Motor Typ CD 45 - Malex

malex.handel.de

Motor Typ CD 45 - Malex

www.asamotor.com

Bewegende Antriebskraft

Motorisierung und Steuerungen für Rollläden und Markisen


2

Index Seite

Allgemein

Motoren

CD 34 für Minirollläden

CD 45 für Rollläden, Markisen

CDE 45 mit Nothandbedienung

ET 45 mit elektronischer Einstellung

Funktechnologie

ETR 45 für Rollläden, Markisen, Screens

ETR Steuerungen

Zubehör

Adapter für CD 34

Adapter für CD 45 / CDE 45 / ET 45 / ETR 45

Motorlager für CD 34

Motorlager für CD 45, ET 45, ETR 45

Zubehör für CD 45 / ET 45 / ETR 45

Trennrelais und Einstellkabel

Clip-Wellenverbinder

Zeitschaltuhren und Schalter

Schalter, Dimmer und Steckdosen

Rahmen

Renovierungskit

Verkaufsförderung

Technische Hilfe

Tipps zum Einbau CD Motoren

Tipps zum Einbau ET Motoren

Tipps zum Einbau ETR Motoren

Referenzbild Markisen

2-3

4-8

4

5

6

7

8-9

8

9

10-20

10

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21-23

21

22

23

Allgemeines

Bewegende Antriebskraft

ASA Automatisierungslösungen sind millionenfach in Objekten

und Haushalten im Einsatz. Durch unsere innovative Produktpa-

lette tragen wir zu Lebensqualität und Wohnkomfort bei.

Die Vorteile der Automatisierung –

Sie macht das Leben leichter, sicherer und komfortabler.

Rollläden, Sonnenschutz, Rolltore und Screens müssen nicht

mühsam von Hand geöffnet und geschlossen werden.

Sie sparen Zeit, Energie und bekommen Sicherheit dazu.

ASA Automatisierungslösungen – Automatisch bewegend.

Installation von Rollläden

Diese Zeichnungen veranschaulichen Ihnen den Einbau von

Motoren und Zubehör. Die Auswahl der Adaptersätze richtet sich

nach dem Durchmesser und der Form der Welle.

Das zu verwendende Motorlager ergibt sich aus dem

vorhandenen Seitenteil des Rollladens.

Rollladen in Fertig- oder Mauerkasten

Vorbauelement

Seitenteil | Blendkappe

Hochschiebesicherung | Clip-Wellenverbinder

Motorlager

Für Druckfehler keine Haftung

Allgemeines

Wählen Sie mit Hilfe der folgenden Tabellen den richtigen Motor für Ihren Bedarf:

Hinweis

Die folgenden Berechnungen berücksichtigen eine Sicherheit von

ca. 50 % in Bezug auf Reibungsverluste und Wickelverhalten des

Behanges und gelten bis zu einer Höhe von 2,5 m.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem

Fachhändler auf.

40 mm

Für Druckfehler keine Haftung

Breite x Höhe x Gewicht pro qm = kg

1,50 x 2,00 x 5 = 15 kg

Welle

60 mm Achtkant

Benötigter Motor

CD 45-10/16, ETR 45-10/16 o. ET 45-10/16

Achtkantwelle Motor Typ

0-18 kg CD 34-10/12

0-20 kg CD 34-13/12

60 mm

Beispiel

Rollladenbreite: 1,50 m

Rollladenhöhe: 2,00 m

Material: PVC

Material Gewicht pro qm

PVC 5 kg

Aluminium 7 kg

Holz 10 kg

Motor Typ

Achtkantwelle Motor Typ

0-18 kg CD 45-10/16

ETR 45-10/16

ET 45-10/16

0-25 kg CD 45-15/16

ETR 45-15/16

ET 45-15/16

0-35 kg CD 45-20/16

CDE 45-20/16

ETR 45-20/16

ET 45-20/16

0-55 kg CD 45-30/16

CDE 45-30/16

ETR 45-30/16

ET 45-30/16

0-88 kg CD 45-50/12

CD - mechanische Motoren

CDE - mit Nothandbedienung

ET - elektronische Motoren

ETR - Funkantriebe

CDE 45-50/12

ETR 45-50/12

ET 45-50/12

70 mm

PVC <

Breite: 2,0 m

Achtkantwelle Motor Typ

0-65 kg CD 45-50/12

CDE 45-50/12

ETR 45-50/12

ET 45-50/12

0-85 kg CD 55-70/12

CDE 55-70/12

0-105 kg CD 55-80/12

CDE 55-80/12

0-120 kg CD 55-100/8

Höhe: 1,5 m

CDE 55-100/8

0-140 kg CD 55-120/8

CDE 55-120/8

Allgemein

3


4

Der Minimotor für Minielemente

Die ideale Antriebslösung für Minirollläden und textilen Sonnen-

schutz. Durch die hohen Zugleistungen von 10 bzw. 13 Nm lassen

sich auch größere Behänge problemlos aufrollen. Einbaubar auch

bei engsten seitlichen Platzverhältnissen. Rohrdurchmesser 34 mm

ideal für 40 mm Wellen mit innenliegender Nut.

B

Technische Zeichnung

Maße in mm

C

Motor Typ CD 34

Unsere Motoren sind inklusive

Adaptersatz (40er Achtkantwelle)

A = ø Motorrohr C = Breite Motorkopf

B = ø Motorkopf D = Gesamtlänge

Motor Typ Art.-Nr. Zugleistung

A

D

Nm/kg

Leistungsauf-

nahme Watt

Drehzahl

U/min

A B C D

CD 34-10/12 2232022 10 Nm / 18 kg 124 12 34 38 10 493

CD 34-13/12 2233003 13 Nm / 20 kg 134 12 34 38 10 493

[Bei Bildung von Gruppen müssen Trennrelais eingesetzt werden – siehe S. 14 ]

Vorteile

• Perfekt für schmale Behänge, nur 493 mm lang

• Die Endabschaltung lässt sich einfach und fein abgestuft

einstellen

• Langlebigkeit

• Laufruhe / Geräuscharmes Getriebe

• Solide, zuverlässige und millionenfach bewährte Technik

• Produktqualität gemäß internationaler Zertifi zierung

• Zugleistung von 10-13 Nm

• Inkl. 2,5 m Kabel (9 m auf Anfrage)

TOP-QUALITÄT

Zertifi ziert nach internationalen Normen.

Diverse Antriebe von ASA sind mit dem

Gütesiegel des VDE ausgezeichnet. Dieses

Zeichen dokumentiert und unterstreicht

den technischen und sicherheitsrelevanten

Entwicklungsstand der ASA-Antriebe.

Für unterschiedliche Anwendungsbereiche ist der

CD 34 mit 2 Drehmomenten erhältlich.

Für Druckfehler keine Haftung

Motor Typ CD 45

Unser mechanischer Universalantrieb

Der leistungsstarke, millionenfach bewährte und robuste

mechanische Antrieb für Rollläden, Sonnenschutz, Screens und

Filmleinwände. Das hohe Drehmoment von bis zu 50 Nm läßt die

optimale Motorisierung von schweren Rollläden und

Behängen zu.

Unsere Motoren sind inklusive

Adaptersatz (60er Achtkantwelle)

Motor Typ Art.-Nr. Zugleistung

CD 45-10/16 2241110 10 Nm/18 kg 130 16 45 59 15,8 537

CD 45-15/16 2242060 15 Nm/25 kg 130 16 45 59 15,8 537

CD 45-20/16 2243135 20 Nm/35 kg 160 16 45 59 15,8 562

CD 45-30/16 2245110 30 Nm/55 kg 210 16 45 59 15,8 582

CD 45-50/12 2249115 50 Nm/88 kg 270 12 45 59 15,8 582

Für Druckfehler keine Haftung

Einbau-Anleitung

siehe S. 21

Mechanischer Aufl aufschutz für Motoren Typ CD 45

Technische Zeichnung (siehe S.4)

Nm/kg

Leistungsauf-

nahme Watt

Vorteile

• Die Endabschaltung lässt sich einfach und fein

abgestuft einstellen

• Langlebigkeit

Hinderniserkennung durch Verwendung eines mechani-

schen Aufl aufschutzes. Fährt der Rollladen auf ein

• Laufruhe / Geräuscharmes Getriebe

• Solide, zuverlässige und millionenfach bewährte Technik

• Produktqualität gemäß internationaler Zertifi zierung

• Einsetzbar ab 50er Welle

Hindernis in die AB-Richtung, so setzt der Freilaufmitneh-

mer ein und verhindert Beschädigungen am Rollladen.

• Zugleistung von 10-50 Nm

Optional erhältlich: Art-Nr.: 2204093

• Inkl. 2,5 m Kabel (9 m auf Anfrage)

Drehzahl

U/min

TOP-QUALITÄT

Zertifi ziert nach internationalen Normen.

Diverse Antriebe von ASA sind mit dem

Gütesiegel des VDE ausgezeichnet. Dieses

Zeichen dokumentiert und unterstreicht

den technischen und sicherheitsrelevanten

Entwicklungsstand der ASA-Antriebe.

A B C D

[Bei Bildung von Gruppen müssen Trennrelais eingesetzt werden – siehe S. 14 ] Clip-Wellenverbinder empfohlen (einbruchhemmend) – siehe S. 15

Motoren

5


6

Motor Typ CDE 45 Motor Typ ET 45

Mit integrierter Nothandbedienung

Unser Kraftpaket für Rollgitter, Rolltore und Markisen.

Mit der Funktion der Nothandbedienung sind Sie auch bei

Stromausfall auf der sicheren Seite.

Unsere Motoren sind inklusive

Adaptersatz (60er Achtkantwelle)

Bereich A

Bereich B Bereich B

A: Befestigung für Motoren

bis 50 Nm (Typ CDE 45)

B: Befestigung für Motoren

ab 70 Nm (Typ CDE 55 auf Anfrage)

Zubehör für CDE 45

Öse für

CDE Motoren

Art.-Nr. 2204005

Technische Zeichnung

Motor Typ Art.-Nr. Zugleistung

B

Nm/kg

C

D

A

Leistungsauf-

nahme Watt

Vorteile

• Die Endabschaltung lässt sich einfach und fein

abgestuft einstellen

• Langlebigkeit

• Laufruhe / Geräuscharmes Getriebe

• Solide, zuverlässig und millionenfach bewährte Technik

• Einsetzbar ab 50er Welle

• Zugleistung von 20-50 Nm

• Inkl. 2,5 m Kabel

Drehzahl

U/min

A B C D

CDE 45-20/16 2243053 20 Nm / 35 kg 160 16 45 92 24 577

CDE 45-30/16 2245036 30 Nm / 55 kg 210 16 45 92 24 622

CDE 45-50/12 2249042 50 Nm / 88 kg 270 12 45 92 24 622

[Bei Bildung von Gruppen müssen Trennrelais eingesetzt werden – siehe S. 14 ]

Gelenklager

90° mit Öse

für CDE Motoren

Art.-Nr. 2200093

Handkurbel für die

Nothandbedienung

180 cm Länge für

CDE Motoren

Art.-Nr. 2005168

Für Druckfehler keine Haftung

Der elektronische Motor

Der elektronische Motor für Rollläden, Markisen und Filmlein-

wände. Optimal bei engsten Platzverhältnissen, mit der einfachen

Programmierung über das ET Motoreinstellkabel.

Unsere Motoren sind inklusive

Adaptersatz (60er Achtkantwelle)

Motor Typ Art.-Nr. Zugleistung

Für Druckfehler keine Haftung

Einbau-Anleitung

siehe S. 22

Mit dem Einstellhilfskabel lassen sich die Endla-

gen ohne Zugriff auf den Motorkopf einstellen

Motor-Einstellkabel

für elektronische Motoren

(ET Serie)

Art.-Nr. 9013007

Nm/kg

Leistungsauf-

nahme Watt

Vorteile

• Ideal bei engsten Platzverhältnissen

• Einfache und schnelle Einstellung über das

ET Motor-Einstellkabel

• Bis zu 3 Antriebe parallel anschließbar

• Laufruhe / Geräuscharmes Getriebe

• Produktqualität gemäß internationaler Zertifi zierung

• Einsetzbar ab 50er Welle

• Zugleistung von 10-50 Nm

• Inkl. 2 m Kabel

Technische Zeichnung

Maße in mm

A = ø Motorrohr C = Breite Motorkopf

B = ø Motorkopf D = Gesamtlänge

Drehzahl

U/min

A B C D

ET 45-10/16 2241058 10 Nm / 18 kg 130 16 45 59 15,8 545

ET 45-20/16 2243086 20 Nm / 35 kg 160 16 45 59 15,8 575

ET 45-30/16 2245063 30 Nm / 55 kg 210 16 45 59 15,8 605

ET 45-50/12 2249082 50 Nm / 88 kg 270 12 45 59 15,8 605

Clip-Wellenverbinder empfohlen (einbruchhemmend) – siehe S. 15

B

C

A

D

Motoren

7


8

Motor Typ ETR 45

Unser Funkantrieb für Rollläden

Die millionenfach bewährte Funktechnologie für Rollläden,

Markisen und Screens. Optimal einsetzbar für Renovierungen und

Neuinstallationen. Keine sichtbare und aufwendige Verdrahtung

zum Schalter/zur Zentrale mehr nötig. Bequeme und leichte

Einstellung der Endabschaltung über die Funksender. Einzel- und

Gruppensteuerung möglich, jederzeit durch zusätzliche Bedien-

elemente erweiterbar.

Geschütztes Funksystem mit 16 Mio. Kombinationen auf Basis der

Rolling Code Verschlüsselungstechnologie.

Unsere Motoren sind inklusive

Adaptersatz (60er Achtkantwelle)

L

N

1. Grün/Gelb = Erde

2. Schwarz = Phase

3. Blau = Neutral

leichte

Verkabelung

Motor Typ Art.-Nr. Zugleistung

Nm/kg

Leistungsauf-

nahme Watt

Vorteile

Motor mit integrietem Funkempfänger

• Leichte Einstellung der Endlagen über Funksender,

ohne Werkzeug oder Spezialkabel

• Einzel- und Gruppensteuerung (ohne Trennrelais)

• Laufruhe / Geräuscharmes Getriebe

• Produktqualität gemäß internationaler Zertifi zierung

• Einsetzbar ab 50er Welle

• Zugleistung von 10-50 Nm

• Inkl. 2,5 m Kabel

Technische

Zeichnung

Drehzahl

U/min

Die Endlagen

werden bequem

über den Sender

programmiert.

A B C D

ETR 45-10/16 2241095 10 Nm / 18 kg 130 16 45 59 15,8 691

ETR 45-15/16 2242053 15 Nm / 25 kg 130 16 45 59 15,8 691

ETR 45-20/16 2243122 20 Nm / 35 kg 160 16 45 59 15,8 691

ETR 45-30/16 2245094 30 Nm / 55 kg 210 16 45 59 15,8 691

ETR 45-40/16 2247099 40 Nm / 75 kg 270 16 45 59 15,8 691

ETR 45-50/12 2249108 50 Nm / 88 kg 270 12 45 59 15,8 691

ETR-Anschlussleitung mit Schuko Stecker und Wago-Klemmen Art.-Nr.: 9014308 - siehe S. 14 Clip-Wellenverbinder empfohlen (einbruchhemmend) – siehe S. 15

Für Druckfehler keine Haftung

Steuerungen für ETR-Motoren

Handsender

Für Druckfehler keine Haftung

Typ: ETR-HS1

Beschreibung: Funkhandsender

1-Kanal für ETR-Motor

Art.-Nr.: 2211011

Typ: ETR-HS4

Beschreibung: Funkhandsender

5-Kanal für ETR-Motoren

Art.-Nr.: 2211012

Wandsender/Zeitschaltuhr ETR

Typ: ETR-WS

Beschreibung: Funkwandsender

1-Kanal für ETR-Motor

Art.-Nr.: 2211015

Typ: ETR-ZS*

Beschreibung: Funkzeitschaltuhr

1-Kanal für ETR-Motor

Art.-Nr.: 2211014

Sonnen- und Windsteuerung für Markisen ETR

Typ: ETR-HS1 S+W*

Beschreibung: Funkhandsender

1-Kanal für Sonnen- und

Windwächter

Art.-Nr.: 2211013

Typ: ETR-S+W

Beschreibung: Sonnen- u. Wind-

steuerung für ETR-Motor

Art.-Nr.: 2211017

Nachrüster für vorhandene Standardantriebe

Typ: ETR-EMPF.

Beschreibung: Externer

Funkempfänger ETR

Art.-Nr.: 2211016

• Bedienung über die großen AUF-AB Tasten

• batteriebetrieben, inkl. Knopfzelle 3V (CR 2430)

• inkl. Wandhalter

• Einzel- und Gruppensteuerung möglich

• zeitloses ergonomisches Design

• Bedienung über die großen AUF-AB Tasten

• batteriebetrieben, inkl. Knopfzelle 3V (CR 2430)

• Montage Aufputz

• Einzel- und Gruppensteuerung möglich

• (*) Tages- / Wochenprogramm

• (*) Urlaubsschaltung

• (*) Cosmicfunktion

• (*) batteriebetrieben 2x AAA

• (*) Handsender, inkl. Wandhalter

• (*) Bedienung über die großen AUF-AB Tasten

• (*) batteriebetrieben, inkl. Knopfzelle 3V (CR 2430)

• Montage Aufputz

• wind- und sonnenabhängige Steuerung für ETR 45

• Empfi ndlichkeit einstellbar

• ideal zum Nachrüsten

• Schutzart IP 44

• innovative Lösung für vorhandene Standardantriebe

• Abmessung (BxHxT) 110 x 110 x 40 mm

Funktechnologie

Motoren

9


10

Adapter für CD 34 Motorlager für CD 34

Für Minirollläden und Sonnenschutz

Adapter Welle Art.-Nr. Adapter Welle Art.-Nr.

Rundwelle 52 mm

Rundwelle 50 mm

2203011

2203029

Achtkantwelle 40 mm 2203016

Rundwelle 40 x 1,5 mm

Rundwelle 40 x 1,0 mm

Adapter für CD 45 / CDE 45 / ETR 45 / ET 45

2203017

2203035

ZF-Welle 45 mm 2203032

Für Rollläden, Sonnenschutzanlagen, Filmleinwände und Verdunkelungen

Adapter Welle Art.-Nr. Adapter Welle Art.-Nr.

Achtkantwelle 50 mm

Achtkantwelle 60 mm (PVC)

Achtkantwelle 60 mm (Metall)

Achtkantwelle 70 mm

Rundwelle 50 x 1,5 mm

Rundwelle 60 x 1,5 mm

Rundwelle 63 x 1,5 mm

Rundwelle 70 x 2,0 mm

2204111

2204058

2204006

2200004

2204009

2204066

2200045

2200065

Profi lwelle 65 mm 2200050

ZF-Welle 54 mm

ZF-Welle 64 mm

ZF-Welle 80 mm

Döhnerwelle 70 mm (PVC)

Döhnerwelle 70 mm (Metall)

Döhnerwelle 78 mm

Döhnerwelle 85 mm

2204070

2204073

2200053

2204078

2204008

2204010

2200006

Rundwelle 78 mm (Flachnut) 2204010

Für Druckfehler keine Haftung

Blend- und Vorbaukästen/Fertigkästen

Aufsatzkästen

Speziallager

Für Druckfehler keine Haftung

Universal-Minimotorlager

Metall mit Splinten

Art.-Nr. 9012544

Fertigkastenlager Kunststoff

mit Abrollfunktion für

Mini-Motoren

Vorbau-Kunststoffl ager

für Schnellmontage waagerecht

Art.-Nr. 2203020

Blendkastenlager

90mm 137 mm

Art.-Nr. 9014938 Art.-Nr. 2203045 Art.-Nr. 2203048

Motorlager für

SKS - Kästen

Motorlager für Elket/

Salamander - Kästen

44 mm

Art.-Nr. 2003206 Art.-Nr. 9580016

Motorlager für

Thyssen - Kästen

Motorlager für

VEKA - Kästen

Art.-Nr. 2003200 Art.-Nr. 9012566

Klemmlager/

Renovierungslager

für CD 34

geeignet für den Einbau

bei Rollläden

Motorlager (4-kant)

mit 48/60er Teilkreis

Art.-Nr. 9013618 Art.-Nr. 2203003

Referenzbild Markisen

geeignet für den Einbau

bei Markisen

Zubehör

11


12

Motorlager für CD 45 / ET 45 / ETR 45 Zubehör für CD 45 / CDE 45 / ET 45 / ETR 45

Fertigkastenlager und Aufsatzkastenlager

Universales Fertigkasten-

abrolllager

Kunststoff / Metall

Fertigkastenlager Kunststoff mit

Abrollfunktion bis 20 Nm. Variable

Positionierung im 45° Winkel

Art.-Nr. 9013000 Art.-Nr. 9014938

Fertigkastenlager

Kunststoff als Abrolllager

Fertigkastenlager

Kunststoff mit 6-kant Aufnahme

Art.-Nr. 2204131 Art.-Nr. 2204048

Fertigkastenlager

Blend- und Vorbaukasten

als Abrolllager (Metall)

ab 40 Nm empfohlen

Art.-Nr. 2204100

Blendkastenlager

Metall bis 20 Nm einsetzbar

Blendkastenlager als Abrolllager

100 x 100 mm

Art.-Nr. 9013429 Art.-Nr. 2204011

für Schnellmontage bis 35 Nm

Montage nur waagerecht

Vorbau-Universalmotorlager

mit Klammer

Art.-Nr. 2204003 Art.-Nr. 2204109

Blendkastenlager

90 mm

* Achtung: Nicht passend für die ET Motoren

*

Blendkastenlager

137 mm

Art.-Nr. 22040107 Art.-Nr. 2204042

*

Fertigkastenlager Metall

bis 40 Nm einsetzbar

Art.-Nr. 9013430

Für Druckfehler keine Haftung

Motorlager für CDE 45 Motoren mit Nothandbedienung

Speziallager für CD 45 / ET 45 / ETR 45

Für Druckfehler keine Haftung

Blendkastenlager

100 x 100 mm (Metall) für CDE

Abrolllager für CDE

Art.-Nr. 2200043 Art.-Nr. 2200003

Motorlager (4-kant)

48/60 mm Teilkreis für CDE

Blendkastenlager

als Abrolllager (Metall) für CDE

Art.-Nr. 2204051 Art.-Nr. 2200076

Abrollmotorlager

3-teilig

Klemmlager/Renovierungslager

Art.-Nr. 2205011 Art.-Nr. 9013619

Motorlager (4-kant)

mit 48/60er Teilkreis

* Achtung: Nicht passend für die ET Motoren

Motorlager (4-kant)

mit 48/60er Teilkreis

bis 20 Nm einsetzbar

Art.-Nr. 2204014 Art.-Nr. 2204025

*

Referenzbild Markisen

Zubehör

13


14

Rollladen- und Sonnenschutzsteuerungen

für Rollladenmotoren

Warum Trennrelais?

- Rollladenmotoren dürfen nicht parallel geschaltet werden

- Bildung von Gruppen mit den verschiedenen Bedienungs-

möglichkeiten (Einzel, Gruppe, Zentral)

R1-UNI

Trennrelais

für 1 Motor

Art.-Nr.: 2006862

Motorsteuergerät

• Einzel- und Zentralsteuerung

• Für alle Anwendungsfälle ab 2 Motoren

• Steuerspannung 230 V

• Montierbar in die Unterputz-Abzweigdose

• Alternativ auch im Aufputzgehäuse IP 55

• Abmessung (UP): 50 x 52 x 22 mm (B xH x T)

R4-U-230

für bis zu 4 Motoren

Art.-Nr.: 2005226

• Steuerspannung 230 V

Motorsteuergerät für bis zu vier Motoren

• Zentralbedienung

• Montierbar in die quadratische Unterputzdose

• Alternativ auch im Aufputzgehäuse IP 55

• Abmessung (UP): 50 x 55 x 42 mm (B xH x T)

Einstellkabel

Einstellwerkzeug für die schnelle und

präzise Einstellung der Rollladenmotoren

Motor-Einstellkabel für CD / CDE

zur einfachen Installation von

mechanischen Motoren

(progressiv), mit Wago-Klemmen

Art.-Nr.: 9012578

Einfache/logische Verdrahtung

Komfortable Lösung mit Zentral-

und Einzelbedienung

Anschlussfehler fast unmöglich

Lösung für einen Motor bis beliebig

viele Motoren

Zur Einzel-, Gruppen- und Systemsteuerung

von Rollläden und Jalousien

Beliebig kombinierbar

Zentralbedienung für R1-UNI

Rollladenschaltuhr, Jalousietaster,

EIB-Jalousieaktor, potentialfreier Kontakt

Zentralbedienung R4-U-230

Rollladenschaltuhr, Jalousietaster,

EIB-Jalousieaktor, potentialfreier Kontakt

Motor-Einstellkabel für ETR

zur einfachen Installation von

Funk Motoren, Schuko Stecker

mit integriertem Kippschalter,

Wago-Klemmen

Art.-Nr.: 9013007

Motor-Einstellkabel für ET

zur einfachen Installation

von elektronische Motoren,

mit Wago-Klemmen

Art.-Nr.: 9013007

M M M M

1~

1~

1~

1~

1~

1~

1~

1~

An/Aus

Leuchtanzeige

Für Druckfehler keine Haftung

Clip-Wellenverbinder

Machen Sie Einbrechern das

Leben schwer

Mit CLIP-Wellenverbindern können Rollläden schnell und sicher

montiert werden. Sie sind geeignet für 50 und 60 Millimeter

Achtkantwellen. Die CLIP-Wellenverbinder sind jeweils auf eine

Bruchbelastung von ca. 200 Kilogramm ausgelegt.

Clip-Wellenverbinder verhindern das Hochschieben des

geschlossenen motorisierten Rollladen.

1-gliedrig

Art.-Nr.: 9013573

Aufteilungstabelle

Rollladenbreite in mm Mindestanzahl

0 – 1400 2 Verbinder

1410 – 2350 3 Verbinder

2360 – 3300 4 Verbinder

Rollladenaufnahme für Maxi-

und Miniprofi le

Für Druckfehler keine Haftung

1

3 4

2-gliedrig

Art.-Nr.: 9013575

2

Technische Zeichnung

Bei der Auswahl der CLIP-Wellen-

verbinder ist zu beachten, dass

der erste Stab bei geschlossenem

Rollladen noch im Einlaufstutzen

geführt ist.

1

2

3

4

Befestigung / Montage

ACHTUNG:

Einhängen

Runterdrücken

Einclipsen

Einschieben – fertig!

3-gliedrig

Art.-Nr.: 9013577

Bei Verwendung von Schrauben kann der Antrieb beschädigt werden!

Zubehör

15


16

Zeitschaltuhren und Schalter

Zeitschaltuhr Sunny

• Einfache menügeführte Bedienung

• Automatik- oder Handbetrieb

• Tagesprogramm/Wochenprogramm

• Urlaubsschaltung

• Sonnen- und Dämmerungsfunktion

• Gangreserve

• Anschluss für einstellbaren Sonnen-

u. Dämmerungssensor

• passend für div. Schalterprogramme

• mit potentialfreiem Schaltkontakt

• ultraweiß, inkl. 1-fach Rahmen

Art.-Nr.: 2006028

Sonnen-/ Dämmerungsensor

für Zeitschaltuhr Sunny

• leichte Montage

• Einfache Einstellung der

Sonnen- und Dämmerungsfunktion

• fl exibel nachrüstbar

1,5 m: Art.-Nr.: 9013328

3,0 m: Art.-Nr.: 9013329

5,0 m: Art.-Nr.: 9013330

KNE UW

Knebelschalter/Unterputz

Beidseitige Tast- und Rastfunktion

Spannung 250 V, AC

Anschlussmöglichkeit 1 Motor

Schaltleistung 10 A

Abmessungen (B x H x T) 80,5 x 80,5 x 31 mm

Art.-Nr. 2005277

328 UW

Jalousieschalter mit Doppelwippe

Tastfunktion (rastend auf Anfrage)

Spannung 250 V, AC

Anschlussmöglichkeit 1 Motor

Schaltleistung 10 A

Abmessungen (B x H x T) 80,5 x 80,5 x 25 mm

Art.-Nr. 2005269

Zeitschaltuhr Easy Master

• Einfache menügeführte Bedienung

• Automatik- oder Handbetrieb

• Tagesprogramm/Wochenprogramm

• Urlaubsschaltung

• Gangreserve

• passend für div. Schalterprogramme mit

einem 50 x 50 mm Innenrahmen

• mit potentialfreiem Schaltkontakt

• ultraweiß, inkl. 1-fach Rahmen

Art.-Nr.: 2006684

Zeitschaltuhr Silencio

• Einfache menügeführte Bedienung

• Automatik- oder Handbetrieb

• Tagesprogramm/Wochenprogramm

• Urlaubsschaltung

• Gangreserve

• ultraweiß, inkl. 1-fach Rahmen

• Mit zwei einfachen Handgriffen ( / + SET) speichern

Sie die aktuelle Uhrzeit für die tägliche Wiederholung

des Herauf- oder Herunterfahrens

• passend für div. Schalterprogramme mit

einem 50 x 50 mm Innenrahmen

Art.-Nr.: 2006399

KNA UW

Knebelschalter/Aufputz

Beidseitige Tast- und Rastfunktion

Spannung 250 V, AC

Anschlussmöglichkeit 1 Motor

Schaltleistung 10 A

Abmessungen (B x H x T) 62 x 56 x 52 mm

Art.-Nr. 2005248

Universalschlüsselschalter

ST-Uni (Aufputz/Unterputz)

beidseitig rastend/tastend

Spannung 250 V, AC

Anschlussmöglichkeit 1 Motor

Schaltleistung 10 A

Abmessungen (B x H x T) 83 x 83 x 28 mm

Art.-Nr. 2005302

Für Druckfehler keine Haftung

Schalter, Dimmer und Steckdosen

[passende Rahmen auf Seite 18]

Für Druckfehler keine Haftung

Universalschalter (Aus, Wechsel) mit

schraublosem Steckanschluß

und Wippe, ultraweiß

Serienschalter mit schraublo-

sen Steckanschluß und Wippe,

ultraweiß

Wipptaster mit schraublosem

Steckanschluß und Wippe,

ultraweiß

Dimmer für Glühlampen (Dreh-Aus)

von 60-400W mit Abdeckung,

ultraweiß

Aufputzprogramm spritzwassergeschützt

(Schutzart IP44) in robuster Ausführung für den

Universalschalter mit schraublosem

Steckanschluß

Schukosteckdose mit Klappdeckel aus

bruchsicherem Thermoplast

Art.-Nr.: 2006939

Art.-Nr.: 2006940

Art.-Nr.: 2006941

Art.-Nr.: 2006942

Einsatz in Kellern, Industriegebäuden und anderen Feuchträumen

Art.-Nr.: 2006944

2- fach Schukosteckdose waa-

gerecht mit Klappdeckel aus

bruchsicherem Thermoplast

Art.-Nr.: 9014668

Art.-Nr.: 9014667

Dimmer für NV Halogenlampen mit

elektronischem Transformator von

60-400W mit Abdeckung,

ultraweiß

TAE Anschlussdose für ein Telefon und

2 Zusatzgeräte mit Abdeckung,

ultraweiß

Schukosteckdose mit schraublosem

Steckanschluß,

ultraweiß

Schukosteckdose mit schraublosem

Steckanschluß mit Klappdeckel,

ultraweiß

Rollladen-Jalousieschalter und

Markisenschalter Tast/Rastfunktion

umstellbar

Kombination Schukosteckdose und

Universalschalter

2- fach Schukosteckdose senkrecht

mit Klappdeckel aus bruchsicherem

Thermoplast

Art.-Nr.: 2006943

Art.-Nr.: 9014664

Art.-Nr.: 9014665

Art.-Nr.: 9014666

Art.-Nr.: 2005252

Art.-Nr.: 2006945

Art.-Nr.: 9014669

Zubehör

17


18

Rahmen

Unterputz Aufputz

Regina 1-fach Rahmen für senkrechte

und waagerechte Montage.

Für Zeitschaltuhren, Taster und Schalter

ultraweiß

Regina 2-fach Rahmen für senkrechte

und waagerechte Montage.

Für Zeitschaltuhren, Taster und Schalter

ultraweiß

Regina 3-fach Rahmen für senkrechte

und waagerechte Montage.

Für Zeitschaltuhren, Taster und Schalter

ultraweiß

Regina 4-fach Rahmen für senkrechte

und waagerechte Montage.

Für Zeitschaltuhren, Taster und Schalter

ultraweiß

Art.-Nr.: 9012429

Art.-Nr.: 9012431

Art.-Nr.: 9012433

Art.-Nr.: 9012435

Regina 5-fach Rahmen für senkrechte

und waagerechte Montage.

Für Zeitschaltuhren, Taster und Schalter

ultraweiß

Art.-Nr.: 9012437

Regina 1-fach Rahmen

Aufputz

Für Zeitschaltuhren, Taster und Schalter

ultraweiß

Regina 2-fach Rahmen

Aufputz

Art.-Nr.: 9012610

Für Zeitschaltuhren, Taster und Schalter

ultraweiß

Art.-Nr.: 9012605

Für Druckfehler keine Haftung

Renovierungskit

Renovierungskit für bestehende

Rollläden oder für Neuinstallation

Um eine schnelle und zeitsparende Renovierung

durchführen zu können, empfehlen wir Ihnen unser

Allround-Mechanik-Renovierungskit.

Optional auch mit Schaltern oder Zeitschaltuhren erhältlich.

Renovierungskit für 60er AK Welle bestehend aus:

1x Schnellbaukapsel mit Federteleskop Länge 134 mm

1x Adapter für Schnellbaukapsel

2x Clip-Wellenverbinder 2-gliedrig

(Rollladenbreite max. 1400 mm)

1x Kugellager

1x Kugellagerhalter Art-Nr.: 2007040

[Clip-Wellenverbinder (Einbruchhemmend bei motorisierten Rollläden) ]

Für Druckfehler keine Haftung

Vorteile

• Innovative Schnellbaukapsel für die 40er und 60er AK Welle

einsetzbar. Durch die Länge von 134 mm und die Federfunk-

tion ermöglicht sie das Wiederverwenden der bereits

vorhandenen Welle und lässt sich schnell und unkompliziert

mit nur wenigen Handgriffen montieren.

• Kugellager und Kugellagerhalter im Renovierungs- und

Neubau einsetzbar

• Machen Sie Einbrechern das Leben schwer.

Einbruchhemmende Clip-Wellenverbinder zur leichten und

unkomplizierten Montage für 50er und 60er AK Welle

geeignet, variabel für Maxi- und Miniprofi le adaptierbar.

• Aufhängefedern für die 40er AK Welle mit Kunststoffbe-

schichtung, um Kratzer am Minirollladen zu vermeiden

Renovierungskit für 40er AK Welle bestehend aus:

1x Schnellbaukapsel mit Federteleskop Länge 134 mm

4x Aufhängefedern kunststoffbeschichtet 140 mm

1x Kugellager

1x Kugellagerhalter Art-Nr.: 2007039

Zubehör

19


Zubehör

20

Verkaufsunterstützung

Verkauf fördern, Umatz steigern

Verkaufen Sie Ihre Produkte noch intensiver!

ASA bietet Ihnen eine Reihe von erlebnisorientierten

Warenpräsentationen an. Gewinnen Sie neue Kunden und

sprechen Sie bestehende Kunden neu an.

Steigern Sie den Verkauf und die Aufmerksamkeit der Kunden mit

unseren verkaufsfördenden Produktpräsentationen.

Bringen Sie Kunden die Vorteile der Automatisierung von

Rollläden, Markisen und Screens plastisch nahe.

verkaufsfördernde

Flyer

Funktions-Displays

Handmuster

Produktpalette

• warentragende Displays

• informative Displays

• Funktions-Displays

• Handmuster

• Bodenaufsteller

• verkaufsförderne Flyer

• Kataloge

• Thekenaufsteller

• Aktionsfl yer

Thekenaufsteller

Funktions-Displays

Für Druckfehler keine Haftung

Standardmotoren mit mechanischer Endabschaltung

1 2 3

4 5

7

Tipps zum Einbau

1. Verpackungsinhalt

Motor inkl. vormontiertem Adaptersatz

• Betriebsanleitung in mehreren Landessprachen

• Einstellschlüssel

2. Lagerbefestigung

• Den motorseitigen Teil des Lagers anschrauben

3. Motor einbauen

Motor in die Welle schieben, bis Anschlag Motorkopf

Motor mit Lager fi xieren

4. Anschlußkabel

Motorkabel mit dem Einstellhilfsschalter

(Art. Nr. 9012578) verbinden und Stecker in

die Steckdose stecken

(Ersetzt nicht die Originalbetriebsanleitung)

Für Druckfehler keine Haftung

8

5. Überprüfung der Drehrichtung

• Schalter in Abwärtsrichtung schieben und wenn die

Richtung nicht übereinstimmt, Kabel braun mit schwarz tauschen

6. Untere Endlage

Motor in Abwärtsrichtung laufen lassen, bis er von alleine stoppt.

7. Rollladen Panzer mit der Welle verbinden /

Clipwellenverbinder empfohlen S. 15

8. Obere Endlage

Motor in Aufwärtsrichtung fahren lassen, bis er von alleine stoppt.

• Stoppt der Motor bevor der ganze Rollladen aufgerollt ist:

Einstellschalter gedrückt halten und die Einstellschraube für

die „Auf“-Richtung (kleiner Pfeil auf dem Motorkopf) mit

dem Einstellstift im Uhrzeigersinn drehen.

Der Motor fährt schrittweise nach oben.

6

Technische Hilfe

21


22

7

Tipps zum Einbau ET Tipps zum Einbau ETR

Elektronische Motoren ET 45

1 2 3

4 5

1. Verpackungsinhalt

Motor inkl. vormontiertem Adaptersatz

• Betriebsanleitung in mehreren Landessprachen

2. Lagerbefestigung

• Den motorseitigen Teil des Lagers anschrauben

3. Motor einbauen

Motor in die Welle schieben, bis Anschlag Motorkopf

Motor mit Lager fi xieren

4. Anschlußkabel

Motorkabel mit dem Einstellhilfsschalter (Art. Nr. 9013007)

verbinden und Stecker in die Steckdose stecken

5. Überprüfung der Drehrichtung

• Knebel in Aufwärtsrichtung drehen und lange halten, wenn die

Richtung nicht übereinstimmt, Kabel braun mit schwarz tauschen

6. Rollladenpanzer mit der Welle verbinden /

Clip-Wellenverbinder empfohlen. S. 15

(Ersetzt nicht die Originalbetriebsanleitung)

8

7. Programmierung obere Endlage

• Knebel des Einstellhilfsschalters SEHR kurz in die Aufwärts-

richtung betätigen (Bestätigung 1x Signalton)

• Knebel des Einstellhilfsschalters in die Aufwärtsrichtung

drehen und halten, um die gewünschte obere Endposition

anzufahren

6

• Zur Programmierung den Knebel in die Abwärtsrichtung

drehen und halten (Bestätigung der Programmierung 2x Signalton)

8. Programmierung untere Endlage

• Knebel des Einstellhilfsschalters in die Aufwärtsrichtung

drehen und halten, um den unteren Endpunkt anzufahren

• Zur Programmierung den Knebel in die Abwärtsrichtung

drehen und halten (3x Signalton als Bestätigung des korrekten

Abschlusses der Programmierung)

Für Druckfehler keine Haftung

1

Funkantriebe ETR

1. Verpackungsinhalt

Motor inkl. vormontiertem Adaptersatz

• Betriebsanleitung in mehreren Landessprachen

2. Lagerbefestigung

• Den motorseitigen Teil des Lagers anschrauben

3. Motor einbauen

Motor in die Welle schieben, bis Anschlag Motorkopf

Motor mit Lager fi xieren

Motor an die Stromversorgung anschließen

4. Initialisierung

• Auf- + Ab-Tasten gleichzeitig drücken

• Der Motor fährt kurz auf und ab

5. Drehrichtung

Die Drehrichtung muss festgelegt werden. Achtung: Beim Handsen-

der müssen die LED(s) unten sein, beim Wandsender die Tasten links!

• Taste »Auf« = Motor fährt auf › weiter Punkt 5.2

• Taste »Auf« = Motor fährt ab › weiter Punkt 5.1

5.1 Drehrichtung ändern

(Ersetzt nicht die Originalbetriebsanleitung)

Für Druckfehler keine Haftung

2 3

4 5 6

7

8 9 10

Die Stopp-Taste ca. 2 Sek. gedrückt halten, bis der Motor

kurz auf und ab fährt. Die Drehrichtung wurde geändert.

(weiter Punkt 6+7)

5.2 Warten sie ca. 5 sekunden

Der Motor fährt kurz auf und ab.

6+7. Untere Endlage programmieren

Hängen Sie jetzt den Behang ein.

Fahren Sie die Rollladenwelle in die gewünschte Endlage und hal-

ten Sie dann die Stopp-Taste ca. 2 Sek. gedrückt, bis der Rollladen

kurz auf und ab fährt. Jetzt ist die untere Endlage gespeichert.

8+9. Obere Endlage programmieren

Fahren Sie den Rollladen in die obere Endlage und halten Sie

dann die Stopp-Taste ca. 2 Sek. gedrückt, bis der Rollladen

2x kurz auf und ab fährt. Jetzt ist die obere Endlage gespeichert.

10. Weitere Sender anlernen

Drücken Sie die Programmiertaste des bereits angelernten

Senders. Anschließend drücken Sie die Programmiertaste

des neuen Senders.

Technische Hilfe

23


www.asamotor.com

Erklärung:

Dies ist kein Vertragsdokument. Wir behalten uns (technische) Änderungen vor.

Wir übernehmen keine Verantwortung für Druckfehler oder für nicht sach- und

fachgerechte Anwendung.

ASA Vertrieb

Simu GmbH

Hombrucher Weg 12

58638 Iserlohn

Tel.: 0 23 71 / 93 83 - 0

Fax: 0 23 71 / 93 83 - 73

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine