Aufrufe
vor 8 Monaten

Westen_USA_2018

Mo - Fr. 10 - 18 Uhr,

Mo - Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr 0800 / 5553535 gebührenfrei eMail-Kontakt: service@fairflight.de ab2.393 € pro Person / DZ Kombireise San Francisco & Yosemite & Sonoma County Sehen und erleben Sie das Beste vom nördlichen Kalifornien: das Stadtleben von San Francisco, die kulinarischen Abenteuer im Sonoma County und die Naturwunder des Yosemite Nationalparkes - alle diese Highlights bieten ein Urlaubserlebnis wie keine andere Destination. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt und Ihre Route führt Sie zu zahlreichen Zielen. Erkunden Sie aktiv und geschmacklich das "Northern California Triangle". Eingeschlossene Leistungen Das Nördliche Kalifornische Dreieck Linienflug ab/bis Deutschland 3 Nächte San Francisco, 2 Nächte Yosemite/Mariposa, 2 Nächte Sonoma County 5 Tage Mietwagen von Alamo (Kategorie Midsize), Flughafentransfer in San Francisco bei Ankunft Stadtrundfahrt und Bootstour in San Francisco Reiseführer Westen USA charmante Großstadt beeindruckender Nationalpark köstliche Weine Hinweise für den kalifornischen Traum buchbar verfügb ar inkl. Business Class weitere Hotels Reiseatlas 18 Alle drei Urlaubsregionen erwarten Sie mit zahlreichen Attraktionen und Erkundungstouren.

Reiseverlauf 1. Tag: San Francisco Nach Ihrer Ankunft nutzen Sie den vorgebuchten Transfer zum Hotel. Verschaffen Sie sich die ersten Eindrücke von der charmanten „City by the Bay“ und lassen Sie sich von den Seelöwen am Pier 39 an der Fisherman’s Wharf willkommen heißen. Sie können in einem der Cafés oder Restaurants eine regionale Spezialität probieren – frisch gefangene Krabben im Sauerteigbrot. 2. Tag: San Francisco erkunden Nach der ersten Übernachtung nehmen Sie an einer Stadtrundfahrt teil, auf der Sie mit den interessantesten Highlights der Stadt vertraut gemacht werden. Nach der Rundfahrt können Sie alle Plätze noch einmal an den folgenden Tagen besuchen und intensiver erkunden, was auch zu Fuß bequem machbar ist. Entdecken Sie das Wahrzeichen der Stadt, die Golden Gate Bridge, den weltbekannten Stadtteil Chinatown, gehen Sie die steile, im Slalom verlaufende Lombard Street hinunter und bestaunen Sie die beeindruckenden viktorianischen Häuser am Alamo Square, von wo aus Sie auch die Innenstadt von San Francisco überblicken können. Spätestens dann werden Sie auch die für die Stadt typischen öffentlichen Transportmittel, die Cable Cars, entdecken. Am berühmten Touristenhighlight Fisherman’s Wharf beginnt auch Ihre bereits im Reisepaket enthaltene Bootstour. Auf der ca. einstündigen Tour fahren Sie unter der Golden Gate Bridge hindurch, erblicken Sausalito und umrunden die Insel Alcatraz. Der Blick auf den Ozean und die San Francisco Bucht ist oft mit Nebel verschleiert, was eine romantische Stimmung erschafft. 3. Tag: : San Francisco erkunden Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen aufregenden Hubschrauberrundflug oder erkunden Sie den Golden Gate Park mit seinen kleinen Seen oder die botanischen Anlagen. Eindrucksvolle Museen haben im Golden Gate Park ihr zu Hause, wie die Kunstsammlung des De Young Museums, exotische Pflanzen im Conservatory of Flowers und das Koret Children’s Quarter (ein Karussell und Spielplatz). Die California Academy of Sciences ist hier besonders hervorzuheben, denn es ist der einzige Ort, der ein Aquarium, ein Planetarium, ein Naturkundemuseum und einen vierstöckigen Regenwald unter einem Dach beherbergt. Das Beach Chalet Brewery & Restaurant befindet sich am westlichen Ende des Golden Gate Parks und somit direkt am Pazifik. Es ist ein idealer Ort, um eine Erfrischung zu sich zu nehmen oder um die hervorragenden Fisch- und Fleischgericht mit erstklassiger Aussicht zu genießen. Zahlreiche Besucher laufen die Strände oder Wanderwege an den Küsten entlang, weil hier besondere Fotomotive festgehalten werden können. Tun Sie es ihnen gleich und schnappen Sie dabei etwas frische Luft. Der Presidio Park zeichnet sich durch einen 7 km langen Küstenweg aus, der uneingeschränkte Sicht auf die Golden Gate Brücke bietet. 5. Tag: Yosemite Nationalpark und Mariposa erkunden Die Region von Yosemite und Mariposa ist sehr ursprünglich und Einheimische freuen sich, wenn Besucher an einer regionalen Veranstaltung teilnehmen. Versuchen sollten Sie die Biere und Weine aus der Region in einer echten Wild-West-Bar in Coulterville. In Mariposa erwartet den Besucher ein 2000 Seelen Ort. Im Ort gibt es eine schöne Auswahl an Restaurants und Shoppingmöglichkeiten in der historischen Altstadt. Kosten Sie abends in einer der örtlichen Brauereien von der hiesigen Braukunst. Das Mariposa Museum & History Center ist einen Besuch wert, da das kleine Museum die Besucher in die Zeit des California Gold Rush und in den Wilden Westen versetzt. 6. Tag: Yosemite Nationalpark – Sonoma County Willkommen im abwechslungsreichen Sonoma County. Heute fahren Sie weiter in das Sonoma Weingebiet. Die Region ist bekannt für seine alten Redwood-Wälder mit riesigen Mammutbäumen, dem Highway No.1 mit zerklüfteten idyllischen Ozean-Buchten und atemberaubenden Sonnenuntergängen sowie Restaurants, die Speisen mit Erzeugnissen aus den umliegenden Bauernhöfen zubereiten. Tageskilometer: ca. 320 km 7. Tag: Sonoma County erkunden Die Russian River Region im Herzen des Sonoma County, nur wenige Kilometer von der Küste entfernt, bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten im und um den majestätischen Armstrong Redwood State Reserve an: Klettern, Kanu- oder Kayakfahren auf dem Russian River, Wandern oder die abwechslungsreichen Routen mit dem Fahrrad erkunden. Auch Relaxen ist am Russian River bestens möglich! Die Weltklasse-Weine werden in 425 Weingütern in der Region hergestellt, die einer ökologischen und nachhaltigen Bewirtschaftung nachgehen. Besuchen Sie während Ihres Aufenthaltes unbedingt die Verkaufs- und Verkostungsräume der Weingüter und genießen Sie die exquisiten Weine des Sonoma County. 8. Tag: Ende der Rundreise Am letzten Tag Ihrer Reise fahren Sie ca. 2 Stunden bis zum Flughafen San Francisco (Fahrstrecke: ca. 90 - 120 km). Hier geben Sie Ihren Mietwagen ab, bevor Sie Ihren Rückflug nach Deutschland antreten. Wahlweise ist auch eine Verlängerung Ihrer Reise in New York oder auf Hawaii möglich. Unser Tipp: Buchen Sie Ihren Mietwagen mit Navigationsgerät. Nur einmalig 59 Euro Aufpreis pro Fahrzeug. 4. Tag: San Francisco – Yosemite Nationalpark Nach Annahme des Mietwagens in San Francisco brechen Sie heute auf und fahren in den nur drei Stunden entfernten Yosemite Nationalpark. Seine Pracht kann man auf die unterschiedlichste Weise erkunden: gehen Sie wandern oder nehmen Sie an einer geführten Tour teil, mieten Sie sich ein Mountain Bike oder machen Sie eine Zipline Tour, bei der Sie den Park aus einzigartigen Perspektiven kennenlernen können, während Sie von Baumgipfel zu Baumgipfel gleiten. Tageskilometer: ca. 300 km 19

inhaltsverzeichnis gruppenreisen 2012/2013 - Poppe Reisen
europa - wtt - world travel team
Urlaubsangebote - Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH
Die grüne Insel - Schwaben International
Faszination Kreuzfahrten 2009 - DCS TOURISTIK
USA_files/Flyer USA.pdf - Enders Touristik
Mauiva AirCruise "Western Jetsetter" - FTI Touristik
Download - bei Biblische Reisen Österreich
Fluss- und Seekreuzfahrten 2012 - Anton Götten Reisen
Transsibirische Eisenbahn - Bieler Tagblatt
Nordamerika à la Carte - Argus Reisen
Fluss- und Seekreuzfahrten 2012 - Anton Götten Reisen
Nordamerika 2014
DCS Amethyst - Donau - DCS Touristik
13615 NSA September-Special.indd - Hurtigruten-Reise
Träumereien im Lichte der Mitternachtssonne – das ... - Reisemail24
Mythos des Westens in den USA - XXL-Travelfordeaf