ProspektMuellerA5_2017_ES

frasig77

Kalte, frische Bergluft, der Schnee knirscht unter den Schuhen

beim Gang zum Skilift, das Sonnenlicht steigt über die Bergkante

und beleuchtet die unberührten, perfekt präparierten Pisten.

Die Bindung schnappt zu, die Skikanten zeichnen perfekte Radien

in den Schnee. Das Lächeln im Gesicht wird stärker und hält an.

Kompromisse waren früher


Einzigartig ...

In jedem Müllerski steckt viel Natur mit

Unmengen von Leidenschaft und Herzblut,

Schweizer Qualitätsholz, innovative Ideen,

klares Design, genaue Berechnungen

und Muskelkraft.

Wir erwarten das von uns und garantieren

neue grossartige Skierlebnisse und Emotionen

im Schnee.

Jeder Ski wird in Handarbeit gefertigt und

bleibt mindestens 18 Minuten in der Presse

bei 110 Grad Celsius. Die Molekularstrukturen

der diversen Materialien sollen ihren

Bestimmungsort finden und miteinander

harmonieren. Nur die besten Komponenten

werden verbaut. Alle Skis sind mit Rennbelag

ausgestattet, die auch im Weltcup

verwendet werden.

Wenn bei anderen Anbietern die Ski bereits

fertig sind, beginnt bei Müllerski das

mehrstündige Aufbauen am Schleif- und

Wachswerkbank. Alle Skis werden perfekt

auf den Fahrer abgestimmt.

Einzigartig.


Es waren einmal ...

... zwei Rennfahrer, die immer ihr Rennmaterial

abstimmen mussten. Neue Regeln der

FIS oder die Zielsetzungen der Konstrukteure

und Skifirmen veränderten sich und

beeinflussen die Qualität und Funktionalitäten

der Skis. Es gibt nur noch für sehr

wenige Skirennfahrer die beste Qualität.

Warum ist das so – dachten wir.

Seit 2003 sind wir am Sägen, Schleifen und

Fräsen, besser gesagt am Lernen. Viele

Skis wurden gebaut, gefahren und zerlegt.

Konzepte und Berechnungen geschrieben,

getestet und wieder verworfen. Es war

viel Zeit nötig, um aus einer verrückten Idee

den Schritt zu wagen. Unser Ziel ist mit

Müllerski für jedermann und -frau das Beste

und Schnellste bereitzustellen.

Ohne Kompromisse.


Perfektion und Abstimmung.

Skibindungsplatten entwickelt und getestet

von Dr. Dietmar Kramer « Didi » und Raphael

Müller.

Unsere Platten sind die perfekte Ergänzung

zum Ski und dank den dreizehn verschiedenen

Varianten auf jeden Fahrer anpassbar.

Die Müllerskiplatten bilden mit dem

Ski eine Einheit und bieten die Möglichkeit,

dem Ski seine Biegelinie zu gewährleisten

und trotzdem den Festigkeitsgrad zwischen

2-27 % anzupassen.

Ein einmaliger Service, der dem Rennfahrer,

wie auch dem ambitionierten Freizeitskifahrer

angeboten wird.


Eine Einheit.

Trotz seiner Länge ist unser Super G Ski

extrem drehfreudig und liegt perfekt ruhig

bei hohem Tempo. In vier verschiedenen

Härten verfügbar. Ein Genuss für harte

und weiche Verhältnisse.

SUPER G

203 CM

RADIUS 33M

HÄRTEN

|| SOFT

|| SOFT/MED.

|| MEDIUM

|| HART


GS RIESENSLALOM

185 CM DAMEN

191 CM HERREN

193 CM HERREN

RADIUS 27 M

Alle Müllerski haben eine weiche angenehme

Biegelinie und eine sehr steife Torsionsfähigkeit.

Dadurch ist der Kraftverbrauch

gering und das kontrollierte Steuern einfach.

Dank der Torsionsfestigkeit lässt der

Ski auch bei hohem Druck oder auf Eisplatten

nicht los und liegt ruhig und konsequent

im Schnee.


Der Slalomski für kurze, enge Turns und

grossartige Kontrolle. Präzision kombiniert

mit ruhiger Lage im Schnee. Mit Weltcupaufbau

in der höchsten Qualitätsstufe,

persönlich abgestimmt auf den Fahrer.

Die Perfektion im Schnee.

SL SLALOM

MR. BLUE

165 CM

RADIUS 14 M


Auch in schwarzweiss erhältlich

SL SLALOM

MRS. TÜRKIS

155 CM

RADIUS 12 M

Der Slalomski für aktive Damen. Eine sehr

präzise und auch für harte Pisten perfekte

Kombination. Weltcupholzkern, Titanal und

Fieberglas mit Rennbelag und perfekt präparierten

Kanten. Geboren für enge Kurven

und schönste Emotionen.


EAGLE

179 CM

RADIUS 16 M

Der Adler ist ein Ski für sehr gute Skifahrer. Mit

gleichem Aufbau wie die Rennski aber ein wenig

einfacher zu fahren. Sehr schnell und wendig

durch seine schmale Mitte. Dank hartem Holzkern

und sehr weichem Schaufelbereich eine grossartige

Biegelinie. Dank Titanal und Glasfaser Einlagen

sehr stabile Torsionsfähigkeit, ruhige Lage im

Schnee und verlässlicher Halt auf harten Pisten.

Die perfekte Performance.


Das Modell Mr. Green ist eine Highspeed-Carving-Maschine

für mittlere

Radien. Dank Sandwichkonstruktion und

Schweizer Holzkern, kombiniert mit phenol

Seitenwangen, entsteht ein perfekt

abgestimmtes Paket. Die Ähnlichkeit zum

Riesenslalomski lässt sich nicht verbergen

und gibt diesem Modell den Status des

Müllerkski Flagschiffs.

MR. GREEN

174 CM

180 CM

RADIUS 17.5 M


Eine härtere Konstruktion des grünen Bruders

und es entsteht der Mr. Gred. Derselbe

Aufbau wie der Riesenslalom Weltcupski,

gekoppelt mit dem Radius des highspeed

carving Flagschiffs schafft neue Dimensionen

für grossartige Schneeerlebnisse.

MR. GRED

174 CM

RADIUS 17.5 M


POWDER

MR. ORANGE

188 CM

Müllerski ist auch im Powder zuhause.

Dank stabilem Kern im Zentrum des

Mr.Orange, liegt der Rocker perfekt und

kann auch auf der Piste carven. Fast

schwerelos.


Wir freuen uns, Sie an einem unserer

Skitesttage oder in unserem Showroom

in Wetzikon zu beraten und Ihnen

von unserer Leidenschaft zu erzählen.

Natürlich bleiben wir dran,

ohne Kompromisse.


Fahrer: Raphael Müller; Marisa Müller; Jan Patrik Imhof; Sereina

Michel; Severin Mahler, Christian Schellenberg; Dr. Didi Kramer

Photo: Egelmair Photography

Grafik: visualbox

RAPHAEL MÜLLER

BACHSTRASSE 18

8331 AUSLIKON

RAPHAEL.MUELLER@MUELLERSKI.CH

+41 78 809 98 96

WWW.MUELLERSKI.CH

Ähnliche Magazine