Aufrufe
vor 1 Jahr

EWa 17-39

EWa

AUTO KLEMENT Am Querkamp 23 - 25 • Cuxhaven • Telefon (04721) 7344-0 Ihr Partner für & in Cuxhaven! Seit 1980 Küchen und Einbauküchen Küchenumbau + Renovierung Moderne Küchentechnik Kapitän-Alexander-Straße 17 27472 Cuxhaven Tel.: 04721 / 663366 Di.-Fr. 9 - 12 30 & 14 - 18 Uhr · Sa. 9-14 Uhr www.ellermann-kuechen.de D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland, Land Hadeln, Hemmoor, Am Dobrock und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk 23. Jahrgang/Nr. 39 - Ausgabe A Mittwoch, 27. September 2017 Altenwalde • Cuxhaven • Döse · Duhnen • Sahlenburg Angebote ab Donnerstag Rinderschmorbraten kg 8. 99 Beefsteak Rouladen kg11. 90 Waidmann-Pfanne kg 5. 99 Fleischsalat 100 g 0. 79 Kochschinken 100 g 1. 59 Wir verwöhnen Sie mit Köstlichkeiten. Spitzenqualität zum Genießen! Sieg gefeiert Cuxhaven Foto: tw Enak Ferlemann zieht mit großem Vorsprung als Direktkandidat wieder in den Bundestag ein LANDKREIS tw/sh · Ziemlich schnell war klar, er wird es wieder schaffen. Enak Ferlemann zeigte sich bei der Wahlparty der CDU im Marc5 in Cadenberge jedoch erst noch verhalten, wollte vor einem möglichen Jubel erst einmal die Auszählung abwarten. Die ersten Glückwünsche gingen aber schon per Handy ein. So gratulierte ihm bereits um 19.40 Uhr der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Santjer zum Sieg. Gegen 21 Uhr, fünf Wahlbezirke fehlten noch, ließ er sich dann aber doch mit einem strahlenden Lächeln als Sieger feiern, hatte gerade zuvor doch auch Landrat Kai-Uwe Bielefeld als Kreiswahlleiter gratuliert. Mit 42,72 Prozent zieht er zum dritten Mal als Direktkandidat für den Wahlkreis Cuxhaven-Stade II in den Bundestag, zwar vier Prozent weniger als bei der Bundestagswahl 2013, aber „der unglaubliche Abstand von 17.000 Stimmen“, zu seiner SPD-Herausforderin Susanne Puvogel, die 30,71 Prozent der Wählerstimmen auf sich vereinen konnte, freute ihn. „Das ist eine riesengroße Rückendeckung durch die Bevölkerung.“ Ein Wert, den er auch als „Bombenvorlage“ für die Landtagswahl am 15. Oktober sieht. Er dankte für die große Unterstützung und seinen Mitbewerbern für einen „fairen Wahlkampf“. So sehr ihn sein persönlicher Sieg freute, so sehr zeigte er sich von dem bundesweiten Ergebnis enttäuscht. Der starke Einbruch vor allem im Osten, aber auch im Süden Deutschlands müsse analysiert werden. Fortsetzung Seite 4 ZUKUNFT: Vom Stromerzeuger zum Strommanager. EWE präsentierte den Mitgliedern des Presseclubs Cuxhaven wie sich das Unternehmen die Zukunft vorstellt. Seite 3 Wir sind für Sie da! MABAu Scharnstedter Weg 20 27639 Wurster Nordseeküste Tel.: 04741 981328 Fax: 04741 1810239 E-Mail: info@mabau-cux.de www.mabau-cux.de Bederkesa Vielfalt gestalten STADE re · Was Vielfalt für das eigene Unternehmen bedeutet und wie sie nutzbar gemacht werden kann, erfahren Unternehmer und Personalverantwortliche in einem Workshop der IHK Stade. Nach einem Impulsvortrag „Vielfalt für kleine und mittlere Unternehmen gestalten“ von Wiebke Lawrenz stehen praktische Beispiele und der gemeinsame Austausch zum Thema „Was bedeutet Vielfalt für mein Unternehmen?“ im Fokus. Die Schwerpunkte liegen auf der Zukunft des Unternehmens, der Arbeitgeberattraktivität, der Gewinnung von Fachkräften, der Mitarbeiterbindung sowie der Führung und der Zusammenarbeit. Die kostenlose Veranstaltung findet am Dienstag, 17. Oktober, von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr in der IHK Stade statt. Um Anmeldung bei Henrik Gerken unter (04141) 524- 285 oder E-Mail henrik.gerken@stade.ihk.de wird bis zum 9. Oktober gebeten. Freitag & Samstag www.disco-flair.de separater Raucherraum vorhanden Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bahnhofstr., 27472 Cuxhaven Das Ende der GroKo CDU und SPD sind die Verlierer der Bundestagswahl BERLIN ano · Es hat sich abgezeichnet, aber dass es so heftig werden wird, damit hat kaum jemand gerechnet: bei der Bundestagswahl am Sonntag mussten die Parteien der bisher regierenden Großen Koalition (GroKo) zusammen einen Verlust von 13,8 Prozent der Stimmen hinnehmen und stürzten von 67,3 auf 53,5 Prozent ab. Rechnerisch würde es immer noch zu einer GroKo reichen - allein die SPD, die in der Wählergunst von 25,7 auf 20,5 Prozent absackte, zog die Reißleine und schloss eine Fortsetzung direkt nach Bekanntgabe der ersten Hochrechnung am Sonntag aus. Auch wenn die CDU/CSU mit einem Minus von 8,6 Prozent noch stärkere Verluste hinnehmen musste und nur noch 33,0 Prozent erreichte, wird Angela Merkel (Foto: Kundgebung in Cuxhaven/ tw) weiter Bundeskanzlerin bleiben - in der einzigen Koalitionsformation, die nach dem Wahlergebnis und der SPD-Absage noch mehrheitlich möglich ist: „Jamaika“. Der Karibikstaat führt in seiner Staatsflagge die Farben Schwarz, Grün und Gelb - also kommt es jetzt auf den Einigungswillen von CDU/CSU, Grünen (8,9: +0,5 Prozent) und FDP (10,7: +6,0 Prozent) an. Und der dürfte wiederum durch ein weiteres Wahlergebnis befeuert werden: dem Einzug der AfD in das Parlament im Berliner Reichstag. Die Partei erreichte 12,6 Prozent der Stimmen und legte damit um 7,9 Prozent gegenüber der letzten Bundestagswahl 2013 zu. Positiv: die Wahlbeteiligung stieg um 4,6 auf 76,2 Prozent. Kommentar Seite 4 STATION: Die Mobilität im ländlichen Raum wird in einem Modellversuch mit Bundesmitteln bezuschusst. E-Bike und Bus ist die Kombination der Zukunft. Seite 9 • Komplett-Bäder aus einer Hand • energiesparende Heizungssysteme Cuxhaven, Meyerstraße 30 Telefon 0 47 21-2 40 35 www.hagedorn-geerken.de Service von uns. Mehr Freiraum für Sie. Audi Service Grodener Chaussee 67-69 27472 Cuxhaven Telefon 0 47 21 / 55 88-0 audi@manikowski.de www.manikowski.de Sie finden uns auch auf facebook Pizza Day Jeden Dienstag 1 Pizza nach Wahl* + 0,3 l Getränk 7,00 - 9,50 E *„Pizza Speciale“ Gerichte 11,50 E Unser leckeres Tiramisu... Das „Ristoro“ Drive Inn Jede Pizzasorte zum Mitnehmen 1,50 E günstiger Herbst-/ Winteraktion von Oktober bis April Aperto: Dienstag – Sonntag 18.00 – 22.30 Uhr St.-Annen-Weg 1 · 27478 Cux-Altenbruch · Tel. 0152/58938374 15.09. – 10.10. Audi Zentrum Bremerhaven Schmidt + Koch GmbH Stresemannstraße 122, 27576 Bremerhaven Tel.: 04 71 / 8 00 66-0, www.audi-bremerhaven.de

Eine richtige Kinderstube - CNV-Kuriere
DIWI 39-1-08
Hofgeismar Aktuell 2015 KW 39
Ausgabe Nr. 39 - Stadt Renningen
Renée Fleming Viel Wind um Nichts? - LAUFPASS Online
Die 6. Rock 'n' Roll Butterfahrt - CNV-Kuriere
Wasserburger Heimatnachrichten 17 / 2008 - Wasserburg am Inn!
am 27. Oktober, 19.00 Uhr im Stadtsaal, Eintritt - Spittal an der Drau
mit Amtsblatt Stadt Werdau
Herbst 2010 - Bauer & Thöming Verlag
Ausgabe :Gomaringen 10.09.11.pdf - Gomaringer Verlag