Download - Volkshochschule Rankweil

schlosserhus

Download - Volkshochschule Rankweil

Schmieden – Reinhard Kieber

Kursprogramm

Herbst 2007


Inhaltsverzeichnis Seite

Vergangenes - Kommendes ___________ 3

Kursprogramm Herbst 2007 ___________ 4

Kontraste 6 - Programm ___________ 40

Ausstellungen ___________ 41

Workshoptermine ___________ 42

Anmeldeformulare für Kurse ___________ 43

Das Schlosserhus hat eine neue E-Mailadresse:

info@schlosserhus.at

Bitte verwenden Sie in Zukunft diese Adresse

Unsere Mitglieder erhalten dieses Heft eine Woche vor der offiziellen Veröffentlichung. Damit unsere

Mitglieder diesen Vorteil auch nutzen können, haben wir das Onlineprogramm unter dieser Internetadresse

für Sie bereitgestellt.

www.vhs22007.at.tt

Nach dieser Frist von einer Woche ist das neue Programm für alle wieder unter

www.schlosserhus.at freigegeben.

Impressum:

Medienherausgeber und Inhaber:

Verein für Bilden und Gestalten, Schlosserhus –

Volkshochschule Rankweil, Dr.Grißstr. 5, A-6830 Rankweil

Öffnungszeiten Büro: DI und DO: 8 - 12 / 14 - 16 Uhr

Telefon: 05522/ 465 62 E-Mail: info@schlosserhus.at

http://www.schlosserhus.at

ZVR-Zahl: 659220571

Konto: Sparkasse Rankweil, BLZ: 20604, KtoNr. 00500-00 8941

Redaktion – Gestaltung: Wolfgang Tschallener, E-Mail: tschallener@gmx.at

Druck: ABC-Druck, Rankweil

Bilder: Schlosserhus, Workshop- und Kursleiter/innen

2


Vergangenes

1. Keramikmarkt im Schlosserhus

Für Ärzte ohne Grenzen konnten € 550,--

übergeben werden.

17. Generalversammlung - 13. April 2007

Der Vorstand wurde einstimmig für ein weiteres

Jahr von der GV wieder gewählt. Für die

ausgeschiedene ObmStv Wilhelmine Barolin

wurde Edeltraud Kräutler-Nagler als ObmStv

gewählt. Helmut Jenny wurde als Vertreter

der MG Rankweil neu in den Vorstand aufgenommen.

3

Kommendes

Keramik Tanz Trommeln

Vom 16. – 21. Juli 2007

Mit Wilhelmine und Claudia Barolin

Keramikfestival „Kontraste 6“

Unser großes Keramikfestival findet wieder

vom 11.8. - 21.8. 2007 in Rankweil statt.

Keramiker und Keramikerinnen aus dem In-

und Ausland werden 10 Tage lang gemeinsam

gestalten und brennen.

Eröffnet wird das Keramikfestival 2007 mit

einer großen Keramikausstellung im Vereinshaus

Rankweil mit dem Thema:

„gegenSÄTZE“

Genauere Angaben auf Seite 40


Gesellschaft und Kultur

Vorträge und Kurzveranstaltungen

Herbstprogramm 2007 der VHS - Rankweil

Italia criminale neu

Krimis erfreuen sich in den letzten Jahren immer

größerer Beliebtheit. Auch aus Italien erreichen

uns immer mehr gut lesbare und spannende

Fälle mit neuen und „alten“ Inspektorinnen

und Kommissaren.

Genießen Sie an diesem Abend ein paar italienische

Gaumenfreuden (Anti pasti und Wein),

während Sie Peter Ladstätter mit (mörderischen)

Geschichten und Uwe Martin mit seinem

Kontrabaß auf die Spur bringen – das jeweilige

Ende wird aber natürlich nicht verraten!

1 Abend

Kursbeitrag: € 25,00

Rankweil, Fr. 12. Oktober 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Ladstätter Peter

Kursnummer: 207 R 120

Powerreading - Schneller lesen –

mehr behalten neu

An diesem Abend lernen Sie Möglichkeiten

kennen, um Ihre Lesegeschwindigkeit zu erhöhen

und gleichzeitig die Behaltensleistung und

Aufnahmekapazität zu verbessern.

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Di., 25. September 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag a Gassner Elisabeth

Kursnummer: 207 R 113

Selbstcoaching –

ich nehme mein Leben in die Hand

Kennen Sie das auch? Man hat ein vages Ziel

vor Augen (eine größere Prüfung oder auch etwas

ganz Privates, etwa den Schokoladenkonsum

zu verringern) oder auch ein Problem, das

4

immer wieder kommt. Man weiß, man möchte

etwas verändern, hat aber das "WIE" noch

nicht gefunden. Kursziel: Sie lernen, wie sie

erfolgs-blockierende Verhaltensweisen ablegen

und durch erfolgs-bringende ersetzen.

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Do., 27. September 2007,

19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag a Gassner Elisabeth

Kursnummer: 207 R 112

Namen lernen - leicht gemacht neu

An diesem Abend lernen Sie Techniken kennen,

mit denen Sie sich neue Namen leicht

einprägen und im richtigen Augenblick auch

zuverlässig wieder abrufen bzw. der richtigen

Person zuordnen können.

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Di., 2. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag a Gassner Elisabeth

Kursnummer: 207 R 116

Sprache ist Magie!

Mit jedem unserer Worte erschaffen wir Realitäten

und verändern unsere Wahrnehmung.

Und wir lassen uns manipulieren! Durch Gespräche

und den vielfältigen Einfluss der Medien.

Tiefer und mit weiter reichender Wirkung,

als uns bewusst ist. Je mehr wir über

die Mechanismen der Kommunikation und

des Bewusstseins wissen, umso leichter

können wir uns der negativen Wirkungen

dieser Einflüsse entziehen. Sprache und

Bewusstsein gehen Hand in Hand.

Wir alle haben in uns die Wurzeln von Freude

und Glück aber auch von Verwirrung und

Missverständnis. Aber erst wenn wir verstanden

haben, welche Wirkung die Kommunikation

auf das Bewusstsein des Gegen-


übers hat, kann man beginnen, Sprache als ein

wunderbares Werkzeug zur Gestaltung des Lebens

zu nutzen.

1 Abend zu 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Mi., 17. Oktober 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Huck Stefan

Kursnummer: 207 R 100

Geistige Fitness ist mehr als Eselsbrücken

bauen

Unser Augenmerk auf die körperliche Fitness

lässt häufig vergessen, dass die geistige Fitness,

besonders in unserer Wissens- und Informationsgesellschaft

einen immer wichtigeren

Stellenwert einnimmt.

Routine in vielen Lebensbereichen lässt unsere

Gehirnaktivität oft unbemerkbar träger werden.

In diesem Workshop geht es um die Aktivierung

unserer Wahrnehmung und Phantasie unter

Einbeziehung beider Gehirnhälften. Das Erleben,

dass die Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit

auch mit Humor erzielbar ist, ist

ebenso Inhalt, wie auch das Kennenlernen und

Anwenden von verschiedenen Gedächtnisstrategien.

Fundierte Arbeitsblätter für Zuhause

sowie Brainfood-Tipps runden den Workshop

ab.

2 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 40,00

Rankweil: Fr., 16. November 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Jörns-Mathies Sabine (Liz. Gehirntrainerin)

Kursnummer: 207 R 122

ALT.JUNG.SEIN - Vortrag - Lebensqualität

im Alter - Das Gedächtnis ist die Schatzkammer

des Lebens (Cicero)

Die geistige Leistungsfähigkeit muss im Alter

nicht unweigerlich nachlassen. Vergesslichkeit

wird allzu schnell mit "Alzheimer" in Verbindung

gebracht und verursacht dadurch Unsicherheit.

Damit unser Gehirn funktionstüchtig bleibt, be-

5

nötigt es fortlaufend neue Reize. Halten wir

es darum wie Plutarch (griech. Philosoph)

der schon treffend feststellte:

„Das Gehirn ist nicht nur ein Gefäß, das gefüllt

werden muss, sondern ein Feuer, das

gezündet werden will.“

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr. 28. September 2007,

16:00 Uhr

Kultursaal VS Markt, St. Petergässele 2

Referentin: Jörns-Mathies Sabine (Liz. Gedächtnistrainerin)

"Richtig essen - besser leben, fit und gesund

bleiben bis ins hohe Alter"

Inhalt: Was verändert sich, wenn wir älter

werden?

Die richtige Ernährung soll das Normalgewicht

erhalten, Krankheiten vorbeugen und

Mangelernährung entgegen wirken.

Die Aufnahme von Nahrungsmitteln in der

richtigen Menge und Qualität deckt den Bedarf

an richtigen Inhaltsstoffen.

Die richtige Speisenzubereitung und Mahlzeitengestaltung

verhindern Heißhunger, unterstützen

die Leistungsfähigkeit, stabilisieren

den Blutzucker, machen die Mahlzeiten

bekömmlich und Essen zum Genuss.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 19. Oktober 2007, 16:00 Uhr

VS Markt, Kultursaal, St. Petergässele 2

Referentin: Schranz Klara

Die Spiegelgesetz-Methode

Praktischer Wegweiser zur Lösung von

Strukturen und Problemen! Wir - Sie und ich

- machen die Welt mit unserem Denken! Sie

sind das, was Sie von sich denken. Ihre MitarbeiterInnen

sind das, was Sie von ihnen

denken. Die ganze Welt ist ein Spiegel. In

schwierigen Zeiten hilft mir mein Spiegel zur

Heilung.

1 Tag zu 8 UE. (9-18 mit Mittagspause)

Kursbeitrag: € 56,00

Rankweil: Sa., 15. Sept. 2007, 09:00 Uhr


Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Reichegger Hildegard

Kursnummer: 207 R 102

Haut im Alter

Hauterkrankungen sind im letzten Lebensdrittel

besonders häufig. Viele dieser Krankheiten sind

zwar nicht bedrohlich, schränken aber die Lebensqualität

deutlich ein. Sie sind oft Ausdruck

physiologischer oder lichtinduzierter Alterungsvorgänge,

können aber auch Zeichen für Erkrankungen

anderer Organe sein.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr. 30. November 2007, 16:00 Uhr

VS Markt, Kultursaal, St. Petergässele 2

Referentin: Dr. Marion Lakitsch

Bestellungen beim Universum

Es gibt nur ein Warenhaus, in dem du wirklich

bestellen kannst was dein Herz begehrt: "DAS

UNIVERSUM!" Nutze die Kraft der kosmischen

Energie und deine Bestellungen werden prompt

geliefert. Wie es gelingt und warum manchmal

nicht, worauf du dabei achten musst, erfährst

du in meinem Tagesseminar.

1 Tag zu 8 UE. (9-18 mit Mittagspause)

Kursbeitrag: € 56,00

Rankweil: Sa., 13. Oktober 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Reichegger Hildegard

Kursnummer: 207 R 101

Kreatives Schreiben im Schlosserhus

Mit Schreibpädagogin und Journalistin Evelyn

Brandt

Sieben neue Schreibnächte für Frauen

Die Schreibnächte sind seit drei Jahren ein beliebter

Treffpunkt für Frauen, die Spaß und

Freude am kreativen Schreiben haben. Es wird

nicht gezeigt, wie man zu schreiben hat, sondern

wie man durch`s Schreiben sein Ausdrucksvermögen,

seinen persönlichen Stil, ver-

6

borgene Energien und neue Sprachfiguren

entdecken kann.

Die Schreibnächte können einzeln gebucht

werden.

1. Schreibnacht: Das Tier in uns -

Fabeln und andere Anomalien

Mitzubringen: Tierbilder

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 7. September 2007, 19:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 107

2. Schreibnacht: Depressiv und fies -

Frust hoch drei

Mitzubringen: 1 Tafel Schokolade

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Di. 30. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 108

3. Schreibnacht: Collagenacht - Um die

Wette schnipseln

Mitzubringen:

Zeitschriften, Schere, Kleber

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Do. 22. Nov. 2007, 19:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 109

4. Schreibnacht: Vom Träumen und

Schreiben

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Mi., 12. Dez. 2007, 19:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 110


5. Schreibnacht: Expressionismus - alles ist

gesagt

Mitzubringen: Schere und Kleber

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Di., 15. Jänner 2008, 19:00 Uhr

Kursnummer: 108 R 111

6. Schreibnacht:

Schreiben mit dem großen Zeh

Mitzubringen: Kleine Wanne für`s Fußbad,

Schaumbad, Handtuch, 1-2 Fingerfarben

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 15. Februar 2008, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 108 R 112

7. Schreibnacht: Frühlingsgefühle –

ein Blumenabend

Mitzubringen: Blume und/oder blühender Zweig

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Fr., 28. März 2008, 19:00 Uhr

Kursnummer: 108 R 113

Ich schreibe und lese mich - autobiografisches

Schreiben neu

Was schreiben? Wie schreiben? Oft haben wir

beim Schreiben die Vorstellung, es muss etwas

ganz Großes werden. Weil wir früh gelernt haben,

das Geschriebene immerfort zu bewerten,

sollten wir uns von der Irrmeinung lösen, vor

dem Schreiben zuerst die richtigen Worte und

Gedanken im Kopf haben zu müssen! Der

Fluss des Schreibens funktioniert nämlich genau

umgekehrt und am besten, wenn er automatisch

und ohne innere Zensur fließen darf.

Beim kreativen Schreiben autobiografischer

Texte tauchen wir ein in das Meer unserer Erfahrung

- wir erinnern, gestalten und entdecken

uns neu.

Im Seminar werden keine therapeutischen Ziele

verfolgt.

Mitzubringen: Familienfotos

7

1 Wochenende zu 16 UE. (28.9., 15-19,

29.9., 9-17, 30.9., 9-13)

Kursbeitrag: € 130,00

Rankweil: Fr., 28. September 2007,

15:00 Uhr

Kursnummer: 108 R 114

Kurzgeschichten schreiben –

Von der Pike auf

Die Basis literarischer Qualität ist nicht (nur)

glückliche Inspiration, sondern kontinuierliche

Arbeit am eigenen Text. Die Werkstatt

ist für alle geeignet, die notwendiges Handwerkszeug

für das Schreiben von Kurzgeschichten

suchen und lernen wollen, wie Figuren

überzeugend wirken, was Erzählperspektiven

sind, wie man seine sechs Sinne

beim Schreiben gebraucht oder wie man

vermeidet, Überflüssiges zu erzählen.

1 Wochenende Fr 15-19, Sa (9-17, So 9-13)

Kursbeitrag: € 130,00

Rankweil: Fr., 2. November 2007, 15:00 Uhr

Kursnummer: 107 R 106

Technologien

Digitalfotografie - AnfängerInnen

Der Kurs richtet sich an jene, die sich gerade

eine digitale Kamera gekauft haben oder

schon besitzen, aber noch wenig Erfahrung

damit haben. Es geht daher um die ersten

Schritte in der digitalen Fotografie.

• Inbetriebnahme Digitalkamera (Akku,

Speicherkarte, Grundfunktionen)

• Fotos machen

• Aufnehmen kleiner Videofilme sofern

möglich

• Übertragen der digitalen Daten auf den

PC

• Datenverzeichnis anlegen

• Installation spezieller Grafiksoftware,

welche der Kamera beigefügt ist

• Erstellen einer Foto CD/DVD

1 Vormittag à 3,00 UE.

Kursbeitrag: € 25,00


Feldkirch: Sa., 15. September 2007, 09:00 Uhr

Fotoklub ESV, Haupteingang Bahnhofsgebäude

Feldkirch

Kursleiter: Salzgeber Richard

Kursnummer: 207 R 404

Kleiner Bildbearbeitungskurs

• Von der Digitalkamera in den Computer.

• Bildverbesserung durch Bildschnitt und einfache

Korrekturen.

• Fotos drucken oder bestellen?

• Was ein Bildbearbeitungsprogramm noch

kann.

Keine Computerneulinge!

Mitzubringen: Falls vorhanden: Eigene Kamera

1 Abend zu 2 UE.

Kursbeitrag: € 20,00

Rankweil: Di., 23. Oktober 2007, 19:30 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 207 R 401

Internet für Neulinge

und Leichtfortgeschrittene

Überblick über die Möglichkeiten des "Internetgebrauchs".

Einstieg ins Netz über Internet-Explorer.

Seiten aufrufen und suchen, sich in den Seiten

zurechtfinden.

Anwendungen: E-Mail schicken und Programme

downloaden.

2 Abende à 2 UE. (Di + Do)

Kursbeitrag: € 30,00

Rankweil: Di., 16. Oktober 2007, 19:30 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 207 R 402

WORD Grundkurs - Schritt 1

Man lernt:

• Wie man mit dem WORD Bildschirm arbeitet.

8

• Wie man Texte schreibt und (klug) verändert.

• Wie man den Text in Form bringt.

• Wie man einen Brief schreibt, eine Tabelle

einfügt.

• Wie man Texte richtig speichert und

druckt.

Voraussetzungen: Programme öffnen und

schließen, Umgang mit der "Maus". Ideal für

"Selbstprobierer", die schon im WORD

schreiben und korrigieren können.

6 Abende à 2 UE. (Di+Do)

Kursbeitrag: € 110,00 (inkl. Kursunterlagen)

Rankweil: Di., 8. Jänner 2008, 19:30 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 108 R 400

Sprachen

Spanisch I a - AnfängerInnen

Einführung in die spanische Schrift- und Alltagssprache

mit besonderem Schwerpunkt

auf verschiedene Stationen einer Reise. Basisgrammatik.

Für Teilnehmer ohne besondere

Kenntnisse dieser Sprache.

Mitzubringen: El nuevo curso I (ISBN 3-468-

48205-1, Langenscheidt)

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Di., 18. September 2007,

19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Mejia-Rivera Karin

Kursnummer: 207 R 500

Italienisch II a - Leichtfortgeschrittene

Fortsetzungskurs von Italienisch I b.

Themen: Wegbeschreibung, etwas bedauern,

sich entschuldigen, vom Urlaub erzählen

Grammatik: Adjektive, Teilungsartikel, Fragepronomen,

Vergangenheit, mehrteilige

Verneinung


Mitzubringen: Espresso I, Lektionen 6-7

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00

Rankweil: Do., 13. September 2007, 19:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Corvetti Renate

Kursnummer: 207 R 504

Italienisch II a - Leichtfortgeschrittene

Mitzubringen:

Espresso I, Lektionen 6-7

12 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00

Rankweil: Di., 11. September 2007, 9:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Corvetti Renate

Kursnummer: 207 R 505

Italienisch III b - Fortgeschrittene

Fortsetzungskurs von Italienisch III a.

Themen: Personenbeschreibung, Vorschläge -

Gegenvorschläge machen, Erstaunen und Bedauern

ausdrücken, Urlaubserlebnisse

Grammatik: Konditional, Gerundium, passato

prossimo, imperfetto

Mitzubringen: Espresso II, Lektion 3-5

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 20. September 2007, 17:30 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Corvetti Renate

Kursnummer: 207 R 503

Englisch Konversation I

Dieser Kurs ist ein Cocktail gemixt aus Unterhaltung,

spielerischen Aktivitäten und einer angenehmen

Lernatmosphäre. Wenn Sie Ihr alltägliches

Englisch verbessern wollen, dann sind

Sie hier richtig.

Mitzubringen: Fairway III, Klett Verlag, Schreibzeug,

Block

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 13. September 2007,

18:15 Uhr

9

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Schnetzer Maria

Kursnummer: 207 R 511

English Refresher I a - AnfängerInnen

Sie haben früher schon etwas Englisch gelernt

und möchten jetzt noch einmal einen

Neustart versuchen? Dann sind Sie in diesem

Kurs genau richtig!

Inhalt: Einfache Grammatik, Erfragen und

Angeben von Herkunft und Nationalität,

Wegbeschreibungen und passende Rollenspiele.

Mitzubringen: English network 1 New edition

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Di., 25. Sept. 2007, 19:00 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin:

Mag a Christine Fend-Schönenberger

Kursnummer: 207 R 506

English Refresher I a - AnfängerInnen

Mitzubringen: English network 1 New edition

12 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Mi. 26. September 2007, 9:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin:

Mag a Christine Fend-Schönenberger

Kursnummer: 207 R 507

English Refresher II b

Im Mittelpunkt dieses Kurses steht die Anwendung

der englischen Sprache in verschiedenen

Situationen, die im Urlaub häufig

auftreten. Wir konzentrieren uns auf das

Sprechen und Hören. In einer stressfreien

Atmosphäre verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse

für den Urlaub. Mit vielfältigen

Übungen bekommen Sie mehr Sicherheit in

der freien Kommunikation und bauen Ihre

Redehemmungen ab.


Mitzubringen: Network Basic Conversation

(Langenscheidt-Longman), Schreibzeug, Block

12 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Do., 13. September 2007,

20:00 Uhr

HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Schnetzer Maria

Kursnummer: 207 R 510

Informationsabend zum Kurs Deutsch als

Fremdsprache für Frauen - Deutsch für den

Alltag neu

An diesem Abend informieren wir über den

Kurs, bestimmen die Kurszeit – ob am Abend

oder lieber am Nachmittag. Wir regeln die Kinderbetreuung

und beantworten gerne alle Ihre

Fragen. Sie haben auch die Möglichkeit, die

Kursleiterin Frau Elisabeth Hodkewitsch-Samen

kennen zu lernen.

Rankweil: Mo. 3. Sept. 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Deutsch als Fremdsprache für Frauen:

Deutsch für den Alltag

Dieser Kurs ist für Frauen gedacht, die Deutsch

lernen oder ihr Deutsch verbessern möchten,

um sich im Alltag z. B. beim Einkaufen, beim

Arzt, bei Behörden, in Kindergärten und Schulen

gut verständlich machen können.

Zusätzlich bietet der Kurs die Möglichkeit Wichtiges

über das Land, die Gemeinde und die sozialen

Einrichtungen in der Umgebung, das

österreichische Schul- und Gesundheitssystem

zu erfahren. Für die praktische Umsetzung sind

Ausflüge in die Schule, zum Arzt, zur Gemeinde

usw. geplant.

Deutsch lernen findet hier interkulturell statt und

lässt viel Raum für Vergleiche mit eigenen Erfahrungen

und Neugierde auf Neues.

Da dieser Kurs speziell für Frauen gedacht ist,

bieten wir für Mütter eine Kinderbetreuung an.

Die Kinder können in der Obhut einer erfahrenen

Frau malen, basteln, Märchen erzählen

u.v.m.

10

Mitzubringen: Schreibzeug, Heft

12 Nachmittage oder Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 60,00

Rankweil: Mo., 1. Oktober 2007

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag a Hodkewitsch-Samen

Elisabeth

Kursnummer: 207 R 513

Kunst

Kunstseminar im Piemont für AnfängerInnen

und Fortgeschrittene - mit Kunstmaler

Walter Schnetzer neu

Geplant ist freies Malen und Zeichnen (abstrakt

oder gegenständlich), Naturstudien,

Farbstudien und Fertigstellung mindestens

eines Gemäldes auf Leinwand. Gearbeitet

wird mit Gouache und Acrylfarben. Für die

Vorstudien verwenden wir Kreide, Bleistift

oder Wasserfarbe. Kunstausflüge in die

wunderschöne Gegend sind möglich.

Die Unterbringung ist in der Casa Gava in

Bastia (ursprüngliche Klosteranlage) umgebaut

zu einer stilvollen und komfortablen

Wohlfühloase. Die Räumlichkeiten eignen

sich für Singles, Paare oder Gruppen.

Selbstversorgung ist möglich.

Kurskosten: € 240.-/TeilnehmerIn

Termin: 3. Sept. bis 9. September 2007

Anmeldung und Auskünfte:

Tel: 0043(0)5522 46813

Mail: atelier@schnetzer-art.at

Das Haus: www.piemont.at

WAS IST KUNST? neu

Dem Kunstbegriff auf der Spur

Was ist Kunst? Diese Frage setzt voraus,

dass es einen fixen Begriff für Kunst gibt, der

alles umfasst, was jemals geschaffen wurde.

Aber jede Kunst ist abhängig von ihren Entstehungsbedingungen,

hat ihren historischen

Ort, und jeder Künstler hat seine eigene Persönlichkeit.

Kunst entsteht also nicht im luftleeren Raum.


Kunst ist das, was zu bestimmten Zeiten als

solche verstanden wurde und wird im 20. Jahrhundert

zunehmend von den einzelnen Künstlern

selbst bestimmt.

Wer sich mit Kunst beschäftigt und sich auch

für die theoretische Seite interessiert, hat als

Kunsttheorie-Laie meist nur 2 Möglichkeiten:

Bücher, die Schnellkurse und einfache Kunstepochen-Überblicke

liefern, zu lesen oder sich

in Werke zu vertiefen, die sich auf profunde Art

und Weise mit speziellen Aspekten der Kunstgeschichte

oder dem Kunstbegriff auseinandersetzen.

Liest man Erstere, hat man, wenn man brav

auswendig lernt, bald einen Überblick auf Epochen

und Stilrichtungen, wenn man sich mit

Letzterem beschäftigt, muss man sich meist

durch fünfzeilige Sätze kämpfen, die mit

Fremdwörtern gespickt sind.

Der Kurs will weder einen schnellen Überblick

liefern noch elendslange, hochgestochene

Theorien behandeln. Es soll vielmehr anhand

von Bildbeispielen der Weg des Kunstbegriffes

aufgespürt werden.

4 Abende à 2 UE. (16.1., 23.1., 30.1., 6.2.)

Kursbeitrag: € 49,00

Rankweil: Mi., 16. Jänner 2008, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag a Lang Aglaia

Kursnummer: 108 R 115

Kreatives Gestalten

Zeichnen und Grafik

Aktzeichnen - Grundkurs

Aktzeichnen ist erlernbar. Es gibt ein paar

Grundregeln, die man kennen und anwenden

muss. Der Rest besteht aus Übung. Diese

Grundregeln lernen wir an den ersten beiden

Abenden. Wir arbeiten nur nach dem Modell.

Verschiedene Techniken geben der Skizze das

besondere Etwas.

Mitzubringen: Skizzenblock A3, weicher Bleistift,

Knetgummi

11

5 Abende à 2,5 UE. (6.11., 13.11., 20.11.,

4.12., 11.12.)

Kursbeitrag: € 76,00 (+ ca. € 50.- Modellkosten)

Rankweil: Di., 6. November 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Fischer Werner, Künstler

Kursnummer: 207 R 646

Zeichnen Grundkurs

für Einsteiger- und WiedereinsteigerInnen

Zeichnen kann erlernt werden - wir müssen

nur den Mut finden es zu versuchen. Wir

wollen dort beginnen, wo wir vielleicht als

Kinder aufgehört haben zu zeichnen und auf

diesen Erfahrungen weiter aufbauen. In diesem

Kurs erarbeiten wir uns Hilfsmittel, die

wir verstehen und mit denen uns das Zeichnen

von Gegenständen, Landschaften, Tieren

und Menschen leichter fällt. Wir arbeiten

nicht nach starren Regeln, sondern suchen

uns Wege zu unserer individuellen Darstellung

des Gesehenen. Menschliche Proportionen,

einfache Linienperspektiven, räumliche

Darstellungen sind nur einige der Themen,

die wir erarbeiten werden. Wir arbeiten

mit Bleistift und später auch mit Rohrfeder

und Tusche auf Papier.

Dieser Kurs bildet eine brauchbare Grundlage

für spätere darstellende Malerei, Akt- und

Porträtzeichnen.

Mitzubringen: Skizzenblock A3, weiche Bleistifte,

Zeichentusche, längeres Lineal

8 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 108,00 (+ € 7.- für Skriptum

falls gewünscht)

Klaus: Mo., 1. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang, Künstler

Kursnummer: 207 R 631

"Monotypie" neu

Monotypie ist eine Mischung aus Zeichnung

und Druck, die sich einfach und ohne viel

Aufwand in ein professionelles Werk ver-


wandelt. Man verwendet eine Glasplatte, die

mit Tusche oder Ölfarbe bedeckt wird. Die angefertigte

Skizze wird darüber gelegt und mit

Druck eines Bleistiftes übertragen sich die Linien

auf die Papierunterseite. Darüber hinaus

lassen sich damit noch viele verschiedene Effekte

erzielen, angefangen von einfachen Linienzeichnungen

bis hin zu aufwändigen Kompositionen,

die mit Hilfe von Pinseln, Tüchern oder

den Fingern - Daumendruck - entstehen.

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 29,00

Rankweil: Fr., 14. Sept. 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Saba Elfriede, Designerin

Kursnummer: 207 R 624

"Druckgrafik - Radierung"

AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Wir erlernen die alte Technik der Radierung =

(geätzter Strich) von der Bearbeitung der Kupferplatte

- Ätzung - Aquatinta bis zum Druck mit

der Presse. Dieser Kurs ist für AnfängerInnen

und Fortgeschrittene - für alle, die gern experimentieren.

Kupferplatten, Farben und Papier

werden nach Kursende verrechnet.

1 Wochenende zu 15 UE. (Fr 19.30-22, Sa

14.00-19.30, So 9-11.30)

Kursbeitrag: € 112,00 (+ Material)

Klaus: Fr., 5. Oktober 2007, 19:30 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiterin: Saba Elfriede, Designerin

Kursnummer: 207 R 623

12

Malen

Acrylmalerei - EinsteigerInnen

Wir lernen die Vorzüge der Acrylmalerei

kennen und in eigenen Bildern erproben. Wir

arbeiten nach eigenen Ideen und Vorlagen

oder erarbeiten gemeinsam Motive aus speziellen

Grundierungen heraus. Wir erproben

die Kombination von Malerei und Zeichnung

und arbeiten auch mit Sand.

Allgemeine Grundlagen, Farbenlehre, Bildkomposition,

Proportionen usw. werden besprochen.

Einfache Landschafts- und Figurendarstellungen

nach eigenen Ideen und Vorstellungen.

Keine Vorgaben! Die Materialien werden

am 1. Abend besprochen.

Mitzubringen: Schreibzeug

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 93,00

Klaus: Mi., 17. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Atelier Tschallener, Bregenzerweg 54

Kursleiter: Tschallener Wolfgang, Künstler

Kursnummer: 207 R 632

Abenteuer "Portrait"

für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

... sich voll und ganz auf ein interessantes,

liebes, faszinierendes Gesicht "einschauen".

Beim Portraitieren findet sowohl ein Prozess

des Verschmelzens als auch des Abstandnehmens

des Zeichners vor seinem Modell

statt. Portraitieren ist erlernbar! Wir zeichnen


nur vor dem Modell und lernen vor allem das

Sehen. Nach den ersten Abenden kann auch

mit Farben experimentiert werden. Nach diesem

Kurs können Sie an meinem Workshop

(letzter Freitag im Monat) teilnehmen.

Mitzubringen: Leichtes Brett 50x70 cm, weißes

Packpapier A2, Grafitstift 6B, Knetgummi, gute

Ölkreiden (von Caran D´ache)

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 135,00 (evt. Modellkosten)

Rankweil: Fr., 9. November 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Ludescher Renate, Künstlerin

Kursnummer: 207 R 628

Aquarell für AnfängerInnen und Leichtfortgeschrittene

Durch Farben die Unendlichkeit des Aquarells

entdecken, unter Einbezug der Farbenlehre.

Nass-in-nass Techniken bis zur Lasierung: Bevorzugt

sind Blumenmotive.

Mitzubringen: Grosser Wasserbehälter, Farben

der Marke Schmincke, Pinsel Cosmotop 30,

Schlepper-Pinsel ,1-4, Baumwolltuch, Küchenrolle,

Aquarellpapier

5 Vormittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 66,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Mi., 19. Sept. 2007, 08:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Miatto Brunhilde

Kursnummer: 207 R 609

Acryl - EinsteigerInnen - abstrakte Figuren,

Skylines, Kreise neu

Wir bringen Bewegung und Tiefenwirkung in

unser Bild. Gestaltung der Leinwand durch Anwendung

verschiedener Techniken (Spachtel-,

Pinsel-, Rollentechnik) und Materialien (Strukturpaste,

Sand...). Durch das gezielte Einsetzen

von Farbe und Material bekommt unser Motiv

die Tiefe und plastische Wirkung, die das Auge

wahrnimmt.

Eine Einführung in die Farbenlehre und eine

Vorführung der Kursleiterin gibt Ihnen den Mut

Ihre Kreativität zu wecken.

13

Mitzubringen: Malkleidung

2 Abende à 3,5 UE. 17.9.+18.9. (19-22 Uhr)

Kursbeitrag: € 49,00 (+ € 17.- Material)

Dornbirn: Mo., 17. September 2007,

19:00 Uhr

Atelier im Fussenegger Areal 23, Wallenmahd

Kursleiterin: Ellensohn Karin

Kursnummer: 207 R 602

Acryl-Akte für Fortgeschrittene neu

Haben Sie einen Aktkurs für AnfängerInnen

besucht und interessieren Sie sich für

Acrylmalerei? Dann ist das der richtige Kurs

für Sie. Am 1. Kursabend skizzieren wir unsere

Akte anhand eines weiblichen Modells

(2 h). An den folgenden Abenden bringen wir

mit Hilfe der Acrylfarbe und verschiedener

Materialien (Spachtelmasse, Sand..) unsere

Aktzeichnungen auf die Leinwand. Wir berücksichtigen

dabei Schatten, Hell-Dunkel-

Kontraste und die perspektivische Darstellung

des Hintergrundes. Keine Vorkenntnisse

der Acrylmalerei notwendig.

Mitzubringen: Malkleidung, Skizzenpapier,

Bleistift

3 Abende à 3,5 UE. 28.9. (19.30-22), 1.10.,

2.10. (19.00-22)

Kursbeitrag: € 59,00 (+ € 10.- Material- und

€ 10.- Modellkosten)

Dornbirn: Fr., 28. Sept. 2007, 19:30 Uhr

Atelier im Fussenegger Areal 23, Wallenmahd

Kursleiterin: Ellensohn Karin

Kursnummer: 207 R 603

Ölmalerei als Lasurtechnik und Primamalerei

– Grundkurs neu

Stilleben und Landschaften mit Ölfarben,

Grundierung - Vorzeichnung - Malerei, Lasurtechnik

auf Holz, Primamalerei auf Leinwand

Mitzubringen: Material wenn vorhanden,

sonst im Kurs erhältlich, Baumwollstoffreste

6 Abende à 4 UE. (Di+Do)


Kursbeitrag: € 85,00 (+ Materialkosten)

Altenstadt: Di., 18. September 2007, 19:00 Uhr

Ehemalige Schlosserei Wehinger, Reichsstr. 37

Kursleiter: Schnetzer Walter

Kursnummer: 207 R 660

PAN-ART Malkurs

Das Wort PAN-ART ist der Überbegriff von verschiedenen

schöpferischen Maltechniken. Es

entstammt aus der Haupttechnik der PAN-ART,

der PANTA-RHEI, was soviel heißt wie: "Alles

fließt oder sich selber fließen lassen." Dies

drückt schon aus, dass es in erster Linie eine

Ausdrucksmalerei ist, die keine Vorkenntnisse

voraussetzt. Freude und Mut, sich in den

Rhythmus der Farben einzulassen, lässt unter

Anleitung verschiedener Techniken Bilder entstehen,

die fröhlich sind und uns das Gefühl der

Seligkeit des Gelingens vermitteln. Gearbeitet

wird auf Papier und Leinwand.

Mitzubringen: Schere, Malfetzen, Malkleidung,

Verpflegung

1 Wochenende zu 16 UE. (Sa + So 9-

12.30,13.30-18)

Kursbeitrag: € 120,00 (+ ca. € 25,00 Materialkosten

/ nach Bedarf)

Thüringen: Sa., 29. Sept. 2007, 09:00 Uhr

Herrengasse 19

Kursleiterin: Wehinger Monika

Kursnummer: 207 R 652

2. Termin:

Thüringen: Mo., 8. Oktober 2007, 09:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 653

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten –

AnfängerInnen

Der ideale Kurs für EinsteigerInnen, die sich für

einfache und rasche Techniken interessieren.

Wir verwenden Spachtelmasse, Sand, Asche,

Acrylfarben. Schicht- und Lasurtechniken werden

gezeigt. Bildaufbau, viele Schichten, Hell-

Dunkel-Mittelwerte. Kalt-Warm-Spannung.

Dieser Kurs ist für alle, deren Spieltrieb und

Kreativität lebendig ist. Die erworbenen Kennt-

14

nisse eignen sich als Basis für den Kurs Abstraktes

Malen - Fortgeschrittene.

Mitzubringen: Bei Bedarf kann alles im Kurs

gekauft werden.

5 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 105,00 (+ Materialkosten)

Götzis: Di., 9. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursleiterin: Huber Mila (0699/11003143)

Kursnummer: 207 R 654

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten -

AnfängerInnen

1 Wochenende à 15 UE. (Fr 19-22, Sa 14-

19, So 14-19)

Kursbeitrag: € 105,00 (+ Materialkosten)

Götzis: Fr., 5. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 207 R 655

Abstraktes Malen - kreatives Arbeiten -

Fortgeschrittene

Wir setzen Themen, aufgebaute Gegenstände

in abstrakte Formen um. Kein korrektes

Abzeichnen, wir setzen frei um. Mit schnellen

Strichen machen wir Skizzen, die wir

dann ausbauen. Bildaufbau, viele Schichten,

Hell-Dunkel-Mittelwerte. Kalt-Warm-

Spannung. Wir arbeiten zur selben Zeit an 3

Bildern. Materialien wie Acrylfarbe, Pigmente,

Eitempera, Spachtelmasse, Lasuren,

Kohle werden verwendet.

Mitzubringen: Bei Bedarf kann alles im Kurs

gekauft werden.

1 Wochenende à 15 UE. (Fr 19-22, Sa 14-

19, So 14-19)

Kursbeitrag: € 105,00 (+ Material)

Götzis: Fr., 9. November 2007, 19:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 207 R 656


1 Tages Malkurs neu

Acrylfarben, Spachteltechniken, Gips-Schablonen,

Ölkreide, Pastellkreide, Kohle.... auf Leinwand.

Spontan umsetzen, experimentieren,

sich spüren und wahrnehmen.

1 Tag zu 8 UE. (10-18)

Kursbeitrag: € 50,00 (+ € 20.- Material, o. Leinwände

- kann auch im Kurs erworben werden)

Götzis: Di., 11. September 2007, 10:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursnummer: 207 R 658

2. Termin:

Götzis: Di., 20. November 2007, 10:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 659

"Ausdrucksmalen" neu

Für alle hält das Leben ungeahnte Möglichkeiten

bereit, die es zu entdecken gilt.

Beim kreativen, freien Malen sehen wir von äußeren

Zielsetzungen ab, es geht um etwas sehr

Einfaches: Um Ausdruck - das Formulieren der

Bilder, die jeder in sich trägt.

Ein Austausch in der Gruppe und eine gemeinsame

Bildbesprechung bereichern das schöpferische

Tun und können einen Prozess in Bewegung

bringen, der die persönliche Arbeit unterstützt

und verdichtet.

Keine Vorkenntnisse nötig.

Mitzubringen: Malkleidung

3 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 45,00

Rankweil: Mi., 7. November 2007, 18:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Peter Heidemarie

Kursnummer: 207 R 730

Acryl: Landscape painting (Moderne Landschaften

für Leichtfortgeschrittene) neu

Wir arbeiten uns weg vom detailreichen Motiv

hin zum reduzierten, aber doch aussagekräftigen

Bild. Durch das gezielte Einsetzen von verschiedenen

Materialien (Quarzsand, Strukturpasten,

Seidenpapier, Holzspäne) schaffen wir

herrliche Untergründe für erdige, sandige, felsige

Landschaften.

15

Mit dem Farbauftrag in verschiedenen Techniken

(Spachteltechnik, Aquatechnik, Pinsel,

Walze..) erhält das Bild Leben, Tiefe und die

plastische Wirkung, die es braucht. Lassen

Sie sich überraschen! www.atelierelisabeth.at

2 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 49,00 (+ € 17.- Material +

Leinwände) Dornbirn: Di., 2. Oktober 2007,

19:00 Uhr

Atelier Elisabeth, Im Fussenegger Areal 23

Kursleiter: Suter Elisabeth und Michael

Kursnummer: 207 R 610

2.Termin

Dornbirn: Mi., 21. November 2007,

19:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 611

Skulptur

Bildhauerei in Speckstein

Eine innige Freundschaft verbindet mich als

klassische Stein-Bildhauerin mit dem widersprüchlichen

Speckstein:

Der starke, manchmal richtig hartnäckige

"Partner" Stein einmal anders: Verspielt,

nachgiebig und gefügig, filigran, ja beinahe

zerbrechlich.

Gedanke des "Wegarbeitens bis zum Eigentlichen".

Sämtliche Arbeitsgänge vom rohen

Stein bis zur polierten Skulptur.

Der Kurs zeigt auf, wie ein künstlerischer,

dreidimensionaler Prozess verläuft. Es regt

die Phantasie an zu eigenständigen, dreidimensionalen

Ideen. Sich von der Steinform

anregen lassen, darin etwas "zu sehen" und

rauszuarbeiten. Dieser Kurs ist für alle, die

gerne mit der Materie Stein experimentieren.

4 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 80,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Do., 4. Okt. 2007, 18:30 Uhr

Bachmann-Mühleweg 3

Kursleiterin: Büchel Ana

Kursnummer: 207 R 629


GIPS – Skulpturen neu

Wir arbeiten mit Draht, Pappmaché, Ton und

Gips. Dabei erzeugen wir figürliche Objekte und

Gegenstände und malen sie an. Der Kreativität

sind keine Grenzen gesetzt.

1 Wochenende à 18 UE.

Kursbeitrag: € 105,00

Götzis: Fr., 21. September 2007, 19:00 Uhr

Atelier Mila Huber, Huber-Areal, Hauptstr. 17

Kursleiterin: Huber Mila

Kursnummer: 207 R 657

Keramik

Drehen auf der Töpferscheibe - Grundkurs

Einführung in die Kunst des Scheibentöpferns

und Erlernen der Grundgriffe. Wir drehen kleine

Gefäße und bearbeiten diese dann weiter (z. B.

Aschenbecher, Tassen, Dosen usw.). anschließend

werden die Stücke gebrannt und glasiert.

4 Abende à 2,5 UE. (Do, 20.9., Fr, 21.9., Do,

27.9., Di, 9.10.)

Am 4. Abend wird glasiert.

Kursbeitrag: € 55,00 (+ Material/Brennen)

Thüringen: Do., 20. September 2007, 20:00 Uhr

Werkstatt Birkenweg 2

Kursleiterin: Winsauer Helga

Kursnummer: 207 R 606

Gestalten mit Ton - Entfalten mit Ton

Dem Ungeformten Form geben, aus Ton Praktisches,

Schönes, Individuelles gestalten, aus

dem Klumpen heraus oder in verschiedenen

Aufbautechniken arbeiten und dabei uns selbst

als Schöpfer erleben, das sind Ziele dieses

Kurses. Die Werke werden gebrannt und glasiert.

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich.

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 79,00 (+ Material-/Brennen)

Rankweil: Di., 11. September 2007,

19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Sonderegger Werner

Kursnummer: 207 R 621

16

Tonkugeln, - gefäße mit Naturmaterialien

Wir gestalten Kugeln aus Ton, öffnen und

verformen sie. Nach dem Schrühbrand im

Elektroofen behandeln wir unsere Objekte

mit Oxyden und Engoben. Nach einem zweiten

Brand versehen wir unsere Kugeln, -

gefäße mit Edelstahl, Draht, Leder und geschälten

Weiden etc.

4 Abende à 3,5 UE. (19.9., 26.9., 3.10.,

10.10.)

Kursbeitrag: € 69,00 (+ Material-/ Brennen)

Rankweil: Mi., 19. September 2007,

19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Kräutler-Nagler Edeltraud

Kursnummer: 207 R 639

Engel aus Ton

In Platten- und Schlagtechnik formen wir

Engel aus Ton. Stehende oder auf Stahlständern

befestigte. Vor dem zweiten Brand

im Ofen behandeln wir diese, je nach Vorliebe

mit Oxyden, Engoben oder Glasuren.

3 Abende à 3,5 UE. (20.9., 27.9., 4.10.)

Kursbeitrag: € 52,00 (+ Material-/Brennen)

Rankweil: Do., 20. September 2007,

19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Kräutler-Nagler Edeltraud

Kursnummer: 207 R 640

Raku - Formen und Brennen

Fortgeschrittene

Am ersten Tag (22.9.) formen wir nach eigener

Vorstellung aus stark schamottiertem

Ton (Rakuton) Skulpturen, Objekte, Gefäße...

Zum 2. Termin (1/2 Tag), den wir dann

noch festlegen werden, wird unsere roh gebrannte

Ware glasiert und/oder mit Kupfersulfat

behandelt. Am Samstag, den 6.10.

("open end") treffen wir uns zu einem spannenden

Brand in Freien.

2 Tage (Sa, 22.9., 14-21, Sa 6.10., ab 9 -

open end) + ½ Tag zum Glasieren, Sulfat-


ehandlung (Termin wird gemeinsam festgelegt)

Kursbeitrag: € 125,00

Rankweil: Sa., 22. September 2007,

14:00 Uhr

Keramikwerkstatt Schlosserhus

Kursleiterin: Kräutler-Nagler Edeltraud

Kursnummer: 207 R 642

Töpferkurs

für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Kreatives Gestalten mit Ton. Individuelle Fertigung

von Gefäßen, Gebrauchsgegenständen

aller Art. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Die

Stücke werden gebrannt und glasiert.

6 Abende à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 79,00 (+ Material/ Brennen)

Rankweil: Mo., 24. Sept. 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Jenni Ruth

Kursnummer: 207 R 630

Lichtobjekte aus Ton neu

Kegel, Zylinder, Kugeln und mehr. Durch Lochung,

Formschnitte oder freie Gestaltung im

Tonaufbau schaffen wir Lichtdurchbrüche. Nach

dem ersten Brand werden unsere Objekte mit

Oxyden, Engoben oder Glasuren farbbehandelt.

3 Abende à 3,5 UE. (17.10., 18.10., 25.10.)

Kursbeitrag: € 52,00 (+ Material-/Brennkosten)

Rankweil: Mi., 17. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Keramikwerkstatt Schlosserhus

Kursleiterin: Kräutler-Nagler Edeltraud

Kursnummer: 207 R 641

Töpfern am Vormittag

Töpfern = Zeit und Raum vergessen. Wir töpfern

Gebrauchsgegenstände und Dekoratives.

Keine Vorkenntnisse erforderlich, nur Freude

am Gestalten sollte mitgebracht werden. Wir

formen in Aufbau- und Plattentechnik.

Mitzubringen: Schürze

5 Vormittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 58,00 (+ Material/ Brennen)

17

Rankweil: Mi., 7. November 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Schleinitz Erika

Kursnummer: 207 R 625

Schmuck

Tür- und Wandschmuck

Wir verzieren alte Holzschindeln mit verschiedenen

Materialien. Neben Metalldraht

wird auch mit Rosen, Zweigen, Gräsern,

Perlen und Bändern gearbeitet. Das Ganze

wird dann zu einem exklusiven Wand- oder

Türschmuck vereint.

Mitzubringen: Spitz-, Rund- und Kombizange

1 Abend à 4 UE.

Kursbeitrag: € 28,00 (+ € 10.- Material)

Rankweil: Mi., 19. Sept. 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bischof Renate

Kursnummer: 207 R 604

Schmieden

"Schmieden" – Grundkurs neu

Kreativität - Handwerk - Fitness. Fahren Sie

vom Alltag "herunter"!

Inhalt:

• Einführung in die Schmiede

• Grundtechniken

• Lufthammerunterweisung

• Eigene Ideen in die Tat umsetzen.

2 Halbtage à 4 UE. (Fr 14-18, Sa 9-13)

Kursbeitrag: € 95,00

Röthis: Fr., 7. September 2007, 14:00 Uhr

Kieber Metallwerkstätte, Badstr. 8

Kursleiter: Kieber Reinhard

Kursnummer: 108 R 661

2. Termin:

Röthis: Fr., 5. Oktober 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 662


Workshop: "Messer aus Damaszenerstahl"

neu

Inhalt: Herstellung von Verbundschweißstahl,

auch Damaszenerstahl genannt.

Grundtechniken, um ein Messer selbst zu

schmieden.

Lufthammerunterweisung

Glühen, härten, schleifen, ätzen (DVD/Video)

Handwerkliche Grundkenntnisse (evtl. Grundkurs)

und körperliche Belastbarkeit sind von

Vorteil.

2 Wochenenden - 40 Stunden (Do 13-17, Fr 8-

17, Sa 9-14) 15.11.,16.11., 17.11., 22.11.,

23.11., 24.11., 30.11. (13-17)

Kursbeitrag: € 495,00 (inkl. Materialkosten)

Röthis: Do., 15. November 2007, 13:00 Uhr

Metallwerkstätte Kieber, Badstr. 8

Kursleiter: Kieber Reinhard

Kursnummer: 207 R 663

Diverse Materialien

10 alte Plastiksackerln neu

....kommen in den Kurs. Ich zeige Ihnen interessante

Möglichkeiten der Flut anfallender Plastiktüten

Herr zu werden und daraus neue Taschen

zu machen. Die Techniken eignen sich

auch gut um mit Kindern aus Müll etwas Sinnvolles

zu basteln. Fotos siehe www.kobri.at

Mitzubringen: Viele bunte Plastiktüten, Schere,

2 Wäscheklammern, ein kleines viereckiges

Schneidebrett, Häkelnadel 1,25 und 2,5, Holzstricknadeln

in beliebiger Stärke

1 Abend zu 4 UE.

Kursbeitrag: € 24,00 (+ € 5.- Materialkosten)

Rankweil: Mo., 12. Nov: 2007, 18:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Kohn Brigitte

Kursnummer: 207 R 651

Karten und Einladungen neu

Karten und Einladungen kreativ und individuell

gestalten. Holen Sie sich professionelle Hilfe

und lassen Sie Ihre Phantasie walten.

18

Die Abende können auch einzeln gebucht

werden.

Mitzubringen: Schere, Bleistift, Lineal

Folgende Anlässe:

1. Abend: Geburtstag

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Mo., 29. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bischof Conny

Kursnummer: 207 R 643

2. Abend: Hochzeit

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Mo., 12. Nov. 2007, 19:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 644

3. Abend: Weihnachten

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Mo., 26. Nov. 2007, 19:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 645

Textiles

Wickelrock neu

Die Teilnehmerinnen können an diesem Wochenende

für sich selbst einen Rock herstellen.

Er ist eine Kombination aus Seidenstoff

und extrafeiner Wolle. Seide und Wolle sind

vorher schon von Hand gefärbt. Man kann

den Rock doppelseitig benützen und mit

Schnüren fixieren.

Ein Diavortrag über die Entwicklung der Filzbekleidung

rundet das Programm ab.

3 Tage à 6 UE. (Fr 9-16, Sa 9-16, So 9-13)

Kursbeitrag: € 160,00 (ca. € 30.- Material)

Feldkirch: Fr., 26. Oktober 2007, 09:00 Uhr

Jugendherberge, Reichsstr. 111

Kursleiterin: Nagy Mari

Kursnummer: 207 R 664

Runde oder ovale Filzteppiche neu

Die TeilnehmerInnen können an diesem Wochenende

einen traditionellen oder modernen

Teppich herstellen. Er ist eine Kombina-


tion aus Stoff und mittelfeiner Wolle. Stoff und

Wolle sind vorher schon von Hand gefärbt. Man

kann den Teppich doppelseitig bemustern. Die

Endgröße beträgt ungefähr 1-1,5 m 2. Ein Diavortrag

über die Teppichkunst ergänzt das Programm.

3 Tage à 6 UE. (Fr 9-16, Sa 9-16, So 9-13)

Kursbeitrag: € 160,00 (ca. € 30.- Materialk.)

Feldkirch: Fr., 26. Oktober 2007, 09:00 Uhr

Jugendherberge, Reichsstr. 111

Kursleiterin: Vidak Istvan

Kursnummer: 207 R 665

Floristik

Florale Herbstdekorationen

Wir gestalten aus natürlichem Werkstoff neue

Formen und Dekorationen. Je nach mitgebrachtem

Werkstoff oder Gefäßen können Objekte,

Gestecke... gestaltet werden.

Mitzubringen: Schere, Baumschere, Messer

Gesammelter Werkstoff: Moos, Gräser, Blätter...

Evt. Gefäße oder Ständer

1 Tag (9-17)

Kursbeitrag: € 50,00

Rankweil: Di., 18. Sept. 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Morscher Daniela

Kursnummer: 207 R 618

Draht

d r a h t W E R K: DRAHTLINGE für Wand

und Fenster

Gearbeitet wird mit unbehandeltem Eisendraht.

Zuerst nur mit der Zange und später mit anderen

Hilfsmitteln lassen wir in Verbindung mit

verschiedenen anderen Materialien (Ton, Holz,

Perlen...) zarte Gehänge entstehen. Form und

Gestalt entstehen aus deinem kreativen Bauch

heraus und überraschen.

Das gesamte Material kann auch im Kurs erworben

werden.

Unbedingt mitzubringen: Spitz-, Rund-, Kombizange;

Evt. Eisendraht (1-2 mm); Dinge, die

19

eingearbeitet werden sollen wie Perlen, Tonteile,

Schwemmholz (Die Dinge sollten eine

Bohrung haben.)

1 Abend zu 6 UE. (17-22)

Kursbeitrag: € 32,00 (+ Material)

Rankweil: Fr., 5. Oktober 2007, 17:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Rohrer Beate

Kursnummer: 207 R 619

Blumenstäbe und Herzen aus Draht

Gearbeitet wird mit schwarzem Eisendraht in

Verbindung mit Glasperlen bzw. Kupferdraht.

Mitzubringen: Spitz-, Rund- und Kombizange

1 Abend zu 4 UE.

Kursbeitrag: € 28,00 (+ ca. € 10.- Material)

Rankweil: Mi., 17. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Bischof Renate

Kursnummer: 207 R 605

Flechten

f l e c h t W E R K: Wieder verwendbare

Adventkränze, Kugeln oder Körbe aus

Weiden

Gearbeitet wird mit ungeschälten Weiden in

wilder Flechttechnik. Jede/r entscheidet

selbst, welches der Objekte (Kranz mit oder

ohne Kerzen, Kugel oder Schale) sie/er herstellen

möchte. Bleibt genug Zeit und Material

übrig, kann auch ein zweites Stück geflochten

werden.

Die Kursanmeldung muss wegen der Materialvorbereitung

(Einweichen der Weiden) bis

zum 19.10.07 erfolgen.

Mitzubringen: Baumschere, Kombizange,

Messer, ca. 10 kleinblättrige Efeuranken

(mind. 1 m lang) Kerzen (können aber auch

im Kurs bezogen werden) Jause, Kaffeetasse

1 Tag zu 9,5 UE. (8.30 - 16.30)

Kursbeitrag: € 48,00 (+ € 15.-/Kilo Materialkosten,

jedes weitere Kilo € 10.-)

Rankweil: Sa., 1. Dezember 2007, 08:30 Uhr


VS Markt, Kultursaal

Kursleiterin: Rohrer Beate

Kursnummer: 207 R 620

Glas

Glasfusing - Glasschmelztechnik

Ein Spiel mit Farben, Form, Transparenz und

Opaleszenz - Glas in seiner faszinierenden Eigenart.

Wir nähern uns diesem Thema von der

technischen sowie von der gestalterischen Seite,

ehe wir den Arbeitsprozess mit dem

Schmelzen des Glases im Fusingofen beenden.

So entstehen Schalen, Beleuchtungskörper,

Schmuck, Raumschmuck, Bilder..

Mitzubringen: Geschlossenes Schuhwerk

1 Abend, 1 Tag zu 10 UE. (Fr 19-22.20, Sa 10-

16.30 mit Mittagspause)

Kursbeitrag: € 54,00 (+ Materialkosten)

Glasstudio am Bürserberg: Fr., 14. September

2007, 19:00 Uhr

Ausserberg 33

Kursleiterin: Moser Tanja

Kursnummer: 207 R 626

"Dimensionen" - Schnitzen-Malen-Glas neu

Sind Sie mutig-frech und suchen eine neue

Herausforderung? In diesem Kurs lernen Sie

meine neue Technik auf Ein- und Mehrteilern

aus Holz kennen.

Relief schnitzen (einfaches Werkzeug) - spachteln

mit Naturmaterial

mit Acryl- oder Ölfarben bemalen (modern oder

naturalistisch)

mit passenden Glassplittern bekleben (im

Brennofen Kanten abgeschmolzen)

Hiermit schaffen wir ein lebendiges Kunstwerk

mit Tiefenwirkung von besonderem Reiz unterstrichen

mit Glas-Licht-Effekt.

Kenntnisse im Umgang mit Farben erwünscht.

2 Abende, 1 Vormittag (Do 19-22, Fr 19-22, Sa

9-14)

Kursbeitrag: € 68,00 (+ Material)

Rankweil: Do., 18. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

20

Kursleiterin: Doná Edda

Kursnummer: 207 R 667

Mosaik für anspruchsvolle Erwachsene

neu

Nach Auswahl eines Motivs lernen wir das

Glaszwicken, Kleben und richtige Spachteln,

sodass ein schönes, dekoratives Kunstwerk

von langer Lebensdauer entsteht.

Mitzubringen: Bequeme, alte Kleidung

1 Vormittag zu 5 UE.

Kursbeitrag: € 34,00 (+ € 15.- Material)

Rankweil: Sa., 20. Oktober 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Hepperger Desirée

Kursnummer: 207 R 668

Tanz

Linedance für Leichtfortgeschrittene und

Fortgeschrittene

Line dance wird in Linien neben- und hintereinander

getanzt. Die Tänze bestehen aus

verschiedenen festgelegten Schrittfolgen, die

sich bis zum Ende der Musik immer wiederholen.

Man tanzt vorwiegend zu Country-

Musik, aber auch zu Rock´n Roll oder Pop-

Charts.

Das Schöne am Line dance ist, dass man

keinen Partner braucht. Schrittfehler sind

nicht weiter schlimm - man reiht sich einfach

wieder ein und tanzt weiter. Im Mittelpunkt

steht die Freude am Tanzen.

Eines kann man mit Sicherheit sagen:

Line dance macht unheimlich viel Spaß!

Kursbegleitende Tanz CD: € 4,50

10 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 70,00 (inkl. Tanzbeschreibung)

Rankweil: Mi., 12. Sept. 2007, 20:00 Uhr

VS Montfort, Vorderlandstr., Gymnastikraum

Kursleiterin: Gerda von König

Kursnummer: 207 R 739


Afro-Dance für AnfängerInnen und Tanzerfahrene

Ibou Sène ist Mitglied einer großen Griot-Familie

und stammt aus der Küstenregion Senegals.

Griots sind in Westafrika traditionelle Musiker,

Tänzer und Geschichtenerzähler. In seinen

Workshops lehrt Ibou Sène nicht nur traditionelle

Rhythmen, sondern bringt auch seinen

kulturellen Background in den Gesang und

Tanz ein. Während des Workshops wird er von

seinen afrikanischen Landsleuten mit Trommeln

begleitet. So lernen Sie Afro-Dance mit Live-

Percussion-Begleitung und erleben während

dieser Zeit ein Stück Afrika.

5 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 110,00

Rankweil: So., 16. Sept. 2007, 19:00 Uhr

KG Montfort, Graf-Hugo-Weg 7

Kursleiter: Sène Ibou

Kursnummer: 207 R 750

Qi Gong und Meditativer Tanz

Dieser Kurs beinhaltet die Kombination der

jahrtausende alten Bewegungslehre aus der

Traditionellen Chinesischen Medizin in Verbindung

mit sanftem Tanz. Das regelmäßige Üben

von Qi Gong (Pflege der Lebensenergie) ist ein

Weg für mehr Harmonie, Vitalität und Gesundheit.

Die eigenen Energiereservoirs werden

wieder aufgetankt und die Mitte gestärkt. Der

Körper wird geschmeidig und der Geist beweglich.

Der Meditative Tanz verstärkt den besseren

Kontakt zu sich selbst. Selbstmassagen

und Sammlung des Qi runden das Üben und

freie Bewegen ab.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke, warme

Socken

8 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 75,00

Rankweil: Mo., 24. September 2007, 19:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Dr in Wegner Gudrun

Kursnummer: 207 R 712

21

Flamenco- AnfängerInnen neu

Der "echte" Flamenco wird nicht als Paar getanzt,

sondern stellt eher eine Soloeinlage

dar. Flamenco wird sowohl von Männern als

auch von Frauen getanzt. Ein wichtiges

Element ist die kraftvolle und rhythmisch anspruchsvolle

Fußarbeit (zapatéo), wobei die

Füße wie Musikinstrumente eingesetzt werden

und percussive Geräusche erzeugen.

Dieser Einführungskurs soll einen kleinen

Einblick in die vielfältige Welt des Flamencos

geben. Wir lernen einfache Fuß-Steps und

Basis - Schritte, sowie Arm- und Handbewegungen.

Außerdem gibt es eine kleine Vorführung,

was Flamenco alles sein kann. Da

man richtig Flamencotanzen erst über Jahre

lernt sind weiterführende Kurse möglich.

4 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 64,00

Sulz: Mi., 26. September 2007, 19:30 Uhr

Flamenco Studio, Austr. 75

Kursleiterin: Maya Julia

Kursnummer: 207 R 717

Bollywood Dance neu

Bollywood dance ist der heiße Tanzstil aus

den indischen "Bollywood Filmen". Ursprünglich

aus dem klassisch-indischen

Tanz entwickelt, vereint er aber auch Elemente

aus Modern, Jazz und orientalischem

Tanz.

Die Choreographien sind lustvoll und

schweißtreibend und daher auch bestens als

Fitness-Workout geeignet.

Super-Spaß garantiert!

Mitzubringen: Turnschuhe, bequeme Kleidung,

Seidenschal oder Tuch

4 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 32,00

Rankweil: Fr., 28. Sept. 2007, 19:00 Uhr

ASO Turnsaal, St. Peter Gässele 2

Kursleiterin: Maya Julia

Kursnummer: 207 R 714


"Aus dem Bauch tanzen"

Aus dem Bauch tanzen heißt, unsere Lebensenergie

zu finden und sie ins Fließen zu bringen.

Orientalischer Bauchtanz, verbunden mit

Körperarbeit, ermöglicht ein direktes Erleben

des eigenen Körpers.

Bauchtanzen kann uns helfen und unterstützen:

die Sprache unseres Körpers verstehen zu lernen

unser ganzheitliches Gesund-Sein zu fördern

uns in einen kreativen, spielerischen Prozess

zu führen, um zu mehr Bewegungsfreiheit,

Ausdrucksfähigkeit, Selbstbewusstsein und Lebensfreude

zu gelangen.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Hüfttuch

10 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 160,00

Rankweil: Mo., 1. Oktober 2007, 09:00 Uhr

Fuchshaus, Ringstr. 49

Kursleiterin: Bösch Silvia

Kursnummer: 207 R 709

Mit all meinen Facetten Frau sein neu

Das Mütterliche in mir, das innere Kind, die erotische

Frau und Geliebte, die verrückte Seite

von mir, die Kriegerin, die Königin im eigenen

Reich und die weise Frau - all diese Seiten dürfen

aufgespürt, ausgedrückt und gelebt werden.

Elemente des Bauchtanzes, des freien und

kreativen Tanzes, der Tanztherapie, Entspannung,

Energiearbeit und Gespräche führen dich

in diesem Kurs zu deinem ganz persönlichen

und lebendigen Frau-Sein in Frauenkreis und in

deinem Alltag.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Socken,

Decke

5 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 75,00

Rankweil: Mi., 3. Oktober 2007, 20:00 Uhr

Studio Oase, Gewerbepark Trakt B, 2. Stock

Kursleiterin: Dr in Drexler Waltraud (Physio- und

Tanztherapeutin)

Kursnummer: 207 R 737

22

Kastagnetten – Grundkurs neu

In diesem Kurs wird das richtige Spielen der

Kastagnetten gezeigt, was bei relativ geringem

Übungsaufwand (5-10 min. täglich)

nach zwei bis drei Wochen so weit erlernt

werden kann, dass man damit eine Sevillana

(span. Folkloretanz) begleiten kann.

Kastagnetten und Übungs-DVD können im

Kurs erworben werden.

2 Abende zu 1 UE. (Sa+So (17-17.50))

Kursbeitrag: € 16,00

Sulz: Sa., 10. November 2007, 17:00 Uhr

Flamencostudio, Austr. 75

Kursleiterin: Maya Julia

Kursnummer: 207 R 715

Sevillaneskurs für EinzelteilnehmerInnen

und Paare (span. Folklore) neu

Die fröhlichen Sevillanas gehören eigentlich

nicht wirklich zum Flamenco, sondern zur

spanischen Folklore. Mit viel Pomp (Rüschenkleider,

Blumen, Kämme im Haar, Kastagnetten...)

sieht man die Sevillanas in

ganz Südspanien auf den Frühlingsfesten.

dort werden sie nicht nur in der klassischen

Mann-Frau Konstellation getanzt, sondern

auch zu dritt, zu viert oder als Gruppe oder

Kreis.

Die Choreographie ist festgelegt, daher kann

man mit jeder/m eine Sevillana tanzen. Vielleicht

im nächsten Spanienurlaub?

In diesem Grundkurs lernen wir eine Sevillana

tanzen, sowohl einzeln, als Paar oder in

der Gruppe.

Die TeilnehmerInnen erhalten eine Übungs

DVD, sowie eine CD mit verschiedenen Sevillanas

zum Üben.

Weiterführende Kurse sind möglich.

2 Nachmittage à 2 UE. (Sa+So (15.00-

16.45))

Kursbeitrag: € 32,00

Sulz: Sa., 10. November 2007, 15:00 Uhr

Flamencostudio, Austr. 75

Kursleiterin: Maya Julia

Kursnummer: 207 R 716


Musik

Gitarre - Liedbegleitung für AnfängerInnen

Anhand einfacher Grifftabellen und verschiedener

Zupf- bzw. Schlagarten lernen wir Lieder zu

begleiten.

Mitzubringen: Gitarre, Block, Schreibzeug

10 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 76,00 (+ Kopien)

Rankweil: Di., 18. September 2007,

20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Breuss Elisabeth

Kursnummer: 207 R 616

TROMMELN mit Moris Sow für AnfängerInnen

Die Freude beim Trommeln löst Blockaden, wir

fühlen die Energie in uns. Wir vertrauen uns der

Trommel an, deren Klang alle Lebensgefühle

auszudrücken vermag. Wir erleben das typisch

afrikanische Rhythmusgefühl als Quelle emotionaler

Kraft und Stimulation. Wir spielen

Rhythmen im Ensemble und lassen die dabei

entstehende Energie in uns wirken. Trommeln

ist außerdem, ebenso wie kinesiologische

Übungen ein gutes Training, das beide Gehirnhälften

miteinander verbindet.

Mitzubringen: Trommeln werden zur Verfügung

gestellt oder können mitgebracht werden

5 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 85,00

Feldkirch: Fr., 14. Sept. 2007, 18:30 Uhr

HS Levis, Mutterstr. 4

Kursnummer: 207 R 600

TROMMELN mit Moris Sow - Fortgeschrittene

Mitzubringen: Trommeln werden zur Verfügung

gestellt oder können mitgebracht werden

5 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 85,00

Feldkirch: Fr., 14. September 2007,

20:00 Uhr

HS Levis, Mutterstr. 4

Kursnummer: 207 R 601

23

Heilende Klänge - eine Einführung in den

Umgang mit tibetischen Klangschalen

Ein entspannender Wohlfühl-Abend mit den

einzigartigen Klängen tibetischer Klangschalen.

Wir erfahren Wissenswertes über die

Herkunft und Anwendung dieser wundervollen

Klang-Objekte, erleben eine Klangreise

mit Klangschalen, Gongs und Obertongesang

und erhalten die Möglichkeit, den Klang

der Schalen in Form einer Klangmasse auf

uns wirken zu lassen.

Mitzubringen: Decke, Sitzpolster

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Sa., 13. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Kremmel Christoph

Kursnummer: 207 R 608

Didgeridoo für AnfängerInnen

Das Didgeridoo, ein von Termiten ausgehöhlter

Eukalyptusast, ist das bekannteste

Instrument der australischen Ureinwohner.

Es fasziniert mit seinem archaischen Klang

auch bei uns immer mehr Menschen. Dieser

Kurs bietet eine Einführung in grundlegende

Spieltechniken, Übungen zum Erlernen der

Zirkularatmung und einen Einblick in rituelle

und heilende Anwendungen des Didgeridoos.

Teilnahme auch ohne eigenes Instrument

möglich.

1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 22,00

Rankweil: Sa., 10. November 2007,

14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Kremmel Christoph

Kursnummer: 207 R 607


Gesundheit

Energie

Leib und Seele bewegen neu

Das Anti-Aging Programm für alle, die gesund

und beweglich auf allen Ebenen bleiben wollen.

Es geht dabei um:

• Grounding und Energie-aufladen

• Lockern und dehnen

• Beweglichkeit und Lebensfreude

• Konzentration

• Balance

• Kontaktfähigkeit

• Entspannung

Einfache Übungen aus körper- und bewegungsorientierten

Therapieformen, die für alle

durchführbar sind, bringen die Lebensenergie

ins Gleichgewicht und die Lebensfreude ins

Fließen.

10 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 60,00

Rankweil: Mi., 3. Oktober 2007, 18:30 Uhr

Studio Oase, Gewerbepark Trakt B, 2. Stock

Kursleiterin: Dr in Drexler Waltraud (Physio- und

Tanztherapeutin)

Kursnummer: 207 R 735

Symbola-Licht-Atmen neu

Die Atmung hat eine fundamentale Bedeutung

für den Körper-, Seelen und Energiehaushalt.

Es ist bekannt, dass Atemfrequenz, Pulsfrequenz,

Blutdruck und der Gemütszustand auf

feinste Veränderungen im emotionalen Bereich

reagieren. Sie lernen Grundzüge der Atemtechniken

kennen, wobei bei dieser Methode

die energetische Ebene den Schwerpunkt bildet.

Mit Zuhilfenahmen von Symbolen schaffen

wir Verbindungen zu Seinsebenen, die unserem

Verstand verschlossen sind.

Themen: Die Beziehung zwischen Atmung,

Emotionen und seelischer Verfassung

Einfluss der Atmung auf den Kreislauf, das

Nervensystem, die Verdauungsorgane und die

Vitalität allgemein

24

Symbole als Mittler zwischen Tagbewusstsein

und Tiefenbewusstsein

5 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 69,00

Rankweil: Do., 8. November 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Hödl Justine

Kursnummer: 207 R 761

Die fünf Tibeter

Die weltbekannten, traditionellen fünf Körperübungen

aus dem Himalayagebiet. Bewusst

ausgeführt verbinden sie Körper, Geist

und Seele; sie halten Körper und Geist beweglich

und vital; durch regelmäßiges Üben

erhöhen und harmonisieren sie unsere Lebensenergie

und lehren uns im Hier und

Jetzt zu sein und zu bleiben. So ermöglichen

sie uns die Herausforderungen unseres Alltags

mit Ruhe, Gelassenheit, Lebensfreude,

Optimismus und voller Vitalität zu meistern

und das bei einem minimalen Zeitaufwand

von 20 Minuten.

Mitzubringen: Decke, Polster, rutschfeste

Socken, Wasserflasche

4 Abende à 2,5 UE.

Kursbeitrag: € 45,00 (+ € 6,00 Kursunterl.)

Rankweil: Di., 2. Oktober 2007, 20:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Rotheneder Gertrud

Kursnummer: 207 R 752

Energie durch Übungen

Bioenergetische Körperübungen helfen zu

Energie zu kommen. Energie ist die Grundvoraussetzung

für Entwicklung, Lebensfreude

und Ausgeglichenheit. Die Übungen helfen

auch den Kontakt zur Realität des eigenen

Körpers zu verbessern, eine Körperbewusstheit

und damit eine Selbstbewusstheit

zu entwickeln. Sie sind also eine schöne und

wirkungsvolle Möglichkeit zu sich und zur

Welt zu kommen.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke

5 Abende


Kursbeitrag: € 85,00

Rankweil: Mo., 5. Nov. 2007, 18:15 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Mag. Feurstein Hubert

Kursnummer: 207 R 740

RUNEN-YOGA – Einführungskurs neu

Runen-Yoga ist eine Bewegungsmeditation

(entwickelt von Waltraud Drexler), die auch im

Universitäts-Sportinstitut in Wien gelehrt wird.

Die Runen stellen ein System archetypischer

Energien und Urformen dar, aus denen später

die "Buchstaben" wurden.

Jede Rune steht für eine spezielle Energie, die

durch das Stellen/Bewegen aktiviert wird und

damit eine Belebung von Körper und Geist bewirkt.

Ähnlich wie in den Asana-Positionen des Yoga

haben die Runenbewegungen folgende Ziele:

• Körper- und Haltungsbeherrschung

• Gedankenkontrolle

• Atmungskontrolle

• Förderung von innerer Zentriertheit und Visualisationskraft

• Die Runen-Übungen sind einfach zu lernen

und stark in ihrer Wirkung.

Mitzubringen: Lockere Kleidung, Socken, Dekke

7 Abende á 1 Stunde

Kursbeitrag: € 60,00

Rankweil: Mi., 7. November 2007, 20:00 Uhr-

Studio Oase, Gewerbepark Trakt B, 2. Stock

Kursleiterin: Dr in Drexler Waltraud (Physio-

und Tanztherapeutin)

Kursnummer: 207 R 736

Fitness

PILATES - Grundkurs

Gezieltes Training für den Rumpfbereich, kräftigt

die tief liegenden, stabilisierenden Muskeln.

Unter klarer Bewegungsanleitung werden Bekkenboden,

Bauch und Rücken zu einem Kraftzentrum

aufgebaut. Dabei wird das Gewebe

gestrafft und die Figur verbessert. Unabhängig

25

von Alter und körperlicher Leistungsfähigkeit

ermöglicht das Training nach Pilates mehr

Balance und Beweglichkeit.

Mitzubringen: Handtuch, Socken

10 Nachmittage à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 90,00

Rankweil: Mi., 19. Sept. 2007, 15:00 Uhr

Fitness Branner, Alemannenstr. 21

Kursleiterin: Branner Annette Pilates Master-

Trainerin)

Kursnummer: 207 R 751

Funktionsturnen Wirbelsäule

Funktionsturnen Wirbelsäule ist Haltungsgymnastik,

bei der wir unsere Muskulatur

kräftigen, lockern und dehnen. Damit erreichen

wir eine Verbesserung unseres Stütz-

und Bewegungsapparates und somit auch

eine Verbesserung unserer Haltung. Funktionsturnen

Wirbelsäule ist für alle geeignet,

die etwas für Ihr Wohlbefinden und Ihre Haltung

tun wollen.

Mitzubringen:

Turnkleidung, kl. Handtuch, Trinkflasche

15 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 82,00

Rankweil: Do., 13. Sept. 2007, 19:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursleiterin: Salzgeber Doris

(Dipl. Masseurin)

Kursnummer: 207 R 703

2. Termin

Rankweil: Do., 13. Sept. 2007, 20:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 704

Ganzheitliches Laufen

Ganzheitliches Laufen fördert körperliches

Wohlbefinden, seelische Ausgeglichenheit,

geistige Klarheit und die Kontaktfähigkeit. Im

Seminar geht es um die Entwicklung von

Körperbewusstheit, um die Lust und Freude

an der Bewegung. Es geht darum, auf den

Boden der Wirklichkeit zu kommen, zu Energie

zu kommen und ins umfassende Zusammenspiel.

Bioenergetische Modelle,


Körperübungen, meditatives Laufen, Selbstwahrnehmung,

Bezug zum Boden, Atmung und

Rhythmus sind zentrale Themen des Seminars.

Der Kurs findet bei jeder Witterung statt.

Mitzubringen: Kleidung und Schuhe für das

Laufen im Freien.

5 Abende á 1 UE.

Kursbeitrag: € 85,00

Rankweil: Mo., 10. September 2007, 18:15 Uhr

Parkplatz Schwimmbad Sulz, Holzbrücke

Kursleiter: Mag. Feurstein Hubert

Kursnummer: 207 R 741

Ich in meinem Körper - Atem, Wirbelsäule,

Beckenboden neu

1. Abend – nur AnfängerInnen

Ab 2. Abend – AnfängerInnen und Fortgeschrittene

zusammen

Dieser Kurs ist ein ganzheitliches Übungsprogramm

für die Muskeln der Wirbelsäule und des

Beckenbodens, bei dem das richtige Atmen von

entscheidender Bedeutung ist.

Ziele: Den eigenen Atem wahrnehmen und verbessern.

Den Belastungen des Alltags durch einen gesunden

Beckenboden gewachsen sein

Informationen über die Aufgaben der Beckenbodenmuskeln

und ihre Wechselwirkung mit

der Wirbelsäule. Bessere Körperhaltung!

Eigene Fehlhaltungen aufspüren und verändern,

Verspannungen lösen und Muskeln kräftigen

Die Übungen sind leicht zu erlernen. Besonders

empfehlenswert nach einer Geburt oder OP, bei

Inkontinenz, bei Berufen mit körperlicher Belastung.

Info: www.gesundes-frastanz.at

Mitzubringen: Liegeunterlage, kleines Kissen,

Socken

10 Abende à 1,5 UE. für AnfängerInnen

Kursbeitrag: € 70,00 (+ Kursunterlagen)

Rankweil: Mi., 19. September 2007,

19:30 Uhr

Kindergarten Markt, Bahnhofstr

Kursnummer: 207 R 756

9 Abende à 1,5 UE. für Fortgeschrittene

26

Kursbeitrag: € 63,00 (+ Kursunterlagen)

Rankweil: Mi., 26. September 2007,

19:30 Uhr

Kindergarten Markt, Bahnhofstr.

Kursleiterin:

Vonach Isolde (Physiotherapeutin)

Kursnummer: 207 R 755

Aerobic für Leichtfortgeschrittene

Bodyforming - Bauch, Beine, Po

Herzkreislauftraining mit verschiedenen

Schrittkombinationen.

Mitzubringen: Turnkleidung, feste Turnschuhe

(ohne schwarze Sohlen), Matte, Handtuch,

Trinkflasche

12 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Do., 20. Sept. 2007, 18:30 Uhr

ASO Turnhalle, Nähe Post

Kursleiterin: Nachbaur Sabrina

Kursnummer: 207 R 727

Aerobic für EinsteigerInnen

Aerobic: Einfache Choreographie aus verschiedenen

Grundschritten, anschließend

Muskelkräftigung und Stretching.

Bauch, Beine, Po: Kurze Choreographie,

mehr Muskelkräftigung und Stretching

Mitzubringen: Turnkleidung, feste Turnschuhe

(ohne schwarze Sohlen), Matte, Handtuch,

Trinkflasche

12 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Do., 20. Sept. 2007, 19:30 Uhr

ASO Turnhalle, Nähe Post

Kursleiterin: Nachbaur Sabrina

Kursnummer: 207 R 728

CHI Ball

Elemente aus Tai Chi, Chi Gong, Yoga, Pilates,

Feldenkrais und Meditation verbinden

sich zu einer wunderbaren Harmonie in CHI

Ball, die wir in unserem Körper fühlen, mit allen

Sinnen erfahren dürfen. Bewusste Bewegungen

mit Konzentration und Kraft von


innen, aus der Mitte, schenken Ihnen mehr

Wohlgefühl im täglichen Leben. Gönnen Sie

sich dieses Geschenk an sich selbst.

Fühlen Sie sich vitaler, lebensfroher, wohler,

mutiger, jünger, ausgeglichener - einfach einmalig

herrlich durch CHI Ball!

Geeignet für alle Altergruppen.

Der Ball wird von der Kursleiterin besorgt.

10 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 72,00 (+ € 15.- für den Ball)

Rankweil: Di., 25. Sept. 2007, 19:00 Uhr

Kindergarten Markt, Bahnhofstr.

Kursleiterin: Metzler Nicole

Kursnummer: 207 R 758

Feldenkrais

Die Feldenkraismethode zeigt den Weg zur

Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit.

Sie lernen dadurch, Ihren Körper besser

wahrzunehmen. Ihr Körperschema zu erweitern,

Ihre Bewegungen besser zu koordinieren,

Verspannungen zu lockern, Stress abzubauen,

Schmerzen zu lindern und Ihr Bewegungs- und

Verhaltensmuster zu ändern.

"Erst wenn wir wissen was wir tun, können wir

tun, was wir wollen."

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke, Sokken

10 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 90,00

Rankweil: Mo., 1. Oktober 2007, 19:30 Uhr

Kindergarten Markt, Bahnhofstr.

Kursleiterin: Wiesner Gertraude

Kursnummer: 207 R 718

Wake up: Bewege dich mit Schwung und

Elan in den Tag! - 50+ neu

Möchten Sie Ihren Körper einmal pro Woche so

richtig in Schwung bringen? Der Kurs setzt sich

zusammen aus Funktionsgymnastik, Kräftigung

des Körpers, Gleichgewicht und Stabilisierung

der Körperhaltung, Beckenboden- und Wirbelsäulengymnastik.

Mitzubringen: Turnkleidung, Handtuch

12 Vormittage à 1 UE.

27

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Fr., 28. Sept. 2007, 09:15 Uhr

Gymnastikraum Fuchshaus,

Hintere Ringstr. 49

Kursleiterin: Preg Gertrud (staatl.gepr Fit-

Lehrwart f. Erwachsene + Haltungsturnen)

Kursnummer: 207 R 749

Ganzkörpertraining - Kondition - Fun

Möchten Sie Ihren Körper einmal pro Woche

so richtig in Schwung bringen? Der Kurs

setzt sich zusammen aus Aerobic, fachgerechte

Anleitung für Bauch - Beine - Po und

Grundlagen für die Körperhaltung, Funktionsgymnastik

und Herz- Kreislauftraining.

Mitzubringen: Turnkleidung, Handtuch

12 Abende à 1 UE.

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Di., 25. September 2007,

18:30 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursleiterin: Preg Gertrud (staatl.gepr

Fit-Lehwart f. Erwachsene + Haltungsturnen)

Kursnummer: 207 R 747

2. Termin

12 Vormittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 58,00

Rankweil: Di., 25. Sept. 2007, 09:15 Uhr

Gymnastikraum Fuchshaus,

Hintere Ringstr. 49

Kursnummer: 207 R 748

Gelenkübungen zur Öffnung der Akupressurlinien

neu

Sie lernen 10 Gelenkübungen kennen, die

besonders geeignet sind, die Akupressurlinien

frei zu machen, sodass die Energie ungehindert

hindurchfließen kann. Da alle Meridiane

durch die Gelenke verlaufen, werden

sie durch diese speziellen Bewegungen aktiviert.

1 Abend zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Do., 11. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5


Kursleiterin: Hödl Justine

Kursnummer: 207 R 759

Massage

Massage für den Hausgebrauch

Haben Sie sich schon immer für Massage interessiert

- aber noch nie Gelegenheit bekommen,

es richtig zu erlernen? In diesem Kurs

wird Ihnen die Möglichkeit geboten, die Massage

auch in die Praxis umsetzen zu können.

Die Teilnehmer erfahren vieles Wissenswerte

und erlernen durch gezielte Grundtechniken,

die Massage am ganzen Körper anzuwenden.

6 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 75,00

Rankweil: Mi., 19. September 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mathis Renate (Freiberufl. Heilmasseurin,

dipl. Rückenschultrainerin)

Kursnummer: 207 R 708

Entspannung

Autogenes Training - Grundkurs

Die autogene Entspannung ist ein wichtiges

Fundament zur Harmonisierung von Geist, Seele

und Körper und trägt zum menschlichen

Wohlbefinden bei. Sie ist eine wirkungsvolle

Methode zum Abbau von Hemmungen, Nervosität,

Stress und Disharmonie und verhilft auf

ganz natürliche Weise zu mehr Gesundheit,

Lebensfreude und innerer Ausgeglichenheit.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Kissen,

Wolldecke, Wollsocken, Schreibzeug

8 Abende à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 94,00

Rankweil: Mo., 8. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Plank Irmtraud

Kursnummer: 207 R 710

Auf -Tanktag für Frauen

In diesem Kurs wollen wir unsere Mitte stärken,

die Batterien aufladen und Ruhe und Kraft wie-

28

der spüren. Durch Partnermassage können

wir achtsam und einfühlsam miteinander

umgehen. Mit im Gepäck für diesen Tag zu

uns selbst habe ich außerdem Visualisierungen,

Traumreisen, Entspannungsübungen,

Qi Gong, Klangschalen u.v.m.

Auf spezielle Wünsche der TeilnehmerInnen

werde ich nach Möglichkeit eingehen.

Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Decke,

warme Socken, Jause

1 Tag zu 8 UE. (10-17)

Kursbeitrag: € 40,00

Rankweil: Sa., 17. Nov. 2007, 10:00 Uhr

Kindergarten Merowinger, Merowingerstr.

Kursleiterin: Dr in Wegner Gudrun

Kursnummer: 207 R 713

Genüssliches

Gaumenfreuden & Ohrenschmaus

Die Herbstzeit ist die Zeit der Edelkastanie

und des Weines! Was könnte es Schöneres

geben, als den Gaumen mit diesen Köstlichkeiten

und die Seele mit Geschichten zu

verwöhnen!

Der Feldkircher Geschichtenerzähler Reini

Frenzel entführt die Gäste in die Sagenwelt

aus Südtirol! Das Mohrenteam sorgt sich um

das leibliche Wohl. An diesem Abend werden

Durst, Hunger und Sehnsucht gestillt!

1 Abend

Kursbeitrag: € 25,00

Rankweil: Do., 20. Sept. 2007, 20:00 Uhr

Gasthaus "Mohren" im Schopf, Stiegstr.

Kursleiter: DI Frenzel Reinhold

Kursnummer: 207 R 105

Ernährung

Ayurveda - Leben im Einklang mit der Natur

- Grundkurs

Ayurveda ist nicht nur ein Wellness- und

Wohlfühlangebot. Was steht wirklich hinter

dieser ganzheitlichen alten Gesundheitslehre?


Der Grundkurs besteht aus 3 Abenden:

1. Abend: Wirkungsweise der Ayurvedischen

Gesundheitslehre: Persönliche Bestimmung der

Konstitution Vata - Pitta - Kapha

2. Abend: Maßnahmen zur Gesunderhaltung

der persönlichen Konstitution, Lebensgestaltung,

Tagesroutine. Überblick der Anwendungs-

und Therapiemöglichkeiten

3. Abend: Einblicke in die Ayurvedische Ernährungslehre

nach den 3 Bioenergien Vata - Pitta

- Kapha

3 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 36,00

Rankweil: Mo., 17. September 2007, 19:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Schweiger Silvia

Kursnummer: 207 R 762

Ayurveda Kochen - Aufbaukurs

1. Abend: Nahrungsmittel und Gewürze aus

ayurvedischer Sicht, Zubereitung von ayurvedischen

Brotaufstrichen und Snacks

2. Abend: Menü nach Vata - Pitta - Kapha

2 Abende à 3 UE.

Kursbeitrag: € 24,00 (+ Lebensmittel)

Rankweil: Mo., 8. Oktober 2007, 19:30 Uhr

Schulküche HS West, Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiterin: Schweiger Silvia

Kursnummer: 207 R 763

Natürliches

Salben aus Heilpflanzen

Die alten Hausmittel unserer Ahninnen neu zu

entdecken ist Ziel dieses Kurses. Wir werden

gemeinsam eine Salbe rühren und mit allen

Sinnen die Kraft der Heilkräuter wahrnehmen.

Aus kalt gepresstem Öl, Bienenwachs, verschiedenen

Pflanzen und Essenzen entstehen

wirkungsvolle Heil- und Pflegesalben für eine

lustvolle Gesundheits- und Körperpflege.

1 Vormittag zu 5 UE.

Kursbeitrag: € 28,00 (€ 3,5 für Salbe)

Rankweil: Sa., 13. Oktober 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

29

Kursleiterin: Engstler Hildegund (Dipl. med.

techn. Analyt., Naturheilwissen)

Kursnummer: 207 R 753

Gut bürgerliche Küche für Männer

Wir kochen gemeinsam pro Abend ein

3-gängiges Menü.

Mitzubringen: Schürze, 2 Geschirrtücher

6 Abende à 4 UE.

Kursbeitrag: € 94,00 (+ Lebensmittel)

Rankweil: Mi., 19. Sept. 2007, 19:00 Uhr

Schulküche HS West,

Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursleiter: Holzschuh Günther

Kursnummer: 207 R 734

Räuchern mit Heilpflanzen

"Die Sonnenkräfte der Heilpflanzen begleiten

uns durch die dunkle Jahreszeit." Eine der

ältesten Heiltraditionen ist das Räuchern mit

Heilkräutern, Wurzeln und Harzen. Der

Rauch wirkt desinfizierend, schützt vor Ansteckung,

reinigt und erfrischt die Sinne.

Räuchern lässt uns innehalten, konzentriert

die Kräfte für das Wesentliche und schenkt

Ruhe und Entspannung.

1 Vormittag zu 5 UE.

Kursbeitrag: € 28,00

Rankweil: Sa., 3. November 2007, 09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Engstler Hildegund (Dipl. med.

techn. Analyt., Naturheilwissen)

Kursnummer: 207 R 754

Künstliche Krankmacher neu

Gesundheit und Wohlbefinden sind abhängig

von einem gut funktionierenden Organismus.

Körperfremde und synthetische Substanzen

wie z. B. Schwermetalle, diverse Ersatz- und

Zusatzstoffe schwächen unseren Energiehaushalt

und beeinträchtigen die Stoffwechselprozesse

im Körper.

Inhalt: Welchen Einfluss hat synthetisches

Jod und Fluor auf unsere Gesundheit?


Wie wertvoll sind die coolen Fitmacher und Diätdrinks?

Welche Grundnahrungsstoffe bewirken Energieverlust?

Transfett-Säuren als potentielle Krankmacher?

Umwelteinflüsse als Gesundheitsrisiko?

1 Abend zu 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Do., 18. Oktober 2007, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Hödl Justine

Kursnummer: 207 R 760

SeniorInnen

Vorträge

ALT.JUNG.SEIN - Vortrag - Lebensqualität

im Alter

Das Gedächtnis ist die Schatzkammer des

Lebens (Cicero)

Die geistige Leistungsfähigkeit muss im Alter

nicht unweigerlich nachlassen. Vergesslichkeit

wird allzu schnell mit "Alzheimer" in Verbindung

gebracht und verursacht dadurch Unsicherheit.

Damit unser Gehirn funktionstüchtig bleibt, benötigt

es fortlaufend neue Reize. Halten wir es

darum wie Plutarch (griech. Philosoph) der

schon treffend feststellte: „Das Gehirn ist nicht

nur ein Gefäß, das gefüllt werden muss, sondern

ein Feuer, das gezündet werden will.“

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 28. September 2007,

16:00 Uhr

Kultursaal VS Markt, St. Petergässele 2

Referentin: Jörns-Mathies Sabine

(Liz. Gedächtnistrainerin)

30

ALT.JUNG.SEIN - Grundkurs - Lebensqualität

im Alter

Das Kursangebot des Kath. Bildungswerkes

und der Caritas richtet sich an KursteilnehmerInnen

ab ca. 60, in dem - ohne Leistungsdruck

- mit Spaß und Freude, wissenschaftlich

erprobte Gedächtnis- und Bewegungsübungen

vermittelt werden, um dem

natürlichen Hirnalterungsprozess entgegen

zu wirken.

Interessante Übungen für zu Hause ergänzen

das Programm. Körper und Geist trainieren

und der Seele etwas Gutes tun! Freuen

Sie sich auf anregende, humorvolle und

auch besinnliche Stunden bei

ALT.JUNG.SEIN.

5 Nachmittage à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 25,00

Rankweil: Mi., 10. Oktober 2007, 16:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Jörns-Mathies Sabine

Kursnummer: 207 R 766

"Richtig essen - besser leben, fit und gesund

bleiben bis ins hohe Alter"

Inhalt: Was verändert sich, wenn wir älter

werden?

Die richtige Ernährung soll das Normalgewicht

erhalten, Krankheiten vorbeugen und

Mangelernährung entgegen wirken.

Die Aufnahme von Nahrungsmitteln in der

richtigen Menge und Qualität deckt den Bedarf

an richtigen Inhaltsstoffen.

Die richtige Speisenzubereitung und Mahlzeitengestaltung

verhindern Heißhunger, unterstützen

die Leistungsfähigkeit, stabilisieren

den Blutzucker, machen die Mahlzeiten

bekömmlich und Essen zum Genuss.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 19. Oktober 2007, 16:00 Uhr

VS Markt, Kultursaal, St. Petergässele 2

Referentin: Schranz Klara


Haut im Alter

Hauterkrankungen sind im letzten Lebensdrittel

besonders häufig. Viele dieser Krankheiten sind

zwar nicht bedrohlich, schränken aber die Lebensqualität

deutlich ein. Sie sind oft Ausdruck

physiologischer oder lichtinduzierter Alterungsvorgänge,

können aber auch Zeichen für Erkrankungen

anderer Organe sein.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 30. Nov. 2007, 16:00 Uhr

VS Markt, Kultursaal, St. Petergässele 2

Referentin: Dr in Marion Lakitsch

Sprachen

Englisch I b für SeniorInnen - AnfängerInnen

Wir haben gemeinsam entdeckt, wie viel Freude

das Erlernen bzw. Auffrischen der englischen

Sprache bereiten kann. Mit dem gleichen

Schwung und der gleichen Begeisterung

wollen wir fortsetzen. - QuereinsteigerInnen

sind nach Rücksprache mit der Kursleiterin

herzlich willkommen.

Mitzubringen: Lehrbuch: English Network Starter

New edition (Langenscheidt-Longman)

12 Vormittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 78,00 (+ Kopien)

Rankweil: Di., 25. September 2007,

09:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag a Christine

Fend-Schönenberger

Kursnummer: 207 R 501

Englisch III a für SeniorInnen - Fortgeschrittene

Fortsetzungskurs von Englisch II b - Quereinstieg

mit Vorkenntnissen möglich.

Wir setzen mit Schwung und Freude unser

Abenteuer mit der englischen Sprache fort -

ohne Stress und in einem angepassten Lerntempo.

Mitzubringen: Lehrbuch: English Network 1

New Edition (Langenscheidt-Longman)

12 Vormittage à 2 UE.

31

Kursbeitrag: € 78,00

Rankweil: Mo., 1. Oktober 2007, 08:30 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Mag a Christine Fend-

Schönenberger

Kursnummer: 207 R 502

Gesundheit

Ich in meinem Körper - Atem, Wirbelsäule,

Beckenboden

Dieser Kurs ist ein ganzheitliches Übungsprogramm

für die Muskeln der Wirbelsäule

und des Beckenbodens, bei dem das richtige

Atmen von entscheidender Bedeutung ist.

Ziele: Den eigenen Atem wahrnehmen und

verbessern.

Den Belastungen des Alltags durch einen

gesunden Beckenboden gewachsen sein

Informationen über die Aufgaben der Bekkenbodenmuskeln

und ihre Wechselwirkung

mit der Wirbelsäule. Bessere Körperhaltung!

Für Frauen und Männer von großer Wichtigkeit,

besonders vor und nach Operationen!

Eigene Fehlhaltungen aufspüren und verändern,

Verspannungen lösen und Muskeln

kräftigen, Übungen für Gleichgewicht und

Koordination!

Die Übungen sind leicht zu erlernen.

Mitzubringen: Liegeunterlage, kleines Kissen,

Socken

8 Nachmittage à 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 56,00

Rankweil: Mi., 26. September 2007,

17:30 Uhr, KG Markt,

Kursleiterin: Vonach Isolde

(Physiotherapeutin)

Kursnummer: 207 R 757

Qi Gong für SeniorInnen - Mit dem Herzen

lächeln

Qi Gong verhilft uns zu mehr Elastizität und

Lebensfreude. Mittels einfacher Übungen

und Bewegungen regen wir die Lebenskraft


(Qi) in uns an. Wir stärken unsere Mitte und

spüren mehr Klarheit und Harmonie.

Mitzubringen:

Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke

6 Nachmittage à 1,25 UE.

Kursbeitrag: € 30,00

Rankweil: Do., 11. Oktober 2007, 14:30 Uhr

Fuchshaus, Hintere Ringstr. 49

Kursleiterin: Dr in Wegner Gudrun

Kursnummer: 207 R 711

Bewegung und Freude im Sitzen neu

Diese besonderen, geselligen Sing- und Bewegungstänze

im Sitzen können älteren und kranken,

aber auch durch Behinderungen eingeschränkten

Menschen helfen, ihre noch vorhandenen

Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten

zu finden.

Es fördert zwischenmenschliche Kontakte, trainiert

die geistige und körperliche Beweglichkeit.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Bedarf

wird für Sie ein Fahrdienst organisiert.

6 Nachmittage à 1UE. (19.9., 3.10., 17.10.,

14.11., 28.11., 12.12.)

Kursbeitrag: € 2,50/ pro Nachmittag

Rankweil: Mi., 19. September 2007,

15:00 Uhr

Herz-Jesu-Heim

Kursleiterin: Marxer Michaela (05522/46419)

Kursnummer: 207 R 768

Neue Technologie

Internet - Erste Schritte

Was kann ich mit dem Internet anfangen?

Wie finde ich die richtige Seite?

Wie schicke ich eine E-mail?

1 Nachmittag zu 2 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Mi., 10. Oktober 2007, 16:00 Uhr

HS Ost, Michl-Rheinbergerstr. 8, Informatikraum

1

Kursleiter: Seewald Fritz

Kursnummer: 207 R 403

32

Digitalfotografie

Der Kurs richtet sich an jene, die sich gerade

eine digitale Kamera gekauft haben oder

schon besitzen, aber noch wenig Erfahrung

damit haben. Es geht daher um die ersten

Schritte in der digitalen Fotografie.

Themen: Inbetriebnahme Digitalkamera (Akku,

Speicherkarte, Grundfunktionen)

Fotos machen

Aufnehmen kleiner Videofilme sofern möglich

Übertragen der digitalen Daten auf den PC

Datenverzeichnis anlegen

Installation spezieller Grafiksoftware, welche

der Kamera beigefügt ist

Erstellen einer Foto CD/DVD

Mitzubringen: Schreibzeug, Kamera

1 Vormittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 25,00

Feldkirch: Sa., 22. Sept. 2007, 09:00 Uhr

Fotoklub ESV, Haupteingang Bahnhofsgebäude

Feldkirch

Kursleiter: Salzgeber Richard

Kursnummer: 207 R 405


Kinderprogramm im Schlosserhus

Malen mit Elfriede Saba

Experimentelles Malen und Gestalten für

Kinder ab 5 Jahren

Wir experimentieren frei mit verschiedenen

Farben und Materialien. Mit viel Spaß und

Freude wird entworfen, skizziert, gemalt und

gedruckt - wir lassen so der Fantasie freien

Lauf. Das Endergebnis werden ganz sicher tolle

Bilder sein.

2 Nachmittage à 3 UE. (16.11., 23.11.)

Kursbeitrag: € 20,00 (+ Materialkosten)

Rankweil: Fr., 16. Nov. 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 207 R 622

Glasfusing mit Tanja Moser

Glas-Mosaik mit Desirèe Hepperger

Zauberhafte Elbenlichter - ab 6 Jahren mit

Begleitung

Aus vielen einzelnen Glasteilen, die wir bei 800

Grad im Ofen miteinander verschmelzen, entsteht

ein zauberhaftes Elbenlicht. Jedes sieht

ein wenig anders aus, jedes hat seine eigene

Geschichte.

33

Mitzubringen: Geschlossenes Schuhwerk

1 Nachmittag zu 2 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (+ bis zu € 10.- Material)

Rankweil: Mi., 19. September 2007,

14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 627

2. Termin:

Rankweil: Mi., 19. Sept. 2007, 16:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 628

Glas - Mosaik für Kinder neu

Kinder, die sich gerne ihre Finger schmutzig

machen können sich hier austoben. Der

Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, ein

Schmuckstück ist unse Ziel.

1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (+ € 8.- Materialkosten)

Rankweil: Fr., 21. September 2007,

14:00 Uhr

Keramikwerkstatt Schlosserhus

Kursleiterin: Hepperger Desirèe

Kursnummer: 207 R 669

2. Termin:

Rankweil: Fr., 12. Oktober 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 670

Basteln mit Judith Hegarty

Steinfiguren (6-10 Jahre)

Bringt verschieden geformte Steine sowie

eure Phantasie mit - diese beiden Dinge genügen

schon um witzige, freundliche und

bunte Figuren zu zaubern.

1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (Materialkosten € 2,00)

Rankweil: Fr., 19. Oktober 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 207 R 633

Adventskalender basteln (6-10 Jahre)

Wir stimmen uns auf die bevorstehende

Weihnachtszeit ein und gestalten einen Adventskalender.

Ob ihr ihn im Anschluss füllt

oder das doch lieber jemanden für euch machen

lässt, bleibt euch überlassen.

Mitzubringen: Klebstoff, Schere


1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (Materialkosten € 2,00)

Rankweil: Fr., 23. Nov. 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 207 R 634

Weihnachtliches Basteln (6-10 Jahre)

Bei uns glitzert und funkelt es heute wieder! Eifrig

gehen wir ans Werk, um allerlei Dekoratives

sowie kleine Geschenke für das große Fest zu

gestalten.

1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00 (Materialkosten € 3,00)

Rankweil: Fr., 14. Dez. 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 207 R 635

2. Termin:

Rankweil: Fr., 21. Dez. 2007, 14:30 Uhr

Kursnummer: 207 R 637

Basteln und Musizieren mit Verena Graber

und Christine Parisse neu

Instrumente aus Alltags- und Naturmaterialien

(8-11 Jahre)

Wir bauen unsere eigenen Instrumente und

machen unsere eigene Musik! Dazu verwenden

wir bekannte Materialien, wie sie euch im Alltag

und in der Natur auf Schritt und Tritt begleiten.

An zwei Nachmittagen werden wir herausfinden,

wie die Welt klingt!

2 Nachmittage zu 3 UE. (Mi+Do)

Kursbeitrag: € 24,00

Rankweil: Mi., 5. September 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 650

Medienpädagogik mit Mag a Erika Kicker

"Dornröschen" - ab 4 Jahren

Es war einmal... so beginnt das Märchen von

Dornröschen. Es sind alle eingeladen, welche

sich gerne in eine Märchenwelt entführen lassen,

in fremde Rollen hineinschlüpfen und diese

zauberhafte Geschichte auf verschiedene

kreative Weisen ausdrücken wollen.

Wenn erwünscht mit Eltern.

1 Nachmittag zu 3 UE.

34

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 28. Sept.r 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 612

"Barbies Welt" - ab 5 Jahren

Wenn du Barbies liebst, ihre Mode, ihre Geschichten...

dann komm und bring deine

Lieblingsbarbie mit. Wir werden in diese Welt

eintauchen, im Rollenspiel, beim Werken

und Tanzen usw. So erleben wir Barbies

Welt auf eine kreative (aber auch kritische)

und fröhliche Weise.

1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 12. Oktober 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 613

"Popstars" - ab 7 Jahren

Du hast "DSDS" oder "Starmania" mit Spannung

verfolgt? An diesem Nachmittag hast

du die Möglichkeit, dich selbst beim Tanzen,

Singen, Verkleiden, Schminken als Superstar

zu fühlen.

1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 23. Nov. 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 614

"Der kleine Eisbär" - ab 4 Jahren

Wer kennt ihn nicht - Lars den Eisbären? Im

Kino, auf Video oder im Bilderbuch werden

uns seine Abenteuer erzählt. Gemeinsam

mit Lars besuchen wir ferne Länder und erleben

spannende Abenteuer. Wenn erwünscht

mit Eltern.

1 Nachmittag zu 3 UE.

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 21. Dez. 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 615

ES WAR EINMAL … neu

Kinder brauchen Märchen. Sie wollen sie

immer wieder hören und lassen sie in ihre

Spiele einfließen. An diesen 3 Nachmittagen

hören wir die 3 Märchen "Aschenputtel",


"Rotkäppchen" und "Hänsel und Gretel". Anschließend

verkleiden wir uns und spielen das

Märchen nach. Drei märchenhafte Nachmittage

für Kinder ab 4 Jahren.

3 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 25,00

Rankweil: Mi., 5. Dezember 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 638

Bewegung mit Gertrud Preg

(Staatl. geprüft. Lehrwart)

Fun - dance - be fit (4-5Jahre) - Kindergarten

Hast du Lust - bei Spiel, Kindertänzen, kunterbuntem

Turnen - die ersten Tanzschritte zu den

neuesten Hits zu machen? Dann bist du in diesem

Kurs genau richtig.

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage á 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Fr., 28. Sept. 2007, 14:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursnummer: 207 R 742

Fun - dance - be fit (5-6Jahre) - 1. Kl. VS

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage á 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Fr., 28. Sept. 2007, 15:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursnummer: 207 R 743

35

Fun - dance - be fit (7-8Jahre)

Hast du Lust - bei Spiel, kunterbuntem Turnen

- die ersten Tanzschritte zu den neuesten

Hits zu machen? Wir tanzen auch Hip

Hop, Verschiedenes aus Videoclips und

Jazztanz.

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage á 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Mi., 26. Sept. 2007, 15:50 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursnummer: 207 R 744

Fun - dance - be fit (8-9Jahre)

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage á 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Mi., 26. Sept. 2007, 17:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursnummer: 207 R 745

Fun-dance-be fit (10-13Jahre)

Mitzubringen: Turnkleidung

12 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 46,00

Rankweil: Mi., 26. Sept. 2007, 18:00 Uhr

VS Montfort, Gymnastikraum

Kursnummer: 207 R 746

Sprachen mit Hedwig Maria Haim

Englisch - ein Kinderspiel - 2. und 3.

Klasse

Wir nehmen Bezug auf die Dinge des Alltags

und entdecken und festigen viele neue Wörter.

Mitzubringen: Hausschuhe

8 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 45,00 (+ € 11.- für Buch+CD -

für 2 Semester)

Rankweil: Mi., 26. Sept. 2007, 14:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 508

Englisch - ein Kinderspiel - 4. Klasse

Kinder der 4. Klasse Volksschule können

hier ihre Englischkenntnisse vertiefen. In ei-


ner Kleingruppe sprechen und singen wir über

viele Themen und machen Lernspiele.

Mitzubringen: Hausschuhe

8 Nachmittage à 1 UE.

Kursbeitrag: € 45,00 (+ € 11.- für Buch+CD - für

2 Semester)

Rankweil: Mi., 26. Sept. 2007, 15:30 Uhr

Kursnummer: 207 R 509

Im Erzählgarten mit Reini Frenzel

Märchen zur Weihnachtszeit für Kinder und

Eltern ab 5 Jahren

Der Feldkircher Geschichtenerzähler Reini

Frenzel entführt die kleinen und großen Zuhörer

in die alte Welt der Sagen, die ihren Zauber

rund um die Raunächte - die Tage der stillsten

Zeit im Jahr - spinnen. Die Geschichten werden

vertieft durch die eingewobene Arbeit mit den

Zeichenstiften und mit Papier.

Mitzubringen: Zeichenblätter, Bleistift, Malstifte,

Schere, Klebstoff, Lineal

1 Nachmittag

Kursbeitrag: € 7,00

Rankweil: Fr., 14. Dez. 2007, 15:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: DI Frenzel Reinhold

Kursnummer: 207 R 104

Trommeln mit Moris Sow

Trommeln (6-12 Jahre) neu

Lass dich ein auf den Rhythmus und erlebe die

Freude beim Trommeln der afrikanischen

Djembe. Trommeln werden zur Verfügung gestellt

oder können mitgebracht werden.

5 Nachmittage á 1,5 UE.

Kursbeitrag: € 45,00

Rankweil: Fr., 14. Sept. 2007, 16:00 Uhr

Kursnummer: 207 R 649

36

Kochen mit Dorothea Ebner neu

Pasta & Co. (4-10Jahre)

Wir bereiten leckere Gerichte aus selbst gemachten

Nudeln mit feinen Soßen dazu.

Mitzubringen: Schürze, Gefäß mit Deckel

2 Nachmittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 14,00

Rankweil: Fr., 5. Oktober 2007, 14:00 Uhr

Schulküche HS West,

Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursnummer: 207 R 647

Weihnachtliches Kekse backen

(4-10 Jahre)

Wir backen gemeinsam weihnachtliche Kekse.

Mitzubringen: Schürze, Gefäß mit Deckel

2 Nachmittage à 3 UE.

Kursbeitrag: € 14,00

Rankweil: Fr., 7. Dezember 2007, 14:00 Uhr

Schulküche HS West,

Michl-Rheinbergerstr. 8

Kursnummer: 207 R 648

Eltern und Kinder

Lernen mit Doris Häfele - Mit unserem

Kind durch das erste Schuljahr

Einführungsabend für Eltern

Unsere Gesellschaft ist geprägt durch

Schnelllebigkeit, stetigen Wandel und enorme

Anforderungen an die Anpassungsfähigkeit

jedes Einzelnen. Davon sind nicht nur

die Erwachsenen betroffen. Oft werden unsere

Kinder viel zu früh in diesen Sog von

Leistung und Druck hineingezogen. Die Einschulung

beginnt dadurch bereits mit Stress.

Hohe Erwartungen der Eltern an das Kind,

wenig Zeit, auf die neue Situation einzugehen,

aber auch oft hohe Ansprüche des

Kindes an sich selbst, können die Freude an

der Schule schnell ersticken.


Aus einem fröhlichen Kindergartenkind kann ein

bedrücktes, ängstliches Schulkind werden. DAS

MUSS NICHT SEIN!

Beim Einführungsabend erhalten interessierte

Eltern genauere Informationen zum Inhalt der

einzelnen Module und können dabei die Kursleiterin

kennen lernen.

1 Abend zu 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Mo., 17. September 2007,

19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Häfele Doris

Kursnummer: 207 R 117

Modul 1: Schulstart

3 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 32,00 [+Materialkosten)

Rankweil: Mi., 19. Sept. 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Häfele Doris

Kursnummer: 207 R 118

Modul 2: Erste Hürden

2 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 22,00 (+Materialkosten)

Rankweil: Mi., 21. Nov. 2007, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Häfele Doris

Kursnummer: 207 R 119

Modul 3: Denkmuster

Inhalt des Abends:

Mein eigenes Denkmuster

Das Denkmuster unseres Kindes

Sind unsere Denkmuster gleich oder verschieden?

Welche Bedeutung hat das für das gemeinsame

Lernen?

Welche Lernstrategien sind für unser Kind am

günstigsten?

Wie soll unser Kind am besten üben?

Wie kann es sich gut entspannen?

1 Abend à 3 UE.

Kursbeitrag: € 15,00 (+Materialkosten)

37

Rankweil: Mi., 12. März 2008, 19:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Häfele Doris

Kursnummer: 108 R 120

Modul 4: Hausaufgaben ohne Stress

2 Nachmittage à 2 UE.

Kursbeitrag: € 22,00 (+Materialkosten)

Rankweil: Mi., 26. März 2008, 14:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Häfele Doris

Kursnummer: 108 R 121

Massage

"Berührung isch a Löaterle ins Herz" -

Vortrag zum Thema Kindermassage mit

Manuela Enz und Marlene Frick

Kindermassage stärkt nicht nur das Immunsystem

auf sanfte Art, sie steigert auch die

Lern- und Konzentrationsfähigkeit, senkt die

Aggressionsbereitschaft und bringt für die

ganze Familie eine spürbare Harmonisierung.

Aber nicht nur in der Familie, auch in Kindergärten

und Schule eingesetzt, ist Kindermassage

eine tolle Bereicherung im Alltag, senkt

den Lärmpegel und verhilft den Kindern zu

einem respektvolleren Umgang untereinander.

Wir laden Sie ein, sich in unserem Vortrag

selbst ein Bild über dieses "berührende

Werkzeug" zu machen, denn Kindermassage

geht mehr als nur unter die Haut, sie ist

"a Löaterle ins Herz".

Vortrag zum Thema Bewegungsprogramm

für Kinder mit Schulschwierigkeiten

mit Ursula Rohrer neu

Sie bekommen einen Einblick in das SI-

MOTOTHERAPEUTISCHE KONZEPT und

in den Ablauf der Bewegungsstunden im

Fuchshaus, das bei genügend Interessenten

ab Oktober stattfinden wird.


Im Anschluss an den Vortrag haben Sie Gelegenheit,

sich mit ihrem Kind zu den Workshops

anzumelden.

Homepage: www.kindermassage.info

1 Abend zu 2 UE.

Kursbeitrag: € 10,00

Rankweil: Mo., 15. Oktober 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursnummer: 207 R 732

Kindermassage - "Berührung isch a Löaterle

ins Herz" - ab 4 Jahren - Workshop

Kindermassage stärkt nicht nur das Immunsystem

auf sanfte Art, sie steigert auch die Lern-

und Konzentrationsfähigkeit, senkt die Aggressionsbereitschaft

und bringt für die ganze Familie

eine spürbare Harmonisierung.

Das erste Treffen findet ohne Kinder statt. Dort

erfahren Sie alles Wissenswerte über die Wirkung

und Umsetzung der Kindermassage. Bei

unserem zweiten Treffen widmen wir uns ganz

den Bedürfnissen der Kinder und erleben bzw.

"erspüren" eine spielerische und abwechslungsreiche

Umsetzung der Theorie.

Die Teilnahme an beiden Einheiten ist Voraussetzung!

Sie können sich vorab unverbindlich beim

Vortrag informieren!

Homepage: www.kindermassage.info

Mitzubringen: Kl. Kissen, Liegematte, Kuscheldecke,

kl. Handtuch, bequeme Kleidung

1 Abend, 1 Nachmittag zu 5 UE. (Do 8.11., 20-

22, ohne Kinder, Sa 10.11., 15-18 mit Kindern)

Kursbeitrag: € 47,00 (+ Skriptum, Massageöl)

Rankweil: Do., 8. November 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterinnen: Manuela Enz, Marlene Frick

Kursnummer: 207 R 733

Bewegungsprogramm für Kinder mit Schulschwierigkeiten

Schwierigkeiten in der Schule jeglicher Art (Mathe,

Deutsch, Aufmerksamkeit, Graphomotorik)

38

können auf Defizite im frühkindlichen Alter

zurückzuführen sein.

Durch das Turnen frühkindlicher Bewegungsmuster

nach dem SI-

MOTOTHERAPEUTISCHEN KONZEPT

können bestimmte Defizite aufgeholt werden.

Dazu schaue ich ihr Kind in der ersten Stunde

genauer an, gebe Ihnen schon die ersten

Übungen mit und dann treffen wir uns 14tägig

in einer Kleingruppe im Gymnastikraum

des Fuchshauses.

15 Nachmittage à 1,50 UE.

Kursbeitrag: € 80,00

Rankweil: Mi., 17. Oktober 2007, 16:00 Uhr

Fuchshaus, Hintere Ringstr. 49

Kursleiterin: Rohrer Ursula

Kursnummer: 207 R 767

"Girls day" - Wellness Nachmittag für

Mädchen ab 10 Jahren neu

Entspanna, tratscha, massiera, Musik losa

und no viel me....

Was machen Freundinnen, Schwestern, Jugendliche

in ihrer Freizeit? Tratschen, lachen,

Musik hören.....

Warum nicht auch einmal massieren? Ihr

wisst nicht genau, wie das funktioniert?

Kein Problem! Wenn ihr gemeinsam mit euren

Freundinnen Spass daran habt, Neues

auszuprobieren, kommt zu diesem garantiert

feinen Wellness Nachmittag und erfahrt alles

rund um die Wohlfühlmassage, genießt die

von euch selbst gemischten Öle, kostet einen

Spezial-Freundinnen-Drink und nehmt

alle wichtigen Dinge für euch mit nach Hause.

Mitzubringen: Kl. Polster, Kuscheldecke, kl.

Handtuch, Unterlage, Lieblings CD

1 Nachmittag à 3,5 UE.

Kursbeitrag: € 15,00

Rankweil: Di., 23. Oktober 2007, 15:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiterin: Frick Marlene, Manuela Enz

Kursnummer: 207 R 731


Mit mentaler Stärke zu mehr Freude in der

Familie - Seminar für Frauen

Heute Mutter sein ist eine Aufgabe mit vielen

Anforderungen. Geht es Ihnen auch so, dass

sie:

Immer für andere da sind

Der Umgang mit Kindern oft viel Nerven kostet

Am Abend energielos sind

Die Bestätigung für Ihre Arbeit fehlt

Wie wäre es, wenn Sie in Zukunft:

Ihre eigenen Freiräume schaffen können

Auch in stressigen Situationen agieren statt

reagieren können

Zugang zu Ihren inneren Ressourcen haben

Ihre eigene Arbeit sehen und schätzen können

4 Abende à 2 UE.

Kursbeitrag: € 42,00

Rankweil: Mi., 17. Oktober 2007, 20:00 Uhr

Schlosserhus, Dr. Grißstr. 5

Kursleiter: Nesensohn Mario

Kursnummer: 207 R 765

Yoga

• ist ganzheitlich menschlich

• entwickelt alle Fähigkeiten des Körpers

• lässt weit atmen

• stärkt unsere Lebensenergie

• beruhigt den Geist

• und lässt somit die Freude erkennen, die

wir sind

• jeder Mensch hat wunderbare Möglichkeiten

– Yoga erweitert sie und bringt Zufriedenheit


Information, Anmeldung und Ablauf der Kurse

im:

39

Yogahus Rankweil

Rottlaweg 22, rankweil@yogahus.at

www.yogahus.at

Tel.: 05522/46554, Mobil: 0650/4655400

Fax.: 05522/ 20710

Kursleiter: Engelhart Anton

Dipl. Yogalehrer BYO – FNEY - EYU

- Berufsverband der Yogalehrenden

Österreichs

- Federation Francaise du Yoga

- European Yoga Union

Kursdauer: 9 Abende je 90 min/ 9 Wochen

Kursbeitrag: € 110,00

Grundkurse ab

Mo ab 3. September – 18.30

Di ab 18. September – 20.00

Mi ab 26. September – 18.30

Do ab 11. Oktober – 20.00

Mo ab 5. November – 18.30

Di ab 20. November – 20.00

Mi ab 28. November – 18.30

Do ab 17. Jänner 2008 – 20.00

Aufbaukurse - laufend

Mo., 20:00 Uhr

Di., 18:30 Uhr

Mi., 08:00 Uhr

Mi., 09:30 Uhr

Mi., 20:00 Uhr

Do., 18:30 Uhr

Fr., 18.30 Uhr

Yoga für Schwangere - laufend

Do., 09:30 Uhr


Der Verein Schlosserhus Volkshochschule Rankweil veranstaltet

in Zusammenarbeit mit dem Keramischen Kreis Kapfenstein/Stk in

der Zeit vom 11. bis 21. August 2007 das 6. Festival der Elemente

KONTRASTE 6

Zur Teilnahme eingeladen sind alle handwerklich und/oder künstlerisch

Ausgebildeten sowie Hobbykeramiker/Innen, die in anregender

Umgebung gemeinsam arbeiten wollen, in der Gruppe das

Gespräch und den Erfahrungsaustausch suchen.

Beim Gestalten von Tonobjekten, beim Rakubrennen, beim Beschicken und Heizen von Alternativbrandöfen

stehen Ihnen fachkundige und erfahrene Begleiter/Innen zur Seite:

Maria Geszler-Garzuly – Szombathely/Ungarn

Sonderprogramm ab Dienstag, 14. Aug. bis 21. August, Venus- und Apollofiguren (Torsi), bedruckt

Maria Urban – Seibersdorf/Stk , Junge und alte Köpfe

Katalin Bollin – Klagenfurt/Ktn, Glasuren und Oberflächen

Petra Schwarz – Spardorf/Deutschland, Figürliches Gestalten

Edeltraud Kräutler – Koblach/Vbg, Schrühbrände im Elektroofen, Rakubrennen

Helga Winsauer – Thüringen/Vbg, Drehen mit Ton

Peter Mayrhofer – Wolfurt/Vbg, Farbiger Rauchbrand, einfacher Holzofen ???

Fritz Unegg – St. Georgen/Ktn, Koksöfen und allgemein

Dietmar Hagen – Lustenau/Vbg, Rakuofen und Pit-fire

Günter Schleinitz – Rankweil/Vbg, Tontrommeln

Programm:

Samstag, 11. August 2007 um 20.00 Uhr

Feierliche Eröffnung der Keramikausstellung im Vereinshaus,

Untere Bahnhofstraße zum Thema „gegenSÄTZE“. Künstler/Innen

gestalten ihre Werke eigens zu dieser Ausstellung.

Die Eröffnungsrede hält Frau Mag. Gabriela Dür vom Amt der

Vorarlberger Landesregierung.

Ausstellungsdauer: 11. - 19. August 2007. Verlosung von Tonobjekten: So 19. August - 18°° Uhr

Sonntag, 12. August 2007: Um 9.00 Uhr

beginnt der Keramikworkshop im großen Zelt. Es folgt freies Gestalten mit Rakuton. Werkstücke für

die verschiedenen Brände werden ausgearbeitet.

Die Werkstücke werden geschrüht und ab Donnerstag, dem 16. August in verschiedenen Bränden

veredelt. Je nach Bedarf und Witterung sind dies: Rakubrand im Gasofen, Sägespänebrand,

einfacher Holzofenbrand, Pit-fire, Koksofenbrand.

Mit den Ergebnissen entsteht im Schlosserhus eine wachsende Werkschau.

40


Ausstellung im Schlosserhus

Irmtraud Plank

zeigt Ihre Bilder zum Thema

„Farbspiele“

im Schlosserhus

vom 23. Juni - 1. Juli 2007

jeweils Sonntag 10 – 12 Uhr und von 14 – 18 Uhr

Montag – Samstag von 17 – 20 Uhr

Als Kurs- und Workshopleiter

für Aktzeichnen war es

schon lange an der Zeit eine

Ausstellung nur mit Aktzeichnungen zu veranstalten.

Mein Zeichenstil hat sich in den letzten Jahren zu einer äußerst

reduzierten Arbeitsweise verändert. Ich zeichne vorwiegend

mit Tusche und Rohrfeder, welches eine alte chinesische

Handwerkskunst ist.

„Konzentriere dich auf das Wesentliche und befreie dich von

allem Unnötigen“. Ein Leitsatz, den ich in meinen Zeichnungen

umsetze.

AbstrAkt

Vernissage: Freitag, 19. Oktober um 19.30 Uhr

Galerie A4 in Feldkirch

41

Ausstellung

Werner Fischer

Von der Zeichnung über die Reduktion zur Abstraktion.

Am selben Abend präsentiere ich ein Buch mit meinen Aktzeichnungen, das eigentlich kein Buch

ist.


Termine – Workshops ohne Anmeldungen

Aktzeichnen

Letzter DI 20:15 Uhr außer

Dez+Juli

Austraße 1 Rankweil

1.+2. DI 19 Uhr Sept-Mai Bregenzerweg 54, Klaus

Malrunde 3.+4.DI (Vor- 9 Uhr

Wolfgang mittag)

+letzen 2 FR

19 Uhr

Abstraktes MI

19 Uhr

Huber-Areal, Götzis,

Malen

Fr

8:30-11:30

Bahnhofstr. 17

Fotografie

2. DI 20 Uhr Sept-Juni Schlosserhus

Rankweil

Keramikwerkstatt FR

15-19 Uhr außer Schlosserhus

Schulferien Rankweil

2.Do

Inspiration in Ton

19-22 Uhr außer

Schulferien

Schlosserhus

Rankweil

Gitarrenclub

Peter

1.+2. DO

3.+4.DO +

1.MI

20 Uhr

20 Uhr

Sept-Juli GH Krönele, Koblach

GH Birke, Klaus

Kreativer Tanz

Alle 14Tage

Do

20 Uhr Okt-Juli Kindergarten

Muntlix (tel. Voranmeldung)

Schreibgruppe 3. MI 19 Uhr außer Aug Schlosserhus

Schlosserhus

Rankweil

Schreibgruppe

Lauterach

3. MI 19:30 Uhr außer Aug GH Alter Sternen, Lauterach

Literaturkreis

Auf Anfrage 20 Uhr Okt-Dez

Feb-Juni

AK-Bibliothek Rankweil

05572 36215

Schmuck Mo 19:30 Uhr Voranmeldung Feldkirch

Textiles DO 14 Uhr Sept-Juni Schlosserhus

Kunsthandwerk

Rankweil

montfort.erzähler 2.DO 19 Uhr Okt-Dez Jugendherberge Feldkirch

Kindermalrunde 2. SA 14:30 - 16 Uhr Okt-Juni Schlosserhus

Ab 5 J

Rankweil

Alle Termine, Infos und Angebote aus den „Workshops mit Anmeldungen“ finden Sie im Internet

auf unserer Homepage und in den kommenden Schlosserhus-NEWS.

Wir bedanken uns bei den Firmen für die Sendung unserer Beiträge in ihrem TV-Kabelfernsehen:

Elektro Tschanett, Rankweil, Rankweiler-Kabelkanal.

E-Werk Frastanz, „Dreischwesternkanal“

Elektro Lampert, RTV

42


Postsendung an das Schlosserhus

Bitte vollständig ausfüllen, ausreichend frankieren und an:

VHS Rankweil, Schlosserhus, Postfach 26, A-6830 Rankweil senden


Kurs-Anmeldeformular Semester Herbst 2007

Vorname __________________________________ Geburtsjahr: 19 ____

Nachname __________________________________ Beruf ________________________

Strasse/HausNr.______________________________PLZ_______Ort_______________________

E-Mail _________________________@_______________

Tel: ___________/____ _________________________

Ich möchte mich für folgenden Kurs anmelden:

Kursnummer: 207-R________ Kurstitel:____________________________________________

Kursnummer: 207-R________ Kurstitel:____________________________________________

Datum: ____________________ Unterschrift______________________________________


Kurs-Anmeldeformular Semester Herbst 2007

Vorname __________________________________ Geburtsjahr: 19 ____

Nachname __________________________________ Beruf ________________________

Strasse/HausNr.______________________________PLZ_______Ort_______________________

E-Mail _________________________@_______________

Tel: ___________/____ _________________________

Ich möchte mich für folgenden Kurs anmelden:

Kursnummer: 207-R________ Kurstitel:____________________________________________

Kursnummer: 207-R________ Kurstitel:____________________________________________

Datum: ____________________ Unterschrift______________________________________

VHS Rankweil, Schlosserhus, Postfach 26, A-6830 Rankweil senden

43


Verlagspostamt: Rankweil Österreichische Post AG/Sponsoring.Post

Versandpostamt: A-6830 Rankweil

Zulassungsnummer: GZ 02Z030033S

http://www.schlosserhus.at

Mit freundlicher Unterstützung:

Wir danken allen Firmen und Institutionen für das Auflegen unseres Programmheftes:

Rankweil

Buchhandlung Brunner, Gemeindeamt,

Altes Kino, Künstlerbedarf

Huber, Sparkasse Feldkirch, Bastel-Box,

Dr.Zehenter, Gesundheitsoase,

LKH Valduna, Elektro

Tschanett, AK-Bibliothek, Schlosserhus,Diözesanhaus-Frauenreferat-Bildungswerk,

Welt-Laden ,

Skribo, Dr.Mann, Dr.Hartmann,

Verein Mitanand – Stelle für Gemeinwesen,

Dr.Wöss, Dr.Frick,

fantasia

Feldkirch

"Bunter Hund" Künstlerbedarf,

FEMAIL, Buchhandlung Pröll,

Buchhandlung Bayer, Jugendherberge,

Buchhandlung "im Eck" Egger,

A&M Buchhandel, "Kreativ-

Lädele", Bürobedarf "Moosmann",

Kunst und Handwerk Ebenhoch,

Caritas, Sparkasse Feldkirch,

Haarstudio Lins Illpark,

Vlbg.Familienverband, BC-Feldkirch,

Institut für Sozialdienste,

Dr.Kinast , Sowhemo – African

shop, AMS, Krankenhaus,

Dr.Franer

Götzis Buchhandlung Brunner, Gisinger

Büro&Schule, Creativ-Treff ,

Musik Paul, Sparkasse Feldkirch,

VWP, Kolpinghaus

Klaus Fa.Frick (Tankstelle), Grabuschnig

Karl, Gemeindeamt,

Sparkasse Feldkirch

Koblach Sparkasse Feldkirch

Mäder, Sparkasse Feldkirch

Meiningen, Gemeindeamt

Sulz Gemeindeamt,

Röthis Sparkasse Feldkirch, Gemeindeamt,

Bibliothek Sulz-

Röthis, EKO Lifestyle

Weiler Buchhandlung Dünser, Farben

Morscher

Frastanz Gemeindeamt, Sparkasse

Feldkirch, E-Werk,

44

Dornbirn Bifo, Wifi

Farbenlaube Mathis

Bibliothek Dornbirn

Gemeindeamt Dornbirn

Kammgarn-Museum

Gais Gemeindeamt, Sutterlüty

Göfis Gemeindeamt,

Nenzing Gemeindeamt

Schnifis Gemeindeamt

Satteins Gemeindeamt

Schlins Gemeindeamt

Schruns, Gemeindeamt, Bibliothek,

Buchhandlung Riesch, Sparkasse

Tschagguns Gemeindeamt

Vandans Gemeindeamt

St.Anton Gemeindeamt

St.Gallenkirch Gemeindeamt,

Sparkasse

Bludenz Verkehrsamt, Buchhandlung

Pulverturm, Bibliothek,

Fini`s Bioladen,

Sportgeschäft Walch,

Bürs Jägerhus

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine