Aufrufe
vor 1 Jahr

Die Erleuchtung des Schattens von Moineddin Jablonski - Leseprobe

Leben, Lieben und Lachen eines Sufi des 20. Jahrhunderts - Das Buch bietet einen einzigartigen Einblick in das Leben eines erleuchteten Mystikers, der im Westen geboren wurde. Es webt Autobiografie, Briefe, Gedichte, Artikel und Interviews ineinander. Es bietet einen einzigartigen Einblick in das Leben eines erleuchteten Mystikers, der im Westen geboren wurde. Jablonski sah sich riesigen inneren und äußeren Herausforderungen gegenüber, als er sich bemühte, eine authentische, lebendige Sufitradition im Westen aufzubauen, die sich nicht auf Reichtum oder Familienvorrecht stützt. Mehr Infos: www.verlag-heilbronn.de

Die

Die Erleuchtung des Schattens – Tanz, der Om-Nama-Shivaya-Tanz für Partner, der Hare Krishna Hare Rama-Tanz und all die anderen. Das ist meine Erinnerung, wie sich die Dinge entwickelt haben, obwohl nach den mehr als dreißig Jahren, die seitdem vergangen sind, ich mich bei ein paar Einzelheiten auch irren könnte. Ich möchte hauptsächlich zeigen, dass alles in Stufen geschieht und sich in Mustern entwickelt. In Liebe, Moineddin 42

– I. Prolog: Dem Lehrer begegnen – Alltag mit Murshid (1978) (Geschrieben zwischen dem 15. September und dem 20. Oktober 1978 als Anfang einer Autobiographie.) Die Erfahrungen, die dem Herzen und der Seele von den inneren Ebenen gewährt werden, zeigen und weisen darauf hin, dass Gott-Allah ewig lebt. Doch gewisse Mahayana-Buddhisten haben erklärt, dass „Samsara und Nirvana eins“ sind. Dies würde darauf hindeuten, dass dem Alltagsleben und den Beispielen, die durch den lebendigen Lehrer auf der Erde gezeigt werden, ein Wert innewohnt, der die Wahrheit der inneren Welt vergrößert. Und gleichzeitig veranschaulichen sie das Wort des Psalmisten, der sagt: „Die Erde gehört dem Herrn und die ganze Fülle darauf.“ Auf diese Weise können die Begebenheiten, Erlebnisse und sogar kleine Anekdoten, die mit dem wirklichen Leben eines lebenden Lehrers verbunden sind, eine Lehre sein, die einem Erlebnis gleichwertig ist, das „in den Glanz der anderen Welt gehüllt ist“. Denn wenn der Lehrer verwirklicht ist, wird das Baraka aus den inneren Ebenen alle seine Taten, Worte, Gedanken und Gefühle durchdringen. Er wird in jedem Augenblick seines Lebens danach streben, die Worte des Gebets Nabi [von Hazrat Inayat Khan] zu erfüllen: „Du, mein Meister, machst die Erde zum Paradies.“ Vieles aus dem Alltagsleben von Murshid Sufi Ahmed Murad Chisti ist in dem Buch Im Garten aufgeschrieben, das von der Lama Foundation herausgegeben wurde [kürzlich wieder aufgelegt von Sufi Ruhaniat International], sowie in den umfangreichen Tagebüchern, die er führte. Noch viel mehr Material soll in einer Biographie enthalten sein, die von Masheikh Wali Ali Meyer, Murshids Chefsekretär, geschrieben wird. Ich möchte noch vier Beispiele aus Murshids Alltagsleben hinzufügen, die auf den Bereich „widersprüchlicher“ Verhaltensweisen eines wirklichen Lehrers anspielen. *** Kurz nachdem Fatima und ich Murshid kennen gelernt hatten, luden wir ihn ein, ein Wochenende in unserem kleinen Haus in Bolinas, einem 43

Das Heilige Buch der Natur von Firos Holterman ten Hove (Leseprobe)
Der Zauber Indiens - Aus dem Leben eines Sufi (Leseprobe)
Dem Einen entgegen - Inspirationen auf dem Weg zu Liebe ... (Leseprobe)
Friedensgebet von Hazrat Inayat Khan (Leseprobe)
Musik und kosmische Harmonie von Hazrat Inayat Khan (Leseprobe)
Meditation - Ein Thema für jeden Tag (Leseprobe)
Sufibuch des Lebens - 99 Meditationen der Liebe (Leseprobe)
Ein Sufi-Brevier von Hazrat Inayat Khan (Leseprobe)
Die Seele der Blumen - Heilende Pflanzen-Essenzen (Leseprobe)
Wanderer auf dem inneren Pfad von Hazrat Inayat Khan (Leseprobe)
Medizin des Herzens - 99 Heilungswege der Sufis - Leseprobe
Sufi Sommercamp im Tessin Programm 2015
Es war einmal ... von Hidayat Inayat-Khan (Leseprobe)
Gebet - Atem der Seele von Hazrat Inayat Khan (Leseprobe)
SIFAT - Zeitschrift für Universalen Sufismus - 2014 Heft 2 - Juli (Leseprobe)
Die Seele der Steine von Firos Holterman ten Hove (Leseprobe)
Bücher über Interreligiöse Spiritualität, Meditation und Universaler Sufismus
Die Schatzkammer des Königs - Sufigeschichten (Leseprobe)
Bücher über Interreligiöse Spiritualität, Meditation und Universaler Sufismus - Verlag Heilbronn 2016
Bücher über Interreligiöse Spiritualität, Meditation und Universaler Sufismus - Verlag Heilbronn 2015
Eine Fackel in der Dunkelheit - Sufi-Lehren (Pressemitteilung)
Die Gathas - Weisheit der Sufis von Hazrat Inayat Khan (Leseprobe)
365 Tage Sufiweisheit - Leseprobe
Meditation - Ein Thema für jeden Tag (Leseprobe)
Die Sprache des Kosmos von Hazrat Inayat Khan (Leseprobe)
Bücher über Interreligiöse Spiritualität, Meditation und Universaler Sufismus - Verlag Heilbronn 2018
Gebet - Atem der Seele - Leseprobe
Musik und Meditation (Leseprobe)
Pressemitteilung: Das Heilige Buch der Natur
SIFAT - Zeitschrift für Universalen Sufismus - 2018 Heft 1 - März (Leseprobe)