TSV Pfedelbach gegen TSV Gaildorf

s152327781.online.de

TSV Pfedelbach gegen TSV Gaildorf

Alexander Frank - Abteilungsleiter

Liebe Fans des TSV,

liebe Gäste,

ich darf Sie alle recht herzlich zum heutigen

Heimspiel gegen den TSV Gaildorf in Pfedelbach

begrüßen.

Ein ganz besonderer Gruß gilt unseren Sponsoren.

Vom Auftaktspiel beim SSV Schwäbisch Hall konnte unser Team

hochverdient einen Punkt mit nach Hause bringen. Für den

Zuschauer präsentierte sich ein auf vielen Positionen verändertes

Team. Trainer Michael Schokatz kann nach einer Knöchelverletzung

nicht mehr spielen. Mit Frank Wesser, Robin Eberhardt

und Ingmar Guja stehen drei Neuzugänge im Stammkader. Zudem

zählen die aus der A-Jugend gewechselten Michael Hoppe und

Daniel Dietle bereits zu festen Größen. Marcel Hofmann, Steffen

Spiesmacher und Patrick Braun konnten ebenfalls bereits ihr

Können unter Beweis stellen und die Fans mit ihrem erfrischenden

Ballspiel begeistern. Da die drei jedoch noch A-Jugendspieler sind,

gehen die Jugendspiele vor.

Unser heutiger Gegner, der TSV Gaildorf zählt sicherlich zum

erweiterten Titelanwärterkreis. Gegen Michelfeld konnten die Gäste

nur ein Remis erspielen, trotzdem sollte man das Team keinesfalls

unterschätzen. Ich drücke unseren Teams die Daumen, dass am

Ende die Punkte in Pfedelbach bleiben werden.

Unsere Reserve zeigte in Hall ebenfalls eine gute Leistung und

siegte mit 5:3 Toren. Super Jungs – und weiter so !!!

Wie Sie sicherlich schon erkannt haben, erstrahlt unser Vereinsheim

wieder in neuem Glanz. Organisiert und umgesetzt wurde diese

Aktion vom „Renovierungsteam“ u.a. um Hansi Härpfer, Martin

Petraschka und Marc Hofacker. An dieser Stelle ein herzliches

Dankeschön für die tolle Leistung.

Den Schiedsrichter der heutigen Begegnung, Herrn Lechner, darf

ich ebenfalls recht herzlich in Pfedelbach begrüßen und wünsche

Ihm einen fairen Spielverlauf.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine