Aufrufe
vor 7 Monaten

SCHWACHHAUSEN Magazin | November-Dezember 2017

FRISCH GEMISCHTES AUS

FRISCH GEMISCHTES AUS SCHWACHHAUSEN Silvester in den „Goldenen Sälen“ – die exklusive Party zum Jahreswechsel des ATLANTIC Grand Hotel THE GRAND FINAL Die Goldenen Säle sind berühmt für ihre legendären Partys. THE GRAND FINAL gehört dazu. Neueste Soundtechnik, eine furiose Lightshow und die beste Musik der Stadt bringen die historischen Räumlichkeiten in jeder Silvesternacht zum Beben. Musikalischer Kopf der gigantischen Party ist auch diesmal wieder DJ Sebastian LPC. Der Bremer „Houserocker“ stimmt im Scotland Saal mit luftiger „Jetzt“-Musik auf 2018 ein. Unterdessen bringen DJ Choco und Jan Helmerding den großen goldenen Ballsaal so richtig ins Schwitzen – mit Dance-Classics und aktuellen Hits nonstop. Und wer seine heißen Tanzsohlen zwischendurch abkühlen möchte, findet Entspannung im gemütlichen Zelt. Oder auf einer der vielen Genießer-Inseln, die in und zwischen den Partyräumen für das leibliche und gesellige Wohl sorgen. So bieten die Bars im Foyer alles von klassischen Drinks über Apéritif-Variationen bis zu trendigen Mules. Neu in diesem Jahr ist zudem eine Streetfood-Insel, die frische Kraft für den nächsten Tanz gibt – ob mit traditionellen Berlinern oder kleinen Köstlichkeiten aus dem Restaurant alto. Apropos: Man kann den Abend auch gleich mit einem exklusiven Dinner im Restaurant alto starten. Chefkoch Daniel Otto serviert die perfekte Einstimmung auf THE GRAND FINAL. Tischreservierungen unter: (0421) - 620 62-599 Der Eintritt beträgt pro Person 37 Euro (inkl. 1 Glas Champagner). Einlass ist ab 21 Uhr. Dresscode: elegant. Der Kartenvorverkauf findet an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket & im ATLANTIC Grand Hotel statt. »»» atlantic-hotels.de 14 SCHWACHHAUSEN Magazin | November - Dezember 2017

FRISCH GEMISCHTES AUS SCHWACHHAUSEN E R F O L G R E I C H E G E S C H Ä F T E U N D U N T E R N E H M E N ÖVB Vertretung Joachim Lodders Zuverlässigkeit und Kompetenz vor Ort Hansestadt-Bremen-Immobilien Kompetent, persönlich und vertrauensvoll Joachim Lodders und seine Frau Bettina sind ein starkes Team Seit vielen Jahren ein zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Thema Versicherung ist Joachim Lodders. Seine ÖVB Vertretung im Baumschulenweg 6 direkt bei Bremen 1860 ist eine verlässliche Adresse, wenn guter, maßgeschneiderter Versicherungsschutz benötigt wird. Seit 35 Jahren ist Joachim Lodders im Versicherungsgewerbe erfolgreich tätig und im Sommer dieses Jahres feierte er sein 30. Firmenjubiläum. Dazu wurde er von seiner Frau mit einer großen Party überrascht. „Der Umgang mit Menschen und die Beratung machen mir seit jeher große Freude. Dabei ist mir Ehrlichkeit und eine nachhaltige Beratung sehr wichtig. Man muss dem Kunden auch mal sagen können „dass brauchst Du jetzt nicht!“, erzählt Joachim Lodders. „Wir haben viele langjährige treue Kunden, die besonders unsere Zuverlässigkeit schätzen. Wir versuchen immer schnell zu helfen und eine Lösung für alle Situationen zu finden. Das geht auch manchmal über das originäre Geschäft hinaus“, so Lodders. Unterstützung erhält er hierbei von seinem fünfköpfigen Team, zu dem auch seine Frau Bettina Lodders und seit August letzten Jahres auch seine Tochter Kristin Röpke zählen. „Ich habe mich sehr gefreut, dass meine Tochter sich dazu entschieden hat, auch diesen beruflichen Weg einzuschlagen und besonders, dass sie es auf eigenen Wunsch getan hat, ohne dass ich sie dabei beeinflusst habe“, betont Joachim Lodders. Mit der langjährigen Erfahrung bieten Joachim Lodders und sein Team ein lückenloses Angebot bei allen Sach- und Personenversicherungen. Von der Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung über die Hausrat- und Wohngebäudeversicherung bis hin zur Privaten Krankenversicherung und vielen weiteren Versicherungen. Bei Joachim Lodders bekommt man eine persönliche und kompetente Beratung, bedarfsgerechte Lösungen und flexible Produkte. Aber auch im Schadenfall stehen Joachim Lodders und sein Team ihren Kunden vertrauensvoll zur Seite und versuchen schnell und zuverlässig zu helfen. Die Öffnungszeiten der ÖVB Vertretung sind von Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 13 Uhr sowie von 14 Uhr bis 17.30 Uhr und am Freitag von 9 bis 16 Uhr. ÖVB Vertretung Joachim Lodders Baumschulenweg 6 Telefon (0421) 342675 www.oevb.de/joachim.lodders Benjamin von Schilcher, Asli-Nur Kadak, Harem Jahja, Dietrich Niedermeyer Wer auf der Suche nach seiner Traumimmobilie ist oder wer seine Immobilie schnell und unkompliziert verkaufen möchte, ist bei Hansestadt-Bremen-Immobilien (HBI) in den besten Händen. Seit Juli findet man die Experten von HBI auch mitten in Schwachhausen in der Schwachhauser Heerstraße 144. „Uns ist es wichtig, dass wir nah an unseren Kunden sind und man miteinander ins Gespräch kommt – darum ist für uns die Präsenz in den Stadtteilen von besonderer Bedeutung“, betont Benjamin von Schilcher, der das Schwachhauser und das Findorffer Büro leitet. Seit über zwanzig Jahren finden Kunden bei HBI ihre kompetenten und persönlichen Ansprechpartner. Mit Hauptsitz im Buntentorsteinweg 35, kam vor zwei Jahren das Büro an der Findorffer Hemmstraße 169 dazu. Darauf folgte die Dependance in Woltmershausen und seit August 2016 ist HBI auch mitten in der Bremer Innenstadt in der Lloydpassage 36-38 vertreten. Im Juli dieses Jahres folgte dann die Eröffnung des Schwachhauser Büros und für 2018 sind weitere Büros in Planung, u. a. im Viertel. Neben dem Ankauf und Verkauf von Immobilien beraten und betreuen die erfahrenen Experten von HBI ihre Kunden auch bei allen Schritten rund um den Neubau und die Vermietung von Immobilien. Aber auch die Inzahlungnahme von Immobilien, der Immobilientausch und der direkte Kauf von Immobilien durch HBI sind möglich. Hierfür ist das Schwachhauser Team an sieben Tagen die Woche im Einsatz. „Für uns hat die Leistung am Kunden höchste Priorität“, erklärt Benjamin von Schilcher „und wir möchten unsere Kunden kompetent und persönlich in allen Fragen rund um das Thema Immobilien beraten.“ Für Verkäufer umfasst dies beispielsweise die vollumfängliche Begleitung von der realistischen Marktpreiseinschätzung der zu verkaufenden Immobilie über die Erstellung eines verkaufsfördernden Exposés, der Platzierung des Angebots in der Presse und in den Internetportalen sowie der Durchführung der Besichtigungstermine. Käufer unterstützt HBI vertrauensvoll von der Suche der Immobilie über die Kaufvertragsgestaltung bis hin zum Notartermin. Auch für die passenden Finanzierungsmöglichkeiten steht HBI seinen Kunden zur Seite, sodass diese von den langjährigen Kooperationen des Unternehmens mit marktführenden Banken profitieren können. HBI Hansestadt Bremen Immobilien Schwachhauser Heerstraße 144 Telefon (0421) 43 60 32 00 www.hansestadt-bremen-immobilien SCHWACHHAUSEN Magazin | November - Dezember 2017 15