104_Augsburg_-_Süd-Ost_vom_08.03.2017

skriener.stadtzeitung

1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Ankauf Gold, Silber, Altgold,

Uhren, Münzen, Schmuck

Sofort Bargeld •Kostenlose Beratung

Seriös •Diskret •Fair

Fuggerstr. 4–6, Augsburg,

Tel. 0821 /268 46 54

(zwischen Königsplatz u. Hotel Ost)

WWW.GOLDHAUS-AUGSBURG.DE

AUGSBURGER

POLIZEI / VomMühlhauser

Katzendiebfehlt weiterhin jede Spur.

Eine Überwachungskameranahm auf,

wieder Mann KaterFeli verschleppte.

Über eine Spendenaktion erhofftsich

der Besitzerneue Hinweise. SEITE 2

VERKEHR / DasPolizeipräsidium hat

seine Unfallstatistikfür dasvergangene

Jahr vorgestellt.Die Anzahl

derer,die beiUnfällen starben, weil

sienicht angeschnallt waren, hatsich

verdoppelt. SEITE 11

Mittwoch, 8. März 2017

Verbreitungsgebiet: 104Süd-Ost

STADTZEITUNG

MIT HOCHZOLL –HERRENBACH –SPICKEL

zum fliesen.

zum malern.

zum Pflastern.

zum

FC AUGSBURG/Kevin Dansoist in

dieser Spielzeit bereits der vierte

Debütantaus dem FCA-Nachwuchs

in der Bundesliga. Mitseinem starken

Auftritterfüllterdie Forderung

seinerMutter. SEITE 4

Hausverbote

und mehr Kameras

NACHTLEBEN / DieSicherheitinder nächtlichen Innenstadt bleibt weiter

ein Thema.Ein Vorschlag: lokalübergreifende Hausverbote.

EINE REGION

EINE APP!

Die neueApp der

JETZT DOWNLOADEN!

Es wird ernst. Die Augsburger Panther spielen am heutigen

Mittwochabend dieerste vonmöglicherweisesiebenViertelfinalpartien

gegendie Nürnberg IceTigers. Alles zumGegner,zuden Chancen

desAEV aufs Halbfinaleund zurBedeutungvon Torhüter Jonathan

Boutin (Foto) lesen Sie aufSeite6. Foto: GeorgeStadler

David Libossek

Augsburg. Die Fraktion der

ChristlichSozialen Mitte(CSM)

im Augsburger Stadtrat gibt es

mittlerweile nicht mehr. Zwei

ihrer drei Mitglieder kehrtenzu

ihrer Stammpartei,der CSU, zurück.

In der laufenden Legislaturperiode

löste sie mit einem

Antrag Diskussionen über die

Stadtgrenzen hinaus aus: Eine

Sperrstunde, so etwa gegen drei

Uhr, schwebte dem CSM-Trio

vor, um der alkoholgeschwängerten

Gewalt in der Innenstadt

Einhalt zu gebietenund die Polizei

zu entlasten. Die unterstütztedas

Ansinnen der Partei.

Der Antrag scheiterte dennoch.

Doch die Diskussion

bleibt. AmDonnerstagbeschäftigt

sich der Ordnungsausschuss

der Stadt erneut mit der

Sicherheit im Augsburger

Nachtleben. Denn: „Vor allem

in den Nachtstunden kommtes

in gastronomischen EinrichtungenzuGewalt“,

stellt Ordnungsreferent

Dirk Wurm inden Sitzungsunterlagen

fest. Bis zum

Oktober zählte die Polizei im

vergangenen Jahr 68 gefährliche

Körperverletzungen während

des nächtlichen Treibens

im Augsburger Zentrum. Ein

Jahr zuvor waren es noch 44.

Alarmierend sei das auch deshalb,

weil die Intensität der Tatenzunehme.

Nunsollen dreierlei Maßnahmen

Abhilfe schaffen, dieStadt,

Polizei und Gastronomen besprochen

haben. Wurm wird sie

am Donnerstag im Ausschuss

vorstellen. Darunter sind sogenannte

überörtliche Hausverbote,

wie sie laut Wurm in der

Stadt Konstanz umgesetzt werden.

Sie funktionieren ...

Fortsetzung auf Seite2

WOCHENENDWETTER

Fr

Sa

So

T: 6 °C 7 h

H: 11 °C 10 %

T: 5 °C 2 h

H: 15 °C 80 %

T: 4 °C 2 h

H: 8 °C 80 %

T Tiefsttemperatur

H Höchsttemperatur

h Sonnenstunden

% Niederschlagswahrscheinlichkeit

Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Langenmantelstraße 14, 86153 Augsburg

PREIS:

34,50 EURO

Preis zzgl. 2,00 E

Bearbeitungspauschale

Kaya Yanar

„Planet Deutschland“

Planet Deutschland ist eine Reise durch die Kuriositäten

unseres Landes in typischer Kaya Yanar Manier. Da

wären zum Beispiel die exotischsten Dialekte: Kein

Wunder,dassKaya gerne „Herr der Ringe“ auf Bayrisch

sehen möchte oder „Der Pate“ auf Sächsisch. Auch das

Verhältnis der Deutschen zu Tieren ist ein interessantes

Thema: Zum einen ist Deutschland so tierlieb, dass es

genauso viele Katzen wie Kinder im Land gibt. Zum

anderen haben viele ihre Tiere amliebsten auf dem

Teller.Und haben die Deutschen Humor? Ja,man muss

nur schauen wo!

pro air Medienagentur GmbH –Augsburg

Augsburg · Langenmantelstraße 14 · Tel. 08 21/5 07 11 30

Meitingen · Via Claudia 1 · Tel. 082 71/42 78 28

AUGSBURG–KONGRESS AM PARK –25.05.2017 –20.00 UHR

Jetzt auch online buchen:

www.stadtzeitung.de/

kartenservice

Am Perlachberg 2 · 86150 Augsburg · Telefon: +49 821 305 29 · E-Mail: info@beitelrock.de

PSDGiroDirekt

Einfach und transparent

50 Euro

Startguthaben

noch vor Eingang des

zweiten Gehaltes

(begrenztes Kontingent)

• Kostenfreie Online-Kontoführung

• Kostenfreie Bargeldabhebungen an rund

19.000 Geldautomaten des BankCard ServiceNetzes

• Monatliche Auszüge zum Nulltarif

Bei Gehaltseingang:

• 50 Euro Startguthaben – noch vor Eingang

des zweiten Gehaltes (begrenztes Kontingent)

• Kostenlose PSD BankCard

• PSD MasterCard

Infos unter www.psd-muenchen.de/giro

oder 0821 5049-444.

PSD Bank München eG, Sitz Augsburg, 86135 Augsburg

Zum Video:FinanzwisserPaul Plötzlich

erklärt das PSD Girokonto!


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 2 Mittwoch, 8. März 2017 38 Jahre

STADTZEITUNG

DIE SEITE 2

Bauarbeiten in der

Bäckergasse

STADTENTWICKLUNG/Bis Herbst 2018 will die

Stadt den Bereichumgestalten und aufwerten.

Jagd aufden Katzenfänger

POLIZEI / VomMühlhauser Katzendieb fehlt weiterhin jede Spur.Eine Überwachungskamera nahmauf,

wie derMann KaterFeli verschleppte. Über eine Spendenaktion erhofft sichder Besitzer neue Hinweise.

Augsburg. Mit der Erneuerung

von Stromleitungen starten

jetzt die gut eineinhalb Jahre

dauernden Bauarbeiten in der

Bäckergasse. Diese sowie Waisengäßchen

unddie Werbhausgassesollen

durch dasTiefbauamtder

Stadt Augsburg und die

Stadtwerke Augsburg (swa) für

2,52 Millionen Euro saniert,

umgestaltet und aufgewertet

werden.

Wiedie Stadt in einer Pressemitteilungschreibt,soll

ein verkehrsberuhigter

und barrierefreier

Straßenraum entstehen,

der durch Bäume und Bänke

sowie eine erweiterte Außengastronomie

verstärkt an Aufenthaltsqualität

gewinnen soll.

Die Arbeiten dauern voraussichtlichbis

Herbst 2018. In der

Vorweihnachtszeit 2017 werden

die Arbeiten ruhen.

In einer ersten Bauphase bis

5. Mai werden die Stromleitungen

imöstlichen Gehweg der

Bäckergasse von den Stadtwerken

erneuert. Zudem wird ein

Glasfasernetz für schnelles Internet

aufgebaut. Dabei arbeitenzweiBautrupps

jeweils vom

Predigerberg und vom Milchberg

aufeinander zu. Die Parkplätze

auf der östlichen Straßenseite

werden während dieser

Zeit größtenteils nicht zur

Verfügung stehen. Für dieseArbeiten

gibt es seit Mittwoch eine

Einbahnregelung in Fahrtrichtung

Milchberg. Dergleiche

Vorgang soll sich im Anschluss

auf der westlichen Straßenseite

wiederholen. Dann sind das

Waisengäßchen und die Werbhausgasse

an der Reihe.Die Zufahrt

zuden Grundstücken soll

grundsätzlich möglich sein,

ebenso der Zugang zuden Geschäften

undWohnhäusern.

VoraussichtlichabEnde April

bis Mitte August sollen dann

Gas- und Wasserleitungen

durch die swa ausgewechselt

werden. Dies erfolgt in der östlichen

Fahrbahnhälfte. Nach

Einbau der jeweiligenHauptleitungen

geht es dann an die Erneuerung

der Hausanschlüsse.

Die Parkplätze werden im ersten

Bauabschnitt in der Südhälfte

und im zweiten Bauabschnitt

in der Nordhälfte der

Bäckergasse nur eingeschränkt

zur Verfügung stehen. Die Zufahrtzuden

Grundstückenund

der Zugang zuGeschäften und

Wohngebäuden sollen möglich

sein. Waisengäßchen und

Werbhausgasse werden während

der dort stattfindenden

Bauarbeiten nur eingeschränkt

befahrbarsein.

Direkt im Anschluss andie

Rohrleitungsarbeitenfindenbis

zur Vorweihnachtszeit die Straßenbauarbeiten

durch dieStadt

Augsburg statt. Die Fahrbahn

unddie Gehwegbereichesollen

zu einem verkehrsberuhigten

Bereich vereint und mit gesägtem

Granitpflaster belegt werden,

so diePlanungen. Für 2017

ist die Umgestaltung der Bäckergassezwischen

demMilchberg

und dem Kreuzungsbereich

Werbhausgasse/Waisengäßchen

geplant. Mit Beginn

der Vorweihnachtszeit werden

die Arbeiten bis Frühjahr 2018

unterbrochen. Im kommenden

Jahr sollen auch die restlichen

Flächen bis zum Predigerberg

erneuertwerden. (kd)

Im Dezember des vergangenen Jahres verschwand der acht Jahre alte Feli.

Katzen-Besitzer Gerhard Platzer ist noch immer schockiert und möchte

durch eine Spendenaktion und die Auslobung einer hohen Belohnung die

Ermittlungen der Polizei unterstützen.

Fotos: Gerhard Platzer

Janina Funk

Augsburg/Mühlhausen. Kater

Feli war für Gerhard Platzer

„wie ein Familienmitglied“. Mit

trauriger Stimme erzählt der

61-Jährige vom 3. Dezember

des vergangenen Jahres –dem

Tag, als Feli von einem unbekannten

Katzenfänger verschleppt

wurde.

„Als wir das Video unserer

Überwachungskamera angesehen

haben, sind wir fast vom

Glauben abgefallen“, sagt Platzer.

Nachdem Feli plötzlichverschwunden

war, sichtete seine

Frau 25 Stunden Videomaterial

–bis sie die schockierende Sequenz

entdeckte. Diese zeigt,

wie der Katzendieb den Kater

gegen dessen Willen vor der

Haustüre von Gerhard Platzer

und seiner Frau Karin Karsten

auf den Arm nimmt und mit

ihm verschwindet. Den Mann

auf dem Video erkannte das

Paar sofort wieder, denn früher

am selben Tag sei dieser langsam

amAnwesen der beiden

vorbeigefahren. DerUnbekannte

habe seine Frau nach einer

Straße im Nachbarort Bergen

gefragt, erzählt der Pensionär.

14 Tage später verschwand

dann auch noch die Katze der

Nachbarin. Platzer sagt, im

Großraum Augsburg seien geschätzt

etwa 20 Katzen verschwunden.

Er vermutet eine

Bande dahinter und erzählt von

Rheumadecken aus Katzenfellen,

die im Internet für 2000

Eurogehandelt werden.

Von organisierter Kriminalität

möchte Polizeisprecher

Thomas Rieger allerdings nicht

sprechen. „Es handelt sich eindeutig

um einen Diebstahl und

dem gehen wirnach. Alles weitere

wäre aber Spekulation.“

Ihm seien in der Region Augsburg

lediglich die beiden Fälle

ausMühlhausenbekannt.

Vier Kameras haben Platzer

und seine Frau rund um ihr Anwesen

in Mühlhausen angebracht.

Das drei Kilometer von

Mehrere Überwachungskameras haben Platzer und seine Frau rund um ihr

Anwesen in Mühlhausen angebracht. Die entscheidende Videosequenz

zeigt den Katzendieb mit Kater Feli auf dem Arm. Von dem unbekannten

Täter fehlt jedochweiterhin jede Spur.

der Autobahn entfernte Wohngebiet

seibeliebtesZiel für Einbrecher.

Als Unbekanntevor einigen

Jahren versuchten, in ihr

Haus einzusteigen, entschied

sich das Paar, ein Überwachungssystem

anzubringen.

Dieses erweisesichnun als „absoluter

Glücksfall“ für die Polizei,

sagt Platzer, denn es komme

nichtoft vor, dass dieTat eines

Katzenfängers dokumentiertwerde.

Die Aufnahmen seien für die

Ermittlungeninjedem Fall hilfreich,

auch wenn eine Öffentlichkeitsfahndung

rechtlich

momentan nicht möglich sei,

erklärt Polizeisprecher Rieger

„Das ist von der Schwere des

Delikts abhängig. Die Entscheidung

trifft die Staatsanwaltschaft.“

Auf diese hofft nun vor

allem GerhardPlatzer.Die „tierlieben

Ermittler der Kripo“ lobt

er ausdrücklich. Das Überwachungsvideo

befinde sich derzeit

zur technischen Aufbereitung

bei Experten inStuttgart.

Davon versprechen sich alle

Beteiligten, den Täter genauer

erkennenzukönnen.

Parallel zu den Ermittlungen

der Polizei möchten Gerhard

Platzerund KarinKarsten nicht

untätig bleiben. Sie haben ein

Spendenkonto bei der gemeinnützigen

Tierschutzorganisation

„KatzeninNot“eingerichtet,

auf das sie selbst bereits 1000

Euro überwiesen haben. Falls

die Kriminalpolizei den Täter

aufgrund eines Hinweises ergreifen

kann, werdeder gesamte

Spendenbetrag an denInformanten

ausbezahlt, erläutert

Platzer. Wird der Täternicht gefasst,

soll das Geld „Katzen in

Not“ zugute kommen.

Spendenkannman unter:

„KatzeninNot e.V.“Pöttmes

Sparkasse Aichach – Schrobenhausen

BIC: BYLADEM1AIC

IBAN: DE68 7205 1210 0006

139331

Verwendungszweck:

gegenTierfänger

Spende

Hausverboteund Kameras

DieBäckergassesoll saniert, umgestaltet undaufgewertetwerden.

Foto: DavidLibossek

Gewürgtund ausgeraubt

Polizei fasst Täter,der 77-Jährige angegriffen hatte

Augsburg. Um an ihreGeldkarte

und den Pin zu kommen, ist

ein Mann in der vorvergangenen

Wocheinder Gesundbrunnenstraße

indie Wohnung einer

77-Jährigen eingebrochen.

Und er würgte die Frau auch

noch. Der Raubüberfall ist nun

von der Polizei offenbar aufgeklärtworden.

Der Täter hatte sich gewaltsam

Zutritt zu der Wohnung

verschafft. Die Wohnungsinhaberin

befand sich zu diesem

Zeitpunkt in der Wohnung.

„Der Täter ging die 77-Jährige

massiv körperlich an, würgte

sie und forderte sein Opfer unter

Androhung des Todes auf,

die EC-Karte mit Pin auszuhändigen“,

beschreibt die Polizei

die Tat in ihrem Pressebericht.

Die eingeschüchterte Frau sei

derForderungnachgekommen,

woraufhin der Täter die Flucht

ergriff. Aufgrund einer detaillierten

Personenbeschreibung

konnte der Täter, ein 45-jähriger

Mann ohne festen Wohnsitz,

inzwischen festgenommen

werden. Ein weiterer mutmaßlich

Tatbeteiligter im Alter von

33 Jahren wurde ebenfalls festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft beantragte

Haftbefehl wegenschweren

Raubes sowie der Beihilfe

hierzu. Dieser wurde durch die

zuständige Ermittlungsrichterin

am Amtsgericht Augsburg erlassen

und in Vollzug gesetzt.

Im Laufe weiterer Ermittlungen

ergab sich der Verdacht, dass

der 45-Jährige bereits am 13.

Februar einer Seniorin im selben

Anwesen die Handtasche

gewaltsam entrissen hat. Er

wurde durchdie 92-jährige Geschädigte

zwischenzeitlich

ebenfalls identifiziert.(pm)

NACHTLEBEN / Die Sicherheit in der nächtlichen Innenstadt bleibt weiterein Thema. Ein Vorschlag:

lokalübergreifende Hausverbote. Fortsetzung von Seite 1

...so: Spricht ein Lokal, das

Mitglied imHotel- und Gaststättenverband

(Dehoga) ist,

ein Hausverbot aus, wird das

dem Verband gemeldet. Der

Übeltäter darf dann nicht nur

das eine, sondern auch alle anderen

Lokale, die dem Dehoga

angehören, nicht mehr betreten.

Einen Richtwert für dieDauer

des Hausverbots nennt Wurm

auch:zweiJahre. „Die Entscheidung,

ob er ein überörtliches

Hausverbot aussprechen möchte

oder nicht, liegt beim Betreiber“,

erläutert Wurm weiter.

Denn es handle sich um eine

privatrechtliche Maßnahme.

Trotzdem sind dann rechtliche

Schritte möglich,wenneineunerwünschte

Person in dieser

Zeit dennoch in einer derKneipen,

Discos oder Bars erwischt

wird.„Das stellt einen Hausfriedensbruch

dar. Der Betreiber

erstattet dann entsprechend

Anzeige beider Polizei.“

Wer inAugsburg die koordinierende

Rolle übernehmen

wird, die der

Dehoga in

Konstanz einnimmt,

ist

noch offen.

Dem Verband

gehören in

der Fuggerstadt

schlicht

zu wenige

Gastronomiebetriebe

an.

Immerhin 14

sind in der

Club- und

Kulturkommission

vertreten.

Aber

auch eine

neue Interessensgemeinschaft

könnte gegründet

werden. Wichtig, so

Wurm, sei, dass „die Stadt hier

zwar unterstützend tätig werden

kann, jedoch die Bereitschaft

und Initiativealleinigaus

den Reihen der Gastronomen

erfolgenmuss“.

Ebenso ein freiwilliger, weil

privatrechtlicher Schritt sei das

Die Sommernächte sind das neue Aushängeschild des

Augsburger Nachtlebens. Ihre Premiere verlief im vergangenen

Jahr friedlich. Doch 2016wurde auch ein

Anstieg schwerer Körperverletzungen in und um Kneipen

und Clubs der Stadt verzeichnet. Foto:Libossek

Anbringen von Videoüberwachunginden

Lokalen. Einzelne

Gaststätten setzen bereits auf

Kameras, andere wollen nachziehen,

weitere gar aufrüsten.

Die hohen Kosten würden

durch den Nutzen gerechtfertigt,soein

Ergebnis der Gespräche.

So könnten unbegründete

Anschuldigungen von Gästen

gegenüber dem Personal, DiebstähleoderKörperverletzungen

ausgeräumtoder bewiesen werden,

berichtetWurm. Auch von

der Polizei werde die Überwachungdaher„sehr

positiv gesehen“.

Zudem wolle die Stadt künftig

sogenannteBetretungs- und

Aufenthaltsverbote aussprechen.

Wurm verweist auf München.

Seit einigen Jahren

schließt die Landeshauptstadt

Schläger nach erheblichen Gewalttaten

ein Jahr lang aus der

Innenstadt und deren Lokale

aus. Dass diese Verbote gerichtsfest

sind, bedarf es laut

Wurm einer –und dasist in seinem

Bericht fett gedruckt und

unterstrichen – „fundierten“

Mitteilung durch die Polizei.

Denn, so stellt der Ordnungsreferent

fest, „ein Unterliegenvor

dem Verwaltungsgericht hat

nach Ansicht des Bürgeramts

negative Signalwirkung nach

Außen“. Drei solcher Fälle würden

daher derzeit noch genauestens

vomBürgeramt geprüft.

IMPRESSUM

StadtZeitung GmbH &Co. KG

Langenmantelstraße 14 ·86153 Augsburg

Geschäftsführung Thomas Sixta, Dr. Paul Müller

Anzeigenleitung Dr. Paul Müller

Chefredakteurin

Print und Online Agnes Baumgartner

Druck

Mayer &Söhne GmbH, Aichach

Gesamtauflage 265.840

Augsburg, überregionale Themen

Agnes Baumgartner: & 08 21/5071-250

E-Mail: abaumgartner@stadtzeitung.de

Markus Höck: & 08 21/5071-253

E-Mail: mhoeck@stadtzeitung.de

David Libossek: & 08 21/5071-258

E-Mail: dlibossek@stadtzeitung.de

Janina Funk: & 08 21/5071-251

E-Mail: jfunk@stadtzeitung.de

REDAKTION

Kristin Deibl: & 08 21/5071-257

E-Mail: kdeibl@stadtzeitung.de

Königsbrunn, Schwabmünchen,

Bobingen, Haunstetten

Natascha Höck: & 08 21/5071-259

E-Mail: redaktion-sued@stadtzeitung.de

Paartal (Friedberg, Kissing, Mering)

Natascha Höck: & 08 21/5071-259

E-Mail: redaktion-sued@stadtzeitung.de

Neusäß, Westliche Wälder, Stadtbergen,

Gersthofen, Meitingen, Wertingen

Stefan Gruber: & 08 21/5071-254

E-Mail: redaktion-nordwest@stadtzeitung.de

Online-Kleinanzeigenannahme:

www.stadtzeitung.de/anzeigen

Zustellung d.Zeitung:

24-Std. Anrufbeantworter:

& 08 21/5071-703

E-Mail: qm-vertrieb@stadtzeitung.de

WERBUNG

Werbeberater:

Hilmar Scherer: & 08 21/5071-311

E-Mail: hscherer@stadtzeitung.de

René Finke: & 08 21/5071-304

E-Mail: rfinke@stadtzeitung.de

Günter Gebauer: & 08 21/5071-303

E-Mail: ggebauer@stadtzeitung.de

Die StadtZeitung ist eine unabhängige Wochenzeitung, die mittwochs in 15 verschiedenen Lokalausgaben erscheint.

Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Haftung übernommen, Fotos werden nicht zurückgeschickt.


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

38 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 8. März 2017 Seite 3

AUGSBURG&FRIEDBERG

Fliegerbombe auf der Afa

Hülle derBombe kehrtnachAugsburgzurück

Schreiben an

Oberbürgermeister

Kurt

Gribl hat das

Bayerische

Staatsministerium

des Innern,

für Bau

und Verkehr

mitgeteilt,

dass es der

Die Hülle der am ersten Weihnachtsfeiertag entschärften

Stadt Augs-

Fliegerbombe kehrt als Ausstellungsstück nach burg die Hülle

Augsburgzurück.

Foto: MarkusHöck zu „musealen

Zwecken in

Augsburg. Die Hülle der Augsburger

denRäumlichkeitender Hauptbombe“

„Weihnachts-Fliegerfeuerwache“überlässt.

ist zurück inder Stadt. „Dieses außergewöhnliche

Die rund 400 Kilogramm Weihnachten 2016 wird sich

schweren Überreste der am 25. fest ins historische Gedächtnis

Dezember erfolgreich entschärften

unserer Stadt verankern“, so

englischen Luftmine

vom Typ HC4000 erhalten ihren

Platz zu Ausstellungszwecken

Gribl, der die Rückführung angestoßen

hat. „Dass wir die

Hülle dieses gewaltigen Blindwehrander

im Foyer der Berufsfeuergänger-Sprengkörpers

in der

Berliner Allee. Hauptfeuerwache ausstellen,

Im Anschlussandie Augsburger

dient tatsächlich wichtigen

Frühjahrsausstellung vom

1. bis zum9.April soll dierund

2,40 Meter lange Bombenhülle

Schulungszwecken–aber nicht

nur technischer Art. Die Bombenhülle

muss uns inder Friedensstadt

miteinem Durchmesservon 80

Augsburg genauso

Zentimetern am Stand derFeuerwehr

Mahnung sein, jederzeit für

erstmals öffentlich prä-

Frieden, Demokratie und Frei-

sentiert werden. In einem heit einzutreten.“ (pm)

Mit Vivaldi fürsTheater

Benefizkonzertdes Friedberger Kammerorchesters

Augsburg. Zum Auftakt des

Augsburger Theaterprojektes

mit Generalsanierung und

Neubau veranstaltet das Friedberger

Kammerorchester ein

Benefizkonzert zugunsten der

anstehenden Sanierungsarbeiten.

Dazu haben sich ein ehemaliger

und ein aktiver Augsburger

Philharmoniker zusammengetan

–dereinstige Flötist

Gereon Trier, seit 35 Jahren

ebenso Leiter des Friedberger

Kammerorchesters, und LudwigHornung

an derViolineaus

dem Konzertmeisterteam der

Augsburger Philharmoniker.

Beide Musiker wollen mit ihrerIdeezum

Einsatz fürsTheater

einen Anstoß zuweiteren

Benefiz- und Spendenaktionen

liefern und wählten für ihre

Konzertstunde am Sonntag, 12.

März, um 16 Uhr in Heilig

Kreuzein besonders attraktives,

anspruchsvolles sonntägliches

Programm mitWerkenvon Antonio

Vivaldiaus.

Zur Aufführung kommt der

gesamte Zyklus „Die Jahreszeiten“

op.8, Nr.1–4fürSolovioline

und Streicher mit Ludwig

Hornung als Solisten sowie als

Entree das Doppelkonzert op.6

Nr. 2für zwei Flöten und Orchester.

Solistisch spielen hier

Sabine Kühnl-Ciliberto und Gereon

Trier, während Ludwig

Hornung bei diesem Werk zum

Taktstock greifen wird. Am

Cembalo wird das Ensemble

vom Kantor bei Heilig Kreuz,

Heinz Dannenbauer, unterstützt.

Karten sind im Vorverkauf

beim Besucherservice des

Theaters Augsburg (Theaterkasse)

und an derKonzertkasse

ab 15.15 Uhr erhältlich. Es

herrscht freie Platzwahl. (pm)

easyGlücksgefühle

Keksemit echter Glücksfüllung.

Shopping

in M i

Mailand and

Wellnessreis

Offroad-Tour

MometaHEXAL

Heuschnupfenspray

Wirkstoff:Mometason furoat

se

Unsere easyAngebote: *

15 %

%

Extra-

Rabatt*

Für 15€einkaufen* &

1 easyGlückskeks erhalten!

Knackige Extra-Rabatte*

und Gewinne warten auf Sie.

*Imrezeptfreien Bereich, außerBücher

Teilnahmebedingungenunter www.easyapotheken.de und in IhrereasyApotheke.

Aktionszeitraum: 11.03. bis25.03.2017

MitfreundlicherUnterstützung von:

Pinimenthol Erkältungssalbe

Neue Wohnungen

Augsburgund Friedberg planen gemeinsam.

Augsburg/Friedberg. Die Stadt

Augsburg und die Stadt Friedberg

planen derzeit ein gemeinsames

Wohnungsbauprojekt.

Danach soll auf einer vorhandenenFlächevon

bis zu 10 000

Quadratmeternzwischen Augsburg-Ost

und Friedberg-West

(Kreuzungsbereich Grüntenstraße/Augsburger

Straße/Maria-Alber-Straße)

ein durchmischtes

Wohnprojekt aus gefördertem

Wohnungsbau entstehen.

Augsburgs OberbürgermeisterKurt

Griblsieht in einer solchen

interkommunalen Zusammenarbeit

„einen praktikablen

Lösungsansatz, um der steigendenNachfrage

nach Wohnraum

in Augsburg zu begegnen. Dabei

geht es nicht nur umden

sozial geförderten Wohnungsbau.

Auch eine verdienende

Mittelschicht muss sich Wohnraum

leistenkönnen“,wirderin

einer Pressemitteilungder Stadt

Augsburg zitiert. Einer davon

sei, die Wohnraumversorgung

als überregionale oder interkommunaleAufgabe

zu sehen.

Das Thema Wohnen ende

nicht an der Stadtgrenze. „Eine

Aufgabenverteilung, beider nur

die Stadt Augsburg geförderten

Wohnungsbau betreibt und die

umliegenden Gemeinden nur

frei-finanzierten Wohnungsbau,

entspricht nicht meinen

Vorstellungenfür eine homogene

Entwicklung einer Gesellschaftsstruktur

in einem gemeinsamen

Wirtschaftsraum“,

so Gribl.

Rund zwei Jahre sind für die

Aufstellung des gemeinsamen

Bebauungsplans veranschlagt.

AuchGemarkungsgrenzen werden

geringfügig verändert,

„weil dies an dieser Stelle wegen

des Straßenverlaufes sinnvoll

und vernünftig ist“, erläutert

Gribl, der hinzufügt: „Ich

freue mich, dass wir mit Friedberg

einen so positiven Ansatz

Seminar im

Stadtarchiv

Augsburg. Das Stadtarchiv

Augsburg hält am Donnerstag,

9. März, um 19 Uhr, inseinem

Veranstaltungsraum, Zur

Kammgarnspinnerei 11, im

Rahmen der Veranstaltungsreihe

„Stadtarchiv Einblicke“ ein

Abendseminar zum Thema Familienforschung.(oh)

fürdas gemeinsame Projekthaben.

Dieses wird zwar komplett

auf Friedberger Flur realisiert

werden –aberauch sonahe an

Augsburg, dass esbeiden Kommunennützt.“(emo)

Das FriedbergerKammerorchesterspielt fürdas Augsburger Theater.

Foto:oh

Pflege mit mehr Perspektiven

„Ich weiß noch,wie es bei mir war“,

sagt Phyllis Kowall. „Nach meiner

Ausbildung zur examinierten Krankenschwester

und einem Jahr Arbeit auf

Station wollte ich mich weiterentwickeln.“

Aber da war die Unsicherheit:

Waserwartet mich am neuen Arbeitsplatz?

Wie istmein Team?

Bernd Schaper kennt diese Fragen.

Er arbeitet als Bereichsleitung Pflege

und hat am Klinikum Harlaching

jetzt ein„Bewerbertelefon“eingerichtet.

Wer eine E-Mail an Bernd.Schaper@

klinikum-muenchen.de schickt, erhält

von ihm einenRückruf. „Wir nehmen

uns Zeit für ein persönliches Gespräch –

ob am Telefon oder vor Ort“, sagt Bernd

Schaper.„Ganz unverbindlich. Und über

das Team sprechen wir natürlich auch.“

Im Gespräch beantwortet er viele

Fragen zur Weiterbildung und zu Entwicklungsperspektiven.

Und diese sind

im Herzen Münchens sehr gut: So bietet

das Städtische Klinikum mit 60 Fachabteilungen

in vier Krankenhäusern der

Gemeinsam mit Kunden sind bisher im

Rahmen der brillen.de Gleitsichtstudien

zahlreiche innovative High-End Gleitsichtdesigns

getestet und weiterentwickeltworden.

Dabei konnten die Teilnehmer von einem

sensationellen Preisvorteil von

über 70% 2 profitieren. Für diese sehr

erfolgreichen Gleitsichtstudien stellen

namhafte optische Entwicklungslabore

auch weiterhin ihre neuesten High-End

Gleitsichttechnologien exklusiv für brillen.de

zur Verfügung. Hierfür steht monatlich

ein limitiertes Kontingent von 50

Paar Brillengläsern imOptikgeschäft zur

Verfügung.

Nehmen Sie jetzt als einer von 50 Testsehern

ander aktuellen Gleitsichtstudie

teil und sichern Sie sich Ihre Gleitsichtgläser

der kommenden Generation zum

Maximalversorgung und einer Fachklinik

zahlreiche interessante Einsatzgebiete

und vielfältige Arbeits- und Entwicklungsperspektiven.

„Sehr gut sind wir beim

Thema Personalentwicklung aufgestellt,

weil wir eine eigene Akademie für Fortund

Weiterbildung haben und gezielt in

die Fähigkeiten unserer Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter investieren“, erklärtBernd

Schaper. Dazu kommen auch Sozialleistungen

wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Das hat auch Phyllis Kowall überzeugt.

Sie arbeitet seit zwei Jahren

DeutschlandweiteGleitsichtstudie

50 Teilnehmererhaltenbei ihremPartneroptiker

High-End Gleitsichtgläser inkl.Fassungsbonus für

nur299 € 1 statt1.000 € 2

Sensationspreis von 299 € 1 statt über

1.000 € 2 .Gleitsichtbrillen dieser Qualitätsstufe

können bei anderen Lieferanten

über 1.000 € 2 kosten. Zusätzlich als

Bonus gibt es einen Wertgutschein in

Höhe von80€für eine Brillenfassung 1 .

Zu Ihrer Information: bei unseren High-

EndGleitsichtbrillen sind bereits alle Beschichtungen,

wie Superentspiegelung,

Hartschicht und Cleancoat, sowie der

professionelle Sehtest enthalten.

Jetzt fürGleitsichtstudie registrieren

und zusätzlich einen 80€Fassungsgutschein

1 erhaltenunter:

0302205640-41

Mo.bis Fr.von 08:00bis 20:00Uhr

(außeranFeiertagen)

Jetzt einen von 50Teilnahmeplätzen

sichern!

IhrVorteil:

High-End Gleitsichtgläser fürnur

299€ 1 +80€Wertgutscheinfür

eine Fassung 1 IhrerWahl

Optik Schneider

Herrenbachstr.53,

86161 Augsburg

Optik TreplGmbH

Ludwigstr.22, 86152 Augsburg

brillenschau P.Schöbel

Alte Reichsstraße 2, 86356 Neusäß

Optik Harfich

Herzog-Philipp-Ludwig-Str.3

89420 Höchstädt/Donau

Optik &Akustik Ellwein

Rosenstr.23, 86438 Kissing

–Advertorial –

Am Klinikum Harlaching im Münchner Süden steht die Pflege interessierten

Bewerberinnen und Bewerbern am Telefon persönlich Rede und Antwort

als Gesundheits- und Krankenpflegerin

am Klinikum Harlaching. Wassie

fasziniert: Das Behandlungsspektrum

reicht von akuten und lebensbedrohlichen

Erkrankungen bis zu chronischen

Leiden. „Hier kann ich mich einbringen

und jeden Tagetwas Neues lernen“,

sagtsie.

Die Entwicklung von Phyllis Kowall

wird vom Städtischen Klinikum weiter

unterstützt: Bald beginnt sie eine Weiterbildung

im Bereich Intensivpflege.

http://pflege.klinikum-muenchen.de

1) Im Preis enthalten:ein Wertgutscheinfür eineDesignerfassungaus den verschiedenenbrillen.de KollektionenimWertvon 80 €, zwei personalisierte Exklusiv-Freiform-Kunststoffgläser(CR39; Index

1,5) inkl.Super-Entspiegelung,Hartschicht&Cleancoatund Brillenversicherung. Zufriedenheitsgarantiemit zweimaligem Umtauschrechtinnerhalb von6Monaten. Lieferungsoweittechnisch möglich.

2) Brillen mit zwei Gleitsichtgläsern mit den oben unter 1)genannten Eigenschaften kosten im Optik-Fachgeschäft z.Bsp. bei Augenoptik Kamppeter, Carl-Schüller-Straße 8, 95444 Bayreuth, über

1.000 €: BrillenfassungimWertvon 80 €verglast mitzwei GleitsichtgläsernSEIKOSuperiorXcel1.50SCC lautder unverbindlichen Preisempfehlung (04/2016)des Marken-GlasherstellersSEIKO von

479€jeGlasergibtGesamtpreis derGleitsichtbrillevon 1.038€•EinAngebotder SuperVistaAG, Schmiedestr.2,15745 Wildau, Deutschland. DiesesAngebotist fürjede biseinschließlich 30.11.2017

registrierte Anmeldung für 6Wochen gültigund kann von derSuperVista AG verlängert werden.

18 g(56,11€/100 g)

ASPIRIN 500 mg

Wirkstoff: Acetylsalicylsäure

20 Tabletten

Gingium intens 120 mg

Wirkstoff:Ginkgo-biloba-Blätter-

Trockenextrakt

120Filmtabletten

Voltaren Dolo 25 mg

Wirkstoff: Diclofenac-Kalium

20 Tabletten

CB12 boost Kaugummi

sicherer Atem für 12 Stunden

10 Kaugummis

Bitte PLZ eintragen

-33,0%

AVP** 6,47€

4. 33 €

-44,4%

AVP** 89,99€

49. 99 €

-31,0%

AVP** 10,39€

7. 17 €

-34,8%

UVP** 4,90€

3. 19 €

easyApotheke -Zweigniederlassung der

Apotheke an derUniversität ArnoldPagel e.K.

Inhaber: ArnoldPagel

Unterer Talweg 60 1/2, 86179Augsburg

Tel.: 0821/543 936-30

Fax: 0821 /543 936-35

-40,4%

AVP** 16,95€

10. 10 €

Gutscheinartikel!

Pro Person und Einkauf ein Gutschein

einlösbar.Gültig vom 01.03. bis 31.03.17

und solange der Vorrat reicht.

20 g(15,55€/100 g)

Chlorhexamed FORTE

alkoholfrei 0,2%

Wirkstoff: Chlorhexidin digluconat

200ml(3,63 €/100 ml)

orthomol immun

Trinkfläschchen +Tabletten

30 Tagesportionen

Dulcolax Dragees Dose

Wirkstoff:Bisacodyl

100Dragees

Buscopan PLUS

20 Filmtabletten

Elina Pflege-Dusche

mit Granatapfel; 250 ml

-30,0%

AVP** 10,36€

7. 25 €

-23,7%

UVP** 62,95€

47. 99 €

-30,5%

AVP** 17,98€

12. 48 €

-30,7%

AVP** 11,47€

7. 94 €

Haunstetten

http://augsburg.easyapotheken.de

augsburg@easyapotheken.de

Mo-Fr 9:00-19:00 Uhr

Sa 9:00 -18:00 Uhr

-40,1%

AVP** 5,20€

3. 11 €

* Für rezeptpflichtigeArzneimittel, die der Arzneimittelpreisverordnung unterliegen, sowie für Bücher gelten

einheitliche Abgabepreise. /**Preisnachlässe beziehen sich auf den UVP (vom Hersteller angegebene

unverbindliche Preisempfehlung) oder den AVP(AVP=Für den Fall der Abgabe zu Lasten der gesetzlichen

Krankenkasse (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken

mit den KK gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH (IFA) angegebener einheitlicher

Produkt-Abgabepreis im Sinne des §78Abs. 3S.1,2.HSAMG, der von der KK im Ausnahmefall der

Erstattung abzüglich 5%andie Apotheke ausgezahlt wird).

Gültig vom 01.03. bis 31.03.17 und solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Keine

Haftung für Druckfehler.Abbildung ähnlich. AVPs und UVPs entsprechen dem aktuellen Stand bei Druckschluss.

0. 50 €


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 4 Mittwoch, 8. März 2017 38 Jahre

„Mama hat gesagt, mach’ ein gutes Spiel“

FUSSBALL / ManuelBaums Wagnis zahlt sich aus: Der 18-jährigeKevin Danso gibt ein erstaunliches Debüt.Erselbst fand seine Leistung„in Ordnung“.

David Libossek

Baums Idee, Leipzigmit einerDreierkette beizukommen ging auf. Auch deshalb, weil Kevin Dansoein starkesDebüt ablieferte.

Augsburg. Ein Tackling gegen

Emil Forsberg am eigenen

Sechsmeterraum, das anbeste

Philipp-Lahm-Zeiten erinnerte:

Ball vom Fuß des Gegners ziehenund

ihn am eigenen behalten.

Der Aufschrei der 28.314

Zuschauer in der Arenaerreicht

beinahe den Pegel eines Torjubels.

Der ausführende Akteur hat

äußerlich auf den ersten Blick

wenig mit Lahm gemein. Das

liegt alleine an derKörperlänge

von 1,90 Meter.Kevin Danso, 18

Jahre jung, aufgeboten inder

Augsburger Dreierkette neben

Martin Hinteregger und Gojko

Kacar. Unddas in einem emotionsgeschwängerten

Bundesligaspiel

gegen den umstrittenen,

aber erfolgreichen Emporkömmlingaus

Leipzig.

Ist Manuel Baum nun vollends

übergeschnappt, wird

sich wohl der ein oder andere

beim Blick auf die Startelf des

FCA-Trainers gefragthaben, der

auf Daniel Baier und Kapitän

Paul Verhaegh verzichten

musste: Jugend forscht in solch

einem brisantenDuellmit dem

Tabellenzweiten?

Man kann es aber ebenso

mutig nennen. Und es ist eben

dieser Mut, der den Bundesligatrainer-Novizen

Baum unter

anderem ausmacht. Etwas, das

sich die Verantwortlichen des

FC Augsburg erwartet haben,

als sie den Chef des Nachwuchsleistungstrainer

beförderten.

Und einmal hatte sich

ein Wagnis Baums ja bereits

ausgezahlt: Als das FCA-Eigengewächs

Raphael Framberger

mit seinem fantastisch-frechen

Bundesliga-Debüt maßgeblich

zum 2:1-Erfolg in Wolfsburg

beitrug.

Auch Framberger stand gegen

Leipzig von Beginn an auf

dem Platz: als Rechtsaußen,

gleich neben Danso. Und der

Österreicher mit ghanaischen

Wurzeln machte sich eifrig daran,

das Vertrauen seines Trainers

zurechtfertigen. Eine saubere

Grätsche hie, ein körperlichrobustesAblaufenda–und

nach etwas mehr als einer halben

Stunde gar ein Abschluss.

Sein Kopfball nach einem Freistoß

flogjedochübers Leipziger

Tor.

„Kevin Danso hat ein richtig

gutes Spiel gemacht“, merkte

auch Manuel Baum später in

der Pressekonferenz explizit

und vor allem ungefragt an. Er

hatte Recht. Erstaunlich, die

kontrollierte Körperlichkeit, die

der Debütant auf den Platz

brachte. Was bei seiner Größe

undathletischen Staturund seiner

Jugend keine Selbstverständlichkeit

ist. „Ich habe Vertrauen

in mein Verteidigen“,

kommentierteDansohernach.

Dass ausgerechnet er und

Framberger als Letzte neben

SPORT

dem 1:1-Torschützen Timo

Werner standen, zeugt nicht

von deren Schuld am Gegentreffer

kurz nach dem Konstantinos-Stafylidis-Strahl

zurAugsburger

Führung. Das zentrale

Mittelfeld um Dominik Kohr

hatte den fulminanten Antritt

von Vorbereiter Naby Keita

schlichtnicht stoppen können.

70 Prozent gewonnene Zweikämpfe

zur Pause zeugten da

eher von etwas: Nämlich von

der Qualität des Danso-Debüts.

Sie unterstrichen auch, wie

stark der FC Augsburg generell

gegen die favorisierten Gäste

auftrat.Getragenvon deratemberaubenden

Atmosphäre

zwangen sie RB ein körperbetontes

Spiel auf, das mit jeder

Minute mitreißender wurde.

Und mittendrin der 18-jährige

Österreicher. Wie talentiert

dieser Jungspund ist, belegt

auch, dass ervon der U15an

sämtliche Jugendnationalmannschaften

Österreichs

durchlief. 2014 kam eraus der

Jugend des Drittligisten Milton

Keynes Dons zur U17 des FC

Augsburg. Eine im Übrigen in

England ebenso umstrittene

Mannschaft wie FCA-Gegner

Leipzig, da ein Unternehmer

den FC Wimbledon kurzerhand

nach Milton Keynes umziehen

ließ –der künftig als MK Dons

auflaufen sollte. Dort wurde der

damals 15-Jährige bereits in der

U18eingesetzt.

Danso agiert

bemerkenswert reif

Eine bemerkenswerte Reife

zeigte Danso auch gegen den

ungewöhnlichen Aufsteiger aus

Leipzig. Konzentriert, unaufgeregt,

immer dann im Passweg

Foto: Alexander Heinle

oder im Kopfballduell, wenn es

nötig wurde. Erspielte indiesem

wahnsinnig intensiven

Spiel nicht einmal Foul. Klar,

zwei, drei Mal musste auch er

einen der flinken Leipziger Offensiven

vorbeilassen. Seiner

Ruhe, die er ausstrahlte, tat das

jedoch nie einen Abbruch.

Bereits Dirk Schuster war angetan

vom Hünen, der beim

FCAdie Nummer 38 trägt,beorderte

ihn am 26. November in

Köln erstmals in den Bundesliga-Kader.

„Ein großartigesJahr“,

feierte Danso auch deshalb auf

seinem Twitter-Profil. Mit dem

Vermerk: „Das nächste wird

noch besser.“

Mitseinem verdammtcoolen

Auftritt andiesem Märzabend

in der aufgeheizten, ja zeitweise

bebenden Arena hatsichDanso

wörtlich ins Scheinwerferlicht

gespielt. Laut Baum auch ein

STADTZEITUNG

Verdienst des Teams: „Die

Mannschaft hat ihn super aufgenommen

im Profikader und

auch weiterentwickelt“, sagteer.

Sehr glücklich für ihn, sei

Kollege Stafylidis daher. „Eswar

sehr gut für das erste Bundesligaspiel.

Er gibt auch im Training

immer 100 Prozent“, lobte

der Schütze des 1:1. „Richtig

stark“,urteilteGeorg Teigl.

Dansos Märchen endet

in weißen Schlappen

Dass das 2:2 durch einen

Kraftakt von Dansos Nebenmann

Martin Hinteregger fiel –

jenem Innenverteidiger, der

nach seinem Wechsel von RB

Salzburg nach Augsburg öffentlich

das Hin-und-Hergeschiebe

von Spielern zwischen den RB-

Dependancen in Österreich

und Leipzig kritisierte –ist eine

weitere Geschichte, die dieses

denkwürdige Freitagabendspiel

schrieb.

Das Märchen Dansos endete

in weißen Schlappen. Mit denen

tingelteerbegleitetvon seinem

Landsmann Hinteregger

voneinerKamerazur nächsten.

Und sprach, ebenso unaufgeregt

wieerauf dem Platzwirkte,

in dieMikrofone.

„Meine Leistung war in Ordnung“,

urteilte er bescheiden.

Ja,nervös seierschon gewesen,

aber gefreut habe ersich auch,

als er am Freitagmorgen von

seinem Startelfplatz erfahren

hat. Dass erinder Innenverteidigung

aufgeboten wurde, sei

nicht ungewohnt. „Stürmer,

Sechser, Innenverteidiger –ich

kann alles“, sagte ermit einer

für seine Größebemerkenswert

leisen Stimme,bevor er sich artig

beim Trainer bedankte und

erzählte, dass er sein Bundesliga-Debüt-Trikot

seinem Bruder

gegebenhat.

Und auch seine Mama erwähnte

er noch.„Sie hatgesagt,

dasist deineChance,mach’ ein

gutes Spiel.“ Dakonnte Danso

ja garnicht anders.

VIP-TiPP-DUELL

Team Rot

Schalke :Augsburg

24. Spieltag, 12.03.2017 um 15.30 Uhr

VELTINS-Arena

Teamwertung

14:12

Team Grün

So funktioniert‘s:

Team Rot gegenTeam Grün!

Welches Team vereint die größten FC Augsburg-Experten?

So wird pro Tipp gewertet: Richtiges Ergebnis: 3Punkte

Richtige Tendenz (z.B Heimsieg…):

1Punkt

7 7 Hier steht die Gesamtpunktanzahl der jeweiligen Firma.

Das Teammit den meisten Einzelpunkten erhält pro Spieltageinen Teampunkt.

13

1:3

Ihr Partner vor Ort!

BerateSie gerne

unverbindlich

und ermittle den

aktuellen Wert

IHRE

Ihrer Immobilie!

Jürgen-Julius Schubert Dipl.-Ing.Direkt-Kontakt:

0151 /12752606 j.schubert@garant-immo.de

11

2:1

BayWa Holzpellets

☎ 0800/5611111

saw.holzpellets@baywa.de

9

1:1

WWK-Kundenbüro 7

Augsburg

Tel.: 0821 /56782715

E-Mail: 1:4

Johannes.Eder@wwk.de

14

1:1

15

1:2

Daimlerstraße 9, 86368 Gersthofen

Tel. 0821/90762020

22

3:0

Geschäftsleiter

Thomas Jürgens

www.selgros.de

15

1:2

Feine eBikes und

Fahrradwerkstatt

www.radstation-augsburg.de

12

1:1

Flughafentransfer Maier

Ihr zuverlässiger Airport-

Transfer aus Augsburg

Tel. 0821/8845438

www.flughafentransfer-maier.com

15

1:2

DER

BÜROAUSSTATTER

Augsburg ·Tel. 0821 /3103-199

7

2:1

Unser TIPO-TIPP

www.fiat-huber.de

2

0:0

Alte Auerstr. 63b·86156 Augsburg

Tel. 0821 /207484-40 www.bold-sanitaer.de

16

1:1

Jetzt auch

FEMTOLASIK

DR. MED. LORENZ

Augenarzt

Bahnhofstr. 6,Augsburg

Tel. 0821/3466 40

www.brillenkiller.com

15

2:2

Zukunft bauen

Telefon

(09074) 9550-0

11

1:1

TUI ReiseCenter

Meitingen

Via Claudia 1

86405 Meitingen

Tel. 08271/427828

E-Mail: meitingen@

tui-reisecenter.de

14

1:2

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Thomas Hockauf

Klinkertorplatz 1, 86150 Augsburg

Tel. 0821-3494800

www.anwalt-augsburg.de

14

1:2

A.-Herrenbach ·Herrenbachstr.53

Tel. 0821 /5679090

www.kfzwassermann.de

Premium-

Gleitsichtbrillen

ab 249,–

14

1:2

Wassermann

Fahrzeug-Teile-Service

12

1:1

Her mit dem Schrott ! www.kunz.de 4

1:2

www.schwaba.de

15

2:2

Ihre Hausverwaltung

www.immobilienbuero-schaefer.de

6

2:1

McTREK AUGSBURG

Augsburger Straße 130a

86368 Gersthofen

Online-Shop: www.McTREK.de

McTREK Outdoor Sports ist eine Marke der YEAH! AG,Keltenstraße 20b in D-63486 Bruchköbel.

Geben Sie hier Ihren Firmentipp ab! Mehr Infos unter ✆ 0821/5071-108

6

0:4

Schloßstraße 3•Meitingen

Telefon 08271/1815•Fax 7113

16

2:2


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

38 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 8. März 2017 Seite 5

SPORT

Kleine Kabinenansprache

Mit denen kriegt Ihr’s zu tun: Im Ruhrpott

bei

Schalke 04 steht das nächste Wiedersehen mit Ex-Trainer Markus

Weinzierl an. Und für den geht es im Gebiet mit der hohen

Currywu

wurstbuden-Dichte am Sonntag gegen Augsburg (15.30

Uhr) darum, einerseits das letzte Plastikgäbelchen zu ergreifen,

um doch noch die schmackh khafte Europapokal-Qualifikation

aufzuspießen. Andererseits muss er gar aufpassen, plötzlich gar

nichts mehr zu beißen zu bekommen, weil Schalke in der

Schlange so weit nach hinten durchgereicht wird, dass es um

den Ligaverbleib zittern muss.

Auf den müsst Ihr höllisch aufpassen: Leon

Goretzka und Nabil Bentaleb geben dem Schalker Spiel die

nötige Würze. Sie sind im Mittelfeld die Antreiber und Ideengeber.

Die beiden waren exemplarisch dafür die Torschützen bei

der Schalker 2:4-Pleite in Gladbach. Dieses Duo muss der FC

Augsburg ausschalten, dann ist definitiv etwas drin.

Der trifft zur Zeit kein Scheunentor: Die arrivierten

Stürmer der Schalker sind in dieser Saison wie unerfahrene

Ruhrpott tt-Touris, die sich an der Currywu

wurstbude hungrig

um einen Stehtisch versammeln und vergeblich auf die Bedienung

warten. Klaas-Jan Huntelaar und Franco di Santo haben

in einem starken Kader beste Möglichkeiten, viele Tore zu

machen, laufen aber ihrer Form

hinterher – und wurden von

Winterneuzugang Guido Burgstaller schnell überholt.

Und Jungs, denkt ans letzte Mal: Einer, der

dem FC Schalke in der Offensive weiterhelfen würde, ist Breel

Embolo. Der kuriert jedoch noch immer seine Verletzung aus

dem Hinspiel (1:1) aus. Konstantinos Stafylidis hatte den bis dahin

so starken Schweizer damals rüde gefoult. (lib)

Friedliches Fußballfest

Positive Bilanz nachRB-Auftritt in Augsburg

Augsburg. „Hervorzuheben

sind im Besonderen die Fans,

diedurch ihr Verhalten zu einer

friedlichen Begegnung beigetragen

haben.“ DieseBilanz zog

der Einsatzleiter der Polizei

rund um dasSpiel des FC Augsburg

gegenRBLeipzig.

Bis auf Festnahmen von zwei

Leipzigfans, bei denen imRahmen

der Einlasskontrolle Betäubungsmittel

festgestellt wurden,

und einer weiteren Festnahme

eines Augsburgers, der

ein Polizeifahrzeug beschädigte,sei

dasSpiel auspolizeilicher

Sicht ohne nennenswerte Vorkommnisse

abgelaufen.

Mehr als fragwürdig ist das

Vorgehen der DFL: Sievertreibt

die Bilder von den Bundesligapartien

über die Firma Sportcast

–und ließ die Choreo der

Augsburger Fans nicht zeigen,

weshalb auch auf demTV-Sender

Sky imHintergrund einzelne,

aus dem Zusammenhang

gerissene Menschen mit

schwarzen Papptafeln standen.

Die Choreographie kritisierte

den Umgang von DFB und

eben auch der DFL mit dem

Konstrukt RB Leipzig. Die propagierte

Meinungsfreiheit in

den Stadien wurde so ein weiteresMal

ad absurdum geführt.

Einige der Spruchbänder, die

während des Spiels in der Kurve

gezeigt wurden, waren jedoch

auch geschmacklos. Eigentlich

hatteder FC Augsburg die Banner

vorabkontrollieren undautorisieren

wollen. Nachdemdie

Ultras sich jedoch vehement

gegen die angekündigte Zensur

desVereins gewehrt hatten, gab

der Klub offenbar nach. Vorallem

ein Spruch, der die Steine,

die in Dortmund auf friedliche

Leipziger Fans flogen, rechtfertigte,

war sicher nicht vomFCA

gesichtet und genehmigt worden.

DasSchöneandiesem Abend

war: Beide Teams lieferten sich

ein packendes und intensives

Bundesligaduellvor einergrandiosen

Kulisse –für die beide

Fanlager sorgten – im nicht

ganz ausverkauften Augsburger

Stadion. Das streitbare Projekt

Leipzig muss man ganz sicher

nicht mögen. Aber dieser

Abend war bis auf wenige Ausnahmen

definitiv Werbung für

den Fußball. (lib)

„Die bestenJahremeiner Karriere“. Raul Bobadillaist unserSpieler des Monats Februar beim FC Augsburg.Bobadillaist

nach seiner verletzungsbedingten Pausesofort wieder FixpunktimAngriffsspiel des FCA. GegenBremen lieferteerein spektakuläresSpiel ab

–inklusive Last-Second-Treffer.Auch imsowichtigen Match inDarmstadt erzielte derNationalstürmer Paraguaysdas 2:1 zumAuswärtssieg

des FCA. Unddannwar da ja noch dieSache mitdem Angebotaus China. „Mit meinerUnterschrift hätte ichausgesorgtgehabt. Die

Fans sollen wissen,warum ichmichdamit überhauptbeschäftigt habe:nur,weil diefinanzielle Verlockunggroßwar“, sagteerder „Sportbild“.

Stattdessenverlängerteder Publikumslieblingbis 2020 in Augsburg.„Seit ichinAugsburgbin,erlebeich diebesten Jahremeiner Karriere.

Hier habe ichalles,was ichbrauche“,kommentierte er.Das geht freilichjedem FCA-Fanrunter wieÖl. Grafik:Martin Augsburger

BESTE EINKAUFSZEIT

Bosch PowerPack

500WhAkku

Achat+ LB Wave 2017

statt 999,- 1 699,-

statt 1999,- 1

statt 3899,- 1

1499,-

2777,-

statt 3999,- 1

2799,-

250,-

GESPART

4Bosch ActiveLine Mittelmotor.250W36V

47-Gang ShimanoNexus Nabenschaltung

4hydr. Magura HS 11 Felgenbremsen

BESTER PREIS

Do 9.3. /Fr10.3. /Sa11.3.

Jetzt ist die beste Einkaufszeit,daviele Auslaufmodelle noch

in allen Größen und bereits viele 2017 Modelleverfügbar sind.

Active Warm Pants

statt 2599,- 2

35%

hydraulische

Scheibenbremsen

von Shimano

TREKKINGBIKE

Saragossa Street

4komfortabel mithochwertiger Ausstattung

4SR Suntour Federgabel, gef.Sattelstütze

4Shimano Deore Kettenschaltung

Vegas Moon Set

20%

799, 99

statt 999,99 3

BESTER PREIS

29%

LEICHTLAUFRAD

Aintree 32016

4TopBikeinPreis undLeistung

4Reynolds 520 Stahlrahmen, nur 12,7kg

4Shimano Nexus 3-G. Nabenschaltung

FS 200

33%

599, 99

statt 899,99 3

BESTER PREIS

40%

TRÄGER-RADHOSE

44-Wege-Stretch, Knievorformung

4vordere Kniebereich100% windproof

4reflektierendeElemente

65,-

statt 100,- 2

BESTER PREIS

LICHT-SET

4StVZO zugelassen,180 Grad Sichtbarkeit

4Frontlicht: Hochleistungs LED

415 LUX, Rücklicht: 3LEDs

19, 99

statt 27,99 1

BESTER PREIS

FALTSCHLOSS

4ideal fürden Alltagsgebrauch

4mit TRELOCK Security Link

4Gewicht: 700 gr,Länge: 75 cm

29, 99

statt 49,99 2

BESTER PREIS

Augsburgs Fans sehen wegen RB Leipzig Schwarz für die Zukunft des Fußballs

und verleihen dem in einer Choreographie Ausdruck. Die Fernsehzuschauer

sehen ebenfalls schwarz, denn dasFernsehenzeigt davonauf DFL-

Geheiß: nichts.

Foto:David Libossek

MTB EINZELSTÜCKE REDUZIERT

4 XCaliber 9in29“

4 Reaction GTC Race

4 Genius 720 Plus

4 Stereo 140 C62 SL 27,5

MTB EINZELSTÜCKE REDUZIERT

E-BIKE

2349,-

5,-

FAHRRADSCHLOSS

Trelock statt 14, 99

Nur gültig bis 11.3.2017, nicht mit anderen Gutscheinen oderRabattaktionenkombinierbar.

GUTSCHEIN

$

Lauf durchden Siebentischwald

Augsburg. Der AOK-Straßenlauf

durchden Siebentischwald

zählt zu den traditionsreichsten

Augsburger Sportveranstaltungen.

Organisator ist die Laufsport-Abteilung

der TG Viktoria.

AmSonntag, 19.März, geht

an der Sportanlage Süd die 47.

Ausgabe über die Bühne. Die

ambitionierten Läufer starten

um 10 Uhr über zehn Kilometer.

Für Einsteiger und den

Nachwuchs steht um 9.15 Uhr

ein Fünf-Kilometer-Rennen auf

dem Programm. Anmeldungen

sind

unter

www.aok-strassenlauf.de möglich.

(wm)

www.radlbauer.de

Schon 21 x in Deutschland

Radwelt Augsburg 4 Proviantbachstr.30 . 86153Augsburg . Tel. 0821-99780050 . Mo bisSa10-19 Uhr

RadweltinSteindorf 4 Kirchstr.3 . 82297Steindorf . Tel. 08202 -8179 . Samstag10-16 Uhr

1

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers . 2 Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers . 3 Bisheriger Preis

4

Ein Angebot der Lucky Bike.de GmbH,Sunderweg 1, 33649 Bielefeld . Alle Preise inEURO inkl. dtsch.MwSt. . Solange der Vorrat reicht.


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 6 Mittwoch, 8. März 2017 38 Jahre

STADTZEITUNG

DIE PANTHER IM VIERTELFINALE

SpäteRevanche?

EISHOCKEY/Es wirdwohleine enge Serie,die Augsburgund Nürnbergabheute im Viertelfinale derDEL bestreiten. Wasfür und widerden AEV spricht.

George Stadler

Augsburg. Ein Playoff-Viertelfinale

gegen Nürnberg fand

schon einmal statt. 1999 gab es

einen dramatischen Kampf

über fünf Spiele. Imentscheidenden

letzten setzte sich der

Favorit durch. 18Jahre später

hat der AEV die Chance, sich

für das unglückliche Ausscheidenzurevanchieren,

denn wieder

heißtder Gegner Nürnberg.

Und die Franken sind wieder

Favorit.

März 1999, das entscheidende

fünfte Spiel um den Halbfinaleinzug

zwischen Nürnberg

und Augsburg. Essteht unentschieden,

die letzten Minuten

laufen. Augsburgs Rick Girard

trifft nur den Pfosten, SchiedsrichterSlapkestellt

AndréFaust

vom Eis –wegen „Halten des

Stocks“, einem Foul, das während

der fünf Spiele zigmal ohne

Konsequenzen blieb. Faust

fährt zur Strafbank, Nürnberg

trifft im Powerplay, und Radioreporter

Bobby Siller fordert

den Augsburger Pierre Rioux

dazu auf, ein einziges Mal in

seiner Karriere die Faust zuerheben

– und den Unparteiischen

niederzustrecken. Siller

ist livedrauf und sein „Hauihn-um“-Schrei

hallt auch

durchden Äther.

Rioux, einwahrer Gentleman

auf Kufen, kommt dem freilich

nicht nach. Ersteht vor Slapke

und schüttelt nur ungläubig

den Kopf, obdes bitteren Ausscheidens

gegen den Vorrundenmeister.

18 Jahre später ist essoweit:

Die bayerischen Rivalen treffen

sich erstmals wieder in den

Playoffs, jetzt misst sich der

fränkische Dritte mit dem

schwäbischen Sechsten. Wieder

sind die durch den Schmuckhersteller

Thomas Sabo üppig

alimentierten IceTigers Favorit,

der Etat der Franken ist fast

doppelt so hoch wie der des

AEV.

Von den Spielern von 1999

sind noch LeoConti (jetztMarketing-Manager)

und Duanne

Moeser (Sportmanager) an

Bord, sonst hat sich viel geändert.

Es wird jetzt wie in der NHL

mit dem Modus „best-of-seven“

gespielt, bis zu sieben Spiele

liegenvor Mike Stewart und seinem

Team, vier Mal muss gewonnen

werden, um insHalbfinale

einzuziehen. Bei Augsburgs

bislang letzten Playoffs

2010 reichten noch drei Siege

zum Weiterkommen, der Modus

ist also absolutes Neuland

für den AEV und seine Fans.

1999 mündeten Verlängerungennachnur

zwanzigminütiger

Overtime im Shoot-out –einen

Sieg wie damals im zweiten

Spiel wird es nicht geben, als

Sergej Klimovichs 6:5-Penalty

den ersten AEV-Sieg bedeutete.

Denn mittlerweile wird inder

DEL verlängert bis zumSudden

Death, und das kann mehrere

„Drittel“ lang dauern: Straubing

wehrte sich am vergangenen

Freitag bis in den sechsten

Spielabschnitt gegen das Ausscheiden

in der ersten Playoff-

Runde.

Damals Jiranek,

heuteReimer

Trachten&Alpiner Lifestyle

NEU: Augsburg, Maximilianstr.15

Öffnungszeiten: Montagbis Samstag10-19 Uhr

Almwerk

Strickweste

in versch.

Farben

nur

59,00 €

„Steige empor,magischer Eislaufverein“ –die Choreographievor dem Finalspiel gegenHannover 2010.

Parallelen zu 1999 gibt es

auch:NürnbergsMartinJiranek

war Topscorer der Hauptrunde

wie aktuell Patrick Reimer, die

ersteReihe derFranken war damals

(Jiranek, Miller,Momesso)

das Nonplusultra der Liga wie

heute Reimer, Reinprecht und

Ehliz. Nürnberg wurde vor 18

Jahren Vizemeister, hatte dann

aber zu kämpfenmit dem „Viertelfinal-Fluch“:Man

schaffte es

fast nie über die erste Playoff-

Runde hinaus. Ausrutscher

nach oben fanden statt vor

zehn Jahren (Finale) und in der

vergangenen Saison, wo im

Halbfinale Endstation war.

Beide Teams spielen mittlerweile

inkorrigierten „Baufehlern“,

auch Nürnberg hattenach

dem Umzug aus dem „Linde“

seinen Tribünenskandal inder

neuenArena miteingeschränkter

Sicht –der Gästeblock oben

hinterm Torist deshalb weiterhin

unbeliebt.

Das ist nicht der einzige

Grund, warum die AEV-Fans

ungern nach Nürnberg reisen.

Denn sie hätten sich über vereinzelte

fränkische Ausrutscher

der anderen Art inall den Jahrentierisch

gefreut, denn Augsburg

haderte lange mit seinem

speziellen „Nürnberg-Fluch“:

Tat man sich zuhause schon

sehr schwer gegenNürnberg, so

ging auswärts jahrelang überhaupt

garnichts. Nichtsoinder

aktuellen Saison: Es gab kein

zweistelliges Heimdebakel wie

vor zwei Jahren, beide Teams

gewannen jezwei Spiele. Der

AEV startete miteinem 2:1-Sieg

in Nürnberg indie Saison und

gewann AnfangFebruar mit 4:0

im Curt-Frenzel-Stadion; dazwischen

siegten die Franken

zweimal mit 3:2. Auch von den

zwei Testspielen im Sommer

gewann jede Mannschaft eines

–2016/17 steht es also3:3.

Playoffs sind jedoch etwas

ganz anderes, viele Spieler und

Experten sagen, das wäre ein

ganz anderer Sport: Jeder Spieler

gibt jede Sekunde auf dem

Eis alles, wirft sich in jeden

Schuss, fährt jeden Check zu

Ende und renntwenn’snötigist

den einen Meter weiter, auch

wenn die Muskeln noch so

schmerzen.

Wann und wie kommen

die Verletzten zurück?

Es isteine enge und langeSerie

zuerwarten. Mit ausschlaggebend

wird sein, wann und

wie fit die Verletzten wieder

einsatzbereit sein werden. Beim

AEV fehltenimletzten Spiel sieben

Spieler, mit Steffen Tölzer

und Mike Davies kamen in

Strickjacke

Toniinversch.

Farben

nur 99,90 €

Erhältlich in den

Farben anthrazit,

braun u. grau

Trachtenhemd

nur 29,90 €

Erhältlich in den

Farben rot, beere,

hellblau, dunkelblau,

grün, tanne,

schwarz.

Kinder

Lederhosen

ab

29,90 €

ab 79,90 €

Düsseldorf zwei weitere hinzu.

Nürnberg plagte das Verletzungspechvor

allem in der Abwehr,die

seit den Ausfällenvon

Teubert und vor allem Jurcina

sehr wackligsteht.

Mit Auskünften zur Gesundheit

ist man während der Playoffssehrgeizig,

mehrals „Spieler

Xhat eine Ober-oder Unterkörperverletzung“

erfahren weder

Fans noch Gegner –und

das kann heißen Prellung am

Armoder Gehirnerschütterung,

Krampf im kleinen Zeh oder

Kreuzbandriss. Vorallem Nürnbergs

Trainer Rob Wilson soll

möglichst erst eine Stunde vor

dem Eröffnungsbully wissen,

gegen wenerseineMannschaft

aufs Eis schickt.

Vier Topscorerund

ein Hitzkopf im Tor

MitPatrik Reimer (54 Punkte,

„Spieler und Stürmer des Jahres“),

Steven Reinprecht (51

Punkte), Leo Pföderl und Yasin

Ehliz (je 48Punkte) stellen die

IceTigers vier der fünf besten

Scorer derLiga, AugsburgsTrevorParkes

folgt mit 44 Punkten

auf Platz elf. Auffallend beim

AEV ist das schnelle Umschalten

auch der Stürmer, die zum

einen ein aggressives Forechecking

betreiben, aber auch

schnell hinten aushelfen. Diese

attraktive Spielweise war während

der Hauptrunde oft erfolgreich,

auch die bulligen und

großen Nürnberger hatten gegen

die Kleinen aus Augsburg

ihreSchwierigkeiten.

Strickjacke

Antonia in verschiedenen

Farben

nur 99,90 €

Erhältlich in den

Farben anthrazit,

und rot.

Rock und

Mieder in

verschiedenen

Farben

Rock: 79,00 €

Mieder: 79,00 €

Set: 149,00€

Outdoor &Trekking

Kempten, KotternerStr.82-84

www.almwerk-tracht.de

Denn diese Spielweise wirkt

sich auch auf die Verteidiger

aus, die oft und gern erfolgreiche

Ausflüge ins Angriffsdrittel

wagen –abgesichert durch einen

Stürmer kann Augsburg so

taktisch überraschen. Zwar hat

beiden Verteidigern Nürnbergs

Jesse Blacker mit 33 Punkten

die zweitmeisten Punkte gesammelt,abermit

Mark Cundari

(31 Punkte; Platz vier) und

Brady Lamb (28 Punkte; Platz

zehn) haben sich auch zwei

AEV-Spieler in die TopTen gescort.

Mike Stewart meint: „Unser

bester Verteidigersteht im Tor“,

und sprach seinem Duo das

Vertrauen auch für die kommende

Saison aus: Pünktlich

zurheißen Saisonphasemeldete

die Panther GmbH die Weiterverpflichtung

von „Boots“

und Ben. Jonathan Boutin wurde

in 37 Partien eingesetzt, gewann

davon22und wehrte91,1

Prozent der auf sein Torabgegebenen

Schüsse ab, Back-up

Ben Meisner weist nach der

Hauptrundebei 21 Spielen eine

Fangquotevon 88,7 Prozentauf.

Auch er stand bei einigen SiegenimAEV-Tor.

Im IceTigers-Tor wechselten

sich Andreas Jenike (23 Spiele,

mit93,3 Prozentdie besteFangquoteder

DEL) und Jochen Reimer

(31 Spiele, 91 Prozent

Fangquote) ab. Der Bruder des

Topscorers fiel immer wieder

durch Ausraster auf, gab zum

Beispiel nach einem Gegentor

den „Flying Reimer“, als er sich

Stockhand voraus auf Münchens

Pinizotto stürzte. Ein

paar Wochen darauf schlug er

aufs Bein des vorihm liegenden

Philip Gogulla(Köln).

Wiekann der

AEV gewinnen?

Wenn die Angeschlagenen

und Verletzten auflaufen können,

ist eine Überraschung

drin. Dass Nürnberg zu schlagenist,hat

Mike Stewarts Team

bewiesen –das 4:0 liegt keinen

Monat zurück und in den letztenSpielender

Hauptrundehaben

die IceTigers etwas geschwächelt.

Da eine Best-of-seven-Serie

mindestens über vier Spiele

geht und man vorher schon

mehrmals gegeneinander antrat,

kennen sich die Teams inund

auswendig. Taktische Umund

Einstellungen können Erfolg

bringen, auch gegen die

Tricks und Kniffe von Rob Wilson,

dem frisch gekürten„DEL-

Trainer des Jahres“. Nürnberg

geht als leichter Favorit indie

Spiele, Thomas Sabo will es

nach dem Halbfinal-Aus im vergangenen

Jahr diesmal wissen,

hat mit Brandon Prust und Rob

Schremp noch einmal eine

Menge anErfahrung hinzugekauft.

DieSpecialTeams:

VorteilAugsburg

Die Special Teams sprechen

für den AEV, der mit 50 Überzahltoren

ligaweit die meisten

erzielt hatund mit einerPowerplay-Erfolgsquote

von 21,74

Prozent auf Platz drei liegt.

Nürnberg kann mit einem sehr

guten Penaltykilling dagegenhalten,

83,94 Prozent bedeuten

Platz vier. Die Franken hatten

allerdings viel Zeit zum Üben,

saßen 708 Minuten auf der

Strafbank, Platz acht in der

Sünderstatistik.

Augsburg stellte in der

Hauptrunde mit insgesamt 600

Strafminuten die drittfairste

Mannschaft –viele Möglichkeiten

mit einem Mann mehr zu

treffen,wirdNürnberg in dieser

Serie wohl nicht haben. Und

dasPowerplay der Franken war

bisher durchschnittlich, 18,78

Prozent bedeutet Rang sieben,

ebenso das Unterzahlspiel des

AEV: 79,74 Prozent, Platz acht

nach der Hauptrunde. Nach einem

Durchhänger imDezember

und Januar hat man sich

hier jedoch stark verbessert

und bliebinden letzten Spielen

meistschadlos.

Bleibt es im Viertelfinale bei

diesen Werten, hat der AEV einen

großen Vorteil, gerade

während der Playoffs entscheiden

die Special Teams enge

Partien. Zum Beispiel in der

Schlussminute des letzten

Spiels, wenn ein Nürnberger

von der Strafbank aus mitansehen

muss, wie der AEV den

Siegtreffer erzielt...

•Die ersten vier Spiele der

Serie:

Mittwoch, 8. März, 19.30 Uhr

(A);Freitag, 10. März, 19.30 Uhr

(H); Sonntag, 12. März, 16.30

Uhr (A); Dienstag, 14. März,

19.30 Uhr (H) .Sollten weitere

Partien nötigsein, werden diese

am 17. (A),19. (H) und am 21./

22 Märzausgetragen.

Almwerk

Lederhose

„königlich“

in versch.

Farben

nur

299,00 €

Trachtenjanker

für Damen und

Herren

ab 69,90 €

Erhältlich in verschiedenen

Farben

und Ausführungen

mit Leder- oder

Stoffapplikationen

Kinder

Dirndl

Mia

79,90 €

Dirndl in

versch.

Farben

ab 89,00 €

Preisänderung, Lieferfähigkeit und Irrtümer vorbehalten. Abbildungen können abweichen.

Almwerk

Lederhose

„königlich“

in versch.

Farben

ab

189,00 €


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Blickpunkt Hochzoll

WerdeLeserReporter und

berichteaus deinem Stadtteil!

Mitmachen und registrieren unter:

www.stadtzeitung.de

Jetzt auch

als App!

REDAKTION Anja Lütke-Wissing ·Tel.: 0821/5071-273 ·Mobil: 01 72 /781 1617 ·E-Mail: hochzoll@stadtzeitung.de | ANZEIGEN René Finke ·Tel.: 0821/5071-304 ·E-Mail: rfinke@stadtzeitung.de

Fußball und Kricket

SPORTPOLITIK / Kricket, Nachwuchssorgenund niederschwelligeAngebote: Podiumsdiskussion geht

der Fragenach, wie Integration durch Sportgelingen kann.

Hochzoll in Kürze

Bibel-Gespräch. Ein Gespräch umdie Bibel findet am

Donnerstag, 9.März, um 19 Uhr im Gemeindehaus vonSt. Andreas,

Eichendorffstraße41, statt.

Konzert. DerbyzantinischeChor „Der Hl. Romanos Melodos“,

unter Leitung von Simeon Genov, gibt am Donnerstag, 9.

März, um19.30Uhr in der St.-Andreas-Kirche ein Konzert. Der

Eintrittist frei. Spenden werden erbeten.

Rund80Interessiertediskutiertenmit. Fotos: AngelikaLonnemann Traditionsvereine und die Herausforderung, neue Sportarten anzubieten.

Veranstaltungen im Holzerbau

Augsburg. Wie kann man Vereine

in den Prozessen der Integration

und der Inklusion begleiten?

Wo erreicht man die

meisten Kinder mit niederschwelligen

Sportangeboten?

Wer kümmert sich umFrauen,

dienicht mitMännern gemeinsamSport

machen wollen? Fragen

wie diese wurden bei der

SPD-Veranstaltung „Integration

durchSport“besprochen.

Rund 80 Interessierte waren

der Einladung der Bundestagsabgeordneten

Ulrike Bahr gefolgt,

darunter viele Vertreter

von Sportvereinen undanderen

Verbänden. Vier Podiumsgäste

diskutierten mit undbeantworteten

Fragen und Anregungen

aus dem Publikum: Dr. Jürgen

Hofmann (Sportwissenschaftler

an der Uni Augsburg), Plamen

Nikolov (Referent für Integration

des Bayerischen Landessportverbandes

(BLSV)), der

berufsmäßige Sportreferent

Dirk Wurm und der Landtagsabgeordnete

Harald Güller, der

sportpolitischer Sprecher der

SPD-Fraktion ist.

Ulrike Bahrbetonte,dass alle

Arten von Mannschaftssport

wesentlicheWerte transportierten:

dasGefühl der Zusammengehörigkeit

inSieg und Niederlage,

die Bedeutung vonRegeln

und Fair Play, die Vorteile von

Vielfalt.„Anstrengung, Training

und Disziplin werden belohnt,

wenn auch die individuellen

Voraussetzungen imSport immer

wichtig bleiben. Nicht zuletzt

liefert der Sport viele ermutigende

Rollenvorbilder für

Menschen mit Migrationsgeschichte“,

soBahr. Harald Güller

beklagte, dass in den bayerischen

Schulen die vorgesehene

dritte Sportstunde oft nicht gehalten

werde, weil es nicht genügend

qualifizierte Lehrer gäbe.

„Da müssen wir auch an

den Hochschulenmehrtun!“,so

Güller.

Der Sportreferent der Stadt

Augsburg, Dirk Wurm, stellte

den Sport- und Bäderentwicklungsplan

der Stadt vor. Dieser

habedas Ziel,ausreichend viele

Sportstätten zu schaffen, um

Plätze zu garantieren, auf denen

Sport betrieben werden

könne.„Wirwollen etwa öffentliche

Sporttreffs schaffen, die

tagsüber frei genutzt werden

können, abends dann von Vereinen

genutzt werden können“.

Auch eine sinnvolle Verbindung

von Vereinen und Schulsport

Eltern-Kind-Gruppe. Die Hochzoller „Hobbits“ sind

einoffener Treff für Eltern mit Kleinkindern zumgemeinsamen

Spielen und Frühstücken. Die Gruppe trifft sich immer mittwochsvon

9.30 bis 11 UhrimHolzerbau.Bei Interesse bitte im

Bürgertreff Büro melden unter Telefon 0821/455 57 50 oder E-

Mail an info@buergertreff-hochzoll.de.

Französisch für Anfänger. Erste Schritte zum

Spracherwerb sind im Kurs montags von10bis 11.30 Uhrunter

der Leitung von Brigitte Homberger möglich. Bitte im Bürgertreff-Büro

anmelden.

Handarbeitsgruppe. „Die Laufmaschen“ treffen sich

regelmäßig dienstags zum gemeinsamen Handarbeiten von

15.15 bis 17.15 Uhr.

Sozialpaten. Das Amt für soziale Leistungen bietet am jeden

Mittwoch von 15 bis 17 Uhr die Sozialpaten-Sprechstunde

an.Esist keine Anmeldungerforderlich.

Freitags-Café. Das „Freitagscafé“ findet von 15 bis 18

Uhrstatt.

Gedächtnisgruppe. Gedächtnistraining mit Elke

Lausch findet donnerstags von10.45 bis 11.45 Uhrstatt.(alw)

Graffiti-Serie aufgeklärt

Augsburg. Schmierereien über

das gesamte Stadtgebiet beschäftigten

seit Mitte 2015 die

Augsburger Polizei. Nun ist der

Täter ermittelt. Als der Sprayer

gerade einen seiner typischen

Schriftzügeanbrachte–„SMIR“,

„SMR“, „Saftig“ und „Y Not“ –

beobachtetenihn dabeiPolizisten

und nahmen ihn anschließend

fest. 150 Fälle werden

dem 23-jährigen Augsburger

zugeschrieben, berichtet die

Polizei. Der Gesamtschaden

liegt im mittleren fünfstelligen

Bereich. (pm)

werdeangedacht.

Der Sportwissenschaftler Jürgen

Hofmann sagte: „Schulen

sind der beste Ort für Integration

durch Sport, denn dieSchule

ist Pflicht und erreicht alle

Kinder“. Er appellierte an die

Politik,mehrGeld in Bäder und

Schulsport zu investieren. Studenten

seiner Fakultät bieten

seit vielen Jahren ein offenes,

niederschwelliges Sportprojekt

an den drei Lechhauser Schulen

an, dassehrviele Kinder erreiche.

Plamen Nikolov,Integrationsreferent

des BLSV, beschrieb

das Angebot seines Verbands,

um die Integration zu unterstützen.

„Wir bilden Übungsleiter

fort, unterstützen Vereine,

die neue Sportarten anbieten

wollen und regen auch außersportliche

Angebote an wie

Hausaufgabenbetreuung oder

Behördenbegleitung“. Vereine

können sich zuStützpunktvereinen

fortbilden lassen. So sind

etwa beim DJK Göggingen vier

Kricketmannschaften gebildet

worden, weil so viele afghanische

Flüchtlinge Kricket spielen

wollen. Der BLSV hat bei der

Bezahlungder Schlägerund der

Ausrüstung geholfen.

Warnung vor

falschen Polizisten

Augsburg. Zwei Senioren habenamDonnerstag

im Stadtgebiet

Anrufe von unbekannten

Männern erhalten, die sich als

Polizeibeamte vorstellten und

Informationen zu möglichen

Wertgegenständen in denWohnungen

einholen wollten. Das

teiltdie Polizei in ihremPresseberichtmit.

Der erste Anrufer meldete

sich gegen 17.15 Uhr bei einer

92-jährigen Frau und gab vor,

Mitarbeiter der Kriminalpolizei

Augsburg zu sein. Anschließend

gab er das Telefon an einen

Mittäterweiter, der sich als

„Martin Bach“ vorstellte und

die Vermögensverhältnisse der

Frau abfragen wollte.

Der zweite Anruf ging gegen

19.05 Uhr bei einer 80-jährigen

Frau ein. Auch in diesem Fall

versuchte der Mann unter dem

Vorwand, Beamter der KriminalpolizeiAugsburg

zu sein, mit

der Angerufenen ins Gespräch

zu kommen. Er gab vor, dass in

derNachbarschaft derFraueingebrochenund

ein Täter festgenommenwordensei.

In beiden Fällen handelten

die Angerufenen vorbildlich

und machten amTelefon keine

Angaben zu ihren Vermögensverhältnissen.

(pm)

Im Anschluss wurden viele

Themen, vonFinanznot bis hin

zu Nachwuchssorgeneines Motorsportvereins,

diskutiert. Ein

Streitthema war, obSportvereine

darauf bestehen sollten, dass

alle Mannschaften gemischt

sein sollten oder ob nationenspezifische

Mannschaften auch

integrationsfördernd seien.

Hofmann sagte, die nationenspezifischen

Gruppenseien am

Anfang wichtig und sinnvoll,

nach einergewissenZeit würde

aber die Neugierde dafür sorgen,

dass sich dieSportler auch

den anderen Sportartenzuwenden.

vonAngelikaLonnemann

Leserreporter

Machen auch Siemit!

Registrieren Sie sich auf: www.stadtzeitung.de

„ENTDECKT”

Aus Stiefkindern Musterknaben

Zu hoch? Zu antiquiert? Zu

staubig? Zimmerdecken

gehören zu den Stiefkindern

deutscher Wohnungen und

Häuser.

Oft einfallslos gestaltet, entscheiden

sie jedoch über das

jeweilige Wohngefühl eines

Raumes. Mit außergewöhnlichen

Ideen sorgt in Dasing

ein Fachbetrieb für Aufsehen

unter den „Deckenexperten“.

Stephan Ziegler montiert sogenannte

Plameco-Deckensysteme.

„Hygienisch, staubdicht,

antistatisch und sehr pflegeleicht

eignen sich die holländischen

Plameco-Decken

für alle Zimmer, ja sogar für

Feuchträume, dasie Schimmel

abweisend sind“, so Stephan

Ziegler.

Egal ob klassisch oder modern

– eine Vielzahl von Deckenund

Zierleistenmustern sorgen

für die jeweils passende

Ohne Ausräumen und

Beleuchtung nach Wunsch

pflegeleicht und

hygienisch

Aktive Senioren. Die Aktiven Senioren der Gemeinde

St.Matthäus treffen sich am Donnerstag,9.März, um 17 Uhrim

Gemeindehaus von St. Matthäus. Esgibt Informationen über

dieMöglichkeiteneines optimalen Einbruchschutzes.

Kinderflohmarkt. Ein sortierter Frühjahrs-KinderflohmarktfindetamSamstag,11.

März,von 9bis 12 Uhrinder Werner-von-Siemens-Grundschule,Neuschwansteinstraße23statt.

Leuchtfeuer Gottesdienst. In St. Matthäus gibt es

am Sonntag, 12. März, um 10 Uhr einen Leuchtfeuer-Gottesdienstzum

Thema: „Hier steheich und kann nicht anders!“.St.

Matthäus möchte eine Kirche für andere sein und besonders

auch dieMenschen erreichen, die bisher wenigbis nichtsmehr

mit Kirche und Glauben zutun hatten. Parallel zum Gottesdienst

findet für Kinder ab fünf Jahren die Kinderkirche im Gemeindehaus,

Wettersteinstraße21, ab 9.40 Uhrstatt.

Filmvortrag. Im Rahmen des „Großen Seniorenkreises“

lädt dieKirchengemeinde St. Andreaszueinem Filmvortrag für

Mittwoch, 15. März, um14.30 Uhr ins Gemeindehaus ein. Die

Beobachtungen und Erlebnisse mit Bibern des Filmemachers

GerhardMenzel zeigteindrucksvollsein prämierter Film „Biber

im Wittelsbacher Land“.

Flohmarkt. Ein Flohmarkt für Kinderartikel findet am

Samstag, 25. März, von 9bis 12 Uhr imKinderhaus Sonnenschein,

Höfatsstraße29, statt. Beischönem Wetter kann dasAußengelände

zusätzlichals Standfläche genutztwerden.Tischreservierung

ist möglich unterTelefon 0151/56 28 82 09 oder per

E-Mail an flohmarkt-sonnenschein@outlook.de.

Tanzkreis. JedenMittwochum19Uhr bietet dieTanzgruppe

Simcha im Pfarrsaal von Zwölf Apostel israelisches Tanzen

für Anfänger und Fortgeschrittene an. Neue Tänzer sind jederzeit

willkommen. Weitere Infos gibt es unter www.simchafolk.de.(alw)

Redaktionsschluss immer freitags 12 Uhr

Deckengestaltung. Das für den

“Bauherren” sowohl umständliche

Möbelrücken vor, wie auch

Schmutz während Montagearbeiten,

entfallen; das sind nur

zwei der zahlreichen Vorteile

der Plameco-Decken.

Außerhalb der Wohnung, in

Spezial-Werkstattwagen auf

Maß vorgefertigt, werden

die Decken und die „neue“

Beleuchtung schließlich in der

Wohnung endmontiert. Die vielseitigen

Möglichkeiten der Plameco-Decken

sind die ideale

und langlebige Lösung für jede

Zimmerdecke. So macht Plameco,

meist an einem Tag, aus

Stiefkindern Musterknaben.

Die Arbeiten beim Kunden sind

an einem Tagabgeschlossen.

Von den Vorteilen der Plameco-Decken

können Sie sich

am 11.03. und am 12.03.2017

jeweils von 10:00–16:00 Uhr in

86453 Dasing, Messerschmittstr.1,

überzeugen.

Zimmerdecken •Beleuchtung •Zierleisten

Einladungzur

DECKENSCHAU

Samstag 01.09.und Sonntag 02.09. von10:00 -17:00 Uhr.

•schnelle,saubereMontage an einem Tag!

•keinUmräumen derMöbel erforderlich!

•feuchtigkeitsbeständig!

Eine neue (T)Raumdecke

in nur1Tag!

Samstag, 11.03. und Sonntag, 12.03. von 10.00 bis 16.00 Uhr.

•pflegeleichtesMaterial!

•Beleuchtung nach Wunsch!

•akustischkorrigierend!

Wirinformieren Siegernüber dieMöglichkeiten dieses

einzigartigenund über 30 JahrebewährtenDeckensystems!

Außerhalb der ges. Öffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf.

PLAMECO-Fachbetrieb Ziegler, Messerschmittstr. 1,86435 Dasing

Besuchen Sie unsere Ausstellung oder rufen Sie an: Tel. (08205) 962888


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 8 Mittwoch, 8. März 2017 37 Jahre

STADTZEITUNG

Daimlerstr. 9•86368 Gersthofen •Tel.: 0821/90762020

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.30 bis 19 Uhr

Samstag von 9.00 bis 18 Uhr

TOTAL

Wir schließen in Gersthofen!

RÄUMUNGSVERKAUF

WEGEN UMZUG

bis zu 60%

%

Ab

ZUM BEISPIEL:

auf ALLES.

Nur solange Vorrat reicht. Bereits reduzierte Artikel ausgenommen.

1. März, nur solange der Vorrat reicht, bereits reduzierte Artikel ausgenommen.

NIKE AIR MAX

INVIGOR

NIKE AIR MAX

TAVAS

+

VÖLKL INUK

VK 120,- €

Sonderpreis:

79 95 €

VK130,-€

Sonderpreis:

59 95 €

MARKER TOUR F10

NIKE MERCURIAL

VAPOR FG

VK 290,- €

KINDER 150,- €

Sonderpreis:

189 95 €

Sonderpreis:

99 95 €

WAYBACK 88

+

VK 1.050,- €

Sonderpreis:

449 95 €

MARKER TOUR F10

MEINDL

ONTARIO

GTX

VK 159,95 95 €

Sonderpreis:

109 95 €

VK 950,-


Sonderpreis:

349 95 €


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

38 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 8. März 2017 Seite 9

AUS DER REGION

Verhalten bei Terroranschlag

HILFE / Das BRK bereitet sich in Schwabmünchen aufneue Situationen vor. Diegeschulten Helfer

fungierenals Multiplikatorenund haben die Aufgabe, in ihren Kreisen weiter Ausbilder zu schulen.

Lehrgangsersteller Professor Peter Sefrin und Werner Hoffmann, Leiter des

Bildungszentrums in Schwabmünchen, zeigen einen „Rebel-Kit“.

Foto: Christian Kruppe

Fatimatag im MariaVesperbild

Ziemetshausen. Den Fatimapilgertag

feiert Maria Vesperbild

am Montag, 13. März. Alle

Gottesdienste werden aufeinen

Monitor in den Mutter- und

Kindraum übertragen. Beichtgelegenheit

istvon 7bis 11 Uhr.

Die Messen sind um 7.30 und

8.30 Uhr. Das feierliche Pilgeramt

mit Predigt ist um 10.15

Uhr, anschließend Erneuerung

der Weihe andas Unbefleckte

Herz Mariens mit Pater Löffler

und Erteilung des Krankensegens.

Das Pilgeramt wird zusätzlichauf

dieAußenbildschirme

der Kirchenvorplätze übertragen.

Um 15 Uhrist Fatimagebetsstunde,

um18.55 Uhr Rosenkranz

und Beichtgelegenheit.Um19.30

Uhrist die letzte

Messeandiesem Tag. (pm)

WerRenault sagt,meint Listleund das seit über 58 Jahren.

BEST-PREIS-GARANTIE *

*inAugsburgund Günzburgbei einem Renault-bzw.Dacia-Servicepartner

Autohaus ListleGmbH

www.autohaus-listle.de

Schwabmünchen. Rund 90 Ehrenamtliche

des Roten Kreuzes

ausganz Bayern widmeten sich

in Schwabmünchen einem

ernsten Thema. Bei einem intensiven

Lehrgang lernten sie

die Verhaltensmuster, die nach

einem Terroranschlag für die

Helfer wichtig sind. Bis zum

Jahresende sollen alle Helfer in

Bayern geschult sein.

DasBildungszentrumdes Bezirksverbands

Schwaben des

Bayerischen Roten Kreuzes

(BRK) in Schwabmünchen beherbergte

kürzlich eine Schulung.

Dort wo sonst angehende

Notfallsanitäter ausgebildet

werden, oder Weiter- und Ausbildungen

des Roten Kreuzes

stattfinden, stand derTerror im

Mittelpunkt –oder genauer die

Reaktion auf Anschläge in

Deutschland. Denn der Vizepräsident

des BRK, Paul Wengert,

stellt fest: „Auch Deutschland

ist nicht mehr sicher“. Daher

hat das bayerische Innenministerium

Ende vergangenen

Jahres die „Richtlinie zur Bewältigung

von Ereignissen mit

einem Massenanfall von Notfallpatienten

und Betroffenen“

erlassen. Die in dieser Richtlinie

vorgegebenen Verfahrensweisen

wurden vom BRK-Landesarzt

Professor Peter Sefrin

undseinem Team nunineinen

Lehrgang gepackt. „Das sind

neue Wege für uns“, erklärtNotfallexperte

Sefrin. „Wir werden

auf Verletzungen stoßen, die

wir aus dem Alltag nicht kennen.

Dabei soll nicht nur die

Notfallbehandlung dieser Verletzungen

geschult werden,

sondern auch die Reaktion auf

deren Anblick“,soProfessor Sefrin

weiter. Geschult werden

künftignicht nurdie im Notfalldienstaktiven

Kräfte. DerFokus

dieses Lehrgangs liegt auf der

Basis. „Esist wichtig, dasehrenamtliche

Personal in den Bereitschaften

auch zuschulen“,

erklärt Sefrin. „Denn bei einem

Anschlag auf eine Veranstaltung

sind dieBereitschaftenmit

dem Sanitätsdienst immer direkt

vor Ort und die ersten, die

helfen können.“ Die nun in

Schwabmünchen geschulten

Helfer fungieren als Multiplikatoren,

habendie Aufgabe, in ihren

Kreisen bayernweit weiter

Ausbilder zu schulen, die dann

die rund 20 000 Helfer „an der

Basis“ mit dem Thema vertraut

machen.

Das Vorgehen der Helfer

nach einem Anschlag ist mit

normalen Hilfseinsätzen nicht

zu vergleichen. Die Art und

Masse der Verletzungen kommen

im Alltag nicht vor. Das

Mit der

Fachwissen für die Ausbildungen

holte sich das Rote Kreuz

bei den Experten der Bundeswehr,

aber auch im Ausland.

Daher kommen Teile der Hilfsmaterialien.

Jeder Rettungswagen in Bayern

und auch dieBereitschaften

werden mit sogenannten „Rebel-Kits“

ausgestattet, die mit

oftmals beim Militär erprobten

Spezialmaterial ausgestattet

sind.

In etwa acht Wochen soll in

Schwaben die Ausbildung der

Bereitschaften durch die Besucher

des Multiplikatorenlehrgangs

beginnen. Die im Rettungsdienst

aktiven Sanitäter

werden im Zuge ihrer Weiterbildungengeschult.(ckr)

Tagesfahrt Dehner Blumenpark

Do., 16.03.2017

10.00 Uhr Schwabmünchen Volksfestplatz

10.20 Uhr Königsbrunn Parkplatz P2 der Königstherme

10.40 Uhr Augsburg Plärrer auf Möbelhausseite an der Straße

10.55 Uhr Gersthofen Haltestelle Festplatz (Richtung Langweid)

11.05 Uhr Langweid Haltestelle Waage

11.15 Uhr Meitingen Bahnhof,Innerorts

Preis/Pers

ab€ 10,-

Ankunft bei Dehner Rain bis ca. 11.45 Uhr.16.00 Uhr Rückfahrt ab Dehner Rain.

Rückkehr in Schwabmünchen bis spät. 18.00 Uhr.

Für mobilitätsbehinderte Menschen steht eine Rollstuhlrampe sowie im Bus ein Rollstuhlplatz zur Verfügung.

Die Busse sind klimatisiert und mit modernen Fahrgastinformationsanlagen ausgestattet.

VERANSTALTUNGSKALENDER 2017:

APRIL

13.04.: Osterbrunnen-Fahrt Fränkische Schweiz

MAI

01.05.: Insel Mainau

08.05.: Nördlingen, Stabenfestumzug

12.05.: Schloß Neuschwanstein +Forggensee +Wieskirche

21.05.: Wemding, Fuchsienmarkt +

Wallfahrtskirche Maria Brünnlein

JUNI

01.06.: Insel Mainau

05.06.: Insel Mainau (Pfingstmontag)

13.06.: Staffelsee +Murnau

21.06.: Altmühltal/Kelheim (Donaudurchbruch) /

Weltenburg /Riedenburg

30.06.: Gartentage auf Schloß Tüssling

JULI

06.07.: Ammersee +Kloster Andechs

Aufhistorischen Spuren

Erste-Hilfe-Kurse im März

Augsburg. Das Rote Kreuz bietetimMärzeintägige

Erste-Hilfe-Kurse

an. Die Termine sind

am Samstag, 11. März, Mittwoch,

15. März, Dienstag, 21.

März, Freitag, 24. März, Samstag,

25. März, Dienstag, 28.

März, und Donnerstag, 30.

März, jeweils von 8.30 bis 17

Thierhaupten. Am Wochenende

des 25. und 26. März finden

im Rahmen des „Thierhaupten

Spezial“ zwei Veranstaltungen

statt. Am Samstag, 25. März,

treffen sich alle Interessierten

um 14 Uhr am Eingang des

Klostermühlenmuseums und

begebensichauf dieSpurender

Klostermühlen und des historischen

Wasserhauses. Der Spaziergang

führt am Ufer der

FriedbergerAch entlang, an der

Säge-und Ölmühle vorbei, zum

historischen Wasserhaus, zum

Fischweiherund zumBrunnenwasser,

den ehemaligen Trinkwasserquellen

für das Kloster.

Am Sonntag, 26. März, trifft

man sich um 14 Uhr amEingang

von Landhandel Fröhlich,

Obertorfeldstraße4 in Thierhaupten.

Fritz Hölzl nimmt die

Teilnehmer mit zu einer Exkursion

zur„Eselsburg“, einem Bodendenkmal.

Anmeldung unter

08271/8144850.

VonSusanne Sirsch

Leserreporter

Machen auch Siemit!

Registrieren Sie sich auf: www.stadtzeitung.de

Uhr beim BRK in der Berliner

Allee 50a. Außerdem am Donnerstag,

23. März, von 8.30 bis

17 Uhr inder Johann-Strauß-

Straße 11 in Haunstetten. Anmeldungenunter

Telefon 0821/

32900-0 oder per E-Mail an

ausbildung@kvaugsburg-stadt.

brk.de.(pm)

die Region erleben:

Tagesfahrt Nürnberg, Ostermarkt

Di., 11.04.2017

09.00 Uhr Schwabmünchen Volksfestplatz

09.20 Uhr Königsbrunn Parkplatz P2 der Königstherme

09.40 Uhr Augsburg Plärrer auf Möbelhausseite an der Straße

09.55 Uhr Gersthofen Haltestelle Festplatz Richtung Langweid

10.05 Uhr Langweid Haltestelle Waage

10.15 Uhr Meitingen Bahnhof,innerorts

Fahrt nach Nürnberg, Ankunft gegen 12.00 Uhr –Aufenthalt auf dem Ostermarkt

und in der Stadt. Um 17.00 Uhr Heimreise nach Augsburg usw.

Rückkehr bis spätestens 20.30 Uhr.

–Programmänderungen vorbehalten –

Jetzt anmelden:

Preis/Pers

€26,-

Fürviele ausgewählteLagerwagen Winterkompletträder geschenkt!

12 Monate KFZ-Versicherung geschenkt! 12 Monate KFZ-Versicherung geschenkt!

12 Monate KFZ-Versicherung geschenkt!

Auch für Fahranfänger ab 18 Jahren! 3)

Auch für Fahranfänger ab 18 Jahren!

3)

Auch für Fahranfänger ab 18 Jahren!

3)

” up! - Klasse“ ”

Hyundai i10 - Hausmodell Listle Hyundai i20 - Hausmodell Listle

1.0 /49 kW (67 PS)

Unser

Aktionspreis:

Aktionsleasing

2) Aktionsleasing

2) Aktionsleasing

Aktionsleasing

2)

Angebot:

Angebot:

Angebot:

Angebot:

inkl. Fracht

inkl. Fracht

inkl. Fracht

inkl. Fracht

Gesamtverbrauchl/100km: innerorts 7,9-6,0; außerorts5,4 -4,0;kombiniert 6,3-4,7; CO 2 -Emission kombiniert147 -108 g/km (Wertenach EU-Norm Messverfahren). Energieeffizienzklasse C.

Ohne

Anzahlung!


e“

1.2/55 kW (75PS),5-Türer

Ohne

Anzahlung!

Polo- Klasse“


HyundaiTucson

- HausmodellListle

1.6GDi/97kW(132PS)

1) Gegenüber der UVP der Hyundai Motor Deutschland GmbH für ein vergleichbar ausgestattetes Serienmodell. 2) Ein Leasingangebot der FFS Bank; Anzahlung 0,- €,Laufzeit 60 Monate, Laufleistung/Jahr: 5.000 km. 3) nur bei Leasing oder Finanzierung,Vollkasko mit 500 €SBund Teilkasko mit

500€ SB, nur auf ausgewählteFahrzeuge. *5JahreFahrzeug- undLack-Garantie ohne Kilometerbegrenzung sowie 5Jahre Mobilitäts-Garantie mit kostenlosem Pannen-und Abschleppdienst (gemäß den jeweiligenBedingungen); 5kostenlose Sicherheits-Checksinden ersten5Jahren gemäßHyundai Sicherheits-

Check-Heft. FürTaxen und Mietfahrzeuge gelten modellabhängigeSonderregelungen..Angebote sind Tageszulassungen.Abbildungen zeigen Sonderausstattung.***Das Autohaus Listle ist, lautHyundai MotorDeutschland GmbH, der größte Hyundai Händlerverkaufsstandort in ganzDeutschland.

Ohne

Anzahlung!

SUV- Klasse“

” Unser

Unser

Unser

7.990,-€ 9.990,- € 15.490,-€

19.990,-€

inkl. Fracht

Aktionspreis:

inkl. Fracht

Der neue Hyundai i30 - Hausmodell Listle

1.4/74 kW (101 PS), 5-Türer

Aktionspreis:

Aktionspreis:

inkl. Fracht

mtl.55,-€ mtl.69,-€ mtl.119,-€

mtl.145,-€

Ohne

Anzahlung!

inkl. Fracht

LISTLE DEAL

5JahreWerksgarantie ohne

Kilometerbegrenzung

5JahreMobilitätsgarantie

5kostenlose Sicherheitschecks

14 Tage Umtauschrecht *

Kostenloser Ersatzwagen

während des Kundendienstes

Lebenslanges Navi-Update *

Günstige Finanzierung /

Leasing auch ohne Anzahlung

Mindestens 1.000 EURüber

Schwackefür Ihren Alten (auch

Ablöse des Altkredits möglich) **

*Gemäß den Bedingungen, die im Autohaus ausliegen.

** Altfahrzeug (bis zu 8Jahrealt, maximal 150.000 km,

fahrtüchtig lt. StVO)bei Inzahlungnahme.

Autohaus Listle GmbH Kriegshaberstraße 58 ·86156 Augsburg ·Tel.: 0821 44474-0

www.autohaus-listle.de

Stätzlinger Straße 73 ·86165Augsburg ·Tel.: 0821 65054701

Augsburger Straße 57 ·89312 Günzburg ·Tel.: 08221512-1

Ihr Vorteil istunsereGröße!:

DEUTSCHLANDSGRÖSSTER

HYUNDAI HÄNDLER! ***


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 10 Mittwoch, 8. März 2017

AUGSBURG®ION

38 Jahre

Neue Ideen und

Konzepte

BILDUNG/Nachwuchswissenschaftler aus der

Region zeigen ihreProjekte bei „Jugendforscht“.

Augsburg. Jährlich veranstaltet

„Jugend forscht“ mehr als 110

Wettbewerbe, anwelchen Kinder

ab der vierten Klasse bis

zum Alter von 21Jahren teilnehmen

können. Inden Bereichen

Mathematik, Informatik,

Technik, Physik, Geo- und

Raumwissenschaften, Biologie

und Chemie setzen sich die

Teilnehmer mit unterschiedlichen

Fragestellungen auseinander.

Vor Kurzem trafen sich

mehr als 90 Jugendliche im

MANMuseum in Augsburg,um

ihre Erfindungen und Ideen zu

präsentieren.

„Ich liebe Fahrradfahren.

Dann habe ich einmal eine

Fahrt in einem Liegerad gemacht

und das hat mir ebenfallssehrgut

gefallen, allerdings

habe ich mich gefragt, wie ich

meine Füße hochlegen könnte,

um einfach mal zu pausieren“,

so Fabian Prade. Erhatte die

Idee für das „Komfortliegerad“.

Für die technische Umsetzung

war sein 18-jähriger Kollege

Thomas Gaier zuständig. Auch

Maximilian König (von links), Robin Kelm und Markus

Bäuerle mit ihrem Kistenöffner. Foto: Melanie Rudloff

Julian Torno, Benedikt Bucher

und Tung Vu Thanh habensich

ihre Gedanken gemacht. „Wir

wollen mit unserem Roboter

Kindern und sehbehinderten

Menschen helfen.“ Ein Roboter,

derFarbenerkennt unddaraufhin

verschiedene Aktionen

durchführt. Beispielsweise,

wenn eine Herdplatte rot aufleuchtet,

kann der Roboter dies

mit einem Sensor erkennen

und führt eine Bewegung aus,

beispielsweise würde er die

Herdplatte ausschalten oder

den sich darauf befindenden

Topf wegschieben.

Im Themengebiet Arbeitswelt

gingen der Schwabmünchner

Robin Kelm, der Bobinger Maximilian

König und derKutzenhausener

Markus Bäuerle mit

ihrem Kistenöffner an den Start.

„Die Idee, einenKistenöffner zu

entwickeln, kam uns aufgrund

mehrerer Arbeitsunfälle beim

Öffnen von Kisten. Daraufhin

haben wir uns mit unserem

Chef zusammengesetzt und

dieses Konzept entwickelt. Die

Idee bei Jugend

forscht

mitzumachen,

war allerdings

spontan.“

Der Bundeswettbewerb

findet

vom 25. bis

zum 28. Mai

im fränkischen

Erlangenstatt.(mr)

„Noch Hürdenzunehmen“

PROJEKT/Die Gersthofer haben sichfür den Abriss derhistorischen Strasser-Villa im Zentrumder

Stadt entschieden.Trotzdemwill die örtlicheBürgerinitiativenochnicht aufgeben.

KristinDeibl

„Wir werden

weiterkämpfen“

Gersthofen. Die Gersthoferhaben

entschieden: Die Strasser-

Villa soll weichen und einer

neuenStadtmitte Platzmachen.

Damit steht den Plänen desInvestors

Peter Pletschacher, der

das berühmte Gersthofer Loch

endlichzubauen will, eigentlich

nichts mehr imWege. Die Bürgerinitiative

„Werte erhalten,

Neues gestalten“ gibt sich aber

noch nicht endgültig geschlagen.

4470 Gersthofer haben beim

Bürgerentscheid Mitte Februar

gegen den Erhalt der Villa gestimmt.

Damit ist esnun offiziell:

Das Gebäude aus den

1920er-Jahren darf abgerissen

werden. Doch kommt damit

auch ein seit sechs Jahren andauernder

Streit zu einem Ende?

Der Dasinger Unternehmer

Pletschacher will aus dem

Gersthofer Loch eine „Goldene

Mitte“ machen. Er plant in

zweijähriger Bauzeit einen

mehrstöckigen Gebäudekomplex,

indem sowohl Geschäfte

und Gastronomie als auch Arztpraxen,

Büros und Wohnungen

zu finden sein sollen. Dieser sogenannten

Variante Chat zuletzt

auch der Gersthofer Stadtrat

zugestimmt. Um die Pläne

nach Pletschachers Vorstellung

verwirklichen zu können, istallerdings

der Abriss der Strasser-

Villa notwendig. Der Investor

Die Strasser-Villa stand im Mittelpunkt eines jahrelangen Streits in Gersthofen. Im Februar haben

die Bürger entschieden, dass sie abgerissen werden darf.

Foto: Ulrike Hauke

hatte gar angekündigt, das

Gersthofer Loch unbebaut zu

lassen, sollten die Bürger für

den Erhalt des Bauwerkesstimmen.

Gegen die Pläne des Unternehmers

hatte sich die Bürgerinitiative

„Werte erhalten,

Neues gestalten“ gestellt. Die

Initiative sammelte insgesamt

2000 Unterschriftenund ebnete

so den Wegfür den Bürgerentscheid.

Dieser fiel mit 4470 zu

4081 Stimmen relativ knapp

aus. Das ist mit ein Grund, warum

die Initiative noch nicht

aufgeben will.

AlbertKaps, Gersthofer Stadtrat(ProGersthofen)

und Unterstützer

der Abriss-Gegner, setzt

sich schon lange für die Villa

ein. „Wir werden weiterkämpfen“,stellt

er klar. Rechtlichsehe

er zwar keine Möglichkeit, gegenden

Entscheid vorzugehen,

doch „Herr Pletschacher wird

im Stadtrat noch einige Hürden

nehmen müssen, bevor eszur

Umsetzung seiner Pläne

kommt“. Er appelliert an den

Investor, sich das knappe Ergebnis

zu Herzen zu nehmen:

„Das sollte ihn nachdenklich

machen. Es wäre schön, wenn

er kompromissbereit wäre und

zumindest was die Massivität

des geplanten Gebäudekomplexes

betrifft, noch einlenken

würde.“

Pletschacher selbst verweist

ebenfalls darauf,dassEntscheidungenzur

detailliertenGestaltung

der neuen Stadtmitte

STADTZEITUNG

„letztlich in

den Händen

des Stadtrats

liegen“. Ersei

erleichtert,

dass die

Gersthofer zugunsten

seiner

Baupläne

entschieden

haben. „Wir

haben lange

und hart darangearbeitet,

dieBürgermit

Sachargumenten

zu

überzeugen“,

erklärt er. Der

Abriss der Villa

war in den

vergangenen

Jahren in

Gersthofen

ein sehr emotionales

Thema, bei dem die

Gefühleauchmal überkochten.

Das bekam Pletschacher auch

durch Drohbriefe zu spüren.

„Den Streit

ad actalegen“

Im Nachhinein möchte er

aber nun„den Streit ad acta legen.

Ich habe bereits in einer

öffentlichen Sitzung gesagt,

dass ich der Bürgerinitiative

letztlich dankbar bin. Das Projekt

hat sich seit 2011 zu etwas

Besserem entwickelt.“

Wie und wann es nun weiter

gehen wird, steht im Detail

noch nicht fest. „Gesprächemit

der Stadt sind geplant“, sagt

Pletschacher.

Ihrgutes Recht!

Sicher mit professioneller Hilfe

Pflichtteil aus Testament

HARTZ-IV-EMPFÄNGER / Liegt beieinem Todesfall einTestament vor, muss ein HartzIV-Empfänger

seinen Pflichtteilsanspruchgeltend machen, auchwenn die Erbfolgegeregelt ist.

Für Hartz-IV-Empfänger gibt es im Erbfall trotz eines bestehenden Testamentsdes

Erblassers Wichtiges zu beachten.

Foto:Archiv

JUTTA FAHRENSCHON-PICHLER

Dipl. Betriebswirt | RECHTSANWÄLTIN | FACHANWÄLTIN FÜR FAMILIENRECHT

•Familienrecht

•Baurecht •Mietrecht

•Gesellschaftsrecht •Arbeitsrecht

Schertlinstraße 13 ·D-86159 Augsburg

Telefon: 0821/595019·Telefax: 0821/589 62 97

Mail: kanzlei@fahrenschon-pichler.de

www.fahrenschon-pichler.de

Parkplätze

im Hof

Liegt bei einem Todesfall ein

Testament vor, muss ein Hartz

IV-Empfänger seinen Pflichtteilsanspruch

geltend machen.

Dies auch dann, wenn in einem

sogenannten Berliner Testament

die Erbfolge geregelt ist.

Dies gilt allerdings nur, wenn

ausreichend Barvermögen vorhanden

ist. Darüber informiert

die ArbeitsgemeinschaftSozialrechtdes

Deutschen Anwaltvereins

(DAV)und verweist aufeine

Entscheidung des Sozialgerichts

Mainz vom 23. August

2016 (AZ: S4AS 921/15).

DerVater desMannes war im

Frühjahr 2015 verstorben. Er

hatte1990 mit seiner Ehefrau in

einem Berliner Testament vereinbart,

dass zuerst der überlebende

Ehepartner Alleinerbe

Stefan Holzbock

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Medizinrecht

Arzthaftungsrecht •Sozialrecht

Volkhartstr. 14•86152 Augsburg

Telefon: (08 21) 80 995 90

Telefax: (08 21) 80 995 911

stefan.holzbock.rechtsanwalt@googlemail.com

www.arzthaftung-medizinrecht-augsburg.de

werden solle understnachdessenTod

die zweigemeinsamen

Kinder denverbliebenen Nachlass

erben würden. Direkt nach

dem Tod des Vaters stand dem

Sohn daher zunächst nur ein

Anspruch auf Auszahlung des

Pflichtteils inHöhe von einem

Achtel des Nachlasses zu. Der

Wert der Erbschaft betrug ungefähr

140000 Euro, darunter

ein Barvermögen von 80 000

Euro. Abzüglich der Nachlassverbindlichkeiten

konnte der

Mann als Pflichtteilcirca 16 500

Euro von seiner Mutter verlangen.

Dieser Betrag lag deutlich

über seinen Vermögensfreibeträgen.

Der Mann war jedoch auch

nach Aufforderung des Jobcenters

nicht bereit, diesen Anspruch

geltend zumachen. Er

wies darauf hin, dass er dann

aufgrund der üblichen Pflichtteilsstrafklausel

beim Tode seiner

Mutter vom Erbe vollständig

ausgeschlossen sein würde.

Im Übrigen habe er Skrupel,

den Anspruchgegenüberseiner

über 80Jahre alten, schwerbehinderten

und pflegebedürftigenMuttergeltend

zu machen.

Diese müsse jedes Jahr einen

Teil ihres Vermögens aufwenden,

um ihre Ausgaben zu bestreiten.

Normalerweise würde

ihr Barvermögen noch einige

Jahreausreichen,zumindestbis

zumErreichen der statistischen

Alterserwartung. Das Jobcenter

zahlte ihmHartzIVinzwischen

nurnochals Darlehen.

Erfolglos geklagt

Die Klage des Mannes gegen

dasJobcenter war erfolglos.Das

Jobcenter dürfe die Leistungen

(„Hartz IV“) nur noch in Form

Schuldenbereinigung

durch Vergleich oder

Privat- /Firmeninsolvenz

(kostenlose telefonische Erstberatung)

Rechtsanwaltskanzlei Weiß

Gögginger Str. 44, 86159 Augsburg

08 21/241 12 94, info@rak-weiss.de

eines Darlehens gewähren. Der

Mann verfüge aufgrund seines

Anspruchs auf den Pflichterbteil

über ausreichendes Vermögen.

Das Jobcenter könne zwar

im Falle eines Berliner Testaments

von einem Leistungsempfänger

nicht grundsätzlich

verlangen, seinen Pflichtteilsanspruch

geltend zu machen.

Dassei nichtzumutbar, weil damitder

ausdrücklichvereinbarte

Wille der Eltern unterlaufen

würde.

Eine Ausnahme gelte jedoch,

wenn ausreichend Barvermögenvorhanden

sei, um denausgeschlossenen

Erbenauszuzahlen,

ohne dass zumBeispielein

Grundstückverkauft oder beliehen

werden müsse. Auch nach

den Berechnungen des Klägers

würdendie Rücklagen derMutter

bei Auszahlung des Pflichtteilsanspruchs

nicht inunmittelbarer

Zukunft, sondern erst

in einigen Jahren aufgebraucht

sein. Die finanziellen Entwicklungen

darüber hinaus könne

aber nicht sicher prognostiziert

werden. Auch könne sich der

Mann nicht auf die Pflichtteilsstrafklausel

berufen. Es sei völligunklar,wie

hoch der zukünftige

Nachlass –auf denerdann

verzichten müsse –sein werde.

(DAV)


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

38 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 8. März 2017 Seite 11

AUS DER REGION

Zu schnellund ohne Abstand

STRASSENVERKEHR / PolizeipräsidiumSchwaben Nord stellt seine Unfallstatistik für das Jahr 2016 vor. Zahl der Verkehrstoten auf einem Rekordtief.

KristinDeibl

Augsburg. Die gute Nachricht

vorweg: Mit 30 Verkehrstoten

hat das Polizeipräsidium

Schwaben Nord 2016 den niedrigsten

Wert seit Beginn der

Aufzeichnungen im Jahr 1951

registriert. Nichtsdestotrotz gab

es mehr Unfälle und mehr Verletzte.

AusSicht des Polizeipräsidiums

Schwaben Nord liegt

das vor allem an überhöhter

Geschwindigkeit, Alkohol am

Steuer, versäumter Gurtanlegepflicht

und Ablenkungwährend

der Fahrt.

Der positive Rekordwert von

nur 30 Verkehrstoten ist laut

Polizeivizepräsident Norbert

Zink vor allem „eine Frage von

Glück“. Als Grund zur Freude

sehe er das nicht. „Jeder Unfall

ist tragisch und viele weitere

Unfälle wären vermeidbar.“ Als

Hauptursache gibt die Verkehrsstatistik

für etwa ein Drittel

der Unfälle eine Missachtung

des Sicherheitsabstandes

an, direkt gefolgt von Fehlern

beim Abbiegen, Wenden und

Rückwärtsfahren. Polizeioberrat

Ralf Bührle vermutet hinter

diesen messbaren Ursachen jedoch

vor allem eine Ablenkung

der Fahrer. Sohofft er, dass Paragraf

23 der Straßenverkehrsordnung,

diebisher nurHandys

am Steuer verbietet,bald aufalle

technischen Geräte erweitert

wird, die die Aufmerksamkeit

des Fahrers von der Straße ablenken.

Im Vergleich zuallen Unfällen

ändern sich die Ursachen,

wenn man nur die Unfälle mit

Todesfolge betrachtet. Hier

Mehr Unfallverletzte als noch im Vorjahr zählt die Polizei inihrer Verkehrsstatistik für 2016.Erfreulicherweise ist

die Zahl der Verkehrstotenauf einem Rekordtief.

Foto:Berufsfeuerwehr Augsburg

steht mit 23 Prozent noch immer

erhöhte Geschwindigkeit

an erster Stelle. Mit 13 Prozent

spielt aber auch Alkohol am

Steuer eine entscheidende Rolle.

Die Zahl der Verkehrstoten

durch einen alkoholbedingten

Unfall hat sich von drei Menschen

im Jahr 2015 zu sechs

Verkehrsteilnehmern 2016 sogar

verdoppelt. Für Bührle ist

das eine „besorgniserregende

Entwicklung“. Zwar sei imHinblick

auf die gesamte Gesellschaft

eine Verbesserung zu

verzeichnen, „es bleibt aber offenbar

dabei, dass eine kleine

Gruppe von Menschen weiterhin

betrunkenfährt“,soder Polizeioberrat.

Eine weitere Entwicklung, die

Bührle „fassungslos macht“, ist,

dass sich auch die Zahl derVerkehrstoten,

die keinen Sicherheitsgurt

angelegt hatten, im

Vergleich zu 2015 verdoppelt

hat. „Von den insgesamt 17getöteten

PKW-Fahrern waren

sechsnicht angeschnallt.Dabei

ist das die einfachste Art und

Weise, sich zu schützen“,erklärt

Bührle. Überraschend sei für

die Beamten auch gewesen,

dass sich die Zahl der Verletzten

auf der A8 um die Hälfte

gesteigert habe. Die Statistik

zeigt, dass 2016 insgesamt 117

Menschen mehr verletzt wurden

als im Vorjahr. „Diese Zahl

117 finden wir inder Statistik

für dieA8wieder.

Der komplette Anstieg an

Verletzten istalsoauf eine Straße

zurückzuführen“, schlussfolgert

Bührle. 2016 sei das erste

Jahr gewesen, in dem dieAutobahn

dreispurig frei befahren

werden konnte. Sollte sich das

als Ursache bestätigen, müsse

man über eine Geschwindigkeitsbegrenzung

nachdenken.

Zunächst stehen 2017 aber

andere Präventionsmaßnahmen

im Vordergrund. Das Polizeipräsidium

Schwaben Nord

beteiligt sich an einer landesweiten

Aktion zum Thema AblenkungamSteuer.

Außerdem werdebereits jetzt

mehr Öffentlichkeitsarbeit betrieben.

Über die sozialen NetzwerkeFacebook

und Twitterinformiert

diePolizeiüberaktuelle

Verkehrsstörungen und gibt

rechtlicheHinweise.

Unter dem Motto „Sicherheit

für Senioren“ soll zudem ein

Programm für Senioren stattfinden,

bei dem erfahrene Verkehrsteilnehmer

beispielsweise

lernen können, sich mit Rollator

besser imVerkehr zurecht

zu finden. Um die Beamten zu

entlasten und Kapazität für andere

Bereiche zuschaffen, ist

außerdem geplant, die Begleitung

von Schwertransporten

künftig ansogenannte Verwaltungshelfer

abzugeben. Dabei

handelt es sich um Privatpersonen,

die eine Ausbildung

durchlaufen und in speziellen

Fahrzeugen die Begleitfunktion

der Polizisten übernehmen.

Zink fasst zumAbschlussnochmal

zusammen, was jeder tun

kann, um für mehr Sicherheit

im Straßenverkehr zu sorgen:

„Langsam fahren, anschnallen,

Alkohol weg.“

Zahlen aus der Statistik

Insgesamt registrierte das

Polizeipräsidium Schwaben-

Nord 26 230 Verkehrsunfälle.

Im Vorjahr waren es noch

25 658. Die Zahl derVerletzten

erhöhte sich von 4907

(2015) auf 5024 (2016). Die

Zahl derVerkehrstotenreduzierte

sich von42auf 30.

In der Stadt Augsburg gab

es 2016 insgesamt 10 621

Unfälle, 2015 waren es noch

10 078. Verletzt wurden 1872

Menschen. 2015 gab es 60

Verletzte weniger, also 1812.

Zwei Menschen sind beiUnfällen

ums Leben gekommen,

2015 verstarben fünf

Menschen im Straßenverkehr.

Im Landkreis Augsburg

wurden heuer 6075 Unfälle

registriert, 2015 lag die Zahl

noch bei 6164. Verletzt wurdendabei

1222 Verkehrsteilnehmer,imVorjahr

waren es

1231. Zehn Menschen sind

durch die Unfälle verstorben,

2015 waren es 14.

Im Landkreis Aichach-

Friedberg hat sich die Zahl

der Unfälle von 3599 auf

3619 erhöht. 786 Verkehrsteilnehmer

wurden verletzt,

710 waren es im Vorjahr.Sieben

Menschen kamen ums

Leben, 2015 waren es fünf.

Im LandkreisDillingen gab

es insgesamt 2232 Verkehrsunfälle,

2015 waren es 2126.

Verletzte gab es 501, im Vorjahr

421. Getötet wurdendabeivier

Menschen,2015waren

es neun.

Medizin

ANZEIGE

FORSCHUNGS-NEWS

Wissenschaftler

„imitieren“ gesunde

Darmflora!

Gerät die Darmflora aus

dem Gleichgewicht, leidet

unsere Gesundheit. Doch

Experten ist es gelungen,

die gesunde Darmflora zu

„imitieren“!

Stress, falscheErnährung

oder Antibiotika-Therapien

können die Darmflora und

damit unser Wohlbefinden

empfindlich stören. Genial:

Experten konnten nun

10 spezielle Mikrokulturen

füreinegesunde Darmflora

in einemeinzigartigen Komplex

kombinieren (Kijimea

Basis 10, Apotheke). Zur

Erhaltung gesunder SchleimhäuteenthältKijimeaBasis

10

zudemBiotin. (Bild geändert)

Für Ihren Apotheker:

Kijimea Basis 10

(PZN 11353115)


Schwindelbeschwerden –

ein natürliches Arzneimittel kann helfen

MillionenDeutsche kennendas nurzugut:WennSchwindelbeschwerdenihreWelt

ins Wanken bringen, dann gerät dadurch oftdas ganze Leben ineine Schieflage.

Ein wertvolles Stück Lebensqualität kann soverloren gehen. Doch hunderttausende

Betroffene vertrauen bereits auf ein natürliches Arzneimittel, das Schwindelbeschwerdenwirksam

bekämpfen kann.

Schwindelbeschwerden –

häufigeine

Alterserscheinung

Wichtig zuwissen: Akute,

plötzlich auftretende

Schwindelbeschwerden

sollten unbedingt von einem

Arzt untersucht werden.

Häufig jedoch sind

Schwindelbeschwerden

eine Alterserscheinung. Sie

treten oft gemeinsam mit

Begleiterscheinungen wie

Kopfschmerzen, Übelkeit

oder Benommenheit auf.

Die gute Nachricht: Gegen

die meisten Formen von

Schwindel kann einnatürliches

Arzneimittel (Taumea,

Apotheke)wirksam helfen.

Wirksame Hilfegegen

Schwindelund seine

Begleiterscheinungen

Das Besondere an Taumea:

Das natürliche Arzneimittel

kann wirksam die Schwindelbeschwerden

bekämpfen

und geht gleichzeitig gegen

Begleiterscheinungen vor.Dafür

sorgt ein spezieller Dual-

Komplex, der aus zwei natürlichen

Arzneistoffen besteht:

Anamirta cocculus undGelsemium

sempervirens.Anamirta

cocculus ist ein altbewährter

Wirkstoff, der gemäß dem

Arzneimittelbild die Schwindelbeschwerden

lindernkann.

Zusätzlich enthält Taumea

Gelsemium sempervirens.

Dieser besondere, aus der

Wurzel einer Jasmin-Pflanze

gewonnene Arzneistoff, bekämpft

laut Arzneimittelbild

Begleiterscheinungen wie

Kopfschmerzen, Übelkeit

oder Benommenheit, die oft

mit den Schwindelbeschwerden

einhergehen. Außerdem

kann er beruhigend auf das

Nervensystemwirken.

Rezeptfrei undgut

verträglich

Taumea-Tropfen werden

leicht absorbiert, so können

positive Effekte bereits

zeitnah verzeichnet werden.

Neben- und Wechselwirkungen

sind nicht bekannt.

Das natürliche Arzneimittel

ist rezeptfrei erhältlich. FragenSie

gezieltinder Apotheke

nach Taumea. Denn nur mit

demspeziellenDual-Komplex

des natürlichen Arzneimittels

werden sowohl Schwindelbeschwerden

als auch

deren Begleiterscheinungen

wirksambekämpft.

Viele Bewertungen von Anwendern sprechen für das natürliche Arzneimittel

Merkzettel zur Vorlage

bei Ihrem Apotheker:

TAUMEA bei

Schwindelbeschwerden

Viele Anwender

sind davon

überzeugt, dass

Taumea die Welt

wieder ins Gleichgewicht

bringen

kann. Das zeigen

die positiven Stimmen zum

natürlichen Arzneimittel.

So schreibtzum Beispiel die

Tochter einer begeisterten

Anwenderin:

„Meine Mutter hat Taumea

bestellt. Schon nach der erstenEinnahme

verbessertesich

ihr Gesamtbefinden. Meine

Mutter ist wieder vitaler.“

TAUMEA. Wirkstoffe: Anamirta cocculus Trit./Dil. D4, Gelsemium sempervirens Trit./Dil. D5. TAUMEA wird angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört: Besserung der Beschwerden bei Schwindel.

www.taumea.de. •ZuRisiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.•PharmaFGP GmbH, 82166 Gräfelfing.

Weiter schreibt ein Anwender:

„Habe schon ein paar

Mal Taumea-Tropfen bestellt

und kann nur sagen ‚bei mir

hilft es‘. Habe immereineFlascheauf

Vorrat.“

(Bilder geändert)


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Mei

ein

Einkaufen bei guten Freunden

Kröten sparen

Wochen-Knüller

Zarte

Kalbskoteletts

1 kg

Schweinefilet

„Italia“oder „Patros“

versch. gefüllt, gefroren

zum Verkauf aufgetaut

je 1 kg

iglo Filegro, Goldknusperoder

Schlemmer-Filet

gefroren, je 225-380 g Packung

(100 g = 0.84-0.75/1 kg = 6.27-4.95)

11 % gespart

15.90

17.90

33 % gespart

9.99

14.99

bis zu37 % gespart

1.88

2.99/2.89

Langnese Cremissimo Sorbet oder Eis

gefroren

je 500-1000 ml

Becher

(1 l = 3.98-1.99)

Weihenstephan Haltbare Milch

fettarm, 1,5 % Fett

6 x 1 l Packung

(1 l = 0.67)

Lätta Original

auch Extra Fit

oder mit Joghurt

je 500 g

Becher

(1 kg = 1.98)

Buitoni Pasta

aus 100 %

Hartweizen

oder Vollkorn

je 500 g Beutel

(1 kg = 1.18)

40% gespart

1.99

3.29

33 % gespart

3.99

5.94

38% gespart

0.99

1.59

58% gespart

0.59

1.39

MM Extra Sekt

je 0,75 l Flasche

(1 l = 3.59)

Palmolive

Duschgel

je 250 ml Flasche

(100 ml = 0.40)

Milka Schokolade je 87-100 g Tafel

(100 g = 0.91-0.79)

Nutella

Nuss-Nugat-Creme

450 g Glas

(1 kg = 3.98)

28% gespart

2.69

3.79

27 % gespart

0.99

1.35

20% gespart

0.79

0.99

36% gespart

1.79

2.79

Brunnthaler Orangen- oder

Zitronenlimonade

je Träger

20 x 0,5 l Flasche

+ 3.10 Pfand

(1 l = 0.50)

17 % gespart

4.99

5.99

Augustiner Lagerbier

Hell

Träger

20 x 0,5 l Flasche

+ 3.10 Pfand

(1 l = 1.45)

6% gespart

14.49

15.49

Persil auch Color

Pulver, Megaperls, Gel

oder Caps,

44/40 Waschladungen

je Packung/Flasche

(1 WL = 0.20/0.22)

37 % gespart

8.88

13.99

10. Woche ▪ 09.03. -11.03.2017 ▪ ▪

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Artikel ohne Deko. UVP =unverbindlicher Preisempfehlung des Herstellers.

MARKTKAUF Südbayern GmbH | GÖGGINGEN, STADTBERGEN, GERSTHOFEN &SCHWABMÜNCHEN

Fahrrad-Center

Göggingen

Sie finden uns im MARKTKAUF

Bergiusstraße 1 · 86199 Augsburg · Tel. 08 21 - 99 82 10 15

DIE NEUEN MODELLE 2017

JETZT ZUR PROBEFAHRT BEREIT

Öffnungszeiten

Mo-Sa

9-20 Uhr

Unsere Bikes der Woche

X-Vert

für Kids &Teens

Ihr kompetenter Ansprechpartner

bei Beratungen, Reparaturen und Fragen rund ums Fahrrad

Sie finden uns im MARKTKAUF Göggingen

43%

REDUZIERT

39 %

REDUZIERT

statt 389,00

nur 239,00 *

X-Vert für Kids &Teens

Für alle kleinen Entdeckerzwischen 120-135 cm

das 20“ X-Vert Kid

Für die großen Brüder zwischen 140-155cm

das 24“ X-Vert Teen

statt 349,00

nur 200,00 *

Vorjahres-Modelle RADIKAL

bis zu 40% reduziert!

*Nur solange der Vorrat reicht


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

38 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 8. März 2017 Seite 13

AUGSBURG

Zahngesundheit

im Focus

ZAHNERSATZ/Der richtigeZahnersatz bestimmt

die Lebensqualität und Sicherheit.

Augsburg. Die Zahngesundheit

ist weniger eine Frage des Alters,

als eine Frage der konsequentenPflege,Prophylaxe

und

einer altersgerechten zahnmedizinischen

Versorgung zum

Wohle des Patienten. Dazu gehört

im Bedarfsfall auch die

Auswahl des „richtigen“ Zahnersatzes,die

jedoch,lautDr. Johann

Eichenseer, Leiter der

Zahnärztlichen Tagesklinik

Augsburg, viele Patienten häufig

überfordert und verunsichert.

Der nachhaltige Erfolg, zum

Beispiel einer Implantatversorgung,

hängt wesentlich von der

Erfahrung des Chirurgen/Implantologen,

vom optimalen

OP-Management/Diagnostik

und von der Implantatqualität

ab. Aus medizinischer Sicht

müssen die Voraussetzungen

für eine erfolgreiche Zahnimplantat-Behandlungerfüllt

sein,

wie zumBeispiel dieKieferknochenqualität

und Knochenmenge

und eine gewissenhafte

Mundhygiene des Patienten.

Bei speziellen Fällen, –unbehandelte

Parodontitis, unbehandelte

oder schlecht eingestellte

Diabetes, Blutgerinnungsstörungen

–ist von einer

Implantatversorgung abzuraten.

Das Implantat als Alternative

zurTeleskop- oder Brückenversorgung

bietet ein hohes Maß

an Stabilität und Funktionalität

und Vorteile gegenüber konventionellem

Zahnersatz wie

– Anzeige –

Dr. Johann Eichenseer ist der Leiter

der Zahnärztliche Tagesklinik in

Augsburg.

Foto: pm

ein natürliches Zahngefühl,den

Erhalt gesunder Substanz von

Nachbarzähnen, keine Druckstellen,

Stabilität oder die Vermeidung

von Knochenabbau.

Aufkeinen Fall solltejedochdie

Nachsorge und regelmäßige

Pflege der Implantate durch

den Patienten vernachlässigt

werden.

Als besonderen Service bietet

die Zahnärztliche Tagesklinik

Dr.EichenseerMVZ II GmbH in

Augsburg ausgedehnte Sprechzeitenvon

Montag bis Freitag,

7bis 21 Uhr sowie am Samstag

von9bis 18 Uhran, die denPatienten

einen weitgehend

stressfreien Zahnarztbesuch ermöglichen.

An Sonn- und Feiertagen

wird ein Notdienst von

9bis 12 Uhrangeboten.

www.z-tagesklinik.de

Willkommen imTierheim

Neue Öffnungszeitenkommengut an

Herzlich willkommen im Tierheim

Augsburg, denn dafür sind Besuchszeiten

da.Foto:Luise/pixelio.de

Augsburg. „Vor allem Berufstätige

und Familien regten immer

wieder an, das Tierheim auch

am Wochenende für Besucher

zu öffnen“,weiß Sabina Gaßner,

Geschäftsführerin des Tierschutzvereins

Augsburg. „Ab 1.

März können wir diesen

Wunschnun erfüllen.“

VonDonnerstag bis Sonntag

von 13 bis 16 Uhr ist das Tierheim

an derHolzbachstraßefür

Besucher geöffnet. In dieser

Zeit können sich Gäste umschauen,

die Tiere kennenlernenund

sich mitFragenandie

dafür zur Verfügung stehenden

kundigen Tierpflegerinnen und

Tierpfleger wenden. Unverändert

bleiben die Betriebsöffnungszeiten

des Tierheims täglich

von7.30 bis 17 Uhrund die

Verwaltung von Montag bis

Freitag von 9bis 16 Uhr. Auch

die Annahme von Fundtieren

ist nach wie vor rund um die

Uhr möglich.

„Wir freuen uns sehr,mit den

neuen Öffnungszeiten unseren

Besucherservice weiter zuverbessern,“

so Gaßner, „und so

viele schöne Begegnungen von

Menschen und Tieren zu ermöglichen.“

Tierheim Augsburg, Holzbachstraße

4c, Telefonnummer

0821/45 5290-0, Besuchszeiten

von Donnerstag bis Sonntag

von13bis 16 Uhr.

www.tierschutz-augsburg.de (es)

Moderne Zahnmedizin zu fairen Preisen

Kompetente Beratung und persönliche Betreuung

Als Teil der Dr.ZPraxisgruppe sparenwir an vielenStellen

Kosten ein –dies geben wir direkt an Sieweiter.Wir beraten

Sie individuell,nehmen uns Zeit fürSie und finden gemeinsam

die optimale Lösung.Neu in unserem Team: Zahnärztin

Gabriele Schudra.Lernen Siesie kennen!

Jetzt unverbindlich telefonisch oder per Mail Direkttermin vereinbaren

unter 0821 907862 40 oder praxis.augsburg@doktor-z.net

Dr.ZMedizinisches Versorgungszentrum Augsburg

Karlstraße 9, 86150 Augsburg

Tel. 0821 907 862 40,praxis.augsburg@doktor-z.net

Jetzt Termin

vereinbaren!

Fachkräftemangel im Bau

IG Bausieht „besorgniserregenden Trend“

Augsburg. Das Handwerk hat

goldenenBoden,heißt es. Aber

gilt das auch noch inZukunft?

Angesichtseiner zunehmenden

„Akademisierung“ hat die IG

Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU)

vor einer Fachkräfte-Krise für

Handwerksbetriebe in Augsburg

gewarnt.

Die Gewerkschaft beruft sich

aufZahlen der Handwerkskammer

fürSchwaben: In deren Bereichhättenimvorvergangenen

Jahr lediglichrund3470 Auszubildende

eine Abschlussprüfungabgelegt

–fünfJahrezuvor

waren esnoch etwa 4270. Das

macht einen Rückgang von 19

Prozent. Der „Gesellen-

Schwund“ seidabei einlandesweites

Phänomen: Zwischen

2010 und 2015 sank die Zahl

derGesellen-PrüfungeninBayern

ebenfalls um 19 Prozent.

Die IG BAU spricht von einem

„besorgniserregenden Trend“.

„Immer mehr Schulabgänger

gehen lieber andie Uni statt in

einen Handwerksbetrieb“, sagt

Bezirkschef Hugo Herburger.

Dabei biete etwa die BaubrancheinAugsburg

gute Verdienstmöglichkeiten

und eine lange

„Karriere-Leiter“. Per Fortbildung

könne man esbis zum

GeprüftenPolieroderBauleiter

bringen–unddann sogarmehr

verdienen als viele Architekten.

„Sei schlau,geh zumBau –dieserTipp

gilt nach wievor“, wirbt

Herburger. Nach Angaben der

Sozialkassen der Bauwirtschaft

(Soka-Bau) waren im vergangenen

Oktober 135 Bau-Azubis in

Stadt und Landkreis Augsburg

gemeldet.„Damit steht der Bau

besser da als viele andere

Handwerksbereiche. Trotzdem:

JederzusätzlicheAzubi wird gebraucht“,sagtder

Gewerkschafter.

Mehr Schulabgänger werde

man nur gewinnen, wenn sich

neben dem Einkommen auch

die Arbeitsbedingungen und

das Image der Branche verbesserten,

ist die IG BAU überzeugt.

Hier seien vor allem die

Arbeitgeber gefordert. „Wenn

wir irgendwann eine Bachelor-

Schwemme und einen Handwerker-Mangel

haben, dann ist

keinem geholfen.“ (pm)

Vliestapete,

Rolle

ca. 10,05x0,53 m.

www.hammer-heimtex.de

Ihre Nr.1 für

Raumgestaltung

UNSERE AKTUELLE

WOHNWELT

Gültig bis zum 18.03.2017

12. 99

ab

Grundpreis: 1.30/lfm

1 2

1. Deko-Girlande „Capiz“,

ca. 180 cm lang. 5. 99

2. Batist-Schlaufenschal,

100% Polyester, ca. 140x245 cm. 16. 99

3. Badhocker „Candy“, Kunststoff,

mit Stoffbezug und herausnehmbarem

Wäschesack, Deckel gepolstert,

ca.H53/B38,5/T38,5 cm.

49. 99

BLAUES

WUNDER

Kissen, gefüllt,

ca. 45x45 cm oder

ca. 27x47 cm.

7. 99

ab

3

4

Designbelag Click,

Gesamtstärke 4,5 mm,

Nutzschicht 0,2 mm,

Paneelformat:

ca. 1212x182x4,5 mm.

ca. 1212x182x4,5 mm.19. 95

Solangeder

Vorrat reicht!

5. 99

2. 99

95

m 2 Schnittdecke, ca. 100x140 cm, diverse Dessins.

86343 Augsburg-Königsbrunn

Wandalenstraße 22 •08231 /915395

Mo-Fr 9-20 Uhr •Sa9-18 Uhr

HS010_17

Niederlassung der Hammer Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH &Co. KG Süd-West, Oehrkstraße 1, 32457 Porta Westfalica


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 14 ·Mittwoch, 8. März 2017

Veranstaltungen

Veranstaltungsredaktion: ChristineWieser·E-mail: cwieser@stadtzeitung.de Telefon(0821) 5071-256 www.stadtzeitung.de/kartenservice

Mi., 08. März

Kleinkunst

Sigi Zimmerschied, 20 Uhr –Augsburg,

Kresslesmühle

Alles andereist primär , Rolf Miller,20Uhr

–Aichach, Kath. PfarrzentrumStMichael

Konzerte/Partys

Sir Tom Jones Live, 20 Uhr,Open Air –

Meersburg, Schlossplatz

Spark.-Planetarium

Ein Sternbild für Flappi, 15 Uhr

Do., 09. März

Theater

DieStudentin und Monsieur Henri, 19.30

Uhr –Göggingen, Kurhaustheater

DieWelt ist: Schlecht, undich bin: Brecht!,

Premiere, musikalischeRevue vonund mitPatrick

Wengenroth, 19.30 Uhr – Augsburg,

brechtbühne

Kriseist immer, Festivalproduktion, 20 Uhr

Augsburg, brechtbühne, Probebühne 1

Premierenkonzert: Zimt, 22 Uhr –Augsburg,

hoffmannkeller

Samuel Becket: Krap’s Last Tape, Einpersonenstück

des Anglisten Theaters der Uni

Augsburg, 20.30 Uhr (Karten ander Abendkasse)–

Augsburg, Werkstattgalerie Krüggling,

Singerstr.7

Kleinkunst

Werner Koczwara, 20 Uhr – Augsburg,

Kresslesmühle

Konzerte/Partys

Wolfgang Lackerschmid, feat. Stefanie

Schlesinger, 20 Uhr (Einlass 19.30), Bitte an

Herren: Kopfbedeckung mitbringen –Augsburg,

GroßeSynagoge, Haldersraße 6-8

Kinder/Jugendliche

Mitmachmärchenfür Kitas und Schulen,

10 Uhr –Augsburg, KulturhausAbraxas, Märchenzelt

Spark.-Planetarium

In derTiefe desKosmos, 15 Uhr

Märkte/Flohmärkte

Großer Second Hand Verkauf, für Kinder

u. Jugendliche,13-17 Uhr –Kissing, Dr. Josef

ZimmermannHaus, Kissing

Vorträge

Konzepte des Widerstands in der

deutschsprachigen Literatur, 17 Uhr –

Augsburg,Zeughaus Filmsaal

StimmflUt

Das ACappella Event

19.03.17 | 19:00 Uhr

Weltfrauentag -Vereinbarkeit Familie

und Beruf, 16 Uhr –Stadthalle, Neusäß

Fr., 10. März

Theater

(R)Evolution, Choreografien von Mario

Schöder, Krzystof Pastior,LodeDevos und DominiqueDumais,

19.30 bis21.50 Uhr–Augsburg,brechtbühne

DerTraum eineslächerlichenMenschen,

Fjodor Michailowitsch Dostojeskij, 19.30 bis

20.30 Uhr –Augsburg, hoffmannkeller

Idomeneo, Konzertant, Wolfgang Amadeus

Mozart, 19.30 Uhr –Augsburg, Universität

Samuel Becket: Krap’s Last Tape, Einpersonenstück

des Anglisten Theaters der Uni

Augsburg, 20.30 Uhr (Karten an der Abendkasse)–

Augsburg, Werkstattgalerie Krüggling,

Singerstr.7

Shows

Dr. Florian Ilgen, „Freier Wille“, 20 Uhr –

Stadthalle, Neusäß

Augsburg magisch, 19.30 Uhr –Kurhaustheater,Göggingen

Vida! Argentino, Nicole Nauu.Luis Pereyra

mit dem Ensemble El Sonido de mi Tierra,

19.30 Uhr –Stadthalle Gersthofen

Kleinkunst

„BestOfLive“, das fastfood Theater,20Uhr

Augsburg, Kresslesmühle

Konzerte/Partys

STROMAUSFALL VOL.3, 21 Uhr –Ballonfabrik

Granada, Live, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) –

Kantine, Schwimmbad

Hirnschraube, 23 Uhr –Kantine, Schwimmbad

ANAL, Toni Thorn&Mausio&Klanglabor, 22

Uhr –Kantine, Flammensaal&Weltbar

EmilyBarker, 20 Uhr–Abraxas Theaer

ROCKHOUSE, DJ Robby, 21 Uhr –Spectrum

Kinder/Jugendliche

Märchen vonHexen und Trollen, 17 Uhr –

Augsburg,Abraxas Kulturhaus, Märchenzelt

Die Zauberflöte, Erzählung, 9.30 Uhr –

Augsburg,Abraxas Kulturhaus

Spark.-Planetarium

Lars–der kleineEisbär, 15 Uhr

Augen im All, 19.30 Uhr

Aeneas –Auf der Suche nach einer neuen

Heimat, 21 Uhr

Sa., 11. März

Theater

Die Welt ist: Schlecht! Und ich bin:

mantaStic Sixxpaxx

10 Men –10Dreams

iSt ihnen langWeilig?

Dann gucken Sie doch mal hier

16.03.17 | 19:00 Uhr

21.03.17 | 19:30 Uhr

Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

www.stadthalle-gersthofen.de

Wohin

sonst?

Brecht!, musikalische Revue vonund mitPatrick

Wengenroth, 19.30 Uhr – Augsburg,

brechtbühne

Otello, Giuseppe Verdi, Einführung: 19.30

Uhr –Göggingen, Kongress am Park,Foyer

Ein Auantum Horst, 21 bis23Uhr –Augsburg,

hoffmannkeller

Schrei(b)end die Welt verändern -Drama

vs.Prosa, 12 Uhr,Augsburg, brechtbühne,Probebühne

1

GanioBalkanski, vom Theater ’NevenaKokanove’,

Komödie in bulgarischerSprache,20

Uhr –Abraxas Theater

Shows

Augsburg magisch, 19.30 Uhr –Kurhaustheater,Göggingen

Kleinkunst

Stefan Leonhardsberger & Martin

Schmid, 20 Uhr –Augsburg,Kresslesmühle

Konzerte/Partys

Thorofon&Tränender Sehnsucht, 20.30

Uhr –Augsburg, Soho Stage

Starkbierfest, 17.30 Uhr – Harthausen,

Landgasthofzum Herzog Ludwig

ALLAROUND THE60s, 21.30 Uhr–Ballonfabrik

Felix Kröcher, 23 Uhr –Kesselhaus, Mainfloor

Spotted-AugsburgParty, 22 Uhr–Kesselhaus,

Blackbox

Steve’n’Seagulls, 20 Uhr (Einlass 19.30

Uhr) –Kantine, Schwimmbad

CLUB 80s, DJ Heiner,21Uhr –Spectrum

Kinder/Jugendliche

DeinKindergeburtstagimMärchenzelt,

14 Uhr –Augsburg, Abraxas Kulturhaus, Märchenzelt

Spark.-Planetarium

Geheimnis der Papierrakete, 13.30 Uhr

Rettung der Sternenfee Mira, 15 Uhr

Zeitreise–Vom Urknall zum Menschen,

18 Uhr

Mrd. Sonnen- Reise durch die Galaxis,

19.30 Uhr

Sprungins All, 21 Uhr

Märkte/Flohmärkte

Kinderflohmarkt, 14 Uhr – Merching,

Mehrzweckhalle

Sortierter Kinderflohmark, Anmeld.:

wvs.flohmark@yahoo.de (ab 1. März), 9-12

Uhr –Augsburg/Hochzoll-Nord,Werner-von-

Siemens-Grundschule,Neuschwansteinstr.23

Flohmarkt Rund ums Kind, Anmeld.: elternbeirat.diedorf@live.de,

10 –12Uhr –Diedorf,

Schmuttertalhalle

Kinder- und Spielzeugflohmarkt, 14 Uhr

Augsburg,St. Thomas Chapel

Kindergartenflohmarkt, 10 Uhr –Augsburg,

Kindergarten Herz Jesu

So., 12. März

Theater

Vom Fischer und seiner Frau, 15 Uhr –

Augsburg,KulturhausAbraxas

GAZ, Pleidooi van een gedoemde moeder,

19.30 bis 21 Uhr,–Augsburg, brechtbühne

Festivalfinale, 21 bis 23Uhr –Augsburg,

hoffmannkeller

Samuel Becket: Krap’s Last Tape, Einpersonenstück

des Anglisten Theaters der Uni

Augsburg, 16 Uhr (Karten an der Abendkasse)–

Augsburg, Werkstattgalerie Krüggling,

Singerstr.7

Shows

D.M.A. Oldmen Stories, 19.30 Uhr –Kurhaustheater,Göggingen

Geschichten vomHerrn K., erzähl vonCarl

E. Rice, 11 Uhr,Eintri frei –Kulurhausabraxas,

Ballettsaal

Kleinkunst

Oliver Tissot, „insPIRATion“, 18 Uhr –Augsburg,

Spectrum

SaschaKorf, 18 Uhr –Augsb, Kresslesmühle

Konzerte/Partys

Frühlingskonzert, VoiceNet, 17 Uhr,Eintritt

frei–Augsburg-Gögg., Kirche„ZumHeiligsten

Erlöser“,Wellenburger Str. 58

Kinder/Jugendliche

Giraffe, Krokodil und ziemlichviel Gefühl, ab

fünfJahren, 15 Uhr –Augsburg, JungesTheater

Vom Fischer und seiner Frau, 15 Uhr –

Augsburg,Abraxas Theater

Märchen aus demKoffer, 16 Uhr –Augsburg,

Abraxas Theater

Spark.-Planetarium

Lars–derkleineEisbär, 13.30 Uhr

Ein Sternbildfür Flappi, 15 Uhr

Ursprung desLebens, 16.30 Uhr

Wasser: Stoffvon den Sternen, 18 Uhr

In der Tiefedes Kosmos, 19.30 Uhr

Märkte/Flohmärkte

Flohmarkt für Kinderbekleidung und

Spielsachen, 10 bis 12 Uhr –Friedberg, Kindergarten

St.Anna

Kinderflohmarkt „Rund ums Kind“ in

Augsburg, 14 bis 16 Uhr –Augsburg, Pfarrheim

St.Wolfgang im Spickel

Mo., 13. März

Kinder/Jugendliche

Gordon und Tapir, 10 Uhr –Augsburg,

Abraxas Theater

Gift. eine ehegeschichte Lot Vekemans

8. März 2017 |19.30 |hoffmannkeller

Die weltist:Schlecht!

und ich bin: Brecht! (UA)

Musikalische Revue unter Verwendung von Bertolt Brechts

Das Badener Lehrstück vom Einverständnis

Premiere9.März2017 |19.30 |brechtbühne

11. März 2017 |19.30 |brechtbühne

(R)evolution

Choreografien: L. Devos, M. Schröder, D.Dumais, K. Pastor

10. März 2017 |19.30 |brechtbühne

Idomeneo Wolfgang Amadeus Mozart |konzertant

z. letzten Mal! 10. März 2017 |19.30 |Konzertsaal Uni Augsburg

Otello Giuseppe Verdi

11. März 2017 |19.30 |Kongress am Park

Faust Johann Wolfgang von Goethe

14. und 15. März 2017 |19.30 |brechtbühne

Besucherservice 0821. 324 4900 |www.theater-augsburg.de

(R)EVOLUTION Foto: Nik Schölzel

Di., 14. März

Theater

Faust, Johann Wolfgang von Goethe, 19.30

Uhr, 19 Uhr Einführung im Foyer–Augsburg,

brechtbühne

Auerhaus, BovBjerg; 20.30 Uhr,Einführung

20 Uhr –Augsburg, hoffmannskeller

Shows

Im Tauschrausch umdie Welt, vomApfel

bis zum Traumhaus, Michel Wigge, 20Uhr –

Singoldhalle, Willi-Ohlendorf-Weg , 86399

Bobingen

Konzerte/Partys

NewModel Army, 20 Uhr –Augsburg, Kantine,

Flammensaal

Spark.-Planetarium

Ferne Welten –fremdesLeben?, 15 Uhr

Vorträge

Ausgewachsen, –Wie viel ist genug?, 10

Uhr – Augsburg, KDFB Diözesanverband

Augsburg

Im Tauschrauschumdie Welt, VomApfel

zum Traumhaus –Multivision mit Michael

Wigge, 20 Uhr –Bobingen, Singoldhalle

Mi., 15. März

Theater

Auerhaus, Bov Bjerg, 11 Uhr –Augsburg,

hoffmannskeller

Faust, Johann Wolfgang von Goethe, 19.30

Uhr –Augsburg, brechtbühne

Shows

Die Sandmalerei-Show, 19.30 Uhr –Kurhaustheater,Göggingen

Kleinkunst

Ensemble Weltkritik, 20 Uhr –Augsburg,

Kresslesmühle

Konzerte/Partys

Wanda, 20 Uhr –Augsburg, Kongress am

Park

THEODOR BASTARD, 21 Uhr –Ballonfabrik

Kinder/Jugendliche

Mitmachmärchenfür Kitas und Schulen,

10 Uhr –Augsburg, Abraxas Kulturhaus

Spark.-Planetarium

Polaris. Das Weltraum-U-Boot, 15 Uhr

Vorträge

Infoveranstaltung der Schulgründungsinitiative,

19.30 Uhr –Augsburg, Grandhotel

Cosmopolis

„Ganzheitlicher Blick auf Bluthochdruck“,

13.30 Uhr –Stadtbergen, WaldhausklinikDeuringen

Info-Abend Prana-Heilung, 19 Uhr –Gehörlosen-Zentrum

Friedberg, Oskar-von-Miller-

Str. 41

Do., 16. März

Theater

Oscar, Claude Magnier,19.30 bis21.30 Uhr

Augsburg, brechtbühne

Kleinkunst

Alain Frei, 20 Uhr –Augsburg, Kresslesmühle

Konzerte/Partys

ONAIR, „Illuminate“, 19.30 Uhr –Kurhaustheater,Göggingen

AUGSBURG CITY BEATZ, „Captains Benefiz“,20Uhr

–Spectrum Club

Spark.-Planetarium

Zeitreise –Vom Urknall zumMenschen,

15 Uhr

Mystic Voice–Die Verbindung vonoben

nachunten, Konzert, 20 Uhr

Fr., 17. März

Theater

Die Welt ist: Schlecht! Und ich bin:

Brecht!, musikalischeRevue vonund mitPatrick

Wengenroth, 19.30 Uhr – Augsburg,

brechtbühne

Quick and Dirty, 22.30 Uhr –Augsburg,

hoffmannkeller

DEINE VERANSTALTUNG

SOFORT ONLINE

mit derApp der

JETZT DOWNLOADEN!

Shows

Expedition Erde: Kuba, HD-Multivisions-

Show, 19.30 Uhr –Kurhaustheater, Göggingen

Kleinkunst

Jamsession, 19 Uhr –Thierhaupten, Kolping

Jugendreff

Johnny Armstrong, 20 Uhr –Augsburg,

Kresslesmühle

Konzerte/Partys

Niila, 19.30 Uhr –Augsburg, Kantine, Flammensaal

TECHNO/MINIMAL, 23 Uhr–Ballonfabrik

Pappenheimer b2b KerstinEden, 23 Uhr,

Kantine, Flammensaal

Pascal Feos vs. Arno F, 23 Uhr –Kantine,

Schwimmbad

ROCKHOUSE, DJ Jürgen, 21 Uhr –Spectrum

Club

Kinder/Jugendliche

Indianermärchen und Trommeln, 17 Uhr

Augsburg, AbraxasTheater

Pippi Langstrumpf, 10 Uhr –Augsburg,

Abraxas Theater

Spark.-Planetarium

Rettungder Sternenfee Mira, 15 Uhr

Vonder Erde zumUniversum, 19.30 Uhr

DerHimmel derMaya, 21 Uhr

Vorträge

Die Gerechte Gesellschaft, Oder: Wie

barmherzig muss man sein?, 19.30 Uhr –

Haus Sankt Ulrich, Kappelberg1,Augsburg

Sa., 18. März

Theater

Die Welt ist: Schlecht! Und ich bin:

Brecht!, musikalischeRevuevon und mitPatrick

Wengenroth, 19.30 Uhr – Augsburg,

brechtbühne

IamSchur, 20.30 Uhr –Augsburg, Sensemble

Theater

Der Traum eines lächerlichenMenschen,

Fjodor Michailowitsch Dostojeskij,

19.30 bis 20.30 Uhr –Augsburg, hoffmannkeller

Shows

Night of the Dance, 20 Uhr –Augsburg,

Kongress am Park

Tango Meets Cuba, 19.30 Uhr –Kurhaustheater,Göggingen

Kleinkunst

Claus vonWagner, 20 Uhr–Augsburg,Barbarasaal

Konzerte/Partys

Lovepop, Pink 90ies, 23 Uhr –Augsburg,

BungalowClub

DEATH-METAL, 21 Uhr –Ballonfabrik

FelixJaehn, 22 Uhr –Kesselhaus

Polarbaer&Friends, 20.30 Uhr (Einlass 20

Uhr) –Kantine, Schwimmbad

BRYKLN-TheGrand HipHoo Event, 23 Uhr

–Kantine, All Areas

Spectrum Club Night, 21 Uhr –Spectrum

Kinder/Jugendliche

Pippi Langstrumpf, 15 Uhr –Augsburg,

Abraxas Theater

DeinKindergeburtstag im Märchenzelt,

14 Uhr –Augsburg, Kulturhaus Abraxas,Märchenzelt

Spark.-Planetarium

EinSternbild für Flappi, 13.30 Uhr

Polaris.Das Weltraum-U-Boot, 15 Uhr

Zauberdes Teleskops, 16.30 Uhr

In der Tiefedes Kosmos, 18 Uhr

Aeneas –Auf der Suche nach einer neuen

Heimat, 19.30 Uhr

Stella Nova, 21 Uhr

Märkte/Flohmärkte

Fashion Flohmarkt, 11 Uhr –Augsburg,

Kongress am Park

Sortierter Flohmarkt rund um’s Baby

&Kind, 10 Uhr –Augsburg, AWOKiTaMühlbachviertel,Zur

Spinnerei 9

Augusta Spirit -Gesundheit im Focus, 10

bis19Uhr –Stadthalle, Neusäß

Flohmarktfür Kindersachen&Spielzeug,

14 Uhr – Augsburg-Pfersee, Bildungshaus

Westpark

Kinderflohmarkt „Rund ums Kind“, 14

Uhr –Friedberg, Herrgottsruhstraße 11/2

Kinderflohmarkt, 10 Uhr –Bobingen, Kinderhaus

St.Felizitas, Sudetenstraße 9

Kinderflohmarkt, 11-13Uhr, Info: Daniela

Oebel, Tel.: 0171/1734764 – Biberbach,

Zweifachturnhalle

Sortierter Basar, fürKinder-u. Teenagerkleidung

,9-11.30 Uhr –Gemeindezenttrum St.

Johannes,Friedhofsr.2,Könnigsbrunn

So., 19. März

Theater

Otello, Giuseppe Verdi, 19 Uhr, 18.30 Uhr

Einführung im Foyer –Göggingen, Kongress

am Park

Die Geierwally, Wilhelmine von Hillern, 19

bi s20.30 Uhr –Augsburg, brechtbühne


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff



Mittwoch, 8. März 2017 ·Seite 15

Veranstaltungen

Veranstaltungsredaktion: ChristineWieser·E-mail: cwieser@stadtzeitung.de Telefon(0821) 5071-256 www.stadtzeitung.de/kartenservice

Lust auf Höhenflüge

im Europa-Park?

VERLOSUNG / Erleben Sie mit dem „Flying Theater“

eineweltweit neue Großattraktion im Freizeitpark.

Augsburg. Im „Flying Theater“

führt die Fahrt durch zwei

Theatersäle. Tolle Effekte wie

Duft,Wind und Wasser intensivieren

das Gefühl vom Fliegen

beim Durchkreuzender 16 Meter

hohen Theater-Kuppeln.

Lassen Sie sich überraschen, in

welche faszinierenden Locations

Europas Sie die Reise in

den sesselliftartigen Gondeln

desneuen Fahrgeschäftes führt.

Im Europa-Park entsteht mit

dem „Project V“ 2017 dasgrößte

„Flying Theater“ Europas. Es

ist die größte Einzelinvestition

in der mehr als 40-jährigen Unternehmensgeschichte

von

Deutschlands größtemFreizeitpark

in einFahrgeschäft.

So einfach geht’s

Shows

Kinderträume, Ballettaufführung, 15 Uhr –

Kurhaustheater,Göggingen

Kleinkunst

Christoph Reuter, 18 Uhr – Augsburg,

Kresslesmühle

Konzerte/Partys

19. Neusässer Boogie-Nacht, 20 Uhr –

Stadthalle, Neusäß

DOUBLEHEADLINER SHOW, WITCH-

BOUND&SKIP ROCK, 20 Uhr –Augsburg,

Spectrum Club

„Heimat, Deine schönsten Lieder“, Konzert

mit Patrik Lindner u.d. „Stimmen der Berge“,

17 Uhr –Bobingen, Singoldhalle

FLOHMARKT ROCKFABRIK

Augsburg -Riedingerstr.26

Je.Mi. &Fr. 7–16 Uhr u. Sa.6–16 Uhr

Info unter Tel.: 0176 /363 42 447

Antik- &Trödelmarkt

Rockfabrik, Riedinger Str.26

am So., den 12.03.2017

Einlass ab 6:00 Uhr – keine Neuware –

Fa. KMS 0176 /36342447

Einfach anunserer Verlosung teilnehmen

und Ehrenkarten für ein

spektakuläres Freizeitvergnügen im

Europa-Park mit seinen mehr als

100Attraktionen gewinnen.

Foto:Europa-Park

ZumMitmachen ladenSie lediglich

ein Foto von einem Ihrer

Europa-Park-Besuche, oder

einer anderen Freizeitaktivität

hoch: www.stadtzeitung.de.

Informieren Sie Freunde, Bekannte

und VerwandteüberIhre

Teilnahme, denn die beiden

Fotobeiträge mit den meisten

„Klicks“ belohnen die StadtZeitung

und der Europa-Park mit

zwei malzweiEhrenkarten.

Alle weiteren Infos zum

Europa-Park und seinen über

100 Attraktionen gibt es unter:

www.europapark.de.(cw)

Kinder/Jugendliche

Das Traumfresserchen, ab vier Jahren, 15

Uhr –Augsburg, Junges Theater

Pfannkuchenmärchen, 16 Uhr –Augsburg,

,Abraxas Theater

Spark.-Planetarium

Geheimnis der Papierrakete, 13.30Uhr

Rettung der Sternenfee Mira, 15 Uhr

Ferne Welten –fremdes Leben?, 16.30

Uhr

Zeitreise –Vom Urknall zum Menschen,

18 Uhr

Märkte/Flohmärkte

Augusta Spirit -Gesundheit im Focus, 10

bis19Uhr –Stadthalle, Neusäß

GUTSCHEIN Testbehandlung

seit 2007

www.best-for-skin.de

Ludwigstr. 24, Tel.: 0821-4552212

Dauerhafte Haarentfernung

Dual-Laser-Tattooentfernung

NEU: Anti-Aging-Soft-Laser

Flohmarkt, 11.30 Uhr–Thierhaupten Baarer

Straße,

Marktsonntag, ab 10 Uhr –Königsbrunn,

Bgm.-Wohlfart-Str.

Vorträge

Dokumentarfilm, „Das Phänomen der Heilung“,

10-16Uhr –Augsburg, Bio Hotel BayerischerWirt,

Neuburger Straße122

Mo., 20. März

Theater

Folklore neu gehört 6.Sinfoniekonzert,

20 Uhr, Konzerteinführung 19.10Uhr –Göggingen,Kongress

am Park

Kleinkunst

DAVE DAVIS, Kabaret, 19 Uhr –Spectrum

Club

Konzerte/Partys

Dave Davis, 19 Uhr –Augsburg, Spectrum

Vorträge

Mein Wille geschehe, Patientenverfügung,

Ref.:Dr. Margarethe Beck, Treffpunkt: 20 Uhr

–neueAdelheidstube

Di., 21. März

Theater

Faust, Johann Wolfgang von Goethe, 19.30

Uhr, 19 Uhr Einführung im Foyer–Augsburg,

brechtbühne

Folklore neu gehört 6.Sinfoniekonzert,

20 Uhr, Konzerteinführung 19.10Uhr –Göggingen,Kongress

am Park

Konzerte/Partys

Patric Heizmann, 20 Uhr – Augsburg,

Spectrum

Irish Heartbeat, 19.30 Uhr –Kurhaustheater,

Göggingen

Kinder/Jugendliche

Das Traumfresserchen, 10 Uhr –Augsburg,

Abraxas Kulturhaus

Spark-Planetarium

Vonder Erde zumUniversum, 15 Uhr

Mi., 22. März

Theater

Räuber Kneissl, Gastspiel, 20.30 Uhr bis

21.30 Uhr–Augsburg, hoffmannkeller

Kleinkunst

Olaf Bossi, 20 Uhr –Augsb,Kresslesmühle

Konzerte/Partys

Barclay James Harvest, 20.30 Uhr –Augsburg,

Spectrum

Gisela Joao, Der Star des zeitgenössischen

Fado, 19.30 Uhr –Göggingen, Kurhaustheater

Kinder/Jugendliche

Mitmachmärchen für Kitas und Schulen,

10 Uhr –Augsburg, Abraxas Kulturhaus

Spark.-Planetarium

Die Zeitblasenreise, 15 Uhr

Vorträge

Naturheilkundliche, Behandlungsmöglichkeiten

bei rheumatischen Erkrankungen,,

13.30 Uhr – Stadtbergen, Waldhausklinik

Deuringen

Bücherfrühling, Vorlesung, 19 Uhr –Stadtbücherei,Schwabenstr.43

Do., 23. März

Theater

IamSchur, 20.30 Uhr –Augsburg, Sensemble

Theater

Oscar, Claude Magnier, 19.30 bis 21.30

Uhr–Augsburg, brechtbühne

If dogs run free, ThomasPrazak, Annalena

Maas und Dominik Scherer, 20.30 bis 21.30

Uhr–Augsburg, hoffmannkeller

Kleinkunst

Nachtder Clowns, 19.30 Uhr –Göggingen,

Kurhaustheater

Michael Eller, 20 Uhr–Augsburg, Kresslesmühle

Konzerte/Partys

Weiherer, 20.30 Uhr –Augsburg, Spectrum

Lions Head, 20 Uhr –Augsburg, Kantine,

Schwimmbad

Kinder/Jugendliche

Ritter Odilo und der strenge Herr Winter,

10 Uhr –Augsburg,Abraxas Theater

Mitmachmärchen für Kitas und Schulen,

10 Uhr –Augsburg, Abraxas Kulturhaus

Spark.-Planetarium

Mrd. Sonnen- Reisedurch die Galaxis, 15

Uhr

Fr., 24. März

Theater

Eine einzigeNacht, 20.30 Uhr –Augsburg,

SensembleTheater

Impro-Theater DeSchaWüh, 19.30 Uhr –

TECHNIKERSCHULE AUGSBURG

Tagder offenen Tür&

kontakTA /Jobmesse

für TechnikerInnen

Samstag,11.3.2017|10–15 Uhr

Alter Postweg101|86159 Augsburg

Telefon0821 2576832|technikerschule-augsburg.de |

Augsburg,Café Tür an Tür,Wertachstraße 29

Oscar, Claude Magnier,19.30 bis21.30 Uhr

Augsburg, brechtbühne

Der TraumeineslächerlichenMenschen,

Fjodor Michailowitsch Dostojeskij, 19.30 bis

20.30 Uhr –Augsburg, hoffmannkeller

Kleinkunst

Rick Kavanian, 19.30 Uhr –Göggingen,

Kurhaustheater

Kabarett zum Sterben schön, 20 Uhr –

Augsburg,Kresslesmühle

Konzerte/Partys

LATIN PUNK, 21.30 Uhr –Ballonfabrik

Band des Jahres 2017-Das Halbfinale,

19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) – Kantine,

Schwimmbad

Darker Moods, 23 Uhr –Kantine,Flammensaal

Residents Club, 23 Uhr –Kantine, Schwimmad

Augsburg City Nights, 21 Uhr –Augsburg,

SpecrumClub

Sa., 25. März

Theater

Eine einzigeNacht, 20.30 Uhr –Augsburg,

SensembleTheater

Schauspielgruppe Neusäß, „Die Physiker“,

19.30 Uhr –Grundschule,Neusäß

Die Welt ist: Schlecht! Und ich bin:

Brecht!, musikalischeRevue vonund mitPatrick

Wengenroth, 19.30 Uhr, anschließend

Publikumsgespräch–Augsburg, brechtbühne

Gift. Eine Ehegeschichte, von Lot Vekemans,

20.30 bis 22Uhr –Augsburg, hoffmannkeller–

Augsburg,brechtbühne

Kleinkunst

Ludwig Thoma, Ein schwieriger Bayer, 19.30

Uhr– Göggingen, Kurhaustheater

Philipp Scharri, 20 Uhr –Augsburg, Kresslesmühle

Konzerte/Partys

HARDCORE, 21.30 Uhr–Ballonfabrik

2000er Party, 23 Uhr –Kesselhaus, Mainfloor

Deep House Session, 23 Uhr –Kesselhaus,

Blackbox

Titti Twister, 23 Uhr- –Kanine, Flammensaal

SUBSTATION #27, feat IRATION STEPPAS,

23 Uhr –Kanine,Schwimmbad

DielegendäreNDW, und deuscheSchlagernacht,

21 Uhr –Ausgburg, Spectrum Club

FESTE ZÄHNE

AN EINEM TAG

Vorträge in der Implantatklinik Augsburg:

Kinder/Jugendliche

Die neugierige kleine Hexe, 15 Uhr –

Augsburg,Abraxas Theater

Frühlingsmärchen für Kinder, 16 Uhr –

Augsburg,Abraxas Theater

Spark.-Planetarium

Lars–derkleineEisbär, 13.30 Uhr

Die Zeitblasenreise, 15 Uhr

In der Tiefedes Kosmos, 16.30 Uhr

Ferne Welten–fremdes Leben?, 18 Uhr

Suchenachdem Ursprung, 19.30 Uhr

Leben –Eine kosmische Geschichte, 21

Uhr

Märkte/Flohmärkte

Bücherflohmarkt, Kindernothilfe, 11-17

Uhr (nurbei trockenem Wetter) –Königsplatz

K&L Ruppert

So., 26. März

Theater

Der kleine Muck, 15 Uhr –Augsburg, Kulturhaus

Abraxas

DieWeltist:Schlecht, Undich bin: Brecht!,

musikal. Revue von/mit Patrick Wengenroth,

19.30 Uhr –Augsburg, brechtbühne

OperaBrass 3. Kammerkonzert, 11 Uhr –

MAN-Museum

Goethes Italienische Reise, Jutta Spreiddel,

19.30 Uhr –Praktheater im Kurhaus,Göggingen

Shows

„WhitneyOne MomentinTime-The Tribute

Concert“, 19 Uhr –Augsburg, Kongress

am Park

Kleinkunst

Bademeinste Schaluppke, 18 Uhr –Augsburg,

Kresslesmühle

Nessie Tausendschön, 20 Uhr (Einlass ab

18 Uhr), Info-Tel.: 08206/6148–Egling,

Widmanns Kabarettl

Konzerte/Partys

Troglauer Buam, 20 Uhr–Augsburg, Spectrum

WeitereVeranstaltungen siehe auch Anzeigen

Konzertbüro Augsburg, Theater

Augsburg, Kresslesmühle, Parktheater,

Stadthalle Gersthofen und StadtZeitungs-Kartenservice.

Alle Angaben aufsämtlichenVeranstaltungsseiten

ohne Gewähr!

Änderungen vorbehalten!

Mo. Mi. 21. 06.03. 09. um19.00 Uhr • Dr. Florian Errick Johnson Mitterwald

Di. Do. 13. 14.03. 10. um19.00 Uhr • Dr. Dr. Errick Robert Johnson Kempter

Mo. Mi. 19. 20.03. 10. um19.00 Uhr • Dr. Dr. Florian MSc. Mitterwald A. Mai

Mi. Di. 25. 29.03. 10. um19.00 Uhr • Dr. Robert Dr. MSc. Kempter A. Mai

Telefonische Voranmeldung unter 0821/44018990.

Dr. E.Johnson, Dr. R. Kempter,

Dr. Dr. MSc. A. Mai, Dr. F.Mitterwald

Telefon 0821/44018990

Frölichstr. 13 (am Diako)

www.implantat-klinik.com

www.stadtzeitung.de/kartenservice

Augsburg:

Langenmantelstr. 14, Telefon0821/5071130

Meitingen:

ViaClaudia 1, Telefon082 71 /427828

Augsburg – Barbarasaal

Stefan Leonhardsberger & Martin

Schmid: 11.03.17: 22,00 €

Claus vonWagner:

18.03.17: 25,45€

Rolf Miller: 10.11.17:26,55 €

Augsburg – Freilichtbühne

ABBA-Night:

12.08.17: 30,80 € bis 48,40 €

Augsburg – Kongress am Park

Simone Solga:

16.03.17: 25,00/28,00 €

Herbert Pixner Projekt:

17.03.17: 33,00 € bis 44,00 €

ATributetoFrank Sinatra&Co.:

25.03.17: 25,00 € bis 36,00 €

„One Moment in Time“ The Tribute

Concert: Whitney performed by Nya

King:

26.03.17: 38,90 € bis 62,90 €

ABBA-Story als Musical:

28.03.17: 43,90 € bis 73,90 €

W.A. Mozart Requiem –M.Jansons:

13.05.17: 45,00 € bis 78,00 €

Schlagerlegenden m. d. Or.Otti Bauer:

18.04.17: 45,20 € bis 56,40 €

ErnstHutter&die

Egerländer Musikanten:

21.05.17: 35,00 € bis 51,00 €

Kaya Yanar:

25.05.17: 34,50 €

Die Greg is back&cash-n-goShow:

26.05.17: 28,00 € bis 42,00 €

FALCO –Das Musical:

08.06.17: 43,90 € bis73,90 €

Schiller:

06.10.17:55,40 € bis 66,90 €

Augsburger Whiskysalon&Spirits:

03./04.11.17:17,25 €

Enissa Amani:

25.11.17:32,02 €

Klassik Radio LiveinConcert:

08.12.17:65,90 € bis 109,90 €

Wiener Johann Strauß Galakonzert:

12.01.18:51,00 € bis83,00 €

Sebastian Reich&Amanda:

20.01.18:28,85 €

Augsburg – Kresslesmühle

fastfoodtheater:

06.04.17: 22,00 €

Nepo Fitz: 01.04.17:22,00 €

TippderWoche!

Dave Davis

Augsburg-Spectrum

20.03.17-19.00 Uhr

Preis: 27,75 €

Wiggerl:

09.04.17: 17,50 €

Augsburg – Parktheater

JuttaSpeidel:

26.03.17: 22,28 € bis 30,12 €

Wellbappn:

06.05.17: 20,04 € bis26,76

LisaFitz: 23.06.17: 26,76 € bis 33,48 €

Big Band Sommernachtsball 2017:

15.07.17:32,36 € bis 43,56 €

HG Butzko:

21.07.17: 22,28 € bis 30,12 €

Augsburg – Schwabenhalle

The AustralianPinkFloyd Show:

25.03.17: 59,00 € bis 64,80 €

Die Teddy Show:

07.05.17: 35,75 €

EhrlichBrothers:

12.05.17: 43,50 € bis 84,90 €

OTTO: 21.09.17: 47,50 € bis65,50 €

Martina Schwarzmann:

25.11.17: 25,40 € bis 34,60 €

Bülent Ceylan:

14.12.17: 34,60 €

Augsburg – Spectrum

Dave Davis: 20.03.17: 27,75 €

Wolfgang Ambros:

29.03.17: 37,35 €

Luise Kinseher:

30.03.17: 23,25 €

Sweet:

19.04.17: 36,85 €

LizzyAumeier:

11.10.17:23,35 €

Gersthofen – Stadthalle

ChrisBoettcher:

11.03.17: 23,50/26,90

Drei Männer nur mitGitarre:

31.03.17: 23,50 €

Kernölamazonen:

03.05.17: 23,50 €

Max Raabe solo:

19.05.17: 41,00 /52,00 €

HarryG:

09.11.17:29,85 €

Rehling – Schloss Scherneck

MichlMüller:

20.07.17: 30,00 €

WallyWarning:

21.07.17: 35,75 €

WillyAstor &Freunde –the Sound

of Islands:

23.07.17: 28,50 € bis 39,90 €

Element of Crime:

29.07.17: 39,75€

Gregor Meyle:

30.07.17: 36,45 €

Musicals

SISTERACT: München

TANZ DER VAMPIRE: Stuttgart

MARY POPPINS: Stuttgart

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN:

Hamburg

DisneysALADDIN: Hamburg

HINTERMHORIZONT: Hamburg

KINKY BOOTS: Hamburg

DisneysDER GLÖCKNERVON NOTRE

DAME:Berlin

BLUE MAN GROUP: Berlin

Preise zzgl. 2 € Bearbeitungspauschale,

Fehler und Zwischenverkaufvorbehalten


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

NEU · NEU · NEU – Schröpf- und

Schröpfkopfmassage – NEU · NEU

MASSAGE- &PODOLOGIE-PRAXIS

KARL-HEINZ & SILVIA DULDNER

Burgfriedenstraße 4|86316 Friedberg-West

Telefon: 08 21- 66 67 74

–Termine nach Vereinbarung –

Praxis für Physiotherapie

Dorette Klier

Inh. S. Bergmann-Jenekwitz

Bobath-Therapie für Kinder und Erwachsene

manuelle Therapie

manuelle Lymphdrainage

Cranio-Sacral-Therapie

Hauptstraße 1b -86356 Neusäß -Tel. 0821/2075236

Fax 0821/2075279 -Mobil 0174/8631918

Ihre Profis für

einen starken Rücken

PRO

ITA

GESUNDHEITSZENTRUM

Im Verbund der

m&i-Klinikgruppe Enzensberg

Haunstetter Str.112

86161 Augsburg

Straßenbahnhaltestelle Siemens S2,

kostenlose Parkplätze

Öffnungszeiten:

Mo.-Do.7.00-21.00 Uhr,

Fr.7.00-18.00 Uhr

www.gesundheitszentrum-provita.de

Ein ergonomischer Arbeitsplatz

hilft bei „Rücken“

Rückenschmerzen durch Stress

und Fehlhaltungen im Beruf

(bbs/mm) Lange Arbeitszeiten,

bewegungsloses Sitzen und

Stress können die Ursache für

Rückenschmerzen sein. Menschen

unter hohem Leistungsdruck

haben häufig stressbedingte

Rückenschmerzen.

Dann sorgt ein ergonomischer

Arbeitsplatz für eine entspannte,

aufrechte Sitzhaltung. Die Sitzflächedes

Bürostuhlswird so eingestellt,

dass die Beine 90Grad

abgewinkelt sind und die Füße

auf dem Boden stehen. Die Lehne

sollte das Becken bis zu den

Schultern stützen. Bei der optimalen

Schreibtischhöhe liegen

die Unterarmeimrechten Winkel

zum Oberarm auf der Fläche.

Der Bildschirm sollte direkt im

Blickfeld in einem Abstand von

60 bis 80 Zentimetern sein.

DerOnline-Selbsttest

gibt Aufschluss

Der Online-Selbsttest unter

www1.medi.de/rueckenschmer

zen-online-test hilft Betroffenen,

ihr persönliches Risiko für

chronische Rückenschmerzen

besser einzuschätzen. Das Ergebnis

ersetzt nicht die ärztliche

Diagnose. Es kann ausgedruckt

und mit dem Arzt besprochen

werden. Unter medi.biz/rs gibt

es weitere Informationen. Ein

– ANZEIGE –

Facharzt für Orthopädie und eine

Physiotherapeutin geben in

Videos Tipps für die Rückengesundheit

und Ergonomie am

Arbeitsplatz.

Selbsthilfe

bei Rückenschmerzen

Regelmäßigekörperliche Aktivität,

Rückenschule oder Pilates

beugen Rückenschmerzen vor.

Sie helfen Körper und Geist,

Stress abzubauen. Auch Rückenbandagen

und -orthesen, wie die

Lumbamed von medi, stabilisieren

und entlasten den Lendenwirbelbereich.

Sie helfen,

Verspannungen zu lösen und

Schmerzen zu lindern. Werdann

wieder aktiv ist und sich bewegt,

stärkt die Muskulatur, entlastet

Wirbelsäule und Bandscheiben.

Rückenbandagen gibt es im

medizinischen Fachhandel. Der

Arzt kann sie bei Notwendigkeit

verordnen. Wer auf sein Gewicht,

eine gesunde Ernährung

und ausreichend Bewegung achtet,

hat schon vieles richtig gemacht,

um Rückenschmerzen zu

vermeiden.

Kostenlos anfordern: Ratgeber

„Rücken“, medi Verbraucherservice,

Telefon 0921 912-750,

E-Mail verbraucherservice@

medi.de.

Aktivität tutdem

Rückengut

LEBENSSTIL / Kreuzbeschwerden können von

Bewegungsmangel und Übersäuerungherrühren.

Ständig sitzen, fahren oder stehen

–für den Bewegungsapparat

sind unsere modernen Lebensbedingungen

alles andere

als optimal. Starre Körperhaltung,der

fehlende Wechselzwischen

Be- und Entlastung und

zu wenig körperliche Aktivität

machen sich mittelfristig mit

SchmerzeninMuskeln und Gelenken

bemerkbar. Besonders

der Rückenist hohen Belastungenausgesetzt.

Schmerzfreier Rücken:

Immer aktivbleiben

Von vier Deutschen haben

Schätzungen zufolge drei mindestens

einmal in ihrem Leben

mit Kreuzschmerzen zukämpfen.

„Allerdings steckt in den

meisten Fällen nichts Ernsthaftes

dahinter“, wissen Experten.

Schon mit einfachen Änderungen

ihres Lebensstils könnten

Betroffene viel erreichen.

Für einen schmerzfreien Rücken

gilt es, einseitiger Belastung,Fehlhaltungen

und Bewegungsmangel

aktiv zu begegnen.

Denn Schonhaltung und

Ruhe verstärken die Beschwerden

noch, schon nach kurzer

Zeit büßt ein inaktiver Rücken

seine Stabilität und Bewegungsfähigkeit

ein.

Damit das Gewebe seine Beweglichkeit

behält, kann zusätzlich

eine Entsäuerung mit

basischen Mineralstoffen aus

Ist die Muskulatur gestärkt, haben

Kreuzbeschwerden weniger Chancen.

Foto: djd/Basica

der Apotheke oder vom Fachmann

hilfreichsein.Denn Muskel-

und Gelenkbeschwerden

können auch auf eine Übersäuerung

hindeuten: „Überschüssige

Säurewird imBindegewebe

zwischengelagert. Dadurch

verliert es seine Elastizität.

Das begünstigt Gelenkbeschwerden.“

Eine Entsäuerungstherapie

kann Schmerzen

verringern und die Beweglichkeit

fördern. (djd)

Für einen

gesunden Rücken

Bessere Regeneration für Wirbelsäule

und Bandscheiben

• Wirbelgenaue, individuelle Körperanpassung

• Optimale Stützung und Entlastung der

Wirbelsäule

• Bandscheiben-regenerierenderend

• Passend für jedes Bett

• 100% natürliche Materialien

Klimazone

Komfortzone

Ergonomiezone

Basiszone

ProNatura-

Aktion

zum Tag der Rückengesundheit

vom 13.-18. März 2017

exklusiv bei Schreinerei

Mairle

Testen Sie die ProNatura-Schlafsysteme

be ei

unserem Premium-Partner:

LeonhardL h d Mairle

Möbelschreinerei Meisterbetrieb

86405 Meitingen, Hauptstraße 7

Tel.:08271/6614

www.schreinerei-mairle.de

Rückenschmerzen

schnell behandeln

PSYCHOSOMATISCH/Ein langes Hinauszögern

kann zu chronischen Beschwerden führen.

Viele Menschen verbringen ihren

Alltag sitzend: Im Auto, bei

der Arbeit, nach Feierabend.

Rückenschmerzen bleiben da

auf Dauer nicht aus. Kommen

noch Stress und Versagensängste

hinzu, verstärkt der psychosomatische

Druck die

Symptome – denn wenn die

Seele leidet, macht sich das

häufigauchkörperlichbemerkbar.

Werunter einer großen inneren

Anspannung steht, zieht

unwillkürlich die Schultern

hoch,versteift dieNackenpartie

und lässt vermehrt den Kopf

hängen. Die überbeanspruchte

Muskelpartie zieht sich zusammen

und es bilden sich

schmerzhafte Muskelknoten.

Begeben sich die Schmerzgeplagten

nun in eine Schonhaltung,

verspannen sich weitere

betroffene Muskelpartien.

Schmerzgelkann

gezieltwirken

Ohne Rückenschmerzen ins Frühjahr

RückenAktiv

PRÄVENTIONSKURSE

2017

Frühjahr

ab 22.03.17

Pouzauges Ring 3·86405 Meitingen ·Tel.: 08271/6885 ·www.vita-fit.de

Massagen und Wärme reichen

nun oft nicht mehr aus,

um die massiven Verhärtungen

zu lockern. Werdie Behandlung

seiner Beschwerden zu lange

hinauszögert, begeht häufig einen

Fehler: Denn der Körper

„merkt“ sich Dauerschmerzen.

Daskanndazu führen,dass die

schmerzleitenden Nervenzellen

empfindlicher werden und

auch bei schwächeren

Schmerzreizen überreagieren.

Bei Muskelverspannungen

und Rückenschmerzen empfiehlt

sich daher eine rasche Behandlung,

eventuell auch durch

einen erfahrenen Physiotherapeuten

und regelmäßiger Ausgleichssport.

Auch begleitende Entspannungsübungen

wie autogenes

Training oder spezielle Atemübungen

können sinnvoll sein,

um Körperspannungenzumindern.

Sogenannte Symptomtagebücher

geben Aufschluss

über den Zusammenhang zwischen

körperlichen Beschwerden

und den eigenen Denkund

Handlungsmustern: Belastende

Situationen lassen sich

damit früher erkennenund vermeiden.(djd)

Psychische Probleme können Verspannungen

im Nacken hervorrufenoder

verstärken. Foto:djd/doc

Schmerzgel/ImageSource

Einfachmal dynamischsitzen. Nichts treibt dieDeutschen

öfter zumArzt als der Rücken. Warfrüher noch die körperlicheSchwerstarbeit

für Rückenschmerzen verantwortlich,ist es heute

das stundenlange Sitzen. Wer den ganzen Tagsitzt, sollte deshalb

unbedingt für einen Ausgleich durch Sport und Bewegung sorgen,

um die Rückenmuskulatur zustärken. Aktives, dynamisches Sitzen

in wechselnden Haltungen beugt Rückenschmerzen vor, weil es die

verschiedenen Rückenstrukturen unterschiedlich beansprucht und

einseitige Belastungen vermeidet. Gesund zusitzen bedeutet, die

Sitzposition möglichst häufig zuwechseln: Aufrechte Sitzhaltung

mit den Händen auf den Oberschenkeln, vordere Sitzhaltung mit

den Händen auf dem Schreibtisch oder Reitsitz mit Entlastung

durch Abstützender Ellenbogenauf der Stuhllehne.Zwischendurch

sollte manimmer wieder maldas Gewichtauf dielinkeoder rechte

Gesäßhälfte verlagern.Ebenfalls in denArbeitsalltag einbauen sollten

Vielsitzer gelegentliches Strecken, Räkeln und Aufstehen. Und

auch Zeiten der Entspannung

Gesund &Aktiv

ab 28.03.17

Mi.+Fr.18.30-19.30 Uhr

Di. +Do. 18.30-19.30 Uhr

Alle Kurse werden vonallen

gesetzlichen Kassen bezuschusst!

sind für den Körper sehr wichtig.

Foto/Text: djd/Stressless


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

38 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 8. März 2017 Seite 17

AUGSBURG & REGION

Augsburger Lehrer vorGericht

PROZESS / Ein Oberstudienrat soll einenJugendlichen geschlagen haben,nachdem dieser in seinen

Garten eingestiegen war. Der 22-jährigeBetrunkenehatte das Grundstückverwechselt.

Johannes Heim

Augsburg/Aichach. Ein ungebetener

Gast steht plötzlich auf

der Terrasse vorder Tür im Garten

eines Oberstudienrats aus

dem Raum Augsburg. Als der

50-Jährige den betrunkenen

jungenErwachsenen mit Nachdruck

von seinem Grundstück

befördert, soll er diesen angeblich

geschlagen haben. Wegen

Körperverletzung musste er

sich deshalb vor Kurzem vor

dem Aichacher Amtsgericht

verantworten. Der Vorwurf bestätigtesichjedoch

nicht.RichterWalterHell

sprach den Lehrerfrei.

Er habe zusammen mit seiner

Frau aufdem Sofa gesessen,

als sie plötzlich einen Fremden

durch die Glastür auf der Terrasse

gesehen habe, gab der

Oberstudienrat zu Protokoll.

„Ich habe die Tür geöffnet

und ihn gefragt, waserinunseremGartenmacht.Ich

habe ihn

aufgefordert, unser Grundstück

zu verlassen, sonst würde ich

die Polizei rufen. Als er nicht

reagiert hat, habe ich ihn an

den Schultern gepackt und

Richtung Gartentorgeschoben“,

sagteder 50-jährige Lehrer.Der

nächtliche Besucher war ein

22-jähriger Augsburger,der sich

versehentlich imGarten geirrt

hatte. „Ich war im Nachbargrundstück

auf einer Geburtstagsparty.

Es waren viele Leute

da und es floss viel Alkohol“,erklärte

der Arbeitssuchende.

Er sei zum Rauchen rausgegangen.

Als er zurück ins Haus

wollte, seierüberden Zaun gestiegen

und versehentlich im

falschen Garten gelandet, weil

die Grundstücke so ähnlich

Schwabmünchen hat jetzt eine Fußballschule

SPORT / Zielgruppe sind sportbegeisterte Kinder vonsieben bis zwölfJahren, egal ob sie einem

Fußballverein angehören oder nicht. Ab 28.April gibt es ein einstündiges Fördertraining.

Die Justiz sprachden Lehrer frei.

aussähen, erklärte er. „Der Eigentümer

hat gesagt, ich soll

gehen. Das wollte ich auch,

aber da hat er mich gepackt

und vielleicht im Gesicht erwischt.

Ich hatte keine bösartige

Absicht“, sagte der 22-Jährige.

„Ich kann mich nicht erinnern,

dass er mich geschlagen

hat. Ich war schon sehr angetrunken,

viel mehr weiß ich

nicht mehr“, gab der Partygast

zu Protokoll. Ein Alkoholtestbei

der Polizei hatteeinen Wert von

zwei Promille ergeben.

Zwei Freunde wollen einen

Schlag gesehen haben, konnten

sich aber nicht mehr genau erinnern,

weil sie ebenfalls angetrunken

waren. Ein 23-jähriger

gelernter Landschaftsgärtner

hatte die Szene beobachtet:

Foto: Sebnem Ragiboglu,123rf.de

Schwabmünchen. Was im

Großraum München schonlange

etabliert ist, hat nun auch

den Weg nach Schwabmünchen

gefunden. In Kooperation

mit der Münchner Fußballschule

(MFS) startetEndeApril

die Schwabmünchner Fußballschule.

Zielgruppe sind sportbegeisterte

Kinder von sieben

bis zwölf Jahren, egal ob sie einem

Fußballverein angehören

oder nicht.

Die erste Mannschaft der

Schwabmünchner Fußballer

spieltinder BayernligaSüd ihre

erfolgreichste Saison seit dem

Aufstieg. Die Schwabmünchner

sind im Augsburger Land derzeit

in fußballerischer Sicht die

Nummer zwei hinter dem FC

Augsburg. Nun wollen die Verantwortlichen,

allen voran Jugendleiter

Lars Burkert, auch

den Nachwuchs auf ein ähnliches

Niveau wie die 1. Mannschaft

heben. „Diesen Plan verfolgen

wir schon lange, doch

das ist nicht einfach“, erklärt

Burkert. Allein die Suche nach

qualifizierten Trainern ist

schwer. Die Idee, mit der

Münchner Fußballschule zu

kooperieren hatte Joachim Jais,

der im Schwabmünchner

Nachwuchs als Trainer tätig ist.

Schnell war Burkert von dieser

Idee begeistert. „Es ist eine Augenweide,

Mannschaften, die

schon länger nach dem Konzept

der MFS trainieren, zuzusehen“,

so Burkert. Michael

Schuppke und David Niedermeier,

die beiden Gründer und

Geschäftsführer der MFS erklärendie

Besonderheit ihres Konzepts:

„Bei uns steht nicht das

Siegen im Vordergrund, sondern

die Ausbildung“, so

Schuppke. Niedermeier verdeutlicht

die Arbeit in seiner

Schule: „UnsereTrainingsarbeit

steht auf fünf Säulen. Trickphilosophie,

Koordination, Trainingseffizienz,

Spielphilosophie

und charakterliche Ausbildung“.

In diesem System werden

die Kinder gefordert und

gefördert. „Wir arbeiten inkleinen

Gruppen, damit jeder die

Übungenoft machen kann. Das

istdas Aund O“, soNiedermeier.Die

Übungensind dabei, vor

allem in koordinativen Bereich

anspruchsvoll, aber altersgerecht.

„Hier gilt die Regel „Was

Hänschen nicht lernt“, erklärt

Schuppke.

Das Angebot in Schwabmünchen

umfasstanfangs drei Varianten.

Ab dem 28. April gibt es

am Freitag ein einstündiges

Fördertraininginkleinen Gruppen

mit höchstens zwölf Kindern

pro Trainer. Dazu stehen

drei Zeiten, beginnend um14

Uhr zur Verfügung. Das zweite

Angebot sind Feriencamps. Das

erste startet inden Osterferien.

Dabei werden die Kinder von

9.30 bis 15.30 Uhr betreut, Mittagessen

und Getränkesind dabei

inklusive. Auch hier wird

mit maximal zwölf Kindern pro

Trainer gearbeitet. Als drittes

wird ein Individualtraining angeboten.

Dort können Kinder

ab zehn Jahren in kleinen Gruppen

mit bis zudrei Spielern an

ihren Fähigkeitenarbeiten.Das

Angebot soll noch in diesem

Jahr um Torwart- und Athletiktraining

erweitert werden.

Als federführender Trainer

steht für die Fußballschule

Schwabmünchen Heiko Plischke

zurVerfügung.Der A-Lizenz-

Inhaberwar langjähriger Nachwuchstrainer

beim TSV 1860

München. Derzeit trainiert er

auch die Bezirksligamannschaft

desFCKönigsbrunn.

Doch nicht nur die Kinder

profitieren vonder Kooperation

zwischen München und

Schwabmünchen. Auch die

Vereinstrainer können an der

Arbeit der MFS teilhaben. Über

ein Onlineportal habeninteressierte

Trainer Zugriff auf Trainingspläne

und Konzept der

Münchner. „Das ist für uns

wichtig, denn unser langfristiges

Ziel ist, dass System der

MFS auchbei unsimVerein zu

installieren“, erklärt Schwabmünchens

Jugendleiter Lars

Burkert.

Schwabmünchens Nachwuchstrainer-Urgestein

Uli

„Ich habe gesehen, wie erüber

den Zaun gestiegen ist und

noch gerufen, dass das der falsche

Garten ist, aber da war er

schon drin.“

Er denke, er habeauch einen

Schlag wahrgenommen, genau

gesehen habe er aber nichts,

berichtete der 23-Jährige. Ein

21-jähriger Auszubildender erklärte,

der Lehrer habe den ungebetenen

Gast „herausgeschleift“

und sogar „in den

Schwitzkasten genommen“.

Deshalb habe er eingegriffen

und seiseinem Kumpel zu Hilfe

geeilt. Bei dem anschließenden

Gerangel verletzte der Helfer

den Lehrer. Ermuss sich deshalb

in einem anderen Verfahren

noch vor Gericht verantworten.

„Das ist aber nicht Gegenstand

der heutigen Verhandlung“,

erklärte Richter

Walter Hell.„Sie solltensichgut

überlegen, was sie vor Gericht

sagen“, redete er den Zeugen

aufgrund der widersprüchlichen

Aussagen insGewissen.

Die Ehefrau des Angeklagten

bestätigte die Angaben ihres

Mannes. „Er hat ihn aufgefordert,

unseren Garten zu verlassen.

Dann hat er ihn vom

Grundstück geschoben, weil er

nicht reagiert hat. Ichhabekeinen

Schlag gesehen“, meinte

die 50-Jährige. Siehabe die Polizei

gerufen, weil ein anderer

auf ihren Mann losgegangen

sei.

Staatsanwältin Isabelle Hafner

forderte Freispruch, wegen

erheblicher Zweifel. „Ein Schlag

konnte nicht nachgewiesen

werden. Vielleicht wurde auch

eine Geste falsch interpretiert.“

Verteidiger Werner Ruisinger

schloss sich anund plädierte

ebenfallsauf Freispruch.

Richter Walter Hell sprach

den Oberstudienrat frei. „Ein

unsanftes Bedrängen kann

strafbar sein. Hier handelt es

sich aber um eine besondereSituation.

Er hat ihr Grundstück

betreten.“

Bei Hausfriedensbruch habe

der Eigentümer das Recht, sein

Grundstück zuverteidigen, erklärte

der Richter. „ImRahmen

dieser Notwehrdarfman nachdrücklichdie

Hände benutzen“,

dies sei aber immer eine Gratwanderung:

„Vermöbeln hätten

sie ihn nicht dürfen.“ Ein

Schlag, bei dem zudem keine

Verletzungen entstanden seien,

habe sich durch die Aussagen

aber ohnehin nicht bestätigt,

begründete AmtsgerichtsdirektorWalterHell

sein Urteil.

Missenhardt–seit 50 Jahren als

Nachwuchstrainer aktiv –hofft,

dass auch dieumliegenden Vereine

mitziehen. „Es soll allen

klar sein, dass dieseSchule kein

Projekt des TSV Schwabmünchen

ist. Es geht hier nicht darum,

Talente für den TSV zu bekommen,

sondern es geht um

dieKinder“.Dem pflichtetauch

Heiko Plischke bei. „Die

Schwabmünchner Fußballschule

ist ein Teil der MFS und

hatnichtsmit dem TSVzutun“,

verdeutlicht er. Auch MFS-Geschäftsführer

Michael Schuppke

betont, „dass wir uns nicht

als Konkurrenz zu den Vereinen,

sondern als Unterstützer

sehen“.

Weiter Informationen zur

Fußballschule gibt es unter

www.fussballschule-schwabmuenchen.de.(ckr)

Stolz präsentiert Germar Thiele (rechts), Abteilungsleiter des Schwabmünchner

Fußball, das Team um die neue Fußballschule (von links): Joachim

Jais, Heiko Plischke, Lars Burkert, Michael Schuppke und David Niedermeier.

Foto:ChristianKruppe

SchwabensKultur

und Geschichte

KUNST/Museen und Kulturveranstaltungen des

BezirksimJahr 2017 vorgestellt.

Augsburg. DieMuseen des Bezirks

Schwaben haben vom

Frühjahr bis in denHerbstwieder

zahlreiche Sonderausstellungen

imProgramm. Vielfältige

museumspädagogische Angebote

für Kinder, Erwachsene

und Senioren sollen zudem ein

breites Publikum ansprechen.

Als richtigen Weg bezeichnet

Bezirkstagspräsident Jürgen

Reichert die Ausweitung der

Kulturförderung des Bezirks

Schwaben: „Die ’Kulturarbeit

vorOrt’wirkt nachhaltig.Gerne

fördern wir zum Beispiel historische

Vereine,Kultur- und Heimatvereine,

die sich um die

Kulturpflege und die Pflege der

Bräuche besonders verdient

machen“ und, so Reichert, „als

großartige Ideenschmieden

Heimatpflege im wahrsten Sinne

betreibenund auch leben“.

Beliebt und immer gut besucht

sind die thematisch im

Jahreskreis eingebetteten Museumsfeste

der Museen in

Oberschönenfeld, Maihingen

und Illerbeuren. Weitere kulturelle

Einrichtungen wie die Bezirksheimatpflege,

das Schwäbische

Jugendsinfonieorchester,

dieVolkmusikberatung und die

Trachtenkulturberatung vermitteln

facettenreich Kultur und

Lebensweise inSchwaben. Von

klassischen und geistlichen

Konzerten bis zum beliebten

Volksliedsingen im Wirtshaus

reichen die musikalischen Veranstaltungen.

Bälle, Trachtenmärkte,

Publikationen und eine

Vielfalt anKursen runden das

Angebot ab.

Im Schwäbischen Volkskundemuseum

Oberschönenfeld

werden viele Sonderausstellungen

gezeigt, unter anderem

„Sparen, verschwenden, wiederverwenden.

Vom Wert der

Dinge“. Innovative Ideen aus

Schwaben zeigen überraschende

Wege zu einem bewussteren

Umgang mit den Dingen. Sie

wird vom 2.April bis zum 10.

September zu sehensein.

Auch die Volksmusikberatung,

die Trachtenkulturberatung

und Kulturveranstaltungen

bieten vielfältige Programme

und Veranstaltungen an,

zum Beispiel finden Trachtenbegeisterte,

die über zuwenig

freie Zeit verfügen, ein Kompaktangebot

zum Werken und

Schnuppern auf der 2. Trachtenwerkwoche

in Babenhausen,

vom18. bis 23. April. (pm)

Das gesamte Jahresprogramm

2017 können Interessierte sich

im Internet unter der Adresse

www.bezirk- schwaben.de ansehen.

Muslime suchenDialog

Gespräch mitAugsburgernüber Vorurteile

Augsburg. Auf den islamfeindlichen

Vandalismus an der

Augsburger Moschee hat die

Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation

Augsburg mit einer

Dialog-Initiativereagiert. Unbekannte

hatten die Außenfassade

der inKürze bezugsfertigen

Moschee in Oberhausen mit

dem Schriftzug „Wer baut Kirchen

in der Türkei –Deutsche

wacht auf“ beschmiert. Die Jugendorganisation

lud zu kostenlosen

Kaffee und Kuchen

ein, suchte das direkte Gespräch

mit den Augsburgern

und wollteübermöglicheMissverständnisse

und Vorurteile

aufklären. Etwa 20Augsburger

folgten deroffenenEinladung.

„Wir Ahmadi-Muslimewaren

betroffen vondieserfeigenTat“,

wird Organisator Asif Mahmood

in einer Pressemitteilung

zitiert.„Wirhaben es aber nicht

als einen Angriff aufunsereMoschee

begriffen, sondern auf

unsere demokratische Kultur

und unser gesellschaftliches

Zusammenleben inAugsburg.“

Eine solche Tat würde nur bestätigen,

dass es große Ängste

und Vorbehalte gegenüber

Muslimen gäbe, die man mit

solchen Initiativen beseitigen

wolle. Die zunehmenden Ressentiments

und Vorbehalte gegenüber

Muslimen bereiteten

den Mitgliedern der Jugendorganisation

große Sorge und ließensich

ihrer Ansicht nach am

besten durchAustausch abbauen.

„Der Islambetrachtetsowohl

Moscheen als auch Kirchen, Synagogen

und andere Gotteshäuser

als besonders hohes

Schutzgut“, führt Mahmood

aus. „Vor diesem Hintergrund

ist selbstverständlich auch die

Moscheeein Ortder interkulturellen

Begegnung.“ Die Jugendorganisation

seibemüht, weitere

Dialoge anzubieten. (oh)

AufKraftwegen unterwegs

Augsburg. Der KDFB Diözesanverband

Augsburg veranstaltet

amSamstag, 25. März,

einen TagamTegernsee miteiner

Wanderung auf Kraftwegen

unter dem Titel „Frühlingserwachen“.

Die Referentinnen Lorita

Bögl und MonikaTustgestalten

diesen Tag. Bei dieser Wanderung

gehen die Teilnehmer mit

thematischen und spirituellen

Impulsen dem Frühling entgegenund

dürfen ihreinnereund

äußere Strahlkraft spüren und

sich einfachnur gutfühlen.

Der Weg führt vom Bahnhof

Gmund zum Tegernsee und

dann über den Höhenweg zum

Ort Tegernsee. Hier ist amMittageineEinkehrmöglichkeit

geplant.

Am Nachmittag geht es

auf das Große Paraplui mit

herrlichem Ausblick. Am See

entlang wandern die Teilnehmer

zurück nach Tegernsee,

hier besteht die Möglichkeit,

die Schlosskirche zu besichtigen.

WeitereInformationen gibt

es unter www.frauenbund-augs

burg.de. Anmeldungen sind

möglich schriftlich beim Bildungswerk

des Katholischen

Deutschen Frauenbundes

(KDFB) Diözesanverband

Augsburg e. V.,Kitzenmarkt 20/

22, 86150 Augsburg, Fax0821/

31 66-34 49, per E-Mail an:

frauenbund.veranstaltungen@

bistum-augsburg.de.(pm)

Versteigerung im Leihamt

Augsburg. Das Leihamt der

Stadt führt amDonnerstag, 9.

März, ab 9Uhr eine öffentliche

Versteigerung imPfarrsaal des

Stadtpfarramtes St. Max durch.

Aufgerufen werden die vonAugust

bis Oktober 2016 verpfändetenGegenstände.(pm)

Redaktionsschluss: Freitags12Uhr


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 18 Mittwoch, 8. März 2017 38 Jahre

Stellenmarkt

STADTZEITUNG

augsburgerJOBS.de

Über 1.200 Stellenangebote

aus unserer Region!

jobs.stadtzeitung.de

Ihr Ansprechpartner für gewerbliche Stellenanzeigen: KlausRiß, Telefon0821/50 71-308 –Fax 08 21/50 71-9308 –e-Mail kriss@stadtzeitung.de

Stellenangebote

Reinigungskraft sucht

nach Umzug neuen Wirkungsbereich,

erfahren und zuverlässig

✆ (0174) 3014186

und saokaew@freenet.de

Wir suchen

Metzger /Fleischer m/w

in Vollzeit, gute Bezahlung

Verkäufer m/w

in Voll- od. Teilzeit, gute Bezahlung

Landmetzgerei Glas

Hauptstr.21, 82297 Steindorf

(bei Mering), Tel. 08202/8272

Ca.100,- €pro Abend für Personen

die gerne kochen. Pkw erforderl.

✆ 08207/962557 o. 0177/1655174

Rentner mit FS 2alt

mit Modulen, Staplerschein, 40 J.

Bauelement-Erfahrung sucht Job

saokaew@freenet.de

GESUCHT:

»

für Gersthofen oder Wertingen

Wir sind die auflagenstärkste Wochenzeitung in der

Wirtschaftsregion Augsburg.

Kommen Sie zu uns und verstärken unsere Redaktion.

Schwerpunkte der Tätigkeit sind Texte schreiben,

Außentermine wahrnehmen und fotografieren.

SIE SIND GEEIGNET, WENN SIE:

Profi-Ausbildung zum/zur

Nageldesigner/in. Neue Kurse!

✆ 09402/938415 www.nails-company.de

Suche Gartenarbeit

Reinigungs- u. Pflasterarb., Baumfällung,

Vertikutieren ✆ (08236)

4240070 od. (0162) 5125375

FREIE MITARBEITER (m/w)

n Geschichten selbst aufspüren und schreiben möchten

n sich für Lokalpolitik interessieren

n sehr gute Deutschkenntnisse und einen Führerschein besitzen

n Eigeninitiative mitbringen, kreativ und neugierig sind

Klingt gut? Dann lernen wir uns doch kennen!

Zeitarbeit

Private Arbeitsvermittlung

Outsourcing .Outplacement

On Site Management

conop systeme

Personalmanagement GmbH

Für unseren Kunden in Zusmarshausen suchen wir ab sofort oder später:

•2Technische Zeichner m/w

•2Fachkräfte für Lagerlogistik m/w

•5Kfz-Mechatroniker m/w

•8Maschinenführer m/w

•30Montagehelfer m/w

•10Fachhelfer m/w für den Fahrzeugausbau

•5Fachhelfer m/w für die Beschichtung

•15Lagerhelfer m/w

•15Kommissionierer m/w

•10Staplerfahrer m/w

•10Transportmitarbeiter m/w (innerbetrieblich)

Wir bieten Ihnen einen festen Dauerarbeitsplatz, eine tarifliche

Entlohnung nach dem iGZ-Tarifvertrag, sämtliche Schichtzulagen und

Sozialleistungen sowie einen kostenfreien Fahrdienst ab/an Augsburg.

Senden Sie Ihre Bewerbung gerne auch per E-Mail an:

info@co-personalmanagement.de

Wir freuen uns auf Sie.

arbeit heute

www.consilia-optima.de

Hermanstraße 3.86150 Augsburg

Tel: 08 21.45 31 54 98 04-0 89-0

Wir suchen

Berufskraftfahrerinnen /Berufskraftfahrer

mit Führerscheinklassen C/CE

Gute Bezahlung! Spannende Tätigkeit! Tolles Betriebsklima!

Wir freuen uns auf Sie: ICC GmbH info@icc-gmbh.eu

Gadastraße 12 85232 Bergkirchen 08142 /6518650

GESUCHT:

»

VOLONTÄR

für Online & Print

Die StadtZeitung sucht einen Volontär für die Redaktion

(Online und Print) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In der zweijährigen Ausbildung vermitteln wir grundlegende

Kenntnisse für den Beruf des Onlineredakteurs

und des klassischen Zeitungsredakteurs.

AUSBILDUNGSINHALTE:

n Erstellen vonArtikeln

n Layouten vonZeitungsseiten

n Vermittlung aller journalistischen Darstellungsformen

n Moderation der Community auf stadtzeitung.de

n Redaktionelle Pflege der Inhalte auf dem Onlineportal

n Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Social Media

n Konzeption und Durchführung von Maßnahmen zur Gewinnung

neuer Nutzer

WAS WIR FORDERN:

n Freude am Gestalten einer Wochenzeitung

n Großes Interesse an den Ereignissen in unserer Heimat

n Hohe Affinität zum Medium Internet und zu Online-Communities

n Eigenverantwortlichkeit und überdurchschnittliches Engagement

n Verständnis und hohes Interesse für Online-Medien

n Die Bereitschaft sich schnell in neue Gebiete und Sachverhalte

einzuarbeiten

n Kommunikationsstärke

n Teamfähigkeit

WIR BIETEN:

n Spannende Projekte

n Ein hochmotiviertes Team

n Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur

n Ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragender

Entwicklungsperspektive

n Coffee for free

BEWERBUNG:

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

GmbH &Co. KG

David Libossek, Langenmantelstraße 14,86153 Augsburg

E-Mail: dlibossek@stadtzeitung.de

www.stadtzeitung.de

Für unser Team in 86368 Gersthofen /Industriegebiet

suchen wir absofort

Mitarbeiter in Teilzeit (m/w)

120 Stunden pro Monat und

Aushilfen (m/w)

auf 450-Euro-Basis

(m/w)

auf 450-Euro-Basis

Arbeitstage nach Vereinbarung, Arbeitszeiten jeweils

07:30 -16:00 h/16:00h –23:00h

Telefonische Auskunft: Tel. 0821 –49708 208

Frau Aue /Frau Al-Wahab 0173 –3490862

job_gersthofen@packservice.com

WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG

AlsFamilienunternehmen -geführtinder 2. Generation -

sind wir aus dem Immobilienmarkt in der Region Schwabmünchen,

Augsburgund München nichtmehr wegzudenken. Für die Region

Bad Wörishofen und Kaufbeuren suchen wir auf selbständiger Basis

-gerne auch Quereinsteiger-

IMMOBILIENMAKLER (M/W)

UNSERE ANFORDERUNGEN:

-Eigenständige und

strukturierte Arbeitsweise

-Vertriebserfahrung vonVorteil

-KompetentesAuftreten

Film Damen, Top-Geld, Tel. 01 71/2 07 70 18

Wir sind eine international, expandierende Unternehmensgruppe und gehören mit mehr als 1.500

Mitarbeitern zuden führenden Anbietern von Kontroll-, Regel- und Oberflächeninspektionssystemen

an flächigen Bahnen in der Textil-, Vlies-, Papier-, Reifen- und Folienherstellung.

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sorgen dafür, unsere hohe Qualität und Produktivität

sowie eine vorbildliche Ertragskraft auch zukünftig zu sichern und auszubauen.

Ihre

Aufgaben

Sie bieten

Wir bieten

Interessiert?

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Zentrale am Standort Augsburg suchen wir zum

nächstmöglichen Termin einen

Techniker im Messewesen (m/w)

-Aufbau und Abbau von Messeexponaten und Messeständen weltweit

-Montage und Wartung von Messeexponaten

-Materialbereitstellung für Messen

-Verladen von Messematerial

-Z.T. Vor-Ort-Betreuung während der Messen

-Bau von Messemaschinen

-Technische Ausbildung(Mechatroniker,Systemelektroniker) mit einschlägiger Erfahrung im

Umgang mit Elektronik

-Gute Englischkenntnisse unverzichtbar

-Reisebereitschaft

-Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit

-Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten

innerhalb eines international erfolgreichen und expandierenden Unternehmens

-Adäquates Weiterbildungsangebot

-Attraktive, berufliche Perspektiven

-Freiräume für Kreativität und Initiative

-Attraktive Konditionen und Rahmenbedingungen

Wenn Sie sich in dem beschriebenen Leistungsprofil wieder erkannt haben und die

Aufgabe reizvoll für Sie ist, würden wir Sie gerne persönlich kennen lernen.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühest

möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an

jobel1361@erhardt-leimer.com

BEWERBUNG AN:

LAYER IMMOBILIEN

jobs@layer-gruppe.de

Altenpfleger/-in

Gesundheits-und

Krankenpfleger/-in

Pflege(fach)helfer/-in

für stationäre Altenpflegeeinrichtungen

inAugsburg und

Umgebung gesucht.Wir bieten

übertarifliche Bezahlung, Prämiensysteme

und Fahrtkostenerstattung.Auf

IhrenAnruf freut

sich Hr.Prell: 0151 /14965772

www.prell-personal-services.de

Wirsuchenzuverlässige

Reinigungskräfte

in Ellgau

in Mertingen

Mo+Mi+Frum11.00 Mi 9Uhr +Fr11Uhr,Minijob

Minijob

Wirfreuen uns aufIhren Anruf!

Tel: 09090I95940 www.furtmeier.de

Reinigungskräfte

in in Gersthofen Neusäß gesucht:

Mo. Mo. –Fr. –Fr. ab 8Uhr ab 16.30 oderUhr

16 Uhr

geringfügige sv-pflichtig Beschäftigung

Prior &Peußner

Tel. 0541 0151/40666635 /3494-156

www.pp-service.com

Für unseren Salon

in Meitingen

sucht

Friseure &Meister (m/w)

(gerne auch Wiedereinsteiger)

in Voll- &Teilzeit bei übertariflichem Verdienst,

besten Konditionen und flexiblen Arbeitszeiten

in unserem Familienunternehmen.

0160-8878902

Tel.: 0821-44 47 10 oder 0175-58 55 536

v

WWW.LAYER-GRUPPE.DE

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) in Vollzeit

www.camppartner24.de /Jobs-und-Karriere.html

www.tophair.com

BEWERBUNG:

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

GmbH &Co. KG

Agnes Baumgartner (Chefredakteurin)

Langenmantelstraße 14,86153 Augsburg

www.stadtzeitung.de

Zur Klärung von Fragen im Vorfeld erreichen Sie uns auf unserem exklusiven Bewerbertelefon unter

0821/2435-777.

Erhardt+Leimer GmbH

Albert-Leimer-Platz 1

86391 Stadtbergen

Telefon (0821) 2435-0

www.erhardt-leimer.com

Päd. Hilfskraft

für Nachmittagsbetreuung an der

Mittelschule Wertingen auf geringfügiger

Basis mit 10 Std. wöchentlich

gesucht. Der Einsatz erfolgt

während der Schulzeiten Mo. -Do.

zwischen 12:00 und 16:00 Uhr.

St. Gregor-Jugendhilfe,

Anja Wengenmayr

wengenmayr.anja@st-gregor.de


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

augsburgerJOBS.de

Über 1.200 Stellenangebote

aus unserer Region!

jobs.stadtzeitung.de

Mittwoch, 8. März 2017 ·Seite 19

Stellenmarkt

Ihr Ansprechpartner für gewerbliche Stellenanzeigen: KlausRiß,Telefon 08 21/50 71-308 –Fax 08 21/50 71-9308 –e-Mail kriss@stadtzeitung.de

Stellenangebote

Erfahrene/rGetränkefahrer/in

Mo.–Fr. v. 14 –17Uhr auf 450€-Basis

Getränke Günther, ☎ 0821/515333

Zuverlässige und

deutschsprachige

Reinigungskräfte

nach Wollbach

Di. +Do. 16–17.30 Uhr

nach Ziemetshausen

Mo.–Fr. 17–19.00 Uhr

gesucht

Gebäudereinigung

Schuster

89358 Kammeltal

Tel.: 08225/30 88 60

Roswitha Plei:

„Ich bin gerne Zustellerin

weil ich so mit vielen netten Leuten

ins Gespräch komme.“

Wir suchen für die wöchentliche Verteilung

der StadtZeitung am Mittwoch und

des regio mag. am Samstag zuverlässige und

engagierte Zusteller(innen) ab 13 Jahren.

Interesse? Dann gleich bewerben:

Tel. 0821/455 165-54

bewerbung@direktwerbungbayern.de

www.dwbzusteller.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich eine/n

Lkw-Fahrer/in C/CE

für Tourenfahrten zur Entsorgung von

Lebensmittel- und Speiseresten in Vollzeit als

Urlaubsvertretung bzw. Krankheitsvertretung, ggf. in Teilzeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne vorab telefonisch oder per Fax/E-Mail

Michael Blei GmbH &Co. KG |Höbstl 1|86453 Dasing

Tel. 08205/96 93 85 |Fax 08205/963554|E-Mail: info@blei-dasing.de

Lkw-Fahrer/in

mit einschlägiger Berufserfahrung in Vollzeit

Wir bieten:

Wir erwarten:

–einen sicheren Arbeitsplatz –Lkw-Fahrer mit FS Klasse CE

–gutes Betriebsklima mit Schlüsselzahl 95

–Leistungsbereitschaft

–Deutsch in Wort und Schrift

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto bitte z. Hd. Herrn

Schmuttermair, auch gerne per E-Mail an: info@schmuttermair-dasing.de

eine/n erfahrene/n

Baugeräteführer/in

in Vollzeit.

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir einen

Elektriker (m/w)

Wir sind ein familiäres Elektrounternehmen mit sehr gutem

Arbeitsklima, leistungsgerechter Bezahlung und abwechslungsreichen

Aufgaben. Zuverlässigkeit, Kundenorientiertheit und

selbstständiges Arbeiten setzen wir voraus.

Ihr Profil:

Tiefbau und Abbruch GmbH

n abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker

n hohe Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

n ein kühler Kopf für anspruchsvolle Situationen

Wir suchen fürunseren

Mode &Jeansshop in Aichach

eine/nVerkäufer/in

in Vollzeit oder Teilzeit (80–160 Std.)

Sie kommen aus dem Modebereich,

bedienen gerne netteKunden,

dann sindSie bei uns genau richtig.

Sprechen Sie uns einfach an

oder schicken Sieuns

Ihreschriftliche Bewerbung.

Wir freuen uns!

Mode &Jeansshop

Am Stadtplatz 14 ·86551 Aichach

Telefon082 51/5 15 02

mode_jeansshop@yahoo.de

Wir su. Pizzafahrer (in)

und Küchenhilfe zum nächstmöglichen

Zeitpunkt. ✆ 0821/65090493

Sind sie bereit für neue Aufgaben?

Dann übersenden Sie uns gleich Ihre aussagekräftigen Unterlagen.

E.T.M. Elektrotechnik Marklein UG

Haunswieser Straße 35

86551 Aichach

Telefon 08251/87 07 61

info@elektro­marklein.de

Telefonische Kundenberater

gesucht. Dubist

redegewandt und kommunikationsstark?

Dann suchen wir

genau Dich! Wir sind ein

führendes Unternehmen der

Schul- und Kindergartenfotografie.

Dein Job: Jährliche Fototermine

am Telefon absprechen. Schnelle

unkomplizierte Einarbeitung.

Alle Arbeitsmöglichkeiten:

Vollzeit, Teilzeit, Freiberuflich.

Arbeitszeit ab 7:30 Uhr variabel.

Kontakte: www.megastar-fotolabor.de

Fon: 0800/9028000 -E-mail:

bewerbung@megastar-fotolabor.de

Sie sind eine geübte

und gute Strickerin?

Trachenjacken, Strümpfe u. Loferl mit

Muster sind kein Problem für Sie?

Sie suchen eine geringfügige

Beschäftigung auf Heimarbeitsbasis?

Für unsere im bayer.Raum handgestrickte

Trachtenkollektion suchen

wir dringend Verstärkung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Tel. 01 52/53541584

Nebenbeschäftigung

Für die Betreuung unserer Zusteller suchen wir im Bereich

Augsburg-Kriegshaber einen zuverlässigen und flexiblen

Gebietsbetreuer (m/w)

Als Bindeglied zwischen Zustellung und Verwaltung

betreuen sie ca. 50 –80Zusteller.

Ideal für Rentner/innen oder Hausfrauen/männer!

Wir bieten Ihnen:

● einen abwechslungsreichen Minijob

● Homeoffice

● freie Zeiteinteilung

Interesse? Dann gleich bewerben:

Direktwerbung Bayern GmbH

Kathrin Seiler, AmMittleren Moos 2, 86167 Augsburg

Tel. 0821/455 165-26, www.dwbzusteller.de

kathrin.seiler@direktwerbungbayern.de

Gartenpflege

Liebevolle erfahrene Gärtnerin

für Stauden- und Gehölzpflege

(KEIN Rasenmähen, KEIN Heckenschneiden)

für 2 Gärten in

A-Pfersee gesucht. Gerne Rentnerin.

3-4 Std./Wo Minijob Tel.

0175/7290002

Gesellschafterin für

Senioren, mit guter Allgemeinbildung,

diskret und zuverlässig, mobil,

bietet an den Kunden angepasste

Aktivitäten, z.B.: Einkaufen,

Spazieren gehen, Spiele spielen,

Vorlesen, Begleitung zu Arzt u.

Krankenhausterminen u.v.m. Vergütung

erfolgt nach persönlicher

Absprache. ✆ (0173) 2507110,

edith@sonanini.net

Maler/Tapezierer oder

sucht Nebenbeschäftigung.

(0172)8207416+(0821)5998660

Maurergeselle sucht

Nebenbeschäftigung 0171-

4957897

Suche rüstigen Rentner

für gelegentliche Gartenarbeit

✆ 0821/2590505

Stellengesuche

24 Std. Betreuung

Zuverlässige Frau aus Augsburg

mit Herz und Erfahrung sucht

neue Stelle,Tel. 0151 75510665

Altenpflegehelferin

mit Herz, Erfahrung und gutem

Deutsch sucht Stelle als 24 Std

Betreuerin 0152/10838966

Maler, Tapezierer,

Lackierer sucht Nebenbeschäftigung,auch

Hausmeistertätigkeit

✆ (0171) 3482182

Selbst. Handwerker sucht Arbeit

Renovierung, Sanierung, Umbau

usw. ✆ (08238) 964332 oder

✆ (0177) 6025987

Hauspersonal/Putzhilfe

Haushaltshilfe gesucht

Suche deutschspr., zuverl. Unterstützung

im Haushalt, 1-2x mtl. in

Mering 0176-969 36 586

Privathaushalt in

Biberbach sucht zuverl. Putzhilfe,

ca. 3Std./Wo. (0151) 57917013

Zuverlässige Putzfrau,

nach Merching gesucht, 14-tägig,

mit Anmeldung. (08233) 795840

Putzhilfe gesucht

Suche ab sofort Putzhilfe für

EFH in Aystetten, 4h/Woche,

NUR angemeldet, Haushaltscheck

☎ 0179/1439798

Putzhilfe,

zuverlässig und erfahren, für 4-5

St./Woche, nur vormittags, Reihenhaus

in Neusäß

☎ 0821/4530364

Suche Putzstelle

Augsburg ab Sofort

☎ 01522/3742340

Suche zuverlässige

Putzhilfe nach Bobingen, für 3

Std./Wo., 14-tägig. Telefon ab

18.00 Uhr: ✆ (0173) 5809855

Suchen Putzhilfe

3 Haushalte (2x A-Innenstadt, 1x

Haunstetten; gut mit ÖPNV oder

Auto erreichbar) suchen ab sofort

langfristige Putzhilfe für insg. ca.

10h pro Woche. Angemeldet auf

Minijobbasis. Danke für eine

Nachricht mit Stundenlohn-Vorstellung!

Chiffre Z237782Z

Zugehfrau/Perle gesucht

für Privathaushalt ca. 6Std./Mo.

nach Klosterlechfeld

✆ (08232) 995405

Gastronomie-Berufe

Putz- und Küchenhilfe

auf 450 - € - Basis für Abend-

&Wochenende nach Lechhausen,

Autobahnsee gesucht.

PKW erforderl. ✆ 0821/708979

Stellenangebote

Jetzt online:

Küchenhilfe m/w

zum 1.4.2017 in Teilzeit gesucht.

Nähere Info unter:

www.hessingpark-clinic.de/jobs

Schriftliche Bewerbung an:

Hessingpark-Clinic

Hessingstraße 17, 86199 Augsburg

Weiterbildung

Startgarantie

für Umschulungen

bei der DEKRA Akademie

Starten Sie Ihre Karriere in einem anerkannten

Ausbildungsberuf! Wir haben noch Plätze frei!

Umschulungen Start 03.04.2017:

-Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

-Fachinformatiker/-in Systemintegration

-Kaufmann/-frau für Büromanagement mit SAP (auch inTeilzeit)

-Industriekaufmann/-frau mit SAP

-Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen mit SAP

-Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung mit SAP

-Fachkraft für Lagerlogistik mit SAP

Umschulungen Start 26.06.2017:

-Berufskraftfahrer/-in (IHK) -Güterverkehr

-Berufskraftfahrer/-in (IHK) -Personenverkehr

Wir beraten Sie gerne an unserem

Info- und Beratungstag am 09.03.2017

von 10:00 bis 17:00 Uhr!

Ihre DEKRA Akademie

Ulmer Straße 160 a, 86156 Augsburg

Informationen unter: +49.821.44091-0

Antworten Anworten auf Chiffre-Anzeigen

senden Sie bitte an:

Konrad-Adenauer-Allee Langenmantelstraße 1411

86153Augsburg

86150Augsburg

aus unserer Region

Bittedaran denken!

Angebote unter

0900-, 0137- und

0180-Vorwahlnummern

können teuer werden.

Beachten Sie deshalb den Taktpreis!

Ausbildung zum/zur

Gabelstaplerfahrer/-in

optional „G25“ (arbeitsmedizinischeTestung)

DEKRA Akademie Augsburg

Tel.: 08 21.44091- 87

Mein Verein, meine Geschichte

Du hast Neuigkeiten über deinen Verein?

Dann werde LeserReporter!

Einfach undkostenlos registrieren auf:

www.stadtzeitung.de

Über

1.200

Stellenangebote

aus unserer

Region!

jobs.stadtzeitung.de

IHR PARTNER FÜR ERFOLG


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 20 ·Mittwoch, 8. März 2017

Mittwochs-Markt

Kostenlos anrufen!

Kleinanzeigen-Hotline

0800/5071-333

oder im Internet unter:

www.stadtzeitung.de

Private Kleinanzeigen-Annahme unter Telefon 0800 /5071333 –Fax 0821/5071-339

Unterricht

Englischnachhilfe

Englisch,Deutsch und

Russisch nachhilfe 15€/U.std

gaworex@web.de

KOSMETIKAUSBILDUNG

% 0821/39868 www.kosmetikschule-gebauer.de

Verschiedenes

Beziehe Couchgarnituren u. Eckbänke

Firma 0821/47 25 19

Möbelpolsterei -Autosattlerei

GOLDANKAUF

Kaufe Ihr Zinn

Zahle für Zinn, je nach Auflage, bis zu 8,88 Euro/KG

Gold, Silber &Zinn

Silberbesteck (alle Auflagen) auch versilbert –Zahngold –Bruchgold

Ankauf von Münzsammlungen

Germanenstr. 17•86343 Königsbrunn

☎ 08231/6058930 •Mobil: 0176/10350070

Haushaltsgeräte

Kühlschrank 49,-, E-Herd 69,-

FFS 79,-,Trockner 69,-, Gefriertruhe/

Schrank 79,-, Kühlkombi 79,-,

Waschmaschine 109,- u.v.m.

Jemmolo Abholmarkt ✆ 0821/3494804

Wohnungsauflösungen

Augsburger Entrümpelungsservice

schnell &zuverl. & 0821 4491533

Handwerksbetriebe

• Wohnungsauflösungen

•Gebrauchtmöbelmarkt

•Transporte

•Malerei /Schreinerei

•Gartenpflege

Eberlestraße 29, Dieriggelände

T. 0821 455196-0

Möbel/Einrichtung

Pflanzen/Garten

Garten-Umgestaltung

Pflegeleichte Gärten nach Maß

Paschke Gartengestaltung

www.Paschke-Garten.de 08271/3097

Günstige Baum- und Heckenfällung

sowie Zuschnitt, Grünanlagenpflege,

Freischneide- und Mäharbeiten,

Brennholz, Terrassen- u. Gehwegverl.

☎ 0160 /97572016

Öfen

Birkenholz

meterlang gespalten, 2 Jahre

gelagert, von privat zu verk.

% 01603232699

Tiermarkt

Ein wunderschön

gezeichnetes 4-jähr. Schildpatt-

Katzenmädchen (rot-schwarz marmoriert)

kastr., gechipt, tätow., lieb

u. verschmust sucht auf diesem

Wege eine neue Heimat mit

Freigang ✆ (0821) 63077 od.

(0176) 29535624 od.

(08233) 26288

www.grauesamtpfoten.de.to

Goldhamster ca. 1J.alt

weibl., in gute Hände gü. abzug.

✆ (08239) 959808

Computer/Spiele

Druckertinten-Patronen

Neu! PEARL Nr. VM7095 -7098

u.a. passend für Brother DCP

135.

6xschwarz, 3xcyan, 2x magenta,

2xyellow. Inhalt, a´20 ml. VB:

€25.- Drucker defekt. Raum AIC.

Tel. 0151 70831807

PC-Service vor Ort!

http: //pc-service.triffo.eu

Tel. 08234 /902150 o. 0170/5860955

Computerhilfe: PC Probleme? PC,Tablet, Kaufberatung, Smartphone

Lieferservice, Neukauf, Installation, Install.- u. Support PC-Hilfe

0821/262 97 04 www.edv-ellwanger.de

NUR

ONLINE!

Alle privaten

Kleinanzeigen

online zum

½Preis

www.stadtzeitung.de /anzeigen

Baumarkt

Reisen

Nordsee, komfortables

Ferienhaus, gr. Garten, Terrasse,

Strandnah. ✆ (06081) 66124

Musikinstrumente

Akkordeon „Hohner“

Morino, VIN m. vorgesetzten

M3-Manual im tadellosen Zust.

Gutachten vorh., mit Koffer

✆ (0177) 8586016

Klavier Bj. 1994,

VB 1.200.-, in Friedberg

✆ (0174) 2921007

Landwirtschaft

3x Oldie-Traktoren

2x Deutz, 1x Hanomag, zu verk.

✆ (0171) 5209022

Betriebsaufgabe

Schlepper und Maschinen, Stallzubehör

für Milchvieh, Oldtimer-Teile,

usw. ✆ (08230) 1546

Suche älteren Miststreuer

(Kratzboden sollte funktionieren)

✆ (0160) 4592161

Verkaufe Wiesenegge

3mAB, 260,– €; Tandem Silierkipper,

2.500,– €; Kraftfutter-Silo,

ca. 5t,für innen, 900,– €.

✆ (08257) 1363

Übernehme Mulchen

von Winterbegrünung und weiteren

Flächen. ✆ (0170) 1460007

Hobby/Freizeit

Töpfern für Anfänger

und Fortgeschrittene in gemütlichem

Kreis. ✆ (0821) 2994818

Handwerk

Maler-,Putz-, Trockenbau

Fliesenarbeit. ✆ 0151/21309335

SELBSTÄNDIGER MALER

übernimmt Malerarbeiten, Trockenbau,

Bodenverlegen, Fassadenanstriche

sowie kpl. Innenausbau.

✆ (0176) 62923793

Elektro/Hifi/Video

Retten Sie Ihre Filme &Tonmaterialien

Wir digitalisieren auf DVD/CD usw.

☎ (08203) 1040, www.hsfilm.de

Kartenlegen und Abbeten

Tel. 08232 -2179

Kartenlegen langjähr.Erfahrung!

✆ 08232/5075737

Kostenlose Abholung Alteisen

✆ 0171/84 84 030

Suche Frau im Zentrum

Meitingen, zwischen 60 und 70

zum spazieren. Chiffre: Z237529Z

Tattoos by Tim, langj.

Erfahrung, ✆ 0178/9224709

Tischkicker

für Kinder, spielbereit, B=60cm,

L=120cm, H=80cm,

mit div. Zubehör für Billard, Kegeln,

Scheibenspiel, 60.-€,

Tel. 0821/99887550

Welcher Hilfsbereite

hilft altem, kranken Rentner Ausräumen?

✆ (0151) 56035686

Welcher Schreiner

fertigt 2Holzfenster?

✆ (0170) 3473039

Wer verschenkt Bücher?

✆ (08292) 950339

Wohncontainer,

Einrichtungsmöbel und Transport

möglich. ✆ (0171)4778536

Die Zukunft liegt in Ihrer Hand!

Hellsehen, Kartenlegen, Handlesen

Ramona Kreis-diskrete Beratung

(0821) 814881o. 0174/7509881

2Sammelvitrinen mit

Beleuchtung, je 19 Glasböden,

2,30x90x17cm, Sonderanfertigung,

je 125.-. ✆ (0821) 575845

Ki-Jugendbett

aus Massiv-Vollholz !! Kiefer,

90x200cm, mit Lattenrost und 2

ausziehbaren Schubladen, telekopgeführt;

250.- €, Tel. 0821/

99887550

Lederliege, schwarz,

elektrisch, wie neu, 150,-✆ 0821

2723 0033 od. 0173 5330083

Moderne Wohnwand u.

Tisch, neuw., Eiche sand, sowie

Glasvitrine, Kommode m. Spiegel

u. Teewagen im engl. Stil zu verk.

✆ (0160) 8136438

Schlafzimmer

Schrank 7türig,Echtholz,wie neu,

Maße 315 L,230 H,60 Tcm.

VB 300 €-0821/882561

Wundersch. Rattangarn.

4 Drehsessel, Tisch, Regal und

pass. Lampe, 150.-,

✆ (0174) 3014186

Hasenstall-Eigen

bau!! f. 2 Hasen möglich,

B=80cm, H=160cm, T=80cm,

mit Türe, z.T. rep.bed. mit

sep.Freilaufkäfig aus verzinktem

Welldrahtgitter,oben aufklappbar,

B=160cm, L=80cm, Höhe=50cm,

geamt 120.-€, Tel.

0821/99887550

Ich, Loui, 5Jahre alt,

suche meine eigene Familie, die

mich lieb haben und nie wieder

hergeben. Darf ich mit zu deiner

Familie? Nimmst du mich so wie

ich bin, trotz gesundheitlichem

Handicap?% 0176/20123826

Junge Langhaardackel

v.priv. z.verk. Tel. 08243/2106

Lulu, 7Mo., ein lebhaftes,

sehr verschmustes Katzenmädchen

grau-getigert m. weiß, (kastr.,

geim., gechipt), sucht ein neues

Zuhause mit Auslauf bei tierlieben

Menschen ✆ (0821) 63077 od.

(0171) 8634491

www.grauesamppfoten.de.to

Samtpfoten–versch. Alters,

(kastriert/geimpft) suchen

dringend gutes Zuhause

bei tierlieben Menschen.

✆ (0821) 63077 (0171)8634491

www.grauesamtpfoten.de.to

ü

ü

ü

ü

ü

Nie wieder

Kalksteinprobleme!

Abbau vorhandener Kalkablagerungen

in Rohren und Heizkesseln

Keine Folgekosten und umweltfreundlich

Kein elektrischer Anschluss nötig

Ohne Chemie

Einfacher Einbau

Fensterwechsel

ohne Dreck.

Was steckt dahinter?

4 Fenster- und Türenaustausch komplett

ohne Ausbruchs- und Verputzarbeiten

4 Maßgefertigte Premium-Fensteraus

Ihrer Region direkt vomHersteller

4 Ihr Spezialistmit 40 Jahren Erfahrung

und über 160.000 zufriedenen Kunden

PERFECTA FENSTER

Hauptstr.3|86707 Westendorf

kontakt@perfecta-fenster.de

Tel. 08273-799-02 | perfecta-fenster.de

● Rolläden

● Jalousien

● Markisen ● Motoren

● Terrassendächer

r

● Reparaturen

•Bedachungen

•Flachdachabdichtungen

•Spenglerarbeiten

•Dachbegrünungen

•Kunststoffabdichtungen

OLLADEN TOPF

Premium-

Sicherheit mit

perfecta

Fenster | Türen | Rollladen

Dillinger Weg 2

Augsburg

info@topf-rolladen.de

www.topf-rolladen.de

Telefon 0821/40 3051

Fax 0821/40 6271

Flachdachabdichtungen

Meisterbetrieb

86356 Neusäß, Trentiner Ring 14a

Tel.: 0821/483883, Fax 0821/4866471

jetzt

informieren!

info@pwd-dillitzer.de

0821 /6507 3592

0160 /8252 488

0157 /3099 7959

Affinger Str. 3•86167 Augsburg

Tel: 0821/455 328-0 •Fax: 0821/455 328-22

www.kratzer-rolladen.de

Rolladen-, Jalousien-, Markisen

Reparaturdienst +Ersatzteilservice

Mein Verein,

meine Geschichte.

Du hast Neuigkeiten über deinen Verein?

Dann werde LeserReporter!

Einfach und kostenlos registrieren auf:

www.stadtzeitung.ded

aufder StationVITAimKlinikum Augsburg

ONLINE-BUCHUNG:

WWW.STADTZEITUNG.DE/KARTENSERVICE

Unvergessliches

beginnt bei uns!

StadtZeitung KartenService ·Langenmantelstraße 14 ·86153 Augsburg ·Öffnungszeiten: Mo.–Do. 9.30–18.00 Uhr, Fr. 9.30–15.00 Uhr


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Mittwoch, 8. März 2017 ·Seite 21

Immobilien-Markt

www.stadtzeitung.de Ihr Ansprechpartner für gewerbliche Anzeigen: Anton Kelnhofer, Telefon 08 21/5071-307 –Fax 0821/50 71-398

ImmobilienCenter Augsburg

Halderstraße 9, 86150 Augsburg

immobiliencenter@sska.de, Telefon 0821 3255-2090

Bayerns größter Makler –für jeden passend, ganz einfach!

EIGENTUMSWOHNUNGEN im Privatauftrag

Region

Pfersee

Lechhausen

Lechhausen

Lechhausen

HÄUSER

Region

Diedorf-

Lettenbach

Neusäß-

Steppach

Neusäß-

Hammel

Objektbeschreibung

2ZKB,ca. 62 m² Wfl., 1. OG,O.-Blk.,

Kunststofff., Laminat, kurzfr.bez.

2ZKB,ca. 54 m² Wfl., 3. OG =DGm.Lift,

W-Loggia,vermietet

3½ Zi.-Mais.-Whg., ca. 156m²Grdfl.,

davon ca. 125m²DIN-Wfl., 3. +4.OG

o. Lift, saniert 2000, Kunststofffenster,

2Bäder m. F.,EBK,W.-Dachterr., frei

3ZKB,ca. 84 m² Wfl., 2. OG m. Lift,

W.-Blk., EBK,bez.Mai 2017

Objektbeschreibung

2-FH,ca. 327m 2 Wfl., ca. 1.096m 2 Grd.,

8Zi., 2Kachelöfen,Doppelgge.,

2Carports,bez.n.Vereinb.

2-FH,ca. 250m²Wfl., zzgl.Schwimmbad,

833m²Grd., 7Zi., offener Kamin,

Doppelgge., Carport, DG frei, EG +OG

kurzfr.bez.

EFH, ca.210 m 2 Wfl., ca.733 m² Grd.,

7Zi., EBK,Parkett,3Bäder,FBH,

Schwedenofen, Doppelcarport, frei

EFH, ca.240 m² Wfl., ca. 999 m² Grd.,

2EBK,2Bäder,Kunststofff., Gge. +

Carport, bez. n. Vereinb.

Friedberg-

Wulfertshausen

Buttenwiesen- Villa, ca. 328m²Wfl., ca.1.371 m² Grd.,

Unterthürheim 8Zi., S./W.-Blk. +Terr.,2Bäder,hochw.

Ausstatt., bez. n. Vereinb.

Angaben gem.

§16a EnEV

V: Bj.78, Hzg. Gas,

125kWh

V: Bj.91, Hzg. Gas,

157 kWh

V: Bj.25, Hzg. Gas,

81 kWh

V: Bj.92, Hzg. Gas,

90 kWh

Angaben gem.

§16a EnEV

V: Bj.81,

Hzg. Öl,

99,70 kWh, C

V: Bj.60, Hzg. Gas,

254,50 kWh, H

B: Bj.2004,

Hzg. Gas,

83,10kWh,C

B: Bj.80, Hzg. Öl,

88,90kWh,C

V: Bj.96, Hzg. E,

34,90kWh,A

Alle Angeboteunter:

Preis€

159.000,–

159.500,–

284.000,–

270.000,–

Preis€

629.000,–

750.000,–

569.000,–

995.000,–

995.000,–

NEUBAU VON MODERNEN EIGENTUMSWOHNUNGEN

Zusmarshausen-

Wörleschwang

◼ 2großzügige 3-Zi.-Whg.

zzgl. Studio

◼ 2komfortable 3-Zi.-Whg.

mit Balkon

◼ 4-Zimmer-Dachterrassenwohnung

◼ Baubeginn Sommer 2017

◼ provisionsfrei

direkt vom Eigentümer

Immo-Verkäufe

IHRE

Bärenkeller: Sonniges 1 Zimmer-

Appartment, Duschbad, 36 m² Wfl., mit

Terrasse u. Gartennutzung, Bj. 1995, TG, frei,

EA B: 127.000 kWh, Hzg. Gas 111.000,–

Gersth.: 1,5 ZKB mit Ausblick! Ca. 45 m² Wfl.,

Bj. 72, EA-V, 125 kWh, Hzg. Öl 134.600,–

Hochzoll: REH, Gge., Grt., mit Erbbaurecht,

Zins mtl. 199,92 bis 2058, ca. 100 m²

Wfl., 364 m² Grd., verm., Bj. 1960, EA-B:

235,90 kWh, Hzg. Gas, EEK G 280.000,–

Mering: Wohn-/Geschäftshaus, zentr.

Lage, EG-Laden, 60 m², mit Schaufenst.,

auf 2Etagen, Wfl. ca. 100 m², BJ 1930,

Dachgarten, BLK, EA i. V., 490.000,–

Gesuche

Investor(gruppe) su. MFH/Wohnungen/

Baugrund in Augsburg +Umgebung!

Leitender BMW-MA su. Grund bzw. Haus,

auch ren.-bed., gute Anbindung zur A8!

Gerne Tipp-Provision! Anspr.: Hr. Schubert:

0151/12752606, j.schubert@garant-immo.de

Kaufgesuche

Alte Ausrüstung aus

dem 2. Weltkrieg gesucht.

✆ (08222) 410536

Alte Zielfernrohre aus

dem 2. Weltkrieg gesucht.

✆ (08222) 410536

Kaffeevollautomat (Jura),

auch defekt; Vorwerkstaubsauger,

AMC Töpfe, u.ä. zu kaufen ges.

(0821) 7293792

Kaufe Bücher!

✆ 0821/4534396

Militärhistoriker kauft

Soldatenfotos/Album bis 200€

ORDEN + URKUNDEN, HELME,

DOLCH, UNIFORMJACKE +MÜTZE,

Wehrpass usw. ☎ 0821/5895898

Gepfl. EFH Meitingen-OT in OR-Lage,

Bj. 79, ca. 172/558 m² Wfl./Grd., 5Zi., DGG,

Öl-ZH 92, Bad neu, inkl. 14 kwp PV-Anlage,

frei 09/18, Hzg. Öl, V, 147,9 kWh, E

€385.000,–

EFHHolzheim-OT,Bj.85,ca.168/1.126m²Wfl./

Grd., 5Zi., integr. Gge.,Hzg. Öl,V,185,2kWh, F

€295.000,–

DHH Binswangen, ca. 105/499 m² Wfl./Grd.,

Stadel, Nachbaranwesen zudem erwerbb., stark

renov.-bed. €98.000,–

4ZKB Herbertshofen, Bj. 95,ca. 78 m² Wfl.,

DG, 4-FH, Gas-ZH neu 2016, TG inkl.,W-Balk.,

gut verm., Top-Zustand!, Hzg. Gas, V, 105kWh

€210.000,–

4ZKB Herbertshofen, Bj. 74, ca.110 m² Wfl.,

1. OG, Öl-ZH2004, K-Fenster 2013, Baderneuert

2006, frei, Hzg. Öl,V,149,5kWh,E €195.000,–

Gartenwohnung Emersacker, Bj.87, ca.75m²

Wfl.,EG, Gartenanteil, Gge., vermietet, neueFenst.,

Hzg. Öl,B,171,9 kWh €149.000,–

Gartenwhg. z. Kapitalanl., 2ZKB Zusamaltheim,

Bj. 94, ca. 59,44 m² Wfl., EG, eig. Garten, Stellpl.,

langfr. verm.,Hzg. Öl,V,126 kWh €95.000,–

Wir verkaufen auch gerne Ihre Immobilie!

Über 850 Referenzobjekte im Internet!

www.vrbank-hg.de

3-Fam.-Hs. Welden OT

Bj. 65, ca. 250 m² Wfl., 912 m²Grd.,

Ölhzg., 314,5 kWh, verm. €298.000

Mair Immobilien ✆ 08274/1791

Kostenlos anrufen!

Kleinanzeigen-Hotline

0800/5071-333

oder im Internet unter:

www.stadtzeitung.de

Sammler kauft alte Uhren,

Wanduhren, Kaminuhren, Taschenuhren,

Armbanduhren, Uhrmacherwerkzeug,

usw., auch defekt, alles

anbieten. Barzahlung bei

Abholung. ✆ (08271) 8033097

Sammler kauft Soldatennachlass:

Orden, Helme, Uniformen, Dolche,

Papiere u. Fotos ✆ (08232)

72712 o. ✆ (0162) 9282011

Sammler sucht alte

Weine, Champagner und Schallplatten

✆✆(0162) 8318393

GRUNDSTÜCKE

Region Objektbeschreibung Preis €

Mickhausen ca. 1.300m²Grd., teilerschl.,beb. m. EFHo.DH 115.000,–

Welden

GEWERBE

GEWERBE

ImmobilienCenter Friedberg

Angaben gem.

§16a Angaben EnEV gem.

1 a nEV

V: Bj.94, Hzg. Gas,

124kWh

Preis €

Preis €

615.000,–

Ludwigstraße 39, 86316 Friedberg

immobiliencenter-friedberg@sska.de, Tel. 0821 3255-2000

Region

ca. 912m²Grd., erschl., beb. n. gemäß Bebauungsplan,

kein Bauzwang

Region Objektbeschreibung

Region Objektbeschreibung

Gersthofen Büro/Praxiseinheiten,ca. 435,93 m 2

Gesamtfl.im1.+2.OG, 2Einheitenfrei,

2Einheiten verm.

Augsburg-

Göggingen

Nordendorf

Ried

Friedberg-

Paar

Objektbeschreibung

3ZKB,ca. 75 m² Wfl., 3OG, BmF.,

2Balkone,EBR,vermietet

2-FH,ca. 200m ² Wfl., ca.

1.025m ² Grd.,ren.2008, EG verm.,OG

frei,2Einzelgge.

Angaben gem.

§16a EnEV

V: Bj.58, Hzg. E,

161kWh

B: Bj.40, Hzg. Gas,

304,10 kWh

Gewerbeobjekt,ca. 3.639m²Grd., ca. V: Hzg. Gas,

1.975 m² Gewerbe-Fl., ca.1.179 m² 69 kWh(Wärme),

Prod.-Fl., ca.655 m² Büro,150 m² 138,20 kWh

Sozial-Fl.,Bj. 1997 u. 2008,37Kfz-Stellpl., (Strom)

frei ab 02/17

Ackerland,ca. 14.410 m²,unbefristet

verpachtet

129.000,–

Preis €

149.000,–

325.000,–

1.490.000,–

216.000,–

Sie möchten IhreImmobilie verkaufen? Rufen Sie uns an!

Imposantes EFH mit Blick

ins Grüne, Lkr. Fürstenfeldbruck,

5Zimmer, Wfl. ca. 241 m², EA-B,

HZG S, Bj. 1990 (EA), EEK B, Erdwärme,

EB-W 51,0 kWh/(m²*a),

Doppelgarage, KP 880.000 €,

zzgl. 3,57 %Käufercourtage

REEX real estate experts GmbH

kontakt@reex-immobilien.de

✆ (08141) 363710

Immo-Gesuche

Barzahler sucht 1bis 4

ZKB ✆ (0157) 72783664

GmbH Ihre Immobilie +Unser Team =

Top-Verkauf seit 1972!

Tel.: 089 749830-0 . www.gerschlauer.de

Kaufe Ihre Immobilie auf

Rentenbasis, Wohnung-Haus- o.

Gewerbe,biete Wohnrecht a.

Lebenszeit +monatlich hohe Zeitrente.

✆ (089) 208039677

Sie wollen Ihre Wohnung

oder Haus verkaufen?

Wir suchen für vorgemerkte

Kunden mit geprüfter Bonität

•Ein- und Zweifamilienhäuser

•Mehrfamilienhäuser

•Wohnungen und Rendite-Objekte

Bolsinger Immobilien

www.ib-web.de · ☎ 08 21/4544643

GUTSCHEIN (Wert 350,– €)

für eine kostenlose Immobilien-

Wertermittlung und Verkaufsberatung.

Ansprechp: Hr. Hartmann, 0171/2936778,

g.hartmann@garant-immo.de

✃ ✃

Raith Immobilien GmbH sucht dringend –Häuser, Grundstücke

und Wohnungen zum Kauf und zur Miete. FürVerkäufer kostenfrei.

Rufen Sie uns an! Tel. 089 /89054500 ·www.raith-immobilien.de

Abkürzungen

App. Appartement

Bj. Baujahr

Blk. Balkon

BmF Bad mit Fenster

DG Dachgeschoss

DH Doppelhaus

DHH Doppelhaushälfte

Do.-Gge. Doppelgarage

DT Dachterrasse

EBK Einbauküche

EG Erdgeschoss

EFH Einfamilienhaus

ELW Einliegerwohnung

EnEV Energieeinsparverordnung

ETW Eigentumswohnung

Grd. Grund

Grdst. Grundstück

Hzg. Heizung

KM Kaltmiete

Mais. Maisonette

NK Nebenkosten

OG Obergeschoss

Angaben Energieausweis:

B: Energiebedarfsausweis

V: Energieverbrauchsausweis

kWh Verbrauch pro Jahr und m² (kWh m²a)

Hzg. Wesentlicher Energieträger der Heizung

Hzg. KO Koks,Braunkohle, Steinkohle

Hzg. ÖL Heizöl

Prov.

REH

RH

Stpl.

Terr.

TG

UG

VB

WAL

WBS

Wi.Gart.

WE

Wfl.

Whg.

WM

WoZi.

WW

ZH

Zi.

ZKB

ZFH

zzgl.

Provision

Reiheneckhaus

Reihenhaus

Stellplatz

Terrasse

Tiefgarage

Untergeschoss

Verhandlungsbasis

Wohnanlage

Wohnberechtigungsschein

Wintergarten

Wohneinheit

Wohnfläche

Wohnung

Warmmiete

Wohnzimmer

Warmwasser

Zentralheizung

Zimmer

Zimmer /Küche /Bad

Zweifamilienhaus

zuzüglich

Hzg. GAS Erdgas, Flüssiggas

Hzg. FW Fernwärme aus Heizwerk oder KWK

Hzg. HZ Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel

Hzg. E El. Energie (auch Wärmepumpe) Strommix

Bj. Baujahr (im Energieausweis genannt)

A+ bis H Energieeffizienzklasse A+ bis H

Mittwochs-Markt

Private Kleinanzeigen-Annahme unter Telefon 0800 /5071333 –Fax 08 21/50 71-339

Kaufgesuche



Sammler kauft:

uralt Musikinstrumente jeglicher

Art, Geigen, Klarinetten, Trompeten,

Gitarren, Musikautomaten,

usw. auch ganze Nachlässe und

Sammlungen (08271) 8033097

Sofort Bargeld: seriöser

Sammler kauft Antiquitäten vom

16.-19. Jh.; Ölbilder, Porzellan, Silber,

Bücher, Schmuck, Sakrales

und Möbel, a. ganze Nachlässe u.

Sammlungen.(08271) 8033097

GUTSCHEIN

Immobilienverkaufsberatung und

Marktwertermittlung, H. Maier, 0176/23236224,

ju.maier@garant-immo.de

Grundstücksgesuche

Baugrundstück

ab 400m² in Klosterlechfeld

von privat oder Makler gesucht.

☎ 0177/8842100

Grundstücksuche

Arztfamilie aus Gersthofen

sucht im Umkreis von 10 km

Baugrundstück für ein Einfamilienhaus.

Tel.:

01603738728

Ihr

Spezialist für Forstimmobilien

info@forstimmobilien.com

Forst- &Landwirtschaftsflächen

für vorgemerkte Kunden gesucht

Tel. 08233-744970

Werkzeug

Bohrmaschine Usw. Zinn gesucht

08231-304222

!Achtung

Bernsteinfan! Zahle von 100-

1500€ oder auch mehr für solch

eine alte Bernsteinkette wie abgebildet.

Je nach Qualität u.Größe.Unkomplizierte

Barabwicklung.

☎ 0173/9498763

Mietangebote

4ZKB, ca. 80 m², Balkon,

Meitingen OTLangenreichen,

keine Tiere, frei ab 01.05.

✆ (08271) 8021092

ab März SMÜ-Zentr.

schö., helle Whg.zu vermieten

5 ZKB + Du/WC + gr. Abstellr.

auf 2 Etag. 1. u. 2. OG

(ca. 110/120 m²) wie ein Reihenhaus

o. Blk. inkl. 1 PKW-

Stellpl. u. kleine Fahrr./Gge.,

ZH, keine Haustiere, NR,

E-Verbrauchsausweis liegt vor

650 € zzgl. NK/Kaution

✆ (08232) 4644

EFH, ca. 100 m², mit

Balkon und kl. Garten, Meitingen

OT Langenreichen,keine Tiere.

frei ab 01.05., (08271) 8021092

Lechh. 2ZKBm.F., sep.

WC, hell, 60 m², Park., ZH, sof.,

(0821)743859,(0176) 99565078

Mühlhausen, 2ZKB, Blk,

51m², ab 01.04.2017

✆ (0151) 58159632

OT Kutzenhausen, 4Zi.,

ZÖV,90m², möbliert, 1. OG,

Balkon, zu verm., 700.- zzgl. NK.

✆ (08294) 2230

Untermeitingen, schöne,

helle 1Zi.-Whg,ca. 40 m²,

EBK, TG-Stellplatz, Kellerabteil.

340.- +NK+3MMKT.

✆ (08232) 8278 ab 17 Uhr.

Wehringen, Gepfl. Haus,

155 m², inkl. Einliegerwhg. 52m²,

EBK, 945.- zzgl. NK, frei zum

01.04.17 ✆ (0172) 8465526

Wertingen Zentrum

3 ZKB, 120 m², ab sofort,

2.OG,2Parkplätze,870,00€,

zzgl.NK, Tel. 0160/97929389

Suche Modelleisenbahnen

und Zubehör,alle Spuren

✆ (0152) 56243574

Suche Balkenmäher,

Hochgrasmäher, evtl defekt,

✆ (0171) 2713293

ACHTUNG !!! Ankauf von Gold u. Silber,

gebr. Schmuck, Zahngold etc. v. Di.-

Fr. bei Irene’s Bügel- und Mangelstube,

Augsburger Str. 41, 86845 Großaitingen

i. A. H. Merk 0176/22 0151/64422032 02 00 94

Verkäufe (allgemein)

Sehr gut erh. Da.-Rad

„Simplon“, 28“ RH 45cm ,SRAM

24Gg, dual, drive, Sattelfederung,

pannensichere Reifen, Pr. VB,

4neuw. Esszimmer-Stühle, nußb.,

Pr. VB, ✆ (0175) 5668848

Mietgesuche

Dozentin, tätig f. 4Mon.

(evtl. länger) in Augsb., sucht als

Zweitwohnsitz kleine Einliegerwhg.

o. WG-Zim. ✆ (0157) 51954419

Mieter gesucht?

Ich, männlich, ledig, 24 Jahre

mit unbefristeten Arbeitsvertrag,

aufgewachsen inRehling, suche

zum 01.08.2017 eine Mietwohnung

in Rehling. Bevorzugt mit

Einbauküche, ca 45qm und ca.

600€ warm. Ein Mieterzeugnis

kann auf Wunsch vom aktuellen

Vermieter ausgestellt werden.

Kontakt: Tel: 0151/16561919

E-Mail: kastl@outlook.com

Tagesaktuell,

kostenfrei,

ohne nervige Paywall

www.stadtzeitung.de

Gewerbl. Mietgesuche

Halle bis ca. 100m²mit Zufahrt f.

Sprinter im Industriegebiet Lechhausen

z. mieten ges. Tel. 0163-5071205

Osteopath su. Behandlungsraum

in Schwabmünchen, auch

tageweise ✆ 0174/6720775

Antworten Anworten auf Chiffre-Anzeigen

senden Sie bitte an:

Konrad-Adenauer-Allee Langenmantelstraße 1411

86153Augsburg

86150Augsburg

Volksempfänger

für 90 €zuverk. ✆ (08231) 2860

Buchenstammholz frei Haus

4mlang, Fa. 08233/7950745

FC Bayerndauerkarte

gesucht! Suche Dauerkarte die

nicht mehr genutzt wird.

Ablösesumme für dauerhafte

Überschreibung! 016093792725

Mein Verein,

meine Geschichte.

Du hast Neuigkeiten über deinen Verein?

Dann werde LeserReporter!

Einfach und kostenlos registrieren auf:

www.stadtzeitung.ded


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 22 ·Mittwoch, 8. März 2017

Das AutoForumpräsentiert

ToyotaPrius mit 50 km

Elektro-Reichweite

Der extrovertierte Prius ist nun auch als Plug-in-Hybrid

mit Stromanschluss verfügbar. Fahrbericht.

Die inzwischen zahlreich vertretene

Konkurrenz scheint für einen Motivationsschub

in der Toyota-Entwicklungsabteilung

gesorgt zu haben.

Denn die Plug-in-Variante der vierten Prius-

Generation grenzt sich mit reichlich eigenständigen

und speziellen Details vom Standardmodell

ab.

Das beginnt bereits bei der Optik, die

durch die Änderungen an Frontschürze

und Heckpartie weiter dramatisiert wird.

Außerdem erhält der Plug-in als erster

Toyota Matrix-LED-Licht, eine eigens entwickelte

Wärmepumpe zur effizienten

elektrischen Klimatisierung sowie als Option

ein Solardach, das unter Idealbedingungen

Ladestrom für fünf Kilometer Fahrstrecke

pro Tag generiert. Und für die

kalte Jahreszeit bekommt die jetzt 8,8 kWh

von

Der Touchscreen der Plug-In-Variante ist

ein Zoll größer als imnormalen Prius

fassende Lithium-Ionen-Batterie eine eigene

Heizung.

Das Fahrverhalten leidet nicht unter

den 150 Kilo Mehrgewicht im Vergleich

zum normalen Prius, die Federung wirkt

einen Tick komfortabler, die Lenkung ist

direkt, aber etwas gefühlsarm. Beim Plugin

sorgt der geänderte Generator als zweiter

Antriebsmotor für zusätzlichen Schub,

was sich im rein elektrischen Modus subjektiv

recht agil anfühlt.

Die versprochenen 50 Kilometer elektrische

Reichweite sind allerdings höchstens

bei sehr zartem Gasfuß realistisch, speziell

dank der effektiven Rekuperation. Dabei

hat der Fahrer die Wahl zwischen verschiedenen

Antriebsmodi, kann zwischen Hybrid-

und Elektroantrieb wechseln und während

der Fahrt die Traktionsbatterie neu

befüllen. An der Wallbox dauert einmal

volltanken zwei Stunden, an der Haushaltssteckdose

drei.

Im gemischten Hybridbetrieb bleibt es

beim speziellen Fahrgefühl mit dem stufenlosen

Planetenradgetriebe, das den Motor

unter Volllast stets auf Nenndrehzahl

hält. Die aufwendige Technik hat natürlich

ihren Preis, mit 37 770 Euro liegt er ausstattungsbereinigt

rund 6000 Euro über

dem des Standard-Prius.

Info

auto motor und sport

Ausgabe 6/2017

■ Lesen Sie in der nächsten Ausgabe

von auto motor und sport: die Pläne von

Mercedes -ein viertüriger AMG-GT, neue,

bezahlbare Modelle und das Thema

E-Mobilität.

Außerdem: Alfa

Romeo Giulia

gegen Audi A4,

BMW 3er und

Mercedes se. Und: Mit der

C-Klas-

Corvette durch

New York City.

Neuheit

DS7 Crossback: PSA

baut Q5-Konkurrent

DS, die Edelmarke von Citroën, nimmt ab 2018 mit dem DS7

Crossback edle SUV von Audi Q5bis Volvo XC60 ins Visier. Das

Design ist schlicht, viel Aufwand steckt im Innenraum und in

Details wie den LED-Scheinwerfern. Neben drei Benzin- (130,

160 und 220 PS) und zwei Dieselmotoren (150 und 180 PS) ist

ein 300 PS starker Benzin-Hybrid mit 60 Kilometern Reichweite

angekündigt. Assistenz- und Komfortsysteme sind zum Teil aus

höheren Klassen bekannt: Abstandstempomat mit Spurführung,

Nachtsichtassistent, Müdigkeitserkennung, klimatisierte Sitze,

kamerabasierte Fahrwerksregelung. Hydropneumatik? Non,

pardon. Premiere hat der DS7 am 9. März beim Genfer Salon.

Nächster Ford Focus wirdgrößer

2018 steht ein Modellwechsel beim Ford Focus an. Limousine,

Kombi und Steilheck legen in Länge und Breite zu, specken aber

rund 50 Kilogramm ab. Als

Antriebe sind der Dreizylinder-Turbo

und eine Zylinderabschaltung

gesetzt, ebenso

der 1,5-Liter-Vierzylinder.

Neu: eine Hybridversion und

ein feineres Interieur.

Stefan Baldauf

Audi

Suche Audi-BMW-VW

Mercedes. Bitte alles anbieten.

Fa. ✆ 08281/799155

BMW

BMW 116 i

Limousine,

5-türer,

schwarz,Benzin,88.000km/123PS

/90KW/BJ:2008,Klima.,Schiebed

ach/Sitzh./Start-Stop-F/Parkcontr

oll hi./8-fach bereift, 8.600 €VB,

Tel:0176/22681671

BMW 318 DTouring,silber

Bj. 3/12, 84‘ km, Klima, Navi,

Sitzhzg., Regensensor, Bordcomp.,

get. Scheiben hi., Einparkhilfe hi.,

8-f. ber. auf Alu-Felgen, 143 PS,

VB 14.300,– €.

✆ (0163) 8803256

Fiat

Fiat Freemont 4X4

rot-met., Automatik, 98.000 km,

170 PS / 125 kW, EZ 10.2012,

Scheckh., 13.999 € VB, eMail:

weldf@web.de, ☎ 0177/2466690

Fiat Punto Bj. 2000,

TÜV neu,guter Zust., 1.350.-,

✆ (01573) 3215345

Kia

Unterer Talweg 48 ·Haunstetten

0821–808 99–50 ·tierhold.com

VW

Zu verkaufen: VW T5

Caravelle, Diesel, EZ: 09/

2011, 9sitze, 140PS, mit extras:

DSG, Leder, Alu, 71TKM,

6000,- EUR. Tel: 0152-

02180515

VW Golf Edition

Limousine, 5-türer, blau-met.,

Benzin Super, 5-Gang, 135.000

km, 102 PS /75kW, Bj. 2008,

HU 01.2017, Klimaautomatik,

Alufelgen, Scheckh., Alarm,

behz. HS, NR-Fzg., Euro 4, Front-

Seiten-Kopf-Airbag, WFS, NSW,

Servo, ESP, ABS, SRA, SiH, MAL,

Sitzhöhenverst., gRü, HW, eAsp,

Temp.-anz., el.FH, ZV, 6.600

€ VB, Top-Zustand,Garagenwagen

☎ 01577/5961594

Reifen und Zubehör

BMW E46 Alu 7x16

4x Originalfelgen 10914498

80 Euro 0178/7692325

Verk. 4neuw. Sommerreifen,

165/70 R14, für 170.-,

✆ (0821) 45049033

Winterreifen AUDI A6

F4 205/60/R16 96H Alu Michelin

neuwertig 7mm VB 265€

Pirelli 225/60R16 98H 6mm VB

90€

Tel:08232-79046

Wohnwagen/Camping

www.caravanklinik.de

Jetzt auch Ihr Tabbert Partner.

Neufahrzeuge 2017 eingetroffen!

Abverkauf der 2016er Modelle und Mietfahrzeuge.

Vermietung, Verkauf, Reparatur,Zubehör

Bobingen, Gutenbergstr. 13, 08234/904114

Quad/Trike

RIESEN-

AUSWAHL

an ATV/Quad/CanAm-

Spyder/Roller/E-Roller

87746 Erkheim • Memminger Str.17

Tel. 08336/9899 •www.moto-heiss.de

Motorräder

Suzuki Marauder VZ

800 Erstzul. 2000, 20.000 km,

53 PS, TÜV 2018, VB 3.900 €,

sehr guter Zustand, Tel. 08232/

1849472 o. 015127015130

Ankauf

Auto Export kaufe alle PKW

auch beschädigt und hohe km

FirmaAsl Tel. 0179-5107489

FAHRZEUG-ANKAUF

Tel. 0821/880888 Auto-pb

Hole Schrottautos kostenlos ab!

% (0151) 547 48176

Kaufe Autos aller Art

auch defekt und Unfall

✆ 0821 -2427731

KaufeIhr Auto

kaufeAutos für Export

auch mit Mängel/Unfall

✆ 0151/47146461

Suche altes Motorrad

oder Moped auch defekt / zahle

gut! 0160/93883574

Kaufe Kfz! PKW &LKW

ab Bj.2000 Bj.95 Firma 0171 /902 43 65

Online günstiger

alsnormal!

Alle privaten

Kleinanzeigen

online zum

1/2 Preis!

www.stadtzeitung.de

Indizien füreine Unfallmanipulation

Saarbrücken/Berlin (DAV).

Spricht viel für einen fingiertenUnfall,

mussdie Versicherung

den Schaden nichtübernehmen.

Dabei liegt jeder Fall anders.

Entscheidend ist neben der

hohen Zahl anBeweisanzeichen

deren Werthaltigkeit.

Dies erläutert die Arbeitsgemeinschaft

Verkehrsrecht

des DeutschenAnwaltvereins

(DAV) mit Verweis auf eine

Entscheidung des Oberlandesgerichts

Saarbrücken vom

28. April 2016 (AZ: 4U96/

15).

Autorisierter Ford-Service-Betrieb

Die Frau behauptete, dass ihr

Mann Opfer eines Verkehrsunfalls

war. Ihr Mann sei mit dem

Auto auf dem Parkplatz eines

Einkaufszentrums unterwegs

gewesen. Plötzlichsei eine Frau

mit ihrem Fahrzeug rückwärtsgefahren

und an der Wagenseite

entlanggestreift.

Die Beteiligten riefen die Polizei.

Da es keine weiteren Anhaltspunkte

gab, nahm diese

nur die Aussagen der Betroffenen

auf. Das Auto der Unfallverursacherin

hatte ein rotes

Kurzzeitkennzeichen. An dem

angejahrten, hochwertigen Auto

der anderen Frau entstand

ein beträchtlicher Schaden –

vor allem im Verhältnis zur

Foto: ©stockbroker /123rf.de

86672 Thierhaupten •Gemeindewald 45

Telefon 08271/27 03 •Fax 08271/59 86

www.fordgoetzenberger.de

E-Mail: service@fordgoetzenberger.de

Sichtbarkeit des Schadens. Die

spätere Klägerin hatte angegeben,

dass sich die Betroffenen

nicht kannten. Die Versicherung

wurde aber stutzig und

beauftragte eine Detektei. Die

Detektivin fand heraus, dass

sich die Beteiligten doch kannten.

Das Auto mit dem roten

Kennzeichen war alt und geringwertig,

auch hatte eseinen

selbstgeflickten Vorschaden.

Die Halterin konnte auch nicht

zweifelsfrei erklären, wiesie das

Auto angeschaffthatte.

Diese Umstände ließen die

Gerichte inzwei Instanzen daran

zweifeln, dass es sich hier

um einen echten Unfall gehandelt

hat. Daran ändereauchder

Umstand nichts, dass die Polizeigerufen

wurde,sodas Oberlandesgericht.

Dies könne gerade erfolgt

sein, um den Eindruck einer

Unfallmanipulation zu vermeiden.

Es komme aufdie Gesamtschau

an. Insgesamt spreche

für Unfallmanipulation, dass

die Beteiligten sich doch kanntensowie

dieungewöhnlichhohe

Zahl von Indizien. So etwa

das Kurzzeitkennzeichen und

dass keine neutralen Zeugen

benannt werden konnten, obwohl

sich der Unfall auf einem

belebten Parkplatzereignet hatte.


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Das AutoForumpräsentiert

von

Mittwoch, 8. März 2017 ·Seite 23

Mit dem

Kleinanzeigenmarkt der

Tief

durchatmen!

Audi Business

Provokationen im Straßenverkehr

Zugegeben, es gibt Autofahrer,

dieeinem dieVorfahrtnehmen,

zu dicht auffahren oder den

Parkplatz vor der Nase wegschnappen.

„Die in diesen Fällen

typische Interpretation ist,

dass es sich dabeiumeine Bösartigkeit

des anderen Fahrers

handelt“, sagt Thomas Wagner,

Verkehrspsychologe bei DE-

KRA. „Der Mensch neigt dazu,

beianderen dieschlechten Motivezuüberschätzenund

Unzulänglichkeiten

zu unterschätzen.“

Wer unter Anspannung und

Stress steht, denkt demnach

eher nicht daran, dass der andere

Verkehrsteilnehmer mit

der Situation überfordert sein

könnte und deshalb falsch reagiert.

Dass er vielleicht abgelenkt

war oder ein Verkehrsschild

übersehen hat, erscheint

weniger plausibel als ein absichtsvolles

Fehlverhalten.

Der Ärger darüber löst eine

Stressreaktion aus, der Blutdruck

steigt, die Muskulatur

wirdstärkerdurchblutet, die Atmung

schneller. „Das hat zur

Folge, dass Blut aus dem Gehirn

abgezogen wird und wir

instinktiv und nicht abwägendreflexiv

handeln“,erklärt derExperte.

„Das kann der Beginn einer

Aggressionskaskade sein.“

Im Sinne der Straßenverkehrsordnung

ist das gewiss nicht.

Dort sind ständige Vorsicht und

gegenseitige Rücksicht bereits

im ersten Paragraphen festgelegt.

Was also ist zu tun, wenn

man sich als Autofahrer provoziert

fühlt? „Am besten ist, an

geeigneter Stelle anhalten, den

Motor abschalten und tief

durchatmen“, empfiehlt der

Verkehrspsychologe. Ist das

nicht möglich, kann es helfen,

die Lieblingsmusik aufzudrehen

oder mit dem Beifahrer

über ein möglichst angenehmesThema

zu sprechen. Als eine

Art Befreiungsschlag könne

man auch kurz losbrüllen, so

der DEKRA-Experte. „Aber nur

dann, wenn man sich anschließend

wieder unter Kontrolle

hat.“ Um bei der Weiterfahrt

nicht ständig andie vermeintliche

Aggression des anderen

Autofahrers zu denken, empfiehlt

Wagner auch, sich zehn

Minuten lang bewusst auf das

eigene Fahrverhalten zu konzentrieren

und etwa häufiger

als sonst den Tachozukontrollieren.

DEKRAInfo

Klasse für Ihr Business.

Profitieren Sie alsBusinesskunde vonattraktiven Sonderkonditionen, besonderem 24-Monats-Vorteilsleasing¹und denumfangreichen

Leistungen von Audiallinone². Mit dem aktuellen24-Monats-Vorteilsleasing bekommenSie Top-Leasingraten beigleichzeitig

kurzer Leasinglaufzeit geboten.SokommenSie alsBusinesskunde noch flexibler an IhrZiel.

Einattraktives 24-Monats-Vorteilsleasing-Angebot¹:

z.B. Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra, Stronic*, 110kW(150PS)

Brillantschwarz, 17"Aluminium-Räder,Audiphone box, Einparkhilfe plus,Sitzheizung vorn,MMI Navigation, MMIRadio plus u. v. m.

Sonderzahlung: €3.250,00

Jährliche Fahrleistung:

10.000km

Vertragslaufzeit:

24Monate

MonatlicheLeasingrate: €224,10

Audiall in onemonatlich: €74,90

Monatliche Leasingrate inkl. Audi all inone

€299,– Alle Wertezzgl. MwSt.

EinLeasingangebotder Audi Leasing,Zweigniederlassungder Volkswagen LeasingGmbH, Gifhorner Straße 57,38112 Braunschweig.

Bonitätvorausgesetzt. Überführungs- undZulassungskostenwerden separat berechnet.

*Kraftstoffverbrauch in l/100km: innerorts5,1;außerorts 4,3; kombiniert4,6;CO₂-Emissionen in g/km:kombiniert 121;

Effizienzklasse A+.

Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt. AlleAngaben basieren aufden Merkmalen des

deutschen Marktes.

¹Ein Angebotder Audi Leasing. Gültig fürA6, A7 undA8Neuwagen(ausgenommenRS-Modelle)bis zum 31.03.2017 beiErstzulassung

biszum 31.12.2017.Nicht gültig fürGroßkunden. Das Angebotgilt nurfür Kunden, diezum Zeitpunkt der Bestellung bereits

sechs Monate alsGewerbetreibender (ohne gültigen Konzern-Großkundenvertragbzw.die in keinem gültigenGroßkundenvertrag

bestellberechtigtsind),selbstständiger Freiberufler,selbstständiger Land-und Forstwirtoder Genossenschaft aktiv sind. Beider

vom KundenausgeführtenTätigkeit mussessichumseine Haupteinnahmequelle handeln.

²Audiall in oneist bis31.03.2017 gültig undbeinhaltet den Audi Kasko- undHaftpflichtSchutz undAudiServiceKomfort fürNeuwagen

(inVerbindungmit einem Leasingvertrag der Audi Leasing). Ein Angebot fürgewerblicheEinzelabnehmer sowieausgewählte

Sonderabnehmer. Verfügbarfür Neuwagen der Modelle Audi A1,AudiA3(außer A3Sportback e-tron), Audi Q3,AudiTT, Audi A4

undAudiA6–ausgenommen sindjeweilsdie S- undRS- Modelle –bei Laufzeitenvon 12,24oder36Monaten undmax.150.000 km

Gesamtfahrleistung.Leistungendes Audi KaskoSchutz werden vonder Audi Leasing erbracht.Leistungserbringer desAudi

HaftpflichtSchutz istdie HDIVersicherungAG, HDI-Platz1,30659 Hannover. Ab 23 Jahre(Versicherungsnehmer/jüngster Fahrer)

undmind. SF 1(Versicherungsnehmer).Ändernsichder Fahrerkreisund/oderdie SF-Klasse während der Laufzeit desVertrages

undwerden dieVoraussetzungen nichtmehrerfüllt,entfallen ab demTag der Fahrerkreis- bzw. SF-Klassen-Änderungdie Aktionskonditionen.AudiServiceKomfort

fürNeuwagen beinhaltet Inspektion undVerschleißder Audi Leasing sowiedie Audi Anschlussgarantieder

AUDI AG,Auto-Union-Straße1,85045 Ingolstadt.Bei Überschreitender vereinbarten Gesamtfahrleistung entfällt

derLeistungsanspruch desKunden.

FrustamSteuer: Tief durchatmen undLieblingsmusik aufdrehen

Kontakte

Modelle

AREE

Thai

0172/7159950

Verena (0821) 478 62 24

(0175) 4038244

Telefon-Kontakte

NUR ONLINE!

Alle privatenKleinanzeigen

online zum ½Preis

www.stadtzeitung.de/anzeigen

Massagen

Kostenlos anrufen!

Kleinanzeigen-Hotline

0800/5071-333

oder im Internet unter:

www.stadtzeitung.de

EROT. MASSAGEN täglich ✆ 0160/5712004

Tagesaktuell, kostenfrei,

ohne nervige Paywall

www.stadtzeitung.de

Für Sie

Hausfreund gesucht

Paar sucht für Sie einen Hausfreund

für eine Massage und

evtl. mehr. Sie, 51 Jahre 167

cm, 65 kg sucht netten und

schlanken ihn zwischen 35

und 50 Jahre. Mein Partner

wird passiv anwesend sein.

Bildzuschriften bitte unter E-

Mail. ichbinmanuela@web.de

Chiffre Z237909Z

Audi Zentrum Augsburg

Zweigniederlassungder SchwabaGmbH

Eichleitnerstraße 11,86199 Augsburg

Tel.:0821/570470, aza@schwaba.de

www.audi-partner.de/audi-zentrum-augsburg

Wagner Gersthofen

Zweigniederlassungder SchwabaGmbH

Augsburger Straße 53,86368 Gersthofen

Tel.:0821/497090, wagnergersthofen@schwaba.de

www.audi-partner.de/wagner-gersthofen

Mittwochs-Markt

Private Kleinanzeigen-Annahme unter Telefon 0800 /5071333 –Fax 08 21/50 71-339

Bekanntschaften

Suche Dich!

Ich, w/47, nicht schlank,

möchte gerne einen symp.

Kerl mit Herz, Humor und Verstand

kennenlernen.

fuer-immer@planet.ms

Chiffre Z235881Z

Unter diesen

Rubriken können

SieimKontakt-

Markt wählen!

4-01 Bitte melden

4-03 Für Sie*

4-05 Für Ihn*

4-11 Heiraten

4-12 Bekanntschaften*

*nur mit Chiffre möglich

Onlinebuchung:

www.stadtzeitung.de /anzeigen

Studentenpinnwand

Kinderbetreuung

Muttersprachler/in Englisch mit

pädagogischer Ausbildung für Kinderbetreuung

in Haunstetten gesucht.

Tel. 0821-6085684

Student su. Arbeit als Umzugshelfer,

Möbel auf und Abbau, Lagerarbeit,

Lackierer od. handw. Arbeit im

Garten,✆ (0176) 59687155

fotsinggislain@yahoo.fr

Student sucht Job

als Umzugshelfer,Lagerhilfe

✆ (0179) 4309353 oder

Studentin sucht

Putzstelle, Reinigen, Bügeln etc. in

Augsburg ✆ (0176) 41945537

Zu verschenken

1Holzfenster

ohne Stock, BxH 120x125, Zusmarshausen

☎ 0151 23728742

2Schreibtische gut erh.

Kunststoff, ✆ (08232) 3399

3Lamellentüren, weiß,

fast neu, mit je 3Topfschanieren,

60x200, 10 Fachböden, weiß

zu versch. ✆(08238)9905675

Eckcouch mit Hocker

Eckcouchgarnitur mit Hocker und

kleinen Büroschrank mit 2 Türen

kostenlos abzugeben.

Geschirr für Polterabend

zu verschenken.

✆ (08233) 92196

große Gartenschaukel

Holz, zum Selbstabbau zu versch.

✆ (08231) 2860

Holz-Garagentor

2,22x2,10m, mit Rahmen

2,40x2,15m, Farbe Mahagoni,

Selbstabholung. (0821) 82607

Küche 2Seiten je 2,70m

mit E-Geräten, Eckbank, Glastisch

m. 4 Stühlen, Couch m. Tisch,

kompl. Schlafzimmer, Selbstabbau

✆ (0821) 591231

WoZi.-Stollenwand,

Eiche tabak 3,50m

✆ (0821) 54393599

Schrank Eiche rustikal

LxBxH: 307x217x59cm

Selbstabholung und Eigenabbau

Tel:08231/4102, Königsbrunn

Steinzeug-Abwasser-

Rohre (unbenutzt) geg. Abholung

zu verschenken

✆ (0152) 05102170

Ältere Miniküche

(1,20x0,60m) mit 2 Herdplatten,

Spüle und Kühlschrank gegen

Selbstabbau. ✆ (08231) 959590

Öltank je 1.000 Ltr.

und 2 m³ Schrott zu versch..

✆ (0176) 84244720

✆ (08232) 8078397

Flohmarkt

Hausflohmarkt

Sa 11.3./10-18 Uhr,So 12.3./12-

17 Uhr, Tunnelstr.50, 86156 A,Möbel,Bücher,Deko,Porzellan

uvm

Suche Flohmarktartikel

u. Kleidung. ✆ (0821) 54375768,

✆ (0176) 54481804


1488957729456_cc14fc25e134d4241f04b7f9baff74ff

Seite 24 Mittwoch, 8. März 2017 38 Jahre

STADTZEITUNG

AUGSBURG®ION

Ödp kritisiertFlächenverbrauch

Graben. Die Ansiedlung des

neuen Hermes-Logistikzentrums

imsüdlichen Landkreis

stößt bei der Landkreis ödpauf

Unverständnis. Wie die ödp in

einer Pressemitteilung erklärt,

sei der Flächenverbrauch inakzeptabel,

die Aufnahmekapazität

der dortigen Straße überschritten.

„Wer derart viele Logistikzentren

auf engstem

Raum ansiedelt,musssichüber

die Zunahme des Verkehrs

nicht wundern. Statt zufragen,

wie viel Verkehr für die Region

akzeptabel ist, wird erst angesiedelt

und dann nach einer

Südtangente gerufen, weil die

Region im Verkehr zuersticken

droht“, kritisiert die Kreisvorsitzende

und Kreisrätin Gabi Olbrich-Krakowitzer.

Olbrich-Krakowitzer vermutetweiter,

dass als nächstes der

Wunsch nach einer Ortsumgehung

für Gemeinden wie

Kleinaitingen oder Oberottmarshausen

laut werde. „Wir

verändern unsere Kulturlandschaft

in rasanter Weise und

rauben der Landwirtschaft und

der Tierwelt immer mehr Fläche.

Gleichzeitig nehmen wir

mit dem Flächenverbrauch

auch kommenden Generationen

Gestaltungsmöglichkeiten

und verändern massiv unsere

Kulturlandschaft“, so Olbrich-

Krakowitzer. Autobahnen und

Bundesstraßen würden immer

mehrzuriesigen Warenlagern.

Die ödp fordert „vehement“,

dass kein Gewerbegebiet ohne

vernünftige Anbindung an den

öffentlichen Personennahverkehr

(ÖPNV) bleiben dürfe.

Denn: Werdafür sorge, dass Arbeitsplätze

„mitteninder Pampa“

entstünden, der müsse

auch dafür Sorge tragen, dass

die Menschen diese Arbeitsplätze

in akzeptabler Fahrzeit

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

erreichen könnten.(pm)

Kursefür krebskranke Menschen

Beispielsweise:

GeruÈst bis 6 mHoÈhe

DM 1,- pro m 2

Kostenlose

Beratung

anfordern!

Br ab

Altdachumdeckung

Augburg. Die Psychosoziale

Krebsberatungsstelle Augsburg

der Bayerischen Krebsgesellschaft,

Schießgrabenstraße 6,

bietet neue Kursefür Menschen

mit Krebs und deren Angehörige

an:

•Yoga-Kurs ab Montag, 13.

März,von 16 bis 17.30 Uhr, vier

Kurstermine unter Leitung von

Elisabeth Bschorr, Yogalehrerin,

•“Heilsames Singen“, ab

Donnerstag, 16. März, von

16.30 bis 18Uhr, fünf Kurstermine

unter Leitung von Ursula

Späth, Psychoonkologin, Gestalt-und

Musiktherapeutin,

•“Klänge für die Seele –Innehalten

und Ressourcen stärken“,jeweils

samstags, 25. März

und 13. Mai, von 9.30 bis 13

Uhr, zwei Einzeltermine unter

Leitung von Ursula Herpichböhm,Musiktherapeutin.

Alle diese Kurse haben zum

Ziel, bei der Krankheitsverarbeitung

auf seelischer und körperlicher

Ebene zu unterstützen.

Anmeldungen inder Krebsberatungsstelle

unter Telefon

0821/ 90 79 19-0. (pm)

Neueindeckung ´Dachreparatur

Alles aus einer Hand von

MEISTERHAND!

Wir sagen Ihnen vorher, was Sie hinterher bezahlen muÈssen.

Garantierte Festpreisebei sofortiger Bestellung !

Ruf u. Fedder Wagner GbR GmbH ´ Inh. Peter Wagner

Von-Holzapfel-Straûe 1´Horgau

08294/86 87-0

Bedachungen ´Spenglerei

eigener GeruÈstbau

Kamineinfassung bei

kompletter Dachsanierung

DM 100,-

SONDERPREISE:

Kostenlose

Beratung

anfordern!

Ko g

Kinder im Krieg

SOZIALES / Die „RoteHand“ ist ein Projektgegen Gewalt an Kindern. An der Grund- und Mittelschule

Neusäß gibtesdazu eine Ausstellung, die sich dafüreinsetzt, Kinder vorKrieg zu schützen.

Tomé Thomas Etzensperger zeigt in seiner Kunst Kinder

als Kriegsopfer.

Neusäß. Anlässlich des nunmehr

zum 14. Mal stattfindenden

internationalen „Rote

Hand“-Tages Gegen den Missbrauch

von Kindern als Soldaten

fand inden beiden fünften

Klassender Grund- und Mittelschule

Neusäß am Eichenwald

eine kleine Aktion statt, bei der

die Kinder ihren Handabdruck

mit roter Farbe auf ein Plakat

drückten. Der Künstler und

Lehrer Tomé Thomas Etzensperger

erzählte den Schülern

vorher einiges über die Situation

der Kinder, die immer noch

in Kriegen eingesetzt werden

und zeigte ihnen auch Bilder

von Kriegsopfern, die er gezeichnet

hatte.

Gewalt,soerklärterden Kindern,

beginne im Kleinen, geschehe

auch im Klassenzimmer

und könne im Großen, also im

Extremfall, zu Kriegführen, und

Kriege seien immer sinnlos und

kennen keinen Gewinner. Gewalt

könne deshalb niemals,

auch bei kleinen Streitigkeiten,

eine Lösung sein. Rücksicht

und Toleranz können Kinder

leichter lernen als Erwachsene.

Die Rektorin derSchule,Jutta

Gasteiger, unterstützt die Aktion

an ihrer Schule, die sich als

„Schule ohne Rassismus“ darstellt.

Gerade jüngere Kinder zeigen

viel Empathie (Mitgefühl) mit

ihren gleichaltrigen Leidensgenossen,

welchesoviel Schreckliches

erfahren und erdulden

müssen. „Wie können erwachsene

Menschen Kindern nurso

schlimme Sachen antun“,meinte

etwa die zehnjährige Michelle,

und „hoffentlich kann ich

nach diesen schrecklichen Bildern

heute Nacht noch ruhig

schlafen!“.Lea schriebunter ihren

roten Handabdruck: „Lieber

einem Tiger begegnen, als

im Kriegzusein.“

Die Bilder schmerzen inder

Tat, denn Tomé zeigt inseinen

Zeichnungen schonungslos die

Gewalt, die Kindern überall auf

der Welt angetan wird, nicht

nurimKrieg. Über 3700Kinder

hat er inzwischen gezeichnet,

aber ihm gehe es neben den

Kinderrechten, für die ersich

mehrBeachtung wünscht, auch

um die „normale“Kindheit, um

dasKind, daseinfachKind sein

darf.SohabeerauchalleSchüler

der beiden fünften Klassen

in einer Zeichnung „verewigt“.

Eine Zeichnung bedeutet für

ihn immer auch eine Würdigung

des dargestellten Kindes,

aber er findet

es auch wichtig,

dass die

vielen Kinder,

denen es

nicht so gut

geht, die

Furchtbares

erleiden und

sogar sterben

müssen, nicht

vergessen

werden. Die

Kinder finden

es gut, dass sie

mit dem Abdruck

ihrer

roten Hand

ein kleines

Zeichen gegen

Krieg und

Gewalt setzen

können und

andere Menschen

zum

Denken anregen.

Auch die

Mutter von

Salomon aus

der dritten

Klasse, der

auch einen Abdruck seiner roten

Hand in der Ausstellung

beiträgt,finde es angesichts der

vielen („Spielzeug“) Waffen in

Kinderzimmern nie zu früh,mit

Kindern über dieses wichtige

Themazusprechen.

Einekleine Ausstellunginder

Aula der Mittelschule auch mit

Kriegskinderzeichnungen von

Tomé aus Ländern wie dem

Irak, Syrien und Afghanistan

soll zur Zeit den kleinen und

großen Schülern zeigen,was ihre

neuen Mitschüler, welche in

Deutschland Asyl gefunden haben,

daheim zum Teil erleben

mussten. Kinder können das

gutverstehen undgerade in der

heutigen Zeit, inder populistische

Parolen immer mehr Gehör

finden, ist es wichtig, dass

diesefremdenfeindlichen Sprücheganz

einfachals dumm entlarvt

und, so die Absicht des

Künstlers, im Zusammenhang

mit diesen Bildern ad absurdumgeführt

werden.

Es gibt weltweit immer noch

etwa 250 000 Kindersoldaten,

auch in Syrien,Afghanistanund

dem Irak. Sie werden als weniger

wertvoll angesehen als erwachsene

Soldaten und anbesonders

gefährlichen Stellen an

der Front eingesetzt, auch als

Spione, Vorhut oder Minensucher.

Das Risiko ist sehr hoch,

dabei getötet oder verletzt zu

werden. Kinder sind leichter

manipulierbar, gehorsamerund

furchtloser als Erwachsene.

Leichte und billige Kleinwaffen

auch aus Europa und Deutschland

ermöglichen es den

Kriegsherren, auch junge Kinder

andie Front zuschicken.

Oft werden die Jungen und

Mädchen mit Drogen oder

durch Misshandlungen gefügig

gemacht und auch sexuell

missbraucht, oder sie werden

entführt oder mit falschen Versprechungen

und einem geringenSold

gelocktund dann militärisch

gedrillt. Die seelischen

Folgen bei diesen traumatisierten

und auch abgestumpften

kleinen Menschen sind kaum

oder nursehrschwerwieder zu

heilen. Die Kriege dieser Welt

werden auch mit Waffen aus

Deutschland als dem weltweit

drittgrößten

geführt.

Waffenexporteur

Tomé Thomas Etzensperger

Leserreporter

Machen auch Siemit!

Registrieren Sie sich auf: www.stadtzeitung.de

ANGEBOT

VERLÄNGERT

bis 22.03.2017!

Nutzen Sie gleichden

GUTSCHEIN

und vereinbaren Sie

Ihren persönlichen

Termin.

Unser wissenschaftlichfundiertes

Messsystem analysiertüber die

AtemluftIhren persönlichen

Stoffwechsel.

Dabei ermitteln wir u.a.

•Effektivität Ihres Stoffwechsels

•Anteilige Zucker-/Fettverbrennung

•Stoffwechselleistung

•Abnehmblockaden

16 Pfund

in 4 Wochen

KarinHein

Berliner Allee 20e

86153Augsburg

Das

sensationell

erfolgreiche

Kursprogramm,

mit qualifizierten

undgeschulten

Ärzten und

Fachkräften!

48 Pfund

in 8 Wochen

Rainer Hoffmann

86169Augsburg

Anhand dieser Daten können wir

Ihnen genau sagen, warumSie nicht

abnehmen und wasSie tun können,

damit es wieder funktioniert.

Nichtbei krankhafterFettsucht!

•Ärztliche Begleitung

•OhnePillen&Hormone

•OhneSportprogramm

•OhneFertiggerichte

38 Pfund

in 8 Wochen

175Pfund

abgenommen

Alles

Originalfotos!

08 21/880866

Easylife-Therapiezentrum

Kechele GmbH &Co. KG

Schertlinstraße 17,86159 Augsburg

Tel. oder persönlicherreichbar

vonMo. –Fr. 7.30 7.30 –12.00 Uhr

und 14.00–18.30Uhr

Ruth Brenner

Beruf: Altenpflegerin

Donauwörther Str. 63

86154Augsburg

Sonja Kübler

Kötzstr.37

89335 Hochwang

für eine Stoffwechselmessung

über die Atemluft

zum Sonderpreis von

€49,- anstatt € 149,-

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine