KLEINANZEIGEN - Gewerbeverein Herzebrock-Clarholz

markt.und.gemeinde.de

KLEINANZEIGEN - Gewerbeverein Herzebrock-Clarholz

60 Jahre Erntedankfest in Clarholz

Æ (hc – uis) „Das dritte große Volksfest

in Clarholz steht nun bevor, es

wurde die Laurenzkes-Kirmes und

das St. Hubertus Schützenfest gefeiert

und wir freuen uns nun auf den

weit über die Grenzen von Clarholz

hinaus bekannten Erntedankumzug

mit den prachtvoll geschmückten

Themenwagen.

Wir sind stolz in diesem Jahr unser

60-jähriges Bestehen feiern zu dürfen,“

verkündete Franz-Josef Tegelkamp

auf der Mitgliederversammlung

der Erntedankgemeinschaft im

Saal Huckenbeck. Mit einem 3-fachen

„Erntedank“ begrüßte er alle Anwesenden

und Ehrengäste und ging

dann auf die Arbeitsverteilung und

das Programm zum Fest ein. Der

Erntedankumzug macht natürlich

umfangreiche Vorbereitungen erfor-

hb Solar Burholt

GmbH

Kohbrede 6b

33442 Herzebrock-

Clarholz

Tel. 05245 858293

aburholt@hbsolar.de

8

www.hbsolar.de

derlich, die Wagen müssen gebaut

und geschmückt und hierzu alles

entsprechend organisiert werden. Es

ist viel Arbeitseinsatz notwendig um

unser Dorf, das Festzelt und die Kirchen

festlich zu schmücken. Allein

bei der Gärtnerei Venneker finden

sich sehr viele Helfer/innen ein, um

beim traditionellen Kränzabend, am

28.9. um 19.00 Uhr, die Kränze und

Ährensträußchen zu binden.

Ein imposantes Bild wird auch wieder

der Altarraum in der St. Laurentius

Kirche bieten, der mit Ähren, Blumen

und Früchten festlich geschmückt

wird, um das Thema Erntedank zu

verdeutlichen und die Tradition des

Erntedanksonntages zu bewahren.

Alle Mitwirkenden sind Jahr für Jahr

mit viel Engagement, Freude und

Lust dabei. Auch die Kinder in den

Schulen treffen, wie in jedem Jahr,

Ihr Dach. Ihr Strom. Ihr Geld.

hb Solar – Ihr Partner für Photovoltaikanlagen auf Schräg- und Flachdächern

Nutzen Sie Ihren selbst erzeugten Solarstrom selbst und erzielen Sie damit Zusatzrendite

Die Möglichkeit, die erzeugte Energie einer Photovoltaikanlage auch teilweise

selbst verbrauchen zu können ist nicht neu.

Dass der Anlagenbetreiber aber auch für den selbst genutzten Stromanteil

eine Vergütung erhält, schon. Jede selbst erzeugte und verbrauchte Kilowattstunde

wird vergütet!

Nutzen Sie die Möglichkeit sich von unseren Fachleuten

individuell beraten zu lassen.

unter Anleitung der Lehrer ganz begeistert

die Vorbereitungen, um in

vielen Fußgruppen mit bunten Kostümierungen

mitwirken zu können. Die

Schützenbruderschaft St. Hubertus

wird, wie gewohnt, die Erntedankgemeinschaft

unterstützen und u.a.

mit mehr als 100 Mitgliedern den

Verkauf der Plaketten, die auf das

60-jährige Bestehen hinweisen, beim

Umzug übernehmen. Ein herzliches

Dankeschön gilt hierfür Brudermeister

Stefan Wellerdiek, den Mitwirkenden

sowie allen anderen Vereinen

und den Mitgliedern der freiwilligen

Feuerwehr, die mit ihrem Einsatz

zum Gelingen des gemeinsamen

Dorffestes beitragen.

„Wir werden das langjährige Bestehen

zum Anlass nehmen, der Jugend

etwas Gutes zu tun und so wird der

Eintritt zur Zelt-Disco am Freitag-

abend ab 20.00 Uhr in diesem Jahr

frei sein. Die Jugend aus unserer Gemeinde

sowie aus den umliegenden

Orten sind herzlich eingeladen“, betonte

der Vorsitzende. Das Zelt hält

wieder ein Überraschungsprogramm

bereit. Für die Sicherheit an den

Eingängen ist durch entsprechende

Wachleute gesorgt.

Am Samstagabend feiern dann Jung

und Alt ab 20.00 Uhr eine Erntedankparty

im Festzelt. Alle sind herzlich

Willkommen! Der Eintritt beträgt

nach wie vor 4 Euro.

Bei dem festlichen Hochamt, am

Sonntag, 9.30 Uhr, in der St. Laurentius-Kirche

wird unter Mitwirkung

des Posaunenchores der Evang. Gemeinde

auch eine „plattdeutsche

Ansprache“, vorgetragen von Heinz

Sind Sie Besitzer einer Halle oder eines anderen großen Flachdach-Gebäudes?

Gerade gewerbliche Flächen und große Hallendächer sind für Photovoltaikanlagen

besonders geeignet und sind deshalb begehrte Renditeobjekte.

hb Solar bietet Lösungen speziell für Flachdächer jeder Art und Größe. Das

innovative hb-Flachdachsystem SCIROCCO wird nicht mit dem Dach verschraubt,

ist besonders leicht und eignet sich auch für Gebäude, die wegen

ihrer Statik bisher nicht zur Erzeugung von Solarstrom in Frage kamen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine