20170402

Disco59

A-Jugend

Die A1 holt beim Ligaprimus ein verdientes Unentschieden!

Am Freitag Abend um 19.30 Uhr war es so weit, der

Tabellenzweite, die JSG Rehburg-Loccum I trat in Steimbke, beim

bis dahin punktverlustfreien Tabellenführer zum Topspiel der

Kreisliga an.

Bei bestem Fußballwetter und hervorragenden Platzverhältnissen

verwunderte es die Gästemannschaft schon, warum denn auf dem

Kunstrasenplatz gespielt werden musste. Obwohl die

Ausschreibung ganz klar den Rasenplatz vorschrieb!? Das sich

die Steimbker dadurch vermutlich einen Vorteil verschaffen

wollten, darf dabei wohl niemanden wundern. Zudem fielen leider

krankheitsbedingt Ceyhun Iyisu und Jan Wesling (Studienfahrt )

aus. Trotzdem konnten noch drei Auswechselspieler gestellt

werden. Wobei drei Spieler durch die hohe Doppelbelastung im

Herrenbereich angeschlagen waren.

Die JSG trat in der ersten Hälfte sehr mutig und engagiert auf.

Spielerisch war auf dem ungewohnten Geläuf nicht mit der

Heimmannschaft mit zu halten. Somit konzentrierte sich unsere A-

Jugend auf die Verteidigung. Trotz des hohen Ballbesitzes und

des extrem guten Kurzpassspiels blieben bis auf 2-3 Aktionen

hundertprozentige Torchancen der Heimmannschaft aus. Durch

eine Unachtsamkeit im Mittelfeld musste die JSG dann kurz vor

der Pause das 1:0 schlucken.Nach einer geruhsamen

Halbzeitpause wechselten die Gäste zweimal aus, zudem wurde

der Spielmacher der Steimbker unter Sonderbewachung gestellt.

Diese Maßnahme sollte sich anschließend auszahlen. So wurde

der Spielfluss oft maßgeblich unterbrochen und unsere

Mannschaft kam in Halbzeit Zwei doch zu dem einen oder anderen

Torschuss. Mitte der zweiten Hälfte luchste der eingewechselte

Stürmer Lorenz Müller, nach einem schweren Abwehrfehler, dem

Steimbker Abwehrspieler den Ball ab. Er erkannte so gleich das

der Torwart der Heimmannschaft zu weit aufgerückt war und

schoss den Ball aus guten 25m sehenswert in den Winkel, 1:1!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine