TSV-Nachrichten 4/2011

tsv.mainburg.com

TSV-Nachrichten 4/2011

Abteilungsleiter

Bernhard Floder

Stv. Abteilungsleiter

Markus Ostermeier

Pressewarte

Bernhard Floder

Robert Anneser

Kassenwartin

Tina Finkenzeller

Gerätewarte

Robert Fellner

Hans Bauer

Team Organisation

Tina Finkenzeller

Team Ausbildung

Roland Finkenzeller

Markus Ostermeier

Robert Anneser

Thomas Sokoll

Tauchen

24-Stunden-Tauchen – Fun & Action-Wochenende am Schielein-Weiher –

Kickerkasten-Spende unter Wasser – Termine 2011

Tauchevent zum Vereinsjubiläum

Am 16. Juli feierte die Tauchabteilung des TSV

Mainburg das 150-jährige Bestehen des Vereins

mit einer Veranstaltung im Mainburger Freibad.

Dort wurde für alle Interessierten ab 12

Jahren ein Schnuppertauchen angeboten. Davon

wurde intensiv Gebrauch gemacht. Am

Abend zählten die Tauchlehrer und Divemaster

50 Personen, die über den Tag verteilt am

Schnuppertauchen teilgenommen hatten. Zusätzlich

wurde für erfahrenere Taucher ein

Unterwasser-Fotokurs abgehalten, sowie der

Kickerkasten für das 24-Stunden-Tauchen erprobt.

Zur Stärkung gab es gratis den ganzen

Tag über leckere Feuerwürstel vom Grill in der

Semmel. Diese wurden gestiftet von der Metzgerei

Mittermeier und der Bäckerei Selmeier.

84

Sensationeller Spaß beim

24-Stunden-Tauchen

Anlässlich des 24-Stunden-Schwimmens zu Beginn

der Sommerferien waren auch wieder die

Taucher des TSV Mainburg mit einer neuen

Spielidee unter Wasser im Mainburger Freibad

vertreten. Nachdem in den letzten Jahren

„Schafkopf“ und „Mensch ärgere Dich nicht“

unter Wasser ausprobiert wurden, stellten sich

die Taucher nun einer neuen Herausforderung.

Es wurde ein herkömmlicher Kickertisch umgebaut,

damit er auch unter den erschwerten Bedingungen

unter Wasser funktioniert. Nach einigen

Tests im Vorfeld waren alle Taucher

absolut begeistert vom Spielerlebnis unter

Wasser. Während der 24 Stunden gab es heiße

Kämpfe vor den Strafräumen und intensive

Diskussionen nach dem Tauchgang über Spielzüge,

Siege und Niederlagen. Unter den Eindrücken

von diesem Jahr sind die Taucher in Gedanken

schon beim kommenden Jahr und

überlegen, welches Spiel 2012 unter Wasser gespielt

werden kann. Man darf gespannt sein!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine