Uslar Aktuell 2017 KW 38

owzhofgeismar

Uslar Aktuell 2017 KW 38

Bitte beachten Sie

auch unsere Beilage

im Innenteil!

9:30 bis 19:00 Uhr

9:30 bis 19:00 Uhr

Begrenzte Teilnehmerzahl

Auflage: 111.619 Ex.

Lokalteil Warburg zum Sonntag 22.735 Ex.

Höxter (ozv) - „Ehrenamtlich

engagierte Menschen

sind in unserer

Gesellschaft unverzichtbar.

Ihnen ist dieser Tag

gewidmet.“

So beschreibt Landrat Friedhelm

Spieker das Ziel des vierten

Aktionstags „Die Mitmach-

Gesellschaft - BürgerEngagement“,

der am Samstag, 30.

September, von 9.30 bis 16

Uhr im Berufskolleg Kreis

Höxter in Höxter stattfindet.

In diesem Jahr lautet das Motto

„Engagement verbindet Generationen“.

„Schließlich ist

die Zusammenarbeit älterer

und jüngerer Menschen zum

Beispiel in den Vereinen ein

echtes Erfolgsrezept“, freut

sich Landrat Spieker.

zum Sonntag

Jede Woche kostenlos an Haushalte im Raum: Höxter, Holzminden, Bodenwerder, Stadtoldendorf, Boffzen,

Eschershausen, Brakel, Nieheim, Uslar, Bad Driburg, Steinheim, Beverungen, Bad Karlshafen, Warburg.

Lokalteil Blickpunkt Weser

Diemel 1.777 Exemplare

Lokalteil Uslar Aktuell

10.487 Exemplare

Ausgabe Nr. 38 | 23.09.2017 | 33. Jahrgang

Aktionstag für engagierte Bürger

Markt des Ehrenamts

www.owzzumsonntag.de

Laden ehrenamtlich Aktive ein: (v. l.) Pascal Herten, Tuija Niederheide, Kerstin Leßmann

Kreisdirektor Klaus Schumacher, sowie Filiz Elüstü und Verena Weber vom Kommunalen

Integrationszentrum des Kreises Höxter.

Foto: Kreis Höxter

Fifa 18 Tunier

am Sonntag 08.10. in HÖXTER

KAUFE JETZT BEI UNS DAS NEUE FIFA18 SPIEL UND ZEIG UNS DEIN KÖNNEN!

1 Platz: 1x

+ PS4 Spiel

Fifa 18

• Aktionen • Gewinnspiele • weitere Angebote

+

2 Platz: 1x 3Platz: 1x

PS4 Controller

Revolution Pro

PS4 Spiel

Fifa18

• USK: 0A

Erscheinungsdatum:

29.09.2017

PS4 Spiel

Fifa18

• USK: 0A

VERKAUFSOFFENER SONNTAG IN HÖXTER

AM 24.09. von 13-18 UHR

Jetzt Facebookfan werden!

expertHoexter • expertHolzminden

EINDRUCK

ERZEUGEN

Digitaldruck vom Profi!

Fogra zertifiziert.

Visitenkarten, Briefpapier,

Broschüren, Gutscheine

Einladungskarten, Flyer

Postkarten und vieles mehr.

Lesen Sie weiter auf Seite2

Bitte beachten Sie

unsere Sonderbeilage

Bauen &

Wohnen

Industriestr. 23 · 34369 Hofgeismar

Tel 05671 / 99 44 -27

E-Mail: druck@owz-verlag.de

Ouzo 12

38 % Vol.

0,7 Liter

(1 Liter = 12,84)

8. 99

Kulmbacher

Export, Edelherb

24 X 0,33 / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,26 /1,00)

9. 99

zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

www.getraenke-quelle.net

2 Wochen Gültigkeit!

Angebote gültig vom 25.09. bis 07.10.2017

Krombacher

versch. Sorten

24 x 0,33 / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,39 / 1,10)

10. 99

zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

+

einen 4er-

Träger

GRATIS

(zzgl. Pfand)

Kapuziner

Weißbier

20 x 0,5 Liter

(1iter = 1,25)

12. 49

zzgl. 4,50 Pfand

+

1 Glas

GRATIS

solange der

Vorrat reicht

+

2 Flaschen

GRATIS

(zzgl. Pfand)

Herforder

Pils

27 x 0,33 Liter

(1 Liter = 1,00)

8. 88

zzgl. 3,66 Pfand

Astra

Urtyp, Rakete, Rotlicht

27 x 0,33 Liter

(1 Liter = 1,23)

10. 99

zzgl. 3,66 Pfand

Maisel‘s Weisse

versch. Sorten

20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,40)

13. 99

zzgl. 3,10 Pfand

11.

Bad Harzburger

Classic, Medium,

Naturelle, Juliushaller

12 x 0,7 Liter

(1 Liter = 0,36)

2. 99

zzgl. 3,30 Pfand

Volvic

Naturelle, Leichtperlig

6 x 1,5 Liter PET

(1 Liter = 0,49)

Redlbacher

Bayrisch Hell, Ur-Märzen

20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,20)

99

zzgl. 3,10 Pfand

Hasseröder

Premium Pils

24 x 0,33 / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,45 / 1,15)

Gerolsteiner

Sprudel, Medium

12 x 0,7 Liter

(1 Liter = 0,59)

4. 44 4. 99

zzgl. 3,00 Pfand

zzgl. 3,30 Pfand

Coca-Cola, Fanta, Sprite

versch. Sorten

12 x 1,0 Liter PET

(1 Liter = 0,75)

8. 99

zzgl. 3,30 Pfand

Wingelsteiner

Pilsener, Export

20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 0,60)

8. 99 5. 99

zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

zzgl. 3,10 Pfand

Bitburger

Premium Pils

24 x 0,33 Liter / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,39 / 1,10)

10. 99

zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

HOLZMINDEN Allersheimer Str. 34 / Lüchtringer Weg 33

ESCHERSHAUSEN Scharfoldendorfer Str. 6

Weitere Angebote finden Sie im Markt!

BEVERN Holzmindener Str. 11

STAHLE Holzmindener Str. 15

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Für Druckfehler keine Haftung.

LENNE Grüne Allee 2

BODENWERDER Rühler Str. 5

STEINHEIM Billerbecker Str. 48

OTTBERGEN Raiffeisenstr. 2a

Weydringer & Strohte Getränke Fachgroßhandel GmbH I Lüchtringer Weg 33 I 37603 Holzminden


2

Im gesamten Kreis Höxter

Einzelnachhilfe

- zu Hause -

Qualifizierte Nachhilfelehrer

für alle Klassen und Fächer

z.B. Mathe, Deutsch, Engl.,

Latein, Franz., Bio, ReWe usw.

Termine und Umfang nach Ihren Wünschen

Keine Fahrtkosten u. keine Anmeldegebühren

Implantate.

Fragen –Risiken – Ablauf

Wir (er-)klären Ihre Fragen individuell,

kostenfrei und allgemein verständlich.

Informieren Sie sich unverbindlich in

unserer Implantatsprechstunde.

Jeden Dienstag 18:00 - 19:00 Uhr

in Boffzen und

jeden Donnerstag 18:00 - 19:00 Uhr

in Fürstenau.

Tel. 05277-952106 Fürstenau

Tel. 05271-6949796 Boffzen

Untere Dorfstraße 32a · 37691 Boffzen

Bödexerstraße 4 · 37671 Fürstenau

www.zahn-hoch-3.de

Mit den besten Empfehlungen

Top 5 Charts 39

CD Xbox-Spiele

Platz Vorw.

1 1 Helene Fischer - Helene Fischer

2 2 Amigos Zauberland

3 3 Vanessa Mai - Regenbogen

4 4 187 Strassenbande - Sampler 4

5 5 Peter Maffay - Erinnerungen

CD-Tip Linkin Park - One More Light

DVD

Platz Vorw.

1 1 Fast & Furious 8

2 2 Die Schöne und das Biest

3 3 The Boss Baby

4 4 Kong: Skull Island

5 5 Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf

DVD-Tip Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

Blu Ray


Platz Vorw.

1 1 Fast & Furious 8

2 2 Die Schöne und das Biest

3 3 The Boss Baby

4 4 Kong: Skull Island

5 5 Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf

Blu-Ray Tip John Wick - Kapitel 2

TNS

INFRATEST

91,4%

Erfolg

- Nachhilfeinstitut

(05271) 180 160

abacus-nachhilfe.de

Sonja Richter | Martin Richter

Bürgersprechstunde

des Landrates

Höxter (ozv) - Landrat Friedhelm

Spieker bietet seine

nächste Bürgersprechstunde

in Höxter am Donnerstag, 28.

September 2017, an. Bürgerinnen

und Bürger können

Verein landwirt.

Fachbildung

Neue Düngeverordnung

Brakel (ozv) - Der Verein landwirtschaftliche

Fachbildung

e.V. lädt ein zum Vortrag „Bodenbearbeitung

2.0 - Wurzeln,

Wachstum, Wirtschaftlichkeit“

am Montag, den 25. September

2017 um 19.30 Uhr in der

Kreisstelle der Landwirtschaftskammer

(Bohlenweg 3 in

Brakel).

Die neue Düngeverordnung

wirft bereits ihre Schatten voraus

und die Herausforderungen

an die ackerbaulichen Fähigkeiten

zur Absicherung unserer

Erträge steigen ständig.

Was können Landwirte bei

der Bodenbearbeitung verbessern,

um den Boden für die

Pflanzen, deren Wachstum und

somit ihres Ertrages optimal

vorzubereiten? Tipps rund um

dieses Thema gibt Rolf Klingel

von der Unternehmensberatung

Agrar in Neuss.

sich in der Zeit von 16.30 bis

18 Uhr in Zimmer F 2 der

Kreisverwaltung Höxter, Moltkestraße

12, mit ihren Anliegen

an den Landrat wenden.






1

01

Platz Vorw.

1 1 F1 2017 Special Edition

2 2 Madden NFL 18

3 3 GTA V

4 4 Call of Duty - Modern Warfare

5 5 Ghost Recon Wildlands

XBox-Tip VVK Box FIFA 18

PS4-Spiele

Platz Vorw.

1 1 Uncharted - The Lost Legacy

2 2 GTA V

3 3 F1 2017 Special Edition

4 4 Madden NFL 18

5 5 VVK Box FIFA 18

PS4-Tip Final Fantasy XII - The Zodiac Age

Wii-Spiele

Platz Vorw.

1 1 The Legend of Zelda - Breath...

2 2 Minecraft inkl. Super Mario Mash-Up

3 3 Splatoon

4 4 Mario Party 9

5 5 New Super Mario Bros. & New Super Luigi

Wii-Tip Mario Kart 8

BeilagenHinweis

Einem Teil der heutigen Ausgabe liegen Prospekte folgender

Firmen bei:

Edeka Werner Bodenfelde

| Edeka May Helmarshausen

Markant-Markt Ottbergen

| Neukauf Reitmann Adelebsen

Edeka Falke Dalhausen

| Thomas Philipps Sonderposten

Combi Beverungen, Brakel, Steinh., Lügde | Möbel OutletFast Höxter

Edeka-Neukauf Bodenwerder

| Jibi Bad Driburg

Bauen & Wohnen OWZ Verlags GmbH | Nahkauf Lüchtringen

Edeka Stadtoldendorf

| Obi Höxter

Sonderpreis Baumarkt Dassel

| Gartencenter Meckelburg Brakel

Weser Wohnwelt Höxter

| AH Siebrecht Uslar

Göbel Borgholz

| Neukauf Müller Trendelburg

Blutspendedienst Neuhaus

| Möbel Wehe Uslar

Rewe Beverungen, Bodenwerder Höxter, Lauenförde

Getränke Quelle Bodenwerder, Eschershausen, Holzminden, Steinheim

KiK Bad Karlshafen, Beverungen, Bodenwerder, Eschersh., Holzm., Höxter, Uslar

Dänisches Bettenlager Bad Driburg, Beverungen, Höxter, Holzm., Steinheim, Uslar

Wir bitten um Beachtung.

... Fortsetzung von Seite 1

Autohaus Benkel ehrt Mitarbeiter Danilo Reth

Dank für 20 Jahre beste Arbeit

Beverungen (brv) - Hätte er

sich auch vorstellen können,

einen anderen Beruf zu wählen

als den des KFZ-Mechanikers?

Danilo Reth schaut

nach dieser Frage etwas verständnislos.

„Nein, natürlich

nicht“, antwortet er und man

glaubt es ihm sofort. „Schon

mit zwölf Jahren habe ich

am Moped rumgebastelt, mit

14 habe ich immer am Auto

eines Cousins mitgeschraubt,

der schon ein eigenes hatte.

Und als ich damals von zu

Hause weg bin, war klar, dass

ich nur diesen und keinen anderen

Beruf machen möchte“,

erzählt Reth.

Mitte der neunziger Jahre

kam Reth nach Beverungen,

aufgewachsen ist er in Senftenberg.

„Na ja und dann

habe ich mich eben auch bei

Benkel beworben. Ich erinnere

mich genau an das Gespräch,

denn der Senior-Chef,

Josef Benkel, war damals

nicht da und ich hatte gleich

das Vergnügen mit dem Junior,

Dirk Benkel, der ja bis

heute mein Chef ist“, erzählt

er weiter. „Ich kann mich übrigens

auch genau an das Gespräch

erinnern“, erklärt der

jetzige Chef Dr. Dirk Benkel,

denn „ich habe ihm gleich angemerkt,

dass er ein echter

Schrauber aus Leidenschaft

Gerry Weber-Modenschau im Kaufhaus Schwager

Trends und Neuheiten zum

Saisonstart

Holzminden (ozv) - Ein

prachtvoller Hauch vom goldenen

Herbst wehte jetzt

durch die Damenoberbekleidungsabteilung

des Kaufhauses

Schwager in Holzminden.

Die wunderschöne neue Gerry

Weber-Kollektion stand im

Rahmen einer Modenschau

im Mittelpunkt des Geschehens.

Pünktlich zum Saisonstart

präsentieren sich auch

die Gerry Weber Flächen des

Hauses im neuen Design: die

Modernität der Kollektionen

spiegelt sich in der neuen Ladeneinrichtung

wieder.

Nicht nur die geladenen Kunden

freuten sich schon im

Vorfeld auf das Event, sondern

auch die neuen Auszubildenden

Franziska, Fatima

und Denise. Alle waren gespannt

auf die Modenschau,

bei der die Trends und Neuheiten

für die kommende Saison

aus dem Hause Gerry

Weber gezeigt wurden.

Die neuen Lehrlinge durften

bereits bei den Vorbereitungen

zur Modenschau mithelfen,

bereiteten die eleganten

Gerry Weber Handtaschen

als Geschenk für die Kunden

vor, platzierten den Blumenschmuck,

offerierten Sekt und

die anderen Getränke und

sorgten somit dafür, dass sich

die Kunden und Models bei

Schwager so richtig wohl fühlten.

So hatten Franziska, Fatima

und Denise ihren ersten

"Auftritt" im Kaufhaus Schwager

exzellent gemeistert.

Der Dank des Holzmindener

Kaufhauses gilt den neuen

Während des Aktionstags können

Vereine, Organisationen

und bürgerschaftlich Engagierte

ihre Arbeit und ihre Angebote

auf einem „Markt des

Ehrenamts“ vorstellen.

„Das ist immer eine gute Gelegenheit,

um mit Menschen

ins Gespräch zu kommen und

sie zum Mitmachen zu motivieren“,

sagt Filiz Elüstü, Leiterin

des Kommunalen Integrationszentrums

des Kreises

Höxter.

Auf dem weiteren Programm

stehen unter anderem Fachvorträge,

eine Gesprächsrunde

mit Ehrenamtlichen und Geflüchteten,

kulturelle Darbietungen

und Ausstellungen sowie

Diskussionsforen zu den

Themen „Ehrenamtliche ermutigen!“,

„Ehrenamt und

Sport“, „Heimat. Tradition.

Kultur“ und „Ehrenamt trifft

Politik“. Höhepunkt der Veranstaltung

wird um 14 Uhr

die Verleihung des ersten Integrationspreises

des Kreises

Höxter sein.

Wer beim „Markt des Ehrenamts“

mitmachen möchte,

Anzeige

Models präsentierten auf dem Catwalk im Kaufhaus Schwager

die neusten Kreationen aus dem Hause Gerry Weber.

Foto: Kaufhaus Schwager

Auszubildenden, allen Gäste

und natürlich auch den Models,

die die Gerry Weber

Modenschau zu einem Erlebnis

werden ließen.

kann sich über das Onlineformular

auf der Internetseite

des Kommunalen Integrationszentrums

unter www.integration.kreis-hoexter.de

bis

zum 22. September anmelden.

Für Rückfragen stehen Filiz

Elüstü (Telefon: 05271/965-

3612, E-Mail: f.eluestue@kreishoexter.de)

und Verena Weber

(Telefon 05271/965-3604,

E-Mail: v.weber@kreis-hoexter.de)

vom Kreis Höxter als

Ansprechpartnerinnen bereit.

Anzeige

Ein Top-Team seit 20 Jahren: Geschäftsführer Dr. Dirk Benkel

(links) und Serviceleiter Frank Drüke (rechts) bedanken

sich bei Danilo Reth für seine hervorragende Arbeit.

ist und genau diese Leute

braucht man in einer Werktstatt.

Ohne langes Zögern begann

also diese wunderbare

Zusammenarbeit.

„Danilo machte seine Ausbildung

und ist bis heute bei

uns. Er ist ein Teil der Familie

geworden, besucht bis heute

den Senior-Chef und die Senior-Chefin

immer mal wieder

nach Feierabend. Wie ein Ritterschlag

war es, als er vom

Autohaus Benkel einen Rekord

A übernommen hat, top

erhalten, mit dem er bis heu-

Foto: Benkel

te Oldtimer-Rallys fährt. Dass

er nicht nur den richtigen Arbeitgeber

sondern auch den

richtigen Beruf gewählt hat,

zeigt auch seine Leidenschaft

für Motoren. „Motoren sind

eindeutig Danilos Sache“, bestätigt

auch Serviceleiter

Frank Drüke und ergänzt

„Wenn einer den richtigen

Job gefunden hat, dann Danilo.

Wird es besonders kompliziert,

blüht Danilo auf und

schafft es garantiert, jedes

Problem am Auto zu beheben.“

Bajohr-Aktions-Angebot bis zum 30.09.2017

GLEIT

WOC

2 Marken-Gleitsichtgläser

zum Spar-Preis

Classic

· leichte Kunststoffgläser

· superentspiegelte,

gehärtete Oberfläche

Special

· extra dünn und leicht

· voll vergütete Oberfläche

· breitere Sehfelder +

großer Nahbereich

Excellent Plus ()

· maßangefertigte Individual-Gläser

· Excellent + 100 EUR Aufpreis

Höxter: Marktstraße 18 | www.bajohr.de

Bajohr GmbH & Co. KG

Alfeld . Bad Gandersheim . Duderstadt . Einbeck . Göttingen

Hamburg . Hann. Münden . Höxter . Northeim . Osterode . Seesen

DER

Pro Paar statt 298,00

EUR*

149,–

Pro Paar statt 518,00

EUR*

349,–

Pro Paar statt 738,00

EUR*

549,–

Excellent

· flach, dünn und extra leicht

· Lotus-Effekt-Oberfläche

· beste Entspiegelung

· optimale Sehbereiche für Ferne + Nähe

· natürliches Sehen in alle Blickrichtungen

*Aktionsangebote ausgenommen. Sehstärkenbegrenzung ± 6/4 dpt.

Schützenbruderschaft Albaxen

Familienwandertag

Albaxen (ozv) - Die Schützenbruderschaft

Albaxen veranstaltet

einen Familienwandertag

am Samstag, den 30. September

2017. Abmarsch ist

um 14 Uhr ab der Vereinsgaststätte

Schützenhaus. Etwa

zur Hälfte der Tour erfolgt

eine Pause, in der sich die

Teilnehmer bei Kaffee und Kuchen,

sowie kühlen Getränken

NEUE

20 %

auf alle

Einstärkengläser*

Verkaufsoffener

Sonntag am 24.09.17

in Höxter von

13–18 Uhr. Wir

sind dabei!

HERAUSFORDERND SPORTLICH.

AUFREGEND INNOVATIV.

JETZT PROBE FAHREN.

Kraftstoffverbrauch Civic in l/100 km: innerorts 7,9–5,5; außerorts 5,0–4,1;

kombiniert 6,1–4,7. CO 2

-Emission in g/km: 139–106. (Alle Werte gemessen

nach 1999/94/EG.) Abb. zeigt Sonderausstattung.

Unsere neue Ausstellungshalle

in Höxter ist fertig.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

connect

stärken können. Die Wanderstrecke

ist so ausgewählt, dass

sich auch Familien mit Kleinkindern

und Kinderwagen beteiligen

können. Zum Abschluss

erfolgt ein gemeinsames

Grillen bei der Feuerwehr.

Eingeladen sind alle Schützen

mit Ihren Familien und besonders

auch die Ehefrauen

der verstorbenen Mitglieder.


3

Lokalteil der OWZ zum Sonntag

Menscha

www.thinkshoes.com


Garnisonsgalerie 3

(beim ALDI)

34369 Hofgeismar

Tel. 05671/1780


www.gans-gesunde-schuhe.de

Foto-Projekt

Jugendliche

gesucht

Uslar (usv) - In den Herbstferien

findet ein Foto-Projekt

für Jugendliche statt. Vorkenntnisse

oder eine Fotoausrüstung

sind nicht notwendig. Interesse

und eine Handykamera reichen

zur Teilnahme aus. Die

Teilnehmer/-innen beschäftigen

sich zu Beginn mit dem

Thema des Projektes, um danach

einzeln oder in kleinen

Gruppen auf Fotosafari durch

das Stadtgebiet in Uslar zu gehen.

Im Anschluss landen die

Fotos in einem Fotobuch, das

an die Teilnehmer/-innen und

weitere verteilt wird. Mit dem

Projekt werden mehrere Ziele

verfolgt. Die Teilnehmer/-innen

beschäftigen sich mit Fotografie

und gestalten kreativ ihr

Fotobuch. Sie gehen mit geschärften

Sinnen und Augen

durch das Stadtgebiet. Dabei

entdecken sie das Stadtgebiet

neu und dokumentieren das

Gesehene mittels Handy oder

Kamera.

Interessierte im Alter zwischen

13 und 17 Jahren können kostenlos

teilnehmen. Das 1. Treffen

findet am Montag, 02. Oktober,

um 14 Uhr im Jugend-

Café Uslar in der Bahnhofstraße

10 statt. Geleitet wird

der Kurs von Susanne Schulz,

Dozentin für Kunst und Gestaltung.

Organisiert wird der

Kurs von der Stadtjugendpflege

Uslar. Anmeldungen sind bei

der Stadtjugendpflege unter

05571/5778 und jugendpflege@uslar.de

möglich.

Auskunft erteilt Stadtjugendpfleger

Kristian Thiemann unter

05571/5778 und jugendpflege@uslar.de.

12 Altenpfleger starten in Berufsleben

Zwölf ausgebildete Altenpfleger auf ihrer Abschlussfeier: (v.l.) Klassenlehrerin Elisabeth

Peschke, Marcel Müller, Katharina Gieseke, Lisa Zaya Odeshow, Edita Sereikaite, Anika

Göhmann, Birgit Volze, Anna-Lena Schmidt, Nena Geißer, Stefan Jahns, stellvertretende

Schulleiterin Anke Heimbokel, Monika Kwoczek, André Schumacher, Lukas Döhler.

Uslar (usv) - Jetzt wurden zwölf

neue Altenpfleger und Altenpflegerinnen

von den Berufsbildenden

Schulen Uslar des

Albert-Schweitzer-Familienwerk

e.V. in ihre berufliche

Zukunft entlassen.

Drei Jahre lang hatten sich

die jungen Frauen und Männer

zuvor zu qualifizierten Fachkräften

in der Altenpflege ausbilden

lassen. Der gemeinsame

Ausbildungsabschluss und

gleichzeitige Start in die Berufswelt

fand im Volpriehäuser

Landhotel Am Rothenberg

statt und wurde zuvor mit viel

Liebe zum Detail von den

Schulabgängern selbst organisiert.

Selbstverständlich war

auch Familienwerksgeschäftsführer

Martin Kupper zur Verabschiedungsfeier

anwesend

und begrüßte die Absolventen.

Mit guten Wünschen für die

Zukunft – selbstverständlich

auch im Namen des Vorstandes

und Kuratoriums – übergab

er das Wort an Schulleiterin

Malica Belbouab, die an

eine große Gemeinsam-keit

erinnerte, die die Berufsanfänger

mit ihren künftigen

Klienten teilen: Das Gefühl

von Glück in Bezug auf die

eigene Zugehörigkeit, auf Familie

und Freunde. Ferner

machte Malica Belbouab auf

die aktuelle Situation mit zu

wenig Personalressourcen in

der Altenpflege aufmerksam

und betonte, dass sie dank

der Neuordnung der Pflegeberufe

aber positiv in die Zukunft

blicke.

Einer der ergreifendsten Momente

des Abends war sicherlich

die Zeugnisübergabe. Die

ehemaligen Schüler und Schülerinnen

bekamen nicht nur

ihre Urkunden und Zeugnisse

überreicht, sondern an jeden

wurden auch einige persönliche

und charakteristische Worte

gerichtet.

Auch die Lehrer erhielten ihr

Abschiedsgeschenk: An der

BBS Uslar ist es Tradition,

dass jede Abschlussklasse sich

mit einem Gemälde an den

Schulwänden verewigt. Die

Altenpfleger und Altenpflegerinnen

haben sich dazu etwas

Besonderes einfallen lassen

und sich mittels Karikaturen

gegenseitig beschrieben. Doch

der Clou daran war, dass alle

anwesenden Dozenten eine

eigene Einkaufstasche mit diesem

Bild geschenkt bekamen.

Der neue Ausbildungsjahrgang

in der Altenpflege startete an

den Berufsbildenden Schulen

Uslar bereits am 15. September.

Noch bis zum Beginn der

Chor Colours of Musik Oedelsheim

Neustart auch für Neueinsteiger

Der Chor „Colors of musik“ freut sich auf neue Sänger.

Oedelsheim (ozbs) - Die Sommerpause

ist beendet. Seit

Montag, dem 18. September

2017 geht es bei dem gemischtem

Chor “Colours of Music

Oedelsheim” wieder los mit

Chorproben montags um

19.30 Uhr. Gerade für neue

Interessiert ist jetzt eine gute

Zeit völlig unverbindlich mitsingen

und „reinzuschnuppern“.

Männer sind besonders

Foto: Albert Schweitzer Familienwerk

Herbstferien besteht für interessierte

Schüler und Schülerinnen

allerdings die Möglichkeit

zur Bewerbung um einen

Ausbildungsplatz. Nä-here Informationen

sind auf der Website

www.bbs-uslar.de ersichtlich

oder werden telefonisch

unter: 05571-9243132 erteilt.

Die Möglichkeit des verspäteten

Einstiegs be-steht übrigens

auch für die beiden Ausbildungsgängen

„Pflegeassistenz“

und „Heilerziehungspflege“.

Foto: privat

willkommen. Die Chorproben

werden von Marjan Backer

aus Helmarshausen geleitet.

Der Chor singt deutsche und

englische Lieder. Demnächst

werden Weihnachtslieder eingeübt.

Fragen können gerne

an Michaela Lange (2. Vorsitzende)

unter Tel: 05574-

945557 gerichtet werden.

Auch als

E-Paper

www.uslar-aktuell.de

Tanzclub on Tour

Uslar (usv) - Der TC 71 Uslar

e.V. unternahm einen Ausflug

zum Kyffhäuser-Denkmal und

besuchte anschließend Bad

Frankenhausen. Das Wetter

hätte besser nicht sein können.

Eine herrliche Aussicht bot

sich den Ausflüglern von der

Aussichtsplattform. Auch der

Besuch der sagenumwobenen

Barbarossa-Höhle hat sich gelohnt.

Augenzeugenberichten

zufolge wächst der rote Bart

des alten Kaisers immer

noch…

Am kommenden Wochenende

geht es weiter mit den Tanzkursen.

Im Anfängerkurs, in

dem unter anderem Disco-

Fox, Salsa, Swing und langsamer

Walzer auf dem Programm

stehen, sind noch Plätze

frei. Der Einstieg ist noch

möglich. Wer erst einmal

„schnuppern“ möchte, kann

am 24. September 2017 und

am 8. Oktober 2017 jeweils

ab 18.30 Uhr einfach vorbeikommen.

Mit Gebärdendolmetscherin

Durch den Hutewald

Exmoorponys im Hutewald.

Foto: SVR

Amelith/Polier (usv) - Das Ohr

ist eines der wichtigsten Sinnesorgane

des Menschen.

Schließlich ist der Hörsinn

eine elementare Voraussetzung

für die verbale Kommunikation.

Doch nicht alle Menschen

sind in der Lage, Geräusche

und Töne wahrzunehmen.

Schätzungen des Deutschen

Schwerhörigenbundes zufolge

leben in Deutschland rund

80.000 gehörlose und etwa 16

Millionen schwerhörige Menschen.

Viele von ihnen verständigen

sich nonverbal – sie

nutzen die Gebärdensprache,

um mit ihrer Umwelt zu kommunizieren.

In der Solling-Vogler-Region

im Weserbergland können

nicht nur hörende, sondern

auch gehörlose Menschen in

den Genuss toller Naturerlebnisse

kommen. Speziell für

alle Menschen, deren Hörsinn

eingeschränkt ist, bietet der

Naturpark Solling-Vogler am

Sonntag, 1. Oktober 2017, um

10 Uhr eine geführte Tour

durch den Hutewald Solling

der Niedersächsischen Landesforsten

an. Bei dieser Tour

erhält Christine Helms, zertifizierte

Waldpädagogin der

Niedersächsischen Landesforsten,

Unterstützung durch Gebärdendolmetscherin

Christiane

Döring, die die gesprochenen

Sätze mittels Handzeichen,

Mimik, Gestik und Körperhaltung

in die Gebärdensprache

übersetzt. Gemeinsam

geht es durch einen ganz besonderen

Lebensraum. Denn

hier, im idyllischen Reiherbachtal,

werden seit dem Jahr

2000 robuste Exmoor-Ponys

und Heckrinder – Nachfahren

des legendären Auerochsen –

als vierbeinige Landschaftspfleger

eingesetzt. Mit ihren

Hufen und Zähnen sorgen sie

dafür, dass offene Flächen

nicht verbuschen können und

weiterhin lichtdurchflutet bleiben.

So tragen sie auf ganz

natürliche Art und Weise dazu

bei, zahlreichen seltenen Tieren

und Pflanzen eine hervorragende

Lebensgrundlage zu

schaffen und die Artenvielfalt

zu erhalten.

Anmeldungen für die Führung

sind erforderlich und werden

unter Tel. 05536/1313 entgegen

genommen. Die Kosten

liegen bei vier Euro pro Erwachsenem

und zwei Euro

pro Kind, festes Schuhwerk

ist erforderlich. Treffpunkt ist

der Parkplatz unterhalb des

Schlosses Nienover an der

Wassermühle zwischen Amelith

und Polier, L 551, Beschilderung

Richtung Hutewald

folgen. Weitere Informationen

sind bei der Solling-Vogler-Region

im Weserbergland,

www.solling-vogler-region.de

und unter Tel. 05536/960970

erhältlich.

Was läuft in der Region?

...immer

informiert!

www.owzzumsonntag.de

www.warburgzumsonntag.de

www.uslar-aktuell.de

Lorem ipsum dolor sit amet,


4

ROXY - KINO HOLZMINDEN

facebook.com/KinoHolzminden/

05531 / 1279955 kino-holzminden.de

NEU IM PROGRAMM:

LEGO NINJAGO, ES,

BLACK SABBATH

ES

FSK ab 16 freigegeben

Die Kinder Bill Denbrough (Jaeden Lieberher), Richie Tozier (Finn Wolfhard),

Eddie Kaspbrak (Jack Dylan Grazer), Beverly Marsh (Sophia Lillis), Ben Hanscom

(Jeremy Ray Taylor), Stanley Uris (Wyatt Oleff) und Mike Hanlon (Chosen

Jacobs) leben in einer Stadt namens Derry im US-Bundesstaat Maine, in der

immer wieder Menschen verschwinden – sowohl Erwachsene, als auch vor

allem Minderjährige. Im Laufe eines Sommers erfahren die Kinder schließlich

von einer monströsen Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die

schlimmsten Alpträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest

jedoch in Form des sadistischen Clowns Pennywise (Bill Skarsgård) auf. Die sieben

Kinder wachsen nach und nach zu einer eingeschworenen Gemeinschaft

zusammen, dem „Club der Loser“, und schwören, die Kreatur zu vernichten, die

Bills Bruder Georgie (Jackson Robert Scott) auf dem Gewissen hat...

Lesehappen für Erwachsene

Sekt und Selters

Brakel (ozv) - Das Familienund

Frauenzentrum Brakel

feiert in diesem Jahr sein 20-

jähriges Bestehen. Aus diesem

Anlass veranstaltet das FFZ

einen geselligen Leseabend,

denn auch in der Literatur ist

das Feiern immer wieder ein

zentrales Thema. Dabei wird

Oktoberfest im Bolzano am 30. September

Wiesn-Atmosphäre

im Bowlingcenter

Höxter (ozv) - Erinnern Sie

sich noch an die sechs letzten

Jahre? Mehrere Hundert Gäste

feierten im Bolzano – Freizeit

und Eventcenter ausgelassen

Oktoberfest. „Die Stimmung

war fantastisch“, erinnert

sich Veranstalter Christoph

Altmiks. Die ganze Halle

stand auf den Tischen!

An diesen Erfolg will man anknüpfen

und so soll am Samstag,

30. Sept. 2017 im Bolzano

– Freizeit und Eventcenter

die Höxteraner Oktoberfest

Party 2017 stattfinden.

Dieses Jahr nicht in der Fußballhalle

sondern im Bereich

des Bowlingcenter.

Auch hier wird wieder für

Zeltfestatmosphäre gesorgt.

Alle Besucher werden darin

in die verschiedensten Bücher

und Texte eingetaucht, bei denen

es sich um Feiern, Sekt

und Jubiläum dreht. Zwischendurch

gibt es etwas zum Anstoßen,

kleine leckere Häppchen

und sicher auch anregende

Gespräche in gemütlicher

Runde. Die Veranstaltung

Vollsperrung

Obere Mauerstraße

Höxter (ozv) - Aufgrund von

Arbeiten an einem Gasanschluss

ist die „Obere Mauerstraße“

(im Bereich des

Grundstücks Nr. 52) am

Mittwoch, 27.

September 2017 und

Donnerstag, 28.

September 2017

für den fließenden sowie Fußgängerverkehr

gesperrt.

Anlieger können die

Straße bis zur

Baustelle befahren.

findet statt am Freitag, den

13. Oktober 2017 um 20 Uhr

in den Räumen des FFZ Brakel,

Warburger Str. 6.

Anmeldungen bitte bis spätestens

8. 10. 2017 bei Monika

Renner, Tel.: 05272/6197 oder

email: nrenner@t-online.de

Anzeige

Platz auf Bierzeltgarnituren

finden.

Ähnlich wie bei der Münchner

Wiesn‘ gibt es an diesem

Abend natürlich wieder Paulaner

Oktoberfestbier aus

Maßkrügen. Dies wird extra

hierfür von Getränke Waldhof

geliefert.

Nach dem Einlass um ca. 19

Uhr wird Blaskapellen-Musik

gespielt und mit dem DJ-

Team „Marcus & Markus“

wird dann ab ca. 21 Uhr der

Abend fortgesetzt. Ein entsprechendes

Oktoberfest-Outfit

ist an diesem Abend ausdrücklich

erwünscht. Das

schönste Dirndl soll prämiert

werden. Weiterhin findet wieder

ein Maßkrug-Stemm-Wettbewerb

statt. Wird der Vorjahressieger

seinen Titel verteidigen

können?

Letzte Restkarten gibt es noch

bis zum 27. September

2016 nur im Vorverkauf im

Bolzano – Freizeit und Eventcenter,

es wird wie immer keine

Abendkasse geben. Im Eintrittspreis

ist ein Essen (Händl

oder Haxen mit Beilage) enthalten.

Besucher können sich

auch Tische für Gruppen ab 8

Personen reservieren lassen.

Sie sollten sich beeilen, wenn

Sie bei diesem Top Event dabei

sein möchten.

Nähere Infos finden Sie im Internet

unter www.bolzanohoexter.de

oder im Bolzano –

Freizeit und Eventcenterunter

05271/697869 ab 15 Uhr.

„Dennis aus Hürth“ abgesagt

Kein Ersatztermin

Beverungen (ozv) - Laut Mitteilung

der Kulturgemeinschaft Beverungen

wurde die für Donnerstag,

den 5. Oktober 2017

in der Stadthalle geplante Veranstaltung

„Der Dennis“ leider

abgesagt. Das Management des

Künstlers gab produktionstechnische

Gründe als Erklärung

an. Da der volle Terminkalender

von Dennis keinen Ersatztermin

zulässt, können interessierte

Dennis-Fans die Veranstaltung

Kreis Höxter führt Umfrage

im Internet durch

Gelber Sack oder

neuer Behälter?

Willebadessener Karnevals-Freunde

Jubiläums-

Gala-Sitzung

am Samstag, den 17.03.2018,

in der PaderHalle Paderborn

besuchen. Die für Beverungen

gekaufte Karte muss dabei nicht

umgetauscht werden, sondern

bleibt auch für Paderborn gültig.

Wer das nicht wahrnehmen

möchte, kann die Karte bei der

Vorverkaufsstelle, wo sie gekauft

wurde, auch zurückgeben.

Fragen hierzu beantwortet gerne

das Kulturbüro in Beverungen:

Tel. 0 52 73 / 392 223.

Kreis Höxter (ozv) - Verpackungen

werden im Kreis Höxter

mit dem Gelben Sack gesammelt.

Ein neues Gesetz öffnet

den Weg, zukünftig für Verpackungen

und ähnliche Wertstoffe

einen neuen Behälter einzuführen.

Um die Bürgermeinung in

die Entscheidung über das künftige

Sammelsystem einzubeziehen,

hat der Kreis Höxter jetzt

eine Umfrage gestartet. „Wir

freuen uns, wenn viele Bürgerinnen

und Bürger daran teilnehmen.

Dies hilft uns, ein repräsentatives

Meinungsbild zu

gewinnen“, ermuntert Landrat

Friedhelm Spieker zum Mitmachen.

Für die Sammlung und

Verwertung von Verpackungen

sind im Auftrag von Industrie

und Handel die Dualen Systeme

zuständig. Seit 1992 erfolgt die

Sammlung im Kreisgebiet mit

dem Gelben Sack. Ein neues

Gesetz räumt Kreisen und Städten

künftig mehr Mitspracherechte

ein, um über das Sammelsystem

für Verpackungen

mitzubestimmen. „Das nutzen

wir und prüfen derzeit drei Möglichkeiten“,

erklärt der zuständige

Leiter des Fachbereichs

Umwelt, Planen, Bauen des

Kreises Höxter, Michael Werner.

Entweder werden Verpackungen

auch zukünftig mit gelben Säcken

gesammelt. Oder es wird

eine Gelbe Tonne eingeführt,

in der ausschließlich Verpackungen

aus Kunststoff und Metall

gesammelt werden dürfen. Alternativ

dazu könnte es eine

Wertstofftonne geben, in der

neben Verpackungen auch Abfälle

aus ähnlichem Material

entsorgt werden dürfen, wie alte

Zahnbürsten, kaputtes Plastikspielzeug

oder ein ausgedientes

Kehrblech. Während die Gelbe

Tonne ebenso wie der Gelbe

Sack kostenlos wäre, fielen für

die Wertstofftonne bei einem 4-

Personen-Haushalt Gebühren

von jährlich rund drei Euro pro

Person an. Bei der Entscheidung

über das künftige System, das

frühestens Anfang 2019 eingeführt

werden kann, spielen abfallwirtschaftliche,

umweltbezogene

und finanzielle Fragen eine

wichtige Rolle. „Auch die Bürgermeinung

soll in die Entscheidung

einfließen“, so Werner.

Abschließend werde dann der

Kreistag des Kreises Höxter darüber

entscheiden. Wer bei der

Umfrage mitmachen möchte,

braucht dafür einen Internetanschluss

und zwei Minuten

Zeit. Der Fragebogen und weitere

Informationen sind im Internet

zu finden unter: www.abfallservice.kreis-hoexter.de

Willebadessen (ozbs) - Am 11.

11. beginnt für alle Karnevalisten

die fünfte Jahreszeit. Besonders

freuen sich die Närrinnen und

Narren der Willebadessener Karnevals-Freunde

auf den Beginn

der neuen Session. Sie starten

in ihre 11. und somit ihre erste

(karnevalistische) Jubiläumssession

des 2007 gegründeten Vereines,

der dem vor Jahren aufgelöste

Willebadessener Carnevals

Verein nachfolgte. Als erstes

Highlight der Jubiläums-Session

steht nun am Samstag, dem 25.

November 2017 die Galasitzung

an. Getreu dem diesjährigen

Motto: „Durchgeknallt im 11enwald“

laden die Karnevalsfreunde

zu einer märchenhaften Sitzung

in die Stadthalle Willebadessen

ein.

Wie es sich für eine närrische

Veranstaltung gehört, stehen dabei

natürlich unter anderem

Tanzdarbietungen im Focus. So

fiebern die vereinseigenen WKF-

Minis, die WKF-Garde und die

Egge Nice Guys ihren ersten

Auftritten genauso entgegen wie

die WKF-Doppelmariechen

Lara Kanitz und Franziska Roth.

Ergänzt wird die schwarz-orangene

Tanzabteilung in diesem

Jahr um das neue Solomariechen

Celina Schwanitz. „Das

unsere Tanzabteilung sich so

entwickelt, war vor ein paar

Jahren nicht abzusehen!“, freut

sich der Vorsitzende Mirko

Struck. „Hier gilt unser großer

Dank unserem engagierten Trainerteam,

besonders Bianca Mergard

und Heike Falke, die ja

gleich 4 Auftritte betreuen.“ Abgerundet

werden die Tanzdarbietungen

von der Blau-Weißen

Garde Rösebeck und den Tanzmäusen

aus Erkeln. Neben dem

Tanz kommen auch die Lachmuskeln

nicht zu kurz. Der

Bauer vom Georgsberg alias

Bernd Berheide berichtet wieder

von der einen oder anderen

Anekdote aus dem Willebadessener

Vereins- und Ortsleben

mit Scherzen auch unter der

Gürtellinie. Die Comedy-Show

des bekannten Dortmunder

Künstlers Philipp Dammer ist

der Frontalangriff auf die Lachmuskeln.

Darüber hinaus sind

die Karnevalsfreund noch auf

der Suche nach einer Gruppe,

die einen Sketch vorführen

möchte. Interessenten wenden

sich gerne an den Vorstand. Begleitet

wird der Abend von der

Show-Band „Senne-Duo“ aus

Salzkotten. Beginn der Veranstaltung

ist 19.11 Uhr, Einlass

eine Stunde vorher.

Der Vorverkauf der Karten beginnt

ab Samstag, den 30. September

2017. Vorverkaufsstellen

sind Schreibwaren Wiegers sowie

Karins Getränke Welt. Die

Karten kosten im Vorverkauf 8

Euro für Erwachsene bzw. 4

Euro für Kinder und Jugendliche.

Restkarten werden an der

Abendkasse für 10 / 5 Euro

verkauft. Aufgrund der Erfahrungen

der letzten Jahre rät der

Veranstalter, sich frühzeitig um

die Karten zu bemühen.

Huxori-Markt

Straßensperrung

V E R K Ä U F E :

37688 BEVERUNGEN – ORTSTEIL (339)

WOHN- UND GEWER-

BEANWESEN

div. Räumlichkeiten in unterschiedl. Größe

für vielfältige gewerbl. Nutzung geeignet,

z. B. für Büros, Ausstellung, Pension

usw.; Whg. mit 4 ZK u. 2 Bädern vorh.,

insges. guter u. sehr gepfl. Zustand, div.

Extras, wie Balkon, Garagen, Parkpl.,

EBA 170,3 kWh/(m²a), Kl. F, Heizöl, Bj.

1900/1986

€ 170.000,--

34434 BORGENTREICH-ORTSTEIL (365)

WOHNHAUS MIT GR.

NEBENGEBÄUDE

2-geschossiger Massivbau m. 7

ZKB+Du., rd. 144 m² Wfl., ÖZH+zusätzl.

Holzofen, KS-Iso-Fenster m. Rollläden,

EBK, Scheune, Stallung, Schuppen,

alles in gutem baul. Zust. auf üb. 520 m²

Grdst. u. sof. frei, EBA 274,4 kWh/(m²a),

Kl. H, Bj. 1973/1987, Öl/Stückholz

€ 79.000,--

37688 BEVERUNGEN (370)

DOPPELHAUSHÄLFTE

Innenstadtlage, 144 m² Grd., 139 m²

Nutzfl., 6 ZKB, überd. Balkon, kl. Hof,

GZH, vorw. Isovergl., EBA 311,1

kWh/(m²a), Kl. H, Bj. 1935/1995, Erdgas,

innerh. 1-2 Mon. für Sie frei!

€ 30.000,--

34396 LIEBENAU-ORTSTEIL (323)

EINFAMILIENHAUS

IM BUNGALOWSTIL

ruh. Wohnlage, rd. 1.200 m² Grd., ca.

120 m² Wfl., 3 ZKB im EG, 2 ZDu. im

UG, Balkon, Terrasse, Garage, EBA

171,6 kWh/(m²a), Kl., F, Erdgas E, Bj.

1969/1990. Das gepfl. Obj. ist sof. für Sie

frei!

€ 95.000,--

34388 TRENDELBURG-STAMMEN (366)

FACHWERKHAUS

MIT NEBENGEBÄUDE

Grd. einschl. Baupl. 1.300 m², ca. 200 m²

Wfl. auf 2 Etagen, Iso-Fenster, Ofenhzg.,

k. EBA wg. Denkmalschutz erf., nach

Vereinb. kurzfr. beziehbar, Garage u.

Stellplätze

€ 50.000,--

34369 HOFGEISMAR (550)

EIGENTUMS-

WOHNUNG

zentrale Lage, sanierte DG-Wohnung mit

ca. 112 m² Wfl., 4 ZKB, GZH als Etagenheizung,

Parkettböden, Holz-Iso-Fenster,

Vorratskeller, PKW-Stellpl., kein EVA erf.,

da Einzelkulturdenkmal!

€ 104.000,--

34376 IMMENHAUSEN-HOLZHAUSEN (372)

EINFAMILIENHAUS

üb. 800 m² Grd. in ruh. Lage m.

schönem Garten, ca. 120 m² Wfl., 4 ZKB,

Vollkeller, Balkon, Garagen, EBA 243,6

kWh/(m²a), Kl. G, Bj. 1949/1995, Strom-

Mix

€ 80.000,--

34385 BAD KARLSHAFEN-HELMARSHS. (356)

GEPFL. EINFAMILI-

ENHAUS

526 m² Grd., ca. 150 m² Wfl., 6 Zi., 2 Kü.,

Bad/WC, Du./WC, 2 EBK, Iso, Balkon,

Terr., Carports, EBA 279 kWh/(m²a), Kl.

H, Erdgas, Bj. 1968/2009

Höxter (ozv) - Anlässlich des

Huxori-Marktes an diesem

Wochenende sind mehrere

Straßen gesperrt. Die Sperrung

der Westerbachstraße

ab Einmündung Neue Straße

bis zum Historischen Rathaus

und der Wegetalstraße erfolgt

von Freitag, 22. September,

09 Uhr, bis Sonntag, 24. September,

22 Uhr. Zudem werden

folgende Straßen von

Donnerstag, 21. September,

18 Uhr, bis Sonntag, 24. September,

22 Uhr, gesperrt: Rosenstraße,

Nagelschmiedstraße

und Traubenstraße. Die

Sperrung der Möllingerstraße

ab dem Bereich Durchstich

Amtsgericht erfolgt am Freitag

ab 11 Uhr, damit die Anlieferung

der Firma Woolworth

gewährleistet ist.

Die Stummrigestraße

wird für Linien-Busse

und Pkw im

Zweirichtungsverkehr

freigegeben.

€ 100.000,--

34369 HOFGEISMAR (620)

EIGENTUMS-

WOHNUNG

ca. 61 m² Wohnfl. im Erdgeschoss, Gas-

Hzg. als Etagenhzg., Isovergl., Kabelanschluss,

neue Laminatböden, zentrale

Lage; in 2004 renoviert! Derzeit vermietet!

Kein EVA erf., da Einzelkulturdenkmal!

€ 50.000,--

34369 HOFGEISMAR (377)

FREISTEH.

EINFAMILIENHAUS

Massivbau in ruh. Wohnstraße, 692 m²

Grd., 127 m² Wfl., 6 ZKB, Gäste-WC,

Balkon, Vollkeller, Garage, 2 Stellpl.,

neue Haustüren, Brennwerthzg., KS-Isofenster

m. elektr. Rollläden, EBA 196,30

kWh/(m²a), Kl. F, Erdgas, Bj. 1960/2013,

kurzfr. für Sie frei!

€ 240.000,--

34385 BAD KARLSHAFEN-OT (210)

BAUGRUNDSTÜCK

ca. 740 m², voll erschlossen, in bevorzugter

und ruhiger Wohnlage

€ 7.500,--

37699 FÜRSTENBERG/WESER (705)

BAUGRUNDSTÜCK

nach Wahl ca. 700 bis 830 m², voll erschlossen,

Preis ab

€ 16.100,--

34388 TRENDELBURG – OT (024)

FACHWERKHAUS

MIT STALL

ca. 800 m² Grd., rd. 200 m² Wfl., in den

80er Jahren kernsaniert, GZH, Kachelofen,

tlw. Parkett- u. Fliesenböden, Vertäfelungen,

Holz-Iso-Fenster, EBK, alles

kurzfr. beziehbar! Obj. eignet sich für

Tierhaltung, z. B. von 2 Pferden. Wegen

Denkmalschutz kein EBA erf.

€ 95.000,--

V E R M I E T U N G E N :

34369 HOFGEISMAR (M 681)

GEWERBERÄUME M.

LADEN, BÜRO U. WC

83 m² Nutzfl. im Stadtzentrum, geringe

Entf. z. Fußg.-Zone, GZH, EBA 233,3

kWh/(m²a), Kl. G, Erdgas, Bj. 1960/1994,

nach Vereinb. frei, Netto-Miete zzgl. NK

zzgl. MWSt.

€ 400,--

34369 HOFGEISMAR (M 683)

LADEN IN DER

FUSSGÄNGERZONE

m. 2 Schaufenstern, 67 m² Nutzfl.

einschl. Nebenr., WC, Gas-Etagenhzg.,

Laminat, sof. verfügbar, k. EBA wg.

Denkmalschutz notw., Netto-Miete

€ 470,--

Zahlreiche weitere Objekte und Informationen

finden Sie unter www.dswimmobilien.de

!

Wir suchen dringend . . .

. . . weitere Objekte im gesamten Verbreitungsgebiet

dieser Zeitschrift. Wir

suchen Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser

sowie Eigentumswohnungen.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht

und arbeiten für Verkäufer provisionsfrei!

Reiner Domes

Marktstraße 4 • 34369 Hofgeismar Telefon 05671-5200 + 5300

Postfach 1327 • 34363 Hofgeismar Telefax 05671-2400


5

Angebote gültig vom 25.09. bis 07.10.2017

Ouzo 12

38 % Vol.

0,7 Liter

(1 Liter = 12,84)

2 Wochen Gültigkeit!

10. 99

8. 99 zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

Sievershausen Polle

Gartenstraße 8 Marktstraße 10

Holzminden

Ottenstein

Holbeinplatz 1 Hinter dem Hagen 7

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Für Druckfehler keine Haftung.

Ergänzende Behandlungsmethoden aus der Naturheilkunde

bei orthopädischen Erkrankungen

• Osteopathische Behandlungen

• Chiropraktik

• Neuraltherapie

37691 Boffzen · Gartenstraße 32 · 05271/4681

37697 Lauenförde · Hauptmannstraße 3 · 05273/8230

www.heilpraktiker-enkelmann.de

Heimatverein Eichholz

Grünkohlwanderung

Eichholz (ozv) - Der Heimatverein

Eichholz e. V. organisiert

am Samstag, 21. Oktober

2017 eine Wanderung über

den Wölberg mit beeindruckenden

Ausblicken. Start ist

um 14 Uhr ab Dorfgemeinschaftshaus

in Eichholz. Auf

festes Schuhwerk sollte jeder

achten. Eingeladen sind alle

Mitglieder sowie alle, die Freude

am Wandern haben. Unterwegs

wird für eine Stärkung

gesorgt. Ab 18 Uhr ist Grünkohlessen

und gemütliches

Beisammensein im Dorfgemeinschaftshaus

in Eichholz.

Krombacher

versch. Sorten

24 x 0,33 / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,39 / 1,10)

Radeberger

Premium Pils

24 x 0,33 / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,45 / 1,15)

11. 99

zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

Erdinger Hefeweizen

Hell, Dunkel, Kristall, Alkoholfrei

20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,45)

14. 49

zzgl. 3,10 Pfand

Herforder

Pils

27 x 0,33 Liter

(1 Liter = 1,00)

8. 88

zzgl. 3,66 Pfand

Heinsen

Hauptstraße 80

Lauenförde

Bahnhofstraße 11

Coca-Cola, Fanta, Sprite

versch. Sorten

12 x 1,0 Liter PET

(1 Liter = 0,75)

zzgl. 3,30 Pfand

Neuhaus

Am Wildenkiel 7

Albaxen

Untere Reihe 1

Klassik im historischen Rathaus

Gassenhauer, Kegelbahn

und „Fräulein Klarinette“

Höxter (ozv) - Im Rahmen der

der Rathausklassik-Konzerte

tritt am Samstag, den

30.09.2017 um 19.30 Uhr das

Trio Lafroyg im Historischen

Rathaus Höxter in der Weserstraße

11 auf.

„Fräulein Klarinette“, so nannte

der 58-jährige Johannes

Brahms liebevoll das Instrument

des um 1890 herum

wohl bekanntesten und erfolgreichsten

deutschen Klarinettisten

Richard Mühlfeld.

Vorgestellt wird dieses wohl

eher ungewöhnliche Programm

mit der vor gut 200

Jahren eher ungewöhnlichen

Instrumentation aus Blas-, Tasten-

und Streichinstrument

vom Trio Lafroyg. Es besteht

aus dem Klarinettisten Robert

Beck, der dem Schwarzwald

entstammt, der Pianistin Kledia

Stefanie aus der albanischen

Hauptstadt Tirana und

Trio Lafroyg

dem Cellisten Yan Vaigot, der

in der Nähe von Paris groß

wurde.

Der Eintritt für dieses wohl

eher ungewöhnliche Konzert

ist bis zum 18. Lebensjahr wie

immer frei, für Erwachsene

im Vorverkauf in Höxter bei

der Buchhandlung Brandt

(05271 1234), im Historischen

Rathaus (05271 194 33) und

Volvic

Naturelle, Leichtperlig

6 x 1,5 Liter PET

(1 Liter = 0,49)

4. 44 6. 49 10. 99

zzgl. 3,00 Pfand

8. 99 Bad Harzburger

Deensen-Braak

Landwehrstr. 3

Rischenau

Hauptstraße 45

Classic, Medium, Naturelle,

Juliushaller

12 x 0,7 Liter

(1 Liter = 0,36)

2. 99 Hasseröder

zzgl. 3,30 Pfand

Bad Harzburger

Apfel-Pflaume

12 x 0,7 Liter

(1 Liter = 0,77)

zzgl. 3,30 Pfand

Dassel

Bahnhofstraße 33

Lüchtringen

Allenbergstraße 19

Bitburger

Premium Pils

24 x 0,33 Liter / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,39 / 1,10)

zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

Premium Pils

24 x 0,33 / 20 x 0,5 Liter

(1 Liter = 1,45 / 1,15)

8. 99

zzgl. 3,42 / 3,10 Pfand

Weydringer & Strohte Getränke Fachgroßhandel GmbH I Lüchtringer Weg 33 I 37603 Holzminden

Foto: Kledia Stefani

in Holzminden beim Täglichen

Anzeiger (05531 930 425) beträgt

er 15 Euro und für Schüler

und Studenten 4 Euro.

An der Abendkasse werden

dann 17 Euro bzw. 5 Euro erhoben.

Näheres unter www.rathausklassik.info

oder 05271 950

365

Steak Weeks

Bauzers

25.09.2017- 08.10.2017

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an

hochwertigem Fleisch, leckere Beilagen

und süßen Versuchungen!

Weserhotel · Steinhof 2 · 37603 Holzminden

Telefon: 05531-701700

www.weserhotel-schwager.de

Immer informiert!

www.owzzumsonntag.de

wa


6

Kösel

Das Kaufhaus in der

Fußgängerzone

Martin Luther

als Playmobil-Figur

ab sofort bei uns

erhältlich...

Lassen Sie sich von

unserer riesigen

Spielzeugauswahl

begeistern.

Spielwaren

auf 400 m 2

siku

Das Kaufhaus in der Fußgängerzone Obere Str. 7 Holzminden Tel. 0 55 31 / 45 85

Studienfahrt zu FSB und Becker

Kreis Höxter (ozv) - Der Beirat

„Berufliche MINT-Ausbildung“

des Vereins Natur und Technik

lädt Auszubildende aus technischen

Berufen sowie Schüler

ab Klasse 9 aus dem Kreis

Höxter zur Studienfahrt am

Mittwoch, 11. Oktober, ein.

Besichtigt werden die Brakeler

Unternehmen FSB und Fritz

Becker. Sie gehören auf dem

Gebiet der Produktion von

Tür- und Fensterbeschlägen

Herbstbeginn mit Superpreisen

Markenwäsche knallhart reduziert!

Schiesser Mix & Relax

Damen-Webhosen

Flanellhosen, Shirts

orig. 22.95

bis 39.95

Damen-Schlafanzug

aus Kuschelinterlook

(100% Winterbaumwolle)

akt. Modelle bis Gr. 50

22.

orig. 44.95 50

jetzt

beziehungsweise der Herstellung

von Formholz zu den

weltweit führenden Anbietern

und arbeiten mit internationalen

Designern zusammen.

Die Teilnehmenden erhalten

Einblicke in die Fertigung der

Produkte und können mit Geschäftsführern,

Produktionsleitern

sowie Ausbildern ins

Gespräch kommen. Die Teilnahme

ist kostenfrei und die

Anzahl der Teilnehmer auf 20

10.-

je

Biber-Bettwäsche

in akt., schönen Dessins

135 x 200 / 80 x 80 cm

- ein Hahn-Produkt -

orig. 24.95

14

jetzt

Schiesser-

Herren-Pyjamas

50

14. 95

viele Trendmodelle aus 2016

auf den empfohlenen Herstellerpreis

50%

Do., 21.9. bis So., 23.09.2017

Huxori-Rabatt

auf alles

Personen beschränkt. Die Anmeldung

ist bis zum 29. September

möglich. Das Anmeldeformular

sowie weitere Infos

sind unter www.natur-undtechnik.org/studienfahrt

zu

finden oder bei Caroline Rieger

unter der E-Mailadresse

rieger@natur-und-technik.org

oder Tel. 05271/965-3614 zu

erfragen.

20%

(außer mit roten Preisen markierte Ware)

Nicolaistraße 4

37671 Höxter

Tel. 0 52 71 / 93 27 55

Ein Unternehmen der Home & Bodyfashion GmbH & Co. KG,

Paderborner Tor 104, 34414 Warburg

Bundestagswahl 2017

Vorläufige Ergebnisse

im Kreishaus

Höxter (ozv) - Interessierte

Bürgerinnen und Bürger können

am Wahlsonntag, 24. September

2017, ab 18 Uhr im

Konferenzraum 1 des Kreishauses

in der Moltkestraße

12 in Höxter die Präsentation

der vorläufigen Ergebnisse der

Bundestagswahl live mitverfolgen.

Auch auf der Homepage des

Kreises werden am Wahlsonntag

nach 18 Uhr die Wahlergebnisse

aus den einzelnen

KiTa St. Dionysius lädt ein:

Vorsortierter

Kleiderbasar

Albaxen (ozv) - Der Elternbeirat

des Kath. Kindergarten

St. Dionysius Albaxen organisiert

einen vorsortierten

Herbst/Winter Kleiderbasar

am Samstag den 30. September

2017 von 12.30 bis 15

Uhr im Schützenhaus Albaxen

in der Wehrstraße 34. Angeboten

wird Kleidung von Gr.

50-176, Schwangerschaftsmode,

Spielzeug, Bücher, Kinderwagen,

Autositze, Laufräder,

Wildkatze, Luchs & Co.

Die leisen

Rückkehrer

Stadtbücherei feiert 75. Jubiläum

Buntes Programm

Höxter (ozv) - Die Stadtbücherei

Höxter wird 75

Jahre alt. Mit einem vielfältigen

Programm soll

dieser besondere Geburtstag

begangen

werden.

Beginn ist Freitag, 29. September

um 19 Uhr (Aula im VHS-

Gebäude (2. Etage), Möllingerstraße

9) mit der offiziellen

Eröffnung der Feierlichkeiten

unter dem Motto (Buch-) Geschichte

im Wandel der Zeit!

Die Schauspieler Marjam Azemoun

und Frank Sommer von

sommerhausEvents/Berlin inszenieren,

moderieren und rezitieren

einen Rate-, Lese- und

Erinnerungsabend. Der Eintritt

ist frei. Anmeldungen nimmt

die Stadtbücherei ab sofort

gerne unter 05271/963-4444

oder stadtbuecherei@hoexter.

de entgegen. Informationen

und Kontaktdaten sowie Anmeldemöglichkeiten

sind im

dazugehörigen Flyer zu finden.

Am Samstag, 30. September

geht es mit einer Sonderöffnungszeit

von 10 bis 14 Uhr

weiter mit der Jubiläumsfeier

in der Stadtbücherei. Es dürfen

in dieser Zeit selbstverständlich

gerne Medien ausgeliehen werden.

Zusätzlich dazu werden

verschiedene Aktionen – speziell

für Familien und Kinder

und alle anderen Interessierten

– angeboten.

Es wird ein buntes Programm

geben mit dem Luftballonkünstler

Rüdiger Paulsen, der

von 11 bis 14 Uhr gratis für

die Kinder tolle Kreationen

aus Luftballons formen wird.

Immer zur vollen Stunde –

Stimmbezirken des Wahlkreises

136 Höxter-Lippe II fortlaufend

aktualisiert. Darüber

hinaus können die Wahlergebnisse

mit dem Smartphone

oder Tablet über die kostenlose

App „VoteManager“ abgerufen

werden.

Infos zur Wahl sind auch auf

der Homepage des Kreises

Höxter (www.kreis-hoexter.de)

unter „Bundestagswahl 2017

zu finden.

Fahrräder und vieles mehr.

Ein großer Parkplatz ist direkt

neben dem Sportplatz. Freiwillige

Helfer können sich

gern noch unter Tel:

09571/4989379 melden.

Es werden auch leckere Waffeln

und kalte Getränke angeboten.

Der Erlös aus dem

vorsortierten Basar kommt

dem Kath. Kindergarten St.

Dionysius Albaxen zugute.

Höxter (ozv) - In einem abwechslungsreichen

Vortrag

schildert die Försterin und

Wolfbeauftragte Friederike

Wolff vom Forstamt Hochstift

die Rückkehr von Wildkatze,

Luchs und auch - vielleicht

bald - des Wolfs ins Weserbergland.

Lebensweise, Kennzeichen

der Tiere und die Probleme,

die wir mit ihrer Rückkehr

haben, werden genauso

beleuchtet wie neue Hinweise

zu ihrem Vorkommen. Dieser

Vortrag am Dienstag, den 26.

September ab 20 Uhr im Haus

der VHS in Höxter findet in

Kooperation zwischen der

VHS und der BUND - Bund

für Umwelt und Naturschutz

und Freunde der Erde e.V. -

Kreisgruppe Höxter statt.

also um 10/11/12, 13 Uhr und

um 14 Uhr – wird der Raabe

Socke die Kinder mit schönen

Geschichten unterhalten.

Basteln/Gestalten von Buttons

steht für die kleinen Geburtstagsgäste

von 10 bis 14 Uhr

auf dem Programm. Für die

musikalische Unterhaltung sorgen

Kinder der Musikschule

Höxter e.V., die unter anderem

um 10.30 Uhr und 11.30 Uhr

in der Stadtbücherei für etwa

20 Minuten auftreten werden.

Die kulinarischen Leckereien

sind vegan: So können gerne

einmal Avocado-Schokotrüffel

und/oder Spieße mit Gemüse

probiert werden. Der Eintritt

ist frei. Eine Anmeldung ist

nicht erforderlich.

Am Samstag, 30. September

geht um 14 Uhr weiter mit

dem Jubiläum. In der Aula im

VHS-Gebäude (2. Etage) wird

die u.a. für Kinder und Familien

gedachte Show „Lesezauber:

Wie aus Büchern Magie

wird!“ gestartet. Der Zauberkünster

Jan Gerken von Eventilator

und der Zauberakademie

Berlin verblüfft Jung und

Alt mit klassischer Zauberkunst

in einem neuen Gewand

– fröhlich, interessant und ganz

in der Tradition der Taschenspieler

– mit Fingerfertigkeit,

flotten Sprüchen und viel Publikumsnähe.

Geschickte Gaukeleien, fiese

Falschspielertricks, aber auch

wahre Wunder – zum Anfassen

nah für die ganze Familie. Der

Eintritt (inklusive Geburtstagstorte)

kostet für Kinder 3 Euro

und für Erwachsene 5 Euro.

Karten zu dieser zauberhaften

Aktion sind bereits im Vorverkauf

erhältlich in der Stadtbücherei

und bei Bücher Brandt.

Chansons und das Duo ENTRE-NOUS

Vergnüglicher

Liederabend

Herstelle (ozbs) - „Da sind wir

unter uns“, unter dieser Überschrift

präsentieren und interpretieren

Ghislaine (Gesang)

und Thorsten Seydler (Klavier,

Akkordeon, Mouthpercussion)

französische Chansons mal

nah am Original und mal neu

arrangiert in Richtung Pop,

Rock und Jazz. Altbekanntes

wie „La mer“ kommt dabei

ebenso zu Gehör wie Modernes.

Charmant und humorvoll

führt das Duo durch das Programm

und bittet das Publikum

um mehrstimmige Unterstützung.

Im Zentrum steht der Gesang,

der zuweilen auch a cappella

dargeboten wird. Die gebürtige

Französin Ghislaine Seydler

und ihr Mann Thorsten leben

in Trendelburg (Nordhessen).

Bekannt sind sie auch durch

die Leitung verschiedener Chöre

und Workshops für Chöre

Atelier für individuelle

Schmuckgestaltung

Höxter

Westerbachstr. 4

05271-6924570

info@schmuckwerk-gmbh.de

und Ensembles im Bereich

Pop, Rock, Jazz und Gospel.

Unterwegs sind sie als Duo

zwischen Diemel und Ärmelkanal

und seit kurzem mit

dem Figurentheater Gingganz

unter dem Motto „Das Leben

geht weiter als man denkt…“.

Zum Auftritt in der Burg Herstelle

am 13. Oktober 2017

um 19.30 Uhr (Einlass ab 19

Uhr) lädt die Hörning & Sporbeck-Hörning

GbR ein. Vor

der Veranstaltung und in der

Pause werden am Buffet alkoholhaltige

und –freie Getränke

und kleine Knabbereien

zum Kauf angeboten.

Der Eintritt kostete 15 Euro

pro Person. Zur Anmeldung

kann das Online-Anmeldeformular

das unter www.burgherstelle.de

hinterlegt ist, oder

die Telefonnummer 05273-

3677680 verwendet werden.

ICH WILL

MEHR.

SCHMUCK

WERK HÖXTER

2 1

für

Samstag, den 23. und

Sonntag, den 24. September 2016

können Sie bares Geld sparen!

Denn am Huxoriwochenende bekommen Sie bei uns

zwei private Kleinanzeigen* zum Preis von Einer!

* dieses Angebot gilt nur in Verbindung mit Anzeigen (Fließtext Privat) die am darauffolgenden

Wochenende erscheinen. Eine mehrwöchige Belegung ist nicht möglich.

Einzige Bedingung: Sie müssen an einem von beiden Tagen

unseren Stand in der Westerbachstr. besuchen und die

Anzeige persönlich aufgeben.

OWZ Verlags GmbH · Geschäftsstelle Höxter

Westerbachstr. 10 · 37671 Höxter


7

Nur am 23. und 24.09.

Spar-Spaß

Wochenende!

Sonntag 13 bis 18 Uhr

(Einlass ab 12 Uhr)

nur in Ihrem OBI Höxter

Jetzt

2x15%

sparen.

Wir feiern mit:

Huxori-Herbstfest auch bei uns!

Bäcker-Leckereien - Kinderaktionen - Kürbismarkt - Gewinnspiel

So funktioniert’s:

Den Coupon abtrennen und vor dem Bezahlen an der Kasse in Ihrem OBI Markt Höxter

abgeben. Der Coupon ist nicht mit anderen Rabattaktionen/Coupons kombinierbar, einmalig und nicht

nachträglich einlösbar. Ausgenommen sind Kaution, Pfand, Mietmaschinen, Zeitschriften, Bücher, Service

und Geschenkkarten. Darüber hinaus nicht einlösbar bei Einsatz von OBI Kunden Karten im Sofortrabatt-

Status und bei Online Bestellungen.

So funktioniert’s:

Den Coupon abtrennen und vor dem Bezahlen an der Kasse in Ihrem OBI Markt Höxter

abgeben. Der Coupon ist nicht mit anderen Rabattaktionen/Coupons kombinierbar, einmalig und nicht

nachträglich einlösbar. Ausgenommen sind Kaution, Pfand, Mietmaschinen, Zeitschriften, Bücher, Service

und Geschenkkarten. Darüber hinaus nicht einlösbar bei Einsatz von OBI Kunden Karten im Sofortrabatt-

Status und bei Online Bestellungen.

1x15%

auf einen Artikel Ihrer Wahl

Coupon nur gültig am 23./24.09.2017

1x15%

auf einen Artikel Ihrer Wahl

Coupon nur gültig am 23./24.09.2017

OBI HÖXTER · Albaxer Str. 64 · Tel.: 05271 97070

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8.00-20.00 Uhr • Sa.: 8.00-18.00 Uhr · Baustoff-Halle: Mo.-Fr.: 7.00-20.00 Uhr • Sa.: 7.00-18.00 Uhr


8

WESER/DIEMEL

Mitteilungsblatt für Bad Karlshafen

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Bad Karlshafen Nr. 42/2017

Klärgrubenentleerung

in Bad Karlshafen und Helmarshausen

Die AWS GmbH lassen in der Zeit vom 09.10. – 12.10.2017 die Klärgruben, durch die erfahrene Fachfirma

Helwig + Wehrmann, entleeren.

Wir bitten Sie daher die Klärgruben zugänglich zu machen.

Sollte Ihnen der Termin nicht zusagen, oder möchten Sie lieber eine Terminabsprache vornehmen, bitten

wir Sie sich mit der Firma

in Verbindung zu setzen.

Helwig + Wehrmann

Entsorgungs GmbH & Co. KG

Zum Osterfeld 20

37688 Beverungen

Tel. 05273 – 6607

Abschließend weisen wir darauf hin, dass die Arbeiten gesetzlich vorgeschrieben sind.

Bad Karlshafen, den 23. September 2017

Stadt Bad Karlshafen

Der Magistrat

gez. Otto

Bürgermeister

Abfallentsorgung Kreis Kassel

Nächster geöffneter Samstag

Die Abfallentsorgung Kreis Kassel informiert:

Öffnungszeiten der Biokompostierungsanlagen und des Entsorgungszentrum Kirschenplantage

im Landkreis Kassel

Nächster geöffneter Samstag: 07. Oktober 2017

von 7.45 bis 14.30 Uhr

Regelmäßige Öffnungszeiten:

• Montags – donnerstags von 7.45 bis 16.00 Uhr

• Freitags von 7.45 bis 14.30 Uhr

Standorte Biokompostierungsanlage:

• Biokompostierungsanlage in Hofgeismar, Kirschenplantage 1, 34369 Hofgeismar

• Biokompostierungsanlage Fuldatal, Gut Eichenberg 12, 34233 Fuldatal-Rothwesten

• Biokompostierungsanlage in Lohfelden, Sandwiesen 5, 34253 Lohfelden-Vollmarshausen

Annahme Biokompostierungsanlagen:

• Holziger Baum- und Strauchschnitt kostenlos

• Gras, Laub, krautige Pflanzenteile und sonstige Bioabfälle sowie ge-mischte Anlieferungen

gegen Gebühr/Entgelt.

Außerdem werden am Standort Entsorgungszentrum Kirschenplantage in Hofgeismar, Kirschenplantage

1, 34369 Hofgeismar folgende Abfälle angenommen:

• Haushaltsüblicher Sperrmüll, Elektrogeräte, Metalle und Papier von Grundstücken mit

Restabfallbehältern des Landkreises Kassel kostenlos.

• Sperrmüll aus gewerblicher Tätigkeit, Hausmüll, Gewerbeabfall, Bau- und Abbruchabfälle,

unbelasteter Bauschutt, Reifen und andere Abfäl-le gegen Gebühr/Entgelt.

Weitere Informationen: Tel: 0561/ 1003-1133 oder www.abfall-kreis-kassel.de

Containerservice: Tel: 05671/9937-99 oder container.service@kreiskassel.de

Kinderbekleidungsbörse

fällt aus

Bad Karlshafen (brv) – Aus

organisatorischen Gründen

muss die Kinderbekleidungsund

Spielzeugbörse Bad Karlshafen

im Herbst ausfallen.

Das Team hofft, dass ihr im

Frühjahr 2018 wieder eine

Börse stattfinden kann.

Rathauskonzert im Landgrafensaal

Klingende Vielfalt

Bad Karlshafen (brv) - Ein

Kammerkonzert mit Ekaterina

Chernozub (Klavier) und David

Castro-Balbi (Violine) steht

als nächstes auf dem Programm

der Bad Karlshafener

Rathauskonzerte. Die Musikschule

lädt alle Musikfreunde

dazu für Sonntag, den 24. September

ab 11.15 Uhr in den

Landgrafensaal des Rathauses

ein. Das abwechslungsreiche

und vielfältige Programm enthält

Werke von Mozart,

Tschaikowsky, Rachmaninov,

Schumann, Saint-Sains, de Falla

und Gershwin. Das Paar

hatte bereits vor zwei Jahren

an der Weser gastiert und stellt

nun ein neues Programm vor.

Der Eintritt zu dem Konzert

ist frei, um Spenden wird gebeten.

Die Termine der Rathauskonzerte

finden Sie auf der Internetseite

der Musikschule Bad

Karlshafen e.V.:

www.musikschulekarlshafen.de.

Der Termin wird rechtzeitig

bekannt gegeben.

Ekaterina Chernozub (Klavier) und David Castro-Balbi (Violine).

Foto: Agentur

Gastgeberverzeichnis 2018

Bad Karlshafen. Der Korrekturabzug des Gastgeberverzeichnisses 2018

liegt in der Zeit

Kur- und Touristik-Information

im Rathaus

Mo. bis Do. 9.00 - 16.00 Uhr

Fr.

9.00 - 12.00 Uhr

Sa.

9.00 - 12.00 Uhr

vom 23. bis 30. September 2017

während der Öffnungszeiten der Kur- und Touristik-Information im Rathaus

zur Einsichtnahme aus:

Montag bis Donnerstag

Freitag

Samstag

von 9:00 bis 16:00 Uhr

von 9:00 bis 12:00 Uhr

von 9:00 bis 12:00 Uhr

Die Vermieter und Inserenten werden gebeten, ihre Einträge zu prüfen, um

evtl. Korrekturen berücksichtigen zu können.

Bürgerverein startet

KulturTreff

Bad Karlshfafen - Eine erfreuliche

Nachricht für Bad

Karlshafen. Dank der Zusage

über Fördermittel aus „500

LandInitiativen“ des Bundesministeriums

für Ernährung

und Landwirtschaft“ entsteht

in der Carlstraße 5 in Bad

Karlshafen in Kürze ein KulturTreff

des Bürgervereins.

Bürger und Geflüchtete wollen

gemeinsam die Räume herrichten

und mit verschiedenen

regelmäßige Veranstaltungen

beleben, kulturell, musisch,

künstlerisch, (kunst-) handwerklich

und kulinarisch. Der

Bürgerverein möchte dort einen

bunten, vielfältigen und

kreativen Stützpunkt aufbauen,

der von vielen auf vielerlei

Weise genutzt werden kann.

Ziele: internationales Miteinander,

Grenzen überwinden,

Ortsteile Karlshafens verbinden

Zusammenhalt stärken,

Austausch fördern, Alleinsein

mindern, Ideenschmiede

Raum geben. Dieses Projekt

lebt von Mithilfe und den Ideen

vieler Menschen! Brauchbare

Einrichtungsgegenstände

und Mobiliar kann gern gespendet

werden. Die Projektleitung

hat Frau Ute Bachmann

übernommen (Tel.

Rendezvous mit

dem Herbstgarten

Kassel (wrs) - Knisternde Feuerstellen,

frostfeste Gartendeko,

herbstblühende Pflanzen

oder kuschelige Schals aus

Schurwolle – beim Herbstzauber

Kassel entdecken die

Besucher vom 22. bis 24. September

in der Karlsaue und

auf der Blumeninsel Siebenbergen,

wie man die Zeit im

Garten, auf der Terrasse und

dem Balkon auch nach dem

Sommer richtig genießen

kann.

Rita Szijarto offeriert an ihrem

Stand Statuen, Vasen und

Brunnen aus Stein, die in jeder

Jahreszeit ihren eigenen

Charme entwickeln. „Sie haben

alle eine schöne Patina

und sehen aus, als stünden

sie schon ewig da“, erzählt

die Ausstellerin. „Das ist etwas

für Genießer, die abends gerne

noch ein Rendezvous mit ihrem

Garten haben.“

Das beste Rezept gegen kalte

Füße an einem Herbstabend

auf der Terrasse sind Feuerkörbe,

-schalen oder auch

Feuersegel, die die Aussteller

ebenfalls anbieten. „Maßgeschneiderte

Feuermöbel“ für

drinnen gibt es am Stand von

Tobias Pelz. Er stellt Kaminöfen

vor, darunter einen mit

zwei Brennkammern. „Die 2-

Flammen-Technologie wurde

in Kassel entwickelt“, so Pelz.

„Das Besondere an dem Twinfire-Ofen

ist sein außergewöhnliches

Flammenspiel

und dass er das Holz besonders

sauber verbrennt.“

Wer seinen Garten pflegt,

schneidet im Herbst Bäume,

Öffnungszeiten

Weser-Therme

Täglich

9.00 - 22.00 Uhr

Fr. + Sa.

9.00 - 23.00 Uhr

Deutsches Hugenotten-Museum

Di. - Fr.

10.00 - 17.00 Uhr

Sa., So. u. Feiert. 11.00 - 18.00 Uhr

05672/2988, Email: buergervereint@gmx.de).

Vorläufiger Termin für Treffpunkt

und kleine Workshops

freitags ab 16:00 Uhr, erstmals

ab 22.09.2017.

Kontakt

Bürgerverein Karlshafen-Helmarshausen

e. V.

Dag Steinchen

Niederau 24, 34385 Bad Karlshafen-Helmarshausen

buerger-vereint@gmx.de

Tel. 05672/9977-0

Anzeige

Der Herbstzauber Kassel findet bis 24. September in der

Karlsaue und auf der Blumeninsel Siebenbergen statt.

Hecken und Sträucher. Aussteller

Fabian Jäger weiß, dass

dafür akkubetriebenes Gartenwerkzeug

immer beliebter

wird: „Das ist sehr praktisch,

weil der Akku aus der Heckenschere

auch im Rasenschneider

oder der Motorsäge

desselben Herstellers eingesetzt

werden kann.“ Aber

auch benzinbetriebene Geräte

sind an Jägers Stand zu finden

oder ein selbstständig arbeitender

Mähroboter.

Einige Stände weiter lockt

ein Whirlpool mit wunderbar

warmem Wasser zum Entspannen.

Danach in eine Decke

aus Merinowolle eingewickelt

im Strandkorb die

Füße ausstrecken, eine erlesene

Teespezialität oder einen

edlen Wein genießen – auch

diesen schönen Traum können

Besucher mit dem vielfältigen

Angebot des Herbst-

Foto: privat

zaubers wahr werden lassen.

Zu erreichen ist der Herbstzauber

am besten mit dem

kostenlosen Bustransfer von

den Parkplätzen an der Fuldaaue

und am Auedamm.

Herbstzauber Kassel, Staatspark

Karlsaue und Blumeninsel

Siebenbergen, 22. bis

24. September 2017. Geöffnet

10 bis 18 Uhr. Eintritt: 8 Euro,

ermäßigt 6 Euro, Kinder unter

12 Jahren frei, 12 bis 17 Jahre

1 Euro, Wochenend-Karte 12

Euro.

Informationen: www.gartenfestivals.de

oder Telefon

0561/2075730.

Hinweis: Wegen der Veranstaltung

ist die Karlsaue von

der Blumeninsel bis zur Brücke

am Pavillon für den normalen

Publikumsverkehr vom

20. bis 25. September gesperrt.

Museum im Alten Rathaus

Helmarshausen

Mi.

10.00 - 12.00 Uhr

Sa., So., Feiertage 15.00 - 17.00 Uhr

Krukenburg

täglich

10.00 - 18.00 Uhr

Veranstaltungs-

Kalender

Bad Karlshafen

Sa., 23.9., 17 Uhr fE K

Treppenhauskonzert

Barock trifft auf Musik und Architektur

Sa., 23.9., 13:30 Uhr eE K

Wandern mit Jan Paul

zum Hugenottenturm, ca. 4 km (*1)

So., 24.9.,

Tag der Sauna

in der Weser-Therme

eE K

So., 24.9., 11:15 Uhr fE K

Rathauskonzert Matinee

mit Ekaterina Chernozub (Klavier)

und Daniel Castro-Balbi (Violine)

im Landgrafensaal

So., 24.9., 13:30 Uhr K

Geführte Fahrradtour

entlang der Weser und Diemel bis

zur Burg Herstelle.

Treffpunkt: An der Saline 1 (*3)

So., 24.9., 15 Uhr eE K

Stadtführung „Auf den Spuren

der Hugenotten“

Treffpunkt: Rathaus

Mo., 25.9., 18:30 Uhr eE K

Vom Hafen zum Heilbad

Stadtrundgang, ca. 3 km (*1)

Di., 26.9., 14 Uhr

K

Rundfahrt mit dem ,,Barock Express“

zur Krukenburg, zum ehemaligen

Benediktiner-Kloster

Helmarshausen und zum Weser-

Skywalk. (*4)

Di., 26.9., 18:30 Uhr eE K

Leichte Waldwanderung durch

den Reinhardswald, ca. 3 km (*1)

Do., 28.9., 18:30 Uhr eE K

Zeitnah - Geschichten und Fakten,

Spaziergang an der Weser,

ca. 3 km (*1)

Sa., 30.9., 13:30 Uhr eE K

Wandern mit Jan Paul

zum Hugenottenturm, ca. 4 km (*1)

So., 1.10., 15 Uhr eE K

Stadtführung „Auf den Spuren

der Hugenotten“

Treffpunkt: Rathaus

Zeichenerklärung:

K = Stadtteil Karlshafen

H = Stadtteil Helmarshausen

fE = freier Eintritt

eE = ermäß. Eintritt m. Kurkarte

*1 Anmeldung im Foyer des

Carolinums

*3 Fahrradvermietung Weserbergland

- Tel. 0176-39740676

*4 Anmeldung in der Kur- und Touristik-

Information - Tel. 05672-9999-22

Schifffahrt

Weserschiff „Hessen“

Rundfahrt

Sa., 23.09. 11.00 - 12.30 Uhr

Sa., 23.09. 15.00 - 16.30 Uhr

hier mit Zwischenstopp am

Anleger Carolinum

- barrierefrei -

So., 24.09. 11.00 - 12.30 Uhr

und 15.00 - 16.30 Uhr

Mi., 27.09. 15.00 - 16.30 Uhr

Do., 28.09. 15.00 - 16.30 Uhr

Sa., 30.09. 11.00 - 12.30 Uhr

Sa., 30.09. 15.00 - 16.30 Uhr

hier mit Zwischenstopp am

Anleger Carolinum

- barrierefrei -

So., 01.10. 15.00 - 16.30 Uhr

Linienfahrt

von Bad Karlshafen nach Oedelsheim

und zurück, mit Zwischenstationen

Di., 26.09. 9.00 - 17.00 Uhr

Musikalischer

Frühschoppen

„Herbstliches Weserbergland“

So., 01.10. 11.00 - 14.00 Uhr

Info: 05672/9999-23

Buchungen und Anfragen:

Kur- und Touristik-Information

im Rathaus

weserschiff.hessen@bkh-gmbh.de


Ihre starken Partner

in der «Bülte»

HOLZMINDEN

Bülte Holzminden

Einkaufsplatz

für Haus und Garten

Verkaufsoffener Sonntag

08.10.2017 & 05.11.2017

Die Bülte in Holzminden.

Foto: Vössing

Holzminden (mo) – Von Küche,

Wohn- und Schlafzimmer

über Garten und Elektronik

aller Art bis hin zum

fahrbaren Untersatz: Für dies

alles und mehr hält die Bülte

ein riesiges Angebot und geballtes

Fachwissen parat.

Ob man sich nun in den eigenen

Vier Wänden neu einrichten

möchte oder die neue

Garten-Saison ansteht: Im

Industriegebiet der Stadt der

Düfte und Aromen tummeln

sich zahlreiche Betriebe und

Unternehmen, auf deren fachkundige

Beratung der Kunde

zurückgreifen kann. Vertreten

sind dabei sowohl der Einzelhandel

als auch mittelständische

Gewerbe- und

Handwerksbetriebe.

Hervorzuheben ist darüber

hinaus die günstige Parkplatz-

Situation, welche das Shoppen

nicht nur vielfältig, sondern

auch bequem gestaltet.

Der Name „Bülte“ leitet sich

im Übrigen von dem niederdeutschen

„Bult“ ab, welches

beispielsweise einen Hügel

in sumpfigem Gelände bezeichnet.

Das Industriegebiet

nimmt eine Fläche von rund

42,7 ha ein. An der Bundesstraße

64 gelegen, verfügt es

über ausgezeichnete Zu- und

Abfahrten und führt zudem

ebenso leicht und schnell in

die Innenstadt Holzmindens.

Natürlich nimmt die Bülte

auch an den Verkaufsoffenen

Sonntagen der Stadt teil: Die

kommenden Termine sind

der 8. Oktober anlässlich des

Herbstfestes und der 5. November

2017. Dann werden

sich auch hier die zahlreichen

Händler mit tollen Schnäppchen

beteiligen.

Hagebaumarkt Holzminden

Motorsägen-Lehrgang und

Nachlass auf Schutzkleidung

Anzeige

+ HOLZMINDEN

Verkaufsoffen

So. 08.10.2017

13-18 Uhr

Einlass ab 12 Uhr

Laubbesen

Elektro-Laubsauger

9. 95

„Megaleaf“

„ErgoJet 3000“

79. 95

99. 90

Sommerheide

1. 99

ab 1 .

(Calluna vulgaris „Garden Girls“)

Verschiedene Farben (ohne Übertopf)

Im 12-cm-Topf je 1.99.

Die Fachberater Ralf Schendel und Dirk Dottin helfen gerne bei der Auswahl der passenden

Schutzkleidung für den Umgang mit der Motorsäge, die in vielen Größen vorrätig ist.

Holzminden (bs) - Das Heizen

mit Holz verbreitet eine

behagliche Wärme. Wer

selbst Brennholz machen

will, muss sich im Umgang

mit der Motorsäge auskennen.

Der Hagebaumarkt in

Holzminden im Gewerbegebiet

Bülte bietet zu diesem

Thema einen Lehrgang an,

der von einem Fachmann

der Landwirtschaftkammer

Niedersachsen geleitet wird.

Eine anerkannte Bescheinigung

über eine erfolgreiche

Teilnahme an einem Motorsägen-Lehrgang

ist erforderlich

um nach Absprache mit

der zuständigen Forstdienststelle

im Wald Brennholz zu

schlagen und aufzubereiten.

Für den Kauf der Ausrüstung

gewährt der Hagebaumarkt

den Teilnehmern einen

Nachlass von 10 Prozent

auf die Schutzkleidung und

Kettensägen.

Die Anmeldung für den Kurs

mit Theorie und Praxis, der

am Freitag, den 27. Oktober

und Samstag, den 28.

Oktober je von 9 bis 15 Uhr

durchgeführt wird, wird im

Hagebaumarkt in Holzminden

angenommen. Die Teilnehmergebühr

beträgt 130

Euro. Grundvoraussetzung

für die Teilnahme am Kurs ist

die persönliche Ausrüstung

mit Schutzkleidung bestehend

aus Helm mit Gehörund

Gesichtsschutz, Schnittschutzhose,

Sicherheitsjacke,

Schnittschutzschuhen und

Arbeitshandschuhen. Die

Schutzkleidung muss am

Foto: Siebrecht

Lehrgangstag mitgebracht

werden.

Motorsägen und Zubehör

in vielen Ausführungen verkauft

der Hagebaumarkt in

der Gartenabteilung, dem

Flora-Land. Hier wird auch

ein Wartungsservice für die

Motorsäge und das fachgerechte

Schärfen der Kette

angeboten. Schutzkleidung

ist auch im preisgünstigen

Set im Baumarkt bei der

Arbeitskleidung zu finden.

Wer sich im Hagebaumarkt

aufhält, sollte sich auch in

der umfangreichen Kaminöfen-Ausstellung

mit Zubehör

umsehen und kann

sich mit Brennstoffen, vom

Holzscheit über Anzündmaterial

bis zu Holzpellets und

Briketts eindecken.

Arbeitsbreite e ec

ca 80 cm

Mit Teleskopstiel. es

Besonders leichte Ausführung

für bequemes Fegen.

Leisehäcksler

„ELH 2842B“

Herbstrasen-

dünger

5. 99

179.-

2.800 Watt, Turbo-Power-Motor für kraftvolle

Durchzugsstärke, für Aststärken bis 4,2 cm ø

hagebau.de Bestell-Nr.: 487039D

3.000 Watt. Zum Saugen, Blasen und

Häckseln. Luftgeschwindigkeit max. 310

km/h, Saugleistung 170 VS, Häckselrate

16:1. Inkl. 45-l-Fangsack. Mit Kratzkante

zum Entfernen von nassem Laub.

Rindenmulch

1. 99

Bodenhilfsstoff.

Körnung 0 - 40 mm. 50-l

Liter 0,04 Euro

149.-

Erhöht die Widerstandskraft des Rasens,

Streuwagenfähig. NPK-Dünger 4-4-6 +

(3 MgO). 5 kg.

Lebensbaum

grün

Scheinzypressen

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr · Sa. 8.00 - 18.00 Uhr

hagebaumarkt Holzminden GmbH & Co. KG

Zeppelinstraße 30 · 37603 Holzminden · Gewerbegebiet Bülte, direkt an der B64

blau

2. 99


Quelle: die Welt Ausgabe 10/15

Ihre starken Partner in der «Bülte»

HOLZMINDEN

Kreative Küchenkonzepte - so individuell wie Sie!

In Ihrem Küche&Co Studio in Holzminden.

Traum-Küchen

auf über

400m 2

Verkaufsoffener Sonntag

08.10.2017 & 05.11.2017

KÜCHE&CO HOLZMINDEN

Inh. Kai Felsberg

Kopernikusstraße 11 | 37603 Holzminden

Telefon 0 55 31 / 1 27 10 86

Email: holzminden@kueche-co.de

www.kueche-co.de/holzminden

Das Volkswagen Fest im Autohaus Vatterott

Es wird bunt - Es geht rund

Anzeige

Industriegebiet Bülte macht mit

Verkaufsoffene Sonntage

Holzminden (bs) – Zu den zwei

verkaufsoffenen Sonntagen in

Holzminden ist nicht nur in

der Innenstadt viel los. Auch

die meisten Firmen und Kaufleute

schließen sich den Sonderöffnungszeiten

an und verwöhnen

ihre Kunden mit Sonderangeboten.

Am Sonntag dem 8. Oktober

2017 werden die Geschäfte von

13 bis 18 Uhr geöffnet haben.

Der erste City-Biathlon in Holzminden

wird viele Sportinteressierte

zum Holzmindener

Marktplatz locken. Ab 11 Uhr

kann das Einschießen der Profi-Athleten

und der Laien-Biathleten

beobachtet werden.

Der City-Biathlon wird als Staffel-Wettkampf

ausgetragen. Bis

zu 25 Mannschaften aus Vereinen,

Firmen und Freundeskreisen

der Umgebung werden

gegeneinander antreten, rund

um dem Marktplatz laufen und

mit Infrarot-Gewehr im Stehen

auf die 5 Ziele Schießen. Bei

den Nachwuchs-Profis und Spitzenathleten

treten Winterbiathleten

gegen Sommer-Biathleten

an. Es wird spannend

sein zu beobachten, ob die

Winter oder die Sommerstaffel

bei den Profis den Sieg davontragen

wird. Ein umfangreiches

Rahmenprogramm trägt zu Unterhaltung

der Gäste bei. Die

Cheerleader „Lionettes“ aus

Braunschweig sorgen ebenso

für Stimmung wie DJ Sonoro.

Für Kinder sind einige Aktionen

geplant. Ein Clown-Zauberer,

Kinderschminken und eine Kinderfahrschule

begeistert die

Kleinen. Auch in der Bülte

werden viele Geschäfte öffnen

und sich am Einkaufsvergnügen

am verkaufsoffenen Sonntag

beteiligen. Am Sonntag, dem

5. November 2017 wird der 2.

verkaufsoffene Sonntag im

Herbst für eine entspanntes

Einkaufserlebnis sorgen. Der

Sonntag steht unter dem Motto

Streetfood-Gourmets Holzminden.

Rund um den Marktplatz

bauen Fastfood-Stände der besonderen

Art ihre Wagen auf

und versorgen die Holzminder

Kunden mit außergewöhnlichen

Gaumenschmeichlern.

Brasilianischen Küche, Gourmet-Burger-Variationen

oder

vegetarischen Kreationen überraschen

mit nicht alltäglichen

Geschmackserlebnissen. Das

Streetfood-Gourmets Holzminden

findet zum ersten Mal statt.

Auf eine Gelegenheit beiden

Food-Trucks, die durch ganz

Deutschland reisen die Trends

der rollenden Küchen zu erkunden,

haben viele Holzmindener

schon gewartet. Ab 12

Uhr kann an den Trucks geschlemmt

werden. Ab 13 Uhr

öffnen die Geschäfte in der Innenstadt.

Auch diesem verkaufsoffenen

Sonntag werden sich viele Geschäfte

im Industriegebiet Bülte

anschließen und für ihre Kunden

die Türen öffnen.

Harald Friedrich GmbH

Bülte 3 · 37603 Holzminden

Telefon 0 55 31 / 78 20

Telefax 0 55 31 / 6 04 47

www.citroen-friedrich.de

Herbstsaison im Flora-Land

Holzminden (bs) – Zu

Ende des Gartenjahres

gibt es viel zu tun. Der

Garten sollte auf den

Winter vorbereitet werden.

In der Gartenabteilung

des Hagebau-

Marktes, dem Flora-

Land finden die Kunden

alles, was jetzt benötigt

wird und können Anregungen

und Rat für die

Gestaltung des Gartens

in der kalten Jahreszeit

von den kompetenten

und freundlichen Mitarbeitern

erhalten. Ein

Besuch beim Hagebau-

Markt im Industriegebiet

Bülte am Nordwestrand

Holzmindens lohnt sich

bestimmt.

Ihr Partner für Nutzfahrzeuge

Autohaus Willi Schünemann GmbH

Burgbergblick 20 Eugen-Diesel-Straße 18

37603 Holzminden 37671 Höxter

Tel. 05531 / 9312-0 Tel. 05271 / 9723-0

Nutzfahrzeug-Service Schünemann GmbH

Burgbergblick 20, 37603 Holzminden

Tel. 05531 / 9312-40

www.schuenemann-nfz.de

Anzeige

Der Leiter des Hagebau-Floralands Thomas Klempau, Fachberater „Gartenmotoristik“ Uwe

Meier und Fachberaterin „Pflanze“ Sabine Schormann halten alles bereit was im Herbst im

Garten benötigt wird.

Foto: Siebrecht

Ein großes Sortiment an Geräten

und Maschinen hält

Thomas Klempau, der Leiter

des Flora-Landes bereit. Allein

acht verschiedene Typen an

Messer-Häckslern zum Zerkleinern

von Stauden und

Strauchschnitt sind im Angebot;

von elektrisch betriebenen,

die für Besitzer von kleinen

Gärten ausreichend sind,

bis hin zu sehr robusten Geräten

mit Verbrennungsmotor

für den semiprofessionellen

Einsatz. Interessant ist auch

der Leise-Häcksler von Mr.

Gardener. Daneben wird eine

große Auswahl an Rosen- Astund

Heckenscheren vorgehalten,

die für den Winterschnitt

der Gehölze geeignet sind.

Elektrische Hochentaster und

Scheren mit Teleskopstiel erleichtern

das Arbeiten von

der Erde aus. Für das Sammeln

des Laubes sind Laubrechen

und Laubbläser in

diversen Modellen vorrätig,

ergänzt mit Laubsammelsäcken

aus Papier oder Plastik.

Die Laubbläser, die auch eine

Saugfunktion haben, funktionieren

auch bei nassem Laub

und sind zum Teil mit einem

widerstandsfähigen Metall-

Häckselrad ausgestattet.

Für die Obsternte gibt es Obstkörbe,

Apfelpflücker oder

Rollsammler, mit denen das

Fallobstsammeln oder das Einlesen

von Walnüssen ohne

Bücken möglich ist. Für den

Schmuck von Gräbern und

Beeten im Winter kann aus

vielen Arten von Kleingehölzen

und Heiden oder Chrysanthemen

gewählt werden.

Die beste Pflanzsaison für Gehölze

beginnt mit dem Laubfall

und reicht bis zum Frost.

In dieser Ruhezeit können

Obstbäume und Ziersträucher

gepflanzt werden, die in großer

Auswahl im Flora-Land

im Hagebaumarkt Holzminden

angeboten werden. Bis

zum ersten Frost, der Mitte

Oktober eintreten kann, sollten

auch die vielen farbenfrohen

Zwiebelblumenarten

in der Erde sein, die ab März

mit leuchtenden Farben das

Wintergrau vertreiben. Narzissen,

Krokusse, Tulpen und

viele weitere Frühblüher sind

im Markt eingetroffen.

Schwelgen Sie in den attraktiven

Formen und Farbkombinationen

und wählen Sie

ihre Lieblingssorte aus.

Foto: Siebrecht

Großes Volkswagenfest im Autohaus Vatterott.

Holzminden (ozv) - Große Ereignisse

werfen ihre Schatten

voraus. Das Autohaus Vatterott

in der Bülte in Holzminden

feiert am 30. September

2017 von 11 bis 16 Uhr sein

großes Volkswagen Fest. Die

Vorbereitungen für das Event

laufen bereits auf Hochtouren.

Groß und Klein sind zu diesem

Fest, bei dem der neue

Polo vorgestellt wird, ganz

herzlich eingeladen. Dabei zu

sein lohnt sich auf jeden Fall,

denn es erwartet Sie eine Veranstaltung

mit vielen Aktionen

und attraktiven Angeboten.

Beim großen Gewinnspiel(1)

winkt Ihnen mit ein wenig

Glück sogar der neue VW

Polo: Komfort rund um die

Uhr und dafür nichts bezahlen

– das könnte bald Realität

für Sie werden. Wenn Sie mit

ein wenig Glück den neuen

Polo gewinnen. Denn mit seinen

zahlreichen Assistenzsystemen,

wie dem serienmäßigen

Umfeldbeobachtungssystem

„Front Assist”, achtet er

auf Sie und sogar auch auf

andere. vvErleben können Sie

diesen Newcomer und die

SOUND Sondermodelle natürlich

auch.

Apropos „Sound“, für musikalische

Unterhaltung sorgt

an diesem Tag die in der Region

bekannte Party-Band

„The Moonlights“. Sie versprechen

für das Volkswagenfest

im Autohaus Vatterott:

„Wir können jede Altersgruppe

musikalisch bedienen, vom

Tango über Walzer bis Discofox,aktuelle

Chart-Hits und

Rock. Was in unser Programm

aufgenommen wird, hat Hand

und Fuß. Bei uns geht es ausschließlich

um gute Musik

und das hört man“.

Doch damit nicht genug, denn

obendrein erwartet Sie ein

buntes Spaßprogramm mit

Hau den Lukas, Bierkrug

schupsen und vielem mehr.

Während sich die Erwachsenen

in Ruhe im Autohaus umsehen

können und attraktive

Tageszulassungen, Neu- und

Die Partyband „The Moonlights“ wird beim Volkswagenfest aufspielen.

Foto: Autohaus Vatterott

Gebrauchtwagen zu Sonderpreisen

unter Augenschein

nehmen, dürfen die Kleinsten

in der Hüpfburg nach Herzenslust

herumtollen oder den

Astrotrainer ausprobieren.

Für das leibliche Wohl wird

natürlich gesorgt. Passend zur

Oktoberfest-Zeit werden Sie

mit bayrischen Spezialitäten

verwöhnt. Selbstverständlich

gibt es für die Gäste auch

Kaffee und Kuchen.

Lernen Sie zudem den Volkswagen

Service mit seinem umfangreichen

Leistungsspektrum

kennen und sichern Sie

sich beim Kauf von Winterreifen

10% Rabatt(2).

Markieren Sie sich schon jetzt

den Termin im Kalender!

(1) Nähere Informationen zum

Gewinnspiel erhalten Sie unter

www.volkswagenfest.de

oder direkt im Autohaus Vatterott.

(2) Nur solange der Vorrat

reicht.

Foto: The Moonlights


12

www.cool-weekend.com

Powered by

Hotline

07621 - 91 40 123

täglich von 7.00 bis 21.00 Uhr

E-Mail

kontakt@cool-weekend.com

Anschrift

Cool Weekend

Unterbaselweg 25

D-79576 Weil am Rhein

Cool Weekend c/o Spar mit! Reisen, Mathias Finck, Mattenstrasse 24, CH-4058 Basel

Vortrag der Kreisvolkshochschule

Einbruchschutz

Holzminden (ozv) - Einbruchschutz,

ein Thema, das gerade

in jüngster Zeit immer mehr

an Bedeutung gewinnt. In Kooperation

mit dem Polizeikommissariat

Holzminden bietet

die Kreisvolkshochschule daher

eine Vortragsveranstaltung zu

diesem Thema am Donnerstag,

dem 28. September 2017 um

18.00 Uhr in der Grundschule

in Polle, Hintere Straße 15, an.

Die Zahl der Wohnungseinbrüche

ist erneut deutschlandweit

gestiegen. In etwa 15 Sekunden

schafft es ein geübter

Einbrecher, ein Fenster mit einem

Schraubendreher aufzuhebeln.

Für die Betroffenen ist

der Schock groß. Die psychischen

Folgen, die nach einem

Einbruch entstehen, sind

oft gravierender als der materielle

Schaden. Dabei könnten

viele Einbrüche vermieden werden,

wenn Haus oder Wohnung

entsprechend abgesichert wären.

Alfred Sauer, Präventionsbeauftragter

des Holzmindener

Polizeikommissariats, zeigt die

Herbstfest

im Tierpark Sababurg

üblichen Schwachstellen von

Häusern und Wohnungen auf

und gibt Tipps, wie man sich

effektiv vor ungebetenen Gästen

schützen kann. Dabei bietet

die Veranstaltung auch genügend

Raum für individuelle Fragen

der Teilnehmenden. Um

eine Voranmeldung zu dem

Vortrag unter Telefon 05531

707-224 oder. bei der Außenstellenleiterin

in Polle, Sonnhild

Mahler, unter Tel. 05535 1772

bzw. per Mail an info@kvhsholzminden.de

wird gebeten.

innogy-Klimaschutzpreis 2017

Bewerber gesucht

Brakel (ozv) - Es werden noch

Bewerbungen für den Klimaschutzpreis

des Energiekonzerns

innogy und der Stadt

Brakel gesucht. Das Gesamtpreisgeld

ist in Höhe von

1.000 Euro veranschlagt und

wird in einem Ranking vergeben.

Für den 1. Platz gibt

es 500 Euro, den 2. Platz

300 Euro und den 3. Platz

sind 200 Euro vorgesehen.

Die Bewerbungsfrist endet

am Freitag, 29. September

2017. Bewerbungen können

ab sofort beim Klimamanager

Hendrik Rottländer der Stadt

Brakel gerichtet werden. Er

ist unter Tel. 052 72/ 360 247

oder E-Mail h.rottlaender@

brakel.de zu erreichen.

Der innogy Klimaschutzpreis

wird für Leistungen vergeben,

die in besonderem Maße zum

effizienten Einsatz von Energie

und zur Erhaltung natürlicher

oder zur Verbesserung

ungünstiger Umweltbedingungen

in Brakel beitragen. Teilnehmen

können Einzelpersonen,

Vereine, Gruppen oder

Schulklassen. „Die zu prämierende

Leistungen müssen

bis zur Bewerbungsfrist durchgeführt

worden sein“, erklärt

Hendrik Rottländer.

Gegenstand der Auszeichnung

können Ideen und Initiativen

sowie praktische Aktivitäten

sein, insbesondere

bei energetischen Maßnahmen.

Dazu zählen zum Beispiel

der Einsatz neuer oder

kreativer Technologien in der

Wärmeerzeugung, Energiespartechnologien

in der Beleuchtung

und Wärmedämmmaßnahmen

in der Gebäudetechnik.

Aber auch Energieeffizienz

bei Hausgeräten,

bei spürbaren Umweltverbesserungen

wie der Schaffung

umweltorientierter Wohn- und

Arbeitsbereiche, Erhaltung

oder Neuanlage von Grünund

Erholungszonen zählen

ebenso dazu wie die Verminderung

von Umweltbeeinträchtigungen

wie Lärm, Luftverunreinigungen,

Gewässerverunreinigungen

und Abwasserbelastungen.

Eine Ziegenkutsche sorgt für Abwechslung bei den Kindern.

Sababurg (hak) - Unter dem

Motto „Rund um Kartoffel,

Apfel und Kürbis“ findet am

Samstag und Sonntag, 30. September

und 1. Oktober 2017,

jeweils von 11 Uhr bis 18 Uhr

ein bunter Herbstmarkt im

Tierpark Sababurg statt.

Rund 60 Aussteller bieten regionale

Produkte an. Es gibt

alte Apfel- und Kartoffelsorten,

Liköre und Schnäpse, frisch

gepressten Apfelsaft sowie

Käse- und Wurstspezialitäten,

Honig, Marmeladen und Gelees.

Wer gerne wissen möchte,

welche Apfelsorte zu Hause

im Garten wächst, kann sie

vom Experten bestimmen lassen.

Dazu einfach drei bis fünf

unbeschädigte Äpfel von der

Sonnenseite des Baumes mitbringen.

Neben Kulinarischem gibt es

auch viel Dekoratives und

Nützliches, das Kunsthandwerker

und Hobbybastler ausstellen:

Floristik, Keramik oder

Schmuck sind ebenso wie

Holzspielzeug, Felle, Socken

und Decken oder selbst genähte

Kissen, Accessoires und

Kinderkleidung dabei.

Ab Mittag stehen Haustiervorführungen

und Kartoffelernte

auf dem Programm. Besucher

können hier ein Stückchen

„gute alte Zeit“ live erleben:

Kaltblutpferde und Rinder

bei der Feldarbeit und Border

Collies beim Schafe hüten.

Außerdem werden Kartoffeln

- wie einst - mit einem Kartoffelroder

und einem Traktor-

Oldie vom Trecker-Verein

Gottsbüren („Historische

Agrar- und Forsttechnik Gottsbüren

e.V.“) aus der Erde geholt.

Die Kartoffelernte ist eine

Mitmachaktion: Alle Kinder

dürfen gegen eine Kostenbeteiligung

von 0,50 Euro Kartoffeln

auf dem Acker lesen

und mit nach Hause nehmen.

Für Kinder gibt es an beiden

Tagen außerdem eine Strohhüpfburg,

Ponyreiten, Erlebnisklettern

und eine „Ziegenkutsche“.

Mit ihr können die

Kinder sich im Holzwagen ein

Foto: privat

Stückchen über den Herbstmarkt

kutschieren lassen.

Darüber hinaus lädt die lädt

die Evangelische Kirche am

Sonntag um 15 Uhr zum Gottesdienst

in die Kirchenscheune

ein.

Programm am Samstag

und Sonntag:

12:00 Uhr Schafe hüten mit

Border Collie

12:30 Uhr Kartoffel - Ernte

13:00 Uhr Feldarbeit mit Pferd

und Rind

13:30 Uhr Schafe hüten mit

Border Collie

14:00 Uhr Kartoffel – Ernte

14:30 Uhr Feldarbeit mit Pferd

und Rind

15:00 Uhr Schafe hüten mit

Border Collie

15:30 Uhr Kartoffel – Ernte

16:00 Uhr Feldarbeit mit Pferd

und Rind

Nur am Sonntag: 15:00 Uhr

Gottesdienst (in der Kirchenscheune)

30. September –

1. Oktober 2017

Herbstfest

Rund um Apfel, Kürbis

und Kartoffel

Samstag und Sonntag 11.00 – 18.00 Uhr

Bunter Herbstmarkt mit regionalen

Produkten und Kunsthandwerk,

spannenden Haustiervorführungen,

Kartoffelernte, Ponyreiten und

einer Strohhüpfburg

Ganzjährig geöffnet!

Mitten im Reinhardswald.

Tierpark Sababurg

Telefon: 0 56 71 / 76 64 99 - 0

www.tierpark-sababurg.de

©Delta-Consult


Kabarett, Comedy und Live-Musik

Gezupft - Gesprochen

Handgemacht

Beverungen (brv) - Ein ausgezeichneter

Kabarettist (Ingo

Börchers), ein grandioser Comedian

(René Steinberg) und

wunderbare handgemachte

Musik mit Tony Kaltenberg

(Gitarre), Carsten Hormes

(Bass) sowie Wolfgang Stute

(Gitarre) – und das alles zusammen

an einem einzigen

Abend.

Die hochkarätige Besetzung

des „Triples“ tritt am Sonntag,

den 1. Oktober 2017 in der

Stadthalle Beverungen den Beweis

an, dass Bühnenunterhaltung

live einfach unschlagbar

bleibt und dass gute Unterhaltung,

großer Humor und

tolle Musik auch und gerade

abseits von Schenkelklopfern

und Gassenhauern funktionieren.

Am Ende des Abends

geht man nach Hause und ist

heilfroh, ihn nicht verpasst zu

haben.

Ingo Börchers ist ein wunderbarer

Geschichtenerzähler. Die

Wissenschaft, das richtige Leben

sowie das im virtuellen

Raum bieten viele irrwitzige

Pointen, die Börchers so treffsicher

aufspürt und in großen

Humor umsetzt, dass es seinesgleichen

sucht. So ist der

sympathischste Besserwisser

und humorvollste Schlaumeier,

den man sich nur wünschen

kann, ausgezeichnet mit zahlreichen

renommierten Preisen.

Seit vielen Jahren ist Ingo Börchers

einer der festen Bestandteile

des WDR 5 - Kabarettfests

in Paderborn.

Wenn der US-Amerikaner

Tony Kaltenberg und die Preisträger

des Deutschen Kleinkunstpreises

2013, Carsten

Hormes und Wolfgang Stute,

zusammen spielen, bringen sie

die ganze beeindruckende

Bandbreite ihres musikalischen

Könnens mit. Ausnahmslos

Eigenkompositionen stehen

auf dem Programm, bei dem

Der Comedian René Steinberg.

Foto: Danny Frede

jeder der drei Könner seinen

Freiraum hat, ohne dass einer

sich in den Vordergrund spielen

würde. Folk, Flamenco,

hawaiianische Klänge und vieles

Weiteres entlocken sie ihren

Instrumenten, und davon kommen

deutlich mehr als nur

drei zum Einsatz.

René Steinberg gilt als Komiker

unter den Kabarettisten

und ist sehr vielen Menschen

rein „stimmlich“ bestens bekannt.

Er macht seit über 15

Jahren Satire, Glossen und

Comedy im Radio – legendär

sind bei WDR 2 „die von der

Leyens“, „Sarko de Funes“

oder der „Tatort mit Till, Herbert

und Udo“.

Mitglieder der Kulturgemeinschaft

erhalten ermäßigte Eintrittspreise.

Veranstaltungsbeginn

ist um 20 Uhr.

Wer dabei sein möchte, kann

sich im Vorverkauf bereits ein

Ticket sichern - erhältlich im

Kulturbüro der Stadtverwaltung

im Service Center Beverungen,

Weserstr. 16 (Tel. 0

52 73 / 392 223) sowie in

allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Für weitere Informationen

ist die Kulturgemeinschaft

auch im Internet unter

www.kulturgemeinschaft-beverungen.de

und auf Facebook

zu erreichen.

Vollsperrung wird ausgeweitet

Entrup/Sommersell (ozv) - Wie

der Kreis Höxter mitteilt,

schreiten die Bauarbeiten an

der Kreisstraße 71 zwischen

Entrup und Sommersell gut

voran. Ab Montag, 25. September,

beginnen die Arbeiten

des dritten Bauabschnittes in

der Ortsdurchfahrt Entrup,

wofür die Vollsperrung wie

geplant ausgeweitet werden

muss – von der Einmündung

„Anger“ beim Dorfgemeinschaftshaus

bis zum Ortsausgang

Entrup in Richtung Sommersell.

Die Ersatzhaltestelle an der

Hauptstraße vor der alten

Höxter (ozm) - Ferienzeit –

freie Zeit! Da sucht der ein

oder andere schon mal nach

einer sinnvollen Freizeitgestaltung.

Um dabei zu helfen, hatte

sich der HLC Höxter einige

Gedanken gemacht. Kurzkurse

im Sommerprogramm konnten

hier gebucht werden, um

vielleicht auch einmal in andere

Sportinhalte hineinzuschnuppern.

Aber nicht nur

das, es gab auch einige sogenannte

„Specials“, die jedermann,

der Lust hatte, mitmachen

konnte.

Der DrumCircle von Sharon

Jackson und Frauke Winkler

machte den Anfang. Etwa dreißig

Teilnehmer fanden sich

ein, um die Welt des Rhythmus

in der Gemeinschaft zu entdecken.

Aus einem etwas unkoordinierten

Wirrwarr aus

Trommeln, Rasseln und anderen

akustischen Geräten

entstand innerhalb kurzer Zeit

ein beeindruckendes Trommel-

und Percussionensemble.

Durch das gemeinsame musikalische

Erlebnis, den „Spirit“

des Rhythmus, entwickelte

sich ein positives Gruppengefühl,

beschwingt und gut gelaunt

verließen die Teilnehmer

nach zwei Stunden die Sporthalle.

Kordula Geitel hatte sich etwas

anderes überlegt. Die beim

HLC angestellte Trainerin lud

alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer

aus ihren Kursen zu

einer gemeinsamen Wanderung

ein. Ziel war das Räuschenbergcafé,

hier konnten

sich alle mit Essen und Trinken

versorgen, um für den

Rückweg wieder Kräfte zu

sammeln. Viele nette Gespräche,

interessante kleine Spielchen

mit ideenreichen Lösungsansätzen

sorgten für einen

lockeren und entspannten

Nachmittag. Wieder mal eine

tolle mit viel Liebe vorbereitete

Idee, waren sich alle Teilnehmer

an diesem Nachmittag einig.

„Wir radeln in den Morgen“

hieß die dritte Veranstaltung

in diesem Sommer. Bereits

um sieben Uhr an einem Sonntagmorgen

gingen knapp

zwanzig Radler auf Tour. Bei

Wandern, Radfahren, Skywalk

Geschafft! – Der Räuschenberg ist erklommen.

herrlichstem Sommerwetter

ging es in zwei Gruppen los.

Die ganz Eifrigen schlossen

sich Volker Saum an, der seine

Verfolger auf die lange Strecke

führte. An der Weser entlang

ging es zunächst nach Bad

Karlshafen, um dann quasi

schon auf der Rücktour noch

den Anstieg zum Sky-Walk zu

erklimmen. Die Radler wurden

hier mit einem phantastischen

Blick belohnt. Nach ihrer

Rückkehr in Höxter hatten

sich die 50km-Fahrer ihr Frühstück

wohl verdient. Zur gleichen

Zeit startete die zweite

Gruppe auf die „Wellness-

Schule wird weiterhin wie gewohnt

angefahren. Die von

der Stadt Nieheim parallel

ausgeführten Arbeiten zur teilweisen

Erneuerung der Trinkwasserleitungen

sind bereits

abgeschlossen.

Im dritten Bauabschnitt werden

Rinnensanierungen durchgeführt

und abschließend die

verschlissene Deckschicht erneuert.

Der Kreisstraßenabschnitt

zwischen Entrup und

Sommersell bleibt aufgrund

abschließender Bauarbeiten

weiterhin voll gesperrt. Die

Verkehrsteilnehmer werden

nach wie vor über Rolfzen,

13

Sommersell und Bredenborn

umgeleitet. Die Umleitungen

sind ausgeschildert.

Der Kreis Höxter bittet alle

betroffenen Verkehrsteilnehmer

um Verständnis für die

unvermeidbaren Behinderungen

während der Bauzeit.

Foto: privat

Route“. Auch hier ging es an

der Weser entlang, allerdings

ganz gemütlich bis zum Beverunger

Tretbecken. Kordula

Geitel sorgte mit einer gezielten

Fuß- und Venengymnastik

zwischen den Gängen ins Wassertretbecken

für Erholung

pur. „Wie ein Tag Urlaub“,

waren sich alle einig. Nach

der Stärkung mit ein paar süßen

Leckereien machten sich

die „Urlauber“ dann ebenfalls

auf den Rückweg. Anschließend

wurde im „Strandgut“

am Höxteraner Badesee gemeinsam

gefrühstückt. Nette

Gespräche, schöne Naturerlebnisse

bei herrlichstem Wetter,

mit diesen Eindrücken gingen

die Sportler gegen Mittag

dann auseinander. „Das sollten

wir auf jeden Fall wieder machen“,

waren sich alle einig.

Die Sommerferien sind nun

fast zu Ende und die Vorbereitungen

für das zweite Halbjahr

vom HLC getroffen. Das

Dauerprogramm startet wieder

direkt zu Beginn der Schulzeit

und auch das vielseitige Kursprogramm

geht in die nächste

Runde ganz nach dem Motto

„HLC Höxter – wir sorgen

für Bewegung!“

Ein herzliches Dankeschön

sagen wir allen Gratulanten,

die uns anlässlich unserer

Goldenen Hochzeit

mit Glückwünschen und Aufmerksamkeiten

so viel Freude bereitet haben.

Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Andreas Wilke.

*50*

Christa & Willi Heß-Franke

24.09.1999

Warburg, im September 2017

Wir sagen Danke

für die lieben Glückwünsche

und Geschenke

... an die Familie ... an die Verwandten

... an die Freunde ... an die Nachbarn

und ganz besonders an Linda, Sandra, Kai und Jonas

Sabine und Pascal Tölle

Liebe Loreen

Für jeden Tag ein bißchen Glück,

von allem Schönen ein kleines Stück,

dazu Gesundheit und Sonnenschein,

so soll Dein weiteres Leben sein!

Alles Liebe zu Deinem

18. Geburtstag

Mama, Papa

und Opa Schafe

*22*

Wir brauchen drei Dinge in unserem Leben:

Die Sonne, den Mond und Dich!

Die Sonne für den Tag,

den Mond für die Nacht

und Dich für immer!

Marianne Fischer

♥-lichen Glückwunsch und alles Liebe

Dein Willi

Deine Martina & Heinrich

Dein Ralf mit Marie & Michelle

23. September 2017

Wir haben uns sehr gefreut.

Über die vielen Geschenke und Glückwünsche

anlässlich unserer

Goldenen Hochzeit

Allen, die an uns dachten herzlichen Dank.

Inge & Johannes

Hüls

Brenkhausen, im September 2017

FAMILIENNACHRICHTEN

EINLADUNGS-

KARTEN

INDIVIDUELL NACH IHREN

WÜNSCHEN GESTALTET.

SPRECHEN SIE UNS AN!

Industriestr. 23 · 34369 Hofgeismar

Tel 05671 / 99 44 -27

E-Mail: druck@owz-verlag.de

Manche Menschen machen

die Welt einfach deshalb

zu etwas Besonderem,

weil sie ein Teil von ihr sind.

Es gibt Momente im Leben, die kann man nicht in Worte fassen.

Nele * 17.08.2017

So viele von Euch haben uns Glück gewünscht,

haben uns bedacht und damit große Freude

gemacht. Dafür möchten wir herzlich danken.

Stefan & Franka Pirone

mit den großen Schwestern Mara und Romy

Ein herzliches Dankeschön

unseren Kindern und Enkelkindern,

allen lieben Verwandten, Nachbarn

und Bekannten und

der Kolpingfamilie, die uns zu unserer

Diamantenen Hochzeit

mit Geschenken, Blumen

und Glückwünschen erfreuten.

Besonderen Dank an Pastor Tilles für

den feierlichen Dankgottesdienst.

Marlies und Werner

Wegge

Natzungen, im September 2017


14

Lothar Söffgen

* 02.09.1939

† 25.08.2017

Herzlichen Dank

sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden

fühlten, gemeinsam mit uns Abschied

nahmen und ihre Anteilnahme in vielfältiger Weise zum

Ausdruck brachten.

Stahle, im September 2017

Ganz still und leise, ohne ein Wort,

gingst du für immer von uns fort.

Du hast ein gutes Herz besessen,

nun ruht es still, doch unvergessen.

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied

von meiner lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma und Tante

Cäcilia Aufenanger

geb. Michels

*14.04.1919 †17.09.2017

In liebevollem Gedenken

Kordula und Hermann Rose

Mario und Daniela

Alexander und Nadine

mit Leni, Mia und Luis

und alle, die sie gern hatten

Traueranschrift: Kordula Rose, Waldbreite 7 | 34414 Warburg-Menne

Im Namen aller Angehörigen

Peter und Barbara

Gerd und Ines

Das Seelenamt ist am Dienstag, den 26. September 2017, um 19.00 Uhr im Pfarrheim zu Menne.

Anschließend beten wir für unsere liebe Verstorbene. Die Urnenbeisetzung erfolgt

am Mittwoch, den 27. September 2017, um 15.00 Uhr von der Friedhofskapelle zu Menne.

Sollte jemand aus Versehen keine persönliche Benachrichtigung erhalten haben, so möge er diese als solche ansehen.

Manfred

Lange

* 08.01.1941

† 10.08.2017

Gustav

Köhler

* 6. 6. 1938

† 22. 8. 2017

TRAUERNACHRICHTEN

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,

sondern habt Mut, von mir zu erzählen und zu lachen.

Lasst mir einen Platz zwischen euch, wie ich ihn im Leben hatte.

D

A

N

K

E

für ein stilles Gebet;

für ein tröstendes Wort, gesprochen oder geschrieben;

für einen Händedruck, wenn die Worte fehlten;

für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft;

für die Geldspenden an die Krebshilfe;

für die große Anteilnahme am letzten Weg

unseres lieben Verstorbenen

Bad Driburg, im September 2017

Im Namen aller Angehörigen

Eva Wittenberg

Oh Gott du bist so wundervoll bei mir gewesen,

alle Tage meines Lebens.

Lass mich nun bei Dir sein

mit einem Dank auf den Lippen.

Wir sagen Danke

Die Flut der Karten, die lieben Umarmungen und

Worte des Trostes haben uns wie eine tröstende

Welle des Mitgefühls überschwemmt.

Die Spenden werden neben Messen für wohltätige

Zwecke in unserem Lebensraum weiter gereicht.

Danke für alles.

Wir fühlen uns nicht allein gelassen

Ellen Köhler

und alle Familienmitglieder

Scherfede, im September 2017

Das 30-tägige Seelenamt feiern wir am Sonntag,

dem 1. Oktober 2017, um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche

St. Vincentius zu Scherfede.

Konzert mit

Jugendchor

Holzminden/Neuhaus (ozv )

- Rund 100 Jugendliche aus

dem gesamten südniedersächsischen

Raum treffen sich am

kommenden Wochenende in

der Neuapostolischen Kirche

in Holzminden zu einem Jugendsingwochenende.

Höhepunkt

des Jugendsingwochenendes

wird ein Werkstattkonzert

sein, bei dem die jugendlichen

Sängerinnen und Sänger

die erarbeiteten Musikstücke

vortragen werden. Die Musikrichtung

reicht von klassischer

Literatur bis zu aktueller christlicher

Musik. Das Konzert findet

am Sonntag, 24. September

2017, um 18 Uhr im Haus des

Gastes in Neuhaus, Lindenstraße

8, statt. Alle Interessierten

sind dazu eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

Vortrag zum Thema

Ängste und

Depression

Boffzen (ozbs) – Die Heilpraktikerin

für Psychotherapie Gabriele

Harder bietet kostenlos

einen Vortrag zum Thema

Ängste, Panikattacken und Depressionen

in ihrer Praxis in

Boffzen, Dahlienweg 3 an. Der

Vortrag beginnt am 9. Oktober

2017 um 18 Uhr. Um Anmeldung

unter Tel. 05271-6956173

wird gebeten.

Ihr sollt nicht

um mich weinen.

Ich habe ja gelebt.

Der Kreis hat sich

geschlossen, der

zur Vollendung

strebt.

Glaubt nicht,

wenn ich gestorben,

dass wir uns ferne sind.

Es grüßt euch

meine Seele

als Hauch

im Sommerwind.

Dietmar Lewantoski

* 19.8.1941 † 18.09.2017

In stiller Trauer

Udo, Britt und Saskia

Lewantoski

Ingrid Moeller

und alle Angehörigen

Traueranschrift: Udo Lewantoski

Strummrigestr. 39, 37671 Höxter

Die Beisetzung erfolgt am 25.09.2017

um 14 Uhr von der Friedhofskapelle

am Wall aus.

Am 19.09.2017 verstarb unser langjähriger Mitarbeiter

und Arbeitskollege

Rainer Berger

Rainer war seit fast 15 Jahren in unserem Unternehmen

tätig und hatte maßgeblichen Anteil am

Auf- und Ausbau unserer Firma.

Seine Erfahrung und sein Engagement

sind für uns unersetzlich.

Er war ein guter und hilfsbereiter Kollege und

ein absolut zuverlässiger Mitarbeiter.

Rainer hinterlässt eine große Lücke in unserem Team

und in unseren Herzen.

Wir sind traurig, aber gleichzeitig voller Dankbarkeit

für die Zeit, die wir mit ihm hatten.

Im Namen des gesamten Teams

Tore Humburg

Bauer + Humburg Bauelemente GmbH + Co. KG

Es ist so schwer, wenn sich

der Mutter Augen schließen.

Zwei Hände ruh’n,

die stets so treu geschafft.

Wenn unsere Tränen

still und leise fließen,

vertrau auf Gott,

er hat es so gemacht.

In unseren Herzen

wirst du immer bei uns sein

Waltrud Lutz

geb. Brinkmeier

* 20. September 1929 † 14. September 2017

Danke liebe Mutti, danke liebe Oma

und Ur-Oma, dass es dich gab.

Erika und Karl-Heinz

Elvira und Henning

Regina und Gustav

Regina und Carola

Dein Bruder Hermann

Irmgard und Christel

Beverungen, im September 2017

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am 28. September 2017

um 14.00 Uhr in der Friedhofskapelle in Lauenförde statt.

Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir abzusehen.

Posaunenchor

der Kilianikirche

Mitspieler

gesucht

Höxter (ozv) - Es werden

Mitspieler im Posaunenchor

der Kilianikirche in Höxter

gesucht. Jugendliche und erwachsene

Einsteiger und

Fortgeschrittene sind herzlich

willkommen.

Der Nachwuchs im Posaunenchor

wird traditionell

„Jungbläser“ genannt, auch

wenn es in den Gruppen gemischt

zugeht und einige erwachsene

Einsteiger dabei

sind. Unter der Leitung von

Arne Kienzler (Posaunenchormitglied

und Lehrer an

der Musikschule Höxter) treffen

sich nach Absprache zwei

Gruppen. In der Anfängergruppe

werden Kinder und

Jugendliche ab 10 Jahren aufgenommen.

Die Anfängergruppe

II ist für Erwachsene

Einsteiger, die sich gerne im

Posaunenchor einbringen.

Die Bläser im Posaunenchor

proben mittwochs ab 19.30

Uhr im Gemeindehaus Brüderstraße

9 in Höxter. Bei

verschiedenen Ausflügen und

geselligen Veranstaltungen

kommt dann auch der Spaß

nicht zu kurz.

Wer Lust bekommen hat,

auch als Jungbläser einzusteigen,

kann das immer im

September/Oktober tun.

Dann startet eine neue Anfängergruppe.

Das Einstiegsalter

ist idealerweise ca. 10

Jahre. Aber auch Erwachsene

und - nach Absprache - jüngere

Kinder sind willkommen.

Eine Teilnahme an

kirchlichen Auftritten wird

erwartet. Ein Leihinstrument

kann - in der Regel - kostenfrei

zur Verfügung gestellt

werden.

Weiter Informationen können

bei Kantor Florian

Schachner und Arne Kienzler

erfragt werden (email: florian.schachner@gmx.de,

mobil:

0174/7366230).


Statt Karten

Herzlichen Dank

allen, die auf so vielfältige Weise ihre Anteilnahme,

Freundschaft und Wertschätzung bekundet haben.

Imad-Eddine

Fakhreddine

20.01.1956-29.08.2017

TrauernachrichTen

Nach der Zeit der Tränen

und der tiefen Trauer

bleibt die Erinnerung.

Die Erinnerung ist unsterblich

und gibt uns Trost und Kraft.

Kfd Bökendorf lädt ein:

Familiengottesdienst

zu Erntedank

15

Baum Nr. 132/ Platz 4

AveNatura,

Friedhof Am Holsterberg

Im Namen der Famile

Christa Fakhreddine

Es findet am 11.10.2017, um 18.00 Uhr eine Gedenkmesse in 33039

Nieheim-Entrup, in der Gemeinde St. Johannes Baptist statt.

Ein Teil von dir

wird immer in uns weiterleben

und ein Teil von uns

wird immer bei dir sein.

1 Jahr...

... ohne dein Lachen, deine Sprüche,

deine Umarmungen, dein Optimismus,

jedoch immer in liebevollen Erinnerungen!

Julia Menke (kfd Bökendorf) mit Kindern aus Bökendorf.

Foto: privat

Christoph

† 21.09.2013

Du fehlst immer und überall,

an jedem Tag,

für den Rest unseres Lebens.

Du fehlst uns

Bruno Mantel

* 18.06.1982 † 30.09.2016

Du bist nicht mehr da, wo du mal warst,

aber du bist immer da, wo wir sind.

Wer kommen möchte, ist herzlich eingeladen

zum Jahresgottesdienst am 01.10.2017, um 9.00 Uhr

in der St. Vituskirche in Bühne.

Bökendorf (ozv) - Die kfd Bökendorf

möchte gemeinsam

mit der Gemeinde einen Familiengottesdienst

zum Erntedank

am 30. September 2017

feiern. Gemeinsam mit den

Kindern und der Kirchenband

wird ein Familiengottesdienst

gefeiert, der um 18 Uhr in der

St. Nepomukkirche in Bökendorf

beginnt.

Im Anschluss gibt es unter

der Aktion „ Minibrot“ selbst

gebackenes Ährenbrot. Dieses

Jahr steht das Minibrot unter

dem Motto - Es kommt auf

den Inhalt und die Verpackung

an- Um diesem Motto gerecht

zu werden, möchten die KFD

alle Besucher darum bitten

die Verpackung nachhaltig selber

mitzubringen.

Umweltbeutel, Butterbrotsdosen,

usw können gerne mitgebracht

werden um so zu

helfen Plastigverpackung zu

vermeiden.

Im Anschluss läd die KFD

Bökendorf alle Besucher zu

einem gemeinsamen Abend

ins Pfarrheim ein bei dem

selbst gebackener Zwiebelkuchen

und Federweiser sowie

der selbstgepresste Bökendorfer

Apfelsaft zum Verzehr angeboten

wird.

Die Kinder sollen auch nicht

zu kurz kommen und können

sich in einer kleinen Bastelecke

zum Thema Herbst und

Halloween austoben.

Statt Karten

In der Zeit des Abschieds durften

wir noch einmal erfahren, wie viel

Zuneigung und Achtung unserem

lieben Verstorbenen

Karl-Heinz

Krajewski

* 8. Juli 1939 † 4. Sept. 2017

entgegengebracht wurden.

Wir bedanken uns für die

herzliche, sehr wohltuende

Anteilnahme.

Im Namen aller Angehörigen

Mechthild Krajewski

Claudia und Mario

Peckelsheim, im September 2017

Nun schlumm‘re sanft in Gottes Frieden.

Gott lohne dich für deine Müh‘.

Ob du nun bist von uns geschieden,

in unseren Herzen stirbst du nie.

Plötzlich und unerwartet

müssen wir Abschied nehmen

von unserer lieben Mutter,

Schwiegermutter, Oma, Schwester,

Schwägerin, Tante und Freundin

Inge Harhoff

geb. Tesche

* 26.02.1939 † 19.09.2017

In Liebe und Dankbarkeit:

Ralf und Andrea

mit Till und Melissa

Klaus-Dieter und Verena

mit Angelina, Jolina und Gino

Dirk und Onanong

mit Tracy, Jamy und Lisa

und alle Angehörigen

37671 Höxter, Gerh.-Hauptmann-Str. 16

Die Trauerfeier ist am Donnerstag, dem

5. Oktober 2017, um 11.00 Uhr in der

Friedhofskapelle Höxter „Am Wall“;

anschließend die Urnenbeisetzung.

Wenn wir dir auch die Ruhe gönnen,

so ist voll Trauer unser Herz.

Dich leiden sehen und nicht helfen können,

war für uns der größte Schmerz.

Wir nehmen Abschied von

Eberhard Böger

*31.1.1941 †15.9.2017

Für all deine Liebe

und unendliche Güte,

die du uns gegeben hast,

sind wir für immer dankbar.

Waltraud mit Sieglinde

Helmut und Heidrun mit Familie

Erika, Reinhold und Bianca

und alle, die ihn gern hatten

37671 Höxter-Bruchhausen, Am Herrenfeld 23

Die Trauerfeier ist am Freitag, dem 29. September

2017, um 14.00 Uhr in der ev. Kirche zu

Bruchhausen.

Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren

Zeitpunkt im Erftkreis statt.

Was du für uns gewesen,

das wissen wir allein.

Hab Dank für deine Liebe,

du wirst uns unvergessen sein.

Marianne Flore

* 04.05.1937 † 04.08.2017

Herzlichen Dank

... für die tröstenden Worte,

gesprochen oder geschrieben;

... für einen Händedruck, wenn Worte fehlten;

... für die Geldspenden sowie die Spenden

zu Gunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe;

... und allen, die sie auf ihrem letzten Weg

begleitet haben.

Paul-Heinz Flore und Familie

Volkmarsen, im September 2017

Sonaten-Revolution in Bevern

Marc Toth spielt Beethoven

Bevern (ozv) - Marc Toth

ist ein Beethovenspezialist.

Er hat in allen 5 Klavierkonzerten

Beethovens

mit bedeutenden

Orchestern als Solist gespielt

und hat alle Sonaten

Beethovens in seinem

Repertoire.

„Das ist ein Hammerprogramm“,

so veranschaulichte

der kanadische Pianist dem

Freundeskreis Schloss Bevern

seinen Programmvorschlag für

den Klavierabend des Freundeskreises

am 1. Oktober in

der Schlosskapelle. Und in

der Tat, das Programm hat es

in sich. Mit Beethovens „Waldsteinsonate“

und seiner letzter

Sonate Op.111, sowie Chopins

Fantasie Op.49 und der Ballade

Op.52 sind bei dem Konzert

in der großartigen Atmosphäre

des Weserrenaissance

Schlosses Bevern Leckerbissen

der Klavierliteratur zu hören.

Schwerpunkt des Konzerts

werden die beiden Klaviersonaten

Beethovens sein. Trägt

die Waldsteinsonate die Züge

eines Klavierkonzerts ohne

EINDRUCK

ERZEUGEN

Visitenkarten

Briefpapier

Broschüren

Flyer

Fotodruck

Einladungskarten

Gutscheine

Postkarten

Konfirmation

Hochzeit

Taufe

Geburtstag

Jubiläum

Geburt

Trauer

Veranstaltungen uvm.

Kopien ab 0,04 Euro/Stück

Der kanadische Pianist Marc Toth.

Orchester, der erste und der

dritte Satz sind von orchestraler

Klangfülle, hat Alfred

Brendel die Sonate Op. 111

als Beethovens abschließendes

Bekenntnis seiner Sonaten

und als ein Präludium des Verstummens

bezeichnet. Edwin

Fischer fand in den beiden

Sätzen der Sonate gar das

Foto: Jürgen Wahnschaffe

Diesseits und das Jenseits versinnbildlicht.

Das Konzert beginnt um 17.00

Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf

bei der Schlossinformation

Bevern, Tel. 05531

1216436 und beim Stadtmarketing

Holzminden, Markt 2.

Der Eintritt beträgt 15 Euro,

ermäßigt 12 Euro

Industriestr. 23 · 34369 Hofgeismar · Tel 05671 / 99 44 -27 · E-Mail: druck@owz-verlag.de


16

Stellenmarkt

Freundliche

Servicekraft im Schichtdienst

Telefon:

05531 - 94 95 55

oder

0173 - 27 67 784

seit 19 Jahren

0 52 71 - 97 21 - 0

gesucht!

Garten- und Landschaftspflege/-Bau

Zur Verstärkung unseres Teams

suchen wir ab sofort

Gartenbauer

Straßenbauer oder

Gärtner

in Vollzeit

Wir sind günstig und bleiben günstig!

Wir suchen wegen ständigen ständigem Wachstum Wachstum

zum nächstmöglichen Termin weitere weitere

Pflegefachkräfte m/w für m/w

den Heimbeatmungsbereich

für in Vollzeit den und Teilzeit Heimbeatmungsbereich

Wir erwarten von Ihnen:

im Raum Rinteln und Bückeburg

- eine abgeschlossene Ausbildung als

in Gesundheits-, Vollzeit und Kranken- Teilzeit oder

im Altenpfleger/in Raum Steinheim.

- mind. 1-jährige Berufserfahrung

- Wir einen erwarten KFZ-Führerschein

von Ihnen:

Wir - eine bieten abgeschlossene Ihnen: Ausbildung als

-

Gesundheits-,

unbefristeten Arbeitsvertrag

Kranken- oder

möglich

Altenpfleger/in

flexible Arbeitszeitgestaltung

- mind. 1-jährige Berufserfahrung

überdurchschnittliche Bezahlung

-

ein

einen

gutes

KFZ-Führerschein

und hilfsbereites Team

- Wir ein bieten gut funktionierendes

Ihnen:

- Qualitätsmanagement

unbefristeten Arbeitsvertrag möglich

- flexible die Möglichkeit Arbeitszeitgestaltung

zur Fortbildung

Bewerben - überdurchschnittliche Sie sich bitte schriftlich Bezahlungoder

auf - ein unserer gutes und Homepage: hilfsbereites Team

- ein gut funktionierendes

Qualitätsmanagement

- die Möglichkeit zur Fortbildung

Bewerben

Aziz

Sie

Ipek

sich bitte schriftlich oder

auf unserer

Breite

Homepage:

Straße 5

31737 Rinteln

Tel. 0178/2021250

www.ik-ambulante-pflege.de

Aziz Ipek

Breite Straße 5

31737 Rinteln

Tel. 0178/2021250

www.ik-ambulante-pflege.de

Wir suchen

zur Verstärkung unseres Teams

Altenpfleger und/oder

Krankenschwester

mit einer Ausbildung

zur außerklinischen Beatmung.

Ambulantes Pflegeteam Warnecke

Soestertal 18

37688 Beverungen

05273/389145 oder 0172/2900479

info@pflegeteam-warnecke.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Freundliche

Servicekraft im Schichtdienst


0 52 71 - 97 21 - 0

gesucht!

Die Lebenshilfe betreut, fördert und unterstützt Menschen mit und

ohne Behinderung in sechs stationären Wohneinrichtungen,

zwei Schulen und einem Assistenzdienst im Kreis Höxter.

Für unsere Schule unterm Regenbogen in Nieheim-Eversen suchen

wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Umfang von bis zu

27,5 Unterrichtsstunden (=Vollzeitstelle) einen

Förderschullehrer(m/w) oder Fachlehrer(m/w)

oder eine pädagogische Unterrichtshilfe (w/m)


Freundliche

Servicekraft im Schichtdienst

0 52 71 - 97 21 - 0

gesucht!

Dein Sprung in die Zukunft

INTERPANE zählt zu den bedeutenden Flachglasherstellern und -veredlern in Europa

und bietet eine breite Palette an Funktionsgläsern. Das industrielle Netzwerk umfasst

europaweit elf Standorte.

Wir suchen Dich.....

Genau Dich!

Werde Teil unseres Teams!

In unserem Stammwerk in Lauenförde bieten wir zum 1. August 2018 für folgende Berufe

noch freie Ausbildungsplätze zum/zur

Flachglasmechaniker/in

Industriemechaniker/in

Verfahrensmechaniker/in Glastechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

Industriekauffrau/-mann

Informatikkauffrau/-mann

Suche

Servicekräfte

in Voll-/Teilzeit od. 450.- € Basis

Erfahrung erwünscht

Informationen unter:

Brasserie Aroma

Stummrige Str. 1

37671 Höxter

Tel. 05271-7552

Wir bieten Dir eine umfangreiche Berufsausbildung mit Praxiserfahrung und interessanten

Perspektiven.

Interessiert? Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens

29.09.2017 z. Hd. Frau Oexle.

INTERPANE Glasgesellschaft mbH

Sohnreystraße 21 • 37697 Lauenförde • Tel. +49 5273 809-0 - www.interpane.com

Als mittelständisches Familienunternehmen produzieren wir an unseren

Standorten in Borgentreich hochwertige Möbel. 1915 als Korbmacherbetrieb

gegründet, liegen unsere Wurzeln nach wie vor im Handwerk,

bei natürlichen Materialien, einer nachhaltigen Orientierung, einer hohen

Fertigungstiefe, einem langjährigen Mitarbeiterstamm und der Nähe zur

Region.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin

einen

Betriebs-/ Maschinenschlosser (m/w)

Einsatzort: Werk Borgholz, Am Bahnhof 3 . 34434 Borgentreich

Ausführliche Informationen fi nden Sie unter www.teamdecker.de/Karriere

Sollte diese Tätigkeit für Sie von Interesse sein, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Möbelwerke A. Decker GmbH . Personalabt. . Am Bahnhof 3 . 34434 Borgentreich

Wir, die Charles Vögele Deutschland GmbH, sind ein Modeunternehmen

und bieten beste Qualität im mittleren Preissegment.

In Deutschland betreiben wir 200 Filialen mit

über 1.500 Mitarbeitern.

Für unsere Filialen in Holzminden und in Brakel suchen wir flexible

Verkäufer (m/w) in Teilzeit und

Aushilfen (m/w) für den Verkauf

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:

www.charles-voegele.com.

Sind Sie an einem abwechslungsreichen Arbeitsplatz interessiert?

Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Charles Vögele Deutschland GmbH

Britta Martensen

Mielestr. 15, 31275 Lehrte

britta.martensen@charles-voegele.com

Spielhalle Ambiente

Für unser Casino in Höxter

suchen wir noch

Mitarbeiter/innen

in Voll-/Teilzeit.

Sie sind mind. 25 J., beruflich

engagiert und haben Freude am

Umgang mit Gästen?

Dann rufen Sie an

Tel. 0172-5611028

Wir suchen ab sofort für unseren

Lagerstandort in 34466 Wolfhagen

Kommissionierer/-innen

in Teilzeit für 2-3 Tage an den

Wochenenden für den Bereich

Frischdienst.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung

per Email an:

Nina.Bernhardt@rewe-group.com

Ihre Aufgaben:

Vor-/ Nachbereitung und Durchführung von Unterricht im

Klassenteam

Mitwirkung an Förderplanung und Schulentwicklung

Ihr Profil:

Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Sie haben eine der oben angegebenen Ausbildungen

abgeschlossen oder

Sie verfügen mindestens über die Ausbildung zur Erzieherin

bzw. zum Erzieher.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 30.09.2017 an

die Schule unterm Regenbogen, Eversen 151, 33039 Nieheim

oder per E-Mail an schule.unterm.regenbogen@t-online.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Conze (Schulleiter) gerne unter

05233 5906 zur Verfügung.

Wanderung

zur Hirschbrunft

Silberborn (ozv) - Von Mitte

September bis Anfang Oktober

ist wieder Brunftzeit des

Rotwildes. Die größte in

Deutschland noch frei lebende

Wildtierart hält auch im

Solling Hochzeit. Beim Umwerben

der Brunftrudel kann

auch schnell ein Kampf mit

dem Nebenbuhler entbrennen.

Wer die Hirschbrunft im

Hochsolling erleben möchte,

den laden der Solling- und

Heimatverein Silberborn und

die Touristik-Information

Hochsolling zu Hirschbrunftwanderungen

ein. Diese finden

unter sachkundiger Führung

am Montag, 25. September

2017 statt. Treffpunkt

ist um 20 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus

in Silberborn.

Festes Schuhwerk und

warme Kleidung werden empfohlen.

Kreuzbund-Sucht-Selbsthilfegruppe

Offen für neue

Mitglieder

Marienmünster/Nieheim

(ozv) - Seit über zwei Jahren

trifft sich die Kreuzbund-

Sucht-Selbsthilfegruppe Marienmünster/Nieheim

regelmäßig

mittwochs von 19.30 -

21 Uhr im Albert-Schweitzer-

Haus, Marienmünster-Vörden,

Berliner Str.16. Die

Selbsthilfegruppe bietet Unterstützung

für Menschen an,

die von Alkohol-, Tabletten-,

Drogen-, Spiel- und sogenannten

„neuen Süchten“ wie z.B.

Internetsucht betroffen sind.

Auch Angehörige und Lebenspartner

können hier Hilfe

bei der Bewältigung von Co-

Betroffenheit erhalten. Neue

Mitglieder und Interessierte

sind herzlich eingeladen und

können direkt zum Treffen

kommen. Ansprechpartner ist

Herr Steinmann, Tel: 0151

56731387

eMail: kfshx@web.de

Küchenhilfe (m/w)

in Beverungen

gesucht

AZ: Mo-So; in Teilzeit;

Bitte bewerben Sie sich bei

Frau Wicke

Mobil: 0175-3544445










Wissenschaftliche Vorlesungsreihe für 50+

Mittwochsakademie

für Wissbegierige

Höxter (ozv) - Die neue Vorlesungsreihe

des Europäischen

Zentrums für universitäre

Studien (EZUS) startet

in die dritte Runde. Jeweils

mittwochs finden offene Wissenschaftsvorträge

in Kooperation

mit Volkshochschulen

in der Region statt. Das Angebot

richtet sich an alle Neugierigen

50plus, die Einblicke

in aktuelle Themen aus Forschung

und Wissenschaft erhalten

und sich mit gesamtgesellschaftlichen

Themen beschäftigen

möchten. Die

nächste Veranstaltung der

neuen Vorlesungsreihe findet

am Mittwoch, 27. September

von 18 bis 20 Uhr in der

Volkshochschule in Höxter

statt - dann referiert Prof.

PhD Thomas Faist von der

Universität Bielefeld unter

anderem über den EU-Türkei-Deal

und sucht Antworten

auf Flucht- und Migrationsfragen.

Anmeldungen

nimmt die VHS Höxter unter

der Telefonnummer 05271/

9634302 oder online auf der

Homepage der VHS entgegen.

Die Teilnahmegebühr

beträgt 15 Euro. Weitere Infos

zum Angebot gibt es unter

www.ezus.org


Sie sucht Ihn

Niemand klopft an meine Tür,:

stellt sich vor und schenkt mir sein

Herz und sein Vertrauen. Sandra -

26 Jahre, Krankenschwester, sehnt

sich nach einem zuverlässigen und

natürlichen Mann, gern etwas älter

- zu dem sie immer gehören möchte

und der fest zu ihr hält!!! Sie hat

eine tolle Figur und strahlende Augen

- denen man nicht widerstehen

kann. „Ich bin häuslich, koche gern

und gut, kinderlieb, familiär, zuverlässig

- bin vielleicht etwas zurückhaltend

und vermisse Streicheleinheiten

sehr. Vielleicht fehlt auch Dir

ein nettes Wort am Morgen und ein

lieber Kuss am Abend? - Wenn ja -

dann ruf an!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 1108079.

Christel - Anfang 80 -:attraktiv

- verwitwet - Krankenschwester -

mit toller Oberweite und jung und


gemütliches Heim und suche einen

Partner - gern auch älter - den ich

bekochen kann und der mich in die

Arme schließt. Ruf bitte gleich mal

an!:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 694741.

Ich bin Kathleen, 32/168/53,:

blondes und langes Haar - schlank

- anschmiegsam - liebevoll - zärt-


schon fast aufgegeben. Erst bin ich

heiß umworben - doch wenn dann

die Sprache auf meinen kl. 5-jährigen

Sohn kommt - ist alles aus. Irgendwo

muss es doch einen netten

und einfachen Mann geben, den ein

liebes Kind nicht stört!!! Bitte rufe

an!:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 729342.

Wer möchte wie ich:nicht mehr

länger alleine aufwachen? Wer hat

nicht verlernt zu lieben? - Wer kann


möchte nicht länger auf Geborgenheit

und Erotik verzichten. Ich heiße

Gabi - 36 Jahre jung und man

sagt - dass ich eine schlanke Figur

mit ausgeprägten - weiblichen Reizen

habe. Gerne lade ich Dich am

kommenden Wochenende zu einer


gleich mal an! Ich freue mich sehr

auf Dich!!!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 458174.

Bin Anna, 77 Jahre,:eine attrak-


liebenswert - gute Hausfrau - ein

prima Kamerad - sexuell auch noch

aufgeschlossen. Ich habe ein tolle

EFH - würde aber bei Wunsch und

Sympathie zum Partner ziehen. Alter

und Äußeres sind für mich nicht

entscheidend - viel wichtiger sind

Sympathie und gegenseitiges Vertrauen!!!

- Leider hatte sich keiner

auf meine letzte Anzeige gemeldet.

Wenn es doch noch einen netten -

gern älteren Mann gibt - mit dem

ich noch mal glückl. werde - dann

rufen Sie an.:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 454886.

Mein Name ist Andrea -:bin leider

verwitwet - arbeite als Arzthelferin

und ich stehe ganz allein da

und suche einen lieben Mann - gerne

auch älter - dem ich alles sein

möchte, was er sich wünscht!!! Bin

52 J. - vielleicht etwas zu vollbusig


ehrlich und treu!!! Ich stelle keine

hohen Ansprüche - Dein Aussehen

ist mir nicht so wichtig, wenn Du es

nur ehrlich meinst und gut zu mir

bist!!! Bei Sympathie und Wunsch

würde ich auch zu Dir ziehen!!! Ich

warte jetzt sehnsüchtig auf einen

Anr. von Dir.:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 727732.

Ich bin Kathrin, 43 Jahre,:ledig,

ungebunden, sehr attraktiv, häuslich

und verwöhne gern und möchte

einen soliden Mann - gern auch

älter - kennenlernen - der Wert auf

Treue und Ehrlichkeit legt - kein

Nachtschwärmer und kein Morgen-

:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 731869.

Sabine, 68/165,:Krankenschwester,

junggeblieben - bescheidene

Witwe mit blondem Haar, weibliche

Figur und liebevolles Herz. Gerne

möchte ich einen lieben Mann umsorgen,

für den Treue - Vertrauen

und Ehrlichkeit keine leeren Worte

sind. Ich fahre gern Auto und mag

ein sauberes - gemütliches Zuhause

- Musik und Gartenarbeit und

ich würde mich über Deinen Anruf

sehr freuen.:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 729619.

Zweiter Versuch!:Karin, 71/163,

hübsch - vollbusig - sehr einsam

- ohne Kinder und natürlich - anschmiegsam

und sehr häuslich. Ich

liebe die Natur und ein schönes zu

Hause - möchte einen lieben Mann

zum Sonntagsbraten einladen. Bin

mobil und könnte Sie besuchen!!!

Mit welchem netten Herrn kann ich

die Einsamkeit teilen - Bitte rufen

Sie an über:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 1107913.

Bekanntschaften!

Ich heiße Katharina,:bin 45 Jahre

- mit toller Figur, man sagt - ich

sehe gut aus - habe lange, schöne

Beine und eine hübsche gemütliche

Wohnung, lebe darin leider ganz allein

- kenne Deine Träume u. kann

sie Dir erfüllen - bin sinnlich - gefühlsbetont

- eine prima Hausfrau -

fröhlich und reiselustig u. auch gesellig.

Ich suche einen lieben - einfachen

Mann - der zärtlich und romantisch

und auch treu ist - für einen

gemeinsamen Lebensweg. Nur

ehrliche, ernstgemeinte Meldungen

erbeten über:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 731445.

Kati, 48/168/56,:als Steuerfachangestellte

berufstätig, jünger aussehend

- suche liebevollen Herrn für

Neuanfang. Ich fahre gern Auto u.

bin gesellig - naturverbunden - humorvoll

und ich freue mich auf Deinen

Anruf!!!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. FA 3479.

Margit - 63/160 -:einfache Landfrau

ohne Ansprüche - sucht einen

netten Mann - gern auch älter - mit

dem sie gemeinsam den Rest des

Lebens in Harmonie leben kann!!!

„Bin keine Reise- od. Einkaufstante

- ich liebe die Volksmusik u. auch

Hausmannskost.“ - Rufen Sie jetzt

an!:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. P 1338.

Darf ich -:Marita - 59/160 und mit

Geist - Witz und Humor - noch hoffen?

Bin leider verwitwet und suche

Liebe - Wärme - Geborgenheit,

die Nähe eines lieben Mannes - das

vertrauliche Gespräch - d. gemeinsame

Durchleben von Höhen u. Tiefen.

Suchst Du eine ehrliche - treue

und aufrichtige Frau - dann bist Du

hier richtig!!!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 903959.

Suche einen lieben Herrn:bis 85

Jahre! Ursula, 74/158, stamme aus

der Landwirtschaft und habe später


sehr einsam, noch sehr hübsch, mit

schlanker Figur - würde bei Sympathie

umziehen und bin eine sichere

Autofahrerin!!! - Ich sehne mich so

sehr nach Zweisamkeit - koche gut

- liebe die Natur - Gartenarbeit - bin

auch sehr lieb und keine Reise- und

Einkaufstante!!! Wenn Sie eine Frau

suchen, die Sie umsorgt und immer

treu an Ihrer Seite steht, dann rufen

Sie an!!!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 731658.

„Selbstverständlich:bin ich Deine

Traumfrau - es kommt auf Deine

Träume an!!!„ Dana - 34 Jahre -

ist eine humorvolle Frau - mit vielen

netten - manchmal verrückten


Beziehung voller Phantasie - „Mein

Auto ist bezahlt - meine Wohnung

ist groß genug für 2!!! - Aber erst

musst Du mein Herz erobern! Barfuss

im Regen - Hand in Hand am

Mitternachtsstrand - Quatsch machen

- miteinander Träumen - ganz

viel schmusen - über alles reden -



das kann ich!!! Du auch? Ruf bitte

an!“:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 260689.

Ich - Ute - 66 Jahre -:bin eine

einsame Witwe vom Lande - noch

sehr hübsch - mit zierlicher - aber

vollbusiger Figur und würde umziehen

- ich besitze ein Auto. Mein

einziger Sohn wohnt in Amerika u.

ich bin ganz allein und sehne mich

sehr nach Zweisamkeit - mag Gartenarbeit

- koche sehr gut und bin

sehr lieb!!! Darf ich noch mal glücklich

werden? - Bitte rufen Sie gleich

an!:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 1107515.

Er s u c h t S i e

Lutz - 28 Jahre -:ist ein aufge-


ehrlicher - netter - junger Mann -

der sich sehr nach einer festen Beziehung

sehnt! - Er ist gut aussehend

- schwarzhaarig und mit sportlich

- schlanker Figur - handwerklich

sehr begabt - fährt gern Auto.

Lutz möchte nun gern eine eigene

Familie gründen und sucht eine liebevolle

und zärtliche - junge Frau,

gern auch mit Kind - um dem Leben

einen Sinn zu geben. Bitte rufe an

über:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. FA 2887.

Rudi - 76 Jahre -:180 cm - verwitwet

- Ingenieur und gute Figur -

angenehmes Äußeres und NR - aktiv

- ist ein junggebliebener Mann

- dem die Einsamkeit sehr weh tut.

„Ich mag Reisen - Tanzen und Autotouren

- Kultur uvm.! Sollten Sie

auch so fühlen, dann rufen Sie bitte

an.“:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 92204.

Lust auf Liebe?:René, 33 Jahre,

ein humorvoller und sympathischer

Mann mit Sinn für Romantik und Familie,

sehnt sich nach einer liebenswerten

und aufrichtigen Partnerin -

mit der er reden und schweigen - lachen

und weinen - tanzen und kuscheln

kann. Sie sollte wie er auch

gern mal in d. Urlaub fahren - was

mit ihm unternehmen - aber auch

einen gemütlichen Abend zu Hause

mögen. - Sie fühlen sich angesprochen

u. Sie möchten gerne wieder

spüren wie es ist einen ehrlichen -

treuen - zärtlichen Partner an Ihrer

Seite zu wissen - der auch da ist -

wenn die Sonne mal nicht scheint

- dann nur Mut und einfach anrufen!:Julie

GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. FA 2543.

An eine Frau bis 57 Jahre...:

mit Herz und Köpfchen - klug und

feminin und zärtlich. Richard - 50

Jahre - möchte zarte Bande knüpfen

und nun gern sein Leben wieder

auf Zweisamkeit ausrichten!!! Kennenlernen

würden Sie einen großzügigen

- sympathischen Mann mit

menschlichen Qualitäten u. viel Lebensfreude

und Humor, der mit Ihnen

gern ins Theater geht u. reist.

Er hat ein schönes Zuhause und alles

was Sie glücklich macht zu bieten.:Julie

GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 456992.

Sonne oder Regen -:Sekt oder

Selters! Ricardo - 35 Jahre - groß -

sportlich - niveauvoll - mit Charme

und viel männlicher Ausstrahlung -

sucht auf diesem sicheren Weg eine

natürliche, selbstbewusste Frau,

die wie er der Zukunft optimistisch

gegenübersteht!!! Er ist ein Mann -

der Gefühle und Zärtlichkeit zeigen

kann und spontane Wochenendaus-


schätzt - gern tanzt - aber nun die

Stunden d. Zweisamkeit am Kamin

- mit einem Glas Wein - nicht mehr

missen möchte. Glaubst Du an die

große Liebe - die Berge versetzt -

träumst Du von Wärme und Geborgenheit?

Wach auf und melde Dich

über:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 731610.

Wieder einen erfüllten:Sinn erkennen

- wofür - für wen und wie

mein oder unser Leben weitergeht!

Ich - Harald - 72 J. - mit FS/Pkw -

würde gern eine liebe Frau kennen

lernen - um gem. den Alltag durch

Wärme und Geborgenheit erfüllen

zu können!!!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 695141.

Bin ein netter -:gut aussehender

Mann - 43 Jahre - groß - schlank -

humorvoll - hilfsbereit - kinderlieb

- mit solidem Einkommen - Auto -

großer Wohnung und ich suche auf

diesem Wege eine nette - liebenswerte

Frau mit Sinn für Heim und

Familie - Reisen und Kultur - natürlich

- romantisch und naturverbunden.

Ich bin weder ein Morgenmuffel

- noch unverträglich - ich bin e.

ganz normaler Mann - mit Stärken

und Schwächen. Bitte melde Dich -

damit wir uns kennenlernen! Freue

mich schon!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 695220.

Ein Mann für alle Fälle,:aber nur

für eine Frau. Mark, 39 Jahre, sieht

nicht nur blendend aus, mit männlicher

Ausstrahlung und sportlicher

Eleganz und verführerisch strahlenden

Augen - er ist sympathisch und

lieb

und zupackend - sportlich und

möchte mit Dir (Euch) gem. Träume

verwirklichen. Bietet Lebenslust u.


einen angenehmen Lebensstil. Rufe

an!:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. FA 3447.

Jg. Witwer -:Jörg - 61/180 - ist

völlig verzweifelt - da sich auf seine

Anzeige bisher niemand gemeldet

hat!!! Durch einen Unfall ist er leider

EU-Rentner geworden - er hat

aber dadurch eine sichere Rente u.

einiges auf der „hohen Kante“. Er

ist groß - sehr familiär eingestellt -

reist gern mit seinem Pkw und ist

handwerklich begabt!!! Eine Frau -

Alter - Aussehen zweitrangig - die

seine minimale Behinderung akzeptiert

- wird ihn als einen liebevollen

- charakterstarken Mann zu schätzen

wissen!!! Bitte nur ein bisschen

Mut - lernen Sie ihn kennen! Anruf

über:Julie GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 725265.

Zeit für Gefühle!!!:Timo - selbständiger

Handwerker - 47 Jahre -

ein erfolgreicher und selbstbewusster

Mann mit Herz auf dem rechten

Fleck - immer positiv denkend - liebevoll

und großzügig!!! Seine Freizeit

verbringt er mit sportl. Aktivitäten

- Reisen - Kino - Kultur... Sind

Sie eine Frau mit Temperament, die

das Leben bereichert und verschönert.:Julie

GmbH Höxter, 05271-

4092711;:Nr. 731615.

Seit 1990 seriös und erfolgreich

bei der Partnersuche

www.pvjulie.de

17

Oberförster im Ruhestand -:68

Jahre - groß - gut aussehend - ge-


sympathisch - großzügig und verständnisvoll

- leider bereits verwitwet!!!

Mag die Natur - aber auch

tanzen - Ausfahrten mit dem Auto

und ich suche auf diesem Weg eine

liebenswerte - naturverbundene

Frau - gerne auch älter. Melde

Dich bitte!!!:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 691680.

:im Leben

hart! Da träumt und denkt man

froh - was willst du mehr - hast als

Arzt einen tollen Beruf, ein schönes

EFH, tolles Auto, eine Familie - die

dich braucht und dann kommt ein

angeblicher Freund und Kollege u.

nimmt dir die Frau!!! Ich heiße Udo

- bin 54/182 - habe dunkelblondes

und volles Haar - Herz und Humor

und was mir fehlt bist du und deine

Liebe!!! - Du musst nicht super

toll sein und auch nicht reich sein

- nur mögen müssen wir uns. Habe

doch nur ein wenig Mut und melde

dich über:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 725534.

Letzter Versuch!:Peter, 65 Jahre

- Witwer und Polizeibeamter i. P. -

stattliche - ansehnliche - sehr ge-

gesichert

- eigenes Auto, ich habe

leider durch die Einsamkeit ein kl.

Stück Lebenssinn verloren - ich bin

anpassungsfähig - hilfsbereit - tierund

naturlieb - kann gesellig - aber

auch gefühlsbetont sein und tanze

sehr gern - mag Volksmusik - Spaziergänge

und Reisen. Ich brauche

keine Frau für den Haushalt!!! Das


meiner Frau. Jetzt sehne ich mich

nach einer ehrlichen - seriösen und

lebensbejahenden Frau - um mit

ihr in Freundschaft die Einsamkeit

zu beenden. Freue mich schon sehr

auf Ihren Anr. und überzeugen Sie

sich von meiner Ehrlichkeit. Anruf

gleich über:Julie GmbH Höxter,

05271-4092711;:Nr. 731654.

Seit 1990 seriös und erfolgreich

bei der Partnersuche

www.pvjulie.de

Fr e i z e i t

Auch oft Langeweile?

Jetzt geht´s los:

Viel Stimmung und Spaß bei gemeinsamen

Ausflügen, sportlichen

Abenden und anderen Freizeitaktivitäten

verschiedenster Art und dabei

noch nette Leute kennenlernen!

Aktiv-Freizeit-Treffpunkt GmbH,

Tel. 030 577 031 472

www.aktiv-freizeit-treffpunkt.de

Stellenmarkt

Drogenplantage im Bosseborner „Horrorhaus“

Über 1000 Cannabispflanzen entdeckt

Wollt Ihr Euer

Taschengeld

aufbessern?

Wir suchen (m/w)

ZUSTELLER

Zur Verteilung unserer Verlagsobjekte

brauchen wir Zusteller/innen in

folgenden Ortschaften:

Albaxen

Haarbrück

Bevern

Halle

Eimen

Bad Karlshafen

Hehlen

Dalhausen Teilgebiet

zum Sonntag

zum Sonntag

Ideal auch für Schüler,

Hausfrauen, Frührentner

oder Berufstätige

als Nebenjob

Kollerbeck

Kreipke

Silberborn

Boffzen

Lüchtringen

Steinheim

Helmarshausen

Bredenborn als Urlaubsvertretung

Bewerbungen

per E-Mail: boehlke@owz-verlag.de

telefonisch (Mo. - Fr. 9 - 14 Uhr):

✆ 0 56 71 - 99 44 77

Medizinische

Fachangestellte/

Arzthelferin

für sofort und

dringend gesucht

Chiffre: OWZ 3801

Busfahrer (m/w)

in Vollzeit oder Teilzeit,

(evtl. 450,00 € Basis)

sofort oder später gesucht

Marion Breustedt

Omnibusbetrieb

Industriestr. 16 • 33034 Brakel

Tel. 05272-5475

info@breustedt-brakel.de

Privater

Stellenmarkt

Suche Tätigkeit handwerkl. Art,

handw. begabt, kl. Rep-Renov.-

andere Tätigkeit od. ähnl.,

viels. ., flexibel, PKW vorh., alles

anbieten, Raum HX/HOL plus.

Tel. 01520-3925112

Seniorenbetreuerin sucht 12-

24Std. Stelle im Privathaushalt

im Raum Höxter, Bad Driburg,

Brakel Tel.0048774373450

Ich suche Nebentätigkeit im Bereich:

-Pflaster, -Terrasse, -

Steinarbeiten! in Höxter u. Umgebung

Tel.0172-5666241

Suche Tätigkeit im Haushalt, alle

anfallenden Arbeiten, Putzen,

Betreuung, Raum Holzm.

Tel.01525-6850263

Maurer und Fliesenleger, mit allen

Arbeiten vertraut, sucht Arbeit.

Tel. 0162-6387403

Suche Fam. m. kl. Kindern im

Kreis HX zur Betreuung. Tel.

0170-9892976

Was läuft in der Region?

Besuchen Sie uns

im Internet!

www.warburgzumsonntag.de

...immer informiert!

Bielefeld/ Höxter/ Bosseborn

(ozv) – Im sogenannanten

Bosseborner

Horrorhaus, in dem Wilfried

W. und seine Ex-

Frau Angelika W. über

Jahre hinweg Frauen

schwer misshandelt und

zwei Frauen getötet haben

sollen und derzeit

wegen ihrer Straftaten

vor Gericht stehen, ist

jetzt eine Cannabisplantage

mit über 1000

Pflanzen entdeckt worden.

Die Bielefelder Kriminalpolizei

berichtet: „In einem Ermittlungsverfahren

wegen des

Verdachts des Anbaus und

Handels von Cannabis fand

die Bielefelder Polizei heraus,

dass in dem Haus im Saatweg

6 in Bosseborn durch mindestens

fünf Personen eine

Plantage aufgebaut worden

war. Am Mittwochvormittag,

20.09.2017, nahm die Kriminalpolizei

mit Unterstützungen

von Spezialeinheiten, 12

Personen im Objekt fest.

Die Ermittlungen des Kommissariats

für Organisierte

Kriminalität hatten ergeben,

dass ein 42-jähriger Türke aus

den Niederlanden vermutlich

der Kopf der Bande ist. Seine

rechte Hand scheint ein 43-

jähriger Türke aus Krefeld zu

sein. Die weiteren drei Bandenmitglieder

wurden als Fahrer

bzw. Helfer mit unterschiedlichen

Aufgaben beauftragt.

So wurde eine weibliche

türkisch stämmige Person in

dem Haus in Bosseborn untergebracht,

damit sie ganztägig

die Plantage betreuen

konnte. Der schottische 50-

Drogenplantage im „Horrorhaus“ in Bosseborn.

jährige Eigentümer des Hauses

kümmerte sich um die

Versorgung der Frau im Haus

und um Umbauten für die

Plantage. Bei dem dritten Mitglied

handelt es sich um einen

25-jährigen Deutschen aus

dem Raum Höxter. Die übrigen

festgenommen weiblichen

Personen sind durch die

Haupttäter zu der Plantage

gebracht worden und dienten

als Erntehelferinnen vor Ort.

Die Polizei stellte insgesamt

über 1000 Pflanzen sicher.

Am Donnerstag, 21.09.2017,

wurden sechs der 12 vorläufig

festgenommenen Personen einem

Richter am Amtsgericht

Höxter vorgeführt.

Die Ermittlungskommission

aus Bielefeld, die von Spezialeinheiten

und Polizisten aus

den umliegenden Behörden

unterstützt wurde, hatte am

Mittwochvormittag alle Anwesenden

im Saatweg 6 bei

der Aberntung einer Plantage,

festgenommen.

Gegen alle sechs Bandenmitglieder

im Alter von 25 bis

50 Jahren erließ der Haftrichter

auf Antrag der Paderborner

Staatsanwaltschaft am

Donnerstagnachmittag Haftbefehle.

Bei den Übrigen handelte es

sich um eigens für die Plantagenernte

angeworbene Personen

aus den Niederlanden,

Polen und der Ukraine. Die

Personen durften nach ihren

Foto: Polizei

Vernehmungen das Präsidium

am Donnerstag verlassen.

Die Polizei hat die Spurensuche

in dem beschlagnahmten

Haus am Donnerstagnachmittag

beendet. Kriminalbeamte

sammelten die sichergestellten

Pflanzen im Polizeipräsidium

und ernteten die

Blüten für eine Wertermittlung.“

Das sogenannte Bosseborner

Horrorhaus, das bundesweit

für Aufmerksamkeit sorgte,

ist Anfang des Jahres an einen

neuen Eigentümer veräußert

worden. Der Handwerker aus

der Region wollte das Gebäude

Instand setzen und danach

vermieten oder selbst

dort einziehen.


18

KLEINANZEIGENMARKT

Abkürzungen

1ZBB 1 Zimmer mit Bad u.

Balkon

1ZKBB 1 Zimmer mit Küche,

Bad u. Balkon

1ZKBT 1 Zimmer mit Küche,

Bad u. Terrasse

1ZKDB 1 Zimmer mit Küche,

Diele u. Bad

AAP Auto-Abstell-Platz

AK Abstellkammer

AR Abstellraum

B Bad

BK Betriebskosten

BLK Balkon

Ct Courtage

CP Carport

D Dusche

DB Duschbad

DG Dachgeschoss

DHH Doppelhaushälfte

DT Dachterrasse

EA Energieausweis

EB Erstbezug

Bekanntschaften

Hallo Silvia, 59, Nr. 729902 möchte

Sie gerne ohne Agentur kennenlernen.

Bis balsd ich freue mich

OWZ Chiffre-Nr. 3841

Hallo Joachim (457743) möchte

Sie gerne ohne Agentur kennenlernen

Tel.05532-97067

Hallo Maritta 59, Nr. 729751 möchte

Sie gern kennenlernen ohne

Agentur. Bis bald, ich freue mich

OWZ Chiffre-Nr. 3840

Hallo Steffi, 52, Nr. FA 2423 möchte

Sie gern ohne Agentur kennenlernen.

Ich freue mich, bis bald.

OWZ Chiffre-Nr. 3839

Du hast einige kg zuviel? Du

träumst von einer harmonischen

und beständigen Zweisamkeit?

Netter Pfundskerl, 65J.;

1,85m, XXL, verw. mit Humor und

Zuverlässigkeit könnte das ändern.

OWZ Chiffre-Nr. 3833

Hallo liebe Ärztin, 57, Nr. 727153

möchte Sie gern ohne Agentur

kennenlernen. Ich freue mich

OWZ Chiffre-Nr. 3838

Hallo Ramona, 58 Jahre, Anz-Nr.

1105380 möchte Sie gern ohen

Agentur kennenlernen Tel.0176-

21583881 bitte trauen Sie sich

anzurufen. Danke

Hallo Carmen, 55, Nr. 694554

möchte Sie gern ohne Agentur

kennenlernen. Bis bald, ich freue

mich OWZ Chiffre-Nr. 3844

Hallo Dörthe Nr. 724866. Möchte

Dich ohne Agentur kennenlernen

Tel.0162-8815794

Hallo Kathrin 48, Nr. 694892 möchte

Sie gern ohne Agentur kennenlernen.

Ich freue mich, bis bald

OWZ Chiffre-Nr. 3837

Jünger auss. Mann, 46J. sucht im

Raum Holzminden eine nette,

liebe Partnerin. Sie darf gerne jünger

sein. Treue, Ehrlichkeit u. Zuverlässigkeit

sind Pflicht Tel.0160-

2711628

Hallo Tina, 52, Nr. 903529 möchte

Sie gern ohne Agentur kennelernen.

Bis bald. ich freue mich OWZ

Chiffre-Nr. 3836

Er, 59, NR, schlank, 1,80m, jünger

ausseh., vorzeigb.; fest im Leben,,ortsgeb.;

viels. Interess.;

Freunde, Rad, REisen, Shoppen,

sucht jugendl.; schlanke, unkomplizierte

Sie bis 1,75m f. feste Beziehung,

mail m. Foto bitte

an:habnochvielvor@yahoo.de

Thai Orchidee

in Ottbergen

mit 2 hübschen

Thailänderinnen

Jenny & Sala

0152-15710680

05275-9877154

EBK Einbauküche

EFH Einfamilienhaus

EG Erdgeschoss

ELW Einliegerwohnung

E-Schr Einbauschrank

ETG Etage

ETW Eigentumswohnung

FBH Fußbodenheizung

FH Familienhaus

GEH Gasetagenheizung

gepf gepflegt

Gge Garage

GWC Gäste-WC

HK Heizkosten

HP Hochparterre

HT Haustier

HWR Hauswirtschaftsraum

KDB Küche, Diele, Bad

KM Kaltmiete

KN Kochnische

KP Kaufpreis

KR Kellerraum

KT Kaution

L Lift

Lam Laminat

Wie antworte

ich auf eine

Chiffre-Anzeige?

Einfach Chiffre-Nummer (OWZ + Ziffern) deutlich auf

den Umschlag schreiben und dann per Post an die

OWZ schicken oder bei einer

der OWZ- Kleinanzeigenannahmestellen abgeben.

Humorvolles, schlankes Paar, Anfang

40, beide NR suchen ebensolche

experimentierfreudige,

abenteuerlustige Solo-Frau für prickelnde

Dauerfreundschaft und

bei Sympathie auch mehr. Chiffre

OWZ 3800

Er, 49 sucht eine polnische Frau, die

Sehnsucht nach Liebe, Zärtlichkeiten

und Kuscheln hat, für eine

leidenschaftl., rom. und erot. Bez.

0163-6254480

Hallo Sigrid, möchte sie gern ohne

PV kennenlernen, Nr. 454708,

meine Handynummer 0152-

56437063

Attr., junggebliebene Sie, 50, 165

cm, schlank offen und romantisch,

su. ehrlichen, niveauvollen, tierlieben

Partner, für die Zukunft. Dein

Alter ist egal. E-Mail: moonita50@gmail.com

Er sucht Ihn 18 - 28 J., bin 50 J. für

alles was geil beim Sex Spaß

macht. Du musst mobil sein. Trau

dich, 100 % Diskretion gegeben.

Treffen bei mir diskret. Tel. 0162-

2429550

Suche reife Frau für erotische Treffen,

gerne auch älter (Ü50) Antwort

über WhatsApp, SMS etc.

0152-55444567

Suche Sie oder Paar für erot. Treffen

no bi, Raum Höxter, bin

männl. 43, rufe zurück Tel.0170-

8874149

Er Anf. 60 J., 1,71 m, ansehnl. ,

Raucher, junggebl., jünger aussehend,

viels. Inter., sucht Sie

ansehnl. vorzeigb. zw. dauerhafte

feste Beziehung, möchte kein Single

mehr sein, Alter egal SMS an

Tel. 0162-8156352

Hallo Kathrin 52 Nr. 454566 möchte

Sie gerne ohne Agentur kennenlernen.

Ich freue mich bis bald

OWZ Chiffre-Nr. 3843

Witwer, kein Opa-Typ, finanziell

unabhängig, möchte nicht

mehr allein sein und sucht bei getrennten

Wohnungen Partnerin,

die genauso denkt OWZ Chifffe-

Nr. 3831

Hallo Karin, 63, Nr. P1718 möchte

Sie gerne ohne Agentur kennenlernen.

Bis bald, freue mich OWZ

Chiffre-Nr. 3842

Hallo Kathrin Nr. 454566, Sie

sucht Ihn, bin 57J. möchte Dich

kennenlernen ohne Agentur OWZ

Chiffre-Nr. 3832

Hallo Joachim (457743) möchte

Sie gerne ohne Agentur kennenlernen

Tel.05532-97067


















Diskret in Warburg

Tina

die Wohlfühl-Frau

Tel. 0173 / 441 88 64

Julia

deut. vollbusige Blondine

Tel. 0174 / 56 50 766

www.hostessenwelt.de


















WIR

DRUCKEN

Visitenkarten

Briefpapier

Flyer

Einladungskarten

Gutscheine

Postkarten

und vieles mehr.

Sprechen Sie uns an!

Industriestr. 23 · 34369 Hofgeismar

E-Mail: druck@owz-verlag.de

Motorräder

Suche Motorräder, auch defekt

Tel.0171-1020158

Camping

Wohnmobil Bedford, Benziner, Bj

97, Hymer Aufb., VHB 2300,-

05644-1868

Schausteller sucht Wohnmobil od.

Wohnwagen, freue mich über

jeden Anruf. Tel. 0171-4682732

KFZ

4 Michelin WR auf. Stahlfelgen

195-65R15 7mm für MB-C Kl.

(W203) mit Radkappen 150€

Tel.05534-1294

Peugeot 206, Mod. 2000, 5trg. 113

tkm, 2. Hd.; schwarz, CD, SR u.

WR, TÜV 7/15, Airbag, VB 600€

Tel.0152-29226100

Suche ein gepflegtes KFZ ab Bj.

70-2010, gern mit wenig km

Tel.05232-921721

BARANKAUF

von gebrauchten

Autos und Bullis

---- Diesel und Benzin ----

Telefon

0 52 31 - 3 64 12 43

01 79 - 1 10 15 64

VW T4, Diesel, Bj 95, TÜV neu,

VHB 2400,-; VW Golf Cabrio, Bj

85, Preis VHB, Tel. 05644-1868

4 Contireifen 5mm auf Alufelgen f.

Mercedes TS 810/205/60R16 f.

250€, Fahrradgepäckträger f. 3

Räder f. Mercedes 150€

Tel.05271-8748

1 Satz Wintereifen für MB B

Klasse 205-55-R16, Preis 690€

neuwertig Tel.05274-8781

Saris Anhänger 500kg, 270€; 4

neuw. M+S Reifen 195-65 f.

200€, 4 Sportfelgen 5Loch R14 f.

200€ Tel.05271-4264

Winterreifen Ford Fieste Conti-

Winter-Tests. 2016 165-70R13

8mm auf Felge St. 40€

Tel.05271-32759

Opel Vectra B Lim. Bj.98 1,6l, 75

PS, 133 tkm, 4trg.; SV, ABS, 4x

Airb.; SHD, 8f. ber.; TÜV 7/19,

Alufelgen 1950€ Tel.0151-

28856537 od. 05278-95180

Peugeot 206 CC 110, Bj. 2003, Cabrio,

109 PS, TÜV 4/19, neue Allwetterreifen,

98 tkm, Tel. 0151-

28856537 od. 05278-95180

4 Wi-Reifen a. Stahlfelge Ford

Mondeo 205-55R16 91H, 1 Winter

gelauf. Tel.0171-9890240

Renault Twingo 1,2, Bj.25.6.96,

TÜV/AU 2/18, Airbag, Bordcomp.;

EFH, Volldach, WFS,

schw-met.; gepfl.; gut.Zust. VHB

600€ Tel.0151-59410694

Winterreifen Mercedes Bridgestone

195-65R15 zu verkaufen f.

120€ Tel.05271-33016

Fabia Kombi rot, Bj.2009,

49500km, Scheckheft-gepfl.;

Servo, Klima, Laderaumn. 4 Wi-

Reif.a. Felge FP 550€ Tel.05531-

80178

DB A 180 CDi Avantgarde, Bj.

2004, 2l, 110 PS, TÜV 7/19, 176

tkm, Vollausstg.; 8f. ber. 3900€

Tel.05531-7066857

4 WR VW Tiguan 215-65-16 kompl.

auf VW Stahlfelgen 6 1/2 J16 H2

ET33 f. 320€ Tel.05275-555 od.

0176-96156778

ra

Badgag

BAUSTOFFE

HEIZUNG

SANITÄR

FLIESEN

HOLZ

STAHL

*Ohne Beratung und Verkauf

Sonntag ist Schautag* von 13-17 Uhr

Bсuчn Sie r

sstlgszнtm!

Corveyer Allee 25a | Höxter

www.wegener.biz

Ford Fiesta, EZ 8/2002, 60 PS, 1,3

l Benzin, Klima, u.a. nur 35 tkm,

blaumet. VB 1500 €, 05641-3527

4 WR. mit Radkappen für Ford B-

Max, Prof. 7 mm, 185-60R15, Pr.

200 €, Tel. 05641-5924

Ford Focus Trend, EZ 6/00, TÜV

11/17, 119 tkm, Benzin, schwarzmet.,

5-Türer, ab Anfang November

zu verk., 2000,- €, 0152-

06665558

Verk. 4 Winterreifen auf Alufelgen f.

Opel Antara 235/65 R 17 6 mm

Profil, 160 € VB, 05273-88655

Navi Garmin NüVi 3500 NP 200€ f.

90€ Tel.05275-555

- Autoverwertung

- Kfz-Meisterwerkstatt

- Reifenservice

- Containerdienst

Nissan Qashqai+2 2.0dCi, Bj. 9/11,

138 tkm, sehr gepflegt, Motor

überholt, 9.990 €, Tel. 0172-

4001862

VW Up weiß, Bj. 2012, 60 PS, 1.

Hd., 69000 km, Klima, Radio, CD,

5600 € VHB, Tel. 05253-940614

Ankauf von Fahrzeugen

Wir suchen: - Exportfahrzeuge

- Unfallfahrzeuge - Altfahrzeuge

- gute Gebrauchte - LKWs/Bullis

0 56 43 - 9 47 19 19

01 70 - 5 32 23 13

d.wulfhorst@web.de

Wulfhorst

Automobile

Borgentreich

jeder Art

VW Polo 6N, 60 PS, TÜV 11/18,

Benziner, Ölwechsel neu, Servol.,

137 Tkm, 550 € VB, Höxter. Tel.

01522-7529287

Opel Corsa C, Bj. 06/01, TÜV 05/18,

55 kW/75 PS, 115 Tkm, schwarz,

SV, el. FH, Radio, 1990€. Tel.

0160-8883745

DB A 140, EZ 98, gepflegt, 116.000

km, TÜV, mit Bericht, 850€ VB,

Tel. 0173-2728331

Wir kaufen

Wohnmobile

+

Wohnwagen

0 39 44 - 3 61 60

www.wm-aw.de (Fa.)

Ankauf v. Fahrzeugtypen, PKW,

Bus u. Transporter. Zahle gut -

hole selbst ab. 7 Tage - 24 Std.

erreichbar. 0176-93005352

4 RunFlat Winterreifen f. BMWx1

Aluf., 6 mm Profil, Dunlop 225/50

R17, 380€ VB. 0162-9063276

... Ihr Mercedes-Benz- und

SSangYong-Partner im Dreiländereck ...

• PKW • NFZ • Busse • Unimog •

Blankenauer Str. 9, Beverungen

Tel. 05273 3625-23

www.voessing.mercedes-benz.de

4 WR 205/55/R16 91 H, 6-7 mm,

Stahlfelgen 6Jx16 H2 ET48. VB

150.-€. Tel. 05641-4700 oder.

0171-4948274

Suche VW, Audi, Toyota, BMW,

Merc., Mitsub., Niss., Honda,

Opel, Kia, Ford, WoMo - alles

anbieten! Barz., 0176-72524444

Ankäufe

Kaufe Maschinen für Metallbearbeitung,

Werkstattauflösung

Tel.0171-1020158

JUWELIER · GOLDSCHMIEDE & UHRMACHERMEISTER



ANKAUF BERNSTEIN/BRILLANTEN

NUR 1% ZINSEN





Mo. - Fr. 10 - 13 + 15 - 18 Uhr o. n. tel. Vereinbarung


37, 00


Ich kaufe auch Ihre Immobilie garantiert!

✆ 0170-4961929

Suche Bauwagen, gerne 2-Achser

in guter Grundsubstanz

Tel.05233-500 od. 0170-4104761

Kaufe Maschinen für Metallbearbeitung,

Werkstattauflösung

Tel.0171-1020158

Wir kaufen laufend

Sandsteindachplatten

zu Spitzenpreisen

ab Dach oder ab Baustelle

Knapp Historische Baustoffe

37627 Deensen, Am Bahnhof 1

Tel. 0 55 32 / 13 20

Kaufe gebr. u. def. Gefrierschr.,

Truhen und Kombi, zahle Bestpreise,

kostenlos, Abholung

Tel.0172-2326908

Münzankauf

sowie Ankauf von Antiquitäten,

Altgold, Schmuck,

Armband-/Taschenuhren,

Orden, Bernstein, Gemälde...

Haushaltsauflösungen

Antikhandel Ahl

Karlstr. 19A, 37603 Holzminden

05531/9969256, 0171/6904954

Di. + Do. 15-17 Uhr • Sa. 10-12 Uhr

Suche Amazone oder Rau Spritze

800 Ltr., 12,5 - 18 m, gut erhalten,

mit elektrischer Bedienung. Tel.

0160-2361113

Orden, Jacken, Mützen, Helme,

Säbel, Dolche, Fotos bis 1945 zu

kaufen gesucht, zahle z.B. f. 1

Luftwaffendolch 200.-€ , für Mützen

ab 100.-€

05275-952117

u. mehr. Tel.

Ferienwohnungen

Travemünde FeWo 55 qm, 2 Pers.,

150 m zum Strand, pro Wo.

€250,- Tel. 0152-22768108

Immobilien

Verkauf

Idyllisches FWH (2 HH) ÖZH, Iso-

Fenster, Gart., Carp., kl. Garage,

Breuna OT, 05693-918070

Einfamilienhaus in Bev.-Roggenthal,

renovierungsbedürftig, günstig

zu verk. Tel. 0171-6493639

Verkaufe 0,4 ha Ackerland zwischen

Gehrden u. Niesen an der

B252 zum Höchstpreis, 70 Bodenpunkte

OWZ Chiffre-Nr. 3834

Holzm. verk. EFH, Bj.1962, 2008

alles renov.; 5 ZKB, Terr.; ca.

120m 2 , ca. 600m 2 Grdst.; 2 Bäd.;

Iso-Vergl.; Kaminof.; voll

unterkell.; Öl-ZH.; Grg.,

Privatverk. OWZ Chiffre-Nr. 3846

Immobilien

Vermietungen

Boffzen, Whg. zu verm., OG, 55

m 2 , 2 ZKB, Dachterr. Tel. 05271-

5193

Boffzen, neu, renov.; 5 ZKB, 90m 2 ,

neues Bad, Lam.; Kamin, Terr.;

m. Seebl.; Grg.; KM 420€ +NK

Tel.05271-33087 od. 0176-

94388444

Haus zu vermieten 160m 2 in Holzminden,

Stadtmitte Tel.05531-

5648

2Zi-Wohnung, 75m 2 zu vermieten,

Hx, WBS erforderl. OWZ Chiffre-

Nr. 3835

Nachm. ges. z. 1.12.17 Haus 4

ZKB, Diele, ca. 100m 2 , Bredenborn,

Terr.; 475€ KM mit Garage

Tel.0177-7251928

Beverungen, ab sofort zu

vermieten: 3 ZKB, 75 m 2 , Balkon,

1. Etage, Energieausw. vorhanden.

Tel. 05273-364764

Beverungen, ab sofort zu

vermieten: 3 ZKB, 75 m 2 , Balkon,

Parterre, Energieausw. vorhanden.

Tel. 05273-364764

Warburg 3 ZiKüBa, 65 m 2 , 400.-

KM, ebene Dusche, Treppenlift.

Tel. 0152-28923250

5 ZKB Whg., ca 80 qm, Garten, Carport,

in Ottbergen, ab sofort zu

verm. Tel. 0171-3242525

Haus in Stahle, ca. 85 m 2 , ab sofort

zu vermieten, Tel. 0174-5103319

Höxter, Nachmieter, 3 ZKB, 58 m 2 ,

KM 300 €, Knüllstr. 27a, keine

Haustiere, Tel. 0157-73031847

Nachm. Germete ges., 2 ZKB mit

Blk., 56 m 2 , KM 259,28 €, Tel.

0174-5445496, ab 14.00 Uhr

Erstbezug nach Sanierung, sehr

schö. helle Whg. in Amelunxen,

ca. 125m 2 , 4 ZKB (Wa/Du), Diele,

Gä-WC, Abstr.; gr. Kell.; Südbalk.;

390€ KM+NK+KT, sof. od. spä.

Tel.0178-6945346

Immobilien

Miet- und Kaufgesuche

Reiter-, Rest- u. Bauernhöfe sucht

Bankkaufmann Reinhard J. Freytag,

Tel. 0551-55563

freytag immobilien

Wer gibt Haus o. Hof sehr sehr

günstig oder gratis ab? (auch sani.-bedürftig

etc., bitte alles anbieten)

0163-1496850

Haus gesucht. Fam. mit 4 Ki. sucht

Haus oder Wohnung ab 5 Zi.,

Haustiere sollten erlaubt sein. Bis

950€ warm. Tel. 0151-62314256

Suche 1-2 Zi-App. in/um Warburg,

Tel. 05271-33460

Suche EFH von privat zu kaufen

bis 120m 2 in Hx-Lüchtr.-Alb.-

Stahle OWZ Chiffre Nr. 3736

Suche Haus im Landkreis Hol, Hx,

bitte alles anbieten Tel.0173-

8587875

Verkäufe

Verk. von privat 1 Zentner Kartoffeln,

festkochend, ungespritzt

Sorte Allians zu verkaufen

Tel.05273-35301

Div. Da-Bekleidung Gr.46 u.48,

sehr gut erhalten, manches

kaum getragen, für wenig abzugeben

Tel.05253-9755149

Stiebel Eltron Warmwasser-Wärmepumpe

WWk 300E zu verkaufen

Tel.0172-5614448

Kaminofen 7kw, 1 J., 120er Anschluß

f. 170€ weg. Umzug

Waschmasch. Whirlpool 1400

Tour. f. 55€ Tel.01525-3864368

Fendt 103S Allrad Fl. Ver. Bj.69,

ca. 10000 St.; VB 9900€

Tel.05564-1092

Anhängemähdrescher Class Junior

Automatic 800€ VB

Tel.05564-1092

Scheibenradgradgewichte Porsche

6 St. 600€ VB, John Deere

Radgewichte 2 St. 200€ VB,

Tel.05564-1092









Fachpersonal



Betonglasfenster

0,46x1,14VHB130€ Tel.01573-

8455367

Landhausmode 3 Dirndl, 38/40, 2

St. 3tlg. Rock, Jacke, Bluse, alles

Baumwolle, Gummibaum 1,5

Tel.0160-98200045

Rasenmäher, Benziner, Opel Astra

mit TÜV Tel.01522-7516808

Verk. Schallplatten, DVD, Blueraydisc.

Sammlungen, auch einzeln

Tel.05531-5028

Ladenlokal

(81 m 2 ) zzgl. 28 m 2 Nebenräumen

(Erstbezug!) inkl. WC u. Dusche i.d.

Fußgängerzone von Höxter

ab sofort

von privat zu vermieten.

Top Konditionen, Renovierung des

Ladenlokals in Abspr. m.d. Mieter.

Auch als Büroräume geeignet.

Chiffre OWZ 3402

Sieben Paletten Bonenburger Tonziegel

abzugeben. Tel. 0151-

18662165

Fahrradkupplungsträger für 2 E-Bikes,

sehr guter Zustand. VB 150.-

€. Tel. 01575-1108672

Umsth. wegen Bein OP neuen

Wohnzimmerschrank, beige,

3,10 m zu verk. mit Vitrine, Platz

für einen gr. Fernseher und viel

Stauraum, NP 3995 €, jetzt 650

€, Tel. 0151-21172378

2 Akkuschrauber 18 Volt, 1 Winkel

u. 1 normaler, mit Taschenlampe

u. Ladegerät zu verk., Preis VB,

Tel. 0170-5327525

Ford Focus Trend, EZ 6/00, TÜV

11/17, 119 tkm, Benzin, schwarzmet.,

5-Türer, ab Anfang November

zu verk., 2000,- €, 0152-

06665558

Neues 28er Damen E-Bike von

Kettler, 8 Gänge und Naben-Dynamo,

wegen Krankheit zu verkaufen.

NP 2500,- VB 1900 €,

Tel. 0162-7011825

Antike Puppensammlung, mind.

90 Stck. Celluloid, Porzellan.

Schildkröt, Käthe Kruse, Kämmerer

& Rheinhard u.v.m. im Konvolut

für VB 5000 € abzugeben, Tel.

0151-40465348

Gartenauflösung: Pferdetränke,

Sandsteintröge, antik. Kopfsteinpflaster,

Gartenbänke (Gusseisen

etc.) 0176-96017277

Haushaltsauflösung Warburg Konrad

v Soeststr. 1, Sa 23.09. 18-19

Uhr, 07.10. 14-16 Uhr, 0171-

3896447

Verk. aus Altersgr. Damenfahrrad,

28“, 7-Gang, Bleuchtung, Rücktrittsbremse,

neuwertig, VB, 0157-

87270615

Verkaufe 2,50 m Drillkombination,

Kuhn KRE und Amazone D08, 21

R. FB. Beleuchtung etc. Top Zustand.

2,6 Spatenrollegge, Walze

3m etc. Tel. 0160-2361113

1 Pelletsheizung, 21,3 kw, Hersteller

ZWS Neukirchen Vluym mit

1000l Pufferspeicher, 4 St. Solarmodul,

2,10x1,15m mit Zuleitungen,

Ausdruckgefäße, Pumpen,

Förderschnecken usw. VHB

3500€ Tel.0173-2501645

Pir-Dämmung, Platten mit Stufenfalz,

beids. mit Alu kaschiert

trittfest, ideal f.

Aufdachdämmung od. Bodendämmung,

großformatig

2,40x1,20m, 60mm stark, ca.

280m 2 , m 2 /6€ VHB Tel.0173-

2501645

Siku Modellautos 70-90er Jahre,

teilw. OVP Tel.05271-4907349

Schallplattensammlung-Auflösung

Tel.05271-4907349

Anhänger für Trecker mit Holzboden

u. Flechten VB 250€

Tel.0170-8149248

Gebr. Motorradausr. Gr.56 H&G

Gorotex u. Leder 150€ mit Helm

u. Stiefel Gr. 44 Tel.05271-8748

Yuccapalme 2-stämmig, 160cm

VHB 30€ Tel.0177-2441558

2 St. Couch, Stoff hellbeige,

185x100cm, VHB je 105€

Tel.0177-2441558

Meisterstück, Bj. vor 1950 Standpendeluhr

VB 950€ intakt

Tel.05532-1377 (AB)

Verk. Hinsense-Curved Fernseher,

2 J.alt, kaum gebraucht, NP 1200

jetzt 400€ Tel.0174-3066588

Hochbett Ikea Kura 25€, Kinderbuggy

15€, Wickelkommode zu

verschenken Tel.05641-1821

Dirndlkleid m. Bluse und Jacke

aus Wolle Gr. 44/46 VB 100€

Tel.05564-740


19

KLEINANZEIGENMARKT

Sieben Paletten Bonenburger Tonziegel

abzugeben. Tel. 0151-

18662165

Fahrradkupplungsträger für 2 E-Bikes,

sehr guter Zustand. VB 150.-

€. Tel. 01575-1108672

Hausflohmarkt So., 24.09.17 ab 11

Uhr in Ebermannsdorf, Heideweg

18

Umsth. wegen Bein OP neuen

Wohnzimmerschrank, beige,

3,10 m zu verk. mit Vitrine, Platz

für einen gr. Fernseher und viel

Stauraum, NP 3995 €, jetzt 650

€, Tel. 0151-21172378

2 Akkuschrauber 18 Volt, 1 Winkel

u. 1 normaler, mit Taschenlampe

u. Ladegerät zu verk., Preis VB,

Tel. 0170-5327525

Ford Focus Trend, EZ 6/00, TÜV

11/17, 119 tkm, Benzin, schwarzmet.,

5-Türer, ab Anfang November

zu verk., 2000,- €, 0152-

06665558

Hausflohmarkt So., 24.09.17 ab 11

Uhr in Ebermannsdorf, Heideweg

18

Vom TÜV überwachter und zertifizierter

Fachbetrieb

Hofgeismar

Höxter

Holzminden

Warburg

Öltanks

reinigt +

entsorgt

Zu wirklich günstigen Festpreisen.

Es kommen keine weiteren Kosten

auf Sie zu.

Fordern Sie unverbindlich

ein Angebot.

Fa. Dittmar, Volkmarsen

01 72 - 5 60 08 95

Verkaufe

Wasch-/

Trockenautomat

AEG ca. 3,5 Jahre,

guter Zust.

250 ,- €

Tel. 05271-7225

Beverungen

Bad Karlshafen

Verschiedenes

Neubezug!!!

Gutes bleibt!

Stühle, Bänke, Polstermöbel

Reparatur Polster, Holz u. Lack

Kostenlos geholt, gebracht.

Immer gut und preiswert

gemacht.

www.polstereiwessler.de


0176-

Tel. 05274 8850 31282842

Michael Wessler

33039 Nieheim, Am Kapellenberg 1

juliusnieheim@gmx.de

Mathe Nachhilfe gesucht für FOS

12 und B-Gymnasium 12. Klasse.

Kontakt 0175-5511007

Bassist/in + Drummer!!! Dringend

gesucht!!! Rhytmusstabil, Notenkenntnis

vorhanden? Proben sind

regelm., 0170-2057488 Martin

Schlagzeuger 60 Jahre sucht neue

Band für Rock u. Pop-Unterhaltungsmusik,

im Raum Wbg.,

0177-5627122

Suche defekte Gefriertruhen od. -

schränke, hole kostenlos ab

Tel.0151-11666728

Dachgepäckträger Renault Megane

für 2 Fahrräder VHB 220€,

Tablet Vodafone Prime 6 unbenutzt

80€, Handy Samsung Galaxy

S6 unbenutzt 200€ Tel.0172-

7063796

Flechte preisw. alte Stühle. Tel.

05272-8463

Haushaltsauflösung Bad Driburg

Arnold-Janssen-Ring 26 am

30.9.17 von 10-17 Uhr z.B. Möbel,

Gardinen, Lampen, Teppiche

uvm. evtl.auch für Trödelmarkt

Tel.0171-1795870

Suche defekte Gefriertruhen od. -

schränke, hole kostenlos ab

Tel.0151-11666728

Kleinanzeigen

Anzeigen-Annahme

Familienanzeigen

OWZ-Hauptgeschäftsstelle

Industriestraße 23, 34369 Hofgeismar

Tel. 05671-9944-0, Fax 05671-994499

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

OWZ-Geschäftsstelle

Westerbachstraße 10, 37671 Höxter

Tel. 05271-96630, Fax 05271-966323

Öffnungszeiten:

Mo., Mi., Do. 9.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Di., Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

Kaufhaus Kösel

Obere Str. 7, 37603 Holzminden

Tel. 05531-4585

Landwirtschaft

Verkaufe kleine Bunde Heu und

Rundballen 0176-31306132

Suche Selbstfangfressgitter, Tel.

05277-272

Suche Dächertrocknung, gerne Silo-Wolff

DSK, Wieneke, Kongskilde

usw., Tel. 0160-3106910

2,5 ha Ackerland zu verkaufen, Beverungen-OT,

0157-36213104

Heurundballen mit Feuchteschäden

aus 2017, 130 cm, Standort

37639, ab 23€/Stück. Tel 0170-

5992047

Suche Scheibenegge und Dreischarpflug

Tel. 0151-17658260

Suche 2-3 Scharpflüge. Tel. 0157-

89659754

Suche männl./weibl. Absetzer,

Fresser und Futterbullen. Tel.

0171-8550839

Neues Dach

zB. 100 m 2 Eindeckung mit hochwertigen

Dachsteinen, Abriss, Lattung, Dämmung,

Veluxfenster etc. ab 4.850,-€

Wir suchen

für unsere Niederlassung

Musterhäuser in diesem Gebiet.

25% Rabatt

bei Auftragserteilung bis 31.10-17

dfs.em.sa@gmx.de

Tel. 0561/997 91 200

Gute und sehr zügige Ausführung!

Tiermarkt

Zwerghühner Welsumer Rebhuhnpaar,

Königsfasane,

Jagdfasane, Kanarienvögel, Jungtiere

Tel.0174-2600647

Lebend-Marder- und Waschbärfallen

in Metall, neu, zu verkaufen

Tel.05644-1889 od. 1278

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 • Sa. 9.30 - 16.00 Uhr

Andiva Mode & Kosmetikbutik + Living

Hauptstr. 8, 34414 Warburg

Tel. 05641-746263

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

und 14.00 - 18.00 Uhr

Annahmeschluss

jeweils Donnerstag,

11.00 Uhr

Annahmeschluss

jeweils Donnerstag,

11.00 Uhr

Bitte beachten: Vom 25. - 30.09. wegen Betriebsurlaub

GESCHLOSSEN!!!!!

Ferdinand Kübler

An der Kirche 10, 37688 Beverungen

Tel. 05273-1238, Fax 05273-4132

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 9.30 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr

Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Artur Meinhardt jr.

Weserstr. 22, 34385 Bad Karlshafen

Tel. 05672-2803

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 7.00 - 18.00 Uhr, Sa. 7.00 - 13.00 Uhr

Nächster Erscheinungstermin

Samstag, 30.09.2017 (39. KW)

Redaktionsschluss: Donnerstag, 28.09.2017 • 17.00 Uhr

Priv. christl. Tierschutz, Wir sind

3 grau-getigerte Kätzchen und

suchen ein schönes Zuhause.

Wir sind Menschen bezogen und

Hunde gewöhnt. Tel. 05531-7503

Mischlingshündin, hellbraun, sehr

Menschn bezogen, super liebevoll

u. verträglich m. anderen,

7J. alt, geimpft, kastr.; gechipt su.

liebevolles Zuhause. Sie kann

gerne auf der Pflegestelle in Brakel

besucht werden. Tel.0172-

5692277 Brakel

Junge Meerschweinchen männl.

günstig abzugeben Tel.05275-

1341

Deutschen Brackenwelpen mit

Ahnentafel, Eltern, geführt auf

Schweiß und Drueckjagden, sehr

guter Orientierungssinn, geimpft,

mit Chip Tel.0170-4541955

Junger Shar-pei-Mix Rüde, ca.

1,5J. alt, etwas schüchtern,

aber sehr lieb u. ruhig. Er ist super

verträglich mit anderen u.

sucht nun endlich sein eigenes

Zuhause. Er befindet sich auf

Pflegestelle in Brakjel und freut

sich auf Ihren Besuch! Tel.0172-

5692277 Brakel

Unterstand für Pferde 5x3m u.

2,50m hoch, Rückbau Mitte Oktober,

VHB bei Besichtigung

Tel.0152-02979869

Papageienbaby, superzahm zu

verkaufen Tel.0162-2848568

Verk. Limousin Bulle, 18 Monate,

0151-12478964

Impressum

Verlag und Herausgeber

OWZ-Verlags-GmbH

geschäftsführende Gesellschafterin:

Annie Lalé

Postfach 1168, 34361 Hofgeismar

Industriestr. 23, 34369 Hofgeismar

Telefon 0 56 71 - 99 44 41

Fax 0 56 71 - 99 44 99

Internet

http://www.owzzumsonntag.de

http://www.warburgzumsonntag.de

Email

satz@owz-verlag.de

(Anzeigen)

redaktion@owz-verlag.de

(Redaktionelle Beiträge)

Geschäftsstelle Höxter

OWZ-Verlags-GmbH

Postfach 100 415, 37654 Höxter

Telefon 0 52 71 - 96 63-0

Fax 0 52 71 - 96 63 23

Chefredaktion

Annie Lalé

Redaktionsleitung

Annie Lalé (verantwortlich)

Lokalredaktion

OWZ

Marc Otto (MO) 0157-37552630

Warburg zum Sonntag

Julia Sürder (JS) 0162-2589315

Uslar Aktuell

redaktion@owz-verlag.de

Verkauf:

Conny Paetzold 01 51 - 44 24 79 59

Carsten Mantel 01 74 - 3 32 37 77

Martin Schiffner 0 56 71-99 44 12

Verkaufsleitung:

Annie Lalé (verantwortlich)

Martin Schiffner

Vertrieb

OWZ-Verlags GmbH

Industriestr. 23, 34369 Hofgeismar

Druck

ORD-Oberhessische-Rollen-Druck

GmbH Alsfeld

Erscheinungsweise:

wöchentlich

Trägerauflage:

111.619 Exemplare

Druckauflage:

112.169 Exemplare

Lokalteil: Warburg „zum Sonntag“

22.735 Exemplare

Zugleich amtliches

Bekanntmachungsorgan der

Hansestadt Warburg.

Verantwortlich f. d. amtlichen Teil:

Der Bürgermeister

der Hansestadt Warburg

Bahnhofstraße 28

3444 Warburg

Tel. (0 56 41) 92-0

Lokalteil: Blickpunkt Weser-Diemel

1.777 Exemplare

Lokalteil: Uslar Aktuell

10.487 Exemplare

Es gilt die €-Anzeigenpreisliste

Nr. 25 vom 01.10.2015.

Für unverlangt eingesandte

Manuskripte keine Haftung.

Wir sind Mitglied des

Bundesverband Deutscher

Anzeigenblätter

Lege- u. Rassehühner u. Tauben

zu verkaufen, 0173-1586060

Junge Kamerunschafböcke u. jg.

u. alte Wellensittiche alle Farben

zu verk. 0157-35479975 Brakel

Verk. Limousin Bulle, 18 Monate,

0151-12478964

Harzer Fuchswelpen zu verkaufen,

geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt,

0151-21772498

Typvolle Bernhardiner Welpen suchen

ab sofort ein neues Zuhause.

Die Elterntiere sind HD/Ed frei.

0170-4196506

Priv. christl. Tierschutz, habe die

Zeit und die Erfahrung kl. Katzen

und Hundebabys mit der

Flasche groß zu ziehen. Tel.

05531-7503

Lebend-Marder- und Waschbärfallen

in Metall, neu, zu verkaufen

Tel.05644-1889 od. 1278

Kanarienvögel m. u. o. Haube aus

2017, gelb, rot-orange-bunt, günstig

abzugeben TEl.05276-505

In letzter Minute

Suche Moped und Mofas z.B. von

Kreidler (Florett) Herkules, Puch,

Zündapp, Rixe u.a. Tel.: 0162-

1952258

Sofaliege mit Bettkast., neuw., dunkelfarb.

Velour, Kopfteil verstellb.,

NP 890 € f. 390 €, Tel 0175-

1901148

Garten- und Landschaftspflege/-Bau

Telefon:

05531 - 94 95 55

oder

0173 - 27 67 784

seit 19 Jahren

• sämtliche Gartenpflegearbeiten

von A-Z

• Baumfällungen aller Art,

Kletterfällungen,

Seilklettertechnik

• Terrassenbau, Palisaden

Natursteinmauer, Zaunbau

• Pflasterarbeiten

von A-Z

• Bagger- und Abrissarbeiten

Wir sind günstig und bleiben günstig!

zum SonntagKleinanzeigenmarkt

Kleinanzeigencoupon

Wir sind eine gute Adresse für Ihre privaten Gelegenheitsanzeigen.

Nutzen Sie diese Chance, denn 4 Coupon-Zeilen kosten nur

3.- € und weitere 4 Zeilen nur 3.- €, zusammen: 6.- €

Anzeige soll unter folgender Rubrik erscheinen:

Verkäufe Verschiedenes Wohnungsgesuche/Nachmieter

Tiermarkt Bekanntschaften Motorräder Landwirtschaft

Ankäufe Priv. Stellenmarkt KFZ

Name:

Straße:

Ort:

Bank:

Immobilien (Miet-/Kaufgesuche)

Immobilien (Verkauf/Vermietungen)

Reisen

Bankleitzahl:

Vorname:

Telefon:

Kto.-Nr.

Großer

3.- €

6.- €

111.619 Ex.

Immobilien- und Vermietungsanzeigen von Eigentümern oder aufgegeben durch deren

Bevollmächtigte werden nur noch als gewerbliche Anzeigen entgegengenommen und zu folgenden

Konditionen berechnet:

Mindestgröße der Fließtext-Anzeige:

3 Zeilen = 15.- zzgl. MwSt.

jede weitere Zeile

Seniorenzentrum Niedersachsentor

Mit der Note 1,0 durch den MDKN zerfiziert,

gehört das Niedersachsentor zu einem der aus -

gezeichneten privaten Pflegeheime.

NEU: Einheitlicher Eigenanteil in allen Pflegegraden:

Kurzzeit– u. Dauerpflege, Arzt im Haus

Seit 30 Jahren gute Pflege mit Erfahrung

Beschütztes Wohnen für Menschen mit Demenz

Langestr. 6, 37697 Lauenförde 05273 / 8010

= 5.- zzgl. MwSt.

Nach jed. Wort 1 Kästchen freilassen. Zusatzzeichen ( Punkte, Striche, usw.) = 1 Kästchen

€ 1.072,31

Was läuft in der Region?

www.owzzumsonntag.de

Ausschneiden, abgeben oder senden an:

OWZ Verlags GmbH, Westerbachstr. 10, 37671 Höxter

Für Chiffre-Anzeigen erheben wir zusätzlich eine Gebühr von 9.- € und benötigen Ihre Adresse:

Falls Sie die Kosten von Ihrem Konto abbuchen lassen möchten, ergänzen Sie bitte folgende Angaben:

Ja, die Anzeige soll unter CHIFFRE laufen!


20

Wir feiern …

Mit tollem Programm!

Und vielen Vorteilen!

VERKAUFSOFFENER

SONNTAG

Kompakte Funktionsecke, Bezug grau, 89% Polyester, 11% Nylon,

Schenkelmaß ca. 203x268 cm, inklusive 3x Kopfteilverstellung, Reclinerfunktion

und 3 Kissen. Ohne Plaid.

Größte Himolla-Arena der Region

mit dem größten Zerostress-Studio der Region!

Deutsche Qualitäts-Markenware!

Probesitzen,

testen und

wohl

fühlen!

Laterne „Malu“,

verschiedene Größen.

9. 90

je ab

JUBILÄUMS-PREIS

Kaffeeservice, 18-teilig.

statt 29.95

Inklusive 3x Kopfteilverstellung!

In vielen

versch. Stoffen

und Farben gegen

Mehrpreis.

JUBILÄUMS-PREIS

16. 90

JUBILÄUMS-PREIS

Kochvorführung von Neff

Ein Profi-Koch von NEFF bereitet für Sie

leckere und gesunde Snacks auf den

neuesten und modernsten NEFF-Geräten

zu. Probieren ist für Sie natürlich

GRATIS!

Vorbeikommen, staunen

und genießen!

1) Nur bei Möbel-Neuaufträgen. Gilt nicht auf in unserer Ausstellung mit „Werbepreis“ gekennzeichnete Ware. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

zum großen Jubiläum!

AM SONNTAG!

Auf Möbel-Neubestellungen

bis zu

35%

Tafelservice, 12-teilig.

statt 37.95

21. 90

JUBILÄUMS-PREIS

Schlaraffia-Werksberatung

Seit über 100 Jahren schreibt Schlaraffia

„Schlafgeschichte“. Das Erfolgsrezept:

Veränderte Schlafbedürfnisse

erkennen und in effiziente Technologien

umsetzen. UND: Eine breit gefächerte

Modellauswahl anbieten,

damit jeder Schlaraffia-Kunde seine

persönlichen Vorlieben mit optimaler

Ergonomie vereinbaren kann.

Rabatt

AM SONNTAG!

www.orange-promotion.de

Alles Modellbeispiele.

Besteckset

„Maxime“,

30-tlg.

SONNTAG

24.

von 13 – 18 Uhr

SEPT.

Verkaufsoffen!

%1)

1)5

23. 90

JUBILÄUMS-PREIS

Inklusive Hocker

999.-

Inklusive elektrischer

Reclinerfunktion!

Relaxsessel,

Softleder/Absatz

Kunstleder, Gestell

Schichtholz natur,

inklusive Hocker.

Zusätzlich

EXTRA

Mo-Fr 10.00-19.00 Uhr Sa 10.00-18.00 Uhr

399.-

JUBILÄUMS-PREIS

Weitere Magazine dieses Users