Download - Volkshochschule Rankweil

schlosserhus

Download - Volkshochschule Rankweil

Programm Frühjahr 2003

Volkshochschule Rankweil

Kurse – Kinderprogramm - Workshops


Inhaltsverzeichnis Seite

Vergangenes - Kommendes ___________ 3

Kursprogramm Frühjahr 2003 ___________ 4

Venedig – Kulturreise (Bericht) ___________ 23

Neuer Workshop “Atelier for Teens” ___________ 24

Kindernachmittage mit Erika Kikker ___________ 25

Meilensteine 2 - Informationstage ___________ 26

Workshoptermine ___________ 26

Anmeldekarten ___________ 27

kurz UND bündig

° Der „Fehlerteufel“ schläft nicht: In unserer letzten Ausgabe hat sich in der „Terminübersicht offene

Workshops“ leider ein Fehler eingeschlichen. Die „Keramikwerkstatt“ ist erst ab 15°° Uhr geöffnet.

° Sollte unsere Internetadresse einmal nicht erreicht werden können, verwenden Sie bitte folgende

Adresse: http:// www.schlosserhus.at.tt

Impressum:

Medienherausgeber und Inhaber: Verein Schlosserhus –

Volkshochschule Rankweil, Dr.Grißstr. 5 A-6830 Rankweil

Öffnungszeiten Büro: DI und DO: 8 - 12 / 14 - 16 Uhr

Telefon: 05522/ 465 62 E-Mail: schlosserhus@gmx.at http://www.schlosserhus.at

Konto: Sparkasse Rankweil, BLZ: 20604, KtoNr. 00500-00 8941

Redaktionsteam - Gestaltung: Wolfgang Tschallener, Werner Fischer, E-Mail: tschallener@gmx.at

Druck: ABC-Druck, Rankweil

Bilder: W.Tschallener, R.Jankovic, Schlosserhus, Baroni, Gut

2


Vergangenes

Kursleiterkonferenz 2002

Die diesjährige Kursleiterkonferenz fand am

25.10. im Schlosserhus statt.

Die zahlreich erschienenen Kursleiter wurden

von Herrn Markus Matt eingehend über den

neuesten Stand der Sozialversicherungs- und

Steuergesetzgebung für Kursleiter informiert.

Markus Matt - Bildmitte

Im Auftrag der Gemeinde stellte Frau

M.Willinger das neue Schlüsselsystem für

das Schlosserhus vor.

Neueste Informationen und Anliegen der

Volkshochschule wurden vom Vorstand an

die Kursleiter weiter gegeben.

Ikonen im Schlosserhus

In einer sehenswerten

und stimmungsvollen

Ausstellung

präsentierte Rudi

Jankovic im vergangenen

November

seine Ikonen im

Schlosserhus einem

interessierten Publikum.

Kommendes

Informationstag „meilensteine“

Am Sonntag, den 26.Jänner 2003 von 10 - 18

Uhr präsentieren mit Ihnen zum zweiten Mal

unsere Workshops. (Seite 26)

Neuer Workshop für Jugendliche

Offener Mal-Workshop für Jugendliche von

11-14 Jahren

(näheres Seite 25 )

Vom 9.-19.August 2003 findet das Keramikfestival

„Kontraste 4“ wieder in Rankweil statt.

Nähere Informationen erhalten Sie in der

kommenden Ausgabe der Schlosserhus-

NEWS

3


Frühjahrsprogramm 2003

Gesellschaft und Kultur

Die bekanntesten Sagen Vorarlbergs

3 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 32,00

Mit ihrer klaren, handfesten Handlung haben

Sagen und Legenden ihre Anziehungskraft

bis heute bewiesen. In ihnen spiegeln sich

große Ereignisse und Taten bedeutender

Frauen und Männer, aber auch das Leben

einfacher Menschen. Der Referent behandelt

an drei Abenden bekannte Sagen und Legenden

unseres Landes und versucht, ihre

geschichtlichen Hintergründe zu erhellen.

Franz Elsensohn ist der Autor der dreibändigen

Reihe "Seltsames und Sagenhaftes in

Vorarlberg". Mit Dias.

Rankweil: Mo., 10. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Elsensohn Franz

Kursnummer: 103 R 102

Reden ist Gold

3 Abende à 4 UE.

Kursbeitrag: € 95,00

o Lust am Reden steigern

o die Sache mit dem Lampenfieber

o professioneller präsentieren

o Körpersprache und ihre Deutung

o Schlüsselfaktor: Selbstbewusstsein

Rankweil: Mo., 28. April 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Salzmann Hildegard (Moderatorin

+ Projektmanagerin)

Kursnummer: 103 R 103

Vom Geschäftsbrief zum Beziehungsbrief

Texttraining für Alltag und Beruf

2 Tage (9-13, 14-18) (Fr. 07.03. Sa. 08.03.)

Kursbeitrag: € 131,00

Erlauben Sie sich nicht länger anzufragen,

hören Sie auf, auf irgendetwas Bezug zu

nehmen und stehen Sie nicht länger jederzeit

zur Verfügung. Wenn Sie sich vom alten

Kaufmannsdeutsch aus den 30er Jahren

verabschieden wollen, sind Sie in diesem

Seminar richtig. Sie lernen interessant und

verständlich schreiben und wissen am Ende,

wie kundenorientierte Korrespondenz, moderne

Werbebriefe und zeitgemäßes Beschwerdenmanagement

aussehen.

Ziele:

o geschickt formulieren

o Vierfarbenbriefe

o kundenorientiert schreiben

o Texte auf den Punkt bringen

Mitzubringen: Eigene/ fremde Texte oder

Briefe

Rankweil: Fr., 7. März 2003, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Evelyn Brandt ,PR-Beraterin,

freie Journalistin

Kursnummer: 103 R 105

Werde du selbst - Frauen unterwegs

8 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 78,00

Ein Seminar, das Frauen Mut macht,

o ihren persönlichen Weg zu gehen

o ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen

und Spiritualität als persönliche Kraftquelle

zu entdecken

Aus den Themen:

o Selbst-Bewusst-Sein

o Die innere Schatzkammer öffnen

o Was mich trägt und stärkt

o Feingespür für die eigenen Wünsche und

Bedürfnisse wecken

o Kommunikation

o Quellen der Missverständnisse

o Lebenswege im Wandel der Zeit

o Beziehungen und andere Verwicklungen

o Ich und mein Leib

o Zwischen Körpersprache und Eros

o Konflikte und Kritik

4


In Zusammenarbeit mit dem Frauenreferat

der Diözese Feldkirch, dem Kath. Bildungswerk

und der Kath. Frauenbewegung.

Rankweil: Di., 11. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Sonderegger Gerda, Platzer-

Trunk Angelika

Kursnummer: 103 R 109

Wirtschaft und Verwaltung

Excel 2002 für Windows - Grundkurs

5 Abende à 3 UE. (Mo und Mi)

Kursbeitrag: € 150,00 (inkl. Kursunterlagen)

Geringe Windows-Vorkenntnisse von Vorteil.

o Grundlagen der Tabellenkalkulation

o Grundlagen eines Kassabuches

o Erstellen und Bearbeiten von Tabellen

o Berechnen von Tabellen anhand

o verschiedener Formeln

o Erstellen von Diagrammen

Rankweil: Mi., 23. April 2003, 19:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiter: Breuß Christian

Kursnummer: 103 R 400

Word 2002 für Windows - Grundkurs

6 Abende à 3 UE. (Mo und Mi)

Kursbeitrag: € 152,60 (inkl. Kursunterlagen)

o Aufbau der Bildschirmansicht

o Texterfassung, -gestaltung, -formatierung

o Tabulatoren und Tabellen

o Seriendruck (Adressetiketten, Serienbriefe)

o Speichern und Öffnen von Texten (Dokumentverwaltung)

o Verschiedene Tipps und Tricks

Rankweil: Mo., 24. März 2003, 19:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiter: Breuß Christian

Kursnummer: 103 R 401

Windows XP - Grundlagen

2 Abende à 3 UE. (Mo und Mi)

Kursbeitrag: € 55,00 (inkl. Kursunterlagen)

Der Kurs wird als Basiskurs für die weiterführenden

Kurse Word 2002, sowie Excel 2002

empfohlen. Ein entsprechendes Kursbuch

wird beigestellt.

o Was ist/kann ein Computer, Grundbegriffe

zur EDV

o Was ist/kann Windows XP - arbeiten mit

dem Betriebssystem

o Dateiverwaltung

o Aufbau/Gestaltung des Desktops, Einrichten

eines Bildschirmschoners

Rankweil: Mo., 10. März 2003, 19:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiter: Breuß Christian

Kursnummer: 103 R 405

Suchen im Internet

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 18,20

Das Auffinden wichtiger Informationen zählt

neben dem E-Mail zu den häufigsten Tätigkeiten

des Internets. In diesem Kurs lernen

Sie Grundlegendes über den Internet Explorer

und wie man damit gezielt durch WWW

navigiert, sodass man dieses Medium effektiver

einsetzen kann. Ebenso wird praktisches

Handwerkszeug vermittelt, das eine

Suche zielsicher und schnell ermöglichen

soll.

Rankweil: Di., 18. Februar 2003, 19:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr.8, Informatikraum

Kursleiter: Nesensohn Werner

Kursnummer: 103 R 402

Suchen im Internet

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 18,20

Rankweil: Di., 25. Februar 2003, 19:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

Kursleiter: Nesensohn Werner

Kursnummer: 103 R 403

Computer Schnupperkurs für Senioren

1 Abend, 1 Vormittag à 8 UE. (Fr und Sa)

Kursbeitrag: € 36,30

5


Es werden erste "Gehversuche" am Computer

vermittelt. Ohne Leistungsdruck wird die

Texteingabe und -verwaltung erlernt.

Rankweil: Fr., 4. April 2003, 17:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr.8, Informatikraum

Kursleiter: Nesensohn Werner

Kursnummer: 103 R 404

Sprachen

Leichte Englischkonversation

6 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 52,00 (+ Kopien ca. € 2,50.-)

Eingeladen sind alle, die Lust haben, in lockerer

Atmosphäre zu plaudern. Gemeinsam und

in kleiner Gruppe werden Sie in entspannter

Runde Ihre ruhenden Sprachqualitäten neu

entdecken und Hemmungen schnell abbauen.

Mühelos erweitern Sie Ihren Wortschatz.

Die Themen richten sich nach dem

Interesse der Teilnehmer.

Rankweil: Mi., 19. Februar 2003, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Linford Ilse

Kursnummer: 103 R 505

Spanisch II a - Leichtfortgeschrittene

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00 (+ Kopien)

Fortsetzungskurs von Spanisch I b (ab

Lektion 15), Quereinstieg mit einigen Vorkenntnissen

möglich.

Vertiefung der spanischen Schrift- und Alltagssprache

mit Schwerpunkt auf der mündlichen

Konversation. Die Unterrichtsmethode

ist kommunikativ und abwechslungsreich.

Mitzubringen: Lehrbuch: Mirada I ( Hueber)

Rankweil: Mi., 15. Jänner 2003, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mejia-Rivera Karin

Kursnummer: 103 R 506

Spanisch I b - Anfänger

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00 (+ Kopien)

Fortsetzungskurs von Spanisch I a (ab Lektion

8), Quereinstieg mit Vorkenntnissen

möglich. Erweiterung und Verbesserung des

Wortschatzes, Vergangenheit, über Alltagssituationen

sprechen, kreative Unterrichtsmethode.

Mitzubringen: Lehrbuch: Mirada I (Hueber),

ab Lektion 8

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mejia-Rivera Karin

Kursnummer: 103 R 507

Italienisch I a - Anfänger

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00

Vorstellen, begrüßen, verabschieden,

Bar/Restaurant (bestellen, Preise fragen, bezahlen)

sind Inhalt des Kurses.

Grammatik: Regelmäßige Verben, der bestimmte

und unbestimmte Artikel, Aussage-

und Fragesatz, Gegenwart, Grundzahlen,

Fürwörter.

Mitzubringen: Lehrbuch: Espresso I

(+ Arbeitsbuch)

Rankweil: Di., 18. Februar 2003, 18:15 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mag. Baroni Francesca

Kursnummer: 103 R 509

Italienisch I b - Anfänger

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00

Grammatik: Modalverben, Präpositionen und

Artikel, Objektpronomen, Passato prossimo

Wortschatz: Wegbeschreibung, Hotelzimmer

reservieren, über vergangene Ereignisse berichten,

Zeitangaben in der Vergangenheit

machen.

6


Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mag. Francesca Baroni

Kursnummer: 103 R 510

Englisch I b - Anfänger

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00 (+ Kopien)

Dieser Kurs ist für Damen und Herren gedacht,

die schon einmal vor längerer Zeit

Englisch gelernt haben (Hauptschulniveau)

und ihre Kenntnisse auffrischen möchten.

Konversation, Wiederholung der Grammatik

und Lesen leichter Texte in angenehmer Atmosphäre

unterstützen das lustbetonte Lernen.

Mitzubringen: Lehrbuch: Network 1 (Langenscheidt-Longman)

Rankweil: Fr., 7. März 2003, 18:00 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mag. Christine Fend-Schönenberger

Kursnummer: 103 R 511

Englisch II b - Leichtfortgeschrittene

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00 (+ Kopien)

In diesem Kurs bauen Sie die Grundkenntnisse

aus. Sie lernen anhand von Alltagssituationen

die Grundstrukturen der englischen

Sprache kennen: Einfache Kommunikation,

lesen und schreiben. Wir verbessern und erweitern

den Wortschatz mit Höraufgaben und

Grammatikübungen und in Gruppenarbeit

und Rollenspielen üben wir die Beherrschung

der Sprache.

Mitzubringen: Lehrbuch: Network 2 (Lektionen

1-3)

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 20:00 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Schnetzer Maria

Kursnummer: 103 R 512

Englisch III b - Fortgeschrittene

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00 (+ Kopien)

Sie haben schon gute Grundkenntnisse in

Englisch und möchten diese erweitern, sowie

eine Verbesserung der Sprechfertigkeit

erzielen? Dann ist das der richtige Kurs für

Sie. Durch kommunikative Lehrformen mit

Elementen der Suggestopädie werden in

Gruppenarbeit und durch Rollenspiele die

Sprachfertigkeit verbessert.

Mitzubringen: Lehrbuch: Network 3, Lektionen

1-3, Schreibzeug

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 18:15 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Schnetzer Maria

Kursnummer: 103 R 517

Leichte Spanisch Konversation

6 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 52,00

In diesem Kurs lernen Sie in lockerer und

gemütlicher Atmosphäre neues Vokabular,

sowie die Führung kurzer Gespräche in spanischer

Sprache.

Mitzubringen: Schreibzeug

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Jovani Orti Luz

Kursnummer: 103 R 520

Englisch I a für SeniorInnen - Anfänger

12 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 69,00

In diesem Kurs bietet sich die Möglichkeit,

sich grundlegende Kenntnisse der englischen

Sprache anzueignen - ohne Stress in

angepasstem Lerntempo und in angenehmer

Atmosphäre. Vielleicht eine willkommene

Bereicherung für Ihre nächste Urlaubsreise!

Mitzubringen: Lehrbuch: Network Starter

(Langenscheidt-Longman)

Rankweil: Mi., 12. März 2003, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Mag. Christine Fend-Schönenberger

Kursnummer: 103 R 521

7


Kreativität

Keramik

Gestalten mit Ton - Entfalten mit Ton

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 66,90

(+ Material- Brennkosten)

Dem Ungeformten Form geben, aus Ton

Praktisches, Schönes, Individuelles gestalten,

aus dem Klumpen heraus oder in verschiedenen

Aufbautechniken arbeiten und dabei

uns selbst als Schöpfer erleben, das sind Ziele

dieses Kurses. Die Werke werden gebrannt

und glasiert. Es sind keine Voraussetzungen

erforderlich.

Rankweil: Di., 18. Februar 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Sonderegger Werner

Kursnummer: 103 R 627

Töpfern für Hausfrauen

5 Vormittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 50,90

(+ Material- Brennkosten)

Töpfern = Zeit und Raum vergessen. Wir töpfern

Gebrauchsgegenstände und Dekoratives.

Keine Vorkenntnisse erforderlich, nur

Freude am Gestalten sollte mitgebracht werden.

Das Vertraut werden mit dem Ton wird

geübt, und wir formen vorwiegend in Aufbautechnik.

Mitzubringen: Schürze

Rankweil: Mi., 2. April 2003, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Schleinitz Erika

Kursnummer: 103 R 628

RAKU - Kompakt - Seminar

1 Wochenende à 18 UE. (Fr 18.00-22.00, Sa

14.00-21.00, So 14.00-21.00)

Kursbeitrag: € 116,30

(+ Material- und Brennkosten)

Eindrücke aus der Natur umsetzen (Objekte,

Reliefs) und mit den Spuren des Feuers versehen.

Dabei hilft uns ein spannender RAKU

Brand im Freien! Zusätzlich Sägemehlbrand

auf Wunsch.

1/2 Tag zum Glasieren und ein Tag für das

Brennen nach Vereinbarung.

Mitzubringen: Grundwerkzeug für Keramik,

Nudelholz, Schere, kl. spitziges Messer, alte

Gabel, Tücher, Zeitungen, gr. Nylonsäcke,

Plastikbecher, langes Lineal

Rankweil: Fr., 23. Mai 2003, 18:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Barolin Wilhelmine

Kursnummer: 103 R 631

Malen und Zeichnen

Acrylmalen für Anfänger

4 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 50,20

Wir möchten die Vorzüge der Acrylmalerei

kennen lernen und in eigene Bilder umsetzen.

(Menschendarstellungen, Landschaften,

abstrakte Bilder...). Der schnelle Strich, die

Anwendbarkeit auf diversen Materialien und

die Kombination mit anderen Materialien

sind nur einige davon. Allgemeine Grundlagen,

Farbenlehre, Bildkomposition usw.

werden angesprochen.

8


Mitzubringen: Schreibzeug, evt. vorhandene

Farben, können auch preisgünstig gemeinsam

angeschafft werden

Klaus: Mo., 3. März 2003, 19:00 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang

Kursnummer: 103 R 685-2

Mensch Aktzeichnen - Grundkurs

7 Abende à 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 76,30

(+ ca. € 10.- Modellkosten)

Licht und Schatten, Proportionen und Verkürzungen

sind Grundelemente des

Aktzeichnens, die wir in den ersten zwei

Kursabenden üben. Mit diesem Grundstock

wagen wir uns anhand von Modellen an unsere

erste Aktskizze. Mit dem Erlernten

haben Sie dann die Möglichkeit an meinem

Aktworkshop teilzunehmen.

Mitzubringen: Skizzenblock A3, weicher Bleistift,

Knetgummi

Rankweil: Do., 27. Februar 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Fischer Werner

Kursnummer: 103 R 606

Mein 1. Skizzenbuch - Zeichenkurs für

Einsteiger

6 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 74,00

Der Kurs ist für Anfänger/Innen und alle, die

nochmals ganz von vorne anfangen wollen.

Einzige Voraussetzung ist die Lust am Zeichnen

und "Sehen lernen". Mit Bleistift und

Rohrfeder entstehen nach eigenen Bildvorlagen,

Fotos, Modellen und Phantasien die

ersten Seiten unseres Skizzenbuches.

Mitzubringen: Skizzenbuch (A4), schwarze

oder farbige Tusche, Schreibzeug

Klaus: Do., 20. März 2003, 19:00 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang

Kursnummer: 103 R 669

Portraitstudium vor dem Modell

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 86,00

Wie fange ich an? Wie erkenne ich Proportionen?

Wie setze ich Licht und Schatten?

Wie erreiche ich die Ähnlichkeit?

Keine Angst, Portraitieren ist erlernbar! Wir

zeichnen nur vor dem Modell und lernen vor

allem SEHEN. An den letzten beiden Abenden

sind auf Wunsch auch farbige Experimente

möglich.

Mitzubringen: Leichtes Brett 50x70 cm, weißes

Packpapier A2, Grafitstift 6B, Knetgummi

Rankweil: Mi., 30. April 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Ludescher Renate

Kursnummer: 103 R 680

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten -

die Malerei als Abenteuer

1 Wochenende à 15 UE. (Fr 19.00-22.00, Sa

14.00-20.00, So 14.00-20.00)

Kursbeitrag: € 101,00 (+ Materialkosten)

Eine leere Wand zu Hause... ein Bild in gelb,

rot, blau würde sehr gut passen.

Die Wirkung der Farben: Wohnbereich Kleidung

Bilder... Großflächiges Arbeiten auf

Leinwand und/oder Hartfaserplatten mit verschiedenen

Techniken und Materialien.

Tauchen Sie ein in Ihre persönliche Welt der

Farben. Materialien wie Sand, Asche, Gips,

Spachtelmasse, Heu, Tücher, Zeitungen...werden

mit eingearbeitet.

Mitzubringen: Borstenpinsel, Becher, Packpapier,

Zeitungspapier, Teller zum Mischen

der Farben, Spachtel, Acrylfarben...

Götzis: Fr., 7. März 2003, 19:00 Uhr

Atelier Mila, Ebenhochgasse 18

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 103 R 608

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten -

die Malerei als Abenteuer

1 Wochenende à 15 UE. (Fr 19.00-22.00, Sa

14.00-20.00, So 14.00-20.00)

9


Kursbeitrag: € 101,00 (+ Materialkosten)

Eine leere Wand zu Hause... ein Bild in gelb,

rot, blau würde sehr gut passen.

Die Wirkung der Farben: Wohnbereich Kleidung

Bilder... Großflächiges Arbeiten auf

Leinwand und/oder Hartfaserplatten mit verschiedenen

Techniken und Materialien.

Tauchen Sie ein in Ihre persönliche Welt der

Farben. Materialien wie Sand, Asche, Gips,

Spachtelmasse, Heu, Tücher, Zeitungen...werden

mit eingearbeitet.

Mitzubringen: Borstenpinsel, Becher, Packpapier,

Zeitungspapier, Teller zum Mischen

der Farben, Spachtel, Acrylfarben...

Götzis: Fr., 9. Mai 2003, 19:00 Uhr

Atelier Mila, Ebenhochgasse 18

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 103 R 687

Musik

Gitarre - Leichtfortgeschrittene

10 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 65,40

Aufbauend auf den Anfängerkurs erlernen wir

mehrere Zupf- bzw. Schlagarten, sowie Griffe

und Lieder

Mitzubringen: Gitarre, Block, Schreibzeug

Rankweil: Di., 18. Februar 2003, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Breuss Elisabeth

Kursnummer: 103 R 603

Didgeridoo

1 Nachmittag à 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Das Didgeridoo, ein von Termiten ausgehöhlter

Eukalyptusast, ist das bekannteste

Instrument der australischen Ureinwohner. Es

fasziniert mit seinem archaischen Klang auch

bei uns immer mehr Menschen. Dieser Kurs

bietet eine Einführung in grundlegende Spieltechniken,

Übungen zum Erlernen der

Zirkularatmung und einen Einblick in rituelle

und heilende Anwendungen des Didgeridoos.

Teilnahme auch ohne eigenes Instrument

möglich.

Rankweil: Sa., 26. April 2003, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Kremmel Christoph

Kursnummer: 103 R 610

Heilende Klänge - eine Einführung in den

Umgang mit tibetischen Klangschalen

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Ein entspannender Wohlfühl-Abend mit den

einzigartigen Klängen tibetischer Klangschalen.

Wir erfahren Wissenswertes über die

Herkunft und Anwendung dieser wundervollen

Klang-Objekte, erleben eine Klangreise

mit Klangschalen, Gongs und Obertongesang

und erhalten die Möglichkeit, den Klang

der Schalen in Form einer Klangmasse auf

uns wirken zu lassen.

Rankweil: Sa., 15. März 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Kremmel Christoph

Kursnummer: 103 R 633

kreative Freizeit

Körbe aus Naturmaterialien

1 Nachmittag à 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Für Osterdekorationen in Haus und Garten,

flechten wir Körbe aus diversen Naturmaterialien.

Je nach Geschmack können Bänder ,

Naturbast oder Holzspäne eingearbeitet werden.

10


Mitzubringen: Baumschere, fingerdicke Lianen

(ca. 40 m pro Korb), Efeuranken, Naturbast,

Bänder nach Belieben

Rankweil: Di., 18. März 2003, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Böckle Rita

Kursnummer: 103 R 600

Kinderzelte - Indianerzelte

3 Abende à 3 UE. (17.2., 24.2., 17.3.)

Kursbeitrag: € 36,30 (+ Materialkosten)

Ein Wunsch vieler Kinder - ein eigenes Zelt

zum Spielen im Garten oder für ein Kinderfest.

Die Zelte sind aus Jute und

Bambusstangen hergestellt. Sie werden mit

verschiedensten Motiven und Applikationen

aus Stoff, Leder, Bändern, Schnüren usw.

gestaltet. Die Höhe beträgt ca. 2,20m, Seitenlänge

1,80m.

Mitzubringen: Schneiderschere, Maßband,

Stecknadeln, Schneiderkreide, Schreibzeug,

Papier zum Übertragen von Schnittvorlagen

Rankweil: Mo., 17. Februar 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bertsch Martha

Kursnummer: 103 R 604

Kinderzelte - Indianerzelte

3 Abende à 3 UE. (18.2., 25.2., 18.3.)

Kursbeitrag: € 36,30 (+ Materialkosten)

Ein Wunsch vieler Kinder - ein eigenes Zelt

zum Spielen im Garten oder für ein Kinderfest.

Die Zelte sind aus Jute und

Bambusstangen hergestellt. Sie werden mit

verschiedensten Motiven und Applikationen

aus Stoff, Leder, Bändern, Schnüren usw.

gestaltet. Die Höhe beträgt ca. 2,20m, Seitenlänge

1,80m.

Mitzubringen: Schneiderschere, Maßband,

Stecknadeln, Schneiderkreide, Schreibzeug,

Papier zum Übertragen von Schnittvorlagen

Rankweil: Di., 18. Februar 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bertsch Martha

Kursnummer: 103 R 604

Handmodellierte Puppe Größe 55-70 cm

10 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 116,30 (ca. €100.-m.Perücke)

An 10 Nachmittagen werden ein Puppengesicht,

Hände und Beine mit einer lufttrocknenden

Knetmasse modelliert, bemalt und

mit einem Stoffkörper zusammengefügt.

Mitzubringen: Schere, Schreibzeug, Schürze,

Maßband, altes Handtuch

Rankweil: Mo., 17. Februar 2003, 14:00 Uhr

Tiberiusweg 11 (Nähe Merowinger Kinderg.)

Kursleiterin: Fenkart Annette

Kursnummer: 103 R 607

Palmbuschen binden

1 Nachmittag à 4 UE.

Kursbeitrag: € 25,00

Für den Palmsonntag binden wir Palmgestecke

nach alter Tradition.

Mitzubringen: Buchs, Kirschlorbeer, Ölzweige,

Lebensbaum, Palmzweige, Gartenschere,

ein bemaltes Ei, Bänder, grüner

Draht, Stock ca. 80 cm, 1 Schaschlikspieß,evt.

Heißklebepistole

Rankweil: Do., 10. April 2003, 14:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr.5

Kursleiterin: Mag. Linford Ilse

Kursnummer: 103 R 660

Drahtobjekte

1 Abend à 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 17,50 (+ Materialkosten)

Wir gestalten mit Draht und anderen Materialien

kleine dekorative Objekte.

Mitzubringen: Kombizange, Rundzange, Seitenschneider,

Karton als Unterlage, Bleistift,

Lineal, Schere

Rankweil: Mo., 17. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Ranninger Saskia

Kursnummer: 103 R 662

Serviettentechnik einmal ganz anders -

plastisch in 3 D Technik

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

11


Serviettentechnik ist ein wundervolles Hobby,

bei dem alle Gegenstände aus Glas, Keramik,

Holz... (Gläser, Vasen, Spiegel, Dosen,

Bilderrahmen), sowie Kerzen und Stoffe (T-

shirt, Tischdecken...) ganz schnell und einfach

in wunderschöne Dekorationsgegenstände

verwandelt werden können. Ganz professionell

können Sie nun mit der "plastischen

3 D Technik" Ihre Gegenstände verzieren. Es

können auch Mobiles, Windspiele oder Haarspangen...

gestaltet werden.

Ich bin sicher, an diesem Abend werden sowohl

Anfänger wie Könner viel Spaß haben!

Mitzubringen: Motivservietten, Wasserbecher,

Schere, leere Flaschen, Vasen, Rahmen,

Blumentöpfe, Dosen, Teller

Rankweil: Fr., 4. April 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Rauber Gabriela

Kursnummer: 103 R 665

Osterdekorationen

1 Nachmittag à 4 UE.

Kursbeitrag: € 25,00 (+ Boafedern)

Kränze aus Federn und Eierschalen sind heuer

die Renner! Ausgefallen, zart und doch

Natur!

Mitzubringen: Gereinigte Eierschalenhälften,

Strohkranz (ca. 30 cm), Schere, feiner Gold-

oder Silberdraht, Bänder, feines Stroh, evt.

Heißklebepistole

Rankweil: Do., 3. April 2003, 14:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Linford Ilse

Kursnummer: 103 R 616

Filzschmuck - Schmuckfilz

2 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 43,50 (+ Material)

Aus weicher Merinowolle in verschiedenen

Farben stellen wir anhand der Flächentechnik

individuell gestaltete Schmuckstücke her.

Passend zum Schmuckstück filzen wir einen

Armreif oder Ring.

Mitzubringen: 1. Abend: Handtuch, Plastiktüte,

2. Abend: Perlen, Cutter, Nähnadeln,

Kettenverschluß

Rankweil: Mi., 26. März 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Begle Mira

Kursnummer: 103 R 672

Stoffdesign mit "Fashion-pen" und Folien

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Textildesign - endlich so einfach wie Window

Color. Malen, abziehen, aufbügeln - fertig!

Auch ganz neu mit edlen Folien! Niemand

muss gut zeichnen können und trotzdem

werden T-Shirts, Sweatshirts, Jeans, Leggins,

Polster, Tischdecken, Mützen, Taschen,

Rucksäcke.... aus (vorwiegend)

Baumwolle schnell und einfach zu individuellen

"Kunstwerken" umgestaltet.

Mitzubringen: Wasserbecher, Küchenrolle,

Malpinsel, gewünschte Motive, gewaschene

T-Shirts, Sweatshirts..., Bleistift

Rankweil: Fr., 28. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Rauber Gabriela

Kursnummer: 103 R 681

Gestalten von textilen Krippenfiguren

5 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 72,00 (€ 3,00/Figur)

Krippen haben in unserem Kulturkreis eine

lange Tradition. Sie stellen die Geschehnisse

rund um die Geburt Jesu in liebevoller

Weise dar. Eigenhändig gestaltete Krippenfiguren

schenken schon während des

Entstehungsprozesses viel Freude, die sich

später sicher auch auf die Betrachter überträgt.

An diesen fünf Abenden entstehen

mehrere 15-20 cm hohe biblische Figuren,

die individuell gestaltet werden.

Feldkirch: Mo., 24. Februar 2003, 19:00 Uhr

Inst. St. Josef, Werkraum Textil-Haus Elisabeth

Kursleiterin: Sutterlüti Irene

Kursnummer: 103 R 682

12


Brettchenweben

3 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 42,50 (ca. € 2,00)

Eine weitgehend unbekannte sehr alte Webtechnik,

mit der wunderschöne Bänder gestaltet

werden können, ist das Brettchenweben.

Der Aufwand ist gering. Mit ausgedienten

Jasskarten, Garn oder Wolle und dem

know how entstehen nach eigenen Entwürfen

bis zu 5 cm breite Borten, die zu Gürteln, Gitarrebändern,

Taschenhenkeln oder sonstigen

Schmuckbändern verarbeitet werden

können. Zusätzlich werden einfachste aber

raffinierte Band- und Schnurwebtechniken

gezeigt, die auch für Kinder geeignet sind.

Mitzubringen: Alte Jasskarten, Schere, Locher,

Gürtel

Rankweil: Mo., 24. März 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Sutterlüti Irene

Kursnummer: 103 R 683

Binden und Färben

3 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 42,50 (ca. € 5,00)

Das Färben von Stoffen übt immer wieder einen

zauberhaften Reiz aus. Durch gezieltes

Knüllen, Falten, Abbinden und Abnähen von

Baumwoll- oder Seidenstoffen entstehen überraschende

Muster. Das Färben in der

Mikrowelle stellt dabei eine wesentliche Vereinfachung

des Färbevorganges dar. Selbstgefärbte

Stoffe eignen sich für die Weiterverarbeitung

zu diversen Gegenständen oder

Objekten, aber nicht für Kleidung.

Mitzubringen: Gewaschene Baumwollstoffe,

z. B. altes Leintuch

Feldkirch: Do., 8. Mai 2003, 19:00 Uhr

Inst.St.Josef,Werkraum Textil-Haus Elisabeth

Kursleiterin: Sutterlüti Irene

Kursnummer: 103 R 684

Schachtelobjekte

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00 (+Materialkosten)

Möchten Sie fantastische Verpackungen für

Ihre Geschenke? Wir schneiden, falten und

kleben diverse Papiere zu originellen Objekten,

die zu Hause bei Bedarf gefüllt werden

können.

Mitzubringen: Schneideunterlage, Lineal,

Bleistift, Klebstoff, Schere, evt. Papier für

Schnittmuster

Rankweil: Mi., 12. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Ranninger Saskia

Kursnummer: 103 R 686

Kinderprogramm

"Entdecke deine Welt" - Zeichnen-Malen

für Kinder ab 5 Jahren

5 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 36,30 (+ Materialkosten)

Die Welt der Kinder ist voller Farben und

Formen. Diese Vielfalt sollen sie an Hand

von Ausdrucksmalen und Collagegestaltung

entdecken und ihren schöpferischen Selbstausdruck

entfalten.

Rankweil: Fr., 9. Mai 2003, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Saba Elfriede

Kursnummer: 103 R 625

ICH BIN DER LÖWE - Ausdrucksspiel für

Kinder (4 - 6 Jahre)

4 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 48,50

Kinder spielen, was

sie bewegt. Wir verkleiden

uns mit bunten

Tüchern und

schlüpfen in verschiedene

Rollen. Die

Kinder spielen ohne Sprache das, was in

diesem Augenblick für sie wichtig ist: zu

Märchen und Geschichten oder im freien

13


Spiel. (Nach der Methode Jeux Dramatiques)

Mitzubringen: Bequeme Kleidung

Rankweil: Mi., 26. März 2003, 14:00 Uhr

Volksschule Markt, Kultursaal

Kursleiterin: Christine Gut

Kursnummer: 103 R 632

Malen für Teens

3 Nachmittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 40,50 (+ Material)

Wir wollen in die Welt der Farben eintauchen

und Bilder malen, was das Herz begehrt. Neben

eigenen Experimenten suchen wir Parallelen

in der Welt der Kunst und erfahren

deren Beweggründe.

Weiterführend empfehlen wir den Workshop

"Atelier for Teens".

Mitzubringen: Entsprechende Kleidung,

Hausschuhe

Klaus: Sa., 8. Februar 2003, 14:00 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang

Kursnummer: 103 R 671

Yogaspiel für Kinder

10 Nachmittage à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 100,00

Stell dir vor:

Du spürst die Natur in dir, du stehst auf einem

Bein wie ein starker Baum. Du bist im Boden

verankert und wächst in den Himmel.

Du bist ein Vogel und breitest deine Flügel

aus, du schwebst und die Sonne wärmt dich,

du atmest das Schöne ein.

Rankweil: Mi., 19. Februar 2003, 14:00 Uhr

Rottlaweg 22

Kursleiter: Engelhart Anton

Kursnummer: 103 R 750

Körper und Gesundheit

Laufgruppe

6 Abende

Kursbeitrag: € 105,00

Laufen ist eine elementare Bewegungsform.

Laufen ist ein Bild für unseren Lebenslauf

auf unserem Lebensweg.

Wir fragen, wie es geht, wie es läuft. Das

hängt wesentlich damit zusammen, wie wir

gehen und laufen. Es gibt Zusammenhänge

zwischen Lebenshaltungen und Körperübungen.

Bioenergetische Körperübungen, ganzheitliches

Laufen, Selbstwahrnehmung, Bodenkontakt

(Grounding), Energie und Atmung

stehen im Mittelpunkt des Seminars.

Es geht nicht um Leistung, sondern um die

Entdeckung der Lust an der Bewegung, um

die Entdeckung des Laufens als Energiequelle

- Laufen im guttuenden Tempo.

Die einzelnen Teilnehmer werden in ihrem

Laufstil auch direkt begleitet und beraten.

Mitzubringen: Kleidung für das Laufen im

Freien.

Rankweil: Mo., 10. März 2003, 18:15 Uhr

Holzbrücke an der Frutz

Kursleiterin: Mag. Feurstein Hubert

Kursnummer: 103 R 704

Rückenschule

8 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 104,20

Vorbeugende Maßnahmen zur Erhaltung eines

gesunden Rückens. Erlernen von schonendem

Verhalten im Alltag bei vorhandenen

Rückenbeschwerden. Nicht für Personen

mit Akutproblemen!

Themen:

o Rückengerechtes Verhalten in Freizeit,

Beruf und Alltag

o Richtiges Sitzen (Bildschirm, LKW und

PKW) und Stehen

o Entlastungsübungen in Pausen

o Funktionsgymnastik (mobilisieren, kräftigen,

dehnen)

o Entspannungsübungen

14


Mitzubringen: Matte, Socken, Polster, bequeme

Kleidung)

Rankweil: Do., 20. März 2003, 19:30 Uhr

VS Markt, Kultursaal

Kursleiterin: Maikisch Elisabeth (Dipl. Rückenschultrainerin)

Kursnummer: 103 R 707

Massage für den Hausgebrauch

6 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 72,50

Haben Sie sich schon immer für Massage interessiert

- aber noch nie Gelegenheit bekommen,

es richtig zu erlernen? In diesem

Kurs wird Ihnen die Möglichkeit geboten, die

Massage auch in Praxis umsetzen zu können.

Die Teilnehmer erfahren vieles Wissenswerte

und erlernen durch gezielte

Grundtechniken, die Massage am ganzen

Körper anzuwenden.

Mitzubringen: Wolldecke, 2 Badetücher

Rankweil: Mi., 5. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mathis Renate (Dipl. Masseurin)

Kursnummer: 103 R 708

Autogenes Training - Grundkurs

8 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 89,00

Die autogene Entspannung ist ein wichtiges

Fundament zur Harmonisierung von Geist,

Seele und Körper und trägt zum menschlichen

Wohlbefinden bei. Sie ist eine wirkungsvolle

Methode zum Abbau von Hemmungen,

Nervosität, Stress und Disharmonie und verhilft

auf ganz natürliche Weise zu mehr Gesundheit,

Lebensfreude und innerer Ausgeglichenheit.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Kissen,

Wolldecke, Wollsocken, Schreibzeug

Rankweil: Mi., 12. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Plank Irmtraud

Kursnummer: 103 R 709

Trennkost

3 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 40,00

Der amerikanische Arzt Dr. Howard Hay entwickelte

auf Grund seiner Forschung das

Konzept der Trennkost. Er gelangte zur Erkenntnis,

dass eine bestimmte Zusammensetzung

der Nahrung den Gesundheitszustand

verbessert. (speziell bei Verdauungsstörungen

und Stoffwechselerkrankungen).

Entdecken Sie die Vorzüge dieser Kostform

ohne sich einer strengen Diät zu unterwerfen,

verlieren Sie überflüssige Pfunde und

gewinnen Sie gleichzeitig Vitalität und Lebensfreude.

Von der Theorie werden wir zur

Praxis kommen und gleich einige Rezepte

ausprobieren.

Mitzubringen: Schürze, Geschirrtuch,

Schreibzeug

Rankweil: Mi., 19. Februar 2003, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr.8, Schulküche

Kursleiterin: Rietzler Rosina

Kursnummer: 103 R 710

Die fünf Tibeter

4 Abende à 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 43,60 (+ € 6 Kursunterlagen)

Fünf traditionelle Körperübungen, die bei bewusster

Ausführung Atem, Körper und Geist

verbinden. Sie erhöhen und harmonisieren

unsere Lebensenergie. Die fünf "Riten" ermöglichen

es uns, aus unserer Mitte heraus,

die Herausforderungen unseres Alltags mit

Ruhe, Gelassenheit, Kraft, Lebensfreude,

Optimismus und voller Vitalität zu meistern.

Mitzubringen: Matte oder Decke, bequeme

Kleidung, rutschfeste Socken oder Gymnastikschuhe

Rankweil: Mo., 17. Februar 2003, 19:30 Uhr

Merowinger Kindergarten, Merowingerstraße

Kursleiterin: Rotheneder Gertrud

Kursnummer: 103 R 711

15


Funktionsturnen Wirbelsäule

10 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 50,90

Funktionsturnen Wirbelsäule ist Haltungsgymnastik,

bei der wir unsere Muskulatur

kräftigen, lockern und dehnen. Damit erreichen

wir eine Verbesserung unseres Stütz-

und Bewegungsapparates und somit auch eine

Verbesserung unserer Haltung. Funktionsturnen

Wirbelsäule ist für alle geeignet,

die etwas für ihr Wohlbefinden und ihre Haltung

tun wollen.

Mitzubringen: Turnkleidung, kl. Handtuch,

Trinkflasche

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 19:00 Uhr

VS Montfort, Vorderlandstr.

Kursleiterin: Salzgeber Doris (Dipl.Masseurin)

Kursnummer: 103 R 713

Funktionsturnen Wirbelsäule

10 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 50,90

Mitzubringen: Turnkleidung, kl. Handtuch,

Trinkflasche

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 20:00 Uhr

VS Montfort, Vorderlandstr.

Kursleiterin: Salzgeber Doris (Dipl.Masseurin)

Kursnummer: 103 R 714

Trendschminken

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 25,00

Erlernen Sie die einzelnen Schritte vom

Make-up auftragen bis hin zum Lippen ausmalen.

Wir bestimmen Gesichtsformen und

vermessen das Gesicht. Als Tipp: Wie unterstreichen

Sie Ihren Gesichtstyp?

Mitzubringen: Persönliche Schminksachen,

Spiegel, Schreibzeug und Buntstifte

Rankweil: Do., 10. April 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Sönser Evelyne (Dipl. Directrice,

Typberaterin)

Kursnummer: 103 R 715

Farb- und Stilberatung - wozu?

1 Abend à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 35,60

Sie erhalten Informationen über Farbanalyse

und Farbtypen (Dias). Einblicke in die Welt

der Farben (Farbkreis, Farbeinteilung, Farbtypen

nach Goethe, Farbvorlieben... ) Was

ist Stil? Gemeinsam wird eine Körpervermessung

durchgeführt. Tipps zur Körpergröße,

Problemzonen..... Ihr Stil als Aussage

erarbeitet.

Mitzubringen: Schreibzeug, Lineal, Buntstifte,

Schere, Klebstoff

Rankweil: Do., 3. April 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Sönser Evelyne (Dipl. Direktrice,

Typberaterin)

Kursnummer: 103 R 716

Feldenkrais

10 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 87,20

Die Feldenkrais-Methode zeigt den Weg zur

Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit.

Sie lernen dadurch, Ihren Körper

besser wahrzunehmen. Ihr Körperschema zu

erweitern, Ihre Bewegungen besser zu koordinieren,

Verspannungen zu lockern, Stress

abzubauen, Schmerzen zu lindern und Ihr

Bewegungs- und Verhaltensmuster zu ändern.

"Das Unmögliche möglich machen,

das Mögliche leicht und das Leichte angenehm."

(M. Feldenkrais

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke,

Socken

Rankweil: Mo., 17. Februar 2003, 20:00 Uhr

Kindergarten Markt, Bahnhofstr.

Kursleiterin: Wiesner Gertraude

Kursnummer: 103 R 717

Salben aus Heilpflanzen

1 Abend à 5 UE.

Kursbeitrag: € 28,00

Die alten Hausmittel unserer Ahninnen neu

zu entdecken ist Ziel dieses Kurses. Wir werden

gemeinsam eine Salbe rühren und mit

16


allen Sinnen die Kraft der Heilkräuter wahrnehmen.

Aus kalt gepresstem Öl, Bienenwachs,

verschiedenen Pflanzen und Essenzen

entstehen wirkungsvolle Heil- und Pflegesalben

für eine lustvolle Gesundheits- und

Körperpflege.

Rankweil: Do., 3. April 2003, 18:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Engstler Hildegund (Dipl. med.

techn. Analytikerin, Naturheilwissen)

Kursnummer: 103 R 725

Aerobic für Anfänger

12 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 65,70

Aerobic ist ein intensives Training des Herz-

Kreislaufsystems. Wir lernen die Grundschritte

(low/high impact) und verbinden diese

zu einfachen Schrittkombinationen. Im Vordergrund

stehen dabei Spaß und Freude an

der Bewegung zur Musik.

Mitzubringen: Turnkleidung, feste Turnschuhe

(ohne schwarze Sohlen), Matte, Handtuch,

Trinkflasche

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 18:45 Uhr

Kindergarten Bifang, Vorderlandstraße

Kursleiterin: Frick Vera

Kursnummer: 103 R 726

Aerobic Fortgeschrittene/Bauch, Beine, Po

12 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 98,60

Intensives Herz- und Kreislauftraining durch

verschiedene Schrittkombinationen. Im Vordergrund

stehen dabei Spaß und Freude an

der Bewegung zur Musik.

Positive Nebeneffekte:

Verbesserung von Ausdauer, Beweglichkeit

und Koordination. Des Weiteren folgt eine

gezielte Kräftigung der so genannten Problemzonen

(Bauch, Beine Po).

Mitzubringen: Turnkleidung, feste Turnschuhe

(ohne schwarze Sohlen), Matte, Handtuch,

Trinkflasche

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 20:00 Uhr

Kindergarten Bifang, Vorderlandstraße.

Kursleiterin: Frick Vera

Kursnummer: 103 R 740

"Aus dem Bauch tanzen"

10 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 92,00

Aus dem Bauch tanzen heißt, unsere Lebensenergie

zu finden und sie ins Fließen zu

bringen. Orientalischer Bauchtanz, verbunden

mit Körperarbeit, ermöglicht ein direktes

Erleben des eigenen Körpers.

Bauchtanzen kann uns helfen und unterstützen:

o die Sprache unseres Körpers verstehen

zu lernen

o unser ganzheitliches Gesund-Sein zu fördern

o uns in einen kreativen, spielerischen Prozess

zu führen, um zu mehr Bewegungsfreiheit,

Ausdrucksfähigkeit, Selbstbewusstsein

und Lebensfreude zu gelangen.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Hüfttuch

Rankweil: Mo., 17. Februar 2003, 09:00 Uhr

Austr. 1

Kursleiterin: Bösch Silvia

Kursnummer: 103 R 734

Idealgewicht ohne Hungerkur und Diät

1 Tag (09.00-17.00 mit Mittagspause)

Kursbeitrag: € 68,00

Die gesunde Lösung für das "Idealgewicht"

liegt in der Wertigkeit unserer Nahrung. Das

Geheimnis des Erfolgs dieser einzigartigen

und wissenschaftlich fundierten Methode

liegt in der richtigen Auswahl der Lebensmittel

und der richtigen Einschätzung des

Körpertyps. Es müssen nur einige wenige

Dinge gemieden werden, weil sie die so genannten

Zivilisationskrankheiten, zu denen

auch das Übergewicht zählt, hervorrufen.

Nicht Diätgetränken sondern dem Wasser

kommt große Bedeutung zu. Mentale Unterstützung

zum persönlichen Erfolg: Sich auf

gesundes und genussvolles Essverhalten

einstellen können, Veränderungsarbeit:

"Mein Wunschziel", Visualisierung vom ge-

17


wünschten Zustand, Selbstvertrauen, Selbstwert.

Mitzubringen: Schreibzeug

Rankweil: Sa., 12. April 2003, 09:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Hödl Justine

Kursnummer: 103 R 723

Die geistigen Gesetze

(Prof. Dr. Kurt Tepperwein)

3 Abende à 2 UE. (Mo 17.3.Mi 19.3.Mo 24.3.)

Kursbeitrag: € 40,00

Viele Menschen betrachten das Leben als

sehr beschwerlich. Es sollte aber ein Spiel

sein – uns zur Freude gedacht. Es ist jedoch

ein Spiel, das ohne Kenntnisse der Geistigen

Gesetze nicht erfolgreich gespielt werden

kann. So wollen wir in diesem Kurzseminar

die Essenz der geistigen Gesetze als Spielregeln

des Lebens kennen- und verstehen

lernen. Beginnen Sie diese auf das eigene

Leben anzuwenden und dadurch von der

Spielfigur, mit der das Leben spielt zum

schöpferischen Gestalter im eigenen Leben

zu werden. Atem- und Bewusstseinsübungen

runden die Abende ab.

Mitzubringen: Schreibzeug

Rankweil: Mo., 17. März 2003, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Rotheneder Gertrud

Kursnummer: 103 R 728

Gedächtnistraining

2 Abende à 4 UE.

Kursbeitrag: € 69,00 (+ € 10.- Skriptum)

Kapazität und Effizienz Ihres Gedächtnisses

sind größer als Sie glauben. Wenn Sie die

Technik des gehirngerechten Arbeitens einmal

beherrschen, können Sie verblüffende

Gedächtnisleistungen erbringen. Sie merken

sich problemlos Namen von Personen, Vokabeln,

Fachausdrücke, die wichtigsten Dinge

des Alltags etc. Wenn Sie die gelernten Methoden

anwenden, werden Sie merken, dass

Lernen lustvoll und effektiv sein kann.

Themenschwerpunkte:

o Arbeitsweise der Großhirnhemisphären

o Ultrakurzzeitgedächtnis, Kurzzeitgedächtnis,

Langzeitgedächtnis

o Übungen zum räumlichen Vorstellungsvermögen,

Wegstrecken, Fahrtrouten

o Training des Namensgedächtnisses

o Multisensorisches Lernen (mit allen Sinnen)

o Denkblockaden überwinden und entspannt

lernen

Mitzubringen: Papier, Schreibzeug

Rankweil: Do., 13. März 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Gaßner Elisabeth

Kursnummer: 103 R 727

Shiatsu –

die Kunst der achtsamen Berührung

4 Abende à 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 43,60

Wir wollen die entspannende, harmonisierende

und energetisierende Behandlungstechnik

aus Japan kennen lernen. Shiatsu

hilft die Selbstheilungskräfte im Körper anzuregen.

Verspannungen werden erspürt und

mittels einfacher Techniken Dehnen, Reiben,

Druck) gelöst. Geübt wird paarweise.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke,

Kissen

Rankweil: Mi., 19. Februar 2003, 19:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Dr. Wegner Gudrun

Kursnummer: 103 R 732

Qi Gong - Mit dem Herzen lächeln

8 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 48,50

Qi Gong, die uralte chinesische Kunst,

stärkt die Lebensenergie. Mittels einfacher

Energieübungen und Selbstmassagen werden

wir die Lebensenergie anregen und

speichern. Wir lernen die 5-Elemente-Übung

nach Al Huang. Qi Gong erfrischt Körper und

Geist und erfrischt die Mitte.

Rankweil: Mi., 19. März 2003, 19:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

18


Kursleiterin: Dr. Wegner Gudrun

Kursnummer: 103 R 733

Hyperaktivität, Tagträumerei, Wahrnehmungsprobleme....

5 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 36,30 (+ Kopien)

Eine mögliche Ursache kann ein Defizit in der

neurologischen Entwicklung sein.

Dadurch entstehen trotz normaler Intelligenz

spezifische Lern-, Verhaltens- und Bewegungsprobleme.

Durch einfache Körperübungen,

welche die frühkindliche Bewegungsentwicklung

nachahmen, geben wir der

neurologischen Entwicklung und damit auch

neuen Verhaltensweisen eine zweite Chance.

Zielgruppe: 6-10 Jahre mit einem Elternteil.

1. Nachmittag: Theoretische Einführung für

die Eltern

Mitzubringen: Kleines Kissen, Decke

Rankweil: Mi., 19. Februar 2003, 16:00 Uhr

Kindergarten Montfort, Montfortstr.

Kursleiterin: Blocher Christl

Kursnummer: 103 R 736

Hausapotheke aus Heilpflanzen

1 Abend à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 24,00

Die Natur bietet eine Fülle von Heilpflanzen,

die wir zu wirkungsvollen Hausmitteln verarbeiten

können. Essenzen, Tinkturen, Tee,

Salben .... sind wertvolle Hilfen bei Notfällen

und Krankheiten.

Mitzubringen: Schreibzeug

Rankweil: Mo., 24. März 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Engstler Hildegund(Dipl. med.

techn. Analytikerin, Naturheilwissen)

Kursnummer: 103 R 738

Wege zur Achtsamkeit in der Schule

1 Tag à 7 UE.

Kursbeitrag: € 33,50

Im Zentrum des Tages steht das Kennen lernen

und Erfahren von einfachen, wirkungsvollen

Wegen und Ritualen zur Förderung

von Ruhe, Stille, Aufmerksamkeit und Konzentration.

Das Seminar gibt wertvolle Impulse

für Lehrer/Innen, wie durch die Qualität

der Achtsamkeit das schulische Leben und

Lernen positiv beeinflusst werden kann.

Rankweil: Sa., 10. Mai 2003, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Simma Christoph

Kursnummer: 103 R 729

ENERGIE -Spüren - leben - Sein

2 Abende à 4 UE.

Kursbeitrag: € 40,00 (+ € 5,00 Unterlagen)

Unser Energiehaushalt bestimmt unser

Wohlgefühl. In diesem Seminar geht es darum

herauszufinden: Wie fühlt sich für mich

Energie an? Wie kann ich die unbegrenzt

vorhandene Energie für mich nutzen? Wie

schütze ich mich vor Energieverlust und energetischen

Angriffen?

Wie erkenne ich erfolgshemmende Muster

und Blockaden und wie kann ich sie auflösen?

Wie bekomme ich Zugang zur Intuition

und dadurch mehr Sicherheit im Leben? Energie

(Schutz) Übungen und Meditationen

runden die Abende ab.

Mitzubringen: Decke, bequeme Kleidung

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 19:30 Uhr

Merowinger Kindergarten, Merowingerstr.

Kursleiterin: Rotheneder Gertrud

Kursnummer: 103 R 741

"Aus dem Rahmen fallen" - Kreativitätsentwicklung

und Spiel

1 Tag à 7 UE.

Kursbeitrag: € 84,50

Um mit Gedanken und Materialien "ziellos"

zu spielen, fehlt in unserem Alltag meist die

Zeit und oft auch das Verständnis. Dem

Spiel wird die ihm zustehende Wirklichkeit

nicht zuerkannt. "Sei nicht so kindisch!", "Tu

nicht so blöd!", "Benimm dich!" sind solche

Verbotssätze, die wir alle kennen und anwenden.

Aber genau das Infragestellen üblicher

Verhaltensregeln ist ein wichtiger Bestandteil

von Erfahrungen, die dem Begriff

19


Kreativität zugeordnet werden. Spielen bedeutet

also auch Spielen mit der vorhandenen

Grenze. Kreative Lösungen benötigen

Freiräume, Zeiträume, Materialien, Werkräume

und kreative Persönlichkeiten.

Rankweil: Fr., 25. April 2003, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Wielander Claudia

Kursnummer: 103 R 744

Ernährung für Gesundheit und Fitness

1 Vormittag à 4 UE.

Kursbeitrag: € 28,00 (incl. Unterlagen,

Snacks, Getränke)

Kursinhalt:

Wunderdiäten - nein danke!

Welche Nährstoffe brauche ich um abzunehmen?

Wie kann ich mein Gewicht stabilisieren?

Wie viel Kalorien brauche ich täglich?

Was sind Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette? Wie

viele Vitamine und Mineralstoffe benötige

ich? Verköstigungen selbst gemachter Speisen.

Dieses Seminar basiert auf schulmedizinischer

Ernährungslehre und steht in keiner

Weise mit bestimmten Produkten bzw. Nahrungsergänzungen

in Verbindung!

Welche Bedeutung haben Ballaststoffe?

Rankweil: Sa., 22. Februar 2003, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Bösch Andreas (www.boesch-ernaehrung.com)

Kursnummer: 103 R 745

Kreistänze

2 Tage à 2,5 UE. (Sa 15-17.00, So 10-12.00)

Kursbeitrag: € 32,00

An diesem Wochenende lernen wir einfache

z. T. meditative Kreis- und Reihentänze vorwiegend

aus dem östlichen mediterranen

Raum (Griech., Rumän, Türkei, Israel). Wir

spüren dabei die gemeinsame und die eigene

Mitte, Lebensfreude oder einfach Da-sein.

Eingeladen sind Frauen und Männer mit

Freude an Bewegung und Musik. Keine Vorkenntnisse

notwendig!

Mitzubringen: Turnschuhe oder Socken

Muntlix: Sa., 22. März 2003, 15:00 Uhr

Bewegungsraum Kindergarten

Kursleiterin: Dr. Drexler Waltraud

Kursnummer: 103 R 746

Orientalischer Bauchtanz Anfängerinnen

1 Wochenende à 10 UE. (Fr 19.30-22.00, Sa

9 -12.00 und 14- 17.00)

Kursbeitrag: € 72,50

Bauchtanz ist ursprünglich ein sakraler

Fruchtbarkeits- und Geburtstanz, der die

weiblichen Energien, Vitalität und Lebensfreude

ins Fließen bringt und den körperlichen

und kreativen Ausdruck fördert. Wir lernen

die Grundbewegungen dieses Tanzes

unterstützt durch Körperspürübungen, Imagination

und Improvisation.

Mitzubringen: Lockere Kleidung, Hüfttuch,

Decke

Muntlix: Fr., 7. März 2003, 19:30 Uhr

Bewegungsraum Kindergarten

Kursleiterin: Dr. Drexler Waltraud

Kursnummer: 103 R 747

Freude und Spaß an Bewegung und freiem

Tanz

8 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 96,50

Den Körper gut durch bewegen, sich ganz

lebendig spüren und sich ausdrücken im

Tanz. Für alle, die gerne tanzen und ihr Bewegungsrepertoir

erweitern möchten. Keine

Vorkenntnisse notwendig.

Mitzubringen: Decke

Rankweil: Mo., 3. März 2003, 20:00 Uhr

Kindergarten Montfort, Montfortstr.

Kursleiterin: Deimel Jutta (Dipl. Psychologin)

Kursnummer: 103 R 748

Yoga für Senioren

10 Nachmittage à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 100,00

Gelenke werden beweglicher - der Rücken

gestärkt - Blut- und Lymphkreislauf gefördert.

Mit Yoga verbessert sich der

20


ganzheitliche Gesundheitszustand des Menschen.

Yoga ist in jedem Alter möglich und

dieser Kurs ist ganz speziell an ältere Menschen

angepasst, die etwas für Körper und

Geist tun wollen. Wichtig ist, dass man Freude

daran hat und es von der gemütlichen

Seite angeht.

Rankweil: Mo., 17. Februar 2003, 15:30 Uhr

Rottlaweg 22

Kursleiter: Engelhart Anton

Kursnummer: 103 R 749

Yoga für Fortgeschrittene

10 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 100,00

Sie haben Yoga erlebt, an sich gespürt - sich

daran erfreut. Sie haben Körper und Geist als

Einheit und in Ruhe erfahren - sie können mit

geradem Rücken sitzen - dann wird Ihnen

dieser Kurs mit weiteren Asanas, Pranayamas

und Bhandas gefallen. Wir lernen die

Energiezentren zu entspannen und zu stärken.

Wir nehmen Prana wahr und leiten es in

uns um Gleichgewicht zu finden. "Ein Gramm

TUN und SEIN ist besser als Tonnen von

Theorie."

Rankweil: Mi., 19. Februar 2003, 19:00 Uhr

Rottlaweg 22

Kursleiter: Engelhart Anton

Kursnummer: 103 R 751

Yoga Grundkurs

10 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 100,00

Die Praxis des Yogas steht im Vordergrund

dieses Kurses. Er lässt uns mit ca. 30 Übungen

etwas von Yoga erleben und verstehen.

Rücken und Bauchmuskeln werden gestärkt,

Gelenke beweglicher, Geist und Körper entspannt.

Überraschend ist, wie man sich mit

einfachen Bewegungen und Stellungen bald

besser und leichter fühlt. Yoga wird hier nicht

in therapeutischer Hinsicht praktiziert, oft aber

befreien wir uns bei diesem Tun von Kopfschmerzen,

Migräne, Rückenschmerzen usw.

Mit Freude am Sein werden wir in der Grup-

pe die ruhige und energiespendende Atmung

wieder entdecken. Yoga ist seit

Jahrtausenden ein Geschenk des Himmels.

Rankweil: Mo., 17. Februar 2003, 20:00 Uhr

Rottlaweg 22

Kursleiter: Engelhart Anton

Kursnummer: 103 R 752

Naturkosmetik selbstgemacht

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Gemeinsam werden wir eine wohlriechende

Gesichtscreme rühren und mit allen Sinnen

die belebende Wirkung der Heilpflanzen, Essenzen

und reiner Naturstoffe genießen. Naturkosmetik

ist ein Beitrag zur Stärkung

unserer Gesundheit. Die ursprüngliche Bedeutung

des Wortes Kosmetik (gr.

"kosmein") bezieht sich auf Pflege - eine

kosmische Ordnung.

Rankweil: Di., 20. Mai 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Engstler Hildegund (Dipl. med.

techn. Ass., Naturheilwissen)

Kursnummer: 103 R 753

Lernbarrieren abbauen - effektiv und lustvoll

lernen

1 Abend à 2 UE.

Kursbeitrag: € 18,00 (€ 10,00 Skriptum)

Wissenschaftliche Erkenntnisse über die

Aufgabenverteilung zwischen linker und

rechter Gehirnhälfte machen verständlich,

warum falsche Methoden intelligente Menschen

am effektiven Lernen hindern. An

diesem Abend bauen wir Barrieren ab und

entwickeln Strategien, die Lernen effektiv

und lustvoll machen.

Rankweil: Do., 20. Februar 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Mag. Gaßner Elisabeth

Kursnummer: 103 R 754

Dyskalkulie - erkennen, verstehen, bewältigen

1 Abend à 3 UE.

21


Kursbeitrag: € 26,20 (€ 10,00 Skriptum)

Wie der Legasthenie, so liegen der Dyskalkulie

Defizite in den einzelnen Bereichen der

Sinneswahrnehmungen zugrunde. Die Betroffenen

haben zumeist wenig Beziehung zu

Zahlen, Zahlenräumen, Raum, Zeit, Größe

und Distanz. An diesem Abend lernen Sie die

besonderen Denkweisen der von Dyskalkulie

betroffenen Menschen erkennen und verstehen.

Rankweil: Do., 27. Februar 2003, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag. Gaßner Elisabeth

Kursnummer: 103 R 755

Z-Aquatraining

10 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 69,00

Eine Minute Wassertraining ist so effektiv wie

5 Minuten Trockentraining! Der Körper muss

(durch den Auftrieb) nur ca. (je nach Körpergröße)

ein Zehntel seines Gewichtswiderstandes

überwinden. Das schont Bänder,

Sehnen und Gelenke. Im Wasser richtet sich

der Körper automatisch auf. Um die Balance

zu halten - optimal für den Rücken und eine

anmutige Haltung. Das Besondere beim Trainieren

gegen bzw. mit dem Wasserwiderstand

ist die extreme Massagewirkung, die in

ihrer Intensität gesteigert oder vermindert

wird.

Dieser Kurs ersetzt keine Therapie - nicht

für Personen mit akuten Beschwerden!

Inhalte: Ziel des Z-Aquatraining ist es unter

Ausnutzung der physikalischen Gesetzmäßigkeiten

des Wassers, Muskelpartien zu lockern,

zu dehnen und zu kräftigen.

Zielgruppe: Alle, die sich gern im Wasser bewegen,

egal ob fit oder nicht. Das Training

fördert die Beweglichkeit und Geschicklichkeit,

verbessert die Koordination und Ausdauer,

stärkt den gesamten Bewegungsapparat

und gibt einfach neue Kraft durch Wasser.

Mitzubringen: Badekleidung

Feldkirch: Mo., 17. Februar 2003, 18:00 Uhr

Päd. Akademie, Liechtensteinerstr. 33

Kursleiterin: Maikisch Elisabeth (Z-Aquatrainerin-Instructor,

Dipl. Rückenschultrainerin)

Kursnummer: 103 R 756

Z-Aquatraining

10 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 69,00

Eine Minute Wassertraining ist so effektiv

wie 5 Minuten Trockentraining! Der Körper

muss (durch den Auftrieb) nur ca. (je nach

Körpergröße) ein Zehntel seines Gewichtswiderstandes

überwinden. Das schont Bänder,

Sehnen und Gelenke. Im Wasser richtet

sich der Körper automatisch auf. Um die Balance

zu halten - optimal für den Rücken

und eine anmutige Haltung. Das Besondere

beim Trainieren gegen bzw. mit dem Wasserwiderstand

ist die extreme Massagewirkung,

die in ihrer Intensität gesteigert

oder vermindert wird.

Dieser Kurs ersetzt keine Therapie - nicht

für Personen mit akuten Beschwerden!

Inhalte: Ziel des Z-Aquatraining ist es unter

Ausnutzung der physikalischen

Gesetzmäßigkeiten des Wassers, Muskelpartien

zu lockern, zu dehnen und zu

kräftigen.

Zielgruppe: Alle, die sich gern im Wasser bewegen,

egal ob fit oder nicht. Das Training

fördert die Beweglichkeit und Geschicklichkeit,

verbessert die Koordination und Ausdauer,

stärkt den gesamten Bewegungsapparat

und gibt einfach neue Kraft durch

Wasser.

Mitzubringen: Badekleidung

Feldkirch: Mi., 19. Februar 2003, 09:00 Uhr

Holiday Inn, Leonhardsplatz 2

Kursleiterin: Maikisch Elisabeth (Z-Aquatrainerin-Instructor,

Rückenschultrainerin)

Kursnummer: 103 R 758

Ernährung für Gesundheit und Fitness

1 Vormittag à 4 UE.

Kursbeitrag: € 28,00 (incl. Unterlagen,

Snacks, Getränke)

Kursinhalt:

22


o Wunderdiäten - nein danke!

o Welche Nährstoffe brauche ich um abzunehmen?

o Wie kann ich mein Gewicht stabilisieren?

o Wie viel Kalorien brauche ich täglich?

o Was sind Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette?

o Wie viele Vitamine und Mineralstoffe benötige

ich?

Verköstigungen selbst gemachter Speisen

1. Kulturreise mit dem Schlosserhus - Bericht

Kunst Pur mit dem Schlosserhus

(TW) Zu einem intensiven Kunsterlebnis wurde

die 1. Kulturfahrt des Schlosserhus. Von

der Malerei bis zur Baukunst gab es viel zu

genießen.

Die Fahrt führte die kunstinteressierten Teilnehmer

in die italienische Stadt Treviso in die

Casa dei Carraresi, zu den Impressionisten

Monet, Degas, Renoir u.v.m und der Sonderausstellung

„Vincent van Gogh“. Gezeigt

wurden Zeichnungen und Gemälde aus der

frühen niederländischen Zeit V.van Goghs,

bis hin zu seinem Spätwerk in Arles und Auvers-sur-Oise.

Abends zuvor brachte

W.Tschallener den Reiseteilnehmern in seinem

Vortrag das Leben und Werk V.van

Gogh näher.

Dieses Seminar basiert auf schulmedizinischer

Ernährungslehre und steht in keiner

Weise mit bestimmten Produkten bzw. Nahrungsergänzungen

in Verbindung!

Welche Bedeutung haben Ballaststoffe?

Rankweil: Sa., 26. April 2003, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Bösch Andreas

Kursnummer: 103 R 759

Anschließend ging die Reise weiter zu einem

Abendbesuch in Venedig, das sich von seiner

romantischen Seite zeigte.

Eine außerplanmäßige Besonderheit wurde

am letzten Reisetag geboten. Ein Besuch der

Stadt Padua mit ihren prunkvollen Bauten

und der dort stattfindenden Picasso-Ausstellung

der Epoche von 1961-1972. Die

gezeigten Bilder im Palazzo Zabarella stammen

größtenteils aus Privatsammlungen und

waren bisher nur selten zu sehen.

Als Kenner der oberitalienischen Landschaft

mit Besonderheiten und geschichtlichen Hintergründe

entpuppte sich der Buslenker Karl

Sazma. Für Heiterkeit und gute Laune sorgten

die Einlagen von Peter Weinzierl und

Christian Urban.

Die in Zusammenarbeit des „Kreativen Kreises“

der VHS-Rankweil mit dem Reisebüro

Nachbaur organisierte dreitägige Reise wird

wohl für die 33 Teilnehmer ein unvergessliches

Erlebnis bleiben.

23


neu+++neu+++neu+++neu

Atelier for Teens

offener Workshop ab 4.Jänner 2003

Workshop für Jugendliche von 11 - 14 Jahren

Workshopleiter: Wolfgang Tschallener und

Regine Leth

Das Angebot für Jugendliche zwischen 11-14

Jahren ist gerade im kreativen Bereich äußerst

bescheiden.

Einem vielfachen Wunsch von jungen Menschen,

sich kreativ mit Farben und Pinsel

auszudrücken, wollen wir mit unserem neuen

Workshop entgegen kommen.

Ein paar Stunden im Monat Künstler

sein…

Dies möchten wir allen Malinteressierten Jugendlichen

bieten. Komme wenn du Lust und

Zeit findest. Auch wenn es die Zeit nicht immer

zulassen sollte – kein Problem, denn

jeder arbeitet dort weiter, wo er stehen

geblieben ist.

Wir arbeiten im Atelier nach eigenen Ideen

und Fantasy-worlds. Bei günstiger Witterung

gehen wir auch zum malen in die freien Natur.

Freude und Spaß beim gemeinsamen Arbeiten

in der Gruppe kann sehr befreiend und

inspirierend sein.

Wir arbeiten und experimentieren mit

o Acryl und Dispersionsfarben

o Aquarell

o Tusche und selbst geschnitzten Rohrfedern

o Pulverfarben

o Sand und Naturmaterialien

o uvm.

Wolfgang und Regine sind erfahrene Maler

und stehen gerne dort zur Verfügung, wo Hilfe

benötigt wird.

Die eigene Malausrüstung, ein kleines

Schreibheft und entsprechende Kleidung sind

mitzubringen.

Ergänzungsmaterialien können kostengünstig

gemeinsam besorgt werden.

Ein vorheriger Kursbesuch „Malen für Teens“

bei Wolfgang wäre zu empfehlen, denn dort

werden erste Grundlagen und Techniken erlernt,

aber es ist und soll keine Bedingung zur

Teilnahme an diesem Workshop sein.

1. Informationstreffen für Eltern:

Donnerstag, 2. Jänner 2003 um 19 Uhr im

Atelier. (ca. 1 Stunde)

Weitere Informationen für Eltern, finden Sie

auf unserer Homepage oder rufen Sie einfach

an: 0676/ 5304278

Termin: monatlich außer August

1.Samstag im Monat ab 14 Uhr

Atelier Tschallener: 6833 Klaus, Bregenzerweg

54

keine Anmeldungen

24


Kindernachmittage mit Erika Kikker

Ziel: kreative Verarbeitung von Medieninhalten

(durch Zeichnen, Werken, Rollenspiele...)

mit Kicker Erika M.A. (Kindergarten- und Medienpädagogin)

alle Veranstaltungen finden an einem Freitag

Nachmittag im Schlosserhus statt und dauern 3

UE (14 Uhr 30 – 17 Uhr)

„Frau Holle“ Freitag, 24.1.2003

Es war einmal... So beginnt auch das Wintermärchen „Frau Holle“. Hier sind alle eingeladen, welche

sich gerne in eine Märchenwelt entführen lassen, in fremde Rollen hineinschlüpfen und diese

zauberhafte Geschichte auf verschiedene kreative Weisen ausdrücken wollen. - ab 4 Jahren

„Darauf stehen wir Mädchen!“ Freitag, 21.2.2003

„Darauf stehen wir Jungen“ Freitag, 28.2.2003

An diesen Nachmittagen kommen jeweils Mädchen und Jungen zu Wort. Dass sie teilweise auf total

unterschiedliche Medien und Medieninhalte stehen dürfte wohl klar sein. Deswegen wird nun die

Möglichkeit geboten, dass einmal Mädchen und einmal nur Jungen unter sich sein können und ihre

Ideen und Vorlieben ausleben und austauschen können. - ab 6 Jahren

„Wickie und die starken Männer“ Freitag, 21.3. 2003

„Die Angst vorm Wolf macht ihn nicht froh, und im Taifun ist’s ebenso. Doch Wölfe hin, Taifune her,

die Lösung fällt ihm gar nicht schwer.“ Erlebt einen Nachmittag wie der kleine, aber äußerst schlaue

und gewitzte Wickie! - ab 5 Jahren

„Bücher wachsen nicht auf Bäumen“ Freitag, 25.4.

Das ist doch wohl allen klar, dass Bücher nicht auf Bäumen wachsen. Aber wo kommen sie denn

her, wer macht sie und wie? Oder können wir uns vielleicht selbst als Autoren, Drucker ... versuchen?

- ab 7 Jahren

„Rumpelstilzchen“ Freitag, 23.5.2003

„Ach, wie gut dass niemand weiß ...“ Die Müllerstochter hat es nicht leicht, erst soll sie Stroh zu

Gold spinnen und dann den Namen des Männchens erraten. Wir versuchen an diesem Nachmittag,

ihr zu helfen oder selbst in die verschiedenen Rollen hineinzuschlüpfen. - ab 4 Jahren

„Biene Maja“ Freitag, 20.6.2003 (ev. weiterer Termin: 13.6)

Endlich ist der Sommer da und Biene Maja und ihre Freunde fliegen über die Klatschmohnwiese

und erleben viele spannend, lustige und manchmal gefährliche Abenteuer. Mach doch einfach mit! -

ab 5 Jahren

25


Informationstag im Schlosserhus

„Meilensteine 2“

der VHS-Rankweil - Schlosserhus

Über alle Angebote des Kreativen Kreis können Sie

sich eingehend am

Sonntag, 26.Jänner 2003

von 10-18 Uhr informieren und schöne Werke aus unseren Workshops bestaunen.

o Kurse des Kreativen Kreis

o Workshops

o Kinderprogramm „Kreative Bande“

Auf Ihr Kommen freuen wir uns

Terminübersicht offene Workshops – Schlosserhus

Kalendermonat Uhrzeit Terminbemerkungen Ort

Aktzeichnen Letzter Dienstag 20:15 außer Dezember/Juli Austraße 1a, Rankweil

Malrunde

Keramikwerkstatt Freitag

1.+2. Dienstag

3.+4. Freitag

19:00 September - Mai Atelier Tschallener, Klaus

15:00–

19:00

Außer Schulferien Schlosserhus

Skulptur 2.Mittwoch 19:00 September-Juni Schlosserhus

Handarbeiten Donnerstag 14:00 September - Juni Schlosserhus

Fotografie 2 2. Dienstag 19:30 Ab Oktober Schlosserhus

Gitarrenclub Donnerstag 19:00

1.+ 3.+ 4. Do

2. Do

GH Krönele, Koblach

GH Lindenhof, Götzis

Atelier for Teens 1.Samstag 14:00 außer August Atelier Tschallener, Klaus

26


Postsendung an das Schlosserhus

Bitte vollständig ausfüllen, ausreichend frankieren und an: VHS Rankweil, Schlosserhus, Postfach

26, A-6830 Rankweil senden

#

Anmeldeformular Semester Frühjahr 2003

Vorname __________________________________ Geburtsjahr: 19 _______

Nachname __________________________________ Beruf ________________________

Strasse/HausNr. __________________________________ Ort __________________________

E-Mail ___________________ _@___________________

Tel: ___________/____ _________________________

Ich möchte mich für folgenden Kurs anmelden:

Kursnummer: ______R________ Kurstitel:____________________________________________

Kursnummer: ______R________ Kurstitel:____________________________________________

Kursnummer: ______R________ Kurstitel:____________________________________________

Kursnummer: ______R________ Kurstitel:____________________________________________

Datum: ____________________ Unterschrift______________________________________

# weitere Formulare finden Sie in unserer Homepage

#

Ich möchte Mitglied im Verein Schlosserhus – VHS Rankweil werden:

Vorname __________________________ Geburtsjahr: 19 _______

Nachname __________________________ Beruf ________________________

Strasse/HausNr. __________________________ PLZ/Ort ______________________

E-Mail ____________________@_____________

Tel: ___________/____ _________________________

ٱVollmitglied ٱ unterstützendes Mitglied

Den Jahres - Mitgliedsbeitrag € 12 werde ich nach Erhalt des Erlagscheines bezahlen.

# Unterschrift:

27


Verlagspostamt: Rankweil P.b.b.

Versandpostamt: A-6830 Rankweil

Zulassungsnummer: GZ 02Z030033S

http://www.schlosserhus.at oder http://www.schlosserhus.at.tt

Mit freundlicher Unterstützung von:

(Inserat AK Feldkirch)

28

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine