Kaffee Globus - Ausgabe 4 PRE

ESPRESSOPOOL

EspressoPool Kundenmagazin

Natürlich belegen auch viele Teilnehmer die IHK-

Kurse an der Kaffeeschule Hannover einfach aus

Freude am Kaffee und Wissensdurst.

Die Kooperation mit der IHK Hannover besteht

schon seit 2009. Bei der Konzeption der Weiterbildung

musste Thomas Brinkmann natürlich

bestimmte Maßgaben der IHK erfüllen, war

inhaltlich aber frei, eigene Schwerpunkte zu

setzen und konzipierte die drei Kurse selbst. Und

genau deshalb bereiten ihm die IHK-Kurse stets

besondere Freude. Hier muss er nicht eingebettet

in ein starres Konzept fremde Inhalte vermitteln,

sondern kann sein gesammeltes Know-how aus

seiner langjährigen Erfahrung in der Kaffeebranche

weitergeben.

Und das ist gut so. Denn letzten Endes bleibt bei

jedem Zertifikat die Frage: Was macht seine Qualität

aus? Die Güte eines jeden Siegels hängt zwar

auch vom Konzept ab, doch jede Weiterbildung

steht und fällt mit einem Trainer, der gut Inhalte

vermitteln und erklären kann. Und da sind die

Kaffee-Schüler bei Thomas Brinkmann in Hannover

in den besten Händen.

Über die Inhalte

der IHK-Kurse an

der Kaffeeschule

Hannover

Kaffee-Sommelier

Sommelier – das ist doch was mit Wein, oder?

Tatsächlich bezeichnet „Sommelier“ Personen, die

in der Gastronomie tätig sind und sich besonders

gut mit bestimmten Produkten auskennen. Das

kann Wein sein – hier reicht das Wissen im Idealfall

von Rebsorten bis zu Empfehlungen, welcher

Wein zum Essen passt – genauso gibt es aber

Wasser-, Bier- oder eben Kaffee-Sommeliers.

Das A und O der Weiterbildung zum Kaffee-Sommelier

an der Kaffeeschule Hannover ist Sensorik,

also das systematische Wahrnehmen und Bewerten

von Geschmackseindrücken. Ohne Sensorik

ist alles nichts, schließlich ist sie die Basis, um

die Qualität des Kaffees und die der jeweiligen

Zubereitung beurteilen zu können.

Thomas Brinkmann empfiehlt den „Kaffee-Sommelier“

ganz klar auch den Interessenten des

Röstkurses als Grundlage.

Zertifikatskurse an der

Kaffeeschule Hannover

Kaffeesommelier

Kaffee-Experte

• Rösten von Spezialitätenkaffee

KONTAKT

Kaffeeschule Hannover

Helmkestr. 5a (im Helmkehof)

30165 Hannover

www.kaffeeschule.com

info@kaffeeschule.com

Rösten von Spezialitätenkaffee

Wie man mit Hilfe eines Rösters die Aromen

aus der Kaffeebohne herausarbeitet, lernen die

Kaffee-Schüler in diesem Kurs. Verschiedene

Röst-Systeme, chemische und physikalische

Prozesse während des Röstens – all das lernen die

angehenden Kaffeeröster in der Weiterbildung

„Rösten von Spezialitätenkaffee“. Der Kurs schließt

mit einer theoretischen und einer praktischen

Prüfung ab.

Kaffee-Experte

Hier werden Profi-Baristi ausgebildet! Die Kursteilnehmer

lernen, wie sie Kaffee und Espresso

perfekt extrahieren und routiniert Siebträgermaschine

und Mühle einstellen. So werden sie fit

für die Kaffee-Bar. Der Kurs behandelt zwar auch

Grundlagen, der Schwerpunkt liegt jedoch auf

praktischem Barista-Know-how und Kaffee-Zubereitung.

(ra)

WISSEN 41

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine