FINDORFF Magazin | September-Oktober 2017

vogelmediabremen

EDITORIAL

Herzlich willkommen!

Unser Verein ist mit vielfältigen Aktionen in Öffentlichkeit,

Politik und Verbänden (Sommerfest,

Nikolausmarkt, Weihnachtsstimmung

usw.) aktiv, um die Menschen im Stadtteil und

darüber hinaus für die Angebote seiner Mitglieder

zu begeistern. Dabei legen wir besonderen

Wert darauf, die unterschiedlichen

Interessen unser Mitglieder aus Handel, Gastronomie,

Dienstleistung und Handwerk zu

vertreten. Neben dem Vorstand sind viele Mitglieder

aktiv und setzen sich dafür ein, interessierte

Menschen für die Anliegen des Vereins

und seiner Mitglieder zu begeistern.

Marcella Dammrat-Tiefensee

Vorsitzende der Findorffer Geschäftsleute e.V.

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich bin Marcella Dammrat-Tiefensee und als

Vorstand der Findorffer Geschäftsleute e.V. und

Betreiberin von SIEBEN SACHEN habe ich die

Freude, mich in der ersten Ausgabe des neuen

FINDORFF Magazin an Sie zu wenden.

Findorff wandelt sich. Rege Bautätigkeiten verändern

derzeit das Bild unseres Stadtteils. Es

entstehen neue attraktive Geschäfte und

Dienstleistungsangebote. Aus ganz Bremen und

dem nahen Umland kommen Menschen in unseren

Stadtteil, um hier einzukaufen, zu essen

und zu trinken und die besondere „findörffliche“

Atmosphäre zu genießen. Ich bin davon

überzeugt, dass gerade die Mischung aus Bewährtem,

Modernem und ganz Neuem diese

besonderen Anziehungspunkte schafft. Wir, die

Findorffer Geschäftsleute, freuen uns darüber

und unterstützen gerne alle Vorhaben, die unseren

Mitgliedern, unseren Kunden und unserem

Stadtteil helfen, sich darzustellen und zu

entwickeln.

Das nun erstmalig erscheinende FINDORFF

Magazin wird eine weitere attraktive Informationsquelle

für die Findorffer. Der Verein sieht

darin eine großartige Bereicherung für alle interessierten

Menschen. Es wird uns alle zwei

Monate über Neuigkeiten informieren. Hier

werden Vereinsmitglieder sich und ihre Geschäfte

oder ihr Handwerk präsentieren können.

Regelmäßig lernen Sie mehr und mehr von

Findorff kennen.

Der Stadtteil bietet so viel! Und es sind die

Menschen, die den Geschäften ein Gesicht

geben und für eine einzigartige Mischung von

Angeboten und Produkten sorgen.

Dem Magazin wünsche ich einen tollen Start

und freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit

mit unserem Verein der Findorffer

Geschäftsleute e.V.

Ihre

Marcella Dammrat-Tiefensee

Weitere Magazine dieses Users