09.08.2017 Aufrufe

Kundenmagazin Gruppe Purpurrot (2014)

Herbst 2014: Idee, grafische Gestaltung, Textierung, Lektorat, Druck.

Herbst 2014: Idee, grafische Gestaltung, Textierung, Lektorat, Druck.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Kennen Sie das Geheimnis für kostenlosen Website-Traffic?

Mit diesem Trick steigern Sie die Anzahl neuer Interessenten.

HERBST-WINTER 14

Das Kundenmagazin

FANTASTISCHE UMWANDLUNG:

AUS ALTER KASERNE WIRD NEUES BÜROGEBÄUDE

GENIAL!

HEIZKÖRPER WEG -

WOHLFÜHLWÄRME HER!

FÜR IHRE WÄNDE:

EDLE METALLSPACHTEL-

TECHNIKEN

HOLEN SIE SICH IHR

G R A T I S

INFRAROT-PANEEL!


painthouse by purpurrot

HERZLICH WILLKOMMEN

Mit großer Freude dürfen

wir Ihnen heute die

Herbst-Winter-Ausgabe

unseres Magazins

„Painthouse“ zukommen lassen.

Vielleicht ist es Ihnen bereits aufgefallen

- irgendwas ist anders am

Erscheinungsbild der „Purpurroten“.

Mit der Optimierung des

Außenauftrittes setzen wir

frische Impulse und verbinden

bereits Bekanntes mit modernen,

klaren Gestaltungselementen.

Sie als Leser

werden dies auch bei

unserem Kundenmagazin

merken. Ziel dabei ist die

Schaffung einer besseren

Lesbarkeit und klarer

Strukturen. Letztendlich soll das neue

Design jedoch auch die Werte und

Philosophie der Purpurrot-Gruppe

noch besser widerspiegeln als bisher:

Geradlinigkeit, Ehrlichkeit, Vertrauen,

Zuverlässigkeit und das Leben einer

ZUR

HERBST-WINTER-

AUSGABE!

WOLFGANG SCHWARZENBACHER | PETER KIRCHER | CHRISTIAN STEINBERGER | KARL PUGGANIG

kundenorientierten Geschäftskultur

sind unser tagtägliches Bestreben.

An dieser Stelle dürfen wir uns bei

Ihnen für das entgegengebrachte

Vertrauen bedanken und wünschen

viel Spaß beim Lesen des Magazins.

Die Purpurroten

Malermeister!

4x in Kärnten!

+++ HERBST-WINTER-AKTION! +++

Ihr Heim soll endlich renoviert werden? Trifft sich gut!

Die Purpurroten Malermeister

übernehmen gerne alle Maler- oder

Gestaltungsarbeiten für Sie.

2

IHRE KOSTENLOSE

INFRAROT-BILDHEIZUNG:

• MIT IHREM PERSÖNLICHEN

MOTIV BEDRUCKBAR

• HOHER WÄRMEKOMFORT

• GESTEIGERTES WOHLBEFINDEN

• EINFACHE MONTAGE

• WARTUNGS- UND SERVICEFREI!

Als Zuckerl erhalten Sie ab einem

Auftragswert von € 2.500,- netto

*

eine Bildheizung kostenlos dazu!

*Inkl. Funk-Raumthermostat. Aktion gültig vom

1.11.2014 bis 15.3.2015.

Kontaktieren Sie gleich einen

Purpurroten Malermeister in

Ihrer Nähe! Wir machen gerne

ein unverbindliches Angebot.

MALEREI | FASSADEN | RAUMDESIGN | BESCHRIFTUNG


Purpurrote Qualitätsarbeit,

kunsthandwerkliches

Geschick und laufende

Fortbildungen - nach dem

Workshop „GRANDEZZA-

Metallspachteltechnik“

bringen die Purpurroten

Mitarbeiter Ihre Wände

zum Strahlen!

METALL-

LOOKS

Um immer am neuesten Stand der

Entwicklung zu sein, wurden die

Purpurroten Wissbegierigen zum

Workshop der Firma Volimea

eingeladen. Sechzehn hochmotivierte MitarbeiterInnen

konnten ihre Kenntnisse bei der

Herstellung der exklusiven Grandezza-Metallspachteltechniken

verfeinern.

Was ist das Besondere an Volimea Grandezza?

Z. Pavlovic: Die edlen Oberflächen geben

gezielt eingesetzt jedem Raum eine besondere,

individuelle Note. Mit den metallischen Oberflächen

haben wir hier ein Produkt, welches

absolut dem Zeitgeist entspricht.

Die Variation von Metallspachtel und Rost Spachtel verleiht

dem Raum einen extravaganten Ausdruck.

Wie viele Arten der Oberflächengestaltung gibt es?

I. Jacimovic: Der Bogen spannt sich von der

Rostoptik bis zu metallischen Oberflächen in

Gold- oder Silberspachtel, ALU Natur, Stahloptik,

www.purpurrot.at/fassaden

EDLE HANDWERKSTECHNIK:

• EINZIGARTIGE OBERFLÄCHEN

• HOCHWERTIG, WASSERFEST UND EDEL

• AUSSERGEWÖHNLICHER METALL-LOOK

• INDIVIDUELLE GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN

painthouse by purpurrot

9

Grandezza bietet eine vielfältige Auswahl an Oberflächenvariationen:

1. Antik Messing, 2. Bronze Spachtel, 3. Cortenstahl, 4. Rost & Silber Spachtel,

5. Gold Spachtel, 6. Kupfer Spachtel, 7. Rost & Gold Spachtel, 8. Silber Spachtel, 9. Stahl Spachtel

Messing usw. Es können auch verschiedene

Metalle kombiniert werden. Dies lässt

einzigartige, unvergleichbare Oberflächen

entstehen.

Z. Pavlovic: Zusätzlich haben wir noch die

Möglichkeit, die Oberflächen zu bürsten.

Damit entstehen ganz besondere Effekte.

Desweiteren können wir mit verschiedenen

Patinawachsen das Ergebnis abrunden

oder bewusst auf „Alt“ trimmen.

Kann man das Produkt nicht auch selbst

verarbeiten?

Z. Pavlovic: Es handelt sich um ein edles

Produkt, dessen Anwendung in speziellen

Workshops erlernt wird, um die gewünschten

Ergebnisse zu erzielen.

Zdravko Pavlovic und Igor Jacimovic nach dem

erfolgreich bestandenem Workshop des

Purpurroten Vertragspartners Volimea.

Da waren die Purpurroten Malermeister fleißig:

Volimea-Spachteltechnik mit Rosteffekt bei Frisör

„Seidl“ in Treibach-Althofen

Lassen Sie sich direkt beim Purpurroten Malermeister in

Ihrer Nähe beraten oder informieren Sie sich unter:

www.purpurrot.at/grandezza

MALEREI | FASSADEN | RAUMDESIGN | BESCHRIFTUNG

1

2

3

4

5

6

7

8

3


NEU!

• DIREKT AN DIE WAND ODER DECKE GESPACHTELT

• ALS BODENHEIZUNG EINSETZBAR

• SCHNELLE ERWÄRMUNG = WENIGER ENERGIEVERBRAUCH

• WÄRME WIRD GLEICHMÄSSIG IM GESAMTEN RAUM ABGEGEBEN

• OPTIMALE ERGÄNZUNG ZU BESTEHENDEN HEIZSYSTEMEN

• PERFEKTER SCHUTZ VOR SCHIMMELBILDUNG

• INDIVIDUELLE BERECHNUNG DER RÄUME

Wohlfühlwärme auf Knopfdruck - für Wand, Boden und Decke. Ultraleicht, ultraflach, gerade mal 0,1 mm dick.

CARBON4 - Heizmatten:

Die absolute High-Tech-

Heizung am Markt!

Ultraleicht, ultraflach, gerade mal 0,1 mm

dick, lässt sich die Matte spielend leicht

in die Wand einspachteln.

Erfordernisse, um Geld zu sparen und ist

zudem das ästhetischste Heizsystem der

Welt. Die Purpurroten Malermeister unterstützen

Sie gerne bei der Renovierung

oder einem Neubau mit diesem perfekten

System für Wand, Decke oder Boden!

Machen Sie sich auch bitte keine

Sorgen, falls Sie einen Nagel in

die Wand schlagen müssen. Die

Niederspannungstechnik erlaubt

Ihnen, die Heizung in der Wand

einfach zu durchbohren, ohne

dass sie in ihrer Funktion eingeschränkt

wird.

hen. Und im Prinzip ist es auch genauso,

denn Wärmestrahlung wechselt zwischen

ähnlich warmen Körpern hin und her.

Wenn ein Körper dabei besonders kalt

ist absorbiert er die Wärmestrahlung,

die Ihr Körper aussendet. Sie haben das

Gefühl, Ihr Körper kühlt aus und genau

Die praktischen Infrarot-Heizmatten können rasch &

problemlos direkt in Ihre Wand gespachtelt werden.

Erleben Sie ein völlig neues Heizgefühl!

Die CARBON4 – Infrarottechnik bringt uns

eine Revolution auf dem Heizungssektor!

In die Wand gespachtelt...

Wenn Sie eine „unsichtbare“ Heizung

wünschen oder wenn Ihre Heizung eine

ganz besonders gute Verteilung der

Wärmestrahlung möglich machen soll, ist

es perfekt gelöst, die Heizung in die Wand

zu integrieren. Die Unterputzheizung

erfüllt als Niedertemperaturheizung alle

MALEREI | FASSADEN | RAUMDESIGN | BESCHRIFTUNG

Auch als Bodenheizung einsetzbar: Gleichmäßige

Wärmeverteilung.

Gleichmäßige

Wärmeverteilung...

Der Verbrauch einer Strahlungsheizung ist

immer dann besonders niedrig, wenn die

Verteilung der Wärme so ideal wie möglich

auf alle Flächen wirkt. Insbesondere

dann, wenn die besonders kalten Flächen

erwärmt werden, die die Wärme geradezu

aus dem Raum ziehen.

Sie kennen den Effekt sicherlich von alten

Gemäuern wie Burgen. Wenn Sie sich mit

dem Rücken vor eine kalte Steinwand

stellen, haben Sie das Gefühl, die Wand

würde die Wärme aus Ihrem Körper ziedas

passiert auch. Mit einer Heizung, die

in die Wand eingespachtelt ist, wird im

niedrigen Temperaturbereich Ihr Körper

erwärmt. Parallel dazu wird die Wand

immer auf der ganzen Fläche im idealen

Abstrahlzustand gehalten, um wenig

Strom zu verbrauchen.

Perfekter Schutz vor Schimmel

Sie kennen das Prinzip bestimmt aus

dem Auto. Wenn die Scheibe kalt ist,

kondensiert Ihr warmer Atem mit hoher

Luftfeuchtigkeit an der Scheibe. Im Auto


LUST AUF

WÄRME

Infrarot-Heizmatten werden

unsichtbar direkt in die Wand

gespachtelt oder als hauchdünne

Bodenheizung verlegt...

Holen Sie sich ein neuartiges

Wohlgefühl in Ihr Heim und

sparen Sie Heizkosten!

painthouse by purpurrot

HEIZMATTEN

können Sie diese Kondensate einfach

wegwischen. In Ihrer Wohnung allerdings

ist bei herkömmlichen Konvektionsheizungen

die Luft wärmer als die Wand.

Damit kann die warme Luft viel Wasser

lösen, welches wie im Auto an Ihrer Wand

kondensiert. Das Ergebnis ist eine nasse

Wand.

Und hier beginnt das Problem von

Konvektionsheizungen gegenüber

Schimmelsporen sind überall. Carbon4-Heizmatten

lösen langfristig lästigen Schimmel.

Strahlungsheizungen. Schimmelsporen

sind immer und überall vorhanden. Und

wenn die Wand feucht ist, dann blüht der

Schimmel auf. Dabei ist Schimmel in ganz

besonders hohem Maße gesundheitsschädlich.

Wenn Sie allerdings mit einer

Strahlungsheizung die Wand auf einer

leicht höheren Temperatur halten als die

Luft, kehren Sie den Prozess um und die

Wand wird durch Verdunstung trocken.

Der Schimmel hat keine Chance mehr.

Sonne als Vorbild

Die Sonne schenkt uns lebensnotwendige Wärme,

durchdringt die Luft und erwärmt Erde und

Menschen. Nach diesem Prinzip funktioniert die

Infrarotheizung und schenkt uns gesunde Wärme

für Zuhause. Feste Körper werden erwärmt und

geben die Wärme an den Raum ab – ähnlich der

Sonneneinstrahlung auf eine Wand. Infrarot-

Heizungen schenken natürliches Wohnklima

und wirken auch gegen Schimmelbildung in

den Wohnräumen.

WARUM SIE EINE INFRAROT-

HEIZUNG HABEN SOLLTEN:

• GERINGERE HEIZKOSTEN

• KEINE ABHÄNGIGKEIT VON HEIZÖL ODER GAS

• TROCKNET DIE WÄNDE

• SCHÜTZT VOR SCHIMMEL

• SEHR EINFACHE MONTAGE

• KEINE UMBAUMASSNAHMEN ERFORDERLICH

• GLEICHMÄSSIGE TEMPERATURVERTEILUNG

• HOHER WÄRMEKOMFORT

• GESTEIGERTES WOHLBEFINDEN

So einfach ist das: Überzeugen Sie sich von der neuen,

genialen Heiztechnik CARBON4. Wir beraten Sie kostenlos!

Rufen Sie einfach die Purpurroten Malermeister an oder

informieren Sie sich unter: www.purpurrot.at/carbon4

5

MALEREI | FASSADEN | RAUMDESIGN | BESCHRIFTUNG


PROJEKT: KOLLITSCH-BAU

pandomo®- Bodengestaltung im

Stiegenhaus und in den Sanitärbereichen

Umweltfreundliche Innenfarbe

Die alte Waisenhauskaserne

am Kreuzbergl in Klagenfurt

wurde generalsaniert und in

ein modernes Verwaltungszentrum

umgebaut.

Wo einst noch das hohe Militär

aus- und einging, werden heute

moderne Bauprojekte geplant und

umgesetzt. Das renommierte Bauunternehmen

Kollitsch-Bau hat hier ein neues

Schmuckstück in Klagenfurt geschaffen.

Für die Umsetzung wurde Purpurrot als

kompetenter Partner ausgewählt.

Die Purpurroten Malermeister kreierten

einzigartige pandomo®-Böden, gestalteten

eine brillante Fassade mit strahlender

Leuchtkraft und übernahmen die aufwändige

Innenmalerei.

Der Innenbereich des revitalisierten „Juwels“ nach der Purpurrot-Sanierung.

Umweltfreundliche

Innenwände

Mit der Sanierung der gesamten Innenräumlichkeiten

ging es sofort ans Werk:

Viele alte Farbschichten und lockere

Untergründe wurden entfernt und saniert.

Danach erfolgte das Spachteln aller

Flächen und die Anpassung an die neuen

Wand- und Deckenflächen. Schließlich

wurde eine umweltfreundliche Farbe

aufgetragen - Hell, sauber, neu!

MALEREI | FASSADEN | RAUMDESIGN | BESCHRIFTUNG


painthouse by purpurrot

1. PLATZ FÜR

PURPURROT!

Strahlende Fassade

Gemeinsam mit dem Bundesdenkmalamt

stellten die Purpurroten Malermeister den

Zustand der historischen und denkmalgeschützten

Fassadensubstanz fest und

ermittelten die Farbgebung. Wie seinerzeit

bei Erbauung der ehemaligen Waisenhauskaserne

fiel die Entscheidung auf

einen gebrochenen Weißton, der die neue

Kollitsch-Fassade so richtig strahlen lässt.


„Unser Familienunternehmen

wird heuer 60 Jahre alt. Wir haben

ein Bürohaus geschaffen, in dem

wir unseren Kunden die beste

Beratung & Betreuung an einem

Standort bieten können.“

BM Dipl.-Ing. Günther Kollitsch , Geschäftsführung

Ran ans Werk

Zuerst entfernten die Profis alte, schlecht

haftende Farbschichten. Die Ausbesserung

von Unebenheiten, Putzfehlern und

Beschädigungen erfolgte mittels mineralischer

Reparaturspachtel. Anschließend

wurde die Fassade mit einer Silikat-Imprägnierung

behandelt und als Feinschliff

wurde die hochwertige mineralische

Silikat-Fassadenfarbe aufgetragen.

Exklusive

pandomo®-Böden

Für das revitalisierte historische Juwel

musste natürlich auch ein passendes Innenleben

gefunden werden. Dafür zeigte

sich die hochwertige pandomo®-Bodengestaltung

als perfekt - fugenlos, mineralisch,

aus einem Guss. Sowohl in den Sanitärbereichen

als auch im Stiegenhaus

wählten die Purpurroten pandomo® Floor

in einem trendigen Anthrazit, welches

die Farben der angrenzenden Bauteile

und Accessoires so richtig zur Geltung

kommen lässt.

Aus Alt mach Neu: Fassadensanierung am Klagenfurter Kreuzbergl

Stark beschädigte Treppen

Für die Sanierung der alten Steinstufen wählte

man pandomo® Loft, eine Weiterentwicklung

des etablierten Klassikers pandomo® Floor, der

hinsichtlich seiner festen, extrem widerstandsfähigen

Struktur für besonders stark beanspruchte

Bodenflächen - speziell im öffentlich- gewerblichen

Bereich - konzipiert wurde. Die stark abgenutzen

Treppen wurden mit einem mineralischen

Oberflächenbelag gespachtelt und mit Steinöl

imprägniert.

p a n d o m o ®

FÜR ÖFFENTLICHE BEREICHE & FÜRS EIGENHEIM!

INDIVIDUELLE FLÄCHENGESTALTUNG •

FUGENLOSE BODENFLÄCHEN •

NAHEZU UNBEGRENZTE DESIGNS UND FARBEN •

VIELFÄLTIGE OBERFLÄCHENSTRUKTUREN •

HOCHWERTIGKEIT UND EXKLUSIVITÄT •

FEST UND EXTREM WIDERSTANDSFÄHIG •

SCHMUTZUNEMPFINDLICH UND ABRIEBFEST •

WEITERE INFOS UNTER: www.purpurrot.at/pandomo

Purpurrote Komplettrenovierungen:

Wir renovieren Ihre/n Boden-Wand-

Decke inkl. der Organisation aller

Dienstleister wie z.B. Elektriker,

Installateur etc. - Alles aus einer Hand!

Rufen Sie Ihren Purpurroten Malermeister

zur kostenlosen Beratung!

2x BEIM LEHRLINGS-

WETTBEWERB ABGE-

RÄUMT - GRATULATION!

Auch heuer ging der Landeslehrlingswettbewerb

der

MalerInnen & BeschichtungstechnikerInnen

in Klagenfurt

über die Bühne. Johanna

Hohenberger, Lehrling des

Purpurroten Malerbetriebes

Peter Kircher in Spittal/Drau,

setzte sich gegen elf KonkurrentInnen

durch und holte

sich den 1. Platz! Die ambitionierte

18-Jährige nahm auch

beim Bundeslehrlingswettbewerb

in Schladming teil und

kam unter die Top 10. Wow!

„Johanna

möchte zusätzlich

den

Beruf der

Schilderherstellerin

erlernen.

Wir sind sehr stolz und

gratulieren!“


Peter Kircher,

Malermeister

aus Spittal/Drau

7

MALEREI | FASSADEN | RAUMDESIGN | BESCHRIFTUNG


+++FÖRDERUNG+++

Purpurrote Maler- oder Gestaltungsarbeiten

durchführen lassen & € 600,- zurückholen!

SEIT 1. JULI GIBT ES BIS ZU € 600,- HANDWERKER-BONUS!

Wer seinem Haus einen neuen Anstrich verpassen will oder einfach die Wohnung neu tapezieren lassen möchte, sollte

den neuen Handwerker-Bonus beantragen.

4x IN KÄRNTEN!

ACHTUNG: Der Förderantrag kann erst nach Umsetzung der Maßnahmen gestellt werden - wenn der Betrag bereits

an den Handwerker bezahlt wurde. Die Purpurroten Malermeister empfehlen rasches Handeln, da der Fördertopf für 2014

mit zehn Millionen Euro limitiert ist!

Das Antragsformular finden Sie unter: www.handwerkerbonus.gv.at

Die Purpurroten

Malermeister!

4x in Kärnten!

Ihr Purpurrotes Plus:

+

+

+

+

+

+

+

+

Trendige Farben & edle Strukturen

Dekorative Beschichtungen für

Boden, Wand & Decke

Langlebiger Fassaden- & Holzschutz

Bodenbeläge, Tapeten, Stoffe & Sonnenschutz

Beschriftungen aller Art

Verlässlichkeit, Sauberkeit & Termintreue

Umweltfreundliche Materialien

Hotline: 04246 5330

Purpurrot Farbideen OG

Hauptstraße 1, A-9545 Radenthein

9300 ST. VEIT/GLAN

KARL PUGGANIG

Hunnenbrunn, Bundesstraße 5

T. 04212 5307 | pugganig@purpurrot.at

9800 SPITTAL/DRAU

PETER KIRCHER

Ortenburger Straße 14a

T. 04762 2116 | kircher@purpurrot.at

9545 RADENTHEIN

WOLFGANG SCHWARZENBACHER

Farbenhandel und Sonnenschutz | Hauptstraße 1

T. 04246 2416 | schwarzenbacher@purpurrot.at

9330 ALTHOFEN

CHRISTIAN STEINBERGER

Friesacher Straße 5

T. 04262 3117 | steinberger@purpurrot.at

) HOTLINE

04246 5330

Purpurrot

Verantwortlich für den Inhalt: Purpurrot Farbideen OG, Hauptstraße 1, 9545 Radenthein, T. 04246 5330, www.purpurrot.at, gruppe@purpurrot.at. Grafik & Design: Werbereich OG,

M. 0664 7393 4272, office@werbe-reich.at, www.werbe-reich.at. Fotos: Purpurrot, Arnold Pöschl, Gernot Gleiss, Volimea, Carbon4 Heizsysteme, Frisör Seidl, Fotolia. Stand: 2014.

purpurrot.at

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!