Kursbuch Zukunft - Landkreis Ravensburg

neomedia

CONSUELO MARSCHALL

111

DER ZUSAMMENHALT DER DORFGEMEINSCHAFT MIT DEN

VIELEN VEREINEN HAT IN SCHMALEGG EINEN HOHEN STELLEN-

WERT. HIER KENNT BEINAHE JEDER JEDEN. GERNE BLEIBT

MAN VOR UNSEREM DORFLADEN ODER DER BANK STEHEN,

UM EIN „SCHWÄTZLE“ ZU HALTEN.

lei Probleme damit hatte. Anschließend ging er aufs Gymnasium, machte das Abitur, studierte Jura,

promovierte und ist heute Professor für Gesellschaftsrecht. Mit diesem Beispiel will ich nur Folgendes

verdeutlichen: Wer sich in Deutschland anstrengt und sich Mühe gibt, die Sprache zu erlernen, hat die

Chance weiterzukommen, selbst wenn man aus armen Verhältnissen stammt, wie es bei uns der Fall war.

Ich möchte aber noch unbedingt erwähnen, dass es während meiner gesamten Schulzeit, besonders

aber in der Realschule, nie an hilfsbereiten Lehrern und Mitschülern mangelte, die mir zur Seite standen,

wenn ich im Unterricht etwas nicht verstand. Auch in anderen Bereichen gab es immer Menschen,

die uns weiterhalfen, sei es bei Behördengängen, bei der Arbeitssuche und bei vielem mehr. So lernten

wir mit den Jahren dieses Land und seine Leute schätzen und lieben.

Im Jahr 1984 heiratete ich meinen Mann, einen schwäbischen Landwirt. Gemeinsam bewirtschaften wir

seitdem seinen Hof in der idyllischen Gemeinde Schmalegg. Unser Sohn und unsere Tochter konnten

Weitere Magazine dieses Users