stahlmarkt 02.2017 (Februar)

stahlmarkt.magazin

Aus dem Inhalt: Steel International / Stahlstandort Deutschland / Stahlhandel & Stahl-Service-Center / IT, Digitalisierung / Trennende Fertigungsverfahren

Ermittlung und Bewertung von Einflussgrößen im Materialdispositionsprozess

Materialdispositionsprozess

Analyseinstrumente

Ursachen-Wirkungs-

Analyse

Geschäftsprozessanalyse

Benchmarking

Kombination der

ABC-/XYZ-Analyse

Einflussgrößen

Fehlermöglichkeitsund

Einfluss-Analyse

Quelle: thyssenkrupp

Bild 1

Auf dem Weg zu einer automatisierten

Materialdisposition

von Endric Hetterscheid 1) und Carola Ipsen 2)

Frankfurt am Main/Duisburg. thyssenkrupp Materials Services GmbH und das Fraunhofer Institut für

Materialfluss und Logistik haben gemeinsam eine Vorgehensweise zur Identifizierung und Beseitigung von

Schwachstellen (Einflussgrößen) im Dispositionsprozess entwickelt. Ziel ist es, eine Standardisierung und

somit eine schrittweise Automatisierung des Prozesses zu erreichen.

Neue Herausforderungen

für Stahlhandelsunternehmen

Eine kontinuierlich steigende Serviceerwartung

und die immer komplexer werdenden

Kundenansprüche nach Individualisierung

stellen europäische Unternehmen in der

Stahlbranche vor neue Herausforderungen.

Getrieben durch Dumpingpreise chinesischer

Stahlhersteller und global sinkender

Nachfragen befindet sich speziell der europäische

Werk- und Rohstoffhandel in an -

spruchsvollen Zeiten. Produzierte Überkapazitäten

der chinesischen Anbieter und ein

rückläufiger Absatz am Weltmarkt bewirken

aktuell sinkende Verkaufspreise in Europa

und somit Umsatzeinbußen sowie Substanzverluste

in den Lägern europäischer

Stahlunternehmen. Eine Konsolidierung

nicht nur in der europäischen Stahlproduktion,

sondern auch im Handel, wird vor diesem

Hintergrund immer wieder diskutiert.

Um diesen Entwicklungen entgegenzuwirken

und die Wettbewerbsfähigkeit zu er -

höhen, werden effiziente Unternehmens-

1)

Kooperationsdoktorand, Fraunhofer-Institut für

Materialfluss und Logistik IML (www.iml.fraunhofer.de)

2)

Leiterin Logistik Controlling, thyssenkrupp Materials

Services GmbH (www.thyssenkrupp-materials-services.

com)

stahlmarkt 2.2017

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine