Dokumentation

berchtold8049

Spital- und Laborbauten


Inhalt

Ihr Partner bei Spital- und Laborbauten

Einleitung 3

Kinderspital Basel 5

ETH Physik Zürich 7

Gestaltungsmöglichkeiten 9

Referenzen 10

Die Firma Jos. Berchtold AG gehört zu den führenden Firmen im Bereich der Brandschutz-Türen,

Tore und Wände. Zu unseren Stärken gehörten ebenfalls rahmenlose

Glastüren und Glaswände (VKF EI30/60/90).

Aufgrund unserer langjährigen und umfangreichen Erfahrung haben wir uns ebenfalls

auf Labor und Spitalbauten spezialisiert. Wir bringen das nötige Know-how bei Türen

und Verglasungen mit erhöhten Sicherheitsanforderungen (Strahlenschutz, Brandschutz,

Schallschutz), etc. mit.

Unsere hauseigene Entwicklungsabteilung bietet technisch hochstehende und komplexe

Lösungen an, die den heutigen hohen Anforderungen gerecht werden. Am Firmenstandort

in Zürich wird mit den neuesten und hochwertigsten Maschinen produziert.

Dadurch ist es uns möglich, beinahe alle Produktionsabläufe aus einer Hand

anzubieten.

Mit unseren qualifi zierten Mitarbeitern sind wir in der Lage, auch höchste Ansprüche

an Ästhetik und Qualität zu garantieren. Zu unserer Kundschaft zählen die namhaftesten

Architekten und Bauherren.

Bild Titelseite:

KJPP Brüschhäalde Männedorf

2 l 3


Titel xxxxxxxx

Framestar-Verglasung

Text

Text

Text

Objekt: Kinderspital Basel

Architekt: Stump & Schibli Architekten BSA, Basel 4 l 5


Titel xxxxxxxx

Text

Text

Text

Text

Objekt: ETH Physik Zürich

Architekt: Blaser + Moles GmbH Zürich

6 l 7


Gestaltungsmöglichkeiten

Das Brandschutzglas befindet sich bei der 3-fach

Isolierverglasung in der Mitte; daher ist der Architekt

völlig frei bei der Gestaltung der äusseren

Verglasung.

Siebdruck

VSG mit Folie

Inket

Objekt: Pflegezentrum Entlisberg

Architekt: Keller Landolt Partner Architekten AG Zürich

8 l 9


Schaltbares Glas

Unter elektrischer Spannung wird das durchsichtige

Glas im Handumdrehen milchig weiss. Je nach

Bedarf kann eine Glastrennwand damit offen oder

als optischer Raumteiler wirken. Ein Knopfdruck

genügt, um sie umzuschalten.

Das Trennwandsystem ist mit einem 8 mm schmalen

Randemailstreifen erhältlich und ermöglicht

somit eine maximal mögliche Transparenz.

Randemail-Farbpalette

Weiss

ähnlich RAL 9016

Achatgrau

ähnlich RAL 7038

Blaugrau

ähnlich RAL 7031

Anthrazitgrau

ähnlich RAL 7016

Graphitschwarz

ähnlich RAL 9011

Oxidrot

ähnlich RAL 3009

Signalblau

ähnlich RAL 5005

Fernblau

ähnlich RAL 5023

Türkisblau

ähnlich RAL 5018

Moosgrün

ähnlich RAL 6005

Opalgrün

ähnlich RAL 6026

Olivgelb

ähnlich RAL 1020

Objekt: KjPP Brüschhalde, Männedorf

Architekt: Osterhage Riesen Architekten GmbH Zürich

8 l 9


Referenzen

Spitäler/Kliniken

Inselspital Bern

Kantonsspital Baden

Universitätskinderspital Basel

Uniklinik Balgrist Zürich

Klinik Hirslanden Zürich

Augenklinik Luzern

Merian Iselin Klinik Basel

Universitätsspital Basel

Stadtspital Triemli Zürich

Stadtspital Waid Zürich

Maternité Genf

Kantonsspital Baar

Privatklinik Hohenegg Meilen

Klinik Siloah Gümligen

Klinik im Park Zürich

Psychiatrische Universitätsklinik Rheinau

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

Klinik Gut Fläsch

Bethesta Spital Basel

St. Clara Spital Basel

Hôpital des enfants CHUV Lausanne

CHUV Lausanne

Reha Klinik Basel

Kantonsspital St. Gallen

Kantonsspital Frauenfeld

Kantonsspital Winterthur

KJPP Brüschhalde Männedorf

Spital Payerne

Laborbauten

GO17 Dottikon

Uni Irchel Zürich

ETH Zürich

Novartis Campus Basel

Roche Kaiseraugst

Roche Rotkreuz

Roche Basel

© 2017 Jos. Berchtold AG


Jos. Berchtold AG

Naglerwiesenstrasse 2

CH-8049 Zürich

Switzerland

T. +41 44 341 23 00

F. +41 44 341 20 59

www.josberchtold.ch

info@josberchtold.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine