SPORTKATALOG für Bouldern, Boxen, Budo, Leichtathletikm Prallschutz, Ringen

baenferwerbung

Unser Portfolio im Bereich Sport und Sicherheit im Sport ist groß. Hier sehen Sie unsere Bereiche Bouldern, Boxen, Budo, Leichtathletikm Prallschutz und Ringen.

Bouldern, Boxen, Budo, Leichtathletik, Prallschutz, Ringen


Bänfer GmbH

Unser Unternehmen wurde im Jahr 1984 von Wolfgang Bänfer gegründet,

der durch sein großes Wissen aus der Schaumstoffherstellung und Weiterverarbeitung

die Kompetenz für die Gründung des eigenen Betriebes und

die Herstellung eigener Produkte nutzte.

Schon nach wenigen Jahren hat sich das junge Unternehmen einen Kundenstamm

erarbeitet und sich im Markt positioniert.

Im Jahr 1986 wurde die erste Produktionshalle in Bad Wildungen gebaut

und die Produktpalette im Jahr 1996, durch die Einführung von Turngeräten,

erweitert. So nahm eine Erfolgsgeschichte ihren Lauf.

Nach 27 erfolgreichen Jahren übergab der Firmengründer, Wolfgang

Bänfer, am 01. Mai 2010 das Familienunternehmen seinem Sohn Jörn.

Der heutige Geschäftsführer sieht es als seine Aufgabe, Tradition und

Innovation miteinander zu vereinbaren und den Standort Deutschland mit

über 50 Mitarbeitern im Mittelstand zu sichern.

Mit über 5.000 qm Produktions- und Lagerfläche werden in Bad Wildungen

(Nordhessen) rund 20.000 Artikel gefertigt.

Die Bänfer GmbH arbeitet eng mit Sportlern, Sportwissenschaftlern und

Trainern zusammen, um die bestehenden Produkte kontinuierlich zu verbessern

und neue zu entwickeln.

Mit neuester Maschinen- und Produktionstechnik, sowie mit motivierten

und qualifizierten Mitarbeitern wird eine kontinuierliche Weiterentwicklung

gewährleistet, ohne die traditionellen Werte zu vernachlässigen.

Jörn Bänfer

Geschäftsführer

Bänfer Qualität

Qualität und Sicherheit sind zwei Komponenten, die für uns ganz klar

miteinander zu verknüpfen sind.

Das ist nur, mit einem Fachkräfte-Team, wie wir es aufgestellt haben möglich

und darauf sind wir stolz.

Über 50 Spezialisten mit einem enormen Fachwissen in den verschiedensten

Bereichen arbeiten an Ihrer Bestellung und Ihrer Zufriedenheit.

Stellen Sie uns doch mal auf die Probe!

Denn für uns zählen Sonderartikel zum Standard.

HF Schweißarbeiten

Schlosserei

Zuschnittscutter

Bezüglich unserer hohen Qualität und Verarbeitung unserer Produkte möchten

wir ein paar wichtige Qualitätsmerkmale hervorheben:

• Speziell gefertigte Abdeckungen der Reißverschlüsse und der Schieber

minimieren die Gefahr von Verletzungen.

• Das Entweichen der Luft ist durch Lüftungslöcher und den

luftdurchlässigen Reißverschluss gegeben.

• Der Bezug besteht aus einem reißfesten Trägergewebe.

• Geruchsneutrale, leicht genarbte Bezüge gewährleisten griffiges und

rutschfestes Spielen.

• Die Bezüge sind schwer entflammbar.

• Alle Schäume stimmen mit den europäischen Standards überein.

Kleberei

Schreinerei

Näherei

Verwaltung

Polsterei

2 www.baenfer.de


Inhaltsverzeichnis

Leichtathletik 5

Hochsprung 6

Stabhochsprung 11

Prallschutz 14

Boxen 18

Budo 23

Steckmatten 24

Tatami 25

Trainingsmodule 26

Ringen 30

Bouldern 33

Stichwortverzeichnis 39

Bänfer Kataloge

Projekte

Um einen Überblick über unsere Projekte zu erhalten, schauen Sie bitte in

unseren Projektkatalog.

Weiterhin finden Sie alle Produkte aus dem Bereich Turnen im aktuellen

Turnkatalog.

Suchen Sie Produkte aus dem Bereich Kinder, dann fordern Sie bitte den

Kinderkatalog an.

Alle Kataloge können auch online durchgeblättert werden und stehen zum

Download unter: www.baenfer.de zur Verfügung.

Bilder Umschlag:

BWC München 2017 by Nils Nöll

Fotolia by master1305

Fotolia by Andrii IURLOV

Fotolia by 27mistral

Swarovski Kristallwelten Spielturm, Wattens

Fotolia by Boris Ryaposov

www.baenfer.de

3


Qualität aus der Mitte Deutschlands

Qualität „made in Germany“ aus dem Hause Bänfer sorgt seit 1984 für großes

Aufsehen in vielen Bereichen des Sports.

Durch die eigene Produktion kann jederzeit auf Neuerungen am Markt reagiert

werden. Individuelle Wünsche sind hierbei keine Seltenheit und werden von

uns gerne umgesetzt.

Service und Informationen

Wir sind von unserer Qualität überzeugt und geben daher wie folgt Garantie

auf unsere Produkte:

3 Jahre Garantie auf Nähte

Der für die Naht verwendete 18/3 Polyesterfaden hat eine Zugkraft von mindestens

10 kg. Durch die hohe Beanspruchung und dem Einsatz von Magnesia

schließen wir Boulderanlagen von der Garantie aus und gewähren die üblichen

gesetzlichen Garantieansprüche.

Die besonders hochwertigen Kunststoffreißverschlüsse (Typ S80) werden durch

eine spezielle Nahttechnik abgedeckt. Dadurch wird das Material geschont und

die Verletzungsgefahr ist gering.

Erklärungen

RG – Raumgewicht in kg/m 3

LSK – Leichtschaumkern

PE – Polyethylenschaum

PU – Polyurethanschaum

VB – Verbundschaum

LPLST – Leichtplanenstoff

TMST – Turnmattenstoff

GFK – Glasfaserverstärkter Kunststoff

LE – Lederecken

– Hinweis

– echtes Leder (kann Narben vorweisen)

Die Abbildungen im Katalog können leicht von den Produkten abweichen. Wir

sind stets bemüht unseren Katalog zu aktualisieren.

Zertifizierungen

Eine Prüfung und Zertifizierung unserer Hochsprung- und Stabhochsprungmatte

durch die IAAF ist für uns der Beweis, auch in den verschiedensten Sportarten

mit unserer Kompetenz, den internationalen Anforderungen gewachsen

zu sein.

Fallschutzmatten wurden ebenfalls vom TÜV auf ihre Sicherheit geprüft. Eine

Prüfung, die für uns und unsere Kunden besonders wichtig ist, um eine hohe

Sicherheit für Kinder und Sportler zu gewährleisten.

Aktuelle Zertifikate finden Sie auf unserer Internetseite: www.baenfer.de

4 www.baenfer.de


Leichtathletik

Foto: Fotolia by Andrii IURLOV

Leichtathletik

5


Hochsprunganlagen im Vergleich

Schaumstoffelemente Schleißmatte Bezug Besonderheiten

Exklusiv IAAF

Doppelhohlkammer-System Schleißmatte: 100 mm, Doppelhohlkammer-Schaumbefindet

sich in separater stoffkerne in einzelnen Bezü-

Hülle mit beidseitigem gen aus Planenstoff, unten

Spikeschutzgitter

rutschfester Turnmattenstoff

Grundblöcke und Schleißmatte

werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden

wendbare

Schleißmatte

Exklusiv

Doppelhohlkammer-System Schleißmatte: 100 mm, Doppelhohlkammer-Schaumbefindet

sich in saperater stoffkerne in einzelnen Bezü-

Hülle mit beidseitigem gen aus Planenstoff, unten

Spikeschutzgitter

rutschfester Turnmattenstoff

Grundblöcke und Schleißmatte

werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden

wendbare

Schleißmatte

Super (wendbar)

Hohlkammer-System 100 mm stark, mit mit Zwischenboden, oben

Zwischenboden in separater und seitlich PVC-Planenstoff

Hülle mit beidseitigem (Zwischenboden), unten

Spikeschutzgitter (wird mit rutschfester Turnmattenstoff,

Kunststoff-Klemmschnallen Entlüftung

am Grundblock befestigt)

wendbare

Schleißmatte

Super (integriert)

Hohlkammer-System 100 mm stark, ohne ohne Zwischenboden,

Zwischenboden, Spike- seitlich PVC-Planenstoff,

schutzgitter im Überzug unten rutschfester Turnmatintegriert

tenstoff, Spikeschutzgittergewebe

oben

Standard

Monoblock-System Schleißmatte: 100 mm, seitlich PVC-Planenstoff,

Spikeschutzgitter im Über- unten rutschfester Turnmatzug

integriert

tenstoff, oben Spikeschutzgittergewebe

6 www.baenfer.de


Hochsprunganlage Exklusiv IAAF

mit wendbarer Schleißmatte, IAAF-Zertifiziert

Art. 21-6700 (6.000 x 4.000 x 700 mm)

Kunststoff-Klemmschnallen

(damit wird Wendemöglichkeit

der Schleißmatte

ermöglicht)

wendbare

Schleißmatte

Die Hochsprunganlage Exklusiv ist die beste Wahl für anspruchsvolle Anwendungen.

Durch das quer angeordnete Doppelhohlkammer-System ist eine der

weichesten Landungen garantiert. Das Spikeschutz-Gittergewebe ist besonders

hautsympathisch und äußerst reißfest.

Schaumstoffelemente: Doppelhohlkammer-System

Schleißmatte: 100 mm, befindet sich in separater Hülle mit beidseitigem

Spikeschutzgitter

Bezüge Grundblock: einzelne Bezüge für Schaumstoffblöcke aus Planenstoff

Grundblock - unten: rutschfester Turnmattenstoff

Grundblöcke und Schleißmatte werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden.

Kunststoff-Klemmschnallen

(damit wird Wendemöglichkeit

der Schleißmatte ermöglicht)

wendbare

Schleißmatte

Hochsprunganlage Exklusiv

mit wendbarer Schleißmatte

Art. 20-1600 (4.000 x 2.500 x 500 mm)

Art. 20-2600 (4.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 20-3600 (5.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 20-4600 (5.000 x 4.000 x 500 mm)

Art. 20-5600 (6.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 20-6600 (6.000 x 4.000 x 500 mm)

Die Hochsprunganlage Exklusiv ist die beste Wahl für anspruchsvolle Anwendungen.

Durch das quer angeordnete Doppelhohlkammer-System ist eine der

weichesten Landungen garantiert. Das Spikeschutz-Gittergewebe ist besonders

hautsympathisch und äußerst reißfest.

Schaumstoffelemente: Doppelhohlkammer-System

Schleißmatte: 100 mm, befindet sich in separater Hülle mit beidseitigem

Spikeschutzgitter

Bezüge Grundblock: einzelne Bezüge für Schaumstoffblöcke aus Planenstoff

Grundblock - unten: rutschfester Turnmattenstoff

Grundblöcke und Schleißmatte werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden.

Hochsprunganlage Super

mit wendbarer Schleißmatte

Art. 21-1001 (4.000 x 2.500 x 500 mm)

Art. 21-2501 (4.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 21-3501 (5.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 21-4501 (5.000 x 4.000 x 500 mm)

Art. 21-5501 (6.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 21-6501 (6.000 x 4.000 x 500 mm)

Kunststoff-Klemmschnallen

(damit wird Wendemöglichkeit

der Schleißmatte ermöglicht)

wendbare

Schleißmatte

Die Hochsprunganlage Super mit wendbarer Schleißmatte ist eine Ausführung

für den Schul- und Vereinssport. Das Hohlkammer-System sorgt für eine weiche

Landung. Durch die integrierten Kanäle kann die Luft schnell entweichen.

Schaumstoffelemente: Hohlkammer-System

Schleißmatte: 100 mm, mit Zwischenboden in separater Hülle mit beidseitigem

Spikeschutzgitter

Bezug Grundblock - seitlich und oben: PVC-Planenstoff

Grundblock - unten: rutschfester Turnmattenstoff, Entlüftung

Grundblock und Schleißmatte werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden.

Leichtathletik

7


Hochsprunganlage Super

mit integrierter Schleißmatte

Art. 21-1000 (4.000 x 2.500 x 500 mm)

Art. 21-2500 (4.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 21-3500 (5.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 21-4500 (5.000 x 4.000 x 500 mm)

Art. 21-5500 (6.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 21-6500 (6.000 x 4.000 x 500 mm)

Die Hochsprunganlage Super (mit integrierter Schleißmatte) ist eine Ausführung

für den Schul- und Vereinssport. Das Hohlkammer-System sorgt für

eine weiche Landung. Durch die integrierten Kanäle kann die Luft schnell

entweichen.

Schaumstoffelemente: Hohlkammer-System

Schleißmatte: 100 mm, ohne Zwischenboden, Spikeschutzgitter integriert

Bezug - seitlich: PVC-Planenstoff, unten: rutschfestem Turnmattenstoff

Hochsprunganlage Standard

mit integrierter Schleißmatte

Art. 20-1000 (4.000 x 2.500 x 500 mm)

Art. 20-2500 (4.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 20-3500 (5.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 20-4500 (5.000 x 4.000 x 500 mm)

Art. 20-5500 (6.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 20-6500 (6.000 x 4.000 x 500 mm)

Durch die Schaumstoffelemente im Monoblock-System entsteht eine etwas

härtere Landung. Die Hochsprunganlage Standard (mit integrierter Schleißmatte)

ist für den Schulsport gut geeignet, da hier die Fallhöhen meist niedriger

sind.

Schaumstoffelemente: Monoblock-System

Schleißmatte: 100 mm stark, Spikeschutzgittergewebe beim Bezug integriert

Bezug - seitlich PVC-Planenstoff, unten: rutschfester Turnmattenstoff

Regenhaube für Hochsprunganlagen

Art. 20-0100 (4.000 x 2.500 x 500 mm für Super & Standard)

Art. 20-0250 (4.000 x 3.000 x 500 mm für Super & Standard)

Art. 20-0350 (5.000 x 3.000 x 500 mm für Super & Standard)

Art. 20-0450 (5.000 x 4.000 x 500 mm für Super & Standard)

Art. 20-0550 (6.000 x 3.000 x 500 mm für Exklusiv, Standard & Super)

Art. 20-0650 (6.000 x 4.000 x 500 mm für Super & Standard)

Art. 20-0700 (6.000 x 4.000 x 700 mm Exklusiv IAAF)

Die Regenhaube besteht aus Planenstoff (beidseitig blau) mit umlaufender

Randverstärkung und 12 mm Rundösen an den Ecken.

8 www.baenfer.de


Lattenrost für Hochsprungkissen

Holz Holz/Alu. Aluminium

4.000 x 2.500 x 100 mm Art. 25-1010 Art. 25-3010 Art. 25-4010

4.000 x 3.000 x 100 mm Art. 25-1020 Art. 25-3020 Art. 25-4020

5.000 x 3.000 x 100 mm Art. 25-1030 Art. 25-3030 Art. 25-4030

5.000 x 4.000 x 100 mm Art. 25-1040 Art. 25-3040 Art. 25-4040

6.000 x 3.000 x 100 mm Art. 25-1050 Art. 25-3050 Art. 25-4050

6.000 x 4.000 x 100 mm Art. 25-1060 Art. 25-3060 Art. 25-4060

Holz:

Der Lattenrost besteht aus einer Einfach-Lattung auf Vierkanthölzern. Diese ist

allseitig gehobelt und oberflächenimprägniert. Die Gesamtstärke beträgt

100 mm.

Abbildung: Holz

Holz/Aluminium:

Der Lattenrost besteht aus Alumiuniumbohlen (80 x 80 mm) und oberflächenimprägnierten

Fichtenbohlen. Die Gesamtstärke beträgt 100 mm.

Aluminium (Vollaluminium):

Der Lattenrost besteht aus Alumiuniumbohlen (100 x 20 mm) und Aluminiumbohlen

in Querlage. Die Gesamtstärke beträgt 100 mm.

Fahr- und klappbare Hochsprunganlage

Hochsprunganlage (fahr- und klappbar)

Art. 21-7100 (5.000 x 3.000 x 600 mm)

Art. 21-7000 (6.000 x 3.000 x 600 mm)

Regenhaube (für aufgeklappte Anlage)

Art. 21-7150 (5.000 x 3.000 x 600 mm)

Art. 21-7050 (6.000 x 3.000 x 600 mm)

Regenhaube (für zugeklappte Anlage)

Art. 21-7160 (5.000 x 1.500 x 1.200 mm)

Art. 21-7060 (6.000 x 1.500 x 1.200 mm)

Kern:

Hohlkammersystem

fahrbarer, stahlverzinkter Unterbau

integrierter, elastischer Lattenrost

klappbar, leichte Handhabung

Hülle:

Die Hülle besteht aus polyesterverstärktem Planenstoff und ist auf der Unterseite

mit rutschfestem Turnmattenstoff versehen.

Seitlich wird rundum ein Lüftungsgitter mit umlaufend abgedecktem Reißverschluss

eingearbeitet.

Die Schleißmattenhaube hat zum Auswechseln rundum einen Reißverschluss

und ist mit einem Zwischenboden versehen.

Farben:

Die Standardfarben für diese Anlage sind blau und weiß. Weitere Farben und

Farbkombinationen sind auf Anfrage lieferbar.

Konstruktion:

Fahrbarer Stahlrahmen (verzinkt), elastischer Lattenrost

Leichtathletik

9


Hallensprungkissen

Monoblock

Art. 20-7000 (4.000 x 3.000 x 500 mm)

Stülpdeckel wird über Hallensprungkissen

gezogen

Stülpdeckel wird an den Ecken

unter das Hallensprungkissen

gezogen

Hallensprungkissen bestehend aus:

2 Schaumkernen mit Drellbezug als Schutzhülle 2.000 x 3.000 x 500 mm und

1 Überzugshaube blau, Oberseite Gittergewebe blau

Stülpdeckel für Hallensprungkissen (auf Anfrage auch mit Spikeschutzgitter)

Art. 20-0241 (4.000 x 2.500 x 400 mm)

Art. 20-0251 (4.000 x 3.000 x 500 mm)

Art. 20-0261 (4.000 x 3.000 x 600 mm)

Stülpdeckel (für vorhandene Matten/Kerne) bestehend aus:

oben und seitlich: Planenstoff

unten: mit Turnmattenstoffecken zum Festklemmen des Bezugs

Eurosprungkissen

Art. 20-8000 (Monoblock, 3.000 x 2.000 x 400 mm)

Art. 20-8100 (Monoblock, 3.000 x 2.000 x 500 mm)

Art. 20-8200 (2 Monoblöcke, 4.000 x 3.000 x 500 mm)

Bestehend aus:

oben: Gittergewebe, seitlich: Planenstoff, unten: aus rutschhemmenden Turnmattenstoff,

mit 6 durchgehenden Trageschlaufen.

Kugelstoßmatten

Art. 01-9000-Typ B (Standard, 1480 x 980 x 100 mm)

Art. 01-9001 (Super, 1480 x 980 x 130 mm)

130 mm

100 mm

Kern: schockabsorbierender Sandwichaufbau

Bezug: oben und seitlich: hochelastische PU-Folie (ca. 1,5 mm Stärke)

Abdeckung für Sprunggruben

Unsere Abdeckungen bieten Weitsprunggruben Schutz vor Verunreinigung.

Dabei wird eine gute Belüftung durch luft- und wasserdurchlässiges Material

gewährleistet. Die Abdeckung besteht aus einem grünen Gittergewebe z.B. mit

Saum und Ösen oder Hohlsaum mit eingearbeiteter verzinkter Gliederkette. Die

Befestigungssysteme sind individuell lieferbar.

10 www.baenfer.de


Stabhochsprunganlagen im Vergleich

Schaumstoffelemente Schleißmatte Bezug Besonderheiten

Exklusiv IAAF

Doppelhohlkammer-System Schleißmatte: 100 mm, Doppelhohlkammer-Schaumbefindet

sich in separater stoffkerne in einzelnen Bezü-

Hülle mit beidseitigem gen aus Planenstoff, unten

Spikeschutzgitter

rutschfester Turnmattenstoff

Grundblöcke und Schleißmatte

werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden

wendbare

Schleißmatte

Exklusiv

Doppelhohlkammer-System Schleißmatte: 100 mm, Doppelhohlkammer-Schaumbefindet

sich in separater stoffkerne in einzelnen Bezü-

Hülle mit beidseitigem gen aus Planenstoff, unten

Spikeschutzgitter

rutschfester Turnmattenstoff

Grundblöcke und Schleißmatte

werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden

wendbare

Schleißmatte

Super (wendbar)

Hohlkammer-System 100 mm stark, mit mit Zwischenboden, oben

Zwischenboden in separater und seitlich PVC-Planenstoff

Hülle mit beidseitigem (Zwischenboden), unten

Spikeschutzgitter (wird mit rutschfester Turnmattenstoff,

Kunststoff-Klemmschnallen Entlüftung

am Grundblock befestigt)

wendbare

Schleißmatte

Standard

Monoblock-System Schleißmatte: 100 mm, seitlich PVC-Planenstoff,

Spikeschutzgitter im Über- unten rutschfester Turnmatzug

integriert

tenstoff, oben Spikeschutzgittergewebe

Stabhochsprunganlage Exklusiv IAAF

mit wendbarer Schleißmatte, IAAF-Zertifiziert*

Art. 23-6010 (8.000 x 6.000 x 800 mm)

Art. 23-6020 (Vorlegematte mit Planenstoff)

Art. 23-6025 (Vorlegematte mit Spikeschutzgitter)

Art. 23-6015 (Schienenabdeckung für Anlagen ohne Lattenrost)*

Art. 23-6016 (Schienenabdeckung für Anlagen mit Lattenrost)*

* IAAF-Stabhochsprunganlage

nur in Verbindung mit

Schienenabdeckung zertifiziert

wendbare

Schleißmatte

Die Stabhochsprunganlage Exklusiv IAAF ist unsere Ausführung für den Hochleistungssport.

Durch das quer angeordnete Doppelhohlkammer-System ist

eine der weichesten Landungen garantiert. Das Spikeschutz-Gittergewebe ist

besonders hautsympathisch und äußerst reißfest. Eine individuelle Anfertigung

der benötigten Schutzpolster ist möglich.

Schaumstoffelemente: Doppelhohlkammer-System

Schleißmatte: 100 mm, befindet sich in separater Hülle mit beidseitigem

Spikeschutzgitter

Bezüge Grundblock: Schaumstoffkerne in einzelnen Bezügen aus Planenstoff

Grundblock - unten: rutschfester Turnmattenstoff

Grundblock und Schleißmatte werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden.

Leichtathletik

11


Stabhochsprunganlage Exklusiv

mit wendbarer Schleißmatte

Art. 23-2010 (5.550 x 5.000 x 800 mm)

Art. 23-3010 (6.500 x 5.000 x 800 mm)

Art. 23-7000 (nach DLV, 5.700 x 4.000 x 800 mm)

Art. 23-6020 (Vorlegematte mit Planenstoff)

Art. 23-6025 (Vorlegematte mit Spikeschutzgitter)

Art. 23-6015 (Schienenabdeckung für Anlagen ohne Lattenrost)

Art. 23-6016 (Schienenabdeckung für Anlagen mit Lattenrost)

Diese Anlage ist für den Spitzensport besonders gut geeignet. Durch das quer

angeordnete Doppelhohlkammer-System ist eine der weichesten Landungen

garantiert. Das Spikeschutz-Gittergewebe ist besonders hautsympathisch

und äußerst reißfest. Individuelle Anfertigung der benötigten Schutzpolster ist

möglich.

Schaumstoffelemente: Doppelhohlkammer-System

Schleißmatte: 100 mm, befindet sich in separater Hülle mit beidseitigem

Spikeschutzgitter

Bezüge Grundblock: Schaumstoffkerne in einzelnen Bezügen aus Planenstoff

Grundblock - unten: rutschfester Turnmattenstoff

Grundblöcke und Schleißmatte werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden.

Kunststoff-Klemmschnallen

(damit wird Wendemöglichkeit

der Schleißmatte ermöglicht)

wendbare

Schleißmatte

Stabhochsprunganlage Super

mit wendbarer Schleißmatte

Art. 23-1010 (5.300 x 4.000 x 800 mm)

Art. 23-2000 (5.550 x 5.000 x 800 mm)

Art. 23-3000 (6.500 x 5.000 x 800 mm)

Art. 23-7500 (nach DLV, 5.700 x 4.000 x 800 mm)

Art. 23-6020 (Vorlegematte mit Planenstoff)

Art. 23-6025 (Vorlegematte mit Spikeschutzgitter)

Art. 23-6015 (Schienenabdeckung für Anlagen ohne Lattenrost)

Art. 23-6016 (Schienenabdeckung für Anlagen mit Lattenrost)

Die Hochsprunganlage Super ohne Zwischenboden ist eine Ausführung für

den Schul- und Vereinssport. Das Hohlkammer-System sorgt für eine weiche

Landung. Durch die integrierten Kanäle kann die Luft schnell entweichen.

Schaumstoffelemente: Hohlkammer-System

Schleißmatte: 100 mm, in separater Hülle mit beidseitigem Spikeschutzgitter

Bezug Grundblock- seitlich und oben: PVC-Planenstoff, unten: rutschfester

Turnmattenstoff, Entlüftung

Grundblock und Schleißmatte werden durch Kunststoff-Klemmschnallen

verbunden.

Kunststoff-Klemmschnallen

(damit wird Wendemöglichkeit

der Schleißmatte ermöglicht)

wendbare

Schleißmatte

12 www.baenfer.de


Stabhochsprunganlage Standard

mit integrierter Schleißmatte

Art. 22-1000 (5.300 x 4.000 x 800 mm)

Art. 22-2000 (5.550 x 5.000 x 800 mm)

Art. 22-3000 (6.500 x 5.000 x 800 mm)

Art. 22-7000 (nach DLV, 5.700 x 4.000 x 800 mm)

Art. 23-6020 (Vorlegematte mit Planenstoff)

Art. 23-6025 (Vorlegematte mit Spikeschutzgitter)

Art. 23-6015 (Schienenabdeckung für Anlagen ohne Lattenrost)

Art. 23-6016 (Schienenabdeckung für Anlagen mit Lattenrost)

Durch die Schaumstoffelemente im Monoblock-System entsteht eine etwas

härtere Landung. Die Hochsprunganlage Standard (mit integrierter Schleißmatte)

ist für den Schulsport gut geeignet, da hier die Fallhöhen meist niedriger

sind.

Schaumstoffelemente: Monoblock-System

Schleißmatte: 100 mm stark, Spikeschutzgittergewebe beim Bezug integriert

Bezug - seitlich: PVC-Planenstoff, unten: rutschfester Turnmattenstoff

Lattenrost für Stabhochsprungkissen

Holz Holz/Alu. Aluminium

5.550 x 5.000 x 100 mm Art. 25-1080 Art. 25-3080 Art. 25-4080

6.500 x 5.000 x 100 mm Art. 25-1090 Art. 25-3091 Art. 25-4090

8.000 x 6.000 x 100 mm Art. 25-1100 Art. 25-3100 Art. 25-4100

Abbildung: Holz

Holz:

Der Lattenrost besteht aus einer Einfach-Lattung auf Vierkanthölzern. Diese ist

allseitig gehobelt und oberflächenimprägniert. Die Gesamtstärke beträgt

100 mm.

Holz/Aluminium:

Der Lattenrost besteht aus Alumiuniumbohlen (80 x 80 mm) und oberflächenimprägnierten

Fichtenbohlen. Die Gesamtstärke beträgt 100 mm.

Abbildung: Holz/Aluminium

Abbildung: Aluminium

Aluminium (Vollaluminium):

Der Lattenrost besteht aus Alumiuniumbohlen (100 x 20 mm) und Aluminiumbohlen

in Querlage. Die Gesamtstärke beträgt 100 mm.

Leichtathletik

13


Prallschutz

Swarovski Kristallwelten Spielturm, Wattens

14 www.baenfer.de


Schutzpolster für Geländer

Art. 32-1160-Farbe (Innen: Ø 52 mm, Außen: Ø 86 mm)

Die Polster können zugeschnitten und mit Kabelbindern befestigt werden.

Länge: 2.480 mm, Wandstärke: 17 mm

PE- Schaumkern mit PE Außenhaut, bedingt UV-beständig.

Das Schutzpolster ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Säulenschutzpolster

Art. 32-1000-Farbe (Standard, Innen: Ø 120 mm, Außen: Ø 220 mm)

Art. 32-1100-Farbe (Super, Innen: Ø 90 mm, Außen: Ø 130 mm)

Art. 32-1150-Farbe (Super, Innen: Ø 114 mm, Außen: Ø 154 mm)

Standard-Ausführung: Länge: 2000 mm, Wandstärke: 50 mm, PU-Schaumkern

mit strapazierfähigem Planenstoff-Überzug und durchgehender Klettbandleiste

Super: Länge: 2000 mm, Wandstärke: 20 mm, PE-Schaumkern mit strapazierfähigem

Planenstoff-Überzug und Klettbandverschlüssen

Standard

Super

Prallschutz für Säulen, quadratisch

Säulenmaß: Innen: 120 x 120mm, Außen: 180 x 180 mm

Art. 32-2100-Farbe (Länge 1000 mm)

Art. 32-2110-Farbe (Länge 2000 mm)

Bestehend aus einem 30 mm festen Leichtschaumkern, mit Planenstoff

bezogen, mit durchgehender Klettlasche, auch für den Außenbereich geeignet.

Individuell anpassbare Schutzpolster fertigen wir für Sie.

Prallschutz für Ecken

Art. 32-2400-Farbe (Länge 1000 mm)

Art. 32-2410-Farbe (Länge 2000 mm)

Eckpolster für Gefahrenecken, wie z.B. Türrahmen, Wandecken und Fensterbänke.

Das Polster aus festem Leichtschaumkern ist mit einem 50 mm breiten

Haftstreifen zu befestigen.

Schenkellänge: 200 mm, Stirnseite: offen

Prallschutz für Doppel-T-Träger

Art. 32-1400-Farbe (Länge 2000 mm)

Das Schutzpolster wird an Stahlträger oder Säulen angepasst. Es besteht aus

einem PU-Schaumkern (RG 30) mit einer Wandstärke von 50-100 mm und ist

mit Planenstoff bezogen. So schützt das Polster optimal vor Verletzungen.

Prallschutz

15


Endlosprallschutz für Selbstmontage

Art. 32-1170 (Höhe: 2.000 mm)

Die Länge der Polster kann individuell durch Abschneiden angepasst werden.

Der Endlosprallschutz ist in verschiedenen Wandstärken und Längen erhältlich.

Er besteht aus Leichtschaumkerntrapezen, die mit Planenstoff verklebt sind.

Zum Verschließen wird Klettbandstreifen verwendet oder es am Ende verklebt.

Der Prallschutz ist für den Innen- und Außenbereich z. B. für Bäume, Säulen

u.ä. geeignet.

Prallschutzmatte für Short-Track-Bahnen

Art. 32-3002 (2.200 x 1.220 x 200 mm)

Unsere Prallschutzmatten werden nach Vorschrift der International Skating

Union gefertigt. Der Kern besteht aus formfestem Schaumstoff, welcher in

farbigen Planenstoff gehüllt ist. Die Matte hat eine individuelle Befestigung.

Ein Werbeaufdruck ist möglich.

Prallschutzmatte für Ski-Abfahrtspisten

Wir fertigen individuelle und passgenaue Prallschutzmatten an. So sind Ihre

Skifahrer geschützt, auch wenn das Bremsen mal nicht mehr möglich ist. Der

Kern der Matten besteht aus formfesten Schaumstoff, welcher in farbigen

Planenstoff gehüllt ist. Jede Matte hat eine individuelle Befestigung. Ein Werbeaufdruck

ist möglich.

Prallschutzmatte für Mountainbike-Strecken

Ein Sturz bzw. Aufprall an einen Baum ist bei hohen Geschwindigkeiten besonders

gefährlich. Schützen SIe Ihre Biker vor Verletzungen durch Prallschutzmatten

direkt an Ihrer Bike-Strecke.

16 www.baenfer.de


Prallschutzwand für Sprintstrecken

Wir fertigen Schutzwände in unterschiedlichen, objektbezogenen Größen an.

Dabei sind wir gerne bei der Planung verschiedenster Projekte behilflich.

Prallschutzwände können mit Planenstoff oder Teppich gefertigt werden. Die

Preise erfolgen gemäß detailierter Anfrage und Aufmaß. Die Wände sind auch

mit Werbeaufdrucken lieferbar.

Prallschutzmatte für Eisschnelllaufbahnen

Art. 32-3000 (2.000 x 1.000 x 700/450 mm)

Die Prallschutzmatten sind mit einem stahlverstärkten Planenstoff und

schnittfestem Stoff im Treffbereich ausgestattet. Der Kombi-Hohlkammerblock

minimiert die Aufprallenergien und durch die eingearbeitete Klettverbindungen

ist ein leichter Auf- und Abbau gegegeben. Ein Werbeaufdruck ist möglich.

Prallschutzmatte für Short-Track-Bahnen

Art. 32-3001 (3.300 x 1.220 x 200 mm)

Die Prallschutzmatten sind mit einem stahlverstärkten Planenstoff und

schnittfestem Stoff im Treffbereich ausgestattet. Der Sandwichkern, der nach

ISU-Norm gefertigt ist, hilft die Aufprallenergien zu minimieren. Durch die

eingearbeitete Klettverbindungen ist ein leichter Auf- und Abbau gegegeben.

Ein Werbeaufdruck ist möglich.

individuelle Schutzpolster

Diese Gefahren kennen Sie ...

Eisenträger, die vorstehen, unverkleidete Heizkörper und Geländer, die täglich

Schutz beim Treppe rauf und runtergehen gewährleisten sollen, sind potentielle

Gefahrenquellen bei unkontrollierten Stürzen. Erkennen Sie Gefahrenquellen

und schalten Sie diese mit individuell angepassten Schutzpolstern aus.

Wir fertigen individuelle Schutzpolster auf Maß, passend zu Ihrem Geländer,

Eisenträger, etc.

Prallschutz

17


Boxen

Foto: Fotolia by master1305

18 www.baenfer.de


Boxhochring (Komplettpaket)

Art. 33-7002 (4 Ringseile, 7.500 x 7.500 mm)

Im Set enthalten:

· sehr robuste und sichere Konstruktion aus Stahlrohr-Rahmenteilen

· Ringbodenhöhe 1m

· Ecksäulen aus dickwandigem Stahlrohr

· Ringboden aus 30mm starken Holzplatten

· Verbundschaumbodenbelag

· Ringbodenüberplane aus strapazierfähigem Segeltuch mit Ösen

Abbildung: Hochring, 3 Ringseile, 6.500 mm x 6.500 mm

· Spannleine zum Verzurren der Plane

· 4 Ringseile rot/weiß - blau/weiß

· weiße Verbindungsgurte 50 mm breit

· Seilspanner mit Spannschlössern

· 2 Treppen

· 4 Eckpolster (1 x rot, 1 x blau, 2 x weiß)

Boxflachring

Art. 33-6500 (4 Ringseile, 5.000 x 5.000 - 6.000 x 6.000 mm)

Art. 33-6540 (3 Ringseile, 5.000 x 5.000 - 6.000 x 6.000 mm)

Das Außenmaß des Rings ist durch das Einschieben der Verbindungsprofile von

6 x 6 m auf 5 x 5 m verstellbar. (Seilviereck 4 x 4 m bzw. 5 x 5 m). Im Lieferumfang

enthalten sind: 4 freistehende Stahlrohr-Eckpfosten ø 83 mm, 140 cm

hoch, mit Verbindungsprofilen 80 x 80 mm.

(Ohne Zubehör, wie Bodenbelag, Seile, etc.)

Boxhochring

Art. 33-7000 (3 Ringseile, 6.500 x 6.500 mm, Höhe: 1.000 mm)

Art. 33-7001 (4 Ringseile, 7.500 x 7.500 mm, Höhe: 1.000 mm)

Der Box-Hochring besteht aus einem Stahlrohrrahmen mit 4 Ecksäulen.

Der Ringboden besteht aus 30 mm starken Holzplatten

Boxen

19


Ringbodenüberplane (ohne Spannleine)

Art. 33-5000 (6.000 x 6.000 mm)

Art. 33-5100 (6.500 x 6.500 mm)

Art. 33-5200 (7.000 x 7.000 mm)

Art. 33-5300 (7.500 x 7.500 mm)

Die Plane besteht aus strapazierfähigem Segeltuch und ist mit Ösen versehen.

Spannleine für Ringbodenüberplane

Art. 33-6315 (je 1.000 mm)

Art. 33-6315-1 (25.000 mm)

Art. 33-6315-2 (30.000 mm)

Art. 33-6315-3 (35.000 mm)

Die elastische Spannleine ist ein 8 mm starkes, ummanteltes Gummikabel und

dient dem Spannen der Ringbodenplane.

Boxringbeläge

Art. 33-1050 (6.000 x 6.000 mm, besteht aus 6 Bahnen 6.000 x 1.000 mm)

Art. 33-1110 (6.500 x 6.500 mm, besteht aus 6 Bahnen 6.500 x 1.000 mm,

1 Bahn 6.500 x 500 mm)

Art. 33-1200 (7.000 x 7.000 mm, besteht aus 7 Bahnen 7.000 x 1.000 mm)

Art. 33-1300 (7.500 x 7.500 mm, besteht aus 7 Bahnen 7.500 x 1.000 mm,

1 Bahn 7.500 x 500 mm)

Die Boxringbeläge bestehen aus Flockverbundschaumbahnen (15 mm stark).

20 www.baenfer.de


Ringseile (Seilviereck)

Art. 33-6207 (4 Seile 4.000 x 4.000 mm)

Art. 33-6208 (4 Seile 5.000 x 5.000 mm)

Art. 33-6209 (4 Seile 3.000 x 3.000 mm)

Art. 33-6212 (3 Seile 4.000 x 4.000 mm)

Art. 33-6211 (3 Seile 5.000 x 5.000 mm)

Das Seilviereck besteht aus gepolsterten Seilen mit Stahlseilkern (Ø 28 mm).

Dieser befindet sich in einem flexiblem Schlauch, welcher einen strapazierfähigen

PVC-Überzug und Seilkauschen an beiden Enden hat.

Verbindungsgurte

Art. 33-6300 (für 3 Ringseile, 1 Set = 6 Stück)

Art. 33-6301 (für 4 Ringseile, 1 Set = 8 Stück)

Die Verbindungsgurte sind 50 mm breit und bestehen aus weißem PVC. Sie

dienen der senkrechten Verspannung der Ringseile.

Seilspanner mit Spannschlössern für ein Ringseil

Art. 33-6320

Bestehend aus: 4 Stahlketten (ca. 500 mm lang), 4 Spannschlössern und 12

Kettennotgliedern.

Boxen

21


Ringschürze

Art. 33-6100 (1.000 mm hoch), Meterware)

Die Ringschürze besteht aus Planenstoff und ist mit Klettstreifen zur Befestigung

am Ring versehen. Ihre Werbeaufdrucke können individuell gestaltet

werden.

Eckpolster

Art. 33-6400 (für 3 Ringseile, 1.200 mm)

Art. 33-6401 (für 4 Ringseile, 1.500 mm)

Die Eckpolster werden aus einem Spezialschaumstoff mit einem Planenstoffüberzug

gefertigt. Weiterhin haben sie eine Gurtbandbefestigung für die

Ringseile. Das Set besteht aus 4 Polstern (1 x rot, 1 x blau, 2 x weiß)

Aufgangstreppe

Art. 33-6000 (4 Stufen, 850 x 850 x 960 mm)

Die Aufgangstreppe besteht aus blauem Stahlrohr und Vollholz-Treppenstufen.

Werbereiter

Art. 90-1200 (1.000 x 200 x 175 mm)

Die Werbereiter bestehen aus einem Schaumstoffkern RG 18 und werden mit

Planenstoff bezogen. Auf der Unterseite wird ein Antirutschmaterial verarbeitet.

Der Überzug kann dank des eingebauten Reißverschlusses gewechselt werden.

Individuelle Werbeaufdrucke werden nach Ihren Wünschen gestaltet.

22 www.baenfer.de


Budo

Foto: Fotolia by Boris Ryaposov

Budo

23


Vario-Top

Art. 30-3002 (grün, 1.000 x 1.000 x 25 mm)

Art. 30-3001 (rot , 1.000 x 1.000 x 25 mm)

Art. 30-3004 (blau, 1.000 x 1.000 x 25 mm)

Die neue Vario-Top Matte ist eine Kampfsportmatte mit guten Dämpfungseigenschaften.

Sie ist ideal für Karate geeignet mit hoher Standfestigkeit

bei Training und Wettkampf. Mit dem durchdachten Stecksystem kann man

größere Flächen fugenlos auslegen. Sie sind in 3 Farben erhältlich. Jede Matte

wird inkl. 2 Randleisten geliefert.

jede Matte wird mit 2 Randleisten ausgeliefert

Oberseite / Unterseite

Vario-Step

Art. 30-4003-12 (grau, 600 x 600 x 14 mm)

Art. 30-4001-12 (rot, 600 x 600 x 14 mm)

Art. 30-4002-12 (blau, 600 x 600 x 14 mm)

Die Vario-Step Matte ist eine leichte Allround-Matte mit einem durchdachten

Stecksystem. So kann man größere Flächen fugenlos auslegen.

Die Dämpfungseigenschaften der Matte sind ausgerichtet für stehende

Bewegungsabläufe. Sie sind in 3 Farben erhältlich. Jede Matte wird inkl. 2

Randleisten geliefert.

jede Matte wird mit 2 Randleisten ausgeliefert

Oberseite / Unterseite

24 www.baenfer.de


Tatami

grün

Art. 11-1000 (1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1200 (2.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-3000 (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 11-3200 (2.000 x 1.000 x 50 mm)

rot

Art. 11-1001 (1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1201 (2.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-3001 (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 11-3201 (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Oberseite

Unterseite

ab

10 kg

m 2

blau

Art. 11-1002 (1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1202 (2.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-3002 (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 11-3202 (2.000 x 1.000 x 50 mm)

gelb

Art. 11-1003 (1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1203 (2.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-3003 (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 11-3203 (2.000 x 1.000 x 50 mm)

grau

Art. 11-1004 (1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1204 (2.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-3004 (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 11-3204 (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Die Tatami-Matte besteht aus einem Verbundschaumkern (VB 220) mit speziell

abgestimmten Dämpfungseigenschaften. Das eingeprägte Reisstrohmuster

verleiht der Matte die typische Tatami-Eigenschaft. Die Unterseite ist mit einem

rutschfesten Waffelboden versehen, sodass ein ungewolltes Wegrutschen während

der Übungen oder des Wettkampfes kaum möglich ist. Das Eigengewicht

der Matte liegt bei 10 kg/m 2 (40 mm stark) und 13 kg/m 2 (50 mm stark).

Tatami light

Art. 11-1000-LV (grün, 1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1001-LV (rot, 1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1002-LV (blau, 1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1003-LV (gelb, 1.000 x 1.000 x 40 mm)

Art. 11-1004-LV (grau, 1.000 x 1.000 x 40 mm)

Das Eigengewicht der Matte liegt bei 6,5 kg / m 2 .

6,5

kg

m 2

Die Tatami-Matte besteht aus einem Sandwich-Verbundschaumkern mit speziell

abgestimmten Dämpfungseigenschaften. Sie ist dadurch sehr leicht und

garantiert einen einfachen und schnellen Auf- und Abbau. Das Eigengewicht

der Matte liegt bei 6,5 kg / m 2 . Das eingeprägte Reisstrohmuster verleiht der

Matte die typische Tatami-Eigenschaft. Die Unterseite ist mit einem rutschfesten

Waffelboden versehen, sodass ein ungewolltes Wegrutschen während der

Übungen oder des Wettkampfes kaum möglich ist.

Budo

25


Werbereiter

Art. 90-1200 (1.000 x 200 x 175 mm)

Die Werbereiter bestehen aus einem Schaumstoffkern RG 18 und werden mit

Planenstoff bezogen. Auf der Unterseite wird ein Antirutschmaterial verarbeitet.

Der Überzug kann dank des eingebauten Reißverschlusses gewechselt werden.

Individuelle Werbeaufdrucke werden nach Ihren Wünschen gestaltet.

Zylinder

Art. 36-221 (600 x 600 mm)

Mit diesem Übungszylinder lassen sich verschiedene Übungen durchführen. So

überwältigen die Kinder Ihre Angst vor dem Fallen auf die Tatami Matten.

Kern: PU (RG 25)

Bezug: Leichtplanenstoff

Balancier- / Schaukelbrett

Art. 38-3000 (1.000 x 450 x 100 mm)

Ein Trainingsinstrument, das zur Koordination und Gleichgewichtsfindung der

kleinen Judoka beiträgt.

Material: lackiertes Multiplex-Holz

26 www.baenfer.de


Judo-Trainingspuppe

Art. 11-9000 (1.200 x 700 x 150 mm)

Bevor es an den richtigen Judogegner geht, können die Judoka-Anfänger sich

an dieser mit Schaumstoff gefüllten Trainingspuppe üben. Verletzungen werden

dadurch vermieden. Tricks für den richtigen Wurf können so leichter gezeigt

werden.

Kern: PU-Schaum (Rg 3050)

Bezug: Leichtplanenstoff rot/gelb

Trainingskeil

Art. 29-4150 (750 x 750 x 300/10 mm)

Art. 29-4050 (850 x 1.000 x 400/10 mm)

Der Trainingskeil ermöglicht dem Trainer Koordination, Gleichgewicht und

Furchtlosigkeit vor dem Abrollen zu vermitteln. Ein ideales Trainingsmedium zur

Kombination mit allen weiteren Artikeln.

Kern: VB-80

Bezug - oben und unten: Turnmattenstoff, seitlich: Planenstoff

Mini-Weichboden

Art. 04-1007 (1.500 x 1.000 x 300 mm)

Art. 04-1008 (1.500 x 1.000 x 400 mm)

Weichböden sind für den weichen Fall aber auch für den Muskelaufbau

gedacht. Die Kinder üben das Gleichgewicht zu halten, wenn sie darüber laufen

und können sich anschließend über den Trainingskeil abrollen. Der Mini-Weichboden

ist mit 4 flach angenähten Tragegriffen ausgestattet.

Kern: PU (RG 20)

Bezug - oben und seitlich: Planenstoff, unten: Turnmattenstoff

Budo

27


Wurfmatte Super

Art. 17-1000 (3.000 x 2.000 x 200 mm)

Die Wurfmatte Super hat einen konfektionierten PU-Kern in Hohlkammerausführung.

Der Bezug besteht aus polyesterverstärktem Planenstoff und ist

seitlich mit Entlüftungslöchern und unten mit einem rutschfestem Turnmattenstoff

versehen.

Kern: PU-Schaum

Bezug - oben und seitlich: Planenstoff (grau und blau), unten: Turnmattenstoff

Wurfmatte Standard

Art. 17-2000 (ohne Klettverbindung, 3.000 x 2.000 x 120 mm)

Art. 17-2000KL (mit Klettverbindung, 3.000 x 2.000 x 120 mm)

Die Wurfmatte Standard hat einen speziell entwickelten Kombi-Kern in

Sandwichbauweise mit einer standsicheren Oberfläche. Der Bezug besteht aus

polyesterverstärktem Planenstoff und ist seitlich mit Entlüftungslöchern und

unten mit einem rutschfestem Turnmattenstoff versehen.

Kern: Kombikern

Bezug - oben und seitlich: Planenstoff (grau und blau), unten: Turnmattenstoff

Mattentransportwagen Maxi

Art. 12-5500 (ohne Holzplatte, mit Gummi-Rollen, 3.000 x 650 mm)

Art. 12-5501 (mit Holzplatte, mit Gummi-Rollen, 3.000 x 650 mm)

Art. 12-5500-PB (ohne Holzplatte, mit PU-Rollen, 3.000 x 650 mm)

Art. 12-5501-PB (mit Holzplatte, mit PU-Rollen, 3.000 x 650 mm)

Der Mattentransportwagen ist für Wurfmatten und Weichbodenmatten gut

geeignet. Er ist sehr platzsparend, da die Matten stehend transportiert werden.

Er ist mit 4 Doppellenkrollen (mit einem Durchmesser von 50 mm) ausgestattet

und aus stabilem Rohr gefertigt. Die max. Tragkraft beträgt ca. 200 kg.

Passend für 2 Weichböden (2.000 x 3.000 x 300 mm).

Für punktelastische Böden sollten Sie Gummi-Rollen verwenden.

Für flächenelastische Böden sollten Sie PU-Rollen einsetzen.

Mattentransportwagen Mobil

Art. 12-2000 (1.000 x 1.000 mm)

Art. 12-2200 (2.000 x 1.000 mm)

Der Mattentransportwagen ist für eine platzsparende Mattenaufbewahrung

und schnellen Auf- und Abbau bestens geeignet. Er hat sich bereits vielfach in

Sporthallen bewährt. Er ist mit 4 Lenkrollen (Hartgummiräder, mit einem Durchmesser

von 160 mm) ausgestattet. Die max. Tragkraft beträgt ca. 500 kg.

28 www.baenfer.de


Für alle Kampfsportmatten geeignet. Die Tatamimatte auf dem Bild dient nur der

Darstellung und ist nicht Teil des angebotenen Artikels.

Sportboden Speedy 75

Art. 09-1065 (Elementgröße: 1.500 x 1.500 mm)

Durch die Kombination von 60 mm hohen Dämpfungskörpern und speziellen

Schichtholzplatten wird der größtmögliche Kraftabbau von 50-60 % erreicht.

Für alle Kampfsportmatten geeignet. Die Tatamimatte auf dem Bild dient nur der

Darstellung und ist nicht Teil des angebotenen Artikels.

Sportboden Speedy 29

Art. 09-1066 (Elementgröße: 1.500 x 1.500 mm)

Die 20 mm Spezialschaumschicht und eine 9 mm Schichtholzplatte sorgen

schon bei einer Gesamtstärke von 29 mm für eine Kraftabbau von über 20 %.

Für alle Kampfsportmatten geeignet. Die Tatamimatte auf dem Bild dient nur der

Darstellung und ist nicht Teil des angebotenen Artikels.

Sportboden Speedy 39

Art. 09-1066-B (Elementgröße: 1.500 x 1.500 mm)

Der Sportboden Speedy 39 besteht aus 20 mm starkem Spezialschaum und

einer 19 mm starken Spanplatte. Die Fläche wird schwimmend verlegt.

Kraftabbau Speedy 75

Mehr als 60 % Kraftabbau im Vergleich mit der selben

Judomatte auf Beton bei einer Fallhöhe von 600 mm

Kraftabbau Speedy 29 und 39

Mehr als 20 % Kraftabbau im Vergleich mit der selben

Judomatte auf Beton bei einer Fallhöhe von 600 mm

Budo

29


Ringen

Foto: Fotolia by 27mistral

30 www.baenfer.de


Ringermatte KL

Kunstleder

Art. 18-3150P (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3100P (2.000 x 1.000 x 60 mm)

Art. 18-3152P (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3112P (1.000 x 1.000 x 60 mm)

Kern: Verbundschaum 120

Bezug - oben und seitlich: Kunstleder, unten: rutschfester Waffelboden,

versiegelt

Nadelvlies

Art. 18-3150PF (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3100PF (2.000 x 1.000 x 60 mm)

Art. 18-3152PF (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3112PF (1.000 x 1.000 x 60 mm)

Kern: Verbundschaum 120

Bezug - oben: Nadelvlies, seitlich und unten: Kunstleder

Economy

Art. 18-3151P (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3101P (2.000 x 1.000 x 60 mm)

Art. 18-3153P (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3113P (1.000 x 1.000 x 60 mm)

Kern: Verbundschaum 120

Bezug - oben und seitlich: Kunstleder, unten: offen

Ringermatte SLG (Superleichtgewicht)

Kunstleder

Art. 18-3500P (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3550P (2.000 x 1.000 x 60 mm)

Art. 18-3502P (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3512P (1.000 x 1.000 x 60 mm)

Kern: PE

Bezug - oben und seitlich: Kunstleder, unten: rutschfester Waffelboden,

versiegelt

Nadelvlies

Art. 18-3500PF (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3550PF (2.000 x 1.000 x 60 mm)

Art. 18-3502PF (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3512PF (1.000 x 1.000 x 60 mm)

für Planen mit Klettband

Kern: PE

Bezug - oben: Nadelvlies, seitlich und unten: Kunstleder

Economy

Art. 18-3098 (2.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3099 (2.000 x 1.000 x 60 mm)

Art. 18-3096 (1.000 x 1.000 x 50 mm)

Art. 18-3097 (1.000 x 1.000 x 60 mm)

super leichte PE-Platte ohne Hülle

Ringen

31


Ringerplane Exklusiv

für alle Ringermatten Ausführungen

Art. 18-1055 ( 8 x 8 m, Ø 6 m - Kampfkreis)

Art. 18-2055 ( 9 x 9 m, Ø 7 m - Kampfkreis)

Art. 18-3055 (10 x 10 m, Ø 8 m - Kampfkreis)

Art. 18-4055 (12 x 12 m, Ø 9 m - Kampfkreis)

• polyesterverstärkter, beidseitig beschichteter PLST

• Kampffläche: gelb mit weißem Mittelkreis

• passive Zone: rot (1 m umlaufend zur Kampffläche)

• Sicherheitsfläche: blau (passive Zone umlaufend, mit neutralen

Ecken)

• angearbeitete Eckentaschen mit umlaufender Klappkante

Ringerplane Super

für alle Ringermatten mit Nadelvlies auf der Oberseite

Art. 18-1060 ( 8 x 8 m, Ø 6 m - Kampfkreis)

Art. 18-2060 ( 9 x 9 m, Ø 7 m - Kampfkreis)

Art. 18-3060 (10 x 10 m, Ø 8 m - Kampfkreis)

Art. 18-4060 (12 x 12 m, Ø 9 m - Kampfkreis)

• polyesterverstärkter, beidseitig beschichteter PLST

• Kampffläche: gelb mit weißem Mittelkreis

• passive Zone: rot (1 m umlaufend zur Kampffläche)

• Sicherheitsfläche: blau (passive Zone umlaufend, mit neutralen

Ecken)

• umlaufendes Klettband, um Plane auf Matten mit Nadelvliesoberseite

aufzukletten

Ringerplane Webo

für alle Ringermatten Ausführungen

Art. 18-1055W ( 8 x 8 m, Ø 6 m - Kampfkreis)

Art. 18-2055W ( 9 x 9 m, Ø 7 m - Kampfkreis)

Art. 18-3055W (10 x 10 m, Ø 8 m - Kampfkreis)

Art. 18-4055W (12 x 12 m, Ø 9 m - Kampfkreis)

für alle Ringermatten mit Nadelvlies auf der Oberseite

Art. 18-1060W ( 8 x 8 m, Ø 6 m - Kampfkreis)

Art. 18-2060W ( 9 x 9 m, Ø 7 m - Kampfkreis)

Art. 18-3060W (10 x 10 m, Ø 8 m - Kampfkreis)

Art. 18-4060W (12 x 12 m, Ø 9 m - Kampfkreis)

• polyesterverstärkter, beidseitig beschichteter PLST

• auflackierte Kampffläche: gelb mit weißem Mittelkreis

• auflackierte passive Zone: rot (1 m umlaufend zur Kampffläche)

• Sicherheitsfläche: blau (passive Zone umlaufend, mit neutralen

Ecken)

• angearbeitete Eckentaschen mit umlaufender Klappkante bzw. umlaufendes

Klettband, um Plane auf Matten mit Nadelvliesoberseite aufzukletten

Mattenwagen finden Sie auf Seite 28 oder in unserem Turnkatalog.

Wurfmatten finden Sie auf Seite 28.

32 www.baenfer.de


Bouldern für Schul- und Breitensport

Foto: BWC München 2017 by Nils Nöll

Bouldern

33


Super – Landematte für Fuß- und Körperlandungen

Art. 19-8100 (3.000 x 2.000 x 250 mm)

Art. 19-8200 (3.000 x 2.000 x 300 mm)

Diese Matte ist die ideale Bouldermatte um größere Flächen transportabel zu

verlegen. Die Matte hat einen PU-Schaumkern mit RG 25 und eine Hülle aus

blauem Planenstoff mit einem rutschhemmenden Unterboden aus Turnmattenstoff.

Auf der Oberseite ist rundum Klettband aufgebracht, um mehrere Matten

mit dem im Lieferumfang enthaltenen losen 2 und 3 m langen Fugenbändern

zu verbinden. Die Bouldermatte Super kann auch als Prallschutzmatte oder

Absperrung der Kletterwand verwendet werden und ist in verschiedenen

Farben erhältlich.

Kern: PU (RG 25) mit Fugenbändern

Bezug - oben und seitlich: Planenstoff 900 g / m 2 , unten: Turnmattenstoff

Farbe nach Farbkarte (Wird keine Farbe angegeben, liefern wir in der Farbe

Blau (5007)).

Reinweiß

9002

Hellblau

5023

Staubgrau

7024

Opalgrün

6001

Lichtgrau

7002

Laubgrün

6002

Achatgrau

7001

Minzgrün

6036

Ultramarinblau

5063

Gelbgrün

6027

Blau

5007

Kaminrot

3015

Orange

3018

Reinorange

3056

Hellrotorange

3021

Raps

1021

Hellelfenbein

1623

Elfenbein

1003

Standard – Landematte für Fuß- und Körperlandungen

Art. 19-8500-Farbe (2.000 x 3.000 x 250 mm)

Art. 19-8400-Farbe (2.000 x 3.000 x 300 mm)

Diese Matte ist die ideale Fallschutzmatte für kleine Boulderwände z.B. in

Schulen oder Kindergärten. Die Matte hat einen PU-Schaumkern mit RG 25

und eine Hülle aus Planenstoff mit einem rutschhemmenden Unterboden aus

Turnmattenstoff. Die Landematte Standard kann auch als Prallschutzmatte

oder Absperrung der Kletterwand verwendet werden und ist in verschiedenen

Farben erhältlich. Standardmäßig wird in blau geliefert.

Kern: PU (RG 25)

Bezug - oben und seitlich: Planenstoff 600 g / m 2 , unten: Turnmattenstoff

Auch in diesen Farben erhältlich:

GR

BL

RO

GE

Fallschutzmatte Skandia

Art. 19-3102-Farbe (Leichtplanenstoff, 2.000 x 1.000 x 150 mm)

Art. 19-3103-Farbe (Leichtplanenstoff, 2.000 x 1.500 x 150 mm)

Art. 19-3104-Farbe (Planenstoff, 3.000 x 2.000 x 150 mm)

Weitere Größen auf Anfrage.

Diese speziell als Fallschutz konzipierte Matte hat einen Sandwichkern

mit einer Trittverteilerfläche und eine Hülle aus Leichtplanenstoff bzw. Planenstoff

mit rutschhemmender Unterseite aus Turnmattenstoff. Sie bietet gute

Standsicherheit und den optimalen Fallschutz nach DIN/EN 1177:2008-08 und

nach HIC (Head Injury Criterion) TÜV geprüft.

Standardmäßig wird in blau geliefert.

Kern: funktionell abgestimmter Sandwichkern

Bezug - oben und seitlich: Leichtplanenstoff bzw. Leichtplanenstoff, unten:

Turnmattenstoff, Reißverschluss

Die freie Fallhöhe nach DIN EN 1177:2008-08 wurde von TÜV Thüringen Anlagentechnik

GmbH & Co KG ermittelt.

LPLST - in diesen Farben erhältlich: HG GR HB BL RO OR GE

PLST - in diesen Farben erhältlich: GR BL RO GE

34 www.baenfer.de


Kletterhallenbodenmatte

Art. 09-1400HLB/HLG (hellblau/hellgelb, 6.000 x 2.000 x 35 mm)

Art. 09-1100HLB/HLG (hellblau/hellgelb, 12.000 x 2.000 x 35 mm)

Art. 09-1000HLB/HLG (hellblau/hellgelb, 14.000 x 2.000 x 35 mm)

Art. 09-1500HLB/HLG (hellblau/hellgelb, 25.000 x 2.000 x 35 mm)

weitere Längen auf Anfrage

Art. 09-0115HLB (Klettband hellblau, lfm, 150 mm breit)

Art. 09-0115HLG (Klettband hellgelb, lfm, 150 mm breit)

Die Bodenläufer aus einem Polyethylenkern mit Nadelvlies bieten optimale

Standsicherheit und Fallschutz für seilgesichertes Klettern. Sie sind schallschluckend,

nehmen Magnesiastaub auf und lassen sich leicht absaugen. Mit

Klettband können mehrere Matten verbunden werden. Die Standardfarben sind

Hellblau und Hellgelb.

Weitere Farben auf Anfrage möglich.

Sicherheitsaufsprungmatte

Art. 19-8900 (2.000 x 2.000 x 100 mm)

Art. 19-8950 (3.000 x 2.000 x 100 mm)

Diese Matte ist speziell für Bereiche, in denen vermehrt mit Rückenlandungen

zu rechnen ist, geeignet. Sie hat einen weichen Kern aus PU-Schaum (RG 18)

und kann dank der Hülle aus Planenstoff mit sechs flach angenähten Tragegriffen

leicht auf der Bouldermatte verschoben werden.

Kern: PU (RG 18)

Bezug: Planenstoff

Farbe nach Farbkarte – Siehe Seite 34 Artikel: „Super – Landematte für Fußund

Körperlandungen“ (Wird keine Farbe angegeben, liefern wir in der Farbe

Blau (5007)).

Vario-Top

jede Matte wird mit 2 Randleisten ausgeliefert

Art. 30-3002 (grün, 1.000 x 1.000 x 25 mm)

Art. 30-3001 (rot , 1.000 x 1.000 x 25 mm)

Art. 30-3004 (blau, 1.000 x 1.000 x 25 mm)

Oberseite / Unterseite

Die neue Vario-Top Matte ist eine Kampfsportmatte mit guten Dämpfungseigenschaften.

Sie ist ideal für Karate geeignet mit hoher Standfestigkeit

bei Training und Wettkampf. Mit dem durchdachten Stecksystem kann man

größere Flächen fugenlos auslegen. Sie sind in 3 Farben erhältlich. Jede Matte

wird inkl. 2 Randleisten geliefert.

Bouldern

35


Wandsteckersystem

Art. 19-9600

Das Set besteht aus zwei Wandlaschen mit je einem Kugelsperrbolzen zum

Befestigen der Matten an der Wand.

Sitzwürfel / Sitzbänke

Die perfekte Sitzgelegenheit passend zu Ihren Bouldermatten aus dem identischen

Planenstoff 900 g/m². Der Kern besteht aus festem Verbundschaum

(VB 100). Der Planenstoff wird allseitig verschweißt und verklebt.

Die Sitzwürfel / Sitzbänke werden speziell auf Ihre Wünsche angepasst.

Individuelle Werbebeschriftung

Sie haben Sponsoren oder wünschen sich ein ganz besonderes Aussehen für

Ihre Matte? Wir bieten Lackierungen, Beschriftungen sowie Digitaldruck an, um

Ihren Vorstellungen gerecht zu werden.

Vorreiniger Jontec 300 F4a

Art. 99-9140 (10 l Gebinde, Dosierung 100 ml auf 10 l)

Art. 99-9141 (1 l Gebinde, Dosierung 100 ml auf 10 l)

Der Jontec Reiniger ist speziell für Planenstoff geeignet, da er zusätzlich

imprägniert. Er kann auch mit Reinigungsmaschinen verwendet werden.

Desinfektionsreiniger

Art. 99-9097 (10 l Gebinde, Dosierung 100 ml auf 10 l)

Art. 99-9099 (1 l Gebinde, Dosierung 100 ml auf 10 l)

Dieser Reiniger ist speziell für Planenstoff geeignet.

36 www.baenfer.de


Notizen

37


Notizen

38 www.baenfer.de


Stichwortverzeichnis

Bilder Umschlag:

BWC München 2017 by Nils Nöll

Fotolia by master1305

Fotolia by Andrii IURLOV

Fotolia by 27mistral

Swarovski Kristallwelten Spielturm, Wattens

Fotolia by Boris Ryaposov

A Abdeckung für Sprunggruben 10

Aufgangstreppe (Boxen) 22

B Balancier- / Schaukelbrett 26

Boxhochring 19

Boxhochring (Komplettpaket) 19

Boxflachring 19

Boxringbeläge 20

D Desinfektionsreiniger 36

E Eckpolster (Boxen) 22

Endlosprallschutz für Selbstmontage 16

Eurosprungkissen 10

F Fahr- und flappbare Hochsprunganlage 9

Fallschutzmatte Skandia 34

H Hallensprungkissen 10

Hochsprunganlage Exklusiv IAAF 7

Hochsprunganlage Exklusiv 7

Hochsprunganlage Super 7, 8

Hochsprunganlage Standard 8

I Individuelle Schutzpolster 17

Individuelle Werbebeschriftung 36

J Judo-Trainingspuppe 27

K Kletterhallenbodenmatte 35

Kugelstoßmatte 10

L Lattenrost für Hochsprungkissen 9

Lattenrost für Stabhochsprungkissen 13

M Mattentransportwagen Maxi 28

Mattentransportwagen Mobil 28

Mini-Weichboden 27

P Prallschutz für Doppel-T-Träger 15

Prallschutz für Ecken 15

Prallschutzmatte für Eisschnelllaufbahnen 17

Prallschutz für Säulen, quadratisch 15

Prallschutzmatte für Short-Track-Bahnen 16, 17

Prallschutzmatte für Mountainbike-Str. 16

Prallschutzmatte für Ski-Abfahrtspisten 16

Prallschutzwand für Sprintstrecken 17

R Regenhaube für Hochsprunganlagen 8

Ringbodenüberplane (ohne Spannleine) 20

Ringermatte KL 31

Ringermatte SLG 31

Ringerplane Exklusiv 32

Ringerplane Super 32

Ringerplane Webo 32

Ringschürze (Boxen) 22

Ringseile (Seilviereck) 21

S Säulenschutzpolster 15

Schutzpolster für Geländer 15

Seilspanner mit Spannschl. f. Ringseil 21

Sicherheitsaufsprungmatte 35

Sitzwürfel / Sitzbänke 36

Spannleine für Ringbodenüberplane 20

Sportboden Speedy 29 29

Sportboden Speedy 39 29

Sportboden Speedy 75 29

Stabhochsprunganlage Exklusiv IAAF 11

Stabhochsprunganlage Exklusiv 12

Stabhochsprunganlage Super 12

Stabhochsprunganlage Standard 13

Standard – Landematte f. Fuß- & Körperl. 34

Super – Landematte f. Fuß- & Körperl. 34

T Tatami 25

Tatami light 25

Trainingskeil 27

V Vario-Step 24

Vario-Top 24, 35

Verbindungsgurte (Boxen) 21

Vorreiniger Jontec F4a 36

W Wandsteckersystem 36

Werbereiter 22, 26

Wurfmatte Standard 28

Wurfmatte Super 28

Z Zylinder 26

www.baenfer.de

39


Bänfer GmbH

Industriestrasse 11

D- 34537 Bad Wildungen

Telefon: +49 (0) 5621 / 78 78-0

Telefax: +49 (0) 5621 / 78 78-32

E-Mail: info@baenfer.de

Druckausgabe 10/2017

www.baenfer.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine