Aufrufe
vor 1 Jahr

Ramana Sadhu Arunachala

wie viele Sorgen und wie

wie viele Sorgen und wie viel Leiden es in der Welt gibt, muss man doch glauben, Brahman hätte besser daran getan, die Finger davon zu lassen.“ Also wirklich, Herr Maugham, ist das Ihre Auffassung von Advaita? Auch hier müssen wir uns wieder fragen: „Wer leidet?“ Leidet die wahre Wirklichkeit, das ewige „Ich“, das hinter allen Erscheinungen steht? Oder leidet nur ein imaginäres „Ich“, das keine wirkliche Existenz besitzt und sich das Leiden vorstellt? Und dann heißt es bei Maugham noch: „Für den Maharshi war die Welt ein Ort der Leiden und Sorgen.“ Was für ein Unsinn! Bhagavan betonte immer, dass an der Welt nichts falsch ist. Alle Probleme liegen nur bei uns. Erinnerungen eines Sadhus Seite 96 von 291

Wenn man Somerset Maugham liest, kommt man zu dem Schluss, dass er sich wieder einmal als hervorragender Fiktion-Autor hervorgetan hat. *** Bhagavan war sehr tierlieb, wenn er auch, wie ich glaube, Katzen und Mungos [tagaktive Schleichkatzen] nicht mochte, aber nur, weil sie seine geliebten Eichhörnchen und Streifenhörnchen jagten. Die Streifenhörnchen rannten zum Fenster der Halle herein und hinaus, sie sprangen über seine Couch, ja sogar über ihn. Er fütterte sie mit Nüssen und streichelte sie. Einige hatten sogar Namen. Ihr hauptsächlicher Wunsch schien darin zu bestehen, hinter seinen Kissen Nester zu bauen und ihre Familien unter seinem Schutz großzuziehen. Erinnerungen eines Sadhus Seite 97 von 291

Die Perlen der Selbsterforschung_ Lehren Ramana Maharshis und Erfahrungen seiner Schüler
Ramana Maharshi Selbsterforschung
Ramana Maharshi_Die Perlen Bhagavans
Einführung in das spirituelle Wissen der Ribhu Gita
Advaita Bodha Deepika - Die Leuchte der nicht-dualen Weisheit_Sri Karapatra Swami (Hrsg.)
Yoga Vasistha
Die Geigenkinder vom Himalaya - Jesuitenmission
Journal 2012 Journal 2012 - Kriya Yoga Institute
Kiara Windrider - Naturheilkundepraxis Adler
Ramanagiri_Ich segelte an einen fernen Ort_Worte und Briefe
Die Essenz des Kaivalya Navaneeta
Die Essenz der Ribhu Gita
Meine Indienreise. Im Ashram von Babaji. - Bernhard Reicher
Ramana Maharshi und Thayumanavar
Ich hab nachgerechnet. Es sind jetzt genau 28 Jahre her, dass ich ...
SPALTUNGEN im Sangat, F-374r immer mit Meister
Artikel in Wendezeit 4/00 - Teil 6 - Kriya Yoga