2017-02: TOP Magazin Dortmund | SOMMER

top.dortmund

Sport: BVB – Saisonrückblick Essen & Trinken: C.T.C. im La Mozzarella Event: Gourmedo – Alles zur kulinarischen Spitzenveranstaltung Menschen: Interview mit Campino – Tote Hose unter den Wolken?

Event

veau gepflegt und im Rahmen einer kulinarischen

Leistungsschau präsentiert.

GENUSSHOCHBURG DORTMUND

Fertig- oder Imbissgerichte findet man

hier nicht. Die Probierportionen, die auch

im siebten Jahr im Schnitt unter 10 Euro

kosten werden, ermöglichen ohne große

finanzielle Anstrengungen oder Berührungsängste

die Spitzengastronomie kennenzulernen.

Versierte Genießer stellen

sich aus den über 100 angebotenen Speisen

ihr Menü zusammen, welches sie über

mehrere Stunden an verschiedenen Ständen

oder unter dem Magic Sky genießen.

Zur Auswahl gehören Spezialitäten verschiedener

Länderküchen, ein großes

vegetarisches und veganes Angebot, beliebte

Klassiker und immer auch extravagante

Gerichte wie Hummer, Austern

oder Kaviar. So ist GourmeDo mit seinem

Anspruch und den vertretenen Spitzenköchen

und – restaurants das wahrscheinlich

größte und anspruchsvollste Open-

Air Restaurant der Republik und macht

Dortmund zur Genusshochburg. Vorbei

die Zeiten in denen man neidisch nach

Essen, Bochum, Münster oder Düsseldorf

schaute oder pilgern musste.

ZWEI EURO PFAND FÜR DIE

UMWELT UND DEN GUTEN ZWECK

An jedem Restaurantstand bekommen

Sie für Zwei Euro Pfand ein Besteck.

Dieses können Sie bei Ihrem Gourme-Do-Besuch

gern mehrfach verwenden

und so die Umwelt entlasten. An

der Pfandstation (Stand-Nr. 23) bekommen

Sie Ihre Zwei Euro wieder zurück

– oder Sie spenden Ihr Besteck zugunsten

von „leuchte auf – Die BVB-Stiftung“.

Wenn Sie keine Lust auf den Weg

zur Pfandstation haben, lassen Sie ihr

Besteck einfach auf dem Teller liegen.

Auch so können Sie Ihr Besteck zugunsten

von „leuchte auf“ spenden.

DIE TEILNEHMER

Acht neue Teilnehmer, 20 Restaurantkonzepte

und Köche präsentieren sich 2017

auf der GourmeDo.

Die Neuen: Cabs Team Cocktails, Der

Schneider, Me Gusta, Mowwe Restaurant

& Café, Mu-Kii Pan Asian Tapas und als

Vertreter des Dortmunder Kochquintetts:

Sebastian Felsing (EMIL), Pascal Sürig

(Cielo), Thomas Rödel (Rödels Kochlokal)

sowie Michael Dyllong, der ebenfalls auch

wieder mit seinem Partner Ciro de Luca

und dem VIDA teilnimmt.

Die Bewährten: Buffalo Beef, Der Filetshop,

Dieckmanns, ErlebBar, Gasthaus

Stromberg, Hövels Hausbrauerei, Radisson

Blu, Schönes Leben, Sylter Eismanufaktur,

Tapas Factory, VIDA.

GENIESSEN UND GUTES TUN

Fester Bestandteil der GourmeDo ist auch

der soziale Aspekt. So wurden in den letzten

Jahren die Dortmunder Tafel, Kinderlachen

e.V. oder Löwenherz e.V. mit

teils je fünfstelligen Beträgen unterstützt.

In diesem Jahr kann sich die BVB-Stiftung

„leuchte auf“ auf die Unterstützung

durch GourmeDo bzw. der Besucher freuen:

Die zwei Euro für das Pfandbesteck kann

man wie bewährt für den guten Zweck

spenden.

KÜNSTLER BEREICHERN GOURMEDO

Das Kunst- und Kulturprogramm erhält mit

drei Zelten großen Raum auf GourmeDo.

Für die kulturelle Leitung konnte die Freie

Kunstschule Pia Bohr gewonnen werden. In

Zusammenarbeit mit Künstlern der Dortmunder

Gruppe e.V. (Künstlervereinigung

seit 1956) und Peter Erik Hillenbach (Journalist,

Autor) wird man so einem großen

Publikum Kunst- und Kultur

in einem schönen Rahmen unkompliziert

näher bringen und Künstlern und Kunstinteressierten

GourmeDo als Plattform

zur Verfügung zu stellen. ■

KUNST UND KULTUR

DONNERSTAG, 3. AUGUST

15 Uhr: Finn & Jonas aus der Castingshow

DEIN SONG mit eigenen Singer-/Songwriter-Songs.

19.30 Uhr: Rawsome Delights. Dortmunder

Akustik-Duo mit handverlesenen

Vintage-Schätzen aus Folk,

Rock’n’Roll, Jazz & Swing.

FREITAG, 4. AUGUST

15 Uhr: Die Akkordeonvirtuosin Sandra

Kubat mit Shanties, Chansons und Gassenhauern.

16 Uhr: Die Schauspieler Carlos Lobos

und Marlena Keil verkosten und kommentieren

Gerichte und lesen aus kulinarischen

Büchern.

19.30 Uhr: Rawsome Delights. Dortmunder

Akustik-Duo mit handverlesenen

Vintage-Schätzen aus Folk,

Rock’n’Roll, Jazz & Swing.

SAMSTAG, 5. AUGUST

15 Uhr: Finn & Jonas aus der Castingshow

DEIN SONG mit eigenen Singer-/Songwriter-Songs.

19.30 Uhr: DJ Peter Musebrink alias

Deep Dive Corp. mit chilligem Ibiza-

Sound, Trip Hop, Beach House

SONNTAG, 6. AUGUST

15 Uhr: Die Akkordeonvirtuosin Sandra

Kubat mit Shanties, Chansons und Gassenhauern.

KUNST UND KINDER

Die Freie Kunstschule Dortmund

(www.kunstschulepia.de) präsentiert

das Kunstprogramm im Kulturzelt

(= Pop Up Studio by Michael Dyllong)

DONNERSTAG BIS SONNTAG

■ Holzskulpturen der Dortmunder

Holzbildhauerin Pia Bohr, Leiterin

der Freien Kunstschule Dortmund

■ Druckgrafiken und Signierstunde des

Dortmunder Künstlers und Dozenten

Alexander Pohl

■ Illustrative Malerei auf Kleinmöbeln

(live) der Dortmunder Künstlerin Julia

Figgen (Do 12 – 14, Fr 14 – 16, Sa &

So 13 – 16 Uhr)

FREITAG, SAMSTAG, SONNTAG

13 bis 16 Uhr: Kindermalwerkstatt mit

Kieselstein-Malaktion unter künstlerischer

Anleitung und Aufsicht (Dozentinnen

der Freien Kunstschule Dortmund)

Sommer 2017 · top magazin DORTMUND

13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine