HEINZ Magazin Wuppertal 04-2017

roymackel

HEINZ Magazin April 2017, Ausgabe für Wuppertal, Solingen, Remscheid

04

2017

INFO-MAGAZIN FÜR WUPPERTAL, SOLINGEN, REMSCHEID

Erinnerungsorte im Web

Zwei Online-Projekte als fotografisches

Gedächtnis und Archiv des Ruhrgebiets.

Ein Begriff von Heimat

Frida Gold im HEINZ-Interview über

Charakter und Dynamik des Reviers.

Zelten in Dortmund

»RuhrHOCHdeutsch« versammelt ab

Juni die Elite aus Comedy und Kabarett.


AB 18 UHR

www.kultur-nacht-solingen.de

KULTUR

NACHT

SAMSTAG

01.04.17

SOLINGEN

Der Morgen danach KULTUR MORGEN SOLINGEN: Über 25 offene Galerien

& Ateliers in Gräfrath, Mitte, Höhscheid, Müngsten und Südpark

210 Stunden Programm

10 Kultursterne

10 Programm O-Busse

90 Bands

Schirmherrschaft: Oberbürgermeister Tim Kurzbach Ticket: VVK 10 € / AK 15 €

für alle Kultur Nacht-Veranstaltungen inkl. freier Fahrt in allen

SWS-Bussen und KNS-Aktionsbussen am 01.04.2017 ab 17 Uhr.

Unter 16 Jahren Eintritt frei. Eintritt KULTUR MORGEN SOLINGEN ist frei.

VVK-Stellen und Online-Tickets unter www.kultur-nacht-solingen.de


April 2017

© RUHR MUSEUM

04 Startphase

11 Aus-, Fort- und Weiterbildung

12 Stadtplan

Fotoportale „Neue Heimat Ruhr“ und „ZEIT-RÄUME RUHR“

16 Frühlingserwachen im Club

A40 heute/damals

Frida Gold

Die andere Seite der Hoffnung

Lucas Cranach der Ältere

Lisa Feller@RuhrHOCHdeutsch

COCOON MUSIC EVENT GMBH STEPHAN PICK

FOTO: BPK | THE METROPOLITAN MUSEUM OF ART

© SPUTNIK OY, FOTO: MALLA HUKKANEN

MISCHA MEYER

18 Konzerte

Massendefekt in der Zeche

Parkway Drive in der Mitsubishi Electric Halle

Simple Minds im Colosseum Theater

Philipp Poisel in Köln und Oberhausen

Impericon Festival in der Turbinenhalle

Balbina im FZW

Bob Dylan in der Mitsubishi-Electric-Halle

ASP in der Historischen Stadthalle Wuppertal

Iron Maiden in der König-Pilsener-Arena

Terror + Born From Pain im Bahnhof Langendreer

Fatoni im Hotel Shanghai

Deftones + Skyharbor im E-Werk

20 Tipp des Monats: Frida Gold in der Christuskirche

22 Bewegungsmelder

Die Veranstaltungstermine des Monats im Überblick

44 Impressum

46 Ausstellungsübersicht

48 Kleinanzeigen

Kontakte, Reisen, Kunst und Kreatives, Dies und Das

50 Kino

„I Am Not Your Negro“ von Raoul Peck

„Nichts zu verschenken“ mit Dany Boon

„A United Kingdom“ mit David Oyelowo, Rosamund Pike

„Gold“ mit Matthew McConaughey

„Verleugnung“ mit Rachel Weisz, Timothy Spall

„Zu guter Letzt“ mit Shirley MacLaine

„The Founder“ mit Michael Keaton

„Gimme Danger“ von Jim Jarmusch

52 Tipp des Monats: „Die andere Seite der Hoffnung“

54 Ausstellungen

„Der geteilte Himmel“ im Ruhr Museum

„WeltenWanderer“ im Kunstmuseum Mülheim

Ingo Ronkholz im Kunstmuseum Bochum

Sol Calero im Dortmunder Kunstverein

„Skulptur im Foto“ im Glaskasten Marl

56 Tipp des Monats: „Cranach. Meister – Marke – Moderne“

58 Bühne

„Volle Tönung!“ in der Komödie Wuppertal

„Krieg. stell dir vor, er wäre hier“ im Berufskolleg Elberfeld

„Patrick 1,5“ im Teo Otto Theater

„Rigoletto“ im Opernhaus

„Mein Schloss“ im Haus der Jugend Barmen

60 Tipp des Monats: „RuhrHOCHdeutsch“ im Spiegelzelt

62 Nachtschwärmer

Partys im Sektor

Niki de Saint Phalle, Lili ou Tony, 1965, Courtesy Galerie GP & N Vallois, Paris © 2016 Niki Charitable Art Foundation. All rights reserved. Foto: Aurélien Mole

10.12.

2016

23.4.

2017

MUSEUM OSTWALL

IM DORTMUNDER U

museumostwall.dortmund.de

Sven Väth@MAYDAY

www.heinz-magazin.de


STARTPHASE

APRIL

Lennep liest wieder

Nach der besucherstarken Premiere 2016

geht das Lesefestival „Lennep liest“ in diesem

Jahr in die zweite Runde. Am ersten

Aprilwochenende bringen Autoren und

Leser wieder ihre Lieblingstexte zu zahlreichen

Veranstaltungsorten im Remscheider

Stadtteil mit. Gelesen wird dann jeweils

rund eine halbe Stunde. Das komplette

Programm unter www.diewelle.net.

Gutzeit ermittelt

Wenn „Kommissar Engelmann“ alias Sascha

Gutzeit ermittelt, werden Erinnerungen an

die Krimis der 1960er und 1970er Jahre

wach. Der Autor, Schauspieler und Sänger

gibt in seinem Musikkabarett erneut den

Kripobeamten vom alten Schlag – mit Hut

und Trenchcoat.

In seiner

Ein-

Mann-Show

in der Bandfabrik

Wuppertal

am 1.4.

schlüpft Gutzeit

gleich in

mehrere Rollen;

20 Uhr,

13 €.

Meisterlicher Tanz

Klassisches Werk, tänzerisch-sehenswert

umgesetzt: Am 2.7. präsentiert das Tanzhaus

Wuppertal Carl Orffs „Carmina Burana“,

aufgeführt von der Junior Company und

der Company vom Tanzhaus Wuppertal.

Auszüge gab es bereits im vergangenen

Jahr, nun erfüllt sich der verantwortliche

Choreograph Kristopher Zech mit der Komplettinszenierung

einen Traum im Opernhaus

Wuppertal; 18 Uhr, ab 7,60 €.

Lygo krachen

Auf Bühnen stehen ist nix Neues für die

drei, spielten sie schon dutzende Shows.

Aber jetzt ist es eben doch anders. Die erste

Headliner-Tour steht an. Lygo starten im

Frühling und betiteln sie passend mit „Winter

überstanden“. Wer vom Bonner Punkrock-Trio

bis

jetzt noch nix

vernahm, der

steuere doch

am 7.4. die

Wuppertaler

börse an;

21 Uhr, 9/12 €

LANDSTREICHER BOOKING

(VVK/AK).

Katze als Kunst

Die Katze gilt als magisch-mystisches Wesen,

das unergründlich daherkommt, sich

in einem Moment anschmiegt und dann

die Krallen ausfährt. In einer Ausstellung im

Wuppertaler St. Art Atelier (Hünefeldstr. 90)

zeigen Künstler neue Arbeiten zum zeitlosen

Thema. Vernissage am 1.4. von 18-21 Uhr

mit Lyrik und Prosa von E. Panyutina und

V. Ourman. Sonstige Öffnungszeiten nach

telefonischer Vereinbarung unter (0152)

29256875. Ausstellungsdauer: bis 31.5.

JAN WIESEMANN

FLOWNMARY

Die Ehrlich Brothers verbinden magische Momente mit Witz und Charme

Zauberei im XXL-Format

Große Magie benötigt Platz: Die Shows der Ehrlich Brothers begeistern seit Jahren hunderttausende

Fans in den Arenen des Landes. Spektakuläre Illusionen vereint auch das neue Programm

„Faszination“, das schon vor Tourstart die Ticketnachfrage nach oben schnellen ließ. „Zukunftsweisende

Magie“ verspricht das charismatische Brüderpaar, das in der Show mal eben so einen

acht Tonnen schweren Truck aus dem Nichts erscheinen lässt oder per Harley durch die Lüfte

fliegt. Nicht minder beim Publikum beliebt: Andreas und Chris Ehrlich teleportieren Schwiegermütter

von einem Ort an einen anderen. Jede Menge Spaß und offene Münder sind garantiert,

am 6.5. in der Dortmunder Westfalenhalle und am 31.12. in der König-Pilsener-Arena Oberhausen.

Für 2018 stehen bereits weitere Sektor-Zaubereien auf dem Tourplan; ab 45,50 €.

Sechs A-cappella-Stars

Am 22.4. stellen sich beim „So La La Festival“ wieder fünf sorgsam

ausgewählte Vokal-Gruppen dem Publikum und einer Fachjury.

Sie bieten jeweils 30 Minuten das Beste aus ihrem Repertoire,

je nachdem, ob sie sich im Genre Pop/Rock-Cover, Comedy, Barbershop

oder Jazz zu Hause fühlen. Zwei Trophäen gibt es zu gewinnen,

und auch der Publikumsgewinner vom Vorjahr (HörBänd,

Foto) tritt noch einmal auf – insgesamt also sechs Shows im großen

Konzertsaal des Theater und Konzerthaus Solingen; 18 Uhr,

Tickets ab 20 €, erm. 15 €. www.solala-festival.de

FRANCOIS XAVIER KLEIN

Rockritter

Bands, die ihrer Tour den Namen „Sex is Muss“ verpassen,

haben ein (mehr oder weniger) feines Gefühl

für Wortspiele und sollten schlicht und ergreifend

mit einem Augenzwinkern rezipiert werden. Schöpfer

der eingangs genannten Worte sind die Erlanger

Mittelalterrocker von Feuerschwanz, die Namen wie

„Prinz R. Hodenherz“, „Johanna von der Vögelweide“

und „Sir Lanzeflott“ tragen. Gemeinsam begeben sie

sich mit Gitarre, Drehleier und Dudelsack in den musikalischen

Kampf gegen die Ismen dieser Welt, etwa

Extremismus oder Fanatismus. Mit Biss und Humor

wird da am 29.4. im Wuppertaler Live Club Barmen

der Finger tief in die menschlich-moralischen Abgründe

gelegt; 20 Uhr, 19/24 € (VVK/AK).

RALPH LARMANNN

04 | HEINZ | 04.2017


Musik und Film an drei Abenden im ort

Portugal in Wuppertal

Portugal ist Schwerpunkt eines dreitägigen Festivals im ort in der

Luisenstraße Wuppertal. Vom 28.-30.4. bietet das Festival drei kombinierte

Musik- und Filmabende, die die Kultur des Landes in unterschiedlichen

Facetten vorstellen. Die Pianistin Joana Sá und ihr Trio

sowie die Sängerin Savina Yannatou bringen die Klangfarben ihrer

Heimat in die Improvisierte Musik ein. Am letzten Festivalabend

sind sie mit der Wuppertaler Geigerin Gunda Gottschalk zu hören.

Im Anschluss an die Konzerte wird an jedem Abend ein Teil von

Miguel Gomes’ außergewöhnlicher Filmtrilogie „1001 Nacht“ gezeigt

– ein Porträt der heutigen portugiesischen Gesellschaft, das Realität

und Fiktion vermischt und in dem Musik eine große Rolle spielt.

Alle Termine unter www.kowald-ort.com.

DR. ALBAN

30 Stände bei der Bergischen Velo in Wuppertal

Fahrräder und Pedelecs

Am 2.4. von 10-17 Uhr findet die „Bergische Velo 2017“ – die regionale

Fahrradmesse – gegenüber vom Mirker Bahnhof auf dem Gelände

der Spedition Schockemöhle statt, mit Zugang zur Nordbahntrasse.

Besucher können sich an 30 Ständen über ein breites Angebot von

Fahrrädern und Pedelecs informieren und die Vorzüge der fachlichen

Kompetenz lokaler Händler erfahren, so die Veranstalter.

Gleichzeitig findet der Wuppertaler Mobilitätstag im und um den

Mirker Bahnhof statt. Diverse Infotische und Veranstaltungen zum

Thema alternative Mobilität sind geplant. www.bergische-velo.de

Die 1990er-Jahre nochmals live erleben

Formel Eins-Zeitreise

1990er-Partys gibt es viele, diese verspricht jedoch einmalig zu

werden. Das Live-Event begnügt sich nämlich nicht mit vereinzelten

Doppelgängern ehemaliger Top-Acts, sondern lädt die Originale

höchstpersönlich ein. Dabei sind u.a. die Vengaboys, La Bouche,

2 Unlimited, Rednex und Dr. Alban (Foto). Moderiert wird der

Abend von niemand Geringerem als dem VIVA-Gesicht Mola Adebisi.

Wer das Highlight am 22.4. in den Westfalenhallen Dortmund

nicht verpassen möchte, sollte sich beeilen: Der Vorverkauf läuft

auf Hochtouren; 19 Uhr, ab 19,90 €. www.formel-eins-90er-live.de

präsentiert von



Foto: © Kingsize Records

DENMAI

in

TOP-ACT: DJ Alex „U96“ Christensen

VJDJ DerRalf · VJDJ MO · DJ Clausi · DJ Franco

Live: NurDeutsch · Klaas Voigt · Ritmo Blanco · Ricky Guitar

3 Floors • Live-Acts • Cocktail-Bar

KONZERTHAUS SOLINGEN

30.04.17 · Sonntag · ab 20 Uhr

Jetzt Tickets sichern!

VVK nur 18 €

www.theater-solingen.de

Veranstalter: Kulturmanagement Solingen

Eintritt: VVK 18 €, ggf. zzgl. VVK-Gebühren / AK 20 €

Vorverkaufsstellen: Bürgerbüros + Theater- und Konzertkasse,

0212 - 20 48 20, Solinger Tageblatt und Solingen-Live-VVK-Stellen

Online-Tickets: www.theater-solingen.de und www.solingen-live.de

www.theater-solingen.de · /KulturmanagementSG

print@home

Grafik: deus werbung solingen / Foto: iStockphotos shirinosov

04.2017 | HEINZ | 05


STARTPHASE

APRIL

Zuckerspiel mit Laufen

Am 22.4. geht das „Zuckerspiel“ in seine

sechste Auflage. Dann werden Läufer wieder

die Wuppertaler Wälder (Burgholz) unsicher

machen. Wie bei den vergangenen

Ausgaben können die Erwachsenen zwischen

dem Halbmarathon und der Zehn-

Kilometer-Strecke wählen. Für die nächste

Generation steht ein Bambinilauf rund um

das Gelände des SV Bayer auf dem Programm.

www.zuckerspiel.de

HipHop mit Passepartout

Passepartout ist eine siebenköpfige

deutschfranzösische HipHop-Band aus

Hannover, die in ihrem Stil Einflüsse aus

Soul, Jazz, Rock, Pop, Reggae vereint. Im

letzten Sommer waren sie auf Deutschlandtour

und sorgten auf Festivals für Aufsehen.

Mit ihrem Debütalbum „Kiosque“ im

Gepäck kommen sie nun am 11.4. in die

Bandfabrik Wuppertal; 20 Uhr, 11 €.

Ska aus Italien

Also reiselustig waren The Bluebeaters

nicht gerade. So könnte erklärt werden,

warum sie kaum Konzerte nördlich der Alpen

gaben, muss aber auch gar nicht. Denn

es reicht zu sagen, dass die europäische

Ska-Größe endlich mal hier aufschlägt. Am

22.4. beehrt das Siebenergespann den BürgerBahnhof

in Wuppertal-Vohwinkel;

20 Uhr, 12/15 € (VVK/AK).

Die nasse Verlockung

Waschbrettbäuche und Regentropfen – mit

dieser anregenden Kombination feiern die

Tourneetänzer von „Wet Temptation“ derzeit

große Erfolge auf den deutschen Bühnen.

Am 19.5. kommt die „nasse Verlockung“,

wie die Gruppe auf deutsch hübsch

schlüpfrig

heißt, in die

Westfalenhallen

Dortmund.

Den „Kreisch-

Alarm“ garantiert

der Veranstalter

gleich mit;

20 Uhr, ab 32 €.

AGENDA PRODUCTION

Drüben im Park-Tour

Am 29.4. ab 20 Uhr ist Hannes Wittmer alias

Spaceman Spiff zu Gast in der Wuppertaler

Utopiastadt. Die Veranstalter rechnen den

Künstler der Hamburger Schule zu. Mit dabei

sein könnte der praktische und bewährte

Loop-Effekt-Koffer samt Drums aus der

Dose und die bezaubernde Clara Jochum

an Cello und sonstigem Klimbim. Erwartet

werden darf ein sehr ruhiger, intimer Konzertabend.

Support: Patrick Richardt; 14 €.

PASSEPARTOUT

KINGSIZE RECORDS

Nina Hoger und Klezmer-Band in der Klosterkirche

Musikalischer Aufruf zu Toleranz

Jüdische, muslimische und abendländische Kultur treffen an diesem Abend zusammen: Klezmer-

Klänge, die Musik der muslimischen Sufis und christlich-mystische Texte von Meister Eckhart

sind die Zutaten für den Abend am 7.4. in der Klosterkirche Remscheid-Lennep, der zu Toleranz

und Akzeptanz aufruft. Prominenter Gast ist die Schauspielerin Nina Hoger, die die Texte liest.

Musikalisch begleitet wird sie von der Wuppertaler Klezmer-Band Ensemble Noisten mit Reinald

Noisten (Klarinette), Claus Schmidt (Gitarre), Andreas Kneip (Bass), Shan Devakuruparan (Tabla,

andere Schlaginstrumente). Gemeinsam mit dem Sufi-Ney-Flötisten Murat Cakmaz und dem

Derwisch-Tänzer Talip Elmasulu darf sich der Besucher auf ein „inspirierendes Zusammenspiel“

freuen, so die Ankündigung der Veranstalter; 19.30 Uhr, 15/20 € (VVK/AK).

Für Bro’s und Ladies

Dennis, der ewig 21-jährige Berufsschüler aus Hürth, ist zurück

und lässt uns „Ottos“ an seiner Welt teilhaben. Zum Glück, denn

was der mit Baseball-Kappe und Bomberjacke ausgestattete Comedian

Martin Klempnow in seiner Paraderolle zu erzählen hat,

kommt beim Publikum an. Und Dennis hat Oberwasser: neue Aldi-

Talk-Prepaidkarte am Start, Curry-King gehortet und kürzlich auf

der Baustelle pünktlich gewesen. Da kann das neue Programm

nur „Ich seh voll reich aus!“ heißen. Am 13.5. in der Historischen

Stadthalle Wuppertal; 20 Uhr, 33,90 €.

Ausgelassen feiern

Das Solinger Theater und Konzerthaus verwandelt

sich in der Nacht vom 30.4. auf den 1.5. in eine Partyhochburg.

Auf drei Dancefloors begeistern die besten

DJs aus NRW; Live-Acts und ein Turntable-Auftritt

von Alex Christensen (Foto), international gefeierter

Star-DJ („Das Boot“) und Echo-Preisträger, kommen

hinzu. Dazu gibt’s Partymusik der 1970er bis 1990er-

Jahre, Discofox und Oldies, House und Dancehits der

1980er bis heute. Als Flying Live-Acts sind Klaas Voigt

sowie Ricky Guitar und Ritmo Blanco unterwegs –

Spezialisten für Jazz- und Percussion-Sounds. In der

Chillout Lounge entspannen die Gäste bei Cocktails,

Longdrinks oder Snacks von einer der vielen Bars;

18/20 € (VVK/AK). www.theater-solingen.de

DANIEL VOELKER

ANDREAS FREUDE

06 | HEINZ | 04.2017


Seit einem Jahr bittet die Wuppertaler MAUKE zum Tanz

Von den Socken

Die Zielvorgabe war klar und deutlich: Mit Dance, Funk, Techno,

Indie und HipHop sollte die Wuppertaler Clubszene um eine neue

Location bereichert werden. Nun, ziemlich genau ein Jahr später,

darf das Projekt MAUKE als Elberfelder Erfolgsgeschichte bezeichnet

werden. Das Betreiber-Duo Alexander Klein und Nicolas Moll

blickt auf unzählige Partynächte, DJ-Sets und Bar-Abende zurück

und gleichzeitig euphorisch nach vorn. Gefeiert wird in der MAUKE

ohnehin, am 28.4. aber steigt das Geburtstagswochenende mit u.a.

David Vunk, DJ Longsleeve und der Parlour Gang. Damals, zum

Start, gab man sich hinsichtlich des Pachtvertrags bescheiden –

„schauma mal“, hieß die Devise. Nun also wird aus dem Baby ein

Kleinkind: Herzlichen Glückwunsch nach Wuppertal!

Designer verkaufen im „Spring in“ eigene Kreationen

Pop-up-Store im April

Der Frühling hat endlich begonnen – aus diesem Anlass eröffnen

zehn Wuppertaler Designer einen Pop-up-Store, der nur im April

geöffnet hat. Im „Spring in“ bieten sie ihre eigenen Kreationen an,

darunter Schmuck, Damenmode, Holzaccessoires, Keramik, Papierprodukte

und Illustrationen. Alles darf anprobiert und getestet werden.

Die Designer geben Auskunft über Qualität und Gestaltung

der Produkte und beraten bei der Auswahl. Das temporäre Ladenlokal

liegt an der Friedrich-Ebert-Straße gleich neben dem WDR-

Gebäude und öffnet vom 1.-30.4., Mo-Fr 12-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr.

Special guest:

HörBänd - Contestgewinner 2016

THEATER UND KONZERTHAUS SOLINGEN

GROSSER KONZERTSAAL

22.04.17 · Samstag · Einlass 17 Uhr · Beginn 18 Uhr

Veranstalter: Kulturmanagement Solingen

Eintritt: VVK 20,00 €, ggf. zzgl. VVK-Gebühr / AK 25,00 € / ermäßigt 15,00 €

Vorverkaufsstellen: Bürgerbüros + Theater- und Konzertkasse, 0212 - 20 48 20 und alle eventim-VVK-Stellen

Online-Tickets: www.theater-solingen.de + www.solingen-live.de

www.theater-solingen.de · www.solala-festival.de ·

print@home

/solala.festival

Im Contest treten an:

fii

Quintense

B‘n‘T

Klangküsse

Piccanto

08.04. – 26.05. 2017

(MITTWOCH BIS SONNTAG)

CELINA IRLE

Ü30-Party in der Stadthalle Wuppertal

Tanz in den Mai

In der Historischen Stadthalle, sonst Heimstatt für klassische

Konzerte, geht es am 30.4. heiß her. Beim „Ü30-Tanz in den Mai“

gibt es von 20-4 Uhr auf gleich vier Tanzflächen auf drei Etagen

den ensprechenden Klang für jeden Geschmack: von Partysound

über Schlager hin zu Oldies, den Disco-Hits der 1980er

und 1990er sowie Soul, Salsa, House und Electro. Live-Acts,

kostenlose Salsa- und Discofox-Tanzkurse sowie Gogo-Show-

Tänzer sorgen für zusätzliche Abwechslung, um in den Wonnemonat

zu starten. Stärkung liefert die Culinaria Gastronomie;

Tickets für 15/18 € (VVK/AK) unter www.ue30-wuppertal.de.

VOLLE TÖNUNG!

BLONDINEN GREIFEN AN

Friedrichstraße 39 (am Karlsplatz) | 42105 Wuppertal

Tickets unter: www.wuppertal-live.de

und allen bekannten Vorverkaufsstellen

www.komoedie-wuppertal.de

Abendkasse/Ticketreservierung: 0202 /26 15 89 21


STARTPHASE

APRIL

Kunstrausch zum Zehnten

Das außergewöhnliche Ambiente des

Kunst- und Kunsthandwerkermarkts in

Wuppertal-Ronsdorf macht von sich reden.

Auch zum zehnten Jubiläum am 29.4. werden

zusätzlich wieder viele Künstler aus

den Bereichen Musik, Dichtung und Kleinkunst

nach Ronsdorf in die Bandwirkerstr.

13-15 kommen; geöffnet von 11-18 Uhr.

www.kunstrausch-ronsdorf.de

Kuult sind Pop

„Wir sind Pop – und das ist auch gut so!“

Dieses Statement verkündet das Essener

Trio Kuult im Vorfeld seines Unplugged-

Auftritts am 21.4. in der Klosterkirche zu

Remscheid-Lennep. Die machen tatsächlich

Pop, der schön nach vorne treibt. Musik,

die viel zu erzählen hat. Dabei vergessen

sie nicht die leisen Töne, die in Singer-

Songwriter-Manier rüberkommen; 20/25 €.

Warmzappeln im Butan

48 Stunden bevor die Nacht der Nächte ansteht,

kommen all die ins Butan Wuppertal,

denen diese nicht lang genug sein kann.

Die Nacht der Nächte meint hier die Dortmunder

„Mayday“. Und zu eben dieser gibt

es im Butan am 28.4. ein offizielles Warmup.

Marika Rossa, Lady Gaga der Techno-

Szene, stimmt auf den Riesenrave ein; 10 €,

mit Mayday-Karte oder Butan-Bändchen

nur 5 €, 22 Uhr.

Crossover im Rittersaal

Pop, Jazz und Klassik treffen in der „Crossover

Night“ dank der zwei Bands Neuzeit

(Foto) und Marcus Schinkel Trio am 27.4. im

Rittersaal auf Schloss Burg Solingen zusammen.

Auf dem Programm stehen moderne

Versionen von Carl Orffs mittelalterlicher

Liedersammlung „Carmina Burana“ und ein

„Crossover Beethoven“ mit Piano/Orgel,

Schlagzeug

und Kontrabass.

Die „FAZ“

lobte das Programm,

das

bundesweit

auf Tour ist,

als „genial“;

© MARTELL BEIGANG, FOTO: JENNIFER FEY

20 Uhr, 16 €.

Ölberger Kunst- und Kulturmarkt

„Es soll mehr bildende Kunst geben.“ Das

versprechen die Veranstalter für den Kunstund

Kulturmarkt am 30.4. auf dem Otto-

Böhne-Platz Wuppertal. Zeitgleich öffnen

die in der Nähe ansässigen Ateliers und

Manufakturen, die den Kunstmarkt auch

räumlich erweitern. Zudem wird das künstlerische

Rahmenprogramm aufgestockt –

nun auch für Kinder; 11-18 Uhr.

FRANK LOTHAR LANGE

„ROMEO & JULIET“, THE WATERMILL THEATRE, FOTO: PHILIP TULL

Jetzt Tickets sichern für das einzige NRW-Open-Air

Ein Sommer mit Bryan

Die Stimme ist rau, die Gitarre laut, die Melodien sind eingängig. Wer ist das? Noch ein Tipp? Er

gehört wahrlich zur Riege des Rocks. Genau, Bryan Adams. War jetzt gar nicht so schwer, auf den

Superstar zu kommen. In über 40 Ländern trumpft der Kanadier seit drei Jahrzehnten mit Nummer-1-Hits

auf. Seine letzten Konzerte brachten ihn in ausverkaufte Arenen. Der Dank für so viel

Fanbase sind nun Zugaben unter freiem Himmel. Nur vier an der Zahl sind es. Nun kann „Jippieh“

gerufen werden, denn am 6.8. kommt der Rockhymnenträger in den SparkassenPark nach

Mönchengladbach. Da wird ein „Summer of 17“ vielleicht ein wenig zum „Summer of 69“, denn

natürlich sind dieser und andere Bestseller neben seinem neuen Album „Get up!“ mit dabei;

20 Uhr, ab 76 €. HEINZ macht Fans mit 2x2 Karten unter www.heinz-magazin.de glücklich.

Kabarett am Klavier

Der Klavierkabarettist Bodo Wartke gastiert mit seinem Programm

„Was, wenn doch?“ am 5.4. in der Essener Lichtburg, am 6.4. in

der Stadthalle Hagen und am 8.4. im Theater- und Konzerthaus

Solingen. Seine Texte zeichnen sich durch virtuose Wortspiele, originelle

Rhythmen und pointierte Reime aus. Kenner sprechen von

„Reimkultur“. Oftmals behandelt der 40-Jährige das Thema Liebe

– in sehr spezieller Form. Denn Wartke kann augenzwinkernd,

nachdenklich und unterhaltsam zugleich sein und liefert damit

verblüffende Denkanstöße. Dabei bleibt er stets Gentleman.

Traditionsreich

Ein Festival, unzählige unvergessliche Momente:

Das 27. Shakespeare-Festival im Globe Neuss bietet

vom 9.6.-8.7. ganze 33 Veranstaltungen. Das Repertoire

reicht dabei von „Shakespeare für Anfänger“

bis zu exotischen Inszenierungen, einem Kindertag

und drei Filmvorführungen parallel dazu im Kino.

Die bremer shakespeare company zeigt „Shakespeare

durch die Blume“, das Neue Globe Theater

Potsdam präsentiert „King Lear“. Eine NRW-Premiere

ist „Pony Camp: Troilus & Cressida“ der Münchner

Otto-Falckenberg-Schule, während aus England

eine faszinierende „Othello“-Variante der Tobacco

Factory in Verbindung mit dem English Touring

Theatre kommt; 19-42 €. shakespeare-festival.de

UNIVERSAL MUSIC

REIMKULTUR MUSIKVERLAG GBR, FOTOGRAF: SEBASTIAN NIEHOFF

08 | HEINZ | 04.2017


02.

CIRQUE BOUFFON

5 Fragen, 5 Antworten: Fréderic Zipperlin, Cirque Bouffon

Magische Momente

Nach dem großen Erfolg der Show „Quilombo“ kommt der Cirque

Bouffon mit seiner neuen Produktion „Lunatique“ vom 29.3.-23.4.

ins Ruhrgebiet. Das Publikum erlebt die achte Kreation des französischen

Regisseurs Fréderic Zipperlin in der familiären, intimen Atmosphäre

des kleinen Chapiteaus des Cirque Bouffon auf dem Theatervorplatz

des Musiktheaters im Revier in Gelsenkirchen.

HEINZ: Was ist das Besondere der neuen Show „Lunatique”?

Fréderic Zipperlin: Erstmals zeigen wir außergewöhnlich viele Luftnummern.

Mit sechs tollen Frauen. Und sie sind nicht nur großartige

Artistinnen, sondern sie singen auch sehr gut.

Ein überirdischer Chor?

Gewissermaßen ja! (lacht) Doch, sie bleiben zunächst auf dem Boden,

um zu singen, und heben erst anschließend in die Luft ab.

Was ist die Botschaft?

Unser Ziel ist nicht, Politik zu machen. Wir wollen unser Publikum

für zweieinhalb Stunden in eine Wunderwelt voll anrührender Poesie

und Magie entführen. Artistik, Musik und Clownerie sind die tragenden

Elemente unserer Show für die ganze Familie, die das Herz

berühren und die Zeit entschleunigen soll – ganz im Stile des französischen

Nouveau Cirque.

Ist der Titel der Show Programm?

Ja, in mehrfacher Weise! Denn „Lunatique“ bedeutet nicht nur

Schlafwandler, sondern im Französischen bezeichnet das Wort einen

launischen Menschen. Mit dem Wechsel des Mondes ändern

sich auch seine Gefühle und Empfindungen und er erlebt skurrile

Situationen. Darauf hebt die Show ab, ohne Klischees zu bedienen.

Im Mittelpunkt stehen der Jongleur Sasha Koblikov als Nachtwandler,

die Moderatorin Anja Crips als Madame La Lune und der Clown

Gregor Wollny. Dramaturgisch gesehen entwickelt sich das Spiel

zwischen diesen drei zentralen Figuren und den weiteren Mitgliedern

der Kompanie, die ihnen als Gruppe gegenüberstehen. Das

Ensemble besteht aus insgesamt zwölf Künstlerinnen und Künstlern

aus sechs Nationen. Jetzt – 15 Tage vor der Welturaufführung in

Gelsenkirchen – befinden wir uns auf dem Höhepunkt der Proben.

Welche Rolle spielt die Musik?

Sie ist sehr präsent. Lyrisch, sinnlich-traurig, balladesk und auch rockig.

Die Kompositionen stammen von Sergej Sweschinski, der die

musikalische Leitung übernimmt. Er spielt Kontrabass, Adam Tomaszewski

Xylofon und Sergey Lukashov Knopfakkordeon. Unser

Frauenchor singt. Anja Krips führt gesanglich durch die Show.

❚ LUNATIQUE Musiktheater im Revier/Theatervorplatz, Kennedyplatz, Gelsenkirchen: Termine: 29.3.-

23.4., Mi-Fr 19.30, Sa 14.30 + 19.30, So 14.30 + 17.30 Uhr; Preise: ab 30,40 €, www.westticket.de

Wissenschaft in Essen live erleben.

Besondere Veranstaltungen und Aktionen.

Neueste Erkenntnisse: Verständlich, nah, spannend.

Kooperationspartner

Mit freundlicher Unterstützung von

Medienpartner


STARTPHASE

APRIL

Grüne Parktour auf Zollverein

Kein Park im klassischen Sinn: Auf dem Gelände

der stillgelegten Essener Zeche und

Kokerei Zollverein entstand in den letzten

30 Jahren eine einzigartige Landschaft.

Eine zweistündige „Grüne Parktour“ informiert

am 8.4. darüber, wie die Industriebrache

zu einem Naturerlebnisraum umgestaltet

wurde; 14 Uhr, 9,50 €. Anmeldung unter

www.denkmalpfad-zollverein.de.

Fahren, aber sicher

Zuschauen, Mitmachen, Wohlfühlen – das

verspricht das Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich

für seinen „StartUp-Day“ der

Motorradsaison am 9.4. Möglich sind dann

auch ganztägige Probefahrten (ab 18 Jahren

mit entsprechender Fahrerlaubnis) mit

gestelltem oder eigenem Motorrad auf einem

Streckenmodul unter der Anleitung

des ADAC Fahrsicherheitszentrums;

9-17 Uhr. www.fsz-grevenbroich.de

WasserWanderLust

Am 30.4. um 14 Uhr läutet eine große Parade

im Nordsternpark Gelsenkirchen die

Fahrgastschiffsaison auf dem Rhein-Herne-

Kanal ein. Um die 40 Schiffe und Motorsportboote,

Ruderboote und Stand-up-

Paddler schippern dann gemeinsam nach

Oberhausen. An der Doppelbogenbrücke

richtet das Kinderland von 12-16 Uhr ein

kleines Auftaktfest aus. kulturkanal.ruhr

Gronau zeigt Starfotos

Keith torkelt zu „Honky Tonk Women“, Ian

Anderson macht den Flötentrollrocker, Lou

Reed ist einfach der Coolste – unter dem Titel

„On Stage“ zeigt das rock‘n‘popmuseum

Gronau bis zum 18.6. Fotografien aus dem

Fundus des Fotografen

Clemens

Mitscher.

Neben den ekstatischen

oder

lethargischen

Stars werden

auch Fans gezeigt.

Kann

auch ziemlich

KADAVAR, FOTO: MARTIN KREITL

prall sein.

Ausgezeichnete Lichtkunst

Im Zentrum für Internationale Lichtkunst

Unna wird am 21.4. um 19 Uhr der „International

Light Art Award“ (ILAA) verliehen.

Rund 300 Konzepte aus über 40 Ländern

wurden eingereicht. Die Finalisten Tilman

Küntzel, Satoru Tamura und das Duo

Vroegop/Schoonveld haben ihre Arbeiten

eigens für die Museumsräume geschaffen.

Ihre Installationen können bis zum 4.9. besichtigt

werden. www.lichtkunst-unna.de

INTER IKEA SYSTEMS B.V. 2017

Markante Bassstimme im Grammatikoff

Megaloh serviert Rap

Wem das Essen geschmeckt hat, der ordert gerne Nachschlag. Das ist ein Gruß an den nicht vollen

Magen, aber noch mehr ein dickes Lob an die Küche. Und eben ein solches Lob bekam Megaloh.

Megaloh tourt wieder. Schon wieder, muss es heißen. Nach erfolgreichen Shows, die ziemlich

häufig ausverkauft waren, und nach dem verdienten Landen in den deutschen Album-

Charts, serviert der Berliner Rapper einen Nachschlag. Neun Zusatztermine sind der Dank für

seinen Erfolg. Der Regenmacher ist in Geberlaune. Am 20.4. schlägt er mit seinen raschen

Doubletime-Attacken, ehrlichen Worten und seiner Extra-Schüppe voll warmen Soul-Sounds im

Duisburger Grammatikoff auf. Und wie nach einem guten Essen bleibt ordentlich Nachgeschmack

seiner Lines; 19.45 Uhr, 22 €. Tickets unter www.chimperator-tickets.de.

Maxipedia

So lautet der Titel seines Programms, mit dem der Nerdprinz nach

seinem Erfolg mit „Nerdisch by Nature“ zum Lachen lädt. Darin

beantwortet Maxi Gstettenbauer die wichtigsten Fragen von heute:

Was ist ein Hipster? Wie wird „Threema“ ausgesprochen? Weiß

wenigstens die NSA, wann die eigene Mutter Geburtstag hat? Wer

sich den digitalen Knigge nicht entgehen lassen möchte, hat am

6.4. ab 20 Uhr im Bochumer Bahnhof Langendreer, am 13.4. ab

20 Uhr in der Kulturfabrik Krefeld und am 20.4. ab 20 Uhr in

der Cobra Solingen, die Chance, ihn live zu erleben; ab 23,25 €.

Zeitlos modern

Die neue IKEA STOCKHOLM Kollektion erscheint im April

2017 und vereint skandinavische Modernität mit hoher

Qualität von Form, Funktion und Materialien. Das moderne,

dennoch zeitlose Design mit ausgewogenen Proportionen,

organischen Formen und angenehmem Komfort

findet sich in 47 sorgsam zusammengestellten Stücken

und lässt sich mit vorhandenen Einrichtungsgegenständen

gut kombinieren. Alle Teile sind aus natürlichen

Materialien gemacht, wie zum Beispiel Rattan, mundgeblasenem

Glas und Eschenholz. Das schwedische Licht

und die Natur waren hierbei eine wichtige Quelle der Inspiration.

Mit den Jahren werden diese Stücke durch den

täglichen Gebrauch sogar noch schöner, sodass man lange

Freude an ihnen hat. www.ikea.com/de

ROBERT WINTER

GUIDO SCHRÖDER

10 | HEINZ | 04.2017


ADVERTORIAL

AUS-, FORT- UND WEITERBILDUNG

HS NIEDERRHEIN, STANDORT MÖNCHENGLADBACH © QIXEL&KORN

Informationstag in Mönchengladbach

Studieren in der Heimat

Wenn ihr nach dem Abi an ein Studium denkt, aber nicht unbedingt

auch einen Umzug plant, seid ihr bei uns genau richtig: an

der Hochschule Niederrhein mit den Standorten Krefeld und Mönchengladbach.

Was wir euch zu bieten haben, könnt ihr bei unserem

Studieninformationstag 2017 kennenlernen. Schaut am Mittwoch,

26. April 2017, einfach zwischen 15 und 19 Uhr auf unserem

Campus Mönchengladbach vorbei. Wir sind die zweitgrößte Hochschule

für angewandte Wissenschaften in Nordrhein-Westfalen

und bieten ein praxisorientiertes Studium in zehn Fachbereichen

mit über 80 Studiengängen.

Aktuell studieren an unseren

Standorten in Krefeld und

Mönchengladbach rund

14.500 junge Menschen.

Welche Voraussetzungen

brauche ich für ein Studium?

Was kann ich mit meinen Interessen

studieren? Wie sind die

Berufsaussichten im Anschluss

an das Studium? Diese

und weitere Fragen könnt ihr

unseren Studienberaterinnen

auf dem Studieninformationstag

stellen. Insgesamt warten

über 20 Informationsstände

auf euch. Ein begleitendes

Vortragsprogramm ermöglicht Euch Einblicke in einzelne Studienfächer,

Bewerbung und Zulassung, Studienfinanzierung und

Wege zur Studienwahlentscheidung. Zudem erhaltet ihr weitere

Informationen vom Bafög-Amt, der Agentur für Arbeit, der Initiative

Arbeiterkind sowie Hilfe bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche

durch den Career Service. Eine Anmeldung ist

nicht erforderlich!

WANN: Mittwoch, 26. April, 15-19 Uhr. WO: Campus Mönchengladbach,

Richard-Wagner-Straße 97, 41065 Mönchengladbach,

Gebäude Z, Foyer. WAS: Das komplette Programm gibt es unter

www.hs-niederrhein.de/studieninformationstag

FRANK LINKE

Stage School – Sprungbrett zur Showkarriere

Bühnentalente gesucht!



-

-



-



-

-


Trend im Gesundheitswesen – Kernkompetenz an der hsg

Interprofessionalität

In einem Gesundheitsberuf studieren und gleichzeitig eng verzahnt

mit benachbarten Berufen im Gesundheitswesen lernen und arbeiten

– das gehört seit Gründung der Hochschule für Gesundheit in Bochum

(hsg) zum Programm. Bereits seit 2010 ist interprofessionelle Lehre,

Forschung und Praxis fester Bestandteil ihres Curriculums, so dass an

der ersten staatlichen Hochschule für Gesundheitsberufe Deutschlands

Studierende aus Fachgebieten wie der Ergotherapie, Physiotherapie,

Logopädie, Hebammenkunde und der Pflege miteinander, übereinander

und voneinander lernen. Dies erstreckt sich bis in die Berufspraxis

hinein, da insbesondere die interprofessionelle Zusammenarbeit

in praktischen Studienphasen zunehmend in den Fokus rückt.

Damit setzt die hsg Maßstäbe für die akademische Ausbildung in den

Gesundheitsberufen, denn die Notwendigkeit und der Trend der

wachsenden Zusammenarbeit sind an vielen Stellen erkennbar. Mit

der fortschreitenden Ausweitung des Studienangebots erweitert sich

zugleich der Horizont von Lehr- und Lernsituationen: Berufsbegleitend

Studierende in Fachrichtungen wie evidenzbasierte Pflege, Gesundheit

und Sozialraum

oder Gesundheit und

Diversity steuern ebenso

neue Aspekte der

Interprofessionalität

bei wie Studierende in

den Master-Studiengängen

Evidence

based Health Care

oder Gesundheit und

Diversity in der Arbeit.

© HSG/WICIOK

04.2017 | HEINZ | 11


STADTPLAN

STORY

Im Wandel der Zeit

Fotografisches Gedächtnis Das Ruhrgebiet ist im Wandel wie keine andere Region in Deutschland. Zwei groß

angelegte Fotoprojekte im Netz – „Neue Heimat Ruhr“ und „ZEIT-RÄUME RUHR“ – haben sich zum Ziel gesetzt,

Erinnerungen wachzurufen, aber auch Zeitgeschichte zu dokumentieren und damit neue Einblicke zu gewähren.

Sie zeigen den Facettenreichtum – lebensweltlich und sozial genauso wie landschaftlich und historisch.

K

öttelbecke und künstliche Berge, Beach Boys und Reviercowboys

– gibt es eine facettenreichere Region in Deutschland?

Das Ruhrgebiet ist geprägt und gestaltet von den Menschen,

die hier leben, Menschen aus über 150 Nationen. Ein Schmelztiegel, der

seinesgleichen sucht. „Das Ruhrgebiet hat eine Migrationsgeschichte, die

nicht erst 2015 beginnt.“ So formuliert das Peter Liedtke. Liedtke hat 2003

das „Pixelprojekt_Ruhrgebiet“ ins Leben gerufen, eine „Digitale Sammlung

fotografischer Positionen als regionales Gedächtnis“. 2013 wurde

www.pixelprojekt-ruhrgebiet.de einer von deutschlandweit hundert

„Ausgezeichneten Orten im Land der Ideen“.

Mittlerweile an die 300 Fotografen, darunter so renommierte wie der

Amerikaner Duane Michals oder der in Essen lebende, sechsfache World-

Press-Preisträger Henning Christoph sind hier mit Fotoserien vertreten.

Sie alle zeigen das Ruhrgebiet aus ganz speziellen Perspektiven. Liedtke

lässt eine Fachjury, mehrheitlich einschlägige Professoren, über die Aufnahme

von Fotografen entscheiden. „Aus aktuellem Anlass“, so Liedtke,

„haben wir jetzt alle Fotoserien, insgesamt 465, im Hinblick auf die Einwanderungsgeschichte

des Ruhrgebiets durchforstet.“

Dieser besondere Ausschnitt ist unter www.neueheimat.ruhr zu sehen.

Er reicht von Schwarzweißaufnahmen aus den 1960er-Jahren – Hans

Rudolf Uthoff begleitete damals türkische Gastarbeiter von Istanbul bis

zum Dortmunder Hauptbahnhof – bis zu ganz aktuellen Innenansichten

12 | HEINZ | 04.2017


« Oben: Deutschland, Hamm. Hindutempel Sri Kamadchi Ampal. Die Schwestern Gayathri, Laavanya und

Sushmitha Ambur als Tempeltänzerinnen, Foto: Pascal Amos Rest. Unten: Abgelehnte Asylbewerber in der

JVA Büren (sehnen sich nach Sonne), Foto: Michael Kerstgens

der Flüchtlingszelte in Recklinghausen. Und dieser Ausschnitt zeigt:

Migration hat es schon immer gegeben, teils sogar in wesentlich größeren

Wellen. Klaus Rose dokumentierte in den 1980ern die Ankunft

deutscher und ausländischer Flüchtlinge aus der DDR, Bosnien und

Sri Lanka im Durchgangslager Unna-Massen. Gerno Michalke hielt in

den 1990ern fest, wie Hobbyfußballer aus allen Teilen Afrikas mit Hilfe

der Turngemeinde Essen-West als „Africa United Football Club“ bis in

die A-Liga aufstiegen. Kim Sperling porträtierte Koreaner, die von 1963

bis in die 1980er-Jahre ins Ruhrgebiet kamen, um als Bergarbeiter oder

Krankenschwestern auszuhelfen.

Projektleiter Liedtke, selbst Fotograf, argumentiert, warum solche

Aufnahmen nicht in Schubladen verschwinden dürfen: „Es würde uns

an Information fehlen, denn diese Bilder liefern Erkenntnisse über unsere

Region jenseits von statistischen Daten. Sie ermöglichen uns, ein

Gefühl für Milieus zu bekommen und unsere Vorstellung zu verbessern.

Erst durch diese verschiedenen Positionen, die die Fotografen darstellen,

haben wir die Möglichkeit, eine Wahrheit dazwischen zu finden.“

Die Bilder dokumentieren fast fremde Kulturen in der Nachbarschaft

und die Geschichten einer zusammengewachsenen multikulturellen

Gesellschaft. Daniel Kessen nimmt uns mit auf Marktplätze ganz anderer

Art, zwei spezielle Flohmärkte in Essen und Gelsenkirchen: „Hier

wird feilgeboten, was vom Tisch der Überflussgesellschaft gefallen

ist. Schrott und Trödel. Zwischen den Lumpen glitzern fröhliche Festtagskleider.“

Über ein Jahr hinweg ging Kessen immer wieder zu den

Tuchhändlern, Wurstverkäufern und Gewürzständen, lauschte den

verschiedenen, für ihn unverständlichen Sprachen, kam dennoch mit

einigen ins Gespräch. Mit der Zeit akzeptierten ihn viele Händler als

festen Bestandteil des Marktes, nannten ihn „Herr Fotograf“ oder „Herr

Künstler“, baten um Gefälligkeiten wie: „Machst du Foto von mein Bruder.

Für Facebook!“ Andere benötigten Bilder ihrer Waren für Ebay.

Daniel Kessen hat seinen Aufnahmen einen lesenswerten Erfahrungsbericht

zur Seite gestellt.

Wie er hat sich auch Brigitte Kraemer viel Zeit genommen, in die

Milieus einzutauchen. „Zeit ... ist vielleicht das Wichtigste, wenn man

Menschen fotografieren will, die ganz bei sich sind“, findet die mehrfach

ausgezeichnete Fotografin. Kraemer verwendet die Leica M6, „eine unscheinbare,

leise Kamera“. Mit ihr fängt sie ungewöhnliche Szenen von

solcher Vertrautheit ein, dass man meint, keiner hätte die Fotografin

bemerkt. Momente vor der großen Pose oder hinterher, wo der geistliche

Ordensträger das Kind mit der Wasserpistole beschießt oder das

kleine Mädchen rittlings auf der Mutter sitzt wie auf einem schweren

Ross. „Das sind die wichtigen, authentischen Augenblicke. Dokumente

eines Lebensgefühls. Ich bin nicht mehr Außenstehende, sondern

nehme einen Teil davon in mein eigenes Leben mit.“

Kaum zu ertragen der Anblick der von Kriegswaffen verstümmelten

Kinder, die seit 1967 im Friedensdorf Oberhausen betreut werden.

Oder die Frauen und Männer in den Gefängnissen für abgelehnte

Asylbewerber in Büren und Herne: Die seelischen Narben sind ihnen

ins Gesicht geschrieben. In den Bildserien der insgesamt 29 Fotografen

werden auch die Nöte von Flüchtlingen als aktuelles Phänomen

emotional erfahrbar.

Die Fotografin Rosa Maria Rühling ist mit Bulgaren und Türken in

Kontakt gekommen, die sich rund um den Dortmunder Hauptbahnhof

als Stricher verkaufen. Fast alles, was sie verdienen, schicken sie an ihre

Familien in den Heimatländern. Schlaglicht auf die verquere Situation,

ohne Arbeitserlaubnis gezwungen zu sein, Geld anders zu verdienen.

Die Freier, mehrheitlich deutsche Männer zwischen 40 und 80, zahlen

fünf bis dreißig Euro, je nach Angebot.

Doch www.neueheimat.ruhr hält auch ganz andere Eindrücke bereit.

Pascal Amos Rest zeigt uns drei „Göttinnen“, die wie aus einem Märchen

entsprungen zu sein scheinen: Gayathri, Laavanya und Sushmitha Ambur

sind Schwestern und studieren alle drei Medizin in Essen. Wenn

aber in Hamm das große Hindu-Fest ist, treten sie als überirdisch schöne

Tempeltänzerinnen in Erscheinung. „Pottperlen“ nennt Magdalena

VERSCHAFF DIR DEN

DURCHBLICK!

STUDIENINFORMATIONSTAG

26. APRIL 2017 | 15 BIS 19 UHR

BACHELOR

HANDWERKSMANAGEMENT

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Das Triale Studium an der

Hochschule Niederrhein

Drei Abschlüsse in zehn Semestern:

Gesellenbrief | Meisterbrief | Bachelor

www.hs-niederrhein.de/triales-studium

DER STUDIENINFORMATIONSTAG

AM CAMPUS MÖNCHENGLADBACH

// Studierende und Fachbereiche stehen für

Fragen zu den Studieninhalten zur Verfügung

// Hilfe bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche

// Vorträge zu Themen rund ums Studium

// Beratung zur Studienwahl und Informationen

zur Bewerbung

Weitere Informationen unter:

www.hs-niederrhein.de/studieninformationstag


Spinn ihre Serie von insgesamt 49 Frauen. Sie alle haben im Ruhrgebiet

ein neues Zuhause gefunden. Jede Einzelne von ihnen stammt aus einem

anderen Land unserer Welt.

A40 heute/damals, Fotos: Rainer Rothenberg (li.) und Ludwig Windstosser (re.), © Ruhr Museum

Containerhafen Dortmund als Erinnerungsort, Foto: Isabelle Reiff

Erinnerungsort Kaiserberg am Phoenixsee, Foto: Alrun Berger

Nicht nur die soziale, gerade auch die wirtschaftliche Veränderung

im Ruhrgebiet stellt seine Bewohner vor die Frage: Wo kommen wir her

und wo wollen wir hin? Ein anderes, wissenschaftlich ausgerichtetes Fotoportal

will vor diesem Hintergrund den öffentlichen Dialog über Ruhrgebiets-Erinnerungen

in Gang setzen: Auf www.zeit-raeume.ruhr kann

jeder, der in dieser Region lebt, persönliche Erinnerungsorte einstellen

– mit Bild und Text. Das Projekt soll einerseits „wie eine Schatzkarte zur

Spurensuche einladen“, andererseits „auf neuartige Weise zur Stabilisierung

der Selbst- und Außenwahrnehmung des Ruhrgebiets“ beitragen.

Da stößt man auf „die wohl originellste Pommesbude im Revier: Curry

52, ein Imbiß in einer denkmalgeschützten Tankstelle aus den 1950er Jahren.

Ich kann die Pommes nur bestens empfehlen!!!“ – eine Erinnerung

von Jens E. Gelbhaar, der „2013/14 öfter nach Dorsten zu einem Facharzt

fahren musste“ und sich „bei dieser Gelegenheit nicht nur die alte Zeche

Fürst Leopold und die dazugehörige Zechensiedlung angesehen“ hat,

sondern auch die guten Pommes entdeckte. Kerstin W. hat die Sprengung

des Gasometers in Dortmund-Huckarde miterlebt und aus ihrem

Elternhaus durchs Fenster fotografiert: „Viele Huckarder waren wehmütig,

als der Gasometer gesprengt wurde. Ich selbst muss sagen, dass

Huckarde an diesem Dezembertag 2005 ein Wahrzeichen verloren hat,

was mir besonders in meiner Kindheit oft genug eine Orientierungshilfe

war.“ Max Neulands Erinnerung an die Discothek „Sacre Coer“ bewirkt

viele begeisterte Kommentare in Form weiterer persönlicher Erinnerungen.

Genau darauf zielt www.zeit-raeume.ruhr ab: Orte zu sammeln, mit

denen viele Menschen etwas verbinden, die sie für ihre eigene Identität

als relevant ansehen. Noch bis zum 31.12.2017 ist es möglich, die Plattform

mit virtuellem Leben zu füllen und zu lenken.

Dadurch, dass solche Orte einen gemeinsamen Bezugspunkt liefern,

stiften sie auch kollektive Identität. Diese Erkenntnis hat der französische

Historiker Pierre Nora (1984-1992) mit der Wortschöpfung „lieu de mémoire

– Erinnerungsort“ als Erster zu Papier gebracht. Junge Bochumer

Historiker im Haus der Geschichte haben Noras Theorie weiterentwickelt.

„Wir erweitern Noras Ansatz zu Zeiträumen, um den Wandel solcher Erinnerungsorte

zu dokumentieren“, erklärt die Projektkoordinatorin Alrun

Berger. „Das geht jedoch nicht, ohne die Bevölkerung mit einzubeziehen.

So sind wir auf die Idee gekommen, ein Portal zu entwickeln, auf dem

man über die Kommentarfelder auch untereinander diskutieren kann.“

Berger und ihre Kollegen gehören zum Institut für soziale Bewegungen,

einem Unter-Institut der Fakultät Geschichtswissenschaft an der

Ruhr-Universität Bochum. Es ist hervorgegangen aus dem 1980 gegründeten

Institut zur Erforschung der europäischen Arbeiterbewegung. Wer

noch die schwerindustrielle Vergangenheit des Ruhrgebiets aktiv miterlebt

hat, wird andere Erinnerungsorte haben als jüngere Menschen.

Auch das soll „ZEIT-RÄUME RUHR” gegenüberstellen. „Die Ankerpunkte

kollektiver Erinnerungen müssen nicht unbedingt konkrete Orte sein. Die

Erinnerungen können sich auch an einer Persönlichkeit, einem Symbol,

einem Ritual, einem Begriff oder einem Ereignis festmachen.“ So ist für

Jan Kellershohn der Ruhrgebiets-HipHop ein Erinnerungsort, für Werner

Siepler der Eiswagen, den es heute nicht mehr gibt.

Alle Erinnerungsorte können auch bewertet werden. Die fünf beliebtesten

erhalten in der daraus hervorgehenden wissenschaftlichen

Publikation einen Ehrenplatz. Der jeweilige „Ort of the Day“ wird über

Twitter, Facebook und Instagram kundgetan, Hashtag: #ZEITRAEUME

RUHR. Zwischenergebnisse zu den online beigetragenen Erinnerungsorten

werden 2018 auf einem mehrtägigen Konvent auf dem Welterbe

Zollverein in Essen vorgestellt. An dem Projekt ist nämlich auch das Ruhr

Museum beteiligt. Direktor Prof. Heinrich Theodor Grütter begründet:

„Als Gedächtnis der Region war es nie die Frage, ob wir dabei sind. Das

Ruhr Museum sammelt die Hinterlassenschaften des Ruhrgebiets, demnach

sind auch die Erinnerungsorte der Menschen der Region für uns

und unsere Arbeit von allergrößter Bedeutung. Und schließlich sind wir

ja selbst auf der Zeche Zollverein an einem Erinnerungsort, der sich in

den letzten dreißig Jahren stark verändert hat.“

Isabelle Reiff

14 | HEINZ | 04.2017


18.08. – 03.09.2017

KEMNADER SEE BOCHUM

Tickets 0180 / 500 42 22* | www.zeltfestival.ruhr

02.09.

257ERS

02.09.

25.08.

257ERS

JENNIFER ROSTOCK

18.08.

PLACEBO

28.08.

ANDREAS BOURANI

24.08.

EMELI SANDÉ

ERSTE PROGRAMMPUNKTE

22.08.

YVONNE CATTERFELD

19.08. LABRASSBANDA

19.08. JOY DENALANE

20.08. SILLY

23.08. MAX GIESINGER

25.08. MIKE SINGER

26.08. SARAH CONNOR

26.08. THE HUMAN LEAGUE

27.08. FRANK GOOSEN

27.08. GERBURG JAHNKE

30.08. JOCHEN MALMSHEIMER

31.08. ROYAL REPUBLIC

01.09. DIETER THOMAS KUHN &

BAND

03.09. DER DENNIS

03.09. FRANK GOOSEN

(ZUSATZSHOW)

KEMNADER SEE BOCHUM | www.zeltfestival.ruhr | Tickethotline 0180 / 500 42 22*

*14 ct. / Min. aus dem deutschen Festnetz;

max. 42 ct. / Min. aus dem Mobilfunk.


STADTPLAN

STORY

Frühlingserwachen

Sektor. Gleich drei Neueröffnungen verleihen ab sofort in Essen, Dortmund und Wuppertal der Nacht einen

neuen Rhythmus: Ein offenes Clubkonzept lockt das Partypublikum ins Essener Westend, während der Dortmunder

JunkYard alten Gemäuern neues kulturelles Leben einhaucht. In Wuppertal hingegen hat sich das LOCH

einem Mix aus Jazz und Kunstausstellungen verschrieben. Drei außergewöhnliche Locations – drei Porträts!

JULIUS GNOTH

Reset am Westendhof

Mit der Meldung „Aus Frohnatur wird Westend“ würde man es sich zu

einfach machen – zu umfangreich die Frischluftkur, die sich zurzeit auf

dem Gelände des Essener Gewerbegebiets Westendhof ereignet. Ein Ort

neuer Ideen soll entstehen, Ideen, die Veranstalter Ramin Köhn ambitioniert

umschreibt: „Das Westend wird von einem offenen Klubkonzept für

elektronische Tanzmusik, Kunst und Visionen leben – genreübergreifend

für eine breite, interessierte Zielgruppe.“ Schon jetzt klingt also durch: alles

etwas ausgedehnter, alles etwas breiter aufgestellt. Mit den DJs Kevin

Over, Andre Hommen und Marcus Worgull konnten daher bereits drei

Residents fürs Westend eingesackt werden; zwei bis drei weitere junge

Plattenkünstler werden laut Köhn zudem sehr genau nach Potenzial

und Eigenständigkeit ausgewählt und aufgebaut. Und wie steht’s um

den optischen Neuanfang? „Wir sind sehr glücklich, Lena Petersen für

die Gestaltung des Clubs gewonnen zu haben“, freut sich Ramin Köhn.

„Seit einiger Zeit beeindruckt uns ihre allumfassende, lebensbejahende

Vielseitigkeit, die in allem einen genialen Zauber trägt.“ Ein Zauber, den

die Berliner Designerin in die ohnehin bereits charmante Location stilsicher

integrieren wird. Der Neustart bringt eine weitere Veränderung mit

sich – Streetfood-Märkte wird es auf dem umliegenden Gelände „Schöner

Alfred“ künftig nicht mehr geben. Drei Termine für den beliebten

„Weiberkram“-Flohmarkt hingegen sind bereits fest eingeplant. Ramin

Köhn legt nun aber den Fokus auf den 8.4., wenn es am Westendhof zum

Kick-off kommt: „Lange haben wir überlegt, welcher genreübergreifende

Gast-DJ den Club am ersten Abend würde- und stilvoll repräsentieren

kann. Deshalb freuen wir uns sehr, dass mit DJ Hell eine Ikone der elektronischen

Musik ins Westend kommt.“ Im Gepäck hat der bayerische Stilbereiter

und -brecher sein neues Album „Zukunftsmusik“. So entspannt

wie das Gesamtkonzept, gestaltet sich die weitere Agenda, die etwa am

30.4. einen „Tanz in den Mai“ mit Ilario Alicante vorsieht und neben DJ-

Sets auch schon bald durch Lesungen junger Autoren weitere Akzente

erhält. Ein vielversprechender Neustart.

❚ WESTEND CLUB OPENING. DJ Hell & Kevin Over Westend Club, Westendhof 12, Essen, Tel. (0201) 235028;

Termin: 8.4., 22 Uhr; Preise: 15/12 € (VVK/AK); www.facebook.com/westendclub.de

Das Schöne im Spröden

Kultur im urbanen Raum, das ist gerade im Ruhrgebiet ein großes

Thema: Wie können brachliegende Plätze mit kleinen Ideen groß

in Szene gesetzt werden? Inwiefern hinterlässt der Strukturwandel

Raum für neue Möglichkeiten? Und wie den herzlich-rauen Charakter

des Reviers gewinnbringend nutzen? In der Dortmunder

Nordtstadt hat man mit der Location JunkYard auf all diese Fragen

die treffenden Antworten gefunden – bereits im vergangenen Jahr

war das Außengelände Schauplatz für Open-Air-Konzerte, nun holt

eine brandneue Veranstaltungshalle die Kultur auch unters Dach.

Die Namensfindung dürfte dabei im Vorfeld nicht allzu schwer gewesen

sein – „JunkYard“, also „Schrottplatz“ umschreibt die Clubheimat

sehr treffend, befand sich doch eben ein genau solcher zuvor

auf dem Gelände an der Ecke Schlägel-/Bornstraße. Dass solch ein

Umnutzungsprojekt nicht ohne Reibung verläuft, ist nachvollziehbar

– so ein ausgedienter Schrottplatz bietet allerlei ungeahnte,

baurechtliche „Überraschungen“. Stand der zurückliegende Februar

noch im Zeichen finaler Abnahmen durch Behörden sowie

der Sicherheit der erwarteten Gäste, gab’s im März den ersehnten

Startschuss. DJ-Sets, Dancehall-Partys und Songwriter-Gigs hauchten

dem einst so spröden Ort der Vergänglichkeit neues, kulturelles

Leben ein: „JunkYard ist bunt – ein Ort zum Spielen, ein Ort zum

Tanzen, ein Ort für Kunst und zum Chillen“, freut sich das Team aus

dem Dortmunder Norden. Vor allem aber ist auf dem ehemaligen

Autoverwertungshof mittlerweile ein Ort fürs Herz entstanden.

Und dieses schlägt auch beim Blick auf die anstehenden Events

höher! Mit Westbam knallt ein wahres DJ-Schwergewicht am 22.4.

seine Platten im JunkYard auf den Teller, dank „Mayday“ Dortmunderprobt

und durch Kollaborationen mit Größen à la Iggy Pop und

Kanye West in der Szene festverankert. Überhaupt soll der Schwerpunkt

zwischen ausgedienten Autoreifen und rostigen Containern

auf elektronischen Klängen liegen, etwa am 30.4., wenn beim „Summer

Season Opening“ Frischluftsaison und Mai begrüßt werden.

Aufbruchsstimmung an einem Ort, der einst für Abbruch stand.

❚ SUMMER SEASON OPENING JunkYard, Schlägelstr. 57, Dortmund; Termin: 30.4. + DJ WESTBAM;

22.4.; www.facebook.com/JYDortmund

JUNKYARD

16 | HEINZ | 04.2017


Dem Jazz ein Zuhause

gegeben

In Wuppertal ist man kürzlich ein Wagnis eingegangen: Eine weitere

Schippe Jazz für die Hochburg. Dass die Club-Organisatoren im neugestalteten

Elberfelder LOCH (einst Sommerloch) allerdings alles richtiggemacht

haben, zeigen die ersten zurückliegenden Abende bzw.

Nächte, die an der Ecke Ekkehardstraße/Plateniusstraße ganz entspannt

über die Bühne gegangen sind. Das verlangte im Vorfeld natürlich viel

Einsatz: „Vor der Eröffnung haben wir uns sehr lange mit dem Zusam-

Sparkasse Dortmund präsentiert:

RuhrHOCHdeutsch

im Spiegelzelt

Musik · Kabarett · Comedy

21. Juni–8. Oktober 2017

TALITHA LAHME

menspiel von Corporate Identity und Raumgestaltung auseinandergesetzt“,

erklärt Betreiber Maik Ollhoff. „Wir fragten uns, wie wir einem

experimentellen künstlerischen Programm den notwendigen neutralen

Raum bieten und zugleich den Besucher zum Verweilen in gemütlicher

Atmosphäre einladen können.“

Vorhaben geglückt, darf man nun sagen, denn die Resonanz war am

Eröffnungsabend phänomenal. Grund dafür sind die vielen Möglichkeiten,

die das LOCH seinen Besuchern bietet – Ausstellungen, Live-

Konzerte, DJ-Sets und lockere Gespräche an der Bar stehen auf dem

Programm. Und warum nicht beim Rundlauf an der Tischtennisplatte

ins Gespräch kommen? Das Hauptaugenmerk aber liegt auf der Musik:

„Unser Jazz-Club-Kollektiv vereint mehr als 30 Musiker, DJs, Veranstalter,

Redakteure und Genreliebhaber verschiedener Generationen, die eines

erreichen wollen – die Klischees des Jazz aufbrechen und spannende,

improvisierte Musik präsentieren“, gewährt Ollhof einen Einblick in die

Pläne. Die Freude über ein kürzlich vernommenes Besucherurteil kann

er darüber hinaus nicht verbergen, würde das LOCH doch einem typischen

Jazzclub in New York in Nichts nachstehen. Doch so wohltuend

und berechtigt solcherlei Vergleiche sind: Im Club zieht man sein eigenes

Ding durch. Das LOCH ist Unterschlupf, Basis, Keimzelle und Spielzimmer

zugleich; hier entstehen auch außerhäusige Projekte, wie die

im Tal über Jahre etablierten „Sommerlöcher“. Filmabende, Lesungen

und Workshops stehen ebenfalls auf

der ambitionierten Agenda. Künstlern

bietet die Location einen Ort des

professionellen Arbeitens sowie die

Chance, Resultate direkt live zu präsentieren.

Am 1., 8., 22. und 29.4. findet

die Jazzclubreihe von 19-3 Uhr

statt; im Rahmen der Ausstellungsreihe

„Polar“ steigt am 22.4. zudem

die Finissage zur aktuell gezeigten

Marlon-Bösherz-Ausstellung. Maik

Ollhoff: „Die Kunst gibt im LOCH voll

und ganz den Takt vor.“

❚ JAZZCLUB LOCH, Ecke Ekkehardstraße/Plateniusstraße,

Wuppertal; Termine: 1./8./22./29.4., 19-3 Uhr; www.

lochloch.de; www.facebook.com/LOCHLOCHLOCHLOCH

Alle Texte: Robert Targan

Powered by

Rheinlanddamm 200 (an der Westfalenhalle 1)

www.ruhrHOCHdeutsch.de

DORTMUND

TALITHA LAHME


KONZERTE

ÜBERSICHT

HEINZ-REDAKTEURIN

VIKTOR SCHANZ

VON GLÜCK UND WUT

Massendefekt

■ Und es lohnt sich eben doch, sein Ding

gnadenlos durchzuziehen: Die Punk’n‘Roller

von Massendefekt stammen größtenteils aus

der beschaulichen Niederrhein-Ödnis, haben

sich in den letzten 15 Jahren aber fleißig

nach oben gespielt und wurden letztes Jahr

mit dem Support von AC/DC in Düsseldorf

belohnt. Sebastian Beyer, Claus Pütz, Mike

Duda und Alex Wolfart können aber auch

ganz gut alleine zum Mitsingen/-gröhlen,

Tanzen und Schwitzen anstacheln. Die Texte

ihrer deutschsprachigen Songs handeln von

Freude, Glück und Wut – und all das ohne

Gefühlsduselei, versprechen Massendefekt.

Der letzte Sommer stand im Zeichen diverser

Festivals sowie des aktuellen Albums „Echos“.

Da dieses schon bald einen würdigen Nachfolger

erhalten soll, verziehen sich die Jungs

demnächst ins Studio. Zuvor aber noch drei

ausgewählte, rare Clubshows: Welch Glück,

die Zeche Bochum ist mit dabei.

RT

❚ MASSENDEFEKT Zeche, Prinz-Regent-Str. 50-60, Bochum;

Termin: 2.4., 20 Uhr; Preis: 19 €

UNBREAKABLE TOUR EUROPE

Parkway Drive

■ Grundsätzlich dürfte es keine verlockende

Aussicht sein, Winston McCall und seine

australische Bande aus Byron Bay mit Wut

im Bauch anreisen zu sehen. Aber die Wut

im Werk, die ist dann doch erwünscht. Seit

2015 haben Parkway Drive „Ire“ am Start und

stürmten damit auf Platz 1 in Australien. Tatsächlich

konnte der sonst so breakdownaffine

Fünfer hierauf zu neuer Schwere finden –

warum nicht einfach mal mit ein wenig Sanftmut

das Fresslein polieren? Überzeugt davon,

dass die Spezies Mensch angesichts der

gesellschaftlichen Fehlfunktionen noch nicht

das Beste aus sich herausgeholt hat, schlagen

Parkway Drive Alarm. Mit im Schlepp haben

sie Asking Alexandria, die in letzter Zeit Sänger-Achterbahn

fahren: Im Oktober kehrte

der Anfang 2015 ausgeschiedene und zwischendurch

stark verfluchte Danny Worsnop

zurück und ersetzte die abhandengekommene

Zwischendurchhoffnung Denis Stoff. susa

❚ PARKWAY DRIVE + Asking Alexandria Mitsubishi

Electric Halle D‘dorf; Termin: 6.4., 18 Uhr; Preis: 45 €

BEN WRIGLEY

SUSANNE SCHERNEWSKI

Jäger und Sammler

1870 wanderte der erfinderische

Hannoveraner Emil

Berliner in die USA aus,

tüftelte und frickelte, bis er

1887 mit seinem patentierten

„Verfahren und Apperat

für das Registrieren und

Wiederhervorbringen von

Tönen“ zum epochalen

Bahnbrecher aufrückte.

Auch noch 130 Jahre später

ist der Erfinder von Grammofon

und Schallplatte

in aller Wohnzimmer:

Vinyl ist mehr denn je

back. Laut Bundesverband

Musikindustrie und GfK

Entertainment erlebt die

Schallplatte „seit 2007 eine

bisher ununterbrochene

Aufwärtskurve“. Ein Trend,

der den Musikdealern

unseres Vertrauens in die

Plattenkiste spielen dürfte.

Die blasen überdies zu einem

runden Jubiläum: Der

„Record Store Day“ feiert

seine zehnte Auflage. Am

22. April bescheren die unabhängigen

Plattenläden

weltweit wieder exquisite

und rare Releases und

Specials, erstmals begleitet

von einem kostenfreien

eigenen Magazin. Sammler

sollten also schnellstens

einen Mitmach-Shop unter

recordstoredaygermany.de

aufstöbern. Hier sind auch

alle RSD-Veröffentlichungen

gelistet – Schätze verstorbener

Legenden, lebendiger

Ikonen und nationaler

Künstler.

Susanne Schernewski

PAUL COX

MIRABELLE DOIRON

GRÖSSER DENN JE

Philipp Poisel

HEINZ PRÄSENTIERT:

Balbina

■ Sich mal eben so sieben Jahre zwischen

zwei Platten Zeit lassen, das kann ganz schön

in die Hose gehen. Philipp Poisel ist dieses

Wagnis eingegangen und hat dennoch alles

richtiggemacht: Das jüngst erschienene dritte

Werk „Mein Amerika“ ging direkt auf Platz 1

der Charts und beweist gleichzeitig, in welche

Richtung sich der Ludwigsburger Songwriter

entwickelt hat. Waren es zu Karrierebeginn

vorwiegend ruhige Töne, die Poisel anschlug,

ist mittlerweile ein echter Bandsound

zu vernehmen. Diesen entwickelte der Künstler

nicht irgendwo, sondern in den ehrwürdigen

„Blackbird Studios“ in Nashville Tennessee.

Klar, dass solch ein Fortschritt auch nach

räumlicher Veränderung schreit: Die großen

Hallen und Arenen rufen nämlich! Dort findet

Poisel ausreichend Platz für seine Stimme

und Songs. Pause machen is‘ jetzt also nicht

mehr, Philipp!

RT

❚ PHILIPP POISEL LANXESS arena, Köln; Termin: 8.4.,

19.30 Uhr; Preis: ab 37,85 € + König-Pilsener-Arena,

Oberhausen; Termin: 11.4., 19.30 Uhr; Preis: ab 48,50 €

SECHS STÄDTE – VIER LÄNDER

Impericon Festival

■ Es scheint, als habe man die Unternehmenspolitik

im Festivalbereich mit einem

weiteren Abrissschmankerl dauerhaft – weil

erfolgreich – durchsetzen können! Seit 2011

veranstaltet Impericon sein hard- und metalcorelastiges

Festival, das sich nach Start in

der Firmenheimat Leipzig bis heute räumlich

ausdehnen konnte. Zum dritten Mal in Folge

steht nun Oberhausen auf dem Tourplan, der

sich 2017 über sechs Städte in vier Ländern

HEY, HEY, HEY, HEY!

Simple Minds

■ Kindern der 1980er ist es nahezu unmöglich

gewesen, um den Film „The Breakfast

Club“ herumzukommen. Ebenso schwer fällt

es, den darin zu hörenden Song „Don‘t You

(Forget About Me)“ der Simple Minds wieder

aus dem Gehörgang zu verbannen. Diesen

und weitere Hits gibt’s nun per „Acoustic

Live“-Tour im neuen Gewand.

RT

❚ SIMPLE MINDS Colosseum Theater, Altendorferstr. 1,

Essen; Termine: 8./9.4., jew. 20 Uhr; Preis: ab 54,95 €

erstreckt. Auf allen Stopps zwischen Wien

und München zocken Miss May I, Thy Art Is

Murder (mit frisch zurückgekehrtem Sänger

Chris „CJ“ McMahon) und Being As An Ocean.

Ihnen steht ein städteindividuelles Line-up

zur Seite: Dank der Herrschaften von Caliban,

Ignite (Foto), Anti-Flag, Emil Bulls, Breakdown

Of Sanity, Rogers, H2O, Swiss + Die Andern,

Wolf Down, Burning Down Alaska, To The Rats

And Wolves, Casey und Henriette B droht der

Turbinenhalle akute Einsturzgefahr. susa

❚ IMPERICON FESTIVAL Turbinenhalle, Im Lipperfeld 23,

Oberhausen; Termin: 22.4., 13 Uhr; Preis: 61,90 € (VVK)

■ Im FZW gibt’s am 11.4. einige Antworten.

Antworten auf Fragen, die sich die Liedermacherin

Balbina in ihren kleinen zauberhaften

Songs stellt: „Warum lassen Maiglöckchen

den Kopf hängen?“ oder „Was hält mich am

Leben und warum?“ Der melancholische

Grundton in den Liedern der gebürtigen

Polin Balbina Monika Jagielska trifft dabei

immerzu auf facettenreiche Bilder, die die

Künstlerin wortstark mittels ihrer Texte entwirft.

„Ich muss was gegen das Nichtstun tun,

denn das Nichtstun tut mir gar nicht gut“ –

klingt einfach und direkt, bleibt beim Hörer

aber lange hängen. Und wie wurde die Liebe

zur Musik entfacht? Aus den wenigen Kassetten,

die ihre Mutter besaß, schnappte sich

Balbina als Kind ABBAs „The Greatest Hits“,

drückte auf „Play“ und war sofort Feuer und

Flamme. Begeistert war auch Herbert Grönemeyer,

weshalb er Balbina vor zwei Jahren in

sein Vorprogramm holte.

RT

❚ BALBINA FZW, Ritterstr. 20, Dortmund; Termin: 11.4.,

20 Uhr; Preis: 18 € (VVK)

CHRISTOPH KOESTLIN

NICO WÖHRLE

18 | HEINZ | 04.2017


WMG LIVE NATION

CHECK YOUR HEAD

KRAFT DER AKUSTIK

ASP

■ Die Vorgabe lautet: kleine Clubs, intime

Atmosphäre. Die Frankfurter Düsterrocker

von ASP begeben sich nach 2015

erneut auf Semi-Acoustic-Tour, suchen

dabei die Nähe zu ihren Fans und geben

sich mit einnehmenden Klängen greifbar

nah. Ganz ohne Elektronik entsteht

bei den Gigs ein pures Konzerterlebnis,

das die Spielfreude von Alexander „Asp“

Frank und seinen Mannen umso mehr

HARDCORE-MAUERFALL

Terror

■ Ihre letzte Langrille „The 25th Hour“

schickten die kalifornischen Hardcorler

von Terror im Sommer 2015 über den

Äther. Doch nun gibt es Nachschlag in

EP-Form: Ende April wird „The Walls Will

Fall“ via Pure Noise Records und Triple B

Records erscheinen. Wie man das Ganze

minutenmäßig einordnen darf, ist dabei

die große Frage. Denn dass Terror gerne

in weniger als einer halben Stunde

WEGWEISER DER SZENE

Deftones

■ Das Anfangstempo ihrer NuMetal-

Tage war gemächlich, erst im Jahr 2000

sollte der Durchbruch für Chino Moreno

und seine Jungs mit einem Meisterwerk

erfolgen: „White Pony“ sprengte die

Genregrenzen und verstörte dank der

aggressiven und depressiven Stimmungen

seines Sängers als experimentelles

Album zwischen Hysterie und Sentimentalität.

Doch interne Spannungen und

LIEDER UND LYRIK

Bob Dylan

■ Der ihm kürzlich verliehene Literatur-

Nobelpreis hat ihn, sagen wir, nicht unbedingt

umgehauen. Bob Dylans Welt

ist eben doch die Konzertbühne, und auf

diese zieht es ihn nun für vier Deutschland-Gigs.

Lebensnahe Dichtung sind

Songs wie „The Times They are A-Changin‘“

oder „Like a Rolling Stone“. RT

❚ BOB DYLAN Mitsubishi-Electric-Halle Düsseldorf;

Termin: 13.4., 20 Uhr; Preis: ab 63,65 €

verdeutlicht. Spätestens mit „Zaubererbruder

– Der Krabat-Liederzyklus“ setzten

die Jungs ohnehin auf einen dichteren

Sound, der mittelalterliche Folk-Klänge

und Liedermacher-Elemente vereinte;

auch „ASP LIVE … auf rauen Pfaden“

zeigt, welche Kraft die Songs entfalten,

wenn sie aufs Wesentliche reduziert werden.

In Wuppertal wird’s eine Nummer

größer: Konzert inklusive Filmdreh in der

Historischen Stadthalle.

RT

❚ ASP Historische Stadthalle, Johannisberg 40, Wuppertal;

Termin: 15.4., 20 Uhr; Preis: ab 33,05 €

THE BOOK OF SOULS-TOUR 2017

Iron Maiden

■ Februar 2016 startete die „The Book Of

Souls“-World Tour zum aktuellen Album

der Schwermetaller um Bruce Dickinson.

Damals donnerten Iron Maiden noch

mit ihrer Boeing 747 von Stopp zu Stopp,

doch inzwischen wurde die Ed Force

One verrentet. Mit welchem Vehikel setzen

sie ihre Reisen wohl jetzt fort? susa

❚ IRON MAIDEN + Shinedown K.-Pilsener-Arena,

Oberhausen; Termine: 24.+25.4., 19.30 Uhr; ab 78 €

Albumspielzeit zum Wesentlichen kommen,

ist bekannt. Wie mini also wird das

Minialbum? Hauptsache jedoch wird

sein, dass Scott Vogel ein gewohnt eindringliches

Wort an die Brut vor den Boxen

schickt – wie ehrlich und aggressiv

es auch ausfallen möge. Zuletzt hatte

der Terror-Frontmann immer wieder

große Rückenprobleme, fiel zwischenzeitlich

sogar ganz aus. Ihm ist eine gute

Konzertsaison zu wünschen. susa

❚ TERROR + Born From Pain Bhf. Langendreer,

Bochum; Termin: 16.4., 19.30 Uhr; Preis: 20 €

KLARE WORTE

Fatoni

■ Auch wenn Anton Schneider aka

Fatoni ein Schauspielstudium an der

Münchner Otto Falckenberg Schule absolvierte,

macht er seinen Fans nichts

vor: Der Rapper beweist in seinen Texten

klare Kante, oft mit Augenzwinkern, immer

in Auseinandersetzung mit dem

Zeitgeist. Live herausragend! RT

❚ FATONI Hotel Shanghai, Steelerstr. 33, Essen;

Termin: 20.4., 21 Uhr; Preis: 17 € (VVK)

der Unfall von Bassist Chi Cheng im Jahr

2008 – Cheng starb 2013 trotz ursprünglich

guter Aussichten auf Genesung –

stellten die Deftones auf harte Proben.

Nach „Diamond Eyes“ (2010) und „Koi No

Yokan“ (2012) galoppierte 2016 ihr achtes

Vollblut „Gore“ aus dem Rockstall und

zog an den bisherigen Bestmarken der

Zugpferde „White Pony“ und „Deftones“

vorbei. Ein Laut-Leise-Spiel mit sphärischen

Arrangements.

susa

❚ DEFTONES + Skyharbor E-Werk, Schanzenstr. 37,

Köln; Termin: 1.5., 20 Uhr; Preis: 35 € (VVK)
































DAMIAN MARLEY PATRICE NAS

SIDO PROTOJE G-EAZY

POPCAAN ALPHA BLONDY BILDERBUCH

DUB FX TOOTS & THE MAYTALS JOY DENALANE

DANAKIL KABAKA PYRAMID SKATALITES

YANISS ODUA IRIE RÉVOLTÉS XAVIER RUDD

DUBIOZA KOLEKTIV TEESY OK KID NATTALI RIZE

META & THE CORNERSTONES UMSE SYSTEMA SOLAR

CALI P JAH9 VOLODIA DRUNKEN MASTERS

BUKAHARA RUNKUS FAADA FREDDY

JEREMY LOOPS JAMARAM JAHCOUSTIX

SENTINEL POW POW MOVEMENT

JUGGLERZ

Festivalinfos: summerjam.de

Tickets an allen bekannten VVK-Stellen

TWO OPEN AIR STAGES BAZAR

DANCEHALL ARENA CHILL OUT ZONE

30. JUNI - 2. JULI 2017

KÖLN FÜHLINGER SEE

Örtliche Durchführung: Fühlinger See Veranstaltungs GmbH

INFO: SUMMERJAM.DE


KONZERTE

TIPP DES MONATS

Wir sind zuhaus

HEINZ präsentiert Eine akustische Naherfahrung soll es werden, wenn Alina Süggeler und Andi Weizel von

Frida Gold ihren Songs in der Bochumer Christuskirche im Rahmen der „Zurück zu mir“-Tour einen neuen,

intimen Charakter verleihen. Im Interview erläutert Alina Süggeler ihren Begriff von Heimat, spricht über die

Liebe zum Ruhrgebiet und darüber, wie wichtig ihr die Nähe zum Publikum ist.

HEINZ: Du bist in Witten geboren und lebst in Berlin – muss sich das

Ruhrgebiet kulturell vor der Hauptstadt verstecken?

Alina Süggeler: Ich habe den sehr direkten Vergleich, da ich oft in

meine Heimat zurückkehre. Der Ballungsort Ruhrgebiet muss sich aber

grundsätzlich nicht verstecken. In Berlin geht es mir oft so, dass ich das

kulturelle Angebot kaum aufnehmen kann, da es mich nahezu erschlägt.

Hier jedoch wähle ich ganz selbstbewusst aus. Ich habe das Gefühl, im

Ruhrgebiet hat sich alles viel entspannter integriert, da muss ich nur an

das ganz und gar nicht elitäre Bochumer Schauspielhaus denken.

Mit Frida Gold seid ihr ja gut rumgekommen – was unterscheidet denn

das Berliner oder Hamburger Publikum vom hiesigen?

Erstmal ist es so, dass wir hier immer schrecklich aufgeregt sind (lacht),

denn bei Heimspielen kommen all die Leute, die man kennt. Grundsätzlich

tue ich mich aber schwer damit, zu sagen, dass sich ein Publikum

von einem anderen unterscheiden kann. Ich versuche einfach, so offen

wie möglich abends auf die Bühne zu gehen und die Leute dort abzuholen,

wo sie abgeholt werden müssen.

Dennoch sind die Strukturen in Dortmund, Essen oder Bochum für

Bands andere.

Unsere erste Platte haben wir hier geschrieben und produziert, in einer

kleinen Wohnung, nahe dem Schauspielhaus. Das war für uns damals

als junge Band der absolut richtige Start, denn wir konnten unser

Debüt mit einer totalen Ortsverbundenheit entstehen lassen. Weder gab

es diese Anonymität, noch unzählige andere Strömungen, wie es beides

für Berlin typisch ist. Ruhrgebiet bedeutet bis heute für uns Erdung

und einen klaren Blick auf die Dinge zu bekommen.

Gibt es denn deiner Meinung nach die „Metropole Ruhr“?

Natürlich hat hier jede Stadt seinen eigenen Charakter, sein Eigenleben

und eine individuelle Dynamik. Ich fühle mich aber schon als Ruhrgebietlerin,

hier gehöre ich hin.

Euer Song „Wir sind zuhaus“ handelt von einem ortsunabhängigen

Heimatgefühl.

Ich denke, grundsätzlich fühlt man sich dort wohl, wo man sich akzeptiert

fühlt. Das verspüre ich mit den Menschen, die mir am liebsten sind.

Das ist eine Grundhaltung, die meine Familie in sich trägt. Auch das ist

etwas, was mir über die Jahre immer wieder im Ruhrgebiet begegnet ist:

diese Akzeptanz. Selbst in Zeiten des größten Erfolgs hat uns hier aber

niemand den roten Teppich ausgerollt, sondern ist uns einfach ganz offenherzig

begegnet. Ein schönes Gefühl der Zugehörigkeit.

Viele der Texte auf „Alina“ sind sehr persönlich – fällt es leicht, so direkt

zu formulieren?

Man benötigt nach dem Songschreiben definitiv ein wenig Abstand

und eine neue Betrachtungsweise. Gleichzeitig stelle ich mir die Fragen:

„Wen möchte ich mit meinen Texten ansprechen?“ und „Drücke ich meine

Gedanken so aus, dass sich jemand darin wiederfinden kann?“ Beim Musikmachen

tritt man immer auch in einen Dialog ein. Tatsächlich habe ich

20 | HEINZ | 04.2017


© MISCHA MEYER

auf der aktuellen Platte meine Sicht der Dinge ein wenig härter durchgezogen.

Manche Songtexte wachsen über die Zeit, andere aber müssen

eben sofort raus und festgehalten werden.

Manche deutsche Bands scheuen diese Direktheit und verschlüsseln

ihre Songs.

Ich glaube, viele haben Angst davor, sich so direkt auszudrücken. Bewegt

man sich nah am Wort und formuliert dabei zusätzlich etwas poetischer,

landet man schnell beim Schlager. Das sind Kategorisierungen,

die ich nicht unbedingt verstehe. Schlager sehe ich eher als eine

Haltung, denn als Sprache an. Durch diese Überinszenierung verlieren

die Lieder dieses Genres ihre Natürlichkeit. Ich mag die deutsche

Sprache aber sehr und liebe es auch, neue Worte zu kreieren oder ihren

Sinn zu verdrehen.

Dennoch mischt ihr innerhalb eurer Songs gerne deutsche und englische

Sprache.

Das hat sich einfach so durchgesetzt. Manche Songs bedienen sich

bei mir in ihrer Entstehung einer Fantasiesprache, Songs, die man später

dann mit Worten füllen muss. Andere Worte sitzen dort, wo sie intuitiv

landen, aber genau richtig – manchmal eben auf Englisch. Dann

texte ich um diese drum herum. Das war also nie ein Plan oder Vorhaben,

das hat sich einfach so über die Zeit ergeben.

Macht man sich durch diese Direktheit auch angreifbar? Im Video zu

„Langsam“ bist du nackt zu sehen.

Tatsächlich bin ich für eine totale Konfrontation viel zu sensibel. Natürlich

möchte ich schon ein wenig Reibung verursachen. Dort, wo Reibung

entsteht, ist Fortschritt, da bewegt sich was. Das Video zu „Langsam“

war allerdings nie als Konfrontation angedacht, dafür ist es auch

viel zu leise und behutsam. Diesen Song so zu interpretieren, war exakt

mein Anliegen. In den Wochen nach dem Dreh, in denen wir im Schnitt

saßen und Szenen ausgewählt haben, wurde mir erst richtig klar, wie

spannend dieses Vorhaben war und ist. Heute passiert vieles aus Berechnung

oder PR-Gründen – ich würde mir wünschen, dass die Leute

wieder mehr in die Tiefe gehen und sich fragen würden, was der Künstler

kommunizieren möchte.

Wie werden sich denn nun die anstehenden Akustik-Gigs gestalten?

Diese Konzerte sind mit sehr viel Vorbereitung verbunden: Wir haben

uns vorgenommen, die Frida-Gold-Songs auf ihren Ursprung herunterzubrechen.

Die Band hatte stürmische Zeiten; zu Beginn ging alles sehr

schnell, und auch das zweite Album war direkt sehr erfolgreich. Dieses

ganze Business muss man als Band erstmal überstehen. Daher der Gedanke,

sich zurückzubesinnen, sich zu erden und den Kern zu fühlen.

Aktuell arrangieren wir ausgewählte Songs nur für Klavier und Gitarre.

Ohnehin habe ich seit unserer letzten Tour das Gefühl, wir haben mit

unserem Publikum eine neue Sprache gefunden. Eine neue Offenheit.

Akustisch bedeutet ja auch, dass man sich nicht mehr hinter einem

breiten Sound verstecken kann, oder?

Das macht es mir aber viel leichter. Ich habe immer das Gefühl, dass

viel Sound auch viel Performance von mir verlangt – das entfremdet

meist. Ich kenne durchaus diese Momente: große Bühne, viel Platz, man

wächst über sich hinaus. Ich kenne aber auch diesen Druck, all dem gerecht

werden zu müssen. Ich fühle mich daher sehr viel sicherer, wenn

ich bemerke, dass beim Konzert ausreichend Platz für die Stimmung

vorhanden ist, die man mitbringt. Ich brauche immer ein paar Augenblicke,

um ins Konzert zu kommen und Kontakt mit dem Publikum aufzunehmen.

Wie wird das beim Heimspiel in der Bochumer Christuskirche sein?

Den Raum „Kirche“ habe ich stets mit Begegnungen verbunden. Ich

bin in einer katholischen Gemeinde aufgewachsen und habe dort die

ersten Berührungspunkte zur Musik gefunden und bemerkt, was eine

Stimme mit Menschen machen kann. Ich freue mich total auf dieses

Konzert.

Das Gespräch führte Robert Targan

❚ FRIDA GOLD Christuskirche, Platz des europäischen Versprechens, Bochum; Termin: 25.4., 20 Uhr; Preis:

28/35 € (VVK/AK); Verlosung: 3x2 Tickets unter www.heinz-magazin.de

Wir bieten folgende Studiengänge:

Bachelor

Logopädie Ergotherapie Physiotherapie Pflege

Hebammenkunde Gesundheit und Diversity

Gesundheit und Sozialraum (berufsbegleitend)

Evidenzbasierung pflegerischen Handelns

(vorbehaltlich der Akkreditierung)

Master

Evidence-based Health Care

Gesundheit und Diversity in der Arbeit

(in Teilzeit, vorbehaltlich der Akkreditierung)

Die Hochschule für Gesundheit (hsg) bietet als erste staatliche

Hochschule für Gesundheitsberufe ein umfassendes und

praxisnahes Studium. Hier ist der richtige Ort für Studierende,

die den Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten –

interdisziplinär und offen für neue Perspektiven.

www.hs-gesundheit.de

Hauptsache

gesund!


SA 01

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Messer „Der Rückzug vom Rückzug“

20:00 DIE BÖRSE Wuppertal,

13/16 € (VVK/AK)

■ Crosshagen & Band 20:30

GASTHAUS SCHAAF Solingen

■ Histoire du Soldat „Geschichte

vom Soldaten, 1917“ von Igor Strawinsky

19:00 SKULPTURENPARK WALDFRIE-

DEN Wuppertal

■ Kai Becker Akustisches Gitarrenkonzert

19:30 DENKERSCHMETTE Remscheid,

Eintritt frei

■ Groenland Indie, Folk 20:00 MIR-

KER BAHNHOF/UTOPIASTADT/HUT-

MACHER Wuppertal, Eintritt frei

■ Bolle Philip Bölter Trio, Rock 19:30

TOM BOMBADIL Solingen, Eintritt frei,

Spenden erbeten

■ Tossia Corman ab 22 h: Bar DJ:

David Geer 20:00 JAZZCLUB IM LOCH

Wuppertal, 5-12 €

■ Cow Club Rock‘n‘Roll Bus ein

rollendes Spektakel auf sechs Rädern,

mit u.a. CatCatCat, Alex Amsterdam,

Faith of Marie WOHNZIMMER – COW

CLUB VEREINSHEIM Solingen

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Stummfilm live in concert

„Geheimnisse einer Seele“, Mit Musik

von Interzone Perceptible 19:30 ROTT-

STR5THEATER Bochum

■ concertSpace mit Pay Attention

20:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum,

ausverkauft

■ Echoes of Swing mit dem aktuellen

Album Dancing & Bix 19:00 KUL-

TURZENTRUM Herne

■ Mark Bennett & Friends Trio mit

Frank Sandfort, Tobias Schuchardt und

Mark Bennett 20:00 BOCHUMER KUL-

TURRAT E.V. Bochum, 10/8 €

■ Café del Mundo & Azucena

Rubio Baile Y Toque, Tnaz und Gitarre

19:30 ALTE DRUCKEREI IM LITERATUR-

HAUS HERNE RUHR Herne, 22 €

■ 20. Werner Wahnsinn Benefizveranstaltung

mit Bands aus Bochum,

Witten und Umgebung 19:00 ERICH-

BRÜHMANN-HAUS Bochum, 9,90 €

»LIVE IM FZW«

02/04 DAT ADAM

05/04 FZW POETRY SLAM

06/04 BRING YOUR OWN BEATS

07/04 LUKAS RIEGER

08/04 KICKS IN THE HALL -

SNEAKERCONVENTION

09/04 BLUTENGEL

11/04 BALBINA

12/04 CHRISTINA STÜRMER

18/04 KC REBELL

20/04 MIKE SINGER

22/04 EMMA 6

23/04 DG PLAY - DAS FESTIVAL

FÜR GAMER

25/04 UFO361

27/04 WE TRUST! SHOW

28/04 BRINGS

29/04 MILOW

30/04 TANZ IN DEN MAI

02/05 B-TIGHT

06/05 LIVEUROPE DAY 2017:

BOUNTY ISLAND,

THE AWESOME

WELLES,

CAMP CLAUDE,

NEWMOON

13/05 THE PHUNKGUERILLA

& COSMO KLEIN

»PARTYS IM APRIL«

01/04 CHARTS PARTY

07/04 VISIONS PARTY

08/04 30+ Too Old To Die Young

15/04 RABENSCHWARZE NACHT

21/04 16 JAHRE FIRESTARTER

22/04 90´S - 2000ER PARTY

30/04 TANZ IN DEN MAI

SOLD OUT!

SOLD OUT!

SOLD OUT!

FZW Event GmbH Ritterstr.20 44137

Dortmund

www.fzw.de / www.facebook.com/fzwevent

■ Musikschule – Bochumer Modell

Musik mit und für Menschen mit

und ohne Behinderung 16:00 ANNELIE-

SE BROST MUSIKFORUM RUHR Bochum,

Eintritt frei

■ Steve Savage 20:00 ROXI IM

WIESENVIERTEL Witten, Eintritt frei

ESSEN

■ Boppin B. Rock‘n‘Roll 20:30 TU-

ROCK Essen, 17 € (VVK)

■ Sebastian Krämer „Lieder Wider

Besseres Wissen“ 20:00 GREND KUL-

TURZENTRUM Essen, 15/18 € (VKK/AK)

■ Betontod „Revolution Tour 2017

20:00 WESTSTADTHALLE Essen, ausverkauft

■ Konzert der S-Klasse Schülerinnen

und Schüler der „Spitzenförderung“

musizieren 17:00 AUGUSTINUM

Essen, Eintritt frei

■ Dominik Eulberg + Gäste 23:00

HOTEL SHANGHAI Essen, 10 € (VVK)

■ Brücke + Urban Voices interkultureller

Frauenchor und Jazzchöre

der Villa Rü 19:00 ST. GERTRUDIS-KIR-

CHE Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Best of Popschlager mit u.a.

Frank Lars, Jörg Bausch, Anna Zimmermann

18:00 TURBINENHALLE Oberhausen

■ Metal im Parkhaus Ivory Tower

+ Savior of Death + Sober Truth + Purify

19:30 DAS PARKHAUS Duisburg,

10 €

■ Riverside Reggae Festival Live

on Stage: Tóke, Singing U aka Bobo Yisrael

the Destroyer, Sheik General, Lan

Netty & the MMA 19:00 ZUM HÜBI Duisburg

■ Kultur.Gut Klaus Hoffmann & Band

20:00 STADTHALLE Mülheim, 34-38 €

■ Modern Music School Popstars

Schülerkonzert der MMS Duisbrug

17:30 GRAMMATIKOFF Duisburg,

5€

RUHRGEBIET-OST

■ Julian Dawson im Rahmen von

„Musik aus aller Welt 2017“ 20:00 EV.

KIRCHE BÖNEN Bönen, 12/6 €

■ Völkerball „A Tribute to Rammstein“

20:00 ERICH GÖPFERT STADT-

HALLE Unna, 21-30 €

RUHRGEBIET-NORD

■ FineArtJazzNight mit Tobias

Christl Wildern, Beasting, Filou, Urban

Wedding Band 18:00 GEMEINSCHAFTS-

HAUS Dorsten, 18-22 €

■ Coppelius.Waits.for You Club-

Konzert mit Rüdiger Frank und Coppelius,

live teils nicht gespielte Stücke von

Coppelius und Lieder von Tom Waits

19:30 MUSIKTHEATER IM REVIER –

KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 24,50 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Stiff Little Fingers „40th

Anniversary“-Tour 20:00 ZAKK Düsseldorf,

29 € (VVK)

■ Spot on Jazz Festival „Tradition

und Moderne“ mit Lage Lund Trio,

Philipp van Endert Trio feat. Philip Catherine

20:00 ROBERT-SCHUMANN-

SAAL/MUSEUM KUNST PALAST Düsseldorf,

28/18 €

■ Nicky Jam 20:00 ISS DOME Düsseldorf,

29-79 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Rantanplan + 8Kids, Ska 20:00

UNDERGROUND Köln, 17 € (VVK)

■ Disco Ensemble Post-Hardcore

19:30 LUXOR Köln

■ Dat Adam „Space Camp 2017

19:30 LIVE MUSIC HALL Köln, ausverkauft

■ Vitalic 19:30 GEBÄUDE 9 Köln, 19 €

(VVK)

ANDERE ORTE

■ Subway To Sally „NEON Ekustik

Tour 2017“ 20:00 X [EKS] Herford, 27¤

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ Klavierabend mit Dielan Wu, mit

Werken von u.a. Bach 19:30 HOCH-

SCHULE FÜR MUSIK KÖLN/ABTEILUNG

W‘TAL Wuppertal, Eintritt frei

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Zar und Zimmermann Komische

Oper von Albert Lortzing 19:30

SAALBAU Witten, 25 €

DORTMUND

■ Otello Dramma lirico von Giuseppe

Verdi in ital. Sprache mit Übertiteln

19:30 OPERNHAUS Dortmund

■ Katharina Treutler mit Stücken

von J. S. Bach auf dem Klavier 16:00

KONZERTHAUS Dortmund, 15 €

ESSEN

■ Piano Lecture: Katia & Marielle

Labèque „Sisters“ 20:00 PHIL-

HARMONIE Essen, 15-45 €

■ Lohengrin Oper von Richard Wagner,

inkl Einführungsvortrag eine halbe

Stunde vor Beginn 18:00 AALTO-THEA-

TER Essen

















RUHRGEBIET-WEST

■ Carmen Oper von Georges Bizet in

franz. Sprache mit deut. Übertiteln

19:30 THEATER DER STADT Duisburg,

18,10-62,80 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Die Reise ins Nimmerland Ballett-Inszenierung

für die ganze Familie

17:00 THEATER- UND KONZERTHAUS

Solingen, 14-25 €

■ Nathan der Weise Ein Drama in

fünf Aufzügen 19:30 THEATER AM EN-

GELSGARTEN Wuppertal

■ Nachtfoyer Pablo Held Trio 21:00

OPERNHAUS Wuppertal

■ Licht im Dunkel nach einer wahren

Begebenheit 20:00 TALTONTHEATER

Wuppertal, 13-19,50 €

■ Bei Anruf Mord Kriminalstück

von Frederick Knott 20:00 TIC Wtal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

15:00+ 20:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Der Besuch der alten Dame

von Friedrich Dürrenmatt 19:30 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Fred und Anabel Liebesgeschichte

für Kinder ab 3 Jahren nach

dem Bilderbuch von Lena Hesse 16:00

THEATER UNTEN@SCHAUSPIELHAUS

Bochum

■ Ronaldo & Julia Zwei Herzen

zwischen BVB und S04 20:00 MONDPA-

LAST VON WANNE-EICKEL Herne

■ Gastspiel Carsten Höfer- „Ehe-

Män“ 20:00 KLEINES THEATER Herne,

15 €

■ Tender Napalm von Philip Ridley

19:30 PRINZ REGENT THEATER Bochum,

16/8 €

■ Tatort-Dinner: Mord in Paris

„Krimi Show mit viel Spannung und Musik“

19:00 PARKRESTAURANT Herne,

69 € (inkl. Mehr-Gänge-Menü), Tickets

unter (02327) 9918861

DORTMUND

■ Gut gegen Nordwind nach dem

Roman von Daniel Glattauer 19:30 AUS-

TROPOTT SCHAUSPIEL THEATER IM

DORTMUNDER U, 18/10 €

■ Flammende Köpfe von Arne Vogelgesang

19:30 MEGASTORE Dortmund

■ The Addams Family Musical von

Mask & Music 19:00 AUDIMAX DER TU

Dortmund, Eintritt frei

■ Drehwurm „Tanzspitzen gegen

die Zeitschleuder“ 20:00 TANZTHEATER

CORDULA NOLTE Dortmund, 15 €

■ Männer gesucht musikalische

Partnersuche von Daniel Ris 20:00

FLETCH BIZZEL Dortmund, 17/8 €

■ Der Heinz Erhardt Abend mit

Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann

– Schauspiel und Rezitation 19:30

ROTO THEATER Dortmund, 15-19 €

ESSEN

■ Ichglaubeaneineneinzigengott.

Monolog von Stefano Massini

19:00 BOX/GRILLO-THEATER Essen,

17 €

■ Das Prinzip Jago nach Motiven

aus „Othello“ von W. Shakespeare

19:30 GRILLO-THEATER Essen, 14-29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Ornement Tanz/Performance mit

Vania Vaneau & Anna Massoni 20:00 ZE-

CHE ZOLLVEREIN SCHACHT 1/2/8/

PACT Essen, 8/5 €

■ Artist Diploma Physical Theatre

19:30 FOLKWANG UNI/PINA

BAUSCH THEATER Essen, 5/3 €

■ Küssen soll man nicht alleine

20:00 KATAKOMBEN Essen, 17/20 €

(VVK/AK)

■ In einem tiefen dunklen Wald

Märchen von Paul Maar ab 6 J. 16:00

STUDIO-BÜHNE Essen

■ Die Polterkrays Für‘n Appel und

‘n Osteray 20:00 STUDIO-BÜHNE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Die unendliche Geschichte

nach Michael Endes gleichnamigem Roman,

Regie: Michael Schachermaler

18:00 THEATER OBERHAUSEN/GROßES

HAUS Oberhausen, 5-23 €

■ Nellys Lied von Dirk Schwantes &

Stephanie Lehmann 17:00 KOM‘MA

THEATER Duisburg, 8/4 €

■ Clowns im Sturm von Roberto

Ciulli und Matthias Flake 19:30 THEA-

TER AN DER RUHR Mülheim

■ Die Möglichkeit einer Insel

nach Michel Houllebecq, Volxbühne –

Ensemble der Generationen 19:30 THE-

ATERSTUDIO 2 Mülheim

■ Briefe von Felix Wodo Puppenspiel

15:30 RINGLOKSCHUPPEN Mülheim,

5 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-OST

■ Adams Äpfel von A.T. Jensen

19:30 THEATER AM FLUSS (HALLE 4 DER

ROHRMEISTEREI) Schwerte

RUHRGEBIET-NORD

■ Merci – Die Show Hommage an

die großen Diven 20:00 REVUEPALAST

RUHR/ZECHE EWALD Herten

■ The Vital Unrest Ballettabend in

zwei Teilen von Bridget Breiner 19:30

MUSIKTHEATER IM REVIER – GROßES

HAUS Gelsenkirchen, 11-41 €

■ Isola della speranza Inszenierung

des Trias-Theater Ruhr 20:00 DIE

FLORA Gelsenkirchen, 14/12 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bibi Blocksberg „Hexen hexen

überall“ 14:00+ 17:00 THEATER AM

TANZBRUNNEN Köln

KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Sascha Gutzeit „Kommissar Engelmann

ermittel“, Musikkabarett-

Show 20:00 BANDFABRIK Wuppertal,

13 €

■ Daniela Ben Said „Glück ist tierisch

leicht! Was wir von Tieren lernen

können“ 20:00 ROTATIONSTHEATER

Remscheid, 22/24 € (VVK/AK)

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Ein Loch ist im Eimer Komödie

von Martina Worms, Paulus(t)spiel

19:30 BÜRGERHAUS SÜD Recklinghausen

■ Die Puderdose „Na?! Flirten für

Fortgeschrittene“ 20:00 CAFÉ HÜLS-

MANN Herne, 10 €

DORTMUND

■ Till Reiners „Auktion Mensch“

20:00 CABARET QUEUE, 15-24 €

■ Marek Fis „Unter Arrest“ 20:00

FRITZ-HENßLER-HAUS, ausverkauft

ESSEN

■ Doktor Stratmann „Pathologisch“

20:00 STRATMANNS Essen, ab

20,50 € (VVK)

RUHRGEBIET-OST

■ Best of Poetry Slam – die Poetry

Slam Allstars moderiert von Andreas

Weber und Karsten Strack 20:00

ALTER SCHLACHTHOF Soest, 12 € (VVK)

RUHRGEBIET-NORD

■ Rick Kavanian „Offroad“ 20:00

KAUE Gelsenkirchen, 23,90 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Eure Mütter „Das fette Stück

fliegt wie ‘ne Eins!“ 20:00 E-WERK Köln,

29,90 € (VVK)

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“, Zauberkunst

20:00 ZAUBERTHEATER WIEPEN

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tabaluga und die Zeichen der

Zeit Familien-Musik-Show von Peter

Maffay, Rolf Zuckowski und Gregor Rottschalk

15:30 PLANETARIUM Bochum

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

20:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

DORTMUND

■ Christopher Köhler präsentiert

Die Magier Christopher Köhler,

Carsten lesch, Swann, Amila 20:00 WI-

CHERN KULTURZENTRUM, 15/17 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

18:00+ 21:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

14:30+ 19:30 METRONOM THEATER

Oberhausen

■ Ladylike „mittendrin statt nur dabei“,

Musical-Show 20:00 THEATER AN

DER NIEBUHRG Oberhausen

RUHRGEBIET-OST

■ Runnin’Wild Musical über die

„goldene Ära Hollywoods“, von André

Decker 19:30 THEATER NARRENSCHIFF

IM KULTUR- UND KOMMUNIKATIONS-

ZENTRUM LINDENBRAUEREI Unna

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30+ 14:30 MU-

SIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston

14:30+ 19:30 MUSICAL DOME Köln

ANDERE ORTE

■ Elvis – Das Musical die gesamte

musikalische Vielfalt des „King of

Rock‘n‘Roll“ 20:00 CONGRESS SAAL

MÜNSTER Münster

Nigel & Die Russische Kammerphilharmonie

■ Ein Exzentriker der klassischen Musik. Ein Paradiesvogel

an der Violine. Legendär seine Einspielung der „Vier Jahreszeiten“

von Antonio Vivaldi im Jahr 1990. Nun schnappt sich

der Brite Nigel Kennedy das Werk erneut, übernimmt am

2.4. in der Philharmonie Essen die Leitung und spielt

überdies eigene Werke für Violine und Orchester.

Int. Frauenfilmfestival Dortmund | Köln

■ Seit 30 Jahren – in jährlichem Wechsel mit der Kölner

Ausgabe – ein lebendiger Treffpunkt für Filmenthusiasten.

Vom 4.-9.4. stehen unter dem Titel „IN CONTROL…of the

situation / Alles unter Kontrolle“ rund 120 aktuelle und historische

Filme, Performances und Diskussionen auf dem

Programm von vier Kinos in Dortmund.

Emeli Sandé im Wechselbad

■ Jüngst räumte sie den Preis als beste britische Solokünstlerin

bei den „BRIT Awards“ ab. Gleichzeitig war alles

aus mit Rapper Bigg Hypes. Ein Wechselbad der Gefühle also

für die schottische Soulsängerin Emeli Sandé, die am 4.4.

mit ihrem aktuellen und freiheitsliebenden Album „Long Live

The Angels“ ins Palladium Köln kommt.

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ Hallen Gaudi „Winter adé – Party

olé!“, mit div. Top Acts aus der Schlager-

und Party-Szene mit u.a. Mickie

Krause, Die Atzen 18:00 UNI-HALLE

Wuppertal, 15,90 € (VVK)

■ Rockoko Geburtstagsparty

Main: 90er Rock, Alternative, Indie,

Pop; 2nd: Funk, Soul; 3rd: Trash, Charts;

4th: Metal, Hardcore 22:00 BUTAN Wuppertal,

3 €, ab 23 h 6 €

■ Salon de Salsa Salsa-Disco mit

DJ Carlos + DJ JuanPa, ab 21 h:

Schnupperstunde Salsa, Special: Geburtstagskinder

haben freien Eintritt

22:00 LCB/HAUS DER JUGEND BARMEN

Wuppertal, 5/7 € (VVK/AK)

■ Kult-Komplex Rock, Pop, Party

21:00 DISKOTHEK DEJA-VU Remscheid,

6 € MVZ

■ Keller Label Showcase mit Acud

und Nicorus, Techno 23:00 MAUKE Wuppertal

■ Charts Party + Tanzbar in der

Cocktailbar 21:00 GETAWAY Solingen,

bis 22 h Eintritt frei, danach 7 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Früher war alles besser 4

Floors Zeitreise + Retro-Gaming +

Candy + Deko 23:00 MATRIX Bochum,

freier Eintritt bis 23:30 Uhr, danach 6 €

■ Suberg‘s ü30 Party mit dem

Motto: „Mehr als eine Party“ 20:00

RUHRFESTSPIELHAUS Recklinghausen

■ Boys Die schwule Party 23:00

BAHNHOF LANGENDREER Bochum, 8 €

■ Two for One Main: House, Charts,

Mash-up, Club: Black Music, ab 16 Jahren

22:30 ZECHE Bochum, 5 € inkl. Prosecco

■ Blind date Maskenball Party für

Paare und Singles 20:00 EGO ERLEB-

NISREICH Herne

■ Disko Party Charts und Hits, Reggae,

Classics, +Mottoparty 23:00 RIFF

Bochum

DORTMUND

■ Cosmotopia Sause Indie, Electro

Pop, 60s Soul, Funk; ab 21 J. 22:00

GROßMARKTSCHÄNKE Dortmund, 7 €

(bis 23 h Eintritt frei)

■ Fiesta de Salsa Salsa, Merengue,

Bachata & Reggaeton, Schnupperkurs

für Anfänger zu Beginn 20:30 LATINO

SOL Dortmund, Eintritt frei bis 21:15 h

■ M.C.‘s Energy 52 B‘day Techno,

Trance, House 23:00 DO-BO VILLA IM

HOESCHPARK Dortmund, 10 € inkl. Freigetränk

■ Yeah 2000 „Die 00’er Jahre Party“

23:00 DADDY BLATZHEIM/WESTFA-

LENPARK Dortmund

■ 44&more – Die Party ab 40

Hits, Charts, Rock, Pop, Beat, Funk &

Soul 21:00 JAZZCLUB DOMICIL Dortmund,

8 €

■ 2000er Pop mit Finger & Kadel +

Pure RnB + New Sound (Latin, Reggaeton,

Dancehall) 22:00 NIGHTROOMS

ESSEN

■ turock‘s Trash Pop mit DJ Lars

Vegas 23:00 TUROCK Essen, Eintritt frei,

9 € Mvz

■ Nachttanz Dunkelparty auf Carl

22:00 ZECHE CARL, 6 € (AK), kein VVK

■ BUNKERNACHT x RITOUR-

NELLE 23:00 GOETHEBUNKER, 12 €

■ #LIEBLINGSMUSIK Hitdisko

23:00 HANZ DAMPF Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Stadtkinder 23:00 DRUCKLUFT

Oberhausen, 10 €

■ Disconaut – Die neue Party-

Dimension Party, Pop, Charts, Soul

22:00 ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen,

3 €, nach 0 h: 5 €

■ Schloss-Party II Grotte: Pop,

Charts; Mitte: Classics, Party-Hits; Rittersaal:

Rock, Alternative 22:00 PULP

Duisburg, Eintritt frei + 8 € (MVZ)

■ Tanzen Küssen Yeah 23:00

GRAMMATIKOFF Duisburg, Frühlingsgefühle,

Mädelsabend#7 €

■ Stadtpalaver Elektro mit Toby

Montana, Gianni di Muro, aweesome

23:00 DJÄZZ JAZZKELLER Duisburg

RUHRGEBIET-OST

■ Ferrum 2.0 „Party Classics und

das Beste von heute“ 22:00 LÜKAZ Lünen,

10 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Purify Records – Startschuss

mit Zadig, Cramp, Reshift, Tangram

23:30 GOLZHEIM Düsseldorf, 10 €

ANDERE ORTE

■ Back to the 80s 22:00 KULTUR-

FABRIK Krefeld, 7 €

VORTRÄGE & LESUNGEN

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Europäische Dialoge bei den

Kosmopolen über arabische Kultur

aus erster Hand mit Salman Aljohani

15:00 QUO VADIS Bochum

ESSEN

■ Damaged Goods 150 Einträge in

die Punkgeschichte 19:00 DON‘T PANIC

RUHRGEBIET-WEST

■ Martin Rütter „NachSITZen“

Hundeshow 20:00 KÖNIG-PILSENER-

ARENA Oberhausen

■ Barcamp Marketing Christian

Gondek gibt Einblicke in die Marketing-

Welt 9:30-17:00 MOVE:ELEVATOR Oberhausen,

25 € (inkl. Snack & Getränke)

ANDERE ORTE

■ Super Helden Dance Mix aus

Mitmach-Geschichten, Animation und

interaktiver Musik, ab 5 J. 13:00 KUL-

TURFABRIK Krefeld, 12/15 € (VVK/AK)

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Kultur Nacht Solingen Kultur,

Kunst und Musik an vielen Orten und in

O-Bussen, Programm: www.kulturnacht-solingen.de

18:00 INNENSTADT

Solingen, 10/15 € (VVK/AK)

■ Stilblüte „Knospen, Spaten und

Feines“, Frühlingsmarkt für Gartenkultur

und Lebensart 11:00-18:00

SCHLOSS LÜNTENBECK Wuppertal, 5 €

■ Ostermarkt frühlingshafte Dekorationen

& vielseitiges Handwerk

10:00-18:00 SCHLOSS BURG Solingen

■ Unterbarmer Büchermarkt Bücher,

CDs, DVDs, Hörkassetten, Puzzles,

Spiele u.v.m. 11:00-16:00 PAULUSKIR-

CHE UNTERBARMEN Wuppertal

PREMIUM EVENT GMBH

22 | HEINZ | 04.2017


.

in deiner Stadt

den

für

du

■ Abenteuer Unterholz „in die

Welt der Amphibien und Reptilien“,

Stadtführung, Treffpunkt an der Bushaltstelle

18:00 KOHLFURTHER BRÜCKE

Solingen, 14,50/7,50 €

■ Kindersachen-Trödelmarkt

Alles rund ums Kind 10:00-14:00 LCB/

HAUS DER JUGEND BARMEN Wuppertal,

16/8 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tarot-Beratung mit dem Tarot-

Experten Harald Berndt 12:00-15:00

MAYERSCHE BUCHHANDLUNG Bochum,

Eintritt frei

■ Tanz Bochum, Tanz! „Tanzt Bochum?“,

Ein Gespräch über Chancen

und Ziele des urbanen Tanzes in Bochum

17:00 KAMMERSPIELE Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz! Robozee

vs.Sacre, Tanz ohne Ende 20:00 KAM-

MERSPIELE Bochum, 18/12 €

■ Inez Timmer „Mademoiselle Chanel“

20:00 ZAUBERKASTEN Bochum,

14/17 € (VVK/AK)

■ Führung durch das Anschauungsbergwerk

Rundgang mit ehem.

Bergleuten, Anmeldung erforderlich

11:00+11:30 + 12:00+ 12:30+

13:00+ 13:30+ 14:00+ 14:30 BERG-

BAU-MUSEUM Bochum, 10 € zzgl. Museumseintritt

■ Offene Führung im Museum

Metall – Rohstoff seit Jahrtausenden

14:30-15:30 BERGBAU-MUSEUM Bochum,

Kosten sind im Eintritt enthalten

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 14:00-0:00 VESTLANDHAL-

LE Recklinghausen

■ Streamtropolis Markt + Konzerte

+ Aftershowparty 18:00 WERK°-

STADT Witten, 16/20 € (VKK/AK)

■ Musik & Kunst Session Vernissage

20:00 AFFENHACK STUDIO Herne,

Eintritt frei

■ Naturtextilmesse Lagerverkauf

der Maas Naturwaren GmbH 10:00-

14:00 SAALBAU Witten, Eintritt frei

■ JOBMEDI 2017 Berufsinformationsmesse

für Gesundheit und Soziales

10:00 RUHRCONGRESS Bochum, Eintritt

frei

■ Geschichtstour zur Migration im

Ruhrgebiet 15:00 ZECHE HANNOVER

Bochum, 2,50 €

■ Bunker-Tour Führung durch den

Luftschutzstollen 15:00+ 16:00 HEN-

RICHSHÜTTE/GEBLÄSEHALLE Hattingen

DORTMUND

■ Wine & Taste Festival 200 Weine

von 40 Weingütern, Foodtrucks und

Weinseminare 15:00-22:00 DEPOT

Dortmund, 12/14 € (VVK/AK)

■ Kinoplakat-Flohmarkt Plakate,

Aufsteller, Banner und Aushangfotos

11:00-13:00 LICHTSPIEL & KUNSTTHE-

ATER SCHAUBURG Dortmund, Eintritt

frei

■ WBC Boxweltmeisterschaftskampf

mit Marco Huck gegen Mairis

Briedis 18:45 WESTFALENHALLE

■ FZW Sportsbar Fußball-Live-

Übertragung in der Bar: Schalke – BvB

15:30 FZW Dortmund, Eintritt frei

■ Salsa Workshops 14:00-19:00

LATINO SOL Dortmund

■ Rolling Stones Weekend Ausstellung,

Gesprächsrunde, Lesungen

und ab 20 Uhr Live-Musik mit 6 Bands

14:00 ARCHIV FÜR POPULÄRE MUSIK

IM RUHRGEBIET E.V./EVINGER

SCHLOSS Dortmund

■ Herne West – BVB Live auf der

Großbildleinwand 15:30 HERR WALTER

– SCHMIEDINGHAFEN Dortmund

ESSEN

■ Frühlingsfest bei PACT Zollverein

16:00-22:00 ZECHE ZOLLVER-

EIN SCHACHT 1/2/8/PACT Essen, 8 €

■ Acrylfarben, Pigmente, Sand

und Spachtelmassen Workshop mit

Susanne Faber 13:00-18:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 80 €

■ Kreatives Blitzen Workshop mit

Christoph Lörler 13:00-18:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 80 €

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 13:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Mit dem Bergmann durch die

Zeche Führung im Denkmalpfad für

Kinder und Jugendliche von 5 bis 15

Jahren 15:00-17:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, 6 €

■ Start2Play Spiele & Workshop im

Rahmen des Frühlingsfestivals 2017

16:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

1/2/8/PACT Essen, Eintritt frei

■ Rimini Protokoll: Truck Tracks

Ruhr #7 Kunstprojekt 18:00 MUSEUM

FOLKWANG Essen, 15 €

■ Das etwas andere Frühlingsfest

Workshops, Infostände, Essen und

Trinken, Livemusik 11:00-19:00 FAL-

KENZENTRUM KRAY Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Kinderkleidermarkt 9:00-13:00

KITA DER RUHRWERKSTATT Oberhausen,

Einrtitt frei

■ Hüttenführung Führung durch

die Meidericher Eisenhütte 12:00+

14:00 LANDSCHAFTSPARK NORD Duisburg

■ Atelier & Galerieeröffnungsfeier

des Künstlers Lisnoir, öffentliche

Aktion: „DU mal(s)t“, längstes Bild

Duisburgs gemeisam malen 9:30-20:00

GALERIE LISNOIR C/O GALERIA KAUF-

HOF Duisburg, Eintritt frei

■ Lauf- und Gehgruppe für Menschen

mit und ohne Handicaps 11:00

CAFÉ STEINBRUCH Duisburg, Eintritt

frei

RUHRGEBIET-OST

■ Schalke 04 – Borussia Dortmund

Live auf der Großbildleindwand

15:30 BÜRGERZENTRUM SCHUHFAB-

RIK Ahlen

■ Historischer Westfalenmarkt

Mittelalter-Event: Marktmusik, Bogenschießen

und Schwertkampf u.a. 10:00-

19:00 INNENSTADT Unna

■ Frühlingsmarkt Pflanzen, Kreatives,

Urban Gardening 11:00-17:00 AL-

LERWELTHAUS Hagen

■ Blumen- und Gartenmarkt

10:00-18:00 INNENSTADT Herdecke

■ Altstadtfrühling für die ganze Familie,

mit großen Auto-Salon 11:00-

18:00 ALTSTADT Soest

RAUM DÜSSELDORF

■ stuzubi – bald Student oder

Azubi Karrieremesse für Abiturienten,

Fachabiturienten und Realschüler 10:00

MITSUBISHI ELECTRIC HALLE Düsseldorf,

Eintritt frei

RAUM KÖLN/BONN

■ Abenteuer Welt 2017 Abenteuer-Messe

mit Vorträgen 10:00-22:00

PALLADIUM Köln

SO 02

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Kotten Klub Big Band Jazz über

Latin bis Rock im Big Band Sound 18:00

COBRA Solingen, Eintritt frei, VIP-Tickets

10 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Chorkonzert „Der Messias“

Konzert mit dem Oratorienchor des Musikvereins

Wanne-Eickel 18:00 KULTUR-

ZENTRUM Herne, 17/18 € (VKK/AK)

■ Massendefekt + Special Guest:

Radio Havanna 20:00 ZECHE Bochum,

19 €

■ BoSy Familie 3 Naftule und die

Reise nach Jerusalem 11:00 ANNELIE-

SE BROST MUSIKFORUM RUHR Bochum,

5-14 €

■ urban urtyp: The Idiots akustisch

19:00 CHRISTUSKIRCHE Bochum,

10 €

DORTMUND

■ Dat Adam „Space Camp 2017

19:30 FZW Dortmund, 24 € (VVK)

■ Bat Kol David Chor jüdische Musik

von Liturgie bis Modern 17:00

STADTKIRCHE ST. PETRI Dortmund

ESSEN

■ Philharmonie entdecken:

Kinderkonzert „Wie kommt der Ton

in die Musik?“ 11:00+ 16:00 PHILHAR-

MONIE Essen, 10/6,60 €

■ Choro do Malandro Live Musik

und Jam-Session mit den Brasileirinhos

im Rahmen des Frühlingsfestivals 2017

14:30 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

1/2/8/PACT Essen

■ Jazz Visions Ruhr Live 2017

mit Mockingbird 18:00 VILLA RÜTTEN-

SCHEID Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ klasse.klassik junior Bundan

Boyle 11:00+ 15:00 THEATER DER

STADT Duisburg, 9/5 €

■ KID INK „Up All Night Tour“ 19:00

TURBINENHALLE Oberhausen

■ MAXI-Musik 2017 Akkordeon

mit russischer Seele, zu Gast: Alexandre

Bytchkov 18:00 ST. MAXIMILIAN-

KIRCHE ZU RUHRORT Duisburg, 10/5 €

■ JazzLive Biggles Bigband Amsterdam

unter Leitung von Dirigent Adrie

Braat, Sound der Swing-Ära 18:00

WYNDHAM DUISBURGER HOF HOTEL

Duisburg, 33 €

■ Andy Pilgers Groove Attack

„Bekannte Songs im groovigen Gewand“

19:30 CAFÉ STEINBRUCH Duisburg,

Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ KlaVioSax Burghart Korbach & Ensemble

18:00 MARTIN-LUTHER-KIRCHE

Lünen, Eintritt frei

RAUM DÜSSELDORF

■ Spot on Jazz Festival „Gypsy

Swing“ mit Joscho Stephan Trio, Wawau

Adler Group 17:00 ROBERT-SCHU-

MANN-SAAL/MUSEUM KUNST PALAST

Düsseldorf, 28/18 €

■ Remy Filipovitch Quartett special

guest: Norbert Gottschalk, Jazz

12:00 PFANNENHOF Monheim, Eintritt

frei

RAUM KÖLN/BONN

■ Tobias Hoffmann Trio Blues,

Ballas, Britney 18:00 STADTGARTEN

Köln, 12/15 € (VVK/AK)

■ Impala Ray Bayfolk 20:30 STUDIO

672@STADTGARTEN Köln, 15/18 €

(VVK/AK)

■ Joy Wellboy 20:00 BLUE SHELL

Köln, ab 17 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ Hurray For The Riff Raff 19:00

THEATER IM PUMPENHAUS Münster,

13/17 € (VVK/AK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ Gegen/Sätze #1 Oper im Gespräch

mit Timofej Kuljabin und Ilya

Kukharenko 18:00 CITYKIRCHE ELBER-

FELD Wuppertal

■ LandesZupfOrchester NRW

mit dem Orchester Fidium Concentus,

mit Werken von u.a. Mozart 17:00

HOCHSCHULE FÜR MUSIK KÖLN/AB-

TEILUNG W‘TAL Wuppertal, Eintritt frei

■ 8. Sinfoniekonzert mit u.a. Shirley

Brill (Klarinette), mit Werken von u.a.

Claude Debussy 11:00 HISTORISCHE

STADTHALLE Wuppertal, ab 12 €

■ Welcome to the USA Villakkordeon

Show, mit dem Akkordeonorchester

VillAdagio 17:00 HISTORISCHE

STADTHALLE Wuppertal, 12 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ classicSPACE Tschaikowsky- 4.

Sinfonie 11:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum

DORTMUND

■ J. S. Bach: Matthäus-Passion

getanzt vom Ballett Dortmund – gesungen

vom Dortmunder Bachchor 18:00

ST. REINOLDI KIRCHE Dortmund

■ Mozart Matinee mit der Östereichisch-Ungarischen

Haydn-Philharmonie

und Stücken von Mozart und Haydn

11:00 KONZERTHAUS Dortmund, 15-

39,50 €

■ Johannes-Passion von J. S.

Bach 18:00 KONZERTHAUS, 6-76 €

ESSEN

■ Johannespassion von J.S. Bach,

unter der Leitung von Stephan Peller

17:00 ERLÖSERKIRCHE Essen

■ Nigel Kennedy & Die Russische

Kammerphilharmonie spielen

„Vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi

und eigene Werke für Violine und

Orchester 20:00 PHILHARMONIE Essen

RUHRGEBIET-OST

■ Felix Klieser „Fußnoten“, Hornist

mit Stücken von R. Schumann u.a. 19:30

KURHAUS Hamm

RUHRGEBIET-NORD

■ Die Passagierin Oper von Mieczystaw

Weinberg, Opernführung ab

17:30 18:00 MUSIKTHEATER IM REVIER

– GROßES HAUS Gelsenkirchen

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Die Reise ins Nimmerland Ballett-Inszenierung

für die ganze Familie

14:00 THEATER- UND KONZERTHAUS

Solingen, 14-25 €

■ Matthäuspassion 2727 mit der

Kamea Dance Company, Kantorei Barmen-Gemarke

und l‘arte del mondo

18:00 OPERNHAUS Wuppertal

URBANURTYP.DE

■ Licht im Dunkel nach einer wahren

Begebenheit 18:00 TALTONTHEATER

Wuppertal, 13-19,50 €

■ Honig im Kopf Familienstück

nach dem gleichnamigen Film von Til

Schweiger 19:00 TIC ATELIER UNTER-

KIRCHEN Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

14:00+ 19:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Romeo und Julia von William

Shakespeare, Regie: Marius von Mayenburg

17:00 SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Der Steppenwolf Musiktheater

nach dem Roman von Hermann Hesse

17:00 KAMMERSPIELE Bochum

■ Fred und Anabel Liebesgeschichte

für Kinder ab 3 Jahren nach

dem Bilderbuch von Lena Hesse 15:00

THEATER UNTEN@SCHAUSPIELHAUS

Bochum

■ Ronaldo & Julia Zwei Herzen

zwischen BVB und S04 17:00 MONDPA-

LAST VON WANNE-EICKEL Herne

■ Oleanna von David Mamet 19:30

ROTTSTR5THEATER Bochum, 13/7 €

■ Der Dachs hat heute schlechte

Laune Theater, Hip Hop und Breakdance

für alle Menschen, die schon mal

schlechte Laune hatten, theater kohlenpott

16:00 FLOTTMANN-HALLEN Herne,

10/6 €

■ August(e) stürmt das Altenheim

Lustspiel von Jürgen Seifert

19:30 KLEINES THEATER Herne, 14 €

■ Tender Napalm von Philip Ridley

19:30 PRINZ REGENT THEATER Bochum,

16/8 €

■ Rumpelstilzchen Das Kindertheater

Pappmobil spielt für Kinder ab 3

11:00 TIGERPALAST Herne, 4,50/5,50 €

■ Urteile Ein dokumentarisches Theaterstück

über die Opfer des NSU 19:00

BHF LANGENDREER Bochum, 5/8 €

■ KleinRoxi Kindertheater

„Quastenför“, ab 10 h: Brunch 11:00

ROXI IM WIESENVIERTEL Witten,

4/5,50 € (VVK/AK)

DORTMUND

■ Gut gegen Nordwind nach dem

Roman von Daniel Glattauer 19:00 AUS-

TROPOTT SCHAUSPIEL THEATER IM

DORTMUNDER U, 18/10 €

■ Faust II – Erlösung! Ballett von

Xing Peng Wang, Uraufführung 18:00

OPERNHAUS Dortmund

■ Furcht und Elend des Dritten

Reiches von Bertolt Brecht, arabischer

Übertitel 15:00 MEGASTORE

Dortmund, 19 €

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 16:00 KINDER & JUGENDTHEATER

■ The Addams Family Musical von

Mask & Music 17:00 AUDIMAX DER TU

Dortmund, Eintritt frei

■ Schoko-Manie „Im Club der

Süchtigen“ mit Caroline Keufen und Maryanne

Piper 11:00 CAFÉ SCHRADER

Dortmund, 12 €

■ Culinaritas – Essen auf Rädern,

Staffel II Schauspiel von Molly

Müller, Episodentheaterstück 18:00

THEATER IM DEPOT, 14/16 € (VVK/AK)

ESSEN

■ Konrad oder Das Kind aus der

Konservenbüchse nach dem Kinderbuch

von Christine Nöstlinger 15:00

CASA Essen, 6,60 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

18:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ 3 BY EKMAN „Flockwork“ – „Tuplet“

– „Tyll“, Ballettabend mit Werken

von Alexander Ekman 19:00 AALTO-

THEATER Essen

■ Lautlos vom inklusiven Theater

Makiba 17:00 THEATER FREUDENHAUS

IM GREND Essen

■ In einem tiefen dunklen Wald

Märchen von Paul Maar ab 6 J. 15:00

STUDIO-BÜHNE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Klasse Klasse Masken-Beatbox-

Theater, von Michael Vogel & Ensemble

20:00 THEATER Duisburg, 12 €

■ Die unendliche Geschichte

nach Michael Endes gleichnamigem Roman,

Regie: Michael Schachermaler

18:00 THEATER OBERHAUSEN/GROßES

HAUS Oberhausen, 5-23 €

■ Tanztreff offenes Tanzen nach

Standard- und Lateinmusik 15:30 BE-

GEGNUNGSSTÄTTE KLOSTER SAARN

Mülheim, Eintritt frei

■ Die Ruhrstadt-Musikanten Anlehnung

an das Grimm‘sche Märchen

15h KOM‘MA THEATER Duisburg, 8/4 €

■ Die Möglichkeit einer Insel

nach Michel Houllebecq, Volxbühne –

Ensemble der Generationen 16:00 THE-

ATERSTUDIO 2 Mülheim

■ Märchen mit Maria Neumann

Die Bremer Stadtmusikanten 16:00

THEATER AN DER RUHR Mülheim

■ Bilder deiner großen Liebe von

Wolfgang Herrndorf 18:00 THEATER AN

DER RUHR Mülheim, 20/8 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

19:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

■ Kindertheater „Vom Fischer und

seiner Frau“ 15:00 PULP Duisburg, 4 €

MVZ für Erw.

■ Vier sind dann mal weg Gebrr

& Grimm erzählen das Märchen der Bremer

Stadtmusikanten, Kindertheater

16:00 GRAMMATIKOFF Duisburg,

3,50/2 €

RUHRGEBIET-OST

■ Nathan der Weise von Gotthold

Ephraim Lessing mit Peter Kremer

17:00 HEINZ-HILPERT-THEATER Lünen,

7-23 €

VON BLOMBERG/GERLITZ/WOLF

IN EINER BEARBEITUNG VON GERBURG JAHNKE UND ANNA BOLK

01.04-29.04.17 - AUSVERKAUFT

06.07.-12.08.17 - VVK LÄUFT

WWW.EBERTBAD.DE

ODER 0208/2054024

REGIE: GERBURG JAHNKE

. www.liveclub-barmen.de

. . . . . . . . . . .

Wuppertal

01.04. Salsa Disco

. . . SALON . . . . . . . . . DE . . SALSA . . . . . . . .

15.04. Stadthalle Wuppertal

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

16.04. Open Air

. . . SALSA . . . . . . . . IN . . DER . . . CITY . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

culture

without

limits

Mit

dem

Jugendkultur

Besuch

der

Erhalt

dieser

ASP

28.04.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

05.05.

Veranstaltung

Beitrag

leistest

direkten

einen

Blues

HENRIK

FREISCHLADER

Förderverein

HDJ & LCB

Deep Purple Tribute Band

DEMON´S EYE

29.04. Support: Harpyie

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

FEUERSCHWANZ

12.05. Neo Swing

. . . ZOUZOULECTRIC

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

16.05. die börse

. . . APECRIME

. . . . . . . . . . . . .

GESTALTUNG: BENNING, GLUTH & PARTNER · FOTO: WWW.HARALDHOFFMANN.COM

Geschwister-Scholl-Platz 4-6

Wuppertal - 0202 563 6444

. . . . . . . . . . . . . . . . . . .

04.2017 | HEINZ | 23


RAUM KÖLN/BONN

■ Bibi Blocksberg „Hexen hexen

überall“ 14:00+ 17:00 THEATER AM

TANZBRUNNEN Köln

KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Jazzfrühschoppen 11:00 BAR-

MER BAHNHOF Wuppertal, 6 €

■ Jörg Knör „Filou!“, Kabarett über

Höhepunkte und Lebenskrisen 18:00

KLOSTERKIRCHE Remscheid-Lennep,

ab 16 € (VVK)

DORTMUND

■ Mitteilungen für interessierte

Dorfbewohner Fritz Eckenga lädt

ein, zu Gast: Rainer Pause 12:00 RWE

FORUM | KINO IM U, 19,50/21 €

■ Der neue Loriot Abend mit dem

Ensemble des Roto Theaters, neue Sketsche

und Texte 18:00 ROTO THEATER

Dortmund, 15-19 €

ESSEN

■ Marek Fis „Unter Arrest“ 20:00

ZECHE CARL Essen, ausverkauft

■ Roberto Capitoni „Ein Italiener

kommt selten allein“ 20:00 ZECHE CARL

Essen, 12/15 € (VKK/AK)

■ Doktor Stratmann „Pathologisch“

19:00 STRATMANNS, ab 20,50 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Comedy Baustelle Spaß am Bau

19:00 BAUBEDARF OLIVER SEEPE

Bottrop, 15,50/18 € (VVK/AK)

ANDERE ORTE

■ Horst Schroth „Null Fehler – Lehrer

Laux. Das Comeback!“ 19:00 KUL-

TURFABRIK Krefeld, 20/22 € (VVK/AK)

VARIETÉ & SHOW

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

19:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

■ The Grand Hongkong Hotel

Die neue Tournee des chinesischen Nationalcircus

2016/2017 19:00 SAALBAU

Witten, 21,36 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

14+17 GOP VARIETÉ THEATER

RUHRGEBIET-WEST

■ Ladylike „mittendrin statt nur dabei“,

Musical-Show 16:00 THEATER AN

DER NIEBUHRG Oberhausen

■ The Australian Pink Floyd

Show „The Best Side of The Moon“,

Pink Floyd Tribute 20:00 KÖNIG-PILSE-

NER-ARENA Oberhausen

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

14:00+ 19:00 METRONOM THEATER

Oberhausen

RUHRGEBIET-OST

■ Runnin’Wild Musical über die

„goldene Ära Hollywoods“, von André

Decker 18:00 THEATER NARRENSCHIFF

IM KULTUR- UND KOMMUNIKATIONS-

ZENTRUM LINDENBRAUEREI Unna

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 14:30+ 17:30 MU-

SIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24-39 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Elvis – Das Musical die gesamte

musikalische Vielfalt des „King of

Rock‘n‘Roll“ 19:00 CAPITOL THEATER

Düsseldorf

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 14:00

MUSICAL DOME Köln

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ Jüdische Stimmen „in der

Sammlung Föhse – Ihre Fragen beantworte

ich gerne...“, Vortrag 16:30 BE-

GEGNUNGSSTÄTTE „ALTE SYNAGOGE“

Wuppertal

■ Heimat nirgendwo Stefan Zweig

und „Die Welt von gestern“, Lesung und

Gesang mit Thomas Braus und Jochen

Bauer zum 75. Todestag von Stefan

Zweig 17:00 KATHOLISCHES STADT-

HAUS Wuppertal, 5 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Aufm Sofa Satirisch musikalische

Lesung 16:00 KULTURHAUS THEALOZZI

Bochum, Eintritt frei

DORTMUND

■ Hasen wie du und ich Familienlesung

zum Thema: „Hasen und ihre

Abenteuer“ 15:00 MONDO MIO! KIN-

DERMUSEUM IM WESTFALENPARK

Dortmund, Eintritt frei

■ Kulturgottesdienst Helene Fischer-

ihr Leben und ihre Lieder 10:00

PAULUSKIRCHE Dortmund, Eintritt frei

■ 60 Jahre Römische Verträge

„60 Jahre Europa – eine Bilanz“, Live-

Dokumentation mit Ingo Espenschied

11:00 LICHTSPIEL & KUNSTTHEATER

SCHAUBURG Dortmund, 5 €

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Kultur Morgen Solingen Offene

Ateliers am „Morgen danach“ in

über 25 offenen Ateliers und Galerien

11:00-15:00 INNENSTADT Solingen,

10/15 € (VVK/AK)

■ Offener Künstlertreff an jedem

1. Sonntag im Monat 10:00-13:00 QUER-

MALEREI IN DER ENGELNBURG Wuppertal

■ Spielzeugmarkt „Faszination

Modellspielzeug“ 11:00-16:00 THEA-

TER- UND KONZERTHAUS Solingen, 5 €

■ Ostermarkt frühlingshafte Dekorationen

& vielseitiges Handwerk

10:00-18:00 SCHLOSS BURG Solingen

■ Öffentliche Sonntagsführung

15:00 BEGEGNUNGSSTÄTTE „ALTE SY-

NAGOGE“ Wuppertal

■ Spielenachmittag für Erwachsene

15:00 SKF E.V. WUPPERTAL – BAR-

MEN/TREFFPUNKT FÜR ALLEINERZIE-

HENDE Wuppertal

■ Asyl ist Menschenrecht Cafe

für Flüchtlinge, Führungen durch die Foto-Ausstellung

in verschiedenen Sprachen

14:00-17:00 ALTE FEUERWACHE

Wuppertal

■ KünstlerInnen-Treff mit Bekanntgabe

des Künstler-SinnesWald-

Besucher-Preises 2016 16:00 SPINNE-

REI BRAUN + BRUDES – SINNESWALD

Leichlingen

■ Stilblüte „Knospen, Spaten und

Feines“, Frühlingsmarkt für Gartenkultur

und Lebensart 11:00-18:00

SCHLOSS LÜNTENBECK Wuppertal, 5 €

■ Das Briller Viertel Anmeldung erforderlich

unter (0202) 5632180, 1,5

Std. 11:00 MAHNMAL DEWEERTH-

SCHER GARTEN Wuppertal, 6,50 €

■ Schnipselkino „Dr. Brumm geht

baden“, Bilderbuch-Kino 11:00 LCB/

HAUS DER JUGEND BARMEN Wuppertal,

4,50/3,50 €

■ Bergische Velo „Die regionale

Fahrradmesse“, rund um den Mirker

Bahnhof mit Wuppertaler Mobilitätstag,

div. Aktionen, Info-Stände und Beratung

10:00-17:00 MIRKER BAHNHOF/UTO-

PIASTADT/HUTMACHER Wuppertal

Theater

FLETCH BIZZEL

Humboldtstr. 45 I 44137 Dortmund

Tel. 02 31 / 14 25 25 I www.fletch-bizzel.de

Sa. 01.04.

Mi. 05.04.

April 2017

ENSEMBLE FLETCH BIZZEL

„Männer gesucht“ FIT FOR LOVE

EMSCHERBLUT

Mittwoch-Special-Improshow

ENSEMBLE FLETCH BIZZEL

Fr. 07.04.

Sa. 08.04. „Halb voll - Halb leer“

Mi. 12.04.

Do. 13.04.

JÜRGEN MIKOL

& ANDREAS WEISSERT

„Flüchtlingsgespräche“

UTA ROTERMUND

Sa. 15.04.

So. 16.04. „Bissitage!“ Premiere!

Fr. 21.04.

Sa. 22.04.

Do. 27.04.

THEATER FLETCH BIZZEL

PRODUKTION Premiere!

„Feinde und Freunde“

VERA DECKERS

„Probleme sind auch keine

Lösung“

Fr. 28.04. SCHRÄGE VÖGEL 2.0

Sa. 29.04. „Wo bitte geht’s zur Bank?“

Beginn: 20.00 Uhr · So. 18.00 Uhr

TURBO PROP THEATER

„Die Werkstatt der Schmetterlinge“

Mi. 05.04.-10 Uhr · So. 09.04.-11 Uhr · So. 23.04.-11 Uhr

21. Juni - 08. Oktober 2017

RuhrHOCHdeutsch

im Spiegelzelt · Rheinlanddamm 200 · B1

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Traumzeit „Eine musikalische Reise

zu den Sternen“ 18:45 ZEISS PLANE-

TARIUM Bochum

■ OuterSpace Musikprogramm,

Auswahl des umfangreichen Musikrepertoires

von Genesis, Peter Gabriel u.

Phil Collins 20:00 ZEISS PLANETARIUM

Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz „Grandeur

Morte“ Teil 1 19:00 ZECHE 1/ZENTRUM

FÜR URBANE KUNST Bochum

■ Kinderführung unter Tage Von

Kumpels und Kohle, ab 7 Jahre 15:00-

16:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum, 2 €

zzgl. Eintritt

■ Führung durch das Anschauungsbergwerk

Rundgang mit ehem.

Bergleuten, Anmeldung erforderlich

11:00, 11:30, 12:00, 12:30, 13:00,

13:30, 14:00, 14:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum, 10 € zzgl. Museumseintritt

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Kunst-Sonntag-Flottmann

Führung durch den Skulpturenpark

14:00 FLOTTMANN-HALLEN Herne, kostenlos

■ 28. Markt der Künste 10:30-

17:30 ÖKUMENISCHES GEMEINDEZEN-

TRUM ARCHE Recklinghausen, Eintritt

frei

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 11:00-23:00 VESTLAND-

HALLE Recklinghausen

■ Streamtropolis Markt zweiter

Veranstaltungstag 12:00-18:00

WERK°STADT Witten, 6/8 € (VKK/AK)

■ Familiensonntag „Handwerk

und Kunst im alten Vietnam“, Programm

für Kinder ab 8 J. 14:00+ 16:00 WEST-

FÄLISCHES MUSEUM FÜR ARCHÄOLO-

GIE Herne

■ Fundort Grabungscamp Mitmachausgrabung

auf dem Außengelände

15:00 WESTFÄLISCHES MUSEUM

FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ Mit dem Spielmann durch die

Zeiten Musikalische Führung durch die

Dauerausstellung 14:00 WESTFÄLI-

SCHES MUSEUM FÜR ARCHÄOLOGIE

Herne

■ gesucht.gefunden.ausgegraben

Führung durch die Dauerausstellung

16:00 WESTFÄLISCHES MUSEUM

FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ 6. Gesundheitsmesse Bochum

mit Informationen, Aktionen und

Angeboten rund um das Thema Gesundheit

10:00 RUHRCONGRESS Bochum,

Eintritt frei

■ Familientrödelmarkt Schnäppchenjagd

auf Wittens größtem Flohmarkt

für private Anbieter 11:00-15:00

SAALBAU Witten, Eintritt frei

■ Poetry Slam 20:00 RIFF Bochum,

115#6 €

■ Themenführung zum Bergbau im

Ruhrtal des 19 Jahrhunderts 14:30 ZE-

CHE NACHTIGALL Witten

■ Natürlich Nachtigall Frühlingsexkursion

für Groß und Klein mit

Birgit Ehses 15:00 ZECHE NACHTIGALL

Witten, 2 € + Eintritt

DORTMUND

■ Wine & Taste Festival 200 Weine

von 40 Weingütern, Foodtrucks und

Weinseminare 12:00-19:00 DEPOT

Dortmund, 12/14 € (VVK/AK)

■ Kinder-Aktion Basteln für Kinder

zum Thema „Mensch, Arbeit und Technik“

11:00-17:00 DASA Dortmund, ab 6

Jahre

■ Kurzgottesdienst 17:00 HISTO-

RISCHE KAPELLE WISCHLINGEN

■ Schallplatten-Börse Vinyl, CDs,

DVDs, Sammlerzubehör u.a. 11:00-

16:00 WESTFALENHALLE Dortmund,

4 €, bis 12 J. Eintritt frei

■ Rolling Stones Weekend Matinee,

Gesprächsrunde mit Zeitzeugen

und Stones-Quiz 11:00 ARCHIV FÜR PO-

PULÄRE MUSIK IM RUHRGEBIET E.V./

EVINGER SCHLOSS Dortmund

■ Zollern einst und jetzt Themenführung

zur Restaurierung der Tagesanlage

15:00 ZECHE ZOLLERN

■ Märchenstunde Ostergeschichten

mit Christine Fleury-Fuchs, ab 2 J.

15:00 ZECHE ZOLLERN Dortmund

ESSEN

■ Frühlingsfest bei PACT Zollverein

14:30-18:00 ZECHE ZOLLVER-

EIN SCHACHT 1/2/8/PACT Essen, 8 €

■ Acrylfarben, Pigmente, Sand

und Spachtelmassen Workshop mit

Susanne Faber 13:00-18:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 80 €

■ Kreatives Blitzen Workshop mit

Christoph Lörler 13:00-18:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 80 €

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 11:00+ 13:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen

■ Die Kokerei für Groß und

Klein die Kokerei spielend entdecken,

ab 5 J. 14:00 KOKEREI ZOLLVEREIN

■ Zeche fotogen Führung für Hobby-Fotografen

16:00 ZECHE ZOLLVER-

EIN SCHACHT XII Essen, 18 €

■ Architekturführung durch das

SANAA-Gebäude 14:30 ZECHE

ZOLLVEREIN/SANAA Essen, 10 €

■ Multiverse Performance von Louis

Vanhaverbeke im Rahmen des Frühlingsfestivals

2017 16:30 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT 1/2/8/PACT, 8/5 €

■ Spaziergang 11:00 MARGARE-

THENHÖHE Essen

■ Le Prophète Einführungsmatinee

11:00 AALTO-THEATER Essen

■ Musikalischer Gottesdienst

mit anschließendem Matinee um 12:15

11:00 MATTHÄUSKIRCHE BORBECK Essen,

Eintritt frei

■ KinoEulen – Kurzfilme für

Kids Programm 13:00 EULENSPIEGEL

Essen, 10 Tierisch wilde Künstler, Internationale

Kurzfilme für Kinder ab 6 Jahren

in moderierten Vorstellungen#

RUHRGEBIET-WEST

■ An einem Sonntag im Lokal im

Gespräch mit Roberto Ciulli, künstlerischer

Leiter des Theaters an der Ruhr

18:00 LOKAL HARMONIE Duisburg

■ Kinderkleider- und Spielzeugmarkt

11:00-14:00 BEGEG-

NUNGSSTÄTTE FELDMANN-STIFTUNG

Mülheim, Eintritt frei

■ Kreativ-Markt 11:00-17:00

STADTHALLE Mülheim, Eintritt frei

■ Hüttenführung Führung durch

die Meidericher Eisenhütte 12:00+

14:00 LANDSCHAFTSPARK NORD Duisburg

■ Atelier & Galerieeröffnungsfeier

des Künstlers Lisnoir, öffentliche

Aktion: „DU mal(s)t“, längstes Bild

Duisburgs gemeisam malen 13:00-

18:00 GALERIE LISNOIR C/O GALERIA

KAUFHOF Duisburg, Eintritt frei

■ Brunch Frühstück und Mittagessen

11:00-14:00 PULP Duisburg, 13 €,

Kinder bis 7 J. 6,50 €

RUHRGEBIET-OST

■ Stadtumbaufest mit verkaufsoffenem

Sonntag 13:00-18:00 INNEN-

STADT Lünen

■ Theatertreff 15:30 RINGHOTEL

AM STADTPARK Lünen

■ Historischer Westfalenmarkt

Mittelalter-Event: Marktmusik, Bogenschießen

und Schwertkampf u.a. + Verkaufsoffener

Sonntag 11:00-18:30 IN-

NENSTADT Unna

■ Blumen- und Gartenmarkt

11:00-18:00 INNENSTADT Herdecke

■ Altstadtfrühling für die ganze Familie,

mit großen Auto-Salon, verkausoffener

Sonntag 11:00-18:00 ALTSTADT

Soest

RUHRGEBIET-NORD

■ Weiberkram Mädelsflohmarkt

11:00-17:00 ART GALERIE UNIKAT/GA-

LERIE TRAUMFÄNGER/CREATIVQUAR-

TIER FÜRST LEOPOLD Dorsten, 3 €

■ 17. Frühlingsmarkt 11:00-18:00

SCHLOSS HORST Gelsenkirchen, Eintritt

frei

■ Öffentliche Führung durch

das Kunstmuseum Zweite Generation

– Graphic Novel von Michel Kichka

15:00 KUNSTMUSEUM Gelsenkirchen,

Eintritt frei

RAUM DÜSSELDORF

■ Kinder.Flughafen.Fest Aktionen

rund ums Thema Fliegen 11:00-18:00

FLUGHAFEN Düsseldorf, Eintritt frei

■ Theater- & Mädelsflohmarkt

Unikate, Schätze u.v.m. 11:00-17:00 CA-

PITOL THEATER Düsseldorf, 3 €

■ Kinder.Flughafen.Fest alles

dreht sich um die Themen „Luftfahrt“

und „Fliegen“ 11:00-18:00 AIRPORT

Düsseldorf, Eintritt frei

RAUM KÖLN/BONN

■ Abenteuer Welt 2017 Abenteuer-Messe

mit Vorträgen 10:00-22:00

PALLADIUM Köln

MO 03

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Solinger Jazz & Blues Session

erst Openerband, dann offene Bühne

19:30 TOM BOMBADIL Solingen

Oldtimer und mehr: Techno-Classica

■ Weit über 1.000 Aussteller machen die „Techno-Classica“

zur Weltleitmesse der Klassik-Branche im Automobilbereich.

Vom 5.-9.4. macht die Messe Essen alles möglich: Besucher

können zum Verkauf stehende Klassiker unter die Lupe

nehmen und hautnah die Präsentationen der Traditionsabteilungen

erleben. Nostalgie auf rund 127.000 m²!

Sting kann’s immer noch

■ Mit der Veröffentlichung seines 12. Studioalbums „57th

& 9th“ schlug Sting nach über einem Jahrzehnt wieder raue,

rockige Töne an. Mit diesen begibt sich der Brite nun auf

Welttournee, die ihn sowohl in kleine Clubs als auch große

Arenen führt. Neues Material und bewährte Hits: am 4.4. in

der Mitsubishi-Electric-Halle Düsseldorf.

Intermodellbau maßstabsgetreu

■ Große Bühne für kleine Hingucker: Bei der „Intermodellbau“

in den Westfalenhallen Dortmund gibt es über

20.000 Exemplare aus den Sparten Modellbau und -sport zu

erleben. Kleine Flugzeuge, Schiffe und natürlich Eisenbahnen

– in acht Hallen kommen Experten und Fans vom 5.-9.4.

voll auf ihre Kosten. Shows und Präsentationen inklusive.

■ Happy Monday: Derrin Nauendorf

Australischer Bluesgitarrenvirtuose

20:00 COBRA Solingen, Eintritt

frei

■ Auf Hut & Gut: Gutbier & Vogeler

Songwriter, Folk, Pop aus Hamburg

20:00 VIERTELBAR Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Klang und Stille 1 – Licht und

Raum Musikprogramm von Klaus Martin

Rösler 19:30 WESTF. VOLKSSTERN-

WARTE Recklinghausen, 3/1,80 €

■ Wittener Blues-Session:

Opener Catbush Bluesmen swinging

Blues 20:00 MASCHINCHEN BUN-

TES Witten, Eintritt frei

DORTMUND

■ Öffentliche Probe: 7. Philharmonisches

Konzert 19:45-20:30

KONZERTHAUS Dortmund, kostenlose

Karten im VVK

■ Thomas Hecking 19:00 CAFÉ AK-

KORDEON IM FRITZ HENßLER HAUS

Dortmund

■ Akkordeoncafé 19:00 FRITZ-

HENßLER-HAUS Dortmund, Eintritt frei

■ Monday Night Session mit Opener

Band 20:00 JAZZCLUB DOMICIL

Dortmund, Eintritt frei

■ Klänge für die Seele Improvisationen

von Musikern wie Gerd Neumann,

Jürgen Klein, Nam-Sook-Bücker

u.a. 20:00 PAULUSKIRCHE Dortmund,

Eintritt frei

ESSEN

■ Philharmonie entdecken:

Kinderkonzert „Wie kommt der Ton

in die Musik?“ 10:00+ 16:00 PHILHAR-

MONIE Essen, 10/6,60 €

■ Jazzpalast mit Corners & Herbe

Trio feat. Julius von Rhee 21:00 SÜD-

ROCK – NACHT-ROCK-KNEIPE Essen,

Eintritt frei

■ Vladimir Burkhardt Virtuoses

Entertainment von Klassik über Jazz bis

Pop 20:30 MEE[A]T Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Sol Session mit Special Guest,

Jazz & Soul 20:00 SOL KULTURBAR Mülheim,

Eintritt frei

RAUM DÜSSELDORF

■ Fences + Support: Pauwel De

Meyer 20:30 THE TUBE Düsseldorf

■ world of dogma chamber orchestra

Eröffnungskonzert mit Werken

von Elgar, Marconi, Bartholdy, Britten

20:00 ROBERT-SCHUMANN-SAAL/MU-

SEUM KUNST PALAST Düsseldorf,

5-30 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Seun Kuti Afrobeat 18:00 STADT-

GARTEN Köln, 20/25 € (VVK/AK)

■ All Time Low special guest: SWM-

RS 19:00 LIVE MUSIC HALL Köln, ausverkauft

■ Anna Deppenbusch mit Band

19:00 KULTURKIRCHE Köln

■ Sinkane + Support: sir Was 20:30

GEBÄUDE 9 Köln, 17 € (VVK)

■ Lowly 20:00 YUCA Köln, 15 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ Soen support: Madder Mortem,

Heavy Progressive Metal 19:00 KUL-

TURFABRIK Krefeld, 17/21 € (VVK/AK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ 8. Sinfoniekonzert mit u.a. Shirley

Brill (Klarinette), mit Werken von u.a.

Claude Debussy 20:00 HISTORISCHE

STADTHALLE Wuppertal, ab 13,50 €

ESSEN

■ (Un)glaublich Lieder von Johann

Sebastian Bach bis Gustav Mahler 19:30

CAFÉ CENTRAL Essen, 16 €

RUHRGEBIET-NORD

■ 8. Sinfoniekonzert mit Werken

von Brahms, Franck und Roussel 19:30

MUSIKTHEATER IM REVIER – GROßES

HAUS Gelsenkirchen, 11-32 €

TANZ & THEATER

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tartuffe von Molière 19:30 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Manchmal hat die Liebe regiert

und manchmal einfach niemand

von Laura Naumann 19:30 KAM-

MERSPIELE Bochum

■ Norway.Today von Igor Bauersima

18:00 THEATER UNTEN@SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

DORTMUND

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 11:00 KINDER & JUGENDTHEATER

RUHRGEBIET-WEST

■ Klasse Klasse Masken-Beatbox-

Theater, von Michael Vogel & Ensemble

11:00+ 20:00 THEATER DER STADT

Duisburg, 12 €

■ Bilder deiner großen Liebe von

Wolfgang Herrndorf 10:00 THEATER AN

DER RUHR Mülheim, 20/8 €

KABARETT & KLEINKUNST

RAUM DÜSSELDORF

■ Benjamin Tomkins „King Kong

und die weiße Barbie“ 20:00 STADTTHE-

ATER Ratingen, 28,65 € (VVK)

PARTYS

RUHRGEBIET-WEST

■ Oma Anne‘s Oldieshow Evergreens

und Rockklänge 19:00 ANNE

TRÄNKE Duisburg, Eintritt frei

VORTRÄGE & LESUNGEN

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Alle Jubeljahre – Erinnerung

an bedeutende Persönlichkeiten

Die Sprache der Comics – Eine Einführung

in die Welt der sequenziellen Kunst

18:00 BLUE SQUARE Bochum, Eintritt

frei

■ Junge Stars – Nachwuchsforscher

über die Schulter blicken

Mit Hegel um die Welt. Reisen im Text,

Textwissenschaft auf Reisen. Teil 2: Exkursion

auf den Campus 18:00 RUHR

UNIVERSITÄT Bochum

■ MachtWort Witziger Literaturtalk

light 19:30 AKADEMIE MONT-CENIS

Herne, Eintritt frei

DORTMUND

■ Lesung am Montag: Sascha

Bisley liest aus „Zurück aus der Hölle“

19:30 STADT- UND LANDESBIBLIO-

THEK Dortmund, 2,50 €

OPEL TORPEDO DOUBLE PHAETON 1911, © OPEL

24 | HEINZ | 04.2017


■ Kopfnoten „Eine kleine Geschichte

der Sinfonie“, Vortrag von Michael

Stegemann 18:30 KONZERTHAUS Dortmund,

8 €

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Offener Vormittag Informationen

zu Trennungs- und Scheidungsfragen

10:00 FRAUENBERATUNG UND

SELBSTHILFE Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tanz, Bochum, Tanz: Move! Urbaner

Tanz-Workshop 19:00 ZECHE 1/

ZENTRUM FÜR URBANE KUNST Bochum

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 14:00-23:00 VESTLAND-

HALLE Recklinghausen

■ Monatlicher Treff des Arbeitskreises

Volkssternwarte

Recklinghausen Präsentation der

neusten Astrofotografien 19:30 WESTF.

VOLKSSTERNWARTE Recklinghausen

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

ESSEN

■ Eröffnung der TUP-Festtage

Kunst Auftakt mit den Intendanten

Hein Mulders, Christian Tombeil und

Ben Van Cauwenbergh 19:00 CAFÉ CEN-

TRAL Essen, Eintritt frei

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block 10:00-13:00 KO-

KEREI ZOLLVEREIN Essen, 60 €

■ Entdeckungsreise mit Oma

und Opa Führung für Großeltern mit

Enkelkindern ab 6 Jahren 15:00-18:00

ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT 3/7/10

Essen, 10/8 €

■ Erinnerungen an vergangene

Zeiten Führung für Menschen mit Demenz

15:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, 10 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Tanz- & Fitnessgruppe „Von A

wie Aerobic bis Z wie Zumba“ für alle

Frauen ab 16 J. 17:00 GRAMMATIKOFF

Duisburg, Eintritt frei

■ Plenum 17:00 AUTONOMES ZEN-

TRUM Mülheim

RUHRGEBIET-OST

■ Verkaufsoffener Sonntag

13:00-18:00 INNENSTADT Herdecke

RUHRGEBIET-NORD

■ Offene Schlossführung 18:00

SCHLOSS HORST Gelsenkirchen, Eintritt

frei

DI 04

KONZERTE

RAUM BOCHUM/HERNE

■ 8. Sinfoniekonzert „Paare“,

Werke von Johannes Brahms, Albert

Roussel und César Franck, mit der Neuen

Philharmonie Westfalen 19:30

RUHRFESTSPIELHAUS Recklinghausen

■ Sonata Arctica + Supports:

Thunderstone + Striker 19:30 MATRIX

Bochum, 32 € (VVK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Brendas Night Brenda Boykin

(Vocals), Roman Babik (Keys), Detlef

Höller (Gitarre), Andy Pilger (Drums)

20:30 CAFÉ STEINBRUCH Duisburg, Eintritt

frei

■ It-Girls + Para Dise Harsh Noise

+ Saxlärm 20:00 DJÄZZ JAZZKEL-

LER Duisburg, 3 €

RUHRGEBIET-OST

■ Ensemblekonzert Ehrung der

Gewinner von „Jugend musiziert“ der

Musikschule Lünen 19:00 HEINZ-HIL-

PERT-THEATER Lünen

■ Klangkosmos Weltmusik „Melancholische

Duduk trifft virtuose Saz“,

mit Vardan Hovanissian und Emre Gültekin

18:00 LUTHERKIRCHE Hamm, Eintritt

frei

■ Tieferer Unsinn Chansonlyrik von

Joachim Ringelnatz mit Maegie Koreen

19:00 BIBLIOTHEK IM ZIB Unna, 10 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Sparkassen Kinderkonzert

Georges Bizet: Kinderspiele 2.0 10:00+

11:30 MUSIKTHEATER IM REVIER –

KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 5 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Sting „57th & 9th“-Tour 20:00 MIT-

SUBISHI ELECTRIC HALLE Düsseldorf,

ausverkauft

■ The Baboon Show „the worls is

bigger then your tour“ 20:30 ZAKK Düsseldorf,

15 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Plusmacher „Kushcooltour“, Hip-

Hop 20:00 YUCA Köln, 17/18 € (VVK/

AK)

■ Leoniden special guest: I Salute

20:00 BLUE SHELL Köln, ab 13 € (VVK)

■ Emeli Sandé „Long Live The

Angels“-Tour, Soul 20:00 PALLADIUM

Köln, ab 47 € (VVK)

■ Soen + Madder Mortem, Prog

Rock 20:00 UNDERGROUND Köln, 16 €

(VVK)

■ SIMS 20:00 UNDERGROUND Köln,

15 € (VVK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ 7. Philharmonisches Konzert

„Sehnsucht“, mit den Bergischen Symphonikern,

mit Werken von u.a. Tschaikowski

19:30 THEATER- UND KONZERT-

HAUS Solingen, 21-34 €

DORTMUND

■ seelen_reise 7. Philharmonisches

Konzert der Dortmunder Philharmoniker

mit Werken von Dvorák, Dutilleux

und Debussy 20:00 KONZERTHAUS

RUHRGEBIET-WEST

■ 9. Philharmonisches Konzert:

Mittsommernacht Öffentliche Probe

12:00 MERCATORHALLE IM CITYPA-

LAIS Duisburg, Eintritt frei

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Kieg. Stell dir vor, er wäre hier

nach der Erzählung von Janne Teller

18:00 BERUFSKOLLEG ELBERFELD Wuppertal,

9/6 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Arc de Triomphe nach dem Roman

von Erich Maria Remarque 19:30

KAMMERSPIELE Bochum

■ Norway.Today von Igor Bauersima

10:00 THEATER UNTEN@SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Kein Licht von Elfriede Jelinek, Regie

Daniel Kunze 19:30 PRINZ REGENT

THEATER Bochum, 16/8 €

■ Bibi Blocksberg: Hexen Hexen

überall Das Erfolgsmusical wird

fortgesetzt 16:00 KULTURZENTRUM

Herne, 6 €

DORTMUND

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 11:00 KINDER & JUGENDTHEATER

Dortmund

■ Philotes über Online-Sucht, Einsamkeit

und Mobbing von Beate Albrecht,

ab 13 J., nur für Gruppen 10:00

FRITZ-HENßLER-HAUS, 4,50 €

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/NEUE AULA

Essen, 10/5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Klasse Klasse Masken-Beatbox-

Theater, von Michael Vogel & Ensemble

11:00+ 20:00 THEATER DER STADT

Duisburg, 12 €

■ Kindertheater des Monats

„Leerkopf“ von Tuning-People & Kinderenvand

Villa 9:00+ 11:30 THEATER AN

DER RUHR Mülheim, 6/3 €

■ Die Umarmung des Skorpions

von Veronique Olmi 19:30 THEATER AN

DER RUHR Mülheim, 8/4 €

KABARETT & KLEINKUNST

DORTMUND

■ Das MitSingDing Gruppensingen

20:00 CABARET QUEUE Dortmund,

8-12 €

ESSEN

■ Alain Frei „Alle Menschen sind anders

... gleich!“ 20:00 ZECHE CARL Essen,

16/20 € (VVK/AK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Pufpaffs Badeanstalt Sebastian

Pufpaff & Gäste 20:00 EBERTBAD Oberhausen,

22/24 € (VVK/AK)

VARIETÉ & SHOW

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

18:30 METRONOM THEATER Oberhausen

PARTYS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Work Hard. Play Hardys. Dein

Partydienstag im Hardys 22:00

HARDY‘S Bochum, Eintritt frei

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ Buchvorstellung mit Florian

Hans, „Erschießungen von Wehrmachtssoldaten

in Wuppertal-Ronsdorf

1940-1945“ 19:30 BEGEGNUNGSSTÄT-

TE „ALTE SYNAGOGE“ Wuppertal

■ Energiewende von unten „Hol

den/die Energiepolitiker/in“, Vorträge

und Diskussion 19:00 VILLA MEDIA

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Bierakademie „Kraftbier aus der

Traditionsbrauerei“, mit Georg Rittmayer,

Brauerei Rittmayer 19:00 TRINKHAL-

LE Bochum

■ Maximilian Strestik liest aus

der neuen Ausgabe der Zeitung „Neu in

Deutschland“ 19:30 ROTTSTR5THEA-

TER Bochum, 13/7 €

DORTMUND

■ Frieden, Freiheit und Demokratie

„Der INWO Stammtisch“ 19:00

AUSLANDSGESELLSCHAFT NRW E.V.

Dortmund

ESSEN

■ Lesart Aktuelle Sachbücher in der

Diskussion 20:00 CAFÉ CENTRAL Essen,

8€

■ Mercator-Salon „Europäische

Demokratien und der Populismus – Der

Notwendige Streit um unsere Demokratie“,

Diskussion mit: Dr. Gerald Knaus

und Prof. Dr. Hans Vorländer, Anmeldung

unter MercatorSalonEssen@stiftung-mercator.de

18:30 STIFTUNG

MERCATOR GMBH Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Gregor Gysi stellt sein Buch „Ausstieg

links?“ vor 20:00 ZENTRUM AL-

TENBERG Oberhausen, 10/13 € (VVK/

AK)

ANDERE ORTE

■ 1LIVE Domian redet... ...über

25.000 Anrufe in 21 Jahren 20:00 KUL-

TURFABRIK Krefeld, ausverkauft

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Argentina von Carlos Saura 19:30

GATHEDRALE DER ALTEN FEUERWACHE

Wuppertal, 5 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 14:00-23:00 VESTLAND-

HALLE Recklinghausen

■ The longest way – 4645 Kilometer

zu Fuß durch China Reise-

Reportage 19:00 BAHNHOF LANGEN-

DREER Bochum, 15 €

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE Bochum

■ Senlima – offenes Angebot

für LSBTI bis 27 mit Flucht- oder Einwanderungsgeschichte

18:00-21:00

ROSA STRIPPE E.V. Bochum

DORTMUND

■ FZW Sportsbar Fußball-Live-

Übertragung in der Bar: BVB – HSV

20:00 FZW Dortmund, Eintritt frei

■ Dizzy Fingers – Guitar Café

Open Stage rund um die Gitarre in Dortmund

19:00 FRITZ-HENßLER-HAUS

Dortmund, Eintritt frei

■ BVB – Hamburg Live auf der

Großbildleinwand 20:00 HERR WALTER

– SCHMIEDINGHAFEN Dortmund

ESSEN

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block KOKEREI ZOLL-

VEREIN Essen, 60 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Anarchists Teapot 19:00 DRUCK-

LUFT Oberhausen

■ Saarner Tanz-Café Live-Musik

von Dieter & Fred 14:30 BEGEGNUNGS-

STÄTTE KLOSTER SAARN Mülheim, 3 €

RUHRGEBIET-OST

■ Frauencafe Gespräche, Spiele,

Bewegung, Handarbeit 15:30-18:00

ART-ECK GALERIE/PERSILUHRPASSA-

GE Lünen

■ Ohrwurm-Singen mit Herrmann

Suttorp am Klavier 20:00 ALTER

SCHLACHTHOF Soest, 12 € (VVK)

RUHRGEBIET-NORD

■ Film aus einem fremden Land

„Aus dem Leben eines Taugenichts“

19:30 BÜCHERWURM Datteln, 3 €

■ Kaminrunde: Medizin im Mittelalter

Führung 19:00 SCHLOSS

HORST Gelsenkirchen, Eintritt frei

MI 05

KONZERTE

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Nessi Tausendschön „Das Beste“

ft. William Mackenzie 20:00 FLOTT-

MANN-HALLEN Herne, 16/20 €

■ basta „Freizeichen“, A-cappella

20:00 SAALBAU Witten, 22 €

DORTMUND

■ Third Party People & Aniyo

Kore 20:00 REKORDER Dortmund

■ Jamroulette – offene Groove

Session 21:00 JAZZCLUB DOMICIL

Dortmund, Eintritt frei

■ Mittwoch auf Hut präsentiert:

Chris Keys Singer-Songwriter aus

Nordirland, Pop, Folk, Country 19:30

STRAßENCAFÉ Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ Jazz for the People Konzertreihe

mit Marc Brenken u.a. 20:00 KATA-

KOMBEN Essen

■ The Pretty Things Rock‘n‘Roll,

support: Vibravoid 20:00 TUROCK Essen,

23/28 € (VVK/AK)

■ Passed Me By + The Narrator

19:00 DON‘T PANIC Essen

■ Plusmacher „Kushcooltour“, Hip-

Hop 20:00 HOTEL SHANGHAI Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Sebastian Gahler Trio feat.

Wolfgang Engstfeld (Saxophon) 20:00

DIE SÄULE Duisburg, 14/8 €

■ Mittwochs im Medienhaus

Blues Deluxe 20:00 MEDIENHAUS Mülheim,

Hut geht rum

■ Mouses + Support 20:00 ZENT-

RUM ALTENBERG Oberhausen, 5/7 €

(VVK/AK)

■ Jupp Goetz + Gäste, Benefizkonzert

20:00 GRAMMATIKOFF Duisburg,

20 € (Spende)

■ The Dorf & Umland Konzertreihe,

im April mit About Angels and Animals

20:30 CAFÉ STEINBRUCH Duisburg,

Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Kinderspiele 2.0 Kinderkonzert

mit Musik von Georges Bizet und Gameboy-Musik

11:00 KURHAUS Hamm

■ Pub Music Night: Robert Carl

Blank in der Gaststätte des Kulturhauses

20:00 ALTER SCHLACHTHOF Soest,

Eintritt frei

■ Leicht getönt und liederlich

Chanson und mehr mit Martin Brödemann

und Krizti Kiss 19:00 BENTHEI-

MER HOF Hagen, 12 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Gianna Nannini „HitStory“-Tour

20:00 MITSUBISHI ELECTRIC HALLE

Düsseldorf, 35 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Klaeng #10 mit Antoine Boyer u.

Thumbscrew 20:30 STADTGARTEN Köln,

12/15 € (VVK/AK)

■ The Australian Pink Floyd

Show 20:00 LANXESS ARENA Köln,

49,50-63,30 € (VVK)

■ Elastiq special guest: Girl 20:00

BLUE SHELL Köln, ab 17 € (VVK)

■ Patrick Richardt Singer/Songwriter

20:00 ARTHEATER Köln, ab 17 €

(VKK)

■ Christiane Rösinger „Lieder

ohne Leiden“ 20:30 GEBÄUDE 9 Köln,

17 € (VVK)

■ Ghost 20:00 E-WERK Köln, 33 €

(VVK)

■ Guts 20:00 CLUB BAHNHOF EH-

RENFELD Köln, 22 € (VVK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ 7. Philharmonisches Konzert

„Sehnsucht“, mit den Bergischen Symphonikern,

mit Werken von u.a. Tschaikowski

19:30 TEO OTTO THEATER Remscheid,

ab 24 €

■ Orgel & Stummfilm Orgel-Akzente

3, mit u.a. Wilfried Kaets (Orgel)

20:00 HISTORISCHE STADTHALLE Wuppertal,

24,50 €

DORTMUND

■ seelen_reise 7. Philharmonisches

Konzert der Dortmunder Philharmoniker

mit Werken von Dvorák, Dutilleux

und Debussy 20:00 KONZERTHAUS

Dortmund

ESSEN

■ Kunst hoch 5 – die TUP Festtage

2017 Bach, Johannespassion

20:00 PHILHARMONIE Essen, 15-45 €

RUHRGEBIET-WEST

■ 9. Philharmonisches Konzert:

Mittsommernacht Werke von Alfvén,

Grieg und Brahms 20:00 MERCA-

TORHALLE IM CITYPALAIS Duisburg,

10-39 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Münchener Philharmoniker u.

Pepe Romero (Gitarre) mit Werken von

Bizet, Rodrigo 20:00 TONHALLE Düsseldorf,

30-75 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Dornröschen Theaterstück nach

den Gebrüdern Grimm von G. Weißenborn

16:00 MÜLLERS MARIONETTEN-

THEATER Wuppertal, 11/8 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Nalu und das Polymeer Musiktheater

von Martina van Boxen, ab 10

J. 11:00+ 18:00 THEATER UNTEN@

SCHAUSPIELHAUS Bochum

04.2017 | HEINZ | 25


■ Starlight Express Rollschuhmusical

18:30 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Kein Licht von Elfriede Jelinek, Regie

Daniel Kunze 19:30 PRINZ REGENT

THEATER Bochum, 16/8 €

■ Des Kaisers neue Kleider mitten

im Pott Ein Märchen für Erwachsene

12:00 REALSCHULE CRANGE Herne,

5/2,50 €

DORTMUND

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 11:00 KINDER & JUGENDTHEATER

Dortmund

■ Die Werkstatt der Schmetterlinge

„Schöpfungsgeschichte für Kids“

mit dem Turbo Prop Theater, ab 4 J.

10:00 FLETCH BIZZEL Dortmund,

6/3,50 €

■ Emscherblut: Mittwoch-Special-Improshow

20:00 FLETCH BIZ-

ZEL Dortmund, 17/8 €

■ Das Kind von Noah mit Publikumsgespräch

im Anschluss 18:00 THE-

ATER IM DEPOT Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ Tschick von Wolfgang Herrndorf,

Bühnenfassung von Robert Koall 19:00

CASA Essen, 17 €

■ Maria Stuart von Friedrich Schiller

19:30 GRILLO-THEATER Essen, 14-

29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

16:00+ 19:30 THEATER IM RATHAUS

Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/NEUE AULA

Essen, 10/5 €

■ All You Need Is Love – Das

Musical Beatles-Tribute 20:00 COLOS-

SEUM THEATER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Klasse Klasse Masken-Beatbox-

Theater, von Michael Vogel & Ensemble

11:00 THEATER DER STADT Duisburg,

12 €

■ Wunschkinder von Lutz Hübner

& Sarah Nemitz 19:30 THEATER DER

STADT Duisburg, 10-31 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-OST

■ Chuzpe von Lily Brett mit Joachim

Bliese und Ulrike Folkerts 20:00 HEINZ-

HILPERT-THEATER Lünen, 7-23 €

KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Comedy im Bett La Signiora

20:00 DER SCHLAFRAUM Wuppertal,

ausverkauft

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Benjamin Tomkins „King Kong

und die weiße Barbie“ 20:00

WERK°STADT Witten, 23 €

DORTMUND

■ FZW Poetry Slam moderiert von

Jan Philipp Zymny u. a. 20:00 FZW, 5 €

ESSEN

■ Poetry Slam Poeten ringen um die

Gunst des Publikums 20:00 HELDENBAR

IM GRILLO Essen, 8 €

■ Gerd Dudenhöffer „Deja Vu“

20:00 ZECHE CARL, 22/26 € (VKK/AK)

■ Bodo Wartke „Was, wenn

doch?“, Klavierkabarett 20:00 LICHT-

BURG Essen

RUHRGEBIET-OST

■ Roman Weltzien „Brainwashed!

Mein Gehirn macht mich fertig“ 19:30

KURHAUS Hamm

ANDERE ORTE

■ Jacqueline Feldmann „Zum

Glück verrückt!“ 20:00 JAZZKELLER

Krefeld

VARIETÉ & SHOW

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tabaluga und die Zeichen der

Zeit Familien-Musik-Show von Peter

Maffay, Rolf Zuckowski und Gregor Rottschalk

16:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Nordland Edvard Grieg unterm

Sternenhimmel, Musikshow 19:00

ZEISS PLANETARIUM Bochum

DORTMUND

■ Dinner Attacke Comedy, Kabarett,

Varieté inkl. Buffett 18:30 CABA-

RET QUEUE Dortmund, 26-30 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

20:00 GOP. VARIETÉ THEATER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

18:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 18:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ New York Nights Live-Act-Party

mit Pamela Falcon & Band + hochkarätigen

Gastmusikern, 19-20 h Buffet

(3 €) 19:00 RIFF Bochum, 7,50 €

ESSEN

■ ÜberSTUNDEN elektronische AfterWorkParty

19:00 LOCA 71 – AFTER-

HOUR-CLUB Essen

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ Götterdämmerung des Kapitalismus

Vortrag 19:30 DIE BÖRSE

Wuppertal, Eintritt frei

■ Energiesparhäuser statt

Leerstand? Energie-Stammtisch, Podium

mit Oberbürgermeister Andreas

Mucke 19:00 BERGISCHE VHS/STAND-

ORT W ELBERFELD Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Max Goldt liest „Lippen abwischen

und lächeln“ 20:00 KAMMER-

SPIELE Bochum, 14-19 €

■ Andreas Rossman „Der Rauch

verbindet die Städte nicht mehr 19:30

ALTE DRUCKEREI IM LITERATURHAUS

HERNE RUHR Herne, 18 €

DORTMUND

■ In Memorium Imre Kertész

„Roman eines Schicksallosen“, Lesung

& Diskussion mit Claus Dieter Clausnitzer

19:00 AUSLANDSGESELLSCHAFT

NRW E.V. Dortmund

ESSEN

■ Literaturcafé – Wir lesen vor

nach Kaffee und Kuchen: „Ein Monat

auf dem Land“ (1), es liest Tania Vollmer

15-17 h BÜRGERMEISTERHAUS

WERDEN, 10 €, Anmeldung erbeten

RUHRGEBIET-OST

■ Die Elfenbeinküste Dia-Vortrag,

Projektinformation 19:00 ALLERWELT-

HAUS Hagen, Eintritt frei

ANDERE ORTE

■ 1LIVE Domian redet... ...über

25.000 Anrufe in 21 Jahren 20:00 KUL-

TURFABRIK Krefeld, ausverkauft

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Chaos and Order audiovisuelle

Reise in faszinierende mathematische

Bildwelten, Musikshow 20:15 ZEISS

PLANETARIUM Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz „No Title

yet“, Solo von und mit Alexis „Maca“

Fernandez 19:30 ZECHE 1/ZENTRUM

FÜR URBANE KUNST Bochum

■ Improkids – Theater Workshop

für Kinder und Jugendliche

Improvisationstheater 17:00-

18:30 BLUE SQUARE Bochum, Eintritt

frei

■ Obel „Obelpackung“ 20:00 ZAU-

BERKASTEN Bochum, 17 € (VVK)

■ Sing Mit! Mit-Sing-Abend mit Esther

Münch und Pianist Thomas Hahnfeldt

19:30 VARIETÉ ET CETERA Bochum,

14,50 €

■ Seniorentanz 15:00 ALTSTADT-

SCHMIEDE Recklinghausen, Eintritt frei

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 14:00-23:00 VESTLAND-

HALLE Recklinghausen

■ Kepler und die Keplergleichung

Beschreibung seiner Entdeckung

der wahren Gestalt der Planetenbahnen

19:30 WESTF. VOLKSSTERN-

WARTE Recklinghausen, 3/1,80 €

■ Das 12. Bochumer Rudelsingen

Mitsingen ausdrücklich erwünscht

19:30 BAHNHOF LANGENDREER Bochum,

10 €

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Filmabend mit der schwarzen Komödie

„The World’s End“ 19:00 HEN-

RICHSHÜTTE/GEBLÄSEHALLE Hattingen,

Freier Eintritt

DORTMUND

■ Intermodellbau Messe für Modellbau

und Modellsport 9:00-18:00

WESTFALENHALLE Dortmund

ESSEN

■ Wohnungsbörse – KoKoBe

Wohnungsbörse für Menschen mit Behinderung

10:00-17:00 WESTSTADT-

HALLE Essen

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block 10:00-13:00 KO-

KEREI ZOLLVEREIN Essen, 60 €

■ Rimini Protokoll: Truck Tracks

Ruhr #7 Kunstprojekt 18:00 MUSEUM

FOLKWANG Essen, 15 €

■ 29. Techno-Classica Essen die

automobile Weltausstellung, Happy

View Day/Preview 14:00-20:00 MESSE

Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Ärger dich nicht! Spieleabend

18:00 DRUCKLUFT Oberhausen, Eintritt

frei

■ Spieleabend Darts, Flipper, Pool

und klassische Brettspiele sind vorhanden

20:00 ANNE TRÄNKE Duisburg, Eintritt

frei

■ Spieltreff Workshop 19:00

GRAMMATIKOFF Duisburg, Eintritt frei

■ Atomic Cafe 19:00 AUTONOMES

ZENTRUM Mülheim

RUHRGEBIET-NORD

■ Film ab im Hof „Junges Licht“

(ab 12 J.) 20:00 HOF JÜNGER/HEISTER-

KAMP Bottrop, 5 €

■ Kulinarius 2017 der FeierAbend-

Markt 17:00-21:00 GLASHAUS Herten,

Eintritt frei

DO 06

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Workers In Songs Bluegrassband

19:30 TOM BOMBADIL Solingen,

8/10 € (VVK/AK)

■ Dr. Mojo im Cafe Holthausen 19:00

KURKLINIK KÖNIGSFELD Ennepetal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Sound of Cinema Die schönsten

Kompositionen aus berühmten Blockbustern

und Oscarprämierten Filmen

19:30 KULTURZENTRUM Herne, 14,80-

22 €

■ BoSy Symphonie 5 Bruckners

„Phantastische“ 20:00 ANNELIESE

BROST MUSIKFORUM RUHR Bochum,

16-39 €

■ Steve Naghavi „Live & Relaxed“

20:00 CHRISTUSKIRCHE Bochum, 29 €

(VVK)

DORTMUND

■ Clock Opera 20:00 SISSIKING-

KONG Dortmund, 12 € (VVK)

■ ReCartney „Beatles Tribute“

20:00 STORCKSHOF Dortmund, 15/18 €

(VVK/AK)

■ Mari Boine „See the Woman Tour“

20:00 JAZZCLUB DOMICIL Dortmund,

36/40 € (VVK/AK)

■ Danny Dziuk Deutsche Chansons

19:30 SUBROSA Dortmund, 13/17 €

(VVK/AK)

ESSEN

■ Dragons & Witches Tour Bloodbound

+ Crystal Viper + Thobbe Englund

18:30 TUROCK, 20/24 € (VVK/AK)

■ Rock Report Rock- und Popbands

der Folkwang Musikschule 19:00 FOLK-

WANG MUSIKSCHULE, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival IN-

VIVO, Jazz meets Pop-Fusion 20:00

GREND KULTURZENTRUM Essen, Eintritt

frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival 21

Octayne 21:00 FREAK SHOW Essen, Eintritt

frei

■ Blues & More – The Session

Die Session für Blues-, Funk- und Rockfans

21:00 SÜDROCK – NACHT-ROCK-

KNEIPE Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Patrick Richardt Support: Chaplin

20:00 DRUCKLUFT Oberhausen, 18 €

(VVK)

■ Sheevón „35 Jahre Music from

Ireland and Beyond“, + Special Guest

20:00 KLINIKKULTUR Duisburg,

18/20 € (VVK/AK)

■ Christina Lux +Oliver George

Songwriter 20:00 SOL KULTURBAR Mülheim,

12/15 € (VVK/AK)

■ Terbonssen & Lehmke unterhaltsame

Songs aus Rock, Pop & Singer/Songwriter

20:00 GRAMMATIKOFF

Duisburg, Eintritt frei

■ Kokomo + Support, Postrock

20:00 DJÄZZ JAZZKELLER Duisburg

■ Project Pitchfork Electro-Wave-

Legende 20:00 KULTTEMPEL Oberhausen,

34 €

RUHRGEBIET-OST

■ The Big Chris Barber Band

20:00 HEINZ-HILPERT-THEATER Lünen,

29-40,50 €

■ Morina Miconnet Gitarren Pop

20:00 ALTER SCHLACHTHOF Soest, 6 €

■ Ich war noch niemals in New

York „Urlaubsträume“ aus Schlager,

Musical und Operette mit Martin Brödemann

und Holger Ries 19:00 ALTE

KAFFEERÖSTEREI Lünen, 12 €

■ Originalton – Paul Liddell

Loops, Gitarren, Perkussion 20:00

SPATZ UND WAL Unna, Eintritt frei

■ Musik Club: RockaholiX Tributeband

der 70er Rock-Ära 20:00 LIN-

DENBRAUEREI Unna, Eintritt frei

RUHRGEBIET-NORD

■ Jazzige Lieder ohne Worte

19:30 HOF JÜNGER/HEISTERKAMP

Bottrop, 15/13 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Meric Chérie Lieder und Chansons

von Udo Jürgens 20:00 CAPITOL

THEATER Düsseldorf, ab 44,50 € (VVK)

■ Parkway Drive + Special Guest:

Asking Alexandria, „Unbreakable

Europe“-Tour 18:00 MITSUBISHI ELEC-

TRIC HALLE Düsseldorf, 44,60 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Jazztrane Haage, Pichler, Smith

20:30 STUDIO 672@STADTGARTEN

Köln, 9/6 €

■ Tinie Tempah Rap 20:00 DIE KAN-

TINE Köln, 25 € (VVK)

■ The Franklin Electric 19:30 GE-

BÄUDE 9 Köln, 16 € (VVK)

■ Mila Mar 19:00 KULTURKIRCHE

Köln, ab 22 € (VVK)

■ Merchandise 20:00 MTC Köln, ab

12 € (VVK)

■ Electric Wizard + Support:

Satan‘s Satyrs 20:00 LIVE MUSIC HALL

Köln, 24 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ The Day Clubkonzert 20:00 ROCK-

UND POPMUSEUM Gronau

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

Wuppertaler Mallet-Ensemble

„Vibraphon, Marimba, Glockenspiel“

19:30 HOCHSCHULE FÜR MUSIK

KÖLN/ABTEILUNG W‘TAL Wuppertal,

Eintritt frei

■ Duo Pietsch/Eisinger Franziska

Pietsch (Violine) u. Detlev Eisinger

(Klavier) mit Werken von Schubert,

Grieg u. Franck 19:30 HAUS MARTFELD

Schwelm, 7-14 €

DORTMUND

■ Liederabend: Dorothea

Röschmann und Roger Vignoles (Klavier),

mit Werken von F. Schubert, G.

Mahler und H. Wolf 20:00 KONZERT-

HAUS Dortmund, 29 €

RUHRGEBIET-WEST

■ 9. Philharmonisches Konzert:

Mittsommernacht Werke von Alfvén,

Grieg und Brahms 20:00 MERCA-

TORHALLE IM CITYPALAIS Duisburg,

10-39 €

■ 7. Sinfoniekonzert Jenaer Philharmonie

unter der Leitung von Marc

Tardue, mit Werken von u.a. Brahms

20:00 STADTHALLE Mülheim, 12-42 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Wenn die Party zu Ende ist

Theaterprojekt für Jugendliche 19:30

THEATER- UND KONZERTHAUS Solingen,

4,50/2,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

20:00 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Weekend im Paradies von Franz

Arnold & Ernst Bach 19:30 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum, 10 €

■ Nalu und das Polymeer Musiktheater

von Martina van Boxen, ab 10

J. 11:00 THEATER UNTEN@SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Herr Pastor und Frau Teufel

Komödie von Thomas Rech, Premiere

20:00 MONDPALAST VON WANNE-EI-

CKEL Herne

■ Schutt von Dennis Kelly 19:30

ROTTSTR5THEATER Bochum, 13/7 €

DORTMUND

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 11:00 KINDER & JUGENDTHEATER

Dortmund

ESSEN

■ Superhero nach dem Roman von

Anthony McCarten 19:00 CASA Essen,

17 €

■ Die Leiden des jungen

Werther nach dem Briefroman von

J.W. Goethe 19:30 GRILLO-THEATER Essen,

20-29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ 3 BY EKMAN „Flockwork“ – „Tuplet“

– „Tyll“, Ballettabend mit Werken

von Alexander Ekman 19:00 AALTO-

THEATER Essen

■ Krabat Theaterensemble TOBOSO

zeigt Preußlers Klassiker in einer neuen

Adaption 10:30 ZECHE CARL/MA-

SCHINENHAUS Essen, 9/5 €

■ Das Steimel und sein Matschke

Der neue Kleinkunst-, Comedy- und

Ulkabend 19:30 THEATERSCHULE ES-

SEN-SÜD Essen, 12/8 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Wunschkinder von Lutz Hübner

& Sarah Nemitz 19:30 THEATER DER

STADT Duisburg, 10-31 €

■ Hoppel Poppels Hasenfrühstück

Figurentheater Turbine für Kinder

ab 3 J. 16:00 BEGEGNUNGSSTÄTTE

KLOSTER SAARN Mülheim, 4/3 €

■ Die Umarmung des Skorpions

von Veronique Olmi 19:30 THEATER AN

DER RUHR Mülheim, 8/4 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-OST

■ The Wolf and the Seven Little

Kids bilinguales Puppentheater des

Lille Kartofler Theaters (deutsch/englisch)

15:00 KULTURBAHNHOF Hamm

RUHRGEBIET-NORD

■ Linie 1 Musical von Birger Heymann

19:30 MUSIKTHEATER IM REVIER

– KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 35 €

KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Nerdslam Poetry Slam 20:00 DIE

BÖRSE Wuppertal, 5 €

■ Tina Teubner „Wenn du mich verlässt,

komm ich mit“ 20:00 THEATER-

UND KONZERTHAUS Solingen, 21,70 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Moses W „Bitte Denken. Ich warte.“

20:00 KLEINES THEATER Herne

■ Maxi Gstettenbauer „Maxipedia“

20:00 BAHNHOF LANGENDREER

Bochum, 23,25 € (VVK)

■ Roberto Capitoni „Ein Italiener

kommt selten allein! Oder: Amore in allen

Lebenslagen“ 20:00 SAALBAU Witten,

17 €

■ Abdelkarim „Staatsfreund Nr.1“

20:00 RUHRCONGRESS Bochum,

29,55 €

DORTMUND

■ Don Clarke „SexundSechzig“

20:00 THEATER OLPKETAL Dortmund

ESSEN

■ Florian Schroeder „Entscheidet

euch!“ 20:00 STRATMANNS Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ WortLautRuhr Poetry Slam, Moderation:

Jason Bartsch 20:00 GRAM-

MATIKOFF Duisburg, 6 €

RUHRGEBIET-OST

■ Bodo Wartke „Was, wenn

doch?“, Klavierkabarett 20:00 STADT-

HALLE Hagen, 34,35-37,35 € (VVK)

RUHRGEBIET-NORD

■ Barbara Ruscher „Ekstase ist

nur eine Phase“ 20:07 GLASHAUS Herten,

18/20 € (VVK/AK)

RAUM DÜSSELDORF

■ Chin Meyer „Reichmacher! – Reibach

sich wer kann!“, Finanzkabarett

20:00 SPEKTAKULUM Düsseldorf,

15/20 € (VV/AK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Urban Priol „Gesternheutemorgen?“

20:00 THEATER AM TANZBRUN-

NEN Köln, 30,25 € (VVK)

VARIETÉ & SHOW

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation,

„Satt & Lustig“ (Abendshow mit

Buffet) 18:30 VARIETÉ ET CETERA Bochum

DORTMUND

■ Lachen, Live & Lecker Comedy,

Kabarett, Varieté inkl. 4-Gänge-Menü

18:30 CABARET QUEUE Dortmund, 31-

36 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

20:00 GOP. VARIETÉ THEATER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

19:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ JP Kraemer „PS: Ich liebe Euch“,

Entertainment-Show rund ums Auto

20:00 LANXESS ARENA Köln, 35,95 €

(VVK)

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 19:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ ThirstyThursday Beer Pong – Barabend

23:00 MAUKE Wuppertal

RUHRGEBIET-WEST

■ Karaoke Schlager, Rock u.v.m., mit

Preisen 20:00 ANNE TRÄNKE Duisburg,

Eintritt frei

■ Düsterdisco EBM, Wave, Synthiepop,

Indie, 80s, mit Gratis-Buffet ab 20

h, 22-24 Uhr haben Frauen freien Eintritt

21:00 ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen,

3 € + 2 € (MVZ)

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ Kishon-Abend „Mami und Papi

machen bussi-bussi“, mit Uwe Neubauer

19:00 GLÜCKSBUCHLADEN Wuppertal,

8 €

■ Bergischer Geschichtsverein

Vortrag 18:00 BEGEGNUNGSSTÄTTE

„ALTE SYNAGOGE“ Wuppertal

■ Das Literarische Solo Schauspielerinnen

und Schauspieler des

Schauspiel Wuppertal lesen aus ihrer

Lieblingslektüre 17:00 CITYKIRCHE EL-

BERFELD Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Hörsaal City: Grauzonen Assistierter

Tod: Eine Gewissensfrage für

Ärzte 18:00 BLUE SQUARE Bochum, Eintritt

frei

26 | HEINZ | 04.2017


04|17

■ Finissage der Ausstellung

Hoffnung auf Zukunft – Flüchtlinge

in Bochum Vortrag von Prof.

Dr. Ludger Pries 18:00 STADTARCHIV –

BOCHUMER ZENTRUM FÜR STADTGE-

SCHICHTE Bochum

■ Weil bald Ostern ist Bilderbuchkino

für Kinder ab 4 16:30 HAUPTBIB-

LIOTHEK HERNE-WANNE Herne, Eintritt

frei

■ Vorlesen mach Spaß Vorleseaktion

für Kinder ab 6 17:00 STADTBIB-

LIOTHEK HERNE-MITTE, Eintritt frei

■ Anja Liedtke liest aus ihrem neuen

Roman „ Schwimmen wie ein Delfin

oder Bowies Butler“ 19:30 ZM ZEIT-

MAULTHEATER E.V.@KAPELLE ST. VIN-

ZENZ Bochum, 8/5 €

■ Christiane Bogenstahl und

Reinhard Junge lesen aus dem

neuen Krimi „Datengrab“ 19:00 STADT-

TEILBÜCHEREI WATTENSCHEID Bochum,

Eintritt frei

■ Dorsten – Chicago „Eine transatlantisch-jüdische

Familiengeschichte“

mit Elisabeth Cosanne-Schulte-Huxel

19:00 ZECHE HANNOVER Bochum

DORTMUND

■ Sascha Bisley liest aus „Bisleyland.

Abenteuer im Abseits“ 20:15 MAY-

ERSCHE BUCHHANDLUNG Dortmund,

12 €

ESSEN

■ Islamismus und Salafismus in

Nordrhein-Westfalen mit Dr. Volker

Trusheim 19:00 ALTE SYNAGOGE Essen

■ Impulse. Fotografie im Ruhrgebiet

Moderation von Stefanie Grebe

18:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

XII Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Kultur.Gut Frank Goosen liest aus

„Mein Ich und seine Bücher“ 20:00 RIN-

GLOKSCHUPPEN Mülheim, 17 €

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Offener Abend Informationen zu

Trennungs- und Scheidungsfragen

19:30 FRAUENBERATUNG UND SELBST-

HILFE Wuppertal

■ Frauensinggruppe Kraft- und

Heilungslieder 18:30 FRAUENBERA-

TUNG UND SELBSTHILFE Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Sterne über dem Ruhrgebiet

Planetariumsprogramm mit Prof. Dr. Susanne

Hüttemeister u. Klaus-Dieter Unger

19:30 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz „Tanzlabor“,

Neue Arbeiten von jungen Choreografen

19:30 ZECHE 1/ZENTRUM FÜR UR-

BANE KUNST Bochum

■ Nachts im Bergwerk Eine besondere

Führung durch das Anschauungsbergwerk

17:00 BERGBAU-MUSE-

UM Bochum, 28 € inkl. Imbiss und Getränk

■ Jazz-Session jeden Donnerstag,

immer mit Eröffnungsband 20:30 ALT-

STADTSCHMIEDE Recklinghausen, Eintritt

frei

Neu im Kino ab 6. April

Es war einmal in Deutschland

Frankfurt am Main, 1946. David Bermann (Moritz Bleibtreu)

und seine jüdischen Freunde sind dem Naziregime nur knapp

entkommen und träumen jetzt wie viele von der Ausreise

nach Amerika. Doch wie sollen sie das nötige Geld dafür aufbringen?

Dem eloquenten Geschäftsmann kommt die zündende

Idee: Was brauchen die Deutschen jetzt am meisten?

Feinste Wäsche aller Art, hübsch verpackt in unglaubliche

Geschichten. Der in Bayern aufgewachsene belgische Regisseur

Sam Garbarski inszeniert die dramatische Nachkriegskomödie

mit viel Chuzpe und jüdischem Humor als bewegende

Feier des Lebens. LUX/B/D 2017; 101 MIN.

MindGamers

Was würde passieren, wenn wir plötzlich den Verstand und

die Fähigkeiten von Stephen Hawking, Beyoncé, Usain Bolt

und jeder beliebigen Person auf der Erde teilen könnten?

Einer Gruppe Studenten gelingt der bedeutendste wissenschaftliche

Durchbruch aller Zeiten: Mithilfe eines Quantencomputers

entsteht ein kabelloses neuronales Netzwerk,

in dem die Gehirne aller Menschen gekoppelt werden. Die

Forscher merken, dass sich auf diese Weise motorische Fertigkeiten

von einem Gehirn zum anderen übertragen lassen.

Die Hauptrollen in Andrew Goth’ SciFi-Actionthriller spielen

Sam Neill, Tom Payne (II) und Melia Kreiling. A 2017; 99 MIN.

Neben den Gleisen

Mitten auf dem Bahnhofsvorplatz in Boizenburg steht ein in

die Jahre gekommener Kiosk, der von 5 bis 22 Uhr geöffnet

hat. Mehrmals am Tag rauscht hier der ICE von Berlin nach

Hamburg ohne Halt vorbei. Der Kiosk dient als Stammkneipe

für Schichtarbeiter aus den Schlachthöfen, Arbeitslose, Taxifahrer

und Rentner. Im Laufe des Jahres kommen am Bahnhof

Tausende Flüchtlinge an, die ins nahe gelegene Erstaufnahmelager

wollen. Dieter Schumanns Dokumentation bietet

wahrhaftige Einblicke in das Leben einfacher Menschen,

die offen und direkt über ihre Frustrationen, aber auch über

ihre Sehnsüchte und Hoffnungen reden. D 2016; 85 MIN.

Regeln spielen keine Rolle

Hollywood, 1958. Marla Mabrey, eine Schönheitskönigin aus

der Provinz und fromme Baptistin, kommt nach Los Angeles,

denn der berüchtigte Howard Hughes (Warren Beatty)

hat sie unter Vertrag genommen. Am Flughafen wird sie von

Chauffeur Frank Forbes abgeholt. Marla und Frank fühlen

sich sofort zueinander hingezogen. Indem Hughes die beiden

immer mehr in seine bizarre Welt verwickelt, stellt er ihr

Leben grundlegend auf den Kopf. Warren Beatty besetzt die

Romantikkomödie mit Lily Collins in der Rolle der aufstrebenden

Nachwuchsschauspielerin und Alden Ehrenreich als

ihr junger, ehrgeiziger Chauffeur. USA 2016; 127 MIN.

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 14:00-23:00 VESTLAND-

HALLE Recklinghausen

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ HeimSpiel für junge Lesben,

Schwule, Bi und Trans bis 27 18:00-

21:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Zulassungsparty 16+ Event

22:00 RIFF Bochum, 6 €

DORTMUND

■ Intermodellbau Messe für Modellbau

und Modellsport 9:00-18:00

WESTFALENHALLE Dortmund

■ Bring Your Own Beats Hip Hop-

Jam & Rap Contest mit Live-Acts wie

Micel O, Luciano u.a., Hosted by DJ Max

Gyver 19:30 FZW Dortmund, 5 €

■ Deutsch-Türkischer Stammtisch

Kennenlern-Abend und Austausch

zu aktuellen Themen 19:00 RES-

TAURANT BOSPORUS Dortmund

■ Erster Werktag Donnerstag

„Offen für Sie!“ 17:00-20:00 DEPOT

Dortmund, Eintritt frei

■ Radtour Nordwärts Treffpunkt:

metropolradruhr-Station am Nordausgang

18:00-19:30 HAUPTBAHNHOF

Dortmund

■ HINHÖREN. BÜHNE |STADT |

STRASSE Straßenmusiker erzählen

aus ihrem Leben, Wechselspiel aus Livemusik,

Diskussion und filmischen Impressionen

20:00 FRITZ-HENßLER-

HAUS Dortmund

ESSEN

■ Essener Donnerstags-Trödelmarkt

8:00-14:00 AUTOKINO ES-

SEN BORBECK Essen

■ 3. Job- und Weiterbildungsmesse

9:00-15:00 STADION Essen,

Eintritt frei

■ Impulse: Der Bann des Fremden

Gesprächsrunde im Kokskohlenbunker

18:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII/RUHR MUSEUM Essen

■ Rimini Protokoll: Truck Tracks

Ruhr #7 Kunstprojekt 18:00 MUSEUM

FOLKWANG Essen, 15 €

■ Stuart für schwule Jungs/Männer

von 20-40 19:00 CAFÉ IKS ESSEN X-

POINT Essen

■ 29. Techno-Classica Essen die

automobile Weltausstellung 9:00-18:00

MESSE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Trans*Lesben*Frauen Skatekneipe

Treffen, Skaten, Abhängen

18:00 AUTONOMES ZENTRUM Mülheim

RUHRGEBIET-OST

■ Ehrenamtliche Hospizbegleiter/innen

gesucht! Informationsveranstaltung

18:00 MALTESER HOS-

PIZDIENST Schwerte

RUHRGEBIET-NORD

■ Der geteilte Himmel Talk am

Turm mit Dr. h.c. Nikolaus Schneider u.a.

19:00 MARTIN LUTHER FORUM RUHR

Gladbeck

RAUM KÖLN/BONN

■ FIBO internationale Leitmesse für

Fitness, Wellness und Gesundheit, heute

nur für Fachbesucher 9:00-18:00

MESSE Köln

FR 07

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Lygo „Winter Überstanden Tour

2017“ 21:00 DIE BÖRSE Wuppertal,

9/12 € (VVK/AK)

■ Uwaga classical crossover 19:30

ALLDIE – DAS KUNSTHAUS IN „LA“ Velbert,

17/20 € (VVK/AK)

■ Jazzkonzert „Babik Markitantov

Duo“ (Piano und Saxophon) 19:30

HOCHSCHULE FÜR MUSIK KÖLN/AB-

TEILUNG W‘TAL Wuppertal, Eintritt frei

■ Rookie Session Konzert-Format

für Newcomer, mit u.a. Niemandsfeld,

Pop, Rock, Punk 19:30 BÜRGERBAHN-

HOF VOHWINKEL Wuppertal, 6/8 €

(VVK/AK)

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Marhel Französische Chansons

20:00 CAFÉ HÜLSMANN Herne, 10 €

■ Thomas Philipzen mit dem permanent

aktualisierten „Best Of“ 20:00

ALTSTADTSCHMIEDE Recklinghausen

■ David Munyon solo Clark Tour

2017 20:00 BOCHUMER KULTURRAT E.V.

Bochum, 10/8 €

■ Gypsy Ska Orquesta Tour 2017

20:00 BAHNHOF LANGENDREER Bochum,

14/18 € (VKK/AK)

■ Simply The Best Tributes: Undercure

A Tribute to The Cure 20:00

ZECHE Bochum, 16/20 € (VVK/AK)

■ Bochumer Blues Session mit

Tres Hombres Rhythm & Blues 20:00

HAUS FREIN Bochum, Eintritt frei

■ BoSy Symphonie 5 Bruckners

„Phantastische“ 20:00 ANNELIESE

BROST MUSIKFORUM RUHR Bochum,

16-39 €

■ Corvus Corax „Ars Mystica“

20:00 CHRISTUSKIRCHE Bochum,

29,40 €

■ Lord of the Lost „Raising Stars

Tour 2017“, support: Aeverium + Scarlet

Down 18:30 MATRIX Bochum,

25,40 €

■ SPH Bandcontest Vorrunde

18:00 MATRIX Bochum, 7 €

DORTMUND

■ Branford Marsalis feat. Kurt

Elling Jazzmusiker 20:00 KONZERT-

HAUS Dortmund, 28-68 €

■ Lukas Rieger „Compass“-Tour,

Pop 19:00 FZW Dortmund, 25 € (VVK)

■ 25 Jahre Soul live: Die Komm’

Mit Mann!s mit Songs von Otis Redding,

Wilson Pickett, Aretha Franklin

u.a. 20:00 JAZZCLUB DOMICIL Dortmund,

24,10/25 € (VVK/AK)

■ Kopf HerzBeineDrumset-

Konzert Drumset-Konzert mit Christian

Gerke 20:00 PAULUSKIRCHE Dortmund,

10/14 € (VVK/AK)

■ Sara’s Wohnzimmer CD-Release-Konzert,

Singer-Songwriter,

Chanson, Folk, Pop, Jazz 19:30 STRAßENCAFÉ

Dortmund, 8 €

■ Pele Caster deutscher Indie-Rock

20:00 SUBROSA Dortmund, 7/10 €

(VVK/AK)

ESSEN

■ Crowbar + Earth Ship + Grim Van

Doom 20:00 TUROCK Essen, 22/25 €

(VVK/AK)

■ Junge Meister im BMH Liying

Zhu (Gitarre) 19:30 BÜRGERMEISTER-

HAUS WERDEN Essen, 15/5 €

■ 2. Steeler Kneipenfestival Lupa

Covella & Band 18:00 EISCAFÉ FABRIS

Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival Ohrenpost

+ Ela Querfeld 20:00 GREND

KULTURZENTRUM Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival Inspektor

Harti & die Dieselmaschine

20:00 HOPFEN & MALZ, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival

Blues Bureau 20:00 ISINGER TOR Essen,

Eintritt frei

■ The Headlines + White Sparrows

19:00 DON‘T PANIC Essen

■ 2. Steeler Kneipenfestival „Incredible

Workshop Band“ Part 1 19:00

LABOR 519 Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival

A.H.A. Partyband 19:30 KIEK MA RIN

Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival

Rawsome DElights, Folk, Rock‘n‘Roll

etc. 20:00 STEELER TREFF Essen, Eintritt

frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival Between

20:00 KUFO – KULTUR FORUM

STEELE Essen, Eintritt frei

■ Dimi on the Rocks mit Dimi Kassiouris

21:00 SÜDROCK – NACHT-ROCK-

KNEIPE Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Slowly & 12Vince „Undercover

Blues Tour“ 20:00 DRUCKLUFT Oberhausen,

12 €

■ Hundredth + Landscapes + Silent

Planet + Special Guest 19:00 KULT-

TEMPEL Oberhausen, 20 € (VVK)

■ The Olgas Support: Kruste 20:00

DJÄZZ JAZZKELLER Duisburg

■ Abendmusik Valeska Gleser &

Helene Schütz (Harfenduo) 19:30 ST.

JOSEPH KIRCHE Duisburg

■ Ill Nino spielen ihr Debütalbum

noch einmal live 20:00 HELVETE METAL

DISCO/LIVE CLUB Oberhausen, ausverkauft

■ Masta Ace + Support: Flo Badabum

DJ-Set 21:00 GRAMMATIKOFF

Duisburg, 17 € (VVK)

■ Paul Liddell Live Loops, Gitarre,

Percussion 20:00 GRAMMATIKOFF

Duisburg, Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ New Hot Club De Ruhr Gipsy

Swing 21:00 HANSESAAL Lünen, 10/3 €

■ Ouzo Bazooka Mediterraner Psychedelic

Rock aus Israel 20:00 FLÖZ K

Werne, Eintritt frei

■ Purple Rising „Deep Purple Tribute“

20:00 ALTER SCHLACHTHOF

Soest, 17,50 € (VVK)

■ Tanz auf dem Vulkan UFA-Schlager

der 30er und 40er Jahre mit Armine

Ghuloyan und Tirzan Haase 19:00

CAFÉ GRANDE Soest

RUHRGEBIET-NORD

■ Hertener Blues-Session Ruhr-

Pur Blues Band 20:00 PARK-GASTSTÄT-

TE KATZENBUSCH Herten, Eintritt frei

RAUM DÜSSELDORF

■ Patricia Kaas 20:00 MITSUBISHI

ELECTRIC HALLE Düsseldorf, ab 61,05 €

(VVK)

■ Swiss & die Andern 19:00 CLUB

134 Düsseldorf, 19,40 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ GoGo Penguin Jazz, Electronica

20:30 STADTGARTEN Köln, 23/28 €

(VVK/AK)

■ Balbina „Fragen über Fragen“-

Tour, Singer/Songwriter 19:30 LUXOR

Köln, 18/25 € (VVK/AK)

■ Brothers In Arms Dire Straits Coverband

20:00 YARD CLUB@DIE KAN-

TINE Köln, 14 € (VVK)

■ Lisa Hannigan Singer/Songwriter

20:00 YARD CLUB@DIE KANTINE

Köln, 24 € (VVK)

■ Temples 19:30 GEBÄUDE 9 Köln,

18 € (VVK)

■ Scott Bradlee‘s Postmodern

Jukebox „Die 20er Jahre zurück auf

dez Bühne!“ 20:00 E-WERK Köln, ab

44 € (VVK)

■ Razzia + Support: Der Rest, Punk

20:00 UNDERGROUND Köln, 15 € (VVK)

OPER & KLASSIK

DORTMUND

■ Otello Dramma lirico von Giuseppe

Verdi in ital. Sprache mit Übertiteln

19:30 OPERNHAUS Dortmund

ESSEN

■ Parsifal nach Richard Wagner

19:30 GRILLO-THEATER Essen, 20-29 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Tosca Oper von Giacomo Puccini in

ital. Sprache mit deut. Übertiteln 19:30

THEATER Duisburg, 18-62,80 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Sebastian Sternal (Klavier) +

Larry Grenadier (Bass) + Jonas Burgwinkel

(Schlagzeug), Vorstellung des Albums

„Home“ 20:00 BEETHOVEN-

HAUS/KAMMERMUSIKSAAL Bonn

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Odyssee frei nach Homer, erzählt

von einem Gärtner; im Glashaus 21:00

BOTANISCHER GARTEN ELISENHÖHE

Wuppertal

■ Licht im Dunkel nach einer wahren

Begebenheit 20:00 TALTONTHEATER

Wuppertal, 13-19,50 €

■ Das Abschiedsdinner Komödie

von Delaporte u. de la Patellière, Premiere

20:00 TIC Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

20:00 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Verbrechen und Strafe nach

dem Roman von Fjodor M. Dostojewski

19:00 SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Homo Empathicus von Rebekka

Kricheldorf, Regie: Thomas Ladwig

18:00 THEATER UNTEN@SCHAUSPIEL-

HAUS Bochum

■ Herr Pastor und Frau Teufel

Komödie von Thomas Rech 20:00

MONDPALAST VON WANNE-EICKEL

Herne

■ August(e) stürmt das Altenheim

Lustspiel von Jürgen Seifert

20:00 KLEINES THEATER Herne, 14 €

■ Inclusives Theaterprojekt der

Lebenshilfe Bochum 19:00

WERK°STADT Witten, 8/5 €

■ Er ist wieder da nach dem Roman

von Timur Vermes 20:00 STADT-

HALLE WATTENSCHEID Bochum, 6-18 €

VERLEGT AUF

OSTERSONNTAG

16.04.

BEGINN: 20 UHR

SO 02.04. MASSENDEFEKT

FR 07.04. THE CURE TRIBUTE UNDERCURE

SO 09.04. STEVE STEVENS & BAND

GRÜNDONNERSTAG SPECIAL

13.04. TRIBUTES TO

DIO

SCORPIONS

IRON MAIDEN

ZSK

THE BEATLES TRIBUTE RECARTNEY

SA 15.04.

FR 21.04.

MO 24.04. THUNDER

DI 25.04. SEASICK STEVE

FR 28.04. COLDPLAY TRIBUTE GOLDPLAY

FR 05.05.

SA 06.05. ALEXA FESER

FR 19.05.

MI 24.05. WIRTZ

FR 26.05.

FR 02.06. KISS TRIBUTE KISS FOREVER BAND

DI 13.06. DINOSAUR JR.

MI 21.06.

DIE TOTEN HOSEN TRIBUTE KAUF MICH!

ERIC CLAPTON TRIBUTE JOURNEYMEN

THE ROLLING STONES TRIBUTE

VOODOO LOUNGE

SUICIDE SILENCE

MI 28.06. MARK LANEGAN BAND

SO 13.08. OVERKILL

DO 14.09. BEAR‘S DEN

SA 23.09.

SO 01.10.

DI 03.10.

MI 11.10.

DI 17.10.

SA 28.10.

ROBIN TROWER

MIDGE URE

SIMO

RED HOT CHILLI PIPERS

BROTHER FIRETRIBE

DELAIN FEAT MARCO HIETALA

MO 30.10. KAYEF

MO 13.11. JULIAN PHILIPP DAVID

DO 23.11. POPA CHUBBY

21.04.

BEGINN: 22 UHR

04.2017 | HEINZ | 27

WWW.ZECHE.COM


■ Herz der Finsternis von Jospeh

Conrad 19:30 ROTTSTR5THEATER Bochum,

13/7 €

DORTMUND

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 11:00 KINDER & JUGENDTHEATER

■ Halb voll – Halb leer Ensemble

Fletch Bizzel mit Dialogen, Texten und

Songs von Buddha bis Udo Lindenberg

20:00 FLETCH BIZZEL Dortmund, 17/8 €

■ Pontius Pilatus mit dem theater

glassbooth 20:00 THEATER IM DEPOT

Dortmund, 14/16 € (VVK/AK)

■ FreeTango – Accept no limits

20:00 BALOU Dortmund, 4 €

ESSEN

■ Tschick von Wolfgang Herrndorf,

Bühnenfassung von Robert Koall 19:00

CASA Essen, 17 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Große Freiheit Nr. 7 Theaterstück

frei nach dem gleichnamingen

Film 20:30 THEATER COURAGE Essen

■ Dance ID neue Danceflavour Show

19:00 WESTSTADTHALLE Essen, 10 €

■ Butterkuchen – man steckt

nich‘ drin ein Theaterstück des Kabarettisten

Kai Magnus Sting 20:00 THE-

ATER FREUDENHAUS IM GREND Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT/NEUE AULA, 10/5 €

■ Krabat Theaterensemble TOBOSO

zeigt Preußlers Klassiker in einer neuen

Adaption 10:30+ 18:00 ZECHE

CARL/MASCHINENHAUS Essen, 9/5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Don Quijote Regie: Thomas Fiedler

19:30 THEATER OBERHAUSEN/GROßES

HAUS Oberhausen, 12-32 €

■ Das kalte Herz nach Wilhelm

Hauff 11:00 THEATER AN DER RUHR

Mülheim, ausverkauft

■ Clowns im Sturm von Roberto

Ciulli und Matthias Flake 19:30 THEA-

TER AN DER RUHR Mülheim

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Jeanny „Man(n) kann auch anders“,

Travestie & Entertainment 20:00

REVUEPALAST/ZECHE EWALD Herten

Katrin Ströbel, Ile de Gorée, 2011, © 2017 Katrin Ströbel

RAUM DÜSSELDORF

■ Caveman Solo-Theaterstück 19:30

CAPITOL THEATER Düsseldorf, ab 34 €

KABARETT & KLEINKUNST

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Kein Platz für Liebe 100 Jahre

Volksbühne, Frühjahrskomödie 19:30

HAUS SPITZ Bochum, 8-10 €

DORTMUND

■ Die Unfassbaren „Magie und

Hypnose“ 20:00 FRITZ-HENßLER-HAUS

Dortmund, 14,80/16 € (VVK/AK)

■ Maria Vollmer „Push-up, Pillen &

Prosecco“ 20:00 CABARET QUEUE Dortmund,

15-24 €

ESSEN

■ Spice Boys Comedy-Boygroup

20:00 STRATMANNS Essen, 20,50-28 €

(VVK)

RUHRGEBIET-OST

■ Dieter Nuhr „Nur Nuhr“ 20:00

STADTHALLE Hagen, 20/25 € (VVK/AK)

■ Marek Fis „Unter Arrest“ 19:30

LINDENBRAUEREI Unna, 17/23 € (VVK/

AK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Torsten Sträter „Es ist nie zu

spät, unpünktlich zu sein“ 20:00 THEA-

TER AM TANZBRUNNEN Köln, ausverkauft

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“, Zauberkunst

20:00 ZAUBERTHEATER WIEPEN

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

20:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

18:00+ 21:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

19:30 METRONOM THEATER Oberhausen

■ J.P. Kraemer „PS: Ich liebe

Euch“, Entertainment-Show rund ums

Auto 20:00 KÖNIG-PILSENER-ARENA

Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM DÜSSELDORF

■ All You Need Is Love Beatles Musical

20:00 CAPITOL THEATER Düsseldorf,

ab 45 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 19:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ Sound of Butan feat Keith Carnal,

Techno, House 22:00 BUTAN Wuppertal

■ Querbeet Past, Present and Futurebeats

21:00 DISKOTHEK DEJA-VU

Remscheid, 6 € MVZ

■ Says Rave mit Jan Breskott +

Curl, House, Techhouse, Techno 23:00

MAUKE Wuppertal

■ Spr!ng Break 2017 + Abi Island

– Mottowochen Finale (23 h) 21:00 GE-

TAWAY Solingen, 5-8 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Pop & Wave Halle: Pop & Wave;

Club: Classics, Charts and more 22:00

ZECHE Bochum, 6 € inkl. Prosecco

■ Night of the Trans Party für Paare

und Singles 19:00 EGO ERLEBNIS-

REICH Herne

■ Vendetta Club-Sounds treffen auf

Crossover & Alternative 23:00 RIFF Bochum

DORTMUND

■ Freitagsgewitter Techno und

Techhouse 23:00 DO-BO VILLA IM HOE-

SCHPARK Dortmund, 5 € + 5 € Mvz.

■ Studi Party + Friday Soul + New

Sound 22:00 NIGHTROOMS Dortmund

ESSEN

■ Friday Night Alternative, Crossover

und Rock 23:00 TUROCK Essen, 9 €

MVZ

■ 80er/90er Party Die Kult-Party

auf zwei Floors 22:00 ZECHE CARL Essen,

6 € AK, kein VVK

■ BadaaBOOM Girls vs. Boys – DJanes

vs. DJs! 23:00 LOCA 71 – AFTER-

HOUR-CLUB Essen

■ Living in the Eighties 22:00

DON‘T PANIC Essen, Eintritt frei

WeltenWanderer

Zwischen den Kulturen

19. März bis 18. Juni 2017

Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

www.kunstmuseum-mh.de

Gefördert vom Ministerium für Familie,

Kinder, Jugend, Kultur und Sport

des Landes Nordrhein-Westfalen

■ Friday I‘m In Love Pop-Hits, Hip-

Hop, Dance Classics, 80ies 23:00 HANZ

DAMPF Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Musikbox „Musikgeschichte aus

der Box“, Rock, Pop 21:00 DAS PARK-

HAUS Duisburg, Eintritt frei

■ Grenzenlos Integrative Disco

19:00 RINGLOKSCHUPPEN Mülheim

■ Adults Only – die Disco ab 25

Rock, Pop, Dance, Indie, Classics 21:00

ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen, 5 €,

bis 22 h Eintritt frei + 2 € (MVZ)

■ Morecore Party Grotte: Hardcore,

Emocore, Nu-Metal; Mitte: Pop,

Charts, Party-Classics 22:00 PULP Duisburg,

8 € (MVZ)

■ Funky Kingston #14 9 Years Anniversary

of Melting Pott, Special Guest:

Pow Pow Movement 23:00 GRAMMATI-

KOFF Duisburg, 5 € (vor 0 Uhr)

RAUM DÜSSELDORF

■ Plattenküche erstklassiges

3-Gänge-Menü, ab 22 Uhr Retrosound

und Disco 19:00 HAUSMANN‘S Düsseldorf,

45 € (inkl. Menü)

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ Flüchtige Welt „Neuland – Was

Helfen mit Helfenden macht“ 19:30

THEATER AM ENGELSGARTEN Wuppertal

■ Lesung mit Musik und Derwischtanz

ein christlich-islamisch-jüdischer

Dialog“, mit u.a. Nina Hoger, Ensemble

Noisten feat. Murat Cakmaz ·

Talip Elmasulu 19:30 KLOSTERKIRCHE

Remscheid-Lennep, 15/20 € (VVK/AK)

DORTMUND

■ Über das Pellen einer Mandarine

Lesung und Vernissage von Stefan

Lüdemann & Julian Gauda 21:00 RE-

KORDER Dortmund

ESSEN

■ Le Prophéte – le livre de scribe

Vortrag in französischer Sprache

von Fabien Guilloux 15:00 DEUTSCH-

FRANZÖSISCHES-KULTURZENTRUM Essen,

Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ musique & lecture „...alles außer

Französisch“ mit Silke Vogten, Al

Dilly & Blind Joe Black 20:00 AKA 103/

RUHRWERKSTATT Oberhausen

■ Was ist Tussi-Literatur? Oberhausener

Internet-Autorin stellt ihre

Arbeit vor 19:00 LITERATURCAFÉ AUF

DER MARKTSTRAßE Oberhausen, Eintritt

frei

RUHRGEBIET-NORD

■ Die Reise nach Petuschki musikalische

Lesung mit Rufus Beck 19:30

MUSIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24,50 €

ANDERE ORTE

■ The longest way „6464 Kilometer

zu Fuß durch China“, Abenteuer-Vortrag

19:00 KULTURFABRIK Krefeld, 15 €

(VVK)

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Kneipenbummel Elberfeld Anmeldung

erforderlich unter (0202)

5632180 19:00 JUBILÄUMSBRUNNEN

AM NEUMARKT Wuppertal, 14,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tanz Bochum, Tanz! Ruhr-Ort,

Renegade in Residence 19:30 KAMMER-

SPIELE Bochum, 18/12 €

■ Speedtalking Bochumerinnen

und Bochumer mit und ohne Fluchthintergrund

kommen zusammen 20:00 EVE

BAR Bochum, Eintritt frei

■ Star Rock Universe Überraschendes

+ Neuartiges aus der Musikgeschichte

der letzten 30 Jahre 19:30

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Pink Floyd – Reloaded Musikshow

mit digitalen Effekten, sphärischen

Bildern und 3D-Animationen

21:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Queen Heaven Musikshow 22:30

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ 29. Bull‘s German Open dreitägiges

offenes Dartturnier mit einem

Preisgeld von 20.500 € 20:00 ROLL-

SPORTHALLE UND TURNERZENTRUM

HARPENER HEIDE Bochum

■ Sonderverwaltung zur Jupiter-Opposition

mit Vortrag über den

Jupiter 19:30 RADOM DER STERNWAR-

TE Bochum

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 14:00-0:00 VESTLANDHAL-

LE Recklinghausen

■ Der Sternenhimmel des Monats

Sternenbilder und ihre Geschichte

19:30 WESTF. VOLKSSTERNWARTE

Recklinghausen, 3/1,80 €

■ Osterspaziergang im Schloss

und Park Führung für Menschen mit

Demenz und ihre Angehörigen 15:00

STÄDTISCHE GALERIE IM SCHLOSS-

PARK STRÜNKEDE Herne

■ Cafe freiRAUM für junge Lesben,

Schwule, Bi und Trans bis 27 16:00-

22:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Biertasting mit Biersommelier &

IHK-Bierbotschafter Matthias Kliemt

19:00 HENRICHSHÜTTE/GEBLÄSEHAL-

LE Hattingen, 20 €

■ Rudelsingen mit Knutskehlchen

19:30 ROXI IM WIESENVIERTEL Witten,

3€

DORTMUND

■ Intermodellbau Messe für Modellbau

und Modellsport 9:00-18:00

WESTFALENHALLE Dortmund

■ Abel von Diego Luna, Filmvorführung

19:30 AUSLANDSGESELLSCHAFT

NRW E.V. Dortmund, Eintritt frei

■ E-Bike Festival Dortmund drei

Tage lang alles rund ums E-Bike 10:00

ALTER MARKT Dortmund

■ E – Bike-Festival die großen Hersteller

der E-Bike-Branche zeigen alles

rund ums E-Bike 10:00 ST. REINOLDI

KIRCHE Dortmund

ESSEN

■ Philharmonieführung 17:00

PHILHARMONIE Essen, 8/6 €

■ 5. Inhouse-Ausbildungsmesse

in Kooperations mit KAUSA 10:00-

13:00 VHS Essen

■ Fotowochenende „Die Zeche in

Bildern“, Workshop, Teilnahme auf Anfrage

12:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Rundfahrt mit Zeitzeugen

14:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT XII

Essen, 11/8 €

■ Sight-Jogging Anmeldung erforderlich

18:00 ZECHE ZOLLVEREIN Essen,

15 €

■ Rimini Protokoll: Truck Tracks

Ruhr #7 Kunstprojekt 18:00 MUSEUM

FOLKWANG Essen, 15 €

■ Belcanto_Workshop für Studierende

des Studiengangs Gesang 12:00-

18:00 FOLKWANG UNIVERSITÄT DER

KÜNSTE/KAMMERMUSIKSAAL Essen,

Eintritt frei

■ Süd5 Treffpunkt für Gays ab 40

19:00 CAFÉ IKS ESSEN X-POINT Essen

■ Kleines Podium musikalische

Darbietungen von Schülerinnen und

Schülern der Folkwang Musikschule

18:00 FOLKWANG MUSIKSCHULE Essen,

Eintritt frei

■ NRWs Luftgitarrenmeisterschaft

20:00 FREAK SHOW Essen, Eintritt

frei

■ 29. Techno-Classica Essen die

automobile Weltausstellung 9:00-19:00

MESSE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ el‘til egates Jam Session Pub mit

gemeinsamem Musizieren 20:00

DRUCKLUFT Oberhausen, Eintritt frei

■ Geschichtsgesprächskreis

Saarn offener Arbeitskreis 10:30 BE-

GEGNUNGSSTÄTTE KLOSTER SAARN

Mülheim

■ Punkrock-Kneipe 19:00 AUTO-

NOMES ZENTRUM Mülheim

RUHRGEBIET-OST

■ Meisterehrung StadtSport-

Verband 18:00 HANSESAAL Lünen,

17,50 €

■ Frühjahrsmarkt ca. 180 Austeller

zum Thema Haus & Garten, Gesundheit,

Handwerk, Kulinarisches u.a.

11:00-18:00 MAXIMILIANPARK Hamm,

5/3 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Doggy Day mit dem Hund in die

Dauerausstellung 14:00-18:00 NEAN-

DERTHAL MUSEUM Mettmann

RAUM KÖLN/BONN

■ FIBO internationale Leitmesse für

Fitness, Wellness und Gesundheit, heute

nur für Fachbesucher 9:00-18:00

MESSE Köln

ANDERE ORTE

■ Ostermarkt mit Handwerk, frischen

u. frühlingshaften Angeboten

10:00-18:00 OSTERMARKT Bocholt

■ Krefelder Gartenwelt Messe

rund um das Thema „Garten“ 12:00-

18:00 KREFELDER RENNBAHN, 8 €

SA 08

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ The Memories 20:30 GASTHAUS

SCHAAF Solingen

■ Folk Session 20:30 DOMHAN

Wuppertal

■ The Gerry O‘Connor Trio + Fairytale,

Folk, Blues 20:00 SCHLOSS BURG

Solingen

■ Chorale Feminale „An den Haaren

herbeigezogen...“, Musik-Kabarett

19:30 ALLDIE – DAS KUNSTHAUS IN

„LA“ Velbert, 15/18 € (VVK/AK)

Abdelkarim ist der wichtigste Mann

■ Deutscher Marokkaner oder ein marokkanischer Deutscher?

Es war ein steiniger Weg für Abdelkarim, doch nun

hat er es als „Staatsfreund Nr. 1“ zum wichtigsten und definitiv

witzigen Mann in Deutschland gebracht. Am 6.4. spinnt

er feinsinnige Geschichten im RuhrCongress Bochum

und legt am 28.4. in der Weststadthalle Essen nach.

Muckis und mehr bei der FIBO 2017

■ Wer sich für Fitness, Wellness und Gesundheit interessiert,

verfolgt nicht nur einen sportlichen Lebensweg – er ist

auch gleichzeitig potentieller Besucher der jährlichen FIBO

auf dem Kölner Messegelände. Vom 6.-9.4. dreht sich

auf 160.000 m² alles um Trends und Neuheiten aus der Fitnessbranche.

Rolltreppe benutzen gilt nicht!

Lukas Rieger bleibt cool

■ Wie mit dem Druck umgehen, wenn man als „deutscher

Justin Bieber“ bezeichnet wird? Im Falle Lukas Riegers ganz

entspannt: Fürs Debüt „Compass“ ging’s nach L.A., um dort

mit den Produzenten von Bieber, Selena Gomez, Chris Brown

und Rihanna zu arbeiten. Gigs am 7.4. im Dortmunder

FZW und am 8.4. in der Kölner Live Music Hall.

■ Drawing Circles Ambient, Alternative

20:00 MIRKER BAHNHOF/UTO-

PIASTADT/HUTMACHER Wuppertal,

Eintritt frei

■ Ocotillo Folk 19:30 TOM BOMBA-

DIL Solingen, 8/10 € (VVK/AK)

■ Haage/Pilger/Smith ab 22 h:

Bar DJs: Dirk Domin + Stefan Klute

20:00 JAZZCLUB IM LOCH Wuppertal,

5-12 €

■ Benefizkonzert: Tafel On Stage

mit Halber Liter, Dave Esser, Powerstation,

The Hellboy‘s, Chase The Line;

anschl. Aftershowparty mit DJ 18:00

PAUL-LUDOWIGS-HAUS

5-14 €

Wülfrath,

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Greengrass – Irish Folk 20:00

BOCHUMER KULTURRAT E.V. Bochum,

10/8 €

■ Joao Alves Coversongs 20:00

CAFÉ HÜLSMANN Herne, Eintritt frei

■ Lokalrunde! Konzert mit Das Weiße

Rauschen, Stereo, Why Amnesia

19:30 STADTTEILZENTRUM BICKERN

„PLUTO“ Herne, 4/6 € (VVK/AK)

■ BoSy Symphonie 5 Bruckners

„Phantastische“ 20:00 ANNELIESE

BROST MUSIKFORUM RUHR Bochum,

16-39 €

DORTMUND

■ Patrick Salmen & Jonas David

„Pop, Poetik & Pöbelei“ 20:00

FRITZ-HENßLER-HAUS Dortmund, 15 €

(VVK)

■ Dejan Terzic feat Bojan Z, Chris

Speed, Phil Dokin 20:00 JAZZCLUB DO-

MICIL Dortmund, 24 €

■ Kurdische Lieder Konzert des

Syrischen musikers Ari Masto 21:00

PAULUSKIRCHE Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ Hed PE + Sumo Cyco + Support

19:00 TUROCK Essen, 20 € (VVK)

■ Simple Minds „Acoustic Live

2017“, special guest: KT Tunstall 20:00

COLOSSEUM THEATER Essen, ausverkauft

■ Belcanto_Abschlusskonzert

18:00 FOLKWANG UNIVERSITÄT DER

KÜNSTE/KAMMERMUSIKSAAL Essen,

Eintritt frei

■ Pottgod + Kultrekorder + Abnormal

End 19:00 JUGENDZENTRUM ECK-

HAUS KETTWIG Essen

■ Brücke + Urban Voices interkultureller

Frauenchor und Jazzchöre

der Villa Rü 19:00 GRUGAPARK Essen,

Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival Tina,

Atro & Arndt 18:00 CAFÉ MOCCA Essen,

Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival Behind

Blue Eyes 20:00 ISINGER TOR Essen,

Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival „Incredible

Workshop Band“ Part 2 19:00

LABOR 519 Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival

A.H.A Partyband, Disco Fever mit Schlagern

und Pop Oldies 19:30 KIEK MA RIN

Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival

Amanda Kapsch & Igor Zavatckii Duo

20:00 OSTERIA KRONENBURG Essen,

Eintritt frei

■ Rüttenscheider Musiknacht

musikalischer Rundlauf mit Salsa, Funk,

Pop und Rock in 10 Locations 20:00 RÜT-

TENSCHEIDER STRAßE Essen, 14 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Blended Stuff Benefizkonzert zugunsten

von Autismus 20:00 DRUCK-

LUFT Oberhausen, 5 €

■ One Night in Hell VI Infesting

Swarm + Went blank + AEGROR 20:00

DAS PARKHAUS Duisburg, 8 €

■ Banjo Talks Achim Hodde spielt

auf original Five-String-Open-Back-Banjos

traditionelle Lieder 20:00 RUHR-

KUNSTORT Duisburg

■ Oma Annes Rock‘n‘Rollator 4.

Vorentscheid, 3 Bands 20:00 ANNE

TRÄNKE Duisburg, 6 €

■ Roland Kaiser „Auf den Kopf

gestellt“-Tour 20:00 KÖNIG-PILSENER-

ARENA Oberhausen, ab 39,90 € (VVK)

■ Bosca „Cobra 3“ Tour, Support:

Face 63 20:30 GRAMMATIKOFF Duisburg,

20 € (VVK)

■ Sordide + Satan, Black Metal

19:00 AUTONOMES ZENTRUM Mülheim,

5€

RUHRGEBIET-OST

■ Musik á la carte Oldies, Blues &

Folksongs – vom Publikum zusammengestellt

19:00 ALTE KAFFEERÖSTEREI

Lünen

■ Dr. Mojo 19:00 ALTE KAFFEERÖS-

TEREI Lünen

■ Adama Sunshine & Sunshine

Reggae Konzert & CD-Release-Party

20:30 ALLERWELTHAUS Hagen, 13 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Forever Young Viktoria + The

Echo Remains + One Step To Abyss

18:30 KINDER- UND JUGEND-KULTUR-

ZENTRUM SPUNK Gelsenkirchen, 5 €

■ Pack die Badehose ein Wirtschaftswunderlieder

der 1950er/60er

Jahre 19:30 ALTES SCHIFFSHEBEWERK

HENRICHENBURG Waltrop, 9 € (VVK)

RAUM DÜSSELDORF

■ AnnenMayKantereit 20:00 MIT-

SUBISHI ELECTRIC HALLE Düsseldorf,

ausverkauft

RAUM KÖLN/BONN

■ Dua Lipa 19:30 LUXOR Köln, ausverkauft

■ Philipp Poisel 19:30 LANXESS

ARENA Köln, 47,35-55,40 € (VVK)

■ The Blue Poets Blues 20:00 YARD

CLUB@DIE KANTINE Köln, 18/22 €

(VVK/AK)

■ Lukas Rieger „Compass“-Tour,

Pop 18:00 LIVE MUSIC HALL Köln, 25 €

(VVK)

■ Von Welt „Milliardenstadt“ 19:30

ARTHEATER Köln, ab 11 € (VVK)

■ To the Rats and Wolves Metalcore/Trancecore

20:00 UNDERGROUND

Köln, 15 € (VVK)

■ Das Brett Neokrautpunkrock

20:00 UNDERGROUND Köln, 10 € (VVK)

■ Bury Tomorrow 20:00 GEBÄUDE

9 Köln, ausverkauft

■ Trash Island Live 22:00 E-WERK

Köln, 15,50 € (VVK)

■ Halil Sezai Hayko Cepkin 21:00

THEATER AM TANZBRUNNEN Köln, 30 €

(VVK)

GUIDO SCHRÖDER

28 | HEINZ | 04.2017


OPER & KLASSIK

DORTMUND

■ Singalong Aloha’Oe! Stücke aus

der Operette „Die Blume von Hawaii“

zum Mitsingen 17:00-18:00 OPERN-

HAUS Dortmund, Eintritt frei

■ Die Blume von Hawaii Jazz-

Operette von Paul Abraham 19:30

OPERNHAUS Dortmund

■ Musik für Freaks – Suiten &

Echos mit Jean-Guihen Queyras (Violoncello)

und Stücken von Bach, Fedele

u.a. 20:00 KONZERTHAUS Dortmund,

20 €

ESSEN

■ Kunst hoch 5 – die TUP Festtage

2017 Mozart, Große Messe in c-

Moll 19:30 PHILHARMONIE Essen, 28 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Die Hölle/Inferno – Reise ins

Innere frei nach Dante Alighieri, Fassung:

Thomas Braus, Inszenierung: Johann

Kresnik 21:00 OPERNHAUS Wuppertal

■ Janis! Hommage an Janis Joplin

von Mark Payn, Visitenkarte: Lena Vogt

19:30 THEATER AM ENGELSGARTEN

Wuppertal

■ Das Abschiedsdinner Komödie

von Delaporte u. de la Patellière 20:00

TIC Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

15:00+ 20:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Mephisto nach dem Roman von

Klaus Mann 19:00 SCHAUSPIELHAUS

Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz! Ruhr-Ort,

Renegade in Residence 19:30 KAMMER-

SPIELE Bochum, 18/12 €

■ Finnisch von Martin Heckmanns,

Regie: Maren Watermann 19:30 THEA-

TER UNTEN@SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Herr Pastor und Frau Teufel

Komödie von Thomas Rech 20:00

MONDPALAST VON WANNE-EICKEL

Herne

■ Michael Kohlhaas von Heinrich

von Kleist, Regie Frank Weiß 19:30

PRINZ REGENT THEATER Bochum,

16/8 €

■ April, April – keiner ist sicher!

Die „total gemeine“ Impro-Show 20:00

KULTURHAUS THEALOZZI Bochum,

12/10 €

■ Clockwork Orange – eine

young‘n‘ rotten-Produktion nach

Anthony Burgess 19:30 ROTTSTR5THE-

ATER Bochum, 13/7 €

DORTMUND

■ Der geteilte Himmel Pontius Pilatus

20:00 THEATER IM DEPOT Dortmund

■ Die Wiedervereinigung der

beiden Koreas von Joel Pommerat,

Premiere 19:30 MEGASTORE Dortmund

■ Halb voll – Halb leer Ensemble

Fletch Bizzel mit Dialogen, Texten und

Songs von Buddha bis Udo Lindenberg

20:00 FLETCH BIZZEL Dortmund, 17/8 €

ESSEN

■ Die lebenden Toten oder:

Monsters of Reality von Christian

Lollike 19:00 CASA Essen, 17 €

■ Sophia, der Tod und ich nach

dem Roman von Thees Uhlmann 19:30

GRILLO-THEATER Essen, 14-29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

16:00+ 19:30 THEATER IM RATHAUS

Essen

■ 3 BY EKMAN „Flockwork“ – „Tuplet“

– „Tyll“, Ballettabend mit Werken

von Alexander Ekman 19:00 AALTO-

THEATER Essen

■ Große Freiheit Nr. 7 Theaterstück

frei nach dem gleichnamingen

Film 20:00 THEATER COURAGE Essen

■ Butterkuchen – man steckt

nich‘ drin ein Theaterstück des Kabarettisten

Kai Magnus Sting 20:00 THE-

ATER FREUDENHAUS IM GREND Essen

■ Krabat Theaterensemble TOBOSO

zeigt Preußlers Klassiker in einer neuen

Adaption 16:00 ZECHE CARL/MA-

SCHINENHAUS Essen, 9/5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Endspiel von Samuel Beckett

20:00 THEATER DER STADT Duisburg,

12 €

■ Don Quijote Regie: Thomas Fiedler

19:30 THEATER OBERHAUSEN/GROßES

HAUS Oberhausen, 12-32 €

■ Klanglandschaft Türkei „Glückseligkeit/Mutluluk“

20:00 THEATER AN

DER RUHR Mülheim, 20/8 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Merci – Die Show Hommage an

die großen Diven 20:00 REVUEPALAST

RUHR/ZECHE EWALD Herten

■ Tristan und Isolde Oper von Richard

Wagner, Opernführer ab 16:30

17:00 MUSIKTHEATER IM REVIER –

GROßES HAUS Gelsenkirchen, 11-41 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Caveman Solo-Theaterstück 19:30

CAPITOL THEATER Düsseldorf, ab 34 €

KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Bodo Wartke „Was, wenn

doch?“, Klavierkabarett 20:00 THEA-

TER- UND KONZERTHAUS Solingen, ab

22 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Golden Girls „Stöckelschuh und

Marabu“ 20:00 ZAUBERKASTEN Bochum,

18 € (VVK)

■ Kein Platz für Liebe 100 Jahre

Volksbühne, Frühjahrskomödie 19:30

HAUS SPITZ Bochum, 8-10 €

ESSEN

■ WestStadtStory Poetry Slam Finale

19:00 WESTSTADTHALLE Essen,

Eintritt frei

■ Spice Boys Comedy-Boygroup

20:00 STRATMANNS Essen, 20,50-28 €

(VVK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Schattenkiosk #11 Klaus Steffen

ist Nicolas Dark. Lieder, Geschichten

und Gäste live aus dem Zwischenreich

20:00 LOKAL HARMONIE Duisburg

■ Kultur.Gut Chin Meyer mit „Macht!

Geld! Sexy?“ 20:00 RINGLOKSCHUP-

PEN Mülheim, 18 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Marek Fis „Unter Arrest“ 20:00

KAUE Gelsenkirchen, ausverkauft

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“, Zauberkunst

20:00 ZAUBERTHEATER WIEPEN

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

20:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

18:00+ 21:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

14:30+ 19:30 METRONOM THEATER

Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30+ 14:30 MU-

SIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24-39 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Circus Meets Africa „Fest der

Sinne“, Circus-Show 20:00 CAPITOL

THEATER Düsseldorf, ausverkauft

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston

14:30+ 19:30 MUSICAL DOME Köln

ANDERE ORTE

■ Elvis – Das Musical die gesamte

musikalische Vielfalt des „King of

Rock‘n‘Roll“ 20:00 SIEGERLANDHALLE

Siegen

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ ...da geht noch was! Die 40plus-

Party im Tal 21:00 DIE BÖRSE Wuppertal,

5 €

■ Salsa Party Salsa, Merengue &

Bachata mit Francesco, Schnupperkurs

ab 21:15 Uhr 22:00 DIE BÖRSE Wuppertal,

5 €

■ TrashCamp Neon Trash, Pop,

Rock, 90s 22:00 BUTAN Wuppertal, 3 €,

ab 23 h 7 €

■ Kult-Komplex Rock, Pop, Party

21:00 DISKOTHEK DEJA-VU Remscheid,

6 € MVZ

■ Mauke Resident Night House,

Techno 23:00 MAUKE Wuppertal

■ Ü30 Party + Get Funky in der

Cocktailbar 21:00 GETAWAY Solingen

■ Rock Nacht mit den besten Hits

von Dire Straits, Pink Floyd, Bon Jovi

etc. 20:00 BARMER BAHNHOF Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Stoff und Schnaps

Charts‘n‘House mit DJ Hengstrik 22:00

WERK°STADT Witten, 6 €

■ Königskinder & Rebellen Indieparty

23:00 TROMPETE Bochum, 5 €,

3 € mit Studentenausweis

■ Lesgirl meets Frauenschwoof

Die Kultparty für lesbische Frauen 23:00

BAHNHOF LANGENDREER Bochum

■ Nie ohne mein Team ab 16 Jahren,

alle 4er Teams bis 24 Uhr erhalten

eine Freiverzehr-Karte über 20 € 22:30

ZECHE Bochum, 5 € inkl. Prosecco

■ Paarabend Party für Paare und

Singledamen 21:00 EGO ERLEBNIS-

REICH Herne

■ Disko Party Charts und Hits, Reggae,

Classics, + Mottoparty 23:00 RIFF

Bochum

■ Abistars – Schools Out Night

4 Areas + Candy + Knicklichter + Gewinnspiel

22:00 MATRIX Bochum, 7 €

DORTMUND

■ Eurodance 90‘s Style Pop, Trash

& Boygroups 23:00 ALTER WEINKELLER

Dortmund, 7 € inkl. Getränk

■ Nice Up! Reggae, Dancehall, Old

School Hip Hop & World Beats, 22:00

GROßMARKTSCHÄNKE Dortmund, 7 €

(Eintritt frei bis 23 Uhr)

■ 30+ Too Old To Die Young Halle:

Charts, Dance. House, 80‘s, 90‘s;

Bar: Rock, Alternative 22:30 FZW, 8 €

■ The Techno Family Techno, Techhouse

23:00 DO-BO VILLA IM HOESCH-

PARK Dortmund, 5 € inkl. Freigetränk

■ Coco Jambo Trash, HipPop, Girlie

Gängs, Boygroupswag, 90’s &

2000er 23:00 TANZCAFÉ OMA DORIS

Dortmund

■ 80ies Party/Spin. feat. Ingo

Sänger New Wave, Pop & Rock, Deep

House u.a. 23:00 JAZZCLUB DOMICIL

Dortmund, 8 €

■ Muchachos – Johnny Goods

Birthday Special + Andis Geburtstagsparty

+ New Sound 22:00

NIGHTROOMS Dortmund

ESSEN

■ 2. Steeler Kneipenfestival

Rockabilly Party 19:00 HOPFEN & MALZ

Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival

Dream Party 21:00 GREND KULTURZEN-

TRUM Essen, Eintritt frei

■ 2. Steeler Kneipenfestival 80s

Metal Meltdown 22:00 FREAK SHOW Essen,

Eintritt frei

■ Karaoke Til Death 19:00 DON‘T

PANIC Essen

■ #LIEBLINGSMUSIK Hitdisko

23:00 HANZ DAMPF Essen

■ Club Opening mit DJ Hell & Kevin

Over 22:00 WESTEND Essen,

12/15 € (VVK/AK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Skaturday Night Reggae‘n‘Ska

22:00 DRUCKLUFT Oberhausen, 5 €

■ Disconaut – Die neue Party-

Dimension Party, Pop, Charts, Soul

22:00 ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen,

3 €, nach 0 h: 5 €

■ Schloss-Party II Grotte: Pop,

Charts; Mitte: Classics, Party-Hits; Rittersaal:

Rock, Alternative 22:00 PULP

Duisburg, Eintritt frei + 8 € (MVZ)

■ The Buzza Buzz Urban High Quality

Music 23:00 GRAMMATIKOFF Duisburg,

5 € (ab 24 Uhr: 7 €)

■ Gemischte Tüte mit Ben Postler

Soul, Funk, HipHop 23:00 DJÄZZ

JAZZKELLER Duisburg, 3 €

RUHRGEBIET-OST

■ Ü-50 Party mit DjJRuud van Laar

20:00 LINDENBRAUEREI Unna, 6 €

ANDERE ORTE

■ 90s Reloaded Krefelds große

Neunziger-Party 22:00 KULTURFABRIK

Krefeld, 7 €

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ Jens Neutag liest „Volldampf“

20:00 ROTATIONSTHEATER Remscheid,

11,10-15 €

DORTMUND

■ Bartleby der Schreiber Carsten

Bülow liest Melville 20:00 THEATER IM

DEPOT Dortmund, 8-16 €

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Erste Hilfe am Kind Workshop

11:00 SKF E.V. WUPPERTAL – BARMEN/

TREFFPUNKT FÜR ALLEINERZIEHENDE

Wuppertal, 5 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Fantasievolle Torten dekorieren

Motivtorte gestalten mit Fondant

11:00-14:00 MAYERSCHE BUCHHAND-

LUNG Castrop-Rauxel, 20 €

■ Stars und Sterne Tops of Pop &

Rock unterm Sternenhimmel 19:30

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ KiRaKA Andromeda: Barnaby

Brocket OWDR Familienhörspiel 17:00

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Führung durch das Anschauungsbergwerk

Rundgang mit ehem.

Bergleuten, Anmeldung erforderlich

11:00, 11:30, 12:00, 12:30, 13:00,

13:30, 14:00, 14:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum, 10 € zzgl. Museumseintritt

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ 29. Bull‘s German Open dreitägiges

offenes Dartturnier mit einem

Preisgeld von 20.500 € 10:00 ROLL-

SPORTHALLE UND TURNERZENTRUM

HARPENER HEIDE Bochum

■ Flohmarkt Suchen, Stöbern, Beute

machen 10:00-18:00 BOULEVARD –

MASSENBERGSTR./BONGARDSTR. Bochum

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 14:00-0:00 VESTLANDHAL-

LE Recklinghausen

■ gesucht.gefunden.ausgegraben

Führung durch die Dauerausstellung

15:00 WESTFÄLISCHES MUSEUM

FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ Geschichtstour durch die ehemaligen

Kolonien der Zeche Hannover

15:00 ZECHE HANNOVER Bochum,

2,50 €

■ Hauerschicht „Grubenfahrt in die

Vergangenheit“, ab 10 J. 11:00 ZECHE

NACHTIGALL Witten, 35 € inkl. Essen

und Eintritt

DORTMUND

■ Intermodellbau Messe für Modellbau

und Modellsport 9:00-18:00

WESTFALENHALLE Dortmund

■ FZW Sportsbar Fußball-Live-

Übertragung in der Bar: BVB – Bayern

München 18:00 FZW Dortmund, Eintritt

frei

■ Neck-U gratis Nacken-Massage

zum Cocktail 21:00-0:00 MISSING LINK

Dortmund, Eintritt frei

■ Flohmarkt für Kinderkleidung und

Spielzeug 10:00 DIETRICH-KEUNING-

HAUS Dortmund, 5 €

■ Naturkundlicher Spaziergang

„Vögel, Blüten, Blätter, Insekten“, mit

Birgit Ehses, ab 6 J. 15:00 ZECHE ZOL-

LERN Dortmund, 2¤ + Eintritt

■ E-Bike Festival Dortmund drei

Tage lang alles rund ums E-Bike 10:00

ALTER MARKT Dortmund

■ Bayern – BVB Live auf der Großbildleinwand

18:30 HERR WALTER –

SCHMIEDINGHAFEN Dortmund

■ E – Bike-Festival die großen Hersteller

der E-Bike-Branche zeigen alles

rund ums E-Bike 10:00 ST. REINOLDI

KIRCHE Dortmund

ESSEN

■ Baukulturführung durch das

Grillo mit Architekt Georg Ruhnau

14:00 GRILLO-THEATER Essen, 7 €

(VVK)

■ Ihr persönliches Horoskop erstellt

und analysiert von der Astrologin

Maria Schlicker 12:00-16:00 MAYER-

SCHE BUCHHANDLUNG Essen, Eintritt

frei

■ Kinderflohmarkt Hier gibt es alles

fürs Kind, plus Kaffee, Waffeln und

Gegrilltes 9:30 ZECHE CARL Essen

■ Soccer-Golf im Zollverein

Park 11:00-17:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, Eintritt frei

■ Rimini Protokoll: Truck Tracks

Ruhr #7 Kunstprojekt 18:00 MUSEUM

FOLKWANG Essen, 15 €

■ Fotowochenende „Die Zeche in

Bildern“, Workshop, Teilnahme auf Anfrage

12:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Offenes Atelier für Berufstätige

Blockunterricht 10:00-17:00 KO-

KEREI ZOLLVEREIN Essen, 120 €

■ Holz ist Kunst-Stoff mehrtätiger

Workshop 14:00-17:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 210 €

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 13:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Grüne ParkTour Führung durch

den Zollverein Park 14:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 9,50/6 €

■ 29. Techno-Classica Essen die

automobile Weltausstellung 9:00-18:00

MESSE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Weekend of Hell zweitägiges

Event mit Konzerten, Händlern, Lesungen

& Workshops zum Thema Horror

10:00 TURBINENHALLE Oberhausen

■ Hüttenführung Führung durch

die Meidericher Eisenhütte 12:00+

14:00 LANDSCHAFTSPARK NORD Duisburg

■ Blumenmarkt 9:00-15:00

SCHLOßSTRAßE Mülheim

■ Lauf- und Gehgruppe für Menschen

mit und ohne Handicaps 11:00

CAFÉ STEINBRUCH Duisburg, Eintritt

frei

RUHRGEBIET-OST

■ Bayern München – Borussia

Dortmund live auf der Großbildleinwand

18:30 BÜRGERZENTRUM SCHUH-

FABRIK Ahlen

■ Frühjahrsmarkt ca. 180 Austeller

zum Thema Haus & Garten, Gesundheit,

Handwerk, Kulinarisches u.a.

11:00-18:00 MAXIMILIANPARK Hamm,

5/3 €

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

RAUM DÜSSELDORF

■ Bogenbauworkshop Pfeile und

Bögen unterschiedlicher Herkunft, ab

16 Jahren 9:00-17:00 NEANDERTHAL

MUSEUM Mettmann, ab 205 €, Anmeldung:

j.tinnes.pre-rec@arcor.de

RAUM KÖLN/BONN

■ FIBO internationale Leitmesse für

Fitness, Wellness und Gesundheit 9:00-

18:00 MESSE Köln

ANDERE ORTE

■ Ostermarkt mit Handwerk, frischen

u. frühlingshaften Angeboten

10:00-18:00 OSTERMARKT Bocholt

■ Krefelder Gartenwelt Messe

rund um das Thema „Garten“ 10:00-

18:00 KREFELDER RENNBAHN, 8 €

SO 09

KONZERTE

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Fard „Fame Tour 2017“ with Special

Guest 20:00 MATRIX Bochum, 19 €

■ Santiano „Die Ruhe vor dem

Sturm“, Akustik-Konzert 19:00 RUHR-

CONGRESS Bochum, ausverkauft

■ Steve Stevens & Band + Special

Guest Gus G. 20:00 ZECHE Bochum,

35,55 €

■ BoSy Camera 5 Louis Massonneau

18:00 ANNELIESE BROST MUSIK-

FORUM RUHR Bochum, 18 €

DORTMUND

■ Blutengel 20:00 FZW Dortmund,

8 € + Welcome Drink

■ Jugend musiziert 17:30 HISTO-

RISCHE KAPELLE WISCHLINGEN Dortmund,

5 €

■ GoGo Penguin Akustic-Jazz- und

Electronica-Trio aus England 20:00

JAZZCLUB DOMICIL Dortmund, 26/29 €

(VVK/AK)

ESSEN

■ Ensemble Ruhr Die verrückte

Musikbox, ab 4 Jahre 11:00 ZECHE CARL

Essen, 2,50 €, 4 € für Erwachsene, kein

VKK

■ Simple Minds „Acoustic Live

2017“, special guest: KT Tunstall 20:00

COLOSSEUM THEATER Essen, ausverkauft

■ Sublevel + Misanthrope Monarch

+ Will Of Ligeia 19:00 DON‘T PANIC Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Dylan. A Tribute. Szenisches Konzert

von & mit Jürgen Sarkiss + Band

18:00 THEATER OBERHAUSEN/GROßES

HAUS Oberhausen, 18/10 €

■ Trionova Easy Sunday Pop-Lounge

mit Jupp Goetz 19:30 CAFÉ STEIN-

BRUCH Duisburg, Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Salut Salon „Ein Karneval der Tiere

und andere Phantasien“ 18:00 KUR-

HAUS Hamm, 19,10 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Coppelius.Waits.for You Club-

Konzert mit Rüdiger Frank und Coppelius,

live teils nicht gespielte Stücke von

Coppelius und Lieder von Tom Waits

18:00 MUSIKTHEATER IM REVIER –

KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 24,50 €

■ Banquetto Musicale „Besondere

Begegnungen“ 17:00 SCHLOSS

HORST Gelsenkirchen, 10/8 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Celebration Generation – 20

Years Kiesgrube Season Opening mit

Arado, Elllen, Loco Dice, Miss Kittin, Tapesh

u.a.; Alternative Dates: 16./23.4.

10:00-20:00 KIESGRUBE Neuss, 25 €

(VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Next Level Jazz Paul Heller invites

Ack van Rooyen, Jazz 18:00 STADT-

GARTEN Köln, 20/28 € (VVK/AK)

■ Creeper special guest: Puppy, Milk

Teeth 20:00 MTC Köln, ab 16 € (VVK)

■ Yasiin Bey (aka Mos Def) from

Black Star + Supports 19:30 LIVE

MUSIC HALL Köln, 39 € (VVK)

■ ASP „Intimus PAR & PUR“-Tour

20:00 GLORIA Köln, 31,50 € (VVK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ Musikalische Kaffeetafel „I‘ll

get a kick out of you“, Streifzug durch

div. Musicalstücke 15:30 HISTORISCHE

STADTHALLE Wuppertal, 22/11 € inkl.

Kuchen und „Kaffee bodenlos“

■ Musikschau der Berge mit dem

Trientiner Bergsteigerchor 19:00 HIST.

STADTHALLE Wuppertal, ab 37,50 €

02.04.2017 | Bochum | Zeche

MASSENDEFEKT

15.04.2017 | Bochum | Zeche

ZSK

24.04.2017 | Bochum | Zeche

THUNDER

Infos & Tickets: www.concertteam.de

04.04.2017 | Düsseldorf | ZAKK Halle

THE BABOON SHOW

05.04.2017 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle

GIANNA NANINI

07.04.2017 | Düsseldorf | Club 134

SWISS & DIE ANDEREN

08.04.2017 | Essen | Turock

HED PE & SUMO CYCO

02.05.2017 | Dortmund | FZW Club · 03.05.2017 | Wuppertal | Klub

05.05.2017 | Düsseldorf | The Tube

B-TIGHT

06.05.2017 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle

FINAL FANTASY

09.05.2017 | Düsseldorf | Savoy Theater

FINK´S SUNDAY NIGHT BLUES CLUB TOUR

11.05.2017 | Düsseldorf | ZAKK Club

TWELVE FOOD NINJA

16.05.2017 | Düsseldorf | The Tube · 17.05.2017 | Dortmund | FZW

LOTTO KING KARL

22.06.2017 | Essen | Turock

ROTTING CHRIST

25.07.2017 | Essen | Zeche Karl

WE ARE SCIENTISTS

09.09.2017 | Gelsenkirchen | Amphitheater

SONDASCHULE

23.09.2017 | Essen | Turock

SERUM 114

02.10.2017 | Dortmund | Konzerthaus · 11.10.2017 | Düsseldorf | Tonhalle

17.10.2017 | Wuppertal | Hist. Stadthalle · 08.11.2017 | Essen| Colosseum

SCHILLER

03.10.2017 | Dortmund | FZW Club

TIM VANTOL

11.10.2017 | Dortmund | FZW

GUANO APES

15.10.2017 | Oberhausen | Turbinenhalle 2

IRIE RÉVOLTÉS

17.10.2017 | Bochum | Zeche

BROTHER FIRETRIBE

28.10.2017 | Bochum | Zeche

DELAIN FEATURING MARCO HIETALA (NIGHTWISH)

30.10.2017 | Bochum | Zeche

KAYEF

07.11.2017 | Düsseldorf | Mitsubishi Electric Halle

JAMIROQUAI

04.2017 | HEINZ | 29


■ Rigoletto Oper von Giuseppe Verdi

18:00 OPERNHAUS Wuppertal

DORTMUND

■ Matinee: Einstein on the

Beach Oper von Philip Glass und Robert

Wilson 11:15 OPERNHAUS Dortmund

ESSEN

■ Le Prophéte Oper von Giacomo

Meyerbeer 16:30 AALTO-THEATER

RUHRGEBIET-WEST

■ Die Entführung aus dem Serail

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

15:00 THEATER DER STADT Duisburg,

18-63 €

RUHRGEBIET-OST

■ Weltklassik am Klavier „Dinu

Lipatti – zum 100. Geburtstag!“ mit Luiza

Borac 17:00 ALTER SCHLACHTHOF

Soest, 20 € (VVK)

RUHRGEBIET-NORD

■ Die lustige Witwe Operette von

Franz Lehar 18:00 MUSIKTHEATER IM

REVIER – GROßES HAUS Gelsenkirchen,

11-41 €

■ Neue Philharmonie Westfalen

Kammermusik im Hans-Sachs-Haus

11:15 HANS-SACHS-HAUS Gelsenkirchen,


RAUM DÜSSELDORF

■ erstKlassik! „Streifzug durch die

Epoche“ mit Daniel Hope (Violine) u. Sebastian

Knauer (Klavier) 17:00 ROBERT-

SCHUMANN-SAAL/MUSEUM KUNST PA-

LAST Düsseldorf, 10-39 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

18:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Dornröschen Theaterstück nach

den Gebrüdern Grimm von G. Weißenborn

16:00 MÜLLERS MARIONETTEN-

THEATER Wuppertal, 11/8 €

■ Odyssee frei nach Homer, erzählt

von einem Gärtner; im Glashaus 21:00

BOTANISCHER GARTEN ELISENHÖHE

Wuppertal

■ Licht im Dunkel nach einer wahren

Begebenheit 20:00 TALTONTHEATER

Wuppertal, 13-19,50 €

■ Honig im Kopf Familienstück

nach dem gleichnamigen Film von Til

Schweiger 15:30+ 19:00 TIC ATELIER

UNTERKIRCHEN Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

14:00+ 19:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Biedermann und die Brandstifter

von Max Frisch 19:00 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Die unsichtbare Hand/Am

Boden von Ayad Akhart/George Brant

19:00 KAMMERSPIELE Bochum

■ Matinee: Gefährliche Liebschaften

Einblicke in die Produktion

im Gespräch mit dem künstlerischen

Team 11:00 KAMMERSPIELE Bochum

■ Däumelinchen musikalisches Erzähltheater

nach Hans Christian Andersen

16:00 THEATER UNTEN@SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Herr Pastor und Frau Teufel

Komödie von Thomas Rech 17:00

MONDPALAST VON WANNE-EICKEL

Herne

■ Lügen, Sex und Sahnetörtchen

Komödie von Christian Weymayr

20:00 KLEINES THEATER Herne, 14 €

■ Perikles – König von Tyrus

Wenn Tyrannen küssen 17:00 THEATER-

TOTAL Bochum, 15/10 €

■ Der Tod in Venedig nach Thomas

Mann 19:30 ROTTSTR5THEATER Bochum,

13/7 €

■ Die Olchis kommen zurück

Das geheime Olchi-Experiment, Kindermusical

für die ganze Familie 16:00

STADTHALLE WATTENSCHEID Bochum,

8-10 €

DORTMUND

■ Kontraste mit Choreographien von

Johan Inger, Richard Siegal und Edward

Clug 15:00 OPERNHAUS Dortmund

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 16:00 KINDER & JUGENDTHEATER

Dortmund

■ Die Werkstatt der Schmetterlinge

„Schöpfungsgeschichte für Kids“

mit dem Turbo Prop Theater, ab 4 J.

11:00 FLETCH BIZZEL Dortmund, 6 €

■ Salsa-Tanztee Treffpunkt für

Salsabegeisterte 16:00-19:30 BALOU

Dortmund, 4 €

■ Kizombalou Kizomba, Bachata,

Bachatango, mit DJ Uconga 19:30-23:00

BALOU Dortmund, 4 €

ESSEN

■ Sophia, der Tod und ich nach

dem Roman von Thees Uhlmann 16:00

GRILLO-THEATER Essen, 14-29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

15:00+ 18:30 THEATER IM RATHAUS

Essen

■ Tanzcafe Stimmungsvolle Livemusik

mit Ricky G. Kunze 14:30 ZECHE

CARL Essen, 3 €, kein VKK

■ Butterkuchen – man steckt

nich‘ drin ein Theaterstück des Kabarettisten

Kai Magnus Sting 17:00 THE-

ATER FREUDENHAUS IM GREND Essen

■ Kafka-Doppel „Die Verwandlung“

und „Der Prozess“ an einem

Abend 18:00 THEATERSCHULE ESSEN-

SÜD Essen

■ Kammerspiel im BMH „Die Liebesgeschichte

des Jahrhunderts“ von

Märte Tikkanen 18:00 BÜRGERMEIS-

TERHAUS WERDEN Essen, 15/5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Der kleine Wassermann von Otfried

Preußler 15:00 MALERSAAL/THE-

ATER Oberhausen, 8/5 €

■ Zwei Monster Für Kinder ab 5 J.

15:00 KOM‘MA THEATER Duisburg,

8/4 €

■ Nulli & Priesemut, der Osterfrosch

Wodo Puppenspiel 15:30 RIN-

GLOKSCHUPPEN Mülheim, 5 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

19:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Der geteilte Himmel Pontius Pilatus

18:00 EVANGELISCHE KIRCHE

ROTTHAUSEN Gelsenkirchen

■ Unternehmen Osterhase Ugolinos

Kindertheater, Frühlingslieder und

Geschichten 15:00 HOF JÜNGER/HEIS-

TERKAMP Bottrop, 5 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Caveman Solo-Theaterstück 19:30

CAPITOL THEATER Düsseldorf, ab 34 €

KABARETT & KLEINKUNST

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Golden Girls „Stöckelschuh und

Marabu“ 18:00 ZAUBERKASTEN Bochum,

18 € (VVK)

ESSEN

■ Bembers „Rock and Roll Jesus“

20:00 ZECHE CARL Essen, 20/25 €

(VKK/AK)

■ Spice Boys Comedy-Boygroup

19:00 STRATMANNS, 20,50-28 € (VVK)

RUHRGEBIET-NORD

■ Marek Fis „Unter Arrest“ Zusatztermin

20:00 KAUE Gelsenkirchen,

21,70 €

VARIETÉ & SHOW

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation,

„Brunch & Variete“ (Show mit

Brunch) 10:30 VARIETÉ ET CETERA Bochum

DORTMUND

■ Glückseligkeit – Mutluluk mit

dem Arcola Theatre London & dem Talimhande

Tiyatrosu Istanbul 19:00 THE-

ATER IM DEPOT Dortmund, 20/15 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

14:00+ 17:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

14:00+ 19:00 METRONOM THEATER

Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 14:30+ 17:30 MU-

SIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 14:00

MUSICAL DOME Köln

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ Führung über den Friedhof Weißenburgstraße

15:00 JÜDISCHER

FRIEDHOF WEIßENBURGSTRAßE Wuppertal,

5 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Hörsaal City: Grauzonen Herausforderungen

in einer pluralistischen

Gesellschaft: Assistierter Suizid: Eine

Gewissensfrage für Ärzte 18:00 BLUE

SQUARE Bochum

DORTMUND

■ Ein Mensch... Gedichte von Eugen

Roth, vorgetragen von Peter Schütze

11:00 CAFÉ BEGEGNUNG Dortmund,

15 € inkl Kaffee & kuchen

RUHRGEBIET-WEST

■ Die Psychologie des Bösen

Vortrag von Lydia Benecke 19:00 ANNE

TRÄNKE Duisburg, 21,90/25 €

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Wir basteln für den Osterhasen

Kinderangebot 15:00 SKF E.V.

WUPPERTAL – BARMEN/TREFFPUNKT

FÜR ALLEINERZIEHENDE Wuppertal

■ Krimitaldinner „Die Leiche unter

der Schwebebahn“ 18:00 VILLA MEDIA

Wuppertal, 69 €

■ Tilo Bunnies Trio Jazz Brunch

11:30-14:30 KLOSTERKIRCHE Remscheid-Lennep,

ausverkauft

RAUM BOCHUM/HERNE

■ tempus.ruhr Teil 1: Malmsheimer

über Himmel und Erde, Zeit und Raum,

Teil 2: 360° Projektion von Rocco Helmchen

18:45 PLANETARIUM Bochum

■ Jean-Michel Jarre – AERO 5.1

Surroundabmischung seiner bekanntesten

Stücke 20:00 ZEISS PLANETARI-

UM Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz „The Man“,

Choreografie und Tanz 19:00 ZECHE 1/

ZENTRUM FÜR URBANE KUNST Bochum

■ Führung durch das Anschauungsbergwerk

Rundgang mit ehem.

Bergleuten, Anmeldung erforderlich

11:00, 11:30, 12:00, 12:30, 13:00,

13:30, 14:00, 14:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum, 10 € zzgl. Museumseintritt

■ Triff den Bergmann Führung und

Gespräche mit ehemaligen Bergleuten

11:00-15:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Workshop Bernstein schleifen

14:30 BERGBAU-MUSEUM Bochum, 3 €

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ 29. Bull‘s German Open dreitägiges

offenes Dartturnier mit einem

Preisgeld von 20.500 € 10:00 ROLL-

SPORTHALLE UND TURNERZENTRUM

HARPENER HEIDE Bochum

■ Palmkirmes größte Frühjahrskirmes

in NRW 11:00-23:00 VESTLAND-

HALLE Recklinghausen

■ Secondhand Modemarkt individuelles

aus zweiter Hand 11:00-15:00

WERK°STADT Witten, Eintritt frei

■ Fundort Grabungscamp Mitmachausgrabung

auf dem Außengelände

15:00 WESTFÄLISCHES MUSEUM

FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ gesucht.gefunden.ausgegraben

Führung durch die Dauerausstellung

14:00+ 16:00 WESTFÄLISCHES

MUSEUM FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ Sonntagsführung durch

Schloss Strünkede Strünkede. Das

Haus, seine Geschichte, seine menschen

15:00 STÄDTISCHE GALERIE IM

SCHLOSSPARK STRÜNKEDE Herne, Eintritt

frei

■ Mädchen Klamotte Der Mädelsflohmarkt

11:00-16:00 SAALBAU Witten,

3,50 €

■ Ratz & Rübe für Lesben und

Schwule mit Kindern oder Kinderwunsch

15:00-18:00 ROSA STRIPPE E.V.

Bochum

■ Muttentalfest Musik, Führungen

und Vorführungen der Fördermaschinen

11:00-18:00 ZECHE NACHTIGALL Witten,

Eintritt frei

■ Die Gartenstadt Hüttenau Führung

durch den Ortsteil Welper 11:00

HENRICHSHÜTTE/GEBLÄSEHALLE Hattingen,

7 €

■ Grüne Werkstatt „Frühlingsboten“

11:00-13:00 HENRICHSHÜTTE/

GEBLÄSEHALLE Hattingen, 3 € + Eintritt

DORTMUND

■ Intermodellbau Messe für Modellbau

und Modellsport 9:00-17:00

WESTFALENHALLE Dortmund

■ Kinder-Aktion Basteln für Kinder

zum Thema „Mensch, Arbeit und Technik“

11:00-17:00 DASA Dortmund, ab 6

J.

■ Chizuru Anime/Manga Treffen

11:30-18:00 FRITZ-HENßLER-HAUS

Dortmund, Eintritt frei

■ Watt meinze? Quiz mit Harald

Verhoolen rund um die Sprache im Bergbau

15:00 ZECHE ZOLLERN Dortmund

■ Exkursion mit dem Geologen Dr.

Hartwig Gielisch zur Dechenhöhle und

zum Felsenmeer bei Hemer, Anmeldung

erforderlich 8:00-18:00 ZECHE ZOL-

LERN Dortmund, 25 €

■ E-Bike Festival Dortmund drei

Tage lang alles rund ums E-Bike 10:00

ALTER MARKT Dortmund

ESSEN

■ Dämonen Matinee zur Premiere,

nach dem Roman von Dostojewski 11:15

CAFÉ CENTRAL Essen, Eintritt frei

■ Soccer-Golf im Zollverein

Park 11:00-17:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, Eintritt frei

■ Fotowochenende „Die Zeche in

Bildern“, Workshop, Teilnahme auf Anfrage

12:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Holz ist Kunst-Stoff mehrtätiger

Workshop 10:00-17:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 210 €

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 11:00+ 13:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen

■ Die Kokerei für Groß und

Klein die Kokerei spielend entdecken,

ab 5 J. 14:00 KOKEREI ZOLLVEREIN

■ Ausgegrabene Schätze: Forschertour

mit Archäologen ab 6

J. 15:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

XII Essen, 3 €

■ Vom Malakow zum Doppelbock

Gründerjahre der Zeche Zollverein

14:30 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

XII Essen, 11 €

■ Kokerei fotogen Führung für

Hobbyfotografen 16:00 KOKEREI ZOLL-

VEREIN Essen, 18 €

■ Speeddating im Bauwagen in

zwei Durchgängen, Buchung nur per

Mail unter dating@ruhrcamping.de

15:30-17:30 CAMPINGPLATZ RUHR-

CAMPING/RADHAUS STEELE Essen,

18 €

■ 29. Techno-Classica Essen die

automobile Weltausstellung 9:00-18:00

MESSE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Familienführung 11:00 THEATER

DER STADT Duisburg, 6 €

■ Weekend of Hell zweitägiges

Event mit Konzerten, Händlern, Lesungen

& Workshops zum Thema Horror

10:00 TURBINENHALLE Oberhausen

■ Hüttenführung Führung durch

die Meidericher Eisenhütte 12:00+

14:00 LANDSCHAFTSPARK NORD Duisburg

■ Brunch Frühstück und Mittagessen

11:00-14:00 PULP Duisburg, 13 €,

Kinder bis 7 J. 6,50 €

RUHRGEBIET-OST

■ Kids-Markt-Frühjahrsrunde

Kleidung für Kinder an über 100 Ständen

mit Rahmenprogramm: Kinderschminken,

Hüpfburg, XXl-Spielzeug

und Maltisch 11:00-16:00 STADTHALLE

Hagen, 2 €/ Eintritt frei für Kinder

■ Bücher Trödelmarkt Indoor

Markt für Bücher, Tonträger und Filme

13:00-17:00 LÜKAZ Lünen, Eintritt frei

■ Die Vertonung der Passionsgeschichte

Werkeinführung: Lukas-

Passion von G. P. Telemann mit Klangbeispielen

17:00 CHRISTUSKIRCHE LÜ-

NEN-HORSTMAR Lünen, Eintritt frei

■ Frühjahrsmarkt ca. 180 Austeller

zum Thema Haus & Garten, Gesundheit,

Handwerk, Kulinarisches u.a.

11:00-18:00 MAXIMILIANPARK Hamm,

5/3 €

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Spielplatzfest Saisonstart für den

Wasserspielplatz 11:30-14:00 ALTES

SCHIFFSHEBEWERK HENRICHENBURG

Waltrop, Freier Eintritt

RAUM KÖLN/BONN

■ FIBO internationale Leitmesse für

Fitness, Wellness und Gesundheit 9:00-

18:00 MESSE Köln

ANDERE ORTE

■ Krefelder Gartenwelt Messe

rund um das Thema „Garten“ 10:00-

18:00 KREFELDER RENNBAHN, 8 €

■ Start-Up-Day Probefahrten mit

Motorrad auf einem Streckenmodul

9:00-17:00 ADAC FAHRSICHER-

HEITSZENTRUM Grevenbroich

MO 10

KONZERTE

DORTMUND

■ Acoustic Night: SBK 20:00 MIS-

SING LINK Dortmund, Eintritt frei

■ Monday Night Session mit Opener

Band 20:00 JAZZCLUB DOMICIL

Dortmund, Eintritt frei

■ Die Regierung „Raus“ 20:00 SU-

BROSA Dortmund, 11/15 € (VVK/AK)

ESSEN

■ Starfighters & Friends Original-

Band aus den 50er Jahren mit Jimmy

Stöckius und Freunden 20:30 MEE[A]

T Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Blues‘n‘Boogie Duo Christian

Christl (Piano/Vocal) & Christian Noll

(Harfe/Vocal) 20:00 SOL KULTURBAR

Mülheim, 10/13 € (VVK/AK)

RAUM DÜSSELDORF

■ Jacques Palminger & 440 Hz

Trio feat. Lydia 20:00 ZAKK Düsseldorf,

15 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Bruno Mars „The 24K Magic Wolrd

Tour“ 20:00 LANXESS ARENA Köln

■ Timber Timbre Folk 20:00 LUXOR

Köln

■ Alex Vargas + Kiah Victoria 20:00

GLORIA Köln, 20/25 € (VVK/AK)

■ Nathan Gray Collective + The

Devils Trade 20:00 UNDERGROUND

Köln, 15 € (VVK)

■ Christina Stürmer 20:00 E-

WERK Köln, ab 41 € (VVK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ 4. Kammerkonzert mit u.a. Matthias

Neumann (Viola), mit Werken von

u.a. Franz Schubert 20:00 HISTORI-

SCHE STADTHALLE Wuppertal, 14,50 €

TANZ & THEATER

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Die Verwandlung von Franz Kafka

19:30 KAMMERSPIELE Bochum

■ Finnisch von Martin Heckmanns,

Regie: Maren Watermann 19:30 THEA-

TER UNTEN@SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Perikles – König von Tyrus

Wenn Tyrannen küssen 19:30 THEATER-

TOTAL Bochum, 15/10 €

Altes Häschen Dua Lipa

■ Trotz ihrer erst 21 Jahre bringt die britische Sängerin

Dua Lipa einiges an Lebenserfahrung mit: Früh ging es mit

den Eltern zurück in die Heimat, den Kosovo; als 15-Jährige

kehrte sie alleine nach London zurück. Dort startete sie ihre

Musikerkarriere, die mit mehreren Chart-Platzierungen an

Fahrt aufnahm. Gig am 8.4. im Luxor Köln.

Ill Niño – das komplette Debüt live

■ 15 Jahre ist es her, dass die NuMetaller von Ill Niño ihren

Erstling „Revolution Revolución“ an den Start brachten.

Seitdem reichern die Jungs aus New Jersey ihren Sound mit

fürs Genre untypischer lateinamerikanischer Musik (Perkussion,

Akustikgitarre) an. Die Jubiläumsrunde macht am

30.3.+7.4. im Oberhausener Helvete Halt.

Gruseln beim Weekend of Hell

■ Schaurig-schönes Happening in der Oberhausener

Turbinenhalle: Beim „Weekend of Hell“ kommen am

8.+9.4. Stars aus dem Horror-Genre zusammen, um auf

nahezu 10.000 m² für Autogramme und Fotos zur Verfügung

zu stehen. Die Convention bietet zudem eine gruselige Deko,

Konzerte, Lesungen sowie Game- und Tattoo-Areas.

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/NEUE AULA

Essen, 10/5 €

KABARETT & KLEINKUNST

RUHRGEBIET-NORD

■ Gerburg Jahnke „Frau Jahnke

hat eingeladen“ 20:00 MUSIKTHEATER

IM REVIER Gelsenkirchen, ausverkauft

VARIETÉ & SHOW

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tabaluga und die Zeichen der

Zeit Familien-Musik-Show von Peter

Maffay, Rolf Zuckowski und Gregor Rottschalk

17:00 PLANETARIUM Bochum

RUHRGEBIET-WEST

■ Soy de Cuba „Eine Reise ins Herz

Kubas“, Tanzmusical 20:00 THEATER AM

MARIENTOR Duisburg, 29-50 €

PARTYS

RUHRGEBIET-WEST

■ Oma Anne‘s Oldieshow Evergreens

und Rockklänge 19:00 ANNE

TRÄNKE Duisburg, Eintritt frei

VORTRÄGE & LESUNGEN

RUHRGEBIET-NORD

■ Kleine Komödien oder die

Amouren des Dr. Schnitzler szenische

Lesung mit Sabine Paas und Thomas

Eicher 19:00 MARITIM HOTEL Gelsenkirchen,

12 €

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tanz, Bochum, Tanz: Move! Urbaner

Tanz-Workshop 19:00 ZECHE 1/

ZENTRUM FÜR URBANE KUNST Bochum

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE Bochum

ESSEN

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block 10:00-13:00 KO-

KEREI ZOLLVEREIN Essen, 60 €

■ Holz ist Kunst-Stoff mehrtätiger

Workshop 10:00-17:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 210 €

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 13:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Reine Fantasie Musikproduktionsworkshop

für Kinder und Jugendliche

10:00-15:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Tanz- & Fitnessgruppe „Von A

wie Aerobic bis Z wie Zumba“ für alle

Frauen ab 16 J. 17:00 GRAMMATIKOFF

Duisburg, Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm

LEGO

Fan Trickfilm-Studio, ab 8 Jahren 14:30-

16:30 MAXIMILIANPARK Hamm, 7 € +

Parkeintritt

DI 11

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Passepartout HipHop, Soul, Jazz

20:00 BANDFABRIK Wuppertal, 11 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ The Chief + Die Friedlichen Erreger

20:00 NEULAND – BISTRO/BIST-

RO/STADTZIMMER Bochum, Eintritt frei

■ Giant Rooks „New Estate“ Tour

20:00 BAHNHOF LANGENDREER Bochum,

11/15 € (VKK/AK)

DORTMUND

■ Balbina „Fragen über Fragen“-

Tour, Singer/Songwriter 20:00 FZW

Dortmund, 18 € (VVK)

■ Carl Palmer’s ELP Legacy Celebrating

the music of Emerson, Lake &

Palmer 20:00 JAZZCLUB DOMICIL Dortmund,

34,50 € (VVK)

ESSEN

■ 10th Anniversary Tour Haken +

Special Guest 20:00 TUROCK Essen,

23,10 € (VVK)

■ Siberian Meat Grinder + One

Step To Abyss 19:00 DON‘T PANIC Essen

■ Trad. Irish Session Jam-Session

in Pub-Atmosphäre 20:30 SÜDROCK –

NACHT-ROCK-KNEIPE Essen, Eintritt

frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Philipp Poisel Live Tour 2017

19:30 KÖNIG-PILSENER-ARENA Oberhausen

■ Jacques Palminger & 440 Hz

Trio feat. Lydia 20:00 GRAMMATIKOFF

Duisburg, 15 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Attila Deathcore, support: The

Word Alive 20:00 LUXOR Köln

■ Krissy Matthes Band support:

Galactic Superlords, Power Rock 20:00

YARD CLUB@DIE KANTINE Köln,

14/18 € (VVK/AK)

■ Cabbage 19:30 ARTHEATER Köln,

ab 12 € (VVK)

■ Pulled Apart By Horses „Haze“

21:00 MTC Köln, ab 16 € (VVK)

■ Isaiah Rashad 20:00 CLUB BAHN-

HOF EHRENFELD Köln, ab 28 € (VVK)

■ Author & Punisher DoomIndustrialCore

20:00 UNDERGROUND Köln,

12 € (VVK)

■ Die Regierung 20:30 GEBÄUDE 9

Köln, 15 € (VVK)

OPER & KLASSIK

DORTMUND

■ Öffentliche Probe: Einstein

on the Beach Oper von Philip Glass

und Robert Wilson 18:30-20:00 OPERN-

HAUS Dortmund, kostenlose Karten im

VVK

NICOLE NODLAND

30 | HEINZ | 04.2017


RUHRGEBIET-WEST

■ Forum für junge Pianistinnen

im Rahmen der Großen Klaviermusik-

Sparkassen Konzerte 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE | STAND-

ORT DUISBURG/KLEINER KONZERT-

SAAL Duisburg, 5/3 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Dornröschen Theaterstück nach

den Gebrüdern Grimm von G. Weißenborn

10:30 MÜLLERS MARIONETTEN-

THEATER Wuppertal, 11/8 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

18:30 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Homo Empathicus von Rebekka

Kricheldorf, Regie: Thomas Ladwig

19:30 THEATER UNTEN@SCHAUSPIEL-

HAUS Bochum

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/NEUE AULA

Essen, 10/5 €

KABARETT & KLEINKUNST

RUHRGEBIET-WEST

■ 13. Druckluft Poetry Slam Moderation:

Jason Bartsch 20:00 DRUCK-

LUFT Oberhausen, 6 €

ANDERE ORTE

■ I Love Stand Up Div. Stand-Up-

Comedians und jeder hat 7 Minuten

19:00 KULTURFABRIK Krefeld, 5 €

VARIETÉ & SHOW

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

18:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RAUM DÜSSELDORF

■ Soy de Cuba „Eine Reise ins Herz

Kubas“, Tanzmusical 20:00 CAPITOL

THEATER Düsseldorf, 35-56 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 19:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Work Hard. Play Hardys. Semesteropening

22:00 HARDY‘S Bochum,

Eintritt frei

VORTRÄGE & LESUNGEN

DORTMUND

■ Blackbox Türkei II „Özgürüz

oder: Wir sind frei!“, mit Hayko Dagdat

und David Schraven 19:30 MEGASTORE

Dortmund, Eintritt frei

■ Ich, Ein Jud Theaterspiel und Lesung

über Judas von Detlef Schäkermann

10:00 PAULUSKIRCHE Dortmund,

Eintritt frei

ESSEN

■ Gefälscht oder echt? Altersbestimmung

an ausgewählten

Objekten Vortrag von Ralph Kotalla

18:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT XII

Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-NORD

■ Der geteilte Himmel „... dann

bringt Arbeit Segen, dann ist Arbeit Gebet“,

Vortrag von Frederic Decker 19:30

MARTIN LUTHER FORUM RUHR Gladbeck

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ KiRaKA Andromeda: Barnaby

Brocket Krabat 17:00 ZEISS PLANE-

TARIUM Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz „Plummet“

19:30 ZECHE 1/ZENTRUM FÜR URBANE

KUNST Bochum

■ Triff den Bergmann Führung und

Gespräche mit ehemaligen Bergleuten

11:00-15:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Familienführungen in den

Osterferien 9:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Gemeinsames Gedächtnismahl

Feier zum Gedenken an den Tod

Jesu 20:00 WERK°STADT Witten, Eintritt

frei

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Senlima – offenes Angebot

für LSBTI bis 27 mit Flucht- oder Einwanderungsgeschichte

18:00-21:00

ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Royal Opera House 2016/17:

Jewels Balanchines Ballettklassiker in

drei Teilen 20:15 UCI KINOWELT Bochum

DORTMUND

■ Ferienspaß auf der Zeche Aktionen

rund um das Thema Bergbau, von

7 bis 12 J. 10:00-16:00 ZECHE ZOLLERN

Dortmund, 25 € inkl. Mittagessen

ESSEN

■ SPORT1 Fantalk Viertelfinale

Hinspiel 21:15 11 FREUNDE – DIE BAR

Essen

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block KOKEREI ZOLL-

VEREIN Essen, 60 €

■ Holz ist Kunst-Stoff mehrtätiger

Workshop 10:00-17:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 210 €

■ Reine Fantasie Musikproduktionsworkshop

für Kinder und Jugendliche

10:00-15:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Kids‘ Lab Workshop für Kinder von

6 bis 12 Jahren 15:00-17:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT 3/7/10 Essen,

10 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Anarchists Teapot 19:00 DRUCK-

LUFT Oberhausen

■ Royal Opera House 2016/17:

Jewels Balanchines Ballettklassiker in

drei Teilen 20:15 UCI Duisburg

RUHRGEBIET-OST

■ Frauencafe Gespräche, Spiele,

Bewegung, Handarbeit 15:30-18:00

ART-ECK GALERIE/PERSILUHRPASSA-

GE Lünen

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm Brennnesel

im Hexenkessel, ab 8 Jahren

10:00-13:00 MAXIMILIANPARK Hamm,

7,50 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm Schokowerkstatt

zu Ostern, ab 8 Jahren 14:30-

16:30 MAXIMILIANPARK Hamm, 7 € +

Parkeintritt

MI 12

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Dylan Walshe Singer/Songwriter

19:30 TOM BOMBADIL Solingen, 8/10 €

(VVK/AK)

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Rock-Pop-Akustik-Session

mit Eröffnungsband 20:00 ALTSTADT-

SCHMIEDE Recklinghausen, Eintritt frei

■ Steve Hackett „Genesis revisted

with classic Hacket 2017“ 20:00 RUHR-

CONGRESS Bochum, 38-62 €

DORTMUND

■ Christina Stürmer 20:00 FZW

Dortmund, ausverkauft

ESSEN

■ Jazz for the People Konzertreihe

mit Marc Brenken u.a. 20:00 KATA-

KOMBEN Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Sauropod Support: Valley 20:00

DRUCKLUFT Oberhausen, 10 € (VVK)

■ Bonez MC & RAF Camora „Palmen

aus Plastik“ Tour 2017, Zusatzshow

19:00 TURBINENHALLE Oberhausen

■ Dirk Darmstaedter „Twenty

Twenty“ 20:00 ZENTRUM ALTENBERG

Oberhausen, 18 € (VVK)

■ Andy Pilgers Groove Attack

„Bekannte Songs im groovigen Gewand“

20:30 CAFÉ STEINBRUCH Duisburg,

Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Pub Music Night: Dan Plews

in der Gaststätte des Kulturhauses

20:00 ALTER SCHLACHTHOF Soest, Eintritt

frei

■ Jammin‘ Lounge mit Michael

Meier und Gästen im Schalander 20:00

LINDENBRAUEREI Unna, Eintritt frei

RAUM DÜSSELDORF

■ African Angels Das Beste aus

Oper, Gospel und afrikanischen Traditionals

mit dem Cape Town Opera Chorus

20:00 TONHALLE D‘dorf, 30-54 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Desperate Journalist Support:

Precious Few; Indie 20:00 BLUE SHELL

Köln, 14 € (VVK)

■ Hatebreed + Dying Fetus 20:00

ESSIGFABRIK Köln

■ Hotei 20:00 CLUB BAHNHOF EH-

RENFELD Köln, ab 24 € (VVK)

■ Giant Rooks + Special Guest: Albert

af Ekenstam 20:00 GEBÄUDE 9

Köln, ausverkauft

■ Clock Opera „Venn“ 20:00 YUCA

Köln, ab 17 € (VVK)

■ LP Pop Rock/Indie Pop 20:00 LIVE

MUSIC HALL Köln, 24 € (VVK)

OPER & KLASSIK

RUHRGEBIET-NORD

■ Kost.Probe Don Giovanni 17:45

MUSIKTHEATER IM REVIER – GROßES

HAUS Gelsenkirchen, Eintritt frei

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Die Hölle/Inferno – Reise ins

Innere frei nach Dante Alighieri, Fassung:

Thomas Braus, Inszenierung: Johann

Kresnik 21:00 OPERNHAUS Wtal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

18:30 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Tanz Bochum, Tanz! Einer flog

uber das Kuckucksnest 19:30 KAMMER-

SPIELE Bochum, 18/12 €

■ Lügen, Sex und Sahnetörtchen

Komödie von Christian Weymayr

20:00 KLEINES THEATER Herne, 14 €

■ Offene Zweierbeziehung von

Franca Rame und Dario Fo 19:30 PRINZ

REGENT THEATER Bochum, 16/8 €

DORTMUND

■ Die Simulanten von Philippe

Heule 19:30 MEGASTORE Dortmund,

19/10 € (VVK)

■ Flüchtlingsgespräche von Bertolt

Brecht mit Mikol & Weißert 20:00

FLETCH BIZZEL Dortmund, 17/8 €

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/NEUE AULA

Essen, 10/5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

KABARETT & KLEINKUNST

RUHRGEBIET-OST

■ Man steckt nicht drin „Das perfekte

Chaos zwischen Mann und Frau“

mit Stefan Keim und Kriszti Kiss 19:00

DENKMA(H)L! Hamm, 12 €

VARIETÉ & SHOW

DORTMUND

■ Dinner Attacke Comedy, Kabarett,

Varieté inkl. Buffett 18:30 CABA-

RET QUEUE Dortmund, 26-30 €

ESSEN

■ Sinatra & Friends Hommage an

die größten Entertainer aller Zeiten

20:00 PHILHARMONIE, ab 35 € (VVK)

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

20:00 GOP. VARIETÉ THEATER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

18:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Soy de Cuba „Eine Reise ins Herz

Kubas“, Tanzmusical 20:00 CAPITOL

THEATER Düsseldorf, 35-56 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 18:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ FKK only Party für Paare und Singles

20:00 EGO ERLEBNISREICH Herne

■ New York Nights Live-Act-Party

mit Pamela Falcon & Band + hochkarätigen

Gastmusikern, 19-20 h Buffet

(3 €) 19:00 RIFF Bochum, 7,50 €

ESSEN

■ ÜberSTUNDEN elektronische AfterWorkParty

19:00 LOCA 71 – AFTER-

HOUR-CLUB Essen

VORTRÄGE & LESUNGEN

ESSEN

■ Literaturcafé – Wir lesen vor

nach Kaffee u. Kuchen: „Ein Monat auf

dem Land“ (2), es liest Tania Vollmer

15:00-17:00 BÜRGERMEISTERHAUS

WERDEN, 10 €, Anmeldung erbeten

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tanz Bochum, Tanz Film: „Impuls“,

Eine Pottporus/Renegade Chronik

18:00 THEATER UNTEN@SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ OuterSpace Musikprogramm,

Auswahl des umfangreichen Musikrepertoires

von Genesis, Peter Gabriel u.

Phil Collins 19:00 ZEISS PLANETARIUM

Bochum

■ Queen Heaven Musikshow 20:15

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Offene Kinderaktionen in den

NRW-Osterferien „Mit Helm und Federbusch“

13:00 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Familienführungen in den

Osterferien 9:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

DORTMUND

■ Büchermarkt Literatur aus allen

Sparten 11:30-17:30 DIETRICH-KEUN-

ING-HAUS Dortmund

■ Vinylstammtisch „Offene Bar &

offene Teller“ 20:00 REKORDER Dortmund

■ Ferienspaß auf der Zeche Aktionen

rund um das Thema Bergbau, von

7 bis 12 J. 10:00-16:00 ZECHE ZOLLERN

Dortmund, 25 € inkl. Mittagessen

ESSEN

■ Erzählcafe Zum Thema „Die Geschichte

der Gartenzwerge“ 15:00 ZE-

CHE CARL Essen, freier Eintritt

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block 10:00-13:00 KO-

KEREI ZOLLVEREIN Essen, 60 €

■ Holz ist Kunst-Stoff mehrtätiger

Workshop 10:00-17:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 210 €

■ Science after Work Workshop

18:00-20:30 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT 3/7/10 Essen, 19 €

■ Reine Fantasie Musikproduktionsworkshop

für Kinder und Jugendliche

10:00-15:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ homochrom – ausgewählte

schwule Filme „Kater“ von Händl

Klaus 18:00 GALERIE CINEMA Essen,

6-8,50 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Blick hinter die Kulissen öffentliche

Führung 16:30 THEATER DER

STADT Duisburg, 5 €

■ Spieleabend Darts, Flipper, Pool

und klassische Brettspiele sind vorhanden

20:00 ANNE TRÄNKE Duisburg, Eintritt

frei

■ Tanztee Schlager und Hits zu Kaffee

und Kuchen 14:30 BEGEGNUNGS-

STÄTTE FELDMANN-STIFTUNG Mülheim,

3 €

■ Führung durch das wiedereröffnete

Bunkermuseum Oberhausen 18:00

GEDENKHALLE SCHLOSS Oberhausen,

Eintritt frei

■ Spieltreff Workshop 19:00

GRAMMATIKOFF Duisburg, Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Kinderflohmarkt Indoor-Deckenverkauf

für Kinder 16:00-18:00 LÜ-

KAZ Lünen

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm Schmetterlingsexpedition,

ab 8 Jahren 14:30-

16:00 MAXIMILIANPARK Hamm, 5 € +

Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Experimente am Hebewerk

von 8 bis 11 J. 10:00-16:00 ALTES

SCHIFFSHEBEWERK HENRICHENBURG

Waltrop, 8 € + Eintritt

ANDERE ORTE

■ Bocholter Krammarkt 9:00-

18:30 INNENSTADT Bocholt

BODO WARTKE

06.04. Stadthalle Hagen

MAXI GSTETTENBAUER

06.04 Bahnhof Langendreer

13.04 Kulturfabrik Krefeld

20.04. Cobra Solingen

SUCHTPOTENZIAL

22.04 Südbahnhof Krefeld

OLAF SCHUBERT & FREUNDE

26.04 Seidenweberhaus

Krefeld

JOY DENALANE

02.05 Kulturfabrik Krefeld

CHRISTIAN STEIFFEN

03.05 Kulturfabrik Krefeld

TITANIC BOYGROUP

04.05 Kulturfabrik Krefeld

NIGHTWASH LIVE

11.05 Kulturfabrik Krefeld

JOCHEN MALMSHEIMER

12.05 Kaiser-Friedrich-Halle

Mönchengladbach

GUIDO CANTZ

18.05 Kulturfabrik Krefeld

CHRISTINA STÜRMER

20.05 Ringlokschuppen

Bielefeld

KS FREAK

21.05. Essigfabrik

22.05. Turbinenhalle

HAUX

23.05. YUCA Köln

CHRISTINA

STÜRMER

20.05.17

Bielefeld

VORVERKAUF ÜBER RHEIN-KONZERTE.DE

EVENTIM.DE UND VOR ORT!

Gut gemacht!

15 Millionen Kindern in Not hat

terre des hommes in den letzten

50 Jahren geholfen.

Unterstützen Sie uns, damit mehr

Kinder zu Gewinnern werden.

Weitere Informationen unter

www.tdh.de/50

04.2017 | HEINZ | 31


Foto: Oliver Fantitsch

DO 13

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Klangkosmos Weltmusik „Vardan

Hovanissian & Emre Gültekin – Armenischer

Duduk trifft anatolische Saz“

18:00 THOMASKIRCHE Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ concertSpace Lieder unter Sternen

mit Patricia Radeck 20:00 ZEISS

PLANETARIUM Bochum

■ A Tribute to Monsters of Rock

mit Ozzmosis + 667 The Neighbour of

the Beast + Scorpion Sting, 20:00 ZE-

CHE Bochum, 16/20 € (VVK/AK)

DORTMUND

■ The Mundorgel Project #13

Live-Musiktrips mit Tommy Finke & Special

Guests 19:30 MEGASTORE

■ African Angels Das Beste aus

Oper, Gospel und afrikanischen Traditionals

mit dem Cape Town Opera Chorus

20:00 KONZERTHAUS, 40-60,50 €

■ Talentschuppen: Christopher‘s

Journey Alternative Acoustic zur

Open Stage 19:00 SUBROSA Dortmund,

Eintritt frei

ESSEN

■ Kneipe live: Food for Soul mit

Norbert Sasse, Martin Bender und Reiner

Bock 20:00 GREND KULTURZENT-

RUM Essen, Eintritt frei

■ Readjust + The Psychic Force +

System Noire 19:00 DON‘T PANIC

■ Hello Luke 20:00 TEMPLE BAR, 5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Bonez MC & RAF Camora „Palmen

aus Plastik“ Tour 2017 19:00 TUR-

BINENHALLE Oberhausen

■ Sugarpops „Hits der letzten Jahrzehnte

mit akustischen Instrumenten

und mehrstimmigem Gesang“ 20:00

GRAMMATIKOFF Duisburg, Eintritt frei

■ Mela + Ignosec Postrock, Dreampop,

TripHop 20:00 DJÄZZ JAZZKEL-

LER Duisburg, 5-7 €

RUHRGEBIET-OST

■ Originalton – Genna & Jesse

Retro Pop Soul aus den USA 20:00

SPATZ UND WAL Unna, Eintritt frei

SAALBAUWITTEN

■ Musik Club: JKS Osterworkshop

Präsentation 20:00 LINDEN-

BRAUEREI Unna, Eintritt frei

RUHRGEBIET-NORD

■ Don Alder kanadischer Gitarrenvirtuose

19:30 HOF HOLZ GMBH Gelsenkirchen

RAUM DÜSSELDORF

■ Bob Dylan 20:00 MITSUBISHI

ELECTRIC HALLE Düsseldorf, 63,65-

75,15 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Pain of Salvation Progressive

20:00 DIE KANTINE Köln, 25 € (VVK)

■ Counterfeit special guest: Tigress,

Decade 21:00 BÜRGERHAUS

STOLLWERCK Köln, 19,40 € (VVK)

■ Mike Singer „Karma Tour 2017

18:00 LIVE MUSIC HALL Köln, ausverk.

■ King Dude Rock 20:00 UNDER-

GROUND Köln, 17 € (VVK)

OPER & KLASSIK

ESSEN

■ Le Prophéte Oper von Giacomo

Meyerbeer 18:00 AALTO-THEATER

RUHRGEBIET-OST

■ Tschick Oper von Ludger Vollmer

19:30 THEATER DER STADT Hagen

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht, Musik von Paul Dessau

19:30 OPERNHAUS Wuppertal

■ Tanztheater 55+ „Meine Zeit –

Ein Raubtier“, Kennenlern-Workshop,

gesucht sind noch Tänzer und Tänzerinnen,

Beginn: Mai 2017 18:00-20:00

COBRA Solingen

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

15:00+ 20:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Der Besuch der alten Dame

von Friedrich Dürrenmatt 19:30 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Finnisch von Martin Heckmanns,

Regie: M. Watermann 19:00 THEATER

UNTEN@SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Tanz Bochum, Tanz! Einer flog

uber das Kuckucksnest 19:30 KAMMER-

SPIELE Bochum, 18/12 €

■ Offene Zweierbeziehung von

Franca Rame und Dario Fo 19:30 PRINZ

REGENT THEATER Bochum, 16/8 €

■ American Psycho nach Ellis/

Harron 19:30 ROTTSTR5THEATER Bochum,

13/7 €

DORTMUND

■ Flüchtlingsgespräche von Bertolt

Brecht mit Mikol & Weißert 20:00

FLETCH BIZZEL Dortmund, 17/8 €

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Der geteilte Himmel Pontius Pilatus

19:30 CHORFORUM Essen

■ Improfessionell-Theater Improtheater

19:00 WESTSTADTHALLE Essen,

Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Männer sind... und Frauen

sowieso 20:00 TALTONTHEATER Wuppertal,

16,50-19 €

DORTMUND

■ LMBN – Slam Lesebühne mit

Sebastian 23, Sulaiman Masomi u.a.

20:00 JAZZCLUB DOMICIL, 8 €

ESSEN

■ Frankfurter Klasse „Die Reise

des Goldfischs“ 20:00 ZECHE CARL Essen,

17/21 € (VKK/AK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Friedemann Weise „Die Welt

aus der Sicht von schräg hinten“, Anarcho-Humor

mit Musik 20:00 GRAMMA-

TIKOFF Duisburg, 13/16 € (VVK/AK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Markus Krebs Zusatztermin

20:00 E-WERK Köln, ausverkauft

ANDERE ORTE

■ Maxi Gstettenbauer „Maxipedia“

20:00 KULTURFABRIK Krefeld, 19-

23 € (VVK)

VARIETÉ & SHOW

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

20:00 GOP. VARIETÉ THEATER Essen

HIGHLIGHTS

SAALBAU WITTEN

BERGERSTRASSE 25, 58452 WITTEN

Mi, 05.04., 20:00 Uhr

BASTA –

„FREIZEICHEN“

KONZERT

Fr,12.05., 19:30 Uhr

„MÄNNER-

BESCHAFUNGS-

MASSNAHMEN“

MUSICAL MIT NACH-

GESPRÄCH MIT DEN

KÜNSTLERN

Foto: Felix Broede

Fr, 28.04., 19:30 Uhr

NEUE PHILHARMO-

NIE WESTFALEN –

„PAARE“

KONZERT

Sa, 21.05., 19:30 Uhr

„CABARET“

MUSICAL

MIT EINFÜHRUNG

UM 19:00 UHR

Foto: Paul Schimweg

Mi, 10.05., 20:00 Uhr

WOLFGANG

TREPPER – 2017

KABARETT/COMEDY

TICKETS

02302 581 2441

AN DER SAALBAU-

KASSE UND BEI

ALLEN BEKANNTEN

CTS-VVK-STELLEN

ODER UNTER

WWW.SAALBAU-

WITTEN.DE

■ Soy de Cuba „Eine Reise ins Herz

Kubas“, Tanzmusical 20:00 COLOSSE-

UM THEATER Essen, 35-55 €

■ Sinatra & Friends Hommage an

an das „Rat Pack“ die größten Entertainer

aller Zeiten, mit Stephen Triffitt,

George Daniel Long und Mark Adams

20:00 PHILHARMONIE Essen, ab 35 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

19:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 19:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Gründonnerstag an diesem Tag

wird es grün 23:00 RIFF Bochum

ESSEN

■ Friday Night Alternative, Crossover

und Rock 23:00 TUROCK Essen, 9 €

MVZ

RUHRGEBIET-WEST

■ Düsterdisco EBM, Wave, Synthiepop,

Indie, 80s, mit Gratis-Buffet ab 20

h, 22-24 Uhr haben Frauen freien Eintritt

21:00 ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen,

3 € + 2 € (MVZ)

VORTRÄGE & LESUNGEN

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Christine Eisel „Kurzer Prozess

für die Liebe“ 20:00 ZAUBERKASTEN

Bochum, 14/17 € (VVK/AK)

■ Geschichten von Knopf, dem

Bären Bilderbuchkino für Kinder ab 3

16:30 HAUPTBIBLIOTHEK HERNE-

WANNE Herne, Eintritt frei

■ Vorlesen mach Spaß Vorleseaktion

für Kinder ab 6 17:00 STADTBIB-

LIOTHEK HERNE-MITTE, Eintritt frei

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Triff den Bergmann Führung und

Gespräche mit ehemaligen Bergleuten

11:00-15:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Familienführungen in den

Osterferien 9:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Wissenschaftliche Kurzführung

„Schon gewusst“, der Flachsche

Riss: Einblicke in ein frühneuzeitliches

Bergwerk 16:00 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Romantische Saunanacht der

Sinne Genießen Sie unser einzigartiges

Arrangement für 2 Personen 23:00-

3:00 LAGO – DIE THERME IM GYSEN-

BERGPARK Herne

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

DORTMUND

■ Dunix Lichtbilder Lichtbild-Performance

mit Musik 20:00 SISSIKING-

KONG Dortmund, 5 €

■ Tanzcafé für Seniorinnen und Senioren

15:00 DIETRICH-KEUNING-

HAUS Dortmund, 2 €

■ Ferienspaß auf der Zeche Aktionen

rund um das Thema Bergbau, von

7 bis 12 J. 10:00-16:00 ZECHE ZOLLERN

Dortmund, 25 € inkl. Mittagessen

ESSEN

■ Essener Donnerstags-Trödelmarkt

8:00-14:00 AUTOKINO ES-

SEN BORBECK Essen

■ Der geteilte Himmel Abschluss

der Veranstaltungsreihe „Brenn“ 16:00

KREUZESKIRCHE Essen

■ Holz ist Kunst-Stoff mehrtätiger

Workshop 10:00-17:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 210 €

■ Reine Fantasie Musikproduktionsworkshop

für Kinder und Jugendliche

10:00-15:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Stuart für schwule Jungs/Männer

von 20-40 19:00 CAFÉ IKS ESSEN X-

POINT Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Hör.bar Hörspiel-Café 18:00

DRUCKLUFT Oberhausen

■ Der „Von wem is dat noch

Abend“ Musikquiz 20:00 ANNE TRÄN-

KE Duisburg, Eintritt frei

■ Filmclub 19:00 AUTONOMES ZEN-

TRUM Mülheim

RUHRGEBIET-OST

■ Frauencafe Gesprächkreis für

Frauen 16:00-18:00 BÜRGERZENTRUM

GAHMEN Lünen

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm Nassfilzen:

Küken und Osternest, ab 8 Jahren

14:30-16:30 MAXIMILIANPARK Hamm,

7 € + Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Spaziergang durch das Museum

Seniorenprogramm, Studierende

und Lehrende der HBK Essen 15:00

KUNSTMUSEUM Gelsenkirchen, Eintritt

frei

FR 14

KONZERTE

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Johann Sebastian Bach Matthäuspassion

Stadtkantorei Bochum

+ Bochumer Symphoniker 17:00

CHRISTUSKIRCHE Bochum

RAUM KÖLN/BONN

■ Good Friday Jazz 20:00 STADT-

GARTEN Köln, 19,80/22 € (VVK/AK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ 3. Chorkonzert mit u.a. Susanna

Martin (Sopran), mit dem Sinfonieorchester

Wuppertal, mit Werken von u.a.

Bach 18:00 HISTORISCHE STADTHAL-

LE Wuppertal, ab 13,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ classicSPACE Johannes Passion

17:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum

ESSEN

■ Alte Musik bei Kerzenschein:

Ingenium Ensemble „Finsternis

brach ein“, Passionsmusik zum Karfreitag

17:00 PHILHARMONIE Essen, 28 €

RUHRGEBIET-OST

■ Orgelkonzert: Jutta Timpe mit

Stücken von Bach, Reger u.a. 17:00 ST.

GEORG KIRCHE Lünen

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Biedermann und die Brandstifter

von Max Frisch 19:00 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Wunschkinder von Lutz Hübner

und Sarah Nemitz 17:00 KAMMERSPIE-

LE Bochum

■ Oleanna von David Mamet 19:30

ROTTSTR5THEATER Bochum, 13/7 €

DORTMUND

■ Faust II – Erlösung! Ballett von

Xin Peng Wang 18:00 OPERNHAUS Dortmund

■ Trump von Mike Daisey, keine Bestuhlung

18:00 MEGASTORE Dortmund

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

RUHRGEBIET-NORD

■ Anatevka The Fiddler on the Roof

18:00 MUSIKTHEATER IM REVIER –

GROßES HAUS Gelsenkirchen, 13-50 €

VARIETÉ & SHOW

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

19:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Burgbelebung Osterlager der

Wahren Bergischen Ritterschaft, „Mittelalter

zum Anfassen“ 10:00 SCHLOSS

BURG Solingen, 5/2,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Fundort Grabungscamp Mitmachausgrabung

auf dem Außengelände

15:00 WESTFÄLISCHES MUSEUM

FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ gesucht.gefunden.ausgegraben

Führung durch die Dauerausstellung

14:00+ 16:00 WESTFÄLISCHES

MUSEUM FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

Soy de Cuba mit Rhythmus im Blut HEINZ PRÄSENTIERT

■ Die Kubanerin Ayala fühlt sich in ihrer ländlichen Heimat

eingeengt und macht sich auf den Weg nach Havanna, um

dort als Tänzerin Fuß zu fassen. Die Geschichte kommt als

feuriges Tanz-Musical daher: am 10.4. im Theater am

Marientor Duisburg, am 13.4. im Colosseum Theater

Essen, am 15.+16.4. im Konzerthaus Dortmund.

AnnenMayKantereit haben den Blues

■ Was Twentysomethings eben so bewegt: Die drei jungen

Kölner singen über Liebe, Freundschaft, aber auch Verlust

und Wut. Die raue Stimme Henning Mays packt das Ganze in

ein authentisches, bluesiges Gewand, das dem Trio unzählige

ausverkaufte Konzerte beschert. Das nächste: am 8.4. in

der Düsseldorfer Mitsubishi-Electric-Halle.

Bruno Mars bombastisch

■ Grammy- und Platin-Nase Bruno Mars geht auf „24K Magic

World Tour“, die auch für die Kölner Lanxess-arena

Magisches verspricht. Dort legt der Hawaiianer am 10.4.

einen Stopp ein, um die Songs seiner drei Alben ins große

Rund zu schicken. Und mit Bombast kennt sich Bruno aus: In

bereits zwei Superbowl-Halbzeit-Shows war er zu Gast.

■ Von Küner recken strite Waffen,

Krieg und Streitkultur der Völkerwanderungszeit

und des Mittelalters,

Vorführung 15:00 WESTFÄLISCHES MU-

SEUM FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ Nachtschicht mit Vollmondführung

um 20 Uhr 18:00-23:00 HEN-

RICHSHÜTTE/GEBLÄSEHALLE Hattingen,

8/4 €

■ Beerpong Cup Bochum 2er

Teams mit Preisen 20:30 MATRIX Bochum,

15 € inkl. Bier

DORTMUND

■ Themenführung: Wege der

Kohle „Von der Kohle zum Verkaufsprodukt“

15:00 ZECHE ZOLLERN Dortmund

ESSEN

■ Holz ist Kunst-Stoff mehrtätiger

Workshop 10:00-17:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen, 210 €

■ Süd5 Treffpunkt für Gays ab 40

19:00 CAFÉ IKS ESSEN X-POINT Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Hüttenführung Führung durch

die Meidericher Eisenhütte 12:00+

14:00 LANDSCHAFTSPARK NORD Duisburg

RUHRGEBIET-OST

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

SA 15

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ ASP „Intimus PAR & PUR“-Tour

20:00 HISTORISCHE STADTHALLE Wuppertal,

ab 33 € (VVK)

■ Ocotillo Singer/Songwriter 20:30

DOMHAN Wuppertal

■ Chris Keys Singer/Songwriter

19:30 TOM BOMBADIL Solingen, Eintritt

frei, Spenden erbeten

■ Der Weise Panda ab 22 h: Bar

DJ: Maik Ollhoff 20:00 JAZZCLUB IM

LOCH Wuppertal, 5-12 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Wolfsfest Varg, Debauchery, Milking

the Goatmachine 18:00 MATRIX

Bochum, 25 €

■ ZSK „Live für die Sache-“Tour II

18:50 ZECHE Bochum, 18/23 €

DORTMUND

■ Reggaeville Easter Special

Konzertabend mit Protoje, Mr. Vegas

und Nattali Rize 21:00 DIETRICH-KEU-

NING-HAUS Dortmund, 29 € (VVK)

■ Travels & Trunks New Folk, Roots

Rock 20:00 SUBROSA Dortmund, Eintritt

frei

ESSEN

■ Benighted + Wormed + Unfathomable

Ruination + u.a. 19:00 TUROCK

Essen, 20/25 € (VVK/AK)

■ ROOT4 + Dynastie 19:00 DON‘T

PANIC Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ The Hubschrauber + Die ganz

normalen Bürger + Jellephant 20:00

DJÄZZ JAZZKELLER Duisburg

■ Fiducia Festival mit argos, Cassus,

Cetacea, Earth Moves, Easy Lover,

Little Death uvm 16:00 AUTONOMES

ZENTRUM Mülheim, 5 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Dog Eat Dog + Tuxedoo, Crossover

20:30 STONE IM RATINGER HOF

Düsseldorf

■ Sarah Lesch + Special Guest: Ju

& Me 20:30 SPEKTAKULUM Düsseldorf

■ Fightball Punkrock 21:00 THE

TUBE Düsseldorf, 10 € (VVK)

■ Sila mit Band 22:00 MITSUBISHI

ELECTRIC HALLE Düsseldorf, 41,95-

61,95 € (VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ John Diva And The Rockets Of

Love + Aftershowparty ab 23 h 19:30

LUXOR Köln

■ Paul Kalkbrenner „Back To The

Future“ 21:00 E-WERK Köln, ausverkauft

■ William McCarthy 19:30 GEBÄU-

DE 9 Köln, 17 € (VVK)

■ KC Rebell 20:00 PALLADIUM Köln,

28,90 € (VVK)

■ Willer „Zeitlos“ Album Release

Show (mit Band) 20:00 JUNGLE Köln

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ Rigoletto Oper von Giuseppe Verdi

19:30 OPERNHAUS Wuppertal

DORTMUND

■ Otello Dramma lirico von Giuseppe

Verdi in ital. Sprache mit Übertiteln

19:30 OPERNHAUS Dortmund

ESSEN

■ Nabucco Oper von Giuseppe Verdi

19:00 AALTO-THEATER Essen

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

15:00+ 20:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Tartuffe von Molière 19:30 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Lampedusa von Anders Lustgarten

19:30 KAMMERSPIELE Bochum,

10 €

■ Kurze Interviews mit fiesen

Männern von David Foster Wallace

19:00 THEATER UNTEN@SCHAUSPIEL-

HAUS Bochum

■ Herr Pastor und Frau Teufel

Komödie von Thomas Rech 20:00

MONDPALAST VON WANNE-EICKEL

Herne

DORTMUND

■ Die Wiedervereinigung der

beiden Koreas von Joel Pommerat

19:30 MEGASTORE Dortmund

■ Bissitage! mit Uta Rotermund

20:00 FLETCH BIZZEL Dortmund,

19/13 €

PHILIPPE FRETAULT

32 | HEINZ | 04.2017


ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

16:00+ 19:30 THEATER IM RATHAUS

■ European Hayyu Award

(KPop) in den Kategorien Solo, Duo

und Group 12:45 WESTSTADTHALLE

RUHRGEBIET-WEST

■ So oder so ist das Leben eine

Hommage an Hildegard Knef von Anke

Jansen 19:30 THEATER DER STADT

Duisburg, ausverkauft

■ Peer Gynt von H. Ibsen 19:30 THE-

ATER AN DER RUHR Mülheim, 20/8 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Merci – Die Show Hommage an

die großen Diven 20:00 REVUEPALAST

RUHR/ZECHE EWALD Herten

■ Linie 1 Musical von Birger Heymann

19:30 MUSIKTHEATER IM REVIER

– KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 35 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Wo warst Du? Musical zur Ostergeschichte

18:00 THEATER AM TANZ-

BRUNNEN Köln, 16,67 € (VVK)

KABARETT & KLEINKUNST

DORTMUND

■ Lioba Albus „Erfolgreich scheitern

für Fortgeschrittene“ 20:00 CABA-

RET QUEUE Dortmund, 16-25 €

■ Uta Rotermund „Bissitage!“

20:00 FLETCH BIZZEL, 19/13 €

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“ 20:00 ZAU-

BERTHEATER WIEPEN Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

20:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

■ Tabaluga und die Zeichen der

Zeit Familien-Musik-Show von Peter

Maffay, Rolf Zuckowski und Gregor Rottschalk

15:30 PLANETARIUM Bochum

DORTMUND

■ Soy de Cuba Tanzmusical 20:00

KONZERTHAUS Dortmund, 45,50-71 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

18:00+ 21:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

■ Das Original KRIMIDINNER

„Der Spuk von Darkwood Castle“ 19:00

RUHRTURM Essen, 79 € inkl. Show &

4-Gänge-Menü & Aperitif

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

14:30+ 19:30 METRONOM THEATER

Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30+ 14:30 MU-

SIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24-39 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Die Zwerge „Das Fantasy Epos

Live“, Mix aus Lesung, Konzert und

Show 19:30 CAPITOL THEATER Düsseldorf,

ab 30 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston

14:30+ 19:30 MUSICAL DOME Köln

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ Campus Nacht Rock, Pop, Charts,

RnB 22:00 BUTAN Wuppertal, bis 23 Uhr

3 €, danach 8 €

■ Kult-Komplex Rock, Pop, Party

21:00 DISKOTHEK DEJA-VU Remscheid,

6 € MVZ

■ Vogel & Frei + Moodcut, DCHM,

Colkin, Facito; House, Techno 23:00

MAUKE Wuppertal

Neu im Kino ab 13. April

Abgang mit Stil

Die lebenslangen Freunde Willie (Morgan Freeman), Joe

(Michael Caine) und Albert (Alan Arkin) schießen ihr Rentnerdasein

in den Wind und weichen erstmals im Leben vom

Pfad der Tugend ab. Der Grund: Die von ihrer Firma bisher

gezahlte Rente löst sich plötzlich in Luft auf. Als die drei die

Rechnungen nicht mehr bezahlen und ihre Familien nicht

mehr versorgen können, setzen sie alles auf eine Karte und

planen einen Coup, um eben jene Bank abzuzocken, die sich

ihr Altenteil unter den Nagel gerissen hat. Zach Braff inszeniert

die Komödie des Drehbuchautors Theodore Melfi nach

der Story von Edward Cannon. USA 2017; 97 MIN.

Gold

Eine kühne Idee, ein unglaubliches Abenteuer, ein riesiger

Skandal und ein brutaler Absturz: Der Kleinkriminelle Kenny

Wells (Matthew McConaughey) giert nach Gold und nach

dem großen Durchbruch. Als er auf den zwielichtigen Geologen

Michael Acosta (Édgar Ramírez) trifft, starten sie in

ein waghalsiges Abenteuer. In den Tiefen des Dschungels

von Indonesien suchen sie nach Gold. Was sie dort finden,

versetzt die Börsenwelt in Aufruhr. Regisseur Stephen Gaghan

(„Syriana“, Oscar für das Drehbuch zu „Traffic“) erzählt

in seinem zweiten Kinofilm die wahre Geschichte von zwei

Männern zwischen Gier und Wahnsinn. USA 2015; 120 MIN.

The Birth Of A Nation – Aufstand zur Freiheit

Wir befinden uns im Süden der Vereinigten Staaten von

Amerika 30 Jahre vor Ausbruch des amerikanischen Bürgerkriegs.

Nat Turner (Nate Parker) ist ein gebildeter Sklave

und Prediger. Sein vom Bankrott bedrohter Besitzer Samuel

Turner (Armie Hammer) nimmt das Angebot an, Nats Fähigkeiten

als Prediger einzusetzen, um beruhigend auf rebellische

Sklaven einzuwirken. Als Nat im Zuge seiner Tätigkeit

Zeuge unzähliger Grausamkeiten wird, zettelt er einen Aufstand

an, um sein Volk in die Freiheit zu führen. Nate Parker

setzt das biografisch inspirierte Drama in Szene, das auf einer

wahren Geschichte beruht. USA 2016; 120 MIN.

Zu guter Letzt

Harriet Lauler (Shirley MacLaine) überlässt nichts dem Zufall.

Einst eine erfolgreiche Geschäftsfrau, hat sie jeden Aspekt

ihres Ruhestands bis ins letzte Detail geplant. Warum

sollte es mit ihrem Nachruf anders sein? Die junge Journalistin

Anne (Amanda Seyfried) soll ihn schon zu Harriets

Lebzeiten verfassen, stößt aber auf ein Problem: Niemand

hat ein gutes Wort für Harriet übrig. Alle hat sie vergrätzt –

auch ihre Tocher (Anne Heche). Schließlich erkennt Harriet:

„Es ist nie zu spät, Neues zu beginnen“. Regisseur der ebenso

vergnüglichen wie herzerwärmenden Generationen-Komödie

ist Mark Pellington. USA 2016; 108 MIN.

■ Zurück in die Zukunft

1980er/1990er Party + Kunstkerle in

der Cocktailbar 21:00 GETAWAY Solingen

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Devil‘s Dancefloor Rock, Alternative

Party mit Andy Robl 22:00

WERK°STADT Witten, 6 €

■ Lost Sounds GothRock, Batcave,

Wave, PostPunk 23:00 BAHNHOF LAN-

GENDREER Bochum

■ Bday Bash Charts, House, Mashup,

Black Music, ab 16 J. (mit volljähriger

Begleitperson) 22:30 ZECHE Bochum,

5 € inkl. Prosecco

■ Just Like Honey Shoegaze,

Dream, Pop 21:00 GOLDKANTE Bochum,

Eintritt frei

■ Disko Party Charts und Hits, Reggae,

Classics, + Mottoparty 23:00 RIFF

Bochum

DORTMUND

■ The Golden Era of Hip Hop &

Funk ab 21 J. 23:00 GROßMARKT-

SCHÄNKE Dortmund, 7 €

■ Rabenschwarze Nacht Main

Area: Electro, Industrial, EBM; Bunkerzone

Area: Gothic, Wave, Minimal 23:00

FZW Dortmund, 6 €

■ La Boum Beat, Soul, Swing und

Rock‘n‘Roll 22:00 SISSIKINGKONG

Dortmund, Eintritt frei

■ Ostern 2017 1.0 House und Techhouse

23:00 DO-BO VILLA IM HOESCH-

PARK Dortmund, 10 € inkl. Freigetränk

■ 1980 „80’s all-night-long“ 23:00

DADDY BLATZHEIM/WESTFALENPARK

Dortmund

■ Global Player Balkan, Oriental,

Latin, Afro u.a. mit Dj Kosta Kostov & Ali

T. 23:00 JAZZCLUB DOMICIL Dortmund,

8€

■ Tabula Rasa ahoi Tech House,

Deep House, Techno 23:00 HERR WAL-

TER – SCHMIEDINGHAFEN Dortmund

■ Celebrate the 90‘s mit Clausi

+ Pure R‘n‘B + New Sound 22:00

NIGHTROOMS Dortmund

ESSEN

■ Karaoke Party 23:00 SÜDROCK –

NACHT-ROCK-KNEIPE Essen, Eintritt

frei

■ #LIEBLINGSMUSIK

23:00 HANZ DAMPF Essen

Hitdisko

RUHRGEBIET-WEST

■ Bang! Queer-Party. Floors:

Indie(tronic) Vs. Popkultur, Techno,

Punk/Indie-Rock bzw. Funk/Soul u.a.

22:00 DRUCKLUFT Oberhausen, 7 €

■ Run di Riddim Dancehall, Reggae,

HipHop & more 23:00 BABA SU

Duisburg, 3 € bis 0 Uhr

■ Audio Totale Classics/Charts/

HipHop/Dancehall 22:00 DIE RÖHRE

Moers

■ Betamax – die 80er Dance

Party Die Musik zum Jahrzehnt mit DJ

Micha 21:00 ANNE TRÄNKE Duisburg,

Eintritt frei

■ Plattenküche Menü, ab 22 Uhr

Party 20:00 MEZZOMAR SEEHAUS Duisburg,

30 €, nur Party: 10/12 € (VVK/AK)

■ Disconaut – Die neue Party-

Dimension Party, Pop, Charts, Soul

22:00 ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen,

3 €, nach 0 h: 5 €

■ Schloss-Party II Grotte: Pop,

Charts; Mitte: Classics, Party-Hits; Rittersaal:

Rock, Alternative 22:00 PULP

Duisburg, Eintritt frei + 8 € (MVZ)

■ Déjà Vu 90s, Charts und Party-

Classics mit Kate Boss & Kevin Lietz

23:00 GRAMMATIKOFF Duisburg, 7 €

RUHRGEBIET-OST

■ Osterfaltenwurf mit den DJ’s

Pete & Hotte 21:00 BÜRGERZENTRUM

SCHUHFABRIK Ahlen, 3 €

■ Zappelparty mit DJ Markus 21:00

ALTER SCHLACHTHOF Soest, 7 € (VVK)

■ We Love House mit Ante Perry,

P.A.C.O & Nils König 23:00 LINDEN-

BRAUEREI Unna, 10 €

ANDERE ORTE

■ Ein Fest im Osternest ab 18 J.

22:00 KULTURFABRIK Krefeld, 8 €

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Traumzeit „Eine musikalische Reise

zu den Sternen“ 19:30 ZEISS PLANE-

TARIUM Bochum

■ Pink Floyd – Reloaded Musikshow

mit digitalen Effekten, sphärischen

Bildern und 3D-Animationen

21:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ LIO – Lesebühne im Oveney

die literarische Kaffeetafel mit Juckel

Henke und Gästen 15:30 KEMNADER

SEE/HAUS OVENEY Bochum, 12 €

■ Führung durch das Anschauungsbergwerk

Rundgang mit ehem.

Bergleuten, Anmeldung erforderlich

11:00, 11:30, 12:00, 12:30, 13:00,

13:30, 14:00, 14:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum, 10 € zzgl. Museumseintritt

■ Energie 2.0 – Nachhaltigkeit

oder Bergbau Offene Führung im Museum

14:30 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Der Osterhase besucht den

Boulevard mit Süßigkeiten und anderen

Ostergrüßen hoppelt er den ganzen

Tag durch die Einkaufszonen 10:00 BOU-

LEVARD – MASSENBERGSTR./BON-

GARDSTR. Bochum

■ Osterfeuer und Erlebnisführung

um 18 h 18:00-22:00 ZECHE HANNOVER

Bochum

DORTMUND

■ Mittelalterliches Osterspektakel

mittelalterliches Dorf mit über

100 Ritterzelten, Handwerker- Hütten

und Tavernen, Highlight ist der Drachen

„Fangdorn“ 11:00-19:00 RUINE DER

HOHENSYBURG Dortmund, ab 5 €

ESSEN

■ Soccer-Golf im Zollverein

Park 11:00-17:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, Eintritt frei

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 13:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Wir sind die Koksmeister! Führung

im Denkmalpfad Zollverein für Kinder

von 5-12 J. 14:30 KOKEREI ZOLL-

VEREIN Essen, 6 €

■ Grüne Fahrrad-ParkTour Geführte

Radtour durch den Zollverein

Park 14:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, 11 €

■ Vollmond auf Zollverein abendliche

Führung über die Zeche und Kokerei

20:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

XII Essen, 18 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Lauf- und Gehgruppe für Menschen

mit und ohne Handicaps 11:00

CAFÉ STEINBRUCH Duisburg

RUHRGEBIET-OST

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9-19:00 MAXIMI-

LIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Der geheimnisvolle Filmclub

BUIO OMEGA „Mit Simone und auch

ohne!“ + „SPIELZEUG“, caanibalisches

Zelluloid-Doppelprogramm 11:00

SCHAUBURG Gelsenkirchen

SO 16

KONZERTE

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Mein Ostergospel Gospel, bekannte

Popsongs und neue Beats

16:00+ 19 Uhr KULTURZENTRUM Herne,

4,80-16,80 €

■ Terror + Born from Pain + Higher

Power 19:00 BAHNHOF LANGENDRE-

ER Bochum, 20 € (VVK)

ESSEN

■ Demonwomb + Code Blue Come

+ Ratlord + Rites + Piece 19:00

DON‘T PANIC Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Easter Rave „Heart Ahead“,

Dance, Hardstyle, Hardcore, House,

Happy Hardcore, u.a. mit Angerfist,

Dune, Ostblockschlampen 19:30 TURBI-

NENHALLE Oberhausen, ab 39,90 €

■ Teddy King A Tribute To The King

18:00 ANNE TRÄNKE Duisburg, Eintritt

frei

■ Jamaican Explosion #1 mit

Skarra Mussci + Dub Akom Band +

Support: Lan Netty, anschl. Aftershow

Party 22:00 GRAMMATIKOFF Duisburg,

13/14 € (VVK/AK)

■ Stingray „Unplugged Zeitreise

durch 50 Jahre Popmusik“ 19:30 CAFÉ

STEINBRUCH Duisburg, Eintritt frei

■ Fiducia Festival mit argos, Cassus,

Cetacea, Earth Moves, Easy Lover,

Little Death uvm 16:00 AUTONOMES

ZENTRUM Mülheim, 5 €

RAUM DÜSSELDORF

■ 100blumen + Pyro One + Blue

Chips to Eat 20:00 ZAKK D‘dorf, 10 €

RAUM KÖLN/BONN

■ African Angels Das Beste aus

Oper, Gospel und afrikanischen Traditionals

mit dem Cape Town Opera Chorus

19:00 PHILHARMONIE Köln, 34-

60,50 €

■ Tini „Got Me Started“-Tour, Support:

New Hope Club + Mike Singer

14:00+ 18:00 LANXESS ARENA Köln,

46,25-174 € (VVK)

EINZIGES NRW

OPEN AIR

24.06.2017

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH

EINZIGES NRW

OPEN AIR

29.07.2017

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH

IN ORIGINALFORMATION U.A. MIT

XAVIER NAIDOO, HENNING WEHLAND,

ROLF STAHLHOFEN

09.06.2017 FREIGELÄNDE ARENA OBERHAUSEN

10.06.2017 SPARKASSENPARK M‘GLADBACH

EINZIGES NRW

OPEN AIR

08.07.2017

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH

EINZIGES NRW

OPEN AIR

06.06.2017

LANXESS ARENA KÖLN

30.08.2017

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH

23.06.2017

SPARKASSENPARK M‘GLADBACH

SA 22 07 2017

23.06.2017 SPARKASSENPARK M‘GLADBACH

24.06.2017 FREILICHTBÜHNE LORELEY

TICKETS UNTER:

SPARKASSENPARK.DE & TICKETMASTER.DE











































04.2017 | HEINZ | 33


■ Dominic Miller Jazz 18:00

STADTGARTEN Köln, 28/35 € (VVK/AK)

■ Big Business + Whores 20:00

UNDERGROUND Köln, 15 € (VVK)

■ Pollerwiesen Opening Eröffnung

der Techno-Freiluft-Saison, u.a.

mit Agoria B2B Michael Mayer, Âme DJ-

Set, Dirty Doering, Ausweichtermine:

23.4., 30.4. und 7.5. 12:00 JUGENDPARK

Köln, 16 €

■ Sean Paul Pop, Soul 20:00 E-

WERK Köln

■ Kollegah 20:00 PALLADIUM Köln,

39 € (VVK)

■ Vitja „Digital Love“-Tour 19:30 MTC

Köln, 13 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ Fog Joggers „10th anniversary“

19:00 KULTURFABRIK Krefeld, 12 €

(VVK)

OPER & KLASSIK

DORTMUND

■ Die Zauberflöte Oper von W. A.

Mozart 18:00 OPERNHAUS Dortmund,

20-59 € (VVK)

ESSEN

■ Le Prophéte Oper von Giacomo

Meyerbeer 16:30 AALTO-THEATER Essen

RUHRGEBIET-NORD

■ Die lustige Witwe Operette von

Franz Lehar 18:00 MUSIKTHEATER IM

REVIER – GROßES HAUS Gelsenkirchen,

11-41 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

18:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

14:00+ 19:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Monty Python‘s Spamalot Musical

basierend auf dem Film „Die Ritter

der Kokosnuss“ 19:00 SCHAUSPIEL-

HAUS Bochum

■ Däumelinchen musikalisches Erzähltheater

nach Hans Christian Andersen

16:00 THEATER UNTEN@SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Herr Pastor und Frau Teufel

Komödie von Thomas Rech 17:00

MONDPALAST VON WANNE-EICKEL

Herne

DORTMUND

■ hell/ein Augenblick von Kay Voges

und Ensemble 18:00 MEGASTORE

■ Tangosalon im Cafe Balou mit

dem Tango-Benyi Team, Schnupperkurs

18:30-19:00 BALOU, Eintritt frei

■ Tangosalon im Cafe Balou mit

dem Tango-Benyi Team 19:00-23:00 BA-

LOU Dortmund, 4 €

ESSEN

■ Die lebenden Toten oder:

Monsters of Reality von Christian

Lollike 19:00 CASA Essen, 17 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

18:30 THEATER IM RATHAUS Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Krabat Theaterensemble TOBOSO

zeigt Preußlers Klassiker in einer neuen

Adaption 18:00 THEATER DER STADT

Duisburg, 9/5 €

■ Möhrchen & die Osterwette

Kindertheater für Kinder ab 3J. 11:00

BEGEGNUNGSSTÄTTE FELDMANN-

STIFTUNG Mülheim, 3 €

■ Der kleine Prinz von Antoine de

Saint-Exupéry 18:00 THEATER AN DER

RUHR Mülheim, 20/8 €

■ Die Olchis: Wenn der Babysitter

kommt Wodo Puppenspiel

15:30 RINGLOKSCHUPPEN Mülheim,

5€

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

19:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

KABARETT & KLEINKUNST

DORTMUND

■ Uta Rotermund „Bissitage!“

18:00 FLETCH BIZZEL, 19/13 €

ESSEN

■ Niko Formanek „Gleich Schatz!

30 Jahre Ehe, Kinder und andere Baustellen“

20:00 ZECHE CARL, 14/17 €

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“, Zauberkunst

20:00 ZAUBERTHEATER WIEPEN

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

19:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

DORTMUND

■ Soy de Cuba Tanzmusical 15:00

KONZERTHAUS Dortmund, 45,50-71 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

14:00+ 17:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

14:00+ 19:00 METRONOM THEATER

Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 14:30+ 17:30 MU-

SIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston

14:00+ 18:30 MUSICAL DOME Köln

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ Butanischer Osterrave 2017

Techno, House mit Format B 22:00 BU-

TAN Wuppertal

■ Ü30 Revival Party 21:00 DISKO-

THEK DEJA-VU Remscheid, 6 € MVZ

■ Doin It mit DJ Excez, Hip Hop 23:00

MAUKE Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Love will tear us apart Dark

80‘s, Synthie-Pop, Wave 23:00 TROM-

PETE Bochum, 5 €

■ Zeche 40 – die Ü40 Generation

Party Disco und Livemusik mit der

Classic Night Band 20:00 ZECHE Bochum,

12 € (inkl. Freikarte für Disco und

Prosecco), nur Disco: 6 € inkl. Prosecco

DORTMUND

■ Cosmotopias Finest Soul, Funk,

Swing & Hip Hop 22:00 GROßMARKT-

SCHÄNKE, 7 € (Eintritt frei bis 23 Uhr)

■ Fantasio Revival Musik aus den

Jahren 1967 bis 1971 mit DJ Ruud van

Laar 19:00 MUSIKTHEATER PIANO

Dortmund, 10/12 € (VVK/AK)

■ Ostern 2017 2.0 House, Techno

und Techhouse 23:00 DO-BO VILLA IM

HOESCHPARK, 10 € inkl. Freigetränk

■ #keepitrealundso Hip-Hop, Rap,

Swag 23:00 DADDY BLATZHEIM/WEST-

FALENPARK Dortmund, 10 €

■ Coco Jambos Oster-Spezial

Trash, HipPop, Girlie Gängs, Boygroupswag,

90’s & 2000er 23:00 TANZCAFÉ

OMA DORIS Dortmund

■ Urban circus + Cocktail Club +

New Sound 22:00 NIGHTROOMS Dortmund

RUHRGEBIET-WEST

■ Urban Easter Rittersaal: Dancehall,

Reggeaton, Black, R‘n‘B; Mitte:

Pop, Charts, Party-Classics; Grotte:

Rock, Nu-Metal, Alternative 22:00 PULP

Duisburg, 8 € (MVZ)

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Schloss Brunch Brunch Buffet

inkl. Kaffee & Sekt 11:00 SCHLOSS Wuppertal,

22 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ Führung durch das Anschauungsbergwerk

Rundgang mit ehem.

Bergleuten, Anmeldung erforderlich

11:00+11:30 + 12:00+ 12:30+

13:00+ 13:30+ 14:00+ 14:30 BERG-

BAU-MUSEUM Bochum, 10 € zzgl. Museumseintritt

■ Oster-Kinderführung „Auf den

Spuren des Osterhasen“ 15:00 BERG-

BAU-MUSEUM Bochum, 2 €

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Fundort Grabungscamp Mitmachausgrabung

auf dem Außengelände

15:00 WESTFÄLISCHES MUSEUM

FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ gesucht.gefunden.ausgegraben

Führung durch die Dauerausstellung

14:00+ 16:00 WESTFÄLISCHES

MUSEUM FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ Muttentalbahnfahrt 11:00-

18:00 ZECHE NACHTIGALL Witten,

4/1,50 €

■ Themenführung zum Bergbau im

Ruhrtal des 19 Jahrhunderts 14:30 ZE-

CHE NACHTIGALL Witten

■ JOMO‘s Modelleisenbahn- &

Spielzeugmarkt 11:00-16:00 HEN-

RICHSHÜTTE/GEBLÄSEHALLE Hattingen,

4,50 €, bis 14 J. Eintritt frei

DORTMUND

■ Kinder-Aktion Basteln für Kinder

zum Thema „Mensch, Arbeit und Technik“

11:00-17:00 DASA Dortmund, ab 6

J.

■ Werken in der Holzwerkstatt

Mitmach-Angebot für Familien zum Thema

„Werkzeuge und Holzbearbeitung“

13:00-17:00 DASA Dortmund

■ Osterwerkstatt zum Thema: „Osterhasen

und Osterbräuche“ 15:00

MONDO MIO! KINDERMUSEUM IM

WESTFALENPARK Dortmund, Eintritt

frei

■ Inklusive Führung für Gäste mit

Sehbehinderung 15:00 ZECHE ZOLLERN

Dortmund

■ Mittelalterliches Osterspektakel

mittelalterliches Dorf mit über

100 Ritterzelten, Handwerker- Hütten

und Tavernen, Highlight ist der Drachen

„Fangdorn“ 11:00-19:00 RUINE DER

HOHENSYBURG Dortmund, ab 5 €

ESSEN

■ Soccer-Golf im Zollverein

Park 11:00-17:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, Eintritt frei

■ Portrait – Moderne Auffassung

2,5 Tages Workshop 10:00-13:00

KOKEREI ZOLLVEREIN Essen, 399 €

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 11:00+ 13:00 ZECHE ZOLL-

VEREIN SCHACHT XII Essen

■ Die Kokerei für Groß und

Klein die Kokerei spielend entdecken,

ab 5 J. 14:00 KOKEREI ZOLLVEREIN Essen

■ Echt und gefälscht. Ausgegrabene

Schätze 14:00-17:00 ZE-

CHE ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen,

5€

■ Zeche fotogen Führung für Hobby-Fotografen

16:00 ZECHE ZOLLVER-

EIN SCHACHT XII Essen, 18 €

■ Führung in Gebärdensprache

Sonderführung für Gehörlose 15:00 ZE-

CHE ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen,

9,50/6 €

■ Ausgegraben öffentliche Führung

11:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

XII/RUHR MUSEUM Essen

■ Natur auf Zollverein: Fossilien

Spaziergang mit dem NABU Ruhrgebiet

11:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII/RUHR MUSEUM Essen,

3€

■ Spaziergang 11:00 MARGARE-

THENHÖHE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ homochrom – ausgewählte

schwule Filme „Kater“ von Händl

Klaus 20:30 LICHTBURG FILMPALAST

Oberhausen, 6-8,50 €

■ Brunch Frühstück und Mittagessen

11:00-14:00 PULP Duisburg, 13 €,

Kinder bis 7 J. 6,50 €

RUHRGEBIET-OST

■ Ostereiersuche für Kinder

12:00 PREUßENHAFEN Lünen, 1,50 €

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9-19:00 MAXIMI-

LIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Öffentliche Führung durch

das Kunstmuseum Kunst rund ums

Museum 15:00 KUNSTMUSEUM Gelsenkirchen,

Eintritt frei

MO 17

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Code Blue Coma + Blank + Graben

+ Rites 20:00 WALDMEISTER E.V.

– RAUM FÜR KULTUR Solingen

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Flottmann-Kneipe präsentiert

DICH – Die offene Bühne für Sänger

und Liedgutschreiber 20:00 FLOTT-

MANN-HALLEN Herne, Eintritt frei

DORTMUND

■ Monday Night Session mit Opener

Band 20:00 DOMICIL, Eintritt frei

ESSEN

■ Persefone + Poem + Samsara

Circle 19:30 TUROCK, 16/20 € (VVK/AK)

■ Mariza portugiesische Fado-Sängerin

20:00 LICHTBURG, 46,25-77,05 €

■ African Angels Das Beste aus

Oper, Gospel und afrikanischen Traditionals

mit dem Cape Town Opera Chorus

19:00 PHILHARMONIE, 25-62 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Shanai Phillippen & Band new

CD Promo-Tour 20:00 SOL KULTURBAR

Mülheim, 10 €

RAUM KÖLN/BONN

■ En Vogue „For The Love Of Music“-

Tour, R‘n‘B/Soul 20:00 GLORIA Köln

■ Emma6 Indierock-Trio, „Wir waren

nie hier Tour 2017“ 20:30 STADT-

GARTEN Köln, 15/18 € (VVK/AK)

■ Cameron Avery 19:00 BLUE

SHELL Köln, ab 20 € (VVK)

■ My Baby „Prehistoric Rhythm“-

Tour 20:00 YUCA Köln, 15 € (VVK)

OPER & KLASSIK

ESSEN

■ Unser alljährliches Osterkonzert

mit Werken von Beethoven,

Franck, Fauré u.a. 17:00 BÜRGERMEIS-

TERHAUS WERDEN Essen, 15/5 €

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Dornröschen Theaterstück nach

den Gebrüdern Grimm von G. Weißenborn

16:00 MÜLLERS MARIONETTEN-

THEATER Wuppertal, 11/8 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Romeo und Julia von William

Shakespeare, Regie: Marius von Mayenburg

19:00 SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Der Steppenwolf Musiktheater

nach dem Roman von Hermann Hesse

19:00 KAMMERSPIELE Bochum

■ Fred und Anabel Liebesgeschichte

für Kinder ab 3 Jahren nach

dem Bilderbuch von Lena Hesse 16:00

THEATER UNTEN@SCHAUSPIELHAUS

Bochum

■ Herr Pastor und Frau Teufel

Komödie von Thomas Rech 17:00

MONDPALAST VON WANNE-EICKEL

Herne

ESSEN

■ My Fair Lady Musical von Alan Jay

Lerner und Frederick Loewe 19:00

GRILLO-THEATER Essen, 14-29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Krabat Theaterensemble TOBOSO

zeigt Preußlers Klassiker in einer neuen

Adaption 18:00 THEATER DER STADT

Duisburg, 9/5 €

■ Märchen mit Maria Neumann

„Däumelinchens Welt“ 16:00 THEATER

AN DER RUHR Mülheim

RUHRGEBIET-OST

■ Der kleine Drache Kokosnuss

Kammerpuppenspiele Bielefeld 15:00

MAXIMILIANPARK Hamm, Eintritt frei

African Angels landen im Sektor HEINZ PRÄSENTIERT

■ Dass Singen für Lebensfreude sorgt, davon kann man

sich am 13.4. im Dortmunder Konzerthaus und am

17.4. in der Essener Philharmonie überzeugen: Hier

schlägt das Herz des schwarzen Kontinents. Dort intoniert

der Cape Town Opera Chorus stimmgewaltig beliebte Opernmelodien,

berührende Gospels und afrikanische Traditionals.

Sind entspannt: Bonez MC & RAF Camora

■ Mit „Palmen aus Plastik“ haben Bonez MC & RAF Camora

zweierlei erreicht: Zum einen Platz 1 der deutschen

Charts, zum anderen, dass Dancehall auf Deutsch tatsächlich

cool klingt. Entspannten Rap mit karibischem Flair gibt’s

am 12.+13.4. in der Oberhausener Turbinenhalle –

beide Gigs sind allerdings längst restlos ausverkauft.

Kreisch! Mike Singer im FZW

■ Ein paar Abkürzungen auf dem Weg nach oben: Im Alter

von 13 bei „The Voice Kids“ aufgetreten; zwei Jahre später

die erste EP. Heute gilt Mike Singer als große Hoffnung

des deutschen Musikmarkts und mit Klicks in Millionenhöhe

bei YouTube und Instagram als Star – am 13.4. in der Live

Music Hall Köln und am 20.4. im Dortmunder FZW.

RUHRGEBIET-NORD

■ Linie 1 Musical von Birger Heymann

18:00 MUSIKTHEATER IM REVIER

– KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 35 €

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“, Zauberkunst

20:00 ZAUBERTHEATER WIEPEN

Wuppertal

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

14:00+ 17:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

RUHRGEBIET-OST

■ Johnny Cash Roadshow „A Celebration“,

Hommage an Johnny Cash

20:00 STADTHALLE Hagen, 34,40 €

(VVK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 18:30

MUSICAL DOME Köln

■ Soy de Cuba „Eine Reise ins Herz

Kubas“, Tanzmusical 19:00 PHILHAR-

MONIE Köln, 45-74 €

PARTYS

RUHRGEBIET-WEST

■ Oma Anne‘s Oldieshow Evergreens

und Rockklänge 19:00 ANNE

TRÄNKE Duisburg, Eintritt frei

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Osterbrunch mit Kinderbetreuung

9:30 SKF E.V. WUPPERTAL – BAR-

MEN/TREFFPUNKT FÜR ALLEINERZIE-

HENDE Wuppertal, 3 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Stars und Sterne Tops of Pop &

Rock unterm Sternenhimmel 18:45

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Floating Universe – Schiller

Musikprogramm mit einem Mix aus

Elektronik, Pop, Ambient, Dance und

Chill-Out 20:00 ZEISS PLANETARIUM

Bochum

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ Robinson & Angelika Kinderzaubertheaterstück

16:00 ZAUBERKAS-

TEN Bochum, 14/17 € (VVK/AK)

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Fundort Grabungscamp Mitmachausgrabung

auf dem Außengelände

15:00 WESTFÄLISCHES MUSEUM

FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ gesucht.gefunden.ausgegraben

Führung durch die Dauerausstellung

14:00+ 16:00 WESTFÄLISCHES

MUSEUM FÜR ARCHÄOLOGIE Herne

■ 1. Hattinger Bier Slam Finissage

der Ausstellung „Zum Wohl. Getränke

zwischen Kultur und Konsum“ mit

Slams rund ums Bier, Moderation: Rainer

Holl 15:00 HENRICHSHÜTTE/GE-

BLÄSEHALLE Hattingen, 6 €

DORTMUND

■ Themenführung zur historischen

Bergbautechnik 15:00 ZECHE ZOLLERN

■ Tatort auf Großleinwand 19:00

PAULUSKIRCHE Dortmund, Eintritt frei

■ Mittelalterliches Osterspektakel

mittelalterliches Dorf mit über

100 Ritterzelten, Handwerker- Hütten

und Tavernen, Highlight ist der Drachen

„Fangdorn“ 11:00-19:00 RUINE DER

HOHENSYBURG Dortmund, ab 5 €

ESSEN

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block 10:00-13:00 KO-

KEREI ZOLLVEREIN Essen, 60 €

RUHRGEBIET-OST

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

DI 18

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Auf Hut & Gut: Chris Keys Singer/Songwriter

20:00 VIERTELBAR

Wuppertal

DORTMUND

■ KC Rebell Zusatzkonzert 20:00

FZW Dortmund, 25 € (VVK)

ESSEN

■ Kyle Gass Band „Thundering

Herd Tour 2017“ 20:00 TUROCK Essen,

23/28 € (VVK/AK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Candelilla 20:00 DRUCKLUFT

Oberhausen, 10 €

■ Shanai 20:30 CAFÉ STEINBRUCH

Duisburg, 8/10 € (VVK/AK)

RAUM KÖLN/BONN

■ Bry 20:00 LUXOR Köln, ausverkauft

■ Einar Stray Orchestra 20:00 AR-

THEATER Köln, 22/28 € (VVK/AK)

■ Jamie Lee 19:00 CLUB BAHNHOF

EHRENFELD Köln, ab 30 € (VVK)

■ Pallbearer Metal 20:00 UNDER-

GROUND Köln, 15 € (VVK)

TANZ & THEATER

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

18:30 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Das Produkt (Gastspiel) von

Mark Ravenhill, mit Halina Jäkel und Linus

Schütz, Regie: Jakob Arnold 19:30

PRINZ REGENT THEATER Bochum,

16/8 €

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/NEUE AULA

Essen, 10/5 €

LUCIENNE VAN DER MIJLE

34 | HEINZ | 04.2017


KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Zaubersalon mit dem Magier

Marco Wissenberg, „Wunder aus dem

Pappkarton“ 20:00 DIE BÖRSE Wuppertal,

Eintritt frei, Spende erbeten

VARIETÉ & SHOW

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Tabaluga und die Zeichen der

Zeit Familien-Musik-Show von Peter

Maffay, Rolf Zuckowski und Gregor Rottschalk

17:00 PLANETARIUM Bochum

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

18:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RAUM KÖLN/BONN

■ Soy de Cuba „Eine Reise ins Herz

Kubas“, Tanzmusical 20:00 PHILHAR-

MONIE Köln, 45-74 €

PARTYS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Semesterstart-Party Kult-Party

gegen Unifrust und Studierstress 22:00

ZECHE Bochum

■ Work Hard. Play Hardys. Dein

Partydienstag im Hardys 22:00

HARDY‘S Bochum, Eintritt frei

VORTRÄGE & LESUNGEN

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Dunja Batarilo liest aus ihrem

Buch „Die Brückenbauerin“ 20:00 UNI-

VERSITÄT WITTEN/HERDECKE Witten

RUHRGEBIET-WEST

■ Prepper & Survalist*innen

20:00 RINGLOKSCHUPPEN Mülheim

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Studentenprojekt „Anthropozän“

19:30 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ Triff den Bergmann Führung und

Gespräche mit ehemaligen Bergleuten

11:00-15:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Kuratorenführung „Packendes

Museum – Das DBM im Aufbruch“ 17:00

BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Familienführungen in den

Osterferien 9:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Frauenforum unabhängiger Zusammenschluss

von engagierten Bürgerinnen

aus verschiedenen Verbänden

etc. 18:00-19:30 ERICH-KLAUSENER-

HAUS Recklinghausen

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Senlima – offenes Angebot

für LSBTI bis 27 mit Flucht- oder Einwanderungsgeschichte

18:00-21:00

ROSA STRIPPE E.V. Bochum

DORTMUND

■ Ferienprogramm für Familien

„Weltreporter los“, Entdeckungsreise

durch das Museum 15:00 MONDO

MIO! KINDERMUSEUM IM WESTFALEN-

PARK Dortmund, 1,50 €

ESSEN

■ SPORT1 Fantalk Viertelfinale

Rückspiel 20:00 11 FREUNDE – DIE BAR

Essen

■ Ferien-Workshop Film innerhalb

von 5 Tagen entsteht ein bis zu

10-minütiger fiktionaler Film, ab 14 Jahre

10:00 JUGENDMEDIENZENTRUM Essen,

Teilnahme kostenlos

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block KOKEREI ZOLL-

VEREIN Essen, 60 €

■ Malen mit Acrylfarbe Akademie

mit Maria Wuch 10:00-15:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 100 €

■ Korn! Schrot! Brot! Workshop

für Familien mit Kindern ab 5 Jahren

15:00-18:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT 3/7/10 Essen, 8/10 €

■ Die Dinos sind los Ferien-Workshop

im Mineralien Museum 10:30 ZE-

CHE ZOLLVEREIN SCHACHT XII/RUHR

MUSEUM Essen

■ Die Bierflugbörse 19:00 DON‘T

PANIC Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Anarchists Teapot 19:00 DRUCK-

LUFT Oberhausen

RUHRGEBIET-OST

■ Frauencafe Gespräche, Spiele,

Bewegung, Handarbeit 15:30-18:00

ART-ECK GALERIE/PERSILUHRPASSA-

GE Lünen

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Museumspädagogisches Osterferienprogramm

14:00-16:00

SCHLOSS HORST Gelsenkirchen, 5 €,

Anmeldung erwünscht

■ Ein Tag im Leben eines Binnenschiffer

Ferienprogramm für Kinder

von 8 bis 11 J. 10:00-16:00 ALTES

SCHIFFSHEBEWERK HENRICHENBURG

Waltrop, 8 € + Eintritt

MI 19

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Gitarrenabend 19:30 HOCH-

SCHULE FÜR MUSIK KÖLN/ABTEILUNG

W‘TAL Wuppertal, Eintritt frei

■ Aljoscha Konter & Philipp

Marx Liedermacherduo 19:30 TOM

BOMBADIL Solingen, Eintritt frei, Spenden

erbeten

DORTMUND

■ Stummfilmkonzert: Faust Filmepos

von F. W. Murnau (1926), Filmmusik

von Bernd Schultheis 19:00 KON-

ZERTHAUS Dortmund

■ Geschüttelt, nicht gerührt

Songs/Getränke aus Film u. Fernsehen

20:00 SISSIKINGKONG Dortmund, Eintritt

frei

■ Sedlmeir harter Schlager 21:00

REKORDER Dortmund

■ Transorient Express – World

Music Session Werkstatt Weltmusik

mit Konzert & Session 21:00 JAZZCLUB

DOMICIL Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ Jazz for the People Konzertreihe

mit Marc Brenken u.a. 20:00 KATA-

KOMBEN Essen

■ Booze & Glory 19:00 DON‘T PA-

NIC Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Henrik Freischlader Trio

„Openness Tour“ 2017 20:00 ZENTRUM

ALTENBERG Oberhausen, 24/28 €

(VVK/AK)

■ Madison Time „Jazz und Artverwandtes

mit Musikern der R.L. Madison

Gang“ 20:30 CAFÉ STEINBRUCH Duisburg,

Eintritt frei

RAUM KÖLN/BONN

■ Mister and Mississippi Indie-

Pop 20:00 ARTHEATER Köln

■ Mark Ernestus‘ Ndagga

Rhytm Force Mbalax, Dub, Minimal

Groove 20:30 STADTGARTEN Köln,

12/16 € (VVK/AK)

■ Noah Guthrie Singer/Songwriter

20:00 LUXOR Köln

■ Jens Lekman Indie-Pop 20:00 AR-

THEATER Köln

■ Paradise with Sivert Hoyem, Rob

Ellis und Robert McVey 20:00 BLUE

SHELL Köln, ab 23 € (VVK)

■ Asthetic Perfection Gothic Industrial

20:00 UNDERGROUND Köln,

19 € (VVK)

■ Double Crush Syndrome „Die

for Rock and Roll“-Tour 20:00 ESSIGFA-

BRIK Köln, 15 € (VVK)

■ Gonjasufi 20:30 GEBÄUDE 9 Köln,

18 € (VVK)

■ Rap am Mittwoch „Battlemania

+ Championsleague“ 20:00 GLORIA

Köln, 15 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ Esben And The Witch „Season

of Mist“-Tour 20:00 GLEIS 22 Münster,

15/18 € (VVK/AK)

OPER & KLASSIK

ESSEN

■ Hauptsächlich Haydn Zwischen

Barock und Wiener Klassik 19:30 FOLK-

WANG UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/

NEUER SAAL IM WESTFLÜGEL Essen,

Eintritt frei

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

18:30 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Arc de Triomphe nach dem Roman

von Erich Maria Remarque 19:30

KAMMERSPIELE Bochum

■ Lügen, Sex und Sahnetörtchen

Komödie von Christian Weymayr

20:00 KLEINES THEATER Herne, 14 €

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/NEUE AULA

Essen, 10/5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Der kleine Wassermann von Otfried

Preußler 10:00+ 15:00 MALER-

SAAL/THEATER Oberhausen, 8/5 €

VARIETÉ & SHOW

DORTMUND

■ Dinner Attacke Comedy, Kabarett,

Varieté inkl. Buffett 18:30 CABA-

RET QUEUE Dortmund, 26-30 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

20:00 GOP. VARIETÉ THEATER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

18:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 18:30

MUSICAL DOME Köln

■ Soy de Cuba „Eine Reise ins Herz

Kubas“, Tanzmusical 20:00 PHILHAR-

MONIE Köln, 45-74 €

PARTYS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Blind Date Party Party für Paare

und Singles 20:00 EGO ERLEBNISREICH

Herne

■ New York Nights Live-Act-Party

mit Pamela Falcon & Band + hochkarätigen

Gastmusikern, 19-20 h Buffet

(3 €) 19:00 RIFF Bochum, 7,50 €

DORTMUND

■ Why Indietronic und Pop, 120 Minuten

Party 22:00-0:00 SISSIKING-

KONG Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ ÜberSTUNDEN elektronische AfterWorkParty

19:00 LOCA 71 – AFTER-

HOUR-CLUB Essen

VORTRÄGE & LESUNGEN

BERGISCHES LAND

■ DGEG Sonderfahrten 1968

Vortrag von der Deutschen Gesellschaft

für Eisenbahngeschichte 19:15 BÜR-

GERBAHNHOF VOHWINKEL Wuppertal,

Eintritt frei, Spenden erbeten

DORTMUND

■ Ärzte ohne Grenzen Informationsabend

19:00 HÖRSAAL DER KIN-

DERCHIRURGIE/KLINIKZENTRUM

MITTE Dortmund

RUHRGEBIET-WEST

■ Antifa Café offenes Café mit Vortrag

„Die AfD vor der NRW Landtagswahl

– Ein Überblick über das Wirken

und Innenleben einer rechtspopulistischen

Partei“ 19:30 AUTONOMES ZEN-

TRUM Mülheim, Eintritt frei

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Star Rock Universe Überraschendes

+ Neuartiges aus der Musikgeschichte

der letzten 30 Jahre 20:15

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Jules Verne Voyages „Drei Reisen

durch das Unmögliche“ 19:00 ZEISS

PLANETARIUM Bochum

■ Französischer Gourmetmarkt

Händler aus Frankreich bieten ihre teils

selbst hergestellten Waren an 9:00-

18:30 DR.-RUER-PLATZ Bochum

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ Offene Kinderaktionen in den

NRW-Osterferien „Von der Kohle

und den Tieren in der Kohle“ 13:00

BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Familienführungen in den

Osterferien 9:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Tango e vino Tango, Wein und der

Schritt des Monats 19:00-23:30 KUL-

TURHAUS THEALOZZI Bochum, Eintritt

frei, Unkostenbeitrag 3¤

■ Seniorentanz 15:00 ALTSTADT-

SCHMIEDE Recklinghausen, Eintritt frei

■ Ready for Boarding Live-Hörspiel

des Brachland-Ensemble 19:00

BAHNHOF LANGENDREER Bochum, Eintritt

frei

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE Bochum

■ homochrom – ausgewählte

schwule Filme „Kater“ von Händl

Klaus 21:00 CASABLANCA FILMTHEA-

TER Bochum, 6-8,50 €

■ Roxi Kino 20:00 ROXI IM WIESEN-

VIERTEL Witten, Eintritt frei

DORTMUND

■ Ferienprogramm für Familien

„Ohne Wasser geht gar nichts!“

15:00 MONDO MIO! KINDERMUSEUM

IM WESTFALENPARK Dortmund, 1,50 €

ESSEN

■ Osterworkshop „Roll over Beethoven“

9:00-15:00 PHILHARMONIE Essen,

Anmeldung erforderlich

■ Offenes Atelier Blockunterricht,

pro 3-stündigem Block 10:00-13:00 KO-

KEREI ZOLLVEREIN Essen, 60 €

■ Malen mit Acrylfarbe Akademie

mit Maria Wuch 10:00-15:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 100 €

■ Fossilien fälschen Ferien-Workshop

im Mineralien-Museum 10:30 ZE-

CHE ZOLLVEREIN SCHACHT XII/RUHR

MUSEUM Essen

■ Ferien-Workshop Film innerhalb

von 5 Tagen entsteht ein bis zu

10-minütiger fiktionaler Film, ab 14 Jahre

10:00 JUGENDMEDIENZENTRUM Essen,

Teilnahme kostenlos

■ Auch mit den Augen hören

Jazzfilmveranstaltung 19:30 VILLA

RÜTTENSCHEID Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Kleiderbar tauschen, verschenken,

freuen 19:00 DRUCKLUFT Oberhausen

■ Spieleabend Darts, Flipper, Pool

und klassische Brettspiele sind vorhanden

20:00 ANNE TRÄNKE Duisburg, Eintritt

frei

■ Spieltreff Workshop 19:00

GRAMMATIKOFF Duisburg, Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm Zündeln

erlaubt, ab 9 Jahren 10:00-13:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 7,50 € + Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Museumspädagogisches Osterferienprogramm

14:00-16:00

SCHLOSS HORST Gelsenkirchen, 5 €,

Anmeldung erwünscht

DO 20

KONZERTE

RAUM BOCHUM/HERNE

■ concertSpace Soul Treasures

20:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Sookee „Mortem & Makeup“ Tour

20:00 BAHNHOF LANGENDREER Bochum,

16/19 € (VKK/AK)

DORTMUND

■ Mike Singer „Karma Tour 2017

18:00 FZW Dortmund, 29,95 €

■ Rekorder Basement Sessions

Openerband & anschließende Jamsession

21:00 REKORDER Dortmund

■ John Blek Singer/Songwriter

20:00 SUBROSA Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ Kneipe live: Der Vorstand Der

Vorstand goes Benefiz im Grend 20:00

GREND KULTURZENTRUM Essen, Eintritt

frei

■ Don‘t Try This + Black Tooth Scares

19:00 DON‘T PANIC Essen

■ Fatoni Ersatzkonzert 20:00 HOTEL

SHANGHAI Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Mobina Galore Support: Joe Vickers

20:00 DRUCKLUFT Oberhausen,

10 € (VVK)

■ Voodoo Jürgens & die Ansa

Panier Austro-Pop 20:00 CAFÉ STEIN-

BRUCH Duisburg, 12/15 € (VVK/AK)

DIE TANZSENSATION UNTER STRÖMENDEM REGEN

KLASSIK

JAZZ, HIP-HOP

...t ..try

.tryt

to ore

resist

st

BREAKDANCE

AKROBATIK

Energie,

Gefühl,

Leidenschaft

SHOW DER VERLOCKUNG...

19.05.2017 • 20 UHR

WESTFALENHALLEN 3A

DORTMUND

EVENTIM.DE

WESTFALENHALLEN.DE

ALLE

EN.DE

0231 12 04 666

waz.de/vvk

0201 804 6060 KINGSTAR-MUSIC.COM

WETTEMPTATION.DE

10 € Rabatt

Schüler, Azubis

Studenten

mit:

DEICHKIND

BONEZ MC &

RAF CAMORA

MADSEN uvm.

26.08.2017 / Münster, Am Hawerkamp

Mit: ASKING ALEXANDRIA,

STICK TO YOUR GUNS

06.04.2017 / Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall

31.10.2017 / Münster, Halle Münsterland

10.11.2017 / Dortmund, Westfalenhalle

IMPERICON FESTIVAL

Mit: CALIBAN, ANTI-FLAG, THY ART

IS MURDER, BEING AS AN OCEAN,

BREAKDOWN OF SANITY, ROGERS

22.04.2017 / Oberhausen, Turbinenhalle

ENTER SHIKARI

08.05.2017 / Düsseldorf, Zakk

09.05.2017 / Münster, Skaters Palace

ROB ZOMBIE

14.06.2017 / Köln, E-Werk

SUICIDE SILENCE

21.06.2017 / Bochum, Zeche

AUGUST BURNS RED

01.08.2017 / Köln, Underground

BLACK STONE CHERRY

05.09.2017 / Köln, Live Music Hall (verlegt)

SONDASCHULE OPEN AIR

09.09.2017 / Gelsenkirchen, Amphitheater

SELIG

03.12.2017 / Münster, Skaters Palace

TRAILERPARK

10.12.2017 / Münster, Halle Münsterland

TICKETS: 01806 - 57 00 00

oder EVENTIM.DE

(0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

04.2017 | HEINZ | 35


■ Megaloh 19:45 GRAMMATIKOFF

Duisburg, 22 € (VVK)

■ Tini „Got me started“-Tour, mit

dem Violetta-Star Martina Stoessel,

Support: New Hope Club 18:00 KÖNIG-

PILSENER-ARENA Oberhausen, ab 46 €

■ Brenda Boykin Quintett Jazz,

Blues, Funk und Gospel 20:00 GRAM-

MATIKOFF Duisburg, Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Krümelmucke „Musik für die

Kleinsten!“ mit Christian Weber 15:00

MAXIMILIANPARK Hamm, 2 €

■ Originalton – Sue Sergel Country,

Blues & Folk aus Schweden 20:00

SPATZ UND WAL Unna, Eintritt frei

■ Musik Club: Bluessession mit

Wolfgang Flammersfeld & The Bluesanovas

20:00 LINDENBRAUEREI Unna,

Eintritt frei

RUHRGEBIET-NORD

■ Coppelius.Waits.for You Club-

Konzert mit Rüdiger Frank und Coppelius,

live teils nicht gespielte Stücke von

Coppelius und Lieder von Tom Waits

19:30 MUSIKTHEATER IM REVIER –

KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 24,50 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Perturbator + Support 20:30

STONE IM RATINGER HOF Düsseldorf

RAUM KÖLN/BONN

■ Jazztrane Dudek, Hauptmann,

Dawo, Berger 20:30 STUDIO 672@

STADTGARTEN Köln, 9/6 €

■ Master Musicians of Jajaouka

led by Bachir, Sufi Trance 20:30

STADTGARTEN Köln, 15/18 € (VVK/AK)

■ Japandroids + Dasher 20:30 GE-

BÄUDE 9 Köln, 18/22 € (VVK/AK)

■ Das Dschungelbuch in Concert

Trickfilmklassiker mit Orchester-

Begleitung 15:00+ 19:00 PHILHARMO-

NIE Köln, ab 56 €

■ Chinah 19:30 BLUE SHELL Köln, ab

17 € (VVK)

■ Lewis Watson 20:00 YUCA Köln,

ab 16 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ Legend „Fearless“, Electronic-

Rock, support: Kaelan Mikla 19:00 KUL-

TURFABRIK Krefeld, 18/23 € (VVK/AK)

OPER & KLASSIK

ESSEN

■ 9. Sinfoniekonzert Rokoko-Variationen

der Essener Philharmoniker

20:00 PHILHARMONIE Essen

RUHRGEBIET-OST

■ Tschick Oper von Ludger Vollmer

19:30 THEATER DER STADT Hagen

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Des Kaisers neue Kleider Puppentheaterstück

10:30 MÜLLERS MARI-

ONETTEN-THEATER Wuppertal

■ Das Abschiedsdinner Komödie

von Delaporte u. de la Patellière 20:00

TIC Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

20:00 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Die Verwandlung von Franz Kafka

19:30 KAMMERSPIELE Bochum

■ Club 4: Krieg mit 20 Spielern im

Alter von 15 bis 28 Jahren, Premiere

18:00 THEATER UNTEN@SCHAUSPIEL-

HAUS Bochum

■ Yakari Live Tour – Das indianerstarke

Familienmusical 16:00 RUHR-

CONGRESS Bochum, 26,40-48,90 €

■ Die Schatzinsel nach dem Roman

von Robert Louis Stevenson 18:00

STADTHALLE WATTENSCHEID Bochum,

24-49 €

DORTMUND

■ Das Interview von T. Holman nach

dem Film von T. van Gogh 19:30 MEGA-

STORE Dortmund

ESSEN

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Vier Inseln des Tanzes Ballettabend

„Archipel“ 19:30 AALTO-THEA-

TER Essen

■ Goethe! Auf Liebe und Tod von

Gil Mehmert, Musical über die Jugendjahre

des Dichters 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT/AULA Essen, 10/5 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Der kleine Wassermann von Otfried

Preußler 10:00 MALERSAAL/THE-

ATER Oberhausen, 8/5 €

■ Der Glöckner von Notre Dame

Musicalversion nach dem Roman von

Victor Hugo, Regie: Alexander Kerbst

20:00 MERCATORHALLE IM CITYPALAIS

Duisburg, ab 47,90 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-OST

■ Tanznachmittag für Senioren mit

Entertainer Wolfgang Holz 15:00 ALTER

SCHLACHTHOF Soest, Eintritt frei

KABARETT & KLEINKUNST

BERGISCHES LAND

■ Maxi Gstettenbauer „Maxipedia“

20:00 COBRA Solingen, 19-23 €

(VVK)

RAUM DÜSSELDORF

■ OTTO „Holdrio Again“ 20:07 MIT-

SUBISHI ELECTRIC HALLE Düsseldorf,

49,75-67,35 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ Luke Mockridge „Lucky Man“

20:00 SIEGERLANDHALLE Siegen, 26 €

(VVK)

VARIETÉ & SHOW

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

20:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

DORTMUND

■ Lachen, Live & Lecker Comedy,

Kabarett, Varieté inkl. 4-Gänge-Menü

18:30 CABARET QUEUE, 31-36 €

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

20:00 GOP. VARIETÉ THEATER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

19:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 19:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ ThirstyThursday Beer Pong –

Barabend 23:00 MAUKE Wuppertal

VON UND MIT LUDGER K.

UND JEWEILS WECHSELNDE GÄSTE

Immer

dienstags

um 20 Uhr!

Tickets 20 Euro*

Schüler und Studenten

mit gültigem Ausweis

15 Euro*

TERMINE 2017:

30. MAI

29. AUGUST

17. OKTOBER

Rottstraße 30 • 45127 Essen

Tickets und Gutscheine: (02 01) 2 47 93 93 und variete.de

RUHRGEBIET-WEST

■ Düsterdisco EBM, Wave, Synthiepop,

Indie, 80s, mit Gratis-Buffet ab 20

h, 22-24 Uhr haben Frauen freien Eintritt

21:00 ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen,

3 € + 2 € (MVZ)

VORTRÄGE & LESUNGEN

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Mitgereist: Seewege: Landschafts-

und Naturraumentwicklung der

Kap-Halbinsel 18:00 BLUE SQUARE Bochum,

Eintritt frei

■ Opa Jan und der famose Aufräumtag

Bilderbuchkino für Kinder ab

3 16:30 HAUPTBIBLIOTHEK HERNE-

WANNE Herne, Eintritt frei

■ Vorlesen mach Spaß Vorleseaktion

für Kinder ab 6 17:00 STADTBIB-

LIOTHEK HERNE-MITTE, Eintritt frei

■ Mönströse Ordnung Eine Actionlesung

zu Leben und Werk H.P. Lovecrafts

19:30 ROTTSTR5THEATER Bochum,

13/7 €

■ Lesung und Gespräch mit Traude

Bührmann 19:00-21:30 WALK IN

RUHR – ZENTRUM FÜR SEXUELLE GE-

SUNDHEIT UND MEDIZIN Bochum

ESSEN

■ Jan Phillip Zymny „Kinder der

Weirdness“ 20:00 ZECHE CARL Essen,

14/17 € (VKK/AK)

■ UTOPia I: Bücher und Geschichten

über eine mögliche,

andere, bessere Welt Zu Gast: Brigitte

Werner 20:00 ZENTRALBIBLIO-

THEK Essen, 5 €

■ Exmachina Werkstatt Dr. Marko

Ciciliani: Game Strategien als kompositorische

Methode in der audiovisuellen

Komposition 19:30 FOLKWANG

UNIVERSITÄT DER KÜNSTE/KAMMER-

MUSIKSAAL Essen, Eintritt frei

RUHRGEBIET-WEST

■ Die AfD als Akteur im Rechtsruck

„Vom Parteitag zum Bundeswahlkampf“,

Vortrag und Diskussion mit Marius

Abendrot 19:30 AUTONOMES ZEN-

TRUM Mülheim, Eintritt frei

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Frauensinggruppe Kraft- und

Heilungslieder 18:30 FRAUENBERA-

TUNG UND SELBSTHILFE Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ tempus.ruhr Teil 1: Malmsheimer

über Himmel und Erde, Zeit und Raum,

Teil 2: 360° Projektion von Rocco Helmchen

18:00 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Französischer Gourmetmarkt

Händler aus Frankreich bieten ihre teils

selbst hergestellten Waren an 9:00-

18:30 DR.-RUER-PLATZ Bochum

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ Schreibwerkstatt für Kinder

Unterstützung der Kinder bei Schreibprojekten

18:00 BLUE SQUARE Bochum,

Eintritt frei

■ Triff den Bergmann Führung und

Gespräche mit ehemaligen Bergleuten

11:00-15:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Familienführungen in den

Osterferien 9:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Offene Sprechstunde und telefonische

Beratung unter 0234/19446

16:00-20:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ HeimSpiel für junge Lesben,

Schwule, Bi und Trans bis 27 18:00-

21:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Offene Sprechstunde 14:00-

16:00 WALK IN RUHR – ZENTRUM FÜR

SEXUELLE GESUNDHEIT UND MEDIZIN

Bochum

■ Insel des guten Lebens: Tag

der Ankunft Festival für Migration

und Wohlbefinden mit Beiträgen aus

Wissenschaft, Kunst und Alltag, ab

15:30 Uhr Symposiums-Walk & Eröffnungs-Zeremonie

15:30 U-BAHN-HAL-

TESTELLE HUSTADT Bochum

DORTMUND

■ Wein & Vinyl Abend „Prince Bowie“

– Musik zu ausgesuchten Weinen

und Gerichten 19:00 LUUPS Dortmund

■ Ferienprogramm für Familien

„Auf den Spuren der Farben“, eigene

Farben herstellen mit Färberpflanzen

15:00 MONDO MIO! KINDERMUSE-

UM IM WESTFALENPARK Dortmund,

1,50 €

ESSEN

■ Osterworkshop „Roll over Beethoven“

9:00-15:00 PHILHARMONIE Essen,

Anmeldung erforderlich

■ Essener Donnerstags-Trödelmarkt

8:00-14:00 AUTOKINO ES-

SEN BORBECK Essen

■ Fossilienjagd Ferien-Workshop

im Mineralien-Museum 10:30 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII/RUHR MU-

SEUM Essen

■ Denkodrom Das Weltweite Netzwerk

für ein bedingungsloses Grundeinkommen,

Miss Taken, u.a. 20:00-23:00

FROHNHAUSER KULTUR KELLER (APO-

HAUS) Essen, 4-12 €

■ Ferien-Workshop Film innerhalb

von 5 Tagen entsteht ein bis zu

10-minütiger fiktionaler Film, ab 14 Jahre

10:00 JUGENDMEDIENZENTRUM Essen,

Teilnahme kostenlos

■ Stuart für schwule Jungs/Männer

von 20-40 19:00 CAFÉ IKS ESSEN X-

POINT Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Bingo 20:00 ANNE TRÄNKE Duisburg,

Eintritt frei

■ Upsetter Skate & Vinyl Session

19:00 AUTONOMES ZENTRUM Mülheim

■ Osterferienprogramm

RUHRGEBIET-OST

■ Bilderbuchkino Geschichten, gelesen

vom Team der Stadtbücherei, danach

Basteln, ab 4 J. 16:00-17:00

STADTBÜCHEREI Lünen, Eintritt frei

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

Kaulquappe

und Co., ab 6 Jahren 14:30-

16:00 MAXIMILIANPARK Hamm, 5 € +

Parkeintritt

FR 21

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Das Nähmaschinen-Quartett

Jazz 19:30 QUERMALEREI IN DER EN-

GELNBURG Wuppertal, Eintritt frei,

Spenden erbeten

■ Oum Shatt Alternative, Indie

20:00 MIRKER BAHNHOF/UTOPIA-

STADT/HUTMACHER Wtal, Eintritt frei

■ Kuult unplugged, Pop 20:00 KLOS-

TERKIRCHE Remscheid-Lennep,

20/25 € (VVK/AK)

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Ganes mit Liedern aus ihrem neuen

Album „an cunta che“ 19:30 KAM-

MERSPIELE Bochum, 13-19 €

■ Esther Bejarano trifft auf Microphone

Mafia und Compania

Bataclan politische Klassiker in Rap-

Versionen 20:00 BAHNHOF LANGEN-

DREER Bochum

■ Beverly Daley and The Up

Town Four „The Lady is a Tramp“

20:00 BOCHUMER KULTURRAT E.V. Bochum,

10/8 €

■ Simply The Best Tributes: Recartney

A Tribute to the Beatles 20:00

ZECHE Bochum, 16/20 € (VVK/AK)

DORTMUND

■ The Day 20:00 SISSIKINGKONG

Dortmund, 8 € (VVK)

■ Claudia Rudek lädt ein „Crossover

von Folk bis Jazz“, mit Alex Panter

und Band 20:00 GASTSTÄTTE TREMO-

NIA Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ WDR 3 Campus: Jazz in Kooperation

mit der Folkwang Universität der

Künste, Formationen: Trio von Raphael

Zapp, Joan Chávez Trio, Tim Riddle 20:00

CASA Essen, 11 €

■ Fil Bo Riva If You‘re Right, It‘s Alright

– Tour 2017 20:00 ZECHE CARL Essen,

14/18 € (VVK/AK)

■ She past away + microClocks

21:00 GREND KULTURZENTRUM Essen,

17/22 € (VKK/AK)

■ Konzert der Musical-Klasse

der Uni Folkwang 19:30 BÜRGER-

MEISTERHAUS WERDEN Essen, 15/5 €

■ Toxpack + Zaunpfahl + Harte

Worte 19:00 DON‘T PANIC Essen

■ MC Smook 20:00 HOTEL SHANG-

HAI Essen, 10 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Ratttengold „120 Jahre Punkrock“

20:00 DRUCKLUFT Oberhausen,

14 €

■ Herzmusik Konzert für Menschen

mit Demenz & ihre Begleiter 15:00 THE-

ATER DER STADT Duisburg, Eintritt frei

■ Brings Kölner Kult-Band 19:00

TURBINENHALLE Oberhausen

■ Mono Inc. „Together Till The End“

Tour 2017 19:00 TURBINENHALLE Oberhausen,

24 € (VVK)

■ Tini „Got me started“-Tour, mit

dem Violetta-Star Martina Stoessel,

Support: New Hope Club 18:00 KÖNIG-

PILSENER-ARENA Oberhausen, ab 46 €

■ IVA & Band alias Dorota Popolsi

20:00 SOL KULTURBAR Mülheim,

12/15 € (VVK/AK)

■ Sue Sergel Country, Blues, Folk

20:00 GRAMMATIKOFF Duisburg, Eintritt

frei

■ Jam Session 19:00 AUTONOMES

ZENTRUM Mülheim

Seltenes Vergnügen: En Vogue

■ „What a man, what a man, what a mighty good man!”

Wer über Heldinnen des R’n’B spricht, spricht über diese

drei Mädels: Terry Ellis, Cindy Herron-Braggs und Rhona

Bennet haben Musikgeschichte geschrieben, sich live allerdings

immer ziemlich rar gemacht. Umso erfreulicher, dass

sie am 17.4. im Gloria Köln vorbeischauen.

Geschichtsunterricht mit Paul Kalkbrenner

■ Für Paul Kalkbrenner gab es eigentlich immer nur einen

Weg: den nach oben. Raus aus Ost-Berlin, rein in die internationalen

Charts; einst Engagements in kleinen Clubs, heute

„Techno Superstar“ auf großen Festivals und in Arenen.

Mit „Back To The Future“ beleuchtet Kalkbrenner nun Rave-

Klassiker – am 15.4. etwa im Kölner E-Werk.

Sean Paul, eine Erfolgsstory

■ Der Verkauf von über 28 Mio. Platten, der Erhalt eines

Grammys sowie mehrerer MTV Video Music Awards machen

den Sänger und MC Sean Paul zum erfolgreichsten Künstler

Jamaikas seit Bob Marley. Aber Ausruhen is‘ nich – ein neues

Album ist in der Mache. Bis dieses erscheint, kann man

sich Sean Paul live geben: Am 16.4. im E-Werk Köln.

■ Holygram + Inseln New Wave,

Postpunk 20:00 DJÄZZ JAZZKELLER

Duisburg

RUHRGEBIET-OST

■ Ray Wilson & Band „Genesis

Classic Live on Tour“ 20:00 LINDEN-

BRAUEREI Unna, 25/29 € (VVK/AK)

RUHRGEBIET-NORD

■ Chansons von Leben, Liebe

und Freundschaft mit Leo.Karmelita.De

19:30 LALOK LIBRE Gelsenkirchen,

5/2 €

■ Höhner Akkustik-Tour „Janz

höösch“ 20:00 THEATER Marl, 39,90 €

■ Friedrich Sunlight 20:00 MI-

CHAELSHAUS Gelsenkirchen, 15 €

(VVK)

RAUM DÜSSELDORF

■ Abstürzende Brieftauben +

Support, Zusatzkonzert 20:30 STONE IM

RATINGER HOF Düsseldorf

RAUM KÖLN/BONN

■ Holger Mertin + Koko Eberli +

Marco Riedli 21:00 STUDIO 672@

STADTGARTEN Köln, 10/15 € (VVK/AK)

■ Damian Lynn 20:00 ARTHEATER

Köln, 13 € (VVK)

■ John Smith „The Freedom

Highway“-Tour 20:30 THEATER DER

WOHNGEMEINSCHAFT Köln, 13/17 €

(VVK/AK)

■ Josefin Öhrn + The Liberation

21:00 BLUE SHELL Köln, 16/21 € (VVK/

AK)

■ Dan Patlansky Singer/Songwriter,

Blues 20:00 YARD CLUB@DIE KAN-

TINE Köln, 21¤ (VVK)

■ The Real McKenzies Irish Folk-

Punk 20:00 UNDERGROUND Köln, 14 €

(VVK)

■ Mesh 20:00 ESSIGFABRIK Köln,

32,40 € (VVK)

■ Freedom Sounds 2017 mit The

Beat, Stone Foundation, The Bluebeaters,

The Delirians, The Steady 45s, Joe

Scholes sings, Smokey Robinson, Mick

Clare, The Sugarhills, The Slapstickers,

Treasure Isle Band, uvm. 17:00 GEBÄU-

DE 9 Köln, 19-39 €

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ The Rocky Horror Show Musical

von Richard O‘Brien 19:30 OPERN-

HAUS Wuppertal

■ Kammermusikabend Konzertabend

der Instrumenatlklassen 19:30

HOCHSCHULE FÜR MUSIK KÖLN/AB-

TEILUNG W‘TAL Wuppertal, Eintritt frei

ESSEN

■ Trialog Ensemble S 201 mit

Werken von Huber, Andersen, Harvey

u.a. 19:30 FOLKWANG UNI/PINA

BAUSCH THEATER Essen, 5/3 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Lucia di Lammermoor Oper von

Gaetano Donizetti in ital. Sprache mit

deut. Übertiteln 19:30 THEATER DER

STADT Duisburg, 18-63 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Premierenfieber Don Giovanni

18:00 MUSIKTHEATER IM REVIER –

GROßES HAUS Gelsenkirchen, Eintritt

frei

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Knötterpitter Lustspiel in Solinger

Mundart, Bühnenspiele Höhenscheid

19:30 THEATER- UND KONZERT-

HAUS Solingen, 8-10 €

■ Das Abschiedsdinner Komödie

von Delaporte u. de la Patellière 20:00

TIC Wuppertal

■ Cabaret Musical von John Kander

u. Fred Ebb, Premiere 20:00 TIC ATELI-

ER UNTERKIRCHEN Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

20:00 STARLIGHT EXPRESS THEA-

TER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Waisen von Dennis Kelly 19:30

THEATER UNTEN@SCHAUSPIELHAUS

Bochum

■ Lügen, Sex und Sahnetörtchen

Komödie von Christian Weymayr

20:00 KLEINES THEATER Herne, 14 €

■ Martin Luther & Thomas

Münzer oder die Entführung der

Buchhaltung Schauspiel von Dieter

Forte 19:30 KULTURZENTRUM Herne,

17/8,75 €

■ Unter Geiern und Kollegen Gesellschaftskomödie

mit dem Theater Fidele

Horst 19:00 MONDPALAST VON

WANNE-EICKEL Herne, 14 €

DORTMUND

■ Furcht und Hoffnung in

Deutschland: Ich bin das Volk Szenen

aus dem deutschen Alltag von Franz

Xaver Kroetz 19:30 MEGASTORE Dortmund

■ Lollipop Abschlusspräsentation

der Sckellynauten im Sckelly 12:00 KIN-

DER & JUGENDTHEATER Dortmund, Eintritt

frei

■ Wenn die Bingotrommel sich

dreht... Abschlusspräsentation der

Theaterstilisten im Sckelly 16:00 KIN-

DER & JUGENDTHEATER, Eintritt frei

■ Feinde und Freunde von Arkady

Leokum mit Mikol & Weißert, Premiere

20:00 FLETCH BIZZEL Dortmund,

17/8 €

■ Cypher Edition HipHop – Tanzangebot

für Jugendliche 17:00 DIETRICH-

KEUNING-HAUS Dortmund, Eintritt frei

■ B.A. Bitches mit dem Komplott Legal

20:00 THEATER IM DEPOT Dortmund,

8-16 €

ESSEN

■ Sophia, der Tod und ich nach

dem Roman von Thees Uhlmann 19:30

GRILLO-THEATER Essen, 14-29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

19:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ 3 BY EKMAN „Flockwork“ – „Tuplet“

– „Tyll“, Ballettabend mit Werken

von Alexander Ekman 19:00 AALTO-

THEATER Essen

■ Große Freiheit Nr. 7 Theaterstück

frei nach dem gleichnamingen

Film 20:30 THEATER COURAGE Essen

■ Simply The Best – Das Musical

Tina Turner Tribute 20:00 COLOSSE-

UM THEATER Essen

CONTRA PROMOTION

36 | HEINZ | 04.2017


RUHRGEBIET-WEST

■ Die unglaubliche Reise der

Makketta Sonnenschein Aufführung

der integrativen Theatergruppe

„Blindflug“ 19:30 THEATER OBERHAU-

SEN/GROßES HAUS Oberhausen, 5 €

■ Theaterlandschaft Tunesien

„Peur(s)“ von Fadhel Jaibi 19:30 THEA-

TER AN DER RUHR Mülheim, 20/8 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Merci – Die Show Hommage an

die großen Diven 20:00 REVUEPALAST

RUHR/ZECHE EWALD Herten

■ Ingolf zieht aus Musiktheater von

Daniel Kötter 18:00 MUSIKTHEATER IM

REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

8 €

KABARETT & KLEINKUNST

DORTMUND

■ Otto „Holdrio again !“ 20:00 KON-

ZERTHAUS Dortmund, 12-65 €

■ Simone Fleck „Lieber ohne Mann

als gar kein Mann!“ 20:00 CABARET

QUEUE Dortmund, 16-25 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Quatsch Comedy Club mit Ingmar

Stadelmann 20:00 CAPITOL THEA-

TER Düsseldorf, ab 28 €

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“, Zauberkunst

20:00 ZAUBERTHEATER WIEPEN

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Cirque de la Sphere aufwendig

animiertes Showprojekt 21:00 ZEISS

PLANETARIUM Bochum

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

20:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

18:00+ 21:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

■ Welcome Elvis – jede Hüfte

schwingt anders von Nadeem Ahmed

20:00 STRATMANNS Essen, ab

20,50 € (VVK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

19:30 METRONOM THEATER Oberhausen

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30 MUSIKTHE-

ATER IM REVIER – KLEINES HAUS Gelsenkirchen,

24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston 19:30

MUSICAL DOME Köln

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ Alldie legt auf! Vinylabend 18:00

ALLDIE – DAS KUNSTHAUS IN „LA“ Velbert,

Eintritt frei

■ Dequinox Hardcore „Germany

Tour 2017“, Hardcore, Industrial 22:00

BUTAN Wuppertal

■ Querbeet Past, Present and Futurebeats

21:00 DISKOTHEK DEJA-VU

Remscheid, 6 € MVZ

■ Gentleman exclusive live

Soundsystem Show + Silly Walks

Discotheque 22:00 GETAWAY Solingen,

20,50 € (VVK)

■ Disco Bohème Indie, Tronics, Hip

Hop 23:00 MAUKE Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ BI Time gay trans, bi welcome,

Party für Paare und Singles 15:00 EGO

ERLEBNISREICH Herne

■ Vendetta Club-Sounds treffen auf

Crossover & Alternative 23:00 RIFF Bochum

Neu im Kino ab 20. April

CHiPs

Jon Baker (Shepard) und Frank „Ponch“ Poncherello (Peña)

haben sich erfolgreich bei der California Highway Patrol

(CHP) in Los Angeles beworben – aber aus ganz unterschiedlichen

Gründen. Baker hat seine beste Zeit als Motorrad-Profi

hinter sich und braucht einen frischen Start, um

seine Ehe zu retten. Poncherello ist ein arroganter Undercover-Agent

des FBI – er untersucht einen Millionenraub, der

möglicherweise von CHP-Beamten ausgeführt wurde. Der

Neuling und der Profi sollen ein Team bilden, doch die beiden

geraten ständig aneinander. Shepard inszeniert die Action-

Komödie nach eigenem Drehbuch. USA 2017; 100 MIN.

Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex

Conni (Emma Schweiger) und ihre Freunde verbringen ihre

Sommerferien auf der Kanincheninsel vor den Toren von

Neustadt. Doch das Kinder- und Naturparadies ist in Gefahr,

weil der Bürgermeister und Exschuldirektor Möller (Heino

Ferch) ein Hotel auf der Insel bauen möchte. Als Hund

Frodo einen Dino-Knochen auf der Ferieninsel findet, ist

das für Conni & Co die Chance, deren Zerstörung zu verhindern.

Doch dann ist der Knochen plötzlich verschwunden. Til

Schweiger erzählt die Story um das Geheimnis des T-Rex als

Familienkomödie nach der gleichnamigen Romanreihe von

Julia Boehme und Dagmar Hoßfeld. D 2016; 96 MIN.

Stille Reserven

Wien in der nahen Zukunft: Konzerne haben die Macht übernommen.

Grenzen verlaufen durch die Stadt und durch die

Gesellschaft: zwischen denen, die sich eine Todesversicherung

leisten können, und der Mehrheit der anderen. Versicherungsagent

Vincent Baumann (Clemens Schick) wird Opfer

dieses Systems. Der Aktivistin Lisa Sokulowa (Lena Lauzemis)

auf der Spur, erscheint ihm Widerstand plötzlich als

Möglichkeit. Aber die Grenzen sind nicht so eindeutig, wie er

bisher angenommen hat. Valentin Hitz’ dramatischer SciFi-

Thriller animiert dazu, sich mit den eigenen Lebens-Werten

und Lebenswertem auseinanderzusetzen. D; 96 MIN.

The Founder

Der Vertreter für Milchshake-Mixer Ray Kroc (Michael Keaton)

hat Anfang der 1950er nur mäßige Erfolge vorzuweisen.

Trotzdem gibt der Vollblutverkäufer nicht auf und träumt

den amerikanischen Traum. Als er von einem revolutionären

Schnellrestaurant im kalifornischen San Bernardino hört,

wittert er die Chance seines Lebens. Trotz anfänglichem Widerstand

der Betreiber, der Brüder Mac (John Carroll Lynch)

und Dick McDonald (Nick Offerman), gelingt es Ray, die

Franchise-Rechte zu erwerben. In dem Biopic erzählt John

Lee Hancock die Erfolgsgeschichte von Ray Kroc, der die

McDonald’s Corporation gründete. USA 2016; 115 MIN.

■ Zeche 30 – ü30 Generation

Party Halle: Best of Zeche-Mix, Club:

Pop & Wave Sound der 80er Jahre 22:00

ZECHE Bochum, 6 € inkl. Prosecco

■ Kabuki Rockstyle + KPOP

JRock, Visual Kei & Anime 22:00 MAT-

RIX Bochum

DORTMUND

■ 16 Jahre Firestarter 1. Floor:

Best of Rock & Alternative, 2. Floor:

Electro, Trash, Charts + Specials 23:00

FZW Dortmund, 7 €

■ Frei und Wild Techno und Techhouse

23:00 DO-BO VILLA IM HOESCH-

PARK Dortmund, 5 € + 5 € Mvz.

■ Ringelbeats mit Anbassen

feat. Radio Love Love 22:00 REKORDER

Dortmund

■ Sim Simma Roots, Reggae,

Dancehall, Foundation u.a. 23:00 TANZ-

CAFÉ OMA DORIS Dortmund

■ Geile#Zeit „Die 00er Jahre“

23:00 ALTER WEINKELLER Dortmund

■ Lightz on – neon is flashing +

Mannschaftsabend + New Sound 22:00

NIGHTROOMS Dortmund

ESSEN

■ Friday Night Alternative, Crossover

und Rock 23:00 TUROCK, 9 € MVZ

■ Next Level – Out of the underground

Techno 23:00 WESTSTADTHAL-

LE Essen, 6/8 € (VKK/AK)

■ If The Kids Are U Niter 22:00

DON‘T PANIC Essen, Eintritt frei

■ Friday I‘m In Love Pop-Hits, Hip-

Hop, Dance Classics, 80ies 23:00 HANZ

DAMPF Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Adults Only – die Disco ab 25

Rock, Pop, Dance, Indie, Classics 21:00

ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen, 5 €,

bis 22 h Eintritt frei + 2 € (MVZ)

■ Schloss-Party I Grotte: Rock, Nu-

Metal, Alternative; Mitte: Pop, Party-

Hits 22:00 PULP Duisburg, 8 € (MVZ)

VORTRÄGE & LESUNGEN

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Greta Glückspilz: Du bist meine

beste Freundin Vorleseaktion für

Kinder ab 3 15:30 STADTBIBLIOTHEK

HERNE-MITTE, Eintritt frei

RUHRGEBIET-NORD

■ Wir zwitschern uns Einen

„Dean Luthmann erzählt – mit Musik,

Wein, Salat und Chatschapuri“ 20:00

RESTAURANT LEZGINKA Gladbeck

DIES & DAS

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Queen Heaven Musikshow 19:30

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Französischer Gourmetmarkt

Händler aus Frankreich bieten ihre teils

selbst hergestellten Waren an 9:00-

18:30 DR.-RUER-PLATZ Bochum

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ Familienführungen in den

Osterferien 9:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum

■ Cafe freiRAUM für junge Lesben,

Schwule, Bi und Trans bis 27 16:00-

22:00 ROSA STRIPPE E.V. Bochum

■ Insel des guten Lebens: Tag

der Abhängigkeit Festival für Migration

und Wohlbefinden mit Beiträgen

aus Wissenschaft, Kunst und Alltag, ab

12:00 Uhr Programm aus Workshops,

Spielen, Drifts & Gesprächen 12:00

BRUNNENPLATZ HUSTADT Bochum

DORTMUND

■ Ferienprogramm für Familien

„Fair schmeckt besser!“, Workshop

im Bezug auf fairen Handel 15:00

MONDO MIO! KINDERMUSEUM IM

WESTFALENPARK Dortmund, 1,50 €

ESSEN

■ Osterworkshop „Roll over Beethoven“

9:00-15:00 PHILHARMONIE Essen,

Anmeldung erforderlich

■ ATELIER Special „HOOD“ 19:00-

22:00 ZECHE ZOLLVEREIN SCHACHT

1/2/8/PACT Essen, Eintritt freiwillig

■ Malen mit Acrylfarbe Akademie

mit Maria Wuch 10:00-15:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 100 €

■ Die Kokerei für Groß und

Klein die Kokerei spielend entdecken,

ab 5 J. 14:00 KOKEREI ZOLLVEREIN

■ Dem Kalinowski sein Pütt Szenen

aus der Geschichte der Zeche Zollverein

18:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, 28 €

■ Ferien-Workshop Film innerhalb

von 5 Tagen entsteht ein bis zu

10-minütiger fiktionaler Film, ab 14 Jahre

10:00 JUGENDMEDIENZENTRUM Essen,

Teilnahme kostenlos

■ Süd5 Treffpunkt für Gays ab 40

19:00 CAFÉ IKS ESSEN X-POINT Essen

RUHRGEBIET-OST

■ Osterferienprogramm Signale

aus dem All – die moderne Schnitzeljagd,

ab 10 Jahren 14:30-16:00 MAXI-

MILIANPARK Hamm, 5 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9:00-19:00 MA-

XIMILIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

RUHRGEBIET-NORD

■ Zeit widmen eine sinnliche Führung

für Menschen mit Demenz, mit Anmeldung

15:30-16:30 KUNSTMUSEUM

Gelsenkirchen, Eintritt frei

■ International Light Art Award

Preisverleihung 19:00 ZENTRUM FÜR

INTERNATIONALE LICHTKUNST Unna

SA 22

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ So la la – Das A-cappella-

Festival Fünf Bands stellen sich dem

Vote der Jury und des Publikums 18:00

THEATER- UND KONZERTHAUS Solingen,

20/25 € (VVK/AK)

■ Breezes mit Werken von u.a. Ursula

Mamlok 19:00 SKULPTURENPARK

WALDFRIEDEN Wuppertal

■ Michael Fitz „Liedermaching“,

Musik-Kabarett 19:30 ALLDIE – DAS

KUNSTHAUS IN „LA“ Velbert, 12/15 €

(VVK/AK)

■ ßoon „ßoon light – fast unplugged“,

Reggae 20:00 TOM BOMBA-

DIL Solingen, Eintritt frei, Spenden erwünscht

■ The Bluebeaters „Let‘s skank!“,

Ska 20:00 BÜRGERBAHNHOF VOHWIN-

KEL Wuppertal, 12/15 € (VVK/AK)

■ Fil der Protagonist + Salomea

Project, ab 22 h: Bar DJ: Still & heimlich

feat.Daniel Schmitt u. Charles Petersohn

20:00 JAZZCLUB IM LOCH Wuppertal,

5-12 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Christina Lux lied.wärts‘17 20:00

ALTSTADTSCHMIEDE Recklinghausen,

12/15 € (VKK/AK)

■ Black Sheeep Scottish and Irish

Folk 20:00 BOCHUMER KULTURRAT E.V.

Bochum, 10/8 €

■ Esther Lorenz Bossa Nova, Bolero

und Sephardische Lieder 19:30 ALTE

DRUCKEREI IM LITERATURHAUS HER-

NE RUHR Herne, 22 €

■ Frühjahrskonzert Romantischer

Abend mit der Rhein-Ruhr Philharmonie

20:00 HENRICHSHÜTTE/GEBLÄSEHAL-

LE Hattingen

■ Heisterpunk 2.0 – Solikonzert

für das 10.KAZ-Open Air mit Operation

Semtex, Käptn Panda und Die

Band 18:00 DER HEISTERKAMP Herne,

5€

DORTMUND

■ Formel Eins 90er Live mit Dr.

Alban, Captain Jack, 2 Unlimited u.a.

19:00 WESTFALENHALLE Dortmund, ab

19,90 €

■ Emma6 Indierock-Trio, „Wir waren

nie hier Tour 2017“ 20:00 FZW Dortmund,

14 € (VVK)

■ Vadim Neselovskyi New York

Trio 20:00 JAZZCLUB DOMICIL Dortmund,

20/23 € (VVK/AK)

■ It’s your Voice! Konzert des Virtuosi

Futuro Helsinki und Projekt Cantare

17:00 PAULUSKIRCHE Dortmund,

Eintritt frei

ESSEN

■ Zeus + Trademark, 6aus49 20:00

GREND KULTURZENTRUM Essen,

10/12 € (VVK/AK)

■ Banda Senderos „Heimspiel

2017 – Ruhrgebeat“, + Party 20:00

WESTSTADTHALLE Essen, 5-16 €

■ Rock meets Anadolu Rock türkische

Rocknacht 22:30 KATAKOMBEN

Essen

■ Louder than Wolves 19:00

DON‘T PANIC Essen

■ Männi 20:00 DON‘T PANIC Essen

■ Avalanche +Brave New World,

+Blendid 20:30 SÜDROCK – NACHT-

ROCK-KNEIPE Essen, Eintritt frei

■ Metal for Mercy mit Phobiatic,

Words of Farewell, Bleeding Heaven,

Blackfired.Hate 18:00 GROUND ZERO

Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Albert Hammond „SongBook

Tour 2017“ 20:00 THEATER AM MA-

RIENTOR Duisburg

■ Impericon Festival mit u.a. Anti-Flag,

Caliban, Thy Art is Murder, Being

As An Ocean, Ignite 13:00 TURBINEN-

HALLE Oberhausen

■ Spelunken-Spektakel Folk- und

Weltmusik mit Singadjo sowie Lüül mit

Band 20:00 KREATIVQUARTIER RUHR-

ORT – GEMEINDEHAUS Duisburg

■ Earth Day Festival Rap mit

Roni87, Proton, jin&jang Cliqq; Bio-Afterparty

19:00 AUTONOMES ZENTRUM

Mülheim, 5 €

27.05.17

OBERHAUSEN

20.05.17 GUMMERSBACH

07.12.17 DÜREN

08.12.17 BOCHUM

01.+04.07.17 MÜNSTER

17.11.17 DORTMUND

18.11.17 DUISBURG

28.04.17 KREFELD

06.05.17 DÜSSELDORF

08.06.17 BOCHUM

10.06.17 KÖLN

10.12.17 ESSEN

06.05.17 DORTMUND

31.12.17 OBERHAUSEN

05.01.18 DÜSSELDORF

06.+07.01.18 KÖLN

24.02.18 ESSEN

05.05.17 HAMM

06.05.17 HAGEN

07.05.17 DUISBURG

TICKETS UNTER WWW.P-PROMOTION.INFO

sowie an allen bekannten Vorverkaufs stellen TICKETHOTLINE 06073-722 740

04.2017 | HEINZ | 37


■ Isaac Vacuum + Thalamus +

Substry 20:00 ZENTRUM ALTENBERG

Oberhausen, 8/11 € (VVK/AK)

■ Plusmacher „Kushcooltour“, Hip-

Hop 20:00 DJÄZZ JAZZKELLER Duisburg,

17 €

RUHRGEBIET-OST

■ Männerwirtschaft & Briccbakk

Musikabend 19:00 ALTE KAFFEE-

RÖSTEREI Lünen

■ Just Pink Pink Tribute Show 20:00

ALTER SCHLACHTHOF Soest, 18 € (VVK)

RUHRGEBIET-NORD

■ Edy Edwards Battle of Bands Opener

19:30 BODELSCHWINGH-HAUS/

C@FE-42 Gelsenkirchen, Eintritt frei

■ Hertener Lions Blues & Rock-

Benefiz Festival 2017 vier Bands

„im Auftrag des Herrn“ 19:00 GLAS-

HAUS Herten, 15 €

■ Friedrich & Wiesenhütter Berliner

Gitarrenduo 19:30 ALTES

SCHIFFSHEBEWERK HENRICHENBURG

Waltrop, 12/9 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Turbostaat + Support: Manifest

Jukebox 21:00 ZAKK Düsseldorf, 19 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Zeltinger Band Punk-Rock 20:30

UNDERGROUND Köln, 19,50 € (VVK)

■ Frances + Support: Marla; Pop,

Soul, Elektronik 19:30 STADTGARTEN

Köln, 21 € (VVK)

■ Nick Hakim Singer/Songwriter

19:30 STUDIO 672@STADTGARTEN

Köln, 14/17 € (VVK/AK)

■ Dirty Deeds ‚79 AC/DC-Coverband

20:00 LUXOR Köln

■ Esben And The Witch „Season

of Mist“-Tour 20:00 ARTHEATER Köln,

15/18 € (VVK/AK)

■ Russ „The Real Fans Part 2“ 20:00

E-WERK Köln, 28 € (VVK)

■ The Moonlandingz 19:30 YUCA

Köln, ab 21 € (VVK)

■ Freedom Sounds 2017 mit Winston

Francis, Rude Rich & The High Notes,

The Dynamics, The Beat from Palookaville,

Mick Clare, Resonators, The Originators,

Rolando Random & The Young

Soul Rebels, The Slapstickers, uvm.

17:00 GEBÄUDE 9 Köln, 19-39 €

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ MET-Saison 2016/2017: Eugen

Onegin von Tschaikowsky, live

aus der New Yorker MET 19:00 CINE-

MAXX Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Met Opera 2016/17: Eugen

Onegin Tschaikowskys berühmte Oper

nach Puschkins Roman, Live-Übertragung

aus der Metropolitan Opera 19:00

UCI KINOWELT Bochum

■ Klavierkonzert mit Tanz: Liebesträume

beflügelt Musik von Purcell,

Bach etc. 19:00 KUNSTMUSEUM

Bochum, Eintritt frei

ESSEN

■ MET-Saison 2016/2017: Eugen

Onegin von Tschaikowsky, live

aus der New Yorker MET 19:00 CINE-

MAXX Essen

■ Die Bergischen Symphoniker

mit Werken von u.a. Tschaikowski 19:30

FOLKWANG UNIVERSITÄT DER KÜNS-

TE/NEUE AULA Essen, 10/5 €

■ Nabucco Oper von Giuseppe Verdi

19:00 AALTO-THEATER Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ MET-Saison 2016/2017: Eugen

Onegin von Tschaikowsky, live

aus der New Yorker MET 19:00 CINE-

MAXX Mülheim

RUHRGEBIET-OST

■ Tschaikowsky: Eugen Onegin

HD-Live-Übertragung aus der Metropolitan

Oper, New York 19:00 ALTER

SCHLACHTHOF Soest, 29,90 € (VVK)

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

20:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Knötterpitter Lustspiel in Solinger

Mundart, Bühnenspiele Höhenscheid

18:00 THEATER- UND KONZERT-

HAUS Solingen, 8-10 €

■ Des Kaisers neue Kleider Puppentheaterstück

16:00 MÜLLERS MARI-

ONETTEN-THEATER Wuppertal

■ Gift. Eine Ehegeschichte

Schauspiel von Lot Vekemans 19:30

THEATER AM ENGELSGARTEN Wuppertal

NEU!

GIER

■ Die Piraten der Sparrow Fantasy-Musical

für die ganze Familie 20:00

TALTONTHEATER Wuppertal, 15-22 €

■ Das Abschiedsdinner Komödie

von Delaporte u. de la Patellière 20:00

TIC Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

15:00+ 20:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Gefährliche Liebschaften von

Christopher Hampton 19:30 SCHAU-

SPIELHAUS Bochum

■ Die unsichtbare Hand/Am

Boden von Ayad Akhart/George Brant

19:30 KAMMERSPIELE Bochum

■ Club 4: Krieg mit 20 Spielern im

Alter von 15 bis 28 Jahren 18:00 THEA-

TER UNTEN@SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Die Verwandlung nach Kafka, mit

Helge Salnikau, Maria Wolf und Marla

Kiefer 19:30 PRINZ REGENT THEATER

Bochum, 16/8 €

■ Unter Geiern und Kollegen Gesellschaftskomödie

mit dem Theater Fidele

Horst 19:00 MONDPALAST VON

WANNE-EICKEL Herne, 14 €

■ Gastspiel. Poser (Sic!) Gebt Gedankenfreiheit

19:30 ROTTSTR5THEA-

TER Bochum, 13/7 €

DORTMUND

■ Kontraste mit Choreographien von

Johan Inger, Richard Siegal und Edward

Clug 19:30 OPERNHAUS Dortmund

■ Trump von Mike Daisey, keine Bestuhlung

19:30 MEGASTORE Dortmund

■ Feinde und Freunde von Arkady

Leokum mit Mikol & Weißert 20:00

FLETCH BIZZEL Dortmund, 17/8 €

■ Lampenfieber – Jetzt mal in

echt Kabarett-Theaterstück mit Markus

Veith, Premiere 20:00 THEATER IM

DEPOT Dortmund, 8-17 €

ESSEN

■ Das Prinzip Jago nach Motiven

aus „Othello“ von W. Shakespeare

19:30 GRILLO-THEATER Essen, 14-29 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

16:00+ 19:30 THEATER IM RATHAUS

Essen

■ Große Freiheit Nr. 7 Theaterstück

frei nach dem gleichnamingen

Film 20:00 THEATER COURAGE Essen

■ Willse en Bütterken oder

Achtung! Die Alten kommen! Solo-Gastspiel

mit Angelika Werner 20:00

THEATER FREUDENHAUS IM GREND Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ A Tribute to Johnny Cash „Eine

musikalische Spurensuche“ 19:30 THE-

ATER DER STADT Duisburg, 10-30 €

■ Die unglaubliche Reise der

Makketta Sonnenschein Aufführung

der integrativen Theatergruppe

„Blindflug“ 18:00 THEATER OBERHAU-

SEN/GROßES HAUS Oberhausen, 5 €

■ Theaterlandschaft Tunesien

„K.O.“ von Nooman Hamdan 19:30 THE-

ATER AN DER RUHR Mülheim, 20/8 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

20:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-NORD

■ The Vital Unrest Ballettabend in

zwei Teilen von Bridget Breiner 19:30

MUSIKTHEATER IM REVIER – GROßES

HAUS Gelsenkirchen, 11-41 €

■ Linie 1 Musical von Birger Heymann

19:30 MUSIKTHEATER IM REVIER

– KLEINES HAUS Gelsenkirchen, 35 €

■ Schräge Vögel 2.0 „Wo bitte

geht‘s zur Bank?“ 20:00 DIE FLORA Gelsenkirchen,

15/12 €

KABARETT & KLEINKUNST

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Komödie am Park „Boeing-Boeing“,

Komödie von Marc Camoletti, Premiere

19:30 KOMÖDIE AM PARK Herne,

16 € (VVK)

DORTMUND

■ Otto „Holdrio again !“ 20:00 KON-

ZERTHAUS Dortmund, 12-65 €

■ Das Todesspiel des Doktor M.

Wahnsinn Krimidinner mit Martin

Bross und Caroline Keufen 19:00 MARP-

LES IN DER ALTEN MÜHLE Dortmund,

ausverkauft

■ Moritz Netenjakob „Multiple

Sarkasmen“ 20:00 CABARET QUEUE

Dortmund, 16-25 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Bodo Wartke „König Ödipus“

20:00 THEATER Marl, 24,25-33,05 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Quatsch Comedy Club mit Ingmar

Stadelmann 20:00 CAPITOL THEA-

TER Düsseldorf, ab 28 €

ANDERE ORTE

■ Suchtpotential „Alko-Pop 100

Vol%“ 20:00 WERKBÜHNE IM SÜD-

BAHNHOF Krefeld, 20,80/22 €

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Jan Philip Wiepen „Ein magisches

Duett mit 10 Fingern“, Zauberkunst

20:00 ZAUBERTHEATER WIEPEN

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation

20:00 VARIETÉ ET CETERA Bochum

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

18:00+ 21:00 GOP. VARIETÉ THEA-

TER Essen

■ Welcome Elvis – jede Hüfte

schwingt anders von Nadeem Ahmed

20:00 STRATMANNS, ab 20,50 €

RUHRGEBIET-WEST

■ Disney‘s Tarzan Musical mit Alexander

Klaws und Tessa Sunniva van Tol

14:30+ 19:30 METRONOM THEATER

Oberhausen

RUHRGEBIET-OST

■ Runnin’Wild Musical über die

„goldene Ära Hollywoods“, von André

Decker 19:30 THEATER NARRENSCHIFF

IM KULTUR- UND KOMMUNIKATIONS-

ZENTRUM LINDENBRAUEREI Unna

RUHRGEBIET-NORD

■ Cirque Bouffon „Lunatique“, auf

dem Theatervorplatz 19:30+ 14:30 MU-

SIKTHEATER IM REVIER – KLEINES

HAUS Gelsenkirchen, 24-39 €

RAUM KÖLN/BONN

■ Apassionata „Cinema of

Dreams“, Pferde-Show 14:00+ 19:00

LANXESS ARENA Köln, 34-84 € (VVK)

■ Bodyguard Das Musical nach dem

gleichnamigen Kino-Blockbuster mit Kevin

Costner und Whitney Houston

14:30+ 19:30 MUSICAL DOME Köln

PARTYS

BERGISCHES LAND

■ Ü30 Nacht Pop, Rock, Charts

22:00 BUTAN Wuppertal

■ Kult-Komplex Rock, Pop, Party

21:00 DISKOTHEK DEJA-VU Remscheid,

6 € MVZ

■ Yyard House, Techno, Techhouse

23:00 MAUKE Wuppertal

■ Älternabend Rockmusik aus den

70ern bis heute + Wilde 13 20:00 GE-

TAWAY Solingen, 7 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ 80er Party Die Kult-Party mit den

Kult-Hits 22:00 WERK°STADT Witten,

6€

■ Königskinder & Rebellen Indieparty

23:00 TROMPETE Bochum, 5 €,

3 € mit Studentenausweis

■ Oldie(s) Night Musik der 60er bis

90er Jahre 21:00 BAHNHOF LANGEN-

DREER Bochum

■ 80er Dance Night Indie Best of

der 80er und 90er 22:00 BAHNHOF LAN-

GENDREER Bochum

■ Back to school Main: Charts,

House, Mashup, Club: HipHop, Dancehall,

ab 16 Jahren 22:30 ZECHE Bochum,

5 € inkl. Prosecco

■ Paarabend Party für Paare und

Singledamen 21:00 EGO ERLEBNIS-

REICH Herne

■ University of Salsa mit gratis

Salsa Workshop ab 20:45 Uhr 21:00

HARDY‘S Bochum, 7/5 €

■ BoSy Lounge 2 entspanntes Feiern

mit Live-Musik und DJ 20:00 ANNE-

LIESE BROST MUSIKFORUM RUHR Bochum,

20 €

■ Disko Party Charts und Hits, Reggae,

Classics, + Mottoparty 23:00 RIFF

Bochum

■ Nur wegen Bier hier „100%

Bierliebe“, Pop, Charts 23:00 MATRIX

Bochum

DORTMUND

■ Rock It! Indie, Rock, Alternative;

ab 21 J. 22:00 GROßMARKTSCHÄNKE

Dortmund, 7 € (bis 23 h Eintritt frei)

■ 90‘s & 2000er Party mit Laser-

Show 23:00 FZW Dortmund, 8 €

■ Funky Night Dj’s: Funktronix &

Solution 20:00 MISSING LINK Dortmund,

Eintritt frei

■ Klangtresor Techno, Techhouse,

House 23:00 DO-BO VILLA IM HOESCH-

PARK Dortmund, 10 € inkl. Freigetränk

■ Me&MyGirlz Girliehits, Hip Hop &

All-Time-Classics 23:00 DADDY BLATZ-

HEIM/WESTFALENPARK Dortmund

■ Domicil 30+ Saal: Charts, Dance,

HipHop; Club: das Beste aus 30 Jahren

Rock, Pop und Alternative 23:00 JAZZ-

CLUB DOMICIL Dortmund, 8 €

■ Walter Tanzt 80s, 90s, Funk, Party

Classics, Rock, Charts 20:00 HERR

WALTER – SCHMIEDINGHAFEN

■ Nightrooms & Friends + Turn

Up + New Sound 22:00 NIGHTROOMS

■ Westbam & Gabriel Ananda

zwei DJ-Größen an einem Abend 22:00

JUNKYARD – FREIES ZENTRUM FÜR

KULTUR AN DER SCHLÄGELSTRAßE

ESSEN

■ #LIEBLINGSMUSIK

23:00 HANZ DAMPF Essen

Hitdisko

RUHRGEBIET-WEST

■ Metanoia 23:00 DRUCKLUFT

Oberhausen, 10 €

■ Disconaut – Die neue Party-

Dimension Party, Pop, Charts, Soul

22:00 ZENTRUM ALTENBERG Oberhausen,

3 €, nach 0 h: 5 €

■ True Legends „Rap & Hip Hop for

grown ups“ 23:00 DJÄZZ JAZZKELLER

Duisburg, 5 €

■ Schloss-Party II Grotte: Pop,

Charts; Mitte: Classics, Party-Hits; Rittersaal:

Rock, Alternative 22:00 PULP

Duisburg, Eintritt frei + 8 € (MVZ)

■ Müllerbeat – The Night Moves

On 2 mit DJ Jens & Eric Smax 22:00

GRAMMATIKOFF Duisburg, 10 € (VVK)

RUHRGEBIET-OST

■ Amore Mio Party 21:00 LÜKAZ

Lünen, 10/12 € (VVK/AK)

ANDERE ORTE

■ iDance & iRock 22:00 KULTUR-

FABRIK Krefeld, 7 €

VORTRÄGE & LESUNGEN

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Das VPT interpretiert „Die drei ???

und der grüne Geist“ 22:00 CHRISTUS-

KIRCHE Bochum, ausverkauft

RUHRGEBIET-WEST

■ Preparation for Anastrophe

20:00 RINGLOKSCHUPPEN Mülheim

DIES & DAS

BERGISCHES LAND

■ Roadshow zum Saisonstart, mit

neuen Bikes, Probefahrten, Benzingesprächen

und Bikerfrühstück 10:00

-16:00 AUTO- UND MOTORRADHAUS

M+S AUTOMOBILE Schwelm

■ Baronin von Wupp schaut in

Gesichter der Großstadt Treffpunkt

am Eingang Karlsplatz, Anmeldung erforderlich

unter (0202) 5632180 11:00

RATHAUS GALERIE Wuppertal, 19,50 €

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Stars und Sterne Tops of Pop &

Rock unterm Sternenhimmel 21:00

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Sternstunde Musikprogramm,

Balladen aus der Pop- und Rockmusik

19:45 ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Live-Tour durch das Universum

Filmshow über die Planeten und

die Milchstraße 18:15 ZEISS PLANETA-

RIUM Bochum

■ Offenes Atelier Kalligrafie und

Krausografie für Kinder und Erwachsene

15:00 QUO VADIS Bochum

■ Int. Ocean Film Tour Abenteuerund

Reisegeschichten auf und unter

Wasser 20:30 BLUE:BEACH Witten

■ Französischer Gourmetmarkt

Händler aus Frankreich bieten ihre teils

selbst hergestellten Waren an 9:00-

17:30 DR.-RUER-PLATZ Bochum

■ Osterkirmes alljährliche Osterkirmes

an der Castroper Straße 14:00-

21:00 KIRMESGELÄNDE Bochum

■ Führung durch das Anschauungsbergwerk

Rundgang mit ehem.

Bergleuten, Anmeldung erforderlich

11:00, 11:30, 12:00, 12:30, 13:00,

13:30, 14:00, 14:30 BERGBAU-MUSEUM

Bochum, 10 € zzgl. Museumseintritt

■ Offene Führung durch die

Ausstellung „Packendes Museum –

Das DBM im Aufbruch“ 12:00+ 13:00

+ 14:00 BERGBAU-MUSEUM Bochum

■ Komposttag Rund um den Alstadtmarkt

sind tolle Aktionen zum Thema

„Kompost“ geplant 12:00 ALT-

STADTMARKT Recklinghausen

■ freiRAUM. Herne Cafe für junge

Lesben, Schwule, Bi und Trans 17:00-

20:00 SPIELEZENTRUM Herne

■ Ruhrpott Bi Gruppe und Stammtisch

für Bisexuelle 19:00 ROSA STRIP-

PE E.V. Bochum

■ U20 Städtebattle Poetry Slam,

Hamburg vs. Ruhrgebiet 19:30 RIFF Bochum

■ Insel des guten Lebens: Tag

der Unabhängigkeit Festival für Migration

und Wohlbefinden mit Beiträgen

aus Wissenschaft, Kunst und Alltag, ab

12:00 Uhr Programm aus Workshops,

Spielen, Drifts & Gesprächen 12:00

BRUNNENPLATZ HUSTADT Bochum

■ Erlebnisführung mit Vorführung

der Dampfördermaschine 15:00-17:00

ZECHE HANNOVER Bochum, 2,50 €

■ Dünkelbergstollen Bergwerkstour

für Erwachsene und Kinder ab 10

J. 15:30 ZECHE NACHTIGALL Witten, 6 €

+ Museumseintritt

■ Inklusive Führung für Hörende

und Gehörlose 15:00 HENRICHSHÜT-

TE/GEBLÄSEHALLE Hattingen

DORTMUND

■ Antik- und Sammlermarkt

10:00-17:00 WESTFALENHALLE

■ meine ernte Saisoneröffnungsfeier

16:00 HOF WESTERMANN

■ Internationaler Frauentreff

Gesprächskreis für Frauen verschiedender

Kulturen, Thema: Pressefreiheit

16:00 DIETRICH-KEUNING-HAUS Dortmund,

Eintritt frei

■ Gartenkungelmarkt Pflanzen,

Bodenpflege & mehr 10:00-14:00 ZE-

CHE ZOLLERN Dortmund, Eintritt frei

ESSEN

■ Ruhrpott-Revue Kumpel Antons

Lohntütenball 3: Lebe deinen Traum

19:00 ZECHE CARL Essen, 15/17 €

(VKK/AK)

■ Soccer-Golf im Zollverein

Park 11:00-17:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen, Eintritt frei

■ Malen mit Acrylfarbe Akademie

mit Maria Wuch 10:00-15:00 ZECHE

ZOLLVEREIN SCHACHT XII Essen, 100 €

■ Familienschicht Familienführung

ab 5 J. 13:00 ZECHE ZOLLVEREIN

SCHACHT XII Essen

■ Ferien-Workshop Film innerhalb

von 5 Tagen entsteht ein bis zu

10-minütiger fiktionaler Film, ab 14 Jahre

10:00 JUGENDMEDIENZENTRUM Essen,

Teilnahme kostenlos

■ Blumen- und Gartenmarkt

10:00-18:00 ESSEN STEELE Essen

■ Tour de Rü Rüttenscheider Oldtimer-Ausfahrt

9:00 RÜTTENSCHEIDER

STRAßE Essen

RUHRGEBIET-WEST

■ Lauf- und Gehgruppe für Menschen

mit und ohne Handicaps 11:00

CAFÉ STEINBRUCH Duisburg, Eintritt

frei

RUHRGEBIET-OST

■ Osterferienprogramm Osterhasenschlaumeierrallye

9-19:00 MAXIMI-

LIANPARK Hamm, 1 € + Parkeintritt

■ Osterferienprogramm Bogenschießen,

ab 10 Jahren 10:00-13:00

MAXIMILIANPARK Hamm, 10 € + Parkeintritt

RAUM KÖLN/BONN

■ Frau Höpker bittet zum Gesang

Mitsingkonzert 20:00 THEATER

AM TANZBRUNNEN Köln, ausverkauft

SO 23

KONZERTE

BERGISCHES LAND

■ Stout „Mighty & Fresh Folk“, Folk

19:00 BANDFABRIK Wuppertal, 13 €

■ ßoon „light“, Reggae unplugged

19:30 TOM BOMBADIL Solingen, Eintritt

frei, Spenden erbeten

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Orchesterakademie – Abschlusskonzert

18:00 ANNELIESE

BROST MUSIKFORUM RUHR Bochum,

14/7 €

ESSEN

■ Jay Oh & Jean Yves Braun Duo

17:00 ALTE KIRCHE ALTENEssen

RUHRGEBIET-WEST

■ Dylan. A Tribute. Szenisches Konzert

von & mit Jürgen Sarkiss + Band

18:00 THEATER OBERHAUSEN/GROßES

HAUS Oberhausen, 18/10 €

■ Mostly Autumn „Openness Tour“

2017 20:00 ZENTRUM ALTENBERG

Oberhausen, 24/28 € (VVK/AK)

■ Trionova Easy Sunday Pop-Lounge

mit Jupp Goetz 19:30 CAFÉ STEIN-

BRUCH Duisburg, Eintritt frei

RUHRGEBIET-OST

■ Diane Ponzio im Rahmen von

„Musik aus aller Welt 2017“ 20:00 EV.

KIRCHE BÖNEN Bönen, 12/6 €

RAUM DÜSSELDORF

■ Moneyboy aka Why SL Know

Plug + Hustensaft Jüngling + Medikamenten

Manfred 20:00 THE TUBE

Düsseldorf

RAUM KÖLN/BONN

■ 15 Jahre CC Jazz 18:00 STADT-

GARTEN Köln, 12/15 € (VVK/AK)

■ Hello Piedpiper + Honig (solo)

20:00 ARTHEATER Köln, 12 € (VVK)

■ Mädness und Döll Deutschrap

20:00 UNDERGROUND Köln, 15 € (VVK)

■ Wolves in The Throne Room +

Support: Lycus 20:30 GEBÄUDE 9 Köln,

18 € (VVK)

ANDERE ORTE

■ Sweet „The last Encore-Tour“,

Rock, support: Heaven In Hell 18:30

KULTURFABRIK Krefeld, 30 € (VVK)

OPER & KLASSIK

BERGISCHES LAND

■ Rigoletto Oper von Giuseppe Verdi

16:00 OPERNHAUS Wuppertal

■ Katie Mahan „Weltklassik am Klavier:

Appassionata!“ 17:00 KLOSTER-

KIRCHE Remscheid-Lennep, 20 €

DORTMUND

■ Einstein on the Beach Oper von

Philip Glass und Robert Wilson, Premiere

18:00 OPERNHAUS Dortmund

ESSEN

■ Beethoven-Variationen I 11:00

PHILHARMONIE Essen, 28 €

■ Beethoven-Variationen II

15:00 PHILHARMONIE Essen, 28 €

■ Beethoven-Variationen III

18:00 PHILHARMONIE Essen, 28 €

■ Liederabend Heinrich Heine

Gesang und Klavier 17:00 ALTE SYNA-

GOGE Essen

■ Le Prophéte Oper von Giacomo

Meyerbeer 18:00 AALTO-THEATER

RUHRGEBIET-WEST

■ Carmen Oper von Georges Bizet in

franz. Sprache mit deut. Übertiteln

18:30 THEATER DER STADT Duisburg,

18,10-62,80 €

■ 5. Profile Konzert „Musik & Briefe

von W. A. Mozart“, Mercator-Ensemble

& Friends 11:00 THEATER DER

STADT Duisburg, 11 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Die Passagierin Oper von Mieczystaw

Weinberg, Opernführung ab

17:30 18:00 MUSIKTHEATER IM REVIER

– GROßES HAUS Gelsenkirchen

RAUM DÜSSELDORF

■ Soiree der Robert Schumann

Hochschule 17:00 ROBERT-SCHU-

MANN-SAAL/MUSEUM KUNST PALAST

Düsseldorf

TANZ & THEATER

BERGISCHES LAND

■ Volle Tönung! Blondinen

greifen an! Eine Swing-Revuelette

18:00 KOMÖDIE Wuppertal, ab 23,50 €

■ Knötterpitter Lustspiel in Solinger

Mundart, Bühnenspiele Höhenscheid

18:00 THEATER- UND KONZERT-

HAUS Solingen, 8-10 €

■ Nathan der Weise Ein Drama in

fünf Aufzügen 18:00 THEATER AM EN-

GELSGARTEN Wuppertal

■ Die Piraten der Sparrow Fantasy-Musical

für die ganze Familie 15:00

TALTONTHEATER Wuppertal, 15-22 €

■ Bei Anruf Mord Kriminalstück

von Frederick Knott 15:30 TIC Wuppertal

■ Das Abschiedsdinner Komödie

von Delaporte u. de la Patellière 19:00

TIC Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Starlight Express Rollschuhmusical

14:00+ 19:00 STARLIGHT EX-

PRESS THEATER Bochum, 29,90-94,90 €

■ Romeo und Julia von William

Shakespeare, Regie: Marius von Mayenburg

17:00 SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Leerkopf Performance ab 4 Jahren

16:00 KAMMERSPIELE Bochum

■ Der König ohne Reich von Marcel

Cremer 18:00 THEATER UNTEN@

SCHAUSPIELHAUS Bochum

■ Die Verwandlung nach Kafka, mit

Helge Salnikau, Maria Wolf und Marla

Kiefer 19:30 PRINZ REGENT THEATER

Bochum, 16/8 €

■ Unter Geiern und Kollegen Gesellschaftskomödie

mit dem Theater Fidele

Horst 17:00 MONDPALAST VON

WANNE-EICKEL Herne, 14 €

■ Aschenputtel Das Kindertheater

Pappmobil spielt für Kinder ab 3 11:00

TIGERPALAST Herne, 4,50/5,50 €

■ Gastspiel. Poser (Sic!) Gebt Gedankenfreiheit

19:30 ROTTSTR5THEA-

TER Bochum, 13/7 €

DORTMUND

■ Die Reise nach Petuschki von

Stephen Mulrine, nach Wenedikt Jerofejew

18:00 MEGASTORE Dortmund

■ Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel, ab

10 J. 16:00 KINDER & JUGENDTHEATER

Dortmund

■ Die Werkstatt der Schmetterlinge

„Schöpfungsgeschichte für Kids“

mit dem Turbo Prop Theater, ab 4 J.

11:00 FLETCH BIZZEL Dortmund, 6 €

■ Die ganze Welt ein Park unterwegs

im Shakespear Garten mit Caroline

Keufen und Peter Schütze

17:00+14:30 BOTANISCHER GARTEN

ROMBERGPARK Dortmund, 15 €

■ Moby Dick nach dem Roman von

Herman Melville 18:00 THEATER IM DE-

POT Dortmund, 14/16 € (VVK/AK)

ESSEN

■ My Fair Lady Musical von Alan Jay

Lerner und Frederick Loewe 19:00

GRILLO-THEATER Essen, 14-29 €

■ Ein König zu viel Theaterstreit

für Kinder ab 4 Jahren 15:00 BOX/GRIL-

LO-THEATER Essen, 6,60 €

■ Honig im Kopf von Florian Battermann

und René Heinersdorff, nach

dem gleichnamigen Til Schweiger-Film

18:30 THEATER IM RATHAUS Essen

■ Theater Mario Die Glücksfee, ab

4 Jahren 11:00 ZECHE CARL Essen,

2,50 €, 4 € Erwachsene, kein VKK

■ Tanzcafe Stimmungsvolle Livemusik

mit Ricky G. Kunze 14:30 ZECHE

CARL Essen, 3 €, kein VKK

RUHRGEBIET-WEST

■ Theaterlandschaft Mittelmeer

Vorstellung des Programms

12:00 THEATER AN DER RUHR Mülheim,

Eintritt frei

■ Neue Punkte für das Sams

Wodo Puppenspiel 15:30 RINGLOK-

SCHUPPEN Mülheim, 5 €

■ Höchste Zeit von Blomberg/Gerlitz/Wolf

19:00 EBERTBAD Oberhausen,

23-30 €

RUHRGEBIET-NORD

■ Schräge Vögel 2.0 „Wo bitte

geht‘s zur Bank?“ 18:00 DIE FLORA Gelsenkirchen,

15/12 €

KABARETT & KLEINKUNST

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Komödie am Park „Boeing-Boeing“,

Komödie von Marc Camoletti 18:00

KOMÖDIE AM PARK Herne, 16 € (VVK)

DORTMUND

■ Otto „Holdrio again !“ 18:00 KON-

ZERTHAUS Dortmund, 12-65 €

■ Comedy Woman russischsprachige

Comedy Show 18:00 WESTFALEN-

HALLE Dortmund

ESSEN

■ Christian Ehring „Keine weiteren

Fragen“ 20:00 ZECHE CARL Essen,

20/25 € (VKK/AK)

RUHRGEBIET-WEST

■ Blutsbrüder – Cliquenturbo |

DLR Hörstück von Thomas Martin,

Funkfassung des gleichnamigen Theaterstücks

nach dem Roman von Ernst

Haffner 18:00 LOKAL HARMONIE Duisburg

RUHRGEBIET-NORD

■ Comedy im Saal mit Özgür Cebe

und Patrizia Moresc 19:00 KAMMER-

KONZERTSAAL Bottrop, 15/10 € (VVK)

VARIETÉ & SHOW

BERGISCHES LAND

■ Mord am Lord das TiC-Krimidinner

18:00 TIC ATELIER UNTERKIRCHEN

Wuppertal

RAUM BOCHUM/HERNE

■ Nordland Edvard Grieg unterm

Sternenhimmel, Musikshow 18:45

ZEISS PLANETARIUM Bochum

■ Promigeschichten – Ein

Chauffeur packt aus! mit Christian

Korsten, dem Meister der Stimmimitation,

„Brunch & Variete“ (Show mit

Brunch) 10:30 VARIETÉ ET CETERA Bochum

ESSEN

■ SLOW eine GOP-Varieté-Produktion

14: