Aufrufe
vor 7 Monaten

Batterienkatalog 2018-4

- Seite 21 - Dormann

- Seite 21 - Dormann Batterien- Preisliste Garantie 24 Monate ab Lieferung respektive Fülldatum Der Garantieanspruch erstreckt sich ausschließlich auf die kostenlose Instandstellung bzw. den Umtausch der defekten Batterie, sofern nachgewiesene Material- oder Fabrikations-Fehler vorliegen. Anderweitige Ansprüche wie Folgeschäden usw. sind ausgeschlossen. Transportkosten für Reparatur oder Umtausch beanstandeter Batterien gehen zu Lasten des Kunden. Von der Garantie ausgeschlossen sind alle Batterien... … die nach der Inbetriebnahme einen Kasten- oder Deckelriss aufweisen bzw. beschädigt wurden … die geöffnet worden sind oder an denen anderweitige Reparaturen oder Änderungen vorgenommen wurden. … die Abnützungserscheinungen aufweisen, die auf unsachgemäße Wartung, unzulässige Verwendung oder Betriebsbedingungen (z.B. Überladung, Tiefentladung usw.) zurückzuführen sind … deren Nennkapazität niedriger ist, als für das entsprechende Fahrzeug vom Hersteller vorgesehen. … die keine Fabrikdatierung mehr aufweisen, deren Inbetriebsetzungsetikette nicht korrekt datiert worden ist oder für die das Verkaufsdatum nicht nachgewiesen werden kann Für Heavy-Duty-Batterien (HD), die auf Fahrzeugen mit Wirbelstrombremsen, Hebebühnen und Kühlanlagen eingerichtet sind, gewähren wir 12 Monate Garantie. Für Spezialbatterien „LZ“ im industriellen bzw. Schichtbetriebeinsatz gewähren wir 12 Monate Garantie. 6 Monate Garantie Auf Motorradbatterien allgemein und auf Starterbatterien, die für andere Zwecke als Anlasserbatterien eingesetzt werden. (Antrieb von Elektrofahrzeugen und Putzmaschinen, Betrieb von Hebebühnen, Funkanlagen, Taxi usw.). Banner-Batterien- zuverlässig und bewährt im täglichen Einsatz Telefon 062 765 48 48 ▪ Fax 062 765 48 49 • WhatsApp 079 215 42 70 bestellung@dormann.ch ▪ www.fahrzeugbedarfshop.ch

- Seite 22 - Entsorgung von verbrauchten Auto-, Nutzfahrzeug- und Motorradbatterien leicht gemacht! Rückgabepflicht — Sie tragen auch Verantwortung! Das Gesetz sagt es klar: Verantwortung tragen alle! Verbrauchte Starterbatterien sind Sonderabfälle und gehören nicht irgendwohin. Sie als Konsument müssen verbrauchte Auto-, Nutzfahrzeug- und Motorradbatterien zurückbringen — am einfachsten dorthin wo Sie den Ersatz kaufen Wie wird das Recycling finanziert? Bei jeder Lieferung von neuen Batterien belastet uns der Lieferant einen Teil der Entsorgungskosten, in Form eines vorgezogenen Recycling-beitrages (VRG), den wir an die Kunden weiter-geben müssen. Dieser Recyclingbeitrag ist nicht Bestandteil des im Angebot genannten Gesamtpreises und beträgt: • Für eine neue PW und LKW Batterie CHF 2.- • Für eine neue Motorradbatterie CHF 2.- Die VRG wird separat verrechnet! Rücknahmepflicht Händler, Batteriehersteller und -importeure müssen verbrauchte Auto-, Nutzfahrzeug- und Motorradbatterien der Typen, die sie verkaufen, zurücknehmen und der fachgerechten Entsorgung zukommen lassen. Das ist Gesetz. Wir garantieren: • Eine unkomplizierte, kostenlose Rücknahme Ihrer verbrauchten Starterbatterien. • Die Weiterleitung verbrauchter Starterbatterien zum fach- und umweltgerechten Recycling. Über 90% der zurückgewonnenen Wertstoffe werden zur Herstellung von neuen Batterien verwendet. Telefon 062 765 48 48 ▪ Fax 062 765 48 49 • WhatsApp 079 215 42 70 bestellung@dormann.ch ▪ www.fahrzeugbedarfshop.ch