CAPREO_Winterkatalog2017

capreo

Herbst /Winter

AUSGABE OKTOBER 2016

2017/2018

Jetzt wird’s

deftig!

Gaumenfreuden und passende

Weine für Herbst und Winter

Super-Angebote

zum Jubiläum!

Feiern Sie mit uns

1


Liebe Weinfreunde,

CAPREO ist in diesem Jahr ganz besonders stolz, sein erstes Jubiläum

feiern zu dürfen. Seit mittlerweile 10 Jahren organisieren wir

direkte Weinimporte aus Südafrika und sorgen so dafür, dass europäische

Weingenießer die hochklassigen Tropfen vom Kap im Glas

haben. Und was wäre eine 10 - Jahres - Geburtstagsparty ohne

Geschenke? Nur halb so schön finden wir, deshalb dürfen Sie sich

auf unser ganz besonderes Jubiläumsspecial freuen. Feiern Sie ab

Oktober 10 Wochen lang mit uns und sichern sich unsere hochklassigen

Bestseller zu absoluten Knallerpreisen. Jede Woche gibt

es einen ausgewählten Wein ganz besonders günstig. Da heißt es

zuschlagen solange der Vorrat reicht, denn das Angebot ist ausschließlich

im angegebenen Zeitraum gültig.

Unser Service für Ihr Präsent

Des Weiteren finden Sie in unserem neuen Herbst/Winterkatalog

schöne Weinempfehlungen für die kalte Jahreszeit und natürlich

die Festtage. Lassen Sie sich inspirieren von leckeren Rezepten

für die Herbst- und Winterküche und hübschen Deko-Tipps aus

Korken.

Viel Spaß beim Stöbern

Britta Rohkämper, Marketing Director

Für den großen Auftritt!

Magnumflaschen zum Verschenken

41,90 € (1,5l)

Steenberg 1682 Chardonnay MCC Magnum

Dieser Méthode Cap Classique zeigt eine wunderbar feine

Perlage und eine schöne goldene Färbung. Aromen von knackigen

Äpfeln und frisch gebackenen Butterkeksen verwöhnen

die Nase des Weinkenners. Am Gaumen gesellen sich

Nuancen von Pfirsichen hinzu. So muss ein hochklassiger

Schaumwein schmecken!

• Persönliche Beratung

Gemeinsam mit Ihnen finden wir für Ihren Anlass das perfekte

Geschenk – wir beraten Sie gerne in einem persönlichen

Gespräch. Unsere kompetenten Weinberater freuen sich auf

Ihren Anruf unter +49 (0) 2855-97 00 400

• Grußkarten-Service

Auf Wunsch legen wir den ausgesuchten Präsenten Ihre eigenen,

gestellten Grußkarten bei. Gerne produzieren wir

individuelle Grußkarten nach Auftrag oder Sie wählen aus

unserer CAPREO Grußkarten-Kollektion die passende aus.

Die Großen der Short Story Collection

• Internationaler Versand

Wir organisieren für Sie den Versand Ihrer Präsente an

Einzelempfänger in der Europäischen Union und der Schweiz –

kostengünstig, schnell und zuverlässig!

• Verpackung & Versandabwicklung

Alle Geschenke werden hochwertig und sicher verpackt,

sodass der Empfänger keine böse Überraschung erlebt.

Auf Wunsch können Sie Ihr Geschenk direkt von uns an den

Beschenkten schicken lassen.

Warwick The First Lady Rosé Magnum

Fruchtiger und leckerer Rosé für jeden Tag und für

gesellige Runden. Der auf Pinotage basierende

trockene Wein begeistert mit Aromen von Himbeeren

und floralen Noten. Er zeigt eine knackige, aber

elegante Säure. Dieser Roséwein macht nicht nur im

Sommer Spaß, sondern ist auch im Winter ein toller

Begleiter zu raffinierten Salaten, Fisch und Geflügel!

22,95 € (1,5l)

Die Short Story Collection fokussiert auf die Philosophie und die Historie des Weinguts Neethlingshof.

Insgesamt fünf Weine gehören dazu und jeder hat eine kleine, besondere Geschichte zu erzählen. Die

beiden Rotweine stechen besonders hervor und sind ab sofort auch als Magnumflasche zu haben.

46,95 € (1,5l)

Seit einigen Jahren wird Umweltschutz auf dem Weingut Neethlingshof ganz groß geschrieben. Man renaturierte

viele Flächen und verzichtete auf das Versprühen von Gift auf die Rebstöcke. Mit dem Verzicht

kamen allerdings die Mäuse wieder in die Weinfelder, sodass als Gegenmaßnahme Eulen angesiedelt

wurden, die die kleinen Schädlinge auf natürliche Weise beseitigen. Für die Eulen wurden Pfähle zum

Sitzen aufgestellt, von denen sie nachts zur Jagd aufbrechen. The Owl Post (Eulenpfahl), ein Pinotage

aus einer Einzellage, nimmt Bezug auf diese Philosophie. Der Rotwein zeigt sich körperreich, fruchtig und

intensiv im Abgang.

Mit den Mäusen kam auch der Caracal langsam in die Weinberge zurück, eine afrikanische Luchsart, die

als nahezu ausgestorben galt. The Caracal, ein Cabernet Sauvignon dominiertes Rotwein-Cuvée, zeigt

sich elegant und charakterstark – ganz so wie sein Namensgeber.

69,90 € (1,5l)

Tokara Director’s Reserve Red Magnum

Das außergewöhnliche Rotwein-Cuvée begeistert mit

den fruchtigen Aromen von dunklen Kirschen, Himbeeren

und schwarzen Johannisbeeren, die von getrockneten

Kräutern, Eukalyptus und Zedernholz untermalt werden.

Sein langanhaltender Abgang überzeugt mit einer

weichen und samtigen Tanninstruktur. Ausgezeichnet

mit 4,5 John Platter Stars, Top 100 SA Wines und IWSC

Silver.

46,95 € (1,5l)

2 3


Jetzt wird’s deftig!

Gaumenfreuden für Herbst und Winter

Waldpilzrisotto mit Weißwein

Zutaten für 4 Personen: 750 g gemischte Waldpilze, 800 ml Gemüsebrühe, 2 dicke

Zwiebeln, 1 halbe Knoblauchzehe, 3 EL Olivenöl, 1 Lorbeerblatt, 1 gestr. EL Steinpilzpulver,

350 g Risottoreis, 150 ml Weißwein, Salz, Pfeffer, 2 EL Petersilie, 50 g Butter,

1 Handvoll Parmesan

Zubereitung: Geputzte Pilze in Scheiben schneiden. In einem Topf 3 EL Olivenöl

erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln darin andünsten. Das Lorbeerblatt und das

Steinpilzpulver hinzufügen und den Knoblauch hineinpressen. Den Reis dazugeben

und mitdünsten. Mit dem Wein ablöschen und mit einem Viertel der heißen Brühe angießen.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Reis 20 Min. bei schwacher Hitze ausquellen

lassen, dabei nach und nach die restliche Brühe angießen. Gelegentlich umrühren. Die

Pilze goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit der Petersilie

unter das Risotto mischen. Das Lorbeerblatt entfernen, das Risotto mit Butter und

Käse abschmecken und sofort servieren.

Zu einem Risotto mit Waldpilzen und Parmesan

passen am besten schwere Weißweine, die auch

eine Reifung im Holzfass vertragen. Besonders

zu empfehlen ist der Waterford Chardonnay,

der mit seinen Aromen von Pfirsich und Zitronenschale

verwöhnt und ein toller Begleiter

zum Risotto ist. Weinkenner greifen auch

gerne zum vollmundigen Viognier von Eagles‘

Nest. Hier treffen florale Noten auf Aromen

von Mandarinen und Eiche mit einer erfrischenden

Würze. Himmlisch!

17,95 €

21,50 €

Pflaumen-Nuss-Brot

Zutaten: 300 g reife Pflaumen, 100 g gemischte Nüsse, grob gehackt,

200 g Trockenobst (nach Geschmack), 125 ml Milch, 200 g Mehl

(Roggen oder Weizen), 250 g Vollkornmehl (Weizen), 1 TL Zucker,

1 Pck. Trockenhefe, 1 TL Kardamom

Zubereitung: Zuerst die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und klein

schneiden. Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und die getrockneten

Früchte klein schneiden. Nun die Milch und 125 ml Wasser lauwarm

erhitzen. Die beiden Mehlsorten, das Salz, den Zucker und die Hefe

miteinander vermischen, die Milch-Wasser-Mischung zugießen und mit einem

Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Jetzt Kardamom, die Nüsse, die

Früchte und die Pflaumen zugeben, zuerst mit dem Knethaken und danach

mit den Händen gut verkneten. Den Hefeteig halbieren und zu zwei länglichen

Brotlaiben formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und

zugedeckt 45-60 Minuten aufgehen lassen. Die Brote danach im vorgeheizten

Backofen bei 175 - 200 Grad ca. 25-35 Minuten ausbacken.

Das Pflaumen-Nuss-Brot lässt sich in der Herbstküche wunderbar als Beilage

verwenden, schmeckt aber auch pur ganz hervorragend zu einem Gläschen

Wein. Wir empfehlen zum Beispiel den herrlichen George Paul Canitz Pinot

Noir von Muratie. Der samtige Rotwein überzeugt mit fruchtigen

Nuancen, die durch Aromen wie Nelken und Sandelholz eine

überraschende Wendung bekommen. Ganz besonders lecker

19,95 €

ist auch der Blaauwklippen Before & After, ein Blend aus

Potstill Brandy und Spätlesebeeren, den man gleichermaßen

als Aperitif oder Dessertwein genießt.

Aromen von Zimt und Weihnachtsgewürzen

sowie seidig süße Nuancen

von schwarzen Johannisbeeren

38 € (500ml)

bestimmen hier Geschmack und

Bouquet. Einfach lecker!

4

Rindfleischtopf mit Kürbis im Rotweinsud

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Rindfleisch aus der Schulter, in ca. 2 cm große Würfel geschnitten, 400 g Hokkaidokürbis mit Schale, in

Würfel geschnitten, 300 g kleine Schalotten, 2 Zehen gehackter Knoblauch, 1 Lorbeerblatt, 500 ml Rotwein, 300 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe,

1 großer EL Tomatenmark, 3 EL Öl, 2 ganze Zweige Rosmarin, ½ TL Zimtpulver, 1 Prise Muskatnuss, Pfeffer, Salz

Zubereitung: Die Schalotten mit heißem Wasser überbrühen, abschrecken und schälen. Die kleinen ganz lassen, die größeren halbieren.

2 Esslöffel Öl in einem Bräter erhitzen und die mit Pfeffer und Salz gewürzten Rindfleischwürfel in nicht zu großen Portionen anbraten.

Aus dem Bräter nehmen. 1 Esslöffel Öl dazugeben. Die Schalotten und den Knoblauch darin andünsten und das Tomatenmark dazugeben.

Mit dem Rotwein ablöschen, kurz aufkochen lassen und das Fleisch wieder dazugeben. Lorbeer, die ganzen Zweige Rosmarin und Brühe

dazugeben. Zugedeckt ca. 2–2 ½ Stunden auf mittlerem Feuer köcheln lassen. Ca. 20 Minuten vor dem Garende (das Fleisch sollte bereits

weich gekocht sein) die Kürbiswürfel dazugeben und mitkochen. Lorbeerblatt und Rosmarinzweige entfernen und mit Zimt, Muskat, Pfeffer

und Salz abschmecken.

Zu solch reichhaltigen Wintergerichten mit Rindfleisch passen vor allem vollmundige,

charakterstarke Rotweine. Ein besonderer Vertreter ist zum Beispiel der

neue Zinfandel von Grande Provence. Opulent, mit Nuancen von winterlichen

Gewürzen und fruchtiger Erdbeere, zeigt der Rotwein ein

intensives Finish. Ein vollmundiger Rotwein aus dem Barrique

mit schöner Komplexität ist auch der

Catharina von Steenberg. Das vielschichtige

Bouquet präsentiert

18,95 € 23,95 €

Noten von Zedernholz, schwarzen

Johannisbeeren und

Sternanis. Ein Aromenspiel

der Extraklasse!

Kastaniensuppe mit Wildspießchen

Zutaten für 4 Personen: 1 Zwiebel, 400 g geschälte Esskastanien

(Maronen, vacuumverpackt), 350 g zartes Wildfleisch

zum Kurzbraten (am besten Rehfilet), Pfeffer, Salz, 1 EL Butter,

2 Gläser Wildfond (à 400 ml), ½ Bund Petersilie, 100 g

Schmand, 1 EL Öl, 8 Holzspieße

Zubereitung: In einem großen Topf die Butter zerlassen und die Zwiebelwürfel

darin andünsten. Die Esskastanien grob hacken und hinzufügen.

Den Fond dazu gießen, aufkochen und alles zugedeckt bei

schwacher Hitze ca. 10 Min. sanft köcheln lassen. Das Wildfleisch

in lange, schmale Streifen schneiden und sehr locker auf die Spieße

stecken. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blättchen

abzupfen und grob hacken. Die Suppe mit einem Pürierstab oder im

Mixer glatt pürieren. Wieder aufkochen, den Schmand einrühren und

die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Öl in einer Pfanne

erhitzen und die Spieße darin rundherum 1-2 Min. braten, dabei mit

Salz und Pfeffer würzen. Zum Servieren je zwei Spießchen auf die

Suppe geben und die Petersilie darüber streuen.

Zu dieser feinen Suppe mit den Rehspießchen

passt sehr gut ein fruchtbetonterer

Weißwein. Ein ganz besonderes

Exemplar ist der Chenin Blanc

Bush Vine von Dornier. Er zeigt sich

sowohl frisch und fruchtig als auch

reichhaltig mit Noten von Ananas

und Melone. Ebenfalls fruchtig, aber

mit einer schön integrierten Eichenote

präsentiert sich der Delaire Graff

The View Chenin Blanc: vielschichtige

Aromen treffen hier auf eine ausgezeichnete

Struktur.

12,95 € 14,95 €

5


10 Jahre Weinimport aus Südafrika

Wir feiern Jubiläum ...

CAPREO blickt zurück auf 10 spannende Jahre

und feiert dies mit tollen Angeboten.

Begonnen hat alles 2007 mit einer typischen Touristen-Erfahrung am Kap. Eine unfassbar schöne

Landschaft, eine tolle Kulinarik allerorten und hochklassige Weine – nur schade, dass es diese

Spitzentropfen in Europa nicht zu kaufen gab. Und so startete die RHIEM Gruppe zunächst ein

Logistikprojekt für die südafrikanischen Weingüter mit einem europäischen Depot und Onlineshops

für einzelne Marken. Recht schnell entwickelte sich daraus das, was CAPREO heute noch

ausmacht: Top-Weine, die man direkt vor Ort in Südafrika im Tasting Room bestellen kann und

die es jederzeit zuhause nachzukaufen gibt. CAPREO gilt heute als einer der führenden Spezialisten

für südafrikanische Premiumweine in Europa. Mindestens ein 40 Fuß-Container verlässt jeden Monat

Kapstadt und bringt die Sonne Südafrikas zu uns. Ein besonderer Dank geht an alle CAPREO-Kunden, die

zusammen mit uns dieses wunderschöne Land und die tollen Weine lieben gelernt haben. In unserer Jubiläumsaktion

erwartet Sie ein ganzer Strauß voller Top-Weine zum Angebotspreis.

2007 – ein ganz

besonderes Jahr!

Anlässlich unserer Gründung vor 10 Jahren hat Matthew

Day, Winemaker von Klein Constantia, noch einmal ganz

tief in seinen Keller geschaut und ein paar besonders rare

Exemplare vom Vin de Constance 2007 gefunden, die uns unser Partnerweingut

dankenswerterweise für unsere europäischen Kunden

zur Verfügung stellt. Der Vin de Constance ist seit Jahrhunderten

eine Legende und einer der besten Dessertweine weltweit. Wer

diesen süßen Tropfen einmal auf der Zunge hatte, wird ihm verfallen.

Insgesamt 60 Flaschen stehen ab sofort für unsere Kunden zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Abgabemenge je Kunde

auf maximal zwei Flaschen begrenzt ist und nur solange der Vorrat

reicht. Klein Constantia Vin de Constance 2007, 500ml, 69 €

... feiern Sie mit uns!

Kartenvorverkauf für das

Südafrika Weinfestival

2018 ab 15.11.2017

www.suedafrika-weinfestival.de

Jubiläumsangebot

Limitierte Menge!

69 €

Klein Constantia Estate Sauvignon Blanc

Klein Constantia, ein malerisch schönes Weingut am Fuße des Tafelbergs, hat seinen Ursprung Ende des 17. Jahrhunderts

mit der Gründung Constantias durch Simon van der Stel. Der kühlende Meereswind, das milde Klima und

der tiefe und feuchtigkeitsspendende Boden bieten perfekte Voraussetzungen für die Herstellung von exzellenten

Tropfen, vor allem für Weißweine.

Ein besonderes Aushängeschild ist der Estate Sauvignon Blanc 2016, ein ausdrucksstarker Weißwein mit erfrischender

Säure und der für Klein Constantia typischen Mineralität. Am Gaumen zeigt er sich fruchtbetont mit

Aromen von Stachelbeeren und exotischen Früchten. Ein vollmundiger Sauvignon Blanc mit dem gewissen Etwas!

Jubiläumspreis

statt 13,95 € nur 10 €

vom 23.-29.10.2017

6 7

66 Alle Angebote sind nur im angegebenen Zeitraum gültig. Es gilt das Bestelldatum. Keine Reservierungen möglich.

7

7


Leopard‘s Leap Culinaria Grand Vin

Das Weingut Leopard’s Leap ist quasi die “kleine Schwester” von

La Motte, kommt aber im Gegensatz zum traditionsreichen Pendant

nebenan sehr modern und jung daher. Die Weine haben

allesamt eine Top-Qualität und überzeugen mit einer hohen

Zugänglichkeit. Die Culinaria Linie wurde eigens als Begleiter

für kreative, raffinierte Speisen kreiert.

Das komplexe Rotwein-Cuvée Culinaria Collection

Grand Vin 2015 ist zum Beispiel ein perfekter Partner

für Rindgerichte mit warmen Gewürzen. Der Grand Vin

basiert auf den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot,

Malbec und Petit Verdot und orientiert sich im Stil an einem

klassischen Bordeaux mit südafrikanischer Note. Die

fruchtigen Aromen von schwarzen Johannisbeeren und

Maulbeeren werden von würzigen Nuancen unterstützt.

Der Grand Vin reifte 22 Monate in französischer Eiche.

Ein toller Rotwein für gesellige Runden!

Vrede en Lust Lady J Syrah

Das Weingut Vrede en Lust in Franschhoek punktet mit einer besonderen Gastfreundlichkeit – sei es im

Tasting Room bei den Red Ladies, in den Hotelunterkünften oder im gutseigenen Bistro. Die Herstellung

der Weine ist bei Vrede en Lust fest in weiblicher Hand. Nachdem Winemakerin Susan Erasmus über

viele Jahre dafür gesorgt hat, die Vrede en Lust Weine zur Top-Spitze Südafrikas zu bringen und dort zu

etablieren, erfolgt dieser Tage eine Staffelübergabe an die nächste Generation, an die neue Winemakerin

Karien Nel.

Der Lady J Syrah 2013 zeigt fruchtige Aromen von Pflaumen, pikanten Gewürzen und schwarzen

Pfeffernoten. Samtige Tannine runden das Geschmackserlebnis ab. Der Rotwein ist vollmundig,

weich und elegant im Abgang. Er bleibt noch lange zum Nachschmecken auf der Zunge. Ein wirklich

schöner, fruchtiger Wein, den man jeden Tag genießen kann!

Jubiläumspreis

statt 14,90 € nur 10 €

vom 13.-19.11.2017

Jubiläumspreis

statt 14,95 € nur 10 €

vom 30.10.-5.11.2017

Lanzerac Chardonnay

Lanzerac kann auf eine bewegte 325-jährige Geschichte mit Höhen und Tiefen zurückschauen. Das Jahr 2016 gehört

leider zu einem Tiefpunkt, da das Manor House und weite Teile des Restaurants abbrannten. Die Winery war zum Glück

nicht betroffen. Das Lanzerac-Team lässt sich dadurch aber nicht unterkriegen und arbeitet fleißig am Wiederaufbau.

Bei den Lanzerac Weinen ist eine gleichbleibende Qualität und die bekannte Eleganz gewährleistet.

Der vollmundige Chardonnay 2016 ist ein wahres Feuerwerk an Gewürzen und Fruchtaromen. Am Gaumen überzeugt

der körperreiche Weißwein mit einem weichen, butterigen Mundgefühl und den fruchtigen Nuancen tropischer Früchte

wie Mango, Ananas und Banane, die von einer Holznote flankiert werden. Der Chardonnay besticht mit seiner ausgezeichneten

Balance aus Frucht und Säure und verabschiedet sich mit einem cremigen Abgang. Typisch Chardonnay,

aber mit einer ungeheuren Frische!

Jubiläumspreis

statt 13,90 € nur 10 €

vom 06.-12.11.2017

Spier 21 Gables Sauvignon Blanc

Das Weingut Spier ist weit über die Landesgrenzen bekannt und

dürfte auch jedem Südafrika-Besucher ein Begriff sein. Spier gehört

zu den größeren Weinproduzenten des Landes. Auf dem Gut

selbst gibt es jede Menge zu entdecken und es sollte auf jeder

Reiseliste lohnenswerter Orte stehen. Im Premiumbereich hat

Spier mittlerweile mehrere Kollektionen im Rennen (u.a. Frans

K Smit, Creative Block etc.), die regelmäßig Bestnoten bei den

bekannten Weinawards wie John Platter oder Mundus Vini abräumen.

Ein ganz besonderer Weißwein ist der 21 Gables Sauvignon

Blanc 2015. Die Reben für diesen Wein wachsen in den

kühleren Tygerberg Hängen, ca. 16 km vom Ozean entfernt.

Die kalte Meeresbrise sorgt für angenehme Temperaturen

und eine längere Reifezeit der Trauben. Nach

der Fermentierung im Stahltank lag der Sauvignon Blanc

sechs Monate auf der Hefe, was ihm zu einem komplexen

und vollen Körper verhilft. Der Wein zeigt sortentypische

Aromen von Stachelbeeren, Feigen und Paprika.

Ausgezeichnet u.a. mit 4,5 John Platter Stars und Old

Mutual Trophy Bronze. Ein vollmundiger, frischer Begleiter

zu Fisch- und Geflügelgerichten!

Jubiläumspreis

statt 18,95 € nur 13 €

vom 20.-26.11.2017

8 8 Alle Angebote sind nur im angegebenen Zeitraum gültig. Es gilt das Bestelldatum. Keine Reservierungen möglich.

9 9


Neethlingshof The Short Story Collection Caracal

Beim Weingut Neethlingshof sorgt die im Cape Dutch Stil gehaltene Architektur für eine traditionsreiche Atmosphäre

und für den perfekten Hintergrund, um großartigen Wein zu genießen. Gegründet wurde das Weingut

bereits vor mehr als 300 Jahren, damals hieß es noch De Wolvendans, was übersetzt „Der Tanz der Wölfe“ heißt.

Die folgenden Besitzer, Charles und Maria Marais, legten 1788 den Grundstein für den heutigen Erfolg.

Die Short Story Collection beheimatet die Flagshipweine von Neethlingshof und erzählt verschiedene Geschichten

des Gutes. Umweltbewusstsein wird bei Neethlingshof groß geschrieben. Mit der Renaturierung

und dem Verzicht auf Schädlingsgifte hat man wieder einen idealen Lebensraum für die Rooikat, auch Caracal

genannt, geschaffen. The Short Story Collection Caracal 2015, ein Cabernet Sauvignon dominiertes

Rotwein-Cuvée, zeigt sich elegant und charakterstark. Der Wein besticht mit Noten von schwarzen

Johannisbeeren, Pflaumen, Vanille und Kirschen und reifte mehrere Monate im Eichenfass. Ein intensiver

Rotwein mit hohem Entwicklungspotenzial!

Jubiläumspreis

statt 20,90 € nur 15 €

vom 27.11.-03.12.2017

Rickety Bridge Pinotage

Ein beliebter Stopp der Franschhoek Wine Tram ist Rickety

Bridge. Zwischen den malerischen Hügeln des Dassenbergs

und dem Franschhoek River bietet das heutige Anbaugebiet

ideale Voraussetzungen für Winemaker Wynand Grobler, erstklassige

Tropfen zu kreieren. Die „wackelige Brücke“ verfügt

heute über eine der modernsten Boutique-Kellereien am Kap

mit einem bemerkenswerten Portfolio, das sowohl Einsteiger

als auch Weinkenner verzückt.

Der Pinotage 2015 zeigt die ganze Klasse dieser typisch südafrikanischen

Rebsorte: saftige Aromen von Brombeeren und

Blaubeeren, gepaart mit einem Hauch von Schokolade und

Gewürz. Zudem entfaltet sich ein weiches Mundgefühl mit

harmonisch integrierten Tanninen, die von leicht rauchigen

und schönen Eichennoten unterstützt werden, bevor sich der

Rotwein mit einem fruchtigen und intensiven Abgang verabschiedet.

Ein zugänglicher Pinotage für gesellige Runden!

Jubiläumspreis

statt 13,50 € nur 10 €

vom 11.-17.12.2017

Grande Provence Cabernet Sauvignon

Grande Provence kann auf eine lange und erfolgreiche Geschichte

zurückblicken. 1694 erreichte der Hugenotte Pierre

Joubert Südafrika und gründete das Weingut. Das französische

Erbe zeigt sich noch heute im hauseigenen Sternerestaurant

vom Chef de Cuisine Darren Badenhorst und natürlich in

der eleganten Exzellenz der Weine. Bei Grande Provence

trifft Moderne auf Tradition. Galvanisiertes Metall und

Stahlkonstruktionen bilden einen spannenden Kontrast

zur restlichen Cape Dutch-Architektur.

Der reinrebsortige Cabernet Sauvignon 2015 präsentiert

Nuancen von roten Früchten und Pflaumen, gepaart

mit einer Prise Pfeffer. Die 15-monatige Reifung

im Eichenfass erlaubte dem Rotwein, eine hervorragende

Harmonie zwischen Tanninen und Frucht zu entwickeln.

Im langanhaltenden Abgang lässt sich ein Hauch

Minze ausmachen. Ein toller Rotwein für die Festtafel

oder einem Abend am Kamin!

Steenberg Sphynx Chardonnay

Steenberg Vineyards ist die älteste Farm in der Region Constantia. Sein einstiger Ursprung datiert aus dem Jahre

1682, damals noch unter dem Namen „Swaaneweide“. Die überaus charakterstarke Catharina Ras gründete das

Gut und war damit eine der ersten südafrikanischen Frauen überhaupt mit Landbesitz. 1990 wurden im Zuge

einer kompletten Renovierung sowohl die Weinberge als auch das ehrwürdige Herrenhaus samt Wohnkomplex

aufwendig restauriert. Der hauseigene Golfplatz ist sehr beliebt bei Golfern aus aller Welt.

Der Sphynx Chardonnay 2017 verwöhnt den Genießer mit einem vielschichtigen Bouquet, das sowohl leichte

Noten von Röstaromen mit einem Hauch Butterscotch als auch fruchtig florale Noten mit den Aromen von

gelbem Steinobst und Orangenblüten aufweist. Am Gaumen zeigt der Weißwein eine wunderschöne Struktur,

die durch die Mineralität und die Säure mit ihren Zitronenaromen harmonisch ausbalanciert wird. Der

kurze, zweimonatige Ausbau in Eiche sorgt für eine leichte Vanillenote. Ein eleganter und frischer Chardonnay,

der bei keinem Festmenü fehlen sollte!

Jubiläumspreis

statt 15,50 € nur 10 €

vom 11.-17.12. 2017

Jubiläumspreis

statt 18,95 € nur 15 €

vom 04.-10.12.2017

10 10 Alle Angebote sind nur im angegebenen Zeitraum gültig. Es gilt das Bestelldatum. Keine Reservierungen möglich.

11 11


Gut vorbereitet für das Fest!

Zu Weihnachten, Silvester oder anderen besonderen Feierlichkeiten ist eine festlich gedeckte Tafel für

viele ein Muss. Wenn Sie dann noch das richtige Glas für den entsprechenden Wein in der Menüfolge

parat haben, dann kann

der stilvollendete Abend

beginnen.

Schaumweinglas: Es hat einen flachen, breiten Boden und eine hohe und

schmale Kelchform, die an einen Kamin erinnert, und eine breite Öffnung, damit

die Perlage zur Geltung kommen kann und sich die Aromen ungehindert

entwickeln können. Ein sehr hochwertiger Schaumwein ist übrigens besser in

einem Champagnerglas aufgehoben – in dem breiteren Glas

haben die Aromen mehr Raum, um sich zu entfalten.

Ein gelungener MCC aus Südafrika ist der Solitaire Blanc de

Blancs von Môreson mit ausgewogener Säure und einer schönen

Moussierung. Ein Klassiker nach französischem Vorbild

ist der La Motte Méthode Cap Classique mit seiner feinen

Perlage und herrlichen Aromen von Birnen, Biskuit und gerösteten

Nüssen. Ideal zum Anstoßen!

16,95 € 26,95 €

Das Weinglas 1 x 1

Bordeaux-Glas: Ist nicht ganz so bauchig

wie das Burgunder-Glas, manchmal elliptisch,

und hat einen längeren Kamin. Es eignet sich

daher für kräftige und tanninbetonte Rotweine

wie Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc oder

Shiraz, denn die Tannine können in den Fruchtgehalt

eingebunden werden und die Aromen konzentrieren

sich im hochgezogenen Kamin – so können sie

sich besonders gut über den Rand des Glases hinweg

entfalten.

Ein elegantes, aber dennoch kraftvolles Rotwein-Cuvée

wie der Peter Falke Signature Range Exclusive Blend ist

im Bordeaux-Glas besonders gut aufgehoben, denn hier

kann sich das Geschmacksfeuerwerk aus Cassis, Lakritz

und einem Hauch Eukalyptus besonders gut entfalten.

Ebenfalls zu empfehlen ist der Big G von Holden Manz,

ein Cuvée aus Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon,

der mit Noten von Beeren, Vanille sowie dunkler

Schokolade und einem langanhaltenden

Abgang besticht.

Burgunder-Glas: Sehr bauchiges und voluminöses

Glas, teilweise auch tulpenförmig, mit großer Öffnung

für leichtere, aromatische Rotweine mit viel Frucht und

geringen Tanninen, etwa einen Pinot Noir oder Pinotage.

Aber auch kräftigere Weißweine wie ein in Eiche ausgebauter

Chardonnay fühlen sich in diesem Glas sehr wohl und ihre gehaltvollen

Aromen kommen besser zur Geltung.

Im Burgunderglas sollten Sie zum Fest den Pinot Noir von Creation

haben, ein seidiger Rotwein aus Hermanus, der mit schönen Aromen

roter Beeren und gut integrierten Tanninen punktet. Ein besonders

leicht zugänglicher Wein mit weichen Tanninen, intensiven Beerenaromen

und süßer Vanillenote ist der Pinotage von Spice Route.

Beide Rotweine passen sehr schön zu würzigen Speisen.

Chardonnay-Glas: Ist ein breiteres

Weißweinglas, dessen Kelch sich nach

oben hin verjüngt. So können sich dank

größerer Sauerstoffzufuhr die Aromen

besser entwickeln und die große Oberfläche

des Weins ermöglicht es, starke Eichennoten

zu mildern. Ein Chardonnay aus dem

Barrique fühlt sich in diesem Glas pudelwohl,

aber auch jeder andere kräftige Weißwein.

Einer unserer meistverkauftesten Chardonnays ist

der Delaire Graff Banghoek Reserve, ein gelungener

Weißwein mit weichen Nuancen von Honig, Vanille sowie

fruchtigen Pfirsichen, der auf keiner Festtafel fehlen

sollte. Ein weiterer passender, vollmundiger Weißwein

ist der Chamonix Reserve, ein Cuvée aus Sauvignon

Blanc und Sémillon, der 11 Monate in französischen

Eichenfässern reifte.

Riesling-Glas: Der Kelch mit seiner

konkaven Form schließt sich

zur Mitte hin leicht und sorgt auf

diese Weise für einen langanhaltenden

Geschmack. Daher eignet

sich dieses Glas nicht nur für einen

Riesling, sondern auch für einen Gewürztraminer

oder für leichte und aromatische

Weißweine.

Ein passender Weißwein für dieses Glas mit

besonderer Note ist der Simonsig Gewürztraminer.

Ein Exot vom Kap, der nicht mit tropischen

Fruchtaromen sowie floralen und würzigen

Noten geizt. Wem ein Gewürztraminer zu

speziell ist, der greift am besten zum fruchtigen

CAPREO Vintner’s Selection Chenin Blanc. Unkompliziert,

zugänglich und mit schönen Noten

von frischen Äpfeln und Birnen ist dieser

Weißwein ein idealer Begleiter

für jeden Tag.

28,95 € 24,95 € 23,95 € 15,95 €

17,90 € 21,95 €

11,95 € 8,95 €

12 13


Die besten Weine zum Fest

Lassen Sie das Jahr mit den schönsten Weinen Südafrikas ausklingen. Ob zum Verschenken oder

Selbertrinken, ob zum Festtagsmenü oder als Solist – wir präsentieren die leckersten Tropfen,

die Sie in den nächsten Wochen unbedingt im Weinkeller parat haben müssen.

Rot wie die Liebe

Winterzeit ist Rotweinzeit. Es gibt doch kaum was Schöneres als sich mit einem guten Buch und einem

leckeren Glas Rotwein vor den Kamin zu kuscheln. Oder sich mit Freunden zu einem guten Essen zu

treffen, welches mit dem richtigen Wein erst komplett wird.

Upcycling-Ideen aus Kork

Wussten Sie, dass Korkeichen, aus deren Rinde Ihr Weinkorken

besteht, nur alle neun Jahre geschält werden

dürfen? Deshalb sind die Verschlüsse zum Wegwerfen

viel zu schade und haben unbedingt

eine zweite Chance verdient. Kork ist ein 100 prozentiges

Naturprodukt, elastisch und flexibel und

kann für vielerlei weitere Dinge verwendet werden:

Möbel, Bodenbeläge und natürlich schöne Dekorationen.

Mit ein wenig Kreativität entstehen so zum Beispiel auch tolle

Ideen für Weihnachten. Deshalb unser Tipp: ab jetzt gebrauchte

Weinkorken sammeln und nachbasteln!

Ein wundervoller Essensbegleiter ist der La Motte Pierneef Syrah-Viognier. Das

komplexe Cuvée zeigt intensive Aromen von Maulbeeren, Rosen und Untertöne

von grünem Pfeffer und passt hervorragend zu Lamm, Rind oder Hirsch. Der Wein

reifte 18 Monate im Eichenfass.

Beim Hidden Valley Secret kann ein besonders schmackhaftes Geheimnis gelüftet

werden: das Cuvée aus Shiraz, Tannat und Cabernet Sauvignon überzeugt mit

seinem Fruchtcharakter sowie einem Hauch Vanille und würzigen Noten. Ausgezeichnet

mit 4 John Platter Stars.

Das charakterstarke, Cabernet Sauvignon dominierte Rotwein-Cuvée Le Général

von Lanzerac punktet mit seiner tiefen, dunkelroten Farbe und verführerischen

Aromen dunkler Beeren sowie köstlicher Schokolade. Er verabschiedet sich mit

einem langanhaltenden, würzigen Finish. Le Général ist zwar ein wunderbarer Essensbegleiter,

aber dafür fast zu schade. Schenken Sie ihm volle Aufmerksamkeit

und genießen Sie ihn am besten als Solisten! Prämiert mit 4 John Platter Stars und

IWSC Gold.

20,95 € 22,95 €

34,90 €

Weiße Weihnachten

Passionierte Weißweintrinker lieben im Winter vollmundige, schwerere

Weine, die auch ein Holzfass von innen gesehen haben dürfen. Was liegt da näher als ein Chardonnay?

Ein besonders schöner Vertreter ist der Lourensford Limited Release Chardonnay, der

mit seinen intensiven Aromen von reifen Ananas und Melone betört. Ausgezeichnet mit Mundus

Vini Gold und Concours Mondial de Bruxelles Gold.

Prickelndes Vergnügen

Der Sauvignon Blanc von Constantia Uitsig zeigt sich frisch mit Noten von tropischer

Passionsfrucht und Limette sowie mit einem wunderbaren mineralischen Abgang. Prämiert

mit 4 John Platter Stars und MichelangeloInternational Wine & Spirits Awards Silver.

Ein besonderes Highlight ist der Tokara Director’s Reserve White aus Sauvignon

Blanc und Sémillon. Das komplexe und reichhaltige Cuvée wurde völlig zu recht mit

5 John Platter Sternen und 93 Parker Punkten geadelt.

15,50 €

23,95 €

Irgendwie gibt es immer einen Grund zum Anstoßen,

um das Leben zu feiern. Südafrika-Kenner greifen

dann am besten zu einem Méthode Cap Classique, einem

Schaumwein, der seine zweite Gärung in der Flasche erhielt

und so auch seine wunderbare Perlage.

16,95 € 14,95 € 22,90 €

Das erste Weingut in Südafrika, das die traditionelle Methode

anwendete, war Simonsig. Mit dem Kaapse Vonkel Brut Rosé hat

man einen eleganten, spritzigen Schaumwein im Glas, der wahre

Raffinesse zeigt.

Ebenfalls edel und als Hommage an seine französischen Vorfahren

zeigt sich der Pierre Jourdan Blanc de Blancs von Haute Cabrière.

Er verströmt den Duft von frischen Limetten und Vanille, besitzt

eine feine Perlage und eine cremige Textur. A votre santé!

14 15


2007 – ein ganz besonderes Jahr!

CAPREO feiert Jubiläum, denn seit 2007 importieren wir Spitzenweine

aus Südafrika für unsere europäischen Weingenießer. Anlässlich unseres

Geburtstages hat unser Partnerweingut Warwick ein ganz besonderes

Bonbon parat: Aus der eigenen Library Collection aus raren Weinen

und älteren, nicht mehr erhältlichen Jahrgängen stellt das Weingut

eine limitierte Menge vom Flagshipwein Trilogy 2007 zur Verfügung.

2007 war ein ausgesprochen gutes Erntejahr in Südafrika, welches

viele großartige Tropfen hervorgebracht hat. Unter anderem auch

dieses tolle Rotwein-Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und

Cabernet Franc mit reifen Fruchtaromen und einem Hauch von

Schokolade und Mokka. Der vollmundige Rotwein betört mit

einem langen, intensiven Abgang und wurde ausgezeichnet mit

4,5 John Platter Stars und 90 Points beim Wine Spectator.

Warwick Trilogy 2007, 30,95 €

Jubiläumspreis

30,95 €

Solange Vorrat reicht

Aus gutem Hause –

die Exklusivmarken von CAPREO

8,95 € 8,95 € 9,95 € 14,95 € 16,95 €

Diese ausgewählten Weine vom schönsten Ende der Welt gibt es

nur bei uns. Die CAPREO Vintner’s Selection ist unkompliziert,

sofort zugänglich und zeigt dennoch genug Tiefe sowie einen typisch

südafrikanischen Charakter. Trinkgenuss für jeden Tag!

Exklusiv vom Winemaker Morné Vrey persönlich vinifiziert: Die

Reihe The View von Delaire Graff spielt in der Welt der Premiumweine

in der oberen Liga mit und ist eine Klasse für sich!

So können Sie bestellen

Sie wünschen eine persönliche

Beratung? Unsere Weinberater

freuen sich über Ihren Anruf unter

+49 (0) 2855-97 00 400.

Diese und weitere 500 Weine

vom Kap finden Sie in

unserem Onlineshop auf

www.capreo.com.

Persönliche Weinberatung

Onlineshop

Versandkosten Deutschland 6,95 €

Versandkosten EU-Länder 9,95 €

Wir berechnen darüber hinaus keinerlei weitere Kosten. In allen Preisen ist die Mehrwertsteuer enthalten.

Für Lieferungen in die Schweiz gelten aufgrund anfallender Zölle abweichende Flaschenpreise. Diese

finden Sie auf www.capreo.com. Es handelt sich um Normalflaschen von 0,75 l Inhalt, sofern wir keine

anderen Angaben vermerkt haben.

Ausgewählte Premium-

Weine Südafrikas

Besonders umfangreiches

Sortiment

Direktimport von

Partner-Weingütern

Internationale Lieferung

Schneller, versicherter

Versand

Bewährter Geschenkversand

Sichere Bezahlung

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine