12.09.2017 Aufrufe

News 04 2017

Gültig: 25.9. – 14.10.2017

Gültig: 25.9. – 14.10.2017

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

news<br />

DAS MAGAZIN FÜR BAUPROFIS<br />

AUSGABE: <strong>04</strong>|<strong>2017</strong> • GÜLTIG: 25.9. – 14.10.<strong>2017</strong><br />

in & outside schwerpunkt einblick<br />

SICHERHEIT AM<br />

ARBEITSPLATZ<br />

S 12<br />

HOCHWASSER<br />

IM GRIFF<br />

S 4<br />

PERFEKTE<br />

OBERFLÄCHEN<br />

S 17


Überblick<br />

kurzgesagt<br />

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Geschäftspartner!<br />

Warenverfügbarkeit ist für Quester eines der Kernthemen. Es begleitet uns jeden Tag. Das<br />

Thema Beschaffung „Category Management“ in Verbindung mit Logistik, als eine neue<br />

Form des Warengruppenmanagements, hat zu einer Verbesserung der Kundenorientierung<br />

im Handel geführt. Mit dem Category Manager hat sich ein neues Berufsbild entwickelt,<br />

das umfangreiche Kenntnisse über das Kundenverhalten, Marktforschungsmethoden,<br />

Kooperationsformen und Marktbearbeitungsmaßnahmen verlangt.<br />

Einkaufen alleine genügt in unserer schnelllebigen Zeit nicht mehr, um unseren Kunden<br />

ein optimales Warensortiment zu bieten. Quester, ein Unternehmen der CRH Gruppe, hat<br />

in diesem Bereich in Österreich und auch europaweit ein starkes Team, das alle Segmente<br />

abdeckt und somit auch für unsere Kunden ein optimales Sortiment in unseren 25 Standorten<br />

für alle Gewerke zur Verfügung stellen kann. Unser Zentrallager mit 6000 Palettenplätzen<br />

garantiert unseren Kunden eine schnelle Verfügbarkeit in ganz Österreich.<br />

Nur so kann auch eine sehr hohe Kundenzufriedenheit gewährleistet werden, die uns<br />

immer wieder durch unsere Kunden bestätigt wird. Auch in Zukunft sind wir gefordert für<br />

unsere Kunden innovative Lösungen zu bieten um unseren hohen Standard aufrecht zu<br />

erhalten.<br />

Herzlichst Ihr,<br />

Peter Kröpfl<br />

in & outside<br />

WISSENSWERTES<br />

Hochwasser - eine Herausforderung<br />

für den Tiefbau<br />

4<br />

Reden wir doch bevor etwas<br />

passiert ist<br />

12<br />

Zum Preisspiel<br />

19<br />

QUESTER Facebook Gewinnspiel<br />

– Das Ding der Woche<br />

19<br />

IMPRESSUM: Eigentümer, Herausgeber & Verleger: QUESTER Baustoffhandel GmbH; Heiligenstädter Straße 24, 1190 Wien; Tel.: +43 (0) 50 1616-7 10; Internet: www.quester.at; E-mail: info@quester.at,<br />

Geschäftsführer: Mag. René Rieder, MBA; UID ATU39601506; DVR 4012471; Firmenbuchnr.: 138752y; Firmenbuchgericht HG Wien; Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich;<br />

Mitglied beim Verband der Baustoffhändler Österreichs; ein Unternehmen der CRH Gruppe • Unternehmensgegenstand: Baustoff- & Fliesenhandel • Redaktion: QUESTER Marketingabteilung • Druck:<br />

Donau Forum Druck Ges.m.b.H • Blattlinie: Informationen aus der Baubranche • Erscheinung: Fünfmal im Jahr als Druckwerk, sowie online auf www.quester.at/service/tipps-tricks/news. Unentgeltlich.<br />

2


Überblick<br />

schwerpunkt<br />

TIEFBAU<br />

DÄMMUNG<br />

Entwässern mit System<br />

6<br />

Ravenit Bauflex<br />

6<br />

Verkabelt in jede beliebige<br />

Richtung<br />

7<br />

Regensinkkasten HL 600N<br />

7<br />

Wärmedämmung mit 99% Luft<br />

8<br />

Mineral Plus<br />

8<br />

Dämmleistung mit Spitzenwert<br />

8<br />

Innovativ und nachhaltig Bauen<br />

9<br />

Grauzemente von CRH<br />

9<br />

Garagen- und Kellerdeckendämmung<br />

9<br />

einblick<br />

GARTENBAU<br />

BAUEN & SANIEREN<br />

Stilvolle Komosition<br />

prägnanter Farben<br />

10<br />

Hausbauvlies mit Langzeitbeständigkeit<br />

10<br />

Herbstaktionen für den Garten<br />

11<br />

Leicht zu verarbeiten, beste<br />

Dämmwerte<br />

14<br />

Filcoten - so leicht wie stabil<br />

14<br />

Mauerwerk ganz ohne<br />

Dämmung<br />

14<br />

Die Revolution im Trockenbau<br />

14<br />

Vorausdenken bei Feuerschutz<br />

15<br />

Drain Stelzlager mit geschlossenen<br />

Fugen<br />

15<br />

Eine DANA Tür kann jetzt noch<br />

mehr<br />

16<br />

Rigofill ST – ein Block, vielseitige<br />

Einsatzbereiche<br />

16<br />

Primarosa Drain Vlies<br />

16<br />

The art of perfection<br />

17<br />

Jetzt neu von BauProfi<br />

18<br />

3


schwerpunkt<br />

TIEFBAU/DÄMMUNG<br />

HOCHWASSER – EINE HERAUS-<br />

FORDERUNG FÜR DEN TIEFBAU<br />

Der Tiefbau umfasst den am weitesten<br />

gespannten Bereich im Baugeschehen.<br />

Der Begriff „Tiefbau“<br />

dient insbesondere als Abgrenzung<br />

zum Gebiet des Hochbaus. Er ist<br />

also, vereinfacht gesagt, jenes<br />

Fachgebiet des Bauwesens, das<br />

sich mit der Planung und Errichtung<br />

von Bauwerken befasst, die<br />

an oder unter der Erdoberfläche<br />

(Ausnahme: Brückenbau) liegen.<br />

Doch diese simple Definition wird<br />

den vielfältigen Einsatzgebieten,<br />

den Anforderungen und der technischen<br />

Entwicklung unserer Zeit<br />

nicht gerecht.<br />

Denn gerade als Verbindung<br />

unserer Siedlungsräume sind<br />

beispielsweise die Errichtung und<br />

der Erhalt eines funktionierenden<br />

Straßen- und Wegenetzes von<br />

grundlegender Bedeutung. Und<br />

auch der Bau von Bahnstrecken<br />

und von Flugplätzen zählt ebenfalls<br />

zu jenen Infrastrukturaufgaben, die<br />

der Tiefbau abdeckt.<br />

Eine ganz besondere Funktion<br />

stellt der Bau von Einrichtungen zur<br />

Versorgung der Bevölkerung mit<br />

sauberem Trinkwasser und ebenso<br />

zur Abwasserbeseitigung dar.<br />

Dem Wasser auf der Spur<br />

Eine Sonderstellung nimmt in diesem Bereich<br />

das Hochwasser ein. Es bezeichnet jenen<br />

Zustand von Gewässern, bei dem der Wasserstand<br />

deutlich über dem normalen, also<br />

durchschnittlichen Pegelstand liegt. Oftmals<br />

entsteht dieser Umstand als Folge des globalen<br />

Klimawandels. Betrachtet man beispielsweise<br />

die Zahl der Starkregenereignisse, lässt<br />

sich in den vergangenen zwanzig Jahren eine<br />

deutliche Häufung feststellen.<br />

Hochwasser kann jederzeit entstehen. Im<br />

Sommer führt Starkregen zu besonders<br />

schnell ansteigenden Wassermengen, die<br />

dann auch oft rasch wieder abfl ießen. Beim<br />

Winterhochwasser haben Niederschläge oder<br />

auch die Schneeschmelze große Abfl ussmengen<br />

zur Folge – allerdings steigen diese<br />

langsam und fallen auch langsam wieder ab.<br />

Vom Hochwasser besonders betroffen sind<br />

jene Gebiete, in denen mehrere Flussläufe<br />

zusammenfl ießen. Besonders gefährlich ist<br />

dies dann, wenn in Siedlungsgebieten solche<br />

Hochfl uten entstehen, das Wasser über die<br />

Ufer tritt und die Kanalisation die Wassermassen<br />

nicht halten kann. Dies wird durch den<br />

Ausbau von Wasserstraßen noch verstärkt<br />

– dadurch werden Hochwasserwellen nicht<br />

mehr verteilt und entwickeln eine ungebremste<br />

Schnelligkeit und Wucht.<br />

Hinzu kommt in regenreichen Zeiten das<br />

begrenzte Speichervolumen des Erdbodens:<br />

Sobald er gesättigt ist, kann er kein weiteres<br />

Wasser mehr aufnehmen und das weitere<br />

Niederschlagswasser muss an der Oberfl äche<br />

abfl ießen. Weil immer mehr Flächen versiegelt<br />

werden und Böden nach lang anhaltenden<br />

Trockenperioden austrocknen, können die<br />

plötzlichen Wassermassen nicht versickern.<br />

In zweitem Fall muss man also nicht einmal in<br />

der Nähe eines Gewässers wohnen, um unter<br />

den Folgen großer Niederschlagsmengen zu<br />

leiden. Im Wesentlichen beeinfl usst die Intensität<br />

der Niederschläge, die Bodenbeschaffenheit,<br />

der Bewuchs, die Geländeneigung,<br />

die Größe des Einzugsgebietes sowie das<br />

Wasserrückhaltevermögen der Gewässer und<br />

ihrer Auen das Ausmaß eines Hochwassers.<br />

Gezielt Wasserschäden verhindern<br />

Hochwasserereignisse führen zu erheblichen<br />

Schäden an Infrastruktur und Privateigentum.<br />

Das Hochwasser 2013 beispielsweise verursachte<br />

direkte Schäden von etwa 870 Mio. €.<br />

Daher müssen sowohl öffentliche Bereiche<br />

als auch private Häuser und Gärten geschützt<br />

werden. Das betrifft alle Partner am Bau, denn<br />

die Bauwirtschaft kann wesentlich zur Sicherheit<br />

von Menschen und Schutz von Bauwerken<br />

beitragen. Der Bogen für Entwässerung<br />

spannt sich weit: große Parkplatzfl ächen oder<br />

Sportplatzanlagen, das Verkehrsnetz aber vor<br />

allem auch Häuser in hochwassergefährdeten<br />

Gebieten sind betroffen.<br />

Für all diese Szenarien bietet die Industrie<br />

sinnvolle Produkte und Systeme zur effektiven<br />

Entwässerung: Rückstausysteme und Hebeanlagen,<br />

Rigolensysteme, druckwasserdichte<br />

Kellerfenster und Lichtschächte, Entwässerungsrinnen<br />

und Abläufe, Abscheider und<br />

Pumpen und noch viele Erzeugnisse mehr.<br />

Allerdings benötigen Investoren und private<br />

Bauherren die Beratung und das Know How<br />

eines Baufachmannes, um die am besten<br />

passende Lösung zu fi nden. Das betrifft Projekte<br />

im Tiefbau ebenso wie Wohnhäuser und<br />

gewerbliche Bauten.<br />

4


schwerpunkt<br />

TIEFBAU/DÄMMUNG<br />

Was ist eigentlich Wasser?<br />

TIPP:<br />

Bei QUESTER kann sich auch<br />

der Profi vom Tiefbau-Spezialisten<br />

noch wertvolle Infos holen!<br />

.WARN- UND ALARMSIGNALE<br />

.WARN- UND ALARMSIGNALE<br />

IM KATASTROPHENFALL<br />

IM KATASTROPHENFALL<br />

1. Warnung<br />

1. Warnung<br />

3 Minuten gleich bleibender Dauerton - HERANNAHENDE GEFAHR! Radiooder<br />

3 Fernsehgerät Minuten gleich (ORF) bleibender einschalten, Dauerton Verhaltensmaßnahmen - HERANNAHENDE beachten. GEFAHR! Radiooder<br />

Fernsehgerät (ORF) einschalten, Verhaltensmaßnahmen beachten.<br />

2. Alarm<br />

2. Alarm<br />

1 Minute auf- und abschwellender Heulton - GEFAHR! Schützende Bereiche<br />

bzw. 1 Räumlichkeiten Minute auf- und aufsuchen, abschwellender über Radio Heulton oder - GEFAHR! TV durchgegebene Schützende Verhaltensmaßnahmen<br />

bzw. Räumlichkeiten befolgen. aufsuchen, über Radio oder TV durchgegebene Ver-<br />

Bereiche<br />

haltensmaßnahmen befolgen.<br />

3. Entwarnung<br />

3. Entwarnung<br />

1 Minute gleich bleibender Dauerton - ENDE DER GEFAHR!<br />

Einschränkungen 1 Minute gleich im bleibender täglichen Lebenslauf Dauerton - werden ENDE DER über GEFAHR!<br />

Radio Einschränkungen oder TV durchgegeben. im täglichen Lebenslauf werden über<br />

Radio oder TV durchgegeben.<br />

1. Samstag im<br />

Oktober: 1. Samstag im<br />

Zivilschutz- Oktober:<br />

Probealarm Zivilschutzin<br />

ganz Probealarm<br />

Österreich in ganz<br />

Österreich<br />

Wasser entsteht aus dem häufi gsten<br />

und dem dritthäufi gsten Element des<br />

Universums, nämlich Wasserstoff und<br />

Sauerstoff im Verhältnis 2:1 und ist eine<br />

chemische Verbindung von hoher Beständigkeit.<br />

Pfl anzen und Tiere bestehen<br />

ebenso wie der menschliche Organismus<br />

zum überwiegenden Teil aus Wasser. Es<br />

vermittelt zwischen den komplizierten<br />

chemischen und physikalischen Prozessen<br />

innerhalb und außerhalb der Körperzellen<br />

und regelt die Körpertemperatur.<br />

Unter natürlichen Bedingungen kommt<br />

Wasser in allen drei Aggregatzuständen,<br />

also fest (Eis, Schnee), fl üssig<br />

(Regen, Gewässer) und gasförmig<br />

(Wasserdampf) vor. Es ist eines der<br />

interessantesten Elemente in der Natur.<br />

Wasser befi ndet sich in einem immerwährenden<br />

Kreislaufprozess, wobei es in<br />

diesem Kreislauf ständig seine Beschaffenheit<br />

ändert. Ausgangsbasis bilden<br />

die riesigen natürlichen Wasservorräte<br />

der Meere, die 71 % der Erdoberfl äche<br />

bedecken. Unter den vielen, auf unserem<br />

Planeten vorkommenden Stoffen, nimmt<br />

Wasser aufgrund seiner Eigenschaften<br />

eine Sonderstellung ein. Reines Wasser<br />

ist geruchlos, farblos und geschmacklos<br />

und hat bei +4 °C seine größte Dichte<br />

und damit sein größtes spezifi sches Gewicht.<br />

Beim Gefrierpunkt von 0 °C nimmt<br />

das Volumen um rund 9,5 % zu. Der<br />

Schmelz- oder Gefrierpunkt des Wassers<br />

liegt bei 0 °C, der Siedepunkt bei +100<br />

°C. Diese beiden Temperaturen dienen<br />

als Fixpunkte für die Gradeinteilung der<br />

Celsius-Thermometerskala. Durch seine<br />

hohe spezifi sche Wärme ist Wasser ein<br />

ausgezeichneter Wärmespeicher. In<br />

der Natur stellen alle offenen Gewässer<br />

aufgrund dieser Eigenschaft ein Klima<br />

regulierendes Wärmereservoir dar – das<br />

Wasser nimmt tagsüber die Wärmeenergie<br />

auf und gibt sie nachts wieder<br />

ab. Technisch wird diese Eigenschaft in<br />

der Heizungstechnik genutzt. Wasser<br />

eignet sich als Kühlmittel zur Abführung<br />

von Wärmemengen z.B. bei Motoren.<br />

Reines Wasser ist ein schlechter Leiter<br />

für elektrischen Strom und unterscheidet<br />

sich von den meisten Flüssigkeiten durch<br />

seine besonders geringe Kompressibilität.<br />

Diese Eigenschaft des Wassers ist für<br />

seinen Transport und seine Verteilung in<br />

geschlossenen Rohrnetzen von großer<br />

Bedeutung.<br />

Quelle: www.wasserwerk.at<br />

5


schwerpunkt<br />

TIEFBAU<br />

ACO<br />

ENTWÄSSERN MIT SYSTEM<br />

Linienentwässerung auf höchstem Niveau<br />

Entwässerungsprofi ACO liefert mit ACO DRAIN ® Multiline die komplette Systemlösung für alle Ansprüche des<br />

Hoch- und Tiefbaus. Wie vielfältig und attraktiv sich der Klassiker mit anspruchsvollem Design verbindet, zeigt<br />

der Rostkonfigurator auf draindesign.at.<br />

Der Einsatz von modernen Materialien in der Gebäudearchitektur in<br />

Kombination mit zeitlosen Rost- und Stahlelementen auf Vorplätzen<br />

ist ein beliebtes Stilelement und gibt jedem Gebäude seinen ganz<br />

speziellen Charakter. ACO DRAIN ® Multiline ist der Klassiker unter den<br />

Linienentwässerungssystemen.<br />

Die Produktvorteile auf einen Blick:<br />

• Profilrost: Gewinner des Iconic Award, des IF Design Award 2015<br />

und des reddot Award 2015, rutschhemmende Struktur entspricht der<br />

Klassifi zierung R11, verfügbar in Edelstahl und Stahl verzinkt<br />

• Heelsafe Rost: Absatzschutz dank Schlitzbreite von nur 6 mm (Norm<br />

liegt bei 10 mm), verfügbar in Edelstahl<br />

• Maschenrost Q+: durchgängige 30*10 mm Maschenweite und noch<br />

mehr Wasseraufnahme möglich<br />

Mit fünf Belastungsklassen, sechs Nennwerten, vier Materialien und einer<br />

Vielfalt an Rostvarianten ist ACO DRAIN ® Multiline so vielfältig wie nie.<br />

www.aco.at/ästhetik<br />

ACO Rostkonfigurator:<br />

www.draindesign.at<br />

AVENARIUSAGRO<br />

RAVENIT BAUFLEX 2K<br />

Carbonfaserverstärkte, reaktive Universalabdichtung<br />

Zur multifunktionellen Bauwerksabdichtung für Keller, Boden und Wände.<br />

Dieses Produkt vereint die positiven Eigenschaften von KMB‘s und flexiblen, mineralischen Dichtschlämmen.<br />

Ein Produkt für alle Fälle!<br />

• Kellerabdichtung<br />

• Sockelabdichtung (Spritzwasserzone)<br />

• Armierungsspachtelmasse<br />

• Horizontalabdichtung<br />

• Abdichtung unter Fliesen<br />

• Portalabdichtung<br />

• Dämmplattenkleber<br />

Ravenit Baufl ex 2K ist kalt verarbeitbar, verfügt über eine gute Standfestigkeit<br />

und schnelle Durchtrocknung. Die Spritzwasserzone im Sockelbereich<br />

kann mit dem selben Material wie die Kellerabdichtung ausgeführt<br />

werden. Ravenit Baufl ex 2K ermöglicht damit Keller- und Sockelabdichtung<br />

aus einem Guss. Haftet auf mineralischen Untergründe (Beton,<br />

Putz, Faserzement), bituminösen Abdichtungen, OSB-Platten, Gasbeton,<br />

sowie auf Stahl. Geeignet als Horizontalabdichtungen unter Ziegelwänden.<br />

Regenbelastbar nach 1,5 Stunden; bestens als Perimeterdämmplattenkleber<br />

geeignet. Vereint die positiven Eigenschaften des hydrophoben<br />

Bitumens und die hohe Rissüberbrückung der Kunststoffvergütung.<br />

Ravenit Baufl ex 2K ist überstreich- und überputzbar.<br />

RAVENIT BAUFLEX 2K<br />

6


schwerpunkt<br />

TIEFBAU<br />

TIBA<br />

RICHTUNGSWEISEND<br />

Verkabelt in jede beliebige Richtung:<br />

Der neue Kabelziehschacht DN 1.000<br />

Als langjähriger TIBA-Kunde oder Partner wissen Sie<br />

nur zu gut, dass unser Sortiment mit durchdachten<br />

Fertigteil-Lösungen laufend erweitert wird.<br />

Kein Wunder, denn wenn man (wie unsere Techniker)<br />

ständig am Forschen, Nachdenken und Tüfteln ist,<br />

ergeben sich immer wieder sinnvolle Neuerungen.<br />

Wie zum Beispiel unser neuer Kabelziehschacht DN 1.000. Er wird<br />

monolithisch aus einem Guss gefertigt und sieht Kabeleinführungsöffnungen<br />

vor, die in beliebiger Lage und Richtung im Schacht angeordnet<br />

werden können. Im Unterschied zu herkömmlichen eckigen Kabelschächten<br />

können beim runden DN 1.000 in jeder Richtung bis zu<br />

12 Stück Einführungen DN 100 angeordnet werden.<br />

www.tibanet.com<br />

PIPELIFE AUSTRIA<br />

REGENSINKKASTEN HL 600N<br />

Alle Neuheiten auf einen Blick<br />

Klimawandel, stark veränderte Wetterverhältnisse und intensivere Starkregenereignisse im Wechsel mit langen<br />

Trockenperioden haben die Anforderungen an die gesamte Dachentwässerung und damit auch an Regensinkkästen<br />

erhöht. Die neue Serie von Regensinkkästen HL 600N berücksichtigt die geänderten Anforderungen.<br />

Gutes wurde beibehalten, vieles entscheidend verbessert!<br />

Deckel und Geruchsklappe: werkseitig mit<br />

Ablaufleistung: 11 Liter/Sekunde:<br />

Um mehr als 50% erhöht!<br />

Abgangsrohr: Anschluss DN110 und<br />

DN 125 in Einem<br />

Dichtlippen ausgestattet - vermindert das<br />

Austreten von Kanalgasen beim Anschluss an<br />

den Mischkanal<br />

Anschluss des Regenrohrs: von ø 80 bis ø 120<br />

mm möglich. Neu: Überschubrohr mit 50<br />

mm Überstand, um Längenschwankungen<br />

des Regenrohrs auszugleichen<br />

Überschubrohre: Exzentrisch und<br />

horizontal stufenlos verstellbar; ermöglicht<br />

den passgenauen Anschluss des Regenfallrohrs<br />

7


schwerpunkt<br />

DÄMMUNG<br />

KNAUF INSULATION<br />

MINERAL PLUS<br />

Speziell im modernen Holzbau überzeugen die neuen<br />

MINERAL PLUS Dämmplatten mit dem natürlichen Bindemittel<br />

ECOSE Technology.<br />

BAUMIT<br />

WÄRMEDÄMMUNG MIT<br />

99 % LUFT …<br />

Diese Dämmplatten lassen sich biegen und durch ihre hohe Rückstellkraft<br />

halten sie stabil und kompakt in der Tragkonstruktion. Auch<br />

Reststücke können hier ohne zusätzlichen Aufwand eingebaut werden.<br />

Dabei sind diese Mineralwolle-Dämmplatten leichter als herkömmliche<br />

Steinwolle, bieten neben hohem Brand- und Schallschutz eine sehr<br />

hohe Wärmedämmleistung (λ D<br />

= 0,034 W/mK) und brauchen aufgrund<br />

der hohen Komprimierung nur wenig Lagerplatz.<br />

Luft ist der natürlichste Dämmstoff der Welt.<br />

Deshalb nehmen wir von Baumit möglichst viel davon – konkret 99 %,<br />

um mit der innovativen Baumit open®air KlimaschutzFassade atmungsaktiv<br />

zu dämmen und Energie zu sparen. Dementsprechend ökologisch<br />

ist dabei der geringe Materialaufwand,<br />

der zur Herstellung • Mit ökologischer Luftdämmplatte<br />

benötigt wird.<br />

• Atmungsaktiver Schutz vor Kälte<br />

und Hitze<br />

• Niedrigster Primärenergieverbrauch<br />

SAINT-GOBAIN WEBER<br />

WEBER.THERM PLUS ULTRA Dämmleistung mit Spitzenwert<br />

weber.therm plus ultra<br />

WDVS mit Hochleistungs-Dämmplatten aus Resol-Hartschaum<br />

• Hervorragende Dämmleistung: nur 0,020 W/mK<br />

• Raumgewinn durch schlanken Systemaufbau<br />

• Auch bei geringen Dachüberständen möglich<br />

• Erhält Gebäudecharakter<br />

• Wärmedämmung von Alt- und Neubau<br />

sg-weber.at<br />

8


NEU UND FERTIG<br />

schwerpunkt<br />

DÄMMUNG<br />

WIENERBERGER<br />

INNOVATIV UND<br />

NACHHALTIG BAUEN<br />

Porotherm W.i Planziegel<br />

Die Vorteile auf einen Blick<br />

• U-Wert ab 0,12 W/m2K<br />

• 25% besserer Wärmeschutz<br />

• Mineralischer und somit natürlicher Dämmstoff<br />

• Geeignet für ökologische Niedrigenergie-, Passiv- und Sonnenhäuser<br />

Porotherm 50 W.i Plan<br />

• U-Wert: 0,12 W/m2K (verputzt)*<br />

• Format (D x L x H): 50 x 25 x 24,9 cm<br />

• Bedarf: 16 Stk./m2<br />

CRH<br />

GRAUZEMENTE VON CRH<br />

Wir haben das richtige Fundament für Ihr Projekt.<br />

Unsere umfassendes Produktportfolio bestehend aus<br />

losen Portland-, Portlandkalkstein-, Portlandhüttenund<br />

Hochofenzementen erfüllt alle österreichische und<br />

europäische Normen.<br />

*) Angegebener U-Wert<br />

errechnet mit 1,5 cm Kalk-Gipsputz<br />

(λ = 0,600 W/mK) innen und 2,0 cm<br />

Leichtmörtelputz (λ =0,400 W/mK) außen.<br />

www.wienerberger.at<br />

Wir liefern Ihnen bewährte Qualität in Form unseres breiten Produktportfolios<br />

für alle Ihre Projekte. Mit unseren Zementwerken Rohožnik<br />

und Turňa nad Bodvou, sind wir in der Lage,<br />

Österreich zu beliefern. Dank der hohen Qualität<br />

unserer Produkte, werden wir den höchsten<br />

Ansprüchen im Hinblick auf Qualität und Verarbeitbarkeit<br />

gerecht. Nähere Informationen fi nden Sie<br />

unter info@at.crh.com<br />

SAINT-GOBAIN ISOVER<br />

ISOVER TOPDEC<br />

Garagen- und Kellerdeckendämmung<br />

Glasvlieskaschierte Steinwolleplatten mit verschiedenen Sichtflächen für die funktionsgerechte, direkt<br />

befestigte Dämmung von Garagen- und Kellerdecken.<br />

• alle Plattendicken bis 22cm klebbar<br />

• kein problematisches Vorbohren<br />

• keine Vliesbeschädigung<br />

• keine Hinterströmung des Dämmstoffes<br />

• sauberes Verlegebild<br />

www.isover.at<br />

9


NEU UND FERTIG<br />

NEU UND FERTIG<br />

1<br />

einblick<br />

GARTENBAU<br />

SEMMELROCK STEIN + DESIGN<br />

STILVOLLE KOMPOSITION PRÄGNANTER FARBEN<br />

ASTI Colori – modern und individuell<br />

Herbstaktion <strong>2017</strong><br />

Gültig von 01.09.–31.10.<strong>2017</strong><br />

Die ASTI Colori Produktfamilie hat Zuwachs bekommen!<br />

Jetzt auch Pflaster, Randleisten und ein Mauerund<br />

Zaunsystem im Colorflow Design erhältlich.<br />

Pflastersteine · Platten · Mauersteine · Zäune · Begrenzungen · Stufen · Böschungssteine<br />

Im Herbst<br />

fallen die Blätter –<br />

bei Semmelrock<br />

die Preise!<br />

Ein besonders schönes Beispiel für individuelles Oberflächendesign<br />

ist die Produktfamilie ASTI Colori. Das außergewöhnlich lebendige<br />

Farbspiel sorgt für die besondere Wirkung. Die effektvolle Flächenwirkung<br />

wird durch die geradlinige Form mit ungefasten Kanten unterstützt.<br />

Charakteristisch für das Colorflow-Design dieser Produktfamilie ist der<br />

fließende Farbverlauf mit lebhaften und individuellen Schattierungen. Das<br />

Zusammenspiel der fein abgestimmten Farb-kompositionen sorgt für ein<br />

ausdrucksvolles Flächenbild mit besonderer Note.<br />

Jetzt bei Ihrem Baustoffhandel!<br />

Mehr Infos unter www.semmelrock.com<br />

Entdecken Sie die aktuelle Herbstaktion <strong>2017</strong><br />

Abgabe solange der Vo rat reicht. Zuste lpreis, Kommissionszuschläge und Mindermengenzuschläge erhalten Sie im Baustoffhandel. Druck- und Satzfehler vorbehalten.<br />

Tipp<br />

Kombinieren Sie Produkte aus derselben Produktfamilie. Alle Elemente<br />

dieser Produktfamilien sind durch die gleiche Oberflächenoptik perfekt<br />

aufeinander abgestimmt und lassen sich nach Ihren Wünschen und<br />

Anforderungen zusammen stellen.<br />

Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem QUESTER<br />

Fachberater bzw. unter www.semmelrock.com<br />

TENCATE GEOSYNTHETICS AUSTRIA<br />

HAUSBAUVLIES MIT LANGZEITBESTÄNDIGKEIT<br />

TenCate Polyfelt ® Hausbauvlies<br />

TenCate Polyfelt ® Hausbauvlies ist ein sehr widerstandsfähiges, aus endlos langen Polypropylen-Fasern<br />

bestehendes Material. Es ist wasserdurchlässig, extrem reißfest, unverrottbar und umweltneutral.<br />

TenCate Polyfelt ® Hausbauvlies<br />

eignet sich hervorragend für zahlreiche<br />

Anwendungen im Haus- und<br />

Gartenbau.<br />

Der Schotter vermischt sich nicht mit dem<br />

weichen Boden, die Tragschicht bleibt sauber,<br />

eben und tragfähig, auch unter LKW-<br />

Belastung.<br />

Terrasse:<br />

Terrassensteine wackeln nicht, die Oberfl äche<br />

bleibt eben. Das Sandbett kann nicht unterspült<br />

werden. Frost und Setzungen haben<br />

keine Chance.<br />

Temporäre Lagerplätze:<br />

Das Lagergut bleibt sauber, der Boden wird<br />

nicht aufgerissen. Das Entfernen von Resten<br />

ist problemlos möglich.<br />

Garagenzufahrt:<br />

Hausbauvlies verhindert die Durchmischung<br />

unterschiedlicher Bodenschichten. Die<br />

Konstruktion bleibt stabil, auch bei hoher<br />

Belastung.<br />

Zufahrtsstraßen:<br />

Fundierungen:<br />

Hausbauvlies trennt Erdreich und Rollierung.<br />

Die Baugrube bleibt sauber und wird auch bei<br />

Regen nicht zur Schlammgrube.<br />

Teichfolie:<br />

Hausbauvlies schützt die Teichfolie vor<br />

Beschädigung durch spitze Steine. Ihr Biotop<br />

bleibt auf Dauer dicht.<br />

www.tencategeosynthetics.com<br />

10


einblick<br />

GARTENBAU<br />

DER HERBST KANN KOMMEN!<br />

Für den Garten<br />

Der Herbst kommt mit schnellen Schritten. Bereiten Sie Ihren Garten und Ihre<br />

Terrasse perfekt für das kommende Jahr mit vielen tollen Herbst-Aktionen von<br />

unseren Lieferanten vor! Mit diesen Aktionen sind Sie nicht nur optimal gerüstet,<br />

sondern können dabei noch zusätzlich sparen und von exklusiven Angeboten<br />

profitieren.<br />

BauProfi Naturstein Bodenplatten<br />

Diese Herbst-Aktion für Garten und Terrasse zahlt sich aus. Sichern Sie sich noch rechtzeitig vor<br />

dem Winter die Natursteinplatten von BauProfi zum Aktionspreis.<br />

Stilvolle Pflasterung<br />

Ein Design. Viele Lösungen. Ob Pfl aster, Platten, Mauern, Stufen oder Randeinfassungen - alle Elemente der<br />

Semmelrock Produktfamilien sind aufeinander abgestimmt. Dadurch können Sie nach Lust und Laune kombiniert<br />

werden und ermöglichen ganzheitliche und optisch anspruchsvolle Gestaltungslösungen.<br />

Hier ist für jeden was dabei!<br />

Ab sofort fi nden Sie eine große Auswahl der schönsten Pfl astersteine, Bodenplatten, Zaun-, Mauer- und<br />

Pfl anzsteine von Friedl Steinwerke in Aktion. Sei es eine neue Einfahrt, ein stilvoller Stiegenaufgang oder ein<br />

robuster Zaun - gestalten Sie Ihren Garten nach Belieben mit der Vielfalt der Friedl Steine.<br />

Granite-Platten Aktion<br />

Denken Sie daran eine Terrasse, Wege oder gar einen edlen Weinkeller zu bauen? Dann hat Leier alle<br />

Produkte die Sie brauchen. Schlagen Sie jetzt zu, bei der Herbst-Aktion von Leier Granite-Platten!<br />

Bei BauProfi QUESTER helfen Ihnen professionelle FachberaterInnen bei Ihrem Anliegen!<br />

Erfahren Sie mehr unter: http://www.quester.at/aktionen/garten-aktionen-im-herbst/<br />

11


in & outside<br />

REDEN WIR DOCH BEVOR<br />

ETWAS PASSIERT IST!<br />

12


in & outside<br />

Sicherheit hat bei uns absolute<br />

Priorität und deshalb haben wir vor<br />

einiger Zeit die 16 lebensrettenden<br />

Regeln erfolgreich eingeführt. Mit<br />

diesen Regeln schaffen wir nicht<br />

nur ein sicheres Umfeld, sondern<br />

ermutigen dazu, gefährliche Situationen<br />

und Gefahren rechtzeitig zu<br />

erkennen und so Unfälle aktiv zu<br />

vermeiden.<br />

In einem Umfeld mit vielen Menschen,<br />

vielen Fahrzeugen und<br />

vielen Staplern ist gerade das<br />

gesamte Verkehrsgeschehen an<br />

unseren Standorten eine tägliche<br />

Herausforderung und muss permanent<br />

optimiert werden. Nur klare<br />

Regeln, Vorgaben und Empfehlungen,<br />

sowie das Verhalten jedes<br />

Einzelnen führt letztendlich zu<br />

einem unfallfreien Umfeld und gibt<br />

Ihnen die Garantie, jeden Tag gesund<br />

und unverletzt zu beenden.<br />

Die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen<br />

am Betriebsgelände sowie eine<br />

noch weiter reduzierte Geschwindigkeit an<br />

unübersichtlichen Stellen und im Nahbereich<br />

von Fußgängern ein Mindestabstand von<br />

2 Metern zu Staplern in Bewegung, ist die<br />

Basis für einen sicheren Standort.<br />

Der ganz entscheidende Faktor ist aber die<br />

persönliche Einstellung und das persönliche<br />

Verhalten um nicht nur Vorschriften einzuhalten,<br />

sondern aktiv Gefahren zu erkennen und sich<br />

entsprechend zu verhalten bzw. auch hinzuweisen,<br />

wenn ein Sicherheitsstandard nicht<br />

eingehalten wird.<br />

Wir wollen, dass Sie sich bei uns absolut sicher<br />

fühlen und nehmen jede Anregung und Kritik<br />

als Motivation für weitere Verbesserungen auf!<br />

Kontakt: Walter Seidenader, E-Mail:<br />

w.seidenader@quester.at,<br />

Tel.: 050/161671012<br />

Beispiel Mindestanforderung für eigene LKW-<br />

Chauffeure, Frächter und Lieferanten:<br />

Persönliche Schutzausrüstung<br />

für LKW-Fahrer - verpflichtende<br />

Mindestanforderungen<br />

1. Helm<br />

Auf Baustellen bzw. wenn es vorhandene Risiken<br />

gibt – zum Schutz vor fallenden Objekten<br />

sowie Fall zu Boden.<br />

4. Handschuhe<br />

Bei allen Arbeiten im Zusammenhang mit<br />

Be- und Entladen sowie der Ladegutsicherung<br />

und beim Öffnen und Schließen der Ladebordwände<br />

– zum Schutz der Hände und vor<br />

Verlust von Fingern.<br />

5. Lange Arbeitshose<br />

Immer, sobald die Fahrerkabine verlassen wird<br />

- zum Schutz vor mechanischen Verletzungen<br />

sowie als UV Schutz zur Vermeidung von<br />

Hautkrebs.<br />

Die für Mitarbeiter, Lieferanten, Auftragnehmer<br />

und Besucher verpfl ichtende Sicherheitsausstattung<br />

ist selbstverständlich auch für unsere<br />

Kunden absolut empfehlenswert und gerne<br />

beraten wir Sie darüber.<br />

Warnwesten, lange Arbeitshosen (zum Schutz<br />

vor mechanischen Verletzungen sowie als UV<br />

Schutz zur Vermeidung von Hautkrebs) und<br />

Sicherheitsschuhe der Klasse S3 sind bei uns<br />

selbstverständlich.<br />

Arbeitshandschuhe sind bei allen Arbeiten im<br />

Zusammenhang mit Be- und Entladen, der<br />

Warenmanipulation, bei Reparaturarbeiten<br />

sowie der Ladegutsicherung und beim Öffnen<br />

und Schließen der Ladebordwände der<br />

wirksamste Schutz der Hände und schützen<br />

vor Verlust der Finger. Bei der Bedienung von<br />

Maschinen sind spezielle Sicherheitshinweise<br />

zu beachten.<br />

2. Schutzbrille<br />

Auf Baustellen bzw. wenn Risiken festgestellt<br />

werden – zum Schutz der Augen vor Verletzungen<br />

und zur Vorbeugung falscher Kransteuerungen<br />

durch Staub und sonstige Fremdkörper<br />

in den Augen.<br />

3. Warnweste<br />

Immer, sobald die Fahrerkabine verlassen wird<br />

– um gut gesehen zu werden.<br />

6. Geschlossene<br />

Sicherheitsschuhe (S3)<br />

Immer, sobald die Fahrerkabine verlassen<br />

wird.<br />

Zusätzlich sind Helme und Schutzbrillen zu<br />

verwenden, wenn es entsprechende Risiken<br />

gibt. Beispiele dafür sind Arbeiten auf der Ladefl<br />

äche, wo nur ein entsprechender Sicherheitshelm<br />

bei einem Absturz bzw. vor abstürzenden<br />

und schwingenden Teilen schützen<br />

kann. Dabei ist natürlich zu beachten, dass<br />

die richtigen Helme verwendet werden.<br />

13


einblick<br />

BAUEN & SANIEREN<br />

AUSTROTHERM<br />

DÄMMT MIT 98 % LUFT<br />

AUSTROTHERM EPS ® F-PLUS<br />

Leicht zu verarbeiten – beste Dämmwerte<br />

BG-GRASPOINTNER<br />

light<br />

So leicht wie stabil.<br />

Mit der Austrotherm EPS ® F-PLUS<br />

Fassadendämmplatte massiv Heizkosten<br />

sparen.<br />

Mit 23 % mehr Dämmleistung<br />

als herkömmliche Styropor-Platten und<br />

einem Lambdawert von 0,031 W/(mK) ist die<br />

Austrotherm EPS ® F-PLUS Fassadendämmplatte<br />

bestens für thermische Sanierungen sowie für<br />

Niedrigenergie- und Passivhäuser geeignet.<br />

Mehr Wohnraum. Durch die bessere Dämmwirkung können dünnere<br />

Dämmdicken notwendig sein. Dadurch gewinnt man wertvollen Wohnraum<br />

bei gleichem Platzbedarf. Einsparungen sind auch wegen kürzerer<br />

Dübel und Fensterbänke zu erzielen. Außerdem ist der Lichteinfall besser.<br />

Protect-Beschichtung: Einfache Verarbeitung bei<br />

höchster Sicherheit. Eine sichere Verarbeitung gewährleistet die<br />

rosa Protect-Beschichtung. Eine speziell entwickelte Refl ektionsschicht<br />

schützt die Platte vor direktem Sonnenlicht während der Verarbeitung<br />

und hält sie formstabil.<br />

Nähere Infos:<br />

www.austrotherm.com<br />

FILCOTEN ® light<br />

Dank faserverstärktem Betonwerkstoff<br />

sind FILCOTEN ® Entwässerungsrinnen<br />

äußerst stabil,<br />

funktional und bis zu 70 % leichter<br />

als herkömmliche Betonrinnen.<br />

Die FILCOTEN ® light deckt mit<br />

der Auswahl an Steg-, Klemmgitter-,<br />

Guss-Maschenrosten oder<br />

Schlitzaufsätzen eine Vielzahl von<br />

Einsatzbereichen ab.<br />

Belastbar bis Klasse C 250 kN<br />

Einsatzbereiche:<br />

Sie eignet sich hervorragend für<br />

die Verlegung mit Pfl astersteinen,<br />

Fliesen und anderen Flächen.<br />

Produktvorteile:<br />

• geringes Gewicht, leichtes<br />

Handling und einfacher Einbau<br />

• äußerst robust und stabil<br />

• glatte Innenfl ächen gewährleisten<br />

beste Ablaufeigenschaften<br />

• frost-, tausalz- und UV-beständig<br />

• Schlitzweite 12,5 oder 18 mm –<br />

Schlitzhöhe 80 oder 110 mm<br />

• 100 % recyclebar und baubiologisch<br />

unbedenklich<br />

Infos: www.graspointner.at<br />

ZIEGELWERK BRENNER<br />

EIN MAUERWERK GANZ<br />

OHNE DÄMMUNG<br />

Der neue „Brenner S1-42,5“<br />

Die letzten Jahre im Ein- und Mehrfamilienhausbau<br />

zeigen einen eindeutigen Trend hin zu wachsenden<br />

Mauerstärken. Seit kurzem erfreut sich die „Brenner<br />

S1-Familie“ eines Zuwachses: Der „S1-42,5“ bietet<br />

eine echte Alternative zu den bereits bekannten Mauerstärken<br />

„S1-38“ und „S1-50“.<br />

„Das Besondere an der S1-Linie ist die Sigmalochung“, erklärt<br />

Ernst Wirth, Geschäftsführer des Kärntner Familienbetriebes.<br />

Die spezielle Lochung ist abstrakter als die des Standardziegels und<br />

zeichnet sich durch besonders attraktive Wärmedämm-, sowie Wärmespeichereigenschaften<br />

aus. Auf zusätzliche Außendämmung kann somit<br />

verzichtet werden. Ganz unter dem Motto „Man baut nur einmal im<br />

Leben“, richtet sich der neue „Brenner S1-42,5“ an Bauherren, die sich<br />

für ein ökologisches Mauerwerk entschieden haben.<br />

NEU<br />

Der Brenner-S1-42,5<br />

Keine Vollwärmeschutzdämmung<br />

notwendig. www.brenner.at<br />

SAINT-GOBAIN RIGIPS<br />

RIGIPS HABITO<br />

Die Revolution im Trockenbau - hält viel und hält viel aus.<br />

Ganz egal wie Sie Ihre Räume einrichten wollen – mit Rigips Habito<br />

geht das ab sofort ganz einfach. Und ganz ohne Dübel. Denn mit der<br />

neuen, massiven Gipsplatte können Sie selbst schwerste Lasten überall<br />

dort anbringen, wo Sie es möchten – einfach, sicher und sauber.<br />

• Einfachste Befestigung nur mit Schraubendreher und Schrauben<br />

• Schnelles, sicheres Anbringen von Regalen, Flachbildschirmen<br />

(ohne Schwenkarm) und Schränken<br />

• Keine Nachteile der herkömmlichen Massivbauweise –<br />

kein Bohren, kein Dübeln, weder Lärm noch Dreck<br />

Schrauben. Hängen. Nutzen.<br />

Ihr Werkzeug<br />

früher<br />

Ihr Werkzeug<br />

heute<br />

www.rigips.com/habito<br />

14


R ®<br />

R ®<br />

NEU UND FERTIG<br />

einblick<br />

BAUEN & SANIEREN<br />

KUNEX<br />

VORAUSDENKEN BEI FEUERSCHUTZ<br />

heißt auch einen kühlen Kopf<br />

bewahren: Mit der Elementepreisliste<br />

von Kunex einfach,<br />

übersichtlich und rasch zum<br />

kompletten Feuerschutz-Element.<br />

Eine gesetzliche Änderung der ÖNORM<br />

3850:2014, B3851:2014, B3852:2014 und<br />

B3853:2014 erfordert die Notwendigkeit<br />

Feuerschutztüren und -zargen als<br />

komplettes Element auf dem Markt<br />

bereit zu stellen.<br />

VORAUSDENKEN<br />

BEI TECHNIK<br />

VORAUSDENKEN BEI TECHNIK<br />

Ihr Kunex-Partner<br />

HEISST AUCH, DASS EIN<br />

KOMPETENTER KUNEX-PARTNER<br />

FÜR JEDE ANFORDERUNG<br />

DIE PASSENDE TÜREN-LÖSUNG<br />

HAT.<br />

Die Kunex Elemente-Preisliste 4/<strong>2017</strong> bietet die<br />

Lösung: Hier finden Sie alle geprüften Feuerschutz-Systeme<br />

von Kunex übersichtlich und als<br />

komplettes Türelement abgebildet.<br />

R®<br />

HEISST AUCH, DASS EIN<br />

KOMPETENTER KUNEX-PARTNER<br />

FÜR JEDE ANFORDERUNG<br />

DIE PASSENDE TÜREN-LÖSUNG<br />

HAT.<br />

HÄNDLER PREISLISTE <strong>2017</strong><br />

FEUERSCHUTZ - ELEMENTE<br />

ELEMENTE<br />

PREISLISTE<br />

2016<br />

R®<br />

GÜLTIG AB 1. APRIL <strong>2017</strong><br />

ÖSTERREICH<br />

GÜLTIG AB APRIL 2016<br />

ÖSTERREICH<br />

DIE<br />

ÖSTERREICHISCHE<br />

TÜRENMARKE.<br />

Elemente-Preisliste<br />

Feuerschutz 4/16<br />

VORAUSDENKEN BEI FEUERSCHUTZ<br />

In jeder Hinsicht<br />

ein beruhigendes<br />

Gefühl: das Spezial-Angebot<br />

von Kunex.<br />

Genießen Sie perfekte Funktion in<br />

edler Optik: Mit Schutz- und Sicherheitstüren<br />

von Kunex vertrauen Sie auf bewährte,<br />

staatlich geprüfte Top-Qualität „Made<br />

in Austria“. - Doch auch in ästhetischer<br />

Hinsicht sind Ihren Wünschen keine<br />

Grenzen gesetzt. Ob Einbruchhemmung,<br />

Feuerschutz, Schallschutz oder Wärmedämmung<br />

- Schutz- und Sicherheitstüren<br />

von Kunex sind in vielen attraktiven Oberfl<br />

ächen und Designs unserer Innentür-<br />

Modelle erhältlich.<br />

Öste reich 4/2016 • Gültig ab April 2016 Elemente-Preisliste 2016<br />

Öste reich 4/<strong>2017</strong> • Gültig ab 1. April <strong>2017</strong> Händler - Preisliste <strong>2017</strong> Feuerschutz - Elemnente<br />

Kunex Vertriebs GmbH & Co.KG, 4511 A lhaming 98,<br />

Telefon: 07227/61316-0, Fax: 07227/61316-467, www.kunex.at, E-Mail: tueren@kunex.at<br />

www.kunex.at<br />

ARDEX<br />

LOSE VERLEGUNG MIT<br />

DRAIN-STELZLAGER MIT<br />

GESCHLOSSENEN FUGEN<br />

Verlegt mit den ARDEX Systemprodukten<br />

steht einer dauerhaft schönen Terrasse<br />

nichts mehr im Weg.<br />

die Fuge<br />

aus der Tube<br />

Drainstelzlager<br />

Drainrost<br />

TerraMaxx ® DS ist das erste kapillarbrechende<br />

Stelzlagersystem für die punktweise Verlegung<br />

selbstliegender Platten im Drainmörtel.<br />

So wird Wasser problemlos abgeleitet.<br />

ARDEX FB 9 L Flexibler<br />

Fließbettmörtel<br />

ARDEX A 10 Bindemittel für<br />

Einkornmörtel und Quarzkies,<br />

3,0 - 5,6 mm, trocken<br />

Schnelldichtbahn<br />

PE-<br />

Folie<br />

Abdichtungsbänder<br />

+<br />

Profi le +<br />

Blenden<br />

Balkonrinnensystem<br />

MorTec ® SOFT, die „Fuge aus der Tube“<br />

ermöglicht anschließend eine elastische,<br />

spannungsreduzierte Verfugung - speziell<br />

auch bei großformatigen Außenbelägen.<br />

Jetzt neu in Sandbeige!<br />

Erhältlich in 4 Farben: Zementgrau, Anthrazit,<br />

Dunkelbraun und JETZT NEU auch in<br />

SANDBEIGE.<br />

www.ardex.at<br />

15


einblick<br />

BAUEN & SANIEREN<br />

JELD-WEN<br />

EINE DANA TÜR KANN<br />

JETZT NOCH MEHR!<br />

Ganz offen gestanden: Ist es nicht schön, seinen<br />

Kunden immer ein bisschen mehr bieten zu können?<br />

Entdecken Sie die neuen DANA Türenpakete für noch<br />

mehr Ruhe und Komfort!<br />

DANA Silent+ für Lärmschutz bis 35 db. Mit Schalleinlage und<br />

Absenkdichtung – ideal für Technikraum oder Kinderzimmer.<br />

DANA Protect+ für noch mehr Türenbeständigkeit. Kein Absenken,<br />

kein Verziehen – ideal für Badezimmer und Hauswirtschaftsraum.<br />

Nahezu jede DANA Tür ist ohne großen Aufwand mit einem<br />

unserer Pakete ausrüstbar – auf Wunsch auch gern mit beiden!<br />

FRÄNKISCHE ROHRWERKE<br />

RIGOFILL ST<br />

Rigolenfüllkörper: Ein Block –<br />

vielseitige Einsatzbereiche<br />

Rigofill ST ist ein Rigolenfüllkörper für das<br />

Versickern, Rückhalten und Nutzen von Regenwasser.<br />

Kompakt, leicht, wirtschaftlich<br />

und vielseitig einsetzbar!<br />

Der Block mit kreuzförmigem Inspektionstunnel<br />

ermöglicht über den Kontrollschacht Quadro-<br />

Control ST den Zugang zur Rigole und damit die<br />

Inspektion und Spülung der kompletten Anlage.<br />

Die Kiesrigole wird durch Rigofi ll ST ersetzt! Das<br />

reduziert Baukosten und spart Fläche. Der Einbau<br />

ist kinderleicht – in allen Richtungen anbaubar<br />

und zu beliebig großen Anlagen kombinierbar.<br />

Dank seiner Stapelbarkeit ist Rigofi ll ST enorm<br />

platzsparend zu lagern. Aufgrund seiner hohen<br />

Stabilität auch unter Verkehrsfl ächen einbaubar.<br />

Montage/Handling – einfach, schnell und<br />

platzsparend<br />

Speichern – großes Volumen auf kleinstem Raum<br />

Inspektion – in alle Richtungen alles im Blick<br />

Statik – auch unter Verkehrsflächen<br />

einsetzbar<br />

www.rigofill-st.com<br />

SWISSPOR<br />

PRIMAROSA DRAIN VLIES<br />

Mit einer integrierten Drainage- und Filterschicht bietet die swisspor<br />

PRIMAROSA Drain Vlies Spitzenresultate im Perimeterbereich –<br />

Die wirtschaftlich Alternative zu Platten und Noppenbahn.<br />

Die stärkste Dämmung im Erdreich:<br />

• Dämmen und Schützen in einem Arbeitsschritt<br />

• Integrierte Drainage- und Filterschicht<br />

• Hohe Abfl ussleistung und sicherer Anfüllschutz<br />

• Wirtschaftliche Vorteile durch Einsparung der zusätzlichen Noppenbahn<br />

• Zeit- und Kostenersparnis durch die Ersparnis eines Arbeitsschrittes<br />

• Einfaches Ausschneiden von Rohrdurchführungen<br />

• Schneiden von Dämmstoff und Vlies in einem Zug mittels<br />

Heißdrahtschneidegerät<br />

• Umgehendes Einbringen der Hinterfüllung<br />

• Optimale Drainageleistung<br />

Anwendungsbereiche:<br />

• Neubau und Renovierung – überall wo rationelle Verlegung gefragt ist<br />

• Wärmedämmung im Perimeterbereich mit sporadisch<br />

auftretendem Sickerwasseranfall (kein drückendes Wasser)<br />

• Mechanischer Schutz der Abdichtung<br />

Jetzt Neu: PRIMAROSA<br />

Perimeterkleber - All seasons<br />

• Lösemittelfreier swisspor PU-Kleber für<br />

die Verklebung von swisspor Hartschaumplatten<br />

im Perimeterbereich<br />

• Gute Haftung auf: Beton, Kaltbitumenbeschichtungen<br />

und Bitumenbahnen<br />

(ausgenommen PE und Silikon)<br />

SPART ZEIT UND GELD<br />

λD<br />

= 0,035 W/(m·K)<br />

16


NEU UND FERTIG<br />

einblick<br />

BAUEN & SANIEREN<br />

KNAUF<br />

PERFECT<br />

SURFACES<br />

Geprüfte Sicherheit für<br />

Wände und Decken<br />

Um wahre Meisterstücke vollbringen<br />

zu können, bedarf es der richtigen<br />

Materialien. Mit den PERFECT<br />

SURFACE Produkten von Knauf<br />

kann jedes individuelle Ziel SPAR-<br />

SAM, MEISTERHAFT und zugleich<br />

PERFEKT verwirklicht werden.<br />

Für jede Anforderung.<br />

Für jede „Geldbörse“.<br />

Für manche ist es “nur” die Oberfl äche einer<br />

Wand oder einer Decke. Doch Maler, Gipser<br />

und Stuckateure wissen: Man kann auf<br />

lange Zeit nur mit der Kombination aus den<br />

richtigen Materialien und einer kompetenten<br />

Ausführung überzeugende Werke vollbringen.<br />

Dennoch sind bei jedem Auftrag die gestellten<br />

Anforderung äußerst unterschiedlich und<br />

sowohl von der Materialauswahl wie auch von<br />

den Budgetvorgaben des Auftraggebers abhängig.<br />

Darum vereinfacht die neue und klare<br />

Struktur der Fill & Finish Produktpalette das<br />

schnelle Finden des individuell perfekt<br />

passenden Produkts.<br />

Die Fill & Finish Kompetenz von<br />

Europas führender Baustoffmarke.<br />

Die richtige Produktentscheidung<br />

• professionell getestete und zertifizierte Qualität,<br />

welche auf allen Untergründen jeglichen<br />

Bedingungen standhält<br />

• in verschiedenen Preisklassen erhältlich<br />

• garantierte Leistungssicherheit durch gleichbleibende<br />

Qualität<br />

Exzellente Verarbeitungseigenschaften für<br />

perfekte Ergebnisse<br />

• effizientes Auftragen für maximale Arbeitsleistungen<br />

• breite Produktpalette - passend für jede<br />

Anforderung<br />

• garantiert qualitativ hochwertiges Finish<br />

Von Knauf, dem führenden Baustoffpartner<br />

• bewährte Knauf Qualität<br />

• innovatives Bauwissen<br />

• ausgezeichnete Produktverfügbarkeit, hervorragender<br />

Service und hilfreiche Unterstützungsangebote<br />

Für jede Aufgabe das richtige Produkt<br />

• leicht zu verarbeitende Fugenfüller, Putze und<br />

gebrauchsfertige Mischungen (von Hand und<br />

maschinell)<br />

• einfache Produktauswahl durch nutzerfreundliche<br />

und anwendungsorientierte Gestaltung<br />

• garantiert die besten Produkte für eine hervorragende<br />

Finish Qualität<br />

Qualität ohne<br />

TOP<br />

Kompromisse.<br />

Die Knauf PERFECT SUR-<br />

FACE TOP Produkte sind ideal für all diejenigen<br />

geeignet, denen das Beste vom Besten<br />

gerade gut genug ist. Die TOP Produkte<br />

kombinieren beste Verarbeitungsqualität mit<br />

höchster Effi zienz und einer Finish-Qualität,<br />

welche es kein zweites Mal gibt.<br />

Alles wie man es<br />

kennt — nur besser. PLUS<br />

Die PLUS Produkte vereinen<br />

die Qualität, die Konsistenz<br />

und die Sicherheit der Klassik Produkte mit<br />

einer höheren Anwendungseffi zienz und<br />

einer gezielteren Handhabung. So können in<br />

kürzerer Zeit bessere Leistungen mit weniger<br />

Aufwand verwirklicht werden.<br />

Die sichere Wahl.<br />

Die KLASSIK Produkte<br />

überzeugen mit der<br />

bewährten Knauf Qualität,<br />

welche in der Fachwelt hoch<br />

geschätzt ist.<br />

KLASSIK<br />

17


einblick<br />

BAUEN & SANIEREN<br />

JETZT NEU VON BAUPROFI<br />

ENTDECKEN SIE HIER UNSERE NEUEN PRODUKTE!<br />

Neu im<br />

BauProfi-<br />

Sortiment<br />

Trassverlegemörtel<br />

standard<br />

Trassdrainmörtel 4mm<br />

standard<br />

• Trasshaltiger Verlege- und Mauermörtel<br />

• Für die Verlegung von Bodenplatten aus<br />

Natur- und Kunststeinen<br />

• Für innen und außen geeignet<br />

• Als Mauermörtel für die Herstellung<br />

von Natursteinmauern<br />

Ersteinlagerung: Bei Bestellung ab 9 Paletten<br />

Werkslieferung. Ansonsten über Lager<br />

Quester Filiale.<br />

40 kg<br />

• Trasshaltiger, wasserdurchlässiger Verlegemörtel<br />

• Als Unterlags- und Bettungsmörtel für<br />

Pflastersteine oder Paletten<br />

• Zum Versetzen von Randsteinen<br />

• Für innen und außen geeignet<br />

Ersteinlagerung: Bei Bestellung ab 9 Paletten<br />

Werkslieferung. Ansonsten über Lager<br />

Quester Filiale.<br />

40 kg<br />

Art.Nr. 438586<br />

Trassfugenmörtel 2mm<br />

standard<br />

€ 89,00 / to exklusive Mwst.<br />

Art.Nr. 438587<br />

Trassfugenmörtel 0,6mm<br />

standard<br />

€ 89,00 / to exklusive Mwst.<br />

• Fugenmörtel für Pflastersteine und -platten<br />

• Für Fugenbreiten von mind. 3mm - max. 10mm<br />

• Für innen und außen<br />

Ersteinlagerung: Bei Bestellung ab 9 Paletten<br />

Werkslieferung. Ansonsten über Lager<br />

Quester Filiale.<br />

25 kg<br />

• Fugenmörtel für Pflastersteine und -platten<br />

• Für Fugenbreiten von mind. 3mm - max. 10mm<br />

• Für innen und außen<br />

Ersteinlagerung: Bei Bestellung ab 9 Paletten<br />

Werkslieferung. Ansonsten über Lager<br />

Quester Filiale.<br />

25 kg<br />

Art.Nr. 438588<br />

Trassklebemörtel<br />

standard<br />

€ 143,80 / to exklusive Mwst.<br />

Art.Nr. 438590<br />

Drainbeton<br />

standard<br />

€ 160,00 / to exklusive Mwst.<br />

• Für die Verlegung von Steinen und Bodenplatten<br />

aus Natur- und Kunststein, oder in Verbindung<br />

mit BauProfi Trassdrainmörtel & BauProfi<br />

Trassverlegemörtel<br />

• Für innen und außen<br />

Ersteinlagerung: Bei Bestellung ab 9 Paletten<br />

Werkslieferung. Ansonsten über Lager<br />

Quester Filiale.<br />

25 kg<br />

• Stark wasserdurchlässiger, setzungsfreier Fertigbeton<br />

• Zum Verfüllen von Arbeitsgräben, zum Hinterfüllen<br />

von Schwimmbecken und Stützmauern<br />

• Als Unterlagsbeton bei Platten im Traufenbereich<br />

sowie unter BauProfi Trassdrainmörtel<br />

Ersteinlagerung: Bei Bestellung ab 9<br />

Paletten Werkslieferung. Ansonsten<br />

über Lager Quester Filiale.<br />

40 kg<br />

Art.Nr. 438591<br />

€ 399,00 / to exklusive Mwst.<br />

Art. Nr. 438592<br />

€ 87,50 / to exklusive Mwst.<br />

18


Änderung Rechnungsversand<br />

Änderung Rechnungsversand<br />

Firmenname<br />

Firmenname<br />

Vorname<br />

Vorname<br />

Adresse<br />

Adresse<br />

Kundennummer<br />

Kundennummer<br />

Nachname<br />

Nachname<br />

PLZ, Ort<br />

PLZ, Ort<br />

E-Mail-Adresse<br />

E-Mail-Adresse<br />

Für meine Geschäftsbeziehung mit der Quester Baustoffhandel GmbH gelten die Allgemeinen<br />

Geschäftsbedingungen<br />

Für meine Geschäftsbeziehung<br />

(abrufbar<br />

mit<br />

unter<br />

der<br />

www.quester.at/quester/agb/<br />

Quester Baustoffhandel GmbH<br />

) als<br />

gelten<br />

vereinbart.<br />

die Allgemeinen<br />

Änderungen<br />

der<br />

Geschäftsbedingungen<br />

Wohn- bzw. Geschäftsadresse<br />

(abrufbar unter<br />

und<br />

www.quester.at/quester/agb/<br />

der E-Mail-Adresse werde<br />

) als<br />

ich<br />

vereinbart.<br />

während<br />

Änderungen<br />

aufrechtem<br />

Vertragsverhältnis<br />

der Wohn- bzw.<br />

unverzüglich<br />

Geschäftsadresse<br />

bekannt<br />

und<br />

geben.<br />

der E-Mail-Adresse werde ich während aufrechtem<br />

Ich<br />

Vertragsverhältnis<br />

erteile Quester<br />

unverzüglich<br />

die ausdrückliche<br />

bekannt geben.<br />

Zustimmung, sämtliche überlassene Daten für die<br />

Kommunikation<br />

Ich erteile Quester<br />

in der<br />

die<br />

Kundenbeziehung,<br />

ausdrückliche Zustimmung,<br />

die Zusendung<br />

sämtliche<br />

von<br />

überlassene<br />

Informationen<br />

Daten<br />

oder<br />

für<br />

zum<br />

die<br />

geschäftsinternen<br />

Kommunikation in<br />

Gebrauch<br />

der Kundenbeziehung,<br />

verwenden zu dürfen.<br />

die Zusendung<br />

Sämtliche Daten<br />

von<br />

werden<br />

Informationen<br />

nur im Sinne<br />

oder zum<br />

des<br />

österreichischen<br />

geschäftsinternen<br />

Datenschutzrechts<br />

Gebrauch verwenden<br />

verwendet.<br />

zu dürfen.<br />

Meine Zustimmung<br />

Sämtliche Daten<br />

kann ich<br />

werden<br />

jederzeit<br />

nur<br />

ohne<br />

im Sinne<br />

Angaben<br />

des<br />

von<br />

österreichischen<br />

Gründen widerrufen.<br />

Datenschutzrechts verwendet. Meine Zustimmung kann ich jederzeit ohne Angaben<br />

von Gründen widerrufen.<br />

Ort, Datum<br />

Ort, Datum<br />

info@quester.at | www.quester.at<br />

Unterschrift<br />

Unterschrift<br />

1190 Wien | Heiligenstädter Straße 24 | (T)050-161671063 |<br />

(F)050-161691127 1190 Wien | Heiligenstädter | Kundenanlage@quester.at<br />

Straße 24 | (T)050-161671063 |<br />

(F)050-161691127 | Kundenanlage@quester.at<br />

Bankverbindung: Bank Austria AG | Wien | BIC BKAUATWW | IBAN AT65 1100 0005 2215 5100 | DVR: 4012471 | Firmenbuchnummer: 138752y | Firmenbuchgericht: HG Wien | ARA: 3524<br />

UID: ATU39601506 | Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. | Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter www.quester.at |<br />

Ein Unternehmen der CRH plc Irland<br />

DIE QUESTER RECHNUNG<br />

Ganz nach Ihren Bedürfnissen<br />

einblick<br />

BAUEN & SANIEREN<br />

Quester Baustoffhandel GmbH<br />

1190 Wien | Heiligenstädter Straße 24<br />

JA - ich möchte meine Rechnungen per E-Mail erhalten<br />

☐ JA - ich möchte meine Rechnungen per E-Mail erhalten<br />

Wöchentliche Sammelrechnung Tägliche Sammelrechnung Einzelrechnung<br />

☐ Wöchentliche Sammelrechnung ☐ Tägliche Sammelrechnung ☐ Einzelrechnung<br />

Nach Baustellen getrennt<br />

☐ Nach Baustellen getrennt<br />

SEPA Lastschriftverfahren<br />

☐ SEPA Lastschriftverfahren<br />

Das heutige Geschäftsleben wäre ohne E-Mails<br />

nicht mehr vorstellbar, da dadurch sowohl die Geschwindigkeit<br />

als auch der Komfort der Verteilung<br />

maßgelblich verbessert wurde und relevante Informationen<br />

innerhalb kürzester Zeit beim richtigen<br />

Empfänger sind. Aus diesem Grund möchten wir<br />

Ihnen auch unsere Services in der Rechnungslegung<br />

und Zahlungsabwicklung anbieten, dass Sie<br />

jederzeit ganz einfach bestellen können:<br />

• E-Mail Rechnung – innovativ und umweltfreundlich mit den Vorteilen<br />

der noch schnelleren Zustellung, den deutlich einfacheren<br />

Abläufen bei der Rechnungsprüfung und Verteilung sowie der einfachen,<br />

elektronischen Archivierungsmöglichkeit und schnelleren,<br />

elektronischen Suche<br />

• Tägliche bzw. wöchentliche Sammelrechnung (wenn gewünscht,<br />

getrennt nach Baustellen) um den Buchungsaufwand deutlich zu<br />

reduzieren<br />

• Nutzung des sicheren und komfortablen SEPA Lastschriftverfahrens<br />

Egal ob Sie alle Vorteile genießen wollen oder auch nur einen oder zwei<br />

Punkte aus den Möglichkeiten auswählen wollen – das dazu notwendige<br />

Formular finden Sie unter www.quester.at/fi leadmin/user_upload/<br />

Rechnungsversand.pdf bzw. erhalten es in jeder QUESTER Filiale oder<br />

schicken uns eine E-Mail an Kundenanlage@quester.at<br />

damit wir Ihnen das Formular übermitteln können.<br />

ZUM PREISSPIEL<br />

Preiserhöhungen & Rabattkürzungen<br />

ab August <strong>2017</strong><br />

Aufgrund der derzeitigen wirtschaftlichen Situation<br />

müssen wir Ihnen mitteilen, dass Sie ab August <strong>2017</strong><br />

bei folgenden Produkten mit Preiserhöhungen bzw.<br />

Rabattkürzungen rechnen müssen:<br />

• BERTRAMS GmbH & Co KG.: ca. 10 %<br />

• MUNGO BEFESTIGUNGSTECHNIK AG: ca. 20 %<br />

• POSCHACHER Baustoffhandel GmbH: 2 %<br />

STAHLPREIS: laufend Anpassungen.<br />

QUESTER FACEBOOK GEWINNSPIEL:<br />

Ding der Woche<br />

Kennen Sie schon unsere QUESTER Facebook Seite?<br />

10 Euro<br />

Gutschein<br />

Fortlaufende<br />

Nr. ab:<br />

00001<br />

www.facebook.com/questerbaustoffhandel<br />

BAUSTOFFE<br />

FLIESEN HOLZ / PARKETT<br />

TIEFBAU GARTEN<br />

ProfiWerbung<br />

www.quester.at<br />

UMWELT<br />

GUTSCHEIN<br />

€ 10,00<br />

Dieser Gutschein kann nicht in Bargeld abgelöst werden! Gültig nur mit<br />

Firmenstampilie und Unterschrift des Ausstellers auf der Rückseite.<br />

GUTSCHEIN<br />

€ 10,00<br />

Dieser Gutschein kann nicht in Bargeld abgelöst werden! Gültig nur mit<br />

Firmenstampilie und Unterschrift des Ausstellers auf der Rückseite.<br />

10 Euro<br />

Gutschein<br />

Fortlaufende<br />

Nr. ab:<br />

00001<br />

Auf Facebook präsentieren wir Ihnen jetzt alle 14 Tage „Das<br />

QUESTER Ding der Woche“! Wir zeigen Ihnen dabei jeweils<br />

eine Nahaufnahme eines Produktes aus dem aktuellen QUE-<br />

STER Sortiment und Sie können direkt per Kommentar mitraten,<br />

um welches Produkt es sich handelt.<br />

ProfiWerbung<br />

Unter allen die richtig getippt haben, verlosen wir dann je Runde<br />

einen QUESTER Gutschein à € 20,–.<br />

Das nächste „QUESTER Ding der Woche“ fi nden Sie ab<br />

5. Oktober <strong>2017</strong> auf unserer QUESTER Facebook Seite, wo Sie<br />

auch die genauen Teilnahmebedingungen fi nden!<br />

www.quester.at<br />

19


QUESTER SERVICE – BESTER SERVICE<br />

FACHBERATUNG<br />

BAUSTELLENBETREUUNG<br />

LIEFERSERVICE<br />

LADEHILFE<br />

UMFANGREICHES SORTIMENT<br />

EXKLUSIVE SCHAURÄUME<br />

QUALITÄTSBEWUSSTSEIN<br />

HOHE LAGERKAPAZITÄT<br />

UMWELTBEWUSSTE PRODUKTE<br />

RASCHE ABWICKLUNG<br />

ONLINE - FLIESENSTUDIO<br />

HOLZ PARKETT<br />

BAUSTOFFE<br />

GARTEN<br />

FENSTER TÜREN WERKZEUG TROCKENBAU UMWELT<br />

ProfiWerbung<br />

www.quester.at<br />

GUTSCHEIN<br />

€ 50,00<br />

Dieser Gutschein kann nicht in Bargeld abgelöst werden! Gültig nur mit<br />

Firmenstampilie und Unterschrift des Ausste lers auf der Rückseite.<br />

GESCHENKGUTSCHEINE<br />

50 Euro<br />

Gutschein<br />

Fortlaufende<br />

Nr. ab:<br />

50001<br />

Unsere Standorte: Tel. 050 16167 ...<br />

...27 1140 Wien, Johann-Schorsch-Gasse 1A<br />

...69 3300 Amstetten, Lewingstraße 4<br />

...11 1190 Wien, Unsere Heiligenstädter Str. 24 Standorte: Ti<br />

...16 Tel. 3500050 Krems, Landersdorfer 16167 Straße 10 ... Ti<br />

...42 1190 Wien, Heiligenstädter Str. 52<br />

...27 1140 Wien, Johann-Schorsch-Gasse 1A<br />

...12 1190 Wien, Heiligenstädter ...11 1190 Wien, Lände Heiligenstädter 31a Str. 24 Ti<br />

...13 1190 Wien, Heiligenstädter ...42 1190 Wien, Str. Heiligenstädter 22<br />

Str. 52<br />

...22 1220 Wien, Percostraße ...12 11908A<br />

Wien, Heiligenstädter Lände 31a<br />

...21<br />

...13 1190 Wien, Heiligenstädter Str. 22<br />

1224 Wien-Aspern, Benjowskigasse 47<br />

...23<br />

...22 1220 Wien, Percostraße 8A<br />

1230 Wien, Grawatschgasse 3-5 Ti<br />

...21 1224 Wien-Aspern, Benjowskigasse 47<br />

...14 2103 Langenzersdorf, Meiseng. 12-14 Ti<br />

...23 1230 Wien, Grawatschgasse 3-5 Ti<br />

...18 2320 Schwechat, ...14 Klederinger 2103 Langenzersdorf, Str. 2 Meiseng. 12-14 Ti<br />

...24 2340 Mödling, ...18 Friedrich 2320 Schiller-Str. Schwechat, 96a Klederinger Str. 2<br />

...19<br />

...24 2340 Mödling, Friedrich Schiller-Str.<br />

2700 Wr. Neustadt, Flugfeldgürtel 1 Ti 96a<br />

...25<br />

...19 2700 Wr. Neustadt, Flugfeldgürtel 1 Ti<br />

3100 St. Pölten, Porschestraße 39 Ti<br />

...25 3100 St. Pölten, Porschestraße 39 Ti<br />

...63 4600 Wels, Dragonerstraße 15<br />

...69 3300 Amstetten, Lewingstraße 4<br />

Ti<br />

...45 6020 ...16 Innsbruck, 3500 Krems, Hans-Maier-Straße Landersdorfer Straße 5 10 Ti<br />

...47 8055 ...63 Graz/Puntigam, 4600 Wels, Dragonerstraße Puntigamer 15 Str. 124 Ti<br />

...56 8073 ...45 Feldkirchen/Graz, 6020 Innsbruck, Hans-Maier-Straße Kalsdorfer Str. 46 5<br />

Ti<br />

...54<br />

...47 8055 Graz/Puntigam, Puntigamer Str. 124<br />

8670 Krieglach, Roseggerstraße 156<br />

...51<br />

...56 8073 Feldkirchen/Graz, Kalsdorfer Str. 46 Ti<br />

8700 Leoben, Waltenbachstraße 5 Ti<br />

...54 8670 Krieglach, Roseggerstraße 156<br />

...52 8750 ...51 Judenburg, 8700 Leoben, Bundesstraße Waltenbachstraße 26 5<br />

Ti<br />

Ti<br />

...55 8940 ...52 Liezen, 8750 Niederfeldstraße Judenburg, Bundesstraße 23 26 Ti Ti<br />

...43 9500 ...55 Villach/Zauchen, 8940 Liezen, Niederfeldstraße Ferd.-Wedenig-Str. 23 12a<br />

Ti Ti<br />

...44 9500 ...43 Villach, 9500 Bruno-Kreisky-Straße Villach/Zauchen, Ferd.-Wedenig-Str. 33 12a Ti<br />

...44 9500 Villach, Bruno-Kreisky-Straße 33<br />

Baustoffe Fliesen Baustoffe & Parkett Fliesen Parkett & Parkett TrockenbauSpezial Parkett TrockenbauSpezial Türen Türen Türen & Türen Fenster & Fenster Ti TiefbauSpezial Gartenbau<br />

www.quester.at<br />

www.quester.at<br />

/questerbaustoffhandel<br />

/questerbaustoffhandel<br />

Alle Preise verstehen sich in Euro, netto, exkl. 20% MWSt. (Preise in Klammern sind inkl.<br />

MWSt.), freibleibend auf Aktionsdauer (bzw. gemäß vorhandenem Vorrat). Stattpreise sind,<br />

sofern nichts anderes angeführt ist, die von den Lieferanten unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise<br />

exkl. MWSt. Technische Daten nach Angabe des Herstellers. Satzfehler, Irrtum,<br />

technische Änderungen vorbehalten. Sollten einzelne Produkte, trotz unserer sorgfältigen Planung<br />

aufgrund unerwartet hoher Nachfrage ausverkauft sein, bitten wir um Ihr Verständnis.<br />

UW 785

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!