FC LUZERN MATCHZYTIG N°4 1718 (RSL 7)

FCLuzern

Teilen Sie Ihre Begeisterung

für den FC Luzern

im CSS Family Corner.

Zusammen mit Ihnen drücken wir dem FC Luzern

im CSS Family Corner die Daumen. Mit dem gleichen

Engagement setzen wir alles daran, Familien

optimal zu beraten und zu betreuen. Spielen

Sie uns den Ball zu und lassen Sie sich

unverbindlich informieren. Ganz persönlich.

Beratung in über 100 Agenturen, 0844 277 277 oder www.css.ch


VORWORT | PHILIPP STUDHALTER 3

Liebe FCL-Familie

Nach den ersten sechs Runden der Raiffeisen

Super League steht unsere Mannschaft

mit 9 Punkten auf Platz 4. Ein erfreuliches

Resultat. Zumal das Kader

deutlich verjüngt worden ist. Einmal

mehr ist es Cheftrainer Markus Babbel

und seinem Co-Trainer Patrick Rahmen

gelungen, die Neuzugänge geschickt ins

Gefüge der 1. Mannschaft einzubauen.

Mehr noch: Nicht nur heimischen Beobachtern

fällt auf, dass Markus Babbel regelmässig

eigenen jungen Nachwuchsspielern eine Chance gibt. Im Match

gegen den Leader aus Zürich war es zuletzt Ruben Vargas. Der 19-jährige

Stürmer ist insgesamt das achte Eigengewächs, das unter Babbel den

Sprung in die 1. Mannschaft und in die Super League geschafft hat.

Das zeigt, wie zentral und matchentscheidend für einen Ausbildungsclub

wie den FC Luzern die Nachwuchsarbeit ist. Es freut mich ausserordentlich,

dass dieses Engagement für die jungen Menschen von Gönnern, Werbepartnern

und Sponsoren auch immer wieder gefördert und finanziell unterstützt

wird. Jüngstes Beispiel ist die Golf-Charity «Legends for Talents».

Das unter dem Patronat des FCL Beirats zusammen mit dem Golfclub Engelberg

organisierte Turnier bezweckt, die Stiftung Fussballakademie Zentralschweiz

finanziell zu unterstützen. Hans Koller, Präsident der Stiftung

Fussball akademie Zentralschweiz, konnte am Galaabend von Initiator und

FCL Beiratspräsident Erich Fust sowie Mitorganisator Carlos Lima einen

Check in Höhe von 60 000 Franken in Empfang nehmen. Bravo und ein

grosses Dankeschön an alle!

Ich wünsche Ihnen ein spannendes und faires Spiel gegen den FC Thun.

Ihr Philipp Studhalter, FCL Präsident


INHALT4

KADER FC LUZERN | FC THUN 6

UNSERE MANNSCHAFT IN DER ÜBERSICHT 11

INFOCORNER22

TRISOCCER ZU GAST BEIM FCL –

TRISOCCER, DER ETWAS ANDERE FUSSBALLVEREIN

GÄSTEKOLUMNE26

EINE KLASSISCHE NUMMER 9 – DIE ETWAS LÄNGER BRAUCHTE

NACHWUCHS29

DER LUKB-NACHWUCHSPIELER DER WOCHE

DIE FCL PARTNER 1901 32

IMPRESSUM35

KUDI ERKLÄRT’S 36

DIE NEUEN MACHEN DRUCK – UND DAS TUT UNS GUT.

DIE SPONSOREN UND PARTNER DES FCL 39

CLUBSTATISTIK40

RAILAWAY MAN OF THE MATCH 41

RAILAWAY UND DER FCL SUCHEN BEI JEDEM HEIMSPIEL

DEN «MAN OF THE MATCH»

RSL-TOTAL43

RSL-TABELLE44

RSL-SPIELPLAN46


MEIN FCL

SEIT 1901. FÜR IMMER.


KADERÜBERSICHT

FC LUZERN

1 DAVID ZIBUNG Torhüter10.1.1984

21 JONAS OMLIN Torhüter10.1.1994

22 SIMON ENZLER Torhüter16.10.1997

5 LUCAS ALVES Verteidiger22.7.1992

6 REMO ARNOLD Mittelfeldspieler17.1.1997

7 CLAUDIO LUSTENBERGER Verteidiger 6.1.1987

8 OLIVIER CUSTODIO Mittelfeldspieler10.2.1995

9 TOMI JURIC Stürmer22.7.1991

10 DANIEL FOLLONIER Mittelfeldspieler 18.1.1994

11 PASCAL SCHÜRPF Mittelfeldspieler15.7.1989

13 IL GWAN JONG Stürmer30.10.1992

14 NICOLAS SCHINDELHOLZ Verteidiger 12.2.1988

15 MARVIN SCHULZ Verteidiger15.1.1995

17 SIMON GRETHER Mittelfeldspieler20.5.1992

19 CHRISTIAN SCHNEUWLY Mittelfeldspieler7.2.1988

20 SHKELQIM DEMHASAJ Stürmer 19.4.1996

24 RUBEN VARGAS Stürmer5.8.1998

25 YANNICK SCHMID Verteidiger11.5.1995

27 CHRISTIAN SCHWEGLER Verteidiger 6.6.1984

30 CEDRIC ITTEN Stürmer27.12.1996

31 HEKURAN KRYEZIU Mittelfeldspieler12.2.1993

33 STEFAN KNEZEVIC Verteidiger30.10.1996

34 SILVAN SIDLER Verteidiger7.7.1998

35 FILIP UGRINIC Mittelfeldspieler5.1.1999

36 DREN FEKA Mittelfeldspieler9.6.1997

42 IDRIZ VOCA Mittelfeldspieler15.5.1997

68 FRANCISCO RODRIGUEZ Mittelfeldspieler14.9.1995


FC THUN

1 GUILLAUME FAIVRE Torhüter20.2.1987

18 FRANCESCO RUBERTO Torhüter 19.3.1993

22 FELIX HORNUNG Torhüter10.10.1996

2 NOAH UCHE Verteidiger1.9.1999

4 MIGUEL RODRIGUES Verteidiger7.12.1996

5 NICOLAS BÜRGY Verteidiger7.8.1995

7 MICKAËL FACCHINETTI Verteidiger15.2.1991

9 DEJAN SORGIC Stürmer15.9.1989

11 MATTEO TOSETTI Mittelfeldspieler15.2.1992

13 SIMONE RAPP Stürmer1.10.1992

14 ROY GELMI Verteidiger1.3.1995

17 DENNIS HEDIGER Mittelfeldspieler22.9.1986

19 OMER DZONLAGIC Mittelfeldspieler25.5.1995

20 CHRIS KABLAN Verteidiger30.11.1994

21 NELSON FERREIRA Mittelfeldspieler26.5.1982

25 KEVIN BIGLER Verteidiger5.10.1992

23 NORMAN PEYRETTI Mittelfeldspieler6.2.1994

24 NUNO DA SILVA Mittelfeldspieler14.3.1994

30 SANDRO LAUPER Mittelfeldspieler25.10.1996

31 STEFAN GLARNER Verteidiger21.11.1987

32 ELIA ALESSANDRINI Verteidiger3.3.1997

33 MARVIN SPIELMANN Mittelfeldspieler23.2.1996

34 NICOLA SUTTER Mittelfeldspieler8.5.1995

35 NICOLAS HUNZIKER Stürmer23.2.1996

MARC SCHNEIDER, Cheftrainer | SIMON NÜSSLI, Assistenztrainer


Ihre familienfreundliche Kinderkrippe

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann besuchen Sie unsere Homepage www.muesliburg.com

oder rufen Sie uns unter 041 311 15 00 an.


AB CHF 89.-


«Wir blicken in eine

erfolgreiche Zukunft.»

Die Schmid Gruppe bietet jährlich zahlreiche Aus- und

Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Planung,

Bau und Immobilien.

> Maurer > Zeichner EFZ Architektur

> Landschaftsgärtner > Kaufleute

> Verkehrswegbauer > Junior-Bauleiter

> Polybauer EFZ Fassadenbau > Bauführer Praktikant

SCHMID GRUPPE

Neuhaltenring 1 · 6030 Ebikon

041 444 40 11 · info@schmid·lu

www·schmid·lu


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 11

1 DAVID ZIBUNG

Torhüter

10.1.1984 | Schweiz

Party-

Service

Silvia & Toni Zibung

6052 Hergiswil

21 JONAS OMLIN

Torhüter

10.1.1994 | Schweiz

22 SIMON ENZLER

Torhüter

16.10.1997 | Schweiz

5 LUCAS ALVES

Verteidiger

22.7.1992 | Brasilien

6 REMO ARNOLD

Mittelfeldspieler

17.1.1997 | Schweiz

7 CLAUDIO LUSTENBERGER

Verteidiger

6.1.1987 | Schweiz

Pizzeria

PIZZERIA

al Forno

KRIENS

Luzernerstrasse 27

6010 Kriens

Tel. 041 311 10 22


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 12

8 OLIVIER CUSTODIO

Mittelfeldspieler

10.2.1995 | Schweiz

9 TOMI JURIC

Stürmer

22.7.1991 | Australien

10 DANIEL FOLLONIER

Mittelfeldspieler

18.1.1994 | Schweiz

11 PASCAL SCHÜRPF

Mittelfeldspieler

15.7.1989 | Schweiz

13 IL GWAN JONG

Stürmer

30.10.1992 | Nordkorea

14 NICOLAS SCHINDELHOLZ

Verteidiger

12.2.1988 | Schweiz


Wir unterstützen

grosse Träume

und die kleinen Löwinnen und Löwen des FC Luzern, weil auch wir alles

daran setzen, Träume zu realisieren. www.lukb.ch


Wer nichts über Fussball-

Fieber liest, hat nichts über

zu sagen.

Freudenjubel

Die Sportresultate und Kurzanalysen finden Sie

jeweils unter luzernerzeitung.ch/liveticker

oder in unserer App. Mit aktuellen News, fundierten

Hintergrundberichten und treffsicheren

Analysen berichtet die «Luzerner Zeitung»

über den FC Luzern. Ein Grund, warum Fans

etwas zu sagen haben.

Print . Online . Mobile


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 15

15 MARVIN SCHULZ

Verteidiger

15.1.1995 | Deutschland

17 SIMON GRETHER

Mittelfeldspieler

20.5.1992 | Schweiz

19 CHRISTIAN SCHNEUWLY

Mittelfeldspieler

7.2.1988 | Schweiz

20 SHKELQIM DEMHASAJ

Stürmer

19.4.1996 | Schweiz

24 RUBEN VARGAS

Stürmer

5.8.1998 | Schweiz

25 YANNICK SCHMID

Verteidiger

11.5.1995 | Schweiz


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 16

27 CHRISTIAN SCHWEGLER

Verteidiger

6.6.1984 | Schweiz

30 CEDRIC ITTEN

Stürmer

27.12.1996 | Schweiz

31 HEKURAN KRYEZIU

Mittelfeldspieler

12.2.1993 | Schweiz

33 STEFAN KNEZEVIC

Verteidiger

30.10.1996 | Schweiz

34 SILVAN SIDLER

Mittelfeldspieler

7.7.1998 | Schweiz

35 FILIP UGRINIC

Mittelfeldspieler

5.1.1999 | Serbien


Auf Erfolgsreise!

Exklusiv unterwegs im VIP Teamcar –

auch für Ihre Events und Geschäftsreisen.

> 40 Sitzplätze in Leder mit FCL-Emblem in den Kopfstützen

> 5-Sterne-Sitzabstand und Parkettboden

> Hecklounge mit Konferenztisch

> Businesstables

> WLAN u.v.m.

Offizieller

FCL-Carpartner

GÖSSI CARREISEN AG · 6048 Horw · Tel. 041 340 30 55 · info@goessi-carreisen.ch


Weihnachten steht

bald wieder vor der Tür

Feiern Sie im schönsten

Stadion der Schweiz.

Überraschen Sie Ihre

Gäste mit einer besonderen

Location und einer

hervorragenden Küche.

Alle Informationen dazu

finden Sie unter:

www.fcl.ch/feste

Wir freuen uns auf Sie!


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 19

36 DREN FEKA

Mittelfeldspieler

9.6.1997 | Deutschland

42 IDRIZ VOCA

Mittelfeldspieler

15.5.1997 | Schweiz

68 FRANCISCO RODRIGUEZ

Mittelfeldspieler

14.9.1995 | Schweiz


STAFF FC LUZERN 20

CT MARKUS BABBEL

Cheftrainer

8.9.1972 | Deutschland

AT PATRICK RAHMEN

Assistentztrainer

3.4.1969 | Schweiz

AT MICHAEL SILBERBAUER

Assistentztrainer/Video

7.7.1981 | Dänemark

GT SWEN KÖNIG

Torhütertrainer

3.9.1985 | Schweiz

KT NORBERT FISCHER

Konditionstrainer

22.2.1978 | Schweiz

KT CHRISTIAN SCHMIDT

Konditionstrainer

5.5.1971 | Frankreich


Bis 30.6.2018

geschenkt

exklusiv auf

Swisscom TV*

Swisscom schenkt Ihnen

das Teleclub Zusatzpaket SPORT.

Swisscom TV-Kunden und solche, die es werden

wollen, erhalten das Teleclub Zusatzpaket SPORT im

Wert von CHF 12.90/Monat geschenkt. Sie bezahlen

nur das Basispaket MOVIE (CHF 29.90/Monat).

Weitere Informationen erhalten Sie im Swisscom

Shop und unter swisscom.ch/geschenk

* Das Teleclub Zusatzpaket SPORT SD im Wert von CHF 12.90/Monat bis 30.6.2018 geschenkt. Voraussetzung

ist das Teleclub Basispaket MOVIE SD für CHF 29.90/Monat. Angebot gilt für alle bestehenden und neuen

Swisscom TV 2.0-Kunden. Swisscom TV 2.0 ist erhältlich in den inOne home-Abos wie z.B. inOne home S für

CHF 70.–/Monat. Mindestbezugsdauer 12 Monate.


INFOCORNER22

TRISOCCER ZU GAST BEIM FCL – TRISOCCER,

DER ETWAS ANDERE FUSSBALLVEREIN

Seit 2014 gibt es in Luzern den Fussballverein TriSoccer. Dieser etwas

«andere» Verein bietet regelmässige Trainings für Kinder und Jugendliche

mit Trisomie 21 (auch Down-Syndrom genannt) an. Trainiert werden die

Fussballerinnen und Fussballer von einem Dreier-Team, wobei einer der

Trainer ebenfalls mit Trisomie 21 lebt.

In einer wertfreien Umgebung können die Spielerinnen und Spieler ihrer

Leidenschaft Fussball nachgehen. Dabei werden sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten

gefördert und gefordert. Der Spass darf aber nicht zu kurz kommen.

In den Trainings herrscht deshalb manchmal etwas weniger Disziplin

und Ordnung, dafür aber umso mehr Spontanität, Freude und Offenheit.

Mit Enthusiasmus eifern die Fussballerinnen und Fussballer den «Grossen»

nach. Mit der Einladung als Einlaufkids das Spiel des FCL zu eröffnen, geht

für sie ein Traum in Erfüllung.


FCL LEUEBANDI - DER offizielle

KINDERCLUB DES FC LUZERN

BIST DU UNTER 14 JAHRE ALT UND MÖCHTEST DEN FC LUZERN

HAUTNAH MITERLEBEN? DANN IST DIE FCL LEUEBANDI GENAU

DAS RICHTIGE FÜR DICH!

ANMELDEN UNTER WWW.FCL.CH/LEUEBANDI


FCL – FCZ 1:1

Totaler Einsatz von Jonas Omlin gegen Zürich


GÄSTEKOLUMNE

EINE KLASSISCHE NUMMER 9 –

DIE ETWAS LÄNGER BRAUCHTE

Dass Dejan Sorgic beim FC Thun solch einen bleibenden Eindruck

hinterlässt, daran hätte im Sommer 2016 wahrscheinlich nicht

einmal der grösste Optimist gedacht. Aber mit ehrlicher, nicht

nachlassender Arbeit und Bodenhaftigkeit hat sich Sorgic zum

Thuner Topskorer gemausert.

Die Karriere von Dejan Sorgic liest sich wie eine klassische Tellerwäscher-Story.

Beim FC Luzern unternahm der Serbe seine ersten Schritte als

Profi, wurde in der Saison 2006/07 zwei Mal in der Super League eingesetzt,

jedoch ohne nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen. Die nächste

Saison verbrachte der Stürmer ausschliesslich in der U21-Mannschaft der

Luzerner, für die er in welcher er in der 1. Liga in 24 Spielen 7 Tore erzielen

konnte. Dieser Wert brachte ihn zurück in den Kader der 1. Mannschaft,

in dem er aber ohne Spielzeit blieb und wieder die meiste Zeit bei

der U21 agierte (24 Spiele/16 Tore).


FC THUN 27

Bis in die Saison 2012/13 schaffte es Sorgic schliesslich auf 12 Spiele in

der ersten Mannschaft, ohne dass jedoch der endgültige Durchbruch gelang.

Die grosse Karriere schien in weite Ferne gerückt zu sein, denn auch

ein Wechsel nach Schaffhausen in die Challenge League brachte nicht

den gewünschten Erfolg. Erst beim SC Kriens, für den er ab Sommer 2014

auflief, gab er der Karriere einen neuen Schub. Mit Sorgic, der in 42 Spielen

16 Tore beisteuerte, schaffte der SCK den Aufstieg in die Promotion

League, und für Dejan Sorgic schienen sich die Dinge nun zum Guten zu

wenden. Der FC Thun wurde auf den Stürmer aus der Innerschweiz aufmerksam

und nahm ihn 2016 unter Vertrag. Der Rest der Geschichte ist

bekannt: In seiner ersten Spielzeit für die Berner Oberländer erzielte er

15 Tore und war einer der Leistungsträger in Thun und unter den Toptorjängern

der Liga.

Der FC Luzern heisst den FC Thun und seinen ehemaligen Spieler Dejan

Sorgic herzlich willkommen in der swissporarena.


DINNER & CASINO

PACKAGE

NUR CHF 79.– P.P.

Angebot und Reservation unter

www.dinner-und-casino.ch oder

unter 041 418 56 61

*Ab 18 18 Jahren J., mit mit gültigem Pass, Pass, europ. ID, ID,

Führerschein, täglich von 09 12 bis 04 Uhr.

www.grandcasinoluzern.ch


NACHWUCHS29

LEONARD UKAJ –

DER LUKB-NACHWUCHSSPIELER DER WOCHE

Leonard hat mit sechs Jahren angefangen Fussball zu spielen. Inzwischen

ist er 16 Jahre alt und spielt seit zehn Jahren fast jeden Tag mit dem runden

Ball. Zunächst beim FC Nottwil, später beim FC Sempach und SC Kriens,

bevor er 2015 in die U15 des FC Luzern wechselte. Momentan steht der bereits

1.80m grosse Innenverteiger im Team von U17-Trainer Raphael Keller

und besucht die Frei’s Talents School. Leonard will sich in den kommenden

Jahren derart weiterentwickeln, dass ihm eines Tages der Sprung in die 1.

Mannschaft gelingt, ähnlich wie es die aktuellen FCL-Innenverteidiger und

FCL-Eigengewächse Stefan Knezevic oder Yannick Schmid getan haben.


NACHWUCHS30

HAUPTSPONSOR

CO-SPONSOR

AUSRÜSTER

PORTRÄT

LEONARD UKAJ

Geburtsdatum: 14.04.2001

Grösse: 180 cm

Gewicht: 76 kg

Nationalität: Schweiz

Mannschaft: U17

Nummer: 4

Position: Innenverteidiger

Beim FCL seit: 2015

Bisherige Vereine: FC Nottwil, FC Sempach,

SC Kriens

MEDICALPARTNER

PARTNER

FÖRDERER

Ich über mich: Ehrgeizig, zielstrebig,

freundlich und humorvoll

Mein Spitzname: Ukaj

Mein Vorbild: Sergio Ramos

Mein Lieblingsessen: Alles, was die Mutter

kocht!

Meine Hobbies: Mit Freunden abmachen

Mein Lieblingsspieler: Sergio Ramos

Mein Traumverein: Real Madrid

Der FC Luzern… ist ein Verein, der mir viel

ermöglicht hat.


50%

auf

Bearbeitungsgebühren*

BE OUR FRIEND & MEMBER!

Geniessen Sie Privilegien,

wie man sie nur guten Freunden gibt!

Als Mitglied von friends&members profitieren Sie nicht nur von allen

Dienstleistungen von Ticketcorner, sondern von zahlreichen weiteren

exklusiven Privilegien, Vorteilen und Angeboten, wie man sie sonst nur

guten Freunden gibt.

Jetzt anmelden und profitieren: www.friends-members.ch

*Nur für Buchungen über die Links auf www.friends-members.ch


individuell • ganzheitlich • messbar

DIE FCL PARTNER 1901

wellness

apotheke


Dein Leben.

Deine Storys.

Mit der 20 Minuten App immer mittendrin.


Egal, wie Ihre Zielgruppe

unterwegs ist: Mit uns

erreichen Sie alle.

Werben Sie jetzt im digitalen News- und Informationsprogramm von passengertv

und dem neuen gasstationtv. Sie erreichen damit täglich bis zu 1‘500‘000 Verkehrsteilnehmende.

National, regional oder lokal – im Bus, im Tram, im Zug und an der

Tanksäule auf bis zu 4‘200 Screens. passengertv.ch | gasstationtv.ch

Macht Ihren Mediaplan mobil. Schweizweit.


IMPRESSUM35

HERAUSGEBER

swissporarena events ag | Horwerstrasse 91 | 6005 Luzern

www.swissporarena.ch | www.fcl.ch | Telefon 0848 317 000

REDAKTION

Max Fischer, Max.Fischer@fcl.ch | Markus Krienbühl, Markus.Krienbuehl@fcl.ch

ANZEIGENVERKAUF

Sacha Opprecht, Sacha.Opprecht@fcl.ch

SATZ, PRODUKTION UND DRUCK

Engelberger Druck AG | Oberstmühle 3 | 6370 Stans | www.engelbergerdruck.ch

FOTOS

Meienberger Photos 1 | 11 | 12 | 15 | 16 | 19 | 20 | 24 | 26 | 29 | 41

AUFLAGE | COPYRIGHT

Durchschnittliche Gesamtauflage (Print und e-Paper) 6000 Exemplare / Downloads /

© Copyright swissporarena events ag

Die in der Matchzytig publizierten Texte und Inserate dürfen von Dritten weder ganz noch

teilweise kopiert, bearbeitet oder sonstwie verwendet werden.

INTERNET

Auf fcl.ch und swissporarena.ch erfahren Sie alles Aktuelle über den FC Luzern und die

swissporarena.

FACEBOOK | TWITTER | GOOGLE+ | INSTAGRAM

Werden Sie Fan auf der offiziellen Facebook Seite des FC Luzern. Knapp 60 000 haben den Daumen bereits

nach oben gedrückt. Folgen Sie uns auf dem offiziellen Twitter Account des FC Luzern (@fcl_1901).

Hier erfahren Sie alles als Erste/r und das in Echtzeit. Tauchen Sie auf Google+ in die faszinierende Welt

von Google und des FC Luzern ein. Auf dem offiziellen Instagram Profil des FC Luzern zeigen wir Ihnen

Bilder der anderen Art von unserer Mannschaft. Folgen Sie uns – der Einblick lohnt sich.


KUDI ERKLÄRT’S 36

DIE NEUEN MACHEN DRUCK –

UND DAS TUT UNS GUT.

Der Kader der 1. Mannschaft wurde auf diese Saison hin und

trotz einiger gewichtiger Abgänge punktuell verstärkt.

Der Trainer kann nun aus einer breiteren Qualität schöpfen

als in der Vergangenheit. Und das ist gut so.

Es ist noch gar nicht so lange her, als unser Cheftrainer

in der Kritik stand, nicht jeweils früher im

Spiel seine Wechsel vorzunehmen. Dank geschickten

Transfers ist dies nun nicht mehr der Fall. Der

Kader wurde auf wichtigen Positionen mit Qualität

verstärkt.

Mit Marvin Schulz wurde ein Mann verpflichtet, der

nicht nur für Konkurrenzkampf im Training sorgt,

sondern auch Spiel für Spiel Leistung auf den Platz

bringt. Über die Qualität von Christian Schwegler auf und neben dem Platz

müssen nicht viele Worte verloren werden. Mit Olivier Custodio und Daniel

Follonier sind jetzt neue und überraschende Optionen im Mittelfeld und

der Offensive vorhanden, die in der Vergangenheit gefehlt haben. Und mit

«Mimi» Demhasaj wurde ein Knipser verpflichtet, der auf gutem Weg ist,

ein valables Backup für Tomi Juric zu sein. Natürlich darf bei aller Freude

an den Neuen nicht vergessen werden, dass es gerade auch die «Alten»

sind, die dafür sorgen, dass die «Neuen» auch gut in die Mannschaft integriert

werden. Dasselbe gilt natürlich auch für den Coachingstaff, der in der

Sommerpause offensichtlich ganze Arbeit geleistet hat, um eine gut und als

Einheit funktionierende Gruppe zu formen.

Aber wie das im Sport halt so ist – all dies bringt uns natürlich nur auch

etwas, wenn das Resultat stimmt – hopp Lozärn!


KLICKEN STATT KICKEN!

Nicht Juric bestimmt, wie das Finale

ausgeht, sondern Sie.

Werden Sie zum Videonauten wie Jan

Janutin. Starten auch Sie Ihr Abenteuer

mit einem Multimedia-Lehrgang.

klubschule.ch/abenteuer


38

MATCHBALLSPONSOREN

Alois Herzog AG an der Tribschenstrasse in Luzern – Ihr Partner seit über 140 Jahren für

Sanitäre Anlagen und Spenglerei > www.herzog-sanitaer.ch

Bruuchsch e Tööre wo mues verthaa? Lüüt em BAFRI z’Winike aa! www.BAFRI.ch för Töre ond

Zarge wo passe!

BF architekten sursee ag – Ihre Wohnträume sind unsere Leidenschaft > www.bfarchitekten.ch

Bruno’s Best Salotsauce met velne frösche Zuetate sorgt för chräftigi Fuessballer-Wädli

> www.brunosbest.ch

Creanet INTERNET SERVICE AG in Geuensee – Der IT und Webdienstleister des FC Luzern

> www.creanet.ch

Destination Travel – Wir organisieren Fussball Trainingslager für den Profi- und Amateurbereich,

VIP- und Incentive Reisen sowie Reisen zu den wichtigsten Sport Events > www.destinationsports.ch

Fabric wear ag – punkten Sie mit Ihrer Arbeitskleidung > fab-workwear.ch

FEROTEKT AG – Ihr Partner für Abdichtungen, vom Fundament bis zum Dach, Bautenschutz,

statische Verstärkungen und Flüssigkunstoffabdichtungen > www.ferotekt.ch

STS Elektro AG – Ihre Elektro-Spezialisten für Reparaturen, Service, Unterhalt. STS Elektro AG

> www.stselektro.ch

Truvag Treuhand AG – Ihr kompetenter Partner für Immobilien sowie Unternehmens- und

Steuerberatung > www.truvag.ch

VEROFIT – Offizieller Ernährungspartner des FCL. VEROFIT – Sporternährung für Sieger

> www.verofit.ch


39

CO-SPONSOREN

AUSRÜSTER

MEDICALPARTNER

MEDIENPARTNER

PARTNER


CLUBSTATISTIK40

CLUBSTATISTIK 2017/18

Nr. Name Spiele Spielminuten Tore Assists Gelb Gelb/Rot Rot

1 Zibung David 0 0 0 0 0 0 0

5 Alves Lucas 0 0 0 0 0 0 0

6 Arnold Remo 0 0 0 0 0 0 0

7 Lustenberger Claudio 6 455 0 0 1 0 0

8 Custodio Olivier 6 488 0 0 3 0 0

9 Juric Tomi 5 449 2 1 1 0 1

11 Schürpf Pascal 3 205 1 1 1 0 0

13 Jong Il Gwan 2 88 1 0 0 0 0

15 Schulz Marvin 6 540 0 1 1 0 0

17 Grether Simon 0 0 0 0 0 0 0

19 Schneuwly Christian 6 522 0 1 2 0 0

20 Demhasaj Shkelqim 3 68 1 0 0 0 0

21 Omlin Jonas 6 540 0 0 0 0 0

22 Enzler Simon 0 0 0 0 0 0 0

24 Vargas Ruben 1 15 0 0 1 0 0

25 Schmid Yannick 2 180 1 0 1 0 0

27 Schwegler Christian 6 494 0 0 2 0 0

30 Itten Cedric 4 298 0 1 1 0 0

31 Kryeziu Hekuran 6 468 0 0 1 0 0

33 Knezevic Stefan 4 348 0 0 0 0 0

34 Sidler Silvan 0 0 0 0 0 0 0

35 Ugrinic Filip 4 146 0 0 0 0 0

36 Feka Dren 2 61 0 0 0 0 0

42 Voca Idriz 0 0 0 0 0 0 0

68 Rodriguez Francisco 6 429 1 1 0 0 0

TOTAL 79 5806 7 6 15 0 1

Bei den Anzahl Karten sind die U21-Partien mitberücksichtigt.


RAILAWAY MAN OF THE MATCH 41

RAILAWAY UND DER FCL SUCHEN BEI JEDEM

HEIMSPIEL DEN «MAN OF THE MATCH»

Jeweils ab der 70. Minute können die Fans und Zuschauer ihren Man of

the Match des FCL mit einem SMS an die Zielnummer 9292 (Kosten pro

SMS CHF 0.20) küren und tolle Preise des Presenting Partner RailAway

gewinnen. Die Gewinner werden anschliessend telefonisch kontaktiert.

Das Voting läuft bis zum Ende der Partie.

• Beispiel Custodio: SMS an 9292 mit Text FCL08

• Beispiel Kryeziu: SMS an 9292 mit Text FCL31


Jetzt

mitmachen

Testen Sie Ihr Fussballwissen

beim Quiz.

Gewinnen Sie CHF 10’000.– und andere tolle Preise auf

welovefootball.ch/quiz

welovefootball.ch


LIGA TOTAL

TORSCHÜTZENLISTE

Name Team SpieleTore

Ricky van Wolfswinkel FC Basel 6 6

Marvin Spielmann FC Thun 6 5

Marco Aratore FC St. Gallen 6 4

Francesco Margiotta FC Lausanne 6 3

Albian Ajeti FC St. Gallen 4 2

Leonardo Bertone Young Boys 4 2

Alexander Gerndt FC Lugano 5 2

Kevin Bua FC Basel 5 2

Jean-Pierre Nsame Young Boys 5 2

Tomi Juric FC Luzern 5 2

ASSISTLISTE

Name Team SpieleAssists

Matteo Tosetti FC Thun 6 6

Mohamed Elyounoussi FC Basel 6 5

Davide Mariani FC Lugano 6 4

Yoric Ravet Young Boys 4 3

Tranquillo Barnetta FC St. Gallen 5 2

Samuele Campo FC Lausanne 5 2

Renato Steffen FC Basel 5 2

Milan Vilotic Grasshoppers 5 2

Christian Fassnacht Young Boys 6 2

Michael Frey FC Zürich 6 2

ZUSCHAUER

Team Heimspiele Ø Total

FC Basel 3 26 909 80 727

Young Boys 3 21 782 65 347

FC Zürich 3 11 929 35 786

FC St.Gallen 3 11 710 35 130

Grasshoppers 3 10 900 32 700

FC Luzern 3 10 160 30 480

FC Sion 2 9950 19 900

FC Thun 3 5707 17 121

FC Lausanne 4 3917 15 669

FC Lugano 3 3915 11 745

Total 30 11 487 344 605

FAIR PLAY

Club

Punkte

1. FC Lugano 7

2. FC Lausanne 7.75

3. FC Thun 9.25

4. FC Sion 9.5

5. FC St. Gallen 10.25

6. Young Boys 11

7. FC Basel 11.5

8. FC Zürich 14

9. FC Luzern 17.75

10. Grasshoppers 20


RAIFFEISEN SUPER LEAGUE

TABELLE SAISON 2017/18

Rang Team Spiele Siege Remis Niederlagen Tore Punkte

1. FC Zürich 6 3 3 0 7:2 12

2. BSC Young Boys 6 3 2 1 11:6 11

3. FC Basel 6 3 2 1 11:7 11

4. FC Luzern 6 2 3 1 8:7 9

5. FC Lugano 6 2 2 2 8:6 8

6. FC St.Gallen 6 2 2 2 8:9 8

7. FC Sion 6 2 2 2 4:6 8

8. FC Thun 6 2 0 4 11:12 6

9. Grasshopper Club 6 1 2 3 7:12 5

10. FC Lausanne-Sport 6 0 2 4 8:16 2

Hauptpartner

des Teams Innerschweiz


FC Luzern

FUSsBALL

CAMP 2017

NÄCHSTES CAMP

CAMP 4: 9. - 13. OKTOBER

Anmelden unteri

www.fcl.chi

Hauptsponsor Co-Sponsoren Ausrüster


SPIELPLAN | PROGRAMM VORRUNDE 2017/18 46

RUNDE 1

22.7. SA FC LAUSANNE – FC ST. GALLEN 1:1

YOUNG BOYS – FC BASEL 2:0

23.7. SO GC – FC ZÜRICH 0:2

FC LUZERNFC LUGANO 1:0

FC THUN – FC SION 0:1

RUNDE 6

26.8. SA FC LAUSANNE – GC 1:1

FC LUGANO – FC THUN 4:1

27.8. SO FC LUZERNFC ZÜRICH 1:1

FC SION – FC BASEL 1:1

FC ST. GALLEN – YOUNG BOYS 2:2

RUNDE 2

29.7. SA GC – YOUNG BOYS 0:4

30.7. SO FC BASEL – FC LUZERN 3:1

FC LAUSANNE – FC SION 0:1

FC ZÜRICH – FC THUN 2:1

16.8. MI FC LUGANO – FC ST. GALLEN 0:1

RUNDE 7

9.9. SA FC BASEL – FC LAUSANNE 19:00

FC ZÜRICH – FC ST. GALLEN 19:00

10.9. SO GC – FC SION 16:00

FC LUZERNFC THUN 16:00

YOUNG BOYS – FC LUGANO 16:00

RUNDE 3

5.8. SA FC LUGANO – FC ZÜRICH 0:0

FC THUN – FC BASEL 0:3

6.8. SO FC LUZERN – GC 2:2

FC ST. GALLEN – FC SION 2:0

YOUNG BOYS – FC LAUSANNE 3:0

RUNDE 8

20.9. MI FC LAUSANNE – FC ZÜRICH 20:00

FC ST. GALLEN – FC BASEL 20:00

YOUNG BOYS – FC LUZERN 20:00

21.9. DO FC LUGANO – FC SION 20:00

FC THUN – GC 20:00

RUNDE 4

9.8. MI FC LAUSANNE – FC LUGANO 2:3

FC ST. GALLEN – FC LUZERN 0:2

YOUNG BOYS – FC THUN 0:4

10.8. DO FC BASEL – GC 3:2

FC ZÜRICH – FC SION 2:0

RUNDE 9

23.9. SA FC BASEL – FC ZÜRICH 19:00

FC LUZERNFC LAUSANNE 19:00

24.9. SO FC LUGANO – GC 16:00

FC SION – YOUNG BOYS 16:00

FC ST. GALLEN – FC THUN 16:00

RUNDE 5

19.8. SA FC THUN – FC LAUSANNE 5:2

FC ZÜRICH – YOUNG BOYS 0:0

20.8. SO FC BASEL – FC LUGANO SRG 1:1

GC – FC ST. GALLEN 2:0

FC SION – FC LUZERN 1:1


RUNDE 10

27.9. MI FC SION – FC LAUSANNE 18:30

30.9. SA GRASSHOPPERS – FC BASEL 19:00

1.10. SO FC THUN – FC LUZERN 16:00

YOUNG BOYS – FC ST. GALLEN 16:00

FC ZÜRICH – FC LUGANO 16:00

RUNDE 15

18.11. SA FC BASEL – FC SION 19:00

FC ST. GALLEN – FC LUGANO 19:00

19.11. SO GRASSHOPPERS – FC THUN 16:00

FC LAUSANNE – FC LUZERN 16:00

YOUNG BOYS – FC ZÜRICH 16:00

RUNDE 11

14.10. SA FC LAUSANNE – YOUNG BOYS 19:00

FC LUGANO – FC BASEL 19:00

15.10. SO GRASSHOPPERS – FC LUZERN 16:00

FC SION – FC ST. GALLEN 16:00

FC THUN – FC ZÜRICH 16:00

RUNDE 16

25.11. SA FC LUZERNFC BASEL 19:00

FC THUN – FC ST. GALLEN 19:00

26.11. SO FC LUGANO – YOUNG BOYS 16:00

FC SION – GRASSHOPPERS 16:00

FC ZÜRICH – FC LAUSANNE 16:00

RUNDE 12

21.10. SA FC BASEL – FC THUN 19:00

FC ZÜRICH – GRASSHOPPERS 19:00

22.10. SO FC LUZERN – YOUNG BOYS 16:00

FC SION – FC LUGANO 16:00

FC ST. GALLEN – FC LAUSANNE 16:00

RUNDE 17

2.12. SA FC LAUSANNE – FC BASEL 19:00

FC LUZERNFC SION 19:00

3.12. SO GRASSHOPPERS – FC LUGANO 16:00

FC ST. GALLEN – FC ZÜRICH 16:00

FC THUN – YOUNG BOYS 16:00

RUNDE 13

28.10. SA FC LAUSANNE – FC THUN 19:00

FC ZÜRICH – FC BASEL 19:00

29.10. SO FC LUGANO – FC LUZERN 16:00

FC ST. GALLEN – GRASSHOPPERS 16:00

YOUNG BOYS – FC SION 16:00

RUNDE 18

9.12. SA FC BASEL – FC ST. GALLEN 19:00

FC SION – FC THUN 19:00

10.12. SO FC LUGANO – FC LAUSANNE 16:00

YOUNG BOYS – GRASSHOPPERS 16:00

FC ZÜRICH – FC LUZERN 16:00

RUNDE 14

4.11. SA GRASSHOPPERS – FC LAUSANNE 19:00

FC SION – FC ZÜRICH 19:00

5.11. SO FC BASEL – YOUNG BOYS 16:00

FC LUZERNFC ST. GALLEN 16:00

FC THUN – FC LUGANO 16:00

RUNDE 19

16.12. SA FC ST. GALLEN – FC SION 19:00

FC THUN – FC LUGANO 19:00

17.12. SO GRASSHOPPERS – FC BASEL 16:00

FC LAUSANNE – FC ZÜRICH 16:00

FC LUZERN – YOUNG BOYS 16:00


Salontisch

Eiche massiv,

geölt

Tokai II

Höhe 42 cm, Ø 60 cm

99.-

Tokai I

Höhe 35 cm,

Ø 50 cm

79.-

MASSIVHOLZ

BOIS MASSIF

Auch online

erhältlich.

ottos.ch

Polstergarnitur

Silver 227/186 x 86 x 105 cm

mit Bettfunktion

698.-

statt 798.-

Grosse

Farbauswahl

Auch online

erhältlich.

Grosse

Farbauswahl

ottos.ch

Polstergarnitur

Nürnberg 275/226 x 74-92 x 98 cm

Neuheit

Vaste choix

de coloris

mit

fonction Relaxfunktion

relax

Vasta scelta

di colori

1998.-

GROSSE TYPENAUSWAHL

Grosse

Farbauswahl

Auch online

erhältlich.

Grosse

Farbauswahl

ottos.ch

Riesenauswahl. Immer. Günstig.

Vaste choix

de coloris

Vasta scelta

di colori

ottos.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine