Aufrufe
vor 1 Jahr

Meyrink Okkultismus

umher, und in dem

umher, und in dem Notizbuch aufgezeichnet fand Jacolliot die Worte, die er in Feuerschrift gesehen. - Vier Jahre später traf er den Fakir von der Askese bis zum nahen Tode erschöpft bei der unterirdischen Tempelruine von Karli in der Provinz Aurungabad, einer berühmten Wallfahrtsstätte der Fakire aus ganz Indien. Als er ihn in seiner geliebten Sprache des Südens fragte, ob er sich nicht an den Franguy von Benares erinnere, leuchtete es in den Augen Gowinda-Swamis auf, und er murmelte zwei Sanskritworte, die in jener letzten Sitzung in feurigen Buchstaben erschienen waren: Diviavapur gatwä! (Ich habe einen fluidischen Körper angenommen.) * * * Meyrink Okkultismus Seite 126 von 178

Der heiße Wunsch des Menschen, die Zukunft zu erfahren, mit dem heimlichen Nebengedanken, drohenden Gefahren auszuweichen, also gewissermaßen die Lebensschule zu schwänzen, hat dazu geführt, daß eine ganze Reihe sogenannter okkulter „Wissenschaften“ entstand, die, so unverläßlich und dunkel („dunkel“ im Übeln Sinne des Wortes!) wie nur möglich, die Bezeichnung „Wassertriebe“ am Baum okkulter Erkenntnis verdienen. Leider wendet sich die breite Masse, die ohnehin von den wertvollen Dingen im Okkultismus so gut wie nichts weiß, gerade diesen Gebieten zu. Unkritisch und geradezu besessen von der gefährlichen Eigenschaft, sich selbst zu belügen, sieht das Publikum in jeder Kartenschlägerin Meyrink Okkultismus Seite 127 von 178

Gustav Meyrink Walpurgisnacht - Esonet.org
Okkultismus, Östliche Religionen und die New-Age-Bewegung
Okkultismus / Satanismus - Polizei Bayern
vis2018_book fruehling_inhalt low
Mauritiushof Natur Magazin März 2017
Zur Einführung in die Philosophie der Gegenwart; acht Vorträge
Die Katzen von Ulthar.pdf - St0rage.org
SeeMagazin 2014
Geschlecht und Charakter; eine prinzipielle Untersuchung
Untitled - menschmedien Verlag
Frauen ´x Tra - Wochenkurier
Das Phänomen „Zeit“ - Veranstaltungskalender für Körper Geist und ...