Aufrufe
vor 1 Jahr

Aschke_Behandlungspflege

Fortbildungsangebot der Aschke Seminare und Qualifizierung GmbH.

Fördermöglichkeiten • Eine Kostenübernahme kann über einen Aktivierungs - und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter beantragt werden. • Die Fortbildung ist Bildungsscheck und Bildungsprämien berechtigt. Weitere Infos erhalten Sie unter www.bildungsscheck.com und www.bildungspraemie.info. PFLEGE Behandlungspflege nach Leistungsgruppe 1 und 2 Schulungssort Der Unterricht findet im Qualifizierungs- und Schulungscenter der Job- und Gründerwerkstatt Aschke in der Ruhrstraße 22 in 58452 Witten (5 Minuten Fußweg vom Wittener Hbf ) statt. Kursdauer Die Fortbildung umfasst 190 Unterrichtseinheiten Theorie und wird in Vollzeit sowie in Teilzeit/ berufsbegleitend angeboten. „Lernen ist wie Rudern gegen den Strom; sobald man aufhört, treibt man zurück.“ [Benjamin Britten] Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 02302 98 36 123 oder auf unserer Internetseite www.aschke-seminare.de. Hinweis: Die in dem Flyer enthaltenen Angaben beziehen sich grundsätzlich sowohl auf die männliche als auch die weibliche Form. Aschke Seminare und Qualifizierung GmbH Ruhrstraße 22 • 58452 Witten Telefon: 02302 98 36 123 • Fax: 02302 70 75 418 info@aschke-seminare.de • www.aschke-seminare.de Die Aschke Seminare und Qualifizierung ist zertifiziert nach: AZAV Ihr verlässlicher Partner für Qualifizierung und Weiterbildung

Baerenhunde, Ruhrgebiet und Fantasy-Geschichten
Seminare inklusive Fuehrerschein
Magazin
Aschke_Betreuungskraft §87b