FC LUZERN MATCHZYTIG N°9 1718 (RSL 17)

FCLuzern

Die offizielle Matchzeitung des FC Luzern zum Spiel gegen den FC Sion.

Teilen Sie Ihre Begeisterung

für den FC Luzern

im CSS Family Corner.

Zusammen mit Ihnen drücken wir dem FC Luzern

im CSS Family Corner die Daumen. Mit dem gleichen

Engagement setzen wir alles daran, Familien

optimal zu beraten und zu betreuen. Spielen

Sie uns den Ball zu und lassen Sie sich

unverbindlich informieren. Ganz persönlich.

Beratung in über 100 Agenturen, 0844 277 277 oder www.css.ch


VORWORT | PHILIPP STUDHALTER3

Liebe FCL-Familie

Eine süsse Weihnachtsüberraschung für Mitarbeitende

oder Kunden? Ein Weihnachtsgruss an Partner oder Freunde?

Ab dem 6. Dezember können Sie während der ganzen

Adventszeit die beliebten Schutzengeli der Confiserie

Bachmann in einer gediegenen FCL-Weihnachts-Edition

zum Preis von 15 Franken pro Säckli à acht Stück kaufen.

Erhältlich sind diese im Fanshop. Dort lohnt sich ein

Besuch in der Adventszeit für ein spezielles Weihnachtsgeschenk

ganz besonders: Auf die meisten Artikel erhalten

ABO-CARD-Inhaber bis zum 22. Dezember einen Rabatt von 20 Prozent. Sie

können die Schutzengeli aber auch über office@fcl.ch bestellen. Falls gewünscht,

verschicken wir diese zuzüglich der Versandkosten an die gewünschte Adresse.

Mit jedem Schutzengeli zaubern Sie Menschen ein Lächeln ins Gesicht, die nicht

auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Zwei Drittel des Gesamterlöses gehen an

die Aktion «Jeder Rappen zählt». Das Schweizer Radio und Fernsehen SRF führt

zusammen mit der Glückskette vom 15. bis 21. Dezember zum neunten Mal diese

Spendenaktion durch – die «Glasbox» steht wiederum auf dem Europaplatz.

Laut UNO gehen weltweit 59 Millionen Kinder nicht in die Grundschule. Aber

Bildung und Ausbildung sind genau die Instrumente, um Kindern und Jugendlichen

zu aktiven und produktiven Mitgliedern der Gesellschaft werden zu lassen.

Die Förderung von Kindern und Jugendlichen ist ein Grundpfeiler des FCL. Gegen

500 Junioren trainieren in der gesamten Innerschweiz in U-Mannschaften der

Löwenschule des FCL. In all diesen Teams findet Tag für Tag gelebte Integration

statt, stammen die Kinder und Jugendlichen doch aus 26 verschiedenen Ländern.

Ein Drittel des Erlöses aus dem Schutzengeli-Verkauf geht deshalb an den

Nachwuchs des FCL.

Möglich gemacht haben diese tolle Aktion die Confiserie Bachmann und die BWT

AQUA AG. Die kreativen Backkünstler übernehmen sämtliche Herstellungskosten

– und die Wasserspezialisten kommen für alle übrigen Kosten auf. Ich bedanke

mich von ganzem Herzen bei diesen beiden Unternehmen.

Und natürlich hoffe ich, dass bei so vielen involvierten Schutzengeli nur einer der

Engel ein Gehör für meinen Wunsch nach drei Punkten im heutigen Spiel gegen

den FC Sion hat.

Ich wünsche Ihnen einen spannenden und fairen Match.

Philipp Studhalter, Präsident FC Luzern


INHALT4

KADER FC LUZERN | FC SION 6

UNSERE MANNSCHAFT IN DER ÜBERSICHT 11

PR23

HIMMLISCHES EINKAUFSVERGNÜGEN –

IM LÄNDERPARK STANS

GÄSTEKOLUMNE26

DIE RÜCKKEHR DES GOALGETTERS –

ODER DAS WIEDERSEHEN UNTER BRÜDERN

NACHWUCHS 29

DER LUKB-NACHWUCHSSPIELER DER WOCHE

DIE FCL PARTNER 1901 32

IMPRESSUM35

KUDI ERKLÄRT’S 36

RUHE UND DISZIPLIN – DIE GEBOTE DER STUNDE

DIE SPONSOREN UND PARTNER DES FCL 39

CLUBSTATISTIK40

RSL-TOTAL43

RSL-TABELLE44

RSL-SPIELPLAN46


Auf Erfolgsreise!

Exklusiv unterwegs im VIP Teamcar –

auch für Ihre Events und Geschäftsreisen.

> 40 Sitzplätze in Leder mit FCL-Emblem in den Kopfstützen

> 5-Sterne-Sitzabstand und Parkettboden

> Hecklounge mit Konferenztisch

> Businesstables

> WLAN u.v.m.

Offizieller

FCL-Carpartner

GÖSSI CARREISEN AG · 6048 Horw · Tel. 041 340 30 55 · info@goessi-carreisen.ch


KADERÜBERSICHT

FC LUZERN

1 DAVID ZIBUNG Torhüter10.1.1984

21 JONAS OMLIN Torhüter10.1.1994

22 SIMON ENZLER Torhüter16.10.1997

3 RETO ZIEGLER Verteidiger16.1.1986

4 STEFAN KNEZEVIC Verteidiger30.10.1996

5 LUCAS ALVES Verteidiger22.7.1992

6 REMO ARNOLD Mittelfeldspieler17.1.1997

7 CLAUDIO LUSTENBERGER Verteidiger 6.1.1987

8 OLIVIER CUSTODIO Mittelfeldspieler10.2.1995

9 TOMI JURIC Stürmer22.7.1991

10 DANIEL FOLLONIER Mittelfeldspieler 18.1.1994

11 PASCAL SCHÜRPF Mittelfeldspieler15.7.1989

13 IL GWAN JONG Stürmer30.10.1992

14 NICOLAS SCHINDELHOLZ Verteidiger 12.2.1988

15 MARVIN SCHULZ Verteidiger15.1.1995

17 SIMON GRETHER Mittelfeldspieler20.5.1992

19 CHRISTIAN SCHNEUWLY Mittelfeldspieler7.2.1988

20 SHKELQIM DEMHASAJ Stürmer 19.4.1996

24 RUBEN VARGAS Stürmer5.8.1998

25 YANNICK SCHMID Verteidiger11.5.1995

27 CHRISTIAN SCHWEGLER Verteidiger 6.6.1984

29 DERECK GERMANO KUTESA Mittelfeldspieler6.12.1997

31 HEKURAN KRYEZIU Mittelfeldspieler12.2.1993

34 SILVAN SIDLER Verteidiger7.7.1998

35 FILIP UGRINIC Mittelfeldspieler5.1.1999

36 DREN FEKA Mittelfeldspieler9.6.1997

42 IDRIZ VOCA Mittelfeldspieler15.5.1997

68 FRANCISCO RODRIGUEZ Mittelfeldspieler14.9.1995


FC SION

1 ANTON MITRYUSHKIN Torhüter8.2.1996

18 KEVIN FICKENTSCHER Torhüter6.7.1988

99 NOAH BERCHTOLD Torhüter1.8.1999

4 IVAN LURATI Verteidiger5.10.1997

5 JAN BAMERT Verteidiger9.3.1998

6 PAULO RICARDO Verteidiger13.7.1994

7 FEDERICO DIMARCO Verteidiger10.11.1997

8 FREDDY MVENG Mittelfeldspieler29.5.1992

9 PETIT-PELÉ MBOYO Stürmer27.4.1987

10 CARLITOS Mittelfeldspieler6.9.1982

11 KÉVIN CONSTANT Mittelfeldspieler10.5.1987

12 GRÉGORY KARLEN Mittelfeldspieler30.1.1995

13 PAJTIM KASAMI Mittelfeldspieler2.6.1992

15 MARCO SCHNEUWLY Stürmer27.3.1985

16 BURIM KUKELI Mittelfeldspieler16.1.1984

19 CHRISTIAN ZOCK Mittelfeldspieler6.5.1994

22 ROBERT ACQUAFRESCA Stürmer11.9.1987

23 ERAY CÜMART Verteidiger4.2.1998

24 BASTIEN TOMA Mittelfeldspieler24.6.1999

28 NIKOLA MILOSAVLJEVIC Mittelfeldspieler24.4.1996

29 MARTIN ANGHA Verteidiger22.1.1994

31 ELSAD ZVEROTIC Verteidiger31.10.1986

33 ERMIR LENJANI Verteidiger5.8.1989

34 BIRAMA NDOYE Mittelfeldspieler27.3.1994

45 AIMERY PINGA Stürmer6.1.1998

48 SALIH UÇAN Mittelfeldspieler6.1.1994

62 QUENTIN MACEIRAS Verteidiger10.10.1995

66 JOAQUIM ADÃO Mittelfeldspieler14.7.1992

70 MATHEUS CUNHA Stürmer27.5.1999

GABRIEL GARCIA «GABRI», Cheftrainer | ALBERT JORQUERA, Assistenztainer


VOM PROFI- BIS ZUM

HOBBY-FUSSBALLER

St. Anna im Bahnhof bietet Ihnen sportärztliche

Sprechstunden, individuelle Leistungsdiagnostik,

Trainings- und Ernährungsberatung, Sportphysiotherapie

und Rehabilitation.

DIE KLINIK ST. ANNA IST

MEDICAL PARTNER DES FC LUZERN.

Sportmedizin St. Anna im Bahnhof

Zentralstrasse 1, 6003 Luzern, T +41 41 556 61 80

www.hirslanden.ch/stanna


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 11

1 DAVID ZIBUNG

Torhüter

10.1.1984 | Schweiz

Party-

Service

Silvia & Toni Zibung

6052 Hergiswil

21 JONAS OMLIN

Torhüter

10.1.1994 | Schweiz

22 SIMON ENZLER

Torhüter

16.10.1997 | Schweiz

3 RETO ZIEGLER

Verteidiger

16.1.1986 | Schweiz

4 STEFAN KNEZEVIC

Verteidiger

30.10.1996 | Schweiz

5 LUCAS ALVES

Verteidiger

22.7.1992 | Brasilien


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 12

6 REMO ARNOLD

Mittelfeldspieler

17.1.1997 | Schweiz

7 CLAUDIO LUSTENBERGER

Verteidiger

6.1.1987 | Schweiz

8 OLIVIER CUSTODIO

Mittelfeldspieler

10.2.1995 | Schweiz

Pizzeria

PIZZERIA

al Forno

KRIENS

Luzernerstrasse 27

6010 Kriens

Tel. 041 311 10 22

9 TOMI JURIC

Stürmer

22.7.1991 | Australien

10 DANIEL FOLLONIER

Mittelfeldspieler

18.1.1994 | Schweiz

11 PASCAL SCHÜRPF

Mittelfeldspieler

15.7.1989 | Schweiz


Wir unterstützen

grosse Träume

und die kleinen Löwinnen und Löwen des FC Luzern, weil auch wir alles

daran setzen, Träume zu realisieren. www.lukb.ch


Wer nichts über Fussball-

Fieber liest, hat nichts über

zu sagen.

Freudenjubel

Die Sportresultate und Kurzanalysen finden Sie

jeweils unter luzernerzeitung.ch/liveticker oder

in unserer App. Mit aktuellen News, fundierten

Hintergrundberichten und treffsicheren Analysen

berichtet die «Luzerner Zeitung» über

den FC Luzern. Ein Grund, warum Fans etwas

zu sagen haben.

Print . Online . Mobile


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 15

13 IL GWAN JONG

Stürmer

30.10.1992 | Nordkorea

14 NICOLAS SCHINDELHOLZ

Verteidiger

12.2.1988 | Schweiz

15 MARVIN SCHULZ

Verteidiger

15.1.1995 | Deutschland

17 SIMON GRETHER

Mittelfeldspieler

20.5.1992 | Schweiz

19 CHRISTIAN SCHNEUWLY

Mittelfeldspieler

7.2.1988 | Schweiz

20 SHKELQIM DEMHASAJ

Stürmer

19.4.1996 | Schweiz


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 16

24 RUBEN VARGAS

Stürmer

5.8.1998 | Schweiz

25 YANNICK SCHMID

Verteidiger

11.5.1995 | Schweiz

27 CHRISTIAN SCHWEGLER

Verteidiger

6.6.1984 | Schweiz

29 DERECK KUTESA

Mittelfeld

6.12.1997 | Schweiz

31 HEKURAN KRYEZIU

Mittelfeldspieler

12.2.1993 | Schweiz

34 SILVAN SIDLER

Mittelfeldspieler

7.7.1998 | Schweiz


SICHERE DIR DEINE VORTEILE!

FCL RÜCKRUNDEN

ABO CARD 2017/18

AB 2. DEZEMBER: 20% RABATT AUF JEDEN FANSHOP-EINKAUF*

*Gültig für alle Besitzer einer ABO CARD oder Rückrunden ABO CARD 2017/18 auf jeden Einkauf vom

2. - 22.12.17 im Fanshop des FC Luzern | Nicht gültig auf Home-, Away-, und Goalie Trikots, Hosen und

Stulpen | Nicht gültig im Onlineshop.


GROSSFORMATWERBUNG . BESCHRIFTUNGEN . RAUMGESTALTUNG


MANNSCHAFTSKADER FC LUZERN 19

35 FILIP UGRINIC

Mittelfeldspieler

5.1.1999 | Serbien

36 DREN FEKA

Mittelfeldspieler

9.6.1997 | Deutschland

42 IDRIZ VOCA

Mittelfeldspieler

15.5.1997 | Schweiz

68 FRANCISCO RODRIGUEZ

Mittelfeldspieler

14.9.1995 | Schweiz


STAFF FC LUZERN 20

CT MARKUS BABBEL

Cheftrainer

8.9.1972 | Deutschland

AT PATRICK RAHMEN

Assistenztrainer

3.4.1969 | Schweiz

AT MICHAEL SILBERBAUER

Assistenztrainer/Video

7.7.1981 | Dänemark

GT SWEN KÖNIG

Torhütertrainer

3.9.1985 | Schweiz

KT NORBERT FISCHER

Konditionstrainer

22.2.1978 | Schweiz

KT CHRISTIAN SCHMIDT

Konditionstrainer

5.5.1971 | Frankreich


Bis 30.6.2018

geschenkt

exklusiv auf

Swisscom TV*

Swisscom schenkt Ihnen

das Teleclub Zusatzpaket SPORT.

Swisscom TV-Kunden und solche, die es werden

wollen, erhalten das Teleclub Zusatzpaket SPORT im

Wert von CHF 12.90/Monat geschenkt. Sie bezahlen

nur das Basispaket MOVIE (CHF 29.90/Monat).

Weitere Informationen erhalten Sie im Swisscom

Shop und unter swisscom.ch/geschenk

* Das Teleclub Zusatzpaket SPORT SD im Wert von CHF 12.90/Monat bis 30.6.2018 geschenkt. Voraussetzung

ist das Teleclub Basispaket MOVIE SD für CHF 29.90/Monat. Angebot gilt für alle bestehenden und neuen

Swisscom TV 2.0-Kunden. Swisscom TV 2.0 ist erhältlich in den inOne home-Abos wie z.B. inOne home S für

CHF 70.–/Monat. Mindestbezugsdauer 12 Monate.


PR

HIMMLISCHES EINKAUFSVERGNÜGEN

IM LÄNDERPARK STANS

Festliche Weihnachtsbeleuchtung, Länzgi-Engel, fröhliche Live-

Konzerte, das grosse Indoor-Eisfeld sowie ein Märlibus für

die Kleinen – geniessen Sie im Länderpark ein stimmungsvolles

Einkaufserlebnis und lassen Sie sich von der vorweihnächtlichen

Atmosphäre verzaubern!

Mit seiner sinnlichen Weihnachtsbeleuchtung mit Tausenden von Lämpchen

präsentiert sich der Länderpark während der Adventszeit von seiner

zauberhaften Seite. Auch sonst bietet das sympathische Einkaufscenter in

Stans viele Aktivitäten, damit Sie Ihre Weihnachtseinkäufe entspannt und


LÄNDERPARK STANS 23

in einer festlichen Atmosphäre erledigen können. Länzgi-Engel verwöhnen

die Besucherinnen und Besucher mit süssen Naschereien und ein grosses

Indoor-Eisfeld lädt Gross und Klein ab 4. Dezember zum unbeschwerten

Schlittschuhplausch. Auch live musiziert wird wieder im Länderpark – in

der Adventszeit treten verschiedene Musikgruppen und Chöre auf und tragen

zum einzigartigen Ambiente bei.

Noch bis am 23. Dezember 2017 entführt der nostalgische Länzgi-Märlibus

Kids gratis auf eine zauberhafte Reise durchs Märchenland und rundet

das stimmungsvolle vorweihnächtliche Einkaufserlebnis für die ganze

Familie ab.

Erledigen Sie Ihre Weihnachtseinkäufe im charmantesten Einkaufscenter

der Zentralschweiz und profitieren Sie von den langen Öffnungszeiten und

den 1000 Parkplätzen!

Weitere Informationen zu den Events und allen 53 Geschäften finden Sie

unter www.laenderpark.ch

Sonderöffnungszeiten im Dezember

Mariä Empfängnis

Donnerstag, 7.12.17, 09.00–20.00 Uhr

Freitag, 8.12.17, 09.00–18.00 Uhr

Sonntagsverkauf

Sonntag, 17.12.17, 10.00–17.00 Uhr

Weihnachten

Samstag, 23.12.17, 08.00–20.00 Uhr

(Lebensmittelgeschäfte ab 7.30 Uhr)

Sonntag, 24.12.17, geschlossen

Montag, 25.12.17, geschlossen

Dienstag, 26.12.17, geschlossen

Neujahr

Samstag, 30.12.17, 08.00–18.00 Uhr

Sonntag, 31.12.17, geschlossen

Montag, 01.01.18, geschlossen

Dienstag, 02.01.18, 09.00–20.00 Uhr


FC Lausanne-Sport – FC Luzern 3:1

Lucas freut sich über das 0:1 im Spiel gegen Lausanne


GÄSTEKOLUMNE

DIE RÜCKKEHR DES GOALGETTERS –

ODER DAS WIEDERSEHEN UNTER BRÜDERN

Drei Jahre lang war Marco Schneuwly in Luzern für die Tore

zuständig, bevor er auf die aktuelle Saison hin zum FC Sion ins Wallis

wechselte. Nun kehrt er zum ersten Mal an seine alte Wirkungsstätte

zurück – für ein weiteres Wiedersehen mit seinem Bruder.

In 104 Spielen für den FC Luzern traf Marco Schneuwly nicht weniger als

47 mal ins Netz des Gegners – eine Traumquote. Mit seinem unnachahmlichen

Torriecher, der ihn schon seine ganze Karriere begleitet, war häufig

er es, der für die Luzerner den Unterschied ausmachen konnte. 2016 folgte

dann auch noch Christian seinem älteren Bruder in die Innerschweiz – was


FC SION 27

bewirkte, dass die Schneuwly-Brüder dann häufig gleich für die komplette

Torproduktion zuständig waren. Pass Christian, Tor Marco. Auf die beiden

Fribourger im Dienste von Blau-Weiss war Verlass. Im Moment läuft es Marco

Schneuwly beim FC Sion, zu dem er auf die aktuelle Saison hin gewechselt

hat, auch wieder bestens. Nach 16 Spielen hat Schneuwly bereits

wieder 5 Tore auf dem Konto. Und obwohl auch der FC Sion bis jetzt eine

enttäuschende Saison hinter sich hat – wieder einmal wurde der Trainer

bereits ausgewechselt – kann davon ausgegangen werden, dass je besser

es Marco Schneuwly läuft, auch der Club den Tritt wieder finden wird.

Der FC Luzern heisst Marco Schneuwly und den FC Sion herzlich willkommen.


DINNER & CASINO

PACKAGE

NUR CHF 79.– P.P.

Angebot und Reservation unter

www.dinner-und-casino.ch oder

unter 041 418 56 61

*Ab 18 18 Jahren J., mit mit gültigem Pass, Pass, europ. ID, ID,

Führerschein, täglich von 09 12 bis 04 Uhr.

www.grandcasinoluzern.ch


NACHWUCHS29

LUCA BÜHLMANN –

DER LUKB-NACHWUCHSSPIELER DER WOCHE

Schon früh spielte der Fussball eine wichtige Rolle in Lucas Leben. Sein Vater

war bereits Fussballer und so überraschte es nicht, als er sich mit fünf Jahren

dem FC Hergiswil anschloss. Ebenfalls keine Überraschung war seine Position:

wie sein Vater entschied er sich, ins Tor zu stehen. Mit elf Jahren wechselte

Luca bereits zum FCL und durchlief anschliessend alle Juniorenstufen. Letztes

Jahr wurde er für eine Saison an den FC Horw ausgeliehen, wo er wertvolle

Erfahrungen im Aktivfussball sammeln konnte und lernte, sich gegen ältere

und erfahrenere Spieler durchzusetzen. Auf dem Platz hofft der Nidwalder

auf eine erfolgreiche Saison mit der U-18 Mannschaft des FCL. Auch neben

dem Platz stehen wichtige Monate an, da Luca sich zurzeit im sechsten Jahr

an der Kantonsschule Alpenquai befindet und diese bald abschliessen wird.

Sein Ziel ist es, eines Tages für den FCL in der swissporarena aufzulaufen. Ein

erstes, kleines Zwischenziel hat er bereits

erreicht. Im Testspiel gegen den FC Chiasso

vor drei Wochen stand Luca das erste

Mal im Kader des Fanionteams.


NACHWUCHS30

HAUPTSPONSOR

CO-SPONSOR

AUSRÜSTER

MEDICAL PARTNER

PARTNER

FÖRDERER

PORTRÄT

LUCA BÜHLMANN

Steckbrief: Luca Bühlmann

Geburtsdatum: 25.11.2000

Grösse: 172 cm

Gewicht: 64 kg

Nationalität: Schweiz

Mannschaft: U18

Nummer: 1

Position: Torhüter

Beim FCL seit: 2011

Bisherige Vereine: FC Hergiswil, SC Kriens,

FC Horw

Ich über mich: bodenständig, ehrgeizig

Mein Spitzname: -

Mein Vorbild: Yann Sommer, Marc-André

ter Stegen

Mein Lieblingsessen: Fajitas

Meine Hobbies: Sport allgemein, Freunde

treffen

Mein Lieblingsspieler: Yann Sommer

Mein Traumverein: FC Barcelona

Der FC Luzern… ist mein Heimatverein, den

ich immer unterstützen werde. Der Verein gab mir

die Möglichkeit, mich fussballerisch und persönlich

weiterzuentwickeln. Dafür bin ich sehr dankbar.


50%

auf

Bearbeitungsgebühren*

BE OUR FRIEND & MEMBER!

Geniessen Sie Privilegien,

wie man sie nur guten Freunden gibt!

Als Mitglied von friends&members profitieren Sie nicht nur von allen

Dienstleistungen von Ticketcorner, sondern von zahlreichen weiteren

exklusiven Privilegien, Vorteilen und Angeboten, wie man sie sonst nur

guten Freunden gibt.

Jetzt anmelden und profitieren: www.friends-members.ch

*Nur für Buchungen über die Links auf www.friends-members.ch


individuell • ganzheitlich • messbar

DIE FCL PARTNER 1901

wellness

apotheke

DER FCL SAGT DANKE


Dein Leben.

Deine Storys.

Mit der 20 Minuten App immer mittendrin.


IMPRESSUM35

HERAUSGEBER

swissporarena events ag | Horwerstrasse 91 | 6005 Luzern

www.swissporarena.ch | www.fcl.ch | Telefon 0848 317 000

REDAKTION

Max Fischer, Max.Fischer@fcl.ch | Markus Krienbühl, Markus.Krienbuehl@fcl.ch

ANZEIGENVERKAUF

Sacha Opprecht, Sacha.Opprecht@fcl.ch

SATZ, PRODUKTION UND DRUCK

Engelberger Druck AG | Oberstmühle 3 | 6370 Stans | www.engelbergerdruck.ch

FOTOS

Meienberger Photos 1 | 11 | 12 | 15 | 16 | 19 | 20 | 24 | 26 | 29

AUFLAGE | COPYRIGHT

Durchschnittliche Gesamtauflage (Print und e-Paper) 6000 Exemplare / Downloads /

© Copyright swissporarena events ag

Die in der Matchzytig publizierten Texte und Inserate dürfen von Dritten weder ganz noch

teilweise kopiert, bearbeitet oder sonstwie verwendet werden.

INTERNET

Auf fcl.ch und swissporarena.ch erfahren Sie alles Aktuelle über den FC Luzern und die

swissporarena.

FACEBOOK | TWITTER | GOOGLE+ | INSTAGRAM

Werden Sie Fan auf der offiziellen Facebook Seite des FC Luzern. Knapp 60 000 haben den Daumen bereits

nach oben gedrückt. Folgen Sie uns auf dem offiziellen Twitter Account des FC Luzern (@fcl_1901).

Hier erfahren Sie alles als Erste/r und das in Echtzeit. Tauchen Sie auf Google+ in die faszinierende Welt

von Google und des FC Luzern ein. Auf dem offiziellen Instagram Profil des FC Luzern zeigen wir Ihnen

Bilder der anderen Art von unserer Mannschaft. Folgen Sie uns – der Einblick lohnt sich.


KUDI ERKLÄRT’S 36

RUHE UND DISZIPLIN – DIE GEBOTE DER STUNDE

Der Blick auf die Tabelle ist im Moment für jeden FCL-Fan schwer

zu ertragen. Wir stehen auf dem letzten Platz und sind somit

mitten drin im Abstiegskampf. Wir sollten nun alle zusammen Ruhe

bewahren, um zusammen aus dem Tabellenkeller zu kommen.

Es sind wahrlich keine einfachen Wochen für jeden

Fan des FC Luzern. Die Mannschaft bringt es nicht fertig,

über mehrere Spiele konstant gute Leistungen zu

bringen – dementsprechend fallen auch die Resultate

aus. Noch schwieriger zu akzeptieren ist, dass gegen

diejenigen Teams, die unbedingt in unserer Reichweite

liegen wie Thun, Lugano oder Lausanne, Punkte

im Wochentakt zum Teil fahrlässig verschenkt werden.

Allerdings sind in solchen Momenten auch Ruhe und

Disziplin gefragt. Sowohl auf, wie auch neben dem Platz. Die Vergangenheit

hat gezeigt, dass es nicht unbedingt förderlich ist, mit unüberlegten Schnellschüssen

zu versuchen, das Boot vor dem Kentern zu retten. Nein, wir müssen

ruhig bleiben. Ja, wir müssen jeden Stein umdrehen und falls nötig, Änderungen

vornehmen. Aber immer mit der nötigen Disziplin. Diese ist auch

auf dem Feld gefordert. Es ist wichtig, über den Kampf zu versuchen, wieder

zurück in die Erfolgsspur zu finden und Punkte einzufahren. Aber Aktionen

wie jene von Hekuran Kryeziu im Spiel gegen Basel sind kontraproduktiv.

Unser Mittelfeldmann wird uns in den nächsten Spielen fehlen – und so

kann er der Mannschaft definitiv nicht helfen.

Jetzt ist auch der 12. Mann gefragt. Unterstützten wir das Team 90 Minuten

lang so laut und stark es geht – zusammen kann man Berge versetzten.

Ich bin sicher – mit Ruhe und Disziplin werden wir wieder erfolgreich sein,

um dann auch wieder einen Blick auf die Tabelle wagen zu können – hopp

Lozärn!


Vom stadion

auf die Piste

Rüsten Sie sich jetzt für Ihr

Schneesportvergnügen aus!

Wir sind in folgenden

SportXX-Filialen für Sie da:

Länderpark Stans

Mall of Switzerland Ebikon

Mythen Center Schwyz

Surseepark

Zugerland Steinhausen

Entdecken

Sie das

vielseitige

Wintersport-

Sortiment

im SportXX.

Jetzt online bestellen ohne Versandkosten unter sportxx.ch


38

MATCHBALLSPONSOREN

Alois Herzog AG an der Tribschenstrasse in Luzern – Ihr Partner seit über 140 Jahren für

Sanitäre Anlagen und Spenglerei > www.herzog-sanitaer.ch

Bruuchsch e Tööre wo mues verthaa? Lüüt em BAFRI z’Winike aa! www.BAFRI.ch för Töre ond

Zarge wo passe!

BF architekten sursee ag – Ihre Wohnträume sind unsere Leidenschaft > www.bfarchitekten.ch

Bruno’s Best Salotsauce met velne frösche Zuetate sorgt för chräftigi Fuessballer-Wädli

> www.brunosbest.ch

Creanet INTERNET SERVICE AG in Geuensee – Der IT und Webdienstleister des FC Luzern

> www.creanet.ch

Destination Travel – Wir organisieren Fussball Trainingslager für den Profi- und Amateurbereich,

VIP- und Incentive Reisen sowie Reisen zu den wichtigsten Sport Events > www.destinationsports.ch

Fabric wear ag – punkten Sie mit Ihrer Arbeitskleidung > fab-workwear.ch

FEROTEKT AG – Ihr Partner für Abdichtungen, vom Fundament bis zum Dach, Bautenschutz,

statische Verstärkungen und Flüssigkunstoffabdichtungen > www.ferotekt.ch

STS Elektro AG – Ihre Elektro-Spezialisten für Reparaturen, Service, Unterhalt. STS Elektro AG

> www.stselektro.ch

Truvag Treuhand AG – Ihr kompetenter Partner für Immobilien sowie Unternehmens- und

Steuerberatung > www.truvag.ch

VEROFIT – Offizieller Ernährungspartner des FCL. VEROFIT – Sporternährung für Sieger

> www.verofit.ch


39

CO-SPONSOREN

AUSRÜSTER

MEDICAL PARTNER

MEDIENPARTNER

PARTNER


CLUBSTATISTIK40

CLUBSTATISTIK 2017/18

Nr. Name Spiele Spielminuten Tore Assists Gelb Gelb/Rot Rot

1 Zibung David 0 0 0 0 0 0 0

3 Ziegler Reto 6 445 0 0 2 0 0

4 Knezevic Stefan 7 618 0 0 2 0 0

5 Alves Lucas 6 522 1 0 1 0 0

6 Arnold Remo 0 0 0 0 0 0 0

7 Lustenberger Claudio 13 960 0 0 2 0 0

8 Custodio Olivier 13 957 0 0 4 0 0

9 Juric Tomi 14 1074 5 2 2 0 1

10 Follonier Daniel 10 461 1 0 0 0 0

11 Schürpf Pascal 8 494 1 1 1 0 0

13 Jong Il Gwan 4 197 1 0 0 0 0

14 Schindelholz Nicolas 0 0 0 0 0 0 0

15 Schulz Marvin 16 1358 0 1 2 0 0

17 Grether Simon 7 534 0 0 1 0 0

19 Schneuwly Christian 14 1228 0 4 5 0 0

20 Demhasaj Shkelqim 13 887 5 1 2 0 0

21 Omlin Jonas 16 1440 0 0 0 0 0

22 Enzler Simon 0 0 0 0 0 0 0

24 Vargas Ruben 3 62 0 0 1 0 0

25 Schmid Yannick 5 365 2 0 1 0 0

27 Schwegler Christian 9 764 0 0 3 0 0

29 Kutesa Dereck 7 173 0 0 0 0 0

31 Kryeziu Hekuran 16 1259 0 0 1 0 1

34 Sidler Silvan 1 73 0 0 1 0 0

35 Ugrinic Filip 10 480 0 0 0 0 0

36 Feka Dren 3 129 0 0 0 0 0

42 Voca Idriz 0 0 0 0 0 0 0

68 Rodriguez Francisco 16 1028 2 5 1 0 0

TOTAL 217 15508 18 14 32 0 2

Bei den Anzahl Karten sind die U21-Partien mitberücksichtigt.


MEIN FCL

SEIT 1901. FÜR IMMER.

WEIHNACHTSVERKAUF FANSHOP

NEUE FANARTIKEL

JETZT ERHÄLTLICH!

SAMSTAGSVERKAUF: 2. & 16. DEZEMBER 2017 | 10:00 - 16:00*

*Alle Besitzer einer ABO CARD oder Rückrunden ABO CARD 2017/18 erhalten auf jeden Einkauf vom

2. - 22.12.17 im Fanshop des FC Luzern 20 % Rabatt| Nicht gültig auf Home-, Away-, und Goalie Trikots,

Hosen und Stulpen | Nicht gültig im Onlineshop.


Der beste Vater der Welt sein:

Schnell und einfach profi tieren.

Als Raiffeisen-Mitglied erhalten Sie beim Zahlen mit TWINT

nicht nur Fussball-Tickets günstiger, sondern geniessen

auch viele weitere Vorteile. Jetzt TWINT App herunterladen

unter raiffeisen.ch/twint


LIGA TOTAL

TORSCHÜTZENLISTE

Name Team SpieleTore

Jean-Pierre Nsame Young Boys 15 9

Simone Rapp FC Thun 15 8

Ricky van Wolfswinkel FC Basel 9 7

Roger Assalé Young Boys 16 7

Marvin Spielmann FC Thun 16 7

Miralem Sulejmani Young Boys 13 6

Francesco Margiotta FC Lausanne 15 6

Marco Aratore FC St. Gallen 16 6

Michael Frey FC Zürich 16 6

Shkelqim Demhasaj FC Luzern 13 5

ASSISTLISTE

Name Team SpieleAssists

Matteo Tosetti FC Thun 12 10

Mohamed Elyounoussi FC Basel 14 8

Samuele Campo FC Lausanne 15 8

Davide Mariani FC Lugano 15 7

Christian Schneuwly FC Luzern 14 5

Francisco Rodriguez FC Luzern 16 5

Christian Fassnacht Young Boys 16 5

Sangoné Sarr FC Zürich 14 4

Luca Zuffi FC Basel 15 4

Lucas Andersen Grasshoppers 16 4

ZUSCHAUER

Team Heimspiele Ø Total

FC Basel 8 26 903 215 224

Young Boys 8 19 808 158 463

FC Zürich 8 12 165 97 319

FC St. Gallen 8 11 756 94 051

FC Luzern 8 9 830 78 640

FC Sion 8 9 300 74 400

Grasshoppers 8 8 288 66 300

FC Thun 8 5 572 44 577

FC Lausanne 8 3 827 30 615

FC Lugano 8 3 789 30 310

Total 80 11 124 889 899

FAIR PLAY

Club

Punkte

1. FC Basel 24.75

2. FC Sion 25.25

3. FC Thun 25.5

4. FC Lausanne 27.5

5. FC Luzern 28.5

6. FC Zürich 29

7. BSC Young 29.25

8. Grasshoppers 29.75

9. FC Lugano 29.75

10. FC St.Gallen 34.75


RAIFFEISEN SUPER LEAGUE

TABELLE SAISON 2017/18

Rang Team Spiele Siege Remis Niederlagen Tore Punkte

1. Young Boys 16 11 3 2 37:14 36

2. FC Basel 16 8 5 3 30:15 29

4. FC Zürich 16 6 7 3 19:13 25

5. FC St. Gallen 16 7 3 6 22:29 24

3. Grasshoppers 16 6 5 5 25:23 23

6. FC Lausanne 16 5 4 7 25:30 19

7. FC Sion 16 4 5 7 18:27 17

8. FC Lugano 16 4 4 8 16:26 16

9. FC Thun 16 4 3 9 24:30 15

10. FC Luzern 16 3 5 8 19:28 14

Hauptpartner

des Teams Innerschweiz


Angelo Villano, Geschäftsführer

Chalet Rustica Thun

und Prodega-Kunde.

Daniela Frey,

Fachspezialistin Getränke

Prodega Heimberg.

Besser beraten.

Ob bei exklusiven Weinen oder regionalen Spezialitäten:

Wir kennen uns aus. Gerne helfen wir Ihnen, die richtige Auswahl

aus Getränken, Food, Non- und Near-Food sowie Frischprodukten

zu treffen.

Prodega Markt

Transgourmet Schweiz AG

6010 Kriens

Sie und wir – das passt.

transgourmet.ch


SPIELPLAN | PROGRAMM VORRUNDE 2017/18 46

RUNDE 1

22.7. SA FC LAUSANNE – FC ST. GALLEN 1:1

YOUNG BOYS – FC BASEL 2:0

23.7. SO GRASSHOPPERS – FC ZÜRICH 0:2

FC LUZERNFC LUGANO 1:0

FC THUN – FC SION 0:1

RUNDE 6

26.8. SA FC LAUSANNE – GRASSHOPPERS 1:1

FC LUGANO – FC THUN 4:1

27.8. SO FC LUZERNFC ZÜRICH 1:1

FC SION – FC BASEL 1:1

FC ST. GALLEN – YOUNG BOYS 2:2

RUNDE 2

29.7. SA GRASSHOPPERS – YOUNG BOYS 0:4

30.7. SO FC BASEL – FC LUZERN 3:1

FC LAUSANNE – FC SION 0:1

FC ZÜRICH – FC THUN 2:1

16.8. MI FC LUGANO – FC ST. GALLEN 0:1

RUNDE 7

9.9. SA FC BASEL – FC LAUSANNE 1:2

FC ZÜRICH – FC ST. GALLEN 1:1

10.9. SO GRASSHOPPERS – FC SION 3:2

FC LUZERNFC THUN 2:2

YOUNG BOYS – FC LUGANO 3:0

RUNDE 3

5.8. SA FC LUGANO – FC ZÜRICH 0:0

FC THUN – FC BASEL 0:3

6.8. SO FC LUZERN – GRASSHOPPERS 2:2

FC ST. GALLEN – FC SION 2:0

YOUNG BOYS – FC LAUSANNE 3:0

RUNDE 8

20.9. MI FC LAUSANNE – FC ZÜRICH 1:1

FC ST. GALLEN – FC BASEL 2:1

YOUNG BOYS – FC LUZERN 4:1

21.9. DO FC LUGANO – FC SION 1:2

FC THUN – GRASSHOPPERS 2:2

RUNDE 4

9.8. MI FC LAUSANNE – FC LUGANO 2:3

FC ST. GALLEN – FC LUZERN 0:2

YOUNG BOYS – FC THUN 0:4

10.8. DO FC BASEL – GRASSHOPPERS 3:2

FC ZÜRICH – FC SION 2:0

RUNDE 9

23.9. SA FC BASEL – FC ZÜRICH 1:0

FC LUZERNFC LAUSANNE 2:3

24.9. SO FC LUGANO – GRASSHOPPERS 0:3

FC SION – YOUNG BOYS 0:1

FC ST. GALLEN – FC THUN 3:0

RUNDE 5

19.8. SA FC THUN – FC LAUSANNE 5:2

FC ZÜRICH – YOUNG BOYS 0:0

20.8. SO FC BASEL – FC LUGANO SRG 1:1

GRASSHOPPERS – FC ST. GALLEN 2:0

FC SION – FC LUZERN 1:1


RUNDE 10

27.9. MI FC SION – FC LAUSANNE 1:1

30.9. SA GRASSHOPPERS – FC BASEL 0:0

1.10. SO FC THUN – FC LUZERN 2:0

YOUNG BOYS – FC ST. GALLEN 6:1

FC ZÜRICH – FC LUGANO 3:0

RUNDE 15

18.11. SA FC BASEL – FC SION 5:1

FC ST. GALLEN – FC LUGANO 0:2

19.11. SO GRASSHOPPERS – FC THUN 2:0

FC LAUSANNE – FC LUZERN 3:1

YOUNG BOYS – FC ZÜRICH 2:1

RUNDE 11

14.10. SA FC LAUSANNE – YOUNG BOYS 2:1

FC LUGANO – FC BASEL 0:4

15.10. SO GRASSHOPPERS – FC LUZERN 1:1

FC SION – FC ST. GALLEN 1:2

FC THUN – FC ZÜRICH 1:3

RUNDE 16

25.11. SA FC LUZERNFC BASEL 1:4

FC THUN – FC ST. GALLEN 1:2

26.11. SO FC LUGANO – YOUNG BOYS 1:2

FC SION – GRASSHOPPERS 3:0

FC ZÜRICH – FC LAUSANNE 2:0

RUNDE 12

21.10. SA FC BASEL – FC THUN 2:1

FC ZÜRICH – GRASSHOPPERS 0:4

22.10. SO FC LUZERN – YOUNG BOYS 0:1

FC SION – FC LUGANO 2:2

FC ST. GALLEN – FC LAUSANNE 0:4

RUNDE 17

2.12. SA FC LAUSANNE – FC BASEL 19:00

FC LUZERNFC SION 19:00

3.12. SO GRASSHOPPERS – FC LUGANO 16:00

FC ST. GALLEN – FC ZÜRICH 16:00

FC THUN – YOUNG BOYS 16:00

RUNDE 13

28.10. SA FC LAUSANNE – FC THUN 1:3

FC ZÜRICH – FC BASEL 0:0

29.10. SO FC LUGANO – FC LUZERN 1:0

FC ST. GALLEN – GRASSHOPPERS 3:1

YOUNG BOYS – FC SION 5:1

RUNDE 18

9.12. SA FC BASEL – FC ST. GALLEN 19:00

FC SION – FC THUN 19:00

10.12. SO FC LUGANO – FC LAUSANNE 16:00

YOUNG BOYS – GRASSHOPPERS 16:00

FC ZÜRICH – FC LUZERN 16:00

RUNDE 14

4.11. SA GRASSHOPPERS – FC LAUSANNE 2:0

FC SION – FC ZÜRICH 1:1

5.11. SO FC BASEL – YOUNG BOYS 1:1

FC LUZERNFC ST. GALLEN 3:0

FC THUN – FC LUGANO 1:1

RUNDE 19

16.12. SA FC ST. GALLEN – FC SION 19:00

FC THUN – FC LUGANO 19:00

17.12. SO GRASSHOPPERS – FC BASEL 16:00

FC LAUSANNE – FC ZÜRICH 16:00

FC LUZERN – YOUNG BOYS 16:00


Salontisch

Eiche massiv,

geölt

Tokai II

Höhe 42 cm, Ø 60 cm

99.-

Tokai I

Höhe 35 cm,

Ø 50 cm

79.-

MASSIVHOLZ

BOIS MASSIF

Auch online

erhältlich.

ottos.ch

Polstergarnitur

Silver 227/186 x 86 x 105 cm

mit Bettfunktion

698.-

statt 798.-

Grosse

Farbauswahl

Auch online

erhältlich.

Grosse

Farbauswahl

ottos.ch

Polstergarnitur

Nürnberg 275/226 x 74-92 x 98 cm

Neuheit

Vaste choix

de coloris

mit

fonction Relaxfunktion

relax

Vasta scelta

di colori

1998.-

GROSSE TYPENAUSWAHL

Grosse

Farbauswahl

Auch online

erhältlich.

Grosse

Farbauswahl

ottos.ch

Riesenauswahl. Immer. Günstig.

Vaste choix

de coloris

Vasta scelta

di colori

ottos.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine