Aufrufe
vor 1 Jahr

SECA Fassadenkatalog 2017

Thermoesche, Rhombus

Thermoesche, Rhombus Thermoesche Extrem langlebig durch thermische Behandlung (215°) Durch die thermische Behandlung wird die Holzart Esche zu einem biologisch dauerhaften, langlebigen und formstabilen Baustoff, der sich auch für hohe architektonische Herausforderungen im Fassadenbereich hervorragend eignet. Darüber hinaus wird durch die thermische Behandlung der natürliche Vergrauungsprozess beschleunigt, sodass sich rascher ein gleichmäßig harmonisches Gesamtbild einstellt. Da für Thermoesche vorwiegend astfreies Holz verwendet wird, besticht dieses SECA Produkt mit hochwertiger Optik und perfekter Ästhetik.Thermoesche ist die erste Wahl für anspruchsvolle Fassaden- und Terrassengestaltung im Wohn- und Objektbau. Rhombus (RhomboClip) Thermoesche Unsichtbare Befestigung mit RhomboClip-System (mehr auf Seite 17) Eigenschaften: gleichmäßiges, elegantes dunkel- bis mittelbraun sehr dimensionsstabil weitgehend astfrei Resistenzklasse 1 Dimension (mm) Qualität 20 x 52 mm Select Längen (cm): 150 – 360 Unsichtbare Befestigung Neu!

THERMOESCHE 12 · 13 Die elegante Thermoholzfassade PaC-System ® Unsichtbare vormontierte Unterkonstruktion Eigenschaften: mit vormontiertem Clipsystem passend für 20 x 52 mm Thermoesche thermisch behandeltes Nadeholz Resistenzklasse 1 Dimension (mm) Qualität 26 x 68 mm Select Längen (cm): 200 Unsichtbare Befestigung Neu!