Aufrufe
vor 9 Monaten

Forum November 2017

LAND BRANDENBURG

LAND BRANDENBURG Vorbildliches Engagement für Ausbildung Acht Unternehmen wurden am 9. Oktober 2017 mit dem „Brandenburgischen Ausbildungspreis 2017“ für ihr vorbildliches Engagement in der betrieblichen Ausbildung ausgezeichnet. Der Preis wurde von Ministerpräsident Dietmar Woidke und Arbeitsstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt in Potsdam überreicht. Die Preisträger sind: BASF Schwarzheide GMBH (Schwarzheide, Oberspreewald-Lausitz), A-ROSA Resort Scharmützelsee (Bad Saarow, Oder-Spree), Glatfelter Falkenhagen GmbH (Pritzwalk, Prignitz), Medizintechnik & Sanitätshaus Harald Kröger GmbH (Cottbus), Bönisch – Schlosserei – Stahlbau – Fahrzeugbau GbR Frankfurt (Oder), Roland Schulze Baudenkmalpflege GmbH (Potsdam), AOK Nordost – Die Gesundheitskasse (Teltow, Potsdam-Mittelmark), Meyenburger Elektrobau GmbH (Meyenburg, Prignitz). Insgesamt 83 Unternehmen haben sich in diesem Jahr für den Preis beworben, der zum 13. Mal vom Arbeitsministerium ausgelobt wurde. Der Preis ist mit jeweils 1 000 Euro dotiert. FORUM/MASGF/Foto: Specht Aktueller Förderratgeber zur Weiterbildung Praktische Hilfe bei Förderfragen: Bildungsinteressierte erhalten mit der Broschüre „Fördermöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung“ einen Überblick über aktuelle Förderprogramme des Landes Brandenburg, des Bundes und der Europäischen Union. Mehr als 50 Förderungen wurden übersichtlich zusammengestellt – so auch zur überarbeiteten Brandenburger Weiterbildungsrichtlinie. Beschäftigte, Unternehmen und Arbeitsuchende finden schnell ihr passendes Programm. Die Broschüre ist online verfügbar und in gedruckter Fassung kostenfrei bei der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WF- BB) zu bestellen. FORUM/HB/DG Bestellung per E-Mail: weiterbildung@wfbb.de Hannover Messe 2018 Auf der „Energy“ dreht sich alles um integrierte Energiesysteme und Mobilität. FOTO: HANNOVER MESSE Wie kommt man günstig auf die Hannover Messe? Die Hauptstadtregion Berlin Brandenburg ist auf den großen Messen, nicht nur in Deutschland, regelmäßig mit einem Gemeinschaftsstand vertreten. Das hat nicht nur Kostenvorteile. Welche genau es sind und wie die Planung für die Hannover Messe 2018 bzw. den Gemeinschaftsstand auf deren Leitmesse „Energy“ aussieht, wird am 16. November 2017 in der IHK Potsdam erläutert. Die Messe Energy wird kurz vorgestellt, ebenso das Standkonzept. Außerdem wird erläutert, wie man die Messe auch zur eigenen Fachkräftesicherung nutzen kann. FORUM/IHK Kontakt: IHK Potsdam, Robert Kausmann, Tel. 0331 2786-281, E-Mail: robert.kausmann@ihk-potsdam.de „Marquess“ auf Brandenburgball am 10. Februar Der Kartenverkauf für den 18. Brandenburgball in der Landeshauptstadt hat begonnen. Am 10. Februar 2018 werden die Ballgäste im Kongresshotel Potsdam am Templiner See wieder für einen guten Zweck mittels einer Tombola Spenden sammeln. Das Geld wird für soziale Institutionen im Land Brandenburg eingesetzt werden. Stars des Abends sind die drei Herren der deutschen Popmusik-Band „Marquess“, die vorwiegend spanischsprachige Songs vortragen. Ball- Schirmherr ist Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke. Der Online-Ticketverkauf auf www.brandenburgball. de hat bereits begonnen. FORUM/DGO FORUM – DAS BRANDENBURGER WIRTSCHAFTSMAGAZIN Nr. 11 | 2017 51

AUS BERLIN UND BRÜSSEL Deutlich mehr als die Hälfte der Unternehmen haben in einer Umfrage angegeben, dass für sie die Bedeutung sozialer Medien in der Kommunikation zunehmen wird. FOTO: WACHIWIT/ISTOCK Unternehmen und die Zunahme der Kommunikationswege Erinnern Sie sich noch? Vor zehn Jahren beschäftigte die Plattform „Second Life“ die Unternehmen, weil Millionen Menschen in diese künstliche Welt der Avatare flüchteten. Und heute? Diese Plattform spielt kaum noch eine Rolle, aber immer neue Medien tauchen auf, werden von einzelnen Zielgruppen temporär stark genutzt und verlieren dann meist bald wieder an Bedeutung. Wie erreichen die Firmen diese Menschen, die sich immer mobiler in den Kommunikationslandschaften bewegen? Anzeige Steuerberaterinnen und Steuerberater, die den Mandantenbetrieb bereits durch die Buchführung und die Jahresabschlusserstellung kennen, geben auch fachkundigen betriebswirtschaftlichen Rat. Auf der Basis detaillierter Kenntnisse des Unternehmens setzen Steuerberater Analyseverfahren aus der Unternehmensberatung ein, um die richtigen Maßnahmen festzulegen und deren Durchführung unterstützend zu begleiten. Eine Analyse der betriebswirtschaftlichen Leistungsprozesse kann dabei helfen, z.B. folgende Fragen zu beantworten: ~ Strategie – Analyse der Kundenstruktur, ~ Beschaffung – Optimierung von Bestellvorgängen und Lagerhaltung, ~ Vertrieb – Konkurrenz und Umsatzanteile analysieren, ~ Liquidität – Zahlungsverhalten analysieren, Kostensenkungspotentiale finden. Ihr Steuerberater unterstützt Sie dabei, das betriebliche Rechnungswesen an Ihre Informationsbedürfnisse anzupassen. ~ Kostenartenrechnung: durch Plan-Ist-Vergleich Abweichungen entdecken und beheben. ~ Kostenstellenrechnung: wo fallen welche Kosten an – wo können Kosten gesenkt werden? ~ Kostenträgerrechnung. STEUERBERATER – KOMPETENZ AUS EINER HAND Ihre Partner bei der betriebswirtschaftlichen Beratung Ihre Steuerberaterin / Ihren Steuerberater finden Sie im Suchdienst der Steuerberater kammer Brandenburg unter: www.stbk-brandenburg.de 52 FORUM – DAS BRANDENBURGER WIRTSCHAFTSMAGAZIN Nr. 11 | 2017

FORUM Ausgabe 9/2017
IMPULS Cottbus Messekatalog 2018
Industriedenkmäler in Brandenburg - IHK Cottbus
LAUTIX Magazin 23. Nov. - 06. Dez. 2017
WIRTSCHAFT MARKT
Detailliertes Programm - Einstein Forum
Mai_2013_Aerzteblatt_V1.indd - Landesärztekammer Brandenburg
Bonusheft mit Coupons zum runterladen 8. Ausgabe - S-Bahn Berlin ...
Brandenburgisches Ärzteblatt 01/2008 - Landesärztekammer ...
Brandenburgisches Ärzteblatt 7-8/2009 - Landesärztekammer ...
September 2008 - Landesärztekammer Brandenburg
Ausgabe 05/2011 - Landesärztekammer Brandenburg
Dokumentation STADT FORUM POTSDAM 2008
Wirtschaftsstandort Cottbus - EGC
Das Land hat Zukunft.pdf - Ministerium für Infrastruktur und ...
Ergebnispräsentation zur Fachkräftebedarfsanalyse Westhavelland
Neue Seen in der Lausitz - Haus der Natur in Potsdam