ShareWood_Jubilaeumsbuch_DE

nneufeld

Hilfe für jene, die es weniger gut haben

Das ShareWood Kinderhilfswerk

«Pro Criança»

ShareWood schafft Arbeitsplätze in Brasilien. Doch das Unternehmen möchte sich

auch darüber hinaus für die brasilianische Gesellschaft engagieren. Im Jahr 2011

hat Share Wood zu diesem Zweck das Kinderhilfswerk «Pro Criança» gegründet.

«Pro Criança» bedeutet «für das Kind».

Die Stiftung unterstützt bedürftige Familien direkt, fördert aber auch soziale Einrichtungen,

Schulen oder Sportvereine. In Brasiliens Bundesstaat Mato Grosso, wo

sich auch die ShareWood Plantagen befinden, hat das Unternehmen zahlreiche Projekte

gesucht und gefunden, welche direkt mit finanziellen Hilfsmitteln oder Sachspenden

unterstützt werden.

Ein solches Projekt ist beispielsweise die Stiftung «Girassolidario» in Campo Grande.

Hinter der Stiftung stecken ein Schweizer Architekt und ein Schreinermeister. Dieser

hat eine dreijährige Ausbildung nach Schweizer Vorbild konzipiert und diese an

brasilianische Verhältnisse angepasst. Die Schreinerlehrlinge besuchen neben der

Schreinerausbildung auch die staatliche Schule in Campo Grande. Vermittelt wird

nicht nur das Fachwissen. Die jungen Berufseinsteiger sollen auch lernen, Verantwortung

für sich selbst zu übernehmen.

Seit 2013 erhält das Kinderhilfswerk regelmässig Holz aus den Plantagen von

Share Wood. Damit stellen die Lehrlinge Betten, Kommoden oder Accessoires her.

Die Produkte werden unter anderem direkt im ShareWood Webshop www.blueteak.ch

verkauft.

2013

2014 2015 2016 2017

22 / 23

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine