30MIN 04/2017

OZ.Verlag

Deutschland: 3,90 €; Österreich: 4,50 €; Schweiz: 7,80 sfr; Italien: 4,60 €; Spanien: 4,60 €; BeNeLux: 4,60 €

ICH BIN EIN KOCHHEFT| 4-2017

30-MINUTEN-WEIHNACHTSMENÜS – LAST-MINUTE-PLÄTZCHEN – COOLE KITCHEN-HACKS – SCHNELLES FÜR DIE WOCHE

30min

ICH BIN EIN KOCHHEFT

KOCHEN MIT

KÖPFCHEN

Schnell & schmackhaft:

Tolle 5-Zutaten-Rezepte

JEtzt

Neu

EXPRESS-PLÄTZCHEN

Kipferl, Lebkuchen & Co.

SMARTE HACKS

für smarte Köche

R A S A N T E

15-MINUTEN-HITS

Mit praktischen Schritt-für-Schritt-

Anleitungen gelingt´s!

N R. 4|17

SÜSSE SÜNDEN FÜR

NASCHKATZEN

Milchreis, Obstsalat und weitere

Desserts zum Vernaschen

LECKERE REZEPT-IDEEN ZUM NACHKOCHEN

DIE FOOD-TRENDS 2018

So lecker essen wir im neuen Jahr!

TOP-FOODBLOGGER

verraten ihre Geheimtricks

Extra

3-Gänge-Menüs

Ruck, Zuck

Zaubern

Genial Schnell

Kochen

MIT TOLLEN ALLTAGSGERICHTEN UND FEINEN FESTTAGSESSEN

FAMILIE, FREUNDE UND GÄSTE VERWÖHNEN

04

4 191265 903901


INhalt

DIE TITELTHEMEN

N R. 1|17

Schnelle

Einkaufsliste

Die Zutatenliste mit dem Handy

fotografieren;funktioniert

perfekt als Einkaufsliste.

FABELHAFTE

BLITZ-PLÄTZCHEN

Vanille-Kipferl & Co. in

köstlichen Ruck-zuck-Varianten

CLEVERE

KÜCHEN-HACKS

Raffinierte Tricks, die das

Kochen viel leichter machen

SCHNELLE ESSEN

F Ü R S F E S T

Köstliche 3-Gänge-Menüs mit

nur 30 Minuten Zubereitungszeit

SEITE 35 SEITE 60

SEITE 38

SEITE 23

SEITE 22

SEITE 14

SEITE 66 SEITE 71

SEITE 56

4

Der Appetit kommt beim

Anschauen!


Fotos: Shutterstock; Gräfe und Unzer/Fotograf: Wolfgang Schardt (1), PR

Schnell & einfach

6 Schnelles für die Woche

von Montag bis Freitag

14 Schnelles fürs Wochenende

Samstag & Sonntag

16 Shopping

Für Sie entdeckt - Trends & News

18 Die schnellen 4

Kochen mit nur fünf Zutaten

28 15-Minuten-Quickies

Kochen nach Bildern

60 Schnelles Gebäck

Kuchen, Teilchen und mehr

64 Back-Trend

Coole Muster für Biskuitrollen

66 Schnell & süß

Desserts für Naschkatzen

70 Aus 1 mach viele

Pfannkuchen mal anders

82 5 vor Schluss

Die kreative 5-Minuten-Idee

Special

Weniger als 30Min

26 Best of Blogger

Die Lieblingsrezepte der

Internet-Stars

34 Warenkunde

Alles über Rote Bete

36 30-Minuten-Weihnachtsessen

Menüs mit 3 Gängen

52 Express-Plätzchen

Weihnachtsplätzchen für Eilige

68 10 Fakten

Spannendes über Äpfel

78 Foodtrends 2018

Das erwartet uns im nächsten Jahr

W Flotte Plätzchen W

EXPRESSKEKSE, DIE BEGEISTERN

Sterne, Küsschen, Kipferl und Makronen: In der Weihnachtsbäckerei

geht es in der Backstube heiß her. Dank dieser genial

einfachen Rezepte bleiben wir dieses Jahr aber super entspannt!

SEITE 54

So unkompliziert, dass sie

auch Anfängern gelingen

Clever Kitchen

24 Best of Cooking-Hacks

Tricks, die das Kochen leichter machen

44 Shopping & Zeitspartipps

Mit Test: Kochbuchhalter

46 Der Deko-Quickie

Schick und fix: Tischdeko fürs Fest

72 Der grüne Quickie

Blühende Barbarazweige

74 Best of Deko-Hacks

Tricks, die Ordnung halten

leichter machen

Sonstiges

3 Editorial

4 Inhalt

80 Impressum

83 Vorschau

am 17. 01. 2018

DAS NEUE HEFT IST DA!

Ausreden à la „Keine Zeit“,

„zu aufwändig“ oder „zu kompliziert“

zählen nicht mehr. Im nächsten Heft finden

sie z. B. leichte Winteressen, die für

Genussmomente an kalten Tagen sorgen

und Pfunde purzeln lassen.

5


7


SCHNELL & EINFACH | Die schnellen 54

Die zauberhaften

WENIG AUFWAND, GROSSER GENUSS5

Kochen kann so einfach sein! Für diese

VIER KÖSTLICHKEITEN

brauchen Sie immer nur eine Handvoll

Zutaten und eine halbe Stunde

Zubereitungszeit

18


Foto: Shutterstock

Für diese feinen Last-Minute-Ideen muss

keiner lange in der Küche stehen. Egal, wie Sie

es drehen und wenden, alle Speisen stehen

am Ende wirklich in nur 30 MINUTEN

auf dem Tisch. WAS FÜR EINE

TOLLE BESCHERUNG!

37


SCHNELL & EINFACHSchnelles Gebäck

Quickie Tipp

Quickie-Tipp

GEBÄCK AUFPEPPEN:

Wenn es fix gehen muss, können Sie fertige

Kuchen mit Sahne und Früchten verfeinern.

Schnelle Kuchen

Der Kaffeetisch ist gedeckt, nur der Kuchen fehlt noch?

GANZ OHNE ZAUBEREI gelingen Ihnen diese Naschereien

so geschwind, dass Ihre Lieben schon mal Platz nehmen können


SPECIAL| Foodtrends

die neuen

Foodtrends

DAS ESSEN WIR 2018

ES BLEIBT SPANNEND!

Jedes Jahr tauchen neue kulinarische

Überraschungen auf. Manche setzen sich

durch, andere verschwinden gleich wieder.

Diese hier kommen, um zu bleiben

1. Frühstück

Lange war es schick, zum Frühstück nur einen Kaffee

zu trinken. Das ist vorbei. Ab jetzt wird wieder

genussvoll in den Morgen gestartet. Ganz gemütlich,

gern mit Familie oder Freunden und vor allem mit

unkomplizierten, leckeren Rezepten.

78


Fotos: Shutterstock; © Nicole Heiling

Die FoodTrend-Expertin

HANNI RÜTZLER

2. Levante-Küche

Wir nehmen’s locker, würzen mit neuen Aromen und

werden experimentierfreudig. Gerichte aus Israel, Syrien,

Jordanien und dem Libanon erobern erst unsere Restaurants,

dann den heimischen Herd. Das heißt auch: Es wird viel

mit frischem Gemüse gekocht.

Die österreichische Ernährungswissenschaftlerin und

Food-Trendforscherin bringt einmal im Jahr den „Foodreport“

heraus, in dem sie alle wichtigen Trends und Strömungen

rund ums Essen zusammenfasst. Auch in der neusten

Ausgabe wird es wieder spannend. Denn Hanni Rützler

verrät, dass frisches Gemüse dem Fleisch den Rang ablaufen

wird. Pflanzen sind die neuen Hauptdarsteller auf dem Teller,

wie sich auch in den köstlichen Gerichten aus Israel, Syrien

oder Jordanien eindrucksvoll zeigt: „Zwar werden wir dadurch

nicht alle zu Vegetariern, doch wir haben erkannt, dass

Fleisch nicht zwingend im Mittelpunkt des Genussuniversums

stehen muss.“ Denn unbekannte, raffinierte Zubereitungsarten

eröffnen uns ganz neue Geschmackserlebnisse. Dazu

kommt, dass bei vielen Menschen die Sehnsucht nach

natürlichen Lebensmitteln steigt. Immer mehr Produzenten

setzen deshalb auf biologische und umweltfreundliche

Herstellungsprozesse und entwickeln innovative Verfahren.

Und noch ein Trend erobert unser Zuhause: Gefrühstückt

wird jetzt gern bis in den späten Nachmittag hinein.

Unser Buchtipp

Der fünfte Foodreport ist da!

Gemeinsam mit Wolfgang Reiter und

vielen Helfern erforschte Hanni Rützler

z. B. in Tel Aviv kulinarische Trends.

Auf www.zukunftsinstitut.de können Sie

den Foodreport bestellen. (ca. 125 €).

79

Weitere Magazine dieses Users