Download - Kradblatt

kradblatt.de

Download - Kradblatt

der. Ein handliches, dabei unbeirrbar stabiles

Fahrwerk mit ziemlich straff abgestimmten

Federelementen passte bestens

zum bärenstarken Motor, der 2002 sogar

auf 120 PS zulegte. 2005 folgte mit der

125 PS starken Sprint ST 1050 ein komplett

neues Modell, das die eher sportlichen

Grundtugenden beibehielt, nun aber

auf Wunsch auch mit ABS zu bekommen

war. 2007 folgten höherer Lenker, höhere

Scheibe, ein Koffersystem und eine etwas

bequemere Sitzbank – die grobe Marschrichtung

war damit vorgegeben. Bei der

2010 als Programmergänzung vorgestellten

Sprint GT – eine Programmänderung

war es nur bedingt, denn die Sprint ST

blieb für einige Märkte außerhalb

Fahrbericht Triumph Sprint GT 15

Deutschlands im Programm – berücksichtigte

Triumph dann manches von

dem, was sich viele ST-Fahrer an Detailverbesserungen

gewünscht hatten. Als da

zum Beispiel wären: besseres Licht, bessere

Soziustauglichkeit, ein leichter zu bedienender

Hauptständer, neue Spiegelhalter, größere

Koffer (je 31 statt 22 Liter) und noch

einiges mehr. Gänzlich unverändert blieb

eigentlich nur der Alu-Brückenrahmen.

Karsten‘s Motorrad-Service

Karsten Jessen

Inhaber

����������������������������������

�����������������������

������������������������������

������������������������������

Bahnhofstr. 21

24937 Flensburg

www.karstens-motorrad-service.de

Der Reihendreier tönt wunderbar kernig-kräftig.

������������

������������

���������

Telefon: 0461 / 22 0 88

Fax 0461 / 480 89 779

karstens-motorrad-service@t-online.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine