2012-4 Lieferinger Post - Stadt Salzburg

stadt.salzburg.at

2012-4 Lieferinger Post - Stadt Salzburg

Bauen+Wohnen Salzburg 2013

35-Jahr-Jubiläum für Westösterreichs

wichtigste Bau- und Wohnmesse

Dem privaten Häuslbauer

die bestmögliche Hilfestellung

für sein Bau- oder Renovierungsvorhaben

geben,

dem Wohnungseinrichter

mit guten Ideen auf die

Sprünge helfen oder den

Fachmann mit Innovationen

aus dem Bau- und Wohnbereich

auf dem Laufenden

halten – exakt dafür steht

das Ausstellerangebot der

„Bauen+Wohnen Salzburg

2013“.

Vom 7. bis 10. Februar 2013

richtet Reed Exhibitions

Messe Salzburg die „Internationale

Messe für Bauen,

Wohnen und Energiesparen“

im Messezentrum Salzburg

aus – und das bereits zum

35. Mal.

Neu: „Markthalle 4“

Die schönen, nützlichen und

praktischen Dinge für die ei-

Vom 7. bis 10. Februar 2013 � Schwerpunkt „WohnArt“ wird erweitert

� Premiere für „Markthalle 4“

genen vier Wände nicht nur

anschauen, sondern auch

gleich mit nach Hause nehmen

zu können – das wünschen

sich viele Besucher der

„Bauen+Wohnen Salzburg“.

Dem wird nun 2013 Rechnung

getragen, indem die

komplette Halle 4 im Messezentrum

Salzburg erstmals

zur „Markthalle“ wird, in

der Direktvermarkter ihre

Produkte anbieten können.

Der Besucherstrom zur

„Markthalle“ wird durch

eine eigens eingerichtete

Haltestelle des Gratis-Busshuttles

gezielt zum Eingang

A, dem erstmals geöffneten,

direkten Zugang zur

„Markthalle“, gesteuert

werden.

Erweiterte „WohnArt“

Als Schwerpunkte für 2013

sind geplant: Bauen/Sanie-

Bauen+Wohnen Salzburg 2013

Do, 7. Februar bis Sa, 9. Februar · jeweils 9 – 18 Uhr

So, 10. Februar 9 – 17 Uhr

www.bauen-wohnen.co.at

ren/Renovieren, Wohnen/

Einrichten, Energiesparen

und Heizen, Bad & Sanitär,

DAS BESTE UNTER EINEM DACH.

Messe

IHR ERMÄSSIGTER EINTRITT UM € 8,- (STATT € 12,-)

Mit diesem Bon können Sie die Bauen+Wohnen Salzburg 2013 zum

ermäßigten Eintritt von € 8,- besuchen. Einfach ausschneiden, zur Messe

mitnehmen und an der Kasse abgeben. (Gültig für 1 Person)

Mit Sonderbereichen:

4

Markt

Halle

Haushaltstechnik

Genusswelt

Gesundheit

Lifestyle

Baubiologie und -ökologie,

Kamin-, Speckstein- und

Pelletsöfen, Sicherheit &

Elektrotechnik, Holz, Baustoffe

& Materialien, Garten

und -gestaltung.

Der bei der „Bauen+Wohnen

Salzburg 2012“ erstmals gezeigte

Schwerpunkt „Wohn-

Art“ in Halle 1 hat sich sehr

gut bewährt und wird 2013

um Anbieter aus dem hochwertigen

Wohn- und Designbereich

erweitert.

Insgesamt darf man sich

wieder eine vollständige

Leistungsschau rund um alle

Bereiche des Wohnens, Bauens

und Energiesparens erwarten.

DIE INT. MESSE FÜR

BAUEN, WOHNEN & ENERGIESPAREN

07.-10.2.2013

Messezentrum Salzburg

04/12 • LIEFERINGER POST 11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine