Nutzung von Kommunikationsinstrumenten - guidle

guidle.com

Nutzung von Kommunikationsinstrumenten - guidle

Ansprache der Öffentlichkeit setzen die Trägerschaften ebenfalls am häufigsten das Internet ein, ge-

folgt von den Veranstaltungen. Diese eigenen sich gemäss Schlögl zur Kommunikation mit der Öf-

fentlichkeit. Die Kommunikationsinstrumente, die sich weniger gut zur Ansprache der Öffentlichkeit

eignen, werden gemäss Auswertung auch nur selten eingesetzt. Als Zwischenfazit kann die Aussage

gemacht werden, dass die Trägerschaften die richtigen Kommunikationsinstrumente zur Ansprache

der richtigen Zielgruppen einsetzen.

3.3 Einschätzung der Effektivität der Kommunikationsinstrumente

Bei der dritten Frage im Umfragebogen wurde nach der Einschätzung der Effektivität der Kommuni-

kationsinstrumente gefragt. Die Effektivität beurteilt die Mitteltauglichkeit der Massnahmen zur Ziel-

erreichung 229 . Die Trägerschaften mussten die Effektivität der zwanzig definierten Instrumente auf

einer Skala mit der Einteilung ‚schlecht’, ‚genügend’, ‚gut’ und ‚sehr gut’ nach ihrem persönlichen

Empfinden bewerten. Wieder mussten nur diejenigen Instrumente eingeschätzt werden, welche die

Standorte auch tatsächlich einsetzen. Die Skala umfasste jeweils noch zwei Zwischenschritte. Damit

die Resultate ausgewertet werden können, wurden auf der Bewertungsskala Werte von null bis neun

hinterlegt. Null entspricht der Wertung ‚schlecht’, neun der Wertung ‚sehr gut’. So wurden die Resul-

tate nach Trägerschaften summiert und zum Schluss in einer Gesamtauswertung ausgewiesen. Unten

stehend finden sich die Resultate der einzelnen Trägerschaften. Die Effektivität wird mit den vorheri-

gen Aussagen zur Nutzungshäufigkeit verglichen.

Einschätzung der Effektivität von Kommunikationsinstrumenten durch Gemeinden

Internet

Willk.-/Dankesschreiben

Veranstaltungen/Events

Imagebroschüren

Messen

Zeitungen

Flyer

Magazine

Zeitschriften

e-Newsletter

CD-ROMs

Plakate

Webclips

Tagungen/Kongresse

Gedruckter Newsletter

Andere: Mund-zu-Mund Propaganda

Andere: Neuzuzügerabend (2xJahr)

Direktwerbung

Andere: Monats-Info

Radiospots

Fersehspots

Investitionshandbücher

Kinospots

1

0

13

12

11

10

9

8

7

7

6

6

15

18

22

22

21

21

20

25

24

0 5 10 15 20 25 30 35 40

Effektivität in Punkten

Abbildung 31, Einschätzung der Effektivität von Kommunikationsinstrumenten durch Gemeinden, Quelle: Eige-

ne Aufbereitung aus Daten im Anhang 5.4 Frage 3

229 Pepels Werner 2005, S. 293

31

36

66

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine