IN ZWEI TEILEN PERFEKTION

asyco

IN ZWEI TEILEN PERFEKTION

64

Attendorner System Compoents

Bahnhofstraße 10 D-57439 Attendorn

PERFEKTION

IN ZWEI TEILEN

Tel. 02722 - 6396 - 0 www.asyco.de

Fax. 02722 - 6396 20 info@asyco.de


Attendorner System Compoents

Bahnhofstraße 10 D-57439 Attendorn

DELTA 5D

Tel. 02722 - 6396 - 0 www.asyco.de

Fax. 02722 - 6396 20 info@asyco.de

65


66

DELTA 5D 19“-WANDVERTEILER

Attendorner System Compoents

Bahnhofstraße 10 D-57439 Attendorn

ZWEITEILIG

GESCHWEIßTE KONSTRUKTION

SCHUTZGRAD IP30

Tel. 02722 - 6396 - 0 www.asyco.de

Fax. 02722 - 6396 20 info@asyco.de


DELTA 5D – PERFEKTION IN ZWEI TEILEN

BEWÄHRTES SYSTEM

Der Datenverteiler Delta 5D ist die tiefere, sehr

erfolgreiche Variante der zweiteiligen Wandverteiler.

Die Wandmodelle zeichnen sich durch ihr einfaches

zeitloses Design aus, gepaart mit einer hochwerti-

gen handwerklichen Verarbeitung. Die beiden mit-

einander verbundenen Teile ermöglichen einen sehr

guten Zugriff auf den hinteren Teil der installier-

ten Komponenten, der Zugang durch die Vordertür

ist ohnehin jederzeit selbstverständlich. Die

Grundlage des Delta 5D bildet eine feste

geschweißte Stahlkonstruktion. Die beiden Teile

des Verteilers sind auf der einen Seite durch

Scharniere und auf der anderen Seite durch

Spezialschrauben miteinander verbunden. Nach

dem Lösen der Sicherungsschrauben, die nur nach

dem Öffnen der Tür zugängig sind, wird das

BEFESTIGUNGSSCHRAUBEN

Die beiden Teile des Datenverteilers sind durch Spezi-

alschrauben miteinander verbunden. Diese sind nur nach

dem Öffnen der Tür zugängig.

Attendorner System Compoents

Bahnhofstraße 10 D-57439 Attendorn

Vorderteil aufgeklappt und somit der Zugriff auf

die installierten Komponenten ermöglicht. Die

verschließbare Vordertür ist standarmäßig aus

Glas. Auf Wunsch kann auch eine Vollblech- oder

perforierte Tür geliefert werden. Die verwendeten

Scharniere ermöglichen ein Öffnen um 180° und bei

Bedarf eine einfache Demontage. Die Öffnungen

für die Kabeleinführung befinden sich oben, hin-

ten und im unteren Teil. Sie sind mit herausbrechbaren

Blindplatten versehen. Die vorbereiteten vertika-

len 19“-Leisten können positioniert werden. Eine

natürliche Entlüftung des Verteilers wird durch die

Perforation in Dach und Boden gewährleistet.

EINFACHER ZUGRIFF

Nach dem Lösen der Schrauben kann das Vorderteil bequem

aufgeklappt werden. Dadurch ist der Zugriff auf die

installierten Komponenten sehr einfach.

Die Kabeldurchführungen im vorderen und hinteren Teil

sind mit herausbrechbaren Blindplatten versehen. Diese

können mit einfachstem Werkzeug entfernt werden.

VERSCHIEBBARE VERTIKALE MONTAGELEISTEN

Die Position der zu installierenden Komponenten können Sie

mittels der beiden vertikalen Montageleisten leicht einstellen.

Tel. 02722 - 6396 - 0 www.asyco.de

Fax. 02722 - 6396 20 info@asyco.de

67


68

DELTA 5D

BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK DES VERTEILERS

• zweiteiliger 19“-Wandverteiler, Schutzgrad IP30

• Bestandteil des Verteilers sind zwei verschiebbare verzinkte vertikale Montageleisten mit

Perforation für die Befestigung der installierten Komponenten.

• Montagematerial (Käfigmuttern, Unterlegscheiben, M6-Schrauben) befindet sich im Beipack.

• Verteilerkonstruktion:

– gebogene Stahlblechteile

– Türglas: 4 mm starkes gehärtetes Sicherheitsglas

• Diese Verteiler sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und

–netzen bestimmt.

• Der Verteilerrahmen und die abnehmbaren Teile (Wände, Türen...) sind durch Kupferkabel

miteinander verbunden (gelbgrüner Leiter). Diese Leiter müssen während des Einsatzes

des Verteilers ständig angeschlossen (Öse) und eingesteckt (Steckkontakt) sein.

• Im unteren Teil des Verteilers befindet sich der Erdungspunkt (M8-Schraube) für den

Anschluß des Erdungsleiters.

• Im oberen, hinteren und unteren Teil des Verteilers befinden sich Kabeldurchführungen.

Sie sind mit herausbrechbaren Blindplatten versehen..

BETRIEBSBEDINGUNGEN

• Arbeitsbedingungen:

– Der Verteiler ist für den Einsatz unter normalen Arbeitsbedingungen

bestimmt (gemäß ČSN-Standard EN 60 439-1, Art. 2, Art. 3, Art. 7.2.1.1- Protokoll

über die Bestimmung äußerer Einflüsse …)

• Er ist zu schützen vor:

– mechanischer Beschädigung

– grober Behandlung

– einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung

• Zu unterlassen sind:

– eine dauerhafte Überschreitung der zulässigen Maximallast

– das Ablegen und die Installation von Gegenständen, die den Betrieb und die

Funktionsweise des Verteilers und der darin installierten Komponenten negativ

beeinflussen können

– Eingriffe in die Verteilerkonstruktion

MONTAGE DER VERTEILER

• Der Verteiler wird mit 4 Schrauben M6x50, 4 Dübeln 10x50 und 4 Unterlegscheiben 6,4

an der Wand befestigt.

• Die Bürstenleiste im Beipack ist für die Abdichtung der Kabeldurchgänge bestimmt.

• Um die angegebene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muß der Verteiler auf geeignetem

Untergrund (Vollziegel, Beton B25 u. ä.) befestigt und die Last gleichmäßig verteilt werden.

UMWELTSCHUTZ

• Alle Komponenten des Erzeugnisses werden aus wiederverwertbaren Materialien

hergestellt und können nach Ablauf der Lebensdauer des Produktes entsprechend

entsorgt werden.

KONFORMITÄTSZERTIFIKAT

• Für diesen Erzeugnistyp wurde ein Zertifikat vom Typ ITI TÜV Reg.-Nr. 251/ 01/ 07/ 02/ 0

erteilt, ausgestellt am 25. 6. 2001. Dieser Produkttyp entspricht in vollem Umfang dem

ČSN-Standard EN 50298: 1999 (EN 50298: 1998)

Attendorner System Compoents

Bahnhofstraße 10 D-57439 Attendorn

Tel. 02722 - 6396 - 0 www.asyco.de

Fax. 02722 - 6396 20 info@asyco.de


DELTA 5D

TYP A B C D E R1 R2 Gewicht

(mm)

brutto (kg)

RMA-04-AD5 280 175 490 600 515 234 420 13,5 12,7 25

RMA-06-AD5 370 265 490 600 515 324 420 16 15 25

RMA-09-AD5 500 395 490 600 515 454 420 19,5 18,3 30

RMA-12-AD5 635 530 490 600 515 589 420 23 21,6 30

RMA-15-AD5 770 665 490 600 515 724 420 26,5 24,9 35

RMA-18-AD5 900 795 490 600 515 854 420 30 28,2 35

Attendorner System Compoents

Bahnhofstraße 10 D-57439 Attendorn

C

D

R2

E

B

Gewicht

netto (kg)

Gleichmäßige zul.

Maximallast des

Verteilers (kg)

R1

A

69

Tel. 02722 - 6396 - 0 www.asyco.de

Fax. 02722 - 6396 20 info@asyco.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine