17.08.2017 Aufrufe

HfH_2017_A4_Blätter-PDF

Projekt zu Gunsten bedürftiger Kinder aus Herford. Sachspenden-Sammlung

Projekt zu Gunsten bedürftiger Kinder aus Herford.
Sachspenden-Sammlung

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

HERFORDER FÜR HERFORD<br />

EIN PROJEKT VON BRANKO KREINZ<br />

herforder-fuer-herford.com


herforder-fuer-herford.com<br />

Was und wer steckt dahinter?<br />

Branko Kreinz, 44 Jahre alt – in Herford lebend, verheiratet.<br />

Da meine eigene Kindheit nicht immer einfach war, habe ich es mir zum Ziel<br />

gesetzt, Kindern zu helfen, denen es nicht gut geht. Hilfe direkt dort geben, wo<br />

sie gebraucht wird – allerdings immer anonym für diejenigen, die die Spenden<br />

erhalten!<br />

Die Gründung der Gruppe erfolgte offiziell im Jahre 2009. Zunächst habe ich die<br />

Spendenaktionen privat finanziert – was aufgrund der großen Zahl derjenigen, die<br />

Hilfe brauchen, natürlich irgendwann nicht mehr möglich war. Hartz 4 reicht in<br />

vielen Fällen einfach nicht aus!<br />

Herforder für Herford ist kein Verein (somit können auch keine Spendenquittungen<br />

ausgestellt werden) – dennoch werde ich von einer großen Zahl privater<br />

Spender und auch von Firmen unterstützt, denen das Projekt ebenso wichtig ist.<br />

Regelmäßig spenden ca. 80-100 Mitglieder, dazu kommen ca. 100 Firmen.


herforder-fuer-herford.com<br />

Wer wird konkret unterstützt?<br />

• Kinder aller Nationalitäten, von in Not geratenen Familien, Alleinerziehende (ca.<br />

50 Familien)<br />

• Kindergärten (zuletzt 2)<br />

• Grundschulen (zuletzt 2)<br />

• Kinderheim<br />

• Kirche<br />

• Caritas<br />

• Kinderklinik Herford (mit TeddyToys und Weinrich)


herforder-fuer-herford.com<br />

Wie funktioniert Herforder für Herford?<br />

• Wie funktioniert Herforder für Herford?<br />

Ganz einfach und unbürokratisch!<br />

• Feste Sammeltermine, die Anfang des jeweiligen Jahres veröffentlicht werden<br />

– über Facebook und die Presse (vor allem Neue Westfälische/Westfalen-Blatt)<br />

• Sonderaktionen<br />

(z. B. Ostern, Weihnachten, Schulstart)<br />

• Spontan-Hilfe bei Extrem-Notsituationen<br />

(Aufruf über Facebook und die Homepage)


herforder-fuer-herford.com<br />

Was wird gesammelt?<br />

• Kinderkleidung (auf spezielle Anfrage)<br />

• Spielsachen (auf einen guten Zustand wird geachtet)<br />

• Schulsachen (speziell zu Schulbeginn)<br />

• Süßigkeiten zu Ostern und Weihnachten<br />

• Lebensmittel (haltbar – z. B. Konserven, Nudeln, Saucen etc.)<br />

• Gutscheine (Rewe, Kaufland, Edeka Wehrmann – aber auch z. B. ein<br />

Kinobesuch ist für manche Kinder sonst nicht möglich!)<br />

• Hygieneartikel<br />

• Tiernahrung<br />

• Gutscheine z. B. für Restaurants, Tierpark


herforder-fuer-herford.com<br />

Wo finden die Sammlungen statt?<br />

In den meisten Fällen auf dem Parkplatz der Nordwest-Autoglas an der<br />

Goebenstraße.<br />

Allerdings auch in den Räumen des REWE in Herringhausen – hier wird mit Hilfe<br />

von „Losen“, die die Spender ziehen, das Notwendige direkt eingekauft und beim<br />

Stand von Herforder für Herford abgegeben – eine Win-win-Situation auch für<br />

REWE!<br />

Bei Familie Kreinz zu Hause (es gibt auch einige anonyme Spender, die nicht<br />

genannt werden möchten – und das respektiere ich selbstverständlich).


herforder-fuer-herford.com<br />

Nach der Sammlung?<br />

Investieren wir (meine Frau und ich) viel Zeit beim Sortieren, Packen und<br />

Weitergeben der Spenden – oft einige Stunden am Tag und an den Wochenenden<br />

noch mehr…<br />

Zu Weihnachten und Ostern kommen wir hier schon auf 5 Stunden täglich, am<br />

Wochenende sind es auch mal 10 Stunden.<br />

Die Übergabe erfolgt ausschließlich persönlich – entweder durch Abholung oder<br />

Anlieferung bei den betroffenen Familien.


herforder-fuer-herford.com<br />

Meine Ziele?<br />

Weiterhin Kindern, deren Familie in Not geraten ist, zu helfen – ohne die üblichen<br />

"verwaltungstechnischen" Umstände.<br />

Direkt und sofort!<br />

Dies ist ohne die Hilfe des o. g. Personenkreises nicht möglich und darum hoffe<br />

ich, dass wir auch künftig so viel Unterstützung erfahren und mir weiterhin das<br />

Vertrauen von diesen Seiten voll und ganz geschenkt wird.<br />

Ich werde es nicht missbrauchen!<br />

Das Versprechen der Politik, "kein Kind im Stich zu lassen" – ist eine Aussage, die<br />

ich als mein persönliches Motto betrachte und umsetze!


DANKE


herforder-fuer-herford.com<br />

VIELEN DANK...<br />

für Ihre Aufmerksamkeit!<br />

Helfen auch Sie mit – Herforder für Herford!


Kontakt<br />

Internet:<br />

Facebook:<br />

E-Mail:<br />

www.herforder-fuer-herford.com<br />

www.facebook.com/<br />

groups/HerforderfuerHerford<br />

herforderfuerherford@aol.com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!