ProspektMuellerA5_2017_ES

frasig77

Es waren einmal ...

... zwei Rennfahrer, die immer ihr Rennmaterial

abstimmen mussten. Neue Regeln der

FIS oder die Zielsetzungen der Konstrukteure

und Skifirmen veränderten sich und

beeinflussen die Qualität und Funktionalitäten

der Skis. Es gibt nur noch für sehr

wenige Skirennfahrer die beste Qualität.

Warum ist das so – dachten wir.

Seit 2003 sind wir am Sägen, Schleifen und

Fräsen, besser gesagt am Lernen. Viele

Skis wurden gebaut, gefahren und zerlegt.

Konzepte und Berechnungen geschrieben,

getestet und wieder verworfen. Es war

viel Zeit nötig, um aus einer verrückten Idee

den Schritt zu wagen. Unser Ziel ist mit

Müllerski für jedermann und -frau das Beste

und Schnellste bereitzustellen.

Ohne Kompromisse.

Ähnliche Magazine