FMO Zeitung

livingbox

Sonderbeilage

Burgas##Teneriffa ## 2017 ## Hurghada ## Lanzarote##Kos ## 2017 ## Gran Canaria

Fuerteventura##Antalya ## Kreta##2017##Mallorca ## Rhodos ## Faro ## Málaga##Varna


2

Unser FMO

Ganz nah und unkompliziert

Am FMO beginnt der Urlaub vor der Haustür

Erst einmal vielen Dank

für die positiven Reaktionen,

sie Sie uns auf die

erste Ausgabe unserer

Flughafenzeitung gegeben

haben. Jetzt halten

Sie die zweite Ausgabe in

den Händen – und wir

hoffen, dass wir Ihnen

auch diesmal wieder ein

paar interessante Einblicke

in „Ihren“ Flughafen

und ein paar gute Tipps

für den nächsten Urlaub

geben können.

Ein toller Erfolg

warauchdas Gewinnspiel:

Unzählige

Einsendungen

erreichtenuns

perPost, perCoupon

und per Mail. Die Flugreise

nach Mallorca war der Renner.

Für uns ein

Grund mehr,

auch in dieser

Ausgabe

wieder eine

Reise zu

verlosen.

Zusammen

mit

unserem

Partner Germania halten

wir für Sie, liebe Urlauber,

diesmal einen Trip nach Portugal

bereit.

Falls Sie sich nicht auf die

Glücksfee verlassen wollen,

können Sie in diesem Heft

Tipps und Anregungen für

Ihren nächsten Urlaub finden.

Wir stellen Ihnen Mallorca

und die griechischen

Inseln vor, zeigen Ihnen

die Traumziele,

die Sie vom

FMO erreichen

können.

Und

das alles

ganz unkompliziert

und direkt vor der

eigenen Haustür. Aus der

Heimatregion geradewegs in

die Urlaubsregionen der

Welt. Wer vom FMO fl

iegt,

hat keine langen Anfahrtswege,

freut sich über die direkte

Anbindung an die

Anne Stewing durfte sich über die Mallorca-Reise freuen, die

wir in der ersten Ausgabe verlost haben. FMO-Pressesprecher

Andrés Heinemann übergab den Preis ansie und ihre Tochter.

Autobahn und kann per Bus

zum Flug kommen. Außerdem

können Sie in dieser

Ausgabe den neuen Geschäftsführer

kennenlernen.

Professor Dr. Rainer

Schwarz steht in einem

Interview Rede und Antwort.

Zu guter Letzt liefern

wir Ihnen auch noch attraktive

Angebote, die Sie ohne

Umwege und ganz unkompliziert

buchen können. Wir

freuen uns auf Ihren Urlaub,


Unser FMO

3

Es gibt viele gute Gründe dafür, die Urlaubsreise am Flughafen Münster/Osnabrück beginnen zu lassen.

„Gerade mit einem kleinen

Kind ist das Reisen vom

FMO aus sehr entspannt. Hier ist

es längst nicht so hektisch wie auf

großen Flughäfen. Richtig toll.“

Peter Kraut mit Familie aus

Saasveld bei Hengelo

„Besser und bequemer geht es

doch nicht. Der Flughafen ist fast vor der

Haustür. Vom Parken bis zum Einsteigen

geht alles so schnell und ist so bequem -

wir würden nie von so großen Flughäfen

wie Düsseldorf fliegen.“

Bruno und Mechthild Westhoff aus

Neuenkirchen

„Der FMO ist ein sehr schöner Flughafen.

Man hat kurze Anfahrtswege und kann ganz entspannt in

den Urlaub starten.“

Vera Spitzbarth und Martin Trame aus Osnabrück

„Wir haben uns für den FMO

entschieden, weil er im

positiven Sinne übersichtlich

ist. Die Parkplätze

sind direkt vor dem

Terminal, die Wege zum

Check-in und Flieger kurz.“

Marion und Reinhard

Hembrock aus Lingen

„Bequeme Anreise,

ausreichend

Parkplätze, schnelle

Abfertigung: Wir

fliegen immer wieder

gerne vom FMO.“

Ilse Gauselmann

aus Everswinkel

„Für uns ist der Flughafen

schnell zu erreichen, es geht

fix und ist einfach unglaublich

prakt

isch.“

Jürgen Klein aus Münster

„Praktk isch, schnell, super Serv

ice: Für

uns ist der FMO ein toller Flughafen.“

Bernd Schubert aus Münster

„Wir haben last minute gebucht, und der FMO hatte

ein gutes Angebot. Und ganz ehrlich: Stressfreier

in den Urlaub start

en kann man kaum.“

Michael und Ilona Walczak aus Recklinghausen


4

Der neueChef

„Die Voraussetzungen

stimmen“

Seit dem 1. Februar ist Prof. Dr. Rainer Schwarz

Geschäftsführer des Flughafens Münster/Osnabrück. Zuletzt

war erChef des Rostocker Flughafens. Davor leitete erdie

Flughäfen Nürnberg, Düsseldorf und Berlin.

Haben Sie schon konkrete Ideen, wie die Passagierzahlen amFMO

gesteigert werden können?

Prof. Dr. Rainer Schwarz: Der FMO hat in den vergangenen Jahren über

den Ausbau der Frequenzen in die beiden Lufthansa-Drehkreuze Frankfurt

und München im Geschäftsreiseverkehr ein –für einen Flughafen dieser

Größenordnung –ungewöhnlich großes Angebot entwickeln können. Die

Fluggesellschaft Germania wird indiesem Jahr rund 100000 Flugsitze zu

beliebten Urlaubszielen zusätzlich anbieten. Es wird also als Erstes darum

gehen, in der Region deutlich zu machen, dass es gerade im touristischen

Bereich wieder ein umfangreiches und auch preislich hochinteressantes Angebot

vom FMO gibt. Das Vertrauen in unserer Region in den FMO muss

wieder hergestellt werden.

Was hat Sie dazu bewogen, die Geschäftsführung amFMO zu übernehmen?

Prof. Dr. Rainer Schwarz: Ich sehe die Aufgabe als FMO-Geschäftsführer

als eine hochinteressanteHerausforderung. Ich habe die Aufgabe angenommen,

weil aus meiner Sicht die Grundvoraussetzungen stimmen. Die Basis

für die Entwicklung eines Flughafens ist immer die Wirtschaftskraft im unmittelbaren

Einzugsgebiet. Im Falle des FMO wird hier ein überdurchschnittliches

Bruttosozialprodukt bei einer unterdurchschnittlichen

Arbeitslosenquote erwirtschaftet.

Welche Zukunftsoptionen sehen Sie am FMO?

Prof. Dr. Rainer Schwarz: Der Flughafen bearbeitet derzeit zwei Geschäftsfelder:

In der Touristik wirdesdarum gehen, wieder an die Passagierzahlen

der Vergangenheit anzuknüpfen. Im Geschäftsreiseverkehr wollen

wir prüfen, inwieweit sich auch Verbindungen in andereeuropäische Drehkreuze

realisieren lassen. Bisher völlig unbearbeitet ist derzeit am FMO das

Low-Cost-Segment. Hier hat es in unserer Branche in den letzten Jahren

große Veränderungen gegeben. Will man heute Flüge imdezentralen Geschäftsreiseverkehr

–also außerhalb der Drehkreuze –aufb

auen, kommt

man an denLow-Cost Airlines nicht vorbei. Wirwerden also zu untersuchen

haben, wie wir auch diese Airlines für den FMO begeistern können.

Foto: Jörn Martens


Im Turm

5

Kein Platz für Stress

Fluglotsen müssen ganz besondere Eigenschaften mitbringen

Es ist der Arbeitsplatz mit

der wohl schönsten Aussicht

am Flughafen Münster/Osnabrück:

der Tower.

Doch das Panorama

können Detlef Tobergte

und seine Kollegen nicht

genießen. Denn die Lotsen

spielen eine entscheidende

Rolle in derFlugsicherung.

U

Um mit einem

Vorurteil direkt

aufzuräumen:

Die Fluglotsen

stehen nicht auf

dem Vorfeld und weisen den

Piloten den richtigen Weg.

Detlef Tobergte zeigt den

Luftraum, der am FMO kontrolliert

wird.

Vielmehr sitzen sie im Tower

und steuern von dort aus das

Geschehen in der Luft

und am

Boden –34000 Flugbewegungen

imJahr.

„Das ist ein ganz besonderer

Job“, sagt der Betriebsverantwortliche

Tobergte, der

seit fast 20 Jahren am FMO

arbeitet. Allerdings nicht als

Flughafen-Mitarbeiter, sondern

bei der Deutschen

Flugsicherung GmbH

(DFS), ein privatisiertes

Bundesunternehmen wie

die Post. Die DFS ist an allen

internationalen Flughäfen

in Deutschland tätig.

Vor Ort sind 14 Lotsen (plus

aktuell zwei Auszubildende)

für die Flugsicherung verantwortlich

–365 Tage im

Jahr, sieben Tage die Woche,

24 Stunden amTag. Ein Beruf

mit hohen Anforderungen.

So bestehen von100 Bewerbern

nur etwa drei den

Eignungstest. GrößteHürde:

die Stressresistenz. „Man

muss bei höchster Belastung

Entscheidungen treffenkönnen“,

erklärt Tobergte.

Der nächste Flieger ist schon wieder in Sichtweite: Die Kommunikation mit dem Cockpit übernimmt

der Fluglotse.

Fotos: Jan-Philipp Jenke

Von 6bis 21 Uhr ist der Tower

doppelt besetzt.

Ein Lotse kümmert sich um

das Geschehen in der Luft

und auf der Piste, ein zweiter

um das am Boden. Kontrolliert

wird der Luftraum von

Emsdetten im Norden bis

Münster-Sprakel im Süden

und vonNordwalde im Westen

bis Hagen a.T.W. imOsten

sowie in einer Höhe von

bis zu 2500 Fuß (rund 760

Meter). Wer indiese Kontrollzone

– ähnlich einem

Schuhkarton, der über den

Flughafen gestülpt ist –hineinfl

iegen möchte, muss

sich zuvor im Towermelden.

Wer dagegen abheben

möchte, bekommt vomFluglotsen

die Starterlaubnis. Sobald

der Flieger den Verantwortungsbereich

des TWR-

FMO verlässt, wirddieser an

den nächsten Sektor weitergegeben.

Doch zurücklehnen ist für

die Mitarbeiter im Tower

auch dann nicht angesagt –

denn das nächste Flugzeug

lässt nicht lange auf sich

warten.

Anzeige

4-STERNE-URLAUB ABMÜNSTER/ OSNABRÜCK WAR NOCH NIE SO GÜNSTIG

BUCHBAR BEI DER REISEAGENTUR MEIMBERG ODER AUF SUNWEB.DE


6

Überraschend

vielfältig

Reisetipp:

Mallorca

Mallorca verbindet Natur, Kultur und Freizeitspaß

Mallorca ist auf der ganzen

Welt für seine Strände und

Buchten bekannt. Dabeigibt

es viele weitere Gründe, die

einen Besuch auf der Baleareninsel

reizvoll machen –

die wegenihrer Vielfältigkeit

immer wieder überraschende

Natur, eine ausgeprägte

Kultur und unzählige Wassersport-Möglichkeiten.

Entlang den 550 Kilometern

Küste befinden sich einige

der schönsten Buchten und

Sandfl

ächen des Mittelmeers.

Belebte und mit

sämtlichem Komfort ausgestatteteweiße

Strände wechseln

sich ab mit winzigen

Buchten, die sich zwischen

Pinien und Steilklippen im

Norden auftun.

Das klare, saubere Wasser

eignet sich hervorragend

zum Baden, Tauchen, Wind-

surfen,

Fischen,

Segeln oder

Surfen.

Dazu stehen zahlreiche sehr

gepfl

egteGolfplätze zur Verfügung,

die sich für Spieler

sämtlicher Niveaus eignen.

Auch der Natur kommt eine

besondere Bedeutung zu.

Rund 40 Prozent der Fläche

Mallorcas stehen unter Naturschutz.

In der vongroßen Gegensätzen

gekennzeichneten Landschaft

bestechen die GebirgsketteSierra

de Tramuntana

im Norden mit ihren

über 1400 Meter hohen Gipfeln

sowie der Meeresnationalpark

Cabrera, eine nur

gut eine Stunde von Mallorca

entfernt liegende Inselgruppe.

Jeder Winkel Mallorcas hält

eine Überraschung bereit.

Gute Möglichkeiten zum

Kennenlernen der Insel bietet

ein Miet-

Das Bergdorf

Valldemossa wurde durch den Komponisten

Frédéric Chopin und die Schriftstellerin George

Sand bekannt: Das Paar verbrachte den Winter

1838/39 dort, Sand schrieb darüber das Buch

„Ein Winter auf Mallorca“.

Foto: pixabay

auto.

Auf den vielen

perfekt

ausgeschilderten

und

mit Hinweistafeln

versehenen

Routen und

Wegen entlang

der Küste

und

durchs Landesinnere

lässt sich aber auch

zu Fuß

oder mit dem Fahrrad die

Vielfalt der Insel entde-

cken.

Seit Jahrhundertenn

üben Dörfer wie

Deià, Pollença oder

Valldemossa mit

ihrer einzigartigen

Atmosphäre eine

anziehende Wirkung

auf Künstler

aus. Auch für be-

rühmte Persönlichkei-

ten aus Politik,

Film

oder Mode ist Mallorca

ein beliebtes Urlaubs-

Jahr

ziel. Das

ganze

über finde

nFesti-

vals, Konzerte,

Literaturwett-

bewerbe

und

Ausstellungen

statt. Das kul-

turelle

Zent-

rum der Insel

ist ihre Haupt-

stadt,

Palma

de Mallorca, in

der

der

besonders

historische

Ortskern

und das

bunte Nachtleben be-

eindrucken.

Impressum

Flughafenzeitung FMO

Herausgeber: FMO Flughafen Münster/Osnabrück GmbH

ViSdP Andres Heinemann

Airportallee 1,48268 Greven, Tel. 02571/941050

in Zusammenarbeit mit

Aschendorff Verlag GmbH &COKG, Media &Sales,

Soester Straße 13, 48155 Münster, Tel. 0251 /690-0

Verantwortlich: Herbert Eick

Verantwortliche Redakteurin: Claudia Bakker

Druck: Aschendorff Druckzentrum GmbH &COKG, An der

Hansalinie 1, 48163 Münster

Fest s

Mit 14 Sonnen

die Germania

mania ist eine

Auf den Germ

gramm Freigep

den Fluggästen

Infos und Buchun

Neu vom FMO

Neueinstieg in 2017:Die Low-Cost-T

malig ab FMO. Mit fünf wöchentlich

Eurowings den Flugplan auf die Li

pro Woche. Tickets gibt esbereits a

Informationen unter eurowings.com


Die Lieblingsinsel der Deutschen

wird inder kommenden

Sommersaison bis zu 25 Mal pro

Woche vom FMO aus angeflogen.

7

Die Strecke Münster/Osnabrück –

Palma de Mallorca wird von den

Fluggesellschaften Eurowings, Niki,

Small Planet und Germania bedient.

Die Inselhauptstadt Palma macht auch in der Nacht eine

– und zwar nicht nur mit Clubs, Bars und Diskotheken.

gute Figur

Foto: pixabay

ationiert

zielen und zwei stationierten Fliegern (Airbus A319 und A321) ist

DER touristische Carrier am Flughafen Münster/Osnabrück. Gereutsche

Traditionsfl

uggesellschaft mit über 30 Jahren Erfahrung.

nia-Flügen wird Service groß geschrieben: mindestens 20 Kiloäck,

Snacks und Getränke sowie kostenlose Zeitschriften stehen

an Bord zur Verfügung.

g unter fl

ygermania.com und im Reisebüro.

Niki übernimmt airberlin-Flüge

chter der Lufthansa startetinder kommenden Saison ersten

Flügen nach Mallorca mit einemAirbus A320 erweitert

blingsinsel der Deutschen auf insgesamt 23 Flüge

b39,99 Euro (Änderungen vorbehalten). Weitere

.

Die Touristikfl

uggesellschaft Niki übernimmt zum Sommerfl

ugplan 2017 die Flügeder airberlin

nach Mallorca. Zehnmal proWoche startetNiki zukünftig nach Palma. Gefl

ogen wird

mit Maschinen der Typen Airbus A320 und

Boeing 737. Buchbar sind die

Flügeunter fl

yniki.com, aber

auch unter airberlin.com

und natürlich in

Ihrem Reisebüro.


8

SPANIEN

Sommerziele 2017

GRIECHENLAND

TÜRKEI

Palma de Mallorca

täglich

Germania

täglich

Niki

Mo, Di, Mi, Sa, So Eurowings

Mo, Fr

Small Planet

Málaga

Mi, So

Fuerteventura

Mo, Sa

Gran Canaria

Mi, So

Lanzarote

Di (Nov-Mai)

Teneriffa

Fr

Germania

Germania

Germania

Germania

Germania

Heraklion

Mo, Do, So

Kos

Fr, Sa

Rhodos

Di, Sa

PORTUGAL

Faro

Mo, Do

Germania

ÄGYPTEN

Hurghada

Fr FlyEgypt

Germania

Germania

Germania

Adana

Di

Antalya

täglich

Di, Mi, Fr

täglich

Izmir

Do

Kayseri

So

Germania

BULGARIEN

Burgas

Do

Mo

Varna

Mo

Mi

Sun Express

Germania

Turkish Airlines

Sun Express

Germania

Bulgarian Air Charter

Bulgarian Air Charter

Germania

Trendziel: Griechische Inseln

Rhodos zählt zu den bedeutendsten Touris-

tenregionen Griechenlands. Die viertgrößte Insel hat

zu Recht den Beinamen „Sonneninsel“: Mit rund

3000 Sonnenstunden imJahr gehört sie zuden

sonnigsten Regionen Europas. Zu den vielen

Sehenswürdigkeiten von Rhodos zählt die Altstadt

der gleichnamigen Inselhauptstadt, die

zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. AbFMO

haben Sie während der Sommermonate zweimal

wöchentlich (Dienstag und Samstag) die

Möglichkeit, nach Rhodos zu fliegen.

Flexibel wie nie: Kreta wird in der kommenden

Sommersaison drei Mal pro Woche

angeflogen. Insgesamt stehen die

griechischen Inseln sieben Mal pro Woche

auf dem Flugplan.

Kreta ist die südlichste

und größte der griechischen

Urlaubsinseln. An der Nordküste,

an der sich die meisten

Strände befinden, ist das Klima

gemäßigt, richtig heiß ist

es vor allem im südlichen Teil

der Insel, der eher steinig ist. In

der Mitte der Insel türmen sich Hü-

Schluchten durchzogen

gel auf, die von oft beeindruckenden

sind.

Kos

kann ebenso wie

Rhodos auf eine Jahr-

tausende alte Geschichte ht zurückblicken. k Unter anderem

beheimatete die griechische Insel eine der bedeutendsten

Ärzte- und Astrologenschulen des Altertums.

Obwohl auch hier noch viel von der langen

Geschichte zu spüren ist, hat Kos den Schritt in die

Neuzeit gemacht: Mit ihren vielen Clubs und Bars ist

sie eine angesagte Partylocation, die vielen schönen

Strände machen sie aber auch zu einem lohnenden

Ziel für Badeurlauber. Kos wird ab FMO immer freitags

und samstags angeflogen.


Vom FMO zu den

schönsten Flecken der Welt

9

Das zeichnet uns aus

Optimale Erreichbarkeit

Direkt an der Autobahn A1mit eigener Ausfahrt

(Nr. 75).

Schnelle Wege

Kurze Check-In-Zeiten und schneller

Weg durch die Sicherheitskontrolle

Starker Flugplan

Viel mehr Flüge, viel mehr Urlaub im

Sommer 2017!

Günstiges Parken

7Tage Parken am FMO bereits

ab 27 Euro!

In 5Minuten vom Parkplatz

zum Check-In.

Starke Partner

Namhafte Airlines und Reiseveranstalter

bringen Sie zu Ihrem Wunschziel.

Direkte Busverbindungen

Mit dem Bus bequem aus Richtung Münster,

Osnabrück oder Ibbenbüren zum Flughafen.

Stressfrei Reisen

Entspannter Start

in den Urlaub für die ganze Familie.

Bei uns stehen Sie immer an erster Stelle!


+++ Jetzt inIhrem Reisebüro buchen +++ Jetzt inIhrem Reisebüro buchen +++

10

Traum-Ziele

Jetzt gewinnen!

3Wochen Traum-

Familienurlaub

AllInclusive!

Mehr Infos unter:

www.oeger.de/familienspass

FÜR MÄNNERFREUNDSCHAFTEN

best FAMILY

FeliciaVillage r

Türkische Riviera |Manavgat

Doppelzimmer, All Inclusive

z.B.am18.04.2017 inkl.Flug

1Woche ab Münster/Osnabrück

pro Person ab € 453

best FAMILY

CalaMandia 4

Mallorca |Cala Mandia

Familiensuite, All Inclusive

z.B.am08.05.2017 inkl.Flug

1Woche ab Münster/Osnabrück

pro Person ab €532

ClubHotelRiu

Costa del Sol 4

Costa del Sol |Torremolinos

Doppelzimmer, All Inclusive

z.B.am19.04.2017 inkl.Flug

1Woche ab Münster/Osnabrück

pro Person ab €647

TUIFAMILYLIFEMarmari

BeachbyAtlantica 4

Kos |Marmari

Doppelzimmer, All Inclusive

z.B.am12.05.2017 inkl.Flug

1Woche ab Münster/Osnabrück

pro Person ab €753

TUIDeutschland GmbH ·Karl-Wiechert-Allee 23 ·30625 Hannover

Mehr Inspiration und Travel-Tipps bei uns im TUI Reisebüro.

TUIDeutschland GmbH

–Flughafenstation am FMO

Terminal II

Airportallee 1|48268 Greven

Tel.: 02571-944310

Öffnungszeiten:

Mo. -Fr.: 09:00-19:00Uhr

Sa. +So.: 10:00 -19:00 Uhr

muenster-osnabrueck@tui-flughafen.de

Liege

frei!

Mallorca, Paguera

rocOberoy öööä

allsun–unsereVorstellung

Jetzt Sommerurlaub

buchen!

von einemperfekten Urlaub.

z.B. im Juni ab Münster/Osnabrück

1Woche im Doppelzimmer

Halbpension,Flug,p.P. ab €564,-

Code:EMØ112

Beratung &Buchung in IhremReisebüro!

TagesaktuellePreise–Zwischenverkauf,Druckfehler und Preisänderungen

vorbehalten. Stand 02/17.Veranstalter: ITS, eine

Markeder DERTouristik Köln GmbH,Humboldtstr. 140, 51149Köln.

17020007

Mallorca,Paguera

allsunHotel

PalmiraBeach NNNNn

1 Woche

DZ/HPp.P. ab517 €

allsun Hotels. Eine Markevon alltours.


+++ Jetzt in Ihrem Reisebüro buchen +++ Jetzt inIhrem Reisebüro buchen +++

Traum-Ziele

11

Unser Partner:

7NÄCHTEMIT ALLINCLUSIVE

BADEURLAUB

AM ROTENMEER

499,-

stattab€

569,- *

€ p.P.

z.B. ab Münster/Osnabrück

am 05.05.2017,

EDV-Code: HRG488 DZGI

Für Sie getestet und

rundumwohlgefühlt.

Wir waren für Sie an Bord –und

sind nun die größten Mein Schiff ®

Fans. Überzeugen Sie sich selbst!

PREMIUM

ALLES INKLUSIVE

Ohne Aufpreis *

VIEL SONNE ZU COOLEN PREISEN!

IHR4VHOTELLABRANDACLUBMAKADI

Das LABRANDA Club Makadi liegt aneinem wunderschönen

Strandabschnittinder MakadiBay.Entspannen

Sie hier mit Blick über das Rote Meer. Wer es etwas

actionreicher mag ist hier auch genau richtig –beim

Beachvolleyball oder bei einer der zahlreichen Wassersportarten

kommthier jederauf seineKosten.

IHRE INKLUSIVLEISTUNGEN:

) Flugvon Münster/Osnabrück nach Hurghada

undzurück

) Zugzum Flug 2. Klasseinkl. ÖPNV

) Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen

) 7Übernachtungen im 4V LABRANDA Club Makadi

) AllInclusive

Buchen Sie jetzt Ihren Traumurlaub in

Ihrem Reisebüro oder unter www.fti.de

*Preis lt.Katalog Ägypten/TunesienSommer17.

Reiseveranstalter:FTI TouristikGmbH, LandsbergerStr.88, 80339München

Kanaren mit Madeira

oder mit Marokko

Mein Schiff 4

Sep. 2017 -März 2018

Innenkabine, 7Nächte

ab 848,- €**

Beratung und Buchung:

TUI Deutschland GmbH

Flughafenstation, Terminal II

Öffnungszeiten:

Mo.- Fr. 09:00 -19:00 Uhr,

Sa.+ So. 10:00 -19:00 Uhr

Tel.: 02571-944310

E-Mail:

muenster-osnabrueck

@tui-flughafen.de

*ImReisepreis enthalten sind ganztägig in den meisten

Bars und Restaurants ein vielfältiges kulinarisches

Angebot und Markengetränke inPremium-Qualität sowie

Zutritt zum SPA &Sport-Bereich, Kinderbetreuung,

Entertainment und Trinkgelder.

** Flex-Preis (limitiertes Kontingent) p. P. bei

2er-Belegung einer Innenkabine ab/bis Hafen.

An-/Abreise nach Verfügbarkeit zubuchbar |TUI Cruises

GmbH ·Anckelmannsplatz 1·D-20537 Hamburg

TÜRKEI, SIDE

HOTEL SIDE

SUNGATE g

1WocheimDoppelzimmer, AllInclusive/abFMO

p.P.ab428,– €

GRIECHENLAND,KRETA

SMARTLINE

KY

KNOS BEACH f

1WocheimDoppelzimmer, All Inclusive/ ab FMO

p.P.ab564,–€

JETZT BUCHEN!

IN IHREM REISEBÜRO.

oder im ThomasCook Reisebüro

Airportallee1|48268Greven/FMO

Tel.02571 944360 |greven1@thomascook.de

Thomas Cook Touristik GmbH, Thomas-Cook-Platz 1, 61440 Oberursel

Ab in die

Sonne ...

... AB FLUGHAFEN

MÜNSTER /OSNABRÜCK

Mallorca ·Canyamel

Canyamel Classic****

1Woche ·Doppelzimmer

All Inclusive ·p.P. ab 552€

IHR REISEBÜRO

FREUT SICH AUF SIE

Preise p. P. inkl. Flug und Hoteltransfer gültig für die

Sommersaison 2017 ·Veranstalter: schauinsland-reisen gmbh

Stresemannstraße 80 ·47051 Duisburg

Alle Angaben ohne Gewähr -Zwischenverkauf und Preisänderungen vorbehalten.


JETZT

BUCHEN!

nonstop ab Münster/Osnabrück.

Germania fliegt Sie auch im kommenden Sommer zu den schönsten Sonnenzielen:

Adana · Antalya · Burgas · Faro · Fuerteventura · Gran Canaria · Kos · Kreta

Lanzarote · Málaga · Mallorca · Rhodos · Teneriffa · Varna

NEU

NEU

UNSER SERVICEVERSPRECHEN

+ 20 kg Freigepäck

+ Snacks und Softdrinks

+ Zeitschriften

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine