Aufrufe
vor 11 Monaten

Souffleuse 1/2017 - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller

Die Souffleuse ist die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller Heidelberg. Sie informiert über die verschiedenen Veranstaltungen des Theaters im Bereich Schauspiel, Musik, Tanz, Workshop, Lesung etc. Das Theater befindet sich in der Seminarstraße 3 [Ecke Kettengasse] in der Altstadt Heidelbergs. Für den termingerechten Ablauf des angekündigten Programms und für dessen Inhalt trägt der Herausgeber keine Verantwortung. Die Zeitschrift und deren Inhalt sind Eigentum der Autoren und Herausgeber. Theater im Romanischen Keller 2017.

26. März Theater

26. März Theater im Romanischen Keller 19 Uhr Theaterensemble Synthesis e.V. IN TRANSIT In Transit versteht sich als eine Allegorie der Wandlung, der Bewegung und des Schwebezustands. Flüchtlingskrise, Krieg, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und der Verlust von Werten und menschlicher Würde sind wiederkehrende Motive des Stücks, trotzdem hält es fest an der Hoffnungsvision für eine bessere Zukunft. Auf den Weg zu diesem unbekannten Übergang spannen die bissigen Texte von In Transit den Bogen vom tragischen bis hin zum komischen, vom skurrilen bis hin zum grotesken. Somit schildert In Transit Situationen, die letztendlichdem Leben selbst geschuldet sind, und die den Zuschauer immer wieder überraschen und nachdenklich stimmen. „Die einzige Konstante in unserer heutigen Welt ist die Veränderung,“ sagt die Regisseurin des Stücks Dimitra Karalia. „In Transit erforscht den menschlichen Faktor und alle seine Facetten jenseits von „-ismen“ und „-phobien“ – wir hinterfragen Identität, Vorurteile, Hass und gefestigte Gesellschaftsbilder in einer Gesellschaft, die sich in permanenter Neuordnung, in eine nie vorher da gewesene Schnelllebigkeit befindet. Konflikte sind vorprogrammiert, doch der Faktor Menschlichkeit entscheidet letztendlich über den Ausgang und gibt Hoffnung für die Zukunft.“ Eintritt: frei | Reservierung: info@synthesis-theater-ensemble.com Die Veranstaltung findet im Rahmen der Internat. Wochen gegen Rassismus statt. 7

1. April & 7. Juli Theater im Romanischen Keller 20 Uhr Improtheater HaltLos Spontan. Frisch. Unverwechselbar. Die Improvisationstheatergruppe „HaltLos“ aus Heidelberg bringt die verrücktesten Geschichten und Szenen auf die Bühne – und das spontan, ohne Drehbuch. Die jungen Theaterbegeisterten reagieren auf Zuruf des Publikums, bauen diese Impulse in ihre Geschichten ein und so entstehen immer wieder neue Situationen, Begegnungen und Figuren, ohne Rücksicht auf Tabus. Kommen! Lachen! Freude haben! Eintritt: 8 € / 5 € | Reservierung: haltlos.improvisation@gmail.com www.facebook.com/HaltlosHeidelberg 8

Souffleuse 1/2016 Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse 2017/18 - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse 2/2016 Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Herbst/Winter 2016
Souffleuse-Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller-Herbst/Winter2015.pdf
Souffleuse - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Sommersemester 2015
Programmheft HEIDELBERGER THEATERTAGE 2016
Souffleuse - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Sommersemester 2014
1 Verbindliches Merkblatt zur Benutzung des ... - Romanischer Keller