Aufrufe
vor 1 Jahr

Steinheimer Blickpunkt 544

Steinheimer Blickpunkt Nr. 544 24. Mai 2017 Seite 10 - Anzeige - Pflege mit System bei regenerationsbedürftiger Haut Annemarie Börlind Natural Beauty Biologische Faktoren, aber auch Schlafmangel und Stress verringern die natürliche Regenerationsfähigkeit der Haut ab 30. Erste Anzeichen von Hautalterung werden sichtbar, der Teint wirkt fahler und weniger elastisch. Die Haut benötigt jetzt eine gezielt wirksame Pflege, die regeneriert und einen Mangel an Vitalität und Elastizität ausgleicht. Die Systempflegeserie „LL Regeneration“ nutzt den LL-Biokomplex mit rein pflanzlicher und zum Patent angemeldeter Wirkweise. Die Kombination wertvoller, natürlicher Pflegesubstanzen fördert die Regeneration und stimuliert nachweislich die Zellerneuerung. Für eine sichtbar straffere und vitalisierte Haut. Die Produkte der „LL Regeneration“ Annemarie Börlind erhalten Sie im Reformhaus Myschik in Steinheim; zur Zeit auch in Kennenlern-Größen, welche unter anderem als attraktives Reise-Set verwendet werden können. Josef Schunicht schwingt auch in den nächsten drei Jahren die Glocke als Präsident der Nieheimer Karnevalsgesellschaft NKG. Er musste sich in geheimer Wahl aber eines Gegenkandidaten erwehren. Auf Schunicht entfielen 43 Stimmen, auf seinen Gegenkandidaten Bernd Bartels-Trautmann 29. Schunicht bedankte sich vor der Mitgliederversammlung für das Vertrauen, das er mit der Hoffnung verband: „Wir werden die nächsten drei Jahre gut meistern.“ Als Vizepräsident wurde Dirk Guse im Amt bestätigt. Zum neuen Vorsitzenden und Nachfolger für Guido Karp wurde Fritz Simon gewählt. Das weitere Präsidium setzt sich zusammen aus Schatzkanzler Stefan Pollmann, dem stellvertretenden Schatzkanzler Gerd Stamm, Schriftführer (und Nachfolger von Jan Reineke) ist Sebastian Wessler, stellvertretender Schriftführer Willi Wiegers, Hofmarschall Franz-Josef Schöning, stellvertretender Hofmarschall Thomas Pollmann. Alle Wahlen wurden mit großer Mehrheit entschieden. Bestimmt wurden auch die Ressortleiter (in Klammern die Stellvertreter): Ordensmeister Klaus Walter (Guido Karp); Zeremonienmeister Wolfgang Wand (Leo Werpup); Husaren Michael Krämer und Frank Fröhling; Halle/Bühne Andreas Potthast (Andreas Peine); Neuwahlen der Nieheimer Karnevalsgesellschaft Schunicht bleibt Präsident Das neue Präsidium der Karnevalsgesellschaft NKG mit dem Präsidenten Josef Schunicht (links, mit Glocke) und dem Vorsitzenden Fritz Simon sowie den weiteren Mitgliedern (von links) Sebastian Wessler, Dirk Guse, Stefan Pollmann, Gerd Stamm, Willi Wiegers, Thomas Pollmann und Franz-Josef Schöning. Kinder-Karneval Mario Bertram (Martin Westerwelle); Garde Stefan Pollmann (Dirk Guse); Presse/ Öffentlichkeitsarbeit Thorsten Meier (Dirk Vangermain); Internet Andreas Hansmann; Schmiede Frank Bertram (Dennis Krücke); Wagenbau Thomas Filter, Stefan Schlick und Sebastian Nolte; Ton und Licht Stefan Finkeldei (Karsten Fröhling). Steinheim im Wunderlandfieber Als Neuzugänge wurden in die NKG Martin Westerwelle, Julius Krücke, Felix Breker, Erich Radtke, Marcel Nebelung und Alexander Wichmann aufgenommen. Kaffeeklatsch wurde super angenommen Steinheim im Wunderlandfieber! An der längsten Kaffeetafel der Emmerstadt durften die Besucher gestern genießen und in der Kulisse von „Alice im Wunderland“ den diesjährigen Schlemmertag mit verkaufsoffenem Sonntag in einer süßen Variante erleben. Für Jung und Alt ging bei diesem Thema ein Traum in Erfüllung. In der ganzen Fußgängerzone begegneten sie Figuren zu den wunderbaren Geschichten, die Alice erlebt hat: der Hase, der nie Zeit hat; die „böse“ Herzkönigin und der verrückte Hutmacher, der in Steinheim in der Person von Bianca Gleixner eine Hutmacherin war. Mitten in die Fußgängerzone hatten die Organisatorinnen Marita Kaufmann und Silvia Regier eine 130 Meter lange Kaffetafel aufgebaut, an der zur Kaffeezeit kein Platz frei war. Zu genießen gab es neben einer riesigen zweistöckigen Erdbeerkuchen auch weitere Leckereien wie Muffins, Crepes, Waffeln, Schokolade, Eis, Popcorn und Zuckerwatte. Das Zentrum aller Kulturen breitete orientalische Spezialitäten zu. Den Erdbeerkuchen hatte die Bäckerei Engel spendiert, der Verkaufserlös fließt vollständig in die Kinderkrebshilfe. „Dieses Fest ist wirklich super, alle sind begeistert“, freute sich die Besucherin Maria Holzhausen und machte den Organisatorinnen ein großes Kompliment. Die hatten ihre Kaffetafel passend zum Wunderland bis ins Detail geplant und auf den Tischen nicht nur für Blumen, sondern auch für dekorative Kannen mit echt Hutschenreuter-Porzellan gesorgt. Weil nicht nur das Wetter eine Punktlandung hingelegt hatte, nutzten viele Menschen den sonnigen und herrlichen Frühlingstag zum Kaffetrinken, ließen sich aber auch von der Kreativität des Themas anstecken. Der Kaffeklatsch bot viel Abwechslung auch im Rahmenprogramm, das Kindern Spaß machte. Die durften im Kump Enten angeln und konnten schöne Preise gewinnen, sich an den Shade Makers aus Bielefeld erfreuen, die als Schmetterlinge durch die Fußgängerzone flatterten, dem Erdmännchen Tafiti bei einer Lesung aus dem Buch „Tafiti und der Honigfrechdachs“ in der Buchhandlung Wedegärtner begegnen, Aufführungen des Zirkus Kumpulus erleben oder niedliche Kaninchen streicheln. Auch Bürgermeister Carsten Torke freute sich bei einem Spaziergang durch die Stadt über den großen Zuspruch. „Die Menschen haben Tischlein deck dich: beim Kaffeklatsch in Steinheim herrschte an der langen Kaffeetafel beste Stimmung. An der längsten Kaffeetafel Steinheims mit 250 Plätzen war in der Dekoration von „Alice im Wunderland“ kein Platz mehr frei. Die Besucher genossen nicht nur die Sonne, sondern zum Kaffee auch leckere Kuchen. Das gute Wetter leistete dazu einen wichtigen Beitrag. in den letzten Wochen die Sonne herbeigesehnt. Das Thema mit Alice im Wunderland hat offenbar genau ins Schwarze getroffen.“ Davon waren auch Marita Kaufmann und Silvia Regier überzeugt. „Wir sind glücklich, dass sich die intensive Vorbereitung dank der Unterstützung vieler Vereine ausgezahlt hat und wir mit unserem Thema diesen großen Zuspruch ausgelöst zu haben. Für nächstes Jahr haben wir bereits eine neue Idee.“ Im Rahmenprogramm wurde auf eine Bühne verzichtet, die Akteure wechselten ständig die Standorte. Julius und Tommi, die beiden Musiker vom Dual Chor aus Paderborn, spielten Rock, Pop und Jazz. Musikalisch dabei waren der Spielmannszug Steinheim und die Trommler von Drumstorm, die mit den Drumkids ganz besondere Instrumente vorstellten. „Die Kids haben Cajons selbst gebaut, mit denen sie den Rhythmus lernen ehe sie an den eigentlichen Trommeln spielen“, so Andreas Hartmann. Eine Schulklasse aus dem ungarischen Szigetszentmiklós, die ihre Partnerschule das Gymnasium Steinheim besucht, ließ während des Stadtfestes Luftballons aufsteigen. Ein Trödelmarkt fand viele Interessenten und die Liebhaber heißer Schätzchen kamen bei einer Ausstellung des Oldtimerclub Blomberg auf ihre Kosten. Besonderes Interesse fand ein seltener grüner Dutton, Baujahr1972. Die Bäckerei Engel stiftete einen mehrstöckigen Erdbeerkuchen. Der Erlös ist für die Kinderkrebshilfe bestimmt. In der Fußgängerzone begegneten die Besucher in Steinheim Figuren aus „Alice im Wunderland“ (von links) die „böse“ Herzkönigin (Lisa Kruschel), der verrückte Hutmacher (Bianca Gleixner), Marita Kaufmann, Alice (Vivien-Brooke Regier) und der Hase (Benjamin Freiter), vorne Silvia Regier.

Steinheimer Blickpunkt Nr. 544 24. Mai 2017 Seite 11 Sommer in der Trendhütte Ingrid: Kleid Cartoon 79,99€ , Cardigan Cartoon 59,99€, Flip Flops Cartoon 19,99€ Kathi: Bluse Cartoon 59,99€ WELCOME Vanessa: T-Shirt Street One 19,99€ Hose Street One 39,99€ Ingrid: Kleid Opus 59,95€ Wie jedes Jahr steht bald der große Sommerurlaub vor der Tür. Das leidige Thema Koffer packen bleibt nie aus. Auch wir müssen jedes Jahr aufs Neue überlegen was wir in unseren Koffer packen. Dann beginnt das Spiel „Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“ Bei uns kommen als erstes die Capri Hosen und die Shorts von Buena Vista in den Koffer. Dazu packen wir die tollen neuen T- Shirts von Street One und Catwalk Junkie dazu. Wenn es richtig warm wird brauchen wir auch ein paar Kleider. Dieses Jahr gibt es wunderschöne Kleider von Street One, Cartoon und Opus, da ist für jeden Geschmack was mit dabei! Cartoon hat einen langen Rock, der schön luftig ist für die heißen Tage. Natürlich brauchen wir noch die passenden Schuhe dazu. Es gibt jetzt coole neue Flip Flops von Cartoon, die dürfen in unserem Koffer nicht fehlen! Vanessa: Top Opus 45,95€ 7/8 Jeans Opus 59,95€ Ingrid: Kleid Street One 49,99€ Als Highlight packen wir noch ein paar stylische Socken von Wigglesteps dazu, die sind immer einen Hingucker wert. Für die wertvollen Sachen am Strand gibt es von Cartoon einen Glitzerrucksack oder eine kleine Umhängetasche. Für den Strand haben wir jetzt auch tolle Badetücher, diese müssen auch unbedingt in unseren Koffer! Für über den Bikini haben wir ein wunderschönes Strandkleid! Das muss auch unbedingt mit. Eine lange Hose darf auch nicht fehlen, für einen lauen Sommerabend oder fürs Flugzeug. Dazu braucht man noch einen Cardigan und ein dünnes Tuch, denn im Flugzeug ist es immer frisch. Eine Handtasche muss auch unbedingt mit. Da haben wir das perfekte Modell für den Urlaub. Unsere tolle Clutch von Fritzi aus Preußen in den neuen Sommerfarben pink und türkis. Diese Clutch ist nämlich ein Platzwunder! Man kann sie auf verschiedene Arten tragen. Abends als Clutch in der Hand und am Flughafen oder unterwegs mit einem Riemen als Umhängetasche. Dann bietet die Tasche sogar doppelt so viel Platz! Ein passendes Portemonnaie haben wir natürlich auch, damit die Reisekasse gut verstaut ist. Dann haben wir hoffentlich alles in unserem Koffer, oder fällt euch noch was ein? Wenn nicht, dann kann es jetzt ja losgehen, ab in den Süden der Sonne entgegen, dann können wir endlich was erleben! SuMMER! Socken Wigglesteps 9 €, Badetuch Cartoon 29,99 € Flip Flops Cartoon 19,99 € Rucksack Cartoon 29,99 € Tasche Cartoon 29,99€ Auch in der haben wir schöne neue T-Shirts von Selected und Naketano. Tolle neue Jeans von Javi gibt es für die Männer auch!

Druckversion 544 KB - Wolf Reiser
"Fachlagerist" zum Download (PDF, 544 KB) - BBW Waiblingen ...
Steinheimer Infobroschüre 2013 - Stadt Steinheim an der Murr
Blickpunkt Haushalt Blickpunkt Haushalt
Informationsbroschüre - Stadt Steinheim an der Murr
Fax 76 01 544 Verkauf - Vermietung - Service - Der Reporter
blickpunkte - BSAG
Download (speichern unter) - FeG Steinheim
Blickpunkt - Schiedlberg
Blickpunkt Energie
Auf uns können Sie bauen ! - Bau und Hobby Baumarkt Steinheim
Im Blickpunkt… China - Marel