30.03.2017 Aufrufe

Beregnungstechnik für Golfanlagen

Aqua-Technik bietet Ihnen mit den Produkten von Toro® innovative, leistungsfähige und umweltfreundliche Lösungen zur Beregnung von Golfanlagen.

Aqua-Technik bietet Ihnen mit den Produkten von Toro® innovative, leistungsfähige und umweltfreundliche Lösungen zur Beregnung von Golfanlagen.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>Beregnungstechnik</strong> <strong>für</strong> <strong>Golfanlagen</strong><br />

Getrieberegner<br />

Sensoren<br />

Steuerungssysteme<br />

Ventile<br />

1


Professionelle <strong>Beregnungstechnik</strong><br />

The Toro® Company unterstützt Kunden mit<br />

innovativen, leistungsfähigen und umweltfreundlichen<br />

Lösungen bei der Gestaltung und Pflege der<br />

Außenanlagen.<br />

Die Mission ist der weltweit führende Anbieter von Pflegeprodukten<br />

<strong>für</strong> Grünflächen und den dazu gehörigen<br />

Serviceleistungen zu sein.<br />

Seit 1914 entwickelt Toro® als ein unabhägiger Hersteller<br />

nachhaltige, innovative und wirtschaftlich rentable<br />

Grünpflegeprodukte <strong>für</strong> Landschaftsbauer und Privatkunden.<br />

Die Kombination aus Erfahrung, Kreativität, gutem<br />

Markenimage und fortschrittlichen Lösungen, hat<br />

die Pflege von Sportanlagen, Golfplätzen, Gärten,<br />

öffentlichen Anlagen und landwirtschaftlichen Nutzfläche<br />

revolutioniert.<br />

Toro® hat die Branche mit technisch führenden<br />

Präzisionsgeräten und Beregnungsanlagen<br />

geprägt, um selbst den anspruchsvollsten Perfektionisten<br />

zufrieden zu stellen.<br />

Heute verlassen sich weltweit Kunden auf die<br />

Markengeräte von Toro®, wenn sie ihre Grünflächen<br />

mit deren Hilfe verschönern, pflegen und beregnen.<br />

Toro® steht <strong>für</strong> Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Qualität und<br />

Nachhaltigkeit.<br />

Abschlag<br />

Fairway<br />

Bunker<br />

Grün<br />

Konnektivität<br />

Pumpen<br />

Überwachung<br />

Steuerung<br />

2<br />

Decoder


Die Klimaveränderung macht nicht Halt.<br />

IHR PROBLEM: TROCKENHEIT!<br />

Sparen sie wertvolle Zeit und Kosten mit einer automatischen<br />

Beregnungsanlage von Toro®. Längere<br />

Perioden ohne oder mit zu wenig Niederschlag sind<br />

bereits jetzt eine Herausforderung <strong>für</strong> die Bewässerung<br />

von <strong>Golfanlagen</strong>. Der perfekte Zeitpunkt zum<br />

Bewässern sind die ersten Morgenstunden.<br />

Tagsüber würden sie hohe Kosten<br />

durch Verdunstung des Wassers in Kauf<br />

nehmen, nachts steigt die Gefahr von Bakterien- und<br />

Pilzinfektionen an den Pflanzen.<br />

IHRE VORTEILE<br />

Übergeben sie die Bewässerung ihrer Grünflächen an<br />

eine Beregnungsanlage von Toro® und profitieren sofort<br />

von den Vorteilen: Vollautomatische Steuerung <strong>für</strong> die<br />

perfekte Wassermenge zur richtigen Zeit.<br />

NACHHALTIGKEIT<br />

Der sparsame und effiziente Umgang mit der Ressource<br />

Wasser durch intelligente Bewässerungssteuerungen<br />

und innovativer Regner-Technologie ist unser vorrangiges<br />

Ziel, um nachfolgenden Generationen dieses<br />

Lebenselixier zu erhalten. Besonders wichtig ist uns die<br />

Nachhaltigkeit und Schonung von Ressourcen.<br />

Profitieren sie von unseren Produkten, die folgende<br />

Vorteile mit sich bringen:<br />

• Eine bedarfsgerechte Beregnung spart Wasser und<br />

somit Geld<br />

• Nahezu geräuschloser Betrieb und dadurch ideal <strong>für</strong><br />

die Beregnung in den frühen Morgenstunden – der<br />

besten Zeit <strong>für</strong> ihre Pflanzen<br />

• Praktisch unsichtbar - die Beregnungsanlage fährt<br />

nur zum Betrieb aus und stellt damit kein Hindernis<br />

beim Rasenmähen oder Begehen dar<br />

Schön zu wissen, dass man<br />

sich bei Trockenheit auf das<br />

Toro®-Beregnungssystem<br />

verlassen kann<br />

3


4<br />

Erleben sie<br />

Bewässerungssysteme<br />

die Maßstäbe setzen


Überblick Toro®-Regner <strong>für</strong> <strong>Golfanlagen</strong><br />

Anwendung Bunker Abschlag<br />

Abschlag,<br />

Grün<br />

Modell 590 GF T7P TS 90<br />

Anschlußgröße<br />

Wurfweite<br />

Kurze Wurfweite<br />

(ohne Hauptdüse)<br />

Wurfweitenreduzierungsschraube<br />

Für Rückdüse<br />

ausgelegt<br />

Durchflussmenge<br />

0,5” 1”<br />

ACME, BSP<br />

0,6-7,9 m<br />

Niedrigfluss:<br />

11,5-16 m<br />

Hochfluss:<br />

14-25 m<br />

1”<br />

BSP<br />

Fairway,<br />

Grün<br />

Serie<br />

FLEX800 B<br />

1”<br />

BSP, ACME<br />

Fairway,<br />

Grün<br />

FLEX<br />

FLX35-6/<br />

FLX55-6<br />

1” und 1,5”<br />

ACME<br />

Fairway,<br />

Grün<br />

FLEX<br />

FLX35/<br />

FLX55<br />

1” und 1,5”<br />

ACME<br />

Fairway,<br />

Grün<br />

FLEX<br />

FLX34/<br />

FLX54<br />

1” und 1,5”<br />

ACME<br />

Fairway,<br />

Grün<br />

Infinity<br />

INF35-6/<br />

INF55-6<br />

1” und 1,5”<br />

ACME<br />

Fairway,<br />

Grün<br />

Infinity<br />

INF35/<br />

INF55<br />

1” und 1,5”<br />

ACME<br />

Fairway,<br />

Grün<br />

Infinity<br />

INF34/<br />

INF54<br />

1” und 1,5”<br />

ACME<br />

16-29 m 13-29 m 13-30m 13-28m 16-30m 13-30m 13-28m 16-30m<br />

X X X 14-16m 10,4-15m 14-16m 10,4-15m<br />

X X Optional Optional Optional X X<br />

0,19 - 17,0<br />

l/min<br />

Niedrigfluss:<br />

6,4-48,1 l/min<br />

Hochfluss:<br />

25,8-115,5 l/min<br />

X X X X X X<br />

52,9-232,8<br />

l/min<br />

27-213 l/min 27-231 l/min 31-232 l/min 49-234 l/min 27-231 l/min 31-232 l/min 49-234 l/min<br />

Arbeitsdruckbereich 1,4-3,4 bar 2,8-6,9 bar 2,8-7,0 bar 3,5-6,9 bar 3,5-6,9 bar 3,5-6,9 bar 3,5-6,9 bar 3,5-6,9 bar 3,5-6,9 bar 3,5-6,9 bar<br />

Niedrigdruck X X<br />

Starker Wind X X X X X X X X<br />

Spike Guard<br />

Magnetspule<br />

X X X X X X<br />

Vollkreis X X X X X X X X X<br />

Teilkreis, einstellbar X X X X X X X<br />

Teilkreis, starr<br />

Voll-/Teilkreis in einem<br />

X<br />

Ratschen-Aufsteiger X X<br />

X<br />

40°-330° und<br />

360°<br />

FLX35-6B/<br />

FLX35B<br />

40°-330° und<br />

360°<br />

40°-330° und<br />

360°<br />

40°-330°<br />

und 360°<br />

45°-335° und<br />

360°<br />

X X X X<br />

Auslaufsperrventil X X X X X X X<br />

Smart-Arc-Speicher X X<br />

Zweiadrige GDC-<br />

Anlagen<br />

X X X X X X<br />

Abwurfwinkeleinstellung<br />

25° & 15°<br />

7°-30°<br />

7°-30°<br />

7°-30° 25° & 15° 25° & 15° 7°-30° 25° & 15° 25° & 15°<br />

SMART ACCESS-Fach X X X<br />

SMART ACCESS-<br />

Abdeckung<br />

X X X<br />

Abnehmbare<br />

Markierungen<br />

X X X<br />

Düsensockelkupplung X X X X<br />

Unter Druck wartbares<br />

Steuerventil<br />

X X X<br />

Garantie<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

*Bei Kauf und Installation mit Toro® SwingJoint.<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

2 Jahre/<br />

5 Jahre*<br />

5


Abschlags-Beregnung<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Gleichmäßige Wasserverteilung<br />

• Als Standard- oder Niedrigflussmodelle in<br />

Kunststoff oder Edelstahl erhältlich<br />

• Smart Arc Speicher: Sicherungsmechanismus<br />

bei Vandalismus und Missbrauch<br />

• Der 14,61 cm-hohe Aufsteiger garantiert<br />

das perfekte Wurfbild und eine gleichmäßige<br />

Düsenverteilung selbst in hohem Gras<br />

Serie T7<br />

Robust konstruiert ist der T7 jeden schwierigen<br />

Bedingungen gewachsen. Die Niedrigflussversion<br />

eignet sich <strong>für</strong> kürzere Anwendungen, wie<br />

Abschläge, Umgebungen und Spielfeldränder.<br />

Ermöglicht wird eine gleichmäßige Wasserverteilung<br />

im Wurfbild durch Hochleistungsdüsen<br />

mit einem Anschluss. Der Smart Arc Speicher<br />

sichert bei Vandalismus und Missbrauch - er<br />

setzt den Regner auf den vorher eingestellten<br />

Sektor zurück, selbst wenn dieser über die Sektorränder<br />

gedreht wurde. Er wurde <strong>für</strong> eine vom<br />

Markt erwartete hohe Zuverlässigkeit konzipiert<br />

und getestet.<br />

T7-Regner<br />

Abschlags-/Grüns-Beregnung<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Trujectory-Einstellung von 7° bis 30° -<br />

Genaue Einstellung der Düsenspritzhöhe<br />

• Flächendeckende Beregnung<br />

• Windausgleich<br />

• Teil- und Vollkreis in einem Regner<br />

• Kein Lagern verschiedener Modelle oder<br />

Ersatzteile nötig<br />

• Für Rückdüse ausgelegt<br />

• Der Ratschenaufsteiger ermöglicht das<br />

Einstellen im Gehäuse ohne Ausbauen<br />

• 3-Düsen-Konfiguration <strong>für</strong> eine gleichmäßige<br />

Wasserverteilung<br />

• Düsenflexibilität<br />

• Konstanter Antrieb und zuverlässige<br />

Drehgeschwindigkeit<br />

• Auch mit TurfCup erhältlich<br />

6<br />

Serie TS90<br />

Für sehr große Bereiche bietet der<br />

Toro® TS90 unübertroffene Features<br />

und Leistung in einem komplett verstellbaren<br />

Getrieberegner. Diese<br />

Serie enthält einen kompletten Satz<br />

farbkodierter Düsen.<br />

Ein Auslaufsperrventil gehört zur<br />

Grundausstattung – diese hält die<br />

Wassersäule bis zu 3 m. Da auch mit<br />

TurfCup erhältlich, kann dieser mit<br />

Naturgras oder Kunstrasen bestückt<br />

werden - verbessert somit die<br />

Bespielbarkeit der Oberfläche.<br />

Regner<br />

TS90 mit oder<br />

ohne TurfCup


Fairway-/Grüns-Beregnung<br />

Serie FLEX - 16<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Regnereinsatz <strong>für</strong> die INFINITY-/FLEX-Serie<br />

Unser flexibelster Einsatz, verwendbar im INFINTIY<br />

oder im FLEX-Gehäuse (siehe Folgeseiten), bietet<br />

alle beeindruckenden Features und Leistungen,<br />

die sie von einem Regner der neuesten Generation<br />

erwarten. Trujectory – Düseneinstellung der<br />

Düsenspritzhöhe von 7°-30 °, damit Anpassung<br />

auch an örtliche Gegebenheiten wie Wind aber<br />

auch den Einbauort, 4 Düsen-Konfiguration zur<br />

exakten und individuellen Anpassung und somit<br />

zur flächendeckenden Beregnung vom Regner bis<br />

zum Strahlende sowie der Ratschenaufsteiger,<br />

welcher eine einfache Verstellung der Anschläge<br />

ohne Werkzeug ermöglichen, sind die wichtigsten<br />

Merkmale dieses Top-Modells.<br />

30°<br />

7°<br />

• Trujectory-Einstellung von 7° bis 30°<br />

• Genaue Einstellung der Düsenspritzhöhe<br />

• Windausgleich<br />

• 4-Düsentechnologie<br />

• Für Rückdüse vorbereitet<br />

• Ratschenaufsteiger <strong>für</strong> Anschlag-Einstellung<br />

ohne Werkzeug<br />

• Teil- und Vollkreismodell 40°-330° oder 360°<br />

• Wurfweiten 12,8-28,0 m – 1“ Modelle<br />

• Wurfweiten 15,9-30,5 m – 1 ½“ Modelle<br />

• Höchste Niederschlagsverteilgenauigkeit<br />

nach EN 12484-5:2002<br />

Fairway-/Grüns-Beregnung<br />

Serie FLEX - 1<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Regnereinsatz <strong>für</strong> INFINITY-/FLEX-Serie<br />

Unser Standard- Einsatz, ebenfalls verwendbar<br />

im INFINTIY oder im FLEX-Gehäuse bietet umfangreiche<br />

Ausstattungen, welche sie von einem Regner<br />

erwarten können. 3-Düsen-Technologie mit<br />

der größten Auswahl an Hochleistungsdüsen zur<br />

flächendeckenden Beregnung vom Regner bis zum<br />

Strahlende als auch die 2-fach-Verstellmöglichkeit<br />

des Abwurfwinkel (15° oder 25°) sind die wichtigsten<br />

Merkmale dieses Modells. Auch hier erhalten sie<br />

einen konstanten Antrieb und eine zuverlässige und<br />

anpassbare Drehgeschwindigkeit.<br />

25°<br />

15°<br />

• Abwurfwinkel einstellbar 15° oder 25°<br />

• Windausgleich<br />

• 3-Düsentechnologie<br />

• Für Rückdüse vorbereitet<br />

• Teil- und Vollkreismodell 40°-330° oder 360°<br />

• Einstellbar ohne Werkzeug<br />

• Vollkreismodell<br />

• Wurfweiten 12,8-28,0 m – 1“ Modelle<br />

Größtes Düsensortiment der<br />

gesamten Beregnungsbranche<br />

Mit Reichweiten von 6,0 m bis 30,5 m bietet nur<br />

Toro® diese Flexibilität, ihre Anlage <strong>für</strong> beste<br />

Beregnungsgleichmäßigkeit zu optimieren.<br />

• Wurfweiten 15,9-30,5 m – 1 ½“ Modelle<br />

7


Fairway-/Grüns-Beregnung<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Regnergehäuse <strong>für</strong> FLEX-Einsätze<br />

• 1“ (FLEX 30) und 1 ½“ Modelle (FLEX 50)<br />

• Steuereinheit von oben zugänglich<br />

• Druckregulierung in Stufen wählbar<br />

zwischen 3,4 und 6,9 bar<br />

(Elektromodelle)<br />

• Blitzschlagzulassung 20.000 Volt<br />

• Verschiedene Bauformen:<br />

- Mit elektrischem Steuerventil<br />

(mit 9 oder 24 Volt Magnetspule)<br />

- Mit hydraulischem Steuerventil 1 ½“<br />

- Ohne Steuerventil – „B“-Regner<br />

• Optionale Kunstrasenabdeckung lieferbar<br />

Serie FLEX<br />

In der Regner-Serie FLEX stecken 40 Jahre<br />

Fachwissen. Die neuesten Entwicklungen der<br />

Regnertechnologie und neueste Erkenntnisse<br />

des immer wichtiger werdenden Wassermanagements<br />

sind in dieser Serie vereint. Die<br />

Einsätze FLEX-16 oder FLEX-1 sind im FLEX-<br />

Gehäuse verwendbar. Sie haben die Auswahl<br />

zwischen Gehäusen mit 1“ und 1½“ Anschluß.<br />

Die Gehäuse werden mit ACME-Gewinde geliefert.<br />

Je nach Anforderung haben sie die Auswahl<br />

zwischen den verschiedenen Gehäusebauformen,<br />

wie elektrische Ansteuerung mit<br />

Bedienung am Regner, Blocksteuerung oder<br />

<strong>für</strong> bestehende hydraulische Anlagen. Für die<br />

elektrischen Gehäuse stehen ihnen optional<br />

verschiedene Magnetspulen <strong>für</strong> 9 oder 24 Volt<br />

Steuerspannung zur Verfügung.<br />

Gehäuse<br />

Serie FLEX<br />

elektrisch<br />

FLX35-6<br />

Regner<br />

mit SwingJoint<br />

FLX35-6B<br />

Abwurfwinkeleinstellung<br />

Verschiedene Modelle <strong>für</strong> die Serie INFINITY<br />

werden angeboten. TruJectory mit unschlagbaren<br />

24 verschiedenen Positionen oder 2 Positionen<br />

(Serie FLEX-1), um optimale Ergebnisse bei Wind<br />

zu erzielen, zum Unterregnen von Hindernissen<br />

oder zum Verringern der Wurfweite.<br />

Größtes Düsensortiment der gesamten<br />

Beregnungsbranche<br />

Von 6,0 m bis 30,5 m haben wir das<br />

Richtige <strong>für</strong> sie. Nur Toro® bietet ihnen<br />

diese Flexibilität, ihre Anlage <strong>für</strong> beste<br />

Beregnungsgleichmäßigkeit zu optimieren .<br />

Ratschenaufsteiger<br />

Schnelles Einstellen des Teilkreises<br />

und Einstellen ihres gewünschten<br />

Beregnungsbereiches. Grundausstattung<br />

an allen FLEX-16-Teilkreismodellen.<br />

Teil- und Vollkreis in einem Modell<br />

Schnelles Einstellen des Teilkreises<br />

und Einstellen ihres gewünschten<br />

Beregnungsbereiches. Grundausstattung<br />

an allen Teilkreismodellen.<br />

Düsenantrieb mit Kupplung<br />

Die Hot-Spot-Beregnung war noch nie so<br />

einfach und schnell; Sie müssen einfach drehen,<br />

festhalten und die gewünschte Wassermenge<br />

kommt genau dort an wo sie es benötigen.<br />

8


Serie INFINITY <br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Regnergehäuse <strong>für</strong> FLEX-Einsätze<br />

Die Serie Toro® INFINITY ist <strong>für</strong> die Zukunft ihrer<br />

Anlage oder ihres Golfplatzes entwickelt. Mit dem<br />

patentierten SMART ACCESS-Design wird <strong>für</strong><br />

das Hinzufügen neuer Technik nur ein Schraubendreher<br />

benötigt. Da der Regner die Zeit <strong>für</strong><br />

Wartungsarbeiten enorm verkürzt, senkt er<br />

dadurch die Betriebskosten. Doch auch die<br />

Anlage selbst profitiert davon. Durch den Wegfall<br />

von Grabarbeiten durch SMART ACCESS,<br />

welcher den einfachen Zugang von oben zu<br />

allen wichtigen technischen Teilen wie Kabelverbinder,<br />

Spulen und Decoder, ermöglicht ohne<br />

dass die Wasserleitung leerlaufen muss,<br />

bleiben die Grünflächen vollständig erhalten und<br />

dadurch ist der Spielbetrieb zu jeder Zeit<br />

gewährleistet ohne dass Bereiche der Golfanlage<br />

<strong>für</strong> Wartungen am Regner gesperrt<br />

werden müssen. Bei technischen Fortschritten<br />

müssen sie nicht in neue Regner investieren,<br />

da die Serie INFINITY <strong>für</strong> flexible Erweiterungen<br />

konzipiert wurde. Sie können beide<br />

FLEX-Einsätze von Seite 7 im INFINITY-Gehäuse<br />

verwenden.<br />

Regner<br />

Infinity<br />

• 1“ (INF 30) und 1 ½“ Modelle (INF 50)<br />

• Alle Einstellungen und Wartungsarbeiten<br />

von oben durchführbar dank<br />

SMART ACCESS<br />

• Wartungsarbeiten unter Druck möglich<br />

und werden enorm verkürzt<br />

• Blitzschlagzulassung 20.000 Volt<br />

• Druckregulierung in Stufen wählbar:<br />

zwischen 3,4 und 6,9 bar<br />

• Mit elektrischem Steuerventil<br />

(wahlweise 9 oder 24 Volt Magnetspule)<br />

• Optionale Kunstrasenabdeckung lieferbar<br />

Weitere Informationen<br />

finden sie unter<br />

www.Toroinfinity.com<br />

oder unter diesem QR-Code<br />

Machen sie ihre Investitionen<br />

zukunftssicher<br />

Das Smart Access- Fach ermöglicht Erweiterungen.<br />

Ganz egal, was als Nächstes kommt, dieser<br />

Regner ist <strong>für</strong> alles Neue vorbereitet. Erweitern<br />

ohne Graben.<br />

SMART ACCESS<br />

• Zugang von oben zu allen wichtigen Teilen<br />

(alles ist im Gehäuse untergebracht)<br />

• Keine Grab- oder sonstige Erdarbeiten<br />

• Keine unterirdischen Kabelverbindungen oder<br />

Erdungsfehler<br />

• Abnehmbares Steuerventil bei eingeschalteter<br />

Beregnung<br />

• Langfristige Kostensenkungspotentiale<br />

• Anpassbare Entfernungsmarker<br />

• Austauschbare Regnerkappe bei Beschädigung<br />

• Höchste Arbeitserleichterung <strong>für</strong> das<br />

Greenkeeping-Team<br />

Kabelverbindungen sind im SMART<br />

ACCESS-Fach geschützt und von oben<br />

zugänglich<br />

Das spezielle Gehäuse schützt<br />

Kabelverbindungen vor möglichen<br />

Kurzschlüssen. Bietet Zugang zur<br />

Anlagenfehlerbehebung und <strong>für</strong><br />

Anlagenreparaturen ohne Graben.<br />

Zweiadriges GDC-Modul ist von oben<br />

zugänglich<br />

Ermöglicht die GDC-Modulherausnahme,<br />

Anlagenfehlerbehebung und<br />

Anlagenreparaturen ohne Graben.<br />

Steuerventil von oben zugänglich<br />

Das patentierte CHECK FLOW Merkmal<br />

von Toro® vereinfacht die Fehlerbehebung,<br />

Druckeinstellungen, das Warten von<br />

Stromspulen und des Steuerventils<br />

ohne Abstellen der Wasserzufuhr oder<br />

erforderliches Graben.<br />

9


UMRÜSTBARE REGNERMODELLE<br />

• Toro® 630 (nur Vollkreis)<br />

• Toro® 650<br />

• Toro® 660 (nur Vollkreis)<br />

• Toro® 670<br />

• Toro® 690<br />

• Toro® 730<br />

• Toro® 750<br />

• Toro® 760<br />

• Toro® 780<br />

• Toro® 834S / 835S<br />

• Toro® 850S<br />

• Toro® 854S / 855S<br />

Umbausätze<br />

Sie verwenden Toro®-Regner aus früheren Generationen oder der Serien<br />

DT 30/50 oder 835/855 und möchten das vorhandene Regnergehäuse<br />

weiterverwenden. Kein Problem, <strong>für</strong> (fast) alle bisherigen Regnermodelle<br />

bieten wir ihnen Umrüsteinheiten an, um mit den aktuellen Einsätzen der<br />

FLEX-Serien (siehe Seite 7) wieder auf dem neuesten Stand der Technik<br />

zu sein – und es ist kein Graben notwendig. Nutzen sie TruJectory<br />

zur Verstellung des Abwurfwinkels aber auch die neuesten Düsen-<br />

Konfigurationen sowie die Vorteile eines Teil- und Vollkreismodells,<br />

um ihre bestehende Anlage auf wassersparende Möglichkeiten<br />

nachzurüsten. Meist brauchen sie nur den alten Einsatz gegen den Neuen<br />

auszutauschen. Für einige Modelle ist ein zusätzlicher Adapter notwendig,<br />

um aus einem bisherigen Vollkreisregner auch einen Teilkreisregner zu<br />

machen. Einfacher geht’s nicht und schon sind sie „Up to Date“.<br />

• Toro® 860S<br />

• Toro® 880S<br />

WICHTIG!<br />

Teilweise sind Adapter notwendig<br />

Hat ihr bisheriges Führungsgehäuse<br />

Rippen zur Fixierung des Aufsteigers?<br />

720<br />

Umrüsteinheit<br />

830S<br />

Umrüsteinheit<br />

850S<br />

Umrüsteinheit<br />

855S<br />

Umrüstungseinheit<br />

835S<br />

Umrüstungseinheit<br />

855S<br />

Umrüstungseinheit -<br />

rippenloses Gehäuse<br />

10


Tauscheinsätze<br />

Mit den Toro®-Umrüstungseinheiten FLEX50 TM der Serie R können<br />

Kunden mit vorhandenem Regnern der Serien Rain Bird® Eagle 900<br />

und 1100 auf die branchenführende Regnertechnik von Toro®<br />

umrüsten. Zu den Vorteilen einer Umrüstung gehören die patentierte<br />

TruJectory Einstellung, Voll- und Teilkreis in einem Regner, das<br />

Ratschen des Aufsteigers und das Kuppeln des Düsensockels und<br />

eine zusätzliche Aufsteigerhöhe von 3,81 cm.<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Ratschenaufsteiger ermöglicht<br />

Aufsteigerpositionierung ohne<br />

Entfernen des Aufsteigers<br />

• Empfohlener Arbeitsdruckbereich:<br />

4,1-6,9 bar (max. 10,3/mind. 2,7 bar)<br />

• Wurfweitenverringerungschraube <strong>für</strong><br />

Feineinstellung der Wurfweite<br />

• Hochziehen des Aufsteigers vereinfacht<br />

die Wartung<br />

• Geeignet <strong>für</strong> Entfernungsmarkierung<br />

• Aufsteighöhe von 8,26 cm <strong>für</strong> hohes<br />

Gras<br />

DÜSEN<br />

• Vier enthaltene Düsenkombinationen<br />

ergeben unterschiedliche Wurfweiten<br />

und Durchflussmengen<br />

• Für Rückdüsen vorbereitet<br />

• Zwei zusätzliche Frontdüsenstellungen<br />

(nur FLX54RB)<br />

• Düsensockelkupplung (FLX55-6RB &<br />

FLX55RB) ermöglicht eine Bewegung<br />

des Düsensockels mit der Hand<br />

• Alle Düsen werden von vorne ohne<br />

Demontage eingeschraubt.<br />

Links: Rain Bird Eagle 900<br />

Rechts: Rain Bird Eagle 900<br />

umgerüstet mit der Toro<br />

Umrüstungseinheit der<br />

Serie R und optionaler Spike<br />

Guard-Stromspule bzw.<br />

-Adapter<br />

FLX55-6RB FLX55RB FLX54RB<br />

Zusätzliche Aufsteighöhe von 3,81 cm<br />

11


Bunkerberegnung<br />

Serie 590GF<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

Düsenoptionen<br />

Zusätzlich zum kompletten Produktsortiment<br />

der Toro® MPR-, T-VAN- und Spezialdüsen<br />

kann der 590GF die revolutionären Sprüh- und<br />

Rotationsdüsen der Serie Precision aufnehmen,<br />

die mit optimaler Verteilungsgleichförmigkeit<br />

die hervorragende Grünflächenkonditionen<br />

mit minimalem Wasserverbrauch<br />

bieten.<br />

Die Serie 590GF von Toro® ist der erste Sprühkopf, der speziell <strong>für</strong> die<br />

Golfplatzberegnung entworfen wurde und der erweiterte Funktionen<br />

<strong>für</strong> die Wasserverwaltung bietet. Der 590GF ist <strong>für</strong> die schwierige<br />

Golfplatzumgebung ausgelegt, u. a. schwierige Situationen hinsichtlich<br />

Rückständen wie Top-Dressing, Sand, hoher Wasserdruck und tägliches<br />

Mähen und Begehen. Der 590GF ist ideal <strong>für</strong> Bereiche in der Nähe von<br />

Bunkern, kleinen Abschläge oder dem Clubhaus. Und mit der patentierten<br />

X-Flow-Technik hat der 590GF einen integrierten Wasserstopp, wenn<br />

eine Düse beschädigt oder entfernt ist; außerdem verringert das<br />

Standardauslaufsperrventil den Auslauf am niedrigsten Regnerkopf.<br />

Im Design integrierte Spülmenge<br />

Der Regner wird beim Aufsteigen und<br />

Versenken gespült, und Rückstände um den<br />

Regner werden entfernt und damit ein Klemmen<br />

nach dem Aufsteigen zu verhindern und<br />

eine positive Abdichtung und ein Versenken zu<br />

garantieren.<br />

X-Flow® Wasserstopp<br />

Der X-Flow-Wasserstopp stellt das Wasser ab,<br />

wenn die Düse beschädigt oder entfernt ist, um<br />

Überschwemmungen, Wasserverschwendung<br />

und Bodenerosion zu verhindern.<br />

Verhindert ein Auslaufen am niedrigsten<br />

Regnerkopf<br />

Das Standard-Auslaufsperrventil verhindert<br />

den Auslauf am niedrigen Regnerkopf bis zu<br />

einer Wassersäule von 3 m und verhindert<br />

Bodenerosion und Wasserverschwendung.<br />

12<br />

590GF-4<br />

590GF-6<br />

590GF-12


TECHNISCHE ANGABEN<br />

• Wurfweite: 0,6-7,9 m<br />

• Arbeitsdruckbereich: 1,7-3,4 bar<br />

• Maximum: 5,2 bar<br />

• Durchflussmenge: 0,2-17,8 l/min<br />

• Spülmenge: 7,6 l/min<br />

ZUSÄTZLICHE MERKMALE<br />

• Stabile Rückholfeder aus rostfreiem Stahl<br />

• Alle Gehäuse werden mit Spülkappe geliefert<br />

• Ratschenaufsteiger <strong>für</strong> Sektoreinstellung<br />

Ohne X-Flow<br />

Wasserverschwendung, Bodenerosion und Überschwemmungen<br />

treten auf<br />

ABMESSUNGEN<br />

• Gehäusedurchmesser:<br />

34,9 mm <strong>für</strong> 4P und 6P<br />

41,275 mm <strong>für</strong> 12P<br />

• Kappendurchmesser: 50,8 mm<br />

• Zulauf: Innengewinde 0,5" (12,7 mm)<br />

GARANTIE<br />

• 3 Jahre<br />

Aufsteiger und Verlängerungen<br />

Mit X-Flow<br />

verhindert Wasserverschwendung, Bodenerosion<br />

und Überschwemmungen<br />

570-6X<br />

• Zulauf mit Außengewinde wird auf<br />

Versenkregner der Serie<br />

590GFoder montiert und bietet<br />

eine Verlängerung um 15,2<br />

• Maximaler Arbeitsdruck: 5,2 bar<br />

Aufsteiger 570SR-6 & 570SR-18<br />

• 0,5" (12,7 mm) -Zulauf mit<br />

Außengewinde <strong>für</strong> Befestigung an<br />

Schlauchanschlussstücke<br />

• Maximaler Arbeitsdruck: 5,2 bar<br />

• Höhe: 15,2 cm und 45,7 cm<br />

Wassermanagement – Highlights<br />

Kappe mit Flansch<br />

Die Kappe mit Flansch wird unterirdisch installiert,<br />

um die Gehäuseposition zu stabilisieren und eine<br />

optimale Düsenleistung zu erhalten.<br />

Rotationsdüsen der Serie Precision bieten abgestimmte<br />

Beregnungsmengen bei jedem Sektor und jeder<br />

Wurfweite von 4,3 m bis 7,9 m. Das Wasser wird<br />

langsam und gleichmäßig zugeführt, um ein Ablaufen<br />

und Verschwenden des Wassers zu vermeiden.<br />

13


LYNX® Zentralsteuerung<br />

BEDIENFREUNDLICHKEIT<br />

Dynamische Ansicht<br />

nach Bereichen, <strong>für</strong> eine<br />

Schnellübersicht nach<br />

Bereich oder Bahn<br />

Beregnung auf einen Blick<br />

Die Farbe des Wassertropfens<br />

zeigt an, ob eine<br />

Beregnung stattfinden wird<br />

oder nicht.<br />

Einfaches Menü<br />

Alle ähnlichen Funktionen<br />

sind in Ordner aufgeteilt<br />

Sie können die wichtigsten<br />

Seiten speichern<br />

Alle täglich gebrauchten<br />

Funktionen erreichen sie<br />

einfach per Mausklick<br />

14


Entscheiden sie, wie<br />

viele Zoll/mm/Minuten<br />

bewässert werden soll.<br />

Intelligente Beregnung<br />

mit Turf Guard<br />

Turf Guard Sensoren<br />

erleichtern ihnen die<br />

Entscheidung, wann und<br />

<strong>für</strong> wie lange beregnet<br />

werden soll.<br />

14<br />

Entscheiden sie, an<br />

welchen Wochentagen<br />

die Bewässerung<br />

stattfinden wird.<br />

Mühelose Bearbeitung<br />

ihres Golfplatz-Lageplans<br />

oder Erstellung eines<br />

interaktiven Lageplans.<br />

Stellen sie sich vor: ALLE wichtigen<br />

Beregnungs informationen immer<br />

auf Abruf. LYNX®: bahnbrechende<br />

Bedienfreundlichkeit und Effizienz.<br />

15


LYNX® Zentralsteuerung<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

Einfache Einrichtung<br />

LYNX® ist so konzipiert, dass sie<br />

die Anlage schnell und genau<br />

einrichten und Wasser genau an<br />

den gewünschten Stellen zuführen<br />

können; später können sie die<br />

Eingaben bei sich ändernden<br />

Golfplatzbedingungen jederzeit<br />

anpassen.<br />

Einfacher Einsatz<br />

LYNX® hat eine Benutzeroberfläche,<br />

die alle wichtigen Daten kombiniert<br />

und die benötigten Informationen<br />

intuitiv und übersichtlich darstellt<br />

(Warnungen, geplante Beregnung<br />

usw.). Über die Schaltfläche<br />

„Favoriten“ z.B. stellen sie ihre<br />

häufig verwendeten Funktionen<br />

übersichtlich zusammen und sind<br />

somit bequem jederzeit zentral<br />

erreichbar.<br />

Einfache Steuerung<br />

Mit LYNX® steuern und verwalten sie<br />

den Golfplatz schnell und genau, da<br />

vorherige, aktuelle und zukünftige<br />

Informationen aus mehreren<br />

Quellen auf einer einzigen, intuitiven<br />

Benutzeroberfläche zur Verfügung<br />

stehen.<br />

24/7-Kundenbetreuung<br />

über NSN®<br />

Toro®s exklusives National Support<br />

Network bietet Software- und<br />

Netzwerkunterstützung durch<br />

fachkundige Wartungsexperten,<br />

die ihre Anforderungen verstehen.<br />

Über NSN Connect kann sich der<br />

Supportmitarbeiter direkt <strong>für</strong><br />

Wartung oder Datensicherung mit<br />

ihrem System verbinden.<br />

LYNX®<br />

PROFESSIONELLE ZENTRALSTEURUNG<br />

FÜR GOLFANLAGEN<br />

Einfacher und komfortabler geht es nicht! Sobald die Steueranlage<br />

manuell oder automatisch gestartet wird, fahren die Toro®-Getrieberegner<br />

automatisch aus dem Boden heraus und bewässern die Grünfläche<br />

– zum besten Zeitpunkt und perfekt dosiert. Die Toro® LYNX® Zentralsteuerung<br />

wurde unter dem Gesichtspunkt entwickelt, die spezifischen<br />

Anforderungen und sich ändernden Prioritäten anzusprechen, die täglich<br />

zu bewältigen sind. Mit LYNX® stehen ihnen jetzt alle wichtigen Beregnungsinformationen<br />

in einem System mit einer intuitiven Benutzeroberfläche<br />

zur Verfügung.<br />

NSN Connect<br />

Remote Access Through A Trusted Partner<br />

NSN® Connect<br />

Fernzugriff zum Steuern der Beregnung von<br />

jedem Standort und zu jeder Zeit<br />

Besseres Bearbeiten und einfacheres Erstellen<br />

von Golfplatzlageplänen<br />

Mit der fortschrittlichen Funktionalität der LYNX®<br />

Zentralsteuerung können sie den Lageplan des<br />

Golfplatzes mühelos bearbeiten oder einen<br />

vollständig interaktiven Lageplan mit einem<br />

digitalen Bild des Golfplatzes erstellen. Das<br />

Einrichten eines Lageplans ist einfach, und mit<br />

LYNX® programmieren und steuern sie die<br />

Beregnung direkt vom Plan aus. Dabei kann<br />

auf Feedback von der restlichen Anlage sofort<br />

zugegriffen werden.<br />

Einfaches Einrichten und Anpassen der<br />

Beregnungsanlage<br />

Da Greenkeeper auf intuitive Software bestehen,<br />

wurde die Zentralsteuerung LYNX® <strong>für</strong> schnelles<br />

Setup und einfache Bedienung konzipiert. LYNX®<br />

wurde von Toro® <strong>für</strong> einfachste Anwendung und<br />

unkomplizierte Einrichtung konzipiert. Für den<br />

Anwender und <strong>für</strong> den Installateur.<br />

Weitere Informationen<br />

finden sie unter<br />

www.Torolynx.com<br />

Unübertroffene Integration mit anderen<br />

Anlagenkomponenten<br />

LYNX®ist mühelos mit anderen Grünflächenmanagementkomponenten<br />

integrierbar, damit<br />

sie alle Informationen haben, die sie <strong>für</strong> das<br />

Beregnungsmanagement benötigen. LYNX®<br />

kann nahtlos mit Satelliten, Pumpstationen,<br />

Wetterstationen, Elektroanlagen, Smartphones<br />

usw. integriert werden, u. a. mit der drahtlosen<br />

Bodenüberwachungsanlage Toro® Turf Guard®.<br />

Eine umfassende Berichtfunktion steigert ihre<br />

Produktivität<br />

Mit den detaillierten Berichten von LYNX® können<br />

sie Beregnungsprobleme sofort in Angriff nehmen<br />

und potenzielle Beschädigungen des Golfplatzes<br />

vermeiden – oder einfach andere Dinge erledigen,<br />

wenn Lynx ihnen mitteilt, dass alles nach Plan läuft.<br />

Immer und überall<br />

verfügbar<br />

Egal, wo sie sich befinden: Mit LYNX®<br />

können sie auf einfache und sichere<br />

Weise auf ihre Beregnungs steuerung<br />

zugreifen. Sie haben jederzeit Zugriff<br />

auf ihr LYNX® Steuersystem (und<br />

all ihre Programme, Dateien und<br />

E-Mails) – zuhause, unterwegs oder<br />

auf dem Platz.<br />

16


DECODERSYSTEM<br />

Konfiguration außerhalb des Fairways<br />

Integrierte Konfiguration<br />

TECHNISCHE ANGABEN<br />

VERSIONEN<br />

• Wandgerät GDC bis 200 Stationen<br />

• PC-System LYNX® GDC 9 Volt DC<br />

Impuls-System, somit kein Haltestrom<br />

<strong>für</strong> den Betrieb der Stationen<br />

• PC-System LYNX® GAC 24 Volt AC<br />

auch <strong>für</strong> Umrüstung von bestehende<br />

Anlagen mit klassischem 24 Volt-Magnetspulen<br />

aller Hersteller<br />

Standard<br />

Remote<br />

LYNX®<br />

LYNX®<br />

FIU-2011DR<br />

FORTSCHRITTLICHE STEUERUNG<br />

MIT ZWEIADRIGEM KABEL<br />

Zweiadrige Kabelsysteme ersetzen<br />

Satelliteboxen durch intelligente Module,<br />

die in der Nähe oder an den Regnern<br />

installiert werden. Diese Module sind<br />

alle über ein zweiadriges Kabel an den<br />

zentralen Computer angeschlossen. Der<br />

Wegfall von Satellitenboxen und Tausenden<br />

Metern von Kabelläufen vereinfacht die<br />

Installation, verbessert die Ästhetik und<br />

senkt die Kosten.<br />

DEC-PCS-1600<br />

DEC-RS-1000M<br />

DEC-RS-1000DR<br />

MERKMALE<br />

• PC-Systeme bis zu 4.000 Stationen<br />

erweiterbar<br />

• Decoder mit fester Adresse mit 5 Zeichen<br />

• Decoder als 1, 2 oder 4-Stationen-<br />

Modelle<br />

• Separate Überspannungsmodule<br />

• Integration von Wetterstationen<br />

• Integration von Grundfos Pumpstationen<br />

• Integration von TURFGUARD®<br />

• Fernbedienbarkeit über Smartphone,<br />

Tablet, PC<br />

• Verbesserte Diagnostik:<br />

Kommunikation, elektrische Kurzschlüsse<br />

bzw. offene Verbindungen,<br />

Stromspulenprüfung<br />

MERKMALE EINES DECODERSYSTEMS<br />

• Permanente Zwei-Wege-Kommunikation<br />

• Diagnostik und Spannungstests in<br />

Echtzeit<br />

• Bester Überspannungsschutz in der<br />

Branche<br />

• Wasserdicht und Vandalismussiche<br />

• Optimale Erweiterbarkeit durch einfachen<br />

Anschluss an das vorhandene Zwei-Leiter-<br />

Kabel.<br />

NEU: WETTERSTATION WATCHDOG<br />

Mit der neuen Watchdog2910ET Wetterstation optimieren sie ihre Toro® LYNX®-<br />

Steuerung mit den aktuellen Wetterdaten. Durch die Anpassung der Programme<br />

sparen sie wichtige Ressourcen wie Wasser und Energie. Ausserdem leisten<br />

Wetterdaten einen wichtigen Beitrag zu den täglichen Entscheidungen, die ein<br />

Greenkeeper treffen muss. Die Toro® LYNX®-Steuerung wird mit einer Wetterstation<br />

noch effektiver und kann ihnen bei bestimmten Wetterbedingungen, welche sie frei<br />

bestimmen können, Warnungen per Email senden und z.B. bei starkem Regen oder<br />

Wind, die Bewässerung abschalten. Das spart Energie und Wasser und schützt ihre<br />

Grünflächen vor Stresssituationen. Die Watchdog2910ET Wetterstation wird über<br />

Kabel oder Funk mit dem Beregnungscomputer verbunden, so sind sie flexibel bei<br />

der Auswahl des Standortes.<br />

17


LYNX® Zentralsteuerung<br />

SATELLITENSYSTEM<br />

Toro® bietet zahlreiche Steueroptionen vor Ort an. Satellitensysteme<br />

betreiben mit Steuergeräten, die an jedem Loch platziert sind, eine<br />

bestimmte Anzahl von Stationen. Diese Steuergeräte arbeiten mit<br />

einem zentralen Computer zusammen, können jedoch auch individuell<br />

<strong>für</strong> Einsaaten oder autarken Betrieb programmiert werden.<br />

Stationsbasiertes<br />

Flussmanagement<br />

verkleinert das<br />

nächtliche Wasserfenster<br />

und optimiert<br />

die Pumpenleistung.<br />

Satellitensysteme<br />

bieten exzellentes<br />

Backup und ermöglichen<br />

zudem eine<br />

Bedienung direkt vor<br />

Ort auf dem Golfplatz.<br />

sie laufen unabhängig<br />

vom Computersystem.<br />

Mit Satellitenupgradekits<br />

können<br />

ältere Satelliten von<br />

Toro® im Vergleich zu<br />

einem Auswechseln<br />

der Anlage kostengünstig<br />

aufgerüstet<br />

werden.<br />

Festverkabelte<br />

2-Wege-Funk- und<br />

Pagingkommunikation<br />

ermöglicht eine<br />

einfache Installation<br />

und Wartung.<br />

MERKMALE EINES SATELLITENSYSTEMS<br />

Stationsbasiertes Flussmanagement<br />

Verkürzt die nächtliche Bewässerung und optimiert die Pumpenleistung.<br />

Zentrale Beregnungsprogramme (Grüns, Abschläge usw.) sind vom<br />

Satellitenprogrammierteil <strong>für</strong> eine manuelle Bewässerung <strong>für</strong> Einstellungen<br />

vor Ort verfügbar.<br />

INTUITIVE BENUTZEROBERFLÄCHE<br />

Intuitive Benutzeroberfläche mit<br />

hinterleuchtetem Display <strong>für</strong> bessere<br />

Anzeige bei schlechtem Licht. Großes<br />

LCD-Bildschirm-Displaymenü, 128 x 64.<br />

MODULARITÄT FÜR FLEXIBILITÄT<br />

16 bis 64 Stationen in Stufen von<br />

8 Stationen mit 16 Programmen:<br />

Steuerung einzelner Stationen und<br />

gleichzeitige Aktivierung von 16<br />

Stationen.<br />

Geringere Ausfallzeiten<br />

Die VL-Kommunikation verringert die Downloadzeit um bis zu 80 %.<br />

Gibt alle Programminformationen in Minuten an die Steuergeräte weiter.<br />

Spannungserkennung gibt Schutz<br />

Überwachung jeder Stationsausgabe auf richtige Spannungsaufnahme mit<br />

benutzerdefinierten Schwellenwerten. Alarm <strong>für</strong> zu niedrige oder zu hohe<br />

Spannung schützen vor Kurzschlüssen, durchgeschnittene Kabel usw.<br />

Laufzeit in Sekunden <strong>für</strong> noch genauere Beregnung<br />

Stationslaufzeiten werden in Sekunden ausgeführt. Dies verhindert im<br />

Vergleich zu Anlagen, die nur mit Minuten arbeiten, eine zu hohe oder zu<br />

niedrigere Beregnung einzelner Stationen um bis zu 25 %.<br />

18


Überwachungssysteme<br />

TURF GUARD<br />

Mit diesem Bodenüberwachungssystem verbessern sie den Rasen,<br />

Boden und den Wassernutzeffekt. Das Turf Guard-System ist eine<br />

revolutionäre Technik, mit der sie wissen, was unterirdisch auf der<br />

Anlage passiert, sodass sie rechtzeitig fundiertere Anpassungen<br />

vornehmen können.<br />

Verbessern sie ihre Kenntnisse über den Boden, damit sie ihn besser<br />

behandeln können. Zusätzlich zu der beeindruckenden Wassereinsparung<br />

stellt das Turf Guard-System Informationen zur Bodentemperatur<br />

und zum Salzgehalt bereit, damit sie Rasenerkrankungen,<br />

Schädlinge, Salzprobleme und andere Belastungen verhindern oder<br />

bekämpfen können. Planen von Salzausspülungen und Überwachen<br />

der Ausspülung in zwei Tiefen, Erkennen von Wärmebelastungen<br />

der Pflanzenwurzel und Bodengefüge, Verfolgen des Auftauens oder<br />

Gefrierens des Bodens in kälteren Klimazonen, Überwachen von<br />

Wassersättigung am Boden.<br />

Die Abfrage der Daten erfolgt über die Software SiteVision und/oder<br />

über das Internetportal www.Toro.com/turfguard.<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Überwachen von Salz-/Wassergehalten,<br />

Temperatur auf zwei Bodentiefen<br />

• Wasserverbrauch verringern<br />

• Wurzelwachstum fördern<br />

• Überwässern vermeiden<br />

• Trockene Bereiche erkennen<br />

• Salzansammlungen verfolgen und<br />

Ausspülen planen (Salzgehaltemessung)<br />

• Anwendungen von Fungiziden und<br />

Pflanzenschutzmitteln planen<br />

TurfGuard<br />

Sensor<br />

TurfGuard<br />

Benutzeroberfläche<br />

• Verdunstungsraten erkennen lernen<br />

• Drahloses Netzwerk zwischen Basisstation,<br />

Verstärkern und Funk-Sensoren<br />

• Installieren von Funk-Sensoren ohne<br />

Verlegen von Kabeln<br />

• Warnfunktion beim Unter- oder Überschreiten<br />

von festgelegten Schwellenwerten<br />

RAINSENSOR<br />

Ohne Kabel, ohne Umstand und einfache, zuverlässige<br />

Regenerkennung mit optimalen Wassereinsparungen. Die innovative<br />

drahtlose Technologie beinhaltet intuitive und fortschrittlichste<br />

Anwendungsmöglichkeiten mit denen prompt auf Regen<br />

reagiert werden kann Sendebereich (mit „Sichtlinie“) bis zu<br />

152,4 m. Selbstverständlich ist auch ein klassischer Regensensor<br />

mit Kabel lieferbar.<br />

19


MERKMALE & VORTEILE<br />

• Modell P-220:<br />

Haltbares, glasfaserverstärktes Nylon<br />

garantiert den Betrieb von 0,7 bis zu<br />

15,2 bar<br />

• Bauformen 1“, 1½“ und 2“ Innengewinde<br />

(220G auch in 3“)<br />

• Genaue Drucksteuerung mit dem<br />

kompakten EZReg<br />

• Druckregler funktioniert manuell oder<br />

elektrisch und kann unter Druck gewartet<br />

werden.<br />

VENTILE<br />

Toro® bietet <strong>für</strong> höchsten Anspruch im Golf-Bereich das richtige<br />

Ventil. Toro®-Ventile der Serie 220 haben die höchste Zuverlässigkeit<br />

und größte Betriebssicherheit, auch bei Schmutzwasseranwendungen.<br />

Unsere widerstandsfähigen glasfaserverstärkten Nylonventile sind<br />

speziell <strong>für</strong> gewerbliche Anwendungen mit Drücken bis zu 15,2 bar<br />

konzipiert. Diese Ventile können aber auch optional mit dem EZReg®<br />

Druckreguliersystem den Durchfluss von 0,3 bis 6,9 bar regulieren.<br />

Wahlweise 24 Volt Magnetspule AC Spike-Guard oder 9 Volt Impulsspule<br />

DC (nur P-220). Für besondere Ansprüche ist das Ventil 220 auch als<br />

Messing-Version 220G verfügbar.<br />

• Active Cleansing Technologie (ACT)<br />

<strong>für</strong> selbstständige Reinigung<br />

• Fast dreimal höherer Blitzschlagschutz<br />

als Konkurrenzprodukte (20.000 Volt)<br />

• Vorinstalliertes Schrader-Ventil<br />

<strong>für</strong> einfache Prüfung des Druckverlustes<br />

• Modell 220G:<br />

Beständiges Messing garantiert den<br />

Betrieb von 0,7 bis zu 15,2 bar<br />

P220 (Kunststoff)<br />

Das EZReg® Modul steuert Durchflussmengen<br />

von nur 0,3 l/min mit einem 1“-Ventil und benötigt<br />

nur 0,7 bar <strong>für</strong> den Betrieb. Der Druckregler kann<br />

schnell und leicht installiert werden – selbst unter<br />

Druck ohne Gefahr möglicher Wassersäulen.<br />

220G (Messing)<br />

20


SCHUTZKÄSTEN<br />

Ventilboxen werden aus praktischen, ästhetischen und Sicherheitsgründen<br />

verwendet. Magnetventile, Absperrschieber und/oder Decoder werden<br />

unterirdisch installiert und müssen <strong>für</strong> die Benutzung oder die Wartung<br />

zugänglich sein. Toro® bietet eine komplette Produktpalette von<br />

Ventilboxen an, welche <strong>für</strong> die verschiedenen Anforderungen passend<br />

sind.Selbstverständlich bieten wir <strong>für</strong> die jeweiligen Modelle auch<br />

Verlängerungen zur Anpassung an die aktuellen Bodenverhältnisse<br />

sowie Ersatzdeckel zum Austausch an.<br />

MERKMALE<br />

• Aus HDPE (Polyethylen mit hoher Dichte)<br />

• Robuste Bauweise mit verstärkten<br />

Seitenteilen<br />

• Flansch zur Stabilisierung<br />

• Optional Boden <strong>für</strong> „Trockenbox“ lieferbar<br />

• T-Lippen-Deckel-Design<br />

• Schnappverschluss mit optionaler<br />

Schraubenbefestigung<br />

• Schutzkästen jeweils mit grünem Deckel<br />

Ventilboxen<br />

Deckel mit Doppeldichtung verhindert, dass Wasser und<br />

Kriechtiere von oben eindringen.<br />

Robuste Boxkonstruktion aus<br />

geformtem Hartpolyethylen,<br />

30,5 cm x 43,2 cm x 30,5 cm,<br />

erhältlich in Grün, Sand, Lila,<br />

Schwarz, Grau und Braun.<br />

TVB-1217-DBDS<br />

Optionaler Schmutzfänger wird<br />

direkt unten an der Ventilbox<br />

angebracht und bietet eine<br />

äußere Dichtung, um ein<br />

Eindringen von grabenden<br />

Nagetieren, Wasser und<br />

Kriechtieren zu verhindern.<br />

VERFÜGBARE MODELLE<br />

• TVB-6RND: kleine runde Box 16 cm Ø<br />

• TVB-7RND: mittlere runde Box 18 cm Ø<br />

• TVB-1217-12: Standard-Schutzkasten<br />

43x30x30 cm<br />

• TVB-1521-12: Jumbo-Schutzkasten<br />

53x38x30 cm<br />

• TVB-1217-DBDS<br />

Boden <strong>für</strong> Standard-Schutzkasten<br />

• Verlängerungen und Ersatzdeckel<br />

SCHNELLKUPPLUNGS-<br />

VENTILE<br />

Toro® Schnellkupplungsventile sind <strong>für</strong> eine haltbare und tägliche<br />

Verwendung in <strong>Golfanlagen</strong> ausgelegt, bei denen ein schneller<br />

Zugriff auf die Wasserleitung benötigt wird. Somit können sie auch in<br />

Bereichen manuell Wasser entnehmen,<br />

an denen keine Versenkregner<br />

montiert sind und sie temporär<br />

mit Schlauch und Gießbrause<br />

bewässern wollen. Dank der<br />

360 Grad Schlauchdrehzapfen<br />

haben sie Bewegungsfreiheit ohne<br />

verwickelte Schläuche.<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Ein- und zweiteilige Hauptanschlüsse<br />

¾“ und 1“<br />

• Mit ACME Gewindeschlüsselverbindungen<br />

<strong>für</strong> alle Installationsanforderungen<br />

• Flexible Drehvorrichtung ermöglicht<br />

verwicklungsfreie Schlauchbewegungen<br />

um 360°<br />

• Auch mit abschließbarer Abdeckungen<br />

aus Metall und Vinyl<br />

21


VERFÜGBARE MODELLE<br />

• Alle mit DVGW-Zulassung<br />

• Klemmfittings:<br />

16 mm bis 110 mm PN 16<br />

• Anschlussverschraubungen:<br />

Winkel, T-Stücke, Kupplungen,<br />

Reparaturkupplungen, Stopfen<br />

• Anbohrschellen:<br />

20 bis 125 mm PN 16<br />

in verstärkter Ausführung<br />

• Schweißfittings:<br />

20 mm bis 180 mm PN 16,<br />

verschiedene Ausführungen<br />

• Zubehör:<br />

Teflon-Dichtband,<br />

Tangit-Kleber,<br />

Werkzeuge<br />

VERSCHRAUBUNGEN<br />

GF Piping Systems steht seit Jahrzehnten <strong>für</strong> Innovation und Forschung.<br />

Ob Klemmverbinder iJOINT <strong>für</strong> PE-Rohre (von 16 bis 110 mm in PN 16)<br />

in verschiedensten Ausführungen, PP-Gewindefittings von ½“ bis 2“,<br />

Anbohrschellen bis Große 125 mm, Schweissfittings von Georg Fischer bis zu<br />

Zubehör wie Teflon-Dichtband, wir bieten ihnen die gesamte Bandbreite <strong>für</strong><br />

ihren Bedarf.<br />

MERKMALE UND MODELLE<br />

• Anschluss BSP oder ACME<br />

• 1“ und 1½“ Modelle<br />

• Baulängen 30, 40 und 46 cm<br />

• Als 2x90°-Winkel- und 4x90°-<br />

Winkel-Modelle verfügbar<br />

• Kupplung und Winkel<br />

BSP auf ACME<br />

1“, 1¼“ und 1½“<br />

REGNERGELENKE<br />

Toro® bietet die komplette Produktpalette der Swing Joint <strong>für</strong> Golfregner an.<br />

Mit Swing Joint kann der Regner auf die richtige Gefälle- und Nivellierungsstellung<br />

ausgerichtet werden, um eine optimale Wassernutzung mit bester<br />

Düsenverteilung zu garantieren. Die Swing Joint sind in 1“ und 1½“ erhältlich,<br />

um Durchflussmengen entsprechend abzudecken und den Reibungsverlust<br />

zu verringern. Damit wird dem jeweiligen Regner der optimale Druck zur<br />

Verfügung gestellt. Die Standardmodelle verfügen über 2x 90° Winkel, die<br />

Ultra-Modelle über 4x90° Winkel zur optimalen Ausrichtungsflexibilität.<br />

Baulängen 30, 40 und 46 cm. Die Garantie der Swing Joint beträgt 5 Jahre,<br />

<strong>für</strong> Golfplatzregner ergibt sich ebenfalls eine Garantie von 5 Jahren, wenn<br />

diese gleichzeitig mit Toro® Swing Joint gekauft und installiert wurden.<br />

22


GRUNDFOS<br />

CONTROL MPC<br />

Die Steuerung Control MPC ermöglicht eine perfekte Regelung und<br />

Überwachung der Anlage und der einzelnen Pumpen mit Hilfe der<br />

Mehrpumpen-Steuereinheit CU 352. Diese wird mit einer anwendungsoptimierten<br />

Software ausgeliefert, welche direkt mit Toro® LYNX® verknüpft<br />

werden kann. Durch Eingabe von Pumpenkennliniendaten ist es möglich,<br />

die Förderleistung zu optimieren und damit den Energieverbrauch zu<br />

reduzieren. Die Aufzeichnungsfunktion ermöglicht die Überwachung der<br />

Anlage über einen längeren Zeitraum.<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

Die Control MPC ermöglicht eine<br />

optimale, bedarfsgerechte Leistungsanpassung<br />

durch Regelung der<br />

folgenden Parameter:<br />

• Proportionaler Differenzdruck<br />

• Konstanter Differenzdruck<br />

• Automatische Kaskadensteuerung<br />

• Kompatibel mit Toro® LYNX®<br />

Mit Hilfe eines externen Sensors<br />

ermöglicht die Control MPC eine<br />

optimale, bedarfsgerechte Leistungsanpassung<br />

durch Regelung der<br />

folgenden Parameter:<br />

• Externer Differenzdruck<br />

• Volumenstrom<br />

GRUNDFOS<br />

HYDRO MPC<br />

So einfach kann Druckerhöhung sein<br />

Grundfos Hydro MPC Druckerhöhungsanlagen bieten ein Höchstmaß<br />

an Zuverlässigkeit, Flexibilität, Energieeffizienz und eine wegweisend<br />

einfache Bedienung <strong>für</strong> eine Vielzahl von Anwendungen.<br />

Schlüsselfertige Lösungen<br />

Grundfos Druckerhöhungsanlagen sind einbaufertige Komplettlösungen,<br />

die nur an die Wasserversorgung und die Netzversorgung angeschlossen<br />

werden müssen, um danach sofort betriebsbereit sind.<br />

Setzen sie auf höchsten Komfort<br />

Egal welche Anforderungen sie haben, Grundfos Druckerhöhungsanlagen<br />

liefern immer einen konstanten, frei wählbaren Druck und das bei<br />

höchster Betriebssicherheit und minimalem Energieverbrauch.<br />

MERKMALE & VORTEILE<br />

• Einfache Bedienung durch großes<br />

hintergrundbeleuchtetes Farbdisplay<br />

• Sanfte Zu-/Abschaltung von Pumpen<br />

dank Einzelansprache der Pumpen<br />

• Integrierte Energiesparfunktion zur<br />

Vermeidung eines ineffizienten<br />

Teillastbetriebs<br />

• Mögliche Varianten<br />

- Trocken aufgestellte Pumpanlagen<br />

(auch mit kompletten Bauwerken<br />

zur Unterbringung)<br />

- Unterwasserpumpanlagen<br />

(auch ansaugend)<br />

• Kompatibel mit Toro® LYNX®<br />

23


Die Toro®-Garantie <strong>für</strong> Golfplatzberegnungssysteme<br />

The Toro Company und die<br />

Niederlassung, Toro® Warranty<br />

Company, gewährleisten gemäß eines<br />

gegenseitigen Abkommens, dass<br />

jedes Beregnungsteil (das im aktuellen<br />

Katalog am Installationsdatum<br />

aufgeführt ist) <strong>für</strong> den angegebenen<br />

Zeitraum frei von Material- und<br />

Verarbeitungsschäden ist, wenn die<br />

Teile <strong>für</strong> die Beregnung und gemäß<br />

der vom Hersteller empfohlenen<br />

Angaben verwendet werden.<br />

Im Garantiezeitraum reparieren oder<br />

ersetzen wir nach eigenem Ermessen<br />

jedes defekte Teil. Ihr Anspruch ist<br />

auf den Ersatz oder die Reparatur der<br />

defekten Teile beschränkt.<br />

Diese Garantie gilt nicht <strong>für</strong><br />

(i) Naturereignisse (z. B. Blitzschlag,<br />

Überschwemmung usw.)oder (ii)<br />

<strong>für</strong> Produkte, die nicht von Toro®<br />

gefertigt wurden und mit Toro®<br />

Produkten eingesetzt werden, oder<br />

(iii) <strong>für</strong> verwendete Geräte oder<br />

vorgenommene Installationen, bei<br />

denen die Angaben und Anweisungen<br />

von Toro® nicht eingehalten wurden,<br />

oder <strong>für</strong> Geräte, die modifiziert<br />

wurden.<br />

Geben sie das defekte Teil an den<br />

Unternehmer oder Installateur<br />

von Beregnungsprodukten oder<br />

den lokalen Vertragshändler <strong>für</strong><br />

Beregnungsprodukte zurück.<br />

Weder Toro® noch die Toro® Warranty<br />

Company haftet <strong>für</strong> mittelbare,<br />

beiläufige oder Folgeschäden, die<br />

aus der Verwendung der Geräte<br />

entstehen, einschließlich aber<br />

nicht beschränkt auf Folgendes:<br />

Pflanzenverlust, Kosten <strong>für</strong><br />

Ersatzgeräte oder Dienstleistungen<br />

in den Ausfallzeiten oder der sich<br />

ergebenden Nichtverwendung,<br />

Eigentumsbeschädigung oder<br />

Verletzungen, die auf Aktionen des<br />

Installateurs zurückzuführen sind<br />

(fahrlässig oder Sonstiges).<br />

Einige Staaten lassen den Ausschluss<br />

von beiläufigen oder Folgeschäden<br />

nicht zu, daher kann der Ausschluss<br />

möglicherweise nicht auf sie<br />

zutreffen.<br />

Alle abgeleiteten Gewährleistungen<br />

zur Verkäuflichkeit und Eignung<br />

<strong>für</strong> einen bestimmten Zweck sind<br />

auf die Dauer der ausdrücklichen<br />

Gewährleistung beschränkt.<br />

Einige Staaten lassen die<br />

Beschränkung der Dauer der<br />

abgeleiteten Gewährleistung nicht zu.<br />

Die obigen Beschränkungen treffen<br />

daher ggf. nicht auf sie zu.<br />

Diese Garantie gibt ihnen bestimmte<br />

Rechte; Sie können noch andere<br />

Rechte haben, die sich von Staat zu<br />

Staat unterscheiden.<br />

Golfplatzregner<br />

Alle Toro® Golfplatzregner werden<br />

von dieser Garantie <strong>für</strong> zwei Jahre<br />

ab Installationsdatum abgedeckt.<br />

Nachweis des Installationsdatum ist<br />

<strong>für</strong> Garantieansprüche erforderlich.<br />

Ventile<br />

Schnellkupplungsventile der Serie<br />

200G, P-200G und 470 werden von<br />

dieser Garantie <strong>für</strong> zwei Jahre ab<br />

Installationsdatum abgedeckt.<br />

DL2000 - Unterirdische<br />

Tropfberegnung<br />

Die unterirdischen Tropfberegnungsprodukte<br />

von Toro® der Serie DL2000<br />

werden von dieser Garantie <strong>für</strong> zwei<br />

Jahre ab Installationsdatum abgedeckt.<br />

Steueranlagen und Turf Guard®<br />

Alle Toro® Golfplatzsteueranlagen<br />

(zentrale Steueranlagen, Satellitensteueranlagen,<br />

GDC und Turf Guard),<br />

wenn sie nicht von einem Toro® NSN<br />

Support Plan abgedeckt sind, werden<br />

von dieser Garantie <strong>für</strong> ein Jahr ab<br />

Installationsdatum abgedeckt.<br />

24<br />

Toro® hat das Recht, die Produkte zu verbessern und<br />

die technischen Angaben und die Grundausstattung<br />

ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die in<br />

dieser Broschüre dargestellten Produkte dienen nur<br />

Demonstrationszwecken. Die dargestellten Bilder<br />

können im Original leicht abweichen.


Toro®-Finanzierungsservice<br />

TORO® SONDERPROGRAMM DARLEHEN<br />

Nun auch <strong>für</strong> fest verbaute Beregnungsanlagen über unseren Finanzierungspartner möglich.<br />

Mindestkreditgröße: EUR 10.000,00<br />

Anzahlung:<br />

MwSt. + 10% vom Nettokaufpreis<br />

Bearbeitungsgebühr:<br />

Händlerbeteiligung:<br />

EUR 125,00 bzw. 175,00 ab 36 Monaten Laufzeit<br />

(aufzuschlagen auf die 1. Rate)<br />

2 % vom Finanzierungsbetrag<br />

Tilgung<br />

monatlich<br />

Laufzeit 2 Jahre / Anzahl Raten<br />

24<br />

Zinssatz Kunde in %<br />

1,0000<br />

Aufschlagfaktor<br />

0,00%<br />

Ab 36 Monaten mit Förderung über die EIB (Europäische Investitionsbank)*<br />

Laufzeit 3 Jahre / Anzahl Raten<br />

Zinssatz Kunde in %<br />

Aufschlagfaktor<br />

Laufzeit 4 Jahre / Anzahl Raten<br />

Zinssatz Kunde in %<br />

Aufschlagfaktor<br />

Laufzeit 5 Jahre / Anzahl Raten<br />

Zinssatz Kunde in %<br />

Aufschlagfaktor<br />

Laufzeit 6 Jahre / Anzahl Raten<br />

Zinssatz Kunde in %<br />

Aufschlagfaktor<br />

36<br />

1,0076<br />

0,49%<br />

48<br />

1,49%<br />

1,0308<br />

60<br />

1,0515<br />

1,99%<br />

72<br />

1,0776<br />

2,49%<br />

Berechnungsbeispiel:<br />

Laufzeit:<br />

36 Monate<br />

Zinssatz: 0,49%<br />

Faktor: 1,0076<br />

Kaufpreis:<br />

25.000,00 € + MwSt.<br />

Anzahlung:<br />

7.250,00 € MwSt. + 10% vom Nettobetrag<br />

Finanzierungsbetrag: 22.500,00 €<br />

Rate pro Monat: 629,75 €<br />

Finanzierungssumme x Faktor / Anzahl der Raten<br />

Händlerbeteiligung: 450,00 €<br />

2% der Fin.-Summe<br />

* Staatlich geförderte Finanzierungen zur Unterstützung des Mittelstands über die Europäische Investitionsbank. Es gelten besondere Bedingungen,<br />

die sie bei uns erhalten können.<br />

Irrtum, Nachtrag, jederzeitige Änderung und Widerruf vorbehalten. Auszahlung spätestens am 15. Tag nach Tableauende.<br />

25


26


UNSER EINSATZ IST IHR GEWINN<br />

Einfacher und komfortabler geht es nicht! Sobald die Steueranlage manuell oder automatisch gestartet wird,<br />

fahren die Toro®-Getrieberegner automatisch aus dem Boden heraus und bewässern den gewünschten Bereich,<br />

ob Grün, Abschlag oder Fairway – alles zum besten Zeitpunkt und perfekt dosiert und aufeinander abgestimmt.<br />

WARTUNG UND INSTALLATION LEICHT GEMACHT<br />

Beregnungsanlagen von Toro® sind auf einfache Installation und Wartung ausgelegt. Die Versorgung der<br />

Regner mit Wasser erfolgt durch im Boden verlegte handelsübliche PE-Kunststoffleitungen. Über Regnergelenkanschlüsse<br />

Swing Joint werden die Regner installiert. Die Toro®-Regner aus extrem reißfestem und<br />

witterungsbeständigem Spezialkunststoff werden dabei direkt in das Platzaufbaumaterial eingebettet;<br />

eine zusätzliche Drainage oder ein Kiesbett am Regner sind nicht erforderlich.<br />

INDIVIDUELLE PLANUNG<br />

Für die Planung der Beregnungsanlage ihrer Golfanlage bieten wir ihnen einen individuellen Planungsservice<br />

durch unsere erfahrenen Spezialisten an. Diese ermitteln ihren Bedarf und garantieren eine perfekt auf ihre<br />

Bedürfnisse hin abgestimmte Lösung. Eine Anpassung der Planung an ihre Wünsche und örtlichen Bedingungen<br />

ist selbstverständlich möglich. Sie erhalten eine umfangreiche Dokumentation und CAD-basierende Planungen.<br />

Unsere qualifizierten Fachbetriebe installieren ihre Anlage schließlich professionell und kostengünstig. Und:<br />

natürlich lassen sich unsere Anlagen auch nachträglich beliebig erweitern.<br />

27


IHRE KOMPETENTEN ANSPRECHPARTNER<br />

SIND IMMER AN IHRER SEITE<br />

Ihr Fachhändler<br />

toro.com<br />

Worldwide Headquarters<br />

The Toro Company<br />

8111 Lyndale Ave. So.<br />

Bloomington, MN 55420 U.S.A.<br />

Phone: (1) 952 888 8801<br />

Fax: (1) 952 887 8258<br />

©2016 The Toro Company.<br />

All Rights Reserved.<br />

Toro Global Services Company<br />

Monreposstrasse 57<br />

71634 Ludwigsburg<br />

Telefon: 07141-64216620<br />

Telefax 07141-64216699<br />

E-Mail: info.de@toro.com<br />

Internet: www.toro.de<br />

200-6500

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!