Aufrufe
vor 1 Jahr

thi_studienangebote_2017_final_web

26 Bachelorstudiengänge

26 Bachelorstudiengänge 27 Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaft Jetzt auch im Sommer starten! Internationales Handelsmanagement Studienbeginn WS, SS Sprache Deutsch Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Akkreditierung FIBAA Link zur Website www.thi.de/go/b-bw-d Im Unternehmen zählt heute neben Wachstum und Umsatz auch gesellschaftliche Verantwortung. Im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre wird Ihnen sowohl Wissen zu Erfolgskennzahlen als auch zu Aspekten der Nachhaltigkeit und der Corporate Social Responsibility (CSR) vermittelt. Im Grundlagenstudium lernen Sie die Instrumente der BWL aus den Bereichen Marketing, Personalwesen, Logistik, Steuern oder Rechnungswesen kennen. Ab dem vierten Semester spezialisieren Sie sich in zwei Studienschwerpunkten. Internationale Studieninhalte und optionale Auslandsaufenthalte runden Ihr Studium ab. Die erworbenen Qualifikationen ermöglichen Ihnen einen fließenden Übergang von der Hochschule in attraktive Fach- und später Führungsfunktionen in Industrie, Mittelstand und Dienstleistung. Studierende in besonderen Lebenssituationen (z. B. mit Kindern) haben die Option, den Bachelor auch in Teilzeit zu studieren. Nur wer im internationalen Handel verschiedenste Vertriebsformen und -kanäle nutzt und neue Strömungen im Konsumverhalten erfasst, kann sich erfolgreich positionieren. Der Bachelorstudiengang Internationales Handelsmanagement bereitet Sie auf die Herausforderungen in diesem Bereich vor. Es bietet Ihnen eine praxisnahe und gleichzeitig theoretisch fundierte handelsorientierte Ausbildung. Ihr betriebswirtschaftliches Basiswissen wird handelsspezifisch erweitert. Der Studiengang richtet sich vorrangig an Dualstudierende. Die Hochschule stellt für Studierende gerne Kontakte zu Unternehmen her, die ein duales Studium anbieten. Umfassende Praxis- und Managementerfahrung der Lehrenden, die Nähe zu namhaften internationalen Handelsunternehmen sowie Praxisphasen und Projektarbeiten in diesen Firmen runden die Ausbildung ab. Das Studium bereitet auf eine Führungsposition im internationalen Handel vor. Studienbeginn WS Sprache Deutsch Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Akkreditierung FIBAA Link zur Website www.thi.de/go/b-hm-d Digital Business International Management Studienbeginn WS Sprache Deutsch, Englisch Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Link zur Website www.thi.de/go/b-db-d Business wird immer digitaler. Produkte bis hin zu ganzen Fabriken werden intelligent vernetzt, die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen findet zunehmend digital statt, disruptive Geschäftsmodelle ändern Business und Alltag. Smartphones, Tablets und innovative Wearables wie Datenbrillen führen zu neuen Anwendungsszenarien im Internet der Dinge. Der Bachelorstudiengang Digital Business bündelt das für das digitale Geschäft nötige Wissen aus Betriebswirtschaft und IT. Die Studierenden lernen, innovative Geschäftsmöglichkeiten auf IT-Basis zu gestalten und setzen sich mit den Geschäftsprozessen in digitalen Unternehmen auseinander. Praktische Projekte, wie auch die Vermittlung von Methoden- und Sprachkompetenz, runden das Studium ab. Absolventen können betriebswirtschaftlich fundiert vermarkten, Ideen für digitale Produkte und Services entwickeln und effizient technisch umsetzen. Sie übernehmen Projekt- und Führungsaufgaben in international ausgerichteten mittelständischen und großen Unternehmen der gesamten digitalen Wertschöpfungskette. Eine globalisierte Welt eröffnet international ausgebildeten Fach- und Führungskräften vielfältige Einsatzmöglichkeiten im In- und Ausland. Der Bachelorstudiengang International Management bietet Ihnen eine betriebswirtschaftliche Ausbildung, verknüpft mit internationalen Themenstellungen. Internationales Marketing oder internationale Finanzierung sind ebenso im Curriculum enthalten wie internationales Recht. Im Vertiefungsstudium können Sie sich in den Bereichen Automotive Management oder Green Technologies spezialisieren. Neben Englisch spielt im Studium auch eine weitere Fremdsprache (Chinesisch, Französisch oder Spanisch) eine Rolle. Ein Auslandssemester sowie ein Auslandspraktikum sind feste Bestandteile des Studiums. Einsatzmöglichkeiten für Absolventen sind in internationalen Unternehmen im In- und Ausland gegeben, beispielsweise als Global Supply Chain Manager, Brand Manager oder Junior Consultant. Studienbeginn WS Sprache Deutsch, Englisch Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Akkreditierung FIBAA Link zur Website www.thi.de/go/b-ig-d

THI Basics
Energie mit Zukunft
THimotion Nr. 2
Studienangebot
3. Geschäftsklimaindex der Region IngolStadtLandPlus
Forschungsbericht 2015
20 Jahre Technische Hochschule Ingolstadt
Hochschulführer: Studienjahr 2014/2015
Jahresbericht 2013 des IAW
Studienangebot