TSV-Nachrichten 4/2011

tsv.mainburg.com

TSV-Nachrichten 4/2011

Mainburger Leichtathleten am Abendsportfest beim ETSV 09 Landshut – der letzten Veranstaltung vor

den Sommerferien.

Ein letzter Wettkampf vor der verdienten

Sommerpause für die jungen Mainburger

Leichtathleten

Landshuter Abendsportfest

In der Hoffnung, dieses Jahr ohne Regen den

Wettkampf zu bestreiten, starteten an die

zwanzig Leichtathleten im Alter von 7 bis 14 Jahren

zum alljährlichen Abendsportfest des ETSV

09 nach Landshut. Es blieb allerdings bei der

Hoffnung, denn schon bald nach Beginn wurde

es wieder nass von oben und die Regenschirme,

um unsere Athleten einigermaßen trocken zu

halten, waren wieder gefragt.

Der Wettkampf begann mit dem Staffelwettbewerb.

Mainburg trat allerdings nur mit einer

C-Schüler-Staffel über 4 x 50 Meter an. Ali Kaan

Seyis, Jonas Laible, Alexander Pitzl und Schlussläufer

Christian Schöll belegten mit einer Zeit

von 35,05 Sekunden hinter der Staffel des ETSV

Landshut den zweiten Platz.

Die B-, C- und D-Schüler/innen bestritten anschließend

einen Mehrkampf aus Sprint (50

Meter für C- und D-Schüler, 75 Meter für B-

Schüler), Weitsprung und Ballwurf. Für die Älteren

standen allerdings nur Sprint und 1.000bzw.

800-Meter-Lauf auf dem Programm.

Bei den 13-jährigen B-Schülern trat Livius Strachotta

an und belegte im Dreikampf aus 75-Meter-Sprint,

Ballwurf und Weitsprung mit 1.057

Punkten Platz zwei, sein ein Jahr jüngerer Vereinskamerad

Tobias Raab wurde in seiner Altersklasse

mit 1.094 Punkten dritter. In der

63

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine