Objekt: Schulsportanlage / Lausanne

pssinterservice

Objekt: Schulsportanlage / Lausanne

Ob j e k t: Sc h u l S p O r ta n l a g e / la u S a n n e

Ästhetik und Funktionalität

In Lausanne entstand am Gymnasium

Beaulieu ein moderner Sportbau, der sich

in eine Außenanlage, zwei Turnhallen und

einen teilweise unterirdischen Garderobenbereich

gliedert. Durch letzteren Dach

entstand obenauf die Fortsetzung des

Zugangs zum Gymnasium.

• ein kraftvolles Bauwerk, das

Transparenz zwischen In- und

Outdoor-Bereich leistet

0

2000

Ob j e k ta n w e n d u n g: faceal Oleo HD / PSS 20

In Anlehnung an die historischen Fassaden

färbte man den Beton leicht ein und erstellte

mit einer filigranen Oberflächenbearbeitung

(feines Sandstrahlen) Bänder.

Aufgrund der unterschiedlichen Haptik der

Teilflächen der Betonfassade entsteht eine

feine Fassadengestaltung.

Avenue du 24 Janvier

• saugfähiger, mineralischer

Untergrund – insbesondere

durch Strahlen

• oleo- und hydrophob imprägniert

• zusätzlich: reversibler

Graffitischutz auf Polysaccharidbasis

www.pss-interservice.eu

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine