Kaffee Globus - Ausgabe 4 PRE

ESPRESSOPOOL

EspressoPool Kundenmagazin

Mirabellen-Eis

Das Charmante an der Rösterei im Museum ist,

dass die Besucher Erik Brockholz bei der Arbeit

über die Schulter schauen und bei einer Tasse

Kaffee und Kuchen aus dem hauseigenen Café

Fragen über Kaffee und Rösten stellen können.

Der „Genuss-Speicher“ mit den alten, roten Backsteinen

und den knarzenden Eichendielen bildet

eine herrliche Kulisse.

Diese außergewöhnliche Location kann man

übrigens auch mieten – von der Hochzeit bis

zum Firmenjubiläum wurde schon viel im

„Genuss-Speicher“ gefeiert. Das besondere Angebot:

Die Events lassen sich prima mit dem Angebot

des Museums, zum Beispiel einer Verkostung,

kombinieren. (ra)

Ein Vollwert-Rezept

Vollwert ist ein Ernährungskonzept,

das möglichst frische und

unbehandelte Zutaten bevorzugt.

Dass man dabei nicht auf

Süßes verzichten muss, zeigt

uns Rainer Roth, der uns sein

Lieblingsrezept für Mirabellen-Eis

verraten hat. Das Rezept

ist eng an das Originalrezept

von Eismaschinenhersteller

nemox angelehnt.

Zutaten

Mirabellen-Vollwert-Eis

Um aus dem Eis ein Vollwert-Rezept

zu machen,

musste er lediglich Zucker

durch Honig ersetzen. Es geht

also ganz einfach und ist auf

jeden Fall lecker. Wer zu den

glücklichen Gartenbesitzern

zählt, kann für das Eis frisch

geerntete Früchte nutzen.

Ansonsten kann man sich

einfach von der saisonalen

Obstauswahl inspirieren lassen.

Hier finden Sie das Rezept

für das Mirabellen-Eis und

als Abwandlung ein Brombeer-Sorbet.

Lesen, ausprobieren,

eiskalt genießen! (ra)

• Mirabellen 300g, püriert

• 120g Honig (am besten ohne starken Eigengeschmack,

damit er die Mirabellen nicht überdeckt)

• 100g geschlagene Sahne

• 100g Milch

• Geheimtipp, der verhindert, dass das Eis

zu schnell gefriert: 0,5g Guarkernmehl,

0,25g Johannisbrotkernmehl

Wer Sorbets bevorzugt, findet hier noch ein weiteres

Rezept (ebenfalls mit frischen Früchten):

Brombeer-sorbet

Kaffeeschütten und Werbeplakate

längst vergessener Röstereien

Präsentation moderner Kaffeezubereiter

(u.a. Aeropress)

Rainer Roth, Inhaber des

EspressoMaschinenraums, an

der Eismaschine Nemox 3k

• 400g Frucht, püriert

• 120g Honig

• Feststoffe (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl)

wie beim Mirabelleneis

Location

Rezept 21

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine