Feuerwehr-NEWS 01-2017

bernd9216

Das halbjährlich erscheinende Magazin der Freiwilligen Feuerwehr Loipersdorf im Burgenland. Hier die Ausgabe 01-2017.

Zugestellt durch post.at

F E U E R W E H R - N e w s

Aktuelles und Wissenswertes rund um die

im 2. Halbjahr 2016

Ausgabe Nr. 1/2017

E i n s ä t z e , B e w e r b e , Ü b u n g e n

Feuerwehr Loipersdorf leistete im Jahr 2016 fast 10.000

Einsatz-, Ausbildungs- und Übungsstunden

Rechnet man die 9.996 geleisteten Stunden auf einen durchschnittlichen

achtstündigen Arbeitstag um, so sind im Jahr 2016 täglich, auch am Samstag

und Sonntag, mehr als drei Mitglieder der Feuerwehr Loipersdorf beschäftigt

gewesen. Und das Ganze freiwillig und ohne Bezahlung!

Wir mussten im Jahr 2016 zu insgesamt 66 Einsätzen, davon vier

Brandeinsätze, und 62 technische Einsätze, ausrücken. Das ergibt insgesamt

1.056 Einsatzstunden. Im vergangenen Jahr wurden dazu noch 45 Lehrgänge

absolviert und 55 Leistungsabzeichen bei Feuerwehrbewerben errungen.

Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Güssing

Am 2. Juli machten sich unsere Wettkämpfer nach Güssing auf um dort beim

Landesfeuerwehrleistungsbewerb anzutreten.

Wir nahmen mit zwei

Gruppen, einer in

Bronze und einer in

Silber, am Bewerb teil.

Und das Üben hat sich

schließlich bezahlt

gemacht!

Wir gratulieren zu den erworbenen Abzeichen in der Kategorie Bronze, Hanna

Pöll und Jonas Konrad sowie in der Kategorie Silber Jonas Konrad, Lukas Klein,

Sara Weber, Julia Graf, Gabriel Welles und Michaela Daniel recht herzlich!

Seite 1 von 4


Technische Leistungsprüfung

Am 17. Dezember fand die technische Leistungsprüfung der Feuerwehr

Loipersdorf am Bauhof der Gemeinde statt.

Herzlich gratulieren dürfen wir zur bestandenen Leistungsprüfung

in der Kategorie Bronze:

Lukas Klein, Gabriel Welles, Peter Konrad, Julia Graf, Gerhard Daniel

in der Kategorie Silber:

Michaela Daniel

in der Kategorie Gold:

Christian Ringbauer, Stefan Weber, Andreas Koch, Matthias Graf und Herbert

Wappel.

Abschlussübung

Am 2. Dezember fand unsere Abschlussübung statt.

Nachdem unsere Feuerwehrmitglieder, insbesondere

die Maschinisten, in den vergangenen Wochen

bereits intensiv die Handhabung des neuen

Tankwagens (TLF 3000) trainiert hatten, rückten wir

zum ersten mal zu einer größeren Einsatzübung mit

unserem neuen Fahrzeug aus. Übungsannahme war

ein Brand beim Wirtschaftsgebäudes der Familie

Ringbauer. Wir rückten mit dem TLF 3000, LF-B und

MTF und 27 Mann zur Einsatzübung aus. Am

Einsatzort angekommen wurde sofort mit dem

Außenangriff begonnen und ein Atemschutztrupp

suchte nach einer vermissten Person. Auch der

zweite Atemschutztrupp des LF-B musste sich

schließlich ausrüsten und einen verletzten

Feuerwehrkameraden des ersten Atemschutztrupps

retten.

Seite 2 von 4


V e r a n s t a l t u n g e n

Empfang unseres neuen Tankwagens

Nach mehr als eineinhalb Jahren

Bauzeit konnten wir am

5. August unseren neuen

Tankwagen TLF 3000 bei uns im

Feuerwehrhaus in Empfang

nehmen.

Unsere Feuerwehrmitglieder und

viele Interessierte aus dem Ort

und der näheren Umgebung

ließen es sich nicht nehmen live

bei der Ankunft dabei zu sein.

Nach der Ankunft hatten alle Besucher die Möglichkeit das neue Fahrzeug und

dessen Ausstattung zu begutachten und sich danach bei einem kleinen Snack

im Feuerwehrhaus über das Gesehene auszutauschen.

Feuerwehrheuriger

"A guade Jausn und an siaßn Sturm" servierten wir auch heuer

wieder unseren Gästen beim Feuerwehrheurigen am 24. September. Viele

Loipersdorferinnen und Loipersdorfer, aber auch viele Gäste und

Feuerwehrkameraden aus der Umgebung kamen unserer Einladung nach und

genossen ein paar gemütliche Stunden bei uns in Loipersdorf.

Adventwanderung

Am 28. November waren alle Mitglieder und deren Partner sowie die

freiwilligen Helfer der Feuerwehr herzlich zur Adventwanderung eingeladen.

Die Wanderung führte vom Feuerwehrhaus zur evangelischen Kirche in

Loipersdorf, wo am Gottesdienst teilgenommen wurde. Zum Abschluss der

Wanderung wurden alle Teilnehmer zum Mittagessen in das Feuerwehrhaus

eingeladen.

Seite 3 von 4


F e u e r w e h r j u g e n d

Feuerwehrjugendleistungsbewerbe

Am 9. Juli machte sich unsere Feuerwehrjugend nach

Großpetersdorf auf, um dort beim Landesfeuerwehr-

Jugendleistungsbewerb teilzunehmen. Gleich 18 Mädchen

und Burschen waren diesmal von unserer Feuerwehr mit

von der Partie. Folgende Jugendliche erhielten

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen.

In der Kategorie Bronze:

Vladislav Dorogan, Chiara Dunkl, Marcel Feichtinger,

Viviana Glatz, Alexander Hasewend, Vanessa Koch, Lena

Kopper

In der Kategorie Silber:

Daniel Graf, Kerstin Karner, Lea Pöll, Leon Sailer, Michael

Schmalzl

Am 8. Oktober rückten unseren beiden jungen

Feuerwehrmännern Niklas Kremnitzer und

Maximilian Ritter zum Landesfeuerwehr-

Jugendleistungsbewerb um das Leistungsabzeichen

in Gold nach Eisenstadt aus. Unsere beiden

Wettkämpfer lieferten eine Spitzenleistung ab und

konnten schließlich beide das begehrte goldene

Abzeichen mit nach Loipersdorf nehmen. Wer diesen

Bewerb erfolgreich absolviert spielt in

der "Champions League" der Feuerwehrjugend mit

und ist auf den aktiven Feuerwehrdienst bestens

vorbereitet.

Wir gratulieren unseren jungen

Feuerwehrmädchen und -burschen zu den

tollen Leistungen!

Besonders freut uns, dass wir ab 1.1.2017 wieder acht neue Jugendmitglieder

aufnehmen können. Somit zählt unsere Jugendfeuerwehr insgesamt 23

Jugendliche und gehört somit zu den größten im Burgenland.

Die kommenden Termine:

11.06.2017: Frühschoppen im Feuerwehrhaus

U n s e r e F r e i z e i t f ü r I h r e S i c h e r h e i t !

Medieninhaber: FF Loipersdorf, 7410 Loipersdorf, Untere Hauptstr. 10

e-Mail: kommando@feuerwehr-loipersdorf.at, Website: feuerwehr-loipersdorf.at

Für den Inhalt verantwortlich: FF Loipersdorf, Redaktion und Text: FF Loipersdorf, Bernd Plaschka

Grafisches Konzept und Fotos: FF Loipersdorf, Bernd Plaschka, Satz und Druckfehler vorbehalten

Seite 4 von 4

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine